1866 / 185 p. 10 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

16

Musk. Gottlieb August Friedrih Wieschfke aus Levendorf, Zaal- freis. Verm, L

Musk. Christian Heinrich Lorenz aus Sieliß, Kk. Wolmirstedt. Verm.

Musk. Friedrich Wilbelm Kir \c<e aus Gautsch, Königreich Sachsen. Verm.

S{hla@ht bei Königgräß am 3. Juli 1866 # 3 Compagnie

Sec.-Lt. Heinri miahy aus Ludenmwalde. T. Schuß dur den Kopf und Rückgrat : | 49/4

Gef. Gottlob Marx aus Halle a. S. 2 S<uß durch den Kop}

Get. Franz Michael aus Halle a. S. T. Schuß durch den Kop!

Fiji Wilhelm Kreudn er aus Alsleben, Manösfelder Seekreis. 2.

Füs. Jacob Kemper aus Gevesheine, Kr. Düsseldorf. S. v. Schuß durc< den Kopf ,

Füs. Herrmann Ob| aus Schurxgula , Kt. durch den Hals.

Fis. Friedri Theueria aus Erdeborn, Mansfelder Seekreis S<{uß in die Beine |

Füs. Heinrich Hartmann aus Strôbe, Kr. Halberstadt in den Kopf.

Füs. August Zacharias aus Roißsch, Kr schuß durch den Hals

Hauptm. Hugo Johannes aus Magdeburg linken Oberschenkel.

S4ec.-Lt. Hilltrop aus Berlin. S, v.

Gef. Ludwig Duderstadt aus Hornburg, Kr Schuß in den rechten Arm.

Füs. Herrmann Krüger aus Seering, Ki Friedeberg. L. v in den linken Oberschenkel.

Gef. Carl K ubbe aus Schönebe>, Kx,

linken Oberschenkel

Eduard Rubel aus

Schuß în die linke Hand

Füs. August Schumann aus Hèttstedt Q. v. Granatschuß in den rechten Fuß

Füs. Gottfried Abendroth aus Rettigkau, Ki Schuß in den Oberschenkel

Fus. Friedrich Franke 1, aus Detterstedt natschuß in den rechten Oberarm.

Fils. August Kohlbach aus Zörbig

in den Oberschenkel

Carl mm aus Dölau, Saaltrai®

linken

Füs. Herrmann aus MWeltii

Obarschenkel.

Ludrotg An sinn

Schuß “in den Hals.

Fis. Louis Schröder aus Halle. L. v

f R Av H N ' A2 4. A 4 da Ful Sondermann aus Voigtitedt, K

Naumburg. 3 Zu

2D uUR

Bitterfeld 3 (Hranal

2 25ußz (n Den

Schuß durch beide Knieen Halberstadt L:

2M

QAIIL, L. V Muß in dai

(Bef Ma iau Mansfelde1 Nes V

Mansfelder Gebirgskreis

I T Mitfer}fecld

7NAaaltreis

Zu

Tru)

Ma Ccig A BUuUR n

D, x aus Becsenburg; L T L Ui i

A B) ï ù e D AA à Ge! Mansfelder Deelkrets

Granatschuß vor die Brujt.

¡Friedri Zangerhausen L v. Squß in den Fuß

Füs. Carl Moriß aus Halle | '

(1 * hravlau, Mansfelder Seekreis. L. v

Julius Keil aus QOMral s L E in den Oberschentel

Muß

S E p A G a = i À > L Br

Carl Heller aus Vommnm$, Saagllikt : i Du! V4 4

DU YITUi

Otto Großmann aus S L n den Hal®

Rudolph Meißner aus Weißenfels. L. k Zchuß in den

a h

>Tü/ dur) (Heî Untero

linken ¿Fuß Seetkreis, T.

