1888 / 2 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslau.

n Wschung unter Nr. 6661, beziehungs- In unser Proku

62 des Prokurenregisters erfolgt.

aftsregister ist unter Nr. 10 268, Aktiengesellshaft in Firma: ementfabrik Victoria

und ist dere weise Nr. 66

In unser Gesells woselbst die

vermerkt \teht, ein

rikanten Julius Eichhorn Hubert Rommeler daselbst gewählt worden ift.

Dezember 1887. *

Königliches Amtsgericht. V.

ausgeschiedenen Papierfab < der Kausmann in den Vorstand

Gewerbe. 20. Geburts- ründete Verdächtigungen uatemalas Webwaaren- sishe Ausweisungen. Kartenscblag-

Das deuts<e Wollen- berg i. Schl.). Nr. jahr des D. W -G. Unbe deutscher Industriezweige. Einfuhr. Puralinöl. —— Ru Spinnkrempel.

1. SInhalt:

Kaufmanns R stehende, in un getragene Firma:

(1 Zeichn.

VBekauntmachung. renregister ist unter Nr. 1585

| Carl Drescher zu Breslau hier als Prokurist des

Nobert Wolff

heute eingetragen worden. Breslau, den 22. Dezember 1887.

. D, Julius dem Vorstande ausgeschieden. Hans Schulze zu Berlin ist Mitglied des Vorstandes geworden.

Deutshe und ausländ.

<nungen. Unegale Strang- ons - Inspektor

maschine. (1 Zeichn )

rbe auf Kammgarn.

Aachen. Unter Nr. 1380 des Prokurenregisters wurde eingetragen die Prokura, mann Salomon Rosenfeld

von Bibow ist aus

wel<he dem K Der Kaufmann

chen für die daselbst

Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung.

Gottschalk ertheilt wor-

bestehende Firma Gebr.

den 30. Dezember 1887. Königliches Amtsgericht. V.

sblatt. (Berlin.) Nr. 52. Jn-

Forstverkehr Berliner Holzmarkt.

halt: Handel und Verkehr: Neueste Berliner Wildpreise. Amtliche Mittheilungen. und Ehrenzeichen.

In unser Gesellschaftsregister ist

fmann Salo Steiner zu Breslau,

fmann David Süßmann ebendaselbst am 27. Dezember 1887 hier i Steiner « Süf;mann errich

ist unter Nr. 9453, ll\haft in Firma: ementbau - Geschäft und Terrazzowaaren Fabrik

O. Schmid & Co.

vermerkt steht, eingetragen:

\ellf haftsregister

Fn unser Ge Handelsgese

woselbst die biesige

Berliner C 1) dem Kau

Jagdwesen : 2) dem Kau

von Orden lungen. Die Stoffe. Zur

Hubertus-Abhand- brikation von Fässern für feste

ogelshubfrage. Literatur und Burtscheid unter der

Aachen. Das zu i ehende Handelsgeschäft ist auf

W. J. Strom best

Nr.

unter der

gesellschaft heut eingetragen worden. Breslau, den 29. Dezember 1887.

Kunst. Anzeigen. ! Die Firma ist f Berliner Cementbau - Geschäft

O. Schmid & Co.

den Kaufmann Martin Strom

den zu Aachen wohnen ( d von diesem unter unver-

übergegangen und wir änderter Firma fortgeseßt. Es wurde . Strom unter Nr. 815 des und der für dieselbe den K Schuy ertheilten,

Glü>auf, Berg- und Hüttenmännische Zeitung Westfalen, zuglei<h Organ bergbaulichen 9 und 103. Inhalt : 99. Generalversammlung des V

der Firma menregisters aufleuten Martin Strom nunmehr erloschenen

für den Niederrhein und des Vereins fen.) Nr. 10 achrichten.

Interessen. Clo ppenbursg.

s<aftsregister ist unter Nr. 7589 eingetragen zur Firma Joseph Laing,

Gesell M gesellschaft in Firma:

Königliches Amtsgericht.

40 Nr. 90): „Die Firma ist erloschen.“ Cloppenburg, 1887, Dezember 28.

und Franz

woselbst die Hande Prokuren un Ma

mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, einge- nn Friedri Wilhelm Charlottenburg ist aus

gesellschaft ausgeschieden. er Carl Friedri

ter Nr. 366 des Prokurenregisters, die

für den 2c. Martin Strom unter Nr. 4414 des Firmenregisters neu eingetragen.

den 31. Dezember 1887.

Königliches Amtsgericht. V.

bergbaulihen Interessen im Ober- d. Kohlen-, Eisen- und

Bergamtsbezirk Dortmun \<lesishe Steinkohlenmarkt

Metallmarkt. Der ober im Monat November 1887. Correspondenzen.

a im Ruhrkohlenrevier vom 1. 1887, Die Produktion der Berg- linen und Hütten im deutschen Reichs- und ahre 1886. Ueber den Ertrag und

Der Kaufmann Joha Ferdinand Erdmann zu der Handels

Der Buchdruck zu Charlottenburg i

Wagengestellun

< Albert Mann

werke, Sa | am 31. Dezember 1887

Zollgebiet im I Unter Nr. 4415 des Firmenregisters

Aachen.

Gr ppperzogli Oldenburgisches Amtsgericht.

Brauer.

Cloppenburg. In das Handelsregister ist

cingetragen zur Firma: B. Hönemann,

Cloppenburg (Seite 10 Nr. 23): Die Firma ift erloschen.

Cloppenburg 1887, Dezember 28.

als Handelsgesell\chaster eingetreten.

