1888 / 13 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e Gesellshaft ausgeschieden; seit demselben Tage Neuwiedà. Bekanntmachung. 50556 50677] ] w i j ist ein anderer Kommanditist in die Gesellshast ein- | In das Firmenregister ist unter Nr. 34 4 Sangerhausen, In unserem Gese afts: T O einher 180 E E O Börsen-Beilage Pirrten) wel<e er mit dem Kaufmann Ferdinand | Spalte 6, betreffend die Firma Ferd. Susewind | register sind heute folgende Eintragungen bewirkt | Schönlanke, den 11. Januar 1888. der bisberigen, sFiema baftendem GesensGaher anle | V Die Firma ist vurh Vertrag auf den Kauf wo der unter Nr. 65 eingètragenen Gesellshaft | Sina ge gere | i / 6 T Í Í k ist en Kaufmann | ga. bei der unter Nr. 65 eingetragenen Gesellscha i unter Nr. 1167 des Gesellshafstsregisters gelös<t | Max Susewind in Linz übergegangen. Vergleiche Vereinsbrauerei Artern von Frank, Hornung | Sorau. Bekanntm L D î R s-A d K [ 18-A und nad Me, 1446 toselben Negister fbertragen, | Me S nes e ers 1888 4 Comp, qu Beteen in Spal 4: Retiduertdtt | (Im Zabre 1988 werdes, he den dera nte zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Kung") Pen en Sre en betreffend die ofene Handelsgesellshaft S. Kat: ' Königliches Amtsgericht. Die Gesells<aft ist in eine Akti erie Vie M Ten at Ba DAMNEGNe uns My j J betreffend e gdeburg-Sudenburg eingetragen: E zee a A A Atllengefellidaft } das Gene d Abuigria, V2 13. Berlin, Montag, den 16. Januar 18S, Die Ehefrau des Kaufmanns illiam Simon, | Neuwied. Bekanntmachuug. [50555] Bergleihe Nr. 87 des Negisters. Preustischeu Staats-Anzeiger : Lina, geb. Kaßmann, zu Berlin, die Ehefrau des | In unser Firmenregister ist unter Nr. 623 die | b. Laufende Nr. 87, b. die Berliner Börsenzeitung ; PeisewNasso Io, S Au, O Anl. fee E S La DeGI Ba 410 V U. Is A i 4.1.1/10. o o. 7 .0.1/10./91,90à92 bz o. rz. . u. 1/7.,/112,10C 1/1. u. 1/7.1102,90 bz

Kaufmanns Alexander Jonas, Selma, geb. Kaß- | Firma Ferd. Susewind zu Linz und als“ deren irma der Gesellschaft : ie Ei j j : essen-Nassau S / l ' Bere die Saa n E N 2 da u. Neumärk. 11/10. 104,75 bz do. do. fleine|5 |1/4.u.1/10./92,80a,90bz do. rz.100 Lauenburger 1/1. u. 1/7.|—,— _._. « «/9$/1/1. u. 1/7.197,30bz G 1/4.u.1/10.,/104,30G fündb. . .14 |1/4.u.1/10.|—,—

mann, zu Lerlin, Fräulein Meta Kaßmann zu alleiniger Inhaber der Kaufmänn Max Susewind Vereinsbrauerei Arteru, Actiengesell- | das Must ist i schaft. , ges usterregister nur dur den Deutschen Reichs- | Berliner Börse vom 16. Januar 1888. E O 187815 [1/6 u.1/12./93.80G 4 Magdeburg sind seit dem 1. Januar 1888 aus der | Neuwied, den 11. Jaruar 1388. Siy der Gesellschaft : veröffentliht werden „5 [Pommersche do. do. 0.

A 3e F = Posensche 1/4.0.1/10./104,30bzG do.1871—73 p. ult. Jan. 91,70a91,80à,70 bz | Pr. Centr.-Comm.-Oblg./4 |1/4.u.1/10.

Sudenburg und der Kaufmann Albert Heimann zu | zu Linz eingetragen worden. uud Königlich Preußischen Staats-Anzeiger f V N G d eine .u.1/12.193,90à94bG Gesellschast ausgeschieden, die von den übrigen Ge- Königliches Amtsgericht. rtern. Die Bearbeitu ie Ff ; E sellshaftern unter der bisherigen Firma fortgeseßt ———— Rehtsverbältnisse: ; , Register sich Lezichenden Gescbäfte- cio Dad Le Amilih festgestellte Course. 2 Preußische 1/4.0.1/10.,/104,30G ¿e do, 875/44 /1/4.u.1/10./86,6064G do. do. rz. 100/34/1/4.u.1/10./96,80 bz G

wird. Zur Zeichnung und Vertretung der Firma Nordhausen. Bekanntmachung. [50554] | Die Gesellschaft ist eine Aktiengesells<haft laut | Herrn Amtsgerichts-Rath Schuhmann und den = [Rhein. u. Westf. . ./4 |1/4.0.1/10./104 40G 0, Fleinc/41/1/4,u.1/10./87,70G Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120/45/1/1. u. 1/7. 116,10G ist nur der Mitgesellshafter Kaufmann Siegmund Die von der Gesellschaftsfirma G. A. Hane- | notariellen Statuts vom 14. Dezember 1887, welches | Herrn Amtsgerichts-Sefkretär Moriß ‘s U < 8-S ä e Sächsische 1/4.u.1/10./104,40G do. 1877... 5 1/1. u. 1/7.|—,— do. ___YVI. rz. 110 1/1. u. 1/7./110,80bzG Katmann beretigt. waer zu Nordhausen dem Kaufmann Friedri | si< Blatt 105 ff. des Beilagebandes Ik. befindet. Sorau, den 30. Dezember 1887. A E ns ® Schlesische 1/4,u.1/10./104,30bzG 7 Doi Fleine/5 1/1. u. 1/7.198,30à,40b1® do. div. Ser. rz. 100 vers<. |102,00bz G Magdeburg, den 11, Januar 18838. Die>mann daselbst ertheilte und unter Nr. 190 des Dieselbe hat das von der bisherigen offfenen Han- , Königliches Amtsgeri t. aus Dollar = 4,26 Mark. 100 Francs == L U S({leswig-Holstein ./4 |1/4.1.1/10./104 40 bz . do. 1880... 1/5,u.1/11.178,00 bz B" do. rz. 100/34| versch. 197,30 bz G óniglihes Amtsgericht. Abtheilung 6. S eingetragene Prokura ist dur dessen delögelell[ haft Bree r a E 100 Gulben holl. Bähr. 370 Mark. 1 Mark Banco 1,60 Mark. Be E es A . I 7 Jan. e T2 E P S rur: E 5

