1888 / 35 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

-

[54893] | (55109) | L i a E : [54885] | ¿ ¿ Bugsirgesellshaft Union. Tönuninger Darlehnsbauk aflerbank in Hamburg. | Rirxdorfer Gas- Actien - Gesellshaft, | Dritte Beila ge Meral ram E endi E D Es in Tönning N. N Generalversammlung Mannes ny m E m ELA 252 dies 4 Blatte | : ; ( ï¿ A Ï 7 L 888, r Vormittags, im eum, L 5 j / r eivage mitgetheilten / D il K | SÌÎ i A j g l lung: b d Bil 1886/7 en e : a: Montag, des 27 Februar 1898, Nachmit S tnuel Mosenvacher A eo E, B R zum Vell chen Reichs-Anzeiger und Konglil reußischen Slaals-Anzelgel. 1) Geschäftsberiht, Rehnungsablage und Decharge. tags 2 Uhr, in Rickert's Hotel in Tönning. in den Era und zu Revisoren die Herren | vorgelegte 887

Tagesordnung : i d Hinrichsen und Gewinn-. u. Verlust- e : j : Éfulabtartea Tannen am 2. März 1888, Vor- 1) Vorlegung des Geschäftsberihts und der Sieg Dilpy Petersen ewinnes. e Rechnung pro 1886/7, M «Zes | Berlin, Donnerstag, den 9. Februar 41888,

ck t P G C E

ttags, : Bilanz. pro 1887. : wiedergewählt. An Mobilien-Conto_ 4 S i G E N arbetitiRen Bie Dent

mi E 20 Beri A 9) Neuwahl eines Mitgliedes des Aufsichtsraths Dim burg, den 7. Februar 1888. Reini qun gs-Material-C E i L Der - halt pier En e, B welcher de Ine, aus n Pan eid Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurfe, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen Bremerhaven, am Hasen 29, L: (S. 7 der States, Der Aufsichtsrath. Betricbs-Arbeiter-Lohn-Conto . . h 149. N Gisenbahnen enkhaen 1nd, Er eil aud in, ernen beJgnDeren An Rex, Jet Ae

l á gegen Legitimation in Empfang genommen werden. 3) Neuwahl der Revisions-Kommission (8. 8 der Laternenwärter-Lohn-Conto . . , 1384 59 p [ S D l M Î i d S D Î N ich PetortenrSeueruna-Geno a 84 Central-Handels-Register für da eutsche Reih). (:. 35,

Der Vorstand. Statuten). [54884] / D. Heinr. Wätjen. Robert Boyes. Der Auffichtsrath. Maklerbank in Hamburg. H g E 3 260. 00 Das Central - Handels - Register für das Deutsche Rei kann dur alle Poft - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih ersGeink in der Regel tägli. n Das

