1888 / 33 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: ire | [54288] : 8) Verschiedene 154514) flatigefundenen Sereralieesamantuns der Actionaire | ( N E i F as f g An Sielle des versiorbenen Herrn, Lor ver Were | - Drosden, den 31. Januar 1888, St. Pauli Credit Banl Bekanntmachungen, uünfte Beilage

8 fabrik zu Dohna in Liqu. von der am 11. d. Mts. | Der Auffichtsrath der Lederfabrik zu Dohna in Hamburg. [54

525] - . j : "0 9 9 0 in Liquid Die Kreisthierarztstelle des Kreises D t Reichs A d K [ {s-A S Generalversammlung berg mit dem etatömäßigen Gehalte p fin zun cl cNn RNeicho- nzeiger un onig l reupien aal9-20 eiger.

24 ; am Freitag, den 24. Februar 1888, Abends | 1 ! Hujje aus Kreismitteln yo : l l

ilanz der Cuxhavener Seebad-Actien-Gesellshafl pro 1887. 8 Uhr, im etc T Gebr. Ludwig. O L t iff O A Stellé vit, u Me ce. Berlin, Dienstag, den 7. Februar 188, Debet. Cassa - Conto. © nd Z : L ¿ durch aufgefordert, h unter Einreìi let s U E Ira M M |S M A S des. GeschüftöberiQts, der Bilanz Und forderliihhen Zeugnisse und des Lebend lane D va Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmahungen aus den Handels-, Genossenshafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen Saison-Einnahme 6 574/76|| Saison-Betrieb. 3396/16 2) Wahl von vier Mitgliedern des Aufsichtsraths. O Js. Be Feb zu eo, Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel Entschädigung von der ‘Militärbebörde 167|— s Prt n E E r San M S 7 nt an 3 DrL' Rer ieruags Präsident G Î l S D [S N s M V das D 0 Ne 2 33 B Ö - O E De eue . l, . f . Zinsen s 0 ae M E i a Ee M n 4) Wabl der Sa R Ín Vertreung. éN - Yan c - egt ¿r én c Î 4 (Nr. M

75 6 77675 Decuen eone, V L L, tral - Handels - Register für das Deutshe Reih kann d lle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Negister für das Deutshe Rei erscheint in der Regel tägli, Pas

Debet. Capital - Conto. Oreaie * | fammlung theilnehmen wollen, Fönnen aen its: | Die mit einem Einkommen vex 900 jèhris M Brin Das Central - Handels - Negisier für das DeutiGe Mis ann r clic Preisen Slaatss | Abonnement beträgt 1 4 50 A für das Viertelahe, Einzelne Nummern 10m F) A « |9 farten im Bank-Bureau in Empfang nehmen. dotirte Physikatsstelle des Kreises Darkehne Anzeigers A, B Atti s

an

#2 : : Der Vorstand. i isheri iet E Sf ; / E ; x

Inventar -|-+ 5% Abnußgung . . . . 19 860/37 Actien-Capital. „+92 000|— g L E N 7 edigt, Handels - Register. zwei nur bis zur ordentlichen Generalversammlung Die Del ne ist durch gegenseitige | ist F A der Sih des Geschäfts nah

Beitrag zum Uferbau - . . . . . | 7500—} Gewinn- u. Verlust-Glo. . . 730/36 gesuche unter Beifügung eines kurzen Lebens U A |des nächsten Jahres und je Eines bis zu den ordent- | Uebereinkunft aufgelöst. : / Hamburg verlegt worden E gs

Caution b. d. Sinanz-Dep. . . _- « | 1000— [54505] binnen 6 Wochen an mich einreichen endlaujs Die Handelsregistereinträge aus dem Königreih | lichen Generalversammlungen der drei folgenden | Der Kaufmann Georg Elye hierselb führt das Coburg, qu ; Januar iat

Bei der Sparkasse belegt incl. Zinsen Weser-Dampfschleppschissfahrts- Gumbinnen, den 2. Februar 1888. | Sachsen, dem Königreich Württemberg und | Jahre und wird sodann sofort deren Stelle durch | von derselben betriebene Handelsgeschäft unter der amniee o A .

