1888 / 9 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

0

Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: hier in das Handel8ges<äft der verwittwet gewesenen (986 : ; ; ; i ird b ichts an d Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 31, Januar ; : N : I Dandeld 49862] | Oklam. j : ; ieselbe, eine Einfassung, ofen, | etwas \<uldig sind, wird aufgegeben, ni<ts an den Ge “Gt : Í E Ser sind: R i: Kaufmann Marie Hayn, geb. Strauhmann-Höhl, | Ettenheim. Nr. 147.7 In das diesf. Semen Es ift E P [49761] d, Jahre, Me A E Fbenmefier Fieseife, cine S aa Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu [eisten, | 1888. Erfte Gläubigerverfammlung a. e Ja- 2) pu Ens Sas D au Guben, j jet verehelichten Zahn, erfolgte Erlöschen der | register wurde heute eingetragen: 1) Im Gesellschaftsregister bei der unter Nr. 9 mittags Carl Völs< in Gera, 50 Muster zu | angemeldet den 29. November 1887, Mittags au< die Verpflihtung auferlegt, von dem Besige | nuar 1888, Vormittags 11 Uhr. gemein E E - olff zu Berlin. | (Einzel-) Firma Gotthardt Hayn hier, und in| O, Z. 177. Firma S. Vloch in Schmicheim. | eingetragenen Firma: r, 29 Nr. 1: Fen von reiner Wolle in einem vers<lossenen | 12 Uhr der Sache und von den Forderungen, für welche fie | Prüfungstermin an 24. März 1888, Vormit- E Mals vos am 28, Muzemnher L907 Ver unser Qesellichattaregister Nr. TF0 Vie von Inhaber Kaufmann_Sandel Bloch in Schmiebeim, Pörsch und Müller : Fleiderslo L ifnummern 1695, 1696, 1704, 1705, | Nr. 1723. Jean Samnel DuprE, Inhaber | au? der Sache abgesonderte Befriedigung in An- | tags 11 Uhr. : P atefo Geschäftslokal befintet sid Clauf 1) dem Kaufmaun „Wilbelm „Dahn zu Breslau, | Ekevertrag 4. 4 Schmiebeim, 14. Dezember 1887 Die Gesellschaft ist aufgelöst; a>ete, 712, 1713, 1714, 1715 1716 1717. | ciner Gravicranstast in Leipzig, cin Carton mit sprub nehmen, dem Konkursverwalter bis zum Grimmen, des 9. Januar 1888, rie agd e1a|télotal befindet nh Chaus]ee- 2) desen Sherrau Viarie Zahn, verwittwet ge- | mit Hannchen Dreifuß dasclbst, wona<h jeder Theil 2) im Firmenregister unter Nr. 993 früber Nr. 29 1710, 1720. 1793, 1724, 1725, 1726, 1727, 1728! Zeichnungen von 24 Menschen- und Thiergruppen | 20. Januar 1888 Anzeige zu machen. Königliches Amtsgericht. ITI, jet 1 s L R Hayn, geb. Strauhmann-Höhl, zu L m die GemeiasGaft einwirft. des Gesellschaftsregisters, die Firma: A 1730. 1731, 1732, 1733, 1734, 1735, 1736, | und 1 Zelt, in Hoprägung in Papier und Pape Königliches Amtsgericht zu Varmenu. A

X E O C o ; *ttenyelnm, 4. Fanuar : örsch und Müller 27 1138. " 1740 1741, 1742, 1743, 1744, | berstellbar, als Kinderspiel zu verwenden, offen A Z z 5; F Bs O I a Se wom 1, Snvax A H Firma: A T und als 4 Inhaber der Kaufman Dito Alwin e E 1747 1748, 1749, 1751, 1752, 1753; Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern L s Bel S au E Gb g lleber daf Sientac tes T 2 79 t, T i ; s e ; rempp. d Dr ' Inn 17658 1759 1 20 S Bone T2290 Zubfrist 3 Jahre, angemeldet den 30. No- eber das Vermögen de m T u A en L Ee G Se S unter Nr. E A ‘Biesenthal C offene Handel3geselischaft heute eingetragen —————— E Sanuar 1888 1759, as S Eu à L E E e 16 Minuten. Tanke P S Nr. d, if N E E 12 Moe, 0e Non E SIES

vorden. 7 / A mie, wle O t 1 P e ; ittaqs < öntgli 8e er K de hier 1 atur Ta Z : : E : 2 4 49760 erzeug 1227 ; 9 c L iger Gummi-Waareu- | mittags r, von dem Köntglichen Amk er Kaufmann Louis Rhode E deten S er Kaufmann Helmuth Königliches Amtsgericht, “nd M es das hiesige Handelsregister Fol. 24 | BPosen. Handelsregister [49762] ia von reiner Wolle in einem verschlossenen Leipzig, ein combinirtes Kovf- und Naenkissen, A Kaufmann Rosenbah, Wallnezrtheater- c bis zum 9. Februar 1853 bei >em S a R N s Nr. 47, betreffend die Firma H. Thieme-Gade- ie f Ti E S Kletde a - 9 1762 »(2 * x ftisde Erz ise, Fabrik- | straße 19. j He S unter Nr. 18 O A, Breslau. Bekanntmachung. i [49757] | busch, eingetragen : ; : Ms fs S Aa E L A G Packete, C a a E O 2 E n 2 A den Erste Gläubigerversammlung am 30. Januar Erste Gläubigerversammlung den 6. Februar Sarl Pauly * N UN]0L Gesellschaftsregister ist bei Nr. 1623, be- Spalte 3. Die Firma ift erloschen. loschen. 1 er 1767, 17 D, 1789. 1790" 1792. 1793 1794. 1795. E Dezember 1887, Nachmittags 3 Ubr 45 Minuten. 1888, Nachmittags 125 Uhr. 1888, Vormittags 10 Uhr.

