1888 / 34 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j L 54750] | Hannover. Bekanntmachung. i . ; ; Ju unser Firmenregister find je mit dem Sihe zu | Bxou1Ru. Be e ist bei Ne 4ST) | Elsenach. 3u Fol. 13 Banb Il. bes nvels- | In das biesige Handelsreglster it heztt o E E E e: Uh ‘aL deni: schast u Liegnitz bei Spalte 4 Folgendes | dert vier und drei Oskar Kiel zu Minden (134) | Kaufmann Paul Kreuer daselbst unier A a ph Nr. 18 469 die Ficma: L treFend die offéne Handelögesell schaft : A. Friebe registers T E ea Stadt- pas 1E gi Firma Hannoversche Badehalle : selben Tae das Erlöschen der Fir E Esch in S e 0 Beschlu 2A Generalversammlung vom 3) dem Kaufma és V belm Sid zu taten (O E F irmenraoe s ceinget if M : Ernft Schäffer i Mer dite ende is in 2e auf gen E M el Loe hier für die Firma Otto Apotheker Wilhelm Brandes zu Hannover ; j d eas Meines bei Nr. 143 ein- E Fans A OES E Vorstand für die Jahre WRe e und dreißig, Der Königliche Gerichtsschreiber: Kriene. (Geshäftolgral: Se Anzeniene D Die derl in Eisenach ertheilte Prokura ist er- | Stelle bes outgesGicdenen Hr. ph Ferdi V Konitz, den 3. Februar 1888, 1880 upd 1900 ande o rzelui - MUEsS alo | vier, mnd sichen M Osteap m R Ea [654676] Philipp Stbäffer zu Berlin, E A i Sts Mr toerich Eileted den 4. Februar 1888. Banuover, 9. Februar E au frau, Königliches Amtsgericht. Vorsitenden,, 5) dem Braumeister Karl Rohloff zu Minden (73) | Sechömbers. Unterm heutigen Dato ist in das unter Nr. 18470 die Firma: | Königliches Amtsgericht. Großherzogli . Amtsgericht. Abth. TV. Königliches Amts8geriht. TV h, S Be Ea ¿vas dem Fe D Wecker als stell- | drei und siebenzig. : biesige Genossenschaftsregister sub Nr. 2 Fol. 10 M, e g Ak eiti Breslau. Bekanntmachung. O Voeller. Jordan. J Lage. Ie Is b ja Gtiitifoianm und foTgenvén % n e L : Ÿ) der auhmann fouis, Kie, tas us Gadahet s LN 0 GenossensÉaft: Walksfelde-Poggen- hes E e A S den Lishlecmeillem: Hebt Mut | Y der Kausman Hiller fie E E E hel Anto oi Ma ¡milian Keßler zu Berlin, | Breslau, jeyt zu Karlsruhe in Baden, für dessen | In dem Firmenregister des Königlichen mtsgerihts | In das hiesige Handelsregister ift heute Y änderungen des Statuts der Aktiengesellschaft Oswald Knappe 1 der Banquier Karl Siebe, Siß der Genossenschaft : Walksfelde L n R, 1 di “ici i '| bier bestandene, in unserm Firmenregister unter | zu Fürfteuwalde ist Folgendes eingetragen : 2713 zu der Firma C. Trenkner eingetragen; | Lippische Zuckerfabrik“ zu Lage werden unter Carl Lenke und : 5) der Rechtsanwalt Ludwi 'Grüter Rechtsverhältnisse der Genoffenschaft : : Ee Cts Adol e L Saischalr Nr. 3139 eingetragen gewesene Firma A. Schmieder | Colonne 1, Nr. 81. j : Der Kaufmann Wilbelm Krenkner zu Hamy Bezug auf die Bekanntmachungen 29./9, 1883 August Schmidt sämmili zu Minden. f V 1) Der Gesellschaftsvertrag ist * datirt vom Gescbäftslofkal: a iser Wilhelmstraße Nr. 27 ertheilten Prokura: Colonne 2. Bezeichnung des Firmeninhabers: ist in das bestehende Handelsgeschäft als Gi 9/10. 1884 und 17./1. 1888 hiermit veröffentlicht: | sämmtlich zu Liegniß. : Vorstehendes ist eingetragen am 4. Februar 1888 | 9, Januar 1888 : (GAS ein Jnhaber der Kaufmann R 1) des Johann Wilvert bei Nr. 1524, der Aa 2 Cp A S Ties: E A eee sellschaft seit 1. Feb 1) In Reihe 5 des 8. 5 sind zwischen die Worte: | Liegnitz, den 4. Februar 1888. bei Nr. 189 des Gesellschaftsregisters "J Gegenstand des Unternehmens is die Ver- Gottschalk zu Berlin b „Da Zueshte bei Nr. 1525 ca rt der Niedertalung: Saonoben, L fe Es Februar 188 aa die Worte: „oder vier* einge- Königliches Amtsgericht. Minden, den 4. Februar 1888. werthung E von den Kühen Fur Bitaliezer ge- GMOETAE R “Breslan, den 2. Februar 1888 Colonne 4. Bezeichnung der Firma: H. Stier. Königliches Amtsgericht. 19d, 9) In 8. 15 ist der bisherige leite Absatz jeyt der SOMUGes R Os v) Die MUY N C tiieder Ab: Der K jedrich Wilhelm Popvenberg Königliches Amtsgericht. Colonne 5. Eingetragen zufolge Verfügung vom Jor dan. weite Absaß geworden. Lublinitz. Bekanntmachnng. [54671] | NeuhalaensIleben. Befanutmahung. [54770] | Hauswirth Johann Heinrih Willhoeft in Walks- erli On ia bi selbst unter der Firma: 4. Februar 1888 am 6. Februar 1888. E A S 3) Im 7. Absaße des 8. 20 ist nach dem Worte In unserem Firmenregister ist unter Nr. 188 die | Jn unserem Firmenre ister ist zufolge erfü un D der Hauswirth D Fochen Christian Schmidt N eol-Milederiage e Gräflich Fürstenstein': | mres1an. Bekanntmachung. [54824] | _ ften über das Firmenregister Gon. I. Nr. 1 | weideIbers. Bekanntmahung. [z( „Bestellung“ eingeschoben: „ohne \{riftlihe Ge- | Firma Leopold Joractomis n Koschentin und | von heute Folgendes vermer: V | in Walksfelde und der Vollhufner Hans Heinrich schen Schloß-Brauerci „Wiesenburg“ Fn unser Firmenregister ist heute eingetragen Vol, VI. S. ae Gerichtsschreiber Nr. 5022. 1) Zu O. 3. 275 Band 1. des Fim nehmigang der, A TnO. unter Dem 7, Uag Ms wi earelbst beute 4A G E A eda Israelo- | g. Die unter Nr. 27 eingetragene Firma Nathan | Christian Krütßmann in Poggensee.

