1888 / 48 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Lohmaun «& Stolterfoht

vermerkt steht, eingetragen: Zu Witten a. N. ist eine Zweigniederlassung errichtet.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 10 607, woselbst die hiesige Handelsgesellshaft in Firma: P. Lemifß: & Cp. vermerkt steht, eingetragen: Der Töpfermeister Carl Emil Engler zu Berlin ist am 20. Februar 1888 als Handelsgesellschafter eingetreten, jedo< ohne die Befugniß, die Ge- sellschaft zu vertreten.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 6270, woselbst die hiesige Handlung in Firma: Fe. Peters Nachf. C. Menunicke vermerkt steht, eingetragen: Die Firma ist in: L C. Mennicke geändert. Vergleiche Nr. 18 496. Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 18 496 die Handlung in Firma: 4 | C. Meunnicke mit dem Siße-zu Verlin und als deren Inhaber der Ingenieur Carl Wilhelm Heinri<h Menni>e zu Berlin eingetragen worden. Dem Kaufmann Rudolph Sommer zu Berlin ist für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 7320 des Prokurenregisters eingetragen worden.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 10270, woselbst die Handelsgesellshaft in Firma: / _ _Modern «& Krakauer mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlassung zu Niederf vermerkt steht, eingetragen:

Die Zweigniederlassung in Rixdorf ist zu einem selbstständigen Geschäft erhoben und veräußert ; hiernähst ist die Gesellschaft dur< Ueberein- kunft der Betheiligten L A „Der Kaufmann Samuel Siegfried Krakauer hat die Aktiva und Passiva der aufgelösten Gesellschaft übernommen und seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 18 497 des Firmenregisters.

Demnächst is in unser Firmenregister unter Nr. 18 497 die Handlung in Firma:

: _Modern « Krakauer mit dem Size zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Samuel Siegfried Krakauer zu Berlin eingetragen worden.

Die dem Kaufmann Simon Alexander Sándor Modern zu Berlin für die erstgenannte Handels- gesells<aft ertheilte Prokura ist erloshen und ist v Saa aa unter Nr. 6901 des Prokurenregisters erfolgt.

In unser Firmenregister is unter Nr. 11 397, wo- selbst die Handlung in Firma: / C. F. Schüler & Sohn zu dem Siye zu Berlin vermerkt steht, einge- ragen: Das Handelsge\<häft ist dur Vertrag auf den Kaufmann Wilhelm Gustav Carl Fiedler zu Berlin übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. Vergleiche Nr. 18 498 des Firmenregisters. Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 18498 die Handlung în Firma: | C. F+ Schüler «& Sohn mit dem Siße zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Gustav Carl Fiedler zu Berlin eingetragen worden.

In unser Firmenregister is unter Nr. 14486, woselbst die Handlung in Firma: ; _ Franz Siemenroth mit dem Sige zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen: i Die Firma ist mit der im Firmenregister Nr. 18 355 eingetragenen Firma: H. Worms vereinigt worden, Die dadur entstandene Handelsgesell\<haft hat die Firma: iemenroth & Worms angenommen und is im Gesellschaftsregister Nr. 10 835 eintragen worden. Verner ist in unser Firmenregister unter Nr. 18 355, wo) elbst die Handlung in Firma: ; / H, Worms mit dem Sigße zu Berlin vermerkt steht, ein- Sea, Fi ift L ie Firma ist mit der im Firmenregister Nr. 14 486 eingetragenen Firma Franz Steinen, roth vereinigt worden. Die dadur entstandene Handelsgesellschaft hat die Firma: A E angenommen und is im Gesellschaftsregister Nr. 10 835 eingetragen worden. E Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 10835 die offene Handelsgesellschaft in Firma: / , Siemenroth & Worms mit dem Sißte zu Berlin (Geschäftslokal : Wilhelm- ftraße Nr. 129) und sind als deren Gesellschafter die ne e Otto Alexander Franz Siemenroth und Peter Joseph Heinrih Worms, Beide zu Berlin, eingetragen worden, Die Gesell- schaft hat am 15. Februar 1888 begonnen,

Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: 26, August 1888 6E fenen H

am 26, Augu egründeten offenen Handels-

gel FOIVaNE (Geschäftslokal : Prinzessinnenstraße Nr. 30)

1) die Wittwe Marie Me Auguste Dittmar, geborene Beyer, zu Berlin,

) s Penteenneu e an f August 1885

u Derlin verstorbenen Fabrikanten Joha Christoph August Dittmar: 0A

Breslau.

Der Kaufmann Gustav Heinri Christian Moths zu Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma: Carl Loeber

bestchendes Handelsges{häft (Firmenregister Nr. 9768) dem Kaufmann Carl Johannes Starke zu Berlin Prokura ertheilt. Dies ist unter Nr. 7318 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Der Kaufmann Gustav Heinrih Christian Moths zu Berlin hat für sein hierselbft unter der Firma: V. Lisser Nachfolger

bestehendes Handels8ges<äft (Firmenregister . Nr. 14 477) dem Kaufmann Carl Johannes Star>e zu Berlin Prokura ertheilt. Dies ist unter Nr. 7319 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Die Wittwe Letitia Marcia (Martha) Reißner, geborene Grant, zu Berlin hat für ihr hierselbst unter der Firma:

Julius Neifener bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 18 462) dem Hermann Badewiy zu Berlin D ertheilt. Dies ift unter Nr. 7321 des Prokurenregisters eingetragen worden.

