1930 / 282 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ui i AÉCARE S B R E E R E Lei N 7A

e iei Era as

S

id hg eite it

Urs

Ersie Zenitralhandelsregisterbeilage zun Reichs- uud Staatsanzeiger Nr. 282 vom 3, Dezember 1930. S. 2,

6 Ö - rde das Stammkapital auf 78015 ndelsgesellshaft hat am 8. Oktober dazu gehörïgen und damit îm Zu 1930 wu k Marga R S cloregliter ist M N 0 ager si d sammenhang stehenden - Nebengewerbe, | 500 000 RM erhöht. Den Vetrs Blatt 918 betr. die Firma Chemische | Elmshorn, den 26. November 1930. Ne dee Mor Rg E Jens ar AEA O Linen f Dieth Das Amtsgericht. rigen Zweigniederlassungen der el- | ert é f: l

Set chränkter Hastun VE e toe: Das Ar Pr rens Aktiengesellshaft in |mit einem Geschäftsführer oder einem dorf Eins n ay Dur Ge- | Engen, Baden. [78028] Breslau, Gottesberg und Warmbrunn. | Prokuristen vertreten kann. DAE ellicbafterbesch vom 16. November ‘Handelsregister Abt. A Q-S 76 D VNERR E Ee E: B T Se 1930, 930 i Sese fi8vertrag im $13 | Firma Richard Mock, YZementwaren- , Zweit ; i z Amts H

U B E MAEEa N 10A s ist beschäft in Engen Eintrag von bestehende Anlagen pachten, si dur R S E, [78042] erteilt em Bankprokuristen Carl heute: E i E Kapilaleintagen ‘oder dur See Zum hiesigen Handelsregister ist am Meister in Düsseldorf. Er darf die| Das Geschäft ist auf Fabrikant Edwin von Altien oder in sonstiger L 90. November 1930 als neue Firma 24359 nur gemeinsam mit einem Ge- |Mock in Engen übergegangen, der das- bei anderen Unternehmungen t- | eingetragen: H. W. Trense, Fnh. Helene

L) 3 : r Ginwilli rilige T che andere Unter- |ck e U ck - sfübrer zeihnen, elbe mit ausdrükliher Einwilligung teiligen oder sol Es : Sander geb. Trense. En ialhaus für E Amtsgericht Burgstädt, bes seitherigen Jnhabers als alleiniger nehmungen dur S Wer, E Damenmoden. Sih: üstrow, În- dew W. November 1930. Jnhaber unter der bisherigen Firma einigung erwerben. Ivundtaplial: | haberin: Frau Helene Sander geb. E weiter betreibt | 2 000 000 Reichsmark. Vorstandsmit- | Trense in Güstrow i 78 1 00 o November 1930. | glieder sind: Direktor Bruno Hauschild G 7 ber 1930 Celle. [78016] Engen, den 19. November 1930 [g N er in! Soi e. DONN Güstrow, den 27. Novem er 1930. Ins Handelsregister A 601 ist heute Amtsgericht. | beide Mirottor BEET De "Vel. Amtsgericht. eingetragen die Firma Kornhaus und] _ noi ide in slau-G iche. Gefell- ‘Laa G Großbäckerei Anton Stahnke in Celle | Erfurt. _ E „E schaftsvertrag vom 8. Januar 1930. Alle Guhrau, Bz. Breslau. [78041] und als deren Inhaber der Kaufmann | Jn unjer Handelsregister B E e Erklärungen, welche dîe Gesellschaft ver-| Jy unser Handelsregister A ist am A ion Stahnke in Celle. ist heute bei der Attiengesell{Ga[t: pflihten und für diese verdindli sein | og" Juli 1930 bei der unter Nr. 100 A mtsgericht Celle, 21. November 1930. „Malzfabriken Langensalza und Wolff sollen, müssen, wenn der Vorstand nur | eingetragenen offenen Handelsgesell- L BULT L 185/4 id Söhne Erfurt, Aktiengesellschaft In aus einer Person besteht, von dieser haft Schumann & enber Gu Qu Billenbur 78019] Erfurt eingetragen, daß Direktor Her- oder von zwei Prokuristen der Gesell- eingetragen worden: Die Gesellschaft ist Handelsregistereintragung vom 25. 11. | mann Schmiedel in „Zaugen}alza Und haft gemeinschaftlich, wenn der De aufgelöst. Amtsgeriht Guhrau, den 1930 bei der offenen Handelsgesell schaf Kaufmann Fohannes Wenyel in Erfurt | stand aus mehreren Personen besteht 98 November 1930. 4. H.-R. A 100. Freimüller & Bretthauer in Dillen- | aus dem Vorstand ausgeschieden sind. | und der Aufsichtsrat nicht einzelnen von iva: Die Gesellschafi ist aufgelöst. Erfurt, den 24. November 1930. ihnen die Befugnis erteilt, die Gesell- R R, [78043] Der bisherige Gesellschafter, BauU- Das Amtsgericht. Abt. 14. haft allein zu vertreten, Es von Handelsregistereintragung À 319: ingenieux Julius Freimüller in Dillen-| R 2030 wei Vorstandsmitgliedern ge Ny Firma Ludwig Wollweber, Hann. burg, ist alleiniger Jnhaber dex Firma. | Ess€en, Ruhr. i [78030] einem Vorstandsmitglied und a ister Münden. Jnhaber Malermeister Lud- “Das Amtsgericht Dillenburg. Jn das Handelsregister Abt. B ist | Prokuristen oder von zwei Prokuristen wig Wollweber, Hann. Münden. Hann. ; am 25. November 1930 eingetragen: |der Gesellschaft gemeinschaftlich ab- Weiden dee M November 1990. Donaueschingen,. [78020] | Zu Nr. 580, betr. die Firma Essener | gegeben wevden. Die geihnung des Das Amtsgericht. Handelsregister .B O.-Z. 14, Dampf- | Kohlen- und Koks-Vertriebsgesellshaft | Firma geschieht in der Weise, B ne t {ägewerk Wolterdingen G. m. b. H. [mit beshränktex Haftung, Essen: Der | Zeihnenden zu der Firma der Gejell-

Havelberg. m [78044] Jm Handelsregister A Nr. 162 E bei dexr Firma Franz Grabert, Havelberg, am 22. November 1930 eingetragen: Die Firma ist gelöscht. Amtsgericht Havelberg.

