1930 / 269 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Das bei Umstellung des Stamm- apitals auf ReihSmark talentwertungsfksnto i

Menden. Kr, Jserl

Das Amtsgericht.

Die im Handelsregister Abt. A unter eingetragene Einzelfirma: rg, ist in eiue

E

teilung des Gruudlapital3, Stinmrechßi Lang ien) geändert wordeu. Die Vor- sind in Stammaktien um- Nr. Albert Sn angen offene udel¿gese ft u H.-R. B 446, Xord-West-Holz-Ge-| wordeu. Die Prokura des Karl Erdelen ft m. b. H., Kassel: Durch Beschluß | r Gejellschafterverjanunlung vom 19.De- zember 1928 if der Gesellschast3vertrag im $ 4 (Abberufung des Geschäftsführers Scheck) geäudert.

Z1 H.-R. A 2604; Bellinger & Co., Kajsel: Die Firma iff erloschen.

H.-M. A 2814. Nordsee Fisch- uud Feiu- fost-Geichäst Martha Schäde, Kassel. Ju- haber iff die Ehefrau des Kaufmann3 Gustav Schäde, Martha, geb. Schrank, in

„Epege“ Eiuheitspreis- Handel3gesetlichaft m. b. H., Kassel: Durch Gesellichafterbeshluß vom 9. Ofktobex 1930 iss die Firma geändert in: „Eirheitäpreis- Handelsgesellschaft mit bejchränkter Haf- tung.“ Durch denselben Beschluß ist der Gejellschastsverirag entsprechend geändert. Am 24. Oktober 1930: Zu H.-R. A 2740, Eduard Batse-Korf & Co., Kassel: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ift erloschen. Am 25. Oktober 1939: H.-M. A 285. Chemische Fabrik Dr. Johann Zuurdeeg, Kassel. Fnhaber if der Chemiker Dietrich Zuurdeeg ix Kassel. : Am 29. Oktober 1930: Zu H.-M. B 293, Bauhütte Kurhessen . ur. b. H., Kassel: Die Vertretungs- befugnis des Geschäftsführers Carl JFung- klaus ift beendet. Zu H.-R. B 294, Deutsche Bank und Disconto-Gesellschaft Filiale Kassel in Lans Rummek, Berlin-Charlottenburg, ist zum ftellver- tretenden Vorstandsmitglied bestellt. Am 30. Oktober 1930: H. R. A 2816. Hans Clasen, Kassel. Ju- haber i der Kaufmann Hans Clasen,

Am 3. November 1936-

Zu H.-F. A 1300, Jofef- Linker, Kassel: Dem Albert Scheele in Kassel is dergestalt Prokura erteilt, daß erx Gemeinschaft mit dem Prokurtsten Albert Ewen die Firma rechtsverbindlich vertreten kann. Anm 4. November 1930:

Zu H.-R. B 602, Kraft-Verkehrsgefell- schaft Hessen m. b. H., Kassel: Die Prokura des Jakob Friedrich Zirn ist erloschen. _Zu H-.-R. 4 2654, Salzmann & Comp. Kassel: Die Einzelprokura des Hermame Theis und die Gesamtprokura der: Adolf Ernft, Christian Meister, Karl Neiße, Karl Reuß, Georg Wicke, Martin Döxing, Kark Gewalt, Albert Elbrecht, Jakob Hammon, Heinrich Krumm und Heinri Müller be- schränken sich auf das Kasseler Haupt-

eingelegte Kapi-

gewandelt. Am 22. Okiober ?930:

Lo Karl Erdelen ist in das shäft als persönli hafte-*er Ge- eiugeiretem.

. Oktober 1930 be-

9 Langeuberg, Rhld, dew 3. Now. 1980 Amtsgericht.

Mettmana. H.-R. A 3, Firma Peter Wolters in Mettmann: Lem Kaufmann Robert Boveusiepen zu Mettmann ist Profura exteili. Eingetragen am 7. No- vember 1930. Amtsgericht Metimann.

ist erloschen.

schaft hat am

Minden, Westf. : [73413} ndelSregisier Abteilung À Nr. 59 ist bei der irma Max Schütte in Minden am 4.

Langenberg, Rheinl. Jn unser Handelsregister Abt. A ift

hente unter Nr. 248 die Firma Ernst

Kuhlmann in Neviges und als ihr Fu- ber der Fabrikant Ernst Kuhlmann,

na, “g worden. n

C rxs Liselotte Kuhlmann i

E erteilt.

Langenberg, ven 8. November 1930.

Amtsgericht,

Leer, Ostfricst,.

Fn das Handelsregister Abt, A if beute unter Nr. 575 die haus Max A. Gieske, deren Fnhaber Oldenburg,

vember 1930 fol-

ragen worden: ist aufgelöst.

fter Max Schütte jun.

H.-R. B 787.

bisherige Gesellf ist alleiniger Funhaber der Firma. Amtsgertcht Minden i. W.

g E ifter A sind folgend E a EGrIter et

Firmeu gelös{t: Nr. 33, Th. in Hüften, Nr. k Neheïm, Nr, 168,

45, Th. Beckschäfer in u ampmann & $Hege- in Neheim, Nr. 217, Heinrich Lattrih in Hüsten, Nr. 219, Brogsitter & Grote in Neheiux, Nr. 220, Friedri u. Josef Hil3maun iu Neheim, Nr. 239, Scchlinkert & Funghölter êîn Neheim, Ne. 251, Fra

Reheinm, Nr. 290, Neheim, Nr. 302, Schulte & Hegener E E Nr. E evon & p in Neheim, Ne. , Fohaun Hovestadt im Nehei D Neheiur, dem 7. November 1930. Das Aurtsgericht.