(GesGäftalokal: Unter ten Linden Nr. 52) und | treffend die ofene Handelsgesellschaft Chr. Hansen | Gadebusch, 9. Januar 1888. Posen, den 9. Januar 1888. 1787, 172% 1798" 1799" 1800. 1801, 1802, 1803, | Nr. 1725. Firma Moriß Prescher Nachfolger | ffener Arrest mit Anzeigepflicht 918, 29, Deprnar E Le S A

als deren Fuhaber der Kaufmann Carl Ioseph | hier heute cingetragen worden: G ies t f | 1796 it ç T2514 / * E O : Großherzogliches Amtsgericht. 3nigli : î 5 ; 1090, S 208 18 0 18 in Leivzig, ein C t 4 Innen- und Außen- | 1888. _ x x A : ; ; G E —— Joseph ¿criedrih Carl Heinrich (eingetragen als L a S E L aa 2 1818, 1814, 1818, / 1816 1817, 1818, 1819" clilctten il C S Flächen: Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen Dssones Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 9. Fe- N Max Markiewicz N e jun. | Genthin. Bekanntmachung. [49851] | Rathenow. Befanntmachung. [49417 220 6 1892 1823, 1824 und 1825, Släen- | muster, Fabriknummern 6314—6317, Schußfrist 3 | bis 25. Februar 188 S Zus Oos n ba 0 Santa 1888 (Geschäftslokal: Alexanderstraße Nr. 15) und Breslau, den N e A E O Ne Due N Pa Vera: Die g des Handels: und Genossenschafts: F erjeugnisie, 'Shubfrist 3 Jahre, angemeldet am | Jahre, C den L D E S 10 Une E Se Neue O V Beiuevetten Gerichtsschreiber Ale baren N N O M S e C E n Sre Ner 22 De le hiesige | registers betreffenden Bel ad n e R R 287 Rormi 9 ; mittaas 3 Uhr. 2 E R O O C O S at r E der Kaufmann Max Markie Königliches Amtsgericht. Handelsgesellshaft Hahn & Comp. vermerkt teht, Sihee 1888 Aw den P G | 9, E S O 50 Muster Ne 1726. Firma Anglo-Denutsche Mechanische Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B, part., Zimmer 32. des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung V. unter Nr. 18 376 die Firma: E cingetragen: _ E Berliner Börsenzeitung und das Kreisblatt für dag . Kleiderstoffen von reiner Wolle in einem ver- | Spitzenfabrik Leipzig, Limited in Neuduit, E, U N D Mete Per [49736] Berliner Puppenfabrik BErombers. Befauntmachung. [49750] _„Die Gesellschaft _ift dur< Uebereinkommen der | Westhavelland; dagegen werden die Eintragungen in f Tofsenen Na>tete, Fabriknummern 1945, 1546, | ein Packet mit 32 Spitzenmustern, offen, Flächen» E l A f (c Y Ueber das Vermögen des Fabrikanten Richard C. M. Schmalfns Die unter Nr. 99 unseres Gesellschaftsregisters | Betbeiligten aufgelöst und die Firma erloschen. Die | das Zeichen- und Musterregister lediglih durch d N L 1564 1565, 1586, 1567, 1577, | muster, Fabriknummern 597, 619-624, 626, 627, | des Königlichen Amtsgerichts I, Abtheilung 49. L N Getiel in Gevsdarf Inhaber einer (Geschäfts E Mitte rie G N S8) nb unter der Firma Nodemann & Wurl eingetragene Liquidation ist beendigt, Deutschen Reichs-Auzeiger veröffentliht. E : 1561, H 1585. 1586. 1587, 1620, 1621 1622. | 629—634, 637-—643, 646—648, 659—662, 670, s E Denman E "8 a 15:88 (Beschüttotal: Mitterttrage Nr. 80) u 2/5 | Handelsgesellschaft ist dur gegenseitige Uebereinkunft | Genthin, den 6. Januar 1888. Rathenow, den 6. Januar 188. 1583, 1684, 1e 1634 18639 1641, 1642. 1643, | 674, 675, Sußfrist 3 Jahre, angemeldet den | (40789) ; E A deren Inhaberin die Frau Catharine Maria aufgelöst und daber die Firma zufolge Verfü Königliches Amtsgericht 'AönialiGes Amtsgerid 1028, 1020, 0e TLES 1649" 1651 1653, 1656 | 10. Dezember 1887, Nacmittags 4 Uhr 30 Minuten. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Martin | Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffne a L On zu Berlin, vou 2. Auna 1888 am 8 Sia 1888 gelöst E i du 17 N L A 1670 1671. 1672. 1673, | Nr. 1727. Firma Hermaun Haugk in Tapage Berndt ¡u Berlin, A 9, E die A lter: Re<tsanwalt Reinhard in Hohenstein Uner Mir, 10 9/4 Die : M gs E I B Greiz Bek or E S 1657, 1663, 1004, 1909, L A U L, A Î 0B en E tf Wittenberg, ist heute, Nachmittags 2 Uhr, von erwalter : RNe<htLanwali Hetinyard 1 / : s Ser worden. 1Z, Bekanntmachung. [49759] 4986 Ï ç 25 1690, 1691, 1692, 1693 und 1694, | ein Ballbut, offen, Muster für plastishe Erzeugm}e, Ati S Rad "2 O N E Ra A c (Geschäftslokal l Die Nr. 23) und | Bromberg, den a Januar 1888. S E aas E u E KRibmnitz. In unfer Handelsregister ift 5 d | S | "Shubfcisl 3 Zahre, angemeldet G ee L S B E E A ee Berlin I. das Konkurs e E S S A E als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Königliches Amtsgericht. essenden Folium 230 des Handelsregislers des | benannten Firmen : | 1 ‘9. Dezember 1887, Vormittag 12 Uhr. meldet den 13. Dezember 1887, Vormittag N eewalter: Kaufmann Conradi bier, Weißen- | bruar 1888 eins<ließlih E S | S unterzeichneten Fürstlichen Amtsgerichts ist heute zu- 1) Vaul Luhde E S Lira i era, 18 Muster | 20 Minuten. Verwalter: Kausmann Conradi Hier, Be Z R E ar : cie M1, 18 200 bie Qiemas Diepholz. Bekanntmachung. ragaog7 | folge Anbringens vom 2. dfs. Mis. verlautbart| 2) E, Veister, | Ne. 188, Sarl VolsV olle {n einem ver- | Nr. 1728. Firma Heymann « Alexander zu | bútgerstraße #5. erf J e E : E 2 Sbleimann In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 115 | worden, daß dem Kaufmann Herrn Carl Sachse in 3) Ferdinand Bete D d D abriknummern 1826, 1832, | Calais in Fraukreich, ein Seidentúll-Muster Erste Gläubi,zerversammlung amt 31. Januar B 2 As A eiiana 10 Ube (Geschäftslokal: Markgrafenstraße Nr. 100) und eingetragen die Firma F. W. Krouing mit dem | Sre!z A der genannten Firma Prokura ertheilt 4) Rudolf Oppermann, | A 1835 1837, 1838, 1839, 1849, 1841, | (Fond), offen, Flächenmuster, Fabritnumftr Ms e Ari mt E arie bis 15. Februar T edi Hoheustein-Erustthal. y 5 p E Ben ad Nj c 6 5 Ä ! S o Ae . , E A1 U; dh S8 A: r L ) D Ir R c ol No e ; : 3 nCc < c 7 PEA 13e 3 o L “Hu / bl . G L 2 E (18 eren nbaber dex Kanfmann Willem | * eie n reswan Beiebeiy Wilhelmi | Greiz, den 3, Januar 1888 deren Miederlafungtort Nibig ift, beute cie F 184%, 1964, 1845 1848 188 180 ano | Tar Worms i M e | 1988 | po e C e 18379 die Firma Gottfried Kroning. E Fürstl. Reuß. Pl. Amtsgeciht, Abth. 11 e Firma ift erloschen t O 1887, 'Bbrmittaa 12 Ubr. | Nr. 1729. Broncewaareufabrikant Franz N S der Konkursforderungen bis Beglaubigt: Irms<hler, G.-S. Ul - . « L . V 4 s D. ; Z We © F ° . i / E Ÿ meidet Ds SR v 00 S Wee f A A E S 4h . , Z L Sr2 S S A S iat Gti Moriß Michaelis Diepholz, den 30. Dezember 1887. Schroeder. Nibnitz, den 9. Januar 1888. E A 134. Glaser Friedrich Heruaun Köhler | Bergmaun zu Wien in Oesterreich, ein L 1 aal am 31. März 1888, Vor-

