1866 / 211 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2990 Eisenbahn - Actien,

Das Abonnement beträgt - N Thlr. für das Vierteljahr in allen Theilen der Monarchie ohne Preis - Erhöhung. E os E e

Atle Post-Anstalten des In- und E RLOOE / S Sesielung an, i run die Expedition des i

Preußischen Staats-Anzeigers A

Wilhelms-Straße No. Sf. (nahe der Leipzigerstr.)

iger.

1866.

A a iw A8 S R R 00 AUT V I: Bu D 7A T B L E 5AM R A ICE-LEE MANC A S I: L E E F LRLE

Königlich Preufischer

Zf| Br. |Gld. Pa Br. | 61d.

| | Berl.-Potsd.-Mgd. Lt. A./4 | 892) do. Litt. B./4 | 891 do. Litt. C.14 | 8925| Berlin-Stettinerz...…...43| 987 do. Il. Serie4 | | do. ITI. Serie)4 | f do. IV. Ser. v. Staat gar.45| BrsL.-Schw.-Frb. Lit. D./43 Cöln-Crefelder Cöln-Mindener . do. do. do. do. do. do. Magdeburg-Halberstadt. 42

Wilh. (Cosel-Oderbg.).|—| 51;| 507 do. (Stamm) Prior. 1475| do. do. do. |5 | 863]

Wo vorstehend kein Zinssaiz notirt ist, werden 4 pCt. berechnet

‘Ober-Schles. Litt. : do. Litt. do. Litt. do. Litt. do. Litt, do. Litt. Sto s il H do. vom Staat gar.. (3 do. IIL Em. v. 1858 /60/4 do. do. von 1862..14 4 4

Stamm-Aetien,.

Aachen-Düsseldorfer . . 32%

Aachen-Mastrichter .…. Bereæ.-Märk. Lit. A... Bedlin-Anhalter Berlin-Hamburger - Berl.-Potsdam-Magdeb. Berlin-Stettiner j Breslau - Schw. - Freib. Brieg-Neisse Cölu-Mlindénér \. Magdeb.-Halberstadt Magdeburg-Leipziger Münster-Hammer Niederschles-Märk...…. Niederschles. Zweigb...

oie N L Le D

33% usancemás3ig

Prioritäts-Oblig. Aachen-Düsseldorfer . do. I. Emission. . do. III Emission.. Aachen-Mastrichter . do. I, Emission.. Berg.-Märkische conv.. do. II. Serie conv.. do. III. S. v. Staat 3% gar. do. 40! Nt, D. do. IV. Serie .. do. V, Serie

oEHck

212

e

i E Aa

854) - 84; 95; 577 7% 977 97 1 “al 27 97 95

160

12054 12821/1277 1367 98% 2001 2627261: 891! 881 91 901 704 697

Î

d\Ho\=

Berlin,

Donnerstag, den 30. August

[L Em. 40, H [H Em.

do.

IV. Em.

973;

do. do. von 1864... 150

do. v. Staat garantirt. . / Rhein-Nahe v. Staat gar. 4%) 0. do L E. 1d 7|Rhrt. Cref. - Kr. Gladb.4 do. 1 Setne. | do. H. Serie. . 145

Ma A S R A

2 G f p G na f b

W

n s an a

«L /* E 8 A A D B I E A I B N A D A AAI B tr E A I C B E P O. L6H E J 9 PECRL E B T0 026 I

E A A A n A A U A a A a an

R

bd do\do\

An der Konkurrenz können alle diejenigen fich betheiligen,

Oberschl. Lit. A. u. C.3!

do. Lit. B REN Lies s Rheinische

do. (Stamm-) Prior. Rhein-Nahe

16721662 1477/1467 75%! 74% 119 [118

O1 hi 2

do. Düsseld.-Elberf. Pr. 00. 00, IL See do. Dortm.-Soest . do. do. IL Serie... Berlin-Anhalter Berlin-Anhalter .…..... Berlin-Anhalter Lit. B.|

do\ck

An a ¡n s n do\ck

A0. do,

00. a0,

Magdeburg. -Wittenbge. 43 Niederschl.-Märk.I.Serie 4 do. II. Serie à 627 Thlr. 4

do. Conv.

v. 1865 Wittenb ge. 3

E III. Serie. . 4

do. do. L do. | Thüringer conv.…..... n do. do. do.