W. Poppenberg. worden: N : nger, v ° registers wurde eingetragen: / E A A : f g - Lu blinig, den 3 Mere 188 en. Löwenstein zu Neuhaldenslebeu, deren Inhaber 4) Alle Bekanntmachungen in Genossenschaft3- bestebendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 18202) | ag, bei Nr. 6956, betreffend die hiesige Firma Gera Bekanutmachung. [54836] | ; Die Firma „JFacob Müller“ in Heidelbe ti iten N A rftanbe fl er gust er Uge ' KönigliGes Amtsgericht der Kaufmann Nathan Löwenstein ist, ist gelöst. | angele enheiten erfolgen unter der Firma der Ge- dem Friedri Carl Voigt zu Den De er? QMEWwals Nier ; Auf Fol. 42 des Handelsregisters für unseren Land- N [erigen P ae Müller u Aufsi Gt grath8 érfinbért n wet inter Zustimmung des . E, 1E n die Ua S bIA Als chaft, Dees os pla 04 o eli n e va 0% E Die Fi 1a ist durch V tr E T K fmann bezirk ist heute das Porzellanfabrikationsge{chäft De eibarina Elifabetha Cine f ist verehelij 4) In Absay 3 von §. 22 ist binter „14 Z* ein- mit dem Sotfiann Geora Ca, dafelbst als e in der Möllner Zeitung Betant emadt N Teaimters angen R Séiniagee Crimaitii 48 Breslan ARke angen ; Geraer Porzellaufabrik B. Ouwens, us Art. L, des Ehevertrags wicft A E A geshaltet „pro Kilometer über 6 bis 8 Kilometer“ | wetx. Kaiserliches Laudgericht N ais Inhaber eingetragen. Vorstehende Eintragung wird hiermit öffentlich

Gelösht ist: b. unter Nr. 7353 die Firma: dessen SODanee der E S B Philipp | in die Gesellschaft ein, während alles übrige, lien und vor erau die Worte: „über 8 Kilometer“. |" Jm hiesigen Handels- (Firmen-) Register *wurde | Neuhaldensleben, den 2, Februar 1888, gemeinkundig gemaht mit dem Bemerken, daß das Firmenregister A die Firma: Z Qs Me t E a a uh g . und fahrende, gegenwärtige gund / fünftige Bernig 5) Al Tan ait tes Qmeidtersinamiiada heute zu der Firma M- Wollstein ¡u Met (In- Königliches Amtsgericht. Verzei er S NE ius a Zeik B E o aeger. ux caves de France : P GDEN N / i y en ausgeschlossen a . ; r , S j S P T unterzeichneten erihte einge e :

Berlin, den 6. Sebeuar 1 hier und als deren Inhaber der Kaufmann Herr- Fürstlih Reuß. Amtsgericht, N geslofen bleib? und als verlig beschluß vom 18. Juni 1887 veränderten) Absatze haber Max Becker, Kaufmann zu Mey), auf An- | worähansen. Bekanutmachung, [54843] Sn de fe im Fürstenthum Natzeburg,

3. ] , [ : \chaftet erklärt wird. E i: : meldung Folgendes vermerkt ; Sin Königliches Amtsgericht I. Abtheilung 56. t Breslau. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. 9) Zu O. 3. 202 des Gesellschaftsregisters wu sind die Worte: „Die heute, 18. Juni 1887, ge- Lee ott OsfHnon Die in unserm Firmenregister unter Nr. 371 ein- den 6. Februar 1888. nigliche E 8 Ma a va Febeuar 1838. E. Brager. ae Ves sellshaftsregisters wu wählten 7 Aufsihtsrathsmitglieder erklären si damit N dr t A e pn getragene Firma J. A. Wimmer {s zufolge Ver- roßherzoglibes Amtsgericht. - Kóniglides Amtsgericht. (548451 | Die firma „Wurm & Pfeffer“ in Seiten einverstanden, dah im nsen Jahrs on ihnen [hon | big herigen Inbaber Max Better auf ben Kaufmann | "P ytyhausen, den 6. Februar 1688 S O L N ist erloschen. : de : : l Goldschmidt, , über- E : Q t ; Beuthen 0.-S. Bekanutmahung. 54827] | Breslau. Bekanntmachung. [54817] M.-Glaäbach. In das biesige Handelsregister Heidelberg, den 4. Februar 1888. lieder und im dritten Jahre 3 Mitglieder austreten. M P it S Uta Ante Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. [54858] en