o NBHaT Pa c " döntali ntsaeri d D , Ns ; : Z A ito Polli n i ifhen Abbildungen von einem größeren E E S j m (Geschäftélokal: An der Spandauer-Brüe Königliches Amtsgericht. : i Großhberzoglihes Amtsgericht E 83, 2 Muster zu Rolljaloufien von mit photographishen Abbildung g n S L E 49794 S : : O tam V ; 300 ; S | in Untermßaus, 2 uner ; : A Mat Gürteltbier. einem jungen S mittags 11: Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Kried- | [49724] Nr. 12) und als deren Inhaber der Kaufmann f s o A efanntmachung. [498001 Beglaubigt: C. Otto, G.-Akt. Y Holz in einem vers{lossenen Paket, Fabriknummern | und einem kleineren Gürteltbier, einem jungen tor< g : Uhr, iun Werictdge

E 2 ; 7 ; A G E ote 3e as Vermögen Emilien Minna Grubelï if Mt ; O: In das ¿del8register 1 B h S Ae e S ; inere en ridstraße 13, Hof, Flügel B., parterre, Saal 32. Neber das Vermögen i Ó Moriß Neumann Michaelis zu Berlin Dortmund. Handelsregister [49799] | eira das hiesige Handeléregister ist heute Blatt 4003 S | 1 und 2, plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Iabre, | auf So>el, einem been U - E A Berlin O l Sanuar 1888 E nund Hildegard Anna Grubel hier, Inhabe- eingetragen worden. des Köuiglichen Umtêgerichts zu Dortmund L As L L R Handelsregister [49806] M angemeldet am 10. Dezember 1887, Vormillag S auf O (A fal E Trzebiatowski, GeriGhts\chreiber riuneu des Allhier, Zeißzerstraße 7, von n Bcrlin, den 9. Januar 1888. C L M et N s E Jer und als deren es Königlichen Amtsgerichts zu So 9 L eiben), einem Plau, etnem S<Gret elg d 8 Eantalt N mtärerthts T Abtheilung 4! schwistera Grubel betriebenen Delicatessen- Königliches Äinileateidt 1. ‘Abtbeilung 56. E sind am 4. d. M. eingetragen es Haasemann zu Hannover. Unterm 95. 08 1888 t Da E L E Carl Völsch in Gera, 3 Muster zu naissance), zwei Leuctern dgl, einem E des Königlichen Amtsgerichts 1, Abtheilung 48 E, h Sau n T S Mila. E J. Collin“ \ bier (Onbaber Bauintau R E erfolgt: . S Kleiderstoffen von Wolle mit Seide in einem ver- Do ene Jardinidre e V E (49740) Bormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. i Ie Ge ie Af Gols N 2D Î öniglihes ? S daes IV b. Die in unserem Gesellschaftsregister unter Nr. 36 | {{lofsenen Packete, Fabriknummern 1884, 20053 und rahmen, dgl. und A e M E Ueber das Vermögen des Handelsmanns Gott- | Verwalter: Herr Rechtsanwalt Schumann hier. An- Eeriin. Berichtigung. [49941] | 9) „G. Lieber“ hier (Inhaber Kaufmann F eingetragene Firma „G. Sternberg“ zu Soest ist |} 2004, Flächenerzeugnisse, Schuyfrist 3 Jahre, n Styl, in Metall herzustellende Bege e rern | fried Kiting zu Berlin, Linienstraße Nr. 5, früher | meldefrist bis mit 11. Februar 1888. Wahltermin Fn der Bekanntma i; O E E O E dur< Vertrag vom 2, Januar 188 f den K | I 9% Doromber 1887, Vormittag 114 Uhr. | Muster für vylastishe Erzeugnisse, Fabriknummern | f di ert, Q C N A 1888, Vormittags 11 Uhr. In der Bekanntmachung vom 31, Dezember 1887, | Gustav Lieber hier), Famauover. Befanntmacinu: 4980 E g vom 2. Januar 1888 auf den Kauf- | meldet am 23. Dezember 1887, Bormiitag 14 R 7905 7330-——7334 Scubfrist 3 Jahre, an- | in Wittenberg, ist heute, Nachmittags 1} Uhr, | am 21. Januar 1S8B, ge 7 betreffend die Command itge/ls@afl auf Aktien: 3) „Wilhelm Blothe“ hier (Inhaber Kaufm. | In das hiesige Hand e bade N mann Eduard Sternberg zu Soest übergegangen. | Nr. 136. Carl Völsch A A E D Dezember 1887, Mittags 12 Uhr. | von dem Königlichen Amtsgerichte Berlin 1. das E N B TEE Ludw. Loewe « Co W. Blothe hi E S O e1STegtiter T1 8 Mil 4 S E E | Kleiderstofff von reiner Wolle in einem ver- | gemeldel De D E L A LAE GEDIRL U - Norwalter; Kaufmann | mittags 11 r. OVfsener Arre]t mil Anzetge- u S N . : D ter), ae S . Q I F S L L zu Kleidersioifen von Lein A K L A L - "3 Damvbf- onkursverfabhren eröffnet. Verwalter: Kausmann Tags Í L _ Comnmandit-Gesellschaft auf Actien U n 1902, u 2 auv O, O E ace A A V. M, Meyer mit dem | Stade. Bekanutmachung. [49763] | \{lossenen Pakete, Fabriknummern 1132, 1134, | Ber. 1730. A J: L S L e Fee C Lte: Släubicee: | Vit bis mit 9, Sebruar 1888, : fehlt hinter den Worten: ist der $. 