1888 / 15 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

®

[50807 Der Vorstand wird durch den Aufsichtsrath mit | Colonne 9: Wolff «& Maunheim.

A ; olge Ges zung vom beutigen Tage ift | absoluter Stimmenmehrheit gewählt. Colonne 3: Schivelbein. und der Ziegelfabrikant Johannes Heid daselbst. s (Ge

Die Gesellschast hat am 12. August 1886 be : B of A il e ellshafts-) Register unter Der Vorstand besteht aus einem oder mehrer Col 4: Die Gesellshaft hat 9, i gonnen, 5 ; f 2948 cingetra n worden die Kommanditgesell- Maio Die Ernennung des Dariantes erfolat 1888 Bagouiiti 5 2A F hat am 9. Januar fal u derselben ist jeder der beiden Ge- or En: c age unter : u ger em oder notariellem Protokoll, dessen eder von den beiden Gesellshaftern ist befugt, . Carl Waffeushmidt « Cie.“‘, usfertigung ihnen als Legitimation dient. Ihre | die Gesellschaft allein zu A : a cu I MEREMZSBENLLMRNATE den 12, Ja»

i 0 fe öniali ischen Staats-A re 9 2 ck welhe ihren Siy in Dershlag, Vürgermeisterei Namen werden durch das Gesellschaftsblatt bekannt | Eingetragen zufolge Verfügung vom 12. Januar Königliches Amtsgericht. Deul en Rei s-An cl (l Und Königlich / Preußischen ad s nzeiger. Gummersbach, hat. L j gemaht. i, 1888 an demselben Tage, (Akten über das Gesell- v. Hagen. zu Der zu Großenohl bei Dershlag, Bürgermeisterei | Die Mitglieder des Vorstandes werden im Behin- | shaftsreaister Band I. Seite 79.) E / , F i 1G, Gummersbach, wohnende Kaufmann Friedri Carl | derungêfalle durch Personen vertreten, welche der | Schivelbein, den 12. Januar 1888 [5100 B erlin Mittwoch den 18. Januar ; Sab MasfensGunds PEIINNA Zoftende Gesellschafter. urn E a ois Artir E können Königliches Amtsgericht. Stettin. In unser Gesellschaftsregister ist beut 15. / ? : = —— S110 ai S , : ; äßhei e a des Geseßes vom Î i irma: ; i „u. 1/9.191,90e bz Pr.Ctrb.P\1d9. unt. 13. Keßler, Gerichtsschreiber 18. Juli 1884 auch Mitglieder des Auffi tsraths | Schlochau. Bekanntmachung. [50968] unter Nr. 970 bei der Firma: „van Koningsveld annoversche 1/4.u.1/10.|—, s s Anl, Hen b 1/3. u. 1/9/97 : P do, rz.110/4

1

E i C 1/10./91,90G : 3.110441 des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII. | ernannt werden. In unser Genossenschaftsregister ist heute sub | getragen: G Pesen-Nasian 4 |1/4.u.1/10.}—,— s : it H Lu1/10 9395 bz do. rz.1004 |1 Die Zeichnung der Gesellschaftsfirma erfolgt ent- | Nr. 4 in Betreff der daselbst eingetragenen Ge- Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueberei lincx Börse vom 18. Januar 1888. | ‘7 |Kur- u. Neumärk. . .4 |1/4.u.1/10./104,60 bz n e 8739 VETINS. 93,80G A e e OME da. Qufélge Verfi Lak P erer E as reg T E du reg de Nen ues Peiitenua tvar Deter oe kunft aufgelöst, eun Berl - E A0 10440G / do. fleine|b |1/6.u.1/12. 93,90 bzG Ä e 2 a ; T . Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist j risten werden | und Rosenfelder-Darlehuskassen-Verein““ sol- ¿dst i ; ommersche „u.1/10./1UE, 91,90à,75 bz x. Centr.- „Dblg, T a 1 Dante fg (Firmens) Register Mee durch den Vorstand ernannt, nahdem der Aufsihts- | gende Eintragung mae ff} f Demnächst is in unserm Prokurenregister heute A : ; r: 100 1

3 0 4 1 do.1871—73 p. ult. Jan. 10.96/80 bz ) L Mo, i : ; ch4 Posensche 1/4.0.1/10./104,20S 1875 4411/4.u.1/10.|86,90B o. do. - 100/35/1/ : N. E ingetragen osen der in Köln wabnende S ne ioea L S gie A A an d e S e Se 0 ads ia d zuf Le Baarclidast: van L Amtlich fesigestellle Course. ® j reaßische Et O . e kleine A e 88,29etbaB Pr. Hyp.-A.-B. L s n 42 4 n U N E aufmann Martin Gielen, welcher da itgliedern, itglied aus sbesißers ingen“ in gels : s |Rhein. u. ‘u 1/10.1104 “do. u. 1/7.098,: 13. “vers. |102.( s errihtet hat, als Snhaber der welche von der Generalversammlung mit absoluter Weise ist der Lehrer Wedell A Pelerêwaide VeE aas Pa RaE I O C, 4,0.1/10.1104,50 bz . do, 1877... 9 A u. 1/ 4 v

