1930 / 281 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

_— Q N o

N i L T

F

amb O H om T

- o N

œ® œ O

-. -

E Dezember 1930. S. 2. b s

Zweite Aüzeigenbeilage zum Reich3- und Staatsanzeiger Nr. 281 vom 2. Oren el a E - - S A

; ür Kohlen- | [75438] è

z . vrinOn. Die Aktiengesellschaft für § R , da enl

[77266] Carl Vüdlers & Co., Verteilung Des R Y [75111] e Heimstätten destillation in Krefeld hat die unter-| Es wird biermit bekanntgemacht, d m un

t ù ; 900 000,— Gesell it beshrä ft in Leipzig auf-

in Düren. Zur Erhöhung d. Reservefds. 2 r E vom | Anttag auf Barabfindung der Genußrehte | mit beschränkter Haftung in &

Die Gejellschaft ist durh Beschluß der | Zur Verteilung von 7% Divi- 31 L R A engen ihrer Obligationéanleihe vom Jahre 1898. | gelöst worden und in Liquidation getreten E F & 981 S

. D l

3 fgelof qui ist de y 0 000,— , 6 | Gesellshaft werden aufgefordert, I

1930 aufgelöst. Zum Liquidator ist der von RM 20 000 000, - 1400 00 "u i 00 70 ck:; n 1 480 772,59, Bau- In Vertretung: [77989) der Gese | ' j E Heutigèr | BVoria Heutiger | SBoriger | Ueutiger | Borigee

unterzeihnete Direktor Gustav Horz- | Tantieme an den Aufsichtsrat 29 158,25 e O Sie 31 743,29, Wen tges, Oberlandetgerichtêrat. l bei ihr zu uny q EE 1930 tlich festgestellte Kurse. Mang A veiger | E Uu L F D | E

R ai . Roiollidhatt merde - Ten: Maieeelks Einrichtungsgegenstände 1,—, Hyp. f. N 5

Gläubiger der Gejellschaft werden auf- mark 70 400, Genuß A f 9 i O A OME I E A D EI P P Ae m T Morgenst M. D |

Y gf Miri 1 dor Gele As »3 Siedlung VII 35 225,35, Bürgschafts- ckchmi or. old) = 2,00 NM. 1Gld. österr.W.= 1,70 M. M 16 Anlei! 7.30 Zold-Pf. A.3, 1.7.39] 7 100,756 G {100,75b G

gefordert, ihre Ansprüche bei der Gefell- | rechte auf Grund § 40 des S Cine 66 825,10. Schulden: Aftien- Schmidt K. F., Liquidat n(@ rg bed. f, == 0,65 RM. 7 Gld. \üdd. W. | „NM 1926, L 4. 92 1.4.10/9!ebB “ry Va L 1. 1981 2 biceo lmcrs „us Pi Bd S 0110256 [10266

e: x E E g E ao o . 989 875,67 | kapital 10 000,—, no einzuzahlenDe 76941 J )0 RM. 1 B. E e chilling | OsipreußenProv.RM- 9. do. 26,1.10. 31] 6] LE.IC L R 4

Der Lig ride f s é a Peri Su n. E E Beteiligung ‘934,80, Banlkschulden 10. Ce a en L Oftkoblen G. m. b. H., Cottbus, Kaiser- A E Lat ch 0,50 RM. 1 Nubel Pomm Pr.G-A28:34| 8| L1. 92d E 1 D P 4 E LTAl Se Un /98,25b

v grie ect N 1 920 441,92) 39 736,39, Hyp. u. Zusch. 1 432 959,63, straße 79. Die GelellGal aufs Gredit-Rbl.) = 2,16 RM. i alter Goldrubel | Fon. -A.28,34 P T es do 21 00,760

R E y Att E L elöft. Aufforderung an die aubIger zur RM. 1 Be Dollar = 4,20 RM. 1 Psund | do do. 26,f.31.12.30] f 1.1.7 [9 99L G München RNM-Anl. E 0.3,T3 102,1.4.39] 19025 6

77657]. Aufsichtsrat. S 01,51, Gläubiger . + g iermi ator. - 1,76 Mt. 1 De e R ; Ä y n, De e Cdai ;

: Rheiuishe Metaltwaaren- Dr. von E Sen Vorsitzender. S S Ciaatiin 12 574,08, [78366] Meldung ergeht hiermit. Der Liquidator ng = 20,40 RM. 1 Shanghai-Tael = 2,50 RM. | "M, Ag, 13, 1. 2. 33 do. Schaganweisg. Zckchleëw,-H. Pr.Ld

Le t L day

Aktiengesellschaft in Liquidation Gemen e aft Freibvurg/Br. | zeihnete Spruchstelle angerufen mit dem | die Morgenstern & Kotrade Gejellschaf B li Bs j 1 erliner Börse vom 1. Dezember 1930 Generalversammlung vom 11. November dende auf das Aktienkapital Beteiligeng 1000,— Kassenbestand Oberiandesgericht, Sprustelle. it. Die etwa vorhandenen Gläubiger 2 E : : R SA mann in Düren bestellt worden. Die 12% Verzinsung für Reichs- Leipzig, e f ; ern & Kotrade G. m. b. H. H D 1 bi, # Véjata «b 0,00 UM. 3octarr. Niederschles. Provinz] | Maunheim Gold-s Nheinprov. Landesb.| | Preuß. Btr.- : tadt-| | | schaft anzumelden. Aufwertungsgesebes . - - 1 408,— holl.W.= 1,70RM. 1 MarkBanco 28. 1. T, 80 88,4B 756 do. do.A.1 1.2. 1.4.32] 4.10/92 6 es l 311 T [93/756 i ÆC ï B z do. do. 30, 1.5. 1935 ! ichung!91,5 G RM 26, 1.5.1931 „5.11 906 906 B do. do. 1a, 1b 2.1.31] T7] 1.1. b 193, E T E C P A E Ee S L Düsseldorf, den 3. November 1930. Wechselkonto 52 700, —, Rüstellung für T0 (Gold) = 4,00 NM. 1 Peso (arg. | do- do chung j l * Sachsen Prov. - Verb. von 29, 1. 3, 34 3. g 0. do. A.2, 1.10.31 3,40 RM, {1 Yev == 2,10 NM. 1 Hloty s Áusg. 18 1928 fäl. 1. 4. 31 .4.10 |105,5ebG [105,75b G Gd.Pf. R.1, 3, 34

I

- 2 & E T r - o. i E ar = G q y ' und Maschinenfabrik, Düsseldorf. Der Vorstand. Luther. #ranz- Tilgungsrüdl. 30 271,28, Allgemeine Rück- Salzwedeler Kleinbahnen Gesell- [76246] ‘iger Guldeu —0,60 RM 1 Penas ungar. W N E Nürnberger Gold- Papi E da. da. M2 4,34 Bs 4 Anl, 26, 1.2. 1981 2,8 192,5 Westf, Landesbank Pr.