: Gelöscht sind: Firmenregister Nr. 12779 die Firma: Aufrecht & Jacoby. Prokurenregister Nr. 7289 die Prokura des Franz Langer zu Berlin für die Firma: Fe. Langer «& Co,

Zufolge Verfügung vom 21. Februar 1888 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt:

In unser Firmenregister ist unter Nr. 18 498, woselbst die Handlung in Firma:

| C. F. Schüler & Sohn E dem Siye zu Berlin vermerkt \}teht, einge- ragen :

Das Hantdelsge\s<häft is dur< Vertrag auf

den Kaufmann Carl Ferdinand Schüler zu Berlin übergegangen, wel<er dasselbe unter un- veränderter Firma fortseßt.

Vergleiche Nr, 18 499 des Firmenregisters. Demnächst ift in unser Firmenregister unter Nr. 18 499 die Handlung in Firma:

: C. F. Schüler & Sohn mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Ferdinand Schüler zu Berlin eingetragen worden. Verlin, den 21. Februar 1888. Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 56. Mila.

/ [57384] Berlin. Drudfehler-BVerichtigung. In der Bekanntmachung vom 14. d. Mts., be- treffend die unter Nr. 18490 des Firmenregisters eingetragene Firma: i M G. Ahrends8 ist der Familien-Name des Inhabers der Firma zu lesen: Ahrends (ni<ht Ahrens). Verlin, den 17. Februar 1888. Köuigliches Md I. Abtheilung 56. ila.

[57259] Braunschweig. Bei der im Handelsregister Band 111. Seite 39 unter der Firma „G. Luther“ eingetragenen Kommanditgesellschaft ist heute ver- merkt, daß den Ingenieuren Anton Prasek, August Gunkel, Carl Arndt und dem Kaufmann August Diesterweg, sämmilih hieselbst, in der Weise Kol- lektiv-Prokura ertheilt ist, daß zwei zusammen mit Rechtswirkung die Firma zeichnen können. Die für obengen. Firma dem Kaufmann Heinri L bieselbst ertheilte Einzel-Prokura bleibt be- chen. Braunschweig, den 18. Februar 1888. Herzogliches Amtsgericht. R. Engelbrecht.

[57261] Braunsechweig. Bei der im Handelsregister Band 11. Seite 333 eingetragenen Firma: „Drohn «& Witte“ ist heute vermerkt, daß in die unter der- selben begründete ofene Handelsgesells<haft am heutigen Tage der Oekonom Julius Witte zu Waten- büttel als Gesellschafter eingetreten ist. Vraunuschweig, den 18. Februar 1888

Herzogliches Amtsgericht.

R. Engelbrecht.

[57269] Braunschweigs. Die im Handelsregister Band IV Seite 158 verzeichnete unter der Firma „Theodor Wagner“ betriebene offene Handels- gesellschaft ist dur<h das Ausscheiden des Kaufmanns Carl Hildebrandt hierselbst aufgelöst. Das Handelsgeschäst wird von dem bisherigen Mitgesellshafter, Lederhändler Theodor Wagner in Riddagshausen, bei Uebernahme sämmtlicher Activa und Passiva unter obengen. Firma fortgeseßt. Braunschweig, den 18. Februar 1888.

Herzogliches Amtsgericht.

R. Engelbrecht.

Breslau. Vekanntmachung. [57416] IÍn unser Firmenregister is heute eingetragen M Nr. 3758, bh a. bei Nr. , betreffend die hiesige Firma A. Winke: : ' ae 9 Die Firma is dur< Erbgang auf die ver- wittwete Billardfabrikant Anna Winke, geb. Walter, zu Breslau übergegangen; b, unter Nr. 7361 die Firma A. Winke hier und als deren Inhaberin die verwittwete Billard- fabrikant Anna Winke, geb. Walter, zu Breslau. Breslau, den 16, Februar 1888. Königliches Amtsgericht,

ist gestorben.

sind an Stelle des verstorbenen Theilhabers in die

Vertretung der

bier in das Handelsge{äft des Kaufmanns Leopold Cuhn erfolgte Erlö)hen der (Einzel-) Firma: Leopold Cuhn hier, und in unser Gesellscafts- register Nr. 2278 die von den Kaufleuten Leopold Cuhn und Julius Schweitzer, beide zu Breslau, am 1. Januar 1888 hier unter der Firma: Leopold Cuhn erri<htete offene Handel8gesellshaft heute ein- getragen worden. Vreslau, den 16. Februar 1888, Königliches Amtsgericht.

BresIan. Vekanntmachung. [57417] Fn unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 919, be- treffend die Aktiengesellshaft Vreslauer Sprit- pot id Aktien-Gesellschaft hier, heute eingetragen worden: * Der Beschluß der Generalvetsammlung der Aktionäre vom 25. Januar 1887 is dur< Er- höhung des Aktienkapitals um no< 120 000 46 i. W,. Einhundertzwanzigtausend Mark zerlegt in 100 einhundert Aktien über je 1200 zwölfhundert Mark lautend, voll- ständig durchgeführt. Breslau, den 16. Februar 1888. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [57422] In unser Prokurenregister is bei Nr. 565 das Erlöschen der dem Julius Schweißer von dem Kauf- mann Leopold Cuhn hier für die Nr. 450 des Firmenregisters eingetragene Firma Leopold Cuhn hier ertheilten Prokura heute eingetragen worden. Breslau, den 16. Februar 1888. Königliches Amtsgericht.

