1866 / 161 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2307 : va Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger. Eisenbahn - Actien.

L A 161. Sonntag 8. Juli Zf Br. | Gld. | E i

Stamm-=-Actien, Wilh. (Cosel- Oderbg.)/— 482 47{|Berl.-Potsd.-Mgd. Lt. A. do. (Stamm-) Prior.. 45 | 715 do. Litt. B. Aachen-Düsseldorfer „, - do. do. do. 5 | | 74 do. Litt. C. Aachen-Mastrichter.. .. | ¿ S Wo votstetenì keia Zinssatz notirt ist, {Berlin-Stettiner L Berz.-Märk. Lit. A....|- | Worden Uzagesazig. 4 pOt, Hepccb ou. do. I. Serie}d4 Bériin- Anhalter 3z| Prioritäts-Oblig. | | | do. 111. Serie|4 do. IV. Ser. v. Staat gar. Brs].-Schw.-Frb. Lit. D, Cöln-Crefelder Cöln-Mindener... do. do. do. do. do. i i do. V, Em. Magdeburg-Halberstadt do. v. 1865 do. Wittenbge, Magdeburg. -W'ittenbge. Niederschl.-Märk.I. Serie do. Il Serie à 624 Thlr. do. Conv do. dò. L Serie... do. IV. Serie... Nied.-Zweigbahn Lit. C.

E E Uz rut \ E L VOCAM ME: A: M

Tos my a n W pet

isa

do\>. j

ZiOber-Sehles. Lití. 3 do. Eitt B: do. att C. doe. Litt. do. Ltt, V. do. Lit Cine ao L), do: vom Staat: gar... do. 111, Em. v. 1858 /60 2kido. dô. von 1862... o. 00 von 1804... do. v, Staat garantirt... Rhein-Nahe v. Staat gar. E 00 o Un. Z!Rhrt. Cref. - Kr. Gladb.

: do. [I Serie... do. ITL. Serie... Starzard-Posen do. I], Emission. . do. L do. Thüringer conv do. 11 Serie do. III. Serie conv. . S do. IV. Serie

Wilh. (Cosel-Odbg.). do. I. Emission..

He ffeutlicher Anzeiger

C E Ei .

or o\-

_— R d S -S L Fordan geboren, dort zuleßt wohnhaft, evangelisch; 23) den Schiffersohu

S tecébriefe und A Os Sachen Eduard Wilhelm Ladwig ; pr Jahre U E R gelor

5 : ca: ra Arbeit: MWil- | dort zulegt wohnhaft, evangelisch, ) den inwohnersohn Jaco Gegen E un A j vei Ag ar Fra S Uo bei MERITIA 4 Moses, 25 Jahre alt, aus Fordon geboren, dort zuleht i 0 ms Hieb ist be gerichtliche Haft wegen Diebstahls aus $. 218. Nr. 8 29) den Commis Julius ONo Mer, U alt, L 9 Sik gel "As de St af esehbiichs beschlossen worden. Die Verhaftung hat nicht ausgeführt | zulegt wohnhaft, evangelisch, 26) den Schneidersohn Mar s n de Aar ebe ‘Manie weil 2c. Schumacher, welcher vom 1. bis 14. Juni d. Js. | alt, aus. Fordon geb., dort zulegt wohnhaft, Moa, 42 a 1 V 4 O6 (6b ' dient bat, in seiner bisherigen Wohnung und auch sons | sobn Carl Mazimilian, S 29 J. alt, aus Fordon e J t ep Y: (r L eten i / : ! leit. WHYnda as, Zu E s L Dol bed Moi Son

id i Auf _ Schumacher Kennt- | Fordon geb., in Fordon zulegt wohnhaft, evangelisch,

Ein Jeder A Mr E O us Polizei- } Stanislaus Helmowsfki, 24 J. alt, aus Kl. Bartelsee geb., dort zuleßt niß hat, E G A then. | wohnhaft, katholis, 30) den Eigenthümersohn Friedrich Wilhelm Kramer, V0 Bilttia, werden alle Civil- und Militair - Behörden des Ju- und 2 2s A n i S de Rubi L in Dandidl e

