1888 / 32 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Decarge-Ertheilung. 4) Berathung und | [54292] Nicht verfallene fehlende Coupons werden mit den

[54494] ; N H : : tsprehenden Beträgen am Kapital in Ab Ét nae ell a t Bad Sal det rth. Beschlußfaffung Über Aeaeonoe der S8. 6, Flensbur Z Stettiner E / ¡ug / 7 A ie g sellschaft D ag M lier bg bes Sighus- 2) Wali sau Dampfs hifffahrt-Gesellschaft. E Sn 1. April 1888 an treten die verloosten D r L t Í c B E T l Q g c

findet am 2. Min 1888, Mittags 12 Uhr, | Salzdetfurth, den 2. frebeuar 1888 Obligationen außer Verzinsung und wird hiefür hen Gasthofe

im Blanke J hierselbst statt. : ftiengesellshaft Bad Salzdetfurth. 5. ordentli e Generalver ammlun nur mehr ein Depositalzins von 1 Prozent vergütet, 4 D ; i \ R 9 ? K 0s . S f A 0 Tagesorduun g richt Oi tian. "3 Bilanz: K. A. ee E Vorsipender. dene den 1. März a 9 MRER Erg, v E o | zun cli cen cihs-Anzeiger und öniglich Preußisch en aais- nzeiger. prüfungsbericht des Aufsichtsrathes und Nachmittags Uhr,

rp: Pr E [544%) Actien-Gesellschaft M 32 Berlin, Montag, den 6. Februar 188,

[54490] y ; E R N 9 1) Geschäftsbericht und Rechnungsablage. alli che Zeitu u S R E I E S E : s E f in H G U 92) Wahl eines Verwaltungsrathsmitgliedes an „D : ) ung : Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachu 8 d dels-, C afts-, Zeihhen- und Muster-Regiftern, üb tente, Konkurse, Tarif- und lan-Acnd der deutschen National-Vieh -Ber her Q 2 ee chaf ! Stelle des ausscheidenden Herrn W. C. Fröhne. | _ În Gemäßheit des §. 23 der Statuten werden die Eisenbahnen enthalten sind, ersheint auch in einem besonderen "Blait ritte s M dige, Gene Es nd Muster-Regiftern, über Patenle, Fon rse, Tarif- und FahrylaneAenderungen Mf 106 i

3) Wahl eines Ersaßmannes. Herren Actionaire zu der am

. 5 Ee 0 ry i 0 4) Wahl eines Aussichtsrathsmitgliedes an Stelle Sonnabend, deu 25. Februar d. J-, R in Kassel. des ausscheidenden Herrn W. Rickertsen. Vormittags 11 Uhr, in den Redactions- ¿N - 1610 c - Y egt ¿r V â é c 4 42 (Nr. 32A.) Die diesjährige dentli G (v l L B A, nee S L Donagui H Basen M R gr. Das Central - Handels - Negister für das Deutsche Reih kann d ch alle Post - Anstalten, f Das Central - H Register für das Deuts Reich erscheint in der Regel täglih. D eiwohnen wollen, werden er|ucht, gegen orzeigung | r . ,„_ stattfindenden ordent- ; a ntral - Handels - Regtiter [Ur da? eutshe Reih kann durch alle Post - Anstalten, ür as Central - Handels - Register für das Veutlsche eich erscheint in der Regel tägli, as ird biermit auf orden he enera ersamm ung ibrer Aktien einen ‘Tag vorher Einlaßkarten im | lichen Generalversammlung hierdurch ergebenst Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Abonnement beträgt 1 A 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4 wird hiermit au L 6 Comptoir der Gesellschaft, Norderhofendenstraße 17, eingeladen. Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Ænsertionspreis für den Raum einer Drulkzeile 30 S. Montag, den 27. Februar Cr, Nachmittags [23 Uhr, abzufordern. —— Tagesorduung: Ae ITTE s m e me n us : nen im Hotel Priuz Friedrich Wilhelm dahier anberaumt. Flensburg, den 8 Free R 1) D C und Vorlage Vom „Central - Handels - Register sür das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 32 4. und 32B. ausgegeben. Tagesorduuug : er VerwaltungSra1ty. i er Dilanz pro 2 . / S L : / T x4 7 2 W. C. Frohne. A. H. Möreck. P. t N. | 2) Beschlußfassun über Dechargirung d l Nord); Vertreter: Wirth & Co. in Frank- | Klasse. Professor in Heidelberg. Vom 20. September 2 Vorlage des Rehenscaftüberihted pro 1887. E L S Rebauaa. E E Pateute. furt a. M. KIV. Nr. 42 863. Zwangläufige Ventilsteuerung. | 1887 ab.