Breslan. Sefanntmachung. [57419] In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 2145 be- treffend die offene Handel8gesellshast „Cosmopolite““ JFuternatiouale Maler Societät Sontag «& Brieger hier heute eingetragen worden : Die Gesell- schaft ist na< Austritt des Kaufmanns Oscar Brieger aufgelöst. Das zu Breslau betriebene Hauptgeschäft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Ssidor Sontag übergegangen, wcl<er dasselbe unter der Firma Cosmopolite Futeruationale Maler Societät ‘Sontag & Brieger weiterführt; und in unser Firmenregister ist unter Nr. 7362 die Firma Cosmopolite Juternationale Maler Societät Sontag «& Brieger hier und als deren Inhaber der Kaufmann Isidor Sontag zu Breslau heute eingetragen worden. Breslau, den 18. Februar 1888, Königliches Amtsgericht.

Breslam. Sefanntmachung. [57421] Jn unser Gesellschaftsregister ist Nr. 2279 die von 1) dem Kaufmann Bugo Erhardt zu Breslau, 2) dem Kaufmann Hugo Ventky zu Breslau

am 15. Februar 1888 Hier unter der Firma :

Schlesische Mosaik Platten Fabrik

Erhardt & Ventzky

ite offene Handelsgesellschaft heut eingetragen

worden.

Breslau, den 18. Februar 1888,

Königlihes Amtsgericht.

Bünde. Handelsregister [57044] des Königlichen Amtsgerichts zu Bünde. In unser Firmenregister ist unter Nr. 578 die Firma Georg ‘Retmershaus und als dèren Jn- haber der Kaufmann Georg Retmershaus zu Bahn- bo! Bünde in Ennigloh am 16. Februar 1888 ein- getragen.

DesSsau. Handelsrichterliche [57262] Bekanntmachung.

Auf Fol. 847 des hiesigen Handelsregisters ist

heute die Firma: Anua Nöhren und als deren

alleinige Inhaberin Fräulein Anna Röhren in Dessau

eingetragen worden.

Dessau, den 17. Februar 1888.

Herzogl. Anhalt. Au1tsgericht. Siegfried.

Dortmund. Eintragungen [57307] in das Haudelsregister des Köuiglichen Amktsgerichts zu Dortmund vom 18. d. M. I. Im Gesellschaftsregister : a. Bei der Handelsgesellshaft in Firma H. W. Schäfer zu Körue (Nr. 196) folgende: Der Gesellschafter , Kesselfabrikant Heinrich Wilhelm Schäfer sen. zu Körne, ist gestorben. Im Einverständniß der Erben desselben und des Theilhabers, Kesselfabrikant Friedrih Hein- ri Wilhelm Schäfer zu Körne, führt der Kefselfabrikant Carl Schaefer zu Körne, nah Uebernahme der sämmtlichen Aktiva und Passiva, das Geschäft unter unveränderter Firma für eigene Rehnung weiter ; daher hier gelös{<t und sub Nr. 1301 des Firmenregisters wieder cin- getragen. b. Bei der Handelsgefells<haft in Firma „Gebr, Auerbach“ hier (Nr. 40) folgende: Der Theilhaber, Kaufmann Abraham Auerbach), ) Die Erben desselben : 1) n De Abraham Auerbach, Bertha, geb. Wolff, on hier, 2) deren Kinder : . David Hugo, . Max Salomon, . Paul, . Selma, . Berthold, . Rudolf, g. Ernst, h. Toni, i ad 2 c.— h. minderjährig und vertreten dur ihre ad 1 genannte Mutter als Vormünderin,

Geschwister Auerbach,

Gesellshaft eingetreten. Zur rehtsverbindlichen esellshaft und Zeichnung der Firma

1) der Kaufmann Wilhelm *Swhulte, 2) der Kaufmann Gustav Roßkothen, Beide zu Dortmund. IIT. Im Firmenregister: ; a. sub Nr. 1300 die Firma „Leopold Salm ier, Inhaber Kaufmann Leopold Saly

ier, . sub Nr. 1301 die Firma „H. W. zu Körne, Inhaber Kesselfabrikant A zu Körne, cfr. zu Ia. vorstehend.

Elberseld. BSefauntmachung. [57308]

Die Gesellschafter der zu Langenberg unter der Firma Gebr. Scheben am 16. Februar 1888 er: rihteten offenen Handels8gesellshaft sind der Kauf- mann Wilhelm Hubert Scheben und der Kaufmany Johann Hubert Scheben, Beide zu Langenberg.

Dies ist heute unter Nr. 2280 des Gesell\<aftz registers eingetragen worden.

Elberfeld, den 18. Februar 1888.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Flensburg. Befanntmachung. [57049] Die unter Nr. 255 des Gesellschaftsregisters eingetragene Gesellshaft zu Flensburg, Firma: | Grimm «& Selwig“ ist aufgelöst und daher heute im Register gelöst worden.

Flensburg, den 17. Februar 1888,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IIL.

Flensburg. Bekanntmachung. [57050] I, Ju das Firmenregister ist heute unter Nr. 1577 die Firma: „Glasfabrik Flensburg Franz Herrmann“ in Fleusburg und als deren Jn- haber der Kaufmann Franz Herrmann in Bredstedt eingetragen worden.

IT. Der Kaufmann Franz Herrmann in Bredstedt hat für seine unter der Firma:

„Glasfabrik Flensburg

/ Frauz Herrmann“ in Flensburg bestehende, unter Nr. 1577 des Firmenregisters eingetragene Handlung i

1) dem Ingenieur Robert Dralle und

2) dem Kaufmann Albert Andresen, Flensburg, Kollektiv-Prokura ertheilt.

Dies ist zufolge Verfügung vom 17. Februar 1888 heute unter Nr. 174 in das Prokurenregister eingetragen worden.

