1888 / 40 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

T g A e E 1. Der Genofsenschafts-Vorstand M ne TO0E] aue L Ube geogr? 1 ae D'ULE Va d Rechnungs-Abschluß der Actiengesellschaft Vereinsbrauerei Salzungen L) Kro er, Adolf, Sägewerksbesiher und Holz- Tagesordun u x pro S r . 5

un händler in München, Vorsitzender 1) Bericht der General-Dire Activa. Jahres - Bilanz.

e l a fion über den n 2) Pensberger, Hans, Bürstenfabrikant in München, des Geschäfts im verflossenen Ges{z R. ftelaGtteabee Vorsibender eschäfts

———————————— n —————— / 2) Dechargirung der vom Verwal abn H M Sl M S M S M |S ) Sribsche, Otto, Architekt und Möbelfabrikant vereidigten Sachverständi tungteate t Jmmobilien-Conto . 30127521 in

m

———

0 Fünste Beilage | un : ° óniali ischen Staats-Anzeiger ? d * gen revidirt ° oli cell | ci íaa : i 5 d ünchen, Schriftführer, , Vorlage gebrachten Rechnungen un» ü D i R hs- N z Q d Ä : i 2,59% Abschreibung ab |_7531/88 Passiveapital-Conto: “1000/— | 4 Radspieler, Franz, k. Hofvergolderwaarenfabri- schlüsse, die Prüfung der erhobenen oes zum cll en Relh8-Anzeigel Un i 1888, 40/0 g av |(922/25/293743/33 Vpotbek : [100000 fant in München, : e der Generalversammlung zu erhebenden gt , Di ta den 1 4 Februar Maschinen-Conto . « + | 6097577] Ee und Vorschuß-Verein, 5) Wieser, Franz, Keblleistenfabrikant in München, innerungen. v O B erlin, ienfsi g, s L E deuts 3 9% Abschreibung ab | 1829/27] 59146'50 S cabrent x ' 6) Hartmann, Johann, Parketfabrikant in | Da nach §. 43 des Statuts Stellvertretung »u, M A ® L ea : fbe tente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deu Mobilien-Conto . . . . , | 1688/49 Squlds\c{eine Ss . ündben, i drücklih ausgeschlossen ist, so hat jeder Polizeini S mern e Bekannt aus den Handels-, Genossenschafts, Zeichen- und Muster-Regiftern, über Patente, , 5 9% Abschreibung ab 84/42] 1604/07/| Cautionen 975490 7) Steinbeis, Otto, Sägewerksbesißzer in Brannen- | auf M ecbers noh besonders seine Identitzt M Der Inhalt Auher e e E Sans eri O dem Titel : ) d - D 0940/60 . R urg, i ; zuweisen. i lten find, erschein ï : iss 5 ‘0/0 Abschreibung ab }__297/28| 5648/32 ReservefondeC "ata as 1427 S) Loewi, Adolf, Parketfabrikant in Regensburg, | Dresden, den 14. Februar 1888. Eisenbahnen entha ck A Deut Reich. (Nr. 40 A.) s S577 eservefond-Conto . 9) Eysser, Georg, k. Hofmöbelfabrikant in Nürn- Sächsische Vieh-Verficherungs:V i - ' L Lager- und h efä ic 2A 28 Spezialreserre-Conto . 