in W ingen: Dur Beschluß der | Kaufmann Friy Kilian, Essen, ist zum | schaft ihre Unterschrift. hinzufügen, und G ClsG ton E 6. Oktober 1930 ist | weiteren Geschäftsführer bestellt. | var Prokuristen ms e pen VUr die Gesellshaft aufgelöst. Rechtsanwalt U Nr. 1696, betr. die Firma | Verhä tnis andeu mes 2 I E Trotter, Donaueschingen, ist Liquidator. | Elektrohaus Gesellschaft mit beschränkter | nicht eingetragen r e ges Amtsgeriht Donaueschingen, Haftung, Essen: An Stelle des ab- | Das Grundkapital gersält in di en 21. November 1930. berufenen Anton Michel ist der Kauf- Ney A M Ba e N [78021] G lbrS belt en, E D e besteht U “nah der Be- Me R oes ties E N nes, ci o t bte tos In UUlsèL nDdelsreg1jter E, Amtsgericht Essen. agg O O Die Mit- Nr. 79 ist bei der Firma Ernst Minkner getragen worden: _ K A B s a n S per M E Vorstands werden durch den | in Bernsdorf, O. L, heute eingetragen 1, auf Blatt 12 680, betr. die offene | Essen-Werden. [78031] Er S Aufsichtsrats bestellt, | worden, daß die Firma erloschen ist. Handelsgesellschaft Martha Hamann | H.-R. A 39. Aug. Mittweg Werden: | Vorsiyenden des d Uln T 2 Bestellung Amtsgericht Hoyerswerda, vorm. Johannes Pehtoldt in|Die Gesellshaft it aufgelöst. Die dem auch der iderruf n e Z U 17 November 1980. Dresden: Die Gesellshafter Erih Ha- | Firma ist erloschen. L obliegt. Bekanntmachungen Q o Auf: iren t as: L mann, Alfred Hamann und Fohannes Essen-Werden, 27. November 1930. Reichsanzeiger. VLeL Burnan c er Au *|HWusum, E [76368] Hamann sind ausgeschieden. Die Ge- Amtsgericht. sichtsrat beruft n R Fn das hiesige Handelsregister B jellshaft ist aufgelöst. Das Handels- —————— ' lung dur öffentli ze Bekann Ge E Nr. 7 Neue Pellwormer Dampf- geschäft und die Firma haben erworben | Fiadiehow. ; h [78032] | Die BUAUn t gung, Cs 17 T i chiffahrtsgesellschaft, G..m d D. zu die Kaufleute Samuel Weiger und| Fn das hiesige Handelsregister Ab- versammlung muß mindes ens as Pellivorm ist am: 21. November 1930 Willy Weiger, beide in Dresden. Die | teilung B unter Nr. 8 ist Lene bei | vox dem anberaumten Termin, pa Le eingetragen worden: Friedrih Edlefsen zwischen ihnen begründete offene Han- | der Firma Kehrberger Mühlenwerke Bestimmungen des $3 per cent nd und Detlef Bruhn, beide auf Pellworm, delsgesellshaft hat am 7. November | Aktiengesellsha|st eingetragen worden: jen. Fei C REng dieser Bek Le sind als Geschäftsführer ausgeschieden 1930 begonnen. Sie haftet niht für | Die Bekanntmachungen der Gesell- der Erscheinungstag M G Ln °| und an ihrer Stelle Hermann Cornilsen die im Betriebe des Geschäfts be- | schaft erfelgen nur durch den Deutschen machung enthalienden M Und der} nd Peter Lucht, béide auf Pellworm, gründeten Verbindlichkeiten der früheren | Reihs- und Preußishen Staats- Tag Vas, DEEMANKnA E H Me zu Geschäftsführern bestellt. Gesellschaft; es gehen auch nicht die in | anzeiger. Die Berufung zur General- | Nen. , 1 Gründer der Gesellschaft, die Amtsgericht Husum.

Dresden, : . L : Jn das Handelsregister ist heute cin-

edri Guftav 2

diesem Betriebe begründeten Forde- | versammlung wird nux durh den | [ämtlihe Aktien. übernommen haben, A a rungen auf fie über. j Pmatir ves Meiitanteiais veröffentlicht. find: Engelhardt-Brauerei „Hlienge] ns Ilmenau, A [78046] 9" quf Blatt 17 267. betr. die Firma | Fiddichow, den 20. November 1930. | haft Berlin W. 62, Rehtsanwalt Dr. | Jn unser Handelsregister Abt. A Dresdner Kunstwerfkstätte Dr. Boris | Das Amtsgericht, Permann Eisner, Berlin-Charlotten- Nr. 24 1ist bei der Firma Gebr. Wiebering Nachf. Friedrich Schmidt | H burg 2, Prokurist E aat uver Nacher, | Metler _& Ortloff in Jlmenau sen. in Dresdenr Prokura ist erteilt | Flensburg. [78033] { Berlin-Friedenau, Kaufmann Benno | heute eingetragen worden: Viktor dem: Ingenieur Friedri f | Eintragung in das Handelsregister A | Krayn, Benlin-Wilmexont, und, Pro Meßler ist durch Tod aus der Gesell- Heinrich Schmidt im Radebeul. | unter Nr. 2111 am 26. November | sident z. D. Geheimrat Dr. Walter Zung, | schast ausgeschieden. Seine alleinige 3. auf Blatt 15 608, betr. die Firma | 1930: Firma und Sit: Adler-Apotheke Berlin-Wilmersdorf. Mitglieder des | Erbin, Frau Fabrikbesiver Elsbeth Curt Großmann & Co. in Pillniß: | Robert Beckers, Flensburg. Firmens- | exsten Au Otosas sind Generaldirektor | verw. Mebler geb. Just in Flmenau, ist Die Firma ist erloschen. inhaber: Apotheker Robert Beers in | Jgnay Nacher, Berlin, Rechtsanwalt | in das Geschäft als persönlich haftende Amtsgeriht Dresden, Abt. I1I, Flensburg. und Notar Dr. Georg Fröhlich, Breslau, Gesellschafterin eingetreten. am 27. November 1930, Ämtsgeriht Flensburg. Handelsgerichtsrat Wilhelm Hopf, Bvues- Flmenau, den 27. November 1930. S lau, O iei Dae e Ql E Thüringisches Amtsgericht.

Düren, Rheinl. [78022] | Treibero. Sac ¿ 78034] | Landgerichtsdirektox a. D, Dr, GVerhar —— A

Handelsregistereintragung vom 28. No- Vou Blati! S, ive S Danziger, Berlin-Lankwigß. Die Mit- Hmenanu. A U vember 1930 B 290, Düvener Ziegel- | die Firma Fiedler & Öläsche in Mes gründerin Engelhardt-Brauerei Aktien-| N unser Handelsregister Abt. verkaufsstelle, Gesellschaft mit beshränk- | berg betr., ist heute eingetragen worden: gesellshaft in Berlin bringt in Anrech- | Nr. 101 ist bei der Deutschen Bank Ung j r E * | nung auf ihre Stammeinlage und zu | und Disconto-Gesellschaft Zweig-

tex Haftung in Düren: Durch Beschluß | Die Fixma lautet künfti ieblen K {N ) B

der 9 Gesellshafterversammlung vom Gläsa Nachf. Groluae Ar die abge- einem Gesamtwert von 1 996 000 Reichs- | stelle Ilmenau in Ilmenau heute ein-

