1888 / 50 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

die Zeit vom 2. Februar 1888 bis dahin 1891, | Kassiers Josef Häßig der Landwirth Albert Hermann in Nr. 3 des „Deutshen Reichs-Anzeigers" i i “T4 5 \ R - Anzeigers 5 57217 57380 s 91. Februar 1888, Nachmittags #6 Uhr, das Konkurs- r gd En E 1888 = Kadelburg gewäblt dw. K von 1878 für Hüte und sonstige Kopf- | Leipzig. Als Marken sind eingetragen n da xnamslau. Als Marke ist Le e E j 8 : Konkurse. aa eröffnet worden. 1s Aktuar a. D. e den énigliches Amtsgeridt E . 49: p u v. Konsumverein Weil- bede>ungen eingetragene Zeicen ; irma: Ljusne Woxna AkKtiebolag Nr. 1 zu der Firma: Apotheker Proskauer 1 [57602] Konku sv rfah Kindermann in Dippoldiswalde. Offener Arrest E 99. Jan 1888 w e Generalversammlung vom . das unter Nr. 395 zu der Firma E. Astel | Sto>holm in Schweden, na< Anmeldung vis Namslau zu Namslau na An-| O ! O rove ren. mit Anzeigepfliht und Anmeldefrist bis zum 26. März Vencakaná GBelkunimachun (578781 | 8 f ganar ; wurde an Stelle des seitherigen «& Co. in Berlin laut Bekanntmachung in | 10. Februar 1888, Vormittags 11 Uhr, für Eisen s meldung vom 13. Juli 1887, Nach- A S l Ueber das Vermögen des Schlossermeisters und | 1888. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner In das hiesige Handelsregister ine 80 if Heut G. ers Peter „En der Straßenwari Iosef Nr. 15 des „Deutscen Reics-Anzeigers“ von unter Nr. 4169 unter Nr. 4170 mittags 5 Uhr, und na erfolgter} : Or V Eisenwaarenhändlers Robert August Andreas | Prüfungstermin den 4. April 1888, Vor- g é e s jg. in Weilheim gewählt. - 1878 für <inesishe und russishe Thees ein- das Zeichen: das Zeichen: Berichtigung e Anmeldung| E | | S-A E 17s A |(UED Sparniann in Otteuseu, á LobusGstrahe E mittags 9 Uhr, vor dem Kgl. Amtsgericht hier-

: e / : i ittags8

zu der Firma J. E. van den Bosch zu Lage O. - Z. 33: „Landw. Konsumverein getragene Zeichen. 2 vom 15. ruar 1888, Vor-| E Posen. Als Marke A M. s heute, am 22. Februar 18 r,

i8heri R A J elbst. eingetragen, daß nah dem Ableben des bisherigen | Erziugen e. G.““. In der Generalversammlung ° È s mittags 104 Uhr, für Kotblauf-| U. | | ist eingetragen unter Le Q A das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt j Dippoldiswalde, den 21. Februar 1888.

Firmeninhabers dieselbe auf dessen Wittwe über- | vom 5. Februar 1888 wvurde an Stelle des Ferdinand | Berlin. Königliches Amtsgericht A. . egangen is und daß deren Söhne Hermann und Kaltenba<h der Landwirth Anselm Bollinger f zu Bein, Abtheilung 26 L. i . arl van den Bosch zu Prokuristen bestellt sind. Weisweil als Beisißer gewählt. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 1129 zu der , Jeder von ihnen ist zur Zeichnung der Firma er- Waldshut, den 15. Februar 1888. Firma: Schult= con gesctüut. f

. und ecilmittel das! E 62 ; L L E NER S Christoph Düter i zum Konkursverwalter ernannt. 6 B: | igger. daf. Schuß H a É Nr. 62 zu der Firma S Ghristorh en sind bis zum 4. April 1888 Bernhardt, G.-Schr. d. Kgl. Amtsger das

