1931 / 61 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 61 vom 13. März 1931. S. 2. Ersie Zentralhaudelöregisierbeilagë zum Neichs- und Staatsanzëiger Nr. 61 vom 13, März 1931. S. 3.

Friß Redtel in Dresden und Oskar Dresden. [107630] | getreten Heinri< Wirz, Kaufmann, und j Theodor Küchenmeister, Gesells<haft Carl Sternberg. Inhaberin i#; ; B b) auf Blatt 417, die All i Asphaltmi Gesellschaf be- 1 3baut St favital: 200000 16. R V C N E E S EE E E * A T N : 2 A E E n ist Abteilung B. Dlat , Allgemeine phaltminen, Gesellschaft mit be- f Wohnhausbauten. Stammkapital: 20000 ), Robert oge a<folger LEE in I 1st Einzelprokura Fn das Handelsregister it heute ein Eu Sedan 0167 Wirsz, Kausmann !n En EEPLERLEE DELARD, O Ver- Iran ne Jda Maria Stef f 4 l ebrüder Stollwer> Deut <e Credit - Anstalt Zweigstelle shräukter Haftung in Leipzig: Die Reichsmark. Sind mehrere Geschäftsführer Albert Rerer. Siß München: Albert S X Lui Blatt 19 826, betr. die Fix ‘Euskirchen, den 24. Februar 1931 O. V. H. E. Durlach ist L TEeE oa Geschäfts: halen, zu Hamburg, 7M N“ esellschaft“, Köln: Dur Bz- | Köpswerbroda in Kößgschenbroda, Zweig- | Gejellshaster haben die Fortseßung der | bestellt, sind zwei vertretungsberectigt. | Rexer als Jnhaber gelöscht; nunmehriger T latt 14 826, betr. die 71rma s Tat Tar Lee rar 1992. s e ee L IPIS CCenDel, am Ze]hästsbetriebe begründeten n, Aftten Auffichtsrats vom 9. Februar | niederlassung der Aktiengesells<hast AU- Gesellshaft beshlossen. Das Stamm- | Geschäftsführer: Regierungsbaumeister | Jnhaber der geänderten Firma: Robert Breslau. N [107618] | Defaka Deutsches Familien-Kauf- Das Amtsgericht, Ernst Julius Lange, Kaufmann, zu| lichkeiten und Forderungen dez j, luß des ‘der Gesellschaftsvertrag ge- | gemeine Deutshe Credit-Anstalt in | kapital ist dur< Beshluß der Gesell- | Eri<h Baum, Gesellschaftsdireftor und [Vogel Nachfolger Peter Paul ij heute bei der -Stidemenhife Uni | Hastung, Zweigniederlassung Dres- | Euskirchen 107687) | Br Ehelit Bandes Die Bolle hes | enver find nicht Aberumnez N, in $ 4, bett, die Eine 8 2e |stants’ ist bestellt ver Bentdiretior Dr. | laufend Keichómart umgesiellt worden |in Mün [in Hergab. Forderungen und Verbinds Yeute vet der „Studentenhilse Unti- |% 0g, Zw! D LEO: | L4U P, E N s o B L . änd 18 und in $ , betr. das | ¡tands 1 \tc ex Bankdirektox Dr. | tausend Reichsmark umgestellt worden. | in München. in Hergay. Forderungen und Verbind- versität Breslau Gesellshaft mit be-| den in Dresden (Hauptniederlassung Handelsregister A 198: Firma Anton Theodor Johann Wilhelm Küchen- | Hermann Wagner. Prokurg it, Grund apitals, Ferner wird befkfannt- | jur. Gerhard Sachau in Leipzig. Die Umstellung ist dur<geführt. Der 2. Eleftrofunt- Apparate Vertrieb | lichkeiten sind nur na< Maßgabe des

<t.

ihränktex Haftung“, Breslau, folgen- | Berlin): Der Kaufmann Arthur Herz Schulze, Euskirchen, ist auf Peter | meister ist erloschen. an Hans Heinrih Marius V», Stimmre. ins obeenotoil ) 661 betr. die Fir Gesellihaftsveriraa ist ? d lei- |< ; Si ls- | eingereichten Verzeichnisses übernommen rar L g, eslau, Jolgen=- | L I Ev J STE E Y L A rius Ber» Stim 7s Grundkapital ist eingetelit} e auf , betr. die Firma Sächs. sellshaftsverirag ist dur< den glei- | Josef Capito. Siy München, Karls g t erzeichnisses übernommen. des eingetragen worden: Dur Beschluß | ist ni<t mehr Geschäftsführer. Zum Krischer, Kaufmann, Euskirchen, über- | Jmperial Verkaufsgesells<haft mit | CeylonTea Company mit beste; gemaŸ!: Das & Tes Seaber lautende | Blehwaren Fabrik Gesellschaft mir be-| hen Beschluß in den 88 4, 5, 6, 13, 16, Dot 24/111, * Jnhaber: Josef Capito, | III. Löschung eingetragener Firmen: vom 31. Januar 1931 ist $ 6 des Ge- Geschäftsführer ist bestellt der Kauf- | tragen, ohne Aktiven und Passiven. Ge-| beschränkter Haftung. Die Ver-| ter Haftung. Siß Hamburg, ‘g n 54000 a i S je 300 Reichsmark, | s{hränkter Haftung in Radebeul: Pro- | 19, 20 und 2 abgeändert worden. Der | Jngenieur und Kaufmann in München. 1, „Hungaria“ Aftiengesellshaft jellshastsvertrags (Aussichtsrat) ge- | mann Paul Hanis< in Berlin. Pro- shäftszweig: Möbelhandlung. s tretungsbefugnis des Geschäftsführers schaftsvertrag vom 2, März 1951 Stammaktien zu je 100 Reichsm.rk | kura ist erteilt dem Kaufmann Theodor | Bergwerksdirektor Arno Reichenbach in Vertrieb von Radioapparaten und Zu- | zur Erzeugung und zum Verschleiß ändert. Karl Woschée ist niht mehr fura ist erteilt dem Kaufmann L. Euskirchen, den 25. Februar 1931. O. V. H. E. Durlach is beendet. stand des Unternehmens ist dor ¿A 9500 Mr ca dèn Inhaber lautende | Ansinn in Radebeul. Er vertritt die | Berlin-Lichterfelde ist als Liquidator | behör. von Tabakfabrikaten der königlich Geschäftsführer; Kand. jur. Konrad | Julius Stern in Berlin. Er 1st be- Das Amtsgericht. Buchhandlung Golds<hmidt Gesell-} mit Tee. Stammkapital: 20 008 und 2 ttien ¿zu je 2 Reichsmark. Je | Gesellshaft nux in Gemeinschaft mit | ausgeschieden und zum Geschäftsführer IT, Veränderungen ungarischen Tabafregie in München R zu Breslau ist zum Geschäfts- | rehtigt, Us, Sai g“ aggr mil Euekirch 7 E [107638] Malt n OREOE er Haftung. O “ees orge andi ist alles Bor e smark des Nennwerts einer | einem Geschäftsführer. bestellt orden, (Weiter wird bekannt- bei eingetragenen Firmen: s D Sis Mémhen. führer bestellt. einem Geschäftsführer oder einem | Euskirchen. ; E E (Frrma 15 ET20]QEN, retungsberectigt. Geschäfts its ä i General-| d) auf Blatt 677, betr. Retcliffe-Ver- | gegeben: Die Bekanntmahungen der | 1, Süddeutsche Bodencreditbank. | München, den 7. März 1931, Breslau, den 28. Februar 1931. anderen s zu peripeitn, : In g E LNT N a: Geandbe is Ea von ps Lewin, aufmann Stammaktie Few rS me; jede Nor» lag Ge UsGeft mit bes<ränktev Bafbang Gesellichaft erfolgen Es Deutschen | Sig Se éesetiter SoLUA: * bnigaerids