E (655119) Die für das Geschäftsjahr 1887 festgeseßte E 1005 ; Gar t Bee h al L Ab bia 50 r das Vierteljahr. Einze 0 Dividende i EO L Ô M) rlin auch durch die öniglihe Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- onnement beträgt 1 S für da ertellahr. z Weser-Dampfshleppschifffahrts- Kölner Hypothekenbank. von 714 °%% = 4 17.40 per Actie Le Der igers 8W., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insettionspreis für den Raum einer Druchzeile 30 H. G \ llsch t, Holzmi d Eiuladung zur achten ordentlichen General- | wird vom 8. Februar ab täglich von 9—12 Uhr S efenunterbaltuggd-Conto 1434 01 E Cie af 8 Ho zminden. versammlung der Aktionäre auf Dienstag, | Vormittags im Bureau der Bank gegen Einlieferung Reparatur-Conto «+2286, I0 Avenue Laumière 37; Vertreter: Louis Wolfs- zeugung einer neuen lithograpbishen Schidt auf | las80- L Zufolge Beschlusses der Generalversammlung der | ven 28, Februar 1888, Nachmittags 3 Uhr, | der Dividendenscheine ausgezahlt. San 1377, 60 Patente. berg in Berlin. gebrauhten Steinen und Zinkplatten ohne Ab- | XLV. Nr. 35 555. Saat- und Düngerstreu- Ationäre unserer Gesellschaft vom 25. Januar d. I. | im Fränkischen Hofe. Hamburg, den 7. Februar 1888, «e QTIOÓ, O1 Klasse. i \leifen. Vom 19. Oktober 1886 ab. maschine mit horizontalem, das Saatgut durch ind 11 Stück nicht emittirte Aktien der am 3. April Tagesordnung: " Der Aufsichtsrath. I O R U S OLEE Patent-Aumeldungen. XLYVIL. M. 7387. Als Bremse verwendbares | K1as8e. hohle Arme auss{leuberndem Ke. 883 beschlossenen Grundkapitalserhöhung zu ver- | Erledigung der in den 88. 22—30 ‘des Statuts Gas-Consumenten-Conto. . “0 l Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- Klinkenshaltwerk mit doppelten Antriebshebeln. XVILEL. Nr. 37 159. Arthur James Balsour,| Nr. A A a N Gi O nihten und fordern wir dementsprehend die Gläu- | vorgesehenen Geschäfte. (53871) Bilanz s 52 F nten die Ertheilung eines Patentes nawgesuct. Heinrich Herrmann in Mainz, Bahnhbofs- Mitglied des Parlaments, Carlton Gardens Nr. 4, Pflüge, welcher sich heben und jenten at. biger unserer Gesellschaft auf, sich bei uns zu melden. Köln, den 8. Februar 1888. / Bade Anstaltsactien sellschaft ilanz-Conto. . ——_ 86 031, 86 e Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen play 1. | London, und James Edward Hubert Cecil Vis- | Nr. 38 942. Brütapparat. ; Holzminden, den 4. Peer 1888. Der Aufsichtsrath. ge 93 598, 55 unbefugte Benugzung geschühßt. KLIK. F. 3423. Neuerung an dem Walz- count Cranborne, Mitglied des Parlaments, | Nr. 40 E E zuw E ; F ie arr zu Gohlis. Per Saldo lt. P N M J IKlasse. 4 acár ; werk; „Zusaß jur Patentninelbuna F L Tilingion Gut Le Me } Apoens i: p N ane Macenns Ven 1u d ter, etne er Saldo lt. Probe-BVilanz. . 734, . 2394. Vorrichtung zur Zerkleinerung un von Fletow, Oberst-Lieutenant und Birelior iese 0. in Hambodurg. —, ; N : [55124] x e Zu e a a ordentlichen Generalver- Conto der verm. Privateinriht. . 906, h | E Sin Ieiht ‘eebreBliGer Materialien ; der Gewehr- und Munitionsfabrik, und U. Leidis Herstellung eines Flußmittels für metallurgische maschine. 03. Verf{lußvorrichtung [55123] - Dürener Dan iger Oelmühle. O Saa ins, den 25. Februar cr A E v E O Zusay zur Patent-Anmeldung i T, in Dani 9 | der tragb XL weite 28 117. u S La: B iirvi l Slau E, C L A Petter azig & Co. in Danzig. f 4 . aso a ODADOT O A Maschinenbau - Auftalt „umboldt in R. 4239. teuerung an der Tragvaren « ‘Nr. « Arthur James , Aa 5 ei gemeinnützige Baugesellschaft. | Di Cumadilikn ‘eiger Geld twerden | im hefigen Restaurant Hennerövorf fattfudet, | Bagage 1 WerksatiCont# 1014 4 [F ux: 19-8188, Meliebt, pant ano Bel; u Metmasine; Sosas Wem Patente | Mitgli bes Berin, Sarl on Ger ia: | “Matten ub Hacigpese van Nbgel auf falten ie diestähri i termit zu einer am « Februar a2. €., Nahm. ; R 2 f gs f es j ï ° . ei S s : T S , Es 2 Vióntee E Sebeude cen Aben 87 Uhr, 4 Uhr, hier im Hause Langenmarkt Nr. 45 statt- it die E gemäß $. 12 u. 2 der Statuten Ammoniak-Conto . 564,4 M 7 witz in Berlin C., Seydelstr. 