Î i: : ete j ° ober [50565] ubel = ? O RN ayerishe Anlethe . . er). ; T E I R ALGO Ks : L a ‘lo7 e

[50551] Nordhausen, den 12. I 1888. s Y : N 2311/9 5 E D fseine|5 |1/5.u.1/11.91,90à92 ebB do. do. vers<. 197,60G

anuar 1887 an auf alleinige Re<nung übernommen. Der | Stettin. Der Kaufmann Paul Richard Golien Bremer Anleihe 85 u. 87/32/1/2. u. 1/8. 99,75 bz 0 00er. s (1/6.u.1/11.lfeblen Rbein, Hypoth.-Pfandbr, versch, [100,90G

Hamburger St.-Rente .341/2. u. 1/8, 99/70 bzG . do. pr. ult. Jan. 91,70 bz do. fündb. 1887 versch. |[100,40G

Meiningen. Zur Firma „J. C. Drefiler“ Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik. Uebernahmepreis ist auf 757 318,15 M festgeseßt. | zu Stettin hat für seine Ehe mit d Großherzogl. Hess. Obl./4 15/5.15/11 Biex —— Mr Rae E mi ——— Gegenstand des Unternehmens ist der Hbtrteh diner des ap aer C Stei Auguste Sai Ñ Wechsel. N 31 1/2 7 09 Pru Aa 41/100 266 do in v G 5 getrag n, ufmann (50678] | Brauerei, N von Malz und Handel mit | Charlotte, geb. Lüdtke, dur< Vertrag vom 4. Ja- Amsterdam... [100 Fl g T : do. Staats-Anl. 1886/3 |1/5.u.1/11./89,70bz . nleihe .1.1/10.|44,25bz j; , R n. 96.60 bz

Joßann Christian Alexander Dreßler hier Prokurist | O1denburg. Grofther : ; s : / N : s-Anl.|! . do. pr. ult. Jan. R do. l s zogliches Amtsgericht Bier und Malz. nuar 1888 die Gemeinschaft d Süt c 23 do. amort. Staats-Anl.|34/1/5.u.1/11.199,40bzG ; i : îft, laut Anmeldung vom 7. Januar 1888. T o fer T Amtögerit | "Das Aftienkapital der Gesellschaft beträgt | Ecwerbes O E Os Brüßf ‘u. Ankiv. 100 be M) Mel. Cif.Schuldverschr. 21/1. 1 1/7-99/50G T Bd fa 106,10bG Uf. | SHles. Bodenk-P 44 verd: |111.90G . . . . . . U. 7 ; s M U. D . . . '

, . , e 2 © , ; C 7 2 : , , . Ÿ [ v , j j Meiniugeu, den 7. Januar 1888 In das Handelsregister ist S. 182 Nr. 317 zur 562 000 M und zerfällt in 562 Aktien zu je 1000 f Dies ist in unser Register zur Eintragung der do. do. [100 Fr. |2M.|s?? R e î T L, 4 18845 L u. 1/7.[84 75G vers, [101 90G