1 . 4 11 o

s -S ä v | {2% ; j ; i : 102,00 bzG

Ï Stettin, den 11. Januar 1888. Umrehnungs-Säße. Sächsische S Po, rioino 2 L V 1/7P98/40a,G0ty® | do. div. Ser. r3- 1008| vet gr irma: Mehrheit gewählt werden. i als Vereinsvorsteher in den Vorstand ein- Königliches Amtsgericht 7 Abtheilung XI 1 Dollar = 4,26 Mark. 100 Francs = 80 Mark. 1 Guldeu | ® |Schlesische : 1/4,0.1/10./104 0B e 1880. 4 [1/5.u.1/11.|77,90078bB® do. rz. 100/35 vers M 97,30G „Martin Gielen“. Alle von der Gesellschaft und ihren Organen aus- getreten. A G gsterr. Währung = 2 Mark. 7 Guben (Uv. Mona, n ote Shleswig- Holstein 14 1/4.u.1/10.1104.3 “N yr.ult, Jan. 77.90à,80à,90 bz [*1rf. Pr. Hp.-Vers.-A.-G.Cert. r U h 7h 02 09bzG

Köln, der a E inveaiba N E R Ui dur den jggeiragen, ausolge Beragung vom 23. Dezember K [51010] 100 Gulden hog0 Mark 1 Livre Sterling = 320 Mark. Badishe St.-Cijenb.-A.|4 n : 1884... 15 11/5.u.1/11./91,80G do. do. /1. u. 1/7./102, des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII. Das ganze Grundkapital ift eingezahlt, S tettin. j

1 1

115,50G 111 80G 102,90 bzG 97,40bzG

/ «& van Groningen“/ zu Stettin Folgendes ein- i /

/ / / 1/ 1 1

. 1/7. u. 1/7.

/1. u. 1/7. u. 1/7. 1/10. 1/10. 1/10.

7.