Amtsgeri 2. auf Blatt 21 397, betr. die Firma | Ftrma ean «FPpendorf, Sußwaren- . Die Firma ist erloschen. urg. yerjamme 9 A ihé- 1 i : s S favit ih8anzeiger Preußischen S 8- Mi \ eine

S Sächsisches Avreßi-Comptoir der | Großhandlung, “Euskirchen, Bahnhof- | Johannes Uffen. Prokura i erteilt an Ferner wird bekanntgemat: 7; zugsaktic im Nennbe b en. E dur Beschluß Ie Gesellschafter vom E 46A er R E O E T Neuruppin. 107660] Breslau. [107619] Dr. Güntschen Stiftung Verlag des tra e 4, Fnhaber Jean Fppendorf, } Justus Heinrich Christian Franz Müller. | kanntmachungen der Gesellscha marf p Arendt, Milduer «& | 20. Fanuar -1931 auf siebzigtausend 3. auf Blatt 1926, betr. die Firma 2, JFsar-Wohuungsvau Gesell- Eintragung Handelsregister A.

Jn unser Handelsregister B Nr. 2249 | Dresdner Anzeigers in Dresden: | Kaufmann, Euskirchen. F. W. Richard Heinemann, Die an | folgen im Deutschen Reichsanzeig, Nr. rellschaft mit beschränkter | Reihsmark erhöht worden. F, W. Vollborth in Leipzig: Die |s<aft mit beshränkier Haftung. | Nr. 333, betr. Fa. Hermann Hoppe & ist heute bei der „Ha>ebeil Aktiengesell- Zum Prokuristen ist bestellt der Ober- Euskirchen, den 26. Februar 1931. H. M. E. P. Heinemann und H. C. Haa | Flra Licht-Reklame= Apparate 6 iel R 1A Hannover mit Zweig- e) auf Blatt 714 die Firma Oito | Prokura des Willi Fohns ist erloschen. | Siy München: Geschäftsführer: Karl | Co., Dachde>ermeister, Neuruppin: Die arer und Verlag, Zweig- Ge E Max Woldemar Das Amtsgericht. É cbuEee Soi: Cas Sudte i mat “T e O i Haf rlassung in E N ttetlh N Sema ¿E Sans i e Die ns Le Ls Maria O: Fes were: tir Sap ist aufgelöst. Die Firma ist

ederlassung Breslau“, folgendes ein- | D 4 Ee 2% # L L evan E L E „al . Ol g. Gesell 4 Tod als Geschäftsführer aus- imann Otto Schottmann 1n K0ÿ- Amitsger pzig, A0, , eschästsführer: r.-Jng. e. h. Osfar | er n, / getragen worden: Die E 3. auf Blatt 22066 die offene Han- | Forst, Lausitz. [107639] | Junhaber ist jeßt Anton Christian Ehlers, | vertrag vom 27. Februar 1931, M ry L M RER L enbroda ist Fnhaber. Angegebener den 7. März 1931. Muy, Sereltae in München. Neueintragung unter Nx. 352, Her- lassung ist aufgehoben. j delsgesellshafi Weico - Jmmobilien, Handelsregister. Kaufmann, zu Hamburg. Die Firma | stand des Unternehmens is die 5 gese Sg Baugesellschaft Fal> | Geschäftszweig: Handel mit Schau- z E Er rigrezo) | 3. Hotel zur Post in Tegerusee, | mann Hoppe, Neuruppin. Funhaber:

Breslau, den 28. Februar 1931. Weigel «& Co. in Dresden. Gesell-| Jn das Handelsregister A ist einge-| is geändert worden in Hamburger | nußung und Verwertung voy g Ar beschräukter Hastung“, Köln: | fenster- und Ladenausstattungen. Ge- Leipzig. E 220 „E Gesellschaft mit beshräukter Haf- | Dahde>ermeister Hermann Hoppe,

Amtsgericht. schafter sind dex Kaufmann Edmund | tragen: E j i tas Holzwerke Carl Busse Nachf. | reklameapparaten im Jn- und Au mit Beschluß der Gesellschafterver- | [häftsräume: Kößschenbroda, Grad- | .… Auf Blatt 26 840 S Mete fegers tung. Siß München: Geschäftsführer | Neuruppin. 5 Weigel in Kößschenbroda und der| Nr. 1284. Kalksandsteinfabrik Sim-| Fuh.: Anton Ehlers, Die im Ge-| und der Betrieb von Handelsgesgg Dur De i 5. März 1931 ist der Ge- | steg 44. ist heute die Firma Gebr. Abugow | Zzfar Hart und Prokura Betty Schwarz-| Neuruppin, den 7, März 1931

Breslau, [107620] | Major a. D. Rudolf Gebler in | mersdorf Hermann Frischbutier in} schäftsbetriebebegründetenForderungen | aller Art, Stammkapital: 200005 s Sédertrag geändert in Ziff. 2,| ) auf Blatt 715 die offene Handels- ae A En mayr gelöscht. Das Amtsgericht. Ju unser Handelsregister B Nr. 412 | Dresden. Sie dürfen die Gesellschaft |Simmersdorf und als „Fnhaber der | und Verbindlichkeiten des früheren Jn- Geschäftsführer: Henrik Jörgen jell) 1 Gegenstand des Unternehmens. | gesellshaft Thimmig & Stöwe in Köß- tung in ers Ges )) Wabi _| 4. Hermaun Seyd, Herrenwös<he- —— ist heute bei der „Grunderwerbsgesell- | nur gemeinsam oder jeder von ihnen ge- | Kaufmann Hermann Frishbutter in | habers sind nicht übernommen worden. | Henriksen, Kaufmänn, zu Han betr. den d des Unternehmens ist ua par Gesellschafter sind: a) der und weiter folgendes ver autvart wor» | r grit Gesellschaft mit bes<hränkter | Neusa1z, Oder. 107661] shast mit beschränkter Haftung“, Bres- | meinjam mit einem Prokuristen ver- Simmersdorf. Martin Falk. Die offene Handels- Einzelprokura ist erteilt an Thora 6, e erver: Bebauung und Ver- | Kaufmann Max Albert Thimmig in den: Der Mea Me rag ee an | Haftung. Siß München: Die Gesell-| Jn unser Handelsregister Abt. A ist