25. Glasgow, Schottland; Vertreter: Brydges & Co. count Cranborne, Mitglied des Parlaments, a $5 534. Cord fue aciere E e und O Herren an en A En Generalversamm- Mageosorduiitig: 1) Vorlegen des Geschäfts- | 2928 9 de eas, ail E amiteia a a A V Drs Vorrichtung zum Verstellen der I R Co E E Berfahren E ‘Den LIL. Nr. 38 515. Sparnvorrichtung für den ion iermit ei ung eingeladen. ; B H 4 ; P T S S Et En e arris D 1n orceller, . . rizung zum i: s E R bei S; Sti ; Aktionäre E aZeoaevanig: g eing Es kommen zur Verhandlung 39 Ergin q E G O, Rirdorf n e See Actien-Geselif haft Grfs{. Worcester, Mass., V. St. A. ; Vertreter : Hbhenlage der Arbeitsshienen bei Falz- und Ab- N Aluminiumbronze. Vom 1. Januar L A aas R, 1) Geschäftsbericht und Rechnungsablage pro 1887. | Abänderungen des Statuts und zwar in D g G ihäftsb iht li ] G A / Der Vorstand: i Brydges & Co. in Berlin SW., Königgräger- biegrapparaten. A. E. Riese in Plagwiß- « 9 42800. Paul KKotliarewsKky der Klebflächen von Briefumschlägen A des Verwaltungsrathes. L 3, betreffend die Dauer der Gesell\aft, straße 231 ‘Vei Opern Pisbach de L ad Julius Nolte. frage j i e L iner Maschi Aa St “Peterdbur ; Vertreter : 7 Brandt & G. | LSXIL. Nr. 35 952. Patronenauswerfer. is zum Tage der Generalversammlung liegt der : t E Mt M D Gesellschafts- | Gohlis (Gohlis bei Leipzig), i WUL D ALIS, e teiv in Zu E A 7 E pa E ine B O Berlin W., Friedrichstr. 8 | Nr. 38 900, Klappvisir mit Theilbogen. M A R E N s A L 26 betreffend Besclußfähigkeit u den 31. Januar 1888. S E E T Gefion. Maf, V. St. A. Vertreter: | Stöcker «& Kuhlen in Kaiserswerth bei | Wasser- und Windmesser. Vom 21, August | » Ne 39 Da, ras gn Se Düren, den 7. Februar 1888 | Abstimmung der Generalversammlungen, : Der Auffichtsrath. Specht, Ziese & Co. in Hamburg. Düsseldorf. A , 1887 ab. 10 915. Atti sellschaft x Jagd, Jewehre aa 08 g ' “Der Vorstand 8. 30, VII. ad 2, betreffend Gewinnvertheilung, i a i Y , W. 5089. Neuerung an stehenden Röbren- | LAX: Cher ieder Zwillingspumpe ohne Ventile, | KLVUx, Nr. 10915. ator in Stodholm; | LXXVAL, Nr. 17 792. Befestigungsvorrih- 2 L Die Inhaber von auf Namen lautenden (Stamm-) z 7) Wochen - Ausweise fesseln. C. Weinbrenuner in Neunkirchen bei welcher jeder der Kolben den Gin- und Aus- AK E rei B n B azu: uad für Swlittschuhe. É [95114] Actien haben nur Stimmrecht, insoweit die Actien R, i der deutschen Zettelbanken : b. Siegen, Westf. e tritt der glüssigkeit zu dem Nebencylinder reges, f R 18: Rad j éfapplun fin Gestalt eines Nr. 18 7091. Befestigungsmechanismus für Mechanische Weberei in Hof SOERE U Been Haan ta Jctienbuche übertragen | Hagener Straßenbahn-Gesellschaft. i T a da Qt und Aedtritt der Eee Ke, en E EOn 1 | Angelgelents Vom 25. März 1880 ab. " Sézlittihuhe; Zufap zu P-R. 17 7 tent 0 nd. î î î 7 f ; - e eder er 2 2 , d Na i N) s s « . 5 9 Dl Wealäheioe atbenlde (Sentginet- ie Zas zen Pester, a (f | rdencicbar Behetaiwe gmg n Wen wre S ene P Dito e di Mgi ogt | Garden E, Qt 1 Die fa | Vis b Ses, Werni? Mertges & (4 t | sung niet Gufihana deen s Vas ndet am Dienstag, den 28. Fe- s ; , di : f h illiam , f g A ; : , Berli j a i Ofen. bruar, Vormittags 9 Uhr, ia Fabriklokale Actien bis E e E G E N R / N oan Not E R S 5 Uhr, | etiva a U tande 110 600 4 371 9 neaux und Charles Dowsem in Gate8heab- Firma C. Kesseler in Berlin. R el Königgrägerftr. N h e D id da LXXSEE. Sr 31 337. Trockendarre. ftatt, wozu die verehrlichen Actionaire hiermit ein- bei der Mitteldeutshen Creditbank, Berlin, 4 Saneaoubiuna: N Bestand an Reichskassensheinen : 12 220 e Befis on-Tyne, County of Durham, Gngland; , Ver- A R hs Sicherhetts\@loß; Zusay 8 Et “Ra N LXXX11Xx. Nr, 35 723. Chronomefergang. Deutschen Bank, Berlin, 1) Geschäftsberiht mit Vorlegung der Bilanz | an Noten anderer Banken: 422 500 „( Wesel, treters 0 E Birma: | Perlin C, Auguststr, 52. Ny r. 18721. Arthur James Bal-| , Nr. 35725. Für sih zusammengeseßtes 1) Vorl de Blur und Be L / San bol & Co Berlin. A t R X. S 4116. “Aufbän ung der Bremsklöye. an | LXXK. E.' 2002. Marken-Aufkleber. U. Cour, Mitglied des Parlaments, Carlton Repetir- und Schlagwerk. A e 4 E E E I D a : ) : 4 E ; 3) Neuwahl eines durch das Loos aus\cei . / : : _— Firma Ullmann ubert Cecil Viscoun 5 e - 2) Wahl eines tehnishen Direktors. zu deponiren und dienen die Depôtscheine als Legi- i Aufsichtsraths-Mitgliedes. 08 ausscheidenden | Ppassiva. Grundkapital 3 000000 4 Re- L 5242. Differential-Telephon. : L NSASRO L Ae Bavern glied des Parlaments, Arlington Street, Londonz L%XXYV. Nr. 35272. Zimmercloset. 3) Ergänzungswahl für ein durch den Tod aus- | timation in der Generalversammlung. 4) Wahl von Rechnungs-Revisoren. serve-Fonds: 600000 „#& Banknoten im Umlauf XXKL, rk ewit ere lin NW., Neue | LXXII. m. 7611 Neuerung an Mantelge- Nertreter: Specht, Ziese & Co. in Hamburg. LXXXVI. Nr. 35 480. Verfahren zur Fmi- e e Danzig, 6. L ficht dah e 8. 17 des Statuts werden die Herren E M R aas een Di Mirelnlltale L D erein E hosen Oberst Sir Ek. Lt. J. Halsord, Neuerungen in dem Verfahren zur Gewinnung tation des glatten Tüllgrundes auf Gardinen» , ; : / r Zu rath. ctionaire, welche an der Generalversammlung theil- | bin ihkeiten 221570 « An Kündigungsfrist ge! : f Der Aufsichtsrath der Mech.. Weberei. t