¿ln diensi st ersucht, ‘auf den 2c. Shumaeher zu achten, ihn im uit oynau, <* J. a M d, i E a e mit allen bei ibm si vorfindenden Gegen- O e E U Mia, E Sanden August Sradirs Do d ständen e Selhaon mittelst Transports an unsere Gefängnifi-Jnspection alt, s Canal Kolonie geb., in Prondike zulegt wohnhaft, evang. 8 pi E iu ungesäumte Erstattung der dadurch entstandenen baaren Pau O L L A N "U Reblr 18 a

: . “l è c w S 0 s , Z Ï 3: F \ U / ¡ ( 2 ; Auslagen und den verehrlichen Behörden des Auslandes eine gleiche Rechts 36) den Ferdinand Mi da el Réchau, 24 J. alt, aus Lazyn ged., in Poln. willfährigfeit Le 30. Juni 1866 Przylubie zuleßt wohnhaft, evangelisch, 37) den Sriedrich Wilhelm Kulczynski,

SOREMIN N N L „Kommission Il, 24 J. alt, aus Ruden geb. , katholisch , 38) den Käthnersobn Carl Julius

A DILR lle nent Müller, 24 J. alt, aus Lochowice geb., evangelisch, 39) den Eimwohnersohn

D L L ÿ A a : Ck L ; 7 i Ö lich, Lde L nd! - S n am 26.8 : Bauhof bei Penzlin | Friedrich Gottfried Beyer, 25 J. alt, aus Miedzyn geb. , evangeli} O eo, n Biedlenburg geboren, 3 Zuß L? Zoll grob ba dunkebraune Haare, | 10) en, Einwen Fn Meer, A ea Gincobnriodn Boden

: i : y Ps Snalid erer C i hrünetter | in Gr, Wilczal zuleßt wohnha}t, tatkhon>)/ i Su? s Br, Zt| Br. | Gld. . Zt Br. : „U dunfelbraunen Baenbart, von länglih magerer Gesichtsbildung, I O t 4 Busiewd geb, atb, 42) "dei Eisenbahn -Stamm- Oest. frz. Südb. (Lomb.)/3 |2052/204/| Ausl, Fonds, a Gesichtsfarbe und ist mittlerer Gestalt, spricht die deutsche Sprache. Maueirgeiolien efiilón térani Eibe U J. all, aus Poly: Eroits

Actien, AMoskau-Rjüsan (v.St.g.)/s | 82 | 81 | Braunschweiger Bank. (4 | 7954| 78/| Oester. Loose (1864). Bekleidung. g 4

; A: 4 Q) 6 L. eb, Polnisch Crone Vorstadt zulegt wohnhaft, katholisch, O ó | 75 | 74 | Bremer Bank L M Mg A. WIOE s E E. 18° den L edri Fran, Wiesenberg, 24 J. alt, aus Poln. Crone Vorstadt