Flensburg, den 18. Februar 1888.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung III.

beide in

Fulda. Vekauntmachung. [57264] Nr. 54 Handelsregister: Firma. G. B. Wankel in Fulda:

Friy nnd Albert Wankel daselbst sind Jn- haber der Firma. Eingetragen auf Anzeige vom 30, Januar, zufolge Verfügung vom 13. Fe- bruar 1888,

Fulda, 13. Februar 1888, Königliches Amtsgericht. Mackeldey.

Fulda. Vekannuntmachung. Nr. 61 Handelsregister :

Firma F. J+ Eller in Fulda:

Die Wittwe Franz Joseph Eller dahier,

Maria Anna, geb. Laberenz, ist Inhaberin der, Firma laut Anzeige vom 16. Februar 1888.

Fulda, 16. Februar 1888.

Königliches Amtsgericht. I1. Abtheilung.

Mat>eldey.

Abtheilung II.

[57263]

Glogau. Bekanntmachung. [57266] Die Firma B. G. Steulmann mit dem h zu Glogau (Nr. 343 des Firmenregisters) ift au den Kaufmann Franz Emil Steulmann zu Glogau übergegangen und für diesen unter Nr. 467 des Firmenregisters neu eingetragen worden. Glogau, den 17. Februar 1888, Königliches Amtsgericht.

[57309] Gotha. Die Firma Gebr. Taenztler in J<h- tershausen und als Inhaber derselben der Kauf- mann Oscar gen. Udo Taentler das. und der

N Folium 1336 des Handelsregisters eingetragen worden. Gotha, am 20. Februar 1888. Herzogl. S. Amtsgericht. T. E. Lotte.

/ [57062] Gräfenthal. Jn das hiesige Handelsregister ist

eingetragen :

Lehesten i. Thür. und als deren Inhaber : Kaufmann Gustav Pee in Lehesten. Gräfenthal, den 6. Februar 1888. Herzogliches Amtsgeriht. Abtheilung I. (Unterschrift)

Greisswaldä. Vekanutmachung. [57377] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in unser Firmenregister unter Nr. 637 eingetragen :

die Firma „Otto Dannehl““,

als Inhaber derselben: der Kaufmann Otto

Dannehl in Greifswald,

und als Ort der Niederlassung: Greifswald.

Greifswald, 14, Februar 1888. Königliches Amtsgericht.

Halle i. W. Sandel8regifter [57310] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle i. W. Unter Nr. 39 des Gesellschaftsregisters ist die, am 17, Februar 1888 unter der Firma Brinkmaun & Ve>er errichtete, ofene Handelsgesell haft zu Halle i. W. am 18. Februar 1888 eingetragen, und sind als Gesellschafter vermerkt:

1) der Kaufmann Carl Eduard Friedrih Brink-

Muühlenbaute<huiker Eli Taentler ebendas., ist heute f

die Firma Gustav Peet, Schiefergeschäft in

Heinri Framhein übernommen worden und wird von denselben, als alleinigen Inhabern, unter der Firma W. G. Ahrens «& Co. Nachf. fortgeseßt. ä |

Emil Lipstadt & Co. August Wilhelm Ferdinand E ist aus dem unter dieser Firma geführten

eshâst ausgetreten; dasselbe wird von dem bisherigen Theilhaber Emil Lipstadt, als alleinigem G unter der Firma Emil Lipstadt fort- gesetzt. :

H. L C. Nebers. Das unter dieser Firma bisher von Wilhelm Friedrih Göpel geführte Geschäft ist von Simon Arie Michelsohn über- nommen worden und wicd von demselben, als alleinigem Inhaber, unter der Firma Simon Michelsohu fortgeseßt. Ï |

Johaunes Bockwoldt. Diese Firma hat an Friedri< August Ernst Bülow Prokura ertheilt.

J. G. Nöltingk & Cordes, Zweigniederlassung der gleihnamigen Firma in Lübeck. Johannes Erast Adolph Bo>k und Paul Carl Christian Bo>k, Beide zu Lübe. /

Abendroth & Co. Aus dieser Kommanditgefell- schaft sind sieben Kommanditisten mit ihren Ein- lagen ausgeschieden. ;

vei Hillers. Inhaker: Johann (Hans) Johim

illers.

Hans Hillers. Diese Firma hat an Emil August Julius Ady Prokura ertheilt.

Februar 16. e

F. M. Ahlf. Marcus Diederi (Diedrich) Martens ist in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemein- haft mit dem bisherigen Inhaber Friederich Matthias Ahlf unter der Firma Ahlf «& Mar- tens fort. :

Wiesinger «& Cordua. Eduard Ludwig Gotthilf Wiesinger ist aus dem unter dieser Firma geführ- ten Ge[<äft ausgetreten ; dasselbe wird von dem bisherigen Theilhaber Carl Friedrich Hermann Richard Cordua, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. ;

L, Wiesinger. Diese Firma hat die an Carl N Hermann Richard Cordua ertheilte Pro- ura aufgehoben. / i

L, A. Müller. Inhaber : Louis Adolf Müller.

Theod. Schult. Diese Firma hat an Johanna Margaretha Elisabeth Schult, geb. Grimme, Prokura ertheilt.

Löwen-Brauerci, Actiengesellschaft. In Aus- führung des Beschlusses der Generalversammlung der Aktionäre vom 24. April 1834 beträgt das Grundkapital der Gesellschaft nunmehr 46 516 000, eingetheilt in 1009 Stamm-Prioritäts-Aktien, jede zu # 500,— und 29 alte Aktien, jede zu jeßt M 400,—.