3 des Statuts, E e „d E e Sve und als Hn n | In das hicsige Handelsregister ist heute Blatt 349 1135, 1225, 1228, 1229, 1230, 169%, 1791, 1764, sägewerk in F e M blfäfi T G Versammlung am $1. Jaunar 1888, Vor- Königliches Amtsgericht Leipzig, Abtheilung ‘T1. der Pafsus: M II. Daselbst sind am 7. d. M. gelöscht die Hannover E i verl, E E e a 1850, 1851, 1852, 1853, 180, A S 8 E ffe 9 bilter e C ofen, | mittags 114 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- den 9. anae 1888, „na< Maßgabe des betreffenden Protokolls“. | Firmen: E Ee , 8 Niederlassungzorte Stade und als deren J 863 1865 1866, 1867, 1869, 1871, 1872, 18(9, | und GWemule-DeN a i S e 6+ Ma 15 S T1688 if Anmeldur Steinberger. Berlin, den d Miran 1888 1) „Joh Seisb hi Nr. 1207, F Hannover, 6. Januar 1888. Kaufmann Meyer Rosenberg in Stade. E 1876, 1878. 1879, 1880. 1881, 1882, 1886, 1887, | Muster für plastis<e Erzeugnisse, Fabriknummern p es s is l E E Beglaubigt: Be>, Ger.-SŸr. Königliches Amtsgeri Abtbei 5 ) $09, Peiibrunn" hier (Nr. 1207, In- Kömgliches Amtêgericht. IV b, Stade, den 6 nuar 188 S R ac Gs O08 O0 1000, 1900 4 SQUBITUE 0 SAhre angemeldet den 20. De- | der Konkurbforderungen V a 4 us L : A E V0 E haberin Frau Johanna Heilbrunn, Johanna, geb. Zobann, 7 K) iglih 3 S t T Abtheil e 0 U O 1912, 1913 und ¡ember 1887, Vormittags 11 Ühr Prüfungstermin am 31. März i Ob Seis Vila. Loewenbach, bier) j / : ontglihes Amtsgericht. I. Abtheilung. 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 19227 - 4 Sl Sche ¡esecce | tags 107 Uhr, im Gerichtsgebäude, Iteue Friedrich- L z E ), DICL). ; -———— P57 C ats S ace „| Nr. 1731. Firma J. G. Schelter & Giesecke | tag® L Aa L Sr as 197 Dn + : _2) „J, Heilbrunn“ hier (Nr. 247, Inhaber | nuonuover. Bekauntmaczung. [49802] E E Vlächenerzzugnte E in Ae 1 Paket H 9 Sreibschriften, 1 Zier- | straße 13, Hof, Flügel B, parterre, Saal 32. [49741] Konkursverfahren. L “A fia A J 21888 e Heilbrunn hier), efr. jedoh nah- | Auf Blatt 754 des hiesigen Handelsregisters ist Wanzleben. Bekanutmachung [49863] D | 137 “C rf Völsch ‘in Gera, 50 Muster | {rift und 3 Jnitialen (1 mit Z N T DeN R Gaglentreabe U Je Molo A A R N _„ón unserem Firmenregister sind am d. Januar 188 R S heute zu der Firma Hermaus Nein D einae- enes S8 A O “Ert vfloM Sep Mole Ah ei ver» fwe>e bestimmt, ofen, Flächenmuster, Fabril- _W Vg E A O R 2 NRehzverg in Magichow wird heule, anl 9. Hit folgende Eintragungen bewirkt worden: 111. Im Gefellschaftsregister ist eingetragen : Ga 4 s S 8 M S L L u e en E, VOIE e 1226, 1233, 1326, Serien- Nummern | ves Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 48. | 1888 Nachmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren A o . Ie I 7 7 5 : E , , .- - ( _ % Ne - ER t L ' T Ea S 20 : < T L : r S î î vi U 1. Bei Nr. 33 Spalte 6: D Am 4. d, M. bei der Aktiengesellschaft in Die Firma ist erloschen. ei der unter Nr. 330 acta Sina S. 8 E ©1950 1921, 1922, 1923, 1926, | XXXI—XXXIII, Schuyfrist 5 Jahre, angemeldet eröffnet. Der Stadtsekretär Schott hierfelbft wird zun Zas Handelsgeschäft und die Firma sind dur | Fitma „Vergwerksgesellshaft Gueiseuau“ zu | Hanuover, 6, Januar 1888, Nuthemeyer & Söhne“ der Vermerk eingetragen: 1932 1933. 1934, 1935, 1936," 1947, 1948, 1949, | den 23. Dezember 1887, Nachmittags 4 Ubr | [49744] Ko fursversal ren Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind Vertrag auf den Kaufmann Max Oppenheim | Zeche Gueisenau bei Alteuverue (Nr. 433) Königliches Amtsgericht, IV b. Die Zweigniederlaffung in Egeln ist Mt | 1950 1951 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, | 30 Minuten. : : nTurSversagren. 7 Vis qum 16, Februar 1988 Vel Vet rie (0 0 „in Birnbaum übergegangen. Folgendes: S Jordan. hoben.“ E 0s Ie 1958. 1959" 1960 1961 1962, 1963 1964, 1965, | Nr. 1732. Firma Emil Berger in Nendnißz, Veber das Vermögen des Kaufmanns Carl | zumelden. Es wird zur Beschlußfassung Ly 11, Unter Nr. 300 die Firma: „Durch die Beschlüsse der Generalverfammlung H ——— Wanzlebea Se 888 1966 1971 1973" 1974 1976 1976, 1977; 1987, | eine Einfassung für Buchdruckzweke bestimmt, ver- | Ehrenhaus zu Bresla, Geschäftslokal: Ohlauer- Wahl eines anderen Verwalters, [0e über die De» E M. Oppenheim : U. du. Juli und 7. Dezember 1887, von denen sih | Jena. Vekauntmachung. [49803] Königliches Amtsgericht Abthe:lu q TI j 1988 1989 1930 1991 1992 1993, 1994 und | siegelt, Flächenmuster, Sceriennummer 660, Schuß- | straße 24/25, Wohnung: Alexanderstraße 2 U, L stellung eines Glänbigeraus\husses M N zut Birnbaum und als deren Inhaber der Kauf- Ausfertigungen In Beilageband V. unseres Gesell- Laut Beschlusses vom 30, Dezember 1887 ift heute E Sun TO0E Tläd e usse, Schutzfrist 3 Jahre, ange- | fri\t 3 Jahre, angemeldet den 23. Dezember 1887, | heute, am 6. Januar 18838, Nacbmittags 1 Uhr, das | Falls über die in $. 