2DMU a Dr DUTA) DIC Milhelm H Kuagein erhalten TFriedr. O Bn i VeTWUNnDCeti. FSTICDT. JFTUCDTL SCDCNDOTI riedr N fotffer aus Dernbura; 7c f E S m b h L L Af

(F A7! wi ù

"r Q 5 T B

: N ti T1 01 G H A4 S MALLLLA L A L L4i

Aal hort YDAaLlDerita di

e linten S reite Schuß tin den Kopf August Lehmann aus Landsberg in den Obertchente! Füs. Carl Lorenz aus Fi. Carl Hermert aus dur dic Hanî Füs. Adolph Oewxeis aus Halic Unteroff. Eduard Lan dgraf aus Stettin. L. v. Streifschuß auf der linken Schulter. Befindet tich bei der Compagnie Füs. Albert Her bft aus Diesfau , Saalkreis. L. v. Streifschuß am linen Oberschenkel. Besindet jch bei der Compagnie. Frdr. Brendel aus Schraplau, Mansfelder

Granatihuß dur>< den Hals

a (F Aal Als CAMLDi

D Ui B O

><Usje mnn die 7rUße.

_- »PET 6! G Deetreis

Füs

i) Gc }

Ä S QUl A Tis Unteroff. Carl Joh. Wie>er aus Kochsiedt, K1 __ Streifschuß_ am Hals Unterofi. Christoph Ohrmann aus Gröningen, Kr

C E - | : Halberstadt, 2 v. Sub in den linfen Unterarm

j

{}

Füs. Frdr. Wilh. Carl Meinhardt aus Gelbzig, Mansfelder See-

freis. S. v. S<{Mhuß in die Brust

Füs. Jgnas Ba umgarten aus Uder, Kr. Heiligenstadt 2 in die Brust.

Fus, Christoph ¿Frdr. Martin B eile>e aus Dietersdorf, r. Zanger- hausen. L. v. Schuß in die rechte Hand.

Fis. Frdr. Köhler 11, aus Hergisdorf, Mansfelde1 L v, Schuß in die rec<te Hand

Füs, Christoph Gottlob Eichtenfeld aus Cöllben, Mansfelder See- kreis S, v, Schuß in die linke Seite.

Füs. Franz Hannemann aus Gräfenhainchen, Kr. Bitterfeld 5. Z2Muß in den rechten Oberschenkel.

Füs, Carl Christoph Hartnac> aus Strenznaundorf; Mansfelde1 freis. L. v, Streifschuß am Kopf.

Füs. Joh. ¿Franz Fris>< bier aus Stedten, Mansfelder Seekreis

Z2chuß in den linken Oberschenkel.

Albrecht Naumann aus Hergisdorf, Mansfelder (Hebirgsfkreis

; Z<huß in die Brufi

(Hust. Frdr. Di enstmann aus Mansfeld, Mansfelder

S. S Z<uß in den Hals

Fils. Carl Wilh. Andreas Dube aus

5 v. Schuß in den Unterleib,

Toh. Gottlieb Mittag aus Dollingen, Kr. Liebemperda

>buß in die recbte Schulter

Carl Salomon aus Schncidlingen, Kli

ZMuß in den rechten Arm.

Heinr. Ludivig Habermann

(e Zu in die linfe Hand

Carl Gustav Heinemann aus Beesen, Saalkreis

Füße durch Granatsplitter verwundei

Carl Jahr aus Clsenberg / 5 acdbfen

die Brujsl

Milh. Schulze 1]

die linke Hüfte

D, UNDL, N O e

ins linke Knie

Milh., S pernau aus

Unterschenfel

Frdr. Wilh aus

2Muß in den linfen Oberschenfkel

Carl Herrmann Beiling aus Obenwiederstedt, Mansfelder Ge-

birgskreis, S, v, Schüsse in den Ober- und Unterschenkel

Frdr. Bohn aus Höwisen, Kr, Osterburg. S. V Zchuß n (Hestcht

JIrdr. Franz Pohle aus Schlettau, Ki ;

RBerwundet durch Granatsplitter am rechken

linken Seite

Herrmann Schmidt l

\ciuß am linfen Fuß

Wilh. Ernst Mertens !|. aus Hedersleben ;

freais D D 2lusi in den rechten Oberschenkel

Gottfried Ki nd aus Groß-Krina, Kr. Bitterfeld

dei Kopf und in die Brust

Füs. Frdr. Gottfried TJactel aus Wettin 2aaltreis die Buujsl

Fil. ¿Frdr. Carl Severin fras. Berm

Füh. Friedrich Wilhelm Wölfe1 birgsftreis. L V.

