1888 / 14 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[50822] Stärke-Zueker-Fabrik Actien-G Ul [51068) [51070] Ge E rine Gese schaft Yebersgt Status der Chemnißer Stadtbank

Abschluß-Bilanz am _ 30. September 1887. Hannoverschen Vank in Chemniß | Wie e ie Beila ge

Activa. «M A Passiva. Ly vom 11h, Mae 1888. am 185. Jaune 1888.

tiva. tiva : a q Grundstück-Conto . . . « . « | 190000 Actien-Capital-Conto . « « « - Metallbestand TEE « 1,977,777. | Cassa L e: 9 ; E ; , li i 9 Í A 2 j 2 5 E e , . i : Í _ O ; / : Ie TA P. 6 Gehéude-Gonto . . - - - - - - | 286700—|| Dividenden-Go RelGetaser e e | Nau 0D | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Konigli Preuß en Slaal8-Anzelgel. brit -UensiliewGano B * von fie M E 7 E T | 14 Berlin, Dienstag, den 17. Januar 4188S s o R j on_ Uer . « Lom ardforderun en _. / ‘587,735. t C E l S A er l $ len . Î u ® V, en Da ee i R Sonstige Activa 5,980,359. Sonstige Kassen- Der Ae dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschasts-, Zeichen- und Muster-Regtstern, Über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen

593 275,95 Tantièdme-Conto .—_, - « + «| 91630 ‘Passiva. ä i i Debitoren in lau- S ome-Conto, a véaviial VRRLE: oa, bestände . . «4,318, 86, Ä O Eisenbahnen enthalten sind, rsheint auch in einem befonderen Blatt unter dem Titel

fender Redhmung_„ 214 698.76 | 807 200/77} Gewinn-Bortzas 107902 M tade PONLO0O. | Combtruvforbecungen : : : : 7 M8 CGentral- Hand elÎ- Negister für das Deutsche Nei. (r. 14)

Wesel-Conto . . 477 335/17 ; S Umlaufende Note 163/431. 58.

E Sia Wag Conto 144 134 75 | a A ao E 7,738,583 M a e rs der Regel tägli. D eneral-Waaren-Vonls9 . a. . L / . | Sonstige Activen . . . - .- 678,989 - 13 - Regi ar das Deutshe Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Reger 1 gli. Das 7 358 269/02 T 308 369 M S ee gebundene Ver- A aubt aitai Passìva. Lu E E Berlin E Ce eriion, des Detilhen Reihs- und Geéniglich Praubisden Staatss lie N E g S ges d F E Einzelne Nu:nmern kosten 20 S. x . E O R E E R „VHA, ndkapital. . . . . . - 0 s i ¡ n\sertionspreis für den Raum einer rudzetle { j Gewinn- und Verlust-Conto pro 1886/87. Sonstige Passiva . . . -_+ . « 2,401,800, Ri L 127/500. A S 8W, Wilbelmstraße 82, beogen Seen Gottfried Horch, als all Fbaber, | Monat e Becfaminiluna in b G. elf Gafts- h i: etrag der umlaufenden Noten „. 505,800. 9 »e+ g Pro- obann Gottfried Hor, als alleinigem aber, onate vor der Versammiung in den esellschasts- Debet. S Credit. «K A Event. Verbind[ichkeiten aus weiter Sonstige täglihch feikige Ver- E Haudels g Negister. E A E ns aut pen Unter unveränderter Firma fortgeseßt. blättern veröffentlicht fein muß. An Handlungs-Unkostèn-Conto . . | 124 300 S] Per Gewinn-Vortrag von 1885/86 . 8175 begebenen, im Inlande zahlbaren i bindlichkeiten . . . + +- 50,784 55, Die Handelsregistereinträge aus dem Königrei | gegangen, der dasselbe unter der bisherigen Firma C. A. Jungelaussen. Snhaber: Caesar Albrecht Bekanntmachungen von Seiten der Gesellschasts- Pferd- u. Wagen-Unterhaltungs- . General-Waaren-Conto : Wechseln... .. 865,324. | Au eine Kündigungsfrist ge- Sachsen, dem Königreich Württemberg und | weiterführt. / Jungclaussen. L | organe gelten für gehörig publizirt, wenn sie ein- o aa 0d 17 168/04 Brutto-Gewinn . . . - 631 509 Die Direction. bundene Verbindlichkeiten 2,994,000. —, dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags | Delmenhorst, 1888, Januar 10. Walter Fürstenberg. Jnhaber: Joachim Walter mal. in iy insen-Conto. ..« + - 5 674/49 Sonstige Maas L v L8LOW M bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubuik Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung I. Fürstenberg. 1) den Deutscheu Neichs-Anzeiger, S E 40 [51067] B : D Moe M und n Fueae ge im Leipzig, resp. S tuttg art und N stadt Nicebour. E D Inhaber: Eduard Albert 2 d Beid S a. Gebäude . . j nlande zahlbare Wechsel 4 668,970. —. »Æentliht, die beiden ersteren entlich, die | 1dner, E: 8 el : L ' b. Maschinen . 65 31448 | 88454/20 7! Braunshweigishe Banki aeröfsentlich ihn a eie L 50786] | Ebeiing_ & Jansen. Diese Firma hat au Heinrich 4) die Neue Preußische Zeitung