Nerdhausen. Jn das. Handelsr 14. November 1930 bet der häufer Motorrad-Centrale A E Nr. ges des Reg... ein- em: e Firma erlofchen Amtsgericht Nordhause

S Rhei.

getragen am 5. t. 1990 ins H.-R. B 291 bei der Firma -Ruhr-

engesellsch.

Max A. Gieske in Lange Stræße 86,

Dem Handlœngsgehilfen Otto Hermes in Leer ift Prokuraæ erteilk. Leer i. Osifr., den 4. November 1930. Das Amtsgericht. k.

Eimburg, Labn. efanntmadzung. Jn unser Handel3regifter Æbtetung A ist heute unter laufender Nummer 265 bei der offenen Handeklsgefellschaft Mar- morglanzmittelfabrik Dr. R. Kohlbeck & Dr. L. Dehe, Limburg (Lahn), folgendes eingetragen ivorden: Gesellschaft Kaufmaun Me ift aus der Gesellschaft ausgefhieden. Die Gesellschaft wird von dem Kauf- manæx Dr. L. Dehe ïm Limbur; alleïniger Fnhaber umter mverär Firma weitergeführt. Limburg (Lahm), 6. November 1930. Das Amtsgericht.

Löwen, Sekttes. _Jæ unser Handelsregister 4 Nr. 108 ist bei der Firmck ,„ ix Löwen Schles.“ hente folgewdes ein- Dex Rechtsantualk und Notar Fustizrat Eugen Loewe în Löwen ift gestorben. Aw feine Stelle als Testamentsvollstrecker if der Bankdirek- tox Benno Müller im Löwen, Shles., getreten; er hat das Amt æœngenommen. Direktor Max Brielich darf nur mit einem ver Teftamentsvollstrecker f. Paul Z f Benno Müller, beide in Löwen, Sché., für die Firma zeïchnen.

Amtsgericht Löwen, Schl., I1. 10. 1930,

Magdeburg. [ Jn unser Handelsregifter ift eingetragen worden: 1. die Firma Hackerbräu Erich Wolf zes Des untex Nr. 4533 der Ab- lung A4: Fnhaber if der tirt Erich Wolf in Magdeburg. bag: _2. beé der Firma Alb. Boegtk & Co. in E G e, 1512 der Ab- Dîe tre:ungsbefugnis der Liquidatoren if beendet. Die Ferma ift erloschen. 3. bei der Firma Schwh-Bagar-Ver- einigung Wolf Mnmenthal in Magde- bærg unter Nr. 2263 der Abteilung 4: Die Firma fs erloschen. 4. beï der Firma Otto Herm. Kreibbe in Magdeburg unter Nr. 1724 der Ab- teilrrng A: Die Firma if erloschen. Magdeburg, den tf. November 1990. Das Amtsgericht A4. Abteilung 8.

Mass0w. S

Jn unser Handelsregister Abtei

Ap bei der U zem ommern tiengesellshaft,

Majfow

femanun & Co. in Meier & Schulte in & Wiese in

Bankdirektor,

is aufgelö egister A ist am

hemie Aktr rade: Detrf Oberhaufen-Holtemn tretemden Vorftandsnmritgki

Prokura if | Amtsgericht Oberhausen, Rhld. Gberhausen, Rhein.

nutmachnng. 5 ngetragen am 6. 11. 1930 ins H.-R. B Nr. 135 bei der Fæ. Wramba, Boes & Co. Gesells. m. beschr. Haf-

g ] ? ad vem Aus- heiden der bisherigen Geschäftsführer f Wiegand, Wramba. uud i 73908] | Kaufmaun Wilh.

ler’ Toniverfe bestellt wor-

Anmæ 5, November 1930:

_Zu H.-N. A 1134, Heinr. Eversberg i. L.,

Kassel: Die Liquidation ist beendet. Die Firma if erloschem.

Amtsgericht, Abt. T, Kassel.

Kirchheim n. Teek. Handelsregiftereimrträge -

a) Am 25. Oktober 7930 beï der Fa. Süddeutsche Möbelschloß- und Metall- warenfabrik, Gefelffchaft mit beschränkter Haftung irx Kirchheim-Teck: Die Gefell- iff aufgelöst. Julius Letpholz, Fabrfkant in Kirhheim-Teeck, und Christian Ehninger, Bankier, daselbft, find zw Liqui- datoren bestellt unè gemeinfam vertre- tungsberechtigt.

b) am 7. November 1936 new die Fa. L Müller, Gefellfchaft mit beschränkter ung in Kirehheim u. Teck. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb der bisherigen offenen Handel3gefe Müller, die Herstellrmg und von Garnen, Baumwoll-und Wollgeweben aller Art. Das Unternehmen kanrx auch die Herstellung und den Vertrieb ähn- licher Erzeugniffe aufnehmen und sih an Unternehmungen der gleichen oder einfchlägrgen Branche beteiligen. Das f 1550060 RM. Der Geseklschastsvertrag if am 3. Novem- ber 1939 abgeschlossen. Geschäft Werner Tenhaf, Fabrikant Tek. Werden außer den Geschäftsführern noch Proktrrristen bestellt, so fann die Ge- sellshaft durch je einen Geschäftsführer und Prokuristen vertreten werden. Die Haftung für die Verbindlichkeiten der offenen Handel2gefellschaft F. J. Müller in Kirchheim-Teck und der Uebergang der Forderungen derselben ist ausgeschlossen.

Amtsgericht Kirchheim-Teck.

KoMberg.

Grügner, 2.

| Dehweu ïm Duisburg gemäß $ 29 B.G.-B. vou Amts wegen tsführer der Ge-

, da der Durch=

Ges aft bestellt mit der L esellschast nux bei rung des [chwebendeu Vergleichsver-

ahren zu vertireteu berehtigt ift.