Februar 1&_

Anton Emden. Julius Hess i} in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Snhaber Anton Emden unter der Firma Anton Emden & Iulius Hess fort. i

G. Trinks. Diese Firma hat an Simon Hermann Julius Kröger Prokura ertheilt.

Genossenschafts - Vuchdruckerei von 1886. (Eingetragene Genossenschaft.) Jn der General- versammlung der Genossenschafter vom 29, Januar d. I. ist die Auflösung der Genossenschaft be- \<lo}sen worden. Die Firma der Genossenschaft

in Liquidation wird von Peter Wollesen, Nicolaus

Matthias Johannes Voss und Ernst Hugo Segnißtz

gezeichnet. Die von der Genossenschaft ausgehenden öfent-

lihen Bekanntmachungen erfolgen, na<hdem die

„Bürger-Zeitung“ eingegangen, nur dur<h die

„Hamburger Nachrichten“.

Das Landgericht Hamburg.

: [57368]

Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 5009 eingetragen worden der früher zu Aachen, jeßt zu Köln wohnende Kaufmann David Lippmann, welcher seine Handelsniederlassung unter der Firma „D. Lippmann“ von Aachen nah Köln verlegt hat.

Sodann ist in dem Prokurenregister unter Nr. 2267 die Eintragung erfolgt, daß der Kaufmann A. Lippmann für seine obige Firma seinec bei ihm wohnenden Ehegattin Anna, geborenen Stern, Pro- kura ertheilt hat.

Köln, den 9. Februar 1888. /

Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung PVII.

[57366] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist bei Nr. 2137 des hiesigen Handels- (Gesellschafts8-) Registers, woselbst die Kommanditgesellshaft unter der Firma! „Leybold & Cie.“ in Köln und als deren persönlich haftende Gesellschafter : 1) Ernst Leybold, Kaufmann in Köln, 2) Rudolph Scholz, Kaufmann daselbst, und 3) Georg NRogner, Kaufmann daselbst, und ein Kommanditist i vermerkt stehen, heute die Eintragung er daß der persönli. hastende Gesellschafter Georg Rogner, sowie der Kommanditist aus der Gesellschaft aus- eshieden sind und daß leßtere von den Kaufleuten érnst Leybold und Rudolph Scholz als ofene Han- delsgesells<haft sonst unverändert fortgeführt wird. Köln, den 10. Februar 1888. Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung PFII.

[57369] Köln. Zufolge Verfügun «vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 5010 eingetragen worden der in Köln wohnende Kaufmann Karl Mathias Es, welher daselbst eine Handels- niederlassung errihtet hat, als Inhaber der Firma „Karl Esc<h‘‘. Köln, den 10. Februar 1888. Keßler, Gerichtsschreiber

Inhaber : |-

MTO

Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Lage if Nr. 2965 eingetragen worden die Aktiengesells<aft unter der Firma: „Rhederci Cosmopolit“‘, welche ihren Siß in Mannheim und nunmehr in Kölu eîne Die Gesellschaft ist ecrihtet durh Gesellschafts- Vertrag vom 29. Dezember 1881, ausgenommen vor Notar Trefzer zu Mannheim. Schifffahrt auf allen Meeren und au< auf Flüssen und erstre>t si< auf alle mit diesen Zwe>en un- mittelbar oder mittelbar in Verbindung {stehenden

Die Gründer der Gesellschaft {ind: Í 1) Rudolph Wahl senior, Rentner zu Scheveningen, 3) Karl Wahl, Fabrikant zu Néuwied,

Mannheim, jeßt in Köln wohnend, Karl Reiß, Konsul zu Mannheim, 5) Peter Joseph Ostenhaus, Kaufmann zu Mann- 6) Georg Howaldt, Ingenieur und Schiffwerft- besißer zu Kiel.

Sämmtliche Aktien sind bei der Gründung von

Zur gültigen Firmenzeihnung ist die Unterschrift eines Mitgliedes des Vorstandes oder eines Proku- risten erforderli.

B Karl Reiß, Konsul in Mannheim, : 2) Karl JIoergen, Kommerzienrath zu Mannheim, 3) Rudolph Wahl senior, Rentner zu Scheveningen. Rudolph Wahl junior, Kaufmann, früher zu Mannheim, jeßt in Köln wohnend. Köln, den 10. Februar 1888. des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII. [57367] Eiöóln. Zufolge Verfügung vom beutigen Tage Registers vermerkt worden, daß das von dem in Köln wohnhaft gewesenen, nunmehr verstorbenen Kaufmanne Clemens Dahnen bei Lebzeiten daselbst Dahmen“ mit Einschluß der Firma auf dessen Wittwe Catharina, geborene Kreiß, Handelsfrau zu Köln, und dessen Kinder: Catharina , geborene ohne besonderes Geschäft, zu Nippes, Emil Anton Clemens Dahmen, Maria Theresia Dahmen und Josephine Sibylla Dahmen, diese drei leßtgenannten oa unter derselben Firma in Gesellschaft fort- ühren.

Sodann ist in dem Gesellschaftsregister unter Nr. gesellshaft unter der Firma „Clemens Dahmen“, welche ihren Siß in Köln und mit dem 3. Februar 1888 begonnen hat.

1) die Handelsfrau Wittwe Clemens Dahmen,

Catharina, geborene Kreiß, zu Köln,

9) die Ehefrau des Kaufmannes Jacob Auer,

3) Emil Anton Clemens Dahmen,

4) Maria Theresia Dahmen, und

5) Josephine Sibylla Dahmen, ihrer Mutter und Vormünderin Wittwe Clemens Dahmen geseßli<ß domizilirt und durch diese ver- treten. Nur die Wittwe Clemens Dahmen, Catha- zu vertreten.