Die Firma ist in: Gebr. Mann

ma Pet. Schmitz, welche t und deren Inhaber der de Kaufmann Peter Schmiß ist.

Nr. 1381 des Prokuren- welche der Ehefrau daselbst, für die

heinis<h-westfälishen Stein- <ts der Ruhr. Uebersicht über und Kohlenmarkt der leßten zu Essen. Westfäli]scher

wurde eingetragen die Fir ihren Siy in daselbst wohnen Ferner wurde unter getragen die Prokura, , Maria, geb. Klein, irma ertheilt worden ist. den 31. Dezember 1887. Königliches Amtsgericht. V.

des niederr fohlen-Bergbaues re den ausländischen Eisen- Woche. Jndustriebörfe Kohlenausfuhrverein.

Handels- und Gewerbe-Zeitung.

Leitartikel ; Fachzeitungen. Reichsgerichts-Entschei-

Aachen ha Großherzog

registers ein Peter Schm

vorgenannte

r Firmenregister ift mit dem Sitze zu ter Nr. 18 330 die Firma:

Adolf Nosen traße Nr. 23) und als Adolf Rosen zu Berlin

Berlin un

lin C.) Nr. 1, empfohlene Firmen. Volfswirth\s<aftlihes.

(Geschäftslokal: Gertraudtens deren Inhaber der Kaufmann

rauer.

Cloppenburs. Jn das Handelsregister ist heute eingetragen zur Firma H. Wewer, Siß Cloppen-

(Seite 12 Nr. 31):

eingetragen worden. Die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: Rex «&

at dem Hugo Müller Berlin, dergestalt ß dieselben nur berechtigt Firma zu zeichnen. des Prokurenregisters

Export: Rumänisches. dem Geschäftsleben ; Die allge-

1888. Export Besprechung

dungen: Handelsge\< Interessantès aus Feuerversicherungs-Bedingu tistik: Bremer Schiffsliste, Januar von Mannheim nah gewerblicher Etablissem in Berlin. Der stati Anmeldungen. Neu eingetragene F Konkurse, beide mit Angabe der Submissionen.

Bekanntmachung. elsregister ist heute Blatt 26

pel in Schildhorst einge-

98. Dezember 1887 Glastechnifer Franz fmann August Alt zu Schild- lhen jeder einzeln die Firma zu übergegangen und eine

In das hiesige Hand zur Firma W. Ham

Das Geschäft ist mit dem vertragsmäßig auf d Jäger und der

Cloppenburg, 1887, Dezember 29.

o [schaftsregister Nr. 5033) h Großherzogli<h Oldenburgisches

und dem Otto Behrens, Kollektivprokura ertheilt, daß 1, gemeinschaftlich die |st unter Nr. 7249 eingetragen worden.

Die dem Carl Wilhel

Nord-Amerika. ents: Der Telephonbetrieb stishe Theil enthält : Patent-

Geschäftsbranche. ist am 16. Dezember 18

vertreten berechtigt ist,

ofene Handelsgesellschaft. m Rudolph Herrmann zu

e Firma ist dur< den Tod des Inhabers

rauer.

Coburg. In das hiesige Genossenschaftsregister 87 zu Hauptnummer 10, die

Gewerbebank, eingetragene Genossenschaft,

Neustadt betr., eingetragen worden :

te Handelsgesellschaft er- ist deren Löschung Prokurenregisters erfolgt.

Dezember 1887. Abtheilung 56.

Berlin für die vorgenann theilte Prokura ist erlo unter Nr. 5314 unf Verlin, den 31.

Königliches MRLSRS

für Blechindustrie. Einladung zum Technik der Weißbleh-Fabri-

Monopol oder freie Magnesiummetalls ; t\{<-nationale Kunst- München im Jahre 1888. Metallgegenstände dur<h Evac1 genen oxydirende

99. Dezember 1887. Königliches Amtsgericht. T1. Fresenius.

Fllustrirte Zeitung (Stuttgart.) Nr. 52. Abonnement. (S<hluß.) kurrenz. Cigenschaften des Momentphotographie. Ausstellung zu

Inhalt:

Bekanntmachung. desregister ist heute Blatt 229 Fredener Kalkwerke Hans dem Niederlassungsorte Gr. haber der Fabrikant Hans Brauns

In das hiesige Han eingetragen die Brauns mit

ist der aus dem Albert Köhler zu

Berfahren,

Bielesela. Handelsregi

Laut Beschluß der ordentlichen Generalversamm- vom 20. November 1887 is der $. 57 der Statuten dahin abgeändert worden, \<äftsantheil jedes Genossenschaf erhöht wird und in derselben Generalversammlung NVorstand ausgeschiedene Kaufmann Neustadt als Cassier wiedergewählt

Coburg, den 24. Dezember 1887.

und als deren In

Alfeld, de

den in die Poren eingedrun

keiten zu befreien. <ts zu Bielefeld.

Bielefeld hat für der Nr. 1144 Firma Arnold Beste

des Königlichen Amtsgeri Der Kaufmann Arnold Beste zu seine zu Bielefeld bestehende, isters mit der

zalvanishes Stahl- oder \<warze Färbung auf Kupfer-

Verschiedenes. n 29, Dezember 1887.

legirungen. Literarisches. nigliches Amtsgericht. I.

des Firmenre

Kammer für Handelssachen. Dr. Otto.

Danzig. Bekanutmachung.

1 Submissionen. t. Briefkasten. Anzeigen. Organ für die gesammten e und deren Hülfs- und Dresden, Pillniter

Verschiedene Patentsachen.