i S , in Wi W. E. Metsord von Thonerde. Vom 19. Juli 1881 ab. Bobbinnet-Stühlen. 4 j D Wunnerli@, Vorsibender Damme. Berger. Petshow. Steffens. Danzig. | nehmen wollen, ersucht, ihre Actien bis zum 26. Fe- bundene Verbindlichkeiten: 6 200 000 4 Sonstige XX1II. B. 8124. Verfahren zur Darstellung Baronet, C. B. in Wistoro, \ R ia Va T Fra 1808: _ “r. 38 985. Swaftzug für Webstühle.

ü i : ; E ndlí v bstoffen aus der Gruppe des Meta- în Redland Bristol, und À Greemwood in ; T L E G en e Glan M OL R E von Fa N btaleins. Badiucke Ani- | Leeds, Englandz Vertreter: Robert R, Schmid) Naiserlizes Patentamt. (56023) | 7 Nr 41.508, ¿Webstuhl für Deppelsammt: [54890] zu Köln, Cardinalstr. Nr. 1, Sien Depoli@ein u Wechseln: 164 689 S 30 di Lin. und Sodasahrik in fudwighasen N A mi 57. Rülklaufbremse für Gesüß- | zum Krystallisiren von Kandiszucker.

î î 7 i o. , i a Nh. i u + 658 ; A Erlöschung von Patenten. Berlin, den 9. Febr1ar 1888. Kammgarnspinnerei Lacederich «& C“ zu Mülhausen L/ R Der Aufsichtsrath XXVI, H. 7503, Apparat zum auto er: edel in 7 Die ete caaniie unter der angegebenen " Kaiserliezes Patentamt. [55024} . F E E D E E E C I i : I, M, . , h U ; Biigva ver n Degenler LSS2- C. Farina, Vorsißender. i 1A Zeit Leuchtgag-Dueltung e i LXXYVI. S. 4064. Vorrichtung zur Erzeugung Nummer in die Patentrolle eingetragenen Patente Meyer. Activa M“. j ¿ Rheydt j A flammirter Garne durch Quereintragen von find auf Grund des 8. 9 des Geseyes vom 295. Mai Niehtigkeits-Erklärung eines Patents. Maäten-Contos 7 889 141 f Actien-Capit ras 9 6 000 8 | [55108] S) Verschiedene Seh. 4828. Verfahren, Gas gleiczeitig Musterfäden in die Krempel Hs Sa eE, N Aen. g Das Zem a L S in- etr gehörige l , M 00 cTten-QaPtitial-Qonto. e 2 . T Pad E 2 i. F er, un ilhelm ofm asLC. / ; e 5 aten r. 2 d etreffend eine „Borrt ung zum Mobilien u. Immobilien-Conto . . | 1 718 030 66) Gesammt-Creditoren - 072 72 Weimar ; Nastenberger Eisenbahn. Bekanntmachungen. abzufangen und zu waschen Ll nüblhausen. i T 7 A Ux. Ne. 39 270. „Teigtheilmaswbine mit, federnder Deffnen des Gehîuses gan Taschen, und Berloque: x E Ce 515 939 ie r tionaire w i a T K I. H. 7569. Neuerung an Uhren mt u E tempeln* ist durch re räftige eidung de Gesammt-Debitoren . 789 88472 Reservefonds - e e R 39 709 Shnuabenv, ver iee R A iliale [54905] Bekanntmachung. XXXK. T. 2086. Apparat zum Anfeuchten LX !