‘a ichen: E i i artwi Kanto- i A 7 P ) 1 / ) W | B : i Namslau, den 15. Februar 1888. Din U Posen, M M A e bei dem unterzeichneten Gerichte anzumelden. Termin | [57612]

mächtigt. Großh. Amtsgericht heiß’ Brauerei I A L A ä i j : . M . 5 Muskat. 16. b 1888, PENE l e 5. März 1888, Mittags 12 Uhr. Prüfungs- i L : 91. Fee e E E M a Q ss Beenfae 10 ub M | Lari hes Ler Befis vor Suchen cus ehe feuer T Wormtiags 9 Übe, las gantats iz rand E % . : f A L E i inuten, für n me T 1e (eid d 1 A 1, 1 verfahren eröffnet. [57879] Zeichen - Register Nr. 8. n nah Tae welche in das Eisen gepreßt, bez. in die Bänder der i : [56661] | Getreidekümmel N O Berliner N 4 abges2nderte Befriedigung beansprucht wird, bis zum | Konkursverwalter: Gr. Notar Herr Heß in Ett- Nortorf. Zufolge Verfügung vom heutigen | S. Nr. 7? in Nr. 43 Rei ung vom 20. Fe- Bündel gedrü>t werden. xürnbers. Als Marke i weiter eingetragen | Nr. 0, das Zeihen: A jez 4. März 1888. lingen. Anmeldefrist bis 17. März 1888, Erste Tage ist in unser Genossenshaftsregister_ unter Nr. 5 di Ce t ai dels Regi S ar S ie inder Leipzig, am 17. Februar 1888. für die Firma: G. A, Glafey dahier im Zeichen- ea B M Nr 4 Ältona, den 22. Februar 1888. Gläubigerversammlung : Samstag, den 17. März Genossenschafts-Meierei Gnuß in Spalte 4 a entral-Handels-Register. mag 11 Uhr B ZENCrai Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb. register: j ' 4 ui L Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. 1888, Vormittags 9# Uhr. Allgemeiner Prü- getragen: (Die ausländis<hen Zeichen werden unter 43 Minuten, für D gofültt. Steinberger. 1) unter Ziffer 835 das Zeichen : i SEN. U _ Veröffentlicht: Fe stner, fungstermin: Samstag, den 7. April 1888, Der Halbhufner Hinrich Kühl in Gnuß ist als Leipzig veröffentlicht.) E das L: j n vetrasve 6 OAO als Gerihts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts. Ras 9 Ubr. Offener Arrest mit Anzeige- Vorstandsmitglied ausgetreten und an seine Stelle : 7: | E A B Q y Í A E rist bis zum 1. arz : der Halbhufner und Gemeindevorsteher Hinrich | Aachen. Als Marke ift gelöscht e Leipzi Als Mark [5778] Nar Es MEY in V752 i 2 |1578132) Bekanntmachung. Ettlingen, 21. Februar 1888. y eeshen in Gnu 112 j S : H j : d 4 / i A ; / önigl. eri h it Be- «Dad, : Heeschen in Gnuß Nr zu der Firma Carl Schleicher « Söhne Se ge E S , Das Königl. Amtsgericht Augsburg hat mit Be Der Gerichts\<reiber Gr. Bad. Amtsgerichts : getreten. _| zu Schönthal bei Langerwehe laut Bekannt- Berlin. Königl. Amtsgericht. D T O Dagias V D Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V, zu Posen. | {luß vom Heutigen, Vormittags 11 Ubr, auf An Es, Nortorf, den 2, Oa eres machung in Nr. 52 des Deutschen Reichs-Anzeigers L, S 56 In P s A A S F | n N S —— trag der Firma L. Schüß u. C°_ in Schorndorf bei 157678] f i önigliches Amtsgericht. von E Handnähnadeln eingetragene Zeichen. | Nx, 1130 zu der Firma N aae e N vom 17. Februar 1888, Vor- /{ : : d P 276 B [57791] E S Aa Eu O ei : Bekanntmachung. i: Ottmachau. Bekanntmachung. [57880] an * n id ist V E Falk in Veri, na< Anmel- N A, “ah E Q Me, De F 3 P 22 P E A in Augsburg eröffnet. O aaprewaltee: Rechts- ied des KönigliGen Amtsgen bt 5 E E E . V ( Nor- G A i j Y ; rup þ ußzma i ; cl P Ee ' t f r E T e L fn ns Ban a Ms Lm r U G Wte Lte Wage Ur de de folgendes eingetragen worden : Pia nig Oa N T LISaON) gewirkte Shawls und Tücher das A he unter Nr. 4172 das S L | S E q Nr. 15 zu der faffung über vie Ventuelle Wahl Mies pr A Gertere e E Der Kaufmann Dr. Siegfried Kohn is als Ge- Berlin, den 11. Februar 1888 Zeichen : [n A) Zti : ; Firma: Pulver- D * | Verwalters und über die eventuelle Bestellung eines : t A aa zum Anbringen auf Nahtlichtershachteln und zwar uet Noten, f A. L, Giläubigerauss<usses, sowie der allgemeine Prüfungs- A Rechtsanwalt Otto Marschall L