Btaroard-Toten.…. L [L Emission. . 42

Se. Majestät der Kong haven Nllerguáädigst geruht : Den Landgerichts-Assessor von Negri in Aachen zum Landgerichts-Rath in Saarbrücken zu ernennen; und

| welche im Studienjahre 1865—66 mindestens in einem Semester Vorlesungen oder Uebungen an der Königlichen Berg-Akademie

Halle a. S. anderweit getroffenen Wahl den Stadtrath Ru m- | mel daselbst in dem Amte als unbesoldeter Beigeordneter der |

Gemäß der von der Stadtverordneten-Versammlung zu | beigewohnt haben. Die

beigew le Wahl der zu bearbeitenden Gegenstände ist freigestellt , auch Reiseberichte werden zugelassen. Die Sti- pendiaten haben über die demnächst auszuführenden Reisen Be- richte zu liefern, welche ebenso wie die prámiirten Arbeiten der

baid Ddo \ck

Ruhrt.-Cre f.-Kr.-Gladb. Stargard-Posen Thü ringer

Li as r; T (72) nannten Stadt für eine fernere sechsjährige Amtsdauer zu | E én, 1 do. IV. Serie. 45 Wilh. (Cosel-Odbg.). ertigen E chSlahrig y V | Berg-Akademie zur Benugzung und geeigneten Falls zur Ver-

Nied.-Zweigbahn Lit. C.5 | do. IIL Emission. .45| | Citi aiten | öffentlihung durch die Zeitschrift für das Berg-, Hütten- und

| | | | Salinenwesen anheimfallen.

j H j y Ai Aa | Die Konkurrenz-Arbeiten sind, mit einer Chiffre oder mit

J Í 5 P , ; S I SGt 36 - / 4 L A 5 i z

lllerh Et C rlaß vom 13. August 1366 7 Me | einem Motto versehen, unter Beifügung eines entsprechend be-

treffend die Verleihung des Rechts zur Erhe- | zeichneten, den Namen und Aufenthalt des Verfassers, bung des Chausseegeldes an die Gemeinden Goch | so wie den Nachweis über den Besuch der Akademie und Asperden im Kreise Cleve des Regierungs- | enthaltenden versiegelten Couverts vor dem 1. Januar 1867

L ) : Z E : S A ; 4 L 8 | io j I j ; Fi 7 F ( iri

26 Bezirks Düsseldorf, für den chausseemäßig aus- | an die unterzeichnete Direction, Wilhelmsstraße Nr. 89 hierselb},

d gebauten Kommunalweg von Goch nah Gaes§-

| portofrei einzureichen. 54: donk in dem genannten Kreise.

D4z Berlin, den 22. August 1866.

631 | Die Direction der Königlichen Berg-Akfademie. Auf Jhren Bericht vom 3. August d. J. will Jh den Ge- | 5 9.

meinden Goch und Asperden im Kreise Cleve des Regierungs- |

Bezirks Düsseldorf, für den chaufseemäßig aus8gebauten Kommu- |

nalweg von Goch nach Gaesdonk in dem genannten Kreise gegen |

!ebernahme der künftigen chausseemäßigen Unterhaltung dieser |

Straße, das Recht zur Erhebung des Chausseegeldes nach den Bestim- |

mungen des für die Staatschausseen jedesmal geltenden Chaujjee- |

geldtarifs, einschließlih der in demselben enthaltenen Bestim- |

N. —_

Berlin-Hamburger

927 Berlin-Hamb, IL Emiss.

1131 : 1304

Nichtamtliche Nouürungen,

| p [Lf

ZE| Br, |G1d.

Eisenbahn - Siamm- | [ZE]

| 84 | Oester. Loose (1864) . |— mat 1145 do. Silb.-Anl. (1864) 93z| | Italien. Anleibe (5 | Darmstädter Bank ....4 | 835 | Russ. Stiegl. 5. Anl. .|! Dessauer Credit... 4 |— | B} do. do, A E do. Landesbank , 4 | 93 | ! do. v. Rothschild Lst.| : pinbit N ae 4 r 2 do. Neue Engl. Anleihe zeraer Ban | 55/3045] do. do. Gothaer Privatbank . |— 9 do. Hannoversche Bank...4 | 86 | | do. Leipziger Creditbank ..4 | | 79 | do. Luxembuiger Bank ...14 | | S827| do. Präm.-Anleihe v.64 Meininger Creditbank .4 | 967| 957 do. Poln. Schatz-Obl. do, do. Cet. L À.