4320 berg, Der Verwaltungsrath. Die General Diet, cin L _ - : ir das Deuts&e Reich erscheint in der Regel täglich. Das A 2 v ung a T5 27815/36 S bonto V 11017 A aae s Kommerzien-Rath und | Aster, Vorsigender. Roemer, l - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Ab e E Pa LOEE A On Einzelne Nummern fkosien 20 S. H s A l F G C a B : ift i ürn erg, Arte E M E y s Dandei8 s 25 d : c n 2 S 4 n s onnuemen c j E , ; 5 9% Abschreibung ab |__ 665/09] 12636/69|| Sewinn- und Verlust-Conto 20202 T Gou Carl, Pinselfabrikant in Nürn- | [56126] Bekanntmachung. ; A n Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats Insertionspreis für den Naum einer Druchzeile 20 S. Geschirr-Conto . . . . . | 12382/02 erg, Die unter den Nummern 1954 und 2441 in di Berlin 5 SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. 2 a 0A. und 40B. ausgegeben. 6 °/0 Abschreibung ab |__ 742/92 11639/10 N Billigheimer, Eugen, Msbelfabrikant in E E „ufgenommenen Mitgliede Anzeigers Sen C AL Sanvels- Negister für das Deutsche Reich“ werden heut dic Nru. 4 u S e O La E t8-Conto . . 824/52 ürzburg, werden gemaß F. es Reglements y O p L s L ; n : a. bei Nr. 690 C 2. Wshrcibing P T 788/29 h idi R Lur S fällig: et n Bette fon e h i Juni i Töpfer-Zeitung. (Paul Ludwig | gemeinschaftlichen Verkauf von Produkten aus dem 09 fen Sive n N Sémitt u Bersia dite Wolff Bi L (e das gg ride auf die ver- Ai ; ändler in Kempten, alltg - gewesenen Beitrag fowie den E n prer- : ¿ 1 ; i Betrieb. s : i: le ; oui 1B Me Abshreibung ab E * 806 14) Gehrlein, Nicol, Sägewerksbesißzer in A 3e a S0 unverzüglich w bgt O 12. Dahraeng. eau a aa Vereins erfolgen im | getragen worden. wittwete i i t A geb. de Rège, in A R L i 6 e .. C , (l oto - 4 ¿ i z d z ç u uver Activcapital-Conto . . 24943 O e, Kistenfabrikant in Frankenthal. Perdel Gas S A V Es a Elbing D ubs bleifreie Glasuren. —, Antike und G E S i Director, dem | In unfer Firtenragiter Ut B a N b. E Nr. 7356 die Firma Artlige N Ste G 85706 II. Als Vertrauensmänner wurden gewählt : Verlin , den 11. Februar 1888, : Z Mare Gefäßbildnerei. (FUL u Die Balasna Kassier und zwei Beisitzern, von welchen einer nach | woselbst die Benn iNI Piinke ' zu Brocfau a ae M Mas o H Eo «Togo. Lur die Bezirksämter Landsberg un 7 gau! Direktion Me L allgemeinen Wittwe: pon atmospbärisGer M lnfallverbü tung. Ver- | Bestimmung der Generalversammlung e S vermerkt \teht, eingetragen : e wittwete e e Nr Sfurentealltes Vet Nr. 1321 Gerste-Conto . . .. .} 2M4— o E E Ua N e A ient-Nachrichten. Kleine Handels- E Mers@rift Af Direc- Der Apotheker en Sneiian Tit des est eingetragen worden: b 4 beg Malz-Conto . .. .| 3256/25 ir das Atutéaii Wt Traunstei d das Bezirks- . E mnischtes. S bmissionskalender. Frage- und | nung ge|chteht dur Su L es VOIA Nieschlag zu Berlin ift in das Hande ink Die Vrokura des Hermann Baumhauer und de opfen-Conto ... ._.