: . t 2 ¿ t Königliches Amtsgericht. na< Anmeldung vom [Bn Mt zur Wahl eines anderen Verwalters 2c. den | Nr.1079. Ueber das Vermögen des August Merkel, ,

sellschafter in die Gesellschast eingetreten. Jeder d 3st: SCHUTZ-MARKE welches Di i 6

drei Gesellschafter bat 10 Recht die Firtna selbst- T E Ma "A “zu der Firma: Dr Mia Eeipaig, am S r schwarz gedru>t auf Grün-, Orange» oder Blau- | Hamburg, run am Donnerstag, den 22. März 1888, | Frist zur Anmeldung der Forderungen Diensta ständig zu vertreten. Eingetragen zufolge Verfügung Petri'sche Desinfectionsmittel Fabrik | Gmüna. K i j p] Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb Papier, oder roth resp. blau gedruÆt auf Weiß- | Grund der Anmel Vormittags 9 Uhr, im diesgerichtlihen Sigungs- | den 3, April ; ili lid) B lußfass Le vom 17. Februar 1888 am 18. Februar 1888. A. Gerhardt in Berlin, laut Bek t Marke Autsdgerigt Guinb, N Steinberger : Papier, nah Anmeldung vom dreizehnten Februar | dung vom 17. Fe ; faale Nr. 111, links parterre. Offener Arrest mit Tbe di pril cr. einfGließlid, zur Bel ußfasung Ottmachau, den 18. Februar 1888. A. Gerhardt in e Ne Nets: | Ne, 19 R a On 1888, Nachmittags 43 Ühr; bruar 1888, Vorm. saale Nt s zum 13, März 1888 einschließli. | dann die Wahl eines anderen Nrd 125 K-O. Königliches icht. Mt ang A o 7) » A R rmas + Walter in Gmün N, r, für ; 2 i: ann, i : E 2) nigliches Amtsgericht dia n t irte AAOU sche Des- me Anmeldung vom 17. Februar 1888, | [57797] i Sprengstoff das / Anga E ie nal Hen Amtsgeri Gts Termin auf „Frilag; den 4G März L vers Papenburg. Befauntmachung. [57881] M O Nr 389 u dec M 8 le E ol aas M 9) unter Ziffer 836, na An-« 7 | Zeichen: Der Königl. Sekretär: (L. 8.) Kühn. Cme L Freitag, den 20, April Auf Blatt 166 des hiesigen Handelsregisters ist «& Co. in ‘Berlin, laut E aua E r L eia Leipzig. Als Marke if cin! f | meldung n gleichen Tage, Nah- 7. 14, Rottweil, den 17. Februar 1888. d : E s L rau Male Nachmittags 4 Uhr, Zimmer ; { ; etragen zu der Firma Kuhn « j mittags 44 Uhr, das Zeichen: 2 © K. Württ. Amtsgericht. [57812] Bekanntmachung. Offener Arrest erlassen und Anzeigefrist bis Samstag,

heuie zu der Firma „Gebrüder Grünberg““ ein- Amtsrichter B st getragen: i ; mtérihter Baumeister. 2 Fièche zu Biel in der Schweiz, Das Königliche Amtêgericht Augsburg hat unterm v ib n 59 Februar 1888