Norddeutsche Bank .….4 | [1157

U Zf| Br. Gld. OVest. frz. Südb. (Lomb.)3 [2187/2175 Moskau-Rjäsan(v.St. g.)/5 | M Rjäsan - Kozlow 5 795 Galiz. (Carl Ludw.)...|5 | 75%

m wi _—

Ausl, Fonds, Gld

[r

Braunschweiger Bank u j DI6emer Dank... 6.4 | Coburger Creditbank ., 4

Actien.

Amsterdam - Rotterdam'4 |107 106 Galiz. (Carl Ludw.)... 5 | 80 |

|

tv

n

- 4

1

1 00L 1475 E Ir! A M S En [1297| E SN Kae Ä is Mecklenburger (4 | 715! 705 Berl. Handels-Gesellsch. Nordb. (Friedr. Wilh.)'4 697 685 Disc. Commandit-Anth. Oester. franz. Staatsbahn/5 | 97% 964 Schles. Bank-Verein .… Oest. südl.Staatsb.Lomb.|5 [105%] Preuss. Hyp. Vers... Russische Eisenb. .…... 5 76 Cred.B.(Henckel)|. S « 1)

wW

Löbau-Zittau Ca cus F Ludwigshafen-Bexbach|\4 Mz.-Ludwgh. Lt. A. u.C.|4

N Do

meh I | ha S] O ck j

Hauchecorne, Berg-Affsessor.

98 110: 1107

L O

Ua N

Mêè inisterium des Jnnern.

Erlaß vom 27. August 1866 betreffend die Auf- hebung des Erlasses vom 29. März er. und der

e bd L | 837 | 63

| 87

L

: = 100! 00, Westbahn (Böhm.) . 98 | Erste Preuss. Hyp.-G.\

do. Gew. Bk. (Schuster)

le | f

A -2E4 B Warschau-Terespol .… 5 867

| | Warschau-Wien 5

Berlin-Görlitz do. Stamm-Prior... Ostpreuss. Sdb. St. Pr

Prioritáts- Actien. |

Belg. Obl. J. de l’Est '4 de Somb. et Meuse. . |4

Oester. franz. Staatsbahn!3 2441

|

| 57%

m) 1 (35

Indus!rie- Actien, Hoerder Hüttenwerk. .|9 Minerva Fabrik v. Eisenbahnbed./3 Dessauer Kont. Gas. ..|5 Fabr. für Holzw. (Nenu-

haus)

Berl. Pferdebahn

Berl. Omnibus-Ges. .….|5

Bergisch-Märkische 1513 a 1507

1074) 3445| 334 9827|

1552/1542 | as

do. do. | I O0. 9575| 9472| do. 7053|

60Ï| 592

Thüring. L: Weimar. Bank...….... Oesterr. Metall. .......

Prm.-Anleibe. .'4 f n. 100 FI. Loose'—| Loose (1860) 5 |

1174 59%

ck41

T A 645

| 971

L 2| 973 | 47 53%| 52% K| 59% As

| 62

} A G03;

l | | |

gem.

Poln. Pfandbr. in S.-R. do. Tari, 000 FE

Dessauer Prämien-Anl.':

Hamb. St.-Präm.-Anl.. Kurhess. Pr. Obl. 40 Th. Neue Bad. do. 35 FI. Schwed. 10 RI. St.Pr.-A.' LAibeck. Fr-A

Amerikaner

mac

| 607 | 8721| 96: 11021 L s 1027 1017

a a G s R A

6

Swe

542 30

—| 555

102

1 R . D5 D907

Oesterr. südl Staatsbahn Lomb. 106% a { gem, Ital. Anleihe 554 a 55 gem. Russ. Präm. Anleihe von 1864 neue 807 aJaz bez. Amerikaner 765 a 75% gem.

Berlin, 28. August.