120 der Doe mann Marx Oppenheim in Virnbaum. , ¡haftsregisters S. 90 bis 106 befinden, ist $. 30 | Fol, 378 Bd. II. unseres Handelsregisters die Firma: | Wanzleben. SBefauntinachun [49864 j M il O ee 1887 *Normittag U Uhr. | Vormittags 10 Uhr. Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: der Kausmann zeichneten Gegenstände auf den De FEALURE 18 4 Birnbaum, den A 1888, al. B D (Ber S E Abschreibungen) | Ernft Zeuner in Jeaa und als deren Inhaber: In das Firmenregister des Maa itc | G 138 “Carl Vbls< in ‘Gera, 12 Muster Nr. 1733. Firma J. & M. e S A D Carl Michalock zu A S R N at Born Uhr, i He Prang E Königliches Amtsgericht. geändert. (Beschluß vom 30, Juli.) Friedri Wilhelm Ernst Zeuner daher / R ans S Q S j E V Molle in einem ver- | don in England, eine Abbildung eines Han chub- | meldefrist bis zum 17. Februar 1888. Grste Gläubiger- | meldeten Forderungen auf De e è L898, LAE i di Dem $. 9 des Statuts ist als Z. 9a. ein die be» | eingetragen worden. e A O R S id L N e E 8 1930, | Musters n ten seidenen oer baumwollenen Hand» | versammlung: deu 4. Februar 1888, Vormit- | Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten FEockenenn. Sefanutmachaung. [49751] | dingie Gleichstellung der Stammaktien mit den | Jena, den 30. Dezember 1887. : Die Firma ist erloschen.“ | A R 1979. 1980, 1981, 1982 1984| | fubfabrikaten an den_Fingerspißen anzubringende | tags 10 Uyr. Prüfungstermin: den 2. März | Gerichte Termin anberaunkt. ä S U Fol. 23 des hiesigen Handelsregisters ist zur Prioritätsaktien, bezw. die Umwandlung derfelben Großherzogl. S. Amtsgericht, Abth. IV. Sai N S s 1888 e R Flacenerieuantse ' “Schußfrift | lederne Besäße), ofen, Flähenmuster, Fabriknummer 1888, Vormittags 19 Uhr, vor dem unker- Allen Personen, welche eine zur Konkursmahe ge- Firma Gebrüder Mackensen heute eingetragen: | 8, solhe leßterer Art, betreffender Zusaß gegeben. Dr. F. Schmid, i. V. Königliches Aua t Abtbeilung T1 | E S Ra Os Sl iber 1887, Vor- | 100, Swutsrist 10 Jahre, aagemeldet den 10. De- | zeihneten Gerichte, am Schweidnißer Stadtgraben |} hörige Sache in Besitz haben oder u E 1) Alleininhaber der Firma jeßt: Kaufmann (Beschluß vom 7, Dezember.) E E je Amtl8gerihi, Wbihetlung II, 3 A det am 23. zembe D, iber 1887, Nachmittags 4 Uhr 30 Minuten. Nr. 2/3, Zimmer Nr. 47, im zweiten Stoe. L masse etwas \{uldig sind, wird A nl YIS 5 Georg Mackensen zur Bierbaumsmühle. 2) Am 7. d. M bei der Aktiengefells<aft in | Fema. Vekanutmachung. [49804] [49765 O A N au Strickgaruafabrik Gebrüder | Leipzig, den 31. Dezember 1887, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 4. Fe- | an den Gemeinschuldner zu verabfolgen L E Buchhalter Mor Liebau daselbst. A O O M Ge Bei der Fol. 327 Bd. 11. unseres Handelsregisters | Wismar. Gemäß Verfügung des Gr ; Feisitoru in Gera “34 Muster zu reinwollenem Königliches Amtsgericht. Abtheilung T b. bruar 1388. S Veo N n R S t für , den 3. Januar 1888. 1 hier (Nr. 418) Folgendes eingetragenen Firma „„F. Meyer in Jena“ ist he liben Amtsgeri> Crb D a I N A Een P abrik- Steinberger. Breslau, den 9. Januar, (0% , Besiße der Sache und von Le V eo Königliches Amtsgericht, Il. „Der Ministerial-Direktor Theodor Weißhaupt | laut Beschlusies vom 9. d. C N A E P 4 n S E ] Geisler, Gerichtsschreiber welche sie aus der Sahe abgesonderte Betrie gung Bauer. ist gus den Borslanve ausgeireten. Lepterec soll } „Vertreter“ folgender Eintrag bewirkt worden: Nr. 149 zur Firma „Adolph Sattl u oi 1996 1597 1528 1599 1530, 1531 1532, 1533, | Oberstein, [49504] des Königlichen Amtsgerichts zu Breslau. in Anspruch nehmen, dem Son E 19 ¿um E E mas T OO N Aufsichtsraths vom 28, De- Rudolph Franz Klett in Jena o aus E | N eor 1536 1537, 1538, 1539, 1540, 1541, | Auf geschehene Anmeldung ist heute in das hicsige N 1), Be 1888 ae zu mae, UQ Nr En L, L enber LSOE Vordund nur QuE el itgli j ‘ofuris E S S | 34, 19 Ò D L O a A O : 149 ei n: 79° B es t Ba m N T Alp ies ung zu leiîten. E21 eslam. Bekanutmachung, [49752 L S A Conrad) Leftoben aus einem Mitgliede ist Prokurist. E E Col. 5 (Name und Wohnort des Inhabers): Der | 1542! 1543, 1544, 1545, 1546, 1547, 1948, 1549, Mulsterregtler unter Ar. n A E Gm [49791] Fontursverfahr en. bee D zu j O 188 In unser Firmcnregister ist bei Nr. 3274 das | 1 s | Jena, am 6. Januar 1888. Kaufmann Otto Adolph Friedrich Wilhelm Sattler 1550" 1551, 1552 und 1553, plastishe Erzeugnisse, | Firma Gebrüder Schmidt zu JLEU, ' de