ister ist das Erlò der unter s j ister ist bei 7987 das | ist sub Nr. 1344 des Gesellschaftsregisters die unter ie Reihenfolge des Austritts wird ebenfalls durch : Wismar. In das Handelsregister des Groß- In unser Firmenregister ist da Erlös e In unser Firmenregister ist bei Nr 287 da 4 Schmi «& Weuthen zu M.-Gl adbach C S das Loos bestimmt*. gestrichen. Dagegen sind zwischen E A M On A eingetragen. [54849] | berzoglihen aa e Wismar t auf E

Nr. 2359 tragenen Firma Peter Wieczorek ös i B v Danziger hier | der Firm i | j ; : S n M Su A efeibesiver eter D a More ernhar ziger h errichtete Handelsgesellschaft eingetragen worden. E E die Worte: „Die Ausscheidenden sind wieder wähl- Der Landgerits-Sekretär: Lihtenthaeler Northeim. In das hiesige Handelsregister ist | fügung vom 4. d. M. heute Fol. 65 Nr. 60 einge- Wieczorek zu Roßberg) heut eingetragen worden. Breslau, den 4. Februar 1888. Die Gesellshafter sind die Kaufleute Karl Schmiß, (0 har“ und „die Wahl kann 2c.“ die Säge einge- ; s beute auf Pol, 144 zur Firma „Rhumemäühle | tragen: Beuthen O.-S., den 30. Januar 1888. Königliches Amtsgericht. in M-Gladbach wohnend, und Johann Weuthen, in | pxe1äarungen. In unserm Gesellshaftöreis shaltet: „Für den Aufsichtsrath werden 7 Ersay- S E Elvershausen“ eingetragen: Col. 3. (Firma): Paul Gamm. Königliches Amtsgericht. R Neuwerk wohnend. ist die unter Nr. 2 eingetragene Gesell\chafttim männer gewählt, welche namentli die Funktion | Minden. Handelsregister [54769] Spalte 3. An Slelle des verstorbenen Gesell- Col. 4. (Ort der Niederlassung): Wismar. - Die Gesellshaft hat am 1. Februar d. I. be- Hermanu EStöpel“ mit den Gesellschaft Vitt haben, die Vorstandsmitglieder mitzuwählen, Die des Königlichen Amtsgerichts zu Miuden. | schafters Heinrih Müller sind eingetreten als Erben | Col. 5, (Name und Wohnort des Inhabers): 8991 | Bublitz. Bekanntmachung. [54830] | gonnen. Stöpel, Auguste Marie Johanne geb. Stöpel, Z Ersaßmänner werden auf 3 Jahre gewählt und | Zu unserer ekanntmahung vom 12. Januar | desselben Kaufmann Paul Christian Friedrich Gamm. Ven i D ie 9102373 Sn das Gesellshaftsregister des unterzeichneten M.-Glabbath, den 2. Free 1A deren 3 Kinder zufolge Verfügung vom het en tali ats Weise aus, wie die Aufsichts- na ied wle ba "O in Minden Me E N D 1 L inen Wt deen ua QLRE Februar 1888 c : ( / G; : önigliches Amtsgericht. 11. = Y rathsmitglieder. haft“ mit dem Siße in unden, veröffentlichen Sohn Heinrich, vertreten durch seinen Bormun mar, den 7, Februar , die Firma E Offadnik zu Josefsthal und als | Gerichts ist sub Nr. 6 folgende Eintragung erfolgt Tage gelöscht worden. d Der dritte, mit den Worten: „Der Aufsichts- | wir noch Folgendes : , Holzhändler Christian Brinkmann, sämmtlich L B rufe A-G.-Secretair.

deren Inhaber der Kaufmann Emanuel Ossadnik zu 5 aufende C saft : Johanues Koska [54834] Heldrungen, am 31. Januar 1888, rath hat sich sofort zu konstituiren 2c." anfangende Die Gründer der Gesellschaft, die Kaufleute Louis, zu Elversbausen.

Josefsthal am 1. Februar 1888 eingetragen worden. Görlitz. In unser Genossenschaftsregister ist Königliches Amtsgericht. Absay is gestrihen und dafür Folgendes an die Osfar und Wilhelm Kiel, Joseph Ostrop und der | Spalte 4. An Stelle der bisherigen Vertreter ;