Zi é i 1930. 5 t ieg k s : ; ; v « NM sinishe Krone = 1,125 RM, A 026 Vilanz zum 30. Juni 1 —— Vorstehende Bilanz und Gewinn- und | lage 65 911,06, Geseßl. Rückl. 2000,—,| schaft mit bechränkter Haftung. Durch Beschluß der Generalversamm- 5 9M. 1 estnis j . do. Ag.15,1.10.2 N E I / 69ebG [684B Dol.Golt-A.N 2 X ; do. Schaganwsg.28 do.do.Feing.25,1.10.30

. 2 oiaet } a N bes & »* 9 3

au nas i H * vgs O e as S e T ; L ber 90 fktober 1930 ist die einem Papter beigefligte Bezeichnung F ? s do. Ausg. 16 A1 tdos Ns | ch | Verlustrechnung haben wir geprüft und | BVürgschaftskreditoren 66 825,10, Gewinn} Am Freitag, den 19. Dezem lung vom . e ur bestimmte Nummern oder Serie E 4 t Aktiva. E mit ib Austweisen der ordnungsgemäß | 560,38. Gewinn- und Verlustrech- | 19309, vormittags 11 Uhr, findet | Erben A. Ant. Schlösser Ges. m. aR E G eU fällig L 4. 1931 4.10 |105,5bB | —,— do. do. do. 26, 1.12.81] 7|

Se P R

T S R S

o 2 b 3 s 2D a D 0 ŒW Wm Œ pl part pn ai Fred sat fre pad su

be}

z ar sind, do. Ausg. 16 A.2f 6] 1. T, Anlagewerte. i geführten Geschäftsbücher in Ueberein-|] nung. Verlust: Unkosten 560,62, | im Hotel Zen Hof zu Salzwedel b. H. zu Köln -Ehrenfeld auf elöst, F hinter etnem Wertpapter E B do. do G1d.A.111.12 Dea ama. B ba D S -LNNN 6 fn y Grundstüde: s stimmung gefunden. Gewinn 560,38. Gewinn: Gewinnvor- | die Hauptver ammlung der Salz- Liquidator ist der iéberige Ge)chäftss tet, daß Ne Ss Preisfe g geg “O is, 1924 S] 1! E E 4. Pa x [1a5i pre ader rec R Ahteuung Detenhori uns Berlin, den 8. November 1930. trag 370,19, Zinsertrag und Hausverw. | wedelex Kleinbahnen, Gesellschaft mit | führer Felix Schlösser, Köln - Ehrenteld, nich! fien in der giveiten Spalte delgeffigten| RNM-A A14. L126] o 1.1.2, (02, Anl. 26, 1, 11,831 E L reger n a „U 8, 1.10.89 8) 14. 4% Magdeburger Stadtpfandbr.| „Nath GE58 e egt 5 359 653/25 Dentsche Revisions- und 750,81. beschränkter Haftung, statt und werden | Fßrenfeldgürtel 142. Handelsregisterein- L chnen den vorleßten, die in der dritten | do. A.15Feing. 1.1.27 s| 1.1. b L M Ls 541 V E a L G LIAIY E v. 1911 (BinStermin L L T] —,—

Abgang - I Treuhand- Aktiengesellschaft. Berlin, den 31. Dezember 1929, die Gc'ellschafter hierdurh eingeladen. | irggung: Amtsgericht Köln 24 L Abt. B e beigesügten den lebten zur Ausschüttung ge- | do. G1d-À.A16,1.1.82| 8| 1.1. , aueb U, M-M. 11 looa lman V ANLD- S 1

4 E G L . ä * hi non Gewinnanteil. Ist nur ein Gewinu- | do.NM-A.,A17,1.1.32 8] 1.4.10 S nanffiia Abteilung Unterlüß Dr. Adler. Böhm. Dr. Bordihn. Zimmermann. Tagesordnung: 1922/30 vom 14. Nov. 1930 äubiger not T ist es A E des vorlegten | do. Gold,À.18,11.32 1.7 (83. Solingen RM-Anl. do. do.26N.1,31.12.31| 7| 1.1.7 95, e) Sonstige.

1 380 894,— | 918 dem Autsichts ieden turnus- | E 1 Vorlage des Geschäftsberichts wollen ihre Forderungen beim Liquidator Legiahrs. do, NM..A.19,1.1.32 K _ 1928, 1. 10. 1938 .4.10 |85,9b |85,25 G do. do.27M.1, 31.1.32/ | 1.2.8 [f Ohne Zinsverechnung. Zugang - 15 000,— | 1 395 894|— milk pie on dg zorollig met rc [77920]. 1929/30. Bericht des Aufsichtsrats umgehend anmelden. ie Notierungen für Telegraphische Aus- do, Gold U.20, 1.1.52 d E R E M E E e i 98. s Deutsche Psdbr.-Aust.| |

6 705 04/29 die Herren Generaldirektor Dr. M. von| Berolina Grundstücks-Afktien- über die Prüfung der F E ing sowis My S E do.Gld-Î 18,1120] 5 LL7 74; 74,6 G Weimar Gold-An!. S : L Dtsch. Kom. Gld. 25] 2 D ALID T A Abschreibung . « « -- 134 960/25 der Porten, Berlin, Direktor Wilhelm gesellschaft, Berlin W. 9, Linkstr. 13, nung; B derjelben. E S S E ‘Fúwvaige Druekfehler in den heutigen | do. Verb. NM-A. 2t 1926, 1. 4. 1931 -4.10 /966 96 G (Girozentr.),1.10.31| 8 | 1.4.10 [8 Aust.Pf.S otl4 [1 |——

E N L z s n Auf- A ae B 1.29(Feing), 1.10.33 Wiesbaden Gold-A. do. do,26UA,.1,1.4.31] f 4.10 193,96 , # h 7 6 NTiBt! veri. 6 620 587|— | Buschfeld, Essen, Generaldirektor Dr. Die Generalversammlung vom 25. No- . Erteilung der Entlastung a Î ¿angaben werden am nächsten Börseu- ai D fr 8] 1.4.10 91 b 1928 &.1, 1.10.38 4.10 | —— do.do28A112,2.1.33| 8 | 1.1.7 f Ì So Bunde Bua i Dns j —,—

Cs A ör: oe L (s ft W c de Bilanz und ihtsrat und Vorstand. in der Spalte „Voriger Kurs“ be- 1934... Cini L An A | | L ;

Gebäudeu.Gebäudezubehör: Friedrih Eichberg, Berlin, Otto Lolff, | vember 1930 hat folgen z f eno g t} do. do. NM-A, 30] | 8wictau Vi» Unl, i o. do. 289 9) F Dis B E L Bs iu A

y i E è Ur : L Gd : orstands. twerden. Irrtümliche, später am (of Sat d 1926, 1, 8, 1929 2.8 183,56 83,56 G Ea un L z| _lo3: f Ohne Zinsscheiubogen u. ohue Erueuerungss{chein, Abteilung Derendorf Köln. Gewinn- und Verlustrechnung genehmigt . Neuwahl des V . E e e Notierungen werden | _(Seingold), 1. 10. 35| 8) 1.4.10 926 M Fra paE 32006 1-4, 1.1 j