: 54293 3) Wahl von 2 Revisoren pro 1887/88. y KIas8@C- j _—— K. Seiffert in Leipzig, Thalstr. Nr. 25 11. IKlassec. 3) Dechargirung der Verwaltung. l ] E / Patent-Anmeldungen. LXXX. D. 3165. Apparat an vertikal ror- Vom 14. September 1887 ab. KLVEI. Nr. 42 823. Neuerungen an Gas-

2 S6 / ; „Noi Ê 2 4) Wahl von Aufsichtsraths-Mitgliedern. ; x i Kassel N E D und der Versicherungs-Bedingungen. F lensburger Spritfabrik A.O. 5) D ntsaslung übee 2 Erhöhung des Actien- | Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- fenden Strangpressen zur Herstellung von | Nr. 42878. Mechanismus zur Regelung motoren. E. Wahn in Franffurt a. M, / * Der Vorsitzende des Verwaltungsrathes : 4. ord tlihe G l l Capitals. enannten die Ertheilung eines Patentes nachgesucht. Ziegeln 2c. Hermann Diesener in der Damypfzuströmung bei Dampfmaschinen; Glauburgstr. 70. Vom 19. Mai 1887 ab. F. Thon, Königl Oberamtmann 7 . 0rden ie enera versamm ung Halle a. S., den 4. ebruar 1888. er Gegenstand der Anmeldung ift einstweilen gegen Dobrilugk i. L. 11. Zusaß zum Patent Nr. 39574. W.| - Nr. 42 829. Neuerung an der durch Patent j , Königl. j der Actionaire Dex Auffichtsrath. unbefugte Benußung geshügt. LXXXIX. D. 3041. Verfahren zur Ver- Sckmiát in Halberstadt. Plantagenstr. 8s. Nr. 35 640 ge\chühßten Gaësmaschine; Zusaß zum [54289] L J Graf Hohenthal-Dölkau, Vorsißender ITasSe- : zuckerung von Stärke durch Malz zu Maltose Vom 17. September 1887 ab. Patent Nr. 35 640, 9. AtKkinson in Lon- Bilan Conto n Sommer’s Hotel : t / XIL. D. 38157. Verfahren zur Entfärbung bezw. Maltodextrin. Dr. Paul Degenmer in | Nr. 42 88G. Auslaßsteuerung an Dampf- don NW., Nr. 3 Nassington Road, Hampstead ; Activa. i z é Passiva. am Dienstag, den 28. Februar,

e duc& organisbe Stoffe gefärbter, Flüssigkeiten. Berlin N, Scharnhorststr. 34a. maschinen. k. WisKe in Barum b. Braun- Vertreter: F. W. Lürmann in Oënabrück. Vom F Nachmittags 3 Uhr. Dr. Paul Degener in Berlin N., Scharn- Berlin, den 6. Februar 1888. \{weig. Vom 2. August 1887 ab. 19. August 1887 ab.

M S M |S M S Tagesordnung: =) Wol - Auswei horststr. 24 a. i : Kaiserliches Patentamt. 154401] | XX. Nr. 42 845. Vorrichtung zum Gleih- | Nr. 42 878. Apparat zur Gas8erzeugung aus 1) An Cafsa-Bestand N 1 548/10] Per Actien-Capital . . . | 300 000/— 1) Berichterstattung über das Geschäftsjahr 1887 ) ochen - Zu weise XII. M. 7641. _Dampfwasserableiter mit Meyer. riHten von Wechselströmen für Hängebahnen mit Petroleum zum Betriebe von Gasmotoren. 29) Fabrik, sonstige Gebäude, Creditoren . . . 14 355/72 9) Vorlage des Rechnungsabschlusses und der der deutschen Zettelbanken Schwimmer und Schieber. 0. Weylandät Verichtigun eleftrishem Betricbe. A4 PatschKke in l. Goebel in Parchim, Mecklenburg. Vom Anlagen, Grund und Reservefond. . . 9 446/28 Bilanz : f & Ungnade in Halle a. S : Der Titel der am 30 U s J. unter Klasse Dorsten, Westphalen. Vom 14. Mai 1887 ab. 4, Mai 1887 ab.