i : : 7 y o ; Emil Friedri Flügge Prokura ertheilt. cingerückt werden. Wenn das, eine oder das andere A bte 5 9% Metallbestand Activa. Mee [607901 (Ee Sre Bekanntmachuug 7: | Rettmeyer & Bahnsen. Inhaber: Hugo Theodor | dieser Blätter eingeht oder die Aufnahme der Be- é 10 ; L

f chen. Unter Nr. 1383 des rokurenregisters Gn unserem Gesellschastsregister ist bei Nr. (; U J A S 000.— Nrictakafsenscheine_ Stand der Frankfurter Bauk Aa e Ae dem Kauf- | woselbst die Hantelsgesellshaft in Firma „Wittwe Rettmeyer und Alfred James Bahnen fanntmächung verweigert, so gilt die Leptere bis zur

M wurde eingetragen die Profura, j 3 1 d Alir en. 1 e ilt d b. ebäude 80% « 13 700.— Noten anderer Banken : am 15. Januar 1888. i “ank Paul Schüße zu Burtscheid für die zu Aachen | Theodor Kannis & Sohn“ mit dem "Siye zu | Allgemeine Nückversicherungs - Geselischaft in | nächsten ordentlichen Generalversammlung für gehörig / echfel-Bestand .

60 176,000. —. ani O E e 6 s : s ; b Oie Gesellschaft hat Peter Joseph | publizirt, wenn sie îa den übrigen Blättern ent- Activa. ) Burlscheid bestehende | Laucha aufgeführt steht folge Verfügung vom Hamburg. Die Gesellsha[t ar Pr oseph | publizirt, ; 11,209,397. —. - : | mil Zweigniederlassung au Ó ; 0 E pro i Blumberger zum Prokuristen bestellt. halten ist. j : e: L 25 200.— Lad, Lberangen 1,812,810. 65 Gala eia O i Firma F, S Neuf sches U orife i Mee, N Monats nachstehende Eintragung bewirkt V EE F, Wuhaberinz A Oa n e A Erklärungen De Ï i aid : : Os Reichs - o E e e At 5 ; isabe ch. Aldag, des Jean Samu?e Bruder | Aufsichtsraths sind mik der irma der Gele : Biere 01 «2 100.— Sonstige Activa . E 9,493/288. 5 Reichs - Kassen meut ertheilt worden tit. i Die Gesellshaft ist dur Uebereinkunft der Mitte g g J a 0 raths ub i sezenden Worten: D Nufs Wagen 0 o „1X pv M Grundcapital . Ee Reserve-Fond-Conto . . 61 000 Reservefonds

Tantième-Conto . . . . . S1 630|— Special-Reservefonds

Beamten-Unterstüßungs-Conto ; 5 000|— Umlaufende Noten . . . - Dividende 12é °/o auf 1800000 | 225 000|— Sonstige täglih fällige Ver- Gewinn-Vortrag auf neueRechnung 1573/02 bindlichkeiten E 8,090,646. 2ò. | Eigene Effecten 632 326 7ol| An eine Kündigungsfrist ge- ;

«s

M 963,834. 10,000.

heine... e 75,400.—. en, den 12. Januar 18388, Betheiligten aufgelöst. A E L T R 2 7 10,500,000. Noten anderer E Königliches Amtsgericht. V. Der Kaufmana Robert Kannis zu Laucha seht Max Kobert. Inhaber: Max Philipp Julius Gier un - Nammendunter e (ia De 500,000. —. Banken . . «# 8342,900,.—. i tas Handelsgeschäft unter der Firma Robert N C lius Klok if G h L es f E f enden Vorstßenden