6. Mai 1930 ist das Stammkapital um | änderte Firma ist erteilt dem Kauf- mark ihre in Breslau, Warmbrunn und | getragen worden: Bankdirektor Hans

3900 Reichsmark auf 31 800 Reichs- | mann Karl Adolf Hanno Gläsche in Gottesberg betriebenen Zweignieder- | Rummel in Beérlin-Charlottenburg ist

MRLS eTYENE WOINEI Freiberg : i: abren gemäß der bei den Akten be- | zum stellvertretenden Vorstandsmitglied

Amtsgericht Düren. j * amitzgeridi: Vidbaza findlichen Bilanz und mit dem Rete | bestellt. Die Prokura des Kurt Hänel in

« « é - 7 e 20 i ) is i ar

am 28. November 1930. ellschaft ein. Die mit dex Anmeldung | Steinmeß dafelbst i Prokura für die [78035] Gere en SAriftstüne nen Js der Zweigniederlastung imenan erteilt. Nx. 205 für den Landbezirk, die Firma | F Sonbelerzaias R H Seschäftsstelle, der Prüfungsbericht der | JFlmenau, den 27. November

Ernst V Arnold in Carlsfeld betr., R L Revisoren kann auch bei der Handels- Thüringisches Amtsgericht.

eingetragen worden: Die Einlage des | Sirma Fortuna Zementwerke G m kammer Engrieen, werden. G E A I E A

Kommanditisten ist erhöht worden. F H. in Geseke eingetragen: Amtsgeri It GotteMeri, chI., a d, i M 3

ven 24. November 1996 Die Geschätüführor Kuton Eselgrimne 4 paar ate Nr. 104 ist heute die bisher beim Amts-

den 24. November 1980. und Friß Husmann sind ausgeschieden. 178089) (erich Sie CRETLEE R Fils

ist heute | Chemeda, Gesellschaft mit beschränk-

T E E Hn Amtsgeriht Geseke, 28. Novbr. 1930. | Grevenbroich. Eilenburg. [78024] Jn unser Handelsregister Î j

° v E Ussorwmork | ter Haftung eingetragen worden, nah-

[78036] | bei der Firma Gele Maar, dem deren Siß von Stübßerbah Preuß.

jur Fortführung der Firma in die Ge- | Flmenau ist erten t

Eibenstock. O [78023] Jn das Handelsregister ist auf Blatt Goaaikzo.

Jn das Handelsregister B Nr. 19 ist | G1auchau 36] |

bei der Firma: Eilenburger Motoren- | 91€ Blatt 1013 des hiesi dole, | Grevenbroich, 78 nad Stthorhk, t Y

Werke, Aktiengesellschaft in Eilenburg E “mp die nan Vlocia: | chränkter Haftung in Grevenbroich, AHEE has E S Ale

am 27. November 1930 eingetragen: | (ichtspiele Simon «& Co. in Glauchau | eingetragen worden: ; Gesellschaft na. rehttuäfti e Btcáti,

Durch Beschluß der Generalvérsamm- eingetragen worden. Gesellschafter sind | Durch Beschluß der Gesellschafter- ies dr Zwan me leihs N él

lung vom 28. Oktobex 1930 ist die Ge- | Anna Simon geb Zocher und der Kauf- | versammlung vom 30, September 1930 97 : uni 1930 beid A Ta d T ellschaft aufgelöst. Das bisherige Vor- | mann Theodor Hot, beide in Leipzig. | ist der Gesellschaftsvertrag geändert. |" }menau, den 27, Nov rfte 1930.

ortl, Fabrikdirektor Georg | Sie vertreten die Gesellschaft nur ge- | 8 8 Abs. 1 Say 1 des Statuts wird V Thüringiiches Amts Se :

Ostermayex aus Eilenburg, ist zum meinschaftlich. Die Gesellschaft hat am durch folgende Bestimmungen erseßt: da 9 SALESÄGELEEN

Liquidator bestellt. id 95. November 1930 begonnen. | Die Vertretung der Gesell\ d! erfolgt Jena. l [78049]

Amtsgericht Eilenburg. Amtsgeriht Glauchau, 25. Nov. 1930. fien: ‘le E Ee vers _ÎuE Handelsregister A wurde heute

[78037] pflichtenden Erklärungen müssen abge- E E E ne IREE DeVa nton

geben werden: G Jena den 27, Nivendas 1930

bei dex unter Nr. 18 eingetragenen |; 7 E 6 * 4! 1. wenn nux ein Geschäftsführer be- V R S I L

Firma „Andreas Hülster in Much“ Gert S Se And stellt ist, von diesem oder von zwei Thüringisches Amtsgericht.

S eingetragen worden: Die schaft in Gleiwiß eingetragen worden: Prokuristen gemeinschaftlih, Feix E litt [78050] irma ist erloschen. Dem Dr.-Fng. Hans Herrmann in 2. wenn mehrere Geschäftsführer be-|" Fm Handelsregister A wurde heute Eitorf, den 28. November 1930. Hindenburg, O.-S, und dem Curt e sind, a) entweder von einem Ge-| die Firma Herrenbekleidungshaus Carl

Amtsgericht. Christoph in Gleiwiß ist Gesamtprokura [Hhäftsführer, dem der Aufsichtsrat die | Reese, Jena, gelöscht G 2 E | dergestalt erteilt worden, daß jeder von Befugnis alleiniger Vertretung aus-|" Jena, den 27. November 1980

Elmshorn, [78026] | ¡hnen berehtigt ist, in Gemeinschaft mit drücklih gegeben hat, oder b) von Thüringisches Amtsgericht. Jn unser Handelsregister A 392 ist | einem ordentlichen oder stellvertretenden R Geschäftsführern gemeinscaft- 2 P T: j

eute bei der Firma Heinrih Kempe, Vorstandsmitglied die Gesellschaft rehts- i oder €) von einem Geschäfts- Jülieh. [78051] nhaberin Hildegard Kempe in Elms- | gexrhindlih zu vertreten. Amtsgericht führer in Gemeinschaft mit einem Pro-| Handelsvegistereintragung bei der orn eingetragen: Die Firma ist er- | Gleiwiß, den 22. November 1930. kuristen, odex d) von zwei Prokuristen | Firma Baux & Co., GmbH. in Ameln:

oschen. : Dcs | gemeinschaftlich. Der Kaufmann Michael Busch in Ameln Elmshorn, den 26. November 1930. Gottesberg. [78038] Grevenbroich, den 20. November 1930. ist zum weiteren Ges L ftetiren bestellt

Das Amtsgericht. Fn unsex Sandelsre ister Abt. B ist Amtsgericht. mit der Maßgabe, daß er gemeinschaft- i heute unter Nr. 11 die Schlesische Engèl- U C C A 2 lich mit einem anderen Geschäftsführer