„Die ofene Handelsgesellschaft is durch das (52927 ] R E A A / | j |

5sussceiden des E Markus L erra Wagen i. W. geieuregister T A 7 T 1888, A lidos "10. übe Lo Mi | ¡um Anbringen auf den Etiquetten für Nahtlichter- _ | Gestrigen, Nachmittags 6 Uhr, auf Antrag des NeGlê- Gerihtss{reiberei des K. Amtsgerichts :

aufgelöst. Das Geschäft wird von Nathan des Königlichen Amtsgerichts B R ed L | nuten, für Uhren unter Nr. 4173 eel E N C ap l v Mad Schwelm. Als Marke if unter Nr e A A hier, R Se e (L. 8) Helleri< Kal. Sekretär i

rünberg unter unveränderter Fi i zu Vagen 1. 2B. f DUINIIOI M T h iben: ; | range- oder Blau-Papier, oder rolh e p. blau | D arke er L. zu der aldauf hier vom 20. d. M. bei vorhandener : / G L i e M Is Firma: Gebrüder Schürhoff zu Gevel8- S Zahlungsunfähigkeit die Eröffnung des Konkurses

weiter betrieben.“ Einaetragen am 14. Januar 1888, : E | T 0 M S edru>t auf Weiß-Papier. n 4 i Papenburg, den 20. Februar 1888. Als Marken find eingetragen zu der B P Al UR: <2 i 4! M Leipzig am 20 Februar 1888 g Nürnberg, am 13. Februar 1888, berg, nach Anmeldung vom 14. Februar tber das Vermögen des Otto Valdauf beschlossen [57811] K. Württ. Amtsgericht Gaildorf. Königliches Amtsgericht. I. Firma: Höfer & Schmidt zu Hagen, My n N SUCOCT. Königliches Amtsgericht Abtheilung I b Königliches Landgericht, Kammer für Handelssachen. 1888, Nachmittags 1 Uhr, für Eisen-, Stahl- und den K. Advokaten Mayr hier als Konkurs- | Ueber das Vermögen des Wilhelm Nübel, S O A na< Anmeldung vom 9. Januar 1888, Mk: | | V 4: I Steinberger E Der stellvertretende Vorsißende : und sonstige Metallwaaren, sowie deren . | verwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 12. März | Gutsbesitzers in Fichtenberg, _ ist heute, Abends [57882] Nachmittags 5 Uhr, unter Nr. 119 des [R e ABNTL- wi Mh T (L. S.) Kolb. Verpackung das Zeichen eingetragen : G. S. | 1888 eins<hlüssig. Termin zur Beschlußfassung über 6 Uhr, das Konkursverfahren, eröffnet worden. Kon- Pforzheim. Zum Handelsregister wurde ein- Zeichenregisters die Zeichen: iti... B parat arent erra E h [57798] Schwelm, den 15, Februar 1888. die eventuelle Wahl eines anderen Verwalters und kursverwalter : „Gerichtss<reiber Siger in Gail- getragen : | l MCA 4 [T N | Leipzigs. Als Marke ift eingetragen zu de i a [57216] Königliches Amtsgericht. über eventuelle Bestellung eines Gläubigeraus\<u}\, ai Gu r O Anzeigescilt B E 1) Bb. 11. D°8" L Die Firma K. Chri | N aa M e s ermaun Ettinghausen Ae E Mette fe die f e sowie allgemeiner Pri tags 9 Uhr, | Gríte Gi ati evccsammlung 20. März 1888- i D ; ie Firma K. rift. i E A aris i ich, 1 u er et eichenregisters sür die Firma: 57274] | De L. e N N A é A E Lichtenfels hier: Inhaber ist Kettenfabrikant or E E E E E L na a Ae are ( aA dee L Regler & Hoefler in Nüruberg, zum Anbringen Sommerfeld. Als Marke ift gelöst as la im Sigungssaale Nr. I. links parterre. Dffener Vormittags 10 Uhr. Allgemetner Prüfungs- Christian Lichtenfels, wohnhaft dahier, seit 6. Mai q j E 1 { mittags 11 Uhr 30 Minuten, für feuer- D: auf der Umhüllung von Kerzen, na< Anmel- | Nr, 30 zu der Firma: Schmidt et Comp. in Arrest mit Anzeigefrist bis 12. März 1888 ein- 0a f e E Vormittags 9 Uhr. Sus ohne A an R Luise, geb. My pan R T T. festmachende Produkte unter Nr. 4174 A dung ats: b seh" mens F T A) Sommerfeld, laut Bekanntmachung in Nr. 46 des (R e an 91. Sébruar 1888 * Gerictss hreiber Langbein. Fehn Sa r Bir fat cciten C “odo, en Ar etra tas mud ‘gp mitiaos [E R (de mmerseid: 18 ebene 1 ech otefetiberei dis Kamen Fnteoeridts. | (37507) Konkursverfahren. 