Galiz. (Carl Ludw)... 744} Coburger Creditbank. . 4 | 9045| Italien. Anleihe S tene Requisition um Strafvolklstre>ung. aeb. daselbst zuleßt wohnhaft, evangelisch, 44) den Einlicgersohn Michael | T : i Dgvinaládter Hank dp p00 Oa, EBY L Milte 24 Gla Matin May, geboren am 3, August 1825 zu Rosen- Ba M J) e E nile Dominium geb. und dort zulegt wohn- Dessauer Credit 25 E do. do. 6. Anl. berg, zuleßt in Altona wohnhast, welcher durch Erkenntniß des Kriminal- baft, katholisch, 45) den Johann Hasse (Einwohnersohn)}, 24 J. alt, aus Inländ, Fonds, do. Landesbank . 835 825 do. È' ate ana He Senats des Königlichen Kammergerichts zu Berlin vom 10. März d. I. Lipie geb., katholis, 46) den Einliegersohn Franz Xaver Bucezkowski, Genfer Creditbank 27 26 do, Neue Eagl. Anleihe wegen Theilnahme an einer Majestäts - Beleidigung rechtskräftig zu einer | 24 J. alt, aus Monkowarsk gebürtig, dort zulegt wohnhaft, katholis, Berl. Handels-Gesellsch. ea Geraer Bank 4 | 955 do, einjährigen Gefängnißstrafe und Untersagung der Ausübung der bürgerlichen 47) den Johann Tomaszewski, 24 J. alt, aus Mankowarsk geb., kath., Dige: Coangridit Anth: 8952| Gothaer Privatbank .…./4 | | 8054| do. Ehrenrechte auf gleiche Zeitdauer verurtheilt worden, ist seinem jeyigen Auf- | 48) den Zobann Orlikowski, 24 J. alt, aus Rozanno geb., kath., 49) den E Mae mad ide je S B vaten des Iu, un 08 | S lagert aler Kuaonat, 24 Jai qus Zusam d fe d Cre B (Henckel) 871 L P M N L A 69: O A ‘64 Es werden daher alle Civil- und Militair-Behörden des Jn- «ms : 50) den Einliegersohn Joseph Szimszews i, 20 J. a Ai lup l 2 Rd Westbahn (Böhm.) e Pefuss Hs -Q Ma, L N landes hierdur< ersucht, auf denselben. Acht zu haben, ihn im Betretungs- | 51) den Knecht Johann Derkowsfi, 24 J alt, aus Adl. erzu o 2 i Warschau-Terespol .… do. 6 “Bk, (8 aat E aaf r eds U N g E T falle fesizunehmen und an demselben durch Ablieferung an die näGste | geb, kath, 52) den Johann Radtke, 24 J. alt, aus Adl. Wierzucin ilczs Ware Wien. S “E R preußische Gerichtsbehörde die gedachte Gefängnißstrafe vollftre>en zu lassen, | geb, kath, 53) den Einwohnersohn Michael Buczkowski, 24 J, alt, aus Wilczè y A E E E S auch uns von dem Antritt der Legteren Mittheilung zu machen. __| geb, fath.,54) den Schmiedsohn Thomas Jagielski, 24 J. alt, a. Wilcze geb., kath., Berlin-Guelitz Indüstrie- AClien S OaloeNer Ban s ie Eh e cs A AOERA Wir versichern die sofortige Erstattung der entstandenen Auslagen und | 535) den Einwohnersohn Jgnay Styma 29 J. alt, aus Wiskitno „geb. in do. Stamm-Prior. E i Thüring. Bank. …......4 | 647 | Dessauer Prämien-Anl. den verehrlichen Behörden des Auslandes eine gleiche Rechtswillfährigkeit, Paterke, Kr. Wirsig zuleßt wohnhaft, kath., 56) den Knecht Franz Lubowski, Ostpreuss. Sdb, St. Pr. Hoérder Hüttenwerk... A 925 Weimar. Bank.…....../4 | 9075| 894] Hamb, St.-Präm.-Anl.. Perleberg, den 2. Juni 1866. 24 J. alt, ‘aus Neu-Dombrowke geb. und dort zuleht wohnhaft, kath,

Ninerva 31 | 30 |Oesterr. Aetall 5 | | 48;| Kurhess. Pr. Obl. 40 Th.\—| Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung. 57) den Christoph Beyer, 24 J. alt, aus Gorzyn geb., evangel, 58) den i | ; : 2c D i , den Christoph Beyer, / brik v. E 20! 25! 915 N -Anleit 25| 5815| Ne 0. 00. B09 L l ———————— i 24 F S [ b, evangel., 59) den Carl Prioritäts- Actien, Deszauer Kont. Gas. 141 A do. p em.-Anleibe- = 554 Schwed. LÓRISt Pr.-A. i / A L igliche * Stiatsanwalisthäft hierselbst T tand Meier M Je alt Jus Louisendorf e evangel. 60) den L A, M | Fabr. für Holzw. (Neu- do. n. 100 Fl. Loose|— | 535| 5235| Lübeck. Pr.-A.........|35| Nachdem auf Antrag der Königlichen Sic Sörstersohn Eduard Jsidor Kieper, 24 J. alt, aus Potuliß geb., ¿validet, eig. ig. J. de l’Est|4 E

i / i E | 12 ider di b ten Versonen: 1) den Commis Albert Rudolph Wil- | 50 n B Me: : i do. Somb. et Meuse. |- | Berl. Pferdebahn Z x 4 A oten 0s j V4 E E aus Gh erlich Kreis Teklenburg, geboren, | 61) den Fischersohn Peter Pawskfi, 24 À. alt, aus Potuliß geb., fatholifch, Vester. franz.Staatsbahn|3 2354] Berl. Omnibus-Ges. .….|5