#6 3,673,900 [50781] Kannis fort. S. Wichmann « Co. Julius Klok ist aus dem fichtsrath zu unterzeichnen.

us f 399,440. 1, | Guthaben bei der Reichsbank . 3,095,000. —. ie O E

Vorschüsse gegen Unterpfänder .

entf N 5 Nr Fi unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten ; Bekanntmahungen und sonstige Erklärungen des 1,569,800 Aachen. Unter Nr. 1384 des Prokurenregisters Vergleiche Ne. 56 Les Firmenregisters. dasselbe wird von dem bisherigen Theilhaber Vorstandes find mit der Firma der Gesellschaft und

2 j i fura, welche dem Kaus» *chit ist in unser Firmenregister unter Nr. 66 elbe Ib, ] 1 Y

“6'595 700 | E L Silbe zu Burtscheid g H Sit: N Mor Nis zu aucha und als A Friedrid) O a Ln E v darunter m seen 0s einem Der Borlarb: "240 ; ebe ; eid bes Œ Rauf N anni Snhaber, unter unveränderter Firma fortgeießl. . | U a ] and au Dire , 1,340,200 gart mit Zweigniederlassung zu Burtscheid bestehende | deren VFnhaber der Kausmann Nobert Kannis daselbst Co abri von Matthies & gelebt e | der Namensunterschrift Ves Direktors oder des

bundene Verbindlichkeiten Cffecten des Reserve-Fonds 3,992,600 M Firma Cour. Sticke! ertheilt worden ist. beute Séurg (Unstru, den 11. Januar 1888. Commanditgesellschaft unter dieser Firina, deren | Stellvertreters desselben, falls der Vorstand aus

Frankfurt a. O., 3. Dezember 1887. Sonsti E 1,325,290. —. | Sonstige Activa ; 562200 B Uachen, den 12, Januar 1888. 1ma ¡ 4 1 ; \

onstige Passiva. . . « + 154,911. 40, E De ‘hon #1 / O Ss ; nntali 1 mt8geri persönli haftender Gesellschafter Ernst Ludwig mehreren Direktoren besteht, der Unterschrift zweier o e E n hen Staat (Ari, 79 vex 17143 E Königliches Amtsgericht. V. Königliches Amtsgericht. Matthies war, ist in Folge Ablebens des Com- Vorstandsmitglieder oder eines Vorstandsmitgliedes Revidirt und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend gefunden Eventuelle Verbindlichkeiten aus a S 5 Altenburg. Bekanntmachung. [50778] | Glogau. Bekanntmachung. [50788] | manditisten aufgelöst und die Firma erloschen. und eines Stellvertreters oder zweier Stellvertreter

Frankfurt a. O., 8. Dezember 1887. / weiter begebenen, im Inlande Eingezahltes Actien-Capital M 17,142,900 In das Handelsregister des unterzeineten Amts: | Jm hiesigen Firmenregister ijt heute unter Nr. 465 Jaunar 13. : | zu unterzeihnen. : SERT F. Heinsius Hoeber L. Koh zahlbaren Wechseln... 425,027. 79. Reserve-Fonds R 4'008 700 d erichts ist heute auf Fol. 10s die neuerrichtete offene die Firma „Max Lucht“ mit dem. Siye -in Paul Hartmann. Diese Firma hat die an Heinri | Alle Urkunden und Erklärungen sind für die Ge- ger. ‘Sicher Revisor. / | : Braunschweig, den D. S rat 1888, Bankscheine im Umlauf . ld e Q Bandeltgesellschaft in Firma Geißler & Kuntze | Glogau und als deren Inhaber der Kausmann E R aufge tian (Sa L erie Ben E ra lar e ahitd ega Täglich fällige Verbindlichkeiten . . 6,191,700 Po Mußvorf eingetragen und verlautbart worden, Max Ludwig Franz Lucht daselbst cingeiragen | "ilhelm Mei n N me it, l Gesel Da a Posteht, entweder:

Bewig. Lucan, An eine Kündigungsfrist gebundene daß die Herren Carl Gottlob Geißler, Hanvschuh- | worden. Schmidt & BVrömel. Albert Julius Hartwig a. bie Unterschrift des Direktors oder

o. « . i i i it i Se B 36€, 11. 1888, n A F : : : - - [50823] Stärke-Zucker-Fabrik Actien-Gesellschaft 51069 cte, W E j O E sgbritant in Doe de Firma N E S den rid Amtsgericht. Günther Broemel ist aus dem unter dieser Firma b. dicjenige seines Stellvertreters, falls aber der vormals C. A. Kochlmaun « Co [ 1 Bremer Vauk. Noch nicht zur Einlösung. ole 2 | L tenburg, am 13, Januar 1888. 0A gefigeE S ees M 4 D a Ba aus mehreren Mitgliedeca besteht, Gegen Aushändigung des Dividend ins Nr. di ivi ü lies Amtsgericht. Abtheilung Ilb. i 5084: em bisherigen LTheilhade lhe Gr j N j N das am 30. S ente 1887 L Abe mit erfolgt die Auszahlung der Dividende sür Uebersicht vom 14. Januar 1888. Guldennpten (Slhuldicheme) «H at K rause. : Gle, In das hiesige Firmenregister ist Anton Brano SQmB! ned Otto S a, die U zweier Vorstandsmitglieder 122 Procent gl i Activa. : Di iht i andi | è jeute sub Nr. 7 eingetragen die Ftrma: Let, Ce e: B S L E: N N; vom 1. Februar cr. ab E D : aa E s L001 2 O E O inländischen Arnsberg. Haudelsregister 150779] M. Thamting in Klein-Kollmar stein unter der Firma Schuidt «& Freudenstein b. diejenige eines Vorstandsmitgliedes und eines

2

: i; i: ; / c ° E ETE 2 ß er Korn- - ialien- tgesett. Stellvertreters j; in Verlin bei der Kasse der Deutschen Bank, Reichskassenscheine. . . . - 29,000. Die Direction der Frankfurter Bauk. | “des Königlichen Amtsgerichts zu Arnsberg- | und als deren Inhaber der Korn- und Baumaterialien A i- | beigefügt i i Vorstand mit Geneh- in Frankfurt a. O. hei der Kasse der Gesellschaft. Noten anderer Banken 142,400. » H. Andreae. A. Troleni chlaeger. Die unter Nr. 149 des Firmenregisters einge Händler Markus Thamling in A Moa io e iellsGast hat. A E h U A Gtacaihs On A Dr E Frankfurt a. O., 14. Januar 1888. Gesammt-Kassenbestand . . 1,872,171. S j tragene Firma „Guftav Schönert E iert Glücftavt, lid Se ericht : Christian Friedri) Lorentzen, in Firma Henry sind in Gemeinshast mit einem Vorstantsmitglied Der Vorftand. Giro-Conto b. d. Reichsbank 217,903. 76 E C E Glasfabrit (Firmeninhaber : N Gustav Schöner önigliches Amtêgert. Lorenzen, zu ihrem biesigen Bevollmächtigten | oder mit einem Stellvertreter derselben oder mit Heinri Pantel. i Wechsel i 27,633,914. 02 A Deventrop) if e ma Gn 8 SRALAE j [60790] | bestelit. Derselbe ist laut der beigebrachten Noll- | einem anderen Prokuristen zur Firmenzeihnung be-

Lombardforderungen . . 4,710 872, 97 S8) Verschiedene Bamberg. Bekanntmachung. [50783] | Grenzhausen. In das Gesellschaftsregister des mat ermächtigt, Versicherungen gegen Feuer- | rechtigt.

Effellen S e 892,941, 70 i 5 . Kabrië f i j : Ei äden für die Gesellschaft anzunehmen, Policen | Der Vorstand besteht zur Zeit aus: 2 [50827] [51027] Debitoren . 529,351, 99 Bekanutmachungetk. Der Aufsichtsrath Ler Attiengetellschaft: „Fabrit „unterzeihnelen Amtsgerichts ift As B alen, Apel einzukassiren und die Ge- 1) Kaufmann Adolph Philipsthal zu Berlin,