Kölu, den 10. Februar 1888,

Keßler, Gerichtsschreiber

in das hiesige Händels- (Gesellshafts-) Register unter Zweigniederlassung errichtet hat. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb der Geschäfte. Rudolph Wahl junior, Kaufmann, früher zu 4) heim, den Gründern übernommen. Die derzeitigen Mitglieder des Aufsichtsraths find: Vorstand der Gesellschaft ist: Keßler, Gerichts\{hreiber ist bei Nr. 4748 des hiesigen Handels- (Firmen-) geführte Handelsgeschäft unter der Firma: „Clemens Dahmen, Ehefrau des Kaufmannes Jacob Auer, no< minderjährig, übergegangen ist, wel<he das 2964 eingetragen worden die nunmehrige Handels- Die Gesellschafter sind:

Catharina, geborene Dahmen, zu Nippes, die sub 3, 4 und 5 genannten no< minderjährig bei rina, geborene Kreiß, is bere<htigt, die Gesellschaft

des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII.

[57371] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels-(Gesellschafts-)Register unter Nr. 2966 eingetragen worden die Aktiengesells<aft unter der Firma: „Rhederei Judependent““, welche ihren Siß in Mannheim und nunmehr in Köln eine Zweigniederlassung errichtet hat. Die Gesellschaft ist errihtet zufolge Protokolls des Notars Trefzer zu Mannheim dur< Gesells<hafts- vertrag vom 24. Januar 1883. Í Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb der Scbifffahrt auf allen Meeren und au< auf Flüssen und erstre>t si< auf alle mit diesen Zwe>ken un- mittelbar oder mittelbar in Verbindung stehenden Geschäfte. , Die Gründer der Gesellschaft sind: J 1) Rudolph Wahl junior, Kaufmann, früher zu Mannheim, jeßt in Köln wohnend, i; 2) Hermann Wingenroth, Direktor in Mannheim, 3) Karl Reiß, Konsul in Mannheim, 4) Rudolph Wahl senior, Rentner zu Scheve- ningen, 5) Georg Howaldt, Ingenieur und Schiffwerft- besitzer zu Kiel. L j Zur gültigen Firmenzeichnung is die Unterschrift eines Mitgliedes des Vorstandes oder eines Proku- risten erforderli. / E Die Gründer haben bei der Gründung \sämmt- liche Aktien übernommen. Die derzeitigen Mitglieder des Aufsichtsrathes

ind: f 1) Karl Reiß, Konsul zu Mannheim, 2) May Wahl senior, Rentner zu Scheve- ningen, 3) Karl Joergen, Kommerzienrath zu Mannheim. Vorstand der Gesellschaft ist: : Rudolph Wahl junior , Kaufmann, früher zu Mannheim, jeßt in Köln wohnend. Köln, den 10. Februar 1888. s Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen

Lübeck. Eintragung [57343] in das Handelsregister. Am 18. Februar 1888 ift eingetragen: auf Blatt 982 bei der Firma Heinr. Hamaun : Die Firma ift erloschen. Lübe>, den 18. Februar 1888. Das Amtsgeriht, Abtheilung IV. Funk, Dr. Köpde.

Marburg. Sefanntmachung. [57311] Die Firma Johannes Dern zu Marburg ist mit dem 17. Februar 1888 sammt allen Aftiven und Passiven auf den Lohgerbermeister Dietrich Dern dahier übergegangen, und hat Leßterer seinem Sohn, dezn F VEERARE Heinri<h Dern dahier, Prokura ertbeilt.

aae METGOeN na< Anmeldung vom 17. Februar

Marburg, den 17. Februar 1888. Könicliches Amtsgericht. Abtheilung T.

arburg. SBefanntmachung. [57312] Die Firma Wilhelm Felden zu Marburg ist mit dem 17. Februar 1888 sammt allen Aktiven und P auf den Kaufmann Richard Karnischky da-

ier übergegangen auf Grund der Erklärung vom 17. Februar 1888, eingetragen am 17. Februar 1888, Marburg, den 17. Februar 1888.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung I.

Münster i. W. HSandel8register [57314] des Königlichen Amtsgerichts zu Münster i. W. Die unter Nr. 452 des Firmenregisters einge- tragene Firma Alex Grünewald (Firmeninhaber der Kaufmann Alex Grünewald zu Münster) ist ge- [öst am 9. Februar 1888.

Münster i. W. Sandel8register [57313] des Königlichen Amtsgerichts zu Münster i. W. Die unter Nr. 273 des Firmenregisters eingetragene Firma A. Ch. Friederich Wittwe (Firmen- inhaber: die Wittwe Posamentiers Andreas Christian Friederih, Elise, geb. Teaethoff zu Münster) ist ge- Tö\s<t am 10. Februar 1888.

Münster i. W. Sefaunitmahung. 157315] Der Kaufmann Nicolaus Lutterbe> zu Münster ist am 1. Januar 1888 in das am hiesigen Orte unter der Firma A. Lutterbec> bestehende Handels- geschäft, als dessen Inhaber im Firmenregister unter Nr. 706 der Kaufmann Friedri< August Lutterbe> zu Münster eingetragen it, als Gesellschafter ein- getreten. Die bisherige Firma wird von der nun- mehrigen offenen Handelsgesellschaft weitergeführt und ist im Firmenregister Nr. 706 gelöscht und unter Nr. 255 des Gesellschaftsregisters eingetragen. Münster i. W., den 8. Februar 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il.