Amtsgericht Oberhausen, Rhld.

Oberhausen, Rheinl.

r. 126 bei der Aktieu-Gefellsch. tigten Wilhelm Rößler in Oberhausen:

n Wilhelm Rößler în Oberhausen- Sterkrad derart Prokura erteilt, daß er im Gemeinschaft mit einem Vor- standsmitglied die Fix Amtsgericht L!

er die Ges

teilung A:

llschaftJ. J. der Vertrieb T naa neu Tam.

OGberhausen, Rheini. Vekanntma

Starmmfapitak h Fa. Oberhausen: Die Firma is Aurtsgerihé Oberhausen, Rhld

Oberhausen, Rheink. mahung

Beka Handelsregister

Y Zweigniederlassung (Nr. 5 des Registers) heute fol- gendes eiugetragen. worden: Durch Be- der Generalverfammlung vom 4. Novenrber 1930 wird das Grundkapi- tal vau 74 Millionen Reichsmark auf 72,2 Milliozeu ReichSmark herabgeseßt. In deu Gejellschaft3wertrage ist em $ 4a betr. Einziehung von Aktien der Gefellschafi urittels Ankaufs eingefügt. Amtsgericht Massow, 11. Nov. 1980.

e [

Im Handeklsregfster wurde

Blatt 1005, die F E Leichtstein- Fabrik Kom. Ges. Akbert C. Meyer in Meißen betreffend, ein- getragen: Der Fngenieur Albert Carl Meyer in Meißen und eine Konrman- _ in sgeshteden. Fn die Ge- é sind T N haftende Ge- j etreter die D

E at Fbine an E Tollert in Meißen und der Stmdent Meyer tnæn Dresden. ez Bertretung der

am 8. 11. 1930 ins Zandels er B Ne. 200 bei der i Bitcher or : Buchhaus, sells. u. beschr.

&$ 5 des Gesell Beschuß der Gefell E Alfred E

im Niendorf, und Hugo Gerk Kaufuranæ f mb if - prokura erteilt. E E Amtsgeriht Oberhausen, Rhld.

Oels, Sehles. f

Jn unser Handelsregister A Nr. 107 Ftrma Sogretät der Großen } Bielschowsky & Comy. ist Aufactas a e ist aufgelöst. ie Firma fist erl

Amts3gericht Oels, 6 Mevecubne On

Oels, LED, jer HandelSregister A ift hente betreff He

gesellshaft, Oels,

Ln 1e Dies tsvertrags iff dur -Vers. vom 17. 10.

Hftndenbur Ü Bellevue Bertha Teich, e E haber ist der Kaufmann Alfred Teich in

&olberg, 10, FI. 1930.

Das Amt3gericht. ditistin sind au

if bei der Koset, O. S. [ N

In das hiesige Haudelsregister Abtei- lung A if am 2. Oktober 1930 bei der unter Nr. 267 eingetragenen Fixma Marx Biawan, Dasok Q, S. am 7. Oktober 1930 ei der r Nr. 146 eingetragenen Ft ma M. Kruppÿa, Kofel O. S., au 1a De tober 17930 bei der unter Nr. 151 einge- tragenen Firma Osfar Reiter, Kuschniß=- famühle îm Kuschnißka, am 16. Oktober 1930 bet der unter Nr. 247 eingetragenen Firma Josef Körber, Kosel O.S., und am 31. Oftober 1930 bei der unter Nr. 63 einge ragenen Fîrma Adolf Goldmaun, eingetragen ivorden: Die Firma ist erloschen.

Kosel O. S., den 31. Oktober 1930. Das Amtsgericht.

Ste sind von der é Gesellfhaft Die Firmæ lautet künftrg: Kommandît-

Filterwerb Metisere

7°sellschaft Meyer «& Co.

Meißen, den 12. November 1936. Das Amtsgericht.

J. Tockuß, Kommandi eingetragen worden: Der Gefell\{after Kanfmann Georg Toekuß if am 20. Of- tober 180 verstorbeu. An feine Stelle tritt als persönli haftender Gefell- schafter feïn Sohn, der Kaufmann und bishrrine Kommanditift Walter Tocknß 1 L Dieser fch{eidet als Komman- ditist aus dex Fitma aus.

Amtsgericht

Menden, Lir. Fsertohnm. [7341t] E _Bekanntmachung.

Jnt unser Handelsregister B ift heute bei der unter Nr. 61

_ eingetragenen _und Widerftandsgefell- beschränkter

tenden folgendes eingetragen worden: R, L. Muveniber 1990

Erfte ZeutralhaundelkE&registerbeilage zum Neichs- nund Staatsanzeiger Nr. £269 vom 17. November 1930. S. 4.

die Firma

register3, die

getragen:

in 3. bei der Oppenheim:

nheim:

ist beendet.

W. Oppenheiue

mg:

Durch. die

Stratomeyer,

j der F schaft Jah. W

Potsdam.

Jn unfer

Cm, Im hiesigen Handels pansen®, eingrtiana: dex @eictvaldelinaan 1

Und

erteilt, daß sie meinfthaft ode Amtageri mm baue

Selhbtei

daß die Ff

Schleswi

heute bei der Schleswig

Erwerbe des

S

Zweite Zentra lhandelsregisterbeilage

Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger zugleich ZentralhandelS8register für das Deutsche Reich

Berlin, Montag, den 17. November

9, Güterrechts- register.