Elmshorn. [78027] | hardt-Brauerei Aktiengesellshaft, Bres- Grevenbroich. [78040] | zur Vertretung der Firma berechtigt ist. Jn unser Handelsregister A 396 ist | lau, mit Zweigniederlassung in Gottes-!| Jn das hiesige Handelsregister B| Jülich, den 14. November 1980,

gerte die Firma: Gebrüder Ahrens | berg, Schl., unter der Firma Schlesishe Nr. 85 wurde heute bei der Firma

Wilhelm Ahrens Gase in Elmshorn | Engelhardt-Brauerei, Aktiengesellshaft, | Quäker Nährmittel - Gesellshast mit

eingetragen. Persönlih haftende Ge- | Abteilung Gottesberg (Gottesberger beshränkter Haftung, Berlin, Zweig- | Kaiserslautern, [78052]

sellihafter sind der. Kaufmann Otto | Brauhaus seit 1701) eingetragen worden. niederlassung in Elsen, folgendes ein-| Die offene Handelsgesellschaft unter

Ahrens und dex Jngenieux Georg | Gegenstand des Unternehmens ist getragen: Durch Beschluß der Gesell-| der Firma „N. Frick“, mit dem Sih zu

Ahrens, beide in Elmshorn. Die offene | der Betrieb des Braugewerbes und aller shafterversammlung vom 24. Februar | Obermoshel, hat sich aufgelöst. as

Eitorf. [78025]

Jn unser Handelsregister A ist heute Gleiwitz,

Fn unser Handelsregister B Nr. 276

Handelsgeshäft Schuhhandlung y gemischtes rengeschäàft E mit J tiven und Passiven an den Gesellscha Gustav August Stahl, Kaufmann j Obermoschel, übergegangen, der dasseli unter der G gerisen Firma am glei Gn weiterführt.

aiserslaute:n; 27. November 1930,

Amtsgeriht Registergericht,

Koblenz. [7808

Jn das hiesige Handelsregister j folgendes eingetragen ¿worden :

Abteilung A:

1. unter Nr. 1461, am 25. Novembg 1930, die Firma Jann _Woli Koblenz, Jnhaber is der Kaufmany Johann olf in Horchheim, Hod straße 14.

2. unter Nr. -254, am 3. Novembe 1930, bei der ns Franke & Rit in Koblenz: exr bisherige Gesel hafter Alfred Franke is alleinigy Inhaber der Firma. Die Gesellschj ist aufgelöst.

3. unter Nr. 527, am 10. Novemkbg 1930, bei der Firma Weinkellerei My Wolff, Kobern an der Mosel: Y Firma ist erloschen.

4. unter Nr. 802, am 13. Novembz 1930, bei der Firma Union-Brau kohlenbrikett-Vertrieb Max Schlitter Co., Koblenz: Die persönlih haften) Gesellshafterin Wwe. Max Schlitta Maria geb. Heer, ist ausgeschieden; al persönlih haftende Ta Meins die Vereinigungsgesellshaft Rheinische Braunkohlenbergwerke mit I Haftung, Köln, eingetreten; ferner | ein Kommanditist ausgetreten und ej Kommanditist eingetreten.

Abteilung B:

1. unter Nr. 483, am 25. Novemkb 1930, die Gesellshaft mit beschränkt Haftung unter der Firma „Werkstätte Stock Gesellshaft mit beschränkt Haftung“ mit dem Siy in Koblenz Der Gesellschaftsvertrag ist am 3. A tober und 10. Novembec 1930 fes gestellt. Gegenstand des Unternehmey ist der Handel in Möbeln, Dekoration Teppichen und allen zur Einrichtun von Wohnungen dienenden Gege ständen, die Anfertigung von Möbe und Dekorationen und dergleichen u alle mit dem Zwecke der Gesellschaft i Verbindung stehenden Nebengeschäft Das Stammkapital beträgt 2000 Reichsmark. Geschäftsführer sin die Kaufleute Hans Stock, Bernhal Stock und Heinz Stock, alle in Koblenÿ jeder Geschäftsführer ist selbständ zux Vertretung der Gesellschaft. befug Oeffentliche Bekanntmachungen di Gesellschaft erfolgen im Deutsche Reihs- und Preußishen Staat anzeiger.

2. unter. Nr. 1, am 25, Novemba 1930, bei der Firma P. Ludwig's Ton werke Ges. m. b. H., Koblenz: Dur Gesellshafterbeschluß vom 13. Novembt 1930 i} der Gerichtsassessor a. D. un Kaufmann Dr. Friedrich Ludwig i Koblenz, Mainzer Straße 24 b, zu weiteren Geschäftsführer bestellt u S 5 des Gesellschaftsvertrages wie fo geändert worden: „Die Gesellschaft b einen oder mehrere Geschäftsführa Sind mehrere bestellt, so ist jeder de selben zur alleinigen Vertretung Gesellschaft berechtigt.“

3. unter Nr. 8, am 18. Novembs 1930, bei der Pisa „Moseldam schiffahrt-Aktiengesellshaft, Koblen; Heinrih Lanz isst aus dem Vorsta ausgeschieden. An seine Stelle ist Han Rittgen zum Vorstandsmitglied bs stellt worden. Die Prokura des Hat Rittgen ist erloschen.

4. unter Nx. 78, am 13, Novemb 1930, bei der Firma Handlung ds Evangelischen Stifts St. Martin i Koblenz: Durch Beschluß des Vel waltungsrates vom 3. November 19 E die Bestimmungen über die F ammensezung des Verwaltungsrat

ändert worden. E Sanitäts

r. med. Ferdinand Timme, Obe konsistorialrat Friedrich Reinhat Oberbauxrat Hermann Harms sind a dem Verwaltungsrat ausgeschiede Neugewählt P Landgerichtsrat D Hermann Ludovici, Kaufmann Aug Bauer, Stadtbaurat Friedrich Nel mann, Chefarzt Dr. ied, Frit Micht alle in Koblenz. 7

5. unter Nx. 110, am 10. Novembt 1930, bei der Firma Jndustrie, Fabn feuerfesterx und säurefester Fabrik G. m. b. H., Koblenz: Dem Fohannt Steuler ist Prokura nunmehr in Weise erteilt, daß er berechtigt ist, Firma nux in Gemeinschaft mit eint anderen Prokuristen zu zeihnen.