027. {13 M ALtTten ür Eleftro-Techni? d Maschinenbau Baum- gemacht worden: : j ; C ; D In der Generalversammlung vom 17. Dezember Ueberficht d j ¿ Immobilien u. Mobilien . 300,000, 51024 far c : 35. sellshaft vor den hiesigen Gerichten zu_vertreten. 2) Ober-Ingenteur Karl Kohlert daselbst. 1887 ist eine Reduktion des ctienkapitals von De G LS iee i E Boie E : Passìva. 7 Die Herren Mitglieder res Verei h U Bamberg hat auf T N t A N E S A aft: Vartuing Gebr. Nah dem am 19. September Prokura ist Julius, Oskar Hermann Wei t zog Posen Ó itglieder unseres Vereins erlauben Statuten beschlossen, daß jeder der fünf Aufsichts- | 2) Firma de sells ; : eilt, daß derselb Gemein- 300 000 (4 auf die Hälfte, also 150 000 am 14./15. Januar 1888. Grundkapital... M 16,607,000. -&S | wir uns zu einer außerordentlichen General: räthe, nämlich: | Peter & Jacob Korzilius. 1887 erfolgten Ableben von Martin Julius | zu Berlin dahin ert ae h eue Ie N e beschlossen worden, was hiermit auf Grund des Activa: Metallbestand 4 585 674. Reichskassen- Neservefon8 945,683. 93 , | versammlung auf Mittwoch, den ersten Fe: E 23 der Tabakfabrikbesiger Karl Grof, 3) Sih der Gesellschaft : BVaumbach+ Heinrich Adolf Bartning ist das Geschäft von \haft mit einem Dor pl smitglied oder cinem sten F } f si Ib t d Actiengeseßes Art. 214 veröffentlicht und, den Gläu- | heine M 920. Noten anderer Bank 16 400 Notenumlauf . . + » - 4,791,800, » |b 1888, Abends 8 U ' | Rentier 2 ¿erd M it | 4) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: dessen Wittwe und Ecben in Gemeinshaft mit Stellvertreter desselben oder m! einèm anderen bigern zur Kenntniß gebracht wird. e O oe Lombace e Borveeuner S 0 Ils Mez bruae 1888, Abends A t ergebenst cir [M Un Rentier Bp Seh Be ) Die Geiellscafter sind: dessen e n" gheithaber Heinrich Ludewig | Prokuristen zur HeiG a T Actien Gesellschaft Wittener Walzwerk. | 4,1 28 99. Sonstige Activa 4 456 062. s dun 217,742, 59 , | zuladen. Gegenstand der Tagesordnung if: à) der Nentier Magnus Klee, und | a, Fabrikant Peter Joseph Korzilius, A Lemb for get Ene iges Hannover, i476 Amtsgerit. IV b Der Vorstard. Passiva: Grundfapital & 3 000 000. Reserve» Dns Ne Lind : bit gevun- 12.680.199. 1 Ergänzung des Statuts. Berlin, den 14. Jo! e) der Banquier Max Frank, sämmtliche _von da, b, Fabrikant Jacob Wilhelm Korzilius, nas k von Dem F uis Schuhmaher n Voran . : (git ri 10 08, migutede Noten 4 1 228 1 | Ge u: M6 07 |" Bei E it®ham Barstgde, dem Veatingenia 6 rin fei | Die Gesel hat am e Dele, U inr cingereen Loy Olio Varsuing, lehterer zu i äglih fällige VerbindUchkeilen 3, S E ‘of ck r allda, die Firma emeinschaftlich und vel ie Gefellscha]t H j r. . V 2 i ' [50828] Immobilienbank zn Dresden. eal g a s R / ge ndene Verbindlich- E E s M Schhuye gegen | desen: Verhinderung für denselben zu zeihnen be- Let Einzelne ist berechtigt, die Gesellschaft zu E E unveränderter Firwa F an Hannover, Bean n elsregisters i i ; n, | teilen M j onstige Passiva M 194 029. E Rad y | t ist. vertreken. 5 * R 7 A T e s gi p e S eas Weiter begebene, im Inlande zahlbare Wesel 1, Januar fälligen Wechseln 610,664. 40 ie hs ausfälle. amber den 7. Januar 1888. Eingetragen zufolge Verfügung vom 23. Dezember ao G O i R: Nie in qm ads der Firma Josef Kirschenbaner einge Nachm. 6 Uhr, L d. Sögttertor, See-Straße 5 | # 405 300. Die Direktion [51025] S [51064] E S Kal. Ee E ta E Aeeaister Bd. IY. Nr. 13.) tig 1887 folalen Ableben von Christoph ; Die Firma ist erloschen Ñ agesordnung: + S i : / | ; N C E P O O ¿Ti Traugott Söllner wird das Geschäft von Hanuover, 11. Januar 189c®, : : ° ° ° . V ende Keßler, Ld Rath. Hubert, Gerichtsschreiber. Heinri Traugott D0 W ; 1 Is 1) cut p und Gene A rit pro E E Leipziger Ka} enverein Preußische Hagel- Der BVorsiß e R es : Grenzhausen, den 23. Dezember 1887. dessen Wittwe Maria Christine D De, Königliches Amibgeridt. IVb. 9) Ergänzungswahl