Veuthen BENA den 1. Februar E a No Si der Gesellschaft: Bublit. bei Nr. 4 in Colonne 4 pag. 45, betreffend den Pu Stelle getreten : j | Braumeister Karl Rohloff, haben als Aktionäre das | der Gesellschaft sind getrelen: Konkurse. öniglihes Amtsgericht. 4) Rechtöverhältnisse der Gesellschaft : Oberlausitzer landwirthschaftlichenHülfsverein | ye1arungen. In unserm Firmenregistt i „Der Aufsichtsrath hat nah Ablauf seiner Ver- gesammte Aktienkapital von 500 000 #_‘in der a. der Holzhändler Georg Eickemeier, (54655) : Die Gesellschafter sind: zu Görliß, Eingetragene Genossenschaft, heute | nter Nr. 19 Mie Aiünait waltungsperiode seine uen fortzuführen, wenn | Weise übernommen, daß von ihnen als Inhabern b, der Holzhändler August Gebhard, Veber das Vermögen des Kaufmanns E. Mis- Beuthen 0.-S. Bekanntmachung. [54828] 1) Kaufmann Johannes Koska Folgendes Angage worden: Sermann Stöpel zu Heldrungen und so lange der neue ufsihtsrath sich nicht kon- | der zu Minden mit einer Zweigniederlassung in e, der Holzhändler Heinrich Rode lian hier, Steglißerstraße 61, früher Kronenstraße 64, In unser Firmenregister ist das t lden der 2) Kaufmann Paul Koska \ Zufolge O R bam N und als deren Inhaber der Kaufmann Al Bug t) ne HA E he n U E g a a C ge Mie gti zu Ae 46 ans is heu, s a 43 a g dem Könige e : ; ; : i nuar 1888 getroffenen Wabl bilden vom 1. Januar ; L eR 4 orsißenden und seines Stellvertreters. Der Auf- | Drauere, iel, Rohloff & Co.“ die gesammlen ortheim, 4. Februar M ihen Amtsgerihte I. zu Berlin das Konkurs- w ie oscisthal abe der E R Die Geialshait bat mit dem 1. Oktober 1887 | 1888 ab für die Sahre 1888, 1889, 1890 den Vor- n L B n Verfügung vom he sihtsrath wählt alljährlich aus feiner Mitte einen 2 dieser Firma in die neugebildete Aktien- " Königliches Amtsgericht, verfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Brindl- Gujp zu Zosefsthaî) beute eingetragen worden. | begonnen Ieder. ring der Firn felbstständig zur | tand: O oandschaftsdirektor und Rittergutsbesißer | Heldrungen, am Ls Umtögericht. L e ian Gesellschaft inger a d hat die Attien-GeselisGast fa aue ment Gläubigerversammlung am 17. Februar E Königliches Anüsgeciht i “tan m ) S ri S waar Arthur von Wißleben zu Kieblingswalde als Königliches Amtsgericht. e. Im vierten Absay is hinter „Vorsihenden® | als ihre eigene Schulden sämmtliche Passiva der | Ottmachau, Vekanuntmachung. [54850] | 1888, Vormittags 10 Uhr. O A 1883 ra L Sar 1888 at d Vorsitzender, ia j dai in t E f ago A e A Ane: dés A E orten Zevbete e N unten E Ma U ll E Arrest mit Anzeigepfliht bis 11. April iv, | 9) der Rittergutsbesißer Albert Baurmeister zu Wilchenbach. Sandel8register . In Absa der leßte Saß: „Für das | gleichzeitig mil dem esellshaftsvertrage vom 12. De- | Nr. 1: „Vorschuß-Verein zu Ottmachau n- ; i

Bublitz, den 26, Januar 1888. » 18 M is zu Hilchenbah erste Geshäftsjahr bleibt der Generalversammlung | zember 1887 na íInhalt einer besonderen Erklärung ‘getragene Genofsenschaft‘“‘, folgendes eingetragen Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis-

v R e T

E Es

s z tali i Schreibersdorf, des Königlichen Amts8gerich A Inhalt Man Bekauntinachung (BAS)) Königliches Amtsgeriht. 3) Le Rentier Geinrih Julius Otto zu Moys, | Unter N. d des Gesellscha tsregisters ist bei) die Genehmigung der Auszahlung nah Ablauf des- gen und in Liquidation getreten. worden: 11. April 18838.

In unser Handels-Gesellshaftöregister „ist M er reine Werth des von der Kommandit-Gesell- | Den Vorstand bilden die in der Generalversamm» | Prüfungstermin am 9. Mai 1888S, .Vor=

i i 4) der Rittergutsbesißer Eduard Lucius zu Ober- | daselbst unter der Firma Andr_ Hüttenhein selben vorbehalten“ gestrichen. i c s E e Sl aaorieiget-Werre Charlottenburg. Befauntmachung. [54831] ) Pfaffendorf, ss | R offenen D rrtersgesell schaft zu Hil : 6) In §. 47 ist zwischen die Worte: „dem“ und: | schaft in die Aktien-Gesellshaft eingebrahten Ver- | lung vom 15. Januar 1888 gewählten, in Ottmachau | mittags 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue D. Stemann «& Cie“ mit dem Sitze in Königs- In unser Firmenregister ist unter Nr. 275 die zu 2, 3 und 4 als Beisißer, bach am 4. Februar 1888 vermerkt: „Vorstande“ eingeschaltet : „Aufsichtsrath bezw. *. mögens beläuft sich unter Abzug der Passiva von wohnhaften: Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B., part., Zimmer 32.