' Ÿ ¿ É Uufsihtsratsmit- E r eng 36] 8 | 1.1.7 f 5 J und Rath 5478 381,— Der ebenfalls turnusgemäß ausschet- Vilanz für den 30. Juni 1930. - Neuwahl von ufsichtsrats chaften. icht bald am Schluß des Kurszettels | Kasseler Bezirksverbd. Ohne Zinsberechnung. 4.3 4.10 [91% Pfandbricfe und Schuldverschreib,

i H I pu pas

—— ch——— 5 ,

Ï E 5 Ds : licdern. x 4 mitgeteilt. Goldschuldv 28,1.10.33] 8] 1.4.10 ] V p B Zugang S: dende Herr Dipt.-Mg. M Sry, Aktiva ne aA zux glebertragung BerichGanng“" mitgetos do. Schaßanweisgu., Mannheim Anl. -Aus[,- | s 1 von Sybpothekenbanken sowie Auteils

D617 265,41 Erkelenz, verzihtete auf Wiederwahl. 1 1 Vankdiskout. rz. 110, 13. 1. 6. 88| 0| 1.6.12 Sh. eins. !/, Abl. S. a my scheine zun î eiquid,-Pfaudbr, Ab “12076 61 I aalen die Herren Ge-| Kasse . . « «ooo 819/33 von Geschäftsanteilen. Einladung zu einer außerordent- lin 5 (Lombard 6). Danzig 5 (Lombard 6). | Wiesbad Bezirksverb. in & d. Auslosungsw)| in 5 405A [49,56 „do, do.29A.1,1.9. . scheine u ihren Liquid, - Pf D ebe: raldirekt Hans Elze Erlenbach bei Kontokorrent : 6. Verschiedenes. lichen Generalversammlung für rdam 3. Brüssel 2%. Helsingfors 6. Italien 5%. | Schazanweis., rz.110, Rostock Anl, - Auslosgs.- Mitteld. A t | E Mit Zinsberecchuung. 5 604 788,80 Zürich, Schweiz, Generaldirektor a. D. | Bankguthaben 56 935,40 Magdeburg, 29. November E Donnerstag, den 11, Dezember hagen 3% London 8. Madrid 6, New York 2%. fällig 1. 5.33] 5] 15,11 Ss. cinschl, s AbL-Es, u R À unk. b. bgw.n.rlicz.vor...(n,1.v.),bzw.versi.tilgb.ab,g Ahtot L , Swe, 4 ”. Ey h C tsôrats: , N 2 . Paris 2% Prag 4. Schweiz 2%. Stockholm 8. Ohne Zinsberechnuug, in % d, auslosungzw.) k e 33 | Nf f GoIdty 9 L ' E Hermann Friedrich Beitter, Romanshorn, | Debitoren . 86 261,61 | 143 197/01 | Der Vorfißende des Auffich 1930, um 19 Uhr, in den Geschätts« : bo.26A.2 v.27, Bk. f.Goldkr. Weim, |

fait B K A B 5 Oberhefs 3r0v.- AnL- , . E Gold-Pfdbr. R. 2,1.1 Unierlüß Schweiz. Grundstücke « « « +- 21 139 105/79 Freiherr v. Dobeneck. räumen, Berlin SW. 11, Tempelhofer iche festverzinsliche Werte. denpessen Grab At E s a) Zweckverbände uf RUIaA. DatrdesI GoldaPfdbr. 9 | j [dv.1 31.5,2

o o

dd

T72 437,— Ÿ ° L Ds i d Auf- E 5 000 36 T esordnung : Osilpreußen Prov Aul- 2

i E israt grn a j A n Wi Pee N 75811 G Ufer M: ag . Ï g e L, 4 „: , slos E Mit Zinsvberechnuung. Ohue Ziusbverecynuug. Bug. x -— 28 sichtsrat gewählt die Herren Wilhelm | Beteiligung « - - * . + 50 000 ( Die N H. R. 15 des Amts erichts| 1. Bericht des Vorstandé. ¿talied cihen des Neichs, der Länder, da, Abd V ALUioL SS: +4 pad B S Emschergenossensch. Schlezw.Ho!fi.LdtRtb[4 | 1.4.10| —— 190 270,38 _ L Hillemann, Werkmeister, Düsseldorf, Wil-| Kaution . « « o. 100|— | Hoverswerda eingetragene Fa. Alfred | 2. Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern. 'vgebietsanleihe u. Rentenbriefe. | 2°, Ablöso.Aublos. Ss. E | 1a Lis zes genen m

Abg. 2470,53 187 799,85 helm Magterath, Steinverwalter, Ra- 21 338 222/13 Thäle, G. m. b. H. in Hoyerswerda, 3 Verschiedenes. ber 1930 Mit Zinsberehnuug. Auslosgs{ck.Grupp.15 A do. 64 G 64,56 Fe 27;22 1.2.8 (70; Westt, Pjandbrie am 5) S 0 Lo 11M

R S : « 1s De e H S : . , b UPpe 2 , » 4) Di, . X n ditilde 144 1.1.7 _—_—. N

5 792 588,65 tingen. Passiva. ist aufgelöst. Liquidator ift der alleinige Berlin SW. 11, 28. Novem er 0 0 ruppe 2 Vb.G.A,5,1.11.278 1.5.11 190B E j s h Ea m A

