1931 / 56 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 56 vom 7. März 1931. S, 4.

4 F —— -——-- /

d : Di 2e it Klei D ll ist durch Be- ° 7 / D i p eny 1 a Son "das hiesige Senbeideiilier Ab das 'altirsiedlungswesen, sofern aus- | sGluk der 'Gelellswaster vom 23. Fes Na T E scegistereinträge. Zweite ZentralhandelSregisterbeilage /

Bekann-:machungen der : Ee : - hz folgen im Teutiien Reich3anzeiger. jteilung B ti heute bei der Firma j reihende Rücksiherungen rae] Di u 1931 im § 6 abgeändert worden. | 1. D. Rosenfeld «& Co. Herre j

» e. » ° P - » @ o - Central - Meierei Hamb illy | „Rheini? Vianofortefabrik A. G., | sind. Die Tätigkeit der Gesellschaft ist} 3. auf Blatt 26 832 die Firma Willy | kleiderfabrik in Nürnberg, Joss É R L j Ee in, Tububer: A Fohanu s Mde in Koblenz, unter | auf die Provinz beschränkt. Die Ge- | Scheibe in Leipzig (Plauenshe Sir. 11). | play 8: Unter dieser Firma betred A eit en Ci anzeiger und reit Î Cn taatSanzeîger |

Lüdemann, Molkereibesizer, zu Ham- | Nr. 77 des Registers folgendes einge- | sellshaft soll gemeinnübig sein. Der , Der Kaufmann Paul Willy Scheibe in | die Kaufmannseheleute David y

bura. traaen worden: Zweck der Gesellhaft ist ausf ließlich | Leipzig ist JFnhaber. (Angegebener Ge- | Ella Rosenfeld in Nürnberg die Fat; F o oe s 2. März 1931. "Dues Beschluß der Generalversamm- j darauf gerihtet, Minderbemittelten ge- | [Gee T: Buchmacher.) L kation von Herrenkleidern und ein ZUC ei entra andelsregister für Das Deutsche Neich Erust Schuurr. Die offene Handels- sung vom 13. Oktober 1930 ist die e Und zweckmäßig eingerichtete | 4 auf latt 5549, betr. die irma Tuchgroßhandel seit 20, Februar 19

esellschaft ist aufgelöst worden. Zn- |Sabung in § 8 (Aufsichtsrat) geandert | Wohnungen zu billigen Preisen zu ver- | F. Stichel in Leipzig: Die Gesellschaft | in offener Handelsgesellschaft. i 56 B î 7 haber ist der bisherige Gesellshajter [und ist die Auflösung der Gejellschaft sassen. Auf Grund der in den Gesell- | ist agen Die persönlih haftenden | 2. Wilhelm Aufochs in Nür P. ck erlin, Sonnabend, den 7. März 1931 Ernst Eduard Louis S{nurr. veschlossen worden. Die Prokura von } scha terbeshlüssen rom 8. August 1924/ Gesellshafter Albert cdinand Stichel | berg: Die Jnhaberin Pauline A s :

I. D. Heymaun. Die Gesamtprokura | August Scharf, Hans ee, R L 7. April 1926 euren Ermächtigung und Johannes Heinri Rudolf Seen: 0s a ite E Eur: al M d R. I i en. Kappler, Albert Eisele, sämtlich in | ist das. Stamm apital um weitere | und die vier Kommanditisten find aus* | als ellschafter in das von ihr un - linghäuser Büro-Haus Gesells se des 9 3) if E T 1 aiflne ; R ly L Lu R E Wilh T BDEE Aren ist er- aba sind erloschen. Der bisherige L 950 RM erhöht und beträgt jeßt geschieden. Paul Ferdinand Stichel | obiger Firma betriebene Geschäft aj andelsregister leite Ea Sins aat srzung dax Vorstadt L BESe gesellschaft in Liegniß libergegangen. f persönlich haftenden Gesellschaftern lo’hen L stellvertretende Vorstand Walter Kapp- | 5 902 400 RM. führt das Handelsgeschäft unter der | genommen und betreibt es mit ihm j * | linghausen: Die Firma ist erloschen. | abgeändert beg pre S ezember 1930 | Die Firma ist erloschen. Friedrich oder Otto Pfäffle vertreten Paul Alfons Nehbeiu. Gesamtpro- |ler in Koblenz ist zum Liquidator be- bisherigen Firma als Alleininhaber fort. | offener Gesellschaft seit 1. Januar 1 [105748] | Am 2 Februar 1931 zu der unter Li jeden * Gs Br S Pn Auctôgerüht Steinau (Ober), ann, und das Ausscheiden von 7 Kom- kura ist erteilt an Olga Margarethe stellt Krefeld. Sanvelregister. [105732] Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 B, weiter. Dem Kaufmann Hans Auf nback, E vom 27, Fe- Nx. 79 eingetragenen Firma H. Off- ltitglied) D i E 9x, Degenver ZoER, manditisten eingetragen. Die Gesell- Dorothea Röhling und Elsa Edith | Koblenz, den W. Februar 1931. Eingetragen Abteilung B am 31. JFa- den 2. März 1931. in Nürnberg ist Prokura eríteilt. 9 Ee E : szankfa Nachfolger Karl Fleiner, Ge- | werden. Otto G Zas G _gAME E S Es [105772 E E E ar 1931 eine offene Ee B e E Preuß. Amtsgericht. Abt, 5. dar e f s R Lee ea Etn [105737] Prtlens zar Be E es x Firma Lipuiann K Loewen E E T Baleinß sind e GEIEEEE ausgeschieden, Bei der in unserem Handelsregister A Amtsgericht Welzheim, 2. März 1931, schräukter Haftung. Gesamtprokura | K&nigsberg, Pr. [105730] n 53 Rübenzueerfabriken G. m. | Firma Nic. Dierksen, Burgdamm, | Geschäft ist unter AuBsluy aller j ngeselliGat Ä E, ‘Firma der Gesellshafterversammlung vou v A iinEe S r lich E r cbilecterte "Apotheke i O it erteilt an Olga Margareth3 | Handelsregister des Amtsgerichts | b. H. in Berlin, Zweigniederlassun Abt. A Nr. 42: Ein Kommanditist ijt ne Geschäftsbetrieb begründe 9 19. Fanuar 1931 ist das Stammkapital j ¿u Raudten, Karl Grundmann, Jn- Werl, Bz. Arnsberg.