i3nli „1 Firma: tikulier Adol örliß, i i it Aktiva und Passiva dul 7) Dem 8. s1 ist als zweiter Absa hinzugefügt : | den Aktivis auf 500 000 1) Konditor Rudolf Hauer, als Direkt, Berlin, den 4. Februar 1888. winter und als deren persönlich haitender Gesel 6 6) der Partikulier Adolph Serra. au Queis Lie: Birma, 1 m | s i and der Einlage sind: 5 Ledethändler eau Schubert als Kassirer, i Thomas, Gerichtsschreiber

i j Znigs- M. Hellinger, Fabrik und Bau trans- als Schriftführer. Vert it den Erben des verstorbenen O1 „Die in der Generalverfammlung vom 18. Juni | Ge enst : E R In e0biS vermertt L : portabler Häuser aus mineralifirter | Görlitz, A i E 1888. \Gafters Albert Hüttenhein auf den Lederfalt 1887 gewählten 7 Aufsichtsrathsmitglieder und | T. Las an der Hahlerstraße Nr. 13 hierselbst be- 3) Kaufmann Robert Barsh senior als | des Königlichen Amtsgerichts T., Abtheilung 49.

i j j o « Papiermasse“‘ : Zniaglihes Amtsgericht. kanten Carl Hüttenhein allein übergegony 7 Ersaßmänner haben si damit einverstanden er- | legene Grundstück der Flur 9, bestehend aus den Kontroleur. L t E L e L a mit dem Sitze zu Charlottenburg, und als deren O E daher hier T 1st a im Firmenregister 8 klärt, daß im Jahre 1888 ite 2, 1889 je 2 und 1890 | Parzellen Nr. 2236/1180, 2237/1180, 9374/1180, | Eingetragen zufolge Verfügung vom 27. Januar [54656] Kaufmann zu .Köln, erledigt. Inhaber der Kaufmann und Preß\pahnfabrikbesißer Goslar. Bekanntmachung. [54835] Nr. 64 neu eingetragen. je 3 Mitglieder aus\heiden. 9375/1180, 2376/1180, 2442/1180, 2443/1180, | 1888 am 31. Januar 1888, Ueber den Nachlaß des am 12, Februar 1887 Bonn, den 4. Februar 1888. Moriy Hellinger zu Untersacsenfeld béi Schwarzen- Auf Blatt 237 Band I. des hiesigen Handels8- Jn unser Firmenregister ist unter Nr, bt | Lage, 6. Februar 1838. endlich auch das rundstück Nr. 171 Flur 10 mit Ottmachau, den 31. Januar 1888. verstorbenen, hier Pankítraße 4 und 7 wohn- Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il. berg in Sa(hsen zufolge Verfügung vom 28. Januar | registers ist heute zu der Firma Gebr. Borchers | Firma Andr_ Hüttenhein zu Hilchenbah Fürstlich Lippisches Amtsgericht. sämmtlichen aufstehenden Gebäuden zum Taxwerthe Königliches Amtsgericht. _| haft geweseuenu Holz- und Kohlenhändlers- 1888 heute eingetragen. eingetragen : als deren Inhaber der Lederfabrikant Carl Hül Nieländer. von 303 899 4, jedoch abzüglich einer Abschreibung S RETGRTCARE Ats S E i; Wilhelm Walter, ist heute, Vormittags 11 Uhr, Charlotteuburg, den 30. Januar 1888, Die dem Kaufmann Hans Meyer in Goslar er- | hein sen. zu Hilhenbach am 4. Februar 1888 d E im Betrage von 38899 #, somit zum jeßigen | VadolNzell. Vekanntmahung. [54852] | von dem Königlichen Amtsgerichte Berlin T das. Breslam. Bekauntmachung. [54819] Königliches Amtsgericht. theilte Prokura ist gelöst. getragen. Leer. Bekanntmachung. [54767] Werthe von 265 000 &__ O i Nr. 1665. In das Gesellschaftöregister wurde zu Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann In unser Prokurenregister ist Nr. 1592 Willi- Goslar, den 3. Februar 1888. 4 Zu Pol, 9 des Handelsregisters, Firma Ed. 11. Sämmtliche der Stiftsbraugrei gehörige, hier | O. F: 32, Firma: „Jakob Jsak loch Söhne | Goedel hier , Neanderstraße 10. baîd Billert hier als Prokurist des Kaufmanns [54832] Königliches Amtsgericht. I. Wilchenbach. Sandelsregister e 1 Vifsering, ist heute cingetragen: / oder an andern Orten beruhenden Maschinen, Uten- | zu tandegg, heute in A T s Erste Gläubigerversammlung am 28. Februar Max Barth zu Striegau für dessen zu Striegau | Coburs. In das hiesige Handelsregister ist ams Buchholz. des Königlichen Amtsgerichts zn Hilchenba Der Weinhändler Ed. Vissering is gestorben. silien uad Geräthschaften jeder Art zum Tarwertie x E de Wes Ta shu h L , | 1888, Vormittags 102 E E Arrest mit einer Zweigniederlassung zu Breslau bestehende, | 28. Januar 1888 zu Hauptnummer 163 eingetragen | Der Lederfabrikant Carl Hüttenhein ÆŒ Stine Wittwe. die Disponentin seines Nachlasses, | 121 119 764 d 30 S, jedo abzüglih einer Ab- | des efellshasters Zsak Bloch mit Cäcilie Guggen- | mit Anzeigepfliht bis 15. März . Frist zur in unserem Firmenregister Nr. 7352 eingetragene | worden : 154667] | Hilchenbach hat für seine zu Hilchenbach besteh hat die Firma am heutigen Tage auf den Kauf mann | reibung im Betrage von 14 764 # 30 Z, somit | heim von Baden, Kanton Aargau, wonach jedes der | Anmeldung der Konkursforderungen bis 20. März i i öh! i ie Fi ul zu Coburg ist seit dem | Grabow i. M. Zufolge Verfügung des Große | unter der Nr. 64 des Firmenregisters mit der gin et Ne 5 zum jeßigen Werthe von 105 000 6 _ künftigen Ehegatten 100 in, die ehelihe Güter- | 1888. Prüfungstermin am 10. April 1888, Vor- Firma Friedrich Bartsch Söhne heute eingetragen Die Firma Ernst