Burgdorf, Hann, Jn unser Güterrechtsregister ist heute bei den Eheleuten Pensionär Heinrich Wiele und Sophie geb. Lilienkamp in Lehrte unter G.-R. 138 folgendes ein-

ser HaudelZregisie o e „Handelögesel

Oelsnitz, Vogtl Seelow. Auf Blatt 393 des y h F. Göôfe Söhne in Oe i. V. betr., ist heute eingeiragen worden: | Kar Dem Kausmann Curt Ö Oelsuis i. V. ift Prokura erteilt. Amits3geriht Oelsnitz, 10. Novbr. 1930.

O uf Blait 364 des hiesi 1 att s hiesigen Handels- irma Zenker, Uhl «& Co., Gesellschaft mit ter Haftung in Olbernhau heute eingetragen worden: Die Liquidation ist beendet, irma ist erloschen. mtsgeriht Olbernhau, 7. Nov. 1330.

Gypamisiahnn. { n unfer Handelsregister wurde cin-

Max Gölke in

endes eingetragen

__1930

Fabriknummern P. 28/29 und P, 30, Flächenerzeugnisse, Schuyfrist 3 Fahre, angemeldet : vormittags 12 Uhr.

Amtsgeriht Düren.

GIladbaech-Rheydti. Jn das hiesi 1833 ist am 6.

De nach Neulangsow Amtsgericht. geflügelzucht und -haltung, Þ) Förderung

gemeinschaftlicher gemeinsamen Schlachtgeflügelabsaßes dur die Absaßstelle „Fruchthof des Kreises

aftsumme 20,— RM, Höchstzahl der Geschäft3anteile 30 bzw. 50, mitglieder: Landw. Rat Dr. Esser, Rhein-

g Geflügelzüichter Paul Löckenhoff, Repelen. 2. Vorsißender: Kreisgeflügelzuchtleiterin A. Hewel, Alpen. Schriftführer: Landwirt Dietrich Vieg,

Geflügelzüchter Leo Hoogen, Beisißer: Landrat van Endert, Vorsißender des Aufsichtsrats. Geschäftsführer Giesbert van Elsbergen, Landwirt Karl Bürgers, Gottfried Schink, Kohlenhuck, Mitglieder des Aufsichtsrats, 24, Oktober 1930. machungen erfolgen unter der Firma im amtlichen Kreisblatt des Kreises Mörs U. im Mitteilungsblatt des Fruchthofes des Geschäftsjahr Kalenderjahr. Die Willenserklärung und Zeichnung der Genossenschaft erfolgt dur zwei Vorstand3mitglieder. der Liste der Genossen is während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet, Mörs, den 7. November 1930, Anats3gericht.

aft ist nur der bisherige Fnhaber ilhelm Sebastian Bröcker in Wadern

_—

Eierverwertung

delsregister.

A ist heute Gebr. Beer- als neuer Jnhaber nns Beermann in

burg eingetra eten Verbindlich-

auf den Er- Die Prokura

tovemberx 1930.

elm Sebastian Bröcker in Prokura erteilt.

mtsgeriht Wadern.

“In das Hiesige Handel3r GLT ageu unter Nr, 3 zibbert Albers in Sögel. lich unzulässiae 26] | Eintragung L. By „Liübbert Albers?

Amitsgeriht Sögel, 3. Oktober 199,

(n Handelsregister Wadern ist

trmenbezeihn

bers ist in Musterregister Seite

vember 1930 für dis Firma Tuchfabrik Klein & Vogel Akt. Ges. in M.-Gladbah folgendes einge- Angemeldet 5 Stoffmuster in ver- Fabriknummern Flächenerzeugs

Weiden. Befanntmahung.

Fn das Handelsregister wurde einge-

g ,Zoseph Dostler“, mühle: Auf Ableben des Joseph Dostler war Jnhaber nicht die Witwe Katharina Dostler in Erbengemeinschaft mit ihren Kindern, sondern die Witwe Kat Dostlex als Alleinerbin. Diese wiederum als Fnhaberin gelöscht. __Dostler, Anton, Elektrizitäts- und Sägewerksbesizer, Weiden. Gegenstand des Unternehmens in: Betrieb eines Elektrizitäts- und Sägewerkes sowie Holzhandelsgeschäfts. Die Prokuren des fried Dostler sind erloschen. Weiden i. d. Opf., den 10. Nov. 1930. Amtsgeriht Registergericht.

Vorsibender:

Abteilung A: E E f bei bex io è iegelwerfe $ im Theodor & Co. in Hillesheim: Die Gesellschaft ist aufgelösi, die Firma is erlo 2. bei der Firma Hillesheim: Die

notariellen Vertrag vom 21. Ok- tober 1930 ist die Verwaltun nießung des Mannes am en ausgeshlossen. urgdorf, Hann,, 1. November 1930. as Amitsgericht.

3. Vereinsregister.

Hermeskeil.

Jn das Vereinsregister ist

Nr. 6 eingetragen worden dex Motor-

rmesfeil (A. D, A. C.) mit

dem Siy in Hermeskeil.

Hermeskeil, den 6. November 1930. Das Amtsgericht.

4. Genossenschafts- register.

Eilenburg. Jn das Genossenschaftsregister Nr. 14 ist am 11. November 1930 bei der Länd- lichen Spar- und Darlehnskasse Zschettgau, e. G. m. b. H. in Zschettgau, eingetragen: Gegenstand des Unternehmens ist auch: Ein- und Verkauf von landwirtschaftlichen Bedarfsartikeln.

Amtsgericht Eilenburg.