E O 3 034/99 5 Der Regierungs-Präsident dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags die Generalversammlung wieder beseßt. : bisherigen Firma allein weiter und ist dieselbe unter r. :

Geo e S G | Gesellschast Holzminden E \ bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik | Die Ausscheidenden sind wieder wählbar. Die | Nr. 322 des Firmenregisters eingetragen worden. 54478) 32 730/36 39 730/36 lge Beschl L As Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt | Reihenfolge wird nah der ersten Wahl durch das | Gleichzeitig ist unter Nr. 322 des hiesigen Firmen- | Elberseld. Bekanntmachnug. j n E

Die Direction der Cuxhavener Seebad-Actien-Gesellschaft. E Ls [52007] aeröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die | von dem instrumentirenden Notar zu ziehende Loos registers die Firma „C. D. Elge Ir.“ zu | In unser irmenregister is heute unter Ir.

| leyteren monatlich. i 8leb ls d lleiniger Inhaber | die Firma Rudolph Dreyer mit dem Sitze zu [54511] sind 11 Stück nicht emittirte Aktien der am 3. April A E E G A aller Branchen und 8 d bestimmt. Aschersleben und als deren atemger

P E R n E Ae E S E E E L Ct Pen E D a7 s

; i Ö g änder liefert [54441] | Artikel 28. Der Vorstand der Gesellschaft hat der Kaufmann Georg Elyze daselbst verzeichnet Ludwigshafen und einer Zweigniederlassung, zu Böhmisches Brauhaus Commandit-Gesellschaft auf Actien. U I E e 6 Saantis l er Tater 4achen. Zu Nr. 207 des Gesellschaftsregisters, alle Rechte und Pflichten, welhe dem Vorstande worden. Elberfeld und als deren Inhaber der Spediteur j A Knoblauch. biger unserer Gesellshaft auf, sich bei uns zu melden.

| h : / / ; : ; i 9 i Rhein ein-

nation. Adressen-Verl. [bst eingetragen ist die zu Aachen unter der | einer Aktiengesellschaft geseßlih beigelegt sind. Aschersleben, den 3. Februar 1888. Rudolph, Dreyer zu Ludwigshafen am

Holzminden, den 4. Februar 1888 Anstalt (C. Herm. Serbe) Lol La E R Fat ie aner domizilirte g a6 L eian M On e Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung. L eoonanis Firma ist dem Spediteur ¿ : U S: z : (gegr. 1864). Katal. ca. 850 Branchen Aktiengesell ha], wurde vermerll: eneral-VDirelkor fungirt, oder, na euß de N

Bilanz am 31. Dezember 1887. Die Direktion.

Activa.