sgsíd in 3 149, . do. N.5, 1931|

¡ C S R AR - r L i nein ; ü Heutiger | Voriger | 9èheinprovinz Anleihe- 1.2 a Abschr. . 958 858,65 | 4 833 730 Die Auszahlung der in der Grua Aktienkapital . . . « « « | 1000 000|— | Gesellihafter Kfm. Alfred Thäle in Beamten-Verein Dangetomezare L S Eurs Auzlosungsscheine “Fa 60b G S ius i Anl.-Auslos, id S H n 4 [49,66 0. do. N.6, 1.10.31| Maschinen und sonstige An- versammlung vom 27. November 1930 | Fontokorrent: Kreditoren . [13 270 158/51 Hoyerswerda. Gläubiger wollen sich melden. | Beamte, Angestellte un L Le N E 1ER Súlebwit «Holst. Prov, G 8 wt 100 L 07 De S s da da Ser o] ‘du Ms do:M.7/1.11.31| lagen . « 10 756 050,— für das Geschäftsjahr 1929/30 beschlossenen | S ypotheken . « « « « « | 7068 047/98 eingeiragene Genossenschaft 1 L |Wertbest.Anl.29 E T geinl.-Auslosungss, *| da y dodo. Ugs 1980 Ÿ s | 1.410 (90 g s 1s e E Ls Wi Zugang . 2158 210,67 Dividende von 7% erfolgt abzüglich 10% Sei 6 15/64 | [76247] : S ,_„} \{chränkter Haftpflicht zu 78619] 0-1000D,f.2.9.35] 1.9 [92b G 91,75b G Auslosungssheine* ,.| do. [576 G 576 G do.doAg41.11.26 8 1.5.11 [626 82 A do. do. N22. 129141260,67 | Kapitalertragsteuer mit: 000 21 336 222/13 | Der unterzeichnete Liquidator der gea Der Vorstand. 1/204 eichs-A.29ut34}| 1.1.7 |98,4ebG |08bB f 8 einsl, 14 Ablöfungsschuld (in § des Auslosungsw.), | ® fiVergeftellt. c) Landschaften. Bayer.Hyp.u.Wchs.-| Abc 1 695 585 86 RM 63,— für jede Aktie zu RM 1 s ndels Ö Gesellschaft m. b.- D., N erlin- C a \ p ar vy. R u st. N etti g. do. 27, uk. 37 Z * einschl./s Ablösungsschuld (iu 4 des Auslojung81w.), 2 : ib Mit Zinsberechuung,. BaukGold-L£ ‘| : 4 a Abgang - 395 585,1 N O0 fir i ; M 300,— : ; E 1. 8.34 mit 59 Í 86,75b Pfaudbriefe und Schuldverschr eib, unk. bis, .…, bzw. verst. tilgbar ab... I | T | 1.4.10 197 —————— RM 18,90 für jede Aktie zu RM ,—| Gewinn- und Verlustrechnung. arienfelde, mat hierdurch bekannt, daß Reihs\ch. „K“ u Erei leib E a Kredi l : L Baye v.-Bk.| LA SIO DISeS RM 6,30 für jede Aktie zu RM 100,— durch Beschluß der Gesell\hafterversamm- | Wmm Mei an »)) Kreisanleihen. öffentlich - rechtlicher Kreditanstalten | aur- n. Feumärt,| | inb GHRE. 1930| 8 | 1.410 | ——

Abschr. « 2844614,81 | 8 374 060 gegen Einreihung- des Getvinnanteil- Debet. lung vom 12. November 1930 die Gefell- a )0GM auslosb.} 87,25 G Mit Zinsberechnung. und Körperschaften, O A 25 6 8356 Baver.: ¿tGP| |

}

- (n D i ck 5 G 62G j Patente und Gebrauchs- scheins Nr. 4. Allgemeine Unkosten 166 535/92 | saft aufgelöst worden ist. Die Gläubiger 13 B k SW | ten Ln E Belgard Kreis Gold- 2) Kreditaultälten-ber Länder; ba, riterkastice S151 | loea muster F M age Die ferner E Un L Hau3unkosten . « « « 912 821 S der Gesellschaft werden aufgefordert, fi . all al ei e. g JUL16:954 1b L L L 11 ea E Mie Zinsdovechnung. g Datl-K, Schuldv 4.10 (2256 N T1 2 Zugang « - 138 527,15 2% Zinsen an die JFnhaber der Genuß- | Zinsen » « + - «5 bei dieser zu melden. ¿ p.-Ertr.-Steuer E ar ezei bo. bo. do. S R - —TaaroR T5 Ht81 taat i 2 rficht uß. Staats! Ohne Zinsberechnung. unt, biS..-, pn. Dan AUA Cs o A 09 Os 138 528,15 rehtsurkunden (Obligationenaltbesib) auf Steuern E 08 „Fr i; [TSOEO E IEertdanE teen „2,8 [95b 95,25 G Teltow Medi A N E BraunschwStaatsbk do. do. do. Abschreibung 138 527,15 1|— | Grund des § 40 des Aufwertungsgesebes | Abschreibung auf Jnventar 31 | Handels-Gesellschaft m. b. H. i. L, L Deutdan S TDIO, I EE I eltow Kreis-Unt, Aus- | vin 0 IT. Vorräte.) 6 712 198/09 | abzüglich 10% Kapitalertragsteuer erfolgt | Abschr. auf Kontokorrent e Der Liquidator : : 13, 100 EAGIAs 20.1.7 |100bG /99,9G löj.-Sch.(iu% d.Auslosw)| in % |50b 50G t T 111. Verschiedenes. mit RM 1,80 für jede Genußrechtsurkunde Reingewinn . « - o o. 64 William Schweiger. Aktiva. ¿h a [a0 L L ERRN s lan Lina A En Kasse, Postscheck- u. Reichs- gegen Einreihung des Getvinnanteil- 5 No nicht eingezahltes E r ) i E : ‘bantautbalon Ge 922 389|— | scheins Nr. 2. Kredit. | [76893] Werk Aktienkapital 3 352 800.—.— 190, fäl. 1.8.34) 1,8.9 97,1bG |97b Mit Zinsberechuuug, . N. 23, 1. 4. 98 L Ju E N A A / M F . : : erke Le Es S den Staat RM- k, bis. .., bzw. E 45 ..…. L A E Wechsel- und Scheckbestand | 189 815/07 | Jm Anschluß an den Beschluß unserer | Vortrag aus Vorjahr « 18| Die Firma Bornhofener W Täglich fällige Forde- den E R Tars is unt, bi bzw. verst, tilgbar ab O A Heneralversamml v 9, November | Mie 23 | Rudolf Trettner Gesellschaft mit be- g ink, 1. 2. Uacen NM-A. 29 do. Vi, 19, 1, 1. 98 E E 1998 bi it 1 Fets tionär, chmals A e 80 änkter Haftung zu Bornhofen bei Un e N 38 886.17. 4 F ree 3.9 |82,9bG [82,96 G 1.10. 1934| 8 | 1.410 | —,-—- —_—_ do. Kou. N, 15, 29 gungen?) . . . . . « « | 1503 134/90 | 1928 bitten vir unsere Aktionäre.nochmals, | Hypothekendifferenz « + « \{chrän g N 1öft Wechsel und Schecks . 10 044 941.16. 4 #7, 1db. ab 1.9. 34 1.3.9 (82, Í Altenburg Thür.) Bit E t Debitoren?) 9 420 225/31 | zur Vereinheitlihung der Stüelung | Mehrkosten vom Neubau. | Berneuchen (Neumark) ist aufgelöft. Seeiteinere 4 994 896.17, 10 (Met, Staatss | eg (175A s A E bine Lona do. do. M.21, 1.1 88 : Sees ‘für unsere —| [unseres Aktienkapitals die noch im Um- 1797 367/21 Die Gläubiger der Gesellschaft werden Sonstige Sia 4206210, 6 989, 1d, 1, 0.05 1.3.6 01D W 076d gug8bg.Gald-ll. 26, aus E E ; Obligationen s 298 000/— | lauf befindlichen Aktien über RM 300,— aufgefordert, fi bei derfelben zu melden. | ?- f raun schw. Staat 1. 8. 1981| 7/128 |—,-— , Pfandbr,R,1,2 7-9, “s A Transitorische Posten .. 144 eds 1 L 7

n solche über RM 1000,— bzw. RM 100,— Herr Stadtrat Paul Busch ist durch Tod Der Liguidator : 18 973 588. 1.11 nl. 28,uk.1.3.33| 1.3.9 |87,76G 187,75b do.Schayanweis.28, 1.7. bzw. 31. 12. 31 do. (Abfind.-Pfdbr.) Avalkonto RM 2 852487,10

ddt“zè

C: © A A 3 A 3 I 0D O

|926 85 B 94-99, LL-f) anen do. S, 100-108, 1.1.,| 1.4.,1.7.,1.10.1935 81.25b do.S.109-119,1

ck» - 00, C.