6, unter Nr, 211, am 10. Novembs 1930, bei der Firma: Gebrüder Bai Ges. m, b. H. in Liquidation Koblenz: An Stelle des Kaufman Arnold Kureck in Koblenz 1st Rechtsanwalt Dr, MWMontebaur zu Liquidator bestellt worden,

7. unter Nx. 268, am 18. Novem? 1930, bei der Firma Kettiger Bin steinwerke G. m. b. B Kettig: Jol

uhem is als Geschäftsführer d erufen. Der Maurermeister Jo! Hammer iu Kettig ist zum Geschaft führer bestellt,

Preuß. Amtsgericht Koblenz. K osel, O, S. [7808 _JIn unser Handelsregister Abteilung ist am 22. November 1930 un? Nr. 288 die Firma Oberschlesisd Frahtenprüfungs- umd Reklamation büro zu Kosel, O. S., und als derl

Ersie Zentralhandelsregisierbeilage zuin Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 282 vom 3. Dezember 1930. S. G

Anhaber der Kaufmann Bruno Brüning in Kosel, O.S., eingetragen orden. - L J pn Z E Dr. Georg Witt in Slawenßtiß

ist für diese Firma Prokura erteilt. Kosel, O. S., den 22. November 1930. j Das Amtsgericht.

¿osel, D. S. {78018] E unser HandelTregister A ijt am 95. November 1930 die offene Handels- gesellihaft in Firma „Bugiel & Pershke Kurzwarengroßhandlung“ mit dem Sihe in Kosel, O. S., eingetragen worden. Persönlih haftende Gesell- schafter derselben sind die Kaufleute Anton Bugiel und Georg Perschke, beide in Kosel, O. S. Die Gesellschast hat am 11. Oktober 1930 begonnen.

Kosel, O, S., den 25. November 1930.

Das Amtsgericht.

Krefeld. [78054] Handelsregister des Amitsgericht2 in Krefeld.

Eingetragen in Abteilung B am 97, November 1930. Nr. 730 bei Firma Dannenbaum Gesellschaft mit be- {ränkter Haftung in Krefeld: Durh Beschl. d. Gssellshaftervers. v. 12. 7. 130 ist der Gesellshaftsvertr. außer der Firma geändert und neu gefaßt. Gegenst. d. Unternehmens i} jeßt der Fort- betrieb des zu Krefeld früher von der oz7enen Handelsgeséllshaft S. Dannen- baum betriebenen Kaufhauses sowie auch der Betrieb von Handelsgeschäften aller Art. Das Stammkapital ist um 570 000 RM erhöht worden und beträgt jeßt 1320 000 RM. Der Kaufmann Julius Dannenbaum und der Kauf- mann Walter Dannenbaum sind - zum 30, Juni 1980 als M E rer aus- geshieden. Zum weiteren schäfts- führer ist Dr. jur. Alfred Alsberg in Köln bestellt. Dem Dr. rer. pol. Albert Spanier in Köln ist Prokura erteilt. Die Bestellung der Geschäftsführer und der Widerruf der Bestellung geschieht jeßt durch die Gesellshafterversamm- lung. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellshaft durh zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit

einem Prokuristen vertreten.

Landeck. [78055 Jn unser Handelsregistex Abt. A ist

heute bei Nr. 148, Firma Manufaktur

und Modewarenhaus Willy {acob in

Landeck eingetragen worden: Die Firma

ist erloschen.

Amtsgericht Landeck, 4. Novbr. 1930.

Langensalza._ __ [78056] Jm Handelsregister Abteilung A ist bei dexr unter Nr. 1839 verzeichneten Firma H. C. Engelhardt, Siy Langen- alza, am 27. November 1930 einge- tragen worden: „Dir Firma is er- loshen.“ Als Jnhaber der Firma war eingetragen die Witwe Auguste Engel- hardt geborene Mertens in Langensalza. Das Amtsgericht in Langensalza.

Leipzig. [78057]

Jn das Handelsregister ist heute ein- getragen worden:

1. auf Blatt 18 226, betr. die Firma Kohlbach «& Co, in Leipzig: Ein Kommanditist hat den Beruf und den Wohnsiß geändert. Zwei weitere Kom- manditisten haben ihren Beruf auf- gegeben, ihre Familiennamen und ihre Wohnsiße geändert. /

2. auf Blatt 20 527, betr. die Firma A. Mainz «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Leipzig: Der Liquidator Brusberg wohnt mcht in Berlin, sondern in Großsteinberg i. Sa.

3. auf den Blättern 22118 und 24 529, betr. die Firmen Otto Leon- hardt & Co. Gesellschaft mit be- chränkter Haftung und Leipziger Kleider- & Blusenfabrikation, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, beide in Leipzig: Die Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen.

4. auf Blatt 26 730 die Firma Erich Leithold in Leipzig (Dufourstr. 6/8). Der Kaufmann Ertih Felix Ottomar Leithold in Leipzig ist Fnhaber. (An- gegebener Geschäftszweig: Vertrieb von Polstermöbeln und Möbeln aller Art sowie Herstellung von Polstermöbeln.)

Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 B,

am 27, November 1930.

Leipzig. [78058]

Jn das Handel8register ist heute ein- getragen worden:

1. auf Blatt 20 889, betr. die Firma Ackroyd Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung in Leipzig: Die Gesell- haft is aufgelöst. Die Prokura von Dudley Granville Ackroyd, Frib Otto Diesel, Verney Seymour Ackroyd und Johannes Erich August Hoffmeister ist erloschen. Dex Kaufmann Wilhelm Frank in Leipzig ist als Geschäftsführer Tw “lia nat: und zum Liquidator be- ellt.

2. auf Blatt 22 844, betr. die Firma Baumeister Otto Voigt, Aktienge- fellschaft in Leipzig: Karl Robext Kurt Grundmann is als Vorstandsmitglied ausgeschieden.

2. auf Blatt 24 690, betr. die Firma VarbarahausGrundstück8gesellschaft mit beschränkter Haftung in Leipzig: Der N ift durch Be- 1chluß der Gesellschafter vom 18. No- vember 1930 im $ 3 abgeändert worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und die Verwaltung des Haus- grundstücks Leipzig C. 1, Markt 17.

4. auf Blatt 26 552, betr. die Firma | heim, M. FJnh.: Friedrich Valet, | Pinneberg. Efiraco S, Strauß, Kommandit- | Mühlenbesißer in Steinheim, M. In das Fiesige Handelsregister ist Gesellschaft in Leipüig: Die Gesell-| Sodann bei den Firmen: heute unter Nr. 191 in Abteilung A schaft ist aufgelöst. Zum Liquidator ist} P. G. Wild, Siß in Mundelsheim | folgendes eingetragen worden: Fa. Her- der Kaufmann Rudolf Mittenzwei in | und Karl Schieserer, Siß Obersten- | mann Wäbs-Bönningstedt und als deren Leipzig bestellt. 4 feld: Die Firma ist erloshen (nit | Fnhaber die Witwe Maria Elisabeth

5. auf Blatt 26 598, betr. die Firma | registerpflihtig). Wäbs verw. Buck geb. Köhnckte in Edelpelztier - Aktiengesellschaft in} Carl Richter (SpezereiGarn u. | Bönningstedt.