S A ; y : ; Ai ; schen. c é Dorothea Röhling und Elsa Ediik ö erg i. é î i : e‘sell- eingetreten. Die Prokura des Kauf- | Forderungen und Verbindlichkeiten E 2 rit D m | um 30 000 RM auf 60500 RM erhöht, „. ; ; u ; Bekanntmachung. hling [a ) in Königsberg i. Pr Uerdingen in Uerdingen: Der Ges 9 ; hes Amtsgericht Offenbah a. M 8 6 des Gesellihaftsvertrags ist ht, Schirgiswalde. [105761] haberin Helene Grundmann“ ist heute] Jy unsex Handelsregister A ist heute

Ernestine - Zißlaff. i ( i ¡lun am i eschlüsse der | manns Friedrih Henry Luther ist er- | die Jngenieurswitwe Luise Weber ¡ [10 : L C. L. Beer. Die au O. H. W. Böh- 08. Sbrues 1080: Nt. 5042 ‘Chemische L Temiita s 11 Mai loschen. Dem Kaufmann Hermann Nürnberg übergegangen, die es un : gefaßt; §8 11 und 12 (Veräußerung von „Auf Blatt 319 des Handelsregisters, t g Ert de have E unter Nr. 151 die offene Handelsgefell- ning erteilte Prokura ist erloschen. Fabrik Ost Dr. Ecnst Meckbach, Nieder- | und 16. Oktober 1930 ohne Aenderung | Tanzen in Bremen ijt Prokura erteilt. | der Firma Der Kleider-Weber 5e nhach, Hain, [105749] | Geschäftsanteilen und Bestimmungen die Firma Winkelhausen-Hünlih Wein- theke zu s U s “e En 4P0° | schaft Kettenwerke Wickede-Ruhr Specht Schmidt «& Tavernier Gesellschaft | fassung: Neuhof, Kr. Königsberg, Pr. | der Zahlen der Paragraphen und mit Amtêgericht Lesum, 13. Februar 1931. | Weber weiterbetreibt. Dem Kaufm andelsregistereintragungen vom | über Bekanntmachungen) sind dem Ge- brennereien Aktiengesellschaft in Wilthen | {s JFunhaber ist ein Mae 1 E: & Co. mit dem Siß in Wickede-Ruhr mit beschränkter Haftuug. akob | (Post: Trutenau). Jnhaber Chemiker | unverändertem Gegenstand des Unter- e-r Hans Weber in Nürnberg ist Einärz 1931: sellshaftsvertrag hinzugefügt. Xaver |betr., ist heute eingetragen worden: Die | Apotheker Max Gr indu Ta dak en: | eingetragen. Persönlich haftende Gesell- Wolff, Kaufmann, zu Hamburg, „s | Zx. Ernst Meckbah in Neuhof, Kreis | nehmens neu festarstellt worden. Die b Harz [105738] | Þrofura erteilt. x Firma Hövelers Reformhafer- | Deuringer hat Einzelprokura für den Eee lautet künftig: H. A. Winkel-| S'R 10 ann in Nonden, | schafter sind Fabrikant Adolf H. Koh zum weiteren Geschäftsführer bestellt Königsberg i. Pr. (Post: Trutenau). | Gesellschaft wird dur zwei Geschäfts- | Le aas “Teiles Handelsregister A | 4. Georg Don «& Ds. a ns Aftiengesellshaft zu Hhettöhausen: 1 Mae der alp U eere: S CINSRIN mit dem ‘Amtsgericht Steinau (Oder) id R OIE Karl Specht, beide worden. N 5 " ; d L E : B c D. : "t s. | berg: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Firma wird von Amts wegen | laqungen, dem räulein abette |Sibe in Wilen. 92 F E e in Wickede-Ruhx, Zur Vertretung der S-baftian Seubert & Co. Gesell- Ae A S O e Zwil 7 ae ayeT VEE E N Seodaciiien Nr. 66 ist ju der Frma Se Gandeld- Gesa ist tel V ÄUleinvestt des 6 t, ; : q Fleiner in Mannheim is Einzelprokura Amtsgericht Schirgiswalde, 3. 3. 1931. 4, Januar 1931. Gesellschaft ist der Fabrikant Adolf H. schaft mit beschränkter Haftung. A sun el Qöni sberg i Bu it Si E G frejen V Othfresen heute folgen- sells afters Johann Lorenz Schä M: Firma Dr. Fr. Mönch, Rosen- | [Ux den Betrieb der Haupt- und Zweig- —————— A E v orono) Roh zu Widckede-Ruhr berechtigt. Die Jakob Wolff, Kaufmann, zu Hanui- R NURA e: ge T on CLLLELEN, ; gese ¡haf n { übergegangen, der es unter unv efe Offenbach a. M,: Die Prokura niederlassungen erteilt. b 7 m5 MUSDE ha, Bz. Leipzig. [105773] | Gesellshaft hat am 23. Februar 193 burg, ist. zum weiteren Geschäfts- aufgehoben s BLns htex erlo jen, Amtsgericht Krefeld, des eingetragen: Frau ee llschast ändertèr Firma weiterführt. F potheters Wilhelm Gunderloch ist Als nicht eingetragen wird bekannt- BIRERGO, E N O das Handelsregister ist heute auf | begonnen. führer bestellt worden. Er ist allein- E & d bow a Die G: ell- EKüstrin [105733] gel elte, E Rose Lrcite Buchhalter Georg Schrepfer in Nien. Dem Apotheker Hans Klingel- gent: Bekanntmaun en der Gesell- das Ee dor firma Schlefische E ak e Maier Pa M as ote Amtsgeriht Werl, 28. Februar 1931. tungsberehtigt. Seine Prokura | 7, : _ H “f i ° L : s = s ; N ; E tur: Cffa M. ist Prokur ; : D au A Str 1 1 O M, Seine Prokura schaft ist aufgelöst. Liquidatoren ind| Jn das Handelsregister A ist unter | geborene Rausch, in Halle (Saale) fen en F Le E Ga Mi? E E Offenbah a. M. ist Prokura eib durch den Deutschen |Buch- und Zeitschriftenhandlung Carl | Hutt“ und Klara Kämuitz“, ‘iämtlih PLIEE S : tas Weber, Smith «& Hoare (Con- die bisherigen persönlich haftenden Ge- | Nr. 583 folgende Firma neu einge- | die Gesellschaft, eingetreten. Die bei E A +08 und WohM6es Amtsgericht Offenbah a. M Recklinghausen, den 2. März 1931. Tyhsen, Kauffung (Kabbach)“ einge- | in Tauca, betr., eingetragen worden: V illenbe T, Vatpr. A dtr tinental) Gesellschaft it be- [ sellschafter Kaufleute John Oberüber | tragen: „Max Herrmann, Küstrin. Gesellschafter sind ein jeder für sih be- | berg. Siß der Firma und Í e geriht D ) a. M, Das Amtsgericht j tragen worden. Die Firma ist erloschen. _Ju unser Handelsregister À Nr. 59 s i ntin N e: | ind Andreas Laschewski, Jeder Liqui- | Fnhaber ist der Kaufmann Max Herr- | rectigt, die Firma zu vertreten und zu | des Jnhabers sind nun in V [105751] A Amtsgericht, Shönau (Kabbach), | Amtsgericht Taucha, den 2. März 1931. | 1 heute vel def 59. Geshwiiter Bur-