can, soigendes eingetragen worden: An En. e S bat am 1A e Amtsgericht Forst (Lausiß), 23. 2, 1931, gerriGen ist aufgelöst worden. R Hansen Storgaard und an Arvid Ea von Grundstüen Benbeeda, b) der Kaufmann Emil S März AEE ei S shafterversammlung vom 2. März 1931 E i i Eo me E Bs Stelle der bisherigen Geschäftsführer | bruar N gonnen. (Fnmobilien- - aber ist der bisherige Gesellschafter | Hasjelquist. 3 S B47 S 8- | Robert Karl Stôwe in Köbschenbroda. | fz; : : * | hat Aenderungen des Gesellschaftsvertrags | Wwehlter 1n Icusaiz der) unnd als

; L E F; U D R “A 4 E 24, : Ta: « Qt é i J Nr. 6107. „Deutsche Superpho / é EEEN Gegenstand des Unternehmens ist der Á s Ly e E R S aa Gand

find die gesdicdene Kousmonn Marga: | d - Finanzieriigs - Vilro; Prager | Pibr(M, Bayern, (107640) | ele Morih Ad a 4 giefser i tasnee wied betenntas nate 2a gar Judusicie Gesellschast, mit be: | Die Ha etdast f ay a gohetl (e (Eigen «und Kommissonshande! mit |_ederiarit, im besonderen Hinsitlig | Beblter, ehenda, eingeiragen wo den:

der Kaufmann Dr. Serte Mittel gu 4. auf Blatt 1148, betr. die Kom-| 1, Süddeutse e Stilmöbelfabeik Gesell- ‘am 3. Dezember 1930 verstorben. Das folgen im Deutschen Reichtanats shräukter Haftung wee Rae: schäftszweig: Solehandel Geschäfts- Rauchwaren und die Uebernahme von | js Sibes, der Se ut des Gegenstands | Neusalz, Oder, den 4, März 1931.

Breslau zu Geschäftsführern bestellt manditgesellschaft Gebr. Arnhold in | schaft mit beschränkter Haftung, Robert | Geschäft ist bis zum 31. Dezember 1930 | Harms & Hafffe Tiefbangeshs lassung, én: Die Prokura von | lokal: Kößschenbroda Louisenstrate g. | Vertretungen in diesem Geschäftszweig. | ¿s Unternehmens beschlossen; lebterer is | Amtsgericht. j

Breslau, den 2, März 1931 : Dresden: Die Prokura Martin Haupt- | Scherer, Siy Fürth, Hindenburgstr. 19: | für Rechnung der Erben fortgeführt weigniederlassung Ham tin, 0 Ad f S browski ist er-| 2) auf Blatt 716 die Firma Hotel U. Das Stammkapital beträgt zwang9° | qun: Handel mit Erzeugnissen aller Art, h: Amtsgericht. ; fleishs ist erloshen. E Carl Schultheiß, Architekt in Fürth, worden. Jnhaber seit 1. Januar 1931 Bee bériniiena der Firma Hay Benp Guts B auh „Goldene Weintraube“ Rudolf tausend M. E L ser Handelsregister 4 Nr. 305 _5. auf Blatt 19 860, betr. die offene | Einzelprokura. ist Ferdinand John Pfeffer, Kaufmann, | & Haffke, zu Lüneburg. Jnh en. 6995 Vertriebsgesellschaft | Körtel in Kößschenbroda., Der Gastwirt ee N E G N Aus dem sowie der Handel mit Textilerzeugnissen. he e bei A N Handelsgejell- Breslau. [107621] | Handelsgesellschast J. Horn Druk-| 2, Kaufhaus Heinrih Meelein, Siß | „u Hamburg. Friedrih Ernst Haffke, Jngenien, r Heilerde Terra Nova mit be- | Rudolf Körtel in- Kößschenbroda ist ZJn- Leiserow Abugow in Letpzig, Außerdem sollen no< andere Produkte | !!l heute vei der oe L Fat

Jn unser Handelsregister B Nx. 2202| maschinen - Compagnie in Dresden: | Fürth, S<hwabacher Str, 78 und Jo- Versicherungs-Gesellschaft „Ham- | Lüneburg. N xkier Haftung“, Köln: Die | haber. Angegebener Geschäftszweig: GUERE ertrag A A ien der vertrieben werden, welche aus Milch her- | [Hast Georg Seewald u. Co., Tabak

A ; [107662 die in der Textilindustrie gebraucht werden, Xeustadt, O. S. [107662]