Serg. David Baumann aus Aschersleben

Füs Joh. Frdr. nau aus Dieskau, Saalkreis. Verm

Fit). Christoph Andr Rindelhardt aus Wormsleben, Mansfel Zlefreis Ner

Fu. Theodor Buchholz

2huß

(Hebirasfreis

¡Ful

(Hel1rass-

rif,

Z>uderode, Kr. Ascherslebett

Fu)

Uschexsleben

(He! aus Unseburg, Kr. Wanzleben

¿Fu

¿Fu Mstenburg

¿Fu aus Bossen, Kr, Lebus

¿Fu aus Vök, Kr. Bitterfeld

(Be! Bitterfeld Schus t Den

5 ulze [H Deli)

—_

¿Fu (Herdau, M1

¿Fl

¿Fu) (He? Merseburg ) Arm und an det

¡Fu aus Plóôt, Kr. Bitterfeld. L. v

¿Fu Mansfel N

¿Fu

116 Molmerswende, Mansfelder (Hebirgqs-

aus Duntfterode, Mansfelder (Ye-

ern

aus Quedlinburg, Kr., Niche1i

¡l Compagnie

Füs. Joh. Frdr. Leinert aus Gerbjstedt, 2Muß durch den Kopf T! Joh. ¿Frdr. Wilhelm Geuric>ke aus Gutenberg - durch den Kopf. ito Ziervogel aus Wolferode, Mansfelder Seekreis. 2 irch Brust und Kopf. Andreas Martin Gottf. Sanftenberg aus Schönebe>, Kr lbe. S. v. Schuß in die Brust und den Fuß. ugus Samuel Zwanzig aus Alsleben, Mansfelder Seekrets. Schuß durch den ¿Fuß.

lugust Carl Schmidt aus Düben, Kr r den Fuß. F. CarlFriedr. Aug. Schmidt aus Berg. Genthin, Kr. Jerichow ll] è y. SMuß in die Seite. E g. Lohmann aus Eisleben, Mansfelder Gebirgsfkreis. L. v if\huß an dem Arm. rl Bach aus Könnern, Saalkreis. L. v. Schuß in den Fuß. dr. Koldiß aus Siebigerode, Mansfelder Gebirgskreis. L. v

- TC€it

Da n&telD et

o

U

Z F)

r o e, “e e It S

Bitterfeld. S. v. Schuß

24 S 4 F S

uw

(S y TE

d

A b S

L e

chuß in der Seite. ust Schliebe aus Salzmünde, Saakreis, L. v. s Knie.

Lehmann aus Nauendorf, \berschenkel.

Herrmann Scbhiergott aus Wettin; in die Schulter.

Carl Schulze aus Holzeisig, Kr {uß am Kopf.

Christian Joypfe aus Gusiß, Kr. Glogau. S beide FUße. / [ Tan P Iman aus Könkun, Kr. Bitterfeld. S. v den Arm

..

Holzsplitter

4 p qus ewi

e

„Q>

di —_ ry

t

b

t ê E

_ et r

Schuß in Z2chuß

Streif»

Saalkreis. L. v.

ry S

-

CIS

Saalkreis. S. v.

Es

e

Bitterfeld. L, v. Schüsse in

Schuß in

e?

4 t

Nugust Häusler aus Sandersdorf, Kx. Bitterfeld. S. V in die Schulter. (Hottfried Lampe aut Zuß in den Kop! Gef. Adolph Jffland aus Halle. S. V 2Muß in den Fuß.