S. 2 S, 8 v4 Hld-Lfb.(Landich) Lands{ch.Ctr.Gd.-Pf. rae A do. do. Neihe A do. do. Meile B do.do.LiqPf.oAnt\{ch Anteilsh. z. 5 Liq.- G. Pf. d.Ctr. Ld\ch{G.[f. Lausiß.GdpfdbrSX Meckl, Nitters{GGPf. do. do. do. Ser.1 do. (Abfind.-Pfbr.) Ostpr. 1ldsch. Gd.-Pf.| do. do. do.

o [nl

bd pk pt ps F

O

_ D030 I 8 00

Bnk j fn S j Jn Jn Jn Di fd jus Ps §4 S

Q

o N D

pt fut fat fut fut C

p pft i fn pt O

U, M s s do. do. S. 1, 1,

Berl. Hyp.-B.G

15,8b do

pak ps p fd prt P

O

Mm AANMNDINIDIDD @

® L S r

2a

93,5 6 80,6b G T8eb B TTeb B 83b G 86b

79,30 | 1.1.7 1,26b G

SGO

o O00

9 c a 16 fäul. 1. 5. 1981 _,— .30.6./381.12. 32 ¿ Pom. ld\{.G.-Pfbr. umzutauschen. Der Umtaush erfolgt | aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden. Nudolf Trettner. Pasfiva. 2 MAUTAM 1.4.10 |87,5b 85,75b G Berlin Gold-Án!.26 105,25b Bzw. 80.681,12, 82 ho. 1d Ta —— | provisionsfrei . gegen . Einreichung der Der Vorstand. Golde. Honroth. 9 Grundfapital . . . . 10000 000.—.— 00, rz. 1. 10. 85) 1.10 [97,86 97,8 G LLANE- 1801 TTb 776 G Ì 1933 bzw, 1.1.34 des Me R H 38 318 40208 | Aftienurkunden mit den Gewinnanteil- | mama s Mh Gesellschaft zur Ver- Reservefonds - . « . 161593. 2, 1 sen Staat RM- S is L E DCSR do. M38, 1.12.06 de G EE M0 Vie Einlöju i è iinnanteilscheine “Sani und Verlustkonto wertnng von Baustoffen mit be- | 3. Sonderrefervefonds beck Staat RM4 : gar. Kerk.-A., v, do. 9. 5, 30. 6.32 Aktienkapital . . . . + « |20 000 000|— ie Einlösung der Gewvinnanteilsche ewinn-

G.Pf.(Abfindpfbr.)} 5 L ; 28, unf. 1.10.33] 1.4.10 |90%G 905k G Inh, ab 1.10.34 kdb, 1.7 |85,4b 843 6 do. C old-Schuldv, Prov.Sächf. landsch;.| Í U N 4 s “e i Delkrederefonds . . « M do.Gold-A,24 2.1.25 Í 70,26b 70,25 B N. 2, 31. 3. 32 E G l Y umtaush erfolgt bei den L 0. schränkter Haftung zu Bornhofen be y N. 2, 31. Reservefonds . . 1 300 000|— | sowie der Aktienumtaus erfolg per 30. Juni 19 Berneucheu (Neumark) ist aufgelöst.

drs ra s Staats\chaÿz 29, 7 B E Es E Täglich fällige Ver- fällig 1. 7, 1982| 1.1.7 198,56 98% G do. Schayanw. 28, do. do. N.1, 31. 3.32 do. do. 31. 12. 29 At Nek A F; fgcführten Zahlfl j é icbfei 79 808.17. 7 C 2 Sh G x fäll. 1. 4. 1938 4.10 /91,25b [91ebG Lipp. Landbk. Gold- 39.1 ligationen!) (für Altbesiß nachstehend aufgeführten Zahlstellen: T ITc bindlichkeiten . . . . 3479 808.17. ecklbg. - Schwer. j Lipp. Landbk. Go A as R aach in Verlin: Deutsche Bank und Dis-| An Debet. RM Die Gläubiger der Gesellschaft werden Sombard bat ber A. 28 .uk.L.8,88| 18.0 (86,26b ([86,5b Bochum Gold-A.29, E Pf. M.1,1.7.1934

2 L f í L 0 . 1. 1934 A E / L:

scheine RM 70 400,—) | 298 110/76 conto-Gesellschast, Abschreibungen auf: ausaciore E e E A 4.18 D N 227 Los ooo Bonn RMÁ. 165, Bold 1928,91.12.29 Langfristige Darlehen, da- Darmstädter und Natioualbank Kom-] Dampferkonto . « « « Nuvbölf Trett 4 Befristete Ver- tecklenb. -Strel| , ; do do, e2° 21981 —— do. do. S.2, 1.8.30 von hypothekarisch sicher- manditgesellschaft auf Aktien, Maschinen-, Geräte- und ä pflihtungen . . - - 19 379. 1.— Èl.30,7z.120 aus, 1.4.10 (83,56 [83,5G Braunschweig.NRM- 88,6 @ da 2 Bit LLEe gestellt RM 805 685,64 | 3 538 497/22 Reichs-Kredit-Gesellschaft Aktienge- Jnventarienkonto . (76895) Sonstige Passiva, ein- lid s E 13.9 loo a 9986 Aul. 26 X, 1.6.81 O do.do.S.11.3,1.8.30 Kréditóren . «+ 9 045 803 sellschaft, Gebäudekonto . . Die Firma Baubedarfsgeselischaft \{ließlih Gewinn 2312802, 3. 3 sen Staat Mi y : Breslau jg fre do. do. GM (Lic

3

D S ck S ° , R —_ ( r Noch nicht eingelöste Divi- Commerz- und Privat-Bank Aktien- Verlust Bankhaus Probsi mit beschränkier Haftung zu Born- 18973988. LIL l, 27, uf. 1.10.35] 1.4.10 |7456G |[745G S e n 86,75 G do.doGK.S.2 f

M ORNAMONNDOD;

0 @ as Q 5D S © l 4 C0 D O PoD Ib fa fd fas furt brd C pu 1 Bt Fus fia îus fu gp D Jes I B

) [83,75 G

| 856

91,25 G 92,16 G

O

1A ges 1A jed jd jus prt duk Pi P Pud Pud fs prt fd ed, A A 3 L F

n

I! f C0 D

o a W O T3 D A

L)

4M

njchw. - Haun.|

do. do. Au8g.1—2| L 6 O yp.- Bank Gold-|

do. do. Liqu.-Vfb

D

D

al

ARR omo

Q 30 Zi d.Prv.Säch (f. i; Ia 21. L 208 Sächs.Ldw.Kredv.G.| | . do. 28. L 2. 34

Kredb.N.2, 1.10.31 . do. 29, 1. 2.35 do. do. Pfb. N.2X, 30 . do. 26, 1. 11.31 Schlei.Ldösch.GPf,30 . do. 27, 1.11.31 do. do.Em:.2, 1.4.34 do. do. 1926 (Liq - do. do. Em. 1... Pfdb.) o. Ant.-Sch. do. do. Em. 2... Anteilsch.z.4/Liq.- do. do. Em. 1... G.Pf.dBraunschw.| do. do. (Liq.-Pf,) Haunov. Hyp.-BU|f. ZNBMp

ohne Aut. -Sch. B »aun.! Anteil. 3.58 Liq- Braunschw. « Haunu.!