11. Zum Gesellschaftsregister: besti et 8 r o i 2 T eipzig, am 21. Februar 1888. das Zeichen: E Königliches Amtsgericht. 3 3) Bd. 11. O. Z 681, Hirma Langbein «& Cn e on t und e PES | j é | Ses M Neg Ly Nürnberg, am 16. Februar 1888. E [576231 Konkursverfahren. glidber das De E Ge D Sitinger hier: Ehevertrag des Theilhabers Her- | Die Zeichen resp Etiquetts sind auf ul Un an I VADT: A einverger. Königl. Ündgericht, Kammer für Handelssachen. 88 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Frit bruar 1888, Vormittags 114 Uhr, dur< B Mt Eg A S Ta U U ges Que bedrudt, und ift hierauf N R B E i wismar. - In tas Zeichenregister des Groß | Caliebe zu Baldeuburg wird heute, am 21. Februar | des Königlichen Amtsgerichts, Abth 1V., hier, das gemeins<aft festgesezt ist. 4) O. 2. 256. ‘Die a L N Le Die Worte M (n Ntaeoiem enan NGHTUND | L S T herzoglichen Amtsgerichts zu Wismar ist äuf Ver- | 1888, Vormittags 10} Uhr, das Konkursverfahren L uet H pie eri V ae ge Firma Scheid & Fuchs hier: Theilhaber der | Dru> ‘ub (i a au Len Eliauett Dae i inie, D [57592] es A "Si d, M, als Marke eingetragen unter A B S I dunn ÄAnzrigepflicht bis a 20 März 1888 cins{l tas 18. ds. ; I h | ° +- : r. 5 zu der Firma: todrow zu Balden r / t b V. 1 inl. Bari Cn A n Suás je und in weißem und rothem Dru>k hergestellt. RYNVNANVNAAASMAA G ABZHSKUENZOA B A LLL T | tragen zu der y S Nürnbers. Als Marke is eingetragen unter | Engell & C°_ zu Wismar i walter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum erge Aas zum P At S Sise der ledige Kaufmann u. Metallarbeiter Friedrich s O U : A Id VARZ S S vom e L S ass eee ene U L 1E olabfafits Q Oa Ta Ls e E a enu M e : ; O E f RIT } registers für die r, für Bier in Fässern und in Flaschen un wird zur Beschlußfasjung Uver dite eine D, 1 N E Tie aut A Sit S Hamburg. Als Marke ist einget [57824] i: [57480] | ¿zu Vanbridge in N Firma: Schwarz & Tas a deren Verpa>ung das Kollektivzeichen: anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | Prüfungstermin den G 1888, Vormittags M ra rag vom 30, Mai 1684 ist die eheliche | Nr. 1034 zur Firma: Simon Michel: «V L Dillenregiliers 4 Nr, 7996, Zu O.-Z, 21 des | She f : Co. in Nüenbera@, 2 Gläubigeraus\husses und eintretenden Fan he: e prag OY 51. Februar 1888 R L gu A beiderseitigen Einwurf | sohn in Hamburg, na< Anmeldung C Ms E E nas E ae (räugë Vir | Nat e Maus Schutz Marke M u T u e EL r März N oos Bowiß, Sekretär, Gerichtsschreiber 1888. Gr. A f rit M 21 Februar | vom 21. Februar Le ale \ zu der Firma ! A 1888, Vormittags G Ze0/O8 und Kautabak, nah d p h \ D / Di pad mittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemel- des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung IV. O O S agi 1A S rbeiter und A A O au R: 4 e Uhr 49 Mi- y H Anmeldung vom sieb- D G s Ne | M ne q deten Forderungen auf den 13. April 1888, [57604] f ) f in Heidelberg, ° 823% D , für Leinen- i S : j 7 . U m, S, Q h / j i D -CyrAg T e f ny a dA ; E pa>ung das Zeichen: Sur, dung vom 18 robruar 1888, B ¡wien Urter Me. : L miitags 34 Uhr, URNBRPS 4 b) i Cr / Vormittags 10 Uhr, vor dem unter r, Konkurs Eröffnung. ie in unserem Firmenregister unter Nr. 869 Nachmittags 44 Uhr, für S E. 4175 das Zeichen: : S \ A :

ngetragene Firma Max Krain zu Posen Das Landgericht Hambu d / | j i i b t. Allen Pers