Marktberich

Gummi-Zeitung, 1 Snteressen der Gummibranch Nebenindustrien. (Th. Gampe,

Freseni us. A den Kaufmann

Bielefeld als Prokuristen ber 1887 unter Nr. 341

eingetragene andel8niederlassung Wilhelm LTönsmann zu bestellt, was am

des Prokurenregi

eingetragen, zu Danzig Sic g Nr. 470 unseres Gesellschaftsregisters

99, Dezem

Handels8re sters vermerkt ist.

Amtsgeri

Berlin. des Königlichen Zufolge Verfügung

c<ts x. zu Berlin. vom 31. Dezember 1887 sind

Fn unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 748 daß dem Kaufmann Mar Willy Wegner

Relohenbaoh. Am 20. Dezember. «& Kirsten, August Her-

Bekanntmachung.

_In Gemäßheit des $. 10 ich hiemit bekannt, daß heute, Seitens des K. Amtsgerichts Bamberg I. über das Vermögen des Kaufmanns Alfred Löbl in Bam- berg der Konkurs eröffnet wurde. Konkursverwalter : Dr. Werner dahier; offener Arrest binnen drei Wochen; Wahltermin Samstag, den anuar 1888, Vormittags 9 Uhr.

der Konkursforderungen

Georg Nosenmüller,

2) die Duisburger Volkszeitung, Georg Friedri D

ölnische Zeitung und Deutschen Reichs- en Staats-Anzeiger.

Führung der genannten Register be- erden für das Jahr 1888 von Amtsrichter Zeppenfeld und dem hrgenommen und die betreffenden An- Vormittags, in unserem 27, entgegengenommen.

3 der Konk.-Ord. gebe Nachmittags \se<s Ühr,

Rosenmüller. m 24 Dezember. Fol. 5651. L. A. Neubert in Zißshewig, Jn- haber Carl Georg Neubert.

Am 27. Dezember. Fol. 3488. Dresdener Gasmotoren - Fabrik Moritz Hille, Ernst Arno Rot Theobald Julius Müller find Pro Beschränkung, daß dieselben nur gemein\<haf Firma vertreten dürfen.

Eibenstook.

Am 17. Dezember. Fol. 171. Bacher «& Leon, Zweigniederlassung der Berliner Hauptniederlassung, Inhaber der Kauf- mann Marx Leon in Berlin und der Posamentier- waarenfabrikant Moriß Bacher. Elsterberg.

Am 21. Dezember.

Fol. 476. Philip mann Leistner ausge|cieden.

Am 21. Dezember.

Pol. 599, P. Dieytsch in Neßschkau, Inhaberin Pauline, verehel. Die Fol. 600. Voigtländische Kamm Steinhäuser «& die Kaufleute Robert Otto Steinhäuser und Moriz

Rosswein. Am 23. Dezember. Fol. 260. S. Luft, Inhaber Sally Luft. Am 24. Dezember. Fol. 265. C. Sey, Friedrih Alfred Krämer ist Prokurist.

und Königlich

Preußisch Die auf die <hen Geschäfte w

obert Wolff hier für dessen bier be- serem Firmenregister Nr. 3505 ein-

Rechtsanwalt

Provisorischer mit Anzeigefrist

arnweberei

h und Wilhelm u, Inhaber

Kolkmann wa kuristen mit der

meldungen jeden Monta Geschäftshause, Zimmer Duisburg, den 21. Dezemb Königliches Amtsgericht.

isacher in Ne

i zur Anmeldun bis Montag, den 13. Fe Prüfungstermin Samstag, den 25. Februar 1888, Vormittags 9 Uhr, im diesgerichtlichen Ge- \c<äftszimmer Nr. 9 dahier. : den siebenundzwanzigsten Dezember eintausendahthundertsiebenundachtzig.

reiberei des K. Amtsgerichts Bamberg I. ) Der K. Sekretär: Keil.

Friedrichstadt. Bekanutmachung. [43379] In das hiesige Gesellschaftsregister ist am heuti- Nr. 10 eingetragen : esellschafter Carl Friedri Hansen ist am 1. Januar 1887 aus der Gesellschaft aus- Die Gesellschaft ist daher aufgelöst. Das Geschäft wird von dem Kaufmann Anton Christian Ni>elsen in Friedrichstadt allein fort- geseßt. (Vergl. Nr. 64 Firmenregister.) Friedrichstadt, den 29. Dezember 1887. Königliches Amtsgericht. R. Wriedt.

Friedrichstadt. Bekauntmachung. [48380] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 64

fmann Anton Christian Nielsen, Ort der Niederlassung : Friedrichstadt,

Firma : A. C. Nielsen. Friedrichstadt, den Königliches Amts N. Wriedt.

gen Tage zu Bamberg,

tete offene Handels- Am 23. Dezember. Max Klemm,

B E Prokurist.

. u L U G « F eusel «& ulz, Oskar Theodor Schulz ausgeschieden. au Am 24. Dezember. Gebr. Friedri< in Reichenau ge-

s dia Inhaber Franz riedri<h I . Gustav Schmidt. 9 s A R Anlauft «& Oschatz, Inhaber der Kaufmann Friedrih August Anlauft und der Weber- meister Karl Louis Oschaß. Franz Kahnes, Frankenberg,

Veber das Vermögen des Juweliers Leopold traße 55 (Wohnung Nr. 202), ift heute, Nachmittags Amtsgerichte Berlin I.

Herrmann, Friedrichstraße Friedrichstraße 124 Uhr, von dem Königlichen das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Alte Jakobstraße Nr. 172. Erste

Gläubigerversammlung am 12. Januar 1888, Anzeigepfliht bis 3. März

Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 3. März 1888. Prüfungstermin am 20. März 1888, Vor- mittags 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Fried- rihstraße 13, Hof, Flügel C., parterre, Saal 36. Berlin, den 31. Dezember 1887.