Lai Ertra L

Ueber das Vermögen der Rentnexiu Ernestine | (zroßherzogl. Mecklenburg-Schwerinsches Amtsgericht.

] e S E as IV. Im Gesellschaftsregister ist ferner am 4. d. Y Sroßberzog! Nmtägerid j L e j A : j c R E in versloîsenes * i bli einem L S Erlöschen dec Firma E. Sachs hier heute ein- jelchaptsreg [H . d. M. Großherzogl. S. Amtsgeriht. Abth. 1V. ist gestorben und die Handlung auf dessea Wittwe, | Squbysrist 5 Iabre, angemeldet am 97. Dezember | stand ein vers{lossenes Packet O, Constanze, verw. Fritzschiug, in Göppersborf Zur Beglaubigung:

S vermerkt: Dr. F, S<mid, i. V Mario Qr, : 4 7 Q 2 i ‘r cines Kettenanhängers, N i L E 3, SFanuar 1888 1) Bei der Handelsgefellschaft in Firma „L. E Ua U L Gs Lisette Saitler, geb. Rittner, über- | 1887, Vormittag 114 V agû e A S@ubfrist 3 Jahre, ange- | wird heute, am 8. Januar 1388, Vormittags 10 Uhr, Der Gerichtsschreiber: Staecker, Aktuar. s Berger & Nordalm in Liq.“ hier (’îr, 101) | Kammin, Bekanntmachung, [40861] |""Wiomar, dez 9. Ianvar 1555 | erar vRuriuis Reuß. Amtsgericht meldet am heutigen Tage, Vormittags 104 Übr. | dat Me e r: Re<izanalt Klinger in Burg A S : l e A n unser Firmenregister ist sub Nr. 219 T Be O S rets R tor freiw Gerichtsbarkeit. Oberstein, den 30. Vezemoer f. N 0 O B D 497 De ar Hag

