1931 / 62 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S Erste Zentralhandel8registerbeil - . «G. 8, Erfte Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 62 vom 14. März 1931. S. 2, gifierbeilage zum Reichs: und Staatsanzeiger Nr. 62 vom 14, März 1931. S. 3 ai

S n F L E schaft ein, daß das Geschäft | treffend die gemeinsamen Rechte der j getreten: Dr. Alfred Bergdolt, bisher | {luß ist der § 3 des Gesellschaftsver- | shasier sind: 1. Helene Baumgart, Alemborg, Trage. [107985] | Flottbek, ist zum Vorstand bestell | Drosdem, i O, Den Saltormeier Gun n mehr Geschäftsführe, “e Sek nuar 1931 ab als auf ¡hre | Besißer von Schuldverschreibungen, und in Vohwinkel, jeßt in Köln a. Rhein, me, (Stammkapital) geändert. Kaufmann, Ahlen i. W., 2. Else Baum-

Auf Blatt 84 des hiesigen Handels- | worden, Jn das Handelsregister ist heute ein- | Meschut, Essen, ist rofura erteilt, Kaufmann Paul Hanisch, Berk: V Ung geführt angesehen wird. Fm gemäß B. G.-B. S 1189, die Gründung | Dr, Ene _Bertrams, bisher in Zu Nr. 2918, Firma Deutsche Hart: | gart, Kaufmann, Ahlen î. W., 3. Martha registers, die Firma Emil Behr in 10, März 1931: geiragen worden: E Amisgerit Essen. zum weiteren Geschäftsführer M Xen werden eingebraht und von | von Schußvereinigungen, die Beteili- | Leverkusen, jeßt in Frankfurt am Main, | ftein-Jndustrie-Gesellschaft mit be- | Löwenstein, Kaufmann, Berlin. Dis Geising betr, ist heute eingetragen | H.-R. A 872. C. A. Vöger, Altona: | 1. auf Blatt 21 765, beir. die Firma E Dem Dr, Fulius Stern, Ps, einz e rellschaft übernommen: 1. die gung an solhen und die Uebernahme | Dr. Albert Gundlach, bisher in Elber- | schränkter Haftung: Zum Liguidator | Gesellshaft hat am 1. Februar 1981