| 105180] für das Amtsgeri raunstein und das Bezir i zeitung, U ionsbrieffkasten. Annoncen. | tors oder seines Stellvertreters un WEHE Apothekers Johann Dietrich Heinrich Plinke zu e F mann gilt auch sür die verwittwete Pat ¿ amt Laufen: E [56993] Antwortkasten, RedaklionSbri Vorstandsmitgliedes unter der Firma des Vereins. Nerli delsgefellschafter eingetreten und | Ludwig Hoff n die bisherige spirfatonefofn-Coito : 2016 59 Für die Gei C O b rie Sea N Etetees Amtsgerichts U meine Brauer- und Hopfen - Zet- A gegenwär tian E A S if bie Vlerdurd e Handelsgesell- U o E S Jex e O i t tungs-Conto | 2193/60 / ; ö L ut C S ezir onuna mit dem Wohnsitze î gemeine r- | wohnha in C e , : „welche die Firma: i A Nehenproducte-Conto “0 i 82/20] 33000 | D Stockbauer, Sägewerksbesiger in tonna, erzogthum Ca, ift idi A tung. M e L N N üenbera) Ss als E A Ries N ads Plinke & Niels des Gesell- Mena E 4. Februar 1888. s C A 3480 | ; Bezi d i cane Sewerver wollen 1 unker Einreichung ei i + Die Bierbrauerei und Bier- | Philipp Kaufmann und enoffen angenommen hat, unter Nr. öniglihes Amtsgericht. E Ges T5 | bere Cour. Fleischmann Sägewerksbefiger in | rzen Lebenslaufs, des Melle ange onissed Wt Ver M Ne, 18. Inhalt: Die Sollgebiet während des | sier, Das E i ¡Benosfen[ Baker tehen | scafteregisters eingetragen P are lt Gi 56055321 560553 21 lat nr. le nn, SDagewcrksoe waltung einer Physikatsstelle und etwaiger sonstige M besteuerung 1886/87. Brauerci- und Mälzerei- | jederzeit bei dem unkerserlig Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister T | Breslan. - Bekanntmachung. [55766] Debet Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. für die Stadt Nürnberg (St. Sebald): A A ae Beröffentlihungn a enschaft * Sechster Deutscher De V lorrovein den 7. Februar 1888 Nr. 10 828 die A R m O: In unser Firmenregister Îs nh Pag Pr ae Z : Ee A Z une ochen anher melden. erusdger 2 / - in. , S i R Fi ; önherr K al K A K 4 Vet Math. Beißbarth, Pinselfabrikant in Nürn- | Das fixe Gehalt der Stelle beträgt 600 M tag in Qu A A Do ldbchens Gr. E mit dem Sitze zu Verlin und find E A0 Le R E uss Gerste-Conto . 60818 l Bier-Conto [19806551 München den 1. Februar 1888 Gotha, den 10. Februar 188. N! E braueret in Braunsberg. Saatgerste- t sellschafter die beiden A i ce 1888 | Breslau, den 4. Februar 1888. opfen-Conto . 7745|—|| Nebenproducte-Conto . .....,} 590171 Vayerische Holzindustrie-Berufsgenosseuschaft Serzoglich sächsisches Staatsministerium, Ae in der Rheinpfalz. Hopfen-Verkehr a _ | worden. Die Gesellshast Hat am 1. Königliches Amtsgericht. i Fabrifationstofiew-Gonto L 1459675) Malz-Conto L, 40174 Der Vorstand. / L E P iubofe Nürnberg. Konkurönachrichten. | erlm. Handel8register (56050) | begonnen. a 155764] nterhaltungskosten-Conto . 1042617) Hefe-Conto «P 648/84 H. Pensberger: Ee, Patentliste für das Deutsche Reich, Hopfenzoll in | ¿s Königlichen Amtsgerichts x. zu Verlin, | fter ift unter Nr. 18 485 die | Wreslau. Vekauntmachung- FinferCoto E 1 H ee Le ia 0 N 45 Loi er Wank Rußland. Vereinigte A M Be Zufolge Verfügung vom 11. Februar 1888 find | In unser Firmenregister if insen-Conto ¿ orrâthe lt. Bilanz 30. September t | E I y . un —Gräff & Seeger in Frankfurt a. M. Dier- ersonalunkosten-Conto. ._. 21300/94 e Ge châftsunkosten-Conto .. 11435/02