Münster i. W. Befauntina<hung. [57316]

Das bisher unter der Firma „J. Schründer“‘ von dem Fabrikanten Joseph Schründer zu Greven betriebene Handelsgeschäft zu Greven ist dur Ver- trag auf die Fabrikanten Josef Schründer jun. und Alphons Schründer zu Greven übergegangen, welche das Handelsge\<häft seit dem 6. Februar 1888 als offene Handelsgesellshaft unter der veränderten Firma „I. Schründer Söhne“ mit dem Sitze zu Greven fortseßen. i i

Die alte Firma: is deshalb im Firmenregister unter Nr. 991 gelös<t und die veränderte Firma unter Nr. 256 in das Gesellschaftsregister eingetragen.

Münster i. W., den 8. Februar 1888.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IkI.

[57378] Neckarbischossheim. Nr. 1170, Unter O. 3. 118 wurde heute zum Firmenregister ein- getragen: Die Firma C. J. Nies in Waibstadt. Snhaber ist Kaufmann Karl Josef Ries von Waib- stadt, verheirathet mit Ida, geb Hofherr, von da. Nach dem Ehevertrag vom 10. Januar 1888 wirft jeder Theil 50 X in die Gemeinschaft, alles übrige, gegenwärtige und künftige, fahrende und liegende, aktive wie passive Vermögen, bleibt von derselben ausges{<lo}en. Ne>karbischofsheim, 14. Februar 1888. Gr. Amtsgericht. Volkert.

FPosen. Handelsregister. [57379] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 1418 eingetragene Firma Michaelis Basch zu Posen ift erloschen. Posen, den 18. Februar 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung TV.

Pr. Holland. Sandelsregister. [56588] Sn unser Firmenregister is unter Nr. 167 die Firma R. Ed. Schütler, als deren Inhaber der Kaufmann Rudolf Eduard Schüßler und als Ort der Niederlassung Pr. Holland am 4. d. Mts. ein- getragen. Pr. Hollaud, den 7. Februar 1888, Königliches Amtsgericht.

Rodenberg. Sefanntmachung. [57317] In das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Amtsgerichts ist eingetragen : Nr. 2. Vorschus;- und Sparvercin zu Sachsen- hagen: cingetragene Genossenschaft. ; ach. Anzeige vom 9. Februar 1888, sind in der Generalversammlung vom 15. Januar 1888 zu Vorstandsmitgliedern des Vorshuß- und Spar- vereins zu Sachsenhagen folgende Personen gewählt : 1) Bürgermeister Stünkel zum Direktor, 9) Oekonom August Rust zum Kassirer, 3) Cantor W. Stümke zum Controleur, sämmtli<h zu Sachsenhagen. Rodenberg, den 14. Februar 1888, Königliches Amtsgericht.

Schweidnitz. Bekanntmachung. [57270] In unser Firmenregister sind heute folgende Ein- tragungen erfolgt: i: 1) Bei der unter Nr. 88 des Firmenregisters ein- getragenen Firma G. Bohn zu Schweidnitz, Colonne 6 Bemerkungen : Die Firma ift erloschen.

2) Unter neuer Nummer 645 des Firmenregisters die Firma G. Bohn mit dem Sitze in Schweid- nig und als deren Inhaber der Wagenbauer Gott- hold Bohn zu Schweidnitz. Schweidnitz, den 9. Februar 1888,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung TV.

Sonnenburg. E R P

úIn unser Handelsregister ist auf Grund heutiger Verfügung unter Nr. 10 eingetragen worden die Handelsgesellshaft unter der Firma Vaehr «& Bartel, welche ihren Siß in Sonncuburg N.-M. und mit dem 10. Februar 1888 begonnen hat. Die Gesellschafter sind die in Sonnenburg wohnenden Kaufleute Max Bachr und Franz Bartel und ist jeder derselben bere<tigt, die Gesellschaft zu vertreten. M den 15. Februar 1888.

öniglihes Amtsgericht.

Stralsund. Bekanntmachung. [57268] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter Nr. 828 die Firma Stralsunder Patent-Möbelsokel-Fabrik mit dem Niederlassungsorte Stralsund und als deren Inhaber der Kaufmann Andreas Darmer hierselbst eingetragen worden.

Stralsund, den 16. Februar 1888.

Königliches Amtsgericht. IIT.

Stralsund. Befanntmachung. [57269] In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter Nr. 91 bei der bisher von der Wittwe Minna Michaelis, geb. Mosig und deren Sohn Max Michaelis unter der Firma G. H+ Michaelis hierselbft betriebenen offenen Handels- gesellshaft Folgendes eingetragen. : : In die Gesellschaft ist der Weinhändler Alwin Walther zu Stralsund am 1. Januar 1888 als Ge- sellschafter eingetreten. Zur Zeichnung der unver- änderten Firma ist die Wiltwe Michaelis und der Weinhändler Alwin Walther berechtigt. Stralsund, den 17, Februar 1888.

Königliches Amtsgericht. IIT.

[57267] Vechelde. Im Handelsregister für den Amts- gerihtsbezirk Vechelde ist die Firma - M. Frank, Vechelde, auf Antrag deren Inhaberin, Ehefrau des Kaufmanns Moritz Frank, Marianne, geb. Werner, in Hannover, gelöscht. Vechelde, den 14. Februar 1888.

Herzogliches Amtsgericht.

Breithaupt.

Werden. Handelsregister [57318] des Königlichen Amtsgerichts zu Werden. In unser Firmenregister is unter Nr. 126 die Firma Frit Hermanns und als deren Inhaber der Cigarrenfabrikant Friß Hermanns zu Kettwig am 17. Februar 1888 eingetragen. Werden, den 17. Februar 1888. Königliches Amtsgericht.