Dae , Gerichtsschreiber des Königlichen Ämtsgerichts I., ‘Abtheilung 50.

In das Handelsregister ist heute

Siy Emste> Inhaber Franz Kahnes.

Am 24. Dezember. Albrecht Morgenstern , Bruno Albre<ht Morgenstern.

Glauohau,

Am 23. Dezember. Julius Möhler , Inhaber Carl Maximilian Justinus

mann Fischer, Am 24, Dezember.

i 2 Victor Dürfeld Victor Dürfeld als Mitinhaber ausgeschieden.

S E N E A R E

eingetragen : Vormittags 11 Uhr

in Olb L enau, Offener Arrest mit

riedrih Julius ans<ke ist Prokurist.

Am 28. Dezember. F. Strobel, Folge Ablebens ausgeschieden, verw. Strobel, geb. Mehlhorn, Firma geworden.

Hainiohen,.

Am 19, Dezember. Fol. 11. J. B. Neu- bert & Sohn. Fol. 190. Reinhardt

99, Dezember 1887. Lüchow. Auf Fol. 128 des hiesigen Handels- registers ist zu der daselbst eingetragenen Fi W. Abbetmeyer in Bergen a. D. heute eingetragen : In F Ga era Anb

n Folge Todes des bisherigen In abers ift das Geschäft am 4. November 1886 auf: | 1) Heinrih Wilhelm Friy Adolf Georg Abbet-

] ) rich Adolf Abbetmeyer daselbst, Beide minderjährig und dur< ihre Mutter die Wittwe des Kaufmanns August Wilhelm Heinrich Abbetmeyer, Auguste, geb. Rautenkranz, in Bergen D. bevormundet, übergegangen, welche das Ge- {äft unter der Firma W. Abbetmeyer «& Co. fortseßen. (Vergl. Fol. 196.) Hiernach ist heute Fol. 1 registers eingetragen die Firma:

i W. Abbetmeyer «& Co.

mit dem Niederlassungsorte Bergen a. D. und als

1) Heinrih Wilhelm Friß meyer in Bergen a.

Ferdinand Strobel in Ñ i; Sophie Wilhelmine,

li<h Oldenburgisches Amtsgericht. Friedrichstadt. Bekanntmachung. ist Inhaberin der

In das hiesige Gesellschaftsregister ist am heutigen -

3 eingetragen :

after Kaufmann Friedri<h Gustav

Friedrichstadt ist am 27. Juni

lle sind dessen Crben

Tage zu Nr. Der Gesellsch Feddersen Stuhr in 1880 verstorben. getreten als: a. Heinri Friedri . Margaretha Lucia beide minderjährig und von Dr. med. Storm in usum bevormundet. châftéführung ist nah $ vom 20. Suni 1878 dem Gese schafter renzen in Friedrichstadt

AdolphBernhardtRobert

Reinhardt infolge Ab- ausgeschieden, Johanne Clara, verw. Reinhardt, geb. Neu- bert, ift alleinige In- haberin dieser Firmen, Ludwig Friedrich lius Gustav Fahlbush ist Prokurist

meyer in Bergen a. é 2) Otto Heinrich Franz [48204] Konkurs-Eröffnung. Veber das Vermögen des Gottlieb Güthle, Weingärtner in Besigheim, ist heute, mittags 2 Uhr, der Kon fursverwalter

An seine Ste

Magdalene Stuhr, furs eröffnet und als

Gerichtsnotar Lörcher in ernannt worden. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 91. Januar 1888. Anmeldefrist bis zum 21. Januar 1888. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am Samstag, den 28. Januar 1888, Nachmittags 3 Uhr.

Besigheim, den 30. Dezember 1887.

l. Württemb. Amtsgericht. Gerichtsschreiber: Megerle.

Amtsgericht. . 3 des Societäts- Kaufmann Hans Peter Lo 96 des hiesigen Handels- übertragen. / Friedrichstadt, den 24. Dezember 1887. Königliches Amtsgericht. R. Wriedt.

Friedrichstadt. Befanntmachung. [48382] Der Kaufmann H. P. Lorenzen in Friedrichstadt seiner Eigenschaft

Am 24. Dezember. Fol. 44. G. Fr. Leouhardt a. Mkt., fünftige

Firmirung G. F+ Leonhardt am Markt. Adolf Georg Abbet-

Franz Adolf Abbetmeyer

rig und dur< ihre Mutter die 3 August Wilhelm Heinrich Abbetmeyer, Auguste, geb. Rautenkranz, in Bergen a. D. bevormundet, Offene Handelsgesellschaft seit 4. November 1886. Lüchow, den 28. Dezember 1887. Königliches S, III.

Am 22, Dezember. daß der Ge- « Carl Heinrih Sigismund Sc<{midt aus-

ters auf 200 M Ueber das Vermögen des Handelsmanus Jo-

hann Firnges von Eickel 5 Uhr, Konkurs eröffnet. Rendant Gustav Bal zu B Offener Arrest mit Anzeige nuar 1888» Anmeldefrist bis erste Gläubigerversammlung vor hiesigem Amtsgericht, Zimmer N am 23. Januar 1888, Vormi Bochum, den 30. Dezember 1887.

/ Königliches Amtsgericht.

Beglaubigt: Belz, Gerichtsf chreiber.