i if i î 5778 das Jn unser Firmenregister ist bei Nr | : fter P O 6 Fi dor Lustig hier heute E : lben Tage folgende Eintragungen erfolgt: Firma: E L Lia iN Ie S ala In O ; ; J A Yonte. Iageëchronik, Hopfcn- | am fe Ce Sregister is unter Nr. 9798, Seibert m E : ts- t ult ! ; die Kapkolonie. Tage n unser Gesellschaftsregister il t y : : ce Wirthschaftsunterhaltungs-Cto 916 15h S8) Verschiedene Geschäfts-Uebersich L Dezember 1887, A Gerstemarkt. Anzeigen. wit A Aktiengesellschaft t ms E O E (hiesiges Gelhättslokal S Breslau, den Lies Amitgeribil w E e Bl Í ein veri tebt, ei : : j 3 deren Inhaber der Kauf- Ereditoren-Conto l: Sept. 1887 11317 43 Bekauntmachungen. i O E gaufmännis he Bälle: (G. Srbalt: Auf: Borlin vermerkt steht, eingetragen: straße Nr. 46 111) und als der stà : iva e E . V

E. A | [55824 Lombardbestände . 2 198 000. —, Leipzig. r Abschreibungs-Conto. . 12888

i ) niche Monatsberichte III Die Dur Bescbluß der General-Versammlung | mann Johann Peter Werner zu Koblenz eingetragen R : Debitoren . . 27 692 000. —, säße: Amerikanische Monatsbertchte 114. Stun Sachsishe Vieh-Versiherungs-Bank |Efectenbestand Reservefond 10 % |

i i i ó i Salo Hahn hier heute ein- Louis Weigert zu Berlin | Erlöschen der Firma , S ; o lgende, Band I., Der Kaufmann Dr, med. Louts Belg E O 180 000. —, dustrielles Idyll ; Kartonnagen und K l l welches sich Weite 110 und fo e r Ka: Dr, mod. ouis Weg 6 Passiva. holz. MWaarenkunde: Wagenräder R des A Endes Nr. 673 zum Gesellschafts- | hat für sein bierse

i den 6. Februar 18388. i i - F, E. Weigert Breslau, d e e 6 18 000 000. —, aus Papierstos. Nachahmungen von N elifter befindet, in ven 4. 4, 01 ae U a ges gge 1 lung der Genossenschaft findet deu 3. März a. e., | Reservefonds 2800000 Srcbunds- und anderen Häuten Lettelst Elektrizität.

ndel8geschäft (Fi ister Nr. 18296) Königli  bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister O E E Recht Dadurch ist u, A. | stimmt: Fmil Weigert zu Berlin Prokura ertheilt un :

S | fi ibe Dardel im Zahr 386 D Recitfälle T E der Gesell- I ieselde iee Nr. 7313 des Prokurenregisters ein- | up eglan. / Bekanntmachung. E fes o t: tleetigte Venusurà eins fambin j afta-Organe erfolgen durch Einri i Fn unser Firmenregister ist Nr. 73 S «Feld\chlößchens“, Chemnigerstraße Nr. 6, statt, zu P E 7 272 000, —, Libedische H ¿nes kombinirten Rundreise- i: Don Selten des, ede uies pen C welcher die stimmberechtigten Mitglieder mit dem | CrediioOeren. « 8592 000. —, Unberechtigte Benußung eines eds Lolldefraudation \hafts-Organe erfo n ur Gel E wt Qnles Fimeme ister ist Nr E

Bemerken hierdurch eingeladen werden, daß der Saal | Accepte. 8 432 000. —, billets, Schwinde N reite Winke Deutschen s evi e oa o L S yforih Schlesinger hier und a van fi de Muafube: Belorpers ta 1A cbraudie Bekanntmachung genügt, sofern nicht dieses Firmenregister N i Blovibaacenfattr E 6. Februar 1888. N 25 E C J Las Le | N h batalagen and, ccen Ri tend p ata fi A H arbe F E i a H Jacobsohn. " Königliches Amtsgericht. a f Be 2 K d deren Rücksendung. aen Œorbert, Bekann | s Vorstehender Abschluß is heute von den unter- Rechnun E A fs s E ase Ure Ls G ils schaf i Emballagen un Ma ana Salzungen , den 30. September 1887. zeichneten von dem Aufsihhtsrath gewählten Revi- g®9: J geschäft in den Königlich

und ns , hun Z ‘izeitig | Berlin, den 11. Februar 188. [55762] yerlen in Kiftenverpackung. Instrumenten- Uftionäre sollen auch außerdem gleichzeit. »niolies Amtsgericht 1. Abtheilung 58. slau. Bekanntmachung. s ; 7 preußischen Staaten Wuéfubr. Amerifanishe Zollverordnung. Handels- dur eingeshriebene Briefe erfolgen, jedo ist Königliches Amkégeritp an Vereinsbrauerei Salzungen. E N Der Gesellschaft L 4 Einnahme. : fammerberihte: Mannheim (Schluß). Au H. Röhrig. SCungen den 21. Januar 1888. 1) Rücklage für Schäden im vorigen Jahre: Chr. A