: = ü in Post: Beschluß der außerordentlien General- | Aufsichtsrathes, aus mehreren Direktoren, deren [64469] | Jacob Roeder und dem Spediteur August Siebel, H. Hoffmeister. 5000000 Adr. für 50.4 in Postmarken franco, e ttionäre s 16, A 1887 a der Aufsichtsrath festsett. Birstein. Es wird hierdurch zur öffentlichen Beide zu Elberfeld, C ara O k 94 | sind die Gesellscafts-Statuten in den Artikeln 1 | e (l mehrerer Direktoren erfolgt durch de S oxiamuereins | N eriLOaS, Cte die Es r otarenregisters stattgefunden. c n Auf- | de in N 7 1 446 894 j | Dette Publique Ottomane Consolidée. 4 w : af, G98, 59" 31, 32, 0 35, 37, 38, 39, fichtörath ü Koueiallein Protobal l a gene Genosseuschaft, aus dem Vorstande aus- | Elberfeld, den 3. Februar P na V E Revenus concédés par l’Iradé impérial du 8/20 Décembre 1881. 40, 41, 42, 45, 46, 47, 49, 50, 53 und 56, jeßt 54, Der Aufsichtsrath ist befugt, im Falle der Ver- geschieden und an deren Stelle folgende Personen : Königliches Amtögeriht. Abtheilung V. 9 589 200 Sixième Exercice Mois de Décembre 1887. abgeändert worden, während die Artikel 54, 55 | hinderung des General-Direktors oder eventuell eines | 1) Peter Jörg Nr. 48 von Obersoybach, als Obs Her ted, eia [54477] ; | fowie 57 bis 60 weggefallen und dur die neuen | anderen Direktionsmitgliedes, stellvertretende Direk- mann, / ; erteid. e i g+ t Gas D E iatio S f 206 90 500 Recettes Recettes nettes Artikel 55 und 56 ergänzt worden sind. toren und zwar sofern die Ernennung nur A 2) Crd O Nr. 22 daselbst, als dessen Mr Ms e 14 U 4 R i av ca. 0TH A e o o O S eo S nettes des |Frais payés 53 lauten nunmehr wörtlich: einen im Voraus bestimmten Zeitraum geschieht, ellvertreter, Le, . : Maschinen- und Utensilien-Cono M 161900,— frais d'admi- [par la direc- des frais d’'administration provinciale Artikel 1 Seit dem Jahre 1855 besteht zu | au aus seiner Mitte zu ernennen; im leßteren | 3) Johannes Jung Nr. 31 daselbst, als Rehnungê- Sl erri en offenar Ba e s Le B ane e „9677,— | 171577 Ten tion génér. 2e oa ala Aachen eine E E der Firma va E e He O ihrer Funktionen leveten find Sn Wesser p 5 der Kaufmann Hans Weihtag 0 i Provinciale i abri enania gemäß einem am | aus dem Au rathe auszu}schetiden. ind, ) ; , ak E a 2 /o Amortisatin 7 i L 34 377 —| 137200 O 1855 dur Königliche Kabinetsordre | Artikel 31. Der Vorstand vertritt die Gefellshaft Birstein, den 26. Januar 1888. S N Ne. 2276 des Gesel Waf: e N \ Total d genehmigten, nunmehr aber wie folgt modifizirten | nah Außen und führt die Geschäfte nah Maßgabe Königlihes Amtsgericht. Dies U he Zugang E E E d E O 00S " 9 191,10 24 291 10 ht 1e s Statut: ' der geseßlichen Bestimmungen und der Vorschriften Ewald. ree 1838 ab ca. 309% Amortisation oes 7 291/101 17000 Piastres | Piastres Piastres |Liv. T Á 1 E | “Artikel 3. Die Gesellschaft bezweckt : dieses Statuts und eautsprehend den Instruktionen E rseld, den 2. YCo1 . E M 000,— = ijastres |[Liv. Turq. cédents 1887 : L y ê neo in a A für die Ge- | des Aufsichtsrathes 2c. / Bochum. Handelsregister [54472] Königliches Amtögericht.. Abtheilung V. e i e u o R 13 157,— 93 157|— Liv. Turg.| Liv. Tur | winnung bergmännischer Produkte nahzusuchen, Zur gültigen Zeichnung der Firma der Gesell- des Königlichen Amtsgerichts zu R E E 54476 ab ca 50% Amortisation 12 157|— 11 000 E | zu erwerben, anzupachten und auszubeuten; \chaft ist erforderlih entweder die alleinige Unter- Unter Nr. 73 des Gesellscaftêregisters ist die am q [ ] Lagerfastage-Cont E «. 178 300,— : die Bereitung von Schwefel, Schwefelsäure \chrift des General-Direktors oder, falls mehrere | 1. Januar 1888 unter der at E E Fürstenbers a. O. Befanucat n g g R S r Tabac, (recouvrement und deren Anwendung zur Fabrikation von Direktoren vorhanden, zweier Direktoren oder eines | & Cie. errihtete offfcne Handelsgesellschaft zu An In unser Firmenregis er isf vei der Nr. ein S e ere « 30131,25 | 208 431/25 d'arriérés) . : Glaubersalz, Soda und allen sonstigen chemishen Direktors und eines Prokuristen oder, im Falle des | gendreer am 2. Februar 1888 eingetragen, und sind | getragenen Firma „L. Jaenz Folgendes eino ab ca. 15% Amortisation 31 331/25} 177100 D Produkten ; leßten Absayzes des Artikels 28, der stellvertretenden | als Gesellschafter vermerkt: getragen worden: C G E r 1000 Timbre. . . f 6 131 406 234 367 5 897 038 21 658 757 716 2234 die Verwendung der erzielten chemischen Prä- | Direktoren oder zweier Prokuristen, falls denselben 1) der Kaufmann Carl Wiedelmann zu Langen- __Die Firma u A ab: A S C ees P 2OBOOO éi Spiritueux. . . parate zu metallurgishen Zwecken, Kollektivprokura ertheilt ist. dreer. i brikant Si Sicb- Eingetragen ufo de Rana vom 26. Januar ab ca. 20% Amortisatin e A 47 800|—| 191 200 Pêcherie . os | . die Darstellung von Glas, Die