Boden, Werth der über- | - ,_ nit vertheilter Ge- 3) Wahl * cines Directionsmitgliedes statt des [54365] Wochen-:Ueberficht : „b, 3584. Damypfwasser-Ableiter mit zwei | 171 7, 2041 bekannt R Ôte n Patent- XXEN. Nr. 42 858. Neuerung in tem Ver-| Nr. 42 880. Dur den Arbeitskolben ber, nommenen Kundschaft in winn des Vorjahres . 100|— nach dem Turnus ausscheidenden Herrn C. der dolbenschiebern. Bruno Filz in Chemniß anmeldung muß lauten: g fabren zur Darsteilung dialkylirter Aimidodiphenyl- thätigte Zündvorrichtung für Gas8motoren.

Verbindung mit dem Reingewinn . . . - 34 557/95 Christiansen und des Ersaßmannes. Bayerischen Notenbank L E Hit Salis A6 lel Transponirvorrichtung für Pianino's*. a a R Patent B, E Technische Hochsbule.

Geschäfte der Firma 4) Wahl eines Aufsichtsrathsmitgli XXx. W. i 3. F 3 n vorut. ab. P )smitgliedes statt des 4 ; R ch : Berlin, den 6. Februar 1888. : j t FREAN A : & Co. zah dem Turnus ausscheidenden Herrn Nicl. vom 31. Januar 1888. thätig \chließende Barriere. W. Wöllert in f Kaiserliches Pateutamt. [54421] Meister, Lucins & Brüning in XLVIE. Nr. 42 819. Bandbremsen-Kupplung

Abschreibung a. Gebäude Jessen Activa ; Berlin N., Chausseestr. 113. Mever Höchst a. M. Bom 2. August 1887 ab. bei Wechselgetrieben mit fonishen Rädern und und Anlagen . . 249 800 5) Beschlußfassung über etwa gestellte Anträge : : | t XKK1I. A. 1817. Neuerung an positiven Elek- : : „Nr. 42 871. Verfahren zur Darstellung des Klauen:Kapplung. C. Daevel in Kiel und Debitoren . « « - NB. Die Legitimations\cheine ai "Eintritt U N E P 32,894,000 troden in galvanischen Elementen. Actien- Bus von Pateut-Aumeldungen- : Tetrahydroparaoxycinolins und von Thallin aus die Firma Wenz « C°_ in Mannheim. Vom Abschreibung . . - 41615 Generalversammlung werden gegen Vorzei d estand an Rcichskassensheinen . 112,000 gesellschaft für Fabrikation von Brouzc- ¡ie nachfolgend bezeichneten, im „Reichs-Anzeiger demselben; Zusaß zum Patente Nr. 30 426. 1. September 1887 ab. Bankier-Guthaben 7740 JInterimss{heine s bis 27 Febr Lol 2 Noten anderer Banken 2 029,000 | waaren und Zinkguß (vormals F. C. |an dem angegebenen Tage bekannt gemachten Patent- Badische Anilin- und Sodvafabrik in | XULAX. Nr. 42843. Kombinirte Abkant-, Vorräthe a Rohmate- der Gesellschaft Augustastraße S Vernbrotat. tee f e Ee s «& Sohm) in Berlin 8,, Wasserthor- O sind zurückgezogen worden. L G A b, O e Da Rund- nd e V 2 N Bor ; i : , e l : ombard-Forderungen 950,0 straße 9. aASSC;, Me, . Verfahren zur Darsteüung aussner in emniy. om 23. Apri a inteañilie i 17 206 G Den A ak Effecten S 90,000 KXU. R. 4457, Verfahren zur Darstellung | KKV. R. 4290. Nundstubl zur Herstellung einer Monosulfosäure des Acetnaphtalids und zur 1887 ab. sonstige Gebra Ra ane J. T. Ewers Carst si ‘Christiansen sonstigen Activen . 1,251,000 e L A Pa g ntee Mirkwaaren. Vom 23. JIa- ad A E g s Nr. t Walzwerk zur Heritennna 2 E ï : ? TPassiva. in Fürtl ayern ). nuar / : l äure. wer ick in Berlin W., einer Rotationskörper. Von otow, Man E . 10 0A 5 9 717 W. Danielsen. Das Grundcapital 7 500.000 IKXIMN. R. 4322. Verfahren zur Darstellung XXVLI. M. 5140. Neuerung an Brennern für Französischestr. 53. Vom 30. Juni 1887 ab. Oberst-Lieutenant und Direktor der Gewe“r- und reibung . . - 29 [54353] Der Reservefonds E 1192000 von „Lanesin“ aus dem Suinter und dem Gasglühlicht. Vom 17. Oktober 1887. XXEV. Nr. 42 884, Feuerbrüde. E. W. Munitionsfabrik, und U. Leidig in Danzig. 7) Wagen und Pferde . 4 985/04 V ° b f ° er Der Betrag der umläufènden ‘Noten 64 163/000 fäuflichen rohen Wollfette durh Aetherificirung Berlin, dea 6. Febraar 1888. T ucker, Ede dec Elften Avenue und Point Vom 10. Juni 1887 ab. Abschreibung . . 1 085/04 3 900|— i ereins ani in Nürnberg. Die son an täglich fälligen Ves E der in diesen Rohstoffen enthaltenen, niht schon Kaiseriiches Pateutamt. 154402] Lobos in Sau Francisco, Califoraia, V. St. A; | » Nr. 42 860. Löthofen. A. Nagel in 8) Waarenvorräthe . | 19 932/70 Bei der heute unter Zuzichung eines Kgl. Notars bindlichkeiten g g 6 591,000 : an Alkoholradikale gebundenen Fettsäuren ; Zujaß Meyer. Vertreter: Wirth & Co. in Frankfurt a. M. Zeip. Vom 16. August 1887 ab. [A Ra zum Patente Nr. 42 172, Dr. À. von Rad Versagung von Patenten. Vom 27. Juli 1887 ab. Ln. Nr. 42 840. Zither. J. Kurbjeweit