E Raf ister i 2277 die von ne D! , ; Mila. Fn unser Gesellschaftsregister ist Nr. 2 9 Mittheilung nicht wesentlich). : Adolf Leipziger zu Breslau, deutschen außereuropäischen Sn A Süd- Ea “Vorstand, Kaufmann Max Düfsing N 2) Len Sausmans Hana a E eint U E o tien‘ f : in L in. Svoaî il i e : Wilh. Hopf. Carl Miel L n e Ce R E A S q 10330, Blankenburg; Am „Hanbeleregifter Ür d | gun 1, November 1887 bier Wr d0r Klonfanstalt : : L 2 DeR Q SDe a S L T. ) L : ische ister i ter Nr. e | biesigen Amtsdeztrl 5 - ; «& Adolf Leipziger y 4 A Zölle und Steuern: Preu ellshaftsregister ist unter Ir. 19 d « n: betrieb Hermann N 2) VersiWerungs-Sebühren: I E Persônliches aus kauf- w Fei bie iefige Handel8gesellshaft in Firma: | Trump}s“ Ee as ‘haber der Firma ver- P O Mas Handelsgesellschaft heute eingetragen Haunstetter Weberei in Augsburg. M 0 S 937 410. 42 männishen Kreisen. Kaufmännise Ua uf es Schöppe Lotte if das Geschäft desselben laut E Worber L a A e L ( O R 0 L R S . . 4D » Ta : î Y D aerA o i ; : x e, + ; o î “i n É o Ua y BVilanz-Conuto per 31. Dezember 1887. T. für 1887 versicherte M 328842 556 691, 70 844 102, 12 N Vai Paf Wie „ablende Leser fee K beten V On (Qenit e ci RBa [Ha stlid genehmi e ia geb. Fa, 6efelbst, Breslau, n ha Amtsgericht. i asversi : E Es / y beriht. Verban in ift aus der Handelsgesellsca| T | benau, ; A M. s M S O E Rüdlage ven 1966 A 38 455. 76 ree M S Ga@lonts, Wtittheilungen B R Johannes Louis | der Ebefrau E Aula S N d | nromberz. Bekanntmachung. [55761] oe E A e GNEI0A P E A N 25 B IIL. sür 1887 versicherte 4 1937S L 392986 50 777628 für reifende Kaufleute. R E S iarias: Martin Suin de E Ee 0 Pa ae 0 Sheteau des Dr, med. Begter, Louise, Die von der E E Stm nr ngs-Con I A »] c morlisalton8-Conto . ...,, ( ) : 7 Nyi Las Stellen. Fremde Zahlung2- bruar 1888 als PandeiLgele h ; ecn Geschwistern | ; T ür ihr daselbst unter der ; . Qs MENIS n Effecten . n 844/23) S E ans e Ausgabe n E Ae, —Detane deutscher Handlung geen: R Lira Zise Trumpf, sämmtlich hieselbst, A ENAnA beslidents und unter Nr. 141 des ne Ea | Sn : A E / Be Schäden abzüali ¡thei Ü Degen: Anzeigen, Unterhaltende8: Ver s i Malta 29 195/97} Dividendenreserve-Conto. . . 80 000 1) Bezahlte Schäden abzüglich des Antheils der Nükversicherer : de De E A N 319 447/18} Dispositionsfond-Conto . . 150 a. in der Feuerversicherung . O