Leipzig: Die Generalverjammlung vom | Ellenwarengeshäft) Siß Marbach, N.: Pinneberg, den 2. November 1930. 28, Oktober 1930 hat beschlossen, das | Der Firmeninhaber ist gestorben, das Das Amtsgericht.

Grundkapital um sechzigtausend Reichs- | Geschäft ist een dessen Witwe Luise mark, zerfallend in sechzig Aktien zu je | Rihter in Marbach, N., übergegangen, | Potsdam. [78074] eintausend Reihsmark, mithin auf ein- | die es untec der bisherigen Firma fort-| Die in unserem Handelsregister A hundertzwanzigtausend Reichsmark zu | führt. Dem Verw.-Prakt. Theodor Frech | unter Nr. 870 eingetragene Firma erhöhen. L: ist Prokura erteilt. Theodor Willer, Potsdam, is} erloschen.

6. auf Blatt 26729 die Firma | Adolf Kämpf (Conditorei u. Colo-}| Potsdam, den 21. November 1930. Atlantic-Verlag u. Versand Otto | nialwarenhandlung) Sib Beilstein: Der Amtsgericht. Abt. 8. Hommes in Leipzig (Lößniger Str. 46.) | Firmeninhaber is gestorben, das Ge- A

Her Baniwanee tto Hommel in Leip- | schäft ist auf die Witwe Anna Kämpf et i T rem Handeläreaiîter À N INnYaver, Î ere : De1SrTegilter [chäftszweig: E r T Fizgetiagene Firma geschäft.) Amtsgeriht Marbach, N., 27. 11, 1930. | Wilhelm Piesel, Potsdam, is er- 2 / M O AL Tito vis e 12 Be Bb mes Schr, Warienwerd wW », [78065] “Potsdam, den 22. November 1930. Arnecke, Flöge & Co., Allgemeine | Fn unser Handelsregister Apt A ist Amtsgericht. Abt. 8. u U Zitschristen-Verleih-An- | am 28. November 1930 die Firma Deut- f Förster & Co,, sämtlich in Lei ¿E | he Betriebsstoff-Gesellshaft (Debege)| Die in unserm Handelsregister A Die Db ist erloschen (l dO G erg: Resnik und Davis, Marienwerder, Fn- | unter Nr. 937 eingetragene offene Han- Uee L F | Gene info e haber die Kaufleute Salomon Resnik delsgesellshaft Geschwister Wolff, Pots- beschränkte Haft E sellschaft mit | und Sigismund Davis aus Marien- | dam, ist mit dem 31. Dezember 1929 8 auf Blatt 96 488 betr. die Firma Ee unter Nr. 354 eingetragen Ge: a JFiein Antonie Wolff E ifferling i i S. S führt das Geschäft unt c bisheri p E T rei e P Ferner is} daselbst eingetragen, daß Firma ‘fort. S E E die Jim G n t ist ausgelöst und | die Firmen Friedrich Bsdurreck, Marien- Potsdam, den 24. November 1930. 9. i Bl t 26 399, betr. die Fi werder Nr. 312 am 18. November Amtsgericht. Abteilung 8. Lir Stel ti le Firnia 11930 und Anna Klewin, Marienwerder rar af oa Led it besa E für Kredit: |__ Nr, 340 am 1. Februar 1930 er- | Rastatt, [78077] Lei A D S ee ENUNEE 3 loschen sind. Handelsregistereinträge: e sO veigniederlassung: Der Ge-| Marienwerder, Westpr., 28. 11. 1930.| 1. Abt. A Band 11 O.-Z, 24 zur Gei 1stsvertrag ist durch Beschluß der Das Amtsgericht. Firma Mittelbadische Kirsch: und Gesellschafter vom 10, September 1930 und Weinbrennerei, Likörfabrik

: 8 abge ¿N ; : us E Geier Steae so O Meerane, Sachsen, [78066] | Otto Lang in Rastatt: Die dem Kauf-