es stattgehabten ersten Verloosung unserer ; E E Ore ; | 351 459/95 : 351 4599 | 3} prozentigen Bodencredit- Obligationen D at An e: gebun- ¿od in Pfersee bei Augsburg. | Auf die nachstehend bezeichneten im „Reichs8- XXXK. Nr. 42 S816. Apparat zum Ausziehen in Lenvinen bei Ortelsburg. Vom 8s, April Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit Ser. VIII. Die sonstigen Passiva E 9 569/000 XXUV. M. 5506. Neuerung an Roststäben. | Anzeiger“ an dem angegebenen Tage bekannt gemachten von Zähnen und Zahnwurzeln. —- M. EBagel- 1887 ab. : *_— | wurden folgende Nummern gezogen: eie ga E A Carl Mohr in U. Barmen. i Anmeldungen ist ein Vatent versagt worden. Die berg in Berlin W., Leipzigerstr. 117. Vom | Nr. 42 885. Apparat zum Aufzeichnen und M S 4 [g| Litt. #1. Obligationen à t 1000: Nr. Verbindlichkeiten aus weiter begebenen im Znlande chXVY: G. 4617. An der Lamb'schen Strick- | Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nit 2 Juli 1887 ab. / Wiederholen der auf Tasteninstrumenten gespieltea 1) An Rohmaterialien 140 837/05)| Per Fabrikat-Conto 933 95744 9078 2178 2278 2378 2478 2578 2678 2778 2878 zahlbaren Wechseln . « «_- 4 646,501, 89, maschine die Einrichtung, Schlauhwaare in jeder eingetreten YXKXIV. Nr. 42839. Vorrichtung zum Musikstücke. W. wWitajewsKkü in Posen, 2) „_ Generalunkosten A : 53 790/28 E 2978. München, den 3. Februar 1888. beliebigen Waarenbreite zu arbeiten, ohne dur | nciasse. Halten der Treppenläuferitangen. J. Schón- St. Martin 18. Vom 28. Juli 1887 ab. 3) , Abschreibungen a. Gebäude Litt. D. Obligationen à 4 200: Nr. 3 Bayerische Notenbank. Anstößer die Schlösser reguliren und die Kurbel | x Yunn. L. 4436. Neuerung an der dur die berg & O und F. HoMPbawmer in Bocken- | LUL. Nr. 42 872. Doppelsteppstichh-Nähmaschine. und Anlagen, Außenstände 103 203 303 403 503 603 703 803 903. Die Directiou. ausdrehen zu müssen. G. F. Gros88@7 in Patente Nr. 31 116 31 697 und 33 417 geshüß- heim b. Frankfurt a. M. Vom 31. März J. Jackson und P. A. Martin in Maschinen Ütensilien und Litt. E. Obligationen à 4 100: Nr. 3016 e Marfkersdorf bei Burgstädt 1. S. C ten Einmauerung von Dampfkesseln und Wind- 1887 ab. Birmingham, England; Vertreter : F. Engel in sonstige " Gebrauchsgegen- 3116 3216 3316 3416 3516 3616 3716 3816 3916. , R. 4382. Einrichtung zum zeitweiligen erhißern; Zusay zum Patent 31116. Vom XXXVI. Nr. 42 834. Neueruxg an Wasser- Hamburg. Vom 7. April 1887 ab. stände, Pferde und Wagen 4 772/16 Die verloosten 3} prozentigen Obligationen sammt s) V ied StiUsctzen der Klöppel bei Klöppel- und Flecht- 8 S btenbie 1287 j heizöfen. V. C. Kürten in Aachen. Vom | LIV. Nr. 42.867. Sicherheits - Briefumfclag- Saldo Reingewinn j 34 557/95 Stückzinsen werden von heute an ) erschie ene maschinen zum Zwecke der Regulirung des | T KXVIL. A 1680. Isolic- und Deleisten 10. Oktober 1886 ab. (6, Balatka in Prag, Graben; Bertreter : t —— E ries bei unserer Cassa, Bekanntmachungen. Sxulenlaufs. Rittershaus «& Sohn in aus Pappe i Holzkeßlen Vom 25. August KXX&VAUL. Nr. 42 825. Befestigung von Holz A. Kuhnt & R. Deissler in Berlin C., 233 957 [44 233 957/44 bei der Königl. Hauptbank in Nürnberg, | [54517] Barmen-Rittersbhausen. 188 4 : \ und anderem Material an Façoneisen. R. L. Alexanderstr. 388. Vom 9. Oktober 1887 ab.