; : Ctot ; j i as d Sgwlaawerk. Halyor Walvorsen in Paris, cylinder bewegenden Wellen. L Patentamts vom 1. Dezember 1887 für nichtig erflärt. Dispositionsfonds . 184 471 2 Uhr, im Gasthofe zum russischen Hofe hier statt- Die aus Anlaß von Kreistheilungen in der Er- der Zimmerlusft. F, Albert Tippnuner in E. Vertreter: G. Brandt in Berlin 8W., v. Nr. 39 475. Aufsezvorrichtung für Förder- | ® Berlin, den 9, Februar 1888.

; O t O i j ig- Dresden, Tannenstr. 7. : Arbeitslohn vom 26. bis 31, Dez. . 7 400 findenden ersten ordentlichen Generalv rihtung begriffenen Stellen von Kreis-Phyfikern XxXXI. ; Gr Nr. 4. gefäße. i | s Kaiserliches Pateutauzt. [55025] Abschreibungen für 1887... . . | 103503 ergebenst eingeladen. : d a dee rae Gostyn, Jarotschin - „A versGluß Sek. 5016. Doppelter Gelbe LXXXYV. G. 4611. Verbindung der unteren VI. Nr. 38 821. Geräth zum Siegeln von Fässern eyer. A A ie folgt verth E 63 868 1) Erstait anges Eng. M, n en le R Wald, Rheinland EUA M R N in Krefeld, im reo 117. Verfahren zum Anfeuchten und

welcher sich wie folgt vertheilt: rstaitun s äftsberi Se ; \ Î ; _— s ü ichtung. Franz ¿P o : . i : Reservefonds . O e 3868. 36 der Aa eung beriGis und Borlage städten und einem Gehalte von 900 4 sollen vom F E n A Her r 1209. Clofetspül-Vorrihtung mit be- | Waschen des Darrmalzes vor dem Schroten für | Der Anspruch des stillen Gesellschafters | Dividenden . . 60000. 9) Genehmigung der Bilanz und Entlastung des 1. April d. J. zur Beseßung gelangen.

ck

geladen werden.

e

Braueretizroechcke. um Rückiablung seiner Einlage (vergl. Art.

i iehr A Burto 2 oi Sch. 5089. Kexrzenhalter für Christbäume. " messener Spülwassermenge. Otto Weiss in L B d A t a HG- B.) besteht nah einem Ürtheil des | T SR tand Auffi Qualifizirte Bewerber wollen sich unter Einreihung s i ; Berlin C., Kl. Kurstr. 13. YX. Nr. 17 572. Verfahren und Apparate zur | Ta ori ad k E P E GIMAS 3 404 614 3) E br die baulihe ihrer Zeugnisse und ihres Lebenslaufs innerhalb Brüderte 3, SchimansKy in Berlin 80,, S Tas. Ahlenheft. Albert Herstellung von Bürsten, Reich3gerichts, 11. Civilsenats, vom 2. De

« 7 : Sri: 4 Wo bei uns melden. : ; X13. Nr. 35 860. Drahtheftmaschine. zember v. I. fo lange, bis der Untergang der For- [54882] Maklerbank in H ambura. N e Wno E D rute SUA Va 2 f E E ana XXXVIL G. 4626. Vorrihtung zum Fest- E us s Müblrechen. | XUL. Nr. 35 861. Neuerung an Rieselconden- | derung durch die Neue der Einlage in Folge

i i önigli halten geöffneter Fensterflügel. G. GrT®88- L ; sato der Geschäft3verluste nahgewiesen ist. Diesen Unter- Activa. Vilanz ultimo Dezember 1887. und Neuwahl derselben. ? | Königliche Regierung, Abtheilung des Innern. mann i burg, Havel. 7. Weyn in Stettin. atoren. A : ieieni behaupten und zu beweisen, ? Dez Passìva. 5) Schadloshaltung derselben (8. 31 des Statuts). v. Holwede. XXXK T Ss Sve citbätiger Wasser- | Verlin, den 9. Februar 1888, LIIL Nr. 30009. Selbstthätig regulirtes | gang haben diejenigen zu behaupte zu bewei

Thi : : E E j; ; l it Vertheilung3vorrichtung. | welche daraus ete für ih ableiten wollen, also N Zur Theilnahme an den Beschlußfassungen sind \Wleifapparat für Korkschneidemaschinen. Felix Kaiserliches Patentamt. [55021] Dampfstrahlgebläse mit Vertheilungsvorr chtung