Günther , Fol. 4903,

ge\s<häftsführender Friedrichstadt unter Firma Stuhr & Lorenzen betrieben Nr. 3 des Gesellschaftsregisters eingetragene Ge dem Buchhalter Detlef Carl Juhl und dem Che- Rudolf Heinz , Kollektivprokura ertheilt. Prokurenregister un Friedrichstadt,

Beide minderjäh Wittwe des

ist heute, Nachmittags Nerwalter Sparkassen-

frist bis zum 23. Ja- zum gleichen Tage, und Prüfungstermin

Fuchs « Niesel, Friß Riesel aus-

Am 23, Dezember. / Grimme «& Hempel, Victor Sperling ausgeschieden,

Am 24. Dezember. Gebrüder Hering, Eugen Hering

ogel in Neuschönefeld Richard Müller in Reudnig über-

e und unter

Friedrichstadt, Dies ift heute in unser ter Nr. 2 eingetragen worden. den 24. Dezember 1887. Königliches Amtsgericht.

R. Wriedt.

ein Kommanditist eingetreten. Fol, 2527. ttags 10 Uhr. infolge Ablebens ausgef Fol. 4480.

auf Christian

Lüchow. Auf Fol. 147 des hiesigen Handels-

Hermann V ist zu der daselbst eingetragenen Firma

für die Handlung Siede « Kreyssig zu

Prokura ertheilt ift. Danzig, den 30. Dezember 1887.

Handelsreg Amtsgeriî

ERieleseld. des Köuiglicheu In unser Firmenregi Firma Arnold Beste î

Das neue Jahr. i-Crsaßstoffe (Fortsetzung). band- und fadenförmiger Materialien.

Eintragungen erfolgt : nter Nr. 2788,

<aft auf Aktien in

Straße 47.) ._— Inhalt: Technologie der Gumm —— Ueber die Festigkeit

Gummiprodukte beziehungsweise textiler

am selben Tage folgende Jn unser Gesell woselbst die Kommanditgesell\

<ts zu Bielefeld. ster ist unter Nr. 1144 die n Bielefeld und als deren

schaftsregister ist u

Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanntmachung.

nhaber der Kaufmann Arnold Beste zu Bielefeld

vasserdichter Im 29. Dezember 1887 eingetragen.

Ludw. Loewe «& Co. Commandit-Gesellschaft auf Actien

mit dem Sitze zu Verl

Neues Verfahren zur Herstellung Stoffe. Fossiler Kauts<huk „Helenit* Gummi-Waaren. L

on Kautschuk und Kautschuk- in vermerkt steht, einge-

Submission auf

(Einfuhr und Ausfuhr v Bekanntmachung.

Fn unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 749, bezw. Nr. 750, bezw. Nr. 751 Nr. 753 eingetrageu worden, daß jeder der Herren

Kaufmann Carl Baumann zu Berlin, Kaufmann Arnold Schenck zu Berlin, Kaufmann Oscar Leyden zu Danzig,

e Verfügung vom heutigen Tage ift in das dels-Gesellschastsregister unter Nr. 337, Handelsgesellshaft in Firma M. Jülich t dem Sitze in Voun und als deren

Verkehr Eng-

' / rfammlung vom der Gummibranche im E g

Dur<h Beschluß der Generalv atuts, welches

887 ist der $. 3 des St ande Nr. 122 zum Gesellschafts- 995 und folgende befindet,

waaren in England im Jah lands mit Deutschland in Fahre 1886. Japanesischer Schwefel. Nach Bulgarien resp. na Meyer's Volksbücher. t\huf und Guttapercha.)

hiesige Han woselbst die «& Cie. mi Gesellschafter :

1) Moriy

28, Dezember 188 ih im Beilage-B register, Vol. IL, Seite geändert worden.

Danach ist jeßt als

< dem Handels-

fammerbezirk Sophia.

Huf ( ; fuhr und Ausfuhr von Kau lich, Kaufmann in Bonn, und

Gegenstand des Unternehmens

Mübhlenverwalter August Lotsch zu Oderberg i. M., Kaufmann Ernst Kunye zu Chotyn in Rußland, ermächtigt ist, in Gemeinschaft mit einem Mitgliede

NVorstandes der Aktiengesellschaft

3) Heinrich Jülich, Kaufmann, früher in Bochum, jeßt in Berlin wohnend, vermerkt stehen, die Eintragun Der Gesellschaster Heinrih Jülich ist am 1887 aus der Gesellschaft au8geshieden, das Handels-

Neue Geschäfte und Ge- Briefkasten. T und Guttaperha-Markt. Marktbericht für Dezember 1887. Marktberiht per Dezember. Ueber den

Die Fabrikation von Werk-

Patentbeschreibung. Munition,

\chäftsveränderungen. festgestellt worden:

zeugmaschinen , Ausführung Fabrikeinrihtung

der Erwerb

Holz Com

Hamburger herstellbaren

Betrieb anderer industrieller

zu zeichnen.

Danzig, den 30. Dezember 1887.

1ftiven und Passiven auf den Moritz Jülih übergegangen, drückliher Genehmigung des Aus-

<âft ist mit allen Gesellschafter dasselbe mit aus

Veränderung von Liegen an der Luft. ertheilte und er-

die Betheiligung an anderen in- hmungen in jeder re<tli<en Form, theils\heinen

afrikanischen Gummih Kautschukröhren beim frophon. Patente (angemeldete,

Unternehmungen,

dustriellen Unterne Aktien oder

Königliches An:tsgericht. R.

Darmstadt. Befkfauntmachung.

auch dur< Ankauf von \solher Unternehmungen, der Rohstoffen, Halb- / dem industriellen Gef

änderter Firma fortseßt. Grund Anmeldung vom heutigen des Handels-Firmenregisters

geschiedenen un l Gleichzeitig ist auf Tage unter Nr. 1289

andel8betrieb in allen abrikaten, welche mit häftsbetriebe im Zusammen-

loshene). Amtliches.