Füf. Wilbelm Gröper aus Mansfeld. L, v. S<Gusi in die Seite Fi. Carl Gebhardt aus Hettstedt, Mansfeldec Gebirasfreis. L. v Z2<uß in die Seite

Frdr. Uhlich aus Priorau. Beru Mill. Ri hter aus Körtit, Kr. Delikscl Frdr. Röder aus Most, Kx. Bitterfeld

au ü

Fil «abenstedt, Mansfelder Seekreis

¿Ful Fils Sei

Neriit erin

i2 Compagnie Carl ¿Frdr. Riesche aus Dánkeröde ErCis, dus dur den Kopf Unteroff. Carl Aug. Gottfried Sonnabend Gelbra ; felder Gebirgsfreis. L. v. S><ußi in das linkte Bein Unteroff. Otto Meyer aus Schönebeck, Kr. Calbe. L. v am Knie und am ¡Fuß Frdr. August S <oößling aus >treifschuß am Kopf, Frdr. Carl SM{<midt 1. aut freis, Verm )Interoff. August Albert Glei aus L p Wunde am linken Fuß Frdr. Carl Köhler aus Teutschenthal, ey Schuß äm rechten Zéigerfinger Joh. Gottf. Legel aus Halle, 7 v. S@uß dur die Brust, Carl Julius Theodor Hoffmann aus Mexseburg. Verm Frdr. August Graumann aus Hettstedt, Mansfelder Gebirgs®- freis. T. S><Puß dur die Brust Carl August Raschleben aus Alskeben a. S., Mansfelder See- freis, L v. Streifs{uß am rechten Oberschenkel Fils. Joh. Christian Robert H orn 1. aus Halle. L. v. S<{Guß durch pen Arm eror. Carl Wte L dus Carl Alb@&tt Taubert aus S. v. S@wMhuß dur die Brus) Frdr. Conrad Bergmann Munde am Bein Christian August Fin >e aus durcl) die Brufst Christian Ferd, Un terte \chmetterung des linken ¡Fußes Christian Gotthelf Carl Vogel aus Bennstedt, Mansfelder Set- freis 2 Verlust beider Beine Eduard Louis Christian Kowilsfy aus felder Seefteis V 2c<huß in die Seite Carl Wilh. Christian Hecht aus Quedlinburg Kr. Aschersleben >72 v Schuß dur dén rechten Fuß (Gottlob August Pallaß aus Oederstedt freis. Verm Andreas Hottlieb ¿Frdr. Knauth durch das linke Schienbein (Gustav Gotthelf Clemens aus Neu-Haldensleben, Kr, Wanz- lehen L v, Wundk am rechten Ohr Ernst Wilh. Harnisch aus Gerbstedt, Mansfelder Scéfreis. T > du durch die Brust. Christoph Martin Harskel aus Streifshuß am Knie Christian Richter aus Biere K1 Calbé, L. V Carl Gottfried Albert Gildebrandt aus Bischofsrode, Mans- NBRerm

Untero} Mansfelder (Hebirgs-

Mans-

(ug Runde

Gohenpriknikß, Kr. Delitsch. L. v

7c F eutschenthal, Mansfelder Sec-

Quedlinburg, Kr, Aschersleben.

¿Fu Mansfelder Sééfreis. ¿Fl ¿Fu Fi

(Hef

Trotha, Saalkreis, Verxnt

¡Fil | Erdeborn, Mansfelder Seekreis,

Fi > var, Kr. Calbe. L. v

(He? aus

¿Fus >chievzig, Saalkreis. S. v. Schuß

¡Fl ¿FrDI aus Berlin. S! v. Zex-

rin

Burqsdorf, Mans8-

¿Fj ¿Fil Fi Mansfelder See-

¿Fi IT_ aus Calbe. S. v. Schuß

Fin

{ri

(P

Zv arz, Rr (F albe C ÿ

¿Fl

¿Ff (Hef felder (Hebirgsfkrets Thüringisches Infanterie - Regiment Nr. 741, Zadowa am 5. Juli L Batatllon Musf. Franz Eduard Hauffe aus Goseck, Kr. Querfurt. (GSranatsplitter am Hinterkop}. E Ernst Gottfried Hübenthal aus Birkenfelde, Kr. Heiligenstadt. e? y Durch Granatsplitter am Oberarm. Laz. Dub bei Sadowa. Gefecht bei Zere>kwiß am 3. Juli 1866.