die Gesellscha : ¿+8 | Auf Blatt 1143 des hiesigen Han- | mann Otto Dahms in Rastatt erteilte führer menGatti@ S R EE delsregisters, die Firma Curt Müller PIOnTA (i erogen, E. Berin 1j Geschäftsführer und einen Prokuristen SENIOAN mit beschränkter Haftung in | erloschen. 2 i Vert eerane betr., ist heute eingetragen | 2. Abt, B Band 1I1l O.-Z. 1 zur Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 B, worden: Die Firma ist erloschen. irma Mittelbadische Kirsch: unv ai L NovenGer 1930. Amtsgeriht Meerane, 27. Novbr. 1930. wi ragbergg ace aa Mng migt Liegnitz. [78059] | Meissen. [78067] | Rastatt: Durch Beshuß der Gesell- Jn unserem Handelsregister Abtei- | „Fm Handelsregister wurde heute auf | schafter vom 11. November 1930 wurde a5 gil Bl ck s 5 D t E lung A Nr. 170 ist heute die Firma | Blatt 920, die Stockfabrik Frappo | die Gesellschaft aufgelöst. Liquidatoren A. Joppih, Jnhabec Hans Joppich, Aktiengesellschaft in Liquidation in | sind die bisherigen Geschäftsführer. Liegniß, Mittelstraße Nr. .82, gelöscht Meißen betreffend, eingetragen: Der | 3, Zu Abt. A Band 111 O.-Z. 45: worden. Liquidator Hans von Koslowski in | Mittelbadishe Kirsh- und in- Amtsgericht Liegniß, 27. Novbr. 1930. | Dresden is ausgeschieden. Zum Liqui- | brennerei, Likörfabrik Otto Lang : dator ist bestellt der Kaufmann Ema- | Nachfolger mit dem Sih in Rastatt. [78060] | nuel von Koslowski in Dresden. JFnhaber Arthur Kulke, Kaufmann in Meißen, den 27. November 1y5v. Rastatt. Der Uebergang der in dem Das Amtsgericht. ulezt durch eine Gesellshaft mit be- Doctor, Aktiengesellshaft, Liegniß, ein- ——— fhrênkter Haftung betriebenen Geschäft getragen worden: Dur Beschluß der | Minden, Westf. [78068] | begründeten Forderungen und Verbind- Generalversammlung vom 12. Novem-| Jn unser Handelsregister Abt. B| lichkeiten ist bei dem Erwerb des Ge- ber 1930 ist der $ 10 des Gesellschafts- | ist heute unter Nr. 153 die Gesellschaft | chäfts durch Arthur Kulke ausge- vertrags, wonach die Vorstandsmit- | mit beschränkter Haftung unter der | lossen. glieder die Befugnis erhalten haben, die Firma „Ziegelverkaufsverein Minden-| Amtsgeriht Rastatt, 27. Nov. 1930. G EA JNeE allein zu ver- Deynhausen, Gesellshaft mit beshränk- 1 e M Den. er Haftung“ mi Sitz in Mi eir Es [7807 Amtsgeriét Liegniß, 21. Növbr. 1900. [ein m Minden | MeekUinghanaen. n ae A i S H Der Gesellshaftsvertrag is am | folge i : Limbach, Sachsen. [78061] | 28. August 1930 festgestellt Geaenlicns E o S 1680 zu Nr. 204 Fm hiesigen Handelsregister ist heute | des Unternehmens 1 der gemeinsame Firma Arnold Simmenauer, Herten auf Blatt 1153, die Mechanische Wirk- | Verkauf der dur die Gesellschafter her- | —: Der Kaufmann Arnold Simmen- waren G. m. b. H. in Liqu. in Nieder- | gestellten Hintermauersteine derart, daß | auer ist verstorben, das Geschäft wird frohna betr., eingetragen worden: Die | die Gesellshaft selbst für sih keinen Ge- | von den Erben weitergeführt Offene Vertretungsbefugnis des Liquidators ist | winn erzielen will, sondern daß sie den Handelsgesellshaft. Die Gesellschaft hat beendet. Die Firma ist erloschen. Gesellshaften bei dem Absatz der frag- | ; S - 1926 bo S G J E ; ck ri i : A Î y er srag- fam 3. September 1926 begonnen. Die Amtsgericht Limbach, Sa., 27. 11. 1930. | lihen Steine dienen will, für deren | Gesellschafter sind Frau Dr. med, Jo- S aas Rehnung handelnd. Die Gesellschaft | hanna Stern geb. Simmenauer Lüdensecheid. __ [78062] | kann sich auch bei Unternehmen be- | Bochum Rechtsanwalt Bernhard In das Handelsregister B Nr. 197 f teiligew und Handelsgeschäfte abschließen. | Simmenauer, Herten heute die Firma Colóral Gesellschaft | Das Stammkapital beträgt 52500 | Am 18. November 1930 zu Nr. 739 mit beschränkter Haftung in Lüden- | Reichsmark alleiniger GeschäftSführer | Firma Gebrüder Straßmann, Nee- scheid eingetragen. Der_Gesellschafts- | ist der Kaufman FriedriG Wilhelm linghausen —: Der bisherige Gesell- Gegenst ist vom 14, Oktober 1930. Germening in Minden. schafter Josef Straßmann ift alleiniger Gegen tand des Unternehmens ift das Ferner wird bekanntgemacht: Fnhaber der Tia Die Gesellschaft ist Färben von Metallen aller Art, ins-| Oeffentlihe Bekanntmahugen der |uaet besondere von Aluminium, auf Grund | Gesellschaft erfolgen im Deutschen | Am 20. November 1930 zu Nr. 638 eines besonderen Verfahrens. Das | Reihhsanzeiger. irma Josef Volmer «& Comp. in Stammkapital beträgt 20 000 Reichs- | Minden î. W., 24. November 1930. | Herten i. W. —: Die Firma ist er- mark. Geschäftsführer E der Fabri- Das Amtsgericht. r ae kant Carl Feldhaus in Lüdenscheid und ————— Am 25. November 1930 unter der Ingenieur Heinrih Hagedorn in | Gelsnitz, Vogtl. [78069] | Nr. 774: Firma August Schenk, Ss Jeder Geschäftsführer ist zur | Jn das Handelsregister ist heute cin-| Dortmund, mit einer unter der Zeichnung und O der Firma | getragen worden: Firma „August Schenk“ betrie- allein berehtigt. Die Bekanntmahun- | 1. guf Blatt 202, die Firma Actien- | benen Zweigniederlassung in Rek- gen der Gesellshaft erfolgen nur durch | gesellhaft für Gardinenfabrikation | linghausen und als deren Fnhaber der den Deutschen Reichsanzeiger. vorm. T. J. Birkin et Co. in Oelsnib | Kaufmann August Schenk in Dort- Lüdenscheid, den 26. November 1930. | i. V. betr.: Die am 22. August 1928 be- | mund. n Das Amtsgericht. chlossene Erhöhung des Grundkapitals} Recklinghausen, den 27. Nov. 1930. P A E um 310000 RM ist erfolgt. Weiter Das Amtsgericht, Lutter, Barenberg. [78063] | wird bekanntgegeben, daß die neuen - Im hiesigen Handel3register B ist | Aktien zum Betrage von 105 % aus-| Regensburg. [TSOTS9] heute bei der unter Nr. 3 eingetragenen | gegeben worden sind. Jn das Handelsregister wurde heute Firma Harzer i os adt mcvagglirck ce a 2. auf Blatt 363, die Firma Pengzel | eingetragen: : gelsheim, Gesellscha t mit beschränkter | & Hertel in Oelsiß betr., Die Firma is | 7. Bei der Firma „übigau Aktien- Haftung, in Langelsheim eingetragen: | erloschen. gesellschaft, Schiffwerft, Ma- 1. Gegenstand des Unternehmens ist | Amtsgeriht Oelsniy, 27. 11. 190. | schinen- und Kesselfabrik, Betrieb der Betrieb von Steinbrüchen, die Her- ——— Regenêëburg““, Zweigniederlaffung in stellung und der Vertrieb aller Stein- Offenburg, Baden. [78070] | Regensburg: Die Gesellschaft if dur materialien einshließlich Kunststeine, | Handelsregistereintrag Abt. A Bd. I] | Beshluß der Generalversammkung vom ferner der Betrieb von Sägewerken und |O.-3. 141 zur Firma Gebrüder Busch | 9. September 1930 aufgelöst. Zu Liqui- die Holzwarenfabrikation einshließlih | in Minden, Zweigniederlassung Offen- | datoren sind bestellt: Direktor Dr. Hans andel aller in solhen Betrieben vor- | burg: Die Gesellschaft ist aufgelöst, die | Kuba und Assessor Kurt Zipper, beide ommenden Handelsartikel. _| Firma besteht als Einzelfirma weiter. | in Görliß. Alfred Hirsch und Conrad n Die Gesellshaft wird dur zwei Inhaber: Friedrich Noll, Minden. | Geerling sind nit mehr VorstandsSmit- Geschäftsführer gemeinshaftlich oder | Offenburg, den 26. November 1930. | glieder. durch einen Geschäftsführer gemein- | Bad. Amtsgericht. IIT. erloschen. [G mit einem Prokuristen ver- L ine R TI. A Firma CEAREes S Suse reten. i S ; , 720711 | bian cigniederlafsung Regens- Zum zweiten Geschäftsführer ist der E: 10 d ville N burg“, Zweigniederlassung in Regens- Dipl.-Jngenieur Gustav Telge jun. be- | eingetr. Fa. Gerhard Sievers in Stein-| burg: Die Firma wurde geändert in stellt. bild ist folgendes eingetr. worden: „Bauer & Barbian Regensburg“; die Lutter a. Bbge., 20. November 1930. | Die Firma ist geändert in Johannes Zweigniederlassung Regensburg wurde Das Amtsgericht. Sievers. Das Geschäft ist durch Erb- [in eine Nen erlassung umgewan- Ee E ang auf den Kaufmann Johannes | delt; der Firmeninhaber Peter Varbian Marbach, Neckar. 78064] | Sievers in Steinbild, Haus Ne 17, [wohnt nun in Regensbug. Im Handelsregister Abt. f. Einzel- | übergegangen. i '] I. Bei der Aktiengesellshaft firmen wurde am 2. November | Amtsgeriht Papenburg, 25. 11. 1930. | -„Leichtsteinwerk Regensburg, Ak- 1930 eingetragen: s E G E ati tiengesellschaft“ in Regensburg: 1. Die Firma Hans Hink (Jnstalla- | Parchim. __ [78072] | Durch Beschluß der Generalversamm- toin8- und Fe R ge C Sib Mar-| Fn unser Handelsregister ist das Er- | lung vom 19. August 1930 und Ver- ba, N. Jnh.: Hans Hink, Jnstallateur, | löschen der Firma E. Heinrih Zander, | äußerunos- und _Uebernahmeverirag hier, eingetragen. vom gleichen Tage ist das gesamte Ver- Parchim, 20. November 1930. mögen der Gesellshaft mit Aktiven und Amtsgericht. Rassiven gemäß $ 304 des H.-G.-B.