s{chränkter Haftung. Die Preéura ; E R : * œt ; K i i : au, 97D s J S denski, Fnh. Jol 4 b Bur t 4 Ung. CE U A andeln. d in I l: irma ist geändert in bah i. Ufr. 5 A E E K | rer den 28. Februar 1931. densft, „5nh. „Johanna Haugk geb, Bur=- des H. Harding ist erloschen, Gesamt- dator kann einzeln handel mann in Küstrin-Altstadt, zeihnen, Die F st g ? " Gebr. Gödde Zweigniedt unser Handelsregister B ist unter [105756] V n Ti amt. [105774] denski, Willenberg (Fnhaber bis zunt

e 2D ; E G Am 2. März 1931 bei Nx. 1264 Her-| Küstrin, den 2. März 1931. Saeshke & Co., offene Handelsgesell-| 6. 4 2 : ck dio Horoite im Handel8reaister B | Reichelsheim, Odenwald. E E Í E protura, t ertetlt an Parm Jn | nann Wendler Farben en gros —: Das : Amtsgericht. schaft in Othfresen. lassung Nürnberg in Nür1nben" Se R ies Vie e Ju unser Handelsregister Garde: beute Schwerin, Warthe [105763] | , Auf Blatt 252 des Handelsregisters 19, Juli 1930 Kaufmann August Haugk Visser. . Je zwei der Gesamtproku- Z Fi ist auf Kauf- 2noridt Lébenburg, 12. Febr. 1931. | Hauptniederlassung in Wien. Dic (E Nr. 133 des Amtsgerichts in}, 4; Bi Io ç : s E die K ; hat L Jin Willenberg) eingetragen: Dex Ueber- risten snd gemeinsam vertretungöve- GREN R arma Noth pes Si ibi f mi aat At ada jellshafterin Lop ie Gödde ist aus au eingetragen gewesene Firma e Ent z Folepy, GEE Gat s TENN i Ea ist heut E R R ea en Boos gang der in dem Betriebe des Geschäfts rechtigt. | mann Friedri (Fr18) - i Landau, Pfalz. 105734] —— j ; è er Mineralölwerke G. m. b. H,, | beshränkter Haftung mit dem Sig in] Jn unser Handelsregister À ilt eute | x etr, ist heute einge» | gründeten Forderun d Schulden „Janus“! Hamburger Versichernngs- | diÒ Frau Lina Wendler, geb. Pevinna, | 1, Gelöscht wurde die M, „Ernst telwalde, Schles. [105739] Gesellschaft ausgeschieden. h eingetragen worden. D Reichelsheim (Odw.) eingetragen. Der |bei der unter Nr. 109 eingetragenen | tragen worden, daß ein Kommanditist begrundeten Forderungen und Sutden g g : ( ber- ? Miitelwa , L J 7_ Gebr. Gärtner in Schwarz N G E ; ausgeschiede d eine K "ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Aktien-Gesellschaft. Die Prokura | beide in Königsberg Pr., Uber- | Serz” in Landau i. d. Pf. Jn unser Handelsregister B ist heut? | eru ' ber Adolf GärEgericht Ohlau, 19, Februar 1931. esellschaftsvertrag ist am 11, De- |Firma „Paul Rausch, Spedition und | Age n und eine Kommanditistin | 5, Jol H zaeschlosen. des Dr. jur. G. H. F. M. Tilling ist P e YandelsgefeliGel., 2. Firma „Franz Peters“, Kolonial- | bei der unter Nr. 7 eingetragenèn Bau- E A E ‘rrafianes: Dor i 06 zember 1000 festgestellt, ¿Santnt des | Möbeltransport Schwerin a. W.“ fol- l air r ea v T Tad die Johanna Boge ug e 981 erlo‘chen. : : egonnen am 30. September V | iyarenhandlung in Landau "1d: :| und Baubedarfsgesellschaft m. 6. H Mis d nternehmens ist die Fabrikation und | gendes eingetragen worden: ELUMISSCrIM! THGTANDI, 2. UNar4 L1U0L, I e E S ; Gi i _| Prokura des Friedrich Roth ist erloschen. D Satrrpt S den, daß | Nürnberg. s nburg, Oldenburg. [105750] | der Vertrieb von rituellen Teig- und ie Firma l jeßt: u r E ean i Vi Es [105783 O. Ha 1A ac Ble M E V Eingetragen B Abteilung, C (fe See E Pa G4 Vf, it ge: S zer Cnt Zimmecmeister O8tar Wz Morg S di mati Spt L fis Pandelsregiitor Abiei- Bacwaren, Das Stammkapital beträgt Anh. Karl Merten, iMbrspedition und “Me aae Handelsregister R VMerkentrup & Co. Witten 478. e osmieh Thec- | 2. März 1931. Nr, 1266, Palaji-La}t- : - | “e us dex Ge- ;Pe L ea Y ¿ d ( ngen | 20 0090 Reichsmark. ie Mitgesell- |Möbeltransport, Schwerin a. W.“ N 05 E E Mags i 8 Dio Hirma D a E A ilhela A Kaus: Vetriebs R : i ae: E E E hält i auf nen Denler gra S, 117 a A bie Architek: C ara een e A t: Sil 20 6 e dat shasterin ptau Betty „Pose h ite Aintüoeriüt Ten, a. W, e i Jene eT E e E ocecide Ne Y -Kleinflottl Haftung. Siy: Königsdderg, Pl. WE- | ÿ er bis- i : j s neuer Der Î D O geborene Marx, von Reichelsheim i. O. den 19, Vej : 1930, 5 E S E E mann, [zu Altona-Kleinflottbek, isi | Haftung ß gSoerg übergegangen, die es unter der bis- | Otto Winkler aus Mittelwalde als gehoben. Die Profuren Marg Du 192 zur Firma Hermann Silber- Kellt ues erei Einlage ge Gesellschafi den 15. Dezember 1 0 Paul Köpping" mit dem Sig in Tor- den 27. Februar 1931. e q . : . U . 2/A0CnDUrg: L E ur ie v 1hre¿8 » e : . : Naumann 7 ils 10572 La 1d P Rote ja iw s Me E S A “D Bukofzer «C Co. in Nüruber öst Dev ‘bisherige Gesellsda er Rertäguna: Hs M E E gat lg es: ister E ‘1 Paul Köpping in Torgau. Van nuler Handelsregister ‘Abtei Handlung mit Kolonialwaren U +9 q Die Prokura des Sigismund Buk(sann Silberberg ist alleiniger Jn-|lichen Räumlichkeiten in ihrem Hause Jn unser Handelsregister Nr. 40 Amtsgericht Torgau, 19, Februar 1931. | (ung A ist unter Nr. 165 heute fol-