4 Va Mg P V Gerichte Termin anberaum. en Personen, Ueber das Vermögen der [8f j oschen : i i rg Slaschenwein O : T as Zeichen: Q / l welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache da en der Handelsfrau Marianne e en 7 | 5 / e i i : i Zeichen : s j l wel<hes auf d Nürnberg, am 17 uar 1888 i, Wi i j ohn, geb. Joachimsthal, zu Halle a. S., große los Ai A A 3 sen ist er Do 0 E 3,21 “-FACN 1 el<es auf den Rollen und der Verpa>ung at erg, ; Bait “i E eni 1 D i Besiß haben oder zur Konkursmasse Aa t E al, E ' je Posen, den 22, Februar j 402 0 ot, & i n \ f ì

8 Bs gebracht wird. Kal. Landgeri Vas Je DE/ J) f: 2A \| e O M etwas schuldig sind, wird aufge eben, nichts an mittags 194 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Königliches Amtsgericht. Abtheilung TV. [57822] V Vi) l Leipzig, am 21. Februar 1888. L, 6) Der S Md E

S ec M den Gemeinshuldner zu verabfolgen oder U | PRerwalter: K x : y | nd /S un N M "0m A V [eist 4 V ichtung au erle t, von dem erwalter : taufmann Branz « rug zu Halle a. S. Hamburg. Als Marke ist welhes als Etiquette auf Weinflaschen angebracht Königliches Amtsgericht. Abtheilung T þ. U A Ls E P N Besi a Sade A A O für welche Offener Arrest mit Anzeigefrist und Frist zur Ano i [57647] eingetragen unter Nr. 1035 zur N, wird. Steinberger. 9 : ; : A { sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- meldung der Konkursforderungen bis einschließli Ribnitz. In das hiesige Handelsregister Fol. 12 E Dynamit - Actien- D Heidelberg, 20. Februar 1888, _ R [57593] | ma i T N | spru< nehmen , dem Konkursverwalter bis zum | deù 1. Mai Be Ls Glaugerve ér A E e B e ee Ar Movel >& C: 4 \= Großherzogliches Amtsgericht. Z E [5779] # Nürnberg. Als Marke _ist eingetragen unter | E N V (N | 21. März 1888 Anzeige zu machen. Ale id © Prütun gtermi den 155M 1 1888, E j e | ;\ Bamb obel «& Co., S HAN Büchner. Leipzig. - Als Marke ist eingetragen zu det Nr.339 des Zeichenregisters zur Firma: „Ernstberger“ A ea A Fa Baldeuburg, den 21. Februar 1888. Al gemeiner 4 ü N uin 15. D ai i 01.3: Die Firma ist in „G. BentienFmmior“ | h Anmeldung T A - I ge De Eis in Neunkirchen T A T Königliches Amtsgeriht. ormittags 0 pen 91, Februar 1888. : / i ittags : (53718 ; T N Den é a.Br. na Anmeldun AMAA R /NS I I V NCEZA N a E M i Va Oa T gefan If, G. Bergies bat |, Mise B C | menge E O M R R L S N nee M E E R (u us ent d e E mel A nan , h: 4 ist unter Nr. es Ties i A ' L, . Normittags 1 L, ; A M b A P By P P N Feten Guslan Heinrich Vertien zu Mini | ren E N eandgeritt Hamb cs De L T \| N | Babere Slaggmorne heute, Naimitegs 0 Belanntmahung, Ribuit, den 21. Februar 1888. ndgeriht Hamburg. der Firma: A. Siemroth B wel<els mittels Stempels auf ‘die Innenseite d Flaschen, wel<he ein | v P, WER (h, Wi P 127 Uhr, von dem Königlichen Amtsgerichte | Ueber das Vermögen des Vijouterie-Fabri- Der Gerichts\creiber. ay E öhleu, nah An du Uhren angebracht wird. E Mittel gegen Som- | Ne mm e g f Berlin T das Konkursverfahren eröffnet. Ver- | kauten Heinrich Jacob Knapp in Hanau ist [57825] N Ran Les e R Leipzig, den 21. Februar 1888. merflelen abdrud f O) N M / walter : Kaufmænn Goedel, c A