Herzogliches Amtsgericht. Abtheilung I. Firma Joh. Mechrens in Oldenburg ein- | Die Aktien lauten auf den Inhaber. Ausschlicßung oder Aufhebung d i i andi j \ En i U do. do. ; v. Bibra. Viratens h g D Meiaatauital Tann dür Bestuß der A A a R mda S Mühe Ae, E 5 S Alt. Lndesb.-Obl. gar. vers. [104,75G Xk.f. | do. O H a0 [1/1. u. 1/7.184,75G Stett Nat E n t n R viaéik S E TME E | Die bisherige Inhaberin Wittwe Mehrens hat Generalversammlung erhöht werden. Stettin, den 11. Januar 1888. aldo E 1 L. Strl.|8 T. do, do. . vers. |100,50B k.f. 5 ent Anlei M 1/6.u.1/19 59'906 Ga do. 4 110/4 [1/1. u. 1/7102,40bzG Ara Vléfiätn Meran me duag, li v Firmn ri cl nebst Firma mit dem 1. Januar d. I. e E Me R werden s Königliches Amtsgericht. Abtheilung X. i s 1L Strl.|3M. | S L 1/1. u. 1/7. S T C N 1 753/1061 4 2 t 100/4 |1/1. u. 1/7. 100 80B ; , an tyre Kinder: irkt in dem Deutschen KRecichs-AÄuzetiger un A j MiTreta|14T. äch}ishe Staals-ptenke |<). „JOG i: / Ce R e ee Gr Pfan LAD / D E T R E Bibeln Paul ift A Daufrenn Heinrih Johann Friedrich ved oa Mes Staats-Anzeiger und | Torgau. Bekanntmachung. [50679] d | Milreis ¡M S A E U / 103,25G L m pr. s 11/5.u.1/11 N Südd.Bod.-Kr.-Pfandbr.|4 | versch. [101,75G è S ehrens hiese em Artern's<en Anzeiger. n un i ister 1 i ! o. 0. U C Z / D O R TSEE A Das Ge/däft wird von dessen Bruder, und f Der Vorstand besteht aus 2 vom Aufsichtörath vf 10. d N eute Folgendes A n au h 10 Der A Walde>-Pyrmonter . . .4 1/1, u. 1/7.|—,— Ni R Jan. 1/5.0.1/11 U: aof E E Paull hieselbst N M Sophie Johanne Catharine n leute Es E oder notariellem inter Nr. 298 die Mans Julius Saalberg zu 100 Doll. | vista Württemb. Anl, 81-834 | vers<__—_— K t 5.u.1/1L 82'50bzG L E ehrens hieselbst rotokoll zu wählenden Perjonen. orgau und als de b è E reuß. Pr.-Anl. 1899 1/4. 1147,003 | | „Öh1t n T0 84 ; 5 ä z 2 a E O di Durch He Tod des | übertragen. Diese Beiden führen das Geschäft seit | Es ist auch zulässig, daß der Aufsichtsrath eines | August Julius Saalberg F h e G 100 4 M j rcheir. Dr Sch. a40Lhl.|—| pr. Stü |292,60G / Gd Oblig. O L Eisenbahn-Stamm- und Stamm-Prior.-Aktien fa [öft ilhelm Paull is die Handelsgesellschaft | dem genannten Tage unter der bisherigen Firma als | seiner Mitglieder auf die Zeit von einer ordentlihen | Torgau, den 11. Januar 1888. 100 Fl. |8 T. j Badische Pr.-Anl. de1867/4 1/2. u. 1/8./136,80B * Pr.-Anleihe de 1864/5 |1/1. u. 1/7.1152,09 bs Div. ‘pro|1886|1887 aues 5 (Prokurist): Louis S li offene Handelsgesellshaft fort. Generalversammlung bis“ zum St(hlusse der nächst- Königliches Amtsgericht. | do 100 Fl. |2M. : Bayerische Präm.-Anl. . 1/6. 1137.90b3 O de 1866/5 |1/3. u. 1/9./136,25 bz Aa Masi E | 1/1. l49.00bzG 4 s (Pro un : Lou 4 Sen in Melle. 1888, Januar 6. jährigen ordentlichen Generalversammlung zur Ver- E A Wien, öft. W. .[100 Fl. |8 T. 160,30 bz Braunschw. 20 Thl.-Loose|—| pr. Stück |95,40B * 5. Anleihe Stiegl 1/4u.1 110. 54 00G O taftrid) 2 “175 Ob Fe, A a N Héazcidit T Harbers. tretung eines behinderten Vorstandsmitgliedes in den | Trittau. Bekanntmachung. [50566] ; O0 El 2M. 159/40 bz Cöln-Mind. Pr.-Antheil.|34/1/4.u.1/10./132,40bz T R M 5 |1/4u.1/10. 285 60a ,70bz | C As A0 (1. 106 4106. öniglihes Amtsgericht. I. i S Vorstand delegirt. Mit Genehmigung des Aufsihts- | Das von dem Kaufmann Nifolaus Daniel Walter Schwz Pläße [100 n 10T. E Dessauer St.-Pr.-Anl. .33| 1/4. 128,00bz Dot 004 /1.u.1 ¡7188 Toet. bz Crefeld -U di 1 (96 906 j 50553 rathes können au< Prokuristen und Handlungê- Hins@, unter der Firma „W. Hinusch“ zu Trittau Stalien. Pläye ./100 Lire |10T.|\ 1 |—— amburger 50 Thl.-Loose 1/8, Be do do. gar, 41/1. u. 1/7./84,00bz Dortm.-Gron-E. * [6/106zG ein. Akisertiddéo ain [50553] | Oppeln. Bekanntmahung, [50558] | bevollmächtigte vom Vorstande bestellt werden. etriebene Geschäft ist auf den Kaufmann Peter l do. do. „100 Lire 2M. “—— tübe>er 50 Thlr. - Loose/34/ 1/4. 1126,75 bzB do Centr.-Bodnkr.-Pf 1.5 |1/1. u. 1/7./73,50B L v t S ; i 6 10a78b etz. Kaiser va andgericht zu Metz. In unserem Genossenschaftsregister ist heute zu | Der Vorstand vertritt die Gesellschaft in allen | Friedrich Rudolph Hins<h daselbst übergegangen St. Petersburg . 100 S.R.3W 175,15 bz Meininger 7 Fl.-Loose .|—| pr. Stück |23,60G do. Kurländ. Pfandbriefe 24/6. u. 1253,25 bz E ti veib S? L 4 35 30 b G m Hiesigen Bandes e e nter | ven Chezumezüher Darlehns-Kassen-Verein, | Die Leßtere wird außergeriGtfigen Angelegenheiten. | welcher daöfelbe unter der Firma „W. Hinsch“ [0 «Veteröburg 100 S: 3M 19 [1736069 | | Oldenburg. 40Lhlr.-Loofe8 | 1/2. 1130,00B | Sihwed. Staats-Anl, 75/44 1/2. u 1/21/0000 Frankf. Güterbhn. 4 | 1L [aba10925b1 der Firma Nieder et Nevé, mit dem Siye zu | eingetragene Genosseuschaft“ ' | der vorgedrud>ten oder vorgeshriebenen Firr ‘(bre | Soles - U zufol 5 A Warschau ./100S.R.|8 T.| b 1175,89 bz do. do. mittel|44/1/2. u. 1/8./107,00bz udwh -Berb. gar.| 9 | (4 [1/1. u.7|219,00 bz Mes, auf Anmeldung Folgendes vermerkt : it Svaite 4 Folaendes tinget bn Drucen g nen Firma ihre olches ist zufo ge Verfügung vom 10. Januar : do. do. fkleine/42/1/2. u. 1/8. 