E R HypB.GK 31.10.30 1 E S E E do. do. do.,31.10.31 A do, do,do.27,1.11.31

J T 0. do. do.,31.12.28 do. do. A.30,31.12.35 Dtsch.Genoß.-Hyp.- Bk. G.P.N1,30.9.27 do. do. N.5, 1.10.33 do. do. R.6, 1.10.34] do. do.N.3,31.12.31] do. do. R. 7, 1.1. 36 do do. do. M4, 1.4.

E S 5 GKN 1 31.3.3 (ie M)aAnt -SH do. E «l Unt.-Sch. 5. 5% Liq.- j E a

Pfdb. d. Schle8w.-| | do. Ee rg

Hos Ldfeh Krdvb (f. Z/NMp.S| do. do. 4, 1.4 West}. Ldsz.G.-PÞfd.] 8 | 11. 92,86 G E E

G 0. do. do. Doers. gen Sv E pre o aut

10056 /100,5G do. do.(Absiu dpfbZ [79,6b 79,66 G T ao

Ohne Zinsberechuung. .S.28-29 21.12.31

1.4.10 [88,75 G ,75 G Die dure ® gekennzeichn. Pfandbr. u, Sé@uldvers{r. , S.34, 1.1.33

L find nach den von den Justituten gemachten Mitteil. o. S. 36, 1.1.

b) Landesbanken, Provinzials- als vor dem 1. Januar 1918 au82gegeben anzusehen. 87. 9.1. A banken, kommunale Giroverbände.}s%Kur-u.Neum. riitersh. | |

{05,6b RM-K.Schuldv{AbfSch)| in Y (51,56 |91,25b

B

Br

00 “I

.) 2 ÿ

Mo TRTOS T R D N o

u R o

de

1

4: b 0.

bs is ps fend fut fund furt ert

Af in tba

Pa fd n Punk Pud Jork Punk J -

09 R A

A Fo Af A T Staatssch. N. 4 85,25eb G do. do.do.S dende aus früheren Ge- gesellschaft, ; A E hofen bei Berneuchen (Neumark) ist | 5: perbindlifeiten : £ 281 480. 2. 3 X L L604 1,049 (ove 6250 do.Schazanw.1929, Aar E, 1 521 Firma Delbrück Schickler & Co., L x E llíchaft Giroverbindlichteiten : ; E: } F L L000 104 G ‘19. 1: 4, 38 90,8b GM- P R343 Atzepte T 12166 785 Firma J. Dreyfus & Co., aufgelöst. Die Ls der Gesellschaf Berlin SW. 111, den 1. Dezbr. 1930, P int Ee 1.3.0 |81,75b [826 do. RM-A.26; 1931 78,6 G do. do. R. 11,1.

i R : ; werden aufgefordert, sih bei derselben zu : Au Dortmund Schaß c Noi Transitorishe Posten . 47 243 Firma Lazard Speyer-Ellissen Kom-| Per Kredit, melden. g Di cuidádós: Deutsche Golddiskontbank. Bun L A 81,75b 83,5b anw.26,f81.1,5.01 -5.11 /105,26b E H

Preuß. Ld. P

0 0 o Wo

bend fu

pas

L

h A A D 0-2 O

8 68 on Mo

R E : A . n f : 3 unk, 1108 UET Gewinnvortrag 1928/29 __ manditgesellschaft auf Aktien, Betriebsgewinn abzüglich Tudolf Trettner. Bernhard. Friedri. E: DresdenGold- Unl. do.do.R17,18, 277 456,53 in Düsseldorf: Deutsche Bank 1nd | Assekuranz, soziale Lasten, 9 f 830 F.1,13,1,8,88 1.2.8 199,256 [99,25 G b N E 87,06 6 do: do. M;

9, 76,9b do. do. R, 5, 0,

2 L 2

L Q

8 o

©

m

B MNIAMÖO

9

woan

L. 1. 1. 1.

nun

OoOO090 4

1

[T6{b do. do. R.1 —,— do. do. N.21, 1.1 do. do. R. 7, 1.

9916 do. do. R.3, 30. do.do. Kom.R.12

87,1b do.do.do.R14,1 1

Getwvinn i Disconto-Gesellschaft Filiale Düssel-| Löhne, Gehälter,Steuern ce ; ; j 1930 , 30 F.2, T3. 100, do. do.26N2 1.2.82 1929/30 . 1642 985,39 | 1 920 441/92 dorf, Zinsen, Handlungsun- Wochenübersicht der Reichsbank vom 29. November _ red fällig 1, 4.34) 14.10 940bB ¡MebB do. do. 28, 1. 6. 35

E C S s H eußishe Landes- do.Gold-Schaganw. Darmstädter und Nationalbank Kom Teer E n S 35 103/74 Veränderung be Gordeentbe, +773 M

manditgesellschaft auf Aktien Filiale | Verlust ....««+ 65 593/04 egen die e 1,2, Uf. 1. 4.84| versch. 98,5 G „56 Duisburg RM-A. ée g R.3 1,4, uk.2,1.36| - versch. [98.5bG [98,5 G 1928, 1. 7. 88

138 318 402/08 Düsseldorf |— | [78621] Aktiva.

i Es ' i i 100 696/78 Vorwoche R. 5, uk. 2. 1,1 9266 [92,66 2

1 Ü M 2 216,139 ,33 Commerz- und Privat-Bank Aktien- L | Cie O0, Ul, 2, LB60 14.10 E, , do. 1926, 1. 7. 82

Le 2 Hilfsstoffe RM A g esellschaft Filiale Düsseldorf, Bilanz per-30. Juni 1930. j NM RM .Liq.Goldrentbr.| 1.4.10 [84,75b „Sb Düsseldorf RM-A. F : i T 1. Noch nicht begebene Neichsbankanteile . . . .. 177 212 Ohue Zinsbverechuung, A N S,

‘ertì i 5 irma C. G. Trinkaus Jnh. Engels Tal É aat C Fertigfabrikate « «_, 1561 412,12 t & Co., Kai An Aktiva. RM [H 12, Goldbestand Queen fowie in- und ausländische DentiGer HARI in L 216 lateba 1926, 31, 8. 1931