1. u L 1. 1. 4.u 4.u 4.u

1/ 1/ 1/

4 | 1080 „do. 97,696, G ñ j 00B ine 91,80G do. do. 34| versch. 191,090 Der Kaufmann Eugen Rüdenburg Bayerishe Anleihe . . „4 | ver! 106, do. fseine!5 |1/5.u.1/11.191, i f 4 100.90G lochau 30, Dez 1887. i iti A u Anlei u. 87/32/1/2. u. 1/8./99,60G | 1/11 fehlen Rhein. Hypoth.-Pfandbr./4#\ vers. ; S SGlochan, M clices Amitgecit. Lee Clem Engen Rübenbürg! beshinden, unter Großberzogl. dess Obl 15/5.15/11 O L dele San 0 0K O do. Tindb. 1304 | vers) 10210G je iger, Mitglied A : i ingetr urger St.-Rente . 38/2, U, Oh * innere Anleihe 1887/4 |1/4.u.1/10,144,80 ba o. ; ( . : Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Li Die derzeitigen Mitglieder des Aufsichtsraths sind : | Sehmeidemühl. Bekanntmachung. [51008] D O a R Amsterdam . . [100 Fl. : n Staats-Ank. 1886/3 |1/5.0.1/11.89,70 bz / E i Ian. b b S do. t 32 E L N in das hiesige Handels- (Gesellshafts-) Register 1) Dr. Martin Schenck, Rentner zu Siegen, Jn das hiesige Register zur Eintragung der Aus--| zum Prokuristen bestellt. D do LOO BL : do. amort. Staats-Anl. 3 1/5.1.1/11./99,40bzG Gold-Rente . . . 6 |1/6.u.1/12. 106 20ebG1rf | Schles. Bodenkr.-Pfntër, Â e P 112006G unter Nr. 2951 eingetragen worden die Handels- 2) Dr. Hebberling, Chemiker, zu Wocklum, \chließung oder Aufhebung der ehelihen Güter- Dies ist in unser Prokurenregister unter Nr. 783 Brüss. u. Antw. 100 Fr. |8 L. Medckl. Eis.Schuldverschr. 3111/1. u. 1/7. 99,75 G Ph 5000er 8 |1/6.u.1/12.|-—,— do. do. rz. R ca 102 20G gesellschaft unter der Firma: 3) Hermann Schneider, Gewerke, zu Weßlar, gemeinschaft ist heute zufolge Verfügung vom 13. Ja- | heute eingetragen ; do. do. [100 Fr. [2 do. Staats-Anleihe . ./32/1/1. u. 1/7.199,50 bz O 1884/5 (1/1. u. 1/7.185,00 bz do. do. Gils [1 u L 103 50G „Gath «& Philippson““ 4) Rechtsanwalt Justizrath Maas zu Aachen, | nuar 1888 unter Nr. 24 eingetragen worden, daß der | Stettin, den 12. Januar 1888 Sfandin. Pläye/100 Kr. T. 9 Reuß &.-Spark. gar. .4 1/1. u. 1/7. 104,50G ' Iw: ler 5 |1/1. u. 1/7.185,00 bz Stett. Nat.-Hyp.-Kr.-Sf: E A E welche ihren Siß zu Lindenthal und mit dem 5) Heinri Stahlschmidt, Kaufmann zu Siegen, | Kaufmann Michael Lewin Spiro zu Margonin Königliches Amtsgericht, Abtheilung XI Kopenhagen . 100 Kr. : i S.-Alt. Lndesb.-Obl. gar./4 | vers. 104,80G 4 “do, pr. ult. Jan. —,— do. bo, L 1 u. 1/7(102 60G 1 Sanuar 1888 begonnen haf. 6) Baron Eduard von Oppenheim, Banquier, | für seine Che mit Scheine (Jenny), geb. Kare ; As London 1 L. Strl. ® F o 9, 34 vers. [100,50B Es. | po. Orient-Anleihe T. 6 M 53,10 bg do. do. 1004 (1/1. u, 1/7,/100.40G Die Gesellschafter sind die zu Lindenthal wohnen- zu Köln, y er, dur Vertrag vom 21. November 1887 die | Tiegenhor. Vekanntmachung. [51011] do. : Stglide Staats-Anl. .4 1/1. u. 1/7. 105,00G_ do. IL 5 1/1. u. 1/7.53,10d,20bs do. 48 A n i S Tor den Kaufleute Joseph Gath und Walther Philippson Sodann ist án dem Prokurenregister laut Verfü- | Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- | Zufolge Verfügung vom 12 V 1888 ist a | Lissab. u. Oporto Sächsische Staats-Rente\3 | versch. 91,106zB do. pr. ult. Jan. 53,10 bz Südd. Bod.-Kr.-Pfandbr. und ift jeder derselben berehtigt, die Gesellschaft zu | M8 enu 9. Januar d. I. unter Nr. 2255 einge- | geflossen hat. 13. Januar 1888 in- unser Firmenregister bei dét do. Sächs. Landw. - Pfandbr.|4 | vers. 103,40 bzG (do. ÑÂI. 5 [1/5.u.1/11.[53,10 bs vertreten. getragen worden, daß die genannte Aktiengesellshaft | Schneidemühl, den 14. Januar 1888. unter Nr. 10 eingetragenen Firma JF Goldbera Madr. u.Barcel. do. do. 44(1/1. u. 1/7. —,— do, pr. ult. Jan. 52,90 bzG Köln, den 9. Januar 1888. den zu Köln wohnenden General-Direktor Emil Königliches Amtsgericht. in Colonne 6 Folgendes eingetragen: 2 g do. Waldeck-Pyrmonter . . 4 1/1. u. 1/7. do. Nicolai-Oblig. . . -|4 1/5.0.1/11.182,50bz Keßler, Gerichtsschreiber Müller zum Prokuristen bestellt hat. N fic M alotéen gen : b, Anl, 81-—33/4 E b s rteinili (U 1/11 82.706 | 5 L des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII. Köln, R e Gericts| Hreib dik Ï 6 ; [50962] | Tiegenhof, den 13. Januar 1888 Pre —Pr.-Anl. 1869 f 33 B x G 1 do. Poln. Schay-Oblig. # P N S - | Eisenbahu-Stamm- und Stamm- s 9 j 0 ' er chwartau. em 1 egi 3niagli iht d Pr.-Sch. d40Thl.—| pr. Stud [292,9 j [eine .u.1/10./20,9 [50808] des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung PII. M (Stockels8dorf’er A Königliches Amtsgericht. Vurhes Pri do1867 4 1/2. u. 1/8. L E Pr Anleihe da 10008 A U. 8 S dd A D n 1887 4 | 1/1. |49,90b4G Olm, ü i i E egerragen: Weimar. ; 7 erische Präm.-Anl. . . [137.80 bz do. dto, de1866/5 |1/3. u. 1/9/1802 achen - Mastr E PBeRe in das fiesige Handels- "GeselsdaftE) Redifter Á 7 51004] | An Stelle der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder: | Zufolge eits vom beuticen Tage ift in N Ble 20 Thl eLoose/— pr. C 180908 G | dv 9 Anleihe Stiegl. .|% |1/4.u.1/10. 8 Altenburg-Zeiß U _- V E beit Nr. 2950 E worden die Handelsgesell- g fugt ee E von N M 1) N Lehrers August Johnsen in Gr. Fiena, Handelsregister Band A. Folio 44 bei ter S Cöln-Mind. Pr.-Antheil. 3s 1/4.u.1/10./132,25 bz do do. do. . 15’ [1/4.u.1/10./25, Crefelder 5 Ï , aft unter der irma: n da tenge andelLregl]ler 01. r |