107,00 bz Lübeck-Büchen . .| 7 | d 1/1. [155,25 bz Die Gesellschaft is dur< gegenseitige Ueber- Der Sa rbbeler Peter Pictruschka aus: Chrzumczüß A 9 B d auiteliedee oder Seis n E S Gol +Sorten und Banlngros, Vom Staat erworbene Eisenbahnen. a A db 74 R 101908 E E 1A G Ns einkunft vom 20. Dezember 1887 ab aufgelöst. | ist zum Vereins-Vorsteher gewählt worden. Einge-| h, 1 Vorstandsmitglied und cin Prokurist. Trittau, den 10. Januar 1888. | Dukaten pr. Stü 9,70B Niederscl.-Märk. St.-A.|4 |1/1. u. 1/7./193,00G a E 79 s /10./105,75bzB Nam a, dl T A N aer ube. E na l mithin S S Uy e E V LR8 Jade Mer» O O M DiEn R ia " Königliches Amtsgericht. Sovereigns pr. Stück 20,30G Siagud-PosenerSt-A. 14 1/1. u. 1/7./105,50G do. do, 1878/4 (1/1. u. 1/7./102,6B 00. Pr fal 4 [& | 1/1, ÞL80B4G / enten : en die | f s ifolge Ver- | delegirtes Mitglied des Aufsitsraths treten. Stelzer. 20-Francs-Stü> 16,115G do. do. mittel|4 11/1. u. 1/7./102,25B 1 52a51,50a5 Im Firmenregister wurde heute eingetragen die | fügung vom 10. Januar 1888. ir die C d l&e nit die Ei ß Iranc L e 0. o. mitfe . u. 1/(,102,49- do. pr. ult, Jan. b2à51,50à51,75à,60 bz Sina MUE Ss E se Mes mot e "sonigliDes Amitgertist vos Rebizcelbüsien betrifft, zur Vollziehung aller [50680] Suverials pr. Stü —— Ausländische Fonds, do p g A 04406 If | De Ve uft San 190A129,7681808199,0061 ' , i . Í 8 i z ; : : : r F - H N , E 4 , ' Im Firmenregister wurde ferner heute eingetragen | : E N Aal E a a. Fi ge Bandelbreex ist heute auf | T pr. 500 Gramm fein. . 4,— Argentinis<e Gold-Anl.|5 |1/1. u. 1/7.189,50bzG Serb, Gold - Pfandbriefe M U. 15 E Ostpr. Südbahn .| 0 | [4 | 1/1. 169,25 bz die Firma J. P. Nieder zu Mey. Inhaber ist die Unterschrift eines Profuristen oder Handlungs» | einget V d i fe CELR N Gs olgendes La. Le Rod Gr L Bukarester Stadt-Anl. .|5 |1/5.u.1/11.92,25 bzG Serbische Rente d /1. u. 1/7.178,40 bs do. pr. ult. Jan. 69,60a69bz Johann Peter Nieder, Kaufmann, zu Meß wohn- | Perleberg. Bekanntmachung. [50560] | bevollmäctigten O bafaber: der M N | G vos E E e T Ves do. do. kl.'5 1/5.0.1/11.192,2563G do. do. pr. U i R 179 756 G Saalbahn O 4 | 1/1. 91,80 bz G aft. Die in unserem Gesellschaftsregister unter Nr. 69 | Die Einladungen zu den von dem Aufsichtsrathe 01. L a Ap al U Y taurermeister August ngl. Gu po 6 pr. 100 F L i: Rob E Buenos Aires Prov.-Anl. 5 |1/1. u. 1/7./89,40bzG do, do. u eue [1/5.u.1/11.109,(0 bs Weimar-Gera . .| 0 4 | 1/1. |124,90bzG Mey, den 11. Januar 1888. eingetragene Firma Müller «C Droege Nieder- | unter Angabe der Tagesordnung zu berufenden Ge did ah a M, as Handelsgeschäft als frau. Ba t B PL. 100 Sl. “* T160 45h do. do. fleine|o |1/1. u, 1/7.189,90bzG do. do. pr. L A A [66/90 b Werrabahn. .… .| 13 4 | 1/1. 172,75bz e ai egt big pit ded d E A funf 7 Perleberg ist nah gegenseitiger Ueberein- | Generalversammlungen müssen mindestens 2 Wochen | Col. 4 “l echtoverbältuisse : Offene Handelsgesell- Pa Silbergulden pr 100 Fl. . |—— : Chinelshe Stag 4 L E e O Zan. E S do. pr E San. E E az [Dilabiber De Dies, Sorma MUbEIn DIUter | Lr S Ca A C ffaft seit dem 11, Januar 1888. Russische Banknoten pr. 100 Rubel 176,506 - | Ho, Landmannsb-Oblig:(31/1/1. u, 1/7. 97,006) fotholmer Psdbr.84/85/44 1/1. u. 1/7 1108,26 68 1e «F GOb Mülheim a. d. Ruhr. Unter Nr. 20 det | f Perleberg, feht das Handelägeshäft fort und ist Die Auflösung der Gesellschaft die Uebertragun E Pen nt Üches Amts i Russ, F le E e, a 2) a Ggyptische Anleihe . . 4 1/5.u.1/11. 174208 da do 1 1/8 u 1/9. 99 00h Böhmische Norbb.| Gesellschaftsregisters ist die am 1, Januar 1888 für denselben unter Nr. 396 des Firmenregisters die | des gesammten Gesellshaftêvermögens an Dritte önigliches Amtöôgericht. uss. d c ihsb f: Wesel 39/0, Lomb 32 u 40/, do. do. Fleine/4 |1/5.u.1/11.174,30B j A lbe 15/6.1 12.1101 0B Böhm. Westbahn vifene Hardelsgesel/Gaft zu Mülheim rue | engt Müller & Droege Niederlasiung Perleberg | und die Vereinigung mit einer anderen Gesellschaft ri E Oh do, Stadt ee 4 [15/6. u. 12./102,0063G | id tenrader B. | 1/1. [= offene Handelsge]ell]<a[t zu ülheim a. d. Ruhr | etngetragen. P E o. do. f 4, 1.19/10, „20 bz ° : E A. ushtêhrader V. | E Ges le O h eingetragen, und find als MErleeraa en e NN aeeridit A E al bdilefen weren. Wächtersbach. Jn unserem Firmenregtster ift Fonds und Staats- Papiere. 2A E s N 15/4, 1,15/10.1100,50B 2A A me e E E G 2A pr ult. San ; E 720/308, 60s esellschafter vermerkt: nigli<hes Amtsgericht. Ei R o ; er o. do. pr. ult. Jan. O 09. M OSSE akath - Agram . 1.794, 1) der Kaufmann Hermann Feldmann zu Boi, Die in dei 2 Wader vor bein Ver: | Pring Sohn zu Wächtersbach heute gelöscht Deutsche Reichs - Anleibet [1/41.1/10 1 eg r S -E.-Anl. 1889 E T 1690411711670 906 lhei f p, ; í ; i , . _St.-E.-Anl. . «__PL, Ul, An, Qa . pr. ult. Jan. / „Toù, C a De Babe, ben 12, Januar 1888 606681 þ fannlungotage zu bewirkende "Snserlon in den f woBen, Preuß, Consolid, Anleihe ver. (107:00G do. 1886 do. 400 Fr.-Loose vollg. fr.| pr. St>. [30,10bz do. St-Pr LÎt.À. | do do. (i