Bromberg Jlehi obubasi/ cvangelij, 2) den Commis Printit ride, | 82 den Mart Wirobiewsfh 24 I all gus Ba 20! aivot 26 Jahre alt, aus Polen geboren, in Fordon zulegt wohnhaft, a 2 a, “R Dalomati D 4 N R Sus 4 Mule: Staats-Anleihe v. 1862 837 a 82 gem. Bergisch Märk. 1374 a 136 a 13635 gem Cöln-Mindener 142 a 145 gem. Oberschl. Lit. A. u. C. 155 3) den Korbmachergesellen Friedrich Wilhelm Spiong, 26 e E 65) den Michael Gruhlke, 25 J. alt, aus Teresin, evang., 66) den David a 156 a 1552 gem. Rheinische 109 a 110 a 110 gem. Nordbahn (Friedr. Wilh.) 614 a 61 gem. Oesterr. Franz. Staatsbahn 922 a 91! a Schuligz B A O zulep! d A A Miedzyn | Redmann, 24 J. alt, tus Teresin geb., evang,, 67) den Valentin Rosina 925 gem. Vesterr. südl. Staatsbahn Lomb. 944 a 957 a 94 a % gem. Oesterr. Franz. ötaatsb. (Prior.) 240 a 236 gem. Dessauer Kont. Gas : mann Carl Friedrich Konrad a ( den Einliegersohn Joseph | 25 J. alt, aus Mruczyn geb. , kath., 68) den Joseph Casimir Nawi>!,

m7 1 "adi : c 3 ; : ) geb., in Miedzyn zuleßt wohnhaft, evangelisch, 9) : : E L th., 69) den Julius Ferdinand Nems, L neu 131 Br. Darmst., Bank 773 a 764 gem. Oesterr. Credit 58 a 4 gem. Ital, Anleihe 5L a 527 gem Russ, Präm. Anleihe v. 1894 neue Ge E N ô y 35 aeb, katholis, 6) den Arbeiter | 25 J. alt, aus Osielsk geb., kath., 69) den Ju 2 i 76 a 75 bez. Amerikaner L O Dani voli M S, A aus Jad sas N Broitiderl zulegt | alt, aus Smukalla, evang., 70) den Carl Wilhelm August Adam, 24 J.

: g aft, fatholish, 71) den A RRSTKRATÄN T E E R R S M BACIA Jo A E E EMEA V O E L TR E C R SSNS T HE G OW S Ä R I BE E R E BRE N "E T R E A eR E T E I H DIE O E R P I I B N I R C D E C MTENS UTIR DEG S R S I E E H T V wohnhaft, katholisch, 7) den Schneidersohn Hirsch Gumprecht, 25 0 alt, aus alt, aus Bromberg geb. und dort wr M Att geb. und

Bromberg geb., in Bromberg zulegt wohnhaft, mosaisch, 8) den Louis Hasse | C a 16 mofdiie T2) ek Reinhold Gottlieb Gotrt 256 A.