} e E | t ; ; der Firma. Seidelberaer Straße 16 in Neichelshei lung B ist heute bei der unter Sit eet lie S S S vom 24. Februar 1931 ist der § 1 des | 1931 bezüglih § 1 (Firma) und § 4 a 9 März 1931. - ist erloschen. 5 i z E A Heidelberger Straße 16 in Reichelsheim | ¿cingetragenen Firma: renzmarkbank, | Treuen. 10; gendes eingetragen worden: Gesellschaftsvertrags (Firma) âe- (Stammeinlagen). Gegenstand des Landau i. ider 5 Mittelwalde Mat Ls, Ï (Oe7ae 10. Julius Schrader in Nürube 19488 zur Firita Adolf Schnitker, ¿une die darin befindliche komplette at alt ee eelastüng Im ‘hieligei time E a Molkerei und Käserei Marlow & ändert worden. Die Firma lautet | Unternehmens: Die Uebernahme und Fn unser Handelsregister B 3 . 6| Dem Kaufmann Dr. Hans Hahn hatten: Die Prokura des Max |Mazzenfabrifationseinrihtung, bestehend | Shwerin a. W.“ eingetragen worden: | getragen worden: Es Are in Peenemünde, Fnh. Witwe Else nunmehr Ge-Le-Wa Gelegenheits- | dex Betrieb des in Königsberg, Pr., | Leipzig. r

j i i Schlesishe Gar- | Nürnberg is Einzelprokura erteili, Mitker ist erloschen 8: 1 Teiamaschine mi e E 0 i ¿ Mas Tae In Maus : ] [105735] ist heute bei der Firma Urnberg Z gel, aus: eigmashine mit 2 Kesseln, | Dis Firma ist erloschen. 1. Am 24. Februar 1931 Blatt 383 | Marlow geb. Altmann in Berlin und Vartiewaren Gesellschast mit be- | Königstr, 49/50, bisher von Frau Elise | Jn das Handelsregister ist heute ein- Die Fir st erlos es Q auf Blatt 383

dinenfabrik, Aktiengesellschaft in Mittel- |" 11, Metallbesaß Gesellschafi 1087 zur Firma Hegeler & Struß, | 1 Teigbreche, 1 Walzwerk, 1 Mazzen- 9 tht S i W die Firma Emil Winke ¿1 Treuon | Molkereibesißer Ernst Arey in Peene= schränkter Haftung. Schmied geführten Palast - Cafés, | getragen worden: walde, folgendes Ege S t beschränkter Haftung in Eu burg: Die Gesellschaft ist auf-| stuppel- und Schneidemaschine mit Vor- A E lodà e nbaber i deo Stileraivesider Bax münde. Offene Handelsgesellschaft. Johannes Uffen. Aus der offenea | Königsberg, Pr. Stammkapital 30000 | 1. auf Blatt 476, betr. die Firma Durch Beschluß dex "030 ift die Ge- Der Kontoristin Anna i Epae | E. bisherige , Gesellschafter walgiert, 1 Mazzenmühle, 1 fünf PS a le eti bie E R Emil Winkelmann in Treuen. Ge- | Allein vertretungsberehtigt ist Ernst Handelégesellschaft ist der Gesellschaf- | Reihsmark. Geschäftsführer: Rudolf | Th. W. Mücke Nachfolger in Leipzi . | lung vom 26. November 199 bér Nürnberg ist ea erteilt, M Hegeler is alleiniger _Jnhaber | Elektromotor, 1 Wasserbehälter und alle | Soest. [105765] | chäftszweig: Herstellung und Lieferung | Areb. sellshaft mit Wirkung ab 1. Vezem 19. Siemens-Schuckertwerke irma. Die Firma ist. geändert in | nötigen Ersagßteile, eine komplette Back- Oeffentliche Bekauntmachung. von Stickereien. ; ° | Wolgast, den 19. Februar 1931,

ter J. H. C. F. Müller ausgeschieden. | Schmied in Königsberg, Pr. Nicht | Jn ‘das Handelsgeschäft ist der Kauf- : O A E ) : Reichödeutshe Baugesellschaft Ham: | eingetragen: Die Gesellschafterin Frau mann Fri Gosnein L Letpzig ein - / 1930 ‘aufgelöst. wättel- tiengesellschaft _ Hauptuiederlasg Hegeler“. ofenanlage aus 2 Oefen, eine Büro-| Jy unsex Handelsregister A ist bei der| 2. Am 2%. Februar 1931 auf Das Amtsgericht. ell

burg mit beschränkter aftung. | Elise Schmied bringt die Geschäftsuten- | treten. Die Ge aft ist am 1. Mai Direktor Franz Herkner Zu Berlin, Zwei! niederlassung in 1331 zur Firma Tempo Handels- einrihtung mit Kassenschrank, Schreib- | unter Nx. 105 eingetragenen Firma | Blatt 136, betr. die Kommanditgesell Siß Hamburg. Gesellschaftsver!raz ien des Palast-Cafés im Wert von | 1930 erriŸhtet. M walde ist A Februar 1931 berg: Dem Kaufmann Paul GOI chaft Rust & Co,, Oldenburg: | maschine, Drucksachen, kompleiter Buth- | August Gruß zu Soest heute S indetragent shaft Carl Ramig in Treuen: Iu die