E: reslau VBekanutmachun 49753 „Die Liquidation ist beendet, die Firma erloschen,“ als Firmeninhaber: dec Kaufmann Ernst Kaß 7 L O, : E e: E Großherzogliches Amtsgericht. städt. : iaefrist bis 1, Februar H Fonkursverfahren. J n In unser Firmenregister i be Nr 72i8 a 4) Det dex in Firma „Blothe &-Ofthoff“ hier zu Kammin, | Wittenberge Bekanntmach [49764 ] L M Grosfkopff. Offener Arrest mit Anzeigefrist vis L, Yeoru Ueber das Vermögen des Kaufmanns Julins Eben E Firma Dovn E Eo is O (Nr. 1294) Folgendes: —— als Ort der Niederlassung: Kammin i. Pomm Bie ite Nr. H bes besi hung. ‘aft ] W tein-Ernstthal [49505] 1888. S Februar 1888 Lehmaun zu Nakel wird heute, am 9. Januar N E I . eure „Die Gesellschaft ift aufgelöst, die Firma ere als Bezeichnung A Slmas Ernît Ä E . E S i: S al L te 1gen irmenregis: ers È 0hens OLER m A S, 1 i; N vorden : Anmeldefrist bis 1 ¿ccoruar OOO. : 1888 Vormittags 10 Übr, das Konkursverfahren (Y- E Á núas 1888 [oshen. Aktiva und Passiva hat der Kaufmann | zufolge Verfügung “vom 9 Samtar 1888 M dem E N Uf A a AneE E | In das A L dad e furí 1. Gläubigerversammlung am 1. Februar 1888, öffnet “Der Kaufmann Oskar Bauer zu Nakel wird L a Wilh. Blothe von hier übernommen." I Sade ena as ur Kauf auf den Kausmann Jultus Wars@auer Ny, 97, Handbsuye Uo R ; a ontur}e. Vormittags 10 Uhr. e a verwalter ernannt. Konkursforderungen Königlites Amtsgericht C, a O L E L cada | Bhllgemeigor Prifungetermin am 3, März 1888, | [u sm erin 1855 be] vem Geritie Breslau. BSefanntmaczung, [49754] Sa via biet G Ne SOO O t: Königliches Amtsgericht. unter Nr. 102 des ‘Vemenregisters heute A m Aufm onDinben von Handschuh- und G Ueber das N 4 Capéolmagentien. E 2 Sanuar 1388. ae ; (e win L Ae Si x Fi ‘eal it bei Nr. 47 Ee e A gen, 4 T agc A 2 Bolte ¡r i dru>ten Auf- L ig Emil Schmidt in Auerbach i E R Ea Wabl cines ‘en Verwalters, E R us S Nr. 4760 das | Gesellschafter sind vermerkt: Knsse1, Handelsregister. 149805 ! O oen, S 1888 waarcn in beliebiger E e 10 antes e N Konkursverfahren eröffnet Königliches Amtégerichk. stellung eines Gläubigeraus\chusses und eintretenden Spiegel, gebornen Oberwartl biet das O U 1) Kaufmann Jacob Heilbrunn, Nr, 943. Firma L. Rivoir in Kassel E Köni lid 3 Wintste 0 r E É ub ist “3 Jahre, ange- us Verwalter: Rechtsanwalt Ludwig in Se Uer e S Falls über die in $. 120 der Konkursordnung T bea Ban M N Spiegel Pt E N 2) Chefrau Kaufm. J. Heilbrunn, Johanna, geb. | Die Bekanntimahung vom 31. Dezember 1887 L ada A Flälentmuster, Sun! 1887 “Nachmittags Meaebad Anmeldetermin : bis zum 4. Februar 1888. Beglaubigk: T P bezeihneten Gegenstände sowie zur Prüfung der an- löschen der (Einzel-) Firma Max Spiegel hier, d N Doris wird dahin berichtigt, daß als Gesellschafter der | Zörbis. Bekanntmachung. (49860] 0 Ubr R i Gläubigerversammlung: den 1. Februar 1888, : E gemeldeten Forderungen a Vormittags 10 Uhr N A aa e Yr. 2268 die von | - VI, n Poofurenvedifer As am 4. d. M. fol- Se m9 O na e Pol in Men Sea naner ist zufolge Verfügung Königliches Amtsgericht Hoheustein- Erustthal, Vorn, A H Pelifuogeterniin! Den U MBA Konkurs verfahren. n Ce F E tier Serie Termin anberaumt. : em Kaufmann Max Spiegel zu Breslau gende Prokuren eingetragen: E i otaufeute Ludwig Nivoir, Penri Bivoir | vom heutigen Tage heute eingetragen worden: den 3, Januar 1888. bruar 59, Vorm. Le U Novms > velsfrau Ottilie Mr 5 ine f f L S A G A RA D etragen: d Georg Schönfelv ( t n N C ; ; S 9 ' : : L A R 31 mar 1888. Veber das Vermögen der Hande 4 f Allen Personen, welche eine zur Konkurs8ma}te ge 2) der vereßelihten Kaufmann Jenny Spiegel 1) sub Nr. 372 die des Küf A und Weorg on uicht Schäfer) in Kassel | unter Nr. 397, die Firma A. Thielick L ld mit Anzeigefrist : bis zum 31. Januar ; R ; ie orft, ist ; ; j : L , . 372 8 Andreas Nüsser 31, Dezember 1887 eti p E ( E E E S Qu U U Sh j : Finkelstein, geborenen Koruicker, zu Forst, ist | 1, zige Sache in Besitz haben oder zur Konkurbs- gebornen Oberwarth, ebendaselbst, von bier für di Fi s Nüffer““ hi am 0. Dezemoer eingetragen find. Zörbig und als deren Inhaberin Fräulein Auguste —— Königl. Sächs. Amtsgericht Auerbach, T L 388 Vormittags 11 Ühr, der yorige Dage T ; Facacb its am 31. Dezember 1887 hier unter der Firma Max | (Nr. 1050 Jy ie Firma „A. Nüsser“ hier | K@ssel, den 6. Januar 1888. Thieli>ke daselbst - . n 1 [49768] den 9. Januar 1888. am 3. Januar 1888, Bormllags 4+ der | masse etwas s{huldig sind, wird aufgegeben, ntt 2 Sah L L „10: ‘8 Firmenregisters, Inhaberin Fr Köniali S ; 5 ; S D Klingenthal O, A: : Konkurs eröffnet worden. Konkursverwalter ist der G \huldner zu verabfolgen oder zu leisten, Spiegel errichtete ofene Handelsgesellschaft Heute Gath C NEE e( S au Königliches Amtsgericht. Abtheilung 9a. unter Nr. 398, die F G B ‘reaister it eingetragen: Richter, G.-S. Konkurs eroîs ' 5 an den Gemein|Muidner z v n i i \arina Nüsser, geb. Balger, hier) Bi Loe Bata P, MOILgpos aut An das Musterregtter t enge tage L Kaufmann Paul Hoegelheimer zu Forft. die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der eingetragen worden. 9) sub Nr. 373 die K llefti k d Birnbaum. - Zörbig und als deren Inhaber der Brauereibesitzer Nr. 243 Mundharmonikaschraubenmacher Zausma f UeE Anmeldefrist bis 26. Ja- au die Berpsli g N L ga elde M Breslau, den 4. Januar 1888 nikers 9 E a deo Tech- E Gustav Rohrlapper daselbst Wilbelm Grünert in Zwota, 1 Paket, enthaltend | [49792] K fursv rfahren Der ofene Arrest mit Anmetde 40, Da* | Sache und_ von den Forderungen, für wle e Sanialides 2 ; iers August Rübenkamp und Kaufmanns Jean | Konstantlnuepel. Bekanntmachung. örbi 18 O E r Richter- und C - onturdte i nuar 1888 ist erlassen. e aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- Os Ed Veide ¿u Dortmund, für die oben zu T. | Die Eintragungen in das Danbelöregiter dieses E öni ddes Anis: N icht s Stück Harmonikaschrau ben fir M Green aus Gifen Ueber das Vermögen der Eheleute VBaudwirker | Anmeldefrist der Konkursforderungen bis 2. Fe- \pru< nehmen, dem Konkursverwalter bis zum