Legitimation des Vorstandes erfolgt, sofern 9) die Ehefrau Cigarrenfabrikant Simon Sie 1888 am 31. Januar ; E R E 56 063 e O | * den Ankauf der erforderlichen eon und N B A sein N D A O Zu R A E Flivsteuverg » e A R . Î S : i dukte im Wege | Nahweis seiner Eintragung in das Handelregiiter, r etur ' : Fe Le e 9 872/10 0 des Series. E o j durch einen notariellen Auszug aus dem Protokolle | mann Carl Wiedelmann befugt. R T S D A 8 „287210 Redevance de la Régie [18 750 000 18 750 000| —| 187 500|—| 562 500 | „Artifel & Sur „Erfüllung vorstehenden Zywedes | über feine Anstellung ung des orstandes oder | Am selben Tage is in unserm Register, betreffend T a L ae L, Eigene Hypotheken C E 88006189) * ist die Gesellschaft berechtigt, sich bei anderen Unker- rtikel 32. e Bestellur s Voi ar Me? E lichen Güter ift L In unse ö L Ô ls Aktionär, Kommanditist oder stiller seiner Stellvertreter kann jederzeit unbeschadet | die Ausschließung der eheli g - | die Handelsgesellschaft Hausteinwerk Cudowa G erungs pa S S Tribut de la Bulgarie, GlMafter N Letbétlicen, oder auf Mie Art in | der Entshädigungsansprüche aus bestehenden Ver- | unker Nr. 50 eingetragen: i Hüttich «@ Cie. mit dem Sigze in Cudowa, und theke A cifation C E EEMEC remplacé jusqu'à cine Sozietätsverbindung einzutreten. Alle Geschäfte, | trägen vom Aufsichtsrath widerrufen werden. Der Cigarrenfabrikant Simon Siebrasse zu | 5(s deren Gesellschafter e fupo rede npriila E 638 434/97 fixation par Liv. T. welche fh an die im vorigen Artikel erwähnten | Artikel 37. Die ordentliche Generalversammlung | Langendreer hat mit seiner Ehefrau Lina, geb. 1) der Steinmeßmeister Rudolph Hüttich zu ußenstände für Bier incl. Darlehen gegen Sicherheit , L C E LeEN 132 33770] 2 284 643 41 100000 à prélever Zwecke nicht anschließen, sind der Gesellschaft untersagt. | wird jedes Jahr im E A bs due A Ce R n Aas i Sadisch, A U A i; j 5 ; ie | ge : : 8 C Wi ajelbit, m 106531 Mei Die Bauer dee Geielitnft ft auf | sam n De Brterntmhangen der Ge: | anert) auf Grund: dee. Hd, 429 und lige | Wle Mee irten 1 Jama Excédant des revenus Artikel 7. Das Grundkapital der Gesell schaft ist | sellschaft bestimmten öffentlichen Blätter mindestens | A. L. R. die bisher für die Che geltende westfälische Die Gesellsaft hat am 1. Januar 1888 begonnen, de Chypre, remplacé auf cine Million Thaler gleich drei Millionen Mark | drei Wochen vorher bekannt gemacht werden unter Gütergemeinschaft dur gerihtliche Verhandlung vom Glatz, den 28. Januar 1888. par Liv. T. 130 000 festgesetzt und ist eingetheilt in 6000 bis jeßt ausge- An e N der Gene bei 17, Februar 1887 aufgehoben. Königliches Amtsgericht. Î i ler gleich 300 F jede rtifel 54. Alle von der Gesellshaft ausgehende S e P E O Ln 00 alien V 1606 L welche 106 De O A ba, Breisach. _ Handelsregister. 1 O Glatz Bekauntmachung [54482] - Ö lte Komn , 7 ; i i w eute cîn- 4 ; : ‘C z K Rou- e Die Nate dieser weiteren 800 Aktien | Reichs-Anzeiger und die Etoile Belge. eingerüdt N es C Na Sis Ehret In unser Firmenregister ist an Nr. A 2 As * 5 | rden. A ; it Zitha | Firma Mohren-Apotheke Glaß J. Schittny mélie Orientale . . erfolgt gemäß Beschluß der Generalversammlung | wer ; h J 5 A von Merdingen: Inhaber hat sich mi it dem Sitze in Glatz und als deren Snhaber der / 00 Droits sur le Tumbéki und auf Grund der darüber bestehenden geseglichen Geht eines dieser Blätter ein, sv ist der Aufsichts- | Grünfelder von Merdingen verheirathet. Laut Ghe- | J theker Johannes Shittny zu Glaß heut ein- (SAUNONN Dee E e O 72 763 en traites sur la und statutarischen Vorschriften. rath befugt, ein anderes an dessen Stelle zu bestim- | ertrag vom 28. Oktober v. Is. ist Gütergemein- polyeler E 80 808 Dortañs 95 000 Artikel 14, Die Aktien der Gesellschaft sind | men, muß jedo alsdann die Actionaire dur eine | {haft in Errungenschaftsweise (L. R. S. S. 1498, getragen A J 1888 GSPCGAL Ee E E C E 25 000 Parts contributives de | Nominalaktien, auf bestimmte Inhaber lautend, Bekanntmachung in den fortersheinenden Blättern | 1499) vereinbart. atz, den S LURA Äteeai Gutbaken der Kundschaft C e L Bu i E Sa A A und dad dh) O e eehtoverbindlihen Geltung der Great ar mt: iht s j f i U Jedo L ) ; rit. C 138 445 Bani6. A Ie 2A = L f A vere R Us AussiGe ra nebst Bekanntmachungen die einmalige Veröffentlichung im Gta hne E [54479] Fastage Pfand t : l cinem Vorstandsmitgliede unterzeichnet. Sie muß | Deutschen Reichs-Anzeiger, sofern die \tatutarish Görlitz. In unser Genossenschaftsregister ist Pers add Fords S 202 Total 95 187 937| 451234 367| 89[24 953 569 947 997162|1376991192|1 624 98954 die in das Aktienbuch der Gesellschaft einzutragende vorgeschriebene L eingehalten ist. / [54468] | Pag. 63 bei Mr. 8 Colonne 4 betreffend den ersonal-Unterstüßungs-Fonds. . : . 4 i