87, ' rial an Fagoneiser Oftobe! Nordhausen, den 31. Dezember 1887. bei den Königl. Filialbanken in Amberg, KXVLI. L. 4324. Neuerung an Gasbrennern. | ch x, W. 7146. Verfahren zur Gewinnung von Goeht in Ctemniß, Brühl 21. Vom 6. Suli | LK. Nc. 42877. Kombinirte ee E

ce s s ° Ausb Y H - Vi - i _— Charles M. Luengren in New - Vork, ; ° 12 uli 18 1887 ab. / mechanische Regulirung. Q. L E. Nordhäuser Gesundheitscasfeefabrik Arthur Sommer «& C°. reuth, A N Leone, “Miuden Central D ichversiherungs Derein, Nr. 114 Peari Street, Henry À. Bregnard E S L. n a und | « QNE_ AS 826, Fußboden-Konstruktion für ges im Haag, 86 Balistraat; Vertreter: l Arthur Sommer. . Passau, Regensburg, Sehweinfurt, Die 22. ordentliche Generalversammlung und Eugene Moreau, Beide in Philadelphia, Reinigen von Petallflächen vor dem Üeberziehen Balkone. Anouyme Gesellschast C. Fehlert & G, Loubier, in Firma: C. Kesseler A Der Aufsichtsrath: Nach den Büchern geprüft und richtig gefunden. Straubing, Würzburg, wird auf Ete der 21 Str. und Washington, Avenue, derjelten mit anderen Metallen und zum MWieder- „La Progresiva“ in Bilbao, Spanien; in Berlin 8W., Anhaltstr. 6. Vom 21. August o oh. Zacharias. S. Frenkel, Die Nevisoren : bei der Bank für Handel und Judustrie Mittwoch, den 29. Februar cr. N St. A; Vertreter: F. C. Glaser , Königlicher gewinnen der abgeschiedenen Metalle oder Metall» Vertreter : Brydges & Co. in Berlin SW., 1887 ab. : i } i E ; s X XLV, p». ; d 3 : u j 7. Borrichlur m .— R. D, s b ; hei Köster's Vank in Frankfurt a. M., | im Bureau der Gesellshaft anberaumt. E 13. Oktober 1887. Schließen von Fenstern mit horizontalec Dreh- Carherine Terrace Nr. 275; Vertreter: L. Weolfs-

997 i i 4 Friedrich Otto Ru ert in Ghemnig. ; h : Z „DEL [54297] Mannheim, Heidelberg, Tagesordnung : | riedrich Otto Ruppert in Genn Berlin, den 6. Februar 1966. eben Spengler in Berlin SW., Wil-| berg in Berlin SW., Kochstr. 4b. Vom

“e427 Ov : bei Herren Merck, Finck & Co. in München, | B iht des irektion; W. 4927. Auszichtisch. Otto Walter Kaiserliches Patentamt. 54403] a ' erliy _in_

Sehszehntes Geschäftsjahr vom 1. anual bis 91. Dezember 1887. bei Herren Stahl & Federer in Stuttgart, eid e E über Aende E, e STT7 Diapk Wassermesser y Meere, 0 e 333 A L irhüebalier LXIL t 1 C62 Vertheilungsrohr an i i S / F 4 . . . o erl . "” . : 3D. E V . . . . E Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. [oe N Der) erun Es Wahl | A. Kaiser in t e N riggräerste, 10. Ertheilung vou Patenten. _ 6. Warttinger in Stegliy bei Berlin. Nacuum-Verdampf-Apparaten für Feinsalz_

bei allen Firmen, welche fich mit dem der Revisions-Kommission oie S1, Vi 2 abe 9 ; 1 OM; ; 9 ck Verkaufe unserer Obligationen befassen, | Die Police berechtigt zum Eintritt. K. 5968. Neuerungen an Umsteuerungen Auf die hierunter angegebenen G n “E 2 S N ett e E E M Minden i/W. Vom 9. Sep