¿c ; De L GololltHnttor Maul / / i: É 3: 5 ; > : % : Fabri Neustadt, O. S., eingetragen ist heute bei der Meichßner & Co. Ge- | Der Gesellschafter Paul Alfred Rudolf | hannisstr. 1: c bisherige J x| burg“ gegr. 1897 Aktiengesell- Amtsgericht in Hamburg, Vonidation ist wiedex erö ig | Restauration mit Saalbetrieb. äfts- | Ege f : j gestellt werden und die unter dem Namen Rae, ie Kaufleute Karl Seewa sellschaft mit beschränkter Haftung, | Arke ist ausgeschieden. Die Gesellschaft S id M elei ift am 10° Me, 1920 schaft. Franz Ferdiand Mugzenbecher E y Squidation ist Ger eet, Es aa: Kößschenbroda, Meißner Str. 6. Deutschen Rei i pe. dis ai „Molkur-Präparate“ in den Handel ge- even: Die. Barbeute Que Rees Breslau, folgendes eingetragen worden: ist aufgelöst. Der Gre ou gaiter Michael gestorben. Nunmehrige Juhaberin seit ist aus dem Vorstand ausgeschieden. | Hamm, Westf. A or i » Amtsgericht Kößschenbroda, 9, 3. 1931. R idi Seloaià Abt. 11 B, bracht werden sollen, Die Firma lautet sellschaft ausgeschieden. Die Gesellschaft Die Liquidation ist beendet. Die Firma | Fosef Horn führt das Handelsgeschäft | dieser Zeit: Elise Mecelein Kauf- | Dtto Schade. Die offene Handelsgesell- Handelsregister Pr 6388. „W. Lahnsftein & Cie : c nte A nun: Hermann Seyd, Gesellschaft | ! caelóst, Der bisherige Gesell- ist erloschen und die Firma als Alleininhaber fort. | y ewitwe i irt Deren Vrok schaft ist aufgelöst worden. Die Firma des Amtsgerihts Hamm i, V Nr, 0390. eeLDe Z s 4 am 7. März 1931. mit beschränkter Haftung. Siß ver- ist aufgelost. Ver »1Sherige Bejel Breslau, 2, März 19831. Amtsgericht. | . 0. auf Blatt 17210, betr. die offene ist erloschen. in Fürth. Deren Profuro | anb die an C. H. D. Höppner erteilte Eingetragen am 24. Februar 111M e he Dei Di: Firma ra An das andelsregister A ist heute Leipzi [107655] | legt nach Wuppertal - Elberfeld. Die e Nb my “fra aa E E A j Handelsgesellschaft Johannes Venad| 3, Deutsche Bank und Disconto-Ge- Prokura sind erloschen. der Firma Vereinigte Herd: a h L dig hei | zu den unter Nr. 158 und Nr. 178 ein- “Auf Blatt 9% 841 des Handelsregisters Bekanntmachungen erfolgen nur dur< en E aOEe QOS:Z 3, 1981 Breslau. [107623] | in Drewen: Der O Max sellschaft Filiale Fürth. Sih der Haupt- Friedri< Müller. Bezüglich des Jn- | Ofenfabriken, C. Woeste Atti r 6458 Baugesellschaft Kieler- getragenen Firmen Ferdinand Chri toph, ist heute die Firma Verwertungs- den Deutschen Reichsanzeiger. S x Jn unser Handelsregister B ist heute Paul „Vetterlein hat gemäß $ 142| niederlassung Berlin mit einer Zweig-| habers C. F. Müller ist durch einen Ver- | sellschaft zu Hamm (Abt. B %: [M iraße mit beschränkter Haftung“, | Lage, und- Düngergroßhandlung Kom- | Treuhandgesellschaft für Rauch- | 5. Süddeutshe Verkehrsretlame | eustrelitz 107663] unter Nr 2506 die „Phöbus-Apparate- Abs. 2 H.-G.-B. das _Handelsge}<äf niederlassung in Fürth: Dr. Paul Bonn merk auf eine Eintragung in das Güter- | Die Prokura des Kaufmanns A oln: Duxch Beschluß der Gesellschafter- manditgesellshaft Christoph & Fo. da- | waren Gesellschaft mit beschränkter Gesellschaft mit bes<hräntter Haf- |“ In das hiesige Handelsregister ist zur bau Gesellschaft mit beschränkter Haf- | der Gesellschaft ohne Liquidation mit | in Berlin und Selmar Fehr in Berlin- retsregister hingewiesen worden. Holtmann in Hamm ist erloschen, versammlung vom 5, März 1931 ist der | selbst eingetragen: Haftung in Leipzig (Ritterstr. 28) und |tung. Siß München: Die Gesellschafter- eia C UGndow Na<hf., Jnh. C. tung“ mit dem Sib in Breslau, Lohe- | Aktiven und Passiven übernommen. | Charlottenburg sind niht mehr Vor- | Detling Gebrüder. Die offene Handels-| Eingetragen am 27. Febr1ar 19) Gesellschaftsvertra eändert in Ziffer 2,| Die Firma ist von Amts wegen ge- | weiter folgendes eingetragen worden: | versammlung vom 4, März 1931 hat Rolf“ ‘eingetragen: Das Geschäft ist straße 5, eingetragen worden, Gegen- | Der Gesellschafter Johannes Paul | standsmitglieder. Hans Rummel, Bank- gesellschaft ist aufgelöst worden. Liqui- | der Firma A. Bremfer und Dr. n A den Gegensiand bea Unternehmens. löscht. E Des Gesellschaftsvertrag ist am 12, De- | Aenderungen des Gesellschaftsvertrags | uf 3A Holzhändler Werner Genschow stand des Unternehmens is die Her- | Venad ist ausgeschieden. Die Gesell- enprfpea in Berlin-Charlottenburg, ist | dator: Wilhelm Fohannes Herwig, be- | Schaefer, Schuhfabrik, Gesel enstand N des Unternehmens isst| Lage, den 6, Märg 1931. zember 1930 abgeschlossen und am | hinsichtlich der Firma und des Gegenstands | j \Neustrelit übergegangen. Dex Ueber- stellung elektrischer Maschinen und der | [baft, ist aufgelöst, Die Firma lautet | ¿um stellvertretenden Vorstandsmitglied | Lidigter Bücherrevisor zu Hamburg. | mit beschränkter Haftung iu 0 Erwerb. Bebauung und Ver» “Das Amtsgericht. 