ibe an den' 22. Februar E Nachmittags 5 Uhr, Bee, Bekanntmachung, [57884] | Mamburs. Als Marken sind eingetragen | 4, Ubr, für Spielwaaren FABRIK-MARHE O Wed, Abtheilung I). auf dem Flaschen- Y / N M a M M E T S Ne Offener Arrest mit Aalen dg May m any E di a L 177 unseres Gesellschaftsregisters, betr. | zur Firma: Exportbrauereci Teufelsbrücke A. G. eingetragen das Zeichen : E Ai Ae APR E LGEN kForken, sowie auf den N A Wi Me > vfliht bis 21. April 1888 Frist zur Anmeldung | Öffener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 12. März e Nagel’ sche Maschinenfabrik in Schleswig | (vormals Rofß & Co.) in Hamburg, na An- | Königsee, 28. J 1888 E Gebrauhsanweisungen / u I der Konkursforderungen bis 2L April 1888. | 1888 einsließli< Anmeldesrist bis zum 16. März ist am D en Tage Nachstehendes eingetragen: meldung vom 22, Februar 1888, Vormittags ite Fürftliches A tsgeri<t [57793] r v, das Zeichen: Vie s j Prüfungstermin am 8. Mai 1888 Vormittags 1888 einschließli Erste Gläubigerversammlung Wittwe ‘Catharine E L As, e N Mi e A ; Dr. Haueis en, t. V: Leipzig. Als Marke is} ei “ZED, Nürnberg, den 20. Februar 1888, T M 11 Uhr, im _ Gerichtsgebäude, Neue Friedrich- | Montag, den 19. März 1888, Vormittags Schleswig aufgelöst / : j d s Z int E T S tragen zu der Firma: Ar old Weber ß; | Königl. Landgericht. Kammer für Handelsfachen. M straße 13, Hof, Flügel C., parterre, Saal 36. 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin au Gleichzeitig is in unserem Firmenregister unter aat das YORN: [57802] u Chau de Fonds i y# Schw f, A j Der stellv. Vorsitzende : : U | Berlin, den 22. Februar 1888. demselben Tage, Vormittags 10 Uhr. Nr. 791 eingetragen worden : 9 ta S Leipzig. Als Marke is eingetragen zu der S Ancneldun T 4 Sebr J, I (L. 8.) Kolb. M A E E Pa e t, Gerichtsschreiber Hanau, den 22. Februar 1888. Die Ÿ | f vel tee U s des Königli@en Ämtsgerichts 1., Abtheilung 50. Kd

i , ; N, ti S LED Firma: Haegler - Schweizer zu Madret ü » h | i : : rtge, j rma „Nagel’she Maschinenfabrik M M N der Schweiz, nah Anmeldung vom haar Nr, 4177 das 0 ihren unter E [57213] M I n O [67599] Gerichts\hreiber Königlichen Amtsgerichts. I.

in Schleswig“, mit dem Niederlassungsorte Ah L N S(leswig und ; f / s 1. Februar 1888, Mittags 12 Uhr, | | | 8 ie S A E E E der Ingenieur i; | ot s für Ühren unter Nr. 4168 O Beiden HSPSCH1 ; Nürnberg. Als Marke is gelöst das unter R, d Philipp E 4 T ; Mer Mga Seer [57814] Schleswig, den 18. Februar 1888. | d E welches entweder an der Innenseite der Uhrengehäuse, wel<es mittels Stempels auf die Innenseite det Nr. 265 des Zeichenregisters zu der Firma: Conrad : & Co Zimmerstraße 93 (Geschäftslokal Zimmer- K. Württ. Amtsgericht Heidenheim. ies T rderscni S E d Ul ‘i \ Vans *eibdige am E E Tus, ber S1 Februar 1888 Ne ah Y s" Dattilien Reidhs T ies S N straße 78), ist heute, Vormittags 104 Uhr, von dem Konkurs-Eröffnung ntersrist. y am 19. : ige den 4. U r. 302 des Deutsche - j L 0 i L 4 nba V L E Königliches Amisgeribt. Abtheilung Tb. Königliches E Abtheilung Tb. für Nachtlichter eingetragene DURe S e R E Gdfnet rist Ner arufmann Conti Be n Plage MarBe Do Cedrane