Peri, 7. Juli Die Börse war heute matter gestimmt, das Bresalau, 7. Juli Nacnmittaze 1 Unr 41 Minuten. ¿Tel Pez, alias Pariser, 24 J. alt, aus Bromberg geb., in Bromberg zuleßt WNNE H p Me Bomb “b. u. eet zuleht wohnh., evang., 73) den * rbeitsm. Geschäft weniger belebt als gestern; österreichische Papiere ziemlich | des Staats - Anzeigers.) Qesterreichische Benknzoten 80% G. Fre inu- saisch, 9) den Matrosen Wladislaus Stephan v. Kogg LUPA E Su Franz Gordon, 24 J. alt, a. Bromberggeb.j i n Poln. Crone zul. wohn. fath., behauptet; Eisenbahnen Anfangs herabgesetzt, besserten sich aber später | ger Stamm-Aectien 130—1412 bez. Obersehesiache Actien Ltr, A4 | Kr. Jnowraclaw geb., in Bromberg zuleht wohnhaft; fatho isch / d Ln T Bu Gymnasiast Stanislaus Ignay Joseph v. Kozlowsfi, 23 Jahr alt, und befestigte sich die Haltung im Ganzen etwas; preussische Fonds | C. 156—153 bez. u. G.: Lit. &. —. Obersehlesische Priorit: -Obiiga- Tischlergesellen Julius Emil Ernst Melchert , 24 J. alt, aus E y fabn H Bromberg. geb. und dort zuleßt woßnhaft, katholisch, 75) den Heinrich waren in 8chwachem Verkehr; Wechsel zu ermüssigten Preisen ziemlich | tionen Litt, D., 4proz., 884 Br, 872 G.; Lit. F., 43proz., 91% Br, nie geb., in Bromberg zulegt wohnhaft, evangelisch, 11) den iffersoh Qubwia: Valédtin Loeffler 23 J. alt, aus Bromberg geb. und dort zuleßt belebt. : : 90% G.; do: Lit, B. 3Xprez.,- 75% Br,, T4535 G. Kosel - Ode: berger August Eduard Reichert, alias Breie, 25 J. alt, aus Bromberg geb., L LRLLY t n elisch 76) den Paul Plotka, 23 J. alt, aus Bromberg Stamm- Actien 485 Br. Neirse-Brieger Actien —, R e Bromberg zulegt wohnhaft, evang. Pa es Ra JOA Saaitais m E iüleht dudúbali; fatholish, 77) den Carl GricdriG MOeiph i Bos Oh R E T Da Stamm-Actien T0:Br. Preuss, 5pro7. Anleihe vou 18528 993 Br., 99 G. Sandow, 25 Jahr alt, aus Bromberg gebürtig / E A ombera geb. und dort zuleßt wohnhast, evan- a L a4 S E (1 E E Byiriens ou, M DCE, rale 1274 Thlr. bez., 4 Br. Weizen, WeiSSEF : zuleht wohnhaft , evangelisch, 13) den Seefahrer Eugen Julius Adolf | Rüffert, 23 Jahr alt, aus Bromberg g

1 i jn T 7 Rd L ank t I 4 29 E 5 5 9 5

i T insfi berg geb. : : J 37 bi j i ; lis, 78) den Franz Joseph Sawinski, 23 J. alt, aus Bromberg geb September-Oktbr. 667 bez. Roggen 40—41, Juli 40¿—40, Juli-August 92—72 Sgr., gelber 53—69 Sgr. Roggen 41—45 Sgr. fers 37 bis | Schmidt, 25 J. alt, aus Bromberg geb., in Bromberg zuleht wohnh., evang.,/ arg ibi S fkatholish, 79) den Franz Eduard Torzewski,

: i, 25 b., in :

{— * L a | 44 Sgr. Hafer 29—33 Saz. 14) den Seefahrer Anton Suwal®ski , 25 J. alt, aus Bromberg geb. / 1 bürtia und dort zuleßt wohnhaft, katholisch, D A Lepldr. n L L Matte Stimmung bei geringem Geschäft und merklich niedrigeren 5 as zuleßt N 0D I E Riede: 80) Ten Softt Alerander Wilke, D J. alt, aus E Reg A ande i S A 2 S E 18 2 L) i 8 i g ; . L : * ferlebrli S v, Simiano Hy G ea gun 124 6, dugiabs | V haft, ratholish, 16) den Shneidergesellen Baer Kaufinann Rypezynski, | zulegt wöhnhaft, kath , 81) den Bäckerlehrling Stanisluus 2: Sag September 13 Br., Septbr.- Oktober 1354 Br. l 24 J. alt, aus Poln. Crone geb., in Poln. Crone zuleht wohnhaft, mosaisch, | 23 J. alt, aus Poln. Crone geb. me ae Forbon ged: mosaisd, 83) den 17) den Einliegersohn Ludwig Carl Schulz , 24 J. alt, aus Poln. Crone | Glasersohn Loser Abr, 2 D ers E L is Geben A, did; geb, katholisch, 18) den Händlersohn Tobias Auerbach, 24 J. alt, aus For- Eigenthümersohn Abraham Adolph, 93 5 ¿li zud Fordon geb., mosais, don geb. , dort zulegt wohnhaft, mosaisch - oh e E, 5 R Stets Stat A! his, 2 j I. alt: us tod P und 24 f j, dort zulegt wohnhaft, m / ; “T; ;