3. Märg 1981 oaeándért worden. | des Unternehmens beschlossen; leßterer ist b en in den Vetriebe des Geschäfts Vertrieb derselben, insbesondere der | Unstig Paul Vetterlein bestellt. „Brauntivein - Monopol“ Erzeug- | milian, Kreis Unna (Abt. B Nr, 1d E inc von Guamnbltüen. : —— Gegenstand des Unternehmens ist die | nun die Betätigung von Verlagsgeschästen E An Verbindlichkeiten auf Gen- Vertrieb des - patentamtlih geshüßten | « 7. auf Blatt 21 662, betr. die offene Fürth, den 6. März 1931. nisse Groß-Hamburg Gesellschaft Dur Beschluß der Gesellschaft Nr 91 „Colonia Cigaretten- | Lage, Lippe. [107651] | treuhänderishe Verwaltung und treu- jeder Art, insbesondere der Verlag von Ao ist ausgeschlossen. Die Prokura Heiz- und Kochapparates Phöbus. | Handelsgesellschaft Fabisch & Co. in Amtsgeriht Registergericht. mit beschränkter Haftung. Die | sammlung vom 15. Juli 1930 i M zabrif Gesellschaft mit beschränkter | In das Handelsregister A ist heute | händerische M cas des Vermögens | Verkehrszeitschriften, weiterhin die Vor- | 5: Frau Margarete Wolff geb. Jenß Stammkapital: 20000 Reichsmark. Ge- | Dresden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. ave ache i Vertretungsbefugnis des Geschäfts- | Siy der Gesellschaft nah Hamm M Haftung“, Köln: Gregor Paicos ist | unter Nr, A2 die Firma Wilhelm | von Rauchwarengeschäften, deren “Ak- | nahme derjenigen Geschäfte, die mit dem | ¡5 „loschen. : schäftsführer sind: Hüttendirektor a, D, | Le Firma Ut erloschen. A Geithain. [107641] | führers O. C. C. Clasen is beendet. Die |$ 2 des Gesellschaftsvertrags i! U als Geschäftsführer ausgeschieden. | Shkink mit dem Siy in Waddenhausen | tiven nah Zahlungseinstellung einem | Gegenstand des Unternehmens im Zu- Amtsgericht Neustreliß. Emil Schierholz und Kaufmann Robert 8, auf Blat 18872, betr. die Firma | Auf Blatt 178 des hiesigen Handels-| Gesellschaft is aufgelöst worden, Li- sprechend geändert. Der Geschäft: 5ans van n Berg, Kaufmann Köln, | und als deren Inhaber der Tischler- | Treuhänder zur Verwertung füx die | sammenhang stehen. Die Firma lautet As Rieger, beide in Breslau, Gesellschafts- Hans Schuster in Dresden: Die | registers, betr. die Allgemeine Deutsche quidator: Alfred Jap>e, zu Altona- | Dr. med. Schaefer in Hamm i} ist zum Geschäftsführer bestellt. '| meister Wilhelm Schlink daselbst einge- | Gläubiger übertragen worden find | nun: Jfarus, Deutscher Verkehrs- | yerglogau 107665] vertrag vom 10. Februar/2. März 1931, L Sis Ai, Bu Credit-Anstalt Zweigstelle Geithain in Blankenese. Die Firma is erloschen. | berufen. Ferner ist in Abänderuy Nr. 6965. „Gesellschaft für Tem- | tragen. Geschäftszweig: Fäbrikation von | oder übertragen werden sollen. Jeder | Verlag Gesellschaft mit beschränkter | "F Tier Handelsregister ist heute bei Bekanntmachungen erfolgen im Reichs- Dessiie "Wi 2 902, veir. die ¿irma Geithain 1st heute eingetragen worden: L M AUDE 8 8 des Gesellshaftövertrags bestim veratur-Regulatoren mit beschränk- Moöbeln. L Eigenhandel und kontmissionsweise Ein- Haftung. A j ; _|dex offenen Handel8sgesellshast Ge- anzeiger. resdner Damenhutfabrik Kurt | Z1m Mitglied des Vorstands ist bestellt | Emil Köster Deutsche Beamten-Eins- | daß der Kaufmann Andreas L ter Hastung“, Köln: Die Prokuren Lage, den 6. März 1981. und Verkauf von Rauchwaren ijt aus-| 6. Euphalt Gesellschaft mit be-| geüder Cichy Spezialgeschäft für Breslau, den 5. März 1931. Amtsgericht | Frißfhe in Dresden: Die Firma ift | dex Bankdirektor Dr. jur. Gerhard | kaufs-Aktiengesellshaft. Prokura j in Hamm alleiniger Geschäftsfüh V von Max Dahmann und Lucie Heyer “Das Amétsgericht. geschlossen. Das Stammbkaptial beträgt | schränkter Haftung Abteilung | Serren- und Knabenbekleidung iw E 4 aua E es Sachau in Leipzig. : unter Beschränkung auf den Betrieb der | Gesellschaft ist. : find erloschen | L / erra _„-q1 | Fwanzigtausend Reichsmark. Zum Ge- | Bayern Zweigniederlassung Mün- | Sberglogau, Abt. A Nr. 156, einge- Buchen. [107624] | „0: auf Blatt 21 695, betr. die Firma | Amtsgericht Geithain, 9. März 1931. | Hauptniederlassung und der Zweig-| Eingetragen am 27. Februar 19 Nr 7168 Kölnische Bau-Spar- | Leipzig. L u O \häftsführer ist der Kaufmann Otto | <en: Prokura des Karl Mattern und | Tagen worden: Die Gesellschaft ist auf- Handelsregister B O.-Z. 18, Fränkische | Bücher-Revisionsbüro „Ordnung“ de A niederlassung Berlin ist erteilt an Dr. | der Kommanditgesellschaft Sch rasse Aktiengefellschaft““, Köln, Breite Jn das Handelsregister ist heute ein- | Gottstein in Leipzig bestellt, (Weiter | Hans Richter gelöscht. , | gelöst. Dex bisherige Gesellschafter Al- Holzwerke G. m .b. H. in Liquid, in Friedrih Thormann in Dresden: | G e1gern. [105716] | Ernst Zsrael. Er isst gemeinsam mit | & Jsphording in Hamm (1. Straße 66—98. Ge enstand des Unter- getragen worden: _ E wird bekanntgegeben: Die Bekannt-| 7. Friemann & Wolf, Gesell\<aft | bert ist alleiniger Jnhaber der Firma. Hardheim: Die Liquidation ist be- S S ist erloschen. Jn dem Handelsregister A Nx. 265 ist} einem Vorstandsmitglied vertretungs- | Nr. 261): Der persönlich haftende! nehmens: Förde g des Sparsinns 1. auf Blatt 1959, betr. die Firma machungen der Gesellschaft erfolgen | mit bes<hränfter Haftung Zweig- | o\ntsgericht Oberglogau 3 März 1931. endigt, die Firma erloschen. Amtsgericht DreSden, Abt, UI, bei der Firma Riejenbazar Salomon | berechtigt. h | sellshaftev Kaufmann Wilhelm 2M 11nd des os d eg dur: n An- | Srull & Westphalen in Leipzig: Die | dur< dèn Deutschen Reichsanzeiger.) niederlassung München: Die Gesell- | "#29 R E: Bad. Amtsgeriht Buchen, 4. 3. 