A A e io O e O oa e Bezei immten Inhabers nad Artikel 55. Binnen 14 Tagen nah erfolgter Ein- ¿ ; Schlesischen Central - Vieymarkts-Bankverein Hierzu aus dem Gewinn beim Verkauf des Grundstücks Lehrterstr. 100 000 ( | Name, G O V A le bin tragung der vorstehend beschlossenen Statutänderun- Bremen. e e e ist eingetragen D Viugeiragene Genossenschaft heute Folgendes Gewinn- und Verlust-Conto . R L A 558 595 E Sue: 20UGA E L A O s E Nennwerth, worüber sie ausgestellt ist, enthalten. gen in das Handelsregister zu Aachen hat der bis- | den 30. Januar ;

M. 638 066 s e 191 172 G 2 669 300

ab ca. 39% Amortisatin. ooooo ooo 80 100

Grundstück-Conto . ab j

I ISZEL

Tabac VIcontributions S

Passiva. M S Mh.

Actien-Capital-Conto. e e 3 300 000

Pot O M e O 1 590 000 Reserve-Fonds-Conto. . . e 554 73575 Men 00 D I 27 73675

ierzu aus dem Gewinn beim Verkauf des Grundstücks Lehrterstraße 77 527 50) 660 000

Dividenden-Conto

Nicht erhobene Dividende. ee 4 356

Asgsignations diverses P

A TEA : ; j i - ime Belge, in Brüssel, eingetragen worden:

Agi ion de ifel 18 ie 4 des Eigenthums | herige Verwaltungsrath der Gesellschaft eine außer La Marit j etragen wor der Generalversammlung vom 6 560 169/68 | - io sur conversíon de 7 760 0 Mien, ‘wwelhe zugleich die verfallenen “Und noch | ordentliche Generalvecsammlung zu berufen, um den Actiengesellschaft, errichte! E M “76 26° Zannar 1888 getroffenen Wahl bilden den Vor- Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit E 7p P E - nicht ausbezahlten Dividenden mit umfaßt, ist unter | gemäß der Artikel 21 ff. dieses Statuts alsdann in 1887 und -staatlich genehmigt am 6./11.