3 Beermann i

3283, 3284,

nisse, Schußfrist 1 Fahr. Gladbach-Rheydt,

Amtsgericht M.-Gladbach,

Fn das Handel3r: | n regî p Cte n nier aaen i "t, x rf worden: Shausen, heut e ann Herbert Sondershausen i|ff mit Wirkun vou 1, Œtober 1990 aus der offenen 5, E feierten. Der mann Fra führt tas Geschäft unter unveränderter Firma als Ej kaufmann weiter. Die offene Ha gesellschaft ift seit dem 1. Okiober 19

fg Sondershaufen, 4. Nove hae, Aurtgeriht 1 M

anz Peter Breth

irma L He ie Firma ist ecl j Tg. B; Sth . : org Schmit Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung in

L - T register B ist heute Neuer Fn Marienbaum, Thyssen Eisen-

sellschaft Zweig- Prokura des May

ge Handels

Neuenhaus, Hann, Jn unser Musterregister Nr. 3028 bis heute folgendes eingetragen: Firma Niehues & Dütting in Nord4 horn, 27 Stoffmuster, Flächenerzeugnisse, offen, angemeldet am 5. Noveurber 1930, 11 Uhr, Schußfrist 1 Fahr, und zwar Fabriknummern 60000, 60001, 60002, 60003, 60004, 60010, 60011, 60012, 60013, 60014, 60015, 60020, 60021, 60022, 60023, 60024, 60025, 60026, 60027, 60028, 60029, 60030, 60031, 600 60033, 60034 60035.

Amtsgericht Neuenhaus, 12. Nov. 1930. Musterregister. Mustecregistereintrag B 157 bei der Firma Mag in Singen (Zweigniederlassung in Ber- erlängerung der Schußfrist für Fabriknummer 3 Jahre, angemeldet am 7. November 1930, nachmittags 3 Uhr.

Singen, den

. bei der Fi in Sonder nton und Gott-

Nierstein verlegt, Die Gesells ast Stettin, 5. November 1930.

ist dur Gesellschafterbeschluß au im Liquidator ist itheri äftsführer Gustau Nierstein bestellt. befuquis der beiden anderen Geschäfts- führer Georg Schmitt jun. im Mainz und Karl Ludwig Schmitt in Nierstein E agr Kauf- manns Fr artard in Niersteîn i erlosche G

den 7. November 1930. Hessisches Amtsgericht. E Bokannimach ck ung-

_ In unser Handelsregister Abteilung B ist heute Nu. 41 hei der Lebens- E haft mit beschränkter Haf- aan. a

L

Handelsregister B. ist / heute folgt du irma „Borsyl-Gesell- Die Einsicht H.“ in Stettin) einge-

schäftsführer Reinhold

Wennigsen, TDeister,. Jm hiesigen Handelsr Nr. 33 ist bei der Firma ding, Barsinghausen, folgendes einge-

Die Firma ist auf den Holzhändler Barsinghausen,

Die Vertretu ; r. s: (F

i m, b. H ister Abt. A oen: Der Ge ebr. Borcher-

tettin, 6. November 1930.

Pölitz, Pomm. Vekanntmachung. Genossenschaftsregister die Milchverwertungs-1 genossenschaft Langenberg und Umge- G. m. b. H. in Langenberg, ein- Das Statut ist am 19. Juli 1930 festgestellt. Gegenstand des Unternehmens is die Wahrung und Förde- rung der Jnteressen der Mitglieder bei der Verwertung threr Milch. Pölig i. Pom., den 10, Oftober 1930, Das Amtsgericht.

dendorf. [ hiesige Handelsregift q tr. die Firma einecke in Sadtoldendorf, folgend

Ga:

N Bäckermeister Rudolf Peinecke in Stadtoldendorf is Prokura erteill, Stadtoldewdorf, 8. November 190 Geschäftsftelle des Amt3gerichts.

Van das Handelsregister regt

bei Nr. 1620 als j

L S Sas SARRO in en

au Martha Schulz

eingetragen Amtsgericht Stettin, 5. November 190,

Stettin. [7344] Fu das Handelsregister A ist heut eingetragen die offent

eMeiro: betrieb &

Waldemar

übergegangen. Amtsgericht Wennigsen, den 9, September 1930.

a. In das Handelsre E 207, „Geflüge umann & Triebe ragen worden:

«v 5

In unser

arm Modckrehna heute unter Nr. 18

in Mockrehna, ein- Die Firma ist er-

gi Ges. m. b. H.

Wennigsen, Deister.

J Handelsrec Se A getragen worden. Nr. 104 ist bei der Firma Ernst K

& Severit, Evestorf, eingetragen; Firma ist erloschen.

riht Wennigsen, September 1930.

P rit Torgau, 5. November 1930.

. November 1930. Bad. Amtsgericht.

7. Kon Vergleich:

Altenburg, Thür. :

delsregistereinträge. x für Einzelfirmen: Oktober 1930 die Firma Holzhandlung,

derborn, fol

n: Die Kaufleute Wilhelm Wie Heinxich Rempe, Hein rin x Men Zuni irma raft ührer a tedem. üsse vom 7. März und 25. September 1930 ist der: $ 6 des ellschaftsvertrags dahin abgeändert, daß muer fünf Geschäftsführer bestellt werden, und zwar: 1. K Hiltermannu, alleiuiger E O S E nton Propþe, Jnha Proppe, Paderborn, 3. Hermann Heit- beder, De dis Ens. E erbo Schrader, vertretun v Zig d ene ilh. Wrethaup in boru als Gesellshafter und Gefchäfts- cer 5. Kaufmann g rboru nur als Paderboru, den 11. November 1930. Das Amtsgerichcht.