1931. am 7. März 1931. Wiesenfelder in Geldern eingetragen: | Dieden, Freundlih & Co. Die Firma | per ist dur< Tod aus der Gel nahme Berwaltüa unh Berecitu von | Seiellschaft ist aufgelöst, Dr. phil. Wil- Amtsgericht Leipzig, Abt. 1l B, schafterversammlung vom 23. Oktober 1930| Hberglogau 1076641] S 4 é G r4n70941 | Die Firma ist erloschen. i ist erloschen. A ausgeschieden. Seine Ehefrau is 1PM Spargeldern AuaebB <t dur 8 e- | belm Kettembeil is als Gesellschafter _— - den 7. ‘Mâärg 1991: hat eine Aenderung des Gesellschaftsver- | Zie Firma Elfrieve Weisßimann, mr Al s O D Ca A n In Mle Geldern, den rz 1931. Gustav Dreier. Bezüglich des JFnhabers Gesellschaft als Kommanditistin (M meinfames Lwesparen auf t De gge eere Iba A p) E R 107686] 27 Ade ibe A Ea Oberglogau, Handelsregister Abt. A A Neg. /01. n das HYandels-| 7 2E S A. i 7 Amtsgericht, . J. F. Dreier i h ei Y i Sharyoerträas A $ Pand 1E * | Litzen. j G ilhelm Blumberg un S Ny 167 {f f ar 1931 ge- register ist heute auf Blatt 740, ‘betr. {teilung A unter Nr. As ‘eingetragen N Gei Eintragung in bas Eûterrecis- “Gelöscht am 26. Februar 11 dypothefarish d Dn von | herigen Firma als Alleininhaber fort. | Jn das Handelsregister B ist heute | sind zusammen oder je einer mit einem (Biibi warden S Ta den 3. Mêrz die Firma Allgemeine Deutsche Cre- | vorden: T Gelseukirehen. [107642] | register hingewiesen worden. Firma Andreas Gutberlet Mill Lau ris gesGerten Darlehen zum | 2. auf Blatt 9308, betr, die Firma | unter Nr, 1 bei dex Firma Cisenivert | Prokuristen vertretungsberectigt. 1931" Amtsgericht i dit-Anstalt Zweigstelle Burgstädt in | z„Slüauf. Apotheke Hugo Hallensleben n unser Handelsregister A, ist am | Hamburg-Marokkto Gesellschaft mit | Hamm (Abt. A Nr. 622). haute odet Unbebauten S e- | J. L. Hepner in Leipzig: Zur Ver- | Köyschau, Gesellschafi mit beschränkter | 8. Ro-Ba Gesellschaft mit. be) __— Burgstädt, Zweigniederlassung der Ak- | Westeregeln. Zweigniederlassung der | 5 März 1931 bei Nr. 786 eingetragen: | beschränkter Haftung. Die Gesell-| Gelöscht am 2. März 1981 die (M feuer z r Belaltelnn, Salis be esib, tretung der Gesellschaft sind nur zwe1 s in Kößschau eingetragen | s<ränkter Haftung für pharma- | Zyerstei [107666]} Aale In pa ces Tee Erbs Tina Vidlo SUCneveR, Froppenttedt, Mina inv. Shwiegelsohn in Gelsen: schaft ist aufgelöst worden. Liquidator: | Emil Griebs<h Verlagsbuchi| Rusáuldung Lon Uartbese ‘für ‘den Mer iei Bag S worden: lze ist als Liquidator ab gene iG@emt E C E Jn unser Handelsregister Abt. A ist E at In L&elpztig etngetragen wvr- F A) l s : Ti l ichen. ) ä i i du 036 ier Ea ; igt, 1e Ge j ¡Fan! Hugo Schulze ist als Liquidator av- | München: Geschäftsführer Jojef Ruedere A ; ; : & Co. den: um weiteren Mitglied ‘es Vor- Und als Inhaber der Apotheker Hugo | "Amtsgericht Gelsenkirchen Hermann Marx, Kaufmann, zu Ham- | ung in Hamm und die dem 9 4M 2porer oder einen von ihm benannten | (sea Feiga) verw. Hepner geb. Mia- | berufen id an seiner Stelle der | gelöst; neubestellter Geschäftsführer: | "Se? rstein eingetragen: Die Firma is stands ist bestellt worden der Bank- E A i aron i Friß Crimmann, Die Firma is ge- lPeotuea (Abt. A Nr. 342). Ant Vorieoh Aarflenie Dil * | downifk ist von der Vertretung der Ge- Bankier Bruno Bühl in Leipzig, Rat- | Karl Schlederer, Kaufmann in München. | txlochen E | direktor Dr. jur. Gerhard Sahau in |* Mager Caen, 22, WFevruar FONS Göttingen. [107643] | ändert worden in Friß Crimmann | Gelösht am 27. Februar 191 Marx, Köl B i sfeld <4 nd L dwi sellschaft ausgeschlossen. L, hausring 9, zum Liquidator bestellt | 9, Süddeutshe Maschinen- und | Oberstein, den 3. März 1931 Leipzig. 4 S Y Jn das Handelsregister 8 Nx. 158 ist | Norddeutshe Verbandstoff Fa- | Firma Restaurant Bürger Marx, Köln-Linden Le G ll udvig | 3, auf Blatt 20 540, betr. die Firma | worden. Apparate-Bau-Gesellschaft mit be-j| " Amtsgericht Abt E Amtsgericht Burgstädt, 7. März 1981. Ee O Séndélütétifiei N am 30. Januar bei der Deutshen Bank | brik, Adolf Hallermann in Hamm (fl vertrag van 2 Ee Rd D Wär ür hi e E A Louis Ban a 5 E erichi Le Bes S is bur Gesell ter- | i S [107667} : ; j S A "Se [und Disconto-Gesellschaft Zweigstelle | E. Steinberg & Co. Die an H. A. | Nr. 738). 1931, Jedes V tandêmitalied ift für | (rankter ung in ig: Ll Das Amtsgericht. Die Gesellschaft is dur ejellqaser- | Pirna. A L Cleve. [107626] | eingetragenen Firma Ortrander Stri>- | Gzttingen eingetragen worden: Schirrmacher und H. W. A. W ; E E îih allei bes dorstandsmitglied ist für | Adolph Kraft Behrens ist als Geschäfts- I V A axm) | beschluß vom 6. März 1931 aufgelöst. | Auf Blatt 486 des Handelsregister für Jn unser Handelsregister B ist heute | & Wirkwarenfabrik, Gesellschaft mit be- E ; L E : De 49+ e SOANNEL o (0) allein vertretungsberetigt. Ferner | führer ausgeschieden. Meerane, Sachsen. [107657] | Geihäftsführer Paul Halder gelöscht. Stadtbezirk Pirna, betreffend die ee e Sonheerege y f hne shrbntier Battr, Eiltant f einge: u 0 e Bo Ea | leme Raa Eihant- | Be Mi Kivatzenite 20MM ems L e t gen | ate Mee C0 e Ee | wt De Wel Bee (S Seenzele Jngen | tens Brauerei fm Been a Firma „XoX Biskuitfabrik Gesellschaft D A E 10 A O e Amtsgericht Göttingen j brüd>e Gesellschaft mit beschränk- Nr. 82 bei der Ostpreußischen nämli: 1 S y : | Deutsche Jurko-Gesellschafst mi - | registers, die ien (Uge? Jin München. Aktiengesellschaft in Pirna, ist heute ein- mit beschränktex Hastung, Kellen bei bruar 1928 ist das Konkursverfahren ( y - | Nr. 1 Led ami: 1, Ludolf Marx, 2. Wilhelm schränkter Haftung in Leipzig: Pro- | meine Deutsche