RM 6 712 198,09 Gesellschaftskasse, Dampferkonto 585 000,— Goldmünzen, das Pfund fein zu 1392 RM berechnet | 2 179 992 000 iblösungsschuld d) “|* ? Elberfeld M-Anl. i ?) Jn der Hauptsache die Beteiligung | jy Essen, Ruhr: Essener Credit-| Abschreibung 29 250,— | 555 750—| und zwar: Goldkassenbestand RM 1958 189 000 h Reichs o. Auslsch| do. | 6,1b8 |66 tvo 0 22090 87,5 @ G.Hyp.Pf.R2, 1.7.82 an der Rheinischen Metallwaaren- und Anstalt Filiale der Deutschen Bank | Maschinen-, Geräte und Golddepot (unbelastet) bei aus- une E n Ps T Tem A f T do. Aa T S; 1-H Ds Maschinenfabrik Sömmerda Aktiengesell- und Disconto-Gesellschaft, - Inventarienkonto ländischen Zentralnotenbanken NM 221 803 000 lofungssceine* , | do. (60,6b6G (61bG E C 67,25 G do doNz5uErw,1.9.37 jchaft in Sömmerda, Darmstädter und Nationalbank Kom- 25 682,— 3. Bestand an deckungstähigen Devijen. . . . . . . } 524800 + hurgerStaat8-Abl.- L B tE a do. Schuldv. Ag.26,

3) Darin Bankguthaben RM 71 092,18, manditgesellschaft auf Aktien Filiale | Abschreibun 2 568 20 93 113 S es « Reichsschayzwechseln. . ..., . , .} 105910 + ohne Auslosgs\. di E ia 5 Seb G dire ic ape Manta 1.440. 1932 Forderungen an Tochtergesellschaften Essen : A ie f b) fonstigen Wechseln und Schecks. . 2 003 116 losungs scheine do. 536 536 Gold-A.26, 1.7.32 RM 970 585,45, Hypotheken Reichs- Commerz- und - Privat-Vank Aktien- Gebäudekonto E ¿ deutschen Scheidemünzen .... . .} 152526 enburg - Schwerin i: de, Slaganw.19W; mark 439 760,79. gesellschaft Filiale Essen, Abschreibung 2 500, | 47 500 Noten anderet Banken ...….. 4213 n. S R Es do. do.28, äll.1.4.31 :

4) Vier Aufwertungsanleihen aus dens jy Frankfurt, M.: Deutsche Bank Kassakonto: Bestand. . 239 Lombardtorderungen . . . . . . . .| 231 479 000] +170 226 000 ne S T. fo les a Fürth i. B, Gold-A. E Dat: Gekündigte u. ungek.Stüce, verloite u-unveru Stun. Jahren 1897, 1902, 1920 und 1922. und Disconto-Gesellschaft Filiale | Neßmachereibetriebskonto: (darunter Darlehen auf Reichsschatz- {l. 14, Ablösungsschuld (in § de Auskofung8w)) | ¿1;entirczon-Buerx T E L "Ae Tien, M, Mun L = Gewinn- und Verlustrechnung Frankfurt a. M,, Bestände. a - 18 063 wechsel : NM 1000) be Weriben Anl RM-A28X 1.11.33 85,5B do. do. R. 2, 1. 5. 35 E N Ra ZeA S A. A

zum 30. Juni 1930. Darmstädter und Nationalbank Kom- | Reparaturwerkstattbetriebs- E Se 102 474 000 e 5 Dol. ll. 2. 9.85| in s| —— [as Gera Stadtkrs. Aul. Hann.Landeskrd. GPf L 43 Sächs. landw. Kreditverein) de EURMA L ci manditgesellschaft auf Aktien Filiale poiento a R : f A sonstiger Ste A 486 210 000} 4- 10 262 000 ische Schuygebiet- Ti E ae E: £4,9B ¿S-4N0.1.0.29,.7,88 g “4, x eg erde S. —— |— A 1a S7 1.108 Ï ) ch i ) : ¿ Ä. De. roc c roc] LL.T | & v. 1928, L. 10. 88 ic do, do. 27,1.1.832 E E o. do. S.9,1.1.36 AbiGceibungen . . * « { 4076 960 86 A Beru & Co. Beteiligungskonto . . . . 3 672 . Grundkapital: a) begeben » . «« T E _—_— t Unger. verlosts u. unverk. Rentenbriefe, Dádis 1D, Ns 90,75b Je a KEM a E TM E L E R in ers Handlungsunkosten « « « | 3017 886/99 Mitteldeutshe Creditbank Nieder- | Kontokorrentkonto: Debi- b) noch nit begeben . . . , . . .} 177212 a l en e O A E s Le Kassel KM-Anl. a ,56 I LMEA *4, 3%, 8% Westpr. neulands.?| 9 966 S A L Steuern!) . « « « - « - | 1448 107/14 lassung der Commerz- und Privat-| toren, Bankguthaben usw. | 134 353/97 | 2, Reservefonds: f geseßliher Reservefonds , « 53 915 h jen der Kommunalverbäude. | Kase! R rend 8.756 . do. -R.7-9,1. 3.38 t E L R E do. do. R.4, 1.1.33 Billet «a ch se 6a 805 682/82 Bank Aktiengesellschaft, u e S0 65 593 b) Spezialreservefonds für künftige S - Ô nleiben der Provinzial- und} Kiel NM-Aul. v.26, i da. R.10, 1.3.84 ea Stadilda tit As E L Lo Zur Verfügung stehender Firma Lazard Speyer-Ellissen Kom- 861 828 Dividendenzahlung. . . . «- 46 224 000 n reuß) chen Bezirksverbände. Koblenz RM-Anl. , do. N 6) L9.82 A7 G ULIMA Ie do. do. R.2, 1. 1.32 Gewinn: Gêéwinnvor- manditgesellschaft auf Aktien, 9 i c) sonstige Rüdlagen . . . . . . „} 271 000 ari Mit ZiuEberechuung. von 1926, 1. 8. 81 . do. R. 3, 1.9.31 Mit Zinsberecuung. do. Kom R.6 1.9.34 trag aus 1928/29 Firma Gebrüder Sulzbach, ti man va, 3. Betrag der umlaufenden Noten. . . . . . . « « [4601 270 +646 958 000 unt. bis... bzw. verst. tilgbar ab... do. do. 28,1.10.83 unk. bis, bzw. verst. tilgbar ab... Frantkf.Pfdbrb.Gd.-

: 77 456,53 in Köln: Deutsche Bank und Disconto- Sbaettleteno «+450 000 —| 4 Sonstige tägli fällige Verbindlichkeiten . 381 435 000] 20 847 000 Wenvurg. Prov. olderg / Oftsecbad

D

1

a0 DoMmMOD OM

Avalkonto RM 2 852 487,10

nta

do. do. Au84.1926 do.Ldsch.Krdv.GPf. do. do.