7 M d h S M S iginal-Obligati e ive : ur i Wafssermotoren, Damps- Nachgenannten ein Patent von dem ay Geschäfts-Unkosten-Conto . . 3320558} Per Saldo vom vorigen C s A t C e N A Qn F E e O bergebendem E Tage ab ertheilt. Die Gintragung in die Patent- zortfeld in Bremen, Wachtstr. 20. Vom | LXIV. Nr. 42 846. Neuerung an Korkziehern.

Obligationen-Zinsen-Conto . 18819|— ahre 4 678 |— on ul in Lind- | rolle ist unter der angegebenen Nummer erfolgt: 14. Juli 1887 ab. C. Foerst in Lüßinghaujen bei Hülsen- Gehalt- und Lohn-Conto . . LOLOb lan: GierabWaareit» Éto. 24087471 a 7 Kernaul in München, Ln B. R. 42 815 42 888- : N 42 Tad N a Fama! bass, L Mai 1887 ab. ae {rei : ; S j Seh. . Vorri Bestimmung | Klas8e- usa zum Patent Nr. 37189. A. X ® ster | , Vir. 4 « Neuerung an Einrichtungen U L e a 8 [54296] Central-Vichversicherungs-Vereln 1 Berlin SW., Friedrichstrafie 232. des oh. SOSO- altes howgespannter Dämpfe. 1V, Nr. 42 818. Reflektor. Dr. W. Kochs, | in Baußen. Vom b. Dezember 1886 ab. ¡um Üecberfüllen von Bier und anderen gashalti- Ac ü 246 6B e 24% von XX1IL. Rechnungs - Abschluss, betreffend das Rechuungsjahr vom 1. Januar 1887 Wilbelm Schmidt in Halberstadt, Plan- Dozent an der Universität Bonn, und M. Wolz |XILIL. Nr. 42 838. Entlastungsvorrichtung gen Flüssigkeiten; Zusaß zum Patente Nr. 40959. Maschinen u Snventarium 10 %- 2010864 Einnahm x G 31. Dezember 1887. tagenstr. 8. in Bonn. Vow 29. Juli 1887 ab. für Brückenwaagen. Fr, Casse in Kopen- P. A: Flader in Jöhstadt, Sachsen. Vom von & 80 478,18 804782 Es . Gewinn- und Verlust-Conto. Ausgabe. XLIV. S. 4026. Verschlußvorrichtung für | - Nr. 42 876. Dochtführung für Lampen. hagen, Hortensiavet 16; Vertreter : 0. Cornilsen 13. August 1887 ab. : Lebendes Inventarium 109% von 1) Prämien-Reserve aus 1885/86 1355327} 1) Prämien-Reserve pro 1888/89 2c 12660 | E U, Sohnloltz in Hamburg, R t eE (3, Juli 1887 e ci 30 Mien 1887 R R M bas D E lben bie eoliconds ite darcy NPNrämit 4 s Y : of me è Í T # I S L 9, raße . E . ¡ , Yiarz . j 4 , s s f [ : gegen 11% 8 a labodol n 2) i fp Lee Versicherungs E 2) G e 1296,79 M. Jabas exo, Uy Neuerung an Petroleum- | - _Nr. 42 883. _Hängelampe, elde. tue Nr. 42 850, Neuerung an dem in den cin Wasserrad betcieben wird. H. Lasch in “arrel ' 3) Nebenleistungen der Versicherten _| 2392/95} 3) Spezial - Ref rven (auf T abori s fraftmashinen. Benz «& C°. in Mannheim. Steylampe verwandelbar ist. 8. Wiheller Patentshriften Nr. 6368 und 6946 beschriebenen Berlin, Kastanien-Allee 26, und W. Kilian Tantidme A ede 5510/50 N A s tetwertbelent Vieh L OREES Ba Gen u a ransport- 2006 XLVII. K. 6903. ODoppelsipventil mit cin- H L E A Siibad, E Es in Mainz a. Nh. M U Sophienstr. 20. Vom 17. Juli - 0 E es G S i S0 ° r i ertreter: A. Bohm 11 s , ; \ 8 i h Grundkapital . . . 96000|— 6) Wen aba der verausgabten Zinsen 8 64} 4) Zum Reservefonds... « + 1230 e t L gra E straße 73. Vom 17. Juli 1887 ab. : _„ Nr. 42 851, Neuerung on fahrbaren Brückcn- | LXKV._ Nr 42828. Vorrichtung zum Fort- Gewinn-Saldo, Vortrag für 1888 |_2778/07|___104588/57 7)’ Gewinn- und Verlust-C S 3948/19 5) Abschreibungen (auf Inventar und LIï. G. 4414, Doppelsteppstich - Nähmaschine v. “Nr. 42 848. Bohrapparat zum Schlipen | waagen. K. Warsderf und R, G. Kolley \@affen der Asche aus dem Schifföraum unter 241552 71 24155271 : E D 6) Ges O E 0200 mit Vorrichtung zum Nähen von Ziernähten, von Koble und Gestein. V. Diekmann in Danzig. Vom 24. Juli 1887 ab. y Wasser. n F. Liebler, Oberbüchsenmathers- 5 7) Sonstige i GÂRÉ derte überwendlichen Nähten, Schnürlöchern und Knopf- in Westerburg und_ P. Müller in Dortmund, Nr. 42 861. Neuerung an Compaßrosen. maat a. B. S. M. S. „Sachsen“ in Kiel, zur Activa. Bilance-Conto. Passiva. ) Sonstige Ausgaben (nicht verrehnete lôchern. Julins Gutmann in Berlin. Vom 29. Mai 1887 ab. C. Plath in Daner Stubbenhuk 25. Vom Zeit in Spandau, Königl. Gewehrfabrik. Vom G S Selbst - Versicherungs - Prämie 2c.) 27382 LIIL. P. 3528. Verfahren zur Herstellung VIEL. Nr. 42844. Neuerung an der unter 30. August 1887 ab. : 3. August 1887 ab. 7 K M M S A innahme | 76301/99 Ausgabe | 76301 von Viehfutterkuchen; Zusap zum Patent Nr. 35 509 patentirten Vorrichtung, um durch Nr. 42 865. Billet - Coupirzange. A. | LXVIKL. Nr. 42837. Im Thürschloß an- An Waarenbestände . . . . . + |208708/94 Per Actien-Conto 480000 Activa. Ix. Bilanz. Passiva-._ Nr. 41970. Paul Friedrich Pallas in die Webeart spiyenartig vorbereiteten Geweben Reitze in Hannover, Ludwigstr. 19p. Vom gebrachter elektrisher Thüröffner. S. Ein-