: Die Börse blieb auch heut fest, aber ohne grössere Regsamkeit; nur in Lombarden, Oesterreichischen Kredit-Actien und besonders Amerikanern und Italienern wurde stark reichisch Effekten fest; preussische gut behauptet, 5proz. +4 besser; Russen

etwas matter; Wechsel schwach belebt.

ehandelt, öster-

665 Br.

August-Septbr. 1345,

Stettiz2, 28. August, 1 Uhr 50 des Staats - Anzeigers.)

Minuten Nachmittags. (Tel. Dep. i Weizen 52 70, August 71—T0Z bez., Sep- tember-Oktober 675 Br., 67 G., Oktober - November 664 Br,,

Frühjahr

Roggen 435, August 435—+4, Septbr.-Oktober 435— 435 bez.

u. Br., Frühjahr 435 bez. u. G. Rüböl 12%, August 12% Br., Oktober 15/42 Br., 12 G., Oktober - November 12! Br. September-Oktober 14—1345, Frübjahr 144.

Redaction und Rendantur: Schwieger.

September- Spiritus 145,

Berlin, Druck und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdruerei (R. v. Deceter).

mungen Über die Befreiungen, sowie der sonstigen, die Erhebung betreffenden zusäßlichen Vorschriften, wie dieje Bestimmungen | auf den Staatschausseen von Jhnen angewendet werden, hier- | Auch sollen die, dem Chausseegeldtarife vom | 29. Februar 1840 angehängten Bestimmungen wegen der | Chaussee-Polizei-Vergehen auf die gedachte Straße zur Anwen- | Der gegenwärtige Erlaß is durch die Geseß- | Die einge- |

durch verleihen.

dung fommen, Der A C l sammlung zur öffentlichen Kenntniß zu bringen. reichte Karte erfolgt zurÜück. Berlin, den 13. August 1866. Wilh elm.

von der Heydt. Graf von Jhenpligt.

An den Finanz-Minister und den Minister für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiken.

E E E E R E E DR

Minifterium für Handel, Gewerbe und öffentliczc |

rbeiten.

__ Der Ober-Bergrath Theodor Sch wo arz e das Ober - Bergamt zu Breslau, und der

| am

zu Bonn ift an | Ober - Bergrath |

Richard Bluhme zu Saarbrücken an das Ober-Bergamt zu |

Bonn verseßt worden.

BetanntmackchuUunag

Durch Erlaß des Herrn Ministers für Handel, Gewerbe |

und öffentliche Arbeiten vom 20. d. M. find bei der Königlichen |

Berg-Akademie für das laufende Jahr zwei Reisestipendien von |

je 200 Thaler und ein drittes von 100 Thaler für diejenigen Bewerber bestimmt worden, welche die besten Ausarbeitungen über Gegenstände der Bergwerks-, Hütten- und Salinentechnik oder der zugehörigen Zweige des Maschinenwesens vorlegen

werden.

J

späteren bezüglichen Verfügungen, wegen zeit- weiliger Nichtertheilung von Entlassungs-Ur- funden, Auslandspässen und Heimathscheinen an ersaß-, reserve- und landwehrpflichtige Personen.

Es haben nunmehr der Erlaß vom 29. März cr. und die späteren bezüglichen Berfügungen, :

die zeitweilige Nichtertheilung von Entlassungs-Urkunden,

Auslandspässen und Heimaths®sscheinen an ersaß-, reserve-

und landwehrpflichtige Personen betreffend,

| außer Kraft zu treten.

Berlin, den 27. August 1866, Der Kriegs- und Marine-Minister. von Roon.

Der Minister des Jnnern. Graf zu Eulenburg.

Tages- Orduung-.

11, Sigung des Hauses der Abgeordneten, Sonnabend, den 1. September 1866, Vormittags 10 Uhr. |) Vereidigung derjenigen Mitglieder des Hauses, die den

verfassungsmäßigen Eid noch nicht geleistet haben. / 2) Bericht der Budget-Kommission über den Geseß-Entwurf, betreffend die Ertheilung der Indemnität in Bezug auf die Führung des Staatshaushalts vom Jahre 1862 ab und die Ermächtigung zu den Staats-Ausgaben für das Jahr 1866.

Nichtamtliches.

Preußen. Berlin, 29. August. Seine Majestät der König empfingen heute Vormittag den Königlichen General-Adjutanten General-Lieutenant Freiherrn von Man- teuffel , den General-Lieutenant Herzog von Ratibor, den General-Major Herzog Wilhelm von Mecklenburg-Schwerin