Säul zu C gist \ Zufolg fügung ß« | un N G g Carl Anton Ehrlenholy hierselbst übertragen, so daß worden s 1 “Dezember 1887 verändert in Ernst Sauls | herzoglichen Amtsgerichts hieselbst vom 4. Februar | Andr. Hüttenhein eingetragene, Handelsnit! dies t lleini P ‘irma (Ed. | a1, Vas am Markte Nr. 17 zu Minden belegene gel Sae einwirft, alle übrige gegenwärtige und | mittags 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Breslau, den 1. Februar 1888. Nachfolger zu Coburg; ferner: d. I. ist heute in das neue Handelsregister Vol. 18 | lassung den Lederfabrikanten Carl Hüttenhein jr! Vissering) ist alleiniger Inhaber der Firma (Ed. | Grundstück Parzelle 1620/1025 der Flur 9 mit auf- ünftige fahrende Habe der Brautleute sammt den | Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B,, parterre, Saal 32. Königliches Amtsgericht. das von Marie Saul, nunmehr verehelichten Otto, | Nr. 33 eingetragen : Hilchenbach als Prokuristen bestellt, was an “f Leer, den 31, Januar 1888. stehendem SOUE Lm Me eit, an ei Ae schaft S L, A n Gen Si tsfGreib zu Coburg, als alleiniger Inhaberin, betriebene Ge- | a, Col. 3. J. Lissauer junior. | bruar 1888 unter Nr. 20 des Prokurenregisters Königliches Amtsgericht, I. Betrage, welcher bis hrt . September auf | au O L n m x gena erklärt wird. r Î ia é tv 4 N Ae e s ä 1887 au ann . Col. 4. Grabow (Zweigniederla)quttg). ' D tut ‘1 . mrealau. _ Gefammimachunt, 548291 | Et Bo Lol qu Gobng, Halls hee | «Gol d. Faun Jobn ac Uan M ñod e C d Si S : : : orer 9 . . Jd "n, 2 a O Set N Mete CUBETAAIN F gegangen, weiler atte Q E E vid Wirschbers. Bekanntmachung, [f Leer, Bolanntmachung, [54768] | Gie der Gemeirbe Persord Hur 1 Nr. 206 g e [54662] Konkursverfahren. a. bei Nr. 4418, betreffend die hiesige Zweig- unter veränderter Firma fortführt ; sowie Grabow i. M., den 4. Februar 1888. Gef l afts ister ist heute bei M In das Handelsregister dieses Amtsgerichts ist nebst aufstehenden Gebäuden ; Rathenow. Bekanntmachung. [54672] Ueber das Vermögen des Gutsbesitzers Franz. niederlassung der zu Striegau unter der Firma: Me ada n Vilhelm on E Peters, ArG Seen, n me 180 un Handelsgesel|W Hue Vol. 4 zur Firma Chr. Vörner zu Leer | y, Das an der Mellenbecker Straße zu Münster | In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 5, | Richter in Dröbel ist heute, Vormittags 105 Uhr, riedrih Bartsch Söhue 1887 i loschen E O Hannover. Bekanntmachun [54761] | e-Vereinigte Strohstoff-Fabriken“ in Spe Ange nagen worden : : ben, | belégene Grundstück der Gemeinde Münster Flur 8 | woselbst eingetragen steht die Rhinow'er Dar- | das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Herr bestehenden Handelsniederlassung : “An ; 1888 In das hie delsregist f heute Blatt | Folgendes eingetragen worden: d er Kaufmann Christian Börner ist gestorben. | [jtt, L, (VIII. L) Nr. 538/189 mit aufstehenden | lehuskasse, Eingetragene Genossenschaft, mit Rechtsanwalt Fiedler hier. Offener Arrest mit An- Die Firma git gdurdh Vertrag auf den Kauf- Suoura, p ae belosaGen auf p 0 R B or 42 f Mülle d ns „Der Fabrikbesißer Carl Friedriß_ aua e ne R e A NRLiO von Gauen (ies: tobte und Tedenbe Aubrntar d E Sitze zu Rhinow, Folgendes eingetragen jeigevftict bios, Märzer Anmerbei bis 10. Miet cr. mann Pax Var zu Striegau ubergegangen ; Dr. Otto. H getragen : zu Hirschberg i. Schl. ift aus dem Dor ante den Licutidator f VI. mmtliches todte und lebende Inventar der | worden: i rîte Gläubigerversammlung 6. Wtarz cr., Wor= b. unter Verei Verei Söhne ———— Das Geschäft ist auf den Kaufmann Carl | geschieden.“ 1838 Kaufmann Carl Börner sen. bieselbst und r) uner Suda IV, und V. bezeineten Grund- 8 iste G E s A ma S Mle - gemones “gp ; : : N Surburg zu Hannover zur Fortseyung unter Hirschberg, den 27. Januar 1580. Kaufmann Heinr. Hake hieselbst. stücke und Gebäude. i : . , dahin abgedndert, . Ï Cr, g r. mit dem Sive zu Striegau und einer Zweignieder- | DüsseIdorL. Bekanntmachuug. [54753] unverändertec Firma übergegangen : önigliches Amtsgericht. IV. L VII. Sämmtliche Vorräthe an fertiger und un- | der Vorstand, bestehend aus: Bernburg, den 5. Februar 18388, lassung zu Breslau und als deren Inhaber der Kauf- | Jn unseren Handelöregistern sind gelöscht: Hannover, 2. Februar 1888 j SET, n S idt. TT fertiger Waare, wie an Rohmaterial, insbesondere 1) ‘dem Direktor, / Naumann, a l ard Das Mang t rf A. Firmenregister: Königliches Amtsgeri bt. 1IVb Wirschberg. Bekanntmachung. 160 ónig e 14008 IL. an Bier, l E FA: M Heu, N 2 S Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts. eslau, den 1, Yeoruar . Nr. 1042 n A : i \ ech, Kohlen, sowie sämmtliche sonstige unter ZFaori- ontroleur, U dié ma, E E L Ar 00 In unser Firmenregister ist heuke De I tions- und Unkosten-Conto verzeichneten Mate: in der B veiclvaietncnluig auf Vorschlag des Ver- | [54010]