1 Mülheim a. d. i: Perleberg. Bekanntmachung. e 1 9 | 5 | 1/1. |—,— ülheim a. d. Ruhr, den 12. Januar 1888. g le den ( Gesellschaftsblättern. Wächtersbach, den 7, Januar 1888. 3/1/4.u.1/10.[101/106zB | Holländ. Staats - Anleihe(34/1/4.u.1/10./99,2058 do. do. pr. ult. Zan. 7 do: do L S 5 1/1 F 1/4.u.1/10./90,00B Ungarische Goldrente gr. 1/1. u. 1/7. 77,60 bz Gal.(CrlLB.)gar.| 34| |4 1/1. u.7|77,90 bz 1/4.u.1/10./93,00B do. do, mittel4 1/1. u. 1/7. /72-40B do. pr. ult. Jan. 77,40à,G0et. 4B

ror O T

A

Gor

on P P

pr. Stü [49'90bz 1/6.u.1/12. 99,75B 1/1. u. 1/7./99,70B

‘122000 0114

Königliches Amtsgericht. Die unter Nr. 284 des Firmenregisters : : i | h öniglihes Amtsgericht Apotheker Ludwig Georg Constantin von Bro>e Die Gründer der Gesellschaft sind : Königliches Amtsgericht. Staats-Anleibe 1868 . .|4 1/1. u. 1/7./103,00G Stal. steuerfr. Hyp.-Obl.

: è : 1) Amtmann C. Frank, Artern j ¿ i E B Münster i. W. Sandel8regifter [50671] eingetragene Firma „L. von Broke“‘ is durch ; nar 1 , Dr. Volgenau. do. 1850, 52, 53, 62/4 1/4.u.1/10./103,00G do. Nationalbk.-Pfdb. ; , : Kauf auf den Apotheker Pet 9) Fabrikdirector Julius Hornung, Sanger- E S Sh schei : G N i; 194,40 do. do. fleine/4 (1/1. u. 1/7.178,40D Graz-Köfl. St.-A. 4 1, 187,50B des Königlichen Amtsgerichts zu Münster i. W. f potheker Peter Janzen zu Perleberg jausen, [50693] S T o An 100/00 bz o s L M T SL'ÉOBLB do. do. pr. ult. Jan. 77,40 bs ul Sau Oderberg L 7E 11.97 55,30G

; Ft übergegangen und daher hier gelöst worden. at , Geo Shaebbing E e Ie Mana Dagegen ist Bade e e die U On iters C. Rabe, daselbst, Wiesbaden. Heute ift in das Prokurenregister j Neumärkishe do. ./34/1/1. u. 1/7./100,00 bz do. do: pr. ult. Jan. 94,25à,10bz do. Gold-Invest.-Anl. 5 [1/1. u. 1/7. 99,80 bz Krpr.Rudolfs gar.| 44 |5 |1/1.u.7/71,90bzG Adolph Schmedving und Söhne zu Münster Firma „P. Janzen“ mit der Niederlassung in 4) Bergrath August Schrö>ker, Halle a. S, unter Nr. 215 eingetragen worden, daß dem Kauf- | Odter-Deichb.-Obl. I.Ser.(3$/1/1. u. 1/7. —,— | Kopenhagener Stadt-Anl. /3#|1/1. u. 1/7.[—,— do. Papierrente . . .|% |1/6.u.1/12. 66,25 bz Lemberg-Czernow.| 6Ï| 4 |1/5u11/84,00G ertheilte, unter Nr. 115 des Prokurenregisters einge- E e A für den obengenannten Apotheker Janzen 9) A Moriy Schmidt zu Ober- ms O T n IEN e die E | Berliner Stadt-Obl. . 4 E S M O E I L 1A M 6 76,60bzG “e Mik pr. ult. Jan. yr. Stü M V A 38 [4 A A N ne Wrofuen i am Z BRG Les en, E l es Firmenregisters eingetragene Firma j do. ._./34/1/1. u. 1/7./100,25 uxemb.Staats-Anl. v. .u.1/10.|—,— ; ; j 99 O, pr, Utt, BAN, E gene Prokura ist am 7. Januar 1888 gelöst. Perleberg, den 7. Januar 1888, O Amtmann Curt Schmidt, daselbst, W. Adolph Prokura ertheilt worden ist. | bo d: neue: E 100,25bzB New-Yorker Stadt-Anl. |6 |1/1. u. 1/7.1130,00G do. St.-Cisenb.-Anl. .|5 1/1. u. 1/7. 99,90bze Oesterr. Lokalbahn| 4 | |d | 1/1. E