i ) j i 1887 stand: / : : | Vorlegu i 8s Nachweises des Ueber- | Funktion tretenden neuen Aufsichtsrath zu wählen Mai 1887. „_| 1) der [eischermeister Traugott Hamann zu Görlig, e A “4 4 ( Total Général . [25 187 937| 45] 234 367| 89124 953 569 56| 247 918/93 1371213/11|1 619 1390 a Tai A C anle ; sie geschieht | und den dur das Loos festzusezenden Turnus unter i Durs, Vetter e ) als Boestgenber, | | Malz-Verbrauch 1 217 977/37 Saldo 2078 e j durch Indossament und die darunter dur) den Por- | dessen Mitgliedern vornehmen zu lassen. / C 2 Beo A a Sdhn L Bertreliiia här Sie 2) der Fleischermeister Franz Klose zu Görliß, als Hopfen-Verbraut) T O Bier-Conto «+ ++ +| 3202202015 A ivanes Tarques Geselle G e e Wahl hes m V nttionen sellschaft für den Bereich des bremischen Staats 3) Fleischermeister Carl Neumann zu Görliß - 0s , j ; U Gs ejeU]MasT. ; L - s p e ; g : di 1 E E 4 071 % A AOY Co i 0 300 di Sommes versées à valoir sur les obligations prévues par Zu einer Prüfung des Rechtstitels für diese Ueber- | gemäß den Bestimmungen des bisherigen Statuts Dosen u R O dieselben ermächtigt, die als Controlleur. i E Beleuhtung. 24 846/44 Miethe-Conto ; S Vade At X U C 1 295 R tragung ist die Gesellschaft nit verbunden. fort. L ad Yad den 5. Februar 1888: Görlig, den 1. Fe a at S h S 117 708/15 S Sommes transmises en Europe et payées à Constantinople Bis zur vollständigen Einzahlung der Aktien fann Aachen, den 3. Fe Oln isgeriht. V Gebr. Döring, Bremen: Die Handel sgesell- Königliches Amtsgericht. Brausteuer . . .. .. . . | 238 200/— ' | pour le sgervice de la Dette consolidée 1 116 351/29 die Uebertragung nur mit Genehmigung des Auf- Königliches Amtsgericht. saft ist am 1. Februar 1888 aufgelöst wor- A : Betriebs-Unkosten. . « „_+ - 48 629/76 : Traitements et frais généraux du Conseil d'Administration 17 600/07 | E geschehen. Actionai welche ihr [54466] den. Aktiva und Passiva derselben sind auf | Gumbinnen. Bekanntmachung. [54480] D Imolten : 8 a N L S E evn ia Impériale Ottomane, en or efffectif et a | f gli bis R r x0 O ee LelE beid | Altenkirchen. In unser Gesellschaftöregister die ira At Die bie a V eru In unserem Handelsregister und zwar in dem ourage.. P 4780594 s V ‘ia * en monnaies À convertir. . [13 295 087/01 | 128 727 dl haben und daselbst kein Domizil gewählt oder an- | ist deute ene fer Alb eht ‘Dbeing, Bremen: Inhaber Carl | gemeins L A O falgente Eintragung Spante und Korken . . O 13 671/90 En caisse à l'Administration Centrale, en or efffectif A |— —_- |— e baben, sollen so angesehen werden, als Colonne I. Busende Nu e n Albrecht Ludolf * Dörin t ‘Die Aktiva und eman su olgende gung O O | p es id. en monnaies à convertir 14 33876 ie E 2] 16191320 des as Me iden L | S Gebana Ti. Aiteuttecden, M Passiva der aufgelösten Handelsgesellschaft Der Droguist Friedrich Wilhelm Olivier in ab Pp cisation , 111422,79 | 7950721 Constantinople, le 6/18 Janvier 1888. a R G : Artikel 19, Die Drgane der Gesellschaft sind: Goloune I e Geselischaft ist eine offene | Beprer CIéarrensahr L EmilKónig, | Gub eur Verteag vom 17. Ranuar 188 die our le Consgeil d'’Administration, ) elsgesellshaft. R T S i r / Handlungs-Unkosten und Kranken- ; Le Président, Le Conseiller-délégnué, L n N E r E Direktion) Oie Gesellschafter sind: Men r d Qt S Mie deu ¿m Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- fassenbeiträge. . . . 24 12742 (Signé) G. Aubaret. (Signé)) Gescher. C. die Generalversammlung. 1) Otto Schmiy zu Altenkirchen, Schabbehard «& B r Ableben des Mit- geschlossen und dem Vermögen der Ehefrau die pu E e 20761 S Artikel 20. Der Aufsichtsrath der Gesellschaft | 2) Adele Blasberg zu Ae ias panlar Ne ersolaten abb L i via Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens beigelegt. E Abgaben . . N Schutzmarka [49720] I aruu 7 besteht aus 5 Mitgliedern, von denen die Mehrheit | Die Gesellschaft hat am 20. Januar 1888 be- P Ut qu f iden, Der Mile Gumbinnen, Jen O Cos L e E Â 4 onnen. i 5 ; F f M u E O h d \ : 1 n g f O C ammlang erwählt die Mitglieder t ingetragen zufólge Verfügung vom 27. am inhaber Johann Christian August' Schabbehard o XSCTr 1