: i 3 - »oat s Königlichen Anitsgerichts pt drei vertreten durch ihren Vormund, Krets Gesellschaftsregisters des König i O N Qu tel-A Sherzhaftes amtliche Zablungs- In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 10282, | leßtere Ret Sparcassa-Conto ...., ,} 135988 b. in der Glasversicherung . 97 074. 49 271 485 wâthsel. Hotel-Anzeiger. Creditoren

i L ; Geschäft, in Brom-

A ¡{chts-Rath a. D. Gustav Schwarzlose zu Garde zu Thorn eingetragen gewesenes Ges l N i insel im Deutschen Reich, sowie die neu woselbst die Handelsgefellschaft L L Handelsgesellschaft E be- berg erridtele Saa A F tain E i S 94 270/58 | 2) Rüdlage für s{webende Schäden abzüglich der Rückversicherung : S e, L O die Patent-Ertheilungen. S FUGer Serlin Vit steht, ein- | Die Gesellschaît_ Star dabuna a. S. as Gesellschaftsregister unter Nr. 154 ge- __|} Gewinn- u. Verlust-Conto. . ._, 110 796 a. in der Feuerversicherung . R E N 31 670, getrag G mit dem Siye z gonnen A ren Ls und die minorennen Ge- L8f “jag 2 016 197/12 "3016 197 _b. in dèr Glasversicherung . L 33 050. geirage. Gesellschaft ist durch Uebcreinkunft der ofes F rumpff sind von der Geschäftsführung | Bromberg, den 5. Februar 1888. Gewinn- und Verlust-Conto per 31. Dezember 1887. / ate E Hanbvels - Register. Betheiligten aufgelöst gesdloffen

s 8 s E L E O 338 308. 82 Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Sem Bau

Arbeitslöhne. ...... . ,| 28129119} Fabrikations-Erträgnisse. . . . .| 513776: n I C e S ae Pen 04 S abtikunkostn ....... | 10665193 Reticinen E E 0 A 5 315 b. in der Glasversicherung . móörtisation 20 3514

a ; 3ntali Amtsgericht. Der Kaufmann Herrmann Otto Albert Fischer ausgeschlossen, welche mithin der Wittwe Trumpf Königliches Amtêg ¡lies D Schwarz;lose, dem Kauf- | px-omvbers. Bekanutmachung. 2 asen, dem Königreich Württemberg und Firma fort. / ; Dem e, n Bahndirektor Schneider Fn unser Gesellschaftsregister ist aut Sra i O S 383008 nt Grokberzoalbiun Hessen werden Dienstags 'Nergleiche Nr. 18 482 des Giemenregie R dem Rentier Friß Pape, sämmtlich hieselbst, ist \chriftêmäßiger Anmeldung eine Be n SRRA A L S z E E al Sena erie E Dem blün Oran: enregister unter Nr. Se Kollettivyrokura in der Weise ertheilt, daß nur | „zit laufender Nr. 159 unter der Fir Gewin 11079698 Zusammen 982541. i Leipzig, resp. Stuttgart un i 18 482 die Handlung in Firma: 519 091/45 519 091 Oldenburg i. Gr., den 18. Januar 1888.

; : ih die Fi ülti berg unter nachstehenden ; : : ‘e wei von ihnen gemeinschaftlih die Firma gültig Frauke am Orte Brom veröffentlicht, die beiden eid E Fier L Ub deres Inhaber zeichnen können. Rechtsverhältnissen: Zufolge Beschlusses heutiger Generalversammlung wird der am 1. April h. Js. fällige Divi- Oldenburger Versicherungs-Gesellschaft. leyteren monat. mit dem Siye zu denden-Coupon Nr 6 mit Zweihundert Mark bei Herrn P. C. Bounet dahier sofort cingelöst. Der Direktor: Augsburg, den 9. Februar 1838.

; 1888. ie Gesellschafter find: [55756] | der Kaufmann Herrmann Otto Albert Fischer zu ati R Mcibgectüt: «An De Merten zu Bromberg und W. Fortmann, d L 00S Va Aachen. Die zu Aachen unter der Firma | Berlin eingetragen worden. Der Aufsichtsrath der Haunstetter Weberei.