l. oi ; ; do. ; ei /1, u. 1/7./100,00G Münster i. W. SHandelsregist Königliches Amtsgericht. 7) Fabrikdirector Wilhelm Hahne zu Berlin, Wiesbaden, den 7, Januar 1888, ‘eslauer Stadt-Anleihe/4 1/4.u.1/10./103,80G do. do. 1/5.u.1/11./108,90bzG do. do. fleine/ 1/1, u. 1/7109, do. pr. ult. Jan. S gister [50668] 8) Oberamtmann Eduard Boeving zu Artern, Königliches Amtsgeriht. Abtheilung VIII. S S aleibe , Lu 1/8. E E ite 15/3. 15/9.1103,25 bz do. ‘Temes-Bega 1000r|5 |1/4.u.1/10.|—,— = | Oest. Nordwestb.| 4 | |b [1/1.u.7]—,— o O. eine 1 4

U R | m, ao >>=>

t

1/2. u, 1/8./108,60B do. Elbthaldahn| 34] [4 | 1/1. |—,— U O R pes 4111, G E Wiener Communal-Anl. 1/1. u. 1/7./106,26G D Mut n 4311 Air G 1/2. u. 1/8.|—,— Türk. Taba>s-Regie-Akt./4 | 1/3. 78,10 bz Südösterr. Lomb.| 1/s| [4 I, 1/5,u.1/11.162,50G do. do. pr. ult. Jan. 78,40à,25à,50à,49bz | do. pr. ult. Jan. / 34,30à,40bz

do. u, 1/7./94,80 do. Pfdbr. 71(Gömörer) V0, O Ungarische Bodenkredit . 1/4.u.1/10.188,90B do. do. Gold-Pfdbr.

toe

1 Des Königlichen Amts 8 i. W. R E E B E ; 1 E glich gerichts zu Münster i. W h Amtsrath Marx Loesener zu Voigtstedt, | Charlottenb. Stadt-Anl. H 1/7.1103,80G 15/3. 15/9.1103,26 bz do. 100er|/5 |1/4.u.1/10. do. pr. ult. Jan. E 1

Den Kaufleuten 1) Theodor Schmedding und 2) | m , 10 hee / 7 4 ind 2 udoIstadt. Bekanntmachung. [50569] 10) Brauereidirector Paul Grobe>er, Artern, i 103,25 d yp.-Oblig. Ar tinse E U « niaft, if für die In das Handelsregister der unterzeihneten Behörde 11) Landrichter Dr. August Schmidt zu Düsseldorf. | Wiesbaden. Das seither unter der Siena N C S PATS, L i I 12606 Oesterr. Gol Rente. cégisters eingetragene: ofene * “Handelsgesells<aft ist Fol. 183 am heutigen Tage laut Beschlusses Dieselben haben sämmtliche Actien übernommen. | Wolf zu Wiesbaden betriebene Handelsgeschäft ist | Königsb. Stadt - Anleihe/4 |1/4.u.1/10.|—,— do. do. kleine Adolph Schmedding und Söhne Collectivp otra vom 6. dieses Monats die Firma Zu Vorstandsmitgliedern sind gewählt: mit allen Aktiven und Passiven in Folge Vertrags Magdebur D 1/4.1.1/10./100,00bzG . do. pr. ult. Jan. artbeilt, was am 7. Sanuar 1888 unter Nr. 181 des Consumverein s Nudolftadt, 1) Brauereidirector Grobe>er zu Artern, an den Gesellshafter Kausmann Eduard Wolf zu Ostpreuß. Prov.-Oblig. \ /1. u. 1/7.1103,25 bz . Papier-Rente . Prokurenregisters vermerkt ist * eingetragene Genossenschaft, 9) Amtsrath Max Loesener zu Voigtstedt. Wiesbaden als künftigen alleinigen Inhaber über- Rheinprovinz - Oblig. . 1104,50G do. . ¿ laut Gesellshaftsvertrags vom 11. vor. Mts. ein- Der Aufsichtsrath besteht aus 5 Mitgliedern und | gegangen und wird von demsfelben unter der bis» do. n Ÿ 99,80B , do. pr. ult. Jan. T Ung.-Galiz. ae 1/1.u.7|—,— Münster i. W. Bekfanntma<hung. [50672] gezeihnet worden. _ | war zur Zeit aus: herigen Firma zu Wiesbaden fortbetrieben. Westpreuß. R : .0.1/10./103,25 bz , do. . 6 [1/3. u, 1/9.174,60bz Vorarlberg (gar. 1/1, u.7—,— E ie Gefe ee I Add, Ie O O UNAND L Unternehmens besteht darin, | 1) Amtmann C. Frank, Artern, Demzufolge is heute die Firma M. Wolf im Squldv. d. Berl. Kaufm. 44/1/1. u. 1/7./104,50G . do. pr. ult. Jan. Pee Baltische (gar.) 1/1.0.7s57,50G 1rf. e | den Mitgliedern des Vereins unverfälshte Lebens- 9) Fabrikdirector Julius Hornung, Sanger- Gele Galtreg ter unter Nr. 195 gelös{t und in [Berliner 5 . u. 1/7./115,30G ._ “Silber-Rente . .44/1/1. u. E Deutsche Hypotheken - Pfandbriefe. Donetbahn gar. . 1/6 u12|82 50 bz