s eingetragen

=

Z S

—_—

WilheImshaven,. Jn das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 22 isstt am 7. November 1930 bei der ; Firma Richard Lehmann, Wilhelms-

aven, folgendes eingetragen worden: aber der Firma ist: Witwe des Kaufmanns Richard Lehmann, Wilhel- eb. Hellmich, in Wilhelmshaven,

rich Brand,

Preußisch Holland. Genossenschaftsregister heute bei Nr. 33 Eierverwertungs- enossenschaft Grünhagen, e. G. m. b. H. lgendes eingetragen worde nossenschaft ist durch Beschluß der versammlung vom 8. Mai auf Amtsgericht Pr. Holland, 27. Olt

gs Séhulg in I. in Tübingen. November 1930 die Firma

abrik, Siß

Katscher, Jn unserem Genossenschaftsregister ist 15 eingetragenen Katscherer Volksbank, eingetragene Ge- nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Katscher, heute eingetragen worden: Durch Beschluß der Generalversamm- vom 23. März 1930 is das Statut März 1920 neu gefaßt worden. ‘Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb von Bankgeschäften aller Art zur Förderung des Erwerbes und der Wirt- schaft der Mitglieder. Amtsgericht Katscher,

K n Dr Ed

Ueber das Vermÿgelü dés Tapezierera u"

meisters Friedrih/F Altenburg is an vormittags 10

hob Roll, Strump Pliezhausen, Fn irumpfwarenfabri ( b) Register für Gesellschaftsfirmen: Am 2. Oktober 1930 bet der vutíhe Bank und Disconto-Gesellschaft in Tübingen: ans Rummel, Bankdirektor in Berlin- Sa T:

der unter Nr. n: Die Ge-

liezhausen.

unter Nr. 3823 esellschaft ïn

Weinugroßhandlung Lina Köhler un Ludwig Naue“ Stettin. Persönlich fter sind Frau Lina Köhler veri, aue geb. Prätorius und Kaufman

Raue in Stettin. Die Gesel at anr 1. Fanuar 1929 net, zur Vertretung der Gesellschast sind die Gesellschast nur gemeinsam er

mächtigt. : Amtsgericht Stettin, 5. November 1. Steitin.

ichard Mättter” in Í zember 1930, Konkurs eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Theodor Körner in Altenburg. Offener Arrest mit eigepfliht bis 15. Dezember 1930. auf der Anmeldefrist: 15, Gläubigerversammlung: 13. Dezember 1930, vormittags 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin: 17, Fanuar 1931, vormittags 9 Uhr.

Altenburg, am 14. November 1930,

Thür. Amtsgericht.

ilhelmshaven. den 4. November Das Amtsgericht, WilheImsha In das hiesige

ober1930. |

Jnhaber der

mit dem Sih it

e Genossenschaftsregister r. 108 die Genossenschaft

Jn das hiesi ist heute unter 9 „Eierverkauf8genossenschaft eingetragene

harlottenburg, ist orstandêmitglied Am 29. Oktober 1930 bei der F olzvertrieb-Gesellschaft mit beschränkter cjtung, Siy in Tübingen: Die Gesell- tft at sih aufgelöst, die Firma ist

andelsregister Abt. À ist am 10. November 1930 unter Nr. 466 bei der Firma Ed. Nordhausen, Wil- mshaven, Jnhaber- W. u. E. Ant- er, folgendes eingetragen worden: Die Firma ist in W, u. E. Anthöfer

Wilhelmshaven, 10. November 1930. Das Amiktsgericht.

Genossenschaft kter Haftpflicht“ in Visbek i, O. neu eingetragen worden.

Das Statut der Geno}jen vom 5. Oktober 1930. i enstand des Unternehmens: gemein- erwertung der von den Mitgliedern erten Eier und der sonstigen Erzeug- der Geflügelhaltung und Hebung der Geflügelzucht. RM. Höchstzahl Die Einsicht in st während der

mit beschrän

d. 22, Oktober 1930.

schaft datiert

Königsberg, N. M, Vekanutmahuung. : Jn unserem Genossenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 33 eingetragenen Genossenschaft Elektrizitäts- und Ma- \chinengenossenschaft Nahausen e. G. m. endes eingetragen worden: ekanntmachungen der Genossen- schaft erfolgen in dem Brandenburgischen Genossenschaf Der $ 36 Abs.

f Peters iu Amtsgericht Tübingen.

aftsführer.

Handelsregister it A ist heute unter Nr. 399 die ma „Heinrih Ripke in Vechta“ und ) Kaufmann inih Ripke in Vechta neu einge- gen worden. Angegebener Geschästs- eig; Holz-, Bau- und Brennmatert-

Vechta, 6, November 1930. Amtsgericht.

Annaberg, Erzgeb. Ueber das Vermögen des Moriß Bruno Ahnert in Euba b. Chemniß eines Kleinhandelsgeschäfts mit waren und Lebensmittelndes täglichen Be- darfs in Annaberg, Große Kirchgasse 2 und Buchholzer Straße 36, wird heute, am 12. November 1930, vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konfurs- verwalter: Herx A. Emil Strunz, Kaus- mann, Annaberg, Geyersdorfer Straße 12, Anmeldefrist bis zum 3. Dezember 1930. Wahl- und Prüfungstermin am 10. De- zember 1930, vormittags 9 Uhr. Offe Arrest mit Anzeigepflicht bis zum « zember 1930.

Annaberg, den 12. November 1

Das Amtsgericht.

Woldenberg.

Fm Handelsregister A ist am 30. Sep- und Förderung

Haftsumme beträgt 50 der Geschäftsanteile 1. die Liste der ij wig E Ire : Geschäftsstunden des Gerichts jedem ge- Say 1 ist durch Beschluß | f GEoN vom 26. Zuli 1930, der $ 48 Abs. Beschluß vom 8. Februar 1 Königsberg Nm., d. 5. Novem Das Amtsgericht.

[7344

ndelsregister A ist e die Firma „„Bern

Eidmann“ in Stettin und als derer

JFnhaber der Kaufmaun Bernhard Eit-

mann in Stettin ein

Amtsgeriht Stettin, 5. November 190.