Debitoren des Dauer Corso 417000 Dresden, Cranacbstr. 17. das Ansehen geflöppelter Spipen M va 7 Zusaß 97, September 1887 ab. Hart in Konstanz. Vom 24. März 1887 ab.

Sculdbuhes . #51 676,00 " 7 | 1) Forderungen an die Versicherten . . | 1840926} 1) Prämien-Reserve pro 1888/89 . . 1370 | LXI{IX. Seh. j i thier- zum Patente Ne. 39 der Nr. 42 866. Kafsencontrolapparat. C. Y. | LXX. Nr. 42864. Vereinigter Bleistift- und Creditoren e S Ceritoren / T00E 54 " . Agenten 2c. . . | 4975/09 9) Guthaben It. Conto - Corrent - Conto 3949 körper E n G Ak Mühlen und F. Siebel in Barmen. Vom Engel in Memel. Vom 28. Scptember SFederhalter. 0. Bussler in Nürnberg, Schuldbuhes . „1206,97 | 0469/0: 959177|97 A itionseCoto 6048| 3 Ai e e 3836/69} 3) Reservefonds : Bestand ult. 1887 . . | 31784 Biberach a. d. R. 6, Mai 1887 ab. i M 1887 ab. ; / : Peterbennleinstr. Nr. 8. Vom 24. September Cassa-Conto g 3996/88 Oblig.-Zinsen-Conto . 6108/75 600 M Pr. Prämien-Anleihe, b Spéezial-Reserven: do. . . . - 2735 | LXK&I. F. 3457. Verfahren und Maschine K1. Nr. 42 854. Briefsammler, 8. Busec „Nr. 42 868. Zirkel, als Spitz-, Greif- und 1887 ab.