Credit-Anstalt Filiale 10. A. & H. Riffelmacher. Sis | getragen worden: Der Kaufmann Georg Cleve, Rheinland,“ folgendes einge- e Auaobon Die irma At er- | Malberstadt. [107645] beschleß vom 36 Februar 1931 ist ber ar Aiilasvira, Zweignieder dil 4 P A Eu Fabritant! L Baumesster Frans | Frans D ali Mas ¿nf München: Gesellchaster August isse Bielige ist aus dem Vorstand aus- ragen worden: A vel, S L ( 4 o Wrnton: Gowmertichatt Maris r : é 74 19314 E ge A Nt, | Rödel in Leipzig un m Diplom- eerame, Ziveignieder g 1M} acher gelöscht; neu eingetretene Gesell- eden. A s C S C s Lins ammlung vom 29. Dezember 1924, , den S. TEOrUar 278. | Mitteldeutshe Papierwarenfabrik, Ak-| tretung) geändert worden ‘Sind mehre Auf Grund dex in den Gescll nommene C T ol Uver- | hexg. Sie dürfen die Gesellshaft nur 1n } zig eingetragenen Fr B mannswitwve in München. Die Gesell- : dur< den das Stammkapital auf Das Amtsgericht. j ] : i R S FHSF E ; , 4M Ÿ nene Grundkapital ist eingeteilt in | Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer | Deutshe Credit-Anstalt Aktiengesell- | ; 5 afterin Maria Riffelmacher is von der ; 107668 359 200 RM umgestellt worden ar, isl Rid 100680) Und Dito tin Set ta R sellschaft dureh N A Geschäftsführer I ia L o Z 1000 AE Namen lautende Aktien zu | odex einem anderen Prokuristen ver- | schaft in Leipzig betr., ist heute ein: dia der Gesellschast ausgeschlossen. R Blait 242 des E or ae aufgehoben worden und das Stamm- | Fn unsex Handelsregister Abteilung B | A 296) sollen gemäß $ 31 Abs. 2 céméiniDaltit verteéts Di V Stammkapital um weitere 88900 M dur< d eiGamárt, Der. Boxstand wird} treten, S _ | getragen worden: Zum Mitglied des |* 11 CarlSpaeter,Bögel&Co.Kom- | c, die Firma Franz Scueller in L auf 309600 RM umgestellt ist bei der unter ‘Nr. 2 cinotitadenen H.-G.-B. und $ 141 F.-G.-G. von Amts élunabbesugnid des Geschäftsführers erhöht und beträgt jeßt 5 815 450 # bien, diele Ra au L: Zahl t ui G e E * V iter A fie Wrrrt Sama Ob wmaudiigesell< at. G s Tae Wil S achéra ist heute eingetragen worden: : it g met Shyediti 5 Ö D »<<hti ( : s ; L bur A E / ( , Ma | L s L ; önli Hese after Wil- | >: 5 ç E Cleve, den 5. März 1931. ott Actien lis; zt L t big: e Werben beant Liecret Gu E Chemislbe & e R a Amtsgeriht Fnsterburg. gesandómitglie er fest. Jun den ersten Strège 13), Dex Kaufmann Frib Dilz | bestellt. S D Bbnel geloscht: es E tireienée Die irma ist A E Amtsgericht. Mederlafune, in Duisburg Zweig, | einen etwaigen Widerspru Cen die | Fra Ar beschränkter Haf: | Kö1n ——— I z/sihtêrat wurden gewählt: Justizrat | in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener | Amtsgericht Meerane, 7. März 1981. | persönlich haftender Gesellschafter: Albert | enera, s Amtsgeriht. E - niederlassung in Emden (vlatibes ein- | Löschung bis zum 20. Funi 9931 bei | tung. Durch Gesellschafterbeschluß v Fn das Handelsregister wu N , Mayer, Rechtsanwalt und dag bar add Fabrikation und Ver- ; 107658] | Kruft, Kaufmann in Bremen. Drei e O. 545 9 x 2 IeEN getragen worden: E “dem unterzeihneten Gericht geltend zul 9. März 1931 is der $ 11 des Gesell- 6. "März 1931 eingetragen: brikant Dit Jet Mollino Benties, Cy von Textilwaren verschiedener E Sndelregistér A X Kommanditisten eingetreten; die Einlage i, Gat, [107669] registers woselbst by es E Die bisherige Zweigniederlassung in arat widrigenfalls die Löschung er-| schaftsvertrags (Vertretung) geändert Abteilung A. deri Verlin, Ludolf Marx, Miutmann, V Blatt 18 329 betr. die Firma | Nx. 51 is bet der Fa. J. & A. Vos- S anan En E E Sib Jn unser Handelsre istec A Nx. 162, Blumberg in Dessau geführt wird, ist| wretsgeribt Caen 5 März 198 foigen P ais p 6 worden. Die Vertretung der Gesell-| Nr. 11969. „Gebr. Rade" (F Kêln, und Dr. Egar Fohn, Versiche- | Max Hirsch in Leipzig: Die Firma ist | winkel, Offene Handelsge|. zu Bren | Münche “Karl Orterer hat unter Auf- | Gustav Blo> Rastenburg ist am eingetragen: Die Firma ist erloschen UIGSOGEINS SINDERe Ver MT, L Folgende Firmen sind gelöscht: H-R. | {aft erfolgt durch einen der Geschäfts- | & Co. *, Köln, Marzellen]!. M p 10direktor, Köln. Die öffentlichen | erloschen rodt heute folgendes eingetragen | E er bisheri Gesamtprokura | 2. März 1931 eingetragen: Die Firma Destait den 6. FebLuar 1981 , A 1297: Wilhelm Brüggemann, Tabak-| führer Dr. Friedrich Passek, Hauptmann | sönlich haftende Gesell ige 1 l wanntmachungen und die O Amtsgericht Leipgig, Abt. I1 B, worden: 4 : : P t oiirolie Neubestelits prokura | i erloschen. E nhaltishes Amtsgericht. Abi. 6. |" Esngetragen Handelsregister A: Firma | Kommissionsgeschäft, ‘Halberstadt, H-R, | weitere Geschäftsführer bestellt, so ver- | macher, Bonn, und Reiuhal ( lur öffentliche Bekanntmachung im Malern Gesea) inder Eugenie qs: | Gesamtprokuristin: Emilie intl diese und | Amtsgericht Nasen ns + il CL dage Geschwister, Reuter, „Euskirchen, L Halberstadt x « K g tuhlfabrik, S dieser weiteren Geschäfts- | Köln-Sülz. Offene Band n que anzeiger. Die mit dem Antrag | Leipzis._ O [107654] ] borene von der Lesten, zu Bungenrodt. e Lat ti Becklinghausen. [107670] C ta E jaber F ans Ÿ ramer, Kaufmann in Eus- | Pa*vel tadt, un H.