L DD ; ; it | 27. Januar 1888, hat die Âftiva und Passiva der Handelsgesell- Dubiose Forderungen (volle Ab- | H N i D S.ROEDER'S des Aufsichtsrathes dur geheime Abstimmung mit ann

s ; aft übernommen und führt das Geschäft seit | Mamnover. Bekanntmachung. [54483 6 749/33 i « - absoluter Stimmenmehrheit; eins beglaubigte Ab Aer i li s A G amar 1888 für feine alleinige Rechnung | Auf Blatt 47 des hiesigen Handelsregisters ist \hreibung). . . 49/3 Auszug aus dem Königlich g \ ; | i BREMER BORSENFEDER Yrift oder ein beglaubigter Ausg A D t änderter Firma fort. te zu der F Carl Rocholl eingetragen : Amortisationen. . . .„ « 218 256/35] 2 828 170/81 y volatollo_ bed bel ber Generalversammlung unter unveränderter Firma . Am 31 heute zu der Firma R g it Gewinn . M 558 595/09 4 instrumentirenden Notars, das Ergebniß der Wahl Arnsberg. Handelsregister [54465] | Westhoff «&_ Franzius, Bremen: m . | * Dem Kaufmann Theodor Rocholl zu Hannover if i 3 386 765/90 3 Anerkannt beste Bureau- „Uu Com toir- F der enthaltend, bildet die Legitimation der Gewählten, | des Königlichen Amtsgerichts zu Arnsberg. M 1888 ist an Georg Groschupf Prokura E and did 1h Ce S 008 090/00 O Da bereits vielfache Nachahmungen dieser all N beliebten Feder P cou d Qualität in tet a R durch die GesellfchaftsblWer E es C ey f. 176 des Hirmene e: U gau Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Königli es Amtsgericht. IV b. davon ab für Tantièmen 17% de # 552521,9 . ._. „9 928,74 den Handel gebracht worden sind, so bitte ih die geehrten Consumenten darauf ju achten, daß jede Die Auf htôraths-Mitglieder werden, vorbehalt- | mann Louis Kühne zu Oeventrop) ist gelöscht am | Handelssachen, Co L Le V Jordan. Netto-Gewinn C a ey a G 464 066,09 einzelne Stahlfeder mit meinem vollständigen Namen und die Schachteln außerdem mit neben ch des hierunten Bestimmten, auf vier Jahre | 3. Februar 1888. P O O mithin 14% pro 187... e462 000/— stehender Schutmarke versehen sind; nur diese Merkmale bieten für die bisherige Qualität gewählt und funktioniren bis zur ordentlichen aschersleben. Bekanntmachung. [54467] [54475] | Hannover. Bekanntmachung, [64485 P E A E E bezi S A U , 9 nen ung des vierten auf ihre Wah Bei der unter Nr. 94 unseres Gesells aftsregisters | Coburg. In das hiesige Handelsregister ist am In das hiesige Handelsregister ist heute Blat Verlin, den 14. Januar 1888. d it Vezleben due aßa SQeeta annen S No ges Fie und, Maga, gegen Bes: dieser Statut- | eingetragenen Firma „C. D. Elge Ir.“ ist heute | 25. Januar 1888 zu Hauptnummer 537 eingetragen | 3745 zu der Firma H. A. Ernst eingetragen: A Knobl t Go blau ch S. | oeder, Königl. Hoflieferank. Liban De ten naY rliedern funktioniren jedoch | folgender Vermerk eingetragen worden : worden: Die Firma Rud. Stutenbecker zu Coburg Das Geschäft/ist auf den Kaufmann Otto Splitter

«

Berlin C. Neue Friedrichstr. 60.