des Aufsichtérathes. | u e Daa prets 8l Geschäfts-Ueberficht vom 15, Januar 1888 Verficherungs h Gesellschaft. Mo „Bekanntmachung, T Lg Königliches Amtsgericht Höhr-Grenzhausen. geb. Wolimer i V polph Traugott ‘Söllner i j Direltionse und Aufsichtsrathsberiht is vom am 14, Januar Ss O Activa. ___| Die ordentliche Generalversammlung de „Auf Grund Ane cenregister unter Fir 261 [50789] | Carl Ludwig Martin Söllner und Johann | Wanmnover, Bekanntmachuag, t Sun. N L iat R Aktionären im eigenen BVank- Activa. Metallbestand : 1139 542 A 04 4. Metallbestand... - é 1,246,210, Preußischen Hagel-Versicherungs-Gesellschask findet die Eintragung erfolgt, daß die in Bouu bestehende Grenzhausen. Jn das hiesige Gesellscha#ts- Heinrich Gustav Söllner unter unveränderter i das hiesige Hande he & Bat eer ahpivi Dresden, 12. Januar 1888 Bestand an Reichskassenscheinen : 14 530 46 Bestand Bestand an ReihskassensGeinen n 22,060. am 16. Februar i: C, &Fommandit-Gesellshast „Dr« L. C. Marqaart“ register wurde bei Nr. 34, Firma „Philipp Firma Wede i vieilat diiidus L s e Niederlaffungsorte Sannover und «als Der Aufsichtsrath: E. O. Sthuster an Noten anderer Banken: 632 200 4 Wesel 1 Soistige ‘K e anderer Banken « 826,000. Mittags 1: Uhr j für ihre Handelsniederlassung daselbst dem 1n Wagner und Comp.““, in Col, 4 eingetragen : as Landger g. Men Snhaber: Kaufmann Christian Buhbe zu s Gen, f o A e E Age Le Mal e zu Berlin, im Saale des Elub der Land: ree R Chemiker Dr. Alsred Koelliker N ist am 27. Dezember 1 Hannover und Kaufmann Heinrich Battermann i Sal M j onjslige va: f L O9 0/951 0 wirthe Zimmerstraße Nr. 90/91 statt, zu rotfura ertheilt hat. i au 0 L " 98 ber | daselbst. Offene Handelsgesellschaft seit 1. No- i s P aaiva, Gaundkaptal 3 000 000 A Re- 4 fte n E y welcher alle 8 8. 11 des Statuts *) stimmbereh- F D U Dar ibt, Abtheilung T. 1887 n B. oi e 8E A a Geell Ne vas, hies R I Blät, 1006 Es Gu 12. Januar 1888 7) Wochen - Ausweise serve-Fonds: 600 000 # Banknoten im Umlauf : 2 « sonstigen Aktiven. . 1,016,894. igten Mitglie a eingeladen werden. S ad schaftsregister Bd. 1. Ne wu las iesige Handelsreg!] Q Hanuuo e, ih U rik s der deutschen Zettelbauken bicdlihkeiten Depositen-Kapitalien: Täglie Derr | Das G C x ; Mean s / i Bretten. Handeldregistereiuträge. [607th Hubert, Gerihtsshreiben Actiengesellschaft für den Ban landwirth, Jordan. . indlichkeiten 232 650 G An Kündigungsfrist ge- | Q Srundfapital . . é. 3,000,000, Bericht der Direction über das 2. Geschäftsjahr; Nr. 522. In das diesseitige Genossenschafts- | Greuzhausen, den 28. Dezember 1887, \chaftliczer Maschineu und Geräthe unnd für [51100] Wochen-Ueberfsicht bundene Verbindlichkeiten: 6 600 000 H Sonsti e | Der Reservefond. . « «+0 240,251. 7 Vorlegung des Rechnungsabschlusses und der register wurde unter O.-Z. 9 eingetragen: Königliches Amtsgericht Höhr-Grenzhausen. Wageufabrikation H. F. Eckert Berlin Hannover. Bekanntmathung. 0792] Sen Passiva: 13 764 M 69 s. Eventuelle Verbindlih- DerBetrag der umlaufenden Noten 2,794,500. Bilanz behufs Ertheilung der Decharge. | Landwirthschaftlicher Kousumverein Stein Filiale Haunover Auf Blatt 4012 des biesigen Handeléregisters ist R ¿ ' keiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Die sonstigen täglich fälligen Ver- Berlin, den 16. Januar 1888. Eingetragene Genossenschaft mit Siß in Stein. | Hamburg. Eintxagangen [50829] einadtragen heute zu der Firma: Schmorl «& von Secfeld M ch 8 - Ban f Wechseln: 178 430 M 16 S. en! di K Der Vorfigende des Aufsichtsraths. Der Ge O Bi ist vom 183. Dezember in das Handelsregister. Der Sig der Acliengesellsaft befindet {si in | eingetragen: vom 15. Januar 1888. A a. Giro-Creditoren . . . e 1,368,211. Friedri v. Kehler. 1887. Gegenstand und Zweck des Unternehmens ist 1888, Januar 11. hat an Carl Berlin, eine Zweigniederlassung in Hannover. Den Buchhändlern Carl Knothe zu Hannover