G2

a n en Unn

85,4 G do.do.do.R16,1 do.do.do.R20, 80,25 G do.do.do. R.6, 1.4. do.do.do. R.8, 1.7.8 83,6 G Thür. Staatsb.Gsch. Württ.Wohngskred.

, .

r 6 7 1 1 4 4 0 6 1 7

4 ded pat jens prt Pert sere funk fred Pl fut Dat fans ent fet furt Frch fert

To Lo ho Ho To bo ho Lo Lo Lo Lo Lien E Co Co 0 bo Lo Ff

o o

bo C O P O o

O 2

O o +1 O O

_-

9

.

O O O 4 A C O Lo O Co LO M T E La fa 23 23 22 22 I 2 sus fund sund fd A I é

co

Se Dem P. M G n T-AA0 (D. p o o i (06 po, 1s L Jus js: fra (lia es hes di fes des

S tr an

o C9 o

4 O

-2 D o 2 -1 0 o -1 I-I D Ld

j

2 D

a

V I ®

Do

oa bo S on o

o 0 0 T d

“2 OoOTMmo ft part fert furt E

(71

A E ie

vers. (96,96 G | vers. 97b6 1.4.10 |96,8b6 G 1.4.10 ©

1.1.7 75b G

5 cs “-

V n

oon

Grm e C

A

o o J -J o

o o “4 4 O

in

A L Lad bo Co Co Co Co t S bs —1 69 ©° 2

D D ps pes

- Pr

(Lia. Pf.)o. Anti.

Ho Lo bus Ls fes fue

po R) P pO.P d S D H” B

©

G G

i

n

D

0: D. G S O þe

N m

C00

E: [5/) @

W A 00 05 O 8 sent pes rad fert fers _@

Lo Lo 50 Ls Lo §0 n do o js U ba fas Cn C

R E

D D D 3 I D D N D D C 7 w r L 24

Sin 1s p pes ut Sus rut fend set Pratd Ser jen fes a L . s

® 5 2 bo ho ho Wr D Io o

rx

D P A8

92 73

A NDONNs

p i p b Pt pn dus fut pr

fe Ls fu be e Le bs Lo f Les 24 fut 4 ut 2D L A de c ;

0 D ©°

I

do. do. R. 5, 1.9.32 0 Berl. Pidb.U.G.-Pf.|[10 z 106,56 Pfb. E. 3, n. r. v. 30 fa e x: M RM-A. v.27, 1.1.82 Gewinn Gesellschaft Filiale Köln, r und N ¡ t0 141g€ Pu e J: M Dr O S M S ç P A 9 Z ZEBL t E manditgesellschaft auf Aktien Filiale Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Jnlande zahlbaren Wechseln RNV —,—, Prov. GM-A. Fantgup erg L n do.do. G.KS 5. 30.9.33 Anteilsch.z.5%Liq.G. do. E. 17, 1. 1.36 Saldo des Fabrikations- Firma Delbrück von der Heydt & Co. H. Freese. Berlin, den 1. Dezember 1930. do. R. 3B;rz.103, Leipzig NM-Anl.28 do. do. Kom. Ausg. 1 i d de 20 1S.1-8) 8} 14: do A 1ER

do.do.Kom.R.1,1.9.31 A 000 ; e : ti Le î-A, 28 L do. do. do.R.3, 1.9.38 f 3 do. do, (m. S. A-C) 4 7,75 G do. Em. 10, 1. 1. 33 400 5. An eine Kündigungsfrist gebundene Verbindlichkeiten do. 30, E a E ne La Köln Schayanw. 29, Nassau. Landes bk. Gd. do. do. i: 3 756 do.E.12,n.1.V.1.7.34 1929/30 1642985,39 | 1 920 441 08 269 079 ; De 1B: 2 L 3.7 197,25 G.-À.A.2,3, 1.10.35 : 6 ( i: J - Köln, 861 828/82 Von den Abrehnungsstellen wurden im Monat November abgerechnet M-Anl. R.2B/ | n do. RM-A.29,1.4.80 Î do.do.do. S.6-8,r3.100, E LILEEL BAN f. K|RMp.S do: E-18.4:v,1.1.08 , . é 2 - , -: 5 F 9 ) K C L b S . - D, L. L Haben. Commerz- und Privat-Bank Aktien-} Bremerhaven, den 1. Juli 1930. NM 8 684 000 000. Die iroumsätze betrugen in Einnahme und Ausgabe u 5, L 4. 1927| 6| 1.4.10/24b E T L DberschL.Prv BLG.P (Abfind-Gd,-Pfb.)| 5 | 1.1. s y do. E.2, n.r.v.04.29 ; 9 K ; E 3stt.A, r3.100, 1.10. : do. L fontos usw. « « « « « 110 991 623/20 | Düsseldorf, den 27. November 1930. | Geprüft und mit den Geschäftsbüchern Neichsbank-Direktorium. N u B Ern c E E S E S Brandenb, Stadtsch. do, É.kd, N.r.v.1.1.95 11 269 079/73| Der Vorstand. Luther. Franz. | übereinstimmend befunden. Luther. rey]e. 0. Reihe 7 z j; Magdeburg Gold-A Ag.1,r3.102, 1.10.38 g G.Pf.R.s(Liq.Pf.)| 5 : do. E. 16, 1. 10. 35 1) Weitere RM 780 855,54 Steuern sind Bremerhaven, 5. November 1930, Budczies. Bernhard. Seiffert. Vodcke. o.

Kontokorrentkonto: Kredi- 314 088 +— 13 996 000 Do, 26, 31.12. 31 1.4.10|80b fällig 1. 10. 1932 Pf. Ag.8-10,31.12.33 do. do. Ser. A ... As 1,56 do.E.13, do. 1.1.35 g0-12,1.10.84| 8) 1.4.1004 N.1. tg: 100, 1.9: c Berl .Goldstadtscbr.|[10 | 1.4 do. Em.11(Liq-Pf) Y . M8, L 10. 32 À 1926, 1. 4. 19831 Pomm. Prov-Bk.Gold Anteils{h, z.55Gold- do. E.6,n.r.b. 1.1.32 2 . 2 2 o. N liber Fabrikationskonto verbucht. H. Geffers, Bücherrevisor. Friedri, Fuchs, Schneider.

00 m t

O

©

12 fu 2A fend det A

Darmstädter und Nationalbank Kom-|" ieren L, 11 828|82 | 9. Sonstige Passiva . . « + L N Mes I LD a I0:T1s Di LEuR Gewinnvortrag a. 1928/29 | 277 456/53 gesellschaft Filiale Köln, Hanseatische Hochseefisherei A.-G. | NM 51 923 000 000. L 10A A AIOD Auba L71908 î.9, 1.10. 38 4.101821 L G do. do. 23, 1. 6. 38 1926, Ausg.1, 1.7.31 Pf.d.Brdb.Stadtihlf. H s” do. Eu. 9, 1, 1. 33

0 05 D A

pel prt fs nt fred fred E S A: E fnes gls hrs ess df

o ooo