Gef. Johann Friedri<h Volkmann aus Nordhausen. S. v durch den linfen Arm. Laz. unb, Musk. Carl Friedrich Bech stedt aus Herrengosserstedt, Kr. Eckarts-

berga. T. Schuß durch den Kopf. G. Musk. Peter Müller aus Dingelstedt/ Kr. Heiligenstadt. Verleßung des Gesichts durch Granatsplitter. Laz. unb. Musk. Heinrich Bitter aus Westhausen, Kr. Heiligenstadt. Schuß durch den linken Oberarm. Laz. unb. | i Musk. Johann Christoph Louis Postel aus Wandersleben, Kr. Er- furt. S. v. Schuß durch den linken Arm. Laz. unb. Musk. Johann Michael Schwanengel aus Bruchstedt, Kr. Langen- salza. S. v. Schuß durch den linken Arm. Laz. ub. _ Musk. Friedri Albert Rammelt aus Droysig, Kr. Weißenfels. Verm. : T Musk. Wilhelm August Hecht aus Gehofen, Kr. Sangerhaujen. Verm. Musk. Heinrih Körber aus Herranannda>er, KL. Sangerhausen. L. v. Streifschuß an der linken Schulter. Laz. und, Musk. August Haaf aus Kühndorf, Kr. Schleusingen. Verm. Musk. Joh. Friedr. Wilhelm Schallenberg aus Langenfalza. Verm.

Gefecht bei Lipa am 3. Juli 1566. Musk, Nikolaus Groß aus Kreuüzeber, Kr. Heiligenztadt. durch die Brust:

2cladt bei 1 SG6

Durch

(Hef

Zu

Schuß

C

| | | | |

\

I

Musk. Johann Heinrich Katarius Ko c< aus Erfurt, T. Schuß dur dic linke Seite. = H Musk. Carl FriedriÞ Böttcher aus Riestädt, Kx. L v. Streifshuß am Kopf. Laz. unb. Musf, Günther Heinrich Christoph Kir<{<ner aus Winzingerode Kr. Worbis. L. v. Streifshuß am Fuß. Laz. unkb. j Unteroff, Otto Unger aus Erfurt. L. v. Schuß in das Bein. Laz. unkb. Musk. Heinri Friedrih Bornträger aus Hauröden, Kr. Worbis. L v. Schuß am Arm. Bei der Compagnie. Musk. Johann Friedri August Koch aus Tilleda, Kr. Sanger- kaufen. L. v. Schuß am Oberschénkel. Bei der Compagnie. Zcblacht bei Sadowa am 3. Juli 1866 9. Compagnie. Prem.-Lt. Werner Robert Kühne aus Merseburg. S. v. 3 Schüsse ___ Davon I Schuß in den linken Obexarny 1 Schuß ins Kreuz. Sec.-Lt, Ernst Karl Louis Alex. Frik v. Bonin 1. aus Lenzen, Kr. Belgard. S. v. S{uß in den linken Oberarin. | Unteroff. Paul Otto aus Krosigk, Saalkreis Verm. Unteroff. Ludwig Karl Kaps aus Heringen, Kr. Sangerhausen. T. Unteroff. ¿Friedrich ranz P oley aus Freiburg, Kr. Querfurt Musk. Herrmann Sittig aus Breitenbach, Kr. Schleusingen A Heinrich Kleppstein aus Bodenheilingen, Kr Langen- aláa. 2 Musk. Johann Ernst Born aus Groß-Gottern, Kr. Langensalza. T. Gef. Christoph Julius Halbritter äus Mühlhailsen. T. Gef. Heinrich Friedr. Wilh. Ludmann aus Ermstedt, Kr. Erfurt. T. Musf. Carl Hotthardt G er la< aus Holdenstedt, Kr. Sangerhausen. T, Musk. P @arl Julius Bsösel aus Gr.-Ofterhausen, Kr. Quer- Fur L Musk. Eduard Günther zriedri<h Carl Brandt aus Erfurt. T. Musk. Friedrich Wilhelm S chim pf aus Emseloe, Kr. Sangerhausen. 3 Musk. Friedrih Carl Höhnemann aus Jerit, Kr. Delibsh. T Musk. Heinrich Mier aus Eigenrieden, Kr. Mühlhausen. T Musf. Johann Caxl Joseph Otto l, aus Gülzenbah;, Kr. Worbis. T. Musk. Joh. Carl Blankenburg aus Tennstedt, Kr. Latigensalza. T. Musk, Johann Christian Ehrhardt aus Roßperweuda, Kr Sainger- bau, 2. : : Musk. Jacob Büttner aus Berlingerode, Kr. Heiligenstadt. T. Musk. Heinrich Friedrih A ußin aus Bißlingen, Kr. Nordhausen. T. Musk. Carl Eduard Edmund Bauer aus Gerstewit, Kr. Ziegenrück. 7. v. Schuß durch den linken Oberschenkel. L Muüsk. Heinrich Lorenz Vogelgesang aus Schönstedt, Kr. Langen- salza. S. v. Schuß durch den linken Fuß. : Musk. Johann Gottfried Kahlmeier aus Bischhagen, Kr stadt. S. v. Schuß durch den linken Unterarm Musk. Carl Christian Gi eßler aus Auleben, Kr. Sangerhausen. S. v. Z<huß dur< den linken Oberschenkel. s Musk. Johann Heinrich Wilh. Schu > aus salza. S. v. Schuß durchs rechte Knie Musk. Wilhelm Friedrih Reinhold aus 2<uß am Unterleib.