, Inhabers

Die in nnrserem FEandelsregifter A

N | unter Nr. 1293 int]

De e Aae Paul Lüseher, Nowa-

wes, ist erloschen.

Potsdam, den 8. Noveurbev 1930. Amtsgericht. Abteilung 8.

Riesenburg.

etragenc Firma Anna Paetnick Nachf. Fnh. Uhrmacher Max Paeynick, Wolden- berg, gelösht worden. Amtsgeriht Woldenberg, Nm. ertal-Farmen. as Handelsregister B 327 wurde heute bei der Firma Barnier Kaffee- handelsgesellschaft mit beschränkter WildDberger C Wuvpperial-Varmen, Kaufmann Wuppertal-Barmen, i Gesellshafterbeschluß vom 4, November 1930 zum weiteren Geschäftsführer be- tellt worden. Wuppertal-Barmen, 10. Novbr. 1930. Amtsgericht. Abt. 2.

Zielenzig. N or n unser $

. November 1930.

Stettin. Amtsgericht Vechta,

Fn das Handelsregister

Kohlen-KokE- m. D. D Die Prokura des Dr. Hans Lüth ist erloschen.

Amtsgericht Stettin, 5. November

930 abgeändert.

Wesermünde- Geestemünde, Jn das Genossens derx Genofsenschaft: amte, Angestellte un Geestemünde münde am 9. Oktober 1 eingetragen

Gesellschaft in Stettin) “eingetragen: rbert Lüth und dts

andelsregister ein- ehr bestehende Han- éfirma Pet. Jos. Esser (Fnh. Kauf- ann Aloys Esser) soll von Amts wegen ht werden, Lr JFnhaber der Firma oder dessen aufgefordert, inen etwaigen Widerspruch gegen die hung der Firma bis zum 15. Fe- uar 1931 geltend zu mathen.

Viersen, den 6. November 1930. (H.-R. A 209.)

De im hiesigen

fitagene, n¿cht m chaftsregister ist zu

Bauverein für Be- d ständige Arbeiter e. G. m. b. H. 930 folgendes

jung. Abt. A ist

e Firma tav rg und "Üs ibe

Koschinsky, ebenda, E worden. j

efenburg, den 12. November 1930. Amtsgericht.

Liebenwalde. ) Jn das Genossenschaftsregister betr., die ossenschaft, eingetragene it beschränkter Haftpflicht nwalde“, ist unter Nr. 16 f es eingetragen worden: nossenschaft ist durch neralversammlung vom 1. Nove (Gen.-Reg. 16.)

lde, den 7. November 1930. Das Amtsgericht,

unter Nr. 138 di in e «Fnhaber Gustav

Firma „Baugen Genossenschaf

d des Unternehmens ist:

Mina) {olger sern zur Woh-

andelsregister B ist heit

Aktiengesellschast in Stettin) eit n: Die Firma is abgeandelt autet jest:

1. der Bau von Wohnhäu

Stettin. Jn das

bei Nr. nungsbenußung für minderbemittelte Ge-

Auerbach, Vogitl. Ueber das Vermögen des Kausmanns Karl Heinrich August Adolf B l alleinigen Jnhabers der handelsgerihll eingetragenen Firma Adolf Büchjen\chüb, Großhandlung in Kurzwaren, in wisch (Vogtl.), wird heute, am 13. vember 1930, nachmittags 3,45 Uhx, das Konkursverfahren eröffnet. walter: Herr Rechtsanwalt Müller in Auerbach i. V. l bis zum 6. Dezember 1930. Wahltermin am 13. Dezember 1930, vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin am 1 vormittags 9,15 Uhr. Anzeigepflicht bis zum 1. Dezem Auerbach (Vogtl.), 13. November Das Amtsgericht.

üchjenschüß,

Annahme von Spareinlagen Verwendung im Be-

isier name g mne Amtsgericht.

der Genossen zur l triebe der Genossenschaft mit der schränkung auf jährlih Höchst Amtsgericht

Durch Beschluß de! mlung S E Oktober ist das Grundkapital um 2

luß verfa

um 25 000 Re Reichsmark wiedt? An den Kaufmann und i O Ï rokura

Durch Beschluß der Generab rfammlung vom 15. Ok 930 # der $ 3 des Gese Grundfkapital und

irma der Ge Hermann Rose ift aus dem Der Kaufmann hard Eidmann fn Stettin is zu stand bestellt. Als niht einge wird bekanntgemacht: G kapital zerfällt in 500 Aktien à Die Aktien lauten auf

ha 1 m ï tetti 19 nber (Nr. 217 des Registers). fol: Amt3geviht Stettin, 5. Nove gendes eingetragen: Juhaber iff jeßt Kaufmann Otto Jepsen in Schkeäwig. der in dem Betriebe des Geschäfts be- gründeten des R Ï denr ¡ Jeshäfts durch Otta «Fepseu ausge\ch{lossen. 9 den 8, Noveurbex 1930. as Amtsgericht.