de i, Me 1 bezeichnete Firma „F. J. Collin“, Generalkonsulats werden im Iabre 1888 im glihes Amtsgericht. Harmonitas, M R it und verznkt, ver- | nud Spezercihändler Abraham vom Vauer, | hruar 1888. ¿ch 1. Februar 1888 Anzeige zu machen. Breslan. VBekauntmachun [49756 VII. Im Register, betreffend Eintragungen der | „Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen n garanen Le a tische Erzeugnisse Schu frist | Emilstraße 12 zu Varmen, wird heute, am 7. Ja- | Erste Gläubigerversammlung au 1. e ruar Nakel, den 9. Januar 1888.

In unser Gesellschaftsregistec n heute bei Ne a Ee n de A der chelihen Güter- | Staats-Anzeiger“ zu Berlin und hier in der E Le N 12 Dazanbie 1887, ÑNahh- | nuar 1688, Le Res N O A 1888, Vormittags A0 e e 1888, Vor- Königliches Amtsgerit. Js di : u el Nr, ngetragen: Zeitung „The Levant H 7 2, : s Be ' : i r öffnet. er Rechtsanwalt Ci hier | Prüfungstermin am Ld. Fe E E O 1655 die dur den Auétritt des Kaufmanns Philipp | 1) Am 4. d. M. sub Nr. 54 Folgendes: p Ls Mr O o dena dd Muster - Register Nr. 5, mittags 4 Uhr. De t n LMonfursverwalter ernannt, Konkurs- mitta è 10 Uhr, im Zimmer Nr. 2 des König- [49731]

Schweitzer, B » ; | efaunt gema<t werden. ; 1 2 O E / 2 O u<händlers von hier, aus der offenen | „Der Kaufmann Jacob Levy zu Dortmund | Konstantinopel, den 27. Dezember 1887. (Die ausländis<en Muster werden unter idi T Vuiscerihi. forderungen find bis zum 20. Januar 1888 bei dem | [lihen Amtsgerichts zu Forst, Ueber das Vermögen des Kanfmauns Bern-

andelsgesellshaft Nessel & i i f ; ; E, ; I F T6 » 18 : e Sa e E e rEUA a sf U e O Edu dur Der Kaiserlich Deutsche Generalkonsul, 7? Leipzig veröffentlicht.) Dr. Steinmeß. Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung | Forst, den 3. Januar s hardt Gebhardt zu Neudamm ist am 7. Januar Oie Ne. 7337 die Firma Max Nefsel Tai Gai aufgeben" lee 9 die Güter- (L 8) G. v. Tresfow. 1 S | Gera. [49767 E L age N E G bio A kae ünd Gerichts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts. 1888, Pachmittags 6 Uhr, e A0 E ae Á Nel bier 2 Ten Baer der Buchhändler Mar | 2) Am 7. d. M. sub Nr. 55 Folgendes: Nienburg Gokauntmacbung u 71:15 ul dem eee sür unseren Stadtbezirk Lee: ster ist einget E ae Fall Uber die in $. 120 der Konkurs- E L i De mes 4 Veteuae 1888 Gläubigerver e er eingetragen worden. ba of N E E ung. 9 im ona e ; i 8S erregi ist eingetragen: 7 A N » c mm, k ¿ ; 1 Breslau, den 4. Januar 1888. nd Do N D Lee M Los v Vlatt- 177 : des hiesigen Handelsregisters ist | worden : ISRTLLE 00D, “IANIES QNAETAgEN n Ra I, G. Schelter & Giesee—e ordnung bezeichneten Rg A Tonn [49723] Bekanntmachung. sammlung und Prüfungstermin aut E Vier Loewenbach, durch aeriditl, Akt “vom 27 ‘aus A, ¿u der Firma „D. Vauermeister““ einge- Nr. 129, Carl Völsch in Gera, 20 Muster zu in Leipzig, ein Paket mit 27 Vignetten für Buch- E Stth 1 der Cngemc beten orderungen, Ueber das Vermögen des Gutspächters Erd- 1888, Vypintetags 2 Uhr. Arrest mit Anzeige Breslan Bekanntmachun [49755] S die Gütergemeinschaft aufgehoben.“ Die Firma ist erloschen.“ ofen n N aal t: n ee M M dru wee m E N 00, e vem unterzeichneten Gerichte, im Sißzungssaal, man E ret s E ae h T h bis t icliches Amtsgericht Neudamm. E n c e. 5 : : x C ' ) n. ete, HFabritnummern 1592, i T, 20102020) 20900 L S ; S 388, Vormittag r, v CD Q T : ; d E Ae eier ist bet Nr. 6582 das e Ati A Suse E N 29 L 1630, 1633, 1648, 1608 1666 2862-2864 2872—2881, 2888, 7s 4 e do "Aa Teilen Voir alie eine zur Konkursmasse ge- öffnet. Verwalter : Rechtsanwalt Salomon zu | Veröffentlicht ; Hauptyvogel, Gerichtsschreiber, ur< den Eintritt des j L R a gericht. II, 680, 2 : j / i Dubfrist 3 Jahre, eldet den 29, No- A nen, i x ; S s Kaufmanns Wilhelm Zahn G. v. Holleu ffer. 1700 und "1750" A eian, i “Scutfrist E Mans 4 1 Li hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse | Grimmen. h

E E E E P