- B 9: Halber-| führer die Gesellschaft gemeinschaftlih die am 1. Januar 1931 beg Gun uf Eintragung in das Handelsregister | Jn das Handelsregister ist heute ein- | (Rechtsverhältnisse) Die Witwe des 13, B, Hinkers Nachfolger. Sib | Jn unser Handelsregister Abt. A ist HPande!Sregtstereintragung vom 4. März | kirchen. Geschäftszweig: Uhren-, Gold- n Wurst Export G'sellshaft mit be-| mit einem der zur Alleinvertretung be-| Nr. 46. Rhein. Westf. D tingereihten Schriftstücke, insbesondere | getragen worden: Kaufmanns Julius Voswinkel, Eugenie 3. J. B. Hin Me inaetragen: 1931: Gebrüder Orth in Eibelshausen. | und Silberwaren. <ränkter Haftung, Zweigniederlassung | rechtigten Geschäftsführer. Dr. phil. | Alfred Eberhard «& Cie. - gj è Prüfungsberichte, können bei Ge-| 1. auf Blatt 9535, betr. die Firma | geb. von der Heyden, ist in das Geschäft München: Prokura des Max Hörburger folgendes einge En 21 unter Nr. 7771 Ee Handelsgesell]haft. Persönlich | Euskirchen, den 24. Februar 1931. Halberstadt. - ; Carl Conrad Clausen, Dr. phil. Friedrich | Die O ist aufgelöst. M riht eingesehen werden, der Prüfungs- | Seemann «& Co. in Leipzig: Elisabeth s persönlih haftende Gesellschafterin | gelöscht; neubestellter weiterer Prokurist: | Am io Fe Tao Lun Q e a ieracli Col S Dub in GPNE Das Amtsgericht, Amtsgericht Halberstadt, 7. März 1931. Er ae Tue S S RE R A +4 “n Peter grit der Revisoren auch bei der Judu- Plau eb. von Go Karl Se eingetreten an Sielle ihres verstorbenen O "Se Vauer. Siv. München: Sa veren Jnhaber der Kaufmann y Í S. 1th in v S- mt —— ———- essor Dr. phil. Ferdinand August Heim | Köln-Funkersdorf. i te- und in sind als Gesellschafter ausgeschie- ns. O s E “Tr lt In ; hausen und Kaufmann Emil Orth in | Euskirehen,. [107635] | Hamburg. [107960] | Guth, Direktoren, zu Hamburg, sind zu | Nr. 4393. „Bürgerliches Bras ad Handelskammer in Kin E sgafter sind die Verlags- | Amtsgericht Meinerzhagen, 8, 8, 1931. | Franz Vauer als Inhaber gelöscht; nun" | Pen N Febr D ai Haiger. Die Gesellschaft hat am 1. Ja-| Handelsregister A eingetragen: Firma Haudelsregister. weiteren Geschäftsführern bestellt wor- | Widdersdorf Gebrüder i A E : buhhändler Elert Theodor Alfred See- Ach M mehriger Jnhaber der geänderten Firma | Am 21. Gu S É S nuar 1980 begonnen. Das Amtsgericht | Moses Chimowitsch, Schuhwaren in| Es is eingetragen worden: den. Prokura ist erteilt an Dr. phil. und | Köln: Die Firma ist erloschen. j S S Er IETIAEED mann und Dr. h. c. Gustav Kirstein, |Münehen,. [107659] | Franz Vauer Nahf.: Albert Kell- | Firma haeter Di homsen if Dillenburg. Euskirhen, Jnhabexr Moses Chimo- 7. März 1931. Dr. med. August Herrmann; er i zu-| Nr. 5407. „Theodor Divan F Kötzschenbroda [107649] | beide in Leipzig. Die Gesellschaft ist I. Neu eingetragene Firmen: hammer, ten. Kaufmann in München. | Re>linghausen —: E Ema E witsh, Kaufmann in Euskirchen, Kirch- | Maten & Kiesslich, Gesellschaft mit | sammen mit einem der zur Allein- | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die d In das Handelsregister ist heute ein- | am 1. Oktober 1930 errichtet Sie at- 1, Münchener Siedlnngsbau Ge- | Forderungen und Verbindlichkeiten sind | erloschen. L Q u Dillenburg. [107629] | straße. beshränfter Haftung. Die Gesell-| vertretung berehtigten Geschäftsführer | ist erloschen. M iragen worden: tet nicht für die im Betrieb des Ge- | sells<haft mit beshränkter Haftung. | nicht übernommen. B E | ¿Am A S inbhof i Rec- „Handelsregistereintragung vom 5.März| Euskirchen, den 24. Februaëï 1931. chaft ist aufgelöst worden. Die Firma | vertretungsberechtigt. Nr, 7033. „Paul Verweyel 4 a) auf Blatt 416 die Allgemeine | chäfts entstandenen Verbindlichkeiten Siß München, Schumannstraße 9/1. Der | 15, Val. Winkler. Siß München: Firma (Rer S Snhaberin der 1981 bei dexr Firma „F. Rech, Aktien- Das Amtsgericht. ist erloschen. „Herolith“ Verkauf sgesellshaft mit | Dem Wilhelm Weidenba, K0 Deutsche Credit-Anstalt Zweigstelle | dex bisherigen Gesellschafter; es gehen | Gesellschaftsvertrag ist abgeschlossen am | Franz Geschier als Jnhaber gelöscht; linghausen- ; Wilt Osthues gesells<haft, Dillenburg“: Die Prokura —————— Heinri Bunge Gesellschaft mit be-| beschränkter Haftung. Prokura ist | heim (lksrh.), ist Prokura erteilt 4 Kötschenbroda in Kößschenbroda Zivei - l au<h nicht die in dem Betrieb begrün- | 2, März 1931. Gegenstand des Unter- | nunmehrige Inhaberin: Emma Geschier, | Firma ist die Ehefrau Dor ey s Deni des Oskar Hofheinz in Dillenburg is | Fuskirehen. [107636] | s<hränkfkter Haftung. Die Vertre-| erteilt an Willy Henry August Prahst. “lge Wh des Leopold Bod ist erlo niederlassung dex Aktiengesellshaft AU- | deten Forderungen auf sie über. nehmens ist die Durchführung des Bau- | Kaufmannswitwe in München. Deren elene geb. Brinkhoff ies gu “Dort- erlojMen. E i Na ister A: Aus der Firma ngsbefugnis des Geschäftsführers O. | Er ist gemeinsam mit einem Geschäfts-| Nr. 10653. , Jacob Ra het: gemeine Deutsche Credit-Anstalt cipzig| 2. auf Blatt 13 857, betr, die Firma E an der Pilgersheimer Straße | Prokura gelöscht ; neubestellte Prokuristin: | $aufmann r ma T p Ö Das Amitsgeriht Dillenburg. Gebrüder Wirz in Euskirchen ist aus-1 V, H. E, Durlach isst beendet. führer vertretungsbere<tigt. Ehrenfeld: Die Firma ist erlos eir, und Valle Nomana-Manoppello-Abruzzi, | sowie die Verwaltung der dabei erstellten | Adelheid Probst. mund ist Prokura erteilt.

Euskirchen. [107634] | waren-Großhandlung, Agenturen und | und Richard Passek allein. Werden noch | Peter Radermache"