E | | i b die Gläubiger, welhe auf Grund dieses Mb nur diejenigen Actionaire berechtigt, welche spä- [53087] Magin Arxer in Dresden. Meyer. Nr. 37 504. Vorrichtung zur Regelung der | insbesondere die ger,

S M id di An Kassen-Bestand . . 9 148/46} Per ei ien-Kapi ° ; e i ; Einwandes dem Anspruche des stillen Gesellschafters Bank-Saldo . . . . . . .| 89147/09 Mf Reserve-Cono U 2 1 120 000 | testens zwei Tage vor der Generalverfammlung ihre X XTL. Dombau - Prämien- , A. 1811. Vorrihtung zum Aufspannen der Versagung von- Patenten. s A an Apparaten zum | widersprechen zu können glauben. Stempel-Conto (Marken-Bestand Delcredere-Conto . . ._. .| 87065/39 Actien, von denen jede eine Stimme gewährt, bei Collect | Dauben in Fügemaschinen. Anmthou «& | Auf die nawstehend bezeichneten, im „Reihs- | " Dichten von Siederöhren. S i und Ausstände) . . 7 609/20) Gewinn- und Verlust - Conto der Gesellschaftskasse zu Buttelstedt deponiren oder VHECTE: / Soehne in Flensburg, S&hleswig-Holstein. Anzeiger“ an dem angegebenen Tage bekannt gemachten | K1V. Nr. 35 674. Neuerungen an Maschinen | Ein Händler mit Waaren, welche im Allgemeinen Report: Bestand . « . . . | 1167 677/26 (Reingewinn) . S 96 395/46 | in gleicher Frist daselbst amtliche Bescheinigungen Die Ziehung vorbezeichneter, für die Freilegung «„ B. 8128, Maschine zum Einschneiden der Alten ist ein Patent versagt worden. Die mit bin- und herbewegten Cylindern. einen Gegenstand des Hökereibetriebes bilden, Fonds-Beständ (für das Reserve- von Staats- und Kommunalbehörden oder von der | des Kölner Domes durch Allerhöchste Kabinets Schlißze für Aufsaybänder an Thüren und | Wirkungen des einstweiligen Schuyes gelten als nit | xy. Nr. 32537. Vorrichtungen an Sónell- | ist nah einem Urtheil des Reichsgerichts, und Delcredere - Conto ange- Reichsbank über die bei denselben erfolgte Deposition | Ordre bewilligten Prämien-Collecte wird am Fenstern. Ferdinand Battré, Hofschlosser | eingetreten. vressen zum Anlegen des Papiers, zum Auslegen | IV. Strafsenats, vom 2: Dezember v. J. nicht ohne kaufte Werthpapiere) . . . | 206 542/53 : der Actien einreichen. Donnerstag, den 23. Februar 1888, in Altenburg, Sachsen. / ; Klasse. dee Drude, sowie zum Langshneiden des Papiers. Weiteres als „Höker* zu betraten, auf welchen die Diverse Debitoren . . . . .} - 17211 Wh Im Uebrigen wird auf $. 21 des Statuts ver- | und an den beiden folgenden Tagen, Vormittags . B. 8136. Antrieb8vorrihtung für trans- | x. V. 1117. Elastishes Albumschloß. Vom | x. “Nr. 31854. Selbstthätige Eilenbabn: Bestimmungen des Handelsgescßbuhes über dià

tagen- e / wiesen. : 9 Uhr und Nachmittags 3 Uhr beginnend, im vortabl izontalsägen. H. W. ButzKe ; ; it Si delsbücher 2c. und die strafrechtlihen Bestim Sage Ss id Der Geschäftsbericht liegt vom 18. dieses Monats ; A dr Bebra q E aS 20. Juni 1887. barrière mit Signalvorritung. Handelsbüch

Dubiose Debitoren . . . 1 Gürzenich zu Köln, unter genauer Beobachtung des in Berlin, Elsafsserstr. 96. chKVA. St. 1733. Vorrichtung zum Füllen , Nr. 32361. Kuppelung für Eisenbahn- | mungen der Konkursordnung hinsichtlih der unter-

Snventar-Conto . . i ab in dem Geschäftslokale der Gesellshaft zu | Planes (8. 4) stattfinden. « K. 5949. Gebhrungsstechlade. T. Heinrich von Retorten. Vom 16. Mai 1887. wi lafijenen Führung von Handel sbüchern feine Anwen- 1 503 460|85|] [1508 460/85 “Wia, ben 7 “eebruar 1388 id a s i Gebrua Aus\chuß Köhriech in Elberfeld, XXX1IL. St. 1824. Verfahren zur Herstellung | , aen 457. Neuerung an einer felbstthätigen | dung finden; vielmehr ist er nur dann als Höker , . , n u