vom 26./27. Februar 1931. Gegeu- | 20 700 RM, Warenvorräte im Betrag | 2, auf den Blättern 17 191, 19 133 Mittelwa v E ibi E Berlin - Charlottenburg ist K Zfbratatis ist aus der Gesellschast | haltung und Kartothek, einen Trans- [Die Firma ist auf den Kaufmann Kommanditgesellschaft ist als persönlich d G g -Z stand des Unternehmens ist im Fu- | von 7000 RM, wie sie im einzelnen in | und 25 782, betr, die Firmen J. A. Á AUmiSgertt. prokura mit einem Vorstandsmitql E. A portwagen und einen Stoßkarren. Der Christoph Rabener zu Soest über- | haftender Gesellschafter mit Wirkung d eno en ps und Auslande die Uebernahme von | dem Gesellschaftsvertrag vom 6. Fe- | Maffei & Jacob, Gesellschast mit —— _ oder einem weiteren Prokuri E B. Februar 19381: [Wert dieser Einlage ist auf 9500 RM | gegangen. vom 1. Januar 1931 ab eingetreten der ° Bauaufträgen aller Art, die Ausfüh- | bruar / 13. Februar 1931 nebst Anlagen | beschränkter Haftung, August Jacob XNeckarsulm. 1105741] | unter Beschränkung auf die 9a 6 pa Alleinia, Firma: Jda Sasse, festgesevt. 4 ft N ; Soest, den 20. Februar 1931, Ingenieur Friedrih Stümpfig in register. rung solcher, die Beauftragung Dri1- | aufgeführt find, und ausstehende Forde- | Nachf. und Victor Jacob, sämtlih in Am 2. März 1931 wurde in das Han- at pte P Berlin und die Zvourg, Alletnige Inhaberin ist die| Die Gesellschaft endigt mit dem Das Amtsgericht. Treuen. Die Einlagen von 3 Komman- e

ter mit Bauausführungen, der Han- | rungen in Höhe von 2300 RM ein. | Leipzig: Die Firma ist erloschen. ' delsregister, Abteilung für Gesellschafts- | niederlassung Nürnberg erteilt. rau «da Sase, Oldenburg. Ge- 90. zuni 1935, falls „nicht vorher die ditisten sind erhöht worden. Aachen, __ [105964] del mit Baustoffen sowie die Ge-| Diese Einlagen werden auf die Stamm- | g, auf Blatt 17 878, betr. die Firma firmen, bei der Firma Karl Winter in | 13, Armaturenwerk Nürnubet zweig: Feinkostgeschäft. E des Gesellschaftsvertrags Îloltair. Mana [105766] Das Amtsgericht Treuen. In das Genossenschaftsregister ist am winnung und Herstellung von solchen | eiulagen der Gesellschafterin Elise | Gesellschaft für Breunstoffverwer- Gochseu eingetragen: Der Gesellsckaf- | Mögeldorf Gesellschaft mit Am 28. Februar O dur einfache Mehrheit beschlossen und | An Unfer Bandeldreallter A ist heute E 2, März 1931 bei der Genossenschast: Stammkapital: 20000 RM. Feder Schmied in Höhe von 10 000 RM und tung mit beshränkter Haftung in |ter Christian Winter, Bauwerkmeister | schränkter Haftung 1n Nürnb: M, 141 zur Firma Torfwerk Düvels- G Zas Handelsregister eingetragen ist. bei der Firma Thierbachs A Ulm, Donau. [105777] „Einkaufsgenossenschaft der ZYi- Ge’chäftsführer ist alleinvertretungs- | auf die Stammeinlagen der Gesell- | Leipzig: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | in Gochsen, ist auf 31. Dezember 1929 | Der Volkswirt Dr. Werner Hoppe Heinrich, Busch, Petersfehn: Die M Rer sind: Richard Mayer Dorothea Springhorn in Soltau unter Handelsregister. garrenhändler für Aachen und Ums berechtigt. Geschäftsführer: Christoph | {after Rudolf Schmied und Karl | Reinhold Hugo Preißer ift als Ge- | aus derx Gesellschaft ausgeschieden. Als | Nürnberg ist dur das Gericht ali a ist geändert in: Torswerk“ Dü- | Un Otto Mayer von Neustadt a. Hdt. Jm Handelsregister wurden am 2. 3. | gegend eingetragene Genossenschaft Heinrih Hermann Henueike, Buch- | Schmied in Höhe von je 9000 RM an- chäftsführer ausgeschieden. Zum Ligui- | neuer Gesellschafter ist eingetreten Fried- | sfüh

E ak le k otte Vie «fa N C. S 14 G 1 n A Cs Mos N F O

E S L, F

L O t i Eu

25A

0 J

MP1

E R S a Cie R AE

u ae tes

Ge-Va, : Gelegenheits-Partiewaren | [ellshaftsvertrag vom 6. Februar 1931, Gesellschaft mit beschränkter Haf- | abgeändert durch Beschluß der Gesell-

zum Vorstandsmitglied bestellt worden. | sellschaft mit beschränkter Hastung. Ge- herigen ira Frag fen fort- | Gesellschafter eingetreten ift. tung. Durch Gesellschafterbeschluß schafterversammlung vom 13. Februar | Fmaillierten Haus: und Küchengeräten. G