Spandau. BSBefanntmachung. [57886] M R Steinberger. einberger. Nürnberg, den E f Sandeltélhen. y : S hier “Weißenburgerstraße 65. Erfte Gläubiger- | 1882. Nachmittags d *üïe, e; uh amens

Die in unserm Gesellshaftsregi\ter unter Nr. 68 Das Landgericht Hamburg Königl. Landgeri, ammer für H ./ J / bier tar ane 6, März 1888, Vormittags | Gerichtsvollzieher A e 48 Detbenkein D „Leppin & Haertner zu Spandau‘ E A Mh Fi arke ist eine München. Als Marke ift Av 0e, A N (S D D s A 15. März 1888. Frist zur Anmeldung der Konkurs- | zur Anmeldung der Konkursforderungen Let benn ist erloscen. 7 L L ot eingetragen unter Nr. 108 zu W Bg H E Am | forderungen bis 15. April 1888. Prüfungstermin | Gericht bis 21. März 1888. Erste Gläubiger-

Spandau, den 14. Februar 1888. : ; , der Firma: H. Seitz i » p ? Hamburg. Als Marke ist gelös{<t das unter | St. Jmier in der Schweiz, R ¿E Alamelduna r e Plettenberg. Als Marke u \ [im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13, Hof, | Samstag, den 7. April 1888, Vormittags

Königliches Amtsgericht. Nr. 144 , i

i zu der Firma: Crasemann «& Staven- na< Anmeldung vom 23, Ja- 2 20 L | M Flügel B., parterre, Saal 32 ; nuar 1888, Mi vom 30. Januar 1888, Vorm. S ist eingetragen unter Nr. 2 zu E i fl, E M ügel B., parterre, Saat I. 9 Uhr. Waldshut. Genossenschaftsregister: [57885] N40 des OaiNen E a o A für Uhren unter R 4171 pas eee ¿ E Miinechen Gl otauteta ebr, Mylüus in p N “U gg 7 bi De L ebrnar eri<htsscreiber R Q Gobihisshreib Weigand n , f . Y G 1 e n : e I U | M M | O s : < 4 für Biere aller Ark eingetragene Zeichen. D dit voin T Februar 1888, Mittags [ab S oos des Königlichen Amtsgerichts I, Abtheilung 48. r

intrag. en Nr. 3150. In das diesseitige Genossenschafts-4 Hamburg, den 14. Februar 1888 wel< j i j es auf de ä in., für Heu- ° O i L S j r Innenseite der Uhrgehäuse, der | München, den 1. Februar 1888, 12 Uhr 50 Min,, für Heu-, Dung | [67610] [57606] Konkursverfahre

register wurde eingetragen :] Das Landgericht Hambur g. Staubde>tel und der Werke angebraht wird. Der V d i elt und Rübengabeln - das Zeichen: er Vorsitende der 11. Kammer für Handel ssath nd Rübengabveln Zeich Vermögen der Leinwandhändlerin Ueber das Vermögen des Gerbermeisters Carl

Zu O.-Z. 29: age Konsumverein Kadel- ;

burg e. G“. Sn der Generalversammlung vom A Leipzig, den 17. Februar 1888. am Kgl. Landgerihte München I. Plettenberg, 9. Februar 1888. Ueber das

9. i Königliches Amtsgeriht. Abtheilung k b. A , Kgl. Königliches Amtsgericht. {XWismar, den 16. Februar 1888. Ernestine Auguste, verehel. ennig, geb. | Herzog, in Firma Gustav og, zu Hirsch- Sanuar 1868 Wurde an Sielle des feitherigen Steinberger. E E t VeG. Bruse, A-G.-Sekretär. Ernestine Auguste, ere F reis<a, ist am | berg ist heute, am 2. Februar 1885, Vormittags