20) Len Rkebe D Äbrában naß, 25 <ibte ati aus Fordan geboren, | dort zuleßt wohnhaft, mosaisch, 86) den Einliegersohn Johann Kasprzykowski,

i i z b., fath., 87) den Stephan Kobczynski, 23 J. alt, i i gi 1) den Gottfried Ferdinand Blum, | 24 J. alt, aus Fordon geb., rat) l Lu Redaction und Rendantur: Schwieger. 249 Lang i 2 boi Vidveli docd zuleht Ea evangelisch, 22) | aus- Bromberg Bis A G R al E 4 than agg mai Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdruekerei H den Böttchersohn Carl Heinrih Theodor Junghals, 24 Jahre alt, aus | Einwohnersohn yser ;

(R. v. Deer’). j

N ps Lv

Berlin-Hamburger : Aachen-Düsseldorfer ..| Berl, -Potsdam -Magdeb. (1875| do. L. Emission.. Berlin - Stettiner —-¡1205 11974 do. II } Emission.. Breslau - Schw, - Freib.!|-—/13075 129ZiAachen-Mastrichter .., Briez - Neisse do. Il Emission.. Cöln - Mindener | Berg.-Märkische couv.. Magdeb.-Halberstadt ../- do. II. Serie conv.. Magdeb.-Leipziger .….. do. III. S. v. Staat 3% gar. Münster-ITammer A0 1 O0: Ui B. Niederschles. - Märk. ... do. IV, Serie Niederschles. - Zweigb. . do. V. Seri Oberschl]. Lit. A. u. O. do. Düsseld.-Elberf. Per. do. lait B. As do A0. . 1L'Ser.., Oppeln-Tarnowitzer ... do. Dortm.-Soest.. Kheinische .…... O A d& do IL Set. do, (Stamm- ) Prior. Berlin-Änhalter Rhein-Nahe Berlin-Á nhalter Ruhirt.-Cref.-Kr.-Gladb. Berlin-Anhalter Lit. B. Stargard - Posen Berlin-Hamburger .…., A N, arie aatara :iBerlin-Hamb. I Emiss.

“o\-

Gl Seel I

wo o A \ too» [n

Li L | C N S M

Ag

to\> Do O boo wo N E

to\-

D D H e

5 J J

= S Ds d

D S E Do o\

D! SElI Bl Se c

ho\

bo\

S Nas

a o\=

bo e o

D as pri bi vai ps sin sin Cie) CAD Ma vf Q Vin Vi 1 pf

bort Eil] E

to\

pm T5 (8111811218 N

a

do\

C si bsi ps. pin sin ps C) pr fm 1a pie ai ps pla QIT af i 5 N\-

[e a)

I] O

Nt

bsi sn ps

c

Doe ors L111 4+.

ma

Amsterdam - Rotterdam Galiz. (Carl Ludw.)... Löbau-Zittau.... Ludwigshafen-Bexbach Mz.-Ludwgh.Lt.A.u.C Mecklenburger

Nordb. (Friedr. Wilh.) Vester.franz. Staatsbahn Dest.südl.Staatsb.Lomb. Russische Eisenb.......

G O G A a be > G G a N

v 1+ a R Q R T

R N o

|

2

L 2 L) £

9 A8 5221| 5

5 |

Veilage