H. Sommer. die verchelihte Gürtler Agnes Franke, "geb. Delhées & Vündgens bestehende Handels- Der Vorsitzende: Albert Hertel.

i 7 Arnecke, zu Bromberg. gesellschaft ist am 1 T er. durch gegenseitige | Jn unser Gesellschaftöregister ist unter Nr. 6758, Boxberg. Sanvelsvégistereinteng. [65770] u L N E

i : 127 T i Vebereinkunft aufgelöst worden. Der Theilhaber | wofelbst die HandelsgesellsGaft in irma? Nr. 1162. Zu O. Z. 4 des diesseitigen Gesell- | Merten, unter Auss{luß der Frau Agnes Franke, Vos Q V nt u n q x ; Julius Delh6e8, Architekt und Bauunternehmer zu D. Koenigsberg

: Es ider Buxbaum in | ßerechtigt.

t - | shaftöregisters —, Firma Gebrüder cves 23. Januar 1888 be- | Aahen, bat Aktiva und Passiva A e p n Siße zu Berlin vermerkt tht, ein Eubigheim \purde cingetragen: Die Gesellschaft hat am 2 : Old h 9 4 ck90 S -G (l) i t Wir bringen hiermit zur Kenntniß, daß Verfälschungen des CLeoliti stattfinven, und segt das Handelsgeshäft unter der Firma D

enburger Versicherungs-Gesellschaft.

: f it eigenem Ver- : Delhées fort Die Gesellschaft ist dur Uebereinkunft der ect H Mea Mis, Kaufmann Bern- Sufolge Verfügung vom 8. Februar 18388 an L ; A a6 E : 8 fort. l Iôst. ersuchen daher löbl. Behörden, Institute, sowie die Herren Aer te, das Präparat v eten dea ; (lshaft unter Betheiligten aufge : A L Engros-Hänusern und Apothekern bezichen zu lassen. | E Gs wurde daher die bezeinete Gesell[Naf Der Gewinnantheil unserer Aktionäre is für das 30, Geschäftsjahr 1887 auf 12% oder 36 4 für jede Aktie festgestellt worden und kann gegen Einlieferun

. Zt. in Würzburg, s eingetragen worden. Nr, 186 Gesellschaftsregislers gelöscht und die Der Kaufmann Simon E ju ban von Eubigheim, z. Zk. in "Bromberg, A Tébruar 1888. C2 r, 1860 des a tsregiiler : pee äft unter unver- . g der Empfangsbescheinigungen vom heutigen William Pearson « Co., Hamburg. Firma Julius Dalhées unter Nr. 4431 des Firmen- Berlin a Handelsge\ch Tage ab an unserer Kasse, hier, in Empfang genommen werden, h Genie den 10, Februar 1888. i

Kaufmann Leopold Buxbaum von Eubigheim, önigliches Amtsgericht. registers eingetragen. änderter Firma fork enburger Versicherungs - Gesellschaft.

m + T T T

Die diesjährige oxdentliche Generalversamm- Actien-Capital

ut O d 216000, 10800|— Vormittags 9 Uhr, hierselbst im Saale des Baar-Cinlagen ge von M 7382. 738/23

Erneuerungsfond 39/6

von 4 216000. 6480

Reservefond (Uebershuß) 164/11 20202 a) 30

[55827]

[56010] [55554]