A

va D EE Bi Fries eni Nr UEA E a T tf J, ord I BAE L

S

1A

js N

e y _ coop Heinri PTTEL, U e ito Des Fofebb von Reitbelsheim i O. [Nr, 177 folgendes eiugelragen: M : A E Arts 2 ( ftsführer bis zur Ernennung & Ip Heinri Busch Erben. acebige soivie Leo I0IEPY Vo erSheim, . j 1931 eingetragen: mit beschränkter Haftpfliht Zu halter, zu Bremen. ._|\ gerechnet, chemiker Reinhold Otto | rich Winter, Kaufmann in Gochsen. | Geschäftsführers duxch die Gsber: a) Witwe des Torfwerks- | Die Vertretung erfolgt dur zwei Ge- |, Zan QUIRAA, Souers, H Sei dee: Firma Leonhard Weiher | Aachen“ in Aachen folgendes Linge L i L e O TOELO ator ist der Chemiker Reinhold 0o/r , | r Bernhard ¿ch Busch, | shäftsführer zusammen, unter denen sich in Soltau ist Prokura erteilt. V 7 , Vel cd : : n E Ferner wird bekanntgemacht: Die : Hugo Preißer in Leipzig bestellt, Die Amtsgericht Neckarsulm, schafterversammlung bestellt. Ï E bis Jar „Heinri ) Busch, Leo Joseph é ind ' s Amtsgericht Soltau, 27. Februar 1931. | Nachf. in Ulm: Die Firma ist erloschen, | tragen worden: Durch Generalverjamm=- Bekanntmachungen der Gesellschaft | x 5nigsberg, Pr [105731] | Firma ist erloschen : 105742] 14. Heim «& Heller in Nürnbente Dermtne Marie geb. Schäfer, eg ole Ra 8 Qn e - A ; Die Firmen: Automobilhandlung |lungsbeshluß vom 8. Februar 1931 ist erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. | "S auveisregister des Amtsgerichts | 4. auf Blatt 24720, betr. die Firma Neisse» L ie Se 41 15: Ludivig . Eianx#.. in Nis sfchn, b) Hilde Hella Hedwig Busch, BOiA V Deuts Ce jungen Sprottau. [105767] | Hans Knese. Sib in Ulm, Fnhaber: |das Statut abgeändert worden. Antge teht -BERIRAS. Í in Königsberg i. Pr. „Miwog“ Mitteldeutsche Woh: ¿Vei unserem Hand es getraoenen bers: L e id La R MlierBul® Reichelsbeim (Odiv.) 2 Mar, e 1031 Jm Handelsregister Ait A d e Hans Cw Da in Ulm. Beo Amtsgericht, Abt. 5, Aathen. S fi ag i il i i ó: | E V “A i è ei Nr. Un 4 ar e ; : E ai 2 [der Firma Breoiauer NOUE tionshaus | Zurist: Benedikt Baumeister, Automobil- —————— Wetktügén. 105726) | 2 Eingetragen ei Me M D rtußie A Sie eth _ Firma Alfred Fränkel, Ra manditeinlage auf Reichsmark 1 TIENR, d) Kaufmann Alfred Hessisches Amtsgericht, für Berren 1nd Kngbenkleidung Inh. | händler in Ulm. E e [104853 Jn das Handelsregister Abteilung A | *che Heimstätte Geseklschaft mit be- | Leipzig: Alois Cyrus ist als Geschäfts- sellshaft, Temeoor, Rie hiesige Zweig, E Loeblein & Krafft Akti Cs O Ea E A [105757] E E in R 1 E arri vi i274 7 und os Jn das Genelenscaltnegtter G ist heute eingetrage : 4 chränfter a brer au8aesciede l 5 é s j Œ e 5 aa 0 i A tis c 1 [löschen der Firma eingetragen worden. D , Siß in Ulm. Fnhaber: | heute bei der Ländlichen Spar- un Ren beider Firma Wilhelm eder r Es Ee D e füyper ag betr. die Firma niederlassung ist aufgehoben. 31 | gesellschaft in Nürnberg: Dic F aeb. Bush in Rostrup b. s Era agene Via T A Amtsgericht Sprottau, 25. Febr. 1931. | Karl Beilhardt, Kaufmann in Ulm. a clehnskasse Nedlis N etengeio Ge« a. M., Hechingen: Alleiniger N Teer 1080 g Gefells aftSertrag bezüg- em ; Automobil . Gesellschast Amtsgericht Neisse, 25. Februar 199%. neralversammlung vom 24. Dez Mbenahn, in Erbengemeinschaft. Zur |? S "Ümtiacridt Röbel erloschen. : Ï ___ | Prokurist Hermann Peboldt, Kaufmann nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, ist Wilhelm Fecker, Kaufmann in lich 8 2 (Gegenstand des Unternehmens) | Aktie esellschaft Werk Leipzig in (105743) | 1930 hat eine Aenderung des, 5 14 etung der Firma sind nur: a) der git E Sprottau [105768] | in Ulm. | : eingetragen worden: Nah dem Beschluß Hechingen. ' geändert und ein neuer § 2a (Zweck der Leipzig: Henry Funk ist als Vorstands- Neubrandenburg, Mecklb. G rens A E A Dio Bals Bd dal: Witti [105758] | be Jm Sa E E akg E Amtsgericht Ulm, Donau. der Generalversammlung ves I T Nr. 230 bei der Firma Wilhelm | Gesellschaft) hinzugetreten Gegenstand mitglied ausgeschieden “In unser Handelsregister ist die | Srun apitals beir. —- oe O E : Meg uta ed S andel8reat R a I L e S ra 4 E E 1057781 | zember 1930 ijt der Gegenstand des Fe j j - und L Bs S 2aits G Ï ; t R y s, ; - | Grundkapital ist nun eingeteilt int It, gemeinschaftlih berechtigt. _HZu Han elsregister A Nu. 43 Firma | Sprottau das Erlöschen der Firma’ ein- Vie E [10577 ] ens jeßt An- und Ver- Befe j oloniaarta: und Bundes: des Uptecnebmend if eht: Dem ege: | "6 auf Belt 8 800, tate, vie Firma | Fina oM Le Joie getina ne Aen ier 1 100 R gerte Aende Ute 1 geiragen mee e na I ata [M L asnjeiagene Sim Bei Unternehmen Hei Luttrlen Bai Die Firma {i erlosthen O gen: ließlich des Kleingartenwesens L Rectas L Leivaia “die Gesellschaft ist [an a S Neubrandenburg cinge-| 17. Beratungs- unD Mer Amisgericht. Abt. [TVY. Be I eie ift aufgelöst. Der bis den 25. Februar 1931. E E Firma Saerin artifeln und Verbrauchsstoffen {owie Ot nte 4 ei S hteßli ( Ô t g: Î 1 B N ; 8-, Was errn A T [schaft ist aufgelöst. Der bis- R A ) [maun in Vie, deren Fnhaberin | 557 ee T r VeGingen, den 3. Februar 1931. Heimstättenbewegung, der Landarbeiter- aufgelöst, Arthur Schulze ist als Gejell- tragen. Der Gesellschaftsvertrag ist Ci siolle der vere en Ee Géselli deln, E [105752] herige Gesellschafter Walter Kaß ist | Staaätroda. [105769] | die Witwe Rosa Hinzelmann in Viet Absaßs landwirtshasttier Erzeugnisse Das Amtsgericht. und Kleinsiedlung, der Umsiedlung zu schafter ausgeschieden. Friß Ohlig führt | 14. Februar 1931 gbgesQleen, Gegen ie b schränkter Haftung in N im Handelsregister Abt. À unter | alleiniger Fnhaber der Firma. In das hiesige Handelsreg. Abt. B | war, soll gemäß § 31 Abs. I1 H -G.