Königliches Amtsgericht. j i; Z Ee f irma „H; Schneider, Obstwein rialien. waltungsraths in getrennten Wahlakten auf beider- Ueber das Vermögen der Handelsfrau Paula

Nr. 626 die Firma „Gerh. Kraus“ hierselbst. L ; B : ; ; -Fannowih | Liebau. Bekanntmachung. [54842 al nten 1 d Firma „Gerh hierselbst. | mannover. Bekanntmachung [54758] | saftfabrif“ mit dem Siß in Nen Ja y Bei Nr. 7 unseres Gesell o ftörazisters ist betreffs VIII. Sämmtliche aus den Büchern ersihtliche | seitige sechsmonatlihe Kündigung aus den Mitglie- | Blut zu Beuthen O.-S., ist heute, Mittags

Breslau. Z Nr. 468 die Firma „Joh. Meyer Jr.“ zu das hi ist 3733 inri Su! / - h : ; z

Iu e Ficmenregister i "bei Nr. 3159 das Tig anen cchoppen bei Natingen. N Femae nao De falGetd: P Raue in U en, der daselbst eingetragenen Gesellschaft „Vereinigte | und sonstige Forderungen und Ansprüche jeder Art, | dern nach absoluter Stimmenmehrheit mittelst | 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter

Ne r A: Schmieder hier heute | Nr, 1165 die Firma „Johann Opriel“ hier: | Actiengesellschaft vormals Geora Egestorff | Hirschberg, den 2. Januar 1888. Werbe Zu Michelövorf und Hermsdorf bei | daher au die dur Voräuszahlung der Prämien | S f GEIDNYIA D, ist der Kaufmann Friedrich Shoelling zu Peutben

eingetragen worden. selbst. 3 d 6 e in | ingetragen: Königliches Amtsgericht. 1. Liebau“ zur Herstellung von Hols- und Steinkohlen- | entstandenen Ansprüche auf enera h ver fecnee | E O E O 68, 61 und 60 LeS, E L L E Nr. ie Fi . E. Krü i i , E aub un ° i my. | die im Bestande vorfindlichhen Wechjel un j mitta r. ener

Breslau, den 2. Februar 1888, Nr ie Firma /,, ger“ in | Otto Helmhol is aus dem - Vorstande aus HANEE Dol ple D, es U AORD Bestand der Kasse, und zwar die vorstehend sub 30, Oktober 1887 aufgeführten O A ge- | Arrest mit SnzeigepfliGt bis zum 29. Februar

i: Erkrath. ied g folgende Eintragung in Col. 4: Königliches Amtsgericht B. reten ges Q A M Ie ur De u WEE En. \audelönegister: a "Die Gesellschaft ist dur Uebereinkunft der | 1V., V, VI. und VIL an egebenen Objekte zum | treten. 1888, Frit zur Anmeldung der Konkursforderungen

177 k j riel“ ; : o H Gesellschaft löst. Einget lge | Werthe von zusammen 141 852 #6 395 Z, as heißt, Rathenow, den 4. Februar 1888. bis zum 29. Februar 1888. Prüfungstermin am Nr Prokura der Firma „Johann Op Adolf Brandt zu Hannover, welche die Firma ge hierselbst eine Handelsniederlassung unter der gr Bella E M d, Februa 4 ua Snventurwerthe vom 30, September 1887, Königliches Amtsgericht. 40. Marg 1688. Socmilta 8 10 Uhr, im

Breslan. Bekanntmachung. [54818] | an Friedrich Opriel, Kaufmann hierselbst meinschaftlich ihnen haben. Die Adolf Brandt ;

In unser Firmenregister ist bei Nr. 5958 das | Düsseldorf, den "1 Februar 1888 \ e theilte Pr E S o he Mh fi ist Ca l De e, | „Benno begründet. CEingetrage ird Acten betr. Führung des Gesellschaftsregisters dagegen die Aktiva zu Artikel VIII. zum Buchwerthe | . * errmann’schen Hause, Gerichtöstraße 4, Zimmer Eclöschen der Firma F. Post hier heute ein- 5nialidbes Amtsgericht. Abtheilung VI. rtheilte Prokura ist erloschen. Prokurist Carl Herr | Nr, 3099 unseres Firmenregisters am 3, Bd. 11. Seite 62 von 201 347 M 82 S, jedo abzüglich einer Ab- | Saarbrücken. Handelsregifter 54856] | Nr. 7. ; |