ersch. 1101.90G

ch SHSRë

I N I 2

4 4 6 r. l | a R ; 718 „Nerdi H 4 | 1/1. 196 50bzG i irma Wilhelm Laem irt i i : | E Dessauer St.-Pr.-Anl. .\34| 1/4. 128,90B do. Boden-Kredit . . .|% |1/1. u. 1/7. 39,590 bz Crefeld -Uerdinger „Brüning « Cie.“ Nr. 28, betreffend die Firma J. C. Gribnitz 2) Controleurs, Fabrikanten Paul Bruhns in | Folgendes A E n E Ftalien. l ‘(VE E 00 Thl.-Loose\3 1/3. 138,40B do. do. gar. ./44/1/1. u. 1/7.84,20 08 Dortm.-Gron.-E.| 22 4 | 1/1. E welche ihren Siß in Köln und mit dem heuti Sohn Kröpelin, eingetragen. Marienthal, a. die Firma Wilhelm Laemmerhirt in Weima do. do. / : 175 506 U 50 Thlr. - Loose3#| 1/4. 126,75B do. Ceutr.-Bodnkr.-Pf.I.| 1/1, u. 1/7. 73,00 e do. pr. ult. Jan, 4 | 1/1 35,10bz Tage begonnen hat Gen Col, 3. Die Firma ist erloschen. sind in der Generalversammlung vom 11. v. M. firmirt künftig: 7 St. Peter i R Meininger 7 Fl.-Loose .|—| Pk. Stück |23,60G do. Kurländ. Pfandbriefe/5 24/6. u. 12. 53,25 bz Cutin-Lüb.St.-A. 4 | 1/1. labg108,75 bz Die esellschafter sind die in Köln wohnenden : Kröpelin, den 16, Januar 1888. gewählt: ; N ial O W. Laemmerhirt in Weimar. do, | 00h Oldenburg. 40Thlr.-Loose|3 1/2, 1131,40bz Schwed. Staats-Anl. n 45 f A U L C O due 4 1/1. u.7 218,75 bz e D ee Se fa S 1) der Zimmermeister, Jaden Ebrisian Heinrich | v, der Kausmgun Paul Lemmerhirà in Weimar Fs Mas | do mit 4 128 1h | D 7 K U Ne t ) s iedene A A E Müller, ge | x ,ganaäsberzg a. W. Handelsregister, [51005] 2) der Kaufmann Friedrich Bernhard Johann Weines, m T Januar 1888. Geld-Sorten und Banknoten. Vom Staat erworbene Eisenbahnen. o. do. R i A a0 kl.f. H E, * L 1 A 100.9061 d und ist jeder derselben berestigt, die Gesellschaft wu | „my E E E O Dukaten pr. Stüek T Niederschl. -Märk. St.-A.| |1/1. u. 1/7,[193,10B - Hyp.-Pfandbr. T4 1/4u.1/10,10540bs | do. pr. ult, Jan. e U E . e 7 , r . N . s AONA c “8 s . . . Be E ' S é s „Us . L be L w Köln, den 9. Januar 1888. N Bei Nr. 1 dig ? esells haftsregisters zu dér G. E A See el, E O v S Niederschl Mär S-A 41/1. u. 1/7.1105,10G i do. J M Y A R Marins N Sao 4| [4 | 1/1. P 0A 25b Keßler, Gerichtsschreiber Firma: „C. F. Stoeckert et Comp.“: I. V.: v, Wedderlog. - Weimar. 7 ane S Se ea ; o m 7 u 1/7102/502 ar br Frnzb. 6 | [4 | 1/1. [130,50bs L D G “bteilung VT. a s ¿"nd Fabritbesivers Carl G cfiav E [50964] | parbeläre Heiitusses vos m heutigen Tage ift in dad E ve Sigs —— Ausländische Fonds do. Gt Pfdbr 80 u 83/41 e 102406z Lf. M Bri San. E 19040500 28 0HG , nns und Fabrikbe)1ßers Carl Gustav i i 6 j ,— f è 4 Tee 1/7 189 60G i J 0|— Í L L : [50809] | Stoeckert zu Landsberg a. B. aufgelöst. Der Kauf- | Selnwedt. Ocffentliche Bekanntmachung. E Firma, e E be Argentinische Gold-Anl.|b |1/1. u. 1/7. 89,50bzG Serb. Gold - Pfandbriese/ s 7 E P HG spe S E 68,90à69a68,75 bz Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist | mann Friedri Hermann Stoeckert zu Lands- | „In das Firmenregister des unterzeihneten Gerichts M. Zänker in Weimar D O —— r ester Stadt-Anl. s 1/5.1.1/11./92,30G Sertge V i L Sáalbahn . . « 4 0 4 | 1/1. Þ61,50bzG Rie ort R Be E E Handelsgeschäft unter unver- en heutiger Verfügung Folgendes eingetragen A deren Inhaber: der Kaufmann Max Zänker Engl. Ban noten pr. 1 Lv. Sterl. . N do. do. fl.|5 E R ae I pr. ult. S 11/5.0.1/1 1.179 7564G Beimar-Gera . . o 4 H M i ' te HandelSgeleu]cha}t Unter der / : i; Î A aselbst. * Banknoten pr. 100 Frecs. 180,652 Buenos Aires Prov.-Anl. d 1/1. u. 1/7.18 DRSE It. Fan S Werrabahn. . « - . 173,40 Firma: 11. Unter Nr. 494 des Firmenregisters als Firmen- | a. unter Nr. 92: Das andelsgeschäft ist dur i ranz. Banlno | 5! i u. 1/7.190,00B do. do. pr. U J 1 u, 73à73,25 bz Sueieidi Geyer S Solin“ MBREE Dex Saufmani Lat d Mal [Hirn O N E Mage N A J Weimar, am 10. Januar 1888. Dae Banknoten pr. 100 Fl. . 160,6 bz do. fkleine|b |1/1. u. 1/ 4 lh us: h]66,90B E S 7 | ; A

E S E a0 Spe IS S Serien aer S I A R M E Anf Ät 17 E: D liter nf U o H

E L I E E S E L

, Zanu : o. : Spanische Schuld .