o

Pom Mae

P E ANEPRS

a

n

daÿ der Banquier Gustav Schmedding zu Münster | hedürfni ia D Z edürfnisse von guter Qualität gegen sofortige Baar- ausen, das ist t . 91 109,90 : do. klei 1/1. u. 1/7.166,000 M S Dia E e Eloue Ne M Firma Adolph zahlung zu beschaffen und ihnen aus dem dabei er- 3) Fabrikdirector Carl Rabe daselbst, des R E e U E d j ‘u. 1/7. 108750 i be, 1401/10, 64,50 bz Mtrau-Brest l 10.177.006 , Nr. zielten Uebershusse Kapital zu sammeln. Der Siß 4) Kreisrichter a. D. Moriß Schmidt zu Ober- | Wiesbaden, den 11, Januar 1888. . u. 1/7./99,60G j do. fleine/44/1/4,u.1/10.165,00bz Ae Ge 6 [1/1 u. T Russ.Gr.Eisb.gar. o o

registers, am 1. Januar 1888 als Gesellschafter ein- | des Vereins ist Nudolstadt. Die Bekanntmachungen röblingen (Helme), Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIII. : u. 1/7.1101,90bz do. do. pr. ult. Jan. —,— : j 1/1. u. 1/7./103,10bz “do. vr. ult. Jan. [0h Brau E Sa ypbr

1/1.u.7157,00G 1/1. u.7|116,75G

1/1. u.7|56,606bz 1Xff. 1/1. u.7/56,50bzB 1/4u10|89,50 bz 1/4u10191,00 bz

1/1, 1136,50bz 135,90à136,40à,25 bz |16/4.u.10] —,—

1/1. 1145,00bzG

E E >

cio qa AWANALan

getreten ist. i:

: desselben, welche unter der Firma des Vereins, 5) Oberamtmann Eduard Boeving, Artern. B 0 . 960 Fl.-Loose 1854 1/4. vers<. ]101,80bzG idw

Münster i. W., den 7. Januar 1888, unterzeinet von mindestens zwei Vorstandsmitgliedern, | Sangerhausen, 30. Dezember 1887. [50567] do do, 3 u. Ha be, Ae 1858|—| pr. Stud 285,50 bz Die T Mas N o. do. 11. Abtheilung

Königliches Amtsgericht, Abtheilung 11 erf ; H on j 1 ' . olgen, werden in der S<hwarzburg-Rudolstädtischen Königliches Amtsgericht. 1. Abtheilung. .c - ärk. . u. 1/7. do. 1860er Loose . . .|% |1/5.u.1/11.1111,90bzG Wismar. Sn das Handelsregister des Großher- Kur- und Neumärk e E Jan. E Deutsche Grkrd.-B. 11,

Münster 1. W. Landeszeitung und in der Rudolstädter Zeitung ver- ; i » i i / 3111/1. u. 1/7. do. —,—

des Küniglich S e Münster i V). öffentlicht. Die jeweiligen Mitglieder des Vor- t v M N E e : A ; u. 1/7. i do. do. 1864|—| pr. Stück [269,75 bz Ila. u. IITb.'rs. 110 Die unter Nr. 358 des Firmenregisters eingetragene standes sind: ; Schlawe. Vekanntma ung. (50563) Col. 3 ( andelsfirma): Wilh T rendelbürg- Ostpreußische . U. : 98,75 bz do. Bodenkred.-Pfdbr. 1/5.u.1/11. 101,10G do. IV. rüdz. 110 Firma Vifette Lembe> (Firmeninhaber : die unver- a. Porzellanmaler Nichard S<warz, In unser Register über Aus\<ließung der Güter- Col. 4 (Ort der Niederlassung) : Wismar. Pommersche ‘u. 1/7.[99/40et.bzB | Pester Stadt-Anleihe . .6 1/1. u. 1/7./86,000 do. V. rüûdz. 100 A B Ie zu Münster) ist gelöst am 7 Vennerate its A gemeinscait der Kaufleute ist unter Nr. 33 folgende Col. 5 (Name und Wohnort des Inhabers) : D aiten R, 4 1/1. u. 7. Polnif fe Pee L U U De Dn

de r , 2 " 7 4 , \ . : : u z e-r. U. H D ¿Ui è i .

sämmtlich in Rudolstadt. P stan Seen Mute zu Poliów eig S nta Friedri Wilhelm Lrendel Posensche 4 (1/1 u. 1/7[102,1066G | do. Liguidationspfdbr.4 [1/6.u.1/12./49,20G+ do. do. Münster i. W. Handelsregister [50670] Die Zeichnung des Vorstandes für den Verein hat für scine Ehe mit der verwittweten Kauf- | Wismar, den 12 Januar 1888 do. j . 1, 1/7.198,80 bz Raab-Graz (Präm.-Anl.)/4 15/4. u. 10.196,90 bz Drsdn. Baub. Hyp.-Obl. des Königlichen Amtsgerichts zu Münster i. W. Ea B or N nein Bi der mann Paczo<h, Emma, geb. Laude, - durh Ver- C. Bruse, A.-G.-Secretair S8 e lilands% Oa os Pn S A rTAo Aen B Depot, Prandip, ie unter Nr, 119 des Firmenregisters eingetragene | {i N e trag vom 1. April 1885 die Gütergemeinschaft a R A / esishe allland]|@. “U L E D O Se : q: : Firma Albeat Hüger Pen ber Raus- fügen, Rechtliche Wirkung dem Vereine gegenüber ausgeschlossen mit der Bestimmung, daß der do. do. 4 [1/1 u. 1102,50 bz Rumän. St.-Anl., große|/8 |1/1. u. 1/7.|—, do. do. - mann Albert Hüger zu Münster) ist gelös<t am hat die Zeiwnung aber nur dann, wenn fie mindestens Erwerb der Ebefrau vorbehaltenes. Vermögen Wittenberg. Bekfanntmahung. 506568] ; N Lit. C. 11/1 u. 9 20B do, feine 1/ 1/7. Tho d lt BRO / A. 110 Fn Pidbe

1/1. u. 1/7./105,00bzG 1/1. u. 1/7./102,75G Wee) O do. do. kl.