t b. Check-Depositen . 691,663. i ic illi Bedürf- | Schütze & Noack. Diese Firma c ; Activa. (51026] si gemeinschaftliche billigste Beshang i in M ape Friederih Ludwig Heinri Kahl 9. Juni und Georg Knothe daselbst ist Kollektivprokura

1) ‘Metallbestand (d d Die an eine Kündigun sfrist ges j *) Stimmberechtigt sind alle Mitglieder mit einer nissen der Haus- und Landwirt h Prokura | Der Gesellschaftsvertrag vom 54./27. Zuli 1871 2 ) Dlctiäbigem le r Ee ors otb Danziger Privat-Actien-Bank. bundenen Verbindlichkeiten. . - 514078, 5 | Versicherungösumme von mindestens 6000 6, wel Qualität, gemeinschaftlicher Verkauf von Produkten R e xbatierz Gusiab Niider nebst A a u Sena d rae L C, 12. Januar 1888. 43,982. sich dur ihre Police legitimiren. Bevollmächti- aus dem landwirthschaftlichen Betrieb und Schup | Gustav er. Inhaber: GU : nebst Gram Suni 1885 erseyt und leßteres Königliches Amtégeriht. IVb.

an Gold in Ba i ¡ Status am 15. Januar 1888. Die sonstigen Passiven. « «e

ländischen in das Pfund | Activa. Weiter begebene im Inlande zahlbare Wechsel: | gungen sind nur durch Gesellshafts- Mitglieder, dur der Mitglieder gegen Uebervortbeilung ; die Zeitdauer Joseph Wohlfarth. Snhaber: Joseph Wohl- L e Besl D G lverfammlung vom

fein zu 1392 Mark berehnet). . 794,349,000 Metallbestand . «M 1,026,709 M 21,327, 60. Vorlegung der Police und amtliche Beglaubigun des Vereins ist cine unbeschränkte. farth. \ ; j 10 i Me Ven bi A a N aa :

Bestand an | ou ivill Lie : 19,124,000 R e, E 10 E Eon Mes Leipziger Kafsenvereins. | der Vollmaht zulässig. are ite M L de "r jn u A a rektor Bee ira [& haber cle tionso Bren s tiondie * Aenderungen ‘nthaltenden Beschlusse des | Warburs. Bekanntmachung [50796]

an Noten anderer Banke 11/534,000 | Noten anderer Banken . « + « » 441,900 L unter deren Firma mit der Untershrift del Zie or irma, dere nd 7 : ; ister des Königlichen Amtsgerichts an Webseln . - N 4845 000 Wechselbestand 5,359/443 | | Schutzmarke [49720] der seines Stellvertreters und eines weiteren Bore obann Heinrich Gustav Kruse waren, ist au Aue vom 29. November S! ge, aus dem E N 4 E S8: geri

Lombardforderungen . .. - . - L 3,483,369 | \tandsmitgliedes im landwirthschaftlichen Wochenblatt, gelöst und die Firma nah beschaffter Liquidation egenstand des Unternehmen : A nd I Effekten-Bestand L. R IL a L n U U g ? * | der Ein- und Verkauf von landwirthschaftlichen und Eingetragen ist beute auf Fol. 492 zur Firma E

L Organ der landwirthschaftlichen Konsumvereine in | erloschen. A d | S. Plaut zu Harburg, das diese irma nah dem an son ges Sctven : ¿39,894,000 Sonstige Activa Áladea 2,427,558 Baden. Die Zeichnung namens der Gesellschaft ge- | Johu Me- Kay. Inhaber: John Me. Kay. anderen Maschinen und Geräthen, ferner die ver L os j A Pr babers le Bren Wittwe