L A Großherzoglih Sächs. Amtsgericht. d Silbergulden pr. 100 R aaa Chinesische Staats - Anl. 52 1/5.1.1/11.,1111,25bz E S ult. Jan i;

in Kölu und als deren Gesellschafter die Kauf- | ¿U Landsberg a. W., als Ort der Niederlassung : Schwedt übergegangen, welcher dasselbe unter unver- N i B g S 1176,55 bz D z 86/31/11/6, u.11/19.197,60 bs do. Do. Pr, V De \41 102, 90B 1 1/1. |—,—

leute Hubert Friedri Julius Mayer zu Köln I Landsberg a. W., als Firma: C. F. Stooeri änderter Firma fortsezt. (Vergl. Nr. 251) ; | G Russische Bankno!a ili 100 Mr6a176.28a176b4 i epa Oblig. 34 1/1 1. 1/7.195,25bz : Pes E 7 lé, f 100,00B Bis TbeNordb. 6 4

Heinrich Mayer zu Ankweryen vermerkt, teben, heute | ® anböberg a. W., den 13. Januar 1888 On oerenheim ju Sihwedt als Inhaber der [51012] ult: Gebe. 179/96 G | Sopptise Anleihe p Á (1/21:1/11174408 do. do, neue 4 (1/8 u 1/8 NOVOON | Böhm, Westbahn g erfolgt, daß der zu Antwerpen woh- a. W., den 13. Fanuar : enheim zu Schwedt als Inhaber der 7 ; D 822 i i 1/5.1.1/11.174,400 : ‘Anleihe 1, 12./101,6 |

nende Kausmann Joseph Mayer als Mitoesellschaîter Königliches Amtsgericht. Firma M. Loewenheim zu Schwedt. Wismar. In das Handelsregister des Großher- Ruff. Zollcoupons : - 7 ‘ag j o. do fleine/4 (1/5.u.1/ o. Stadt Anleiges 126 u. 12.101,00 do. pr. ult. Jan.

c ? d . . o” Ÿ d . , & - j in die Gesellschaft eingetreten is mit dem gleichen Schwedt, den 3. Januar 1888. zoglihen Amtsgerichts zu Wismar ist zufolge Ver- Zinsfuß der Reichsbank: Wesel 8/, Lomb. 35 u, L/o do. do. pr. ult. Jan. E 6. u. 12./101,90b8 Buschtöhrader B.| 5 | 14 | 1/1. Fr

fügung vom 12. d. M. heute Fol. 9 Nr. 7 in do. do 9 B N 100,20 ba e bo eda v Bo 15/6. u. 12./101,50ba do. pr. ult. Jan 5 Ntbin, den Januar 1888 Lippstadt. Handelöregister [51106] L d E S P Fouds und Staats- Papiere: v el e (C l Vir rb K etler Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts zu Lippstadt. [50963] | Col 5 L naländishe Loose . - .|—| pr. Stück 49'70G Z= | Türk. Anleihe 1B G —- E R 116,90à,60à117,10bs - des Köniali j ; In das Gesellschaftsregister des unterzeichnet A Col. 6 (Name und Wohnort des Inhabers, der ¿ch8 - Anleihe]4 |1/4.1.1/10. 107,908z3B | Finn Gat As i 9 199 do. do. pr. ult. Jan. e do. pr. ult, Jan. i E es Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VIL. | Amtsgerichts ist bei der unter laufender Nr 37 A E E E T Gesellschafter): Der Kaufmann Paul Ernst | Deutsche Reih 7 31 versch. |100,75bzG do. St.-E.-Anl.1882/4 1/6.1.1/12./99,70bzB S do. 400 Fr.-Wose vollg. fr.| pr. Ste. 130,2bet.bzG | do St.-Pr.Iit.A| 9 | R U

e

4 Ul F 5 [1/1.u.7[114,75bzB

if 1 ake a V Neu | i do. oe Vel O 1 Go 888 1. u. 1/7.199,70B R j 1. a E R R. as ena E tue A D c t o ti Ol ck| mgnctle Gn o Sue Rut kei Vir. P bos Hesidin Genofeafdaragfsers, | Der Kausmann ron Gröyehaun und der Kauf- | acbaang u, die Mithue Ls satfmans friedrid | Wiomar, dan 18, Jn forte: Sigatd-Anleite, 1982 pó4 1411/0 (1020 | 20, Matgnlót-PRR S v 17 (AWNBT | de. do, v ult 1A Gd | Sp L S G (4 h/lu7s006G

„Van-Verein im nenen Büirger-Verein, | Gejel/ Ges) auge e u Stm? bheigegangen, melde dagjelte ¿nee un E en S M | L Ey ne R V e | e Eg R | R M A 5 u Köln vermerkt tebt, heute folgende Eintragung mann Sevi Stern, Vote a Envitte, sind U E Firma forte M ao Genoittivels ! R Be Bekanntmachung [50969] DremDeidb T Ser 31/1 u P90 Kopenhagener S7 1E U R ; „0, Pre ulf Jan| E G E Dest-Unz, Stsb. E Pu “ic Bein dr, Gencaloaamntung der | Geer Aasuan Gul Sbilee (u Genltt | Sund! 21s inter dee dena f W. fals E Dane: SB T R | ient Strat V En UDIrscoG | de S S E L R «1p n 15008 des aus dem Vorstande auêgeschiedenen Anstreicher- nd berechtigt, jeder für sich allein die Gesellschaft | zu Schwedt; x e-Vorschus:z-Verein zu Wittftock, do. neue|31 100,10 bzG ew-Y N do. flein o. pr. ult. I