Die: Industrie. und Ganz-

Zugleich Deutsche Kon-

Die Einträge in das Handelsregister, sowie in das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Gerichts

werden für das Jahr 1888 durch

. Jülich & Cie. mit dem deren alleiniger Inhaber mann Moritz Jülich

die Handelsfirma M Site in Bonn und als Bonn wohnende Kauf

Wochenschrift für die Interessen Ausfuhrhandels. Kolonialpolitik.

sulats-Zeitung. ie Abschlicßung aller diesen

der deutschen Industrie und des hange stehen,

we>en dienenden Geschäfte.

Ferner hat die nämliche eneralversammlung be-

die Darmstädter Zeitung, das Darmstädter Tagblatt,

sowie in wichtigeren Fällen durch

eingetragen worden, Bonn, den 27. Dezember 1887, Königliches Amtsgericht. IL.

9.) Nr, 34. Inhalt : land. Die Lon- Eine englishe Ansicht Die Lage des Cisen-

eine Erhöhung des Grundkapitals um

1 125 000 M6 herbeizuführen. In unfer Gesellschaftsregister ist unter Nr. 3380,

(Berlin W., Courbièrestraße 4 Freihandel oder Schußzo doner Zucker- Konferenz.

über die deutshe Konkurrenz.

das Centralhandelsregister Deutsche Neich und das Frankfurter Journal

veröffentliht werden. Darmstadt, 21. Dezember 1887.

Vekanntmachung. Anmeldung vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels-Firmenregister unter die Handelsfirma

gebung und Verwal- Handelsvertrag zwischen arn. Volkswirth- (Konventionen, Kar- Die Leistungen der Post

Aktiengesellschaft in Firma:

gewerbes (Schluß). und Guttapercha-

tung: Getreidezollgeseß. Deutschland und Oesterreih-Ung \haftsrath. Vereinbaru telle). Verkehrswesen:

woselbst die

Norddeutsche Gumuni-

Waaren-Fabrik, vormals Fonrobert «& Reimann Actiengesellschaft

mit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, einge-

Auf Grund Großherzoglich D

lag der Malerzeitung Ferd. NRham“‘

r. Ber<helmann.

Dortmund. SBefanntmachung.

Fahre 1886. Westdeutsche er dritte internationale Binnen- M, Bildungs-

und Telegraphie im Wasserstraßen. D : s-Kongreß zu Frankfurt a, cher Unterriht in Eng erbekammern.

e in Bonu und als deren alleiniger wohnende Vorsteher einer cingetragen worden.

mit dem Siß Inhaber der in Bonn Malerschule, Ferdinand Rham,

Boun, den 28. Dezember 1887.

Friedmann hat aufgehört, stellvertretender

Direktor zu sein. ae Zufolge anderweitiger Bestimmung des

raths sind nunmehr:

schaftsregister des züglichen Geschäfte werden #

wesen: Kaufmännif dem Amtsgerichtsrath Dierickx und dem

Handels- und Gew

Die auf die Führung der Handels- und Genossen- unterzeichneten Amtsgerichts be- ür das Jahr 1888 von Amtsgerichts-

Sekretär Mühlenbein bearbeitet.

Königliches Amtsgericht. I. Bekanntmachung. Nr. 7334 die Firma

d als deren Inhaber Ferdinand Wolff hier heute einge-

Berlin. Erfindungs\cuß : Handelskammern für das Aus- -ungarishe Handelskammer in

talishe Gesellschaf RNeichs-Patentamt. land: Desterreichisch

1) Louis Schmidt, 2) Adolph Beide zu Berli gliedern dergesta

Bresiau. Fn unser Firmenregister is Ferdinand W der Kausmann tragen worden. Breslau, den 24. Dezember 1887. Königliches Amtsgericht.

zu stellvertretenden Vorstandsmit- lt bestellt worden, daß sie nur Beide die Gesellshaft vertreten und die selben zeihnen dürfen,

ellshaftsregister ist unter Nr. 4938, esellschaft in Firma: ür Fabrikation technischer Gummiwaaren

olff hier un

Fn unser Ges woselbst die Aktieng Actien-Gesellsch

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge Sachsen, dem Königrei

3 dem Königreich : Württemberg und Bekanntmachung.

Breslau. Gesellschaftsregister ist bei Nr. 849, be-

Die. Eintragungen werden bekannt gemaht durch

die Dortmunder Zeitung, die Rheinish-Westfälische Zeitung, die Tremonia,

die Kölnische Zeitung,

die Berliner Börsenzeitung,

na< Reudnitz verlegt, ung Christian Müller. Wilhelm Kannitzky in Reudniß

gegangen, Siy der Firma H. L. Richter in Bergen a. D. künftige Firmir

Fol. 6288.

¿ Bekanntmachung. Auf Fol. 481 des Handelsregisters für unseren Stadtbezirk, die Firma:

Theodor Hofmann in Gera betreffend, ist am heutigen Tage verlautbart worden, daß dem Kaufmann Edmund Koechlin in Gera Pro- kura ertheilt ift.

Gera, den 27, Dezember 1887. Fürstlich Reuß. Amtsgericht, Abth. für freiw. Gerichtsbarkeit. E. Brager.

Konkursverfahren.

Ueber den Nachlaß; des Cigarrenfabrikanten Justus Hähn hieselbst, der Firma Himmel & Bril zember 1887, Mittags 1 Uhr, d

Die Firma ift erloschen.