-B. der MUGUDeT, L M Mbéuar 166K a IMES insbesondere die sich für sie als | das Handelsgeschäft unter der bisherigen stand des Unternehmens ilt die Fabri- | m fh Gesellschaft ift aufg 09 eingetragene Firma Max Sthak Rotenburg a. F., den 7. Febr. 1931. | Nx. 8 ist heute bei der Fa. At.-Ges. | und § 141 F.-G.-G. von Amts wegen Burg b. M, gen "pel tat S E UE A santlihen Wohnungsfü aft volitit der | Firma. als Alleininhaber fort. Ten E Mee ret ave Ste bats beit fee ito Ely und F leen, j Sat Oppeln, den Amtsgericht. Porzellanfabrik Kahla Filiale Herms- gelösht werden. Es werden daher die Das Amtsgericht. DAande sregi ter ch t, B and IV taatli en 0 nungs ULC orge olitil Cer- E auf Blatt °%6 220 betr. die Firma auer PT- a ammtia 1a "s U N É . ‘nb tar 19 F: -— d f-Kl \st l gni in etra en worden: Fnhaberin der Firma oder deren -3. 96 i 8, i j j } ini äftsführec | Arnold, beide Direktoren in All L L orf-Klosterlausniß, eingetrag I O eres E 5965 mit beshrutter Hastung in Heidelberg: een een I Cn WBaarbei- ors ec iri rg in Sus ist der jer Beg tig Bi bier. Die Jeder der Nan gioros tsstt allein peln, Ti [105753] e Satte A Bt. 12. Goid E ae O Tar A Carle Ge die L Baibczikrnlt, ggen Por R S intreag, betr. e ear Durch Beschluß der Gesell]hafterver- | tung der grundsäßlihen Fragen des | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kauf- | Bekanntmachungen der Gesellschaft er- tretungsberechtig ‘97. Februar 191. „im Handelsregister Abt, A Metallwerke-Aktien-Gesellschaft, Lispen- | Zweigniederla sung Hermsdorf-Kloste:- | die Löschung binnen 3 Monaten bei | shaftliche Ein- und Verkaufsgenossen4 samalung vom 14. Januar 1931 ist der | Wohn- und Siedlungswesens in te- | mann Clemens roß in Leipzig ist als folgen im DeutiGen Nea Oger: Nürnberg, den 27. Peistergeriät 915 eingetragene Firma Dampf- [hausen, ist heute eingetragen worden, En “Sti ir0h erteilt me ay daß | dem unterzeihneten Amtsgericht gel- | [hast Haag, eingetragene Genossenschaft E S u Go Abs. L Dle: RUE, E E Geschäftsführer gu geschieden und zum Neubrandenburg, 2. Mörs : E Gai R O e daß an Stelle der Fabrikanten Julius | er berechtigt ist, die Gesellschaft in Ge- | tend 31 machen, widrigenfalls die Mi L h di Pacls egn ee und Gegenstand oes | baues sowie der Wohnungs- und Klein: | g, auf Blatt 26 481, betr. die Firma ———— ortenbach, Main. [10Wperiht Ovneln, den 26. Febr. 1881 |hardi, Werdohl i, W. sind Kaufmann | oder einem P! cinem Vorsdandêmitlied | sOun8 e elsregisier A unter | unterm 14 d 1930 versGmolzen die E n errt L y , betr. 1 e h, Mal. f l , 20, Tr. * j ._ X. ufmann | oder einem Prokuri ertreten. j ; S1 : «O E rag von Geschäften, welche zum Betrieb | gartenpflege, Mitwirkung bei der Er- Ingeniecurbüro J. Müller & Co. in Neumittelwalde. [105744] Handelsregi tereintragungen s Otto Tangermann und Direktor Fried-| Stadtroda, den 10. Januar 1931. Nr. 159 eingetragenen Firma Hein- Bezugs- und Absatgenossenschaft des e E gs e S ae E N ebcufieding N V flege Lea: Die Handelsniederlassung ist a p Mas A Lan vom E, Ta t Veberm aon [105754] |rich Geffers, beide in Hamburg, zu Thür. Amtsgericht. rich Wesser, Viet, ist am 2. 3, 1931 Aa 09 eingetragene See retungzfefugnis des Geschäftsführers | rihtung von FtahzausteLZungen, = nach Köln verlegt, weshalb die Firma | Nr, 53 nachstchende Firma eiugetra? ur Firma Gold-Pfei M unser Handelsregister Abtei Vorstandsmitglie bestell ei ram / olgendes eingetragen worden: Die | nossenschaft mit beshränlter a Karl Biller ist beendèt. 27. Febr, 1931. | des Landarbeiterwohnungsbaues, Förde- | hier in E lee Gejel git mit beschränkter, Haft1 WDeute vie M SIL Lie: Sia Beschluß ands, emegas fan auer M am goies: PUOORNIE (1057701 | Fitma ist erloschen. Me gz Abt. A Band VI O-S, 4 zur Firma | runa det chliehlid der Anliegersied- | Leipziger Eiergroßvertrieb Daviv driedrich Kubiva, Inhaber Kaufmann | Offenbas a. M Zfsenbac a. Ming aus dem Fiemenregster Nr. 295 |24 Sa 2 des Gesell 58 18 Sab 1 und | Fn das Handelreg Per et d e V iDas Amisgeri. E ie P , L : oj j * | Leipziger ergroßvertric a ar ; l Le, a j . ( m Fi 2 S i X 2- . Fa. § n uh in C roda Das Amtsgericht, 3 cht, fura des Jean Ritthaler ijt erloschen. | lung, Beteiligung an örtlichen Bauver- Notbes in Leipzig, Lange Str. 27). Der | Der Uebergang