; : Seh. 4959. Vorrichtung zum Spannen zläsern mit innerhalb der Glaswandung Fifenbabnbarrière mit Signalvorrichtung ; Zusaß | zu betraten, wenn er mit seinen Waareuvorräthen Debet. Gewinn= und Verlust-Conto ultimo Dezember 1887 Credit Per Borsiteude des Aussicjtoraths. des Central - Dombau - Vereines. der Sägeblätter an Handsägen. A. Schütz Ln da, O Vom 15. September L Bieat Nr. 31 854, y P 9 Mw auf Märkten, Straßen, unter Thorwegen u. dergl. - Dr, Slevogt. S S E SEE & Richard PlücKer in Solingen. 1887. ; , KXVI. Nr. 32 072. Neuerung an Apparaten | sipt (hot).

“M d « |3 [549309] XXXIX. R. 4523, Neuerung *an der dur | x x,VI]. ©. 2267. Rohrverbindung mit Ba- zur Erzeugung und Vertheilung von Gasen und / j i: - An Geschäftsunkosten inkl, Einkommensteuer und Per Gewinnübertrag v [55122 Große Berliner Pferde-Eisenbahn. Mie Nr. 34 438 geschütßten Maschine zur Her- jonnetvershlüssen und Ringmuffen zur Dichtung. Dämpfen für Beheizungs- und Erleuchtungs- | Die „N. A. Ztg." \chreibt: Zu dem neuen eng tempel j 75 840/65 1886 R TEO 914 Cellulose Fabrik Wolfah Einnahme 1888 : tellung von Hornknöpfen durch Pressung, Zusaß Nom 8. August 1887. j zwecke. lishen Markenshußgefe gehen uns folgende « Reingewinn M93 E Ah Gewinn an Courtagen | 118 910 i 2 im Januar L 934287,69 d zum Patente Nr. 34438. DPDomenl1co G. 4197. Kettentreibriemen aus Baum- | $KKVIXL. Nr. 13 711. Kühlvorrihtung an Cy- | Bemerkungen zu, denen wir g auben, im Interesse wovon nach Ab- ; » U Eff pi Im Hinblick auf $. 12 der Statuten laden wir | dagegen 1887... . 8737468 » Robblati in Mailand, Via Modscova 20; | " wollstof mit oder ohne Lederkanten. Vom | lindern von Luftkompressoren mittelst Wasser- | der deutschen Interessen Raum geben zu sollen, ohne zug der Zinsen v s 2 ec a unsere Aktionäre auf Dienstag, den 6. März Tagesdurchscnitt 1888: 30138,31 « Vertreter: I. Brandt & G. W. von Nawrocki 4. August 1887. i einsprizung in Staubform. im Ginzelnen für die Rihhtigkeit der dargeitellten à 9 °%%o 60 000.— i Ed S 48 350 1888, Morgens 11 Uhr, in Mannheim 0 2 | m e | 1887; 2818,38 » in Berlin W. * 11. 7187. Neuerung an gewebten LTreib- | xRKKRAV. Nr. 22 388. Neuerung an selbst- | Verhältnifse und ausgesprochenen Meinungen ein- Dce Ziterteägnisie des Re- lang p H E [54901] rser's Gesd ane 6 iliin M ae in riemen. Dom e Araunn til für hohen Ian S e Klose bstthäti emt le Rigorositäï das neue englisde:

: 1 i . ¿ Q ' ; geber. Se s . 4193. iedershraubven ür j _ 31 997. euerung an se en „Mit welcher Rigorositàl | U

5% von. . .M36395.46 A 1819.77 serve- u. Delcredere- Tagesordnung : Fr. Förster's Geschichte der 5 Pes K Vom 1. August 1887. S6 für Klosets; Zusay zum Vatent Markenshußge\eh Silen fin wird, darübèr hat dex

: j Bremen.