[78073]

(Angegebener Ge- |in Beilstein übergegangen, die es mit Verlags- und Versand- | unveränderter Firma fortführt.

Potsdam. [78076]

Liegnitz. In unser Handelsregister Abteilung B Nr. 115 ist heute bei der Firma A.

Die sämtlichen Prokuren sind

Marbach. 2. Die Firma Friedrih Valet (Kunden- u. Handelsmühle), Siß Stein-

auf die Stadtgemeinde Regensburg übergegangen; die Gesellshaft ist da- durch aufgelöst. Eine Liquidation unterbleibt. Die Firma ist erloschen.

[V, Der Rittmeister a. D. und Kaufs mann Josef Ovpacher in Regensburg betreibt untér der Firma „Leichtstein= werk Regensburg Josef Obpacher““ mit dem Siye in Regensburg Ges schäftslokal: Geridestr. 40—41 die Herstellung und den Vertrieb vom Leichtsteinen aller Art und ähnlichew Produkten; ferner die Verwertuna Aufbereitung und den Vertrieb minera- lisher Produkte, insbesondere von Koks und Feuerungsrüdckständen.

Regensburg, den 28. November 1920.

Amtsgeriht Registergericht.

[78080] Reichelsheim, Odenwald,

n unser Handelsregister wurde heute die Firma Bruno Reinshagen iw Reichelsheim i. O. Fnhaver Bruno Reinshagen von da, etngetragen.

Reichelsheim i. O., 26. Nov. 1930.

Hessishes Amtsgericht. Reichenau, Sachsen. [78081] __ Auf Blatt 165 des Handelsregisters für die Firma Otto Marx, Fabrikation vornehmer Kartonagen, Gesellschaft mit beshränkter Hastung in Reichenau ist am 26. November 1930 eingetragen worden: E

Die Liquidation der Gesellshaft und die Vertretungsbefugnis des Liqui- dators ijt beendet. Die Firma ist er- loschen.

Amtsgeriht Reichenau (Sachsen), am 24. November 1930. Rostock, MeckIb. [78082] n das Handelsregister ist heute zur Firma Mecklenbvurgishe Kaffee-Im- port-Rösterei Eduard Winter in Rostock eingetragen worden: Die Firma is er-

loschen.

Rostock, den 12. November 1930.

Amtsgericht. Rostock, MeckIb. {78083}

In das Handelsregister ist Heute zur Firma Rostocker Gewerbebank, Filiale der Mecklenburgishen Bank““in Rosto, Een worden:

m 22. Juli 1930 ist die“ Auflösung der Gesellshaft von der Generalver- sammlung beschlossen. Zu Liqui- datoren sind bestellt die Bankdirektoren Reinhard Segebade in Schwerin undI Friedrih Junge in Rosto:

Rostock, den 15. November 1930,

Amtsgericht.

Rostock, MeckIb. [78084]

In das Handel8register is Heute zur Firma A. Strobelberger in Rostock ein- getragen worden:

Das Geschäft ist durch Vereinbarung unter den Erben auf die Witwe Hed- wig Treiber geb. Strobelbergex in Rostockd übergegangen. Dem Kauf- mann Walter Treiber in Rostock ist Prokura erteilt.

Rostock, den 15. November 1930.

Amtsgericht.

Rüdesheim, Rhein. 178085]

Jn das hiesige Handelsregister A wurde bei der bisherigen offenen Han- delsgesellihaft „Val. Waas Geisen- heim a. Rh.“ eingetragen: Der Kaufs mann Willi Pevsch ist aus der Gesell- haft ausgeshieden. Der seitherige Gesellshafter Karl Waas is alleiniger JFnhaber dex Firma. Amtsgericht Rüdesheim a. RH., 13. November 1930.

Schwiebus. 78086} Oeffentliche Bekanntmachung. Die in unserem Handelsregister A

unter Nr. 115 eingetragene Firma

A. Bohne in Schwiebus ist erloschen. Schwiebus, den 24. November 1930.

Das Amtsgericht.

Senftenberg, Lansitz. [78087] In unser Handelsregister 4 ist heute

unter Nr. 45 die Firma „Schuhhaus

Otto Blechen, Senftenberg“ und als

deren Inhaber der Shuhmachermeisterc

Otto Blechen in Senftenberg, einge-

tragen worden.

Amts8geriht Senftenberg, N. L,, den 25. Oktober 1930.

[78988]

Im Handelsregister B ist bei der unter Nr. 13 eingetragenen Firma Heribert Broicher, GmbH. Sinzig, ein- getragen worden: Durch Gesellschafter» bes{chluß vom 6. 11. 1930 wird der Ge- schäftsführer Julius Maher aus Godesberg abberufen. Die Gesellschaft ist durch Beshluß der Gefellshaft2ver- fammlung vom 6. November 1980 auf- aelôóst. Der bisherige Geschäftsführer Herbert Broicher aus Sinzig wird als Liquidator bestellt.

Sinzig, den 24. November 19309. Amkts3gericht.

Sinzig.

Siollberg, Erzgeb. [78089] Auf Blatt 663 des Handelsregisters die Firma Märkishe Wollgarn-Spin- nerei- und Strickerei Aktiengesellschaft Zweigniederlassung Overwürschniß ist eute eingetragen worden: Die Ge- neralversammlung vom 29. Oktober 1930 hat dié Herabseßung des bis- herigen Grundkapitals um eine Million zweihundertvierzigtausend Reichsmark auf zehntausend Reihsmark und die Wiedererhöhung des Grundkapitals um bis zu neunzigtausend Reichsmark auf