: Königliches Amtsgerich heilung mann zu Linden hat die Firma in Gemeinschaft mit | 1888, aut wos n reibung im Betrage von 2 000 6, somit zum | des Königlichen Amtsgerichts Saarbriicken. Beuthen O.-S., den 30. Januar 1888,

agen . : dem Direktor Stocthausen oder dem Direktor Brandt : Breslau, den 2. Februar 1888. Königsberg, den 4. Februar 1888. Liebau, den 4. Februar 1888. eßigen Werthe von 181 347 #4 82 Die Firmen: Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. D Anne Er T vildcediiern sind geldsdts E do Gnade 9 Februar 1888. Königliches Amtsgericht. XII. : Cbniclides ‘Amtsgericht. lele Summe Dein einzubringenden Werthe von Ch. Schubert zu Fraulautern, Ÿ i A. Firmenregister, Königliches Amtsgericht. 19 b. i 540 Liegnitz. Bekanntmachung [54843] N nim A E aa O Betelifa Îi *liveifiee n Seteteliden sind erlosen E das Vermögen des Väckermeisters : ; M : L j 4 . 2 * c G E 7 a ana a fat Ds, ie ba tat idt 2284 die Firma „Julius Fröhlich“ hier L Jordan. E ien Me nen) f Zufolge Verfügung vom 30. Januar 1888 ist am | als eigene Schulden fortan sämmtliche Bocbindliche Eingetragen gemäß Verfügung vom 4. resp. 6. Fe- | Reinhold Sterzing in Gotha ist heute, am ‘die dur den n des Kaufmanns Julius * 756 die Firma „Fr: vom Berg“/- in | Mannover. BVekanutmachung. [54760] | ist die unter Nr. g eingetragene Firma T. Cy 30 Januar 1888 in unserem Firmenregister bei | keiten dor vormaligen Kommanditgesell, ins- | bruar cr. unter Nr. 370, 291 und 646 des Firmen- | 6. Februar 1888, Mittags 123 Uhr, das Konkurs ‘Petterka aus der offenen Handelsgesellschaft Knauth | Hildeu. In das hiesige Handelsregister ist deute Blatt 4020 | da dieselbe unter Nr. 89 nochmals eingetr | Nr. 159 die Firma: Ewald Reimnitz zu Liegnitz | besondere e in der Inventur vom 30, Sepkember | registers. | verfahren eröffnet und der Kaufmann Bernstein & Petterka hierselbft erfolgte Auflösung dieser | Nr. 1823 die Firma „Eikexling & Cie.“ hier- | eingetragen die Firma: gelöscht. gelöst worden, 1887 aufgeführten Beträge und zwar A, Hypotbeken- | Saarbrücken, den 6. Februar 188. hier zum Konkursverwalter ernannt worden, Gesellshaft und a unser Firmenregt;ter Nr. 7354 | selbst. Ernst Hallmann - Ferner {ind die Firmen: Liegnitz, den 30. Januar 1888, s{ulden Summa 116 125 4, B. Bushulden Der Königliche Gerichtsschreiber: Kriene. Erste Gläubigerversammiung o allgemeiner Prü» die Firma Kuauth & Petterka hier und als deren B. Prokurenregister. mit dem Niedeclaiuygtone Panmobex, und als deren J Nr, 44 H. Kaiser und : Königliches Amtsgericht. Summa 101728 X 17 B e Laufende Wechsel- Race Ga R E867 ungern 6. März 1888, E h lhre. Snhaber der Kaufmann Aljred Knauth hier eingetragen | Nr, 451 Prokura der Firma „Eikerling «& Snhaber Kaufmann Ernst Hallmann zu Hannover, 9) Nr, 80 Wolff & Krish Acceptsulden Summa 21247 4, zusammen | E ialichen Handelsregister (abdr] ffener Arrest und Anmeldefrist bis 1. März 1888. orden. | Cie.“ an den Kaufmann Carlo Cikerling hierselbst, | Hannover, 2. Februar 1888. gelöst. Liegnitz. Bekanntmachung. [54844] | 239 100 & 17 3. es Königlichen Amtsgerichts Saarbrücken. | Gotha, den 6. Februar 1888. A Breslau, den 2. Februar 1888, Düflelvorf, den 2. Februar 1888, “Königliches Amtsgericht. 19'b. Königshütte, den 1. Februar 1888. N23 ae Genossens Gaftaresisr e vereini A Hen Maufmann L M L gewartt n (66) |4 Zufolge & ¡dvt u R A Deeats i vom Geri(tss@reiber gg Sie 067 A : i A ; : . 9, betreffend die e . ce. f e zogl. Amtsgerichts. VIL Anioniges Amtsgericht. : öntgliches Amtsgericht, Abtheilung VT ] E y Königliches Lmtägericht Tischlermeister Eingetragene- Genossen- fünf und achtzig, : Siye zu Fraulautern und als deren Inhaber der utt E

a0

E E E E E Ey E P E S E S I - S E N T 5 s a. P