andelsregister Abt. A ist Nr. 89 bei der Firma Tabak- und Zigarrenfabrik Hermann Barsch, Zielenzig, N. M,, Fnh. Her- mann Barsch, eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt: igarrenfabrik

in A nns=- "Durch Beschluß | 2 und Ernst vom 15. Oktober

Magdeburg. Verzinsung

Jn unser Genossenschaf Nr. 62 bei der Genossenschast Garten- dt-Kolonie „Reform“, eingetragene Ge- chränkter Haftpflicht ist heute eingetragen worden, daß das Statut dur der Generalversammlung vom 1930 geändert ist. Gegensta? nehmens ist die zum Vermieten. schaft is auss{ließlich minderbemittelten Familien oder unde und zweckmäßig eingerichtete min Sinne der -Reichs- eigens erbauten Häusern zu billigen chafsen. Die Schreibweise ÿt Gartenstadt i Genvssenshaft mit

n das Handelsregisteo is einge- gen worden: bi. A Nr. 757: Firma Hugo Pott Viersen, und als deren Fnhaber: umann Hugo Pott in Vierjen. „Abt. A Nr. 232 bei der Firma Gebr. Xwissen, Buh- u. Kunstdruckerei in Die Firma ist erloschen. Nr. ck bei der Firma Kaisers H. in Viersen:

tsregister unter

[

1930 find die Herren Hufnagel mit Wirku

19399 als Geschäftsführer abberuf

ee l er ift dex Kaufmann

ans Schipke bestellt. J

Maria Windolf, beide

Reichsmark

ra versammlun gefeßte Grundkapita mark auf 50 000

Wesermünde-Geestemünde,

11. November 1930. Konkursver-

Paul Julius Anmeldefrist

Durch Be

Tabak- A nossenschaft mit bes

Magdeburg,

ohauna Sittel T L ïn Aßmanns- hausen, ist Gesamtprokura in der Weise

die Gesells A a ger

führer zeihnen Rüdesheim a. RKh., 31. 10.

und als deren JFn- Zigarrenfabrikant Walter Barsch in Zielenzig. Zielengig, den 10. November 1930. Das Amtsgericht.

3. Dezember 1930, Offener Arrest mit

mann Rose in Stettin,

5, Musterregister.

(Die ausländilhchen : unter Leipzig vero

Detmold. : das Musterregister

Nx. 756 heute eingetra Firma Ernst H Z Muster plastishe Erzeu 2007 :

1d des Unter- von Häusern Der Zweck der Genossen- darauf gerichtet,

Muster werden

feihôft G, m. b # Profura des Carl Wolters

ersen ist erl

haftsvertrags, be ftieneinteilung, aftSvertrags.

Zwickau, Sachse Fn das Handelsregi

elischast mit beschränkter eingetragen Dex Gesellschaftsvertrag ist

3eshluß der Gesellshafter vom , September 1930 laut Notariais- protokolls von diesem Ta geändert worden. ein gemeinnüßige elójst werden,

Geschäftsanteile Einzahlungen verbleibende Uebers Beschluß der sammlung in gen Förderung

Amtsgericht Zwi

4 bei der Firma Deut- i k und Disconto-Gesellscha ale Viersen in Viersen: Der reftor Hans Rummel in Berlin-Char- enburg ist zum stellvertretenden *Smitglied bestellt. èrsen, den 6. November 1930, Amtsgericht.

stex ist Heute auf

Baden-Baden. : Ueber das Vermögen der Frau Lina Vrenneisen geb. Bueb und des Fräuleins Lina Kunzmann in Baden-Baden, Jn- haberinnen eines Manuf Konfektionsgeschäfts Stresemannplayhß, wurde heute, vormitta Verwalter: R Bauer in Baden-Baden. mit Anzeigefrist Anmeldefrist bis Gläubigerverjammlun 1930. Prüfungstermin 1930 vor dem Amtsgeri IIL. Stock, Zimme Baden-Baden, den

Amtsgericht.

gen worden: & Co., Detmold,

gr Bey frist 3 Fahre, am 0, Tbeer 1930,

Blatt 2926 hafen - Ge

Kleinwohnungen î steuergeseßgebung oder ange Preisen zu vers der Firma ist je Reform eingetragene beschränkter Haftpflicht.

Magdeburg, de

Das Amtsger!

Ze In das Handelsregister Nx. 141 ist heute eingetvagen worden, ie Firma Otto Krämer Wettlim in Sehleiz erloschen ist. Sp en 11. November 1920. Thüringisches Amtsgericht.

ausgeschieden.

afturwaren- und

Baden-Baden, Badhotel Badi gs 9 Uhr, Konkurs echt3anwalt Otto Offener Arrest bis 11. Dezem 4, Dezember 1930. Erste lung am 5. Dezember am 19. Dezember cht Baden-Baden,

angemeldet

: ld, den 10. November 1930. Das Amtsgericht.

sellschaft ist s Unternehmen. Sollte so erhalten die

den Goldwert

den 8. November 1930.

adern, Bez. Trier. cht A. Abteilung 8.

Bekanntmachung. Handelsregi ; 4 wurde am 3. Niragen bei der Firma Wilhelm DLröcker in Wadern: sfene Handelsgesellschaft. «tmann und Claus Seschäft als persönlich eingetreten hat am 1. Januar 1930 be- Zux Vertretung dey Gesell-

Reichsmark.

In das Bef e Handelsregi s

Düren, Rheinl.

as Musterregisi Nr. 362. Firma G ft mit beshränkter Ha in mit 3 Siegeln vers Umschlag, enthaltend 2 Ori Zapierpackœungen mit l [7 ung für Jeden“, „Allüberall“,

er wurde einge- ebr. Heyder

enschaftsregister ist heute Nutzgeflügelzucht- u. Ab- st des Kreises Moers, einge- senschaft mit beschränkter oers, eingetragen worden. d des Unternehmens : g aller Zweige der Nut-

Jn das Genoff unter Nr. 71 die saßgenossensha tragene Genof Haftpflicht i

a) Förderun

ausgezahlt. chüsse sind nach dem leßten Gesellshafterver- teinnüßiger Weise zur Flugwesens gzu ver-

ckau, 11. Novbr. 1930.

Verantwortlih für Sehriftlkeitun Verkag: Direktor Mengering n

Druck der Preußische s- Aktienge sell} ilhelmstraße 32.

Hierzu eine Beitage.

Dex Uebergang

röder sind in

12. November 1930.

ei Ern edi