| : d

î | ; do. ‘uCc/ds 7 |1/5.u.1/11./108,90B / 1/10.|—,— S 6 [E : ; 0 / - 1000r|5 |1/4.u.1/ ' t. Nordwestb.| 4 | ' meisters Franz Anton Hildener zu Mitgliedern des zu vertreten. Seitens der Kaufleute Aron und Hugo | e, unter Nr. 248: Das Handelsgeschäft is dur folg Eingetragene Genossenschaft“, Breslauer Stadt-Anleihe|4 1/4.1.1/10./103,80G Lea 100er|5 |1/4.u.1/10. R pr. ult. Jan. E

do. 0. x j i 0 ; : j de 1884/4 15/3. 15/9./103,10 bs —,— , : Srünebaum hat diese Befugniß aufgehört j Erz ender Vermerk eingetragen worden : i ler Stadt-Anleihe ./4 (1/2. u. 1/8. Norwegische Aul. ' 5/9 1103 10b do. N ' do. 9'006 Vorstandes gewählt worden: G fd gniy ausgehorr, Vertrag auf den Buchhändler Adolf Viereck zu 5 S ; Casseler do. do. fleinc|4 |15/3. 15/9.1103,1003 br.71(Gömörer)|ó 1/2. u. 1/8./103,00B do. Elbthalbahn| 3| [4 | 1/1. 169,00 b z Lippstadt, 16. Januar 1888. i Ö n der Generalversammlung des Vorschuß-Vereins Charlottenb. Stadt-Anl. 4 \L/L. U. 11395 SOblia (3111/1, u. 1/7.194,76 bz do. Pfdbr. 71(Gömor E L 0. 63 75a69,75A69 bz N O O “Königliches Amtsgericht. verfinderter Firma fori ERQEN PROlCde Uer 0M N, e L Ge G o telderSt.-Obl. 18774 |1/1. u. 1/7./103,25G do. Hyp.-Oblig. (32 1/1. u. 40 Ungarische Bodenkredit .|44/1/4,u.1/10.|—, do. pr. ult. Jan.

Firma fortseßt. Vergl. Nr. 253; do. Gold-Pfdbr. 9 Da u. 1/9. Raab-Oedenburg.| # | E | | 1/1. Fe

o nolBz 1 Pen do. 9 Ms O Holind S BDL 0 VizIn0 90.00B Ungarische oldrente gr. 4 my 74777664 B | Gal.CdeB.)gar.| 38 14 |1/1.u.7[78,00E

do. mittel/4 |1/1. u. 1/7. 78A78,10bzB | do. pr. ult. Jan. (7,900,75 bz G

: Ic Ct i i 1/10.188,40bzB L : ; c , L 18, Dezember 1887, ist N itt- 7 i “1. 1/7.1102,30G Oesterr. Gold-Rente . . 4 |1/4.u.1/1 / ; „141,09 A tes d, unter Nr. 253 (früher Nr, 248): Buchhändler | stock lein Boesidevan dos Ueteins T Ube pem S S Tt-Aalcihe A0 |=- No Mo fleine/4 |1/4.u.1/10.188,75B | iener Communal-Anl.5 1/7! 1/7.106,4063G__ | Reichenb.-Pardub.| 3lu| [421/10

zu Köln, als Verwalter, und Potsdam. Vekanntmachun [51006 Adolf Viereck zu Schwedt als Inhaber der Firma | 1, Januar 1888 ab, Herr Rentier Moriß N l j Es L 99,70 bz . do. pr. ult. Jan. l 7 bade-Negie-Att. 4 | 1/8. I Südösterr. Lomb.| 1/5 4 | 1/5. 132,000 3) Sie M n Bonn, Anstreihermeister zu | Die unter Nr. 537 unseres Tnenceailtows in E, zu Med, Wittstock zum Kasfirer de ‘Vereins N 2 Sahre, E ¡rov „Oblig i ‘u. ‘1103,50G . N l A L S8 U Ld R 78,60A79 bz do. B A Gu ü 5 11/1.u R a __ Köln, als Kassirer“. etragene Firma Wilhelm Gordan jr. ist zufolge edt, den 13. Januar : vom 1. Januar 1888 ab, und Herr Sußrektor vin Oblig, - „14 : / oe Lan, A A R / : Ung.-Galiz. (gar. E R A Köln, Me Januar 1888. , Netfliguna vom 7. Januar 1888 heute gelöst Königliches Amtsgericht. Bartsch zu Wittstock zum Controleur des Vereins Os P 134 versch. j . do. pr. ult. Jan. 5 [1/3 u. 1/9 lerie Ins E (ar) d |— 6 u

_ Keßler, Gerichtsschreiber worden. auf 3 Jahre, gleihfalls vom 1. Januar 1888 ab, Westpreuß. Prov.-Anl. . .u.1/10,/103,50G . do. 4 A! Baltische (gar) - 3 [8 |1/1.u.7]57,90bz

des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII. Potsdam, den 7. Januar 1888. Sommerfeld. Bekanntmachuug. [50966] | gewählt worden. / } 7.1104,50G . do. pr. ult. Jan.