1/1. u. 1/7./96,70G do. 1/1. u. 1/7./96,70G D Se

1/1. u. 1/7.191,40G. Weichselbahn. . .

vers<h. |109,560G = Amst. - Rotterdam R 1G |[ Gotthardbahn 1/1. [116/6063 1/4.u.1/10.96,20B do. pr. ult. Jan 117,10à116,25à,50 bz L E Ital. Mittelmeer 1/7. [119,00B 1/4.u.1/10.|—,— do. pr. ult. Jan. 118,75à118,25 bz es, [102,00bzG | Lüttich-Limburg . 1/1. 115,00bzGO 1116,75 bz Schweiz. Centralb 1/1. 1110,20bzB ers<. [102,00 bzG do. pr. ult. Jan. 109,75 bz h101,80bzG do. ‘Nordost 123 40G do. pr. ult. Jan. 1101,75 bzG do. Unionb. 1101,70G do. pr. ult. Jan.| - : As 1114/25bzG do. Westb. /1. 132,50bzG 71109,75G Westsizil. St.-A. « | 75,20 bz 1106,00B Altd.-Colb.St.Pr 1102,50 bzG Bresl.Wrsch. do. .199,90bzG - | Drt.Gron.E. do. 4113,60B Marienb. Ml. do. \<. |108,00B Ostpr.Südb. do. 4115,60G Saalbahn do. 4111,75G Unter-Elbesche 102,50bzG 1 Weim.-Gera do.

or | Go 55 C3 Uo F> > C

r Do O

Eo oa

t -

r

Ao or

e

Pfandbriefe.

4. von zwei Vorstandsmitgliedern -bewirkt ist. ; i i „U. Ab. 1 : do. E Ea ert Beier fam jede | Ln def Singchoen seite Barsügung vom | eièuna M, Senfenhauser, ein Colonialiaacer, | bo. Lit As (1/1. u: 1/7/1006 | ho“ Stnats-Obligat. 6 1/1 u 1/7. Meininger Neuwied. SBefanntmachung [50557] Zeit bei unterzeihneter Behörde eingesehen werden. Schlawe den 23 Dezember 1887 f irituosen- und Landesprodukten-Geschäft, mit dem . “do. do. . 1. 1/7./102,50G do. do. fl 1 -Präm.-Pfdbr. In das Génoksenschaftsregister, betreffend den Rudolstadt, den 7. Januar 1908, ( Königliches Amtsgericht Siye zu Prepsh und als deren Inhabex ti . do, Lit.C. LIT . u. 1/7,/102,50G N 4 Niedeewerther Darlehnskassen-Verein is unter Fürstli< Schwarzburg. Amtsgericht. i g f der Kausmann Robert Sensenhauser zu Preb\< , do. do. Il. . 1. 1/7./102,50G do. do. Veo ai dee Pentaiuen e E R E pte fab R e | % R . r der Generalversammlung vom e 2 Schönlanke. Befanntma 0 NDEEU2, Ven E Be L “Do T ‘u. 1/7/102,50G do. do. lei 1 m E 2 Mie mie | Staarena, GeggfeaolereMeT I | e" e Ug gute fts dieies eda B et M e e | muß, gnat Qu e188 O), alte ufolge i , m ; j j I o. o. de i e O O a gewählt : Johann Röser als | 3 Jahre als Direktor des Vorschufivereins e. G. A 11. Januar S0S B UEUbA ciuetiiaen orden : Westfüilische 7 u. 1/7. do. do. de 1862 als Vo Ea eher und * Anton Klödner 11. Vei gev P i ags Fo e m4 Januar 1888 stattgehabten General- | 93, rin Redacteur: Riedel. bo: O U a, L bo d D fleine i ; : b , : : versammlun : ri .IB, u. 1/7. o. consol. Anl. Neuwied, den As Januar 1 Herzogliches Amtsgericht. Abth. 17. der Uhemacer Emil Vogel zu Filehne Verlag der Expedition (S <olz). a rio 9iT, ‘8 : do. do. leine ies Amtsgericht. Fr. Trinks, zum Geschäftsführer des Vorschu vereins, ein- | Dru> der Norddeutshen Buchdru>erei und Verlags- do. neulandschaftl. II, do. do. 1871/5 [1/3 S getragene Genosseuschaft, zu Filehne - gewählt | Anstalt, Berlin 8SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

1. u 1.u : lu 1/7 do. Hyp u. 1/7. o. ; 6.u.1/12. Nordd.Grd „„Hp.-Pfb.cv. 6.u.1/12. Nürnb. Vereinsb. -Pfdbr. 6.1.1/12. Pomm.Hyp.-Br.1. rz.120 /4.u.1/10.192, do. IL. u. IV. rz.110 4.0u.1/10.19: do. II. rz.110 3. u. 1/9. do. Il. rz.110 9,U. 9.1. 5.U. 2

r R

1/11. . do. I. rz.100 1/11.|—, Pr. Bod. Creditbk. rz.110 1 do. Ser. III.V.VI. rz.100 . u. 1/ do. A C 2. u. 1/8.|—,— do. X. 13.110...

. /9. 91,90A92 bz* do. ¿73,100 e. .

oh

1 1/ 1/ 1/ 1/

„(6 V 1/ 1/ 1 1 1/

P P M