" Kiegende Gründe-Conto ._. 784237|04 Reserve - Fonds-Conto, 90 000 4 Landschaftli Maschinen- u. Inventarien-Conto 72430/36 voll dotirt. . 48000 Pfandbriefe . G s

b Na(hprämie pro 1887 . . « « 590 i i - in Bolenheim-Frankfurt a. Main, Weserstr. 2. Lohzirkel verwendbar. H. Blaue in Lip: | LXXI. Nrck 42 830. Saftwallmaschine. zur Herstellung von Versteifungskappen für Fuß- heim-: R R Vom 26, A R, Nea Aa BEO i, Nene Tasttensit. T,

b 20702/50 Willi bard in L X. Nr. 42 855. Sicherheitsapparat für | KLUV. Nr. 42 815. Selbstthätiger Verkaufs- Vom 2. September 1887 ab. 4) Inventar . «1591/99 Suffolk Mas B O D cicetAtna Dampfkessel. H. Wommel in Mainz, Hei- apparat. Ch. H. Bingham in Utrecht, | LXXIZ. Nr. 42 852. Patronen-Magazin für

. bekleidungen. George Henry Fox und Leyi Vom 5. August 1887 ab.

Lebendes Inventarien-Conto . 4014 Arbeiter - Kranken -Un-

astagen-Conto . 5591782 terstüpungs-Conto . 9874/06 | 5) Gewinn- und ‘Verlust-Conto ._.…_. |_ 3248/19 Carl Pieper in Berlin _-ligegeist-Gasse 9 und W. Busekhk in Mains, Holland; Vertreter: Brydges & Co. in Berlin Sqcnelllader. I. Schulhof in Wien; Ver-

iverse Debitoren . 5087285 » Sewinn- und Verlust- etiva [027637 75 ; ; - 9 Sniaard V i 4 n Berli ; 5 7 L, 441 __— Charles B. Ludwigstr. 4, Vom 7. August 1887 ab. SW., Königgrägerstraße 101. Bom 4, Juni treter: Brydges & Co. in Berlin SW., König» E R 10458857 Gla A H iva Passiva 2 Auma V. St A: xXIV. Nr. 42 820. Dampfmaschine mit drei 1887 ab. 8 gräßerstr. 101, Vom 26. Juli 1887 ab. 123064692 1230646/92 C Vi ° ° Vertreter: Wirth & Co. in Frankfurt a. M. Kolben. I. J. Morrison in Dliveria, | » Nr. 42 881. Sclbsithätiger Verkaufsapparat. | LRKVUALI, Nr. 42 821. Neuerung an Schlitt- Braunsberg, den 31. Dezember 1887. i : entral - ichversicherungs - Verein. _ Seh. 5026. Werkzeug zur Bearbeitung J. W. Judy in Farmersville, N. T, Wicks Y. E, Schmidt in Berlin SW,, Tempelhofer \duhenz Zusay zum Patente 39470. A. Ber chlö chen-Actien-Vier-Brauerei. F. Heinrich, Director. von Pa und Schuhsohlen auf der Innenseite. in Farmersville und I. B. Warris in Lerrell, Ufer 1. Vom 15. April 1887 ab. Siepermann în Barmen - Wichlinghausen. ¿ J. G

Das vorstehende Gewinu- und - ; ; Schömt in Wei i bei Texas, V. St. A.; Vertreter: V. C. Glaser, | y Nr, 42 882. Selbstthätiger Verk’'aufsapparat. Vom 5. Januar 1887 ab. Der I tsrath. - Die Direction. ordnungsmäßig geführten Büchern. des piel Conto und die vorsteliende Bitans e 1 und zit Dresden. ats R R E E Königl. Commissionsrath in Berlin 8W Linden- E. 6. Wofsmann, 27 Malvyor Road Nr. 42 822. Neuerung an Sg6littschuhen ;

u Ly Die Däibenba fle das (ebaut Ge aittabe ut Qt fe lede fee wit gegen Ersie (Berlin, den 28 e Va “S Enitcngtefuim 8 Mena , Ee La 684. Sul Strarurg f Pala A (gs tit ŸQ giaigetiee: | MARA D Garnen: Wiglinghauien: Bom S. A. Ba eue, M De dhera pon Iepi ab gezahlt. Pie es ift von us lft un baben wir Monita nit 14 ben fabrisation, Sehllephacke in „Hannover, R Wichlinghausen. Vom 29. September | , “dle. 42 S7, nopsbefestigu g ohne ivi ü r A „Neuerung an LuftsGen Vergschlöfchen Actien-Brauerei. y den L V E le Nevisions-Kommission: : M Linden v. Alten Allee 9èr. “Ea e _Nr. 42 832, Zwangläufige Ventilsteuerung. | 11887 ab. y E L bourne, Bidesord, Gris{. Devon, England z

Gf Mate O Goa affee L ‘u Bao Sine Lou | 7 Bin Mik uno f Bara Von | A din denno “D Remi Sr o ta E

S E E _ - F T E E E E E E - E E E E

E E