Sangerhausen.

Î Ì,,

Heiligen-

Tennsteot, Kr. Langen-

Bleicherode, Kr. Nord- hausen. S. v

Gef. Johäann Gottlob Zeißler aus Rôsa chuß durch den linken Oberfschenkel.

Musk, anat Bein aus Küllstedt, Kr durch das linke Bein.

Wusk. Wilhelm Herrmann Poepel aus Droyßig, Kr

Z2<huß durch das linfe Bein,

Carl Ludwig Julius Randel aus Erfurt. S. v.

den Oberschenkel.

Ferdinand Gottfried Sauerbrei

Linfer Arm abgeschossen.

Carl August Meyex 1. aus Friedersdorf, Kr. Bitterfeld.

Schuß durch den Oberschenkel

August Theodor Frank aus Altengottern, Kr.

2. v. Schuß am Halse.

Musk. Heinrich Christian Schröter 11. aus Altengottern, Kr. Langen- salza. S. v. Am rechten Unterarm

Musk. Johann August Kummer aus Hinternah, Kr. ZSc<leusingen.

Z<uß'am rechten Oberschenkel.

Musk. Johann Martin Wilhelm Marquardt aus Dietersdorf; Kr Sangerhausen. S. v. Schuß am Kopfe.

Gef. Michael Adam Arnold aus Erfurt. S. v. linfen Hüfte

Musk. Wilhelm Ludwig aus Querfurt. S. v. Am rechten Oberschenkel.

Musk Christoph O pfermann aus Dingelstedt, Kr. Heiligenstadt.

S. v. S<{uß durch den Unterarm.

Musk. Johann Friedri) Wilh. Louis Hallenhauer haufen. v. Schuß dur den Unterleib.

Musf. Heinrich Christoph Lier aus Neunhbeilingen, Kr. S. v. Schuß dur den rechten Fuß:

Musk. Oscar Michael Liebmann aus Erfurt. den rechten Arm.

Musk. Joseph Hoech aus Bernterode, Kr. in dic Wade. Musk. Valentin Wilhelm Schuß in die Wade. Musk. Heinrich August Henning 1. aus Macenrode; Kr. hausen. S. v. Schuß durch den re<ten Oberarm. Musk. Augusi Gottfried Gorge® aus Dittenborn, Kr. Nordhausen. S. v. Schuß in die Brust. * N

Musk. Friedrich Wilhelm Hef aus Mülverstedt, Kr. Langensalza. S. v. Rechtes Bein zerschossen. : E

Musk. Johann Christian August Ko l, aus Questenberg, Kr. Sauger- hausen. S. v. Schuß durch den Oberfsthentel.

Musk. Joh. Louis S< midt 1. aus Langenbdach; Kr. Schleusingen. Verun,

Bitterfeld. O [ Mükßlhaufen. S

Ze1B

Gef Auß durch

Gef aus Mühlhausen.

(He f,

Gef Langensalza.

fs B S. D.

Z<uß an dex

nn aus Nord- S,

Langensalza.

Z<uß dnr

_—

Worbis. S. v. Schuß aus Bernterode, Kr. Worbis. S. v.

Nord=s