i Kaufm.|44/1/1. u. : A 64/60 i; iefe. Donegbahn gar. . 5 [5 |1/6u12/83,00B [50802] | Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. In E M sind folgende Vermerke e drei Poegeha len Mitglieder des Vorstandes S L Sn 5 1/1. u. 1/7. R i Sie N 1 M r R Deutsche Hypotheken Pfandbriefe Kursk-Kiew. G: 2 12.08 146,75 bs E n ie Geschä ; über- 109, : / * 01641 S - N _ , Köln. Zufolge Verfügung vom 7. Januar 1888 —— T haben die Geschäfte am 1. Januar 1888 über do j Moskau-Bres E H 1 1

„U.

aft i i e i i do. . ./41/1/4.u.1/10./64,60G 1100,75G i :u.7(117,00bz ist in das diesige Handels- (Geselishafîs-) Register : [51007] E S M n und werden für den Verein, wie folgt, do. u. 1/7.,1105,80 bz do fleine/44|1/4.u.1/10.]—, A De, Ms, n ‘U. 7/7//103/00bzG Nuss. Gr. Cer, / A

unter Nr. 2949 eingetragen worden die Aktien- | KWtibox. In unser Gesellschaftsregister ist heut feld übergegangen, welcher dasselbe unter un- Vorschuß-Verein zu Wittstock L l u. 1, : . do. pr. ult. Jan, : Braunsw.-Han. Hypbr. 4 [ch. |10200bzG | Russ. Südwb. gar |% [1/1. u. 797,00 bs

Sia mie de Pie: eAtien:GeselÜwhese | Vreieiv es Coiey, e Ratibor r Cie | Ld Nem "Ver mige Ver g e tbal. Genirat L V Woge 44 | e Lia Saar d 1/1 S | Pa L s 6 rade , [F namit - Fabrik“, welhe nunmehr | 253 Laut é an Sleue des Firmenregisters. Eingetragen . zufolge Ver- L, Meyer / j So N i ¡ . Kredil-&00|€ S do. do. 11. Abtheilung|3 1102,90 03 War}. -Terespol E u (OU DA ihren Siß in Köln hat und wel ; des Liquidators Carl Breitfeld, der Kaufmann Paul n S / Nov oi c do. ei 08 * 1860er Loose . . 9 1/5.u.1/11. a r a [5 |1/4110]91,00b ist auf Grund eines erei 96. Vie a oa Schippan zu Ratibor als Liquidator bes fügung vom 12. Januar 1888 am 12. Januar Vorschuß-Verein zu Wittstock. Kur- und Neumärk. . A do. ey ult. Jan. Deutsche Grkrd.-B. Ul, 197,00 bz G Be 5 N 4 1 136,50 bz dur fönialichen Notar Benecke zu Stegen volle | V9rden. R des L Eingetragene S aan, do. neue do, 1864\— pr. Ia, u. TIT b. 18 13/11. u. 1/7,97,0064B War San 136,90A137,258136,10bs zogenen Gesellschafts - V en | Natibor, den 11. Januar 1888, 8 b ; A i D A i fred.-Pfdbr.|4 |1/5.u.1/11. do. Iv. rid 1/1 u. 1/7.91,10G 0, P 5 |1/4.u.

L 1, 2,8 O 17 agen, N O es Königliches Amtsgericht. Abtheilung IX. 1) Nr. 2% g Ae, Fauileicatl Borsen a tee, Ostpreußische 11/1. u. 1/7. Pester E 6 |1/1. u. 1/4. ; do. V. rüdz, 100851/2. \ 109,50G Weicselbahn. . - Miet M E 115 756G dur Beschluß der außerordentlichen Geralversamm- 9 “iun E Nr, 40 des Sorauer Re- Gee D Pen ee do do. fleine\6 (1/1. u. 1/1. D-Hyphk.Pidbr. IV.V.YT 4 ‘7 1102,25 bzG U Ul 2 1 | VL 116/806) lung der Aktionäre vom b. November 1887 e. ¡ c : ; ; j ; S s 0. L U A6 [nische Pfandbriefe . .| o. : (u, 7 01,0225bzG otthardbahn . . , - Pretokolles des Notars Benecke G S iegen Kuwele Saarbrücken. Handelsregister [50965] 9) Bezeichnung des Firmeninhabers : Eingetragen auf Grund der Verfügung vom 8. Ja- do, Landes-Kr. u. 1/7.\—, Po Q Pf 1