Werden. Handelsregister [57319] des Königlichen Amtsgerichts zu Werden. Die unter Nr. 80 des Firmenregisters eingetragene

Firma Julius Heimaun (Firmeninhaber: der

Kaufmann Julius Heimann zu Kettwig) ist gelöscht

am 17. Februar 1888.

Werden, den 17. Februar 1888, Königliches Amtsgericht.

Wesel. Handels8regifter [57320] des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. Die unter Nr. 216 des Firmenregisters eino

getragene Firma Johann Westerhoff zu Jssel-

burg (Firmeninhaber: der Kaufmann Johann

TEgeroy zu Isselburg) ist gelöscht am 16. Februar

1888.

Wittenberge. Befanntmachung. [57266]

In unser Firmenregister ist unter Nr. 104 für den Kaufmann Wilhelm Eichholz zu Wittenberge die Firma W. Eichholz mit der Niederlassung zu Wittenberge zufolge Verfügung vom heutigen Tage heute eingetragen.

E den 15. Februar 1888.

öniglihes Amtsgericht.

Konkurse.

57388 y Übe. das Vermögen des Kaufmanns Ferdi- nand Becker, in Firma F. Ve>er, zu Verlin, Markgrafenstraße 60 und Klopfstokstraße 14, ist heute, Nachmittags Uhr, von dem Königlichen Amts- gerihte Berlin I. das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Conradi , Weißenburger- straße 65. Erste S gee E, am 8. März 1888, Mittags 12 Uhr. ffener Arrest mit Anzeigepfliht bis 1. April 1888. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 15. April 1888. Prüfungstermin am 24. Mai 1888, Vormittags 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B., parterre, Saal 32.

Berlin, den 21. Februar 1888. ;

Trzebiato wski, Gerichtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts 1., Abtheilung 48.

(572491) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanus Albert Kramolowsky zu Breslau, in Firma Albert sowie in Firma: Cigaretten-

Amtsgerichts. Abtheilung VIT.

57365] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Éaae ist in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 5011 eingetragen worden der zu Ründeroth wohnende Kaufmann Karl Riese, welcher daselbst eine andels-Niederlafsung errihtet hat, als Inhaber der Firma „Karl Niese“. Köln, den 11. Februar 1888. Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII.

[57420] 1594 Max

Berner. S

derselben ist außer dem bisherigen Mitgesellshafter Salomon Auerbach nur die Wittwe Abra Meer bah, Bertha, geb. Wolff, befugt. c. Bei Nr. 288, die Handelsgesells<aft in Firma ¡„Váaierische Brauerei von Tepel & Habich“ in Liquid. hier betreffend, folgende: feft Liquidation ist beendet, die Firma er- / en.“ IT, Dafelbst sub Nr. 536 die am 1. v. Mts. errichtete ‘ofene Handelsgesellshaft in irma T «& RNofkotheu“’ hier. Gesellschafter

mann zu Halle i. W,, ; 2) der Kaufmann Carl Wilhelm Be>er zu

alle i. W. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht jedem Gesellschafter e besen zu.

Hamburg. Eintragungen in das Handelsregister. 1888, Februar 15.

a, oes August Max, geboren am 2. März

b. Gottlieb August Hans, geboren am 25. Sep- tember 1869, c. Auguste Charloite Elise, geboren am 10. De- zember 1876, Geschwister Dittmar.

Zur Vertretung der Gesellschaft ist die Wittwe Marie Henriette Auguste Dittmar, geborene Beyer, allein bere<tigt. Dies ist unter Nr. 10836 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden,

Bekanntmachung. In unser Prokurenregister if Nr. Rothschild zu Breslau als Prokurist der hier bestehenden, in unserem Gesellschaftsregister Nr. 2278 eingetragencn Handelsgesellshaft Leopold Cuhn heute eingetragen worden.

des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VIT.

l [57383] Köln. Die Bekanntmahung vom 27. Januar d. J., die Aktien-Gesellshaft „Rhein- und Secschiff- fahrts-Gesellschaft““ zu Köln betreffend, wird dahin berichtigt, daß das Grundkapital nicht 21 000 000 A, fsondern 2 100 000 Æ beträgt. / Köln, den 10. Februar .1888. W. G. Ahrens & Co. Das unter dieser Firma Keßler, Gerichtsschreiber bisher von Wilhelm Gustav Ahrens geführte Ge- des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VIL. \<äft ist von Julius Emil Römer und Otto -

fabrik „Pascha“ Albert Kramolowsky Wohnung: Ring Nr. 1, i L Ta Cat Ring Nr. 60 und Nr. 51, Nicolaistraße Nr. 17, Herren- straße Nr. 24 zu Breslau wird heute, am 17. Fe- bruar 1888, Nachmittags 44 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter: der Kaufmann O Landsberger zu Breslau, Klosters tr. 1b. wohnhaft. Anmeldefrist bis zum 31. März 1888. Erste Gläubigerversammlung den 12. M

ärz 1888, Vormittags 10 Uhr.

Schlochau. Bekanntmachung. [57271] Zufolge Verfügung vom 13. {Februar 1388 ist heut in das Prokurenregister zu Nr. 6 eingetragen, daß die dem früheren Commis naa Kaufmann Louis Selo in Prehlau für die Firma Zander Selo in Prechlau (Nr. 85 des Firmenregisters)

ertheilte Prokura erloschen ist. Schlochau, den 15. Februar 1888, Königliches Amtsgericht.

Vreslan, den 16.

e i 1888, Königli [57224]

es Amtsgericht.

| Prüfungstermin den 27. April 1888, Vormittags 10 Uhr,

Breslan. Bekanntmachung. [57418] In unser Firmenregister ist bei Nr. 450 das dur den Eintritt des Kaufmanns Julius Schweitzer