Tantième an den Aufsichts- Contos. . « 7757 1) Vorlage und Prü der Bi 31. De- î : L. ; Be- Vom L : : bei cinem Besu rath 10% .... . » 3639,54 Eingang früherer zweifel- / zember 1887, Und Altteas a Erlastung des B Ü f retun g S k ric g é festigen von Vieh P ermann I E Me i Ton e O Nr 239 449 Eiss\chrank. ite A paupisà lid e Ven Export Lbeiterden do. an die Direction u. Be- after Forderungen 1 302 Vorstandes und Aufsichtsraths. 18L 14. 1815 7TE: sgabe | Sommer in Schönfeld, Reg.-Bez. Liegni. Seen, den 9. Februar 1888. XxXY. Nr. 39 871. Lastwindengetriebe mit Fabriken des Wupperthales authentishe- Nah» amte 10%... y 3639,54 : 2) Wahl bezw. Erneuerung des Aufsichtsraths. ur 75 jäh G denk fi D el- P usg ige XLVI. G. 4624. Offene Heißlustmas ine. H Kaiserliches Patentamt. [55022] Spiralsceibe und Zahnstange riGten erhalten. Bevor er dieselben mittheilt, Dividende auf 5000 Actien i 3) Entgegennahme des Revisionsberihts nach Geshichtswerk : E, Ds E ie L Lucien Genty in Paris, 48 rue de Bondy ; Meyer. XKXX&VLI. Nr. 495. Kessel ‘chne Einmauerung | mögen die auf das Gef bezüglichen Ausführungen E E M E ' / $. 16 der Statuten, in Ferd. le V leut in men B lin Vertreter: V. Edmund Thode & Knoop in Y für Warmwasser-Heizanlagen in Gewächshäusern. | des „Manchester Guardian“, eines hervorragenden. E T8 a 296.61 | 96 ugleich laden wir die Herren Aktionäre zu einer | Jn sämmtlichen Budbantlnan Da E Anficht | Dresden. ; Br On eh E Mienen Niinmie: der | _Nr. 3168. Ses obe Einmauerung für | englischen Blattes, hier wiedergegeben werden, e S i —— welche T rimtilelbar an Bie oiventlide Generals laut | e Harn Ei Daa E A Sotteoue im n Reichs-Anzeiger“ bekannt gema@ten | Warmwasser - Heizanlagen in Gewächshäusernz | Es wird. in dem genannten Organ. besonders hervors

172 236/11 172 236 i ; s E n ° h v

¿ : , 495. ehoben, daß das neuc - Ges nicht blos gegen

L | iy, ° « Up ine. | Patent - Ertheilungen sind auf die nachgenannten Zusatz zum Patent Nr 4: ï : i: '

Hamburg, den 31. Dezember 1887. Aa Ea coronungi [52007] Q. 154. Gas- und Petroleumkraftma ir ersonen übertragen worden. Nr. 13 970. - Regulirofen mit flähenver Waaren mit gefälshtien Handels n fen eg

Eduard Quack in Köln, " arößernden verdoppelten Rippen. ift, sondern au gegen Waaren mit

Der Aufsichtsrath der Maklerbank in Hamburg : Beschluß ü aller Branchen und : 1asse. g e Q / L

I. Frensdorff, | N Aqu 8, / über Bestellung eines Liquidators und Geneh: y N Länder liefert unter v A ‘5068. Geshlossene Heißluftmaschine. | XUL, Nr. 37 079. Joseph Kempner in | » N 1 d Q i Heri Ms E eiden 0 in feier “eie cine f dees an ti orsizender. s R énder Vorsitzender. : bonS des G E der auten abger Titién Led oi A. ao E aonigl, Baurat . D, in Berlin Gbrlib ini Tele Doppelverbindungen P SÁXIX, Ne 17 445. Verfahren zur Her- Waarenzeichen E auR andeldartifelbesGreiung : : ; ossenen, der Genehmigung der General- l Waldemarstr. 31. ; stelluyg vulfanisirter, geschlossen hohler Gegen- | vorgenommchg ist, daß diejelben rch in wesent,

S. Heckscher. J. Cohn. versammlung v [tenen | Anstalt (C. Herm. Serbe) LelpzIS VIL. tte aus je| selten. Vom 3, Sevtember 1885 ab. g vu! ! Wee

Revidirt und uh den Büchern A gefunden : ran RAG DONE C AOR T ISMME R AN R E 1 ( ) XLVIL, A. 1695, fLbsbare Kette i \ t Wia uet wexden

i Wolfach, 6. Februar 1888. ch | =95 0 Adr. für60.Sin Postmarken francc, je zwei über diese geschobenen

; : 2 i Lig» tande aus Gummiteig. üher Basehung als ge}älld (gegr. 1864). Katal. ca, 850 Branchen Finem Gliede mit riegelartigen B a A Ns a zer A 2 Los k “C Me 351 G7 Vliederegge mit starrem, | können. Man kann in der Hauptsache die Wagret '

Rudolph Petersen. Der Vorstand. : i A Edouard Jean Baptists Augé in Paris, Leipzig, Lindenstr. 10/12, =— Verfahren zur Er- fahrbarem Rahmen, deren Einfuhr. na England e deren

iegmund Hinrichsen.

angringen.

E E E E E E U E E E L. N la mig, E A R a A