Jn Folge Todes des bisherigen Inhabers

Geschäft am 8. April 1887 auf

1) Heinrich Ludwig Eduard Gust Bergen a. D

alleinigen Juhabers l, 0 am. 29. as Konkursverfahren

Am 27, Dezember. Paul Schambach, Paul Albert Schambach infolge Ablebens ausgeschieden. Fol. 6929, Verlag des Litterarischen Jahres- berichts (Artur Seemann), Inhaber Dtto Emil Wilhelm Artur Seemann. .

Am 28. Dezember. Fol. 4094. Gebr. Galleh, Siß der Firma na < Lindenau verlegt, daher an bezeichneter Registerstelle in Wegfall gelangt. Gebr. Galleh in Lindenau, <tet am 1. Dezember 1877, Inhaber Fohann Alex Galleh und

av Richter in

ilhelmine Annie Laura Richter

Fo]. 4648.

, bezw. Nr. 752, bezw. aufmann Benno

Zum Konkurs-Verwalter ift der K Mielziner hieselbst bestellt.

Der ofene Arrest ist erkannt. 31. Januar 1388.

Konkursmasse

und dur ihre Mutter, die } Heinrih Ludwig Richter, ormundet, über-

Beide minderjährig Wittwe des f Lina, geb. Hänel, in Bergen g. D. bev das Geschäft <ter & Co. fortseßen (vergl. Hiernach ist heute Fo]. 197 des hie registers eingetrag D

Anmeldefrist bis Personen, welche im riger Sachen sind, haben bis zum 25. Januar 1888 anzuzeigen.

Gläubigerversammlung findet am 25. 10 Uhr,

Zimmer Nr. 39, hieselbst statt. 9. Dezember 1887.

Kaufmann!

Bekanntmachung. Auf Vol. 518 des Handelsregisters für unseren Stadtbezirk ist am heutigen Tage das Zimmereigeshäft mit Holzhandlung Louis Schlegel in Gera

Heinrich Louis Schlegel in

figen Handels8- Morgens Prüfungstermin Morgens 10 Uhr, Brauuschweig, den 2

L __ Sa>, R.-G., : als Gerichts\hreiber Herzoglichen Amtsgerichts. VII.

en die Firma: _H. L. Richter « Co. mit dem Niederlassungsorte Bergen a. D. und als

in Leipzig, erri die Kaufleute Wilhelm Carl Ernst Friedrih Josevh Galleh in Leipzig. Biarowsky Nachf. Wilhelm Hermann Alexander Zillemann übergegan- gen, dieser firmirt künftig W. Zillemann. Fol. 6930. Zur goldnen 21, Simon «& C8., Dezember 1887, Inhaber die Kauf- leute Isidor Simon und Pincus Paul Fleif ormaß, Kunsthandlung, In- haberin Therese, verw. Bormaß, geb. Munter. Liohtenstein. Am 27. Dezember. Fol, 182. Hösel & Nauchfuß, künftige Fir- mirung: W. A. Rauchfufß. Marienberg. Am 18. Dezember. G. Loose gelöscht.

Am 27. Dezember. i Hermann Blaukmeister, Inhaber Hermann Blankmeister.

: Am 20. Dezember. F01. 254. Albert Winkler gelöscht.

) ptoir zu Berlin mit einer Zweignieder- lassung zu Danzig Nr. 500 unseres Gesell-

a f » Cx \chaftsregisters die Firma dieser Gesellschaft per und als dessen De

° . ANAO der Zimmermeister 5059. Gebr.

einri Ludwig Eduard Gustav Richter in

9) Helene Wil

helmine Annie Laura Richter

ihre Mutter, die

sowie als Prokurist Zimmermeister Schlegel ebendaselbst eingetragen worden. Gera, am 28. Dezember 1887. Fürstlih Reuß. Amtsgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit.

errichtet am 23. Bäckers Hermann

Bahnhofftr., Nachmittags 63 Uhr, Zum Konkursver-

Veber das Vermögen des Müller zu Delmenhorst, ist am 29. Dezember 1887, das Konkucsverfahren eröffnet. walter ist ernannt; Der Rechnungssteller Tanzen

Konkursforderungen sind bis zum 15. Fe- 8 bei dem unterzeihneten Gerichte anzu- melden. Die erste Gläubigerversammlung findet da- 21. Januar 1888,

Beide minderjährig und durch Wittwe des Kaufmanns Heinrih Ludwig Richter, Lina, geb, Hänel, in Bergen a. Offene Handelsgesellschaft seit 8. Lüchow, den 28. Dezember 1887. Sie Ss TII.

Fol. 6931. D, bevormundet.

April 1887.

Handelsregistereinträge im Königreich Sachsen (ausschließlich der die Kommanditgesellschaften auf Aktien und die Aktiengesellschaften betr. Einträge), zusammen- gestellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig,

Abtheilung für Registerwesen.

Am 23, Dezember. Anton Funcke Jx. gelöscht. Burgstädt, Am 23, Dezember. Pol. 237. Jahn «& Hempel in Göppersdorf, Kaufmann Alwin Emil Schönfeld-Jahn ist Mit-

Leipzig. selbst am Vormittags 10 Uhr, statt.