D 5 3 5 a) H D

iquidati E do do. pr. ult. Jan 116,75à,900,70 ba , Î der K Ci 1888 : A7 do. Liquidationspfdbr. : Obl. .0.1/10. B : as 1/7. 1118,00 bz elben Tage geändert worben find. diee No 206 des Gosellscchaftôregisters wurd der Kaufmann Arthur Scbliewiensky u | nuN, (ttstocck, den d, Januar 1888, A ‘u. 1/7, Raab-Graz (Präm cAnl) 4 101/10. ne, | Did Bri Phandbr d (1/1. u 1/7 Jtal. Mittöleer, 8 18 1 Vi R40k117.75b1 n O e N t L dee Gesell- | auf Anmeldung und Verfügung Ven 10 os e L 4 ir e, Sommerfeld. Königliches Amtsgericht. Sächsis c LONS A S V n. 4 Li fl.f. | do. do, «u.1/ 10.1 Lütti Limburg "A n U L E l i örr‘‘ ezeihnung der Firma: T O L dsc.3#/1/1. u. 1/ é. “S nl, große «f do. O. | iz. T A hr Zus ist die Habrifation, N e Becseieb t Jo jann und als dere Jubaber die nter- 5) Eligettätbn, N Beesligitne vom 12. J Hen Handelsrichterliche [51013] o. N A0 A Ea Kumän, St.-Anl, eis ; u. 1/7/10 S Mel. Hyp.-Psd. I. rz.129 O Sor pr. ult: Jan, 0 | 4] 1/1 irg Ö » e Verfügung vom 12. Ja- , Tát, A. u. 1/7. : o. 0. E : : a ._|——- nen Aue Pulver und sonstigen Sprengstoffen Geivaden. N V Mb, OMADCIES OUE D E nuar 1888 am 12. Januar 1588. (Akten über | Fol. 422 Bd. IL A N Qa dlbelregiftexs ist i 0 a Lit. C. u, 1/7.199,25G , do. [ u. 1/7. *” | Meininger Hyp.-Pfndbr. „u. 1/7.11 v0. pf ult Jan. 90,60A91,60à,10à,25 bd im S bau Ves L ae von solchen, welhe | Die Gesellschaft ist eine ofene Handelsgesellschaft das Firmenregister Band 111. Blatt 120.) | heute die Firma W. Ruthe in Roflau und als , do. Lit. A, . u. 1/7,/102,60G q do fleine|6 (1/1. u. 1/7. G | do. Dip Prim. -Plabe YS | do. Unsonb.| 24] |4 | 1/1. [5 n es N erwendung e owie der Betrieb | und nur der zum Prokuristen der Firma bestellte | ; gez, T\hepke, Kanzleirath. | dercn alleiniger Inhaber der Kaufmann Wilhelm . do, do, 41/1 u ne E j /6,u.1/12. Nordd.Grdk.-Hp.-Pfb.cv. 4 (1/1. u. 1/4. do. pr. ult. Jan. 86,90bz q Die A E e ederlaffara 4 éetiddten Karl Eduard Dörr, Architekt, Maurer- und Stein- ein e V 12. J Bas Ruthe daselbst eingetragen. do. Iát.C.I.IT. „u. 1/7. 14 mitta ‘11/12. G | Nürnb. Vereinsb. -Pfdbr. /1. u. 1/7. do. Westb.| 0 t D Mete und si bei gleichen oder verwandten Geschäften be- hauermeister zu St. Johann, befugt, die Gesellschaft e Vuios : A

Pfandbriefe.

j Zerbst, den 14. Januar 1888. . do. do. Il. „U. (T ; b Pomm.Hyp.-Br. I. rz.120/5 1/1, u. 7. Westsizil. S „A... theiligen, fei es durch gemeinschaftlihen Betrieb ju bert! und die Firma zu zeihnen. Königliches ISSECUNA Vero li Dihaltisches Amtsgericht. do neue . u, 1/7.199,26 bz G do. i: / do. I. 0/5 1/1, u. F//. durch Kapitaleinlage, buch Ve E: von Aktiea aarbrücken, den 13. Zanuar 1888.

1 y j do. do. : 110 1. ¿ td.-Colb.St.Pr c S Der Handelsrihter: Mayländer. . do. neue T.II. u, 1/7.1102,560G A: ; ‘u.1/10. do. . Új. Bresl.Wrs\{. do. anderer Gesellschaften oder durch vertragsmäßige Der Königliche Gerichts\hreiber: Kriene. [50967] 4 nl. de 1822/5 /3. u. 1/9. do.

; do. do. do. Il. U. 1 E A Drt.Gron.E. do. Betheiligung am Gewinn und Verlust. Steinau. In unser Handelsregister ist heute unter Swlsw.H. M e N Russ -Engl. do. de 1859/3

N; /5.u.1/11.|—, do, j "L Marienb. Ml. do. L Nr. 10 folgender Eintrag bewi : : Redacteur: Riedel. i‘ : r. Bod. Credit . u. 1/7. n 0a E f geiGait beträgt | Schivelbein. VeragnimaGnts: N (a ie zelfabrik von Gebrüder Geib, Berlin! j Westfälische «M Wu D. de eines ;u.1/11, N Ser. 111. V.VI. 13.1005 | versch. O 4 n v a E E 9 4000 p von de Ta E Gesellschaftsregi]ter ist Folgen- R A Se Enn, Verlag der Expedition (Scholz). do. Ad 5B u. 1/7.|—, v!’ Godfol Anl. 1870| 11/2. Pa, Z do. S 21H M al ‘u. 1/74111/80G Ünter-Elbesche : : Rechtsverhältnisse: Die Gesellschafter sind : Druck der Norddeuts druckerei i Westpr. rittersh. 1B. . u. 1/(. ¡ B F 1/8, A . 13.110 . . u, 1/7./111, | 7 L lauten auf den Inhaber. Colonne 1: Nr. 1. der Siegelfabritant Wilhelm Heid in Steinau | Anstalt, Berlin en SBilbelmnstraße Ne. gas d do. ul tf 11 E E B Va. 2 ' : O E NE r¿:100 . . „2 6 S 9. ne a q x D f

Tf . 1107,50G /l. 52,80B t . 1113,40G . 1107,30bzG , 1107,50bzG . 1107,30bzG 4, 193,50 bz , 187,40bzG

FLECELAL H