der in dem früher von | Gesamtprokura erteilt. ____„Mtragen me E L Rade: weben sind. S ist beute San eA worden, daß die 0e H ————— S Dem Kaufmann Hermann Stakelbeck | einigungen jeder Art, welhe dem | Kaufmann David Reid in Leipzig. üt | Friedrih Kubißva betriebenen . Geschäft | Zur Firma L. Feibuschewiß, haber sind die Witwe Kaufmann | Rotenburg a. F,., 19. Februar 1931. | Firma erloschen ist, Weiden. Befauntmachung. [105779] | Essen-Steele. [105966] jun. in Michelfeld ist Prokura erteilt. | Kleinwohnungsbau dienen, Vermitt- | Jnhaber, begründeten Verbindlichkeiten ist bei | {haft mit beschränkter bea Temme in Neuhaus in fort- Amtsgericht. Stadtroda, den 25. Februar 1931, Jn das Handelsregister wurde ein-} Jn unser Genossenschaftsregister ist Heidelberg, Qn idt 1981. E eie "E L E ee alles mtsgeriht Leipzig, Abt. 11 B, as Erwerb S e E Sa Aieas: co a. De: Hike aen [alt tet hre estsälisher SütergemernsGaît ———— Thür. Amtsgericht. getragen: „Simon u. Comp.“, Siß jam 2. Bea 1981 eingetragen worden mt8gericht, auteilen jowie Abjchluy von LVlese- am 2, März 1931, Kaufmann artin a e- | gelöst. Die jeitherig 5 indern Maria, Katharina, | Salzwedel, [105760] ———_——_—“—- Beckendorf: Die Gesellshaft ist dur | unter Nr. 38: 2 5 rungs- und Vergünstigungsverträgen ——— scklossen. sind zu Liquidatoren bestellt und ol arda, Auaust, Elisabeth, Wilhel-| Fn hiesiges Handelsregister Abtei- | Steimau, Oder, [105771] | Beschluß der Gesellschafter aufgelöst, Bau- und Wirtschaftsgemeinschaft Herzberg, Harz. 105728] | im großen zur Sicherung preiswerter | Leipzig. : E [105738] | Neumittelwalde, den 6. Januar 1931. | vertretungsberechtigt. ch a ' U, Adelheid und Christian. |lung B ist heute unter Nr. 7 bei den | Bei derx in unserem Handelsregister A die Firma erloschen. „Ruhrgebiet“, eingetragene Genossen- is FCUDEE Handelsregister A Rega ung e wgre Big ‘es ie In das Handelsregister ist heute ein- Das Amtsgericht, Hessishes Amtsgericht Offenbach) ® zus A August Temme in {„Salzwedeler Kleinbahnen, Gesellschaft | unter Nx. 175 eingetragenen Firma | Weiden i. d. D. Pf. den 3. März 1931. shaft mit beschränkter Haftpflicht g Dr o Fcitiapviè Menzeeing S Obhes: aft: r B Bis S e teilen decrages deer 497, betr. die Firma | t 105745] derdorn O S A iy S toe as Me E ‘ride Pucher, Liegniß, E Es Amtsgeriht Registergericht. Bie 2 D L oetd t in Ruhr: fa: í ge s : r . . . Ccumiiinster. : E, E - TFEDLUAr s in Salzwedel eingetragen: Landesbaus- | niederlassung in Steinau (Oder) É P O-A E H Zweld des LNCYmi , a E maun in Bad E bee d i. H, und | Ausgabe von Reichsheimstätten und | Wareu Kredit Geschäft Glaëberg | Jn unser Handelsregister Abt. A | Verantwoctlih für Schui tleitus, Das Amtsgericht. rat Sell, Merseburg, Landrat Dr. | offene Va nbelsgesellschaft _ ist heute Welzheim. [105780] | gebiet die Personen zusammenzushließen, ebenda Nr. 154 bei der Firma Grau | Mitwirkung bei der imon ie von | & Co, in Leipzig: Die Prokura des | Nr, 359 D heute bei der Firma Julius | Verlag: DirektorMongering n E Thiemer, Salzwedel, Fabrikdirektor Dr. | eingetragen worden: Die Gesellschaft ist | Jm Gesellfchaftsfirmenregister wurde | welhe an der Bautätigkeit Anteil « Co. in Bad n ad a. H. ist |Heimstätten- und Kleingartengebleten, | Wilhelm Bernhard Hans Rudelt ist er- | Wagner Kommanditgesellschaft in Neu- Drudck der Preußischen Drudert! linghausen. [105755] |Schudt, Salzwedel, Landeskleinbahn- | aufgelöst. Eine Liquidation findet nicht heute bei der Firma Aug. W. Pfäffle, | nehmen, den Genossen zinslose Dar- Vene i" Ulerivator ilt S Ene ist v Änatingg A A G 1 ly Meggen E Blati 26814, bér die Memá Bir S E worden: | und Verlags-AktiengefeliGast, Bes unser F S Soria M a zu R vielmehr ist das gesamte Gesell- Mar tana getan e Su G Eintritt en er Sl ctateiO A Wohnungen gezo. r „Fngenteur YNe - Q Ó s ie Firma ist erlo chen. j c Handelsregister Abt. ist | Vorstandsmitgliedern tellt. Stellver- | \ck@afts8vermö der ideis- | der ‘ikant Farl und Hermann | und Arbeitslosigteit jowie in r Mengering in Magdebu Siedlungswejens, Uebernahme von | Prouvost «& Lefebvre Gesellschaft Neumünster, den 28. Februar 1931. ilhelmstraße 32 e N ú u § Cas tavecinonen der orenen Bange M age dar ag 7 L : G der m

; E R afi ett

des eingetragen worden: tretendes Vorstandsmitglied ist Gustav | gesellshaft durch besondere Verträge | Pfäffle, beide ia Lorch, als. persönlich | zu gewähren, ferner den Gedauin Bee

rg. tsgeriht Herzberg a. H., 27, 2 1931. | Bürgschaften zur Erlangung von Real- | mit beschränkter Haftung in Leipzig: Das Amtsgericht, Abt. IV, Hierzu zwei Beilages- E Februar 1931 zu der unter | Dieterichs sen., Salzwedel, § 28 Absab 1 | vom 2. 6. 1928 mit allen Aktiven und atten Gesellschafter, von denen jeder | zinslosen Wirtschaft zu fördern, ( t eingetragenen Firma Neck-1des Gesellshaftsvertrags (Zusammen- 1 Passiven auf die Otto Pucher Alktien- | die Gesellschaft nur gemeinsam mit den ! Geshäftsanteil beträgt 22,80 RM. Ein

4