ort. t. in Würzburg, ist als Prokurist bestellt. [55769] . 18 483 des Firmenregisters. z. Zt, ; 1888. Bunzlau. Bekanntmachung. Ves Ae Tes E A V Demnidst ist n unser Firmenregister unter Nr. | Boxberg, den Gr. midgeridt. In unserem Firmenregister ist e nats elöst CEN / d L it u n Q L ia ain N j 18 483 die Handlung A Söhne Huf f\chchmid. eingenagen Firma Selma Epstein heute g , i + / [55756] D. Koenig®sberge ber 6g] | worden. 1883. Der Direktor: A \_ Aachen. Zu Nr. 770 des Gesellshaftöregistecs, | mit dem Sive zu Verlin L ee E E L A e el | Bunzlau, ben Li Eea Umtögeri&t. W. Fortmann. ' R) S.ROEDER'S woselbst eingetragen ist ‘die zu Aachen unter der | der Kaufmann Simon Koenig Braunschweis. ie L babern aufgegeben S Rz D D 1 BREMER BORSENFEDER Firma Gebr. Heß bestehende Handelsgesellschaft, getragen wbrden. Diener V Dire ier Bd. V. S. 79 gelöst. | Bekanntmachung. [54751] [55830] Sefelshaft qn deren Sige zu Dreibrunnen bei | | ümetzlck dopante Z e aue e etreten, fowie dah ‘zum | Jn unser GeséllsSaftöregister ist unter Nr. 9860, | heute 1 Mer derselben betriebene ¿Handelsgeshäft D aser Aktiengesellschafts- bezw. Prokurenregister . ° arburg tin Lothringen ‘zu melden. j _-— S r ordd aTEZWW I Ì f nd 1n Liquida / ast in Firma: j oi ivis auf der Lothringishe Glasfabrications- E q, Der/Vorstand. Anerkannt besie Bureau- u. Comptoir- Feder. muidator der zu Angen wohnende Kausmann | woselbst die HaS idt & Braun ist mit ven Activis und Paesîvis Compagnie, Meier, _D. Souvin/| __ | Da bereits vie!faGe Nachahmungen bieser allgemein beliebten Feder in geringerer Qualität in yer Kaufmann beste i Actien esellschaft in Liquidation. I K O E I T R E E E

eute folgende Einträge gemacht worden: it dem Siye zu Verlin vermerkt steht, ein- D lee für ene Firma 7 : é LeN As Altienregister: 1888, mit de übergegangen, ee dels- aufende Nr. 48. \ den Handel gebracht worden sind, so bitte ih tie geehrten Consumer.ten darauf zu achten, daß jede Ren e igs ‘Amtsgericht. N getragen: ft is dur Uebereinkunft der „A. Müller“/ angenommen, diese ist im Hande Laut Beschlusses der außerordentlichen General- G6) Berufs ä Genossens ch aft en einzelne Stahlfeder mit meinem vollständigen Namen und dic Scachteln außerdem mit neben- Die Gesel B oft register Bd. 1V. S Lig Le ee die C s stehender Schutzmarke versehen sind; nur diese Merkmale bieten für die bisherige Qualität Adelsheim. Genossenschaftsregister. [05758] Betheili aft ‘vom gleihen Tage ab aufge un

391 eingetragen. 9) Firma: Johannis Natural Mineral err | [55868 Bekanntm . : enschaft Len O ienschafts- Joseph Laurent, Eigenthümer in Paris, rue du l ] achung s Zu beziehen durch alle Schreibwaareu-Hanudlungen dcs In- und Auslandes. Nr. 961, Unter O.-Z. 6 de ff ; rungsgeseßes und §. 25 des Genossenschaftsstatuts Alle Gläubiger werden aufgefordert, si bei der \ Î fsenschaftsstatu

Let

Water Company (Limited). i idt zu Berlin | Braunschweig, den 11. Februar 1888. 3) Siy der Gesellschaft: London. Ééradiie Der Kaufmann Paul Carl Schmidt zu lihes Amtsgericht. l i Es wird hiermit gemäß §8. 21 des Unfallversiche- Bouloi 2, zum Liquidator erwählt' worden. Verlin C. Neue Friedrichstr. 60. öffentli bekannt gemacht :

z ¿ j Bezirk des hiesigen König» registers wurde eingetragen T E eaen ; N Engel brecht. nte tCreilitd eilició Zweigniederlassung: rs wurde eingetragen : Firma fort. ; llhaus. . Ksönial. Laub licher Consumverein ralei . 18434 des Firmenregisters. ung. [55767] | Bo i ellshaft mit veDer, Königl Hoflieferant. 6 Shliersta l, Siß B Men 368 oak fe “in unser Firmenregifter unter mie Ra t eute eingetragen veN E S Ret n L U AR 3, Seps f Q a . N: n : i ° \ M B Bereit ezwekt L e Be Belchafiues Nr. 18 484 die E uns A Dee worden on Bedürfnissen der Haus- un '

-