A B ch Namensunterschrift des Direktors oder | Gresham Lise ASSUranco Soclety zu | stellung von Wagen und Guswaaren aller Art, |o- 3 Das Grundkapital . . . . . 120,000,000 Grundkapital. . «G 3,000,000 A —_—_——— 4

i l ittwe, E S ires Stellvertreters and eines weiteren Vorstands- | London, Die Gesellschaft hat Zon e Kay 8 wie a er anderen ees die Fabrik-Einrichtungen zu R Plaut, geb. Cussel, zu Harburg über« Reservefonds... . . ¿ S BREMER BORS mitglieds unter der Firma des Vereins. Die jetzigen irma John Mc. Kay, zu ihrem hiesigen Bevoll- | ergänzenden Wegen ände. 4 . : i F Der Reservesonds - E 92,872,000 n R . 008 A l Ù T4414) Mitglieder des Vorstands siapt Bürgermeister Sarl /mächtigîen bestellt. Derselbe ist laut der beige- | Das Grundkapital der Gefellschaft beträgt Bornemann.

: : E i iedri i : t ächtigt, Versicherungs- 800 000 Thlr. gleich 2400 000 6 in 4000 Aktien j ; L us Noten A a . 933,328,000 E täglih fällige Verbindlich- 16 Anerkannt b este Bureau- U Com toir- Feder Hd rth, D Theidor See enn cm4 fie die 9 GefUiait entge inen über je 200 Thir. gleich 600 #6; seine Grhößung Heidelberg. Bekanntmachung. gern / [gnftgen tglid gen Ser Verzinsliche Depositen-Kapitalien. . - | eits vi L P 7 4 wirth, und Christian Visel Altbürgermeister, als | und die Gesellschaft vor den hiesigen Gerichten zu | um 1/200 000 6 dur Ausgabe von 1000 Aîtien | Nr. 1902/4, 1) Zu O.-Z. 177 des esellschafts- bindlichkeiten". . - « « 350,896,000 | So fti ; ffva en-Kapitalien. . « 4,714,310 | | Da bereits vielfaGße Nachahmungen dieser allgemein beliebten Feder in geringerer Qualität in Beisitzer \ ; vertreten. über je 1200 A ist dur die Generalversammlung | re isters wurde eingetragen : i E N Sie ioamigen Passiva . . - 1,036,000 E E E A 874728 | | den Handel gebraht worden sind, so bitte ih die geehrten Consumenten darauf zu achten, daß jede Bretten, den 7. Januar 1888, Die früher von der Gesellschaft an Otto Bas, | vom 29. Juni 188 beschlossen. ie Girme „Ch, Schwa arzbeck“ in Heidel erlin , den 17. Januar 1888. Eventuelle Verbindlichkeit einzelne Stahlfeder mit meinem vollständigen Namen und die Scha(hteln außerdem mit neben- | 4 Großh Amtsgericht. in Firma Otto Bach, ertheilte Vollmacht ist auf- | Die Aktien lauten auf Inhaver. J ist äls esellschafts rma erlojhen A Mao dan D E oth wites bégebe nh ; s anl e stehender Schußaarke versehen sind; nur Mete anien bieten für die bisherige Qualität S Henk. gehoben. i aas O C es s e Vev un ap ‘das diesseitige Firmenregister wurde ein : j . . : araniie, | ——— uar 12. on oder mehreren Personen, der ] L U A Gallenkamp. Hint obo, von Koenen. fälligen Wechseln. . . . « - 47,107 Zu beziehen durch alle Schreibwaaren-Handlungen des JIn- und Auslandes. | _ [50785] | S. Eggers «& foi Anhaler: Hinrich Eggers Auffibtointh zu gerihtlichem oder notariellem Pro» | E fat ) 140 Sein Sal Die Firma . V R T I D : i d inrich t 6, okolle erfolgt. „Sly in: V Tg. D E o Cme Mas Ae n Ha 198 a | (gle Rent lie Bt mae | Lan din Whig L fa Gie : - | folgt ‘von an ael Horch wir e urch einmalige Ve , e hier, vereßclich mit QAte | e vai & Gerriets Nas» E pa e Geschäft “va baa überlebenden Theilhaber | mindestens siebenzehn Tage und höchstens zwei Hoffenheim. Nah Art. 1 des E

A