Konkurse. r, st Zur Prüfung

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Arthur Lipski aus Allenstein, in Firma ,, wird, da der 2c. Lipski seine Zahlungen einge am 29, Dezember 1887, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann A. Ham- mer aus Allenstein wird zum Konkursverwalter er- Konkursforderungen sind bis zum 29. März 18%8 bei dem Gerichte anzumeld

Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Gläubigeraus\{husses und eintretenden Falls über die in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- stände auf den 24. Januar 1888, Vormittags fung der angemeldeten Mai 1888, Vormit- terzeihneten Gerichte

der angemeldeten Forderungen ift 95. Februar 1888, vor dem unterzeichneten Gerichte anberaumt. Arrest mit Anmeldefrist bis 21. Januar

Vormittags

Hess. Amtsgericht Darmstadt. I.

Annaberg. A. Lipski““,

Delmenhorst, den 29. Dezember 1887.

Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung I. Am 27. Dezember. E S 4

Vol. 36. Gebr. Ludwig in Schöne> gelöscht. Beglaubigt: Mumme, Gerichtsschreiber.

Konkursverfahren. j Vermögen des Lepape zu Vlettingen wir zember 1887, verfahren eröffnet. Johann Peter Kr

zum 28. Januar 1888.

Am 20. Dezember.

Fol. 607. Möbelmagazin der Tischler- und Tapezierergenofsenschaft, eingetr. Vorstand besteht gegenwärtig aus Hermann 1. Vorstand, Otto Schädlich, 11. Vorstand, und her, Kassirer.

Am 20, Dezember.

Chemnitz, Fol. 2951.

Bestellung eines August Müllers Augu

{ 9 Uhr, das Konkurs- Konkursverwalter : ier in Diedenhofen, zu Arrest mit Anzeigepfliht bis Erste Gläubigerversamm-

Am 23, Dezember.

Fol. Hermann Zimmermann, die Eigenschaft einer Zweigniederlassung verloren hat, auf Carl Friedrih Alfred Greiner übergegangen.

Am 29, Dezember. Fol, 176. F. Robisch, Johannes Friedrih Ro-

Neber das

Vormittags

107 Uhr, und zur Pri Forderungen auf den 18.

tags 107 Uhr, vor dem un

Nieder-Jeuß

den Staats- und Neichs-Auzeiger.

Anträge auf Eintragung in die gedachten Register werden von den genannten Beamten an jedem Dien- stag von 10 bis 12 Uhr Vormittags, Zimmér Nr, 34

und 40, entgegengenommen. Dortmund, den 14, Dezember 1887.

en werden Dienstags Württemberg) unter der Rubrik tuttgart und Darmstadt eiden ersteren wöchentlich, die leßteren monatlich.

C. Schwaniy & Co. mit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, einge-

Der Techniker Conrad Schwaniyz ist aus dem

dem Großherzogthu bezw. Sonnabends (

veröffentlicht, die b

Handelsgesell\ haft Praekel «& tragen worden : \ellschafters Kaufs- Breslau ist dessen Wittwe

treffend die offene Schober hier heute einge An Stelle des verstorbenen Ge

Vorstande ausges manns Emil Prae>kel zu

Königliches Amtsgericht.

Duisburg. Bekantmachung.

Dorothea, geb. Hiller, zu Breslau als Gesellschafterin

in die Gesellschaft eingetreten. den 22, Dezember 1887.

Ernst Krödel zu Berlin ist

and der Gesellschaft geworden. | Krödel und dem Ernst Gerwi

Der Kaufmann

91 des Genossenschaftsregisters,

Aachen. Zu Nr. Breslau,

Die dem Ern

Die Veröffentlichung der im Jahre 1888 in unser Handels- und Genossenschaftsregister stattfindenden

Eintragungen erfolgt durch :

ist die Jülicher Volksvank, enschaft, zu Jülich, wurde ß an Stelle, des aus dem Vorstande

woselbst eingetragen n 22, } cingetragen Königliches Amtsgericht.

vermerkt, da

Beide zu Berlin, für die vorgenannte Aktiengese

haft ertheilten Kollektiv-Pro 1) die Rhein-

e Genosfss

Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- Sache in Besitz haben oder zur Konkurs- wird aufgegeben, nichts

bfolgen oder zu leisten,

Bernhard Feilgenhauer gelöscht.

Pol, 181. Arth. Feilgenhauer, Inhaber Bern-

hard Arthur Feilgenhauer. Radeberg.

Vormittags 10 Uhr. Vormittags

t Diedenhofen.

lung 21. Januar 1888, Prüfungstermin 4. 10 Uhr, im“ Sitzungs\ Kaiserliches Amt auer

gez. Sy f}

Veröffentlicht: S

bis gl Prokurist.

Am 22. Dezember.

Fol. 4523. Sächsische Metalltuh-Fabrik Os- wald Seele in_Plauen, von dem bisherigen In- haber Friedrih Oswald Seele auf Friedrih Wil- helm Achilles in Dresden übergegangen, künftige

| Firmirung Sächsische Metalltuch-Fabrik Oswald Seele Nachfolger. y G B Dezember. D, ramm, Rudolph Kramm.

Februax 1888, aal hierselbst.

masse etwas \{<uldig sind, an den Gemeinschuldner zu vera auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welche aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- dem Konkursverwalter 10, Januar 1888 Anzeige zu mahen,. Königliches Amtsgericht zu Allenstein.

Am 28, Dezember. Fol. 76. Consumverein etragene Genossenschaft, und Emil Julius Rosenkranz aus d Friedri Paul h Rasche in denselben ein-

u Nadeberg, rnsstt Wilhelm Hugo <weißer.

ausgeschieden spru< nehmen ,

Trache und Carl Gottlo Ueber das Vermögen des Pianofortefabrikanten

Carl Paul Marx hier (Kurfürstenstraße 27) wird heute, am 30. Dezember 1887, Nachmittags 124 Uhr,

haber Friedrich

und Rubhrzeitung zu Duisburg,