E . 7 Qr I s 1 0 A e 1 he i G B Î H V E s F EES s worden: Der unter Nr. inge irmeninhaber ist jeßt Kaufmann Her- | Elektra-Musik Gesellschaft mit be: | Essen, Ruhr. [107962] | derart Prokura erteilt, daß ¿, 5 der E nen Rohstoffe, Halbfabrikate der Geschäftsführung solcher; 7. die | feld-Sonnborn, jeßi in Wuppertal- | ist der Kaufmann Bertrhard Eickhoff in | begonnen. Der Uebergang der in der Inhaber Hermann Emil, Behr Tin E Wilhelm Gelsen, Altona. Dem | schränkter Haftung in Dresden n das Handelsregister Abt. B | schaftlih mit einem Gerard vorhan aren al die zu dem Be- | Mitwirkung bei Umwandlungen, Grün- | Vohwinkel, Professor Dr. Friß Tus Sidies bestellt. j ; x Betriebe des Geschästs begründeten folge Ablebens ausgeschieden. Die | Kaufmann Karl Ewald Gehlen, Altona. | (Zweigniederlassung, Hauptniederlassung Nr. 2111 ist am 5. März 1931 einge- | oder einem Prokuristen tros be gehörenden Werkzeuge laut Auf- dungen und Sanierungen von Unter- | bisher in Elberfeld, jeßt in Wuppertal-} Unter Nr. 3060 die Firma Wirt- | Forderungen und Verb ndlichkeiten ift ledige Elfriede Marie Behr in Geising | ist Prokura erteilt. S in Königsberg 1, Pr.): Prokura ijt ex-| tragen auf Grund Gesellschaftsvertrags beretat il. : ay S A, im Werte von 24 725,16 nehmungen aller Art; 8. die Tätigkeit Vohwinkel, Carl Maria von Ritting- schafts - Treuhand - Aktiengesellschaft bei dem Erwerbe des Geschäfts durch ist Juhaberin. Die neue Inhaberin | H.-R. A_ 2851. Martin Sambperëê, | teilt der Frieda ledigen Lehrbaß in | vom 26. Februar und 3. März 1931 die| Zu Nr. 255, betr. die Firm e ihsmark; 2. die ausstehenden Forde- | als Fisfkalagent für fremde Staaten, | hausen, bisher in Biebrich a. Rhein, | Filiale Hannover in FPannoper, Es Baumgart, Else Baumgart und haftet niht für die im Betriebe des | Altona: Die Fixma ist erloschen. Königsberg i, Pr. Sie ist berechtigt, | Gesellschast mit beshränkter Haftung & fellida Elektrotehnische Fabrit d aen Kassenbestand, Kaution beim | Korporationen oder Gejellschasten; 9. die jeßt in Bad Soden a. Taunus. Gabelsbergerstraße 5, Hauptsiß Berlin. | Martha L0wenstein ausgeschlossen. / Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten | H.-R. B 798. Ernst Staat Gesell- | die Gesellshaft gemeinsam mit einem | unter der Firma Vereinigte BVorort- Gesellschaft mit beschränkter Hai L ftrizitätswerk im Werte von |Uebernahme aller vorkommenden Prü-| Frankfurt am Main, 6. März 1931. | Gegenstand des Unternehmens 1: Am 6. 2. 1931 bei A Nr. 1009: des bisherigen Jnhabers, es gehen auch | schaft mit beschränkter Haftung, Geschäftsführer oder einem anderen zeitungen Gesellschaft mit beschränkter Essen: Hans Hinselmann ift nid E71 46 Reims 3. zwei Krafst- | fungen und Ueberwachungen für Kon- Amtsgericht, Abt, 41, 1. Durhsührung von Revisionen jowle „L. Kast & Sohn, Spen e. _Visene nicht die in dem Betriebe begründeten | Altona: Die Vertretungsbesugn1s der j Prokuristen zu vertreten. Haftung Essen-Borbeck. Gegenstand des Geschäftsführer. E ; ae im Werte von 1600 Reichs- | ventionen, Kartelle oder ähnliche Ver- i al aller Geschäfte, die mit der Errichtung, Handelsgesellschast. T e Gesellschaft hat Forderungen auf sie über. Geschäftsführerin Witwe Anna Staack | 2. auf Blatt 22 067 die offene Han- Unternehmens ist die Uebernahme und Amtsgericht Essen, (41 die Schußrechte, welche der | einigungen; 10. die Ausführung aller | Friedeberg, N. M. [107965] | Umgestaltung und laufenden Ueber- jam 1. «Januar 1931 begonnen. Pero Amtsgericht Altenberg, 27. Febr. 1931. | geb. Brandt ist beendet. delsgesellshaft Senrig «& Keller R von Druerei- und Ver- ——— A Christian Zimmermann gzu- [mit den vorstehenden Tätigkeiten oder | Fn unser Handelsregister A ist heute | wahung von wirtschaftlichen Betrieben sönlich haftende Gesellshafter sind: : S Altona, ‘das Amtsgericht, Abt. 6. Stanz-Messerfabrik in Dresden. Ge-| lagsgeschäften. Die Gesellschaft ist au | Frankenberg, Sachsen 1j F us der in den Akten des Amts- | der Anlage der Mittel der Gesellschaft | bei Nr. 151 eingetragen worden: Die | verbunden sind, 2. Beratung in Ge- |1. Leopold Rast, Maurermeister, Spenge, res sellschafter sind die Kaufleute Theodor | berehtigt, weitere Druckerei- und Ver- | Jn das Handelsregister ih. ey Frankfurt am Main 16 MR |nach dem Ermessen des Aufsichtsrats in | Firma Paul Hübscher, Altkarbe, ist er- | {häfts-, Steuer- und sonstigen Ver- |2. Heinrich Rast, Kaufmann, Spenge. Altona, Elbe. [107937] | 4schaffenburg. [107938] | Seurig und Max Keller, beide in | lagsunternehmen zu erwerben oder si | getragen worden: in: M if ihren Antrag vom 2. April | Zusammenhang stehenden Geschäfte. | loschen. G : mögensangelegenheiten, 3. Uebernahme | Am 13. 2. 1931 bei B Nr. 23 „Elek- NL. 7. Eintragungen ins Handels- i Bekanntmachung. L / Dresden. Die Gesellschaft hat am an solchen zu beteiligen. Das Stamm- E Auf Blatt 408, bei, die % 1930 und in den Aktien 16 MR 4350 QulLgenommen, sind Hiervon das Friedeberg, N. M, den 5. März 1931. von _Vermögensverwaltungen, Testa- S „Ben ge act 4 reger, s ,„Winschermann Gesellschafi mit | 1, Fuli 1900 begonnen, (Lorgzingstr. 28.) | kapital beträgt 20 000 RM. Geschäfts- Ode L RSTE M. Stei, "4 ihren Antrag vom 12. Dezember | Emissionsgeshäft, die Akzeptierung von Das Amtsgericht. mentsvollstreckungew und Treuhand- S, m. b. H., Herford" } Dag De, 4. März 1931: beschränkter Haftung“ in Aschaffen: | 3. auf Blatt 22068 die Firma | führer sind Verleger Dr. Carl Fütterer, | Sohn Aktiengesellschaft in 6y S ‘rfolgten Eintragungen von Ge- | Wechseln und die Gewährung , von e ; geshäften jeder Art. Akzeptiecung von | kapital ist auf Grund des Beschlusses H-R. A 1. Theodor Fischer, | burg: Die Gesellshafterversammlung „„Mira““ Versandgeshäft Marie | Wattenscheid, Kaufmann Friy Schmiß, | dorf bei Frankenberg ij r P racksmusterreten. 5. alle Rechte | Akzept- oder Blankokrediten. Zur Er- [107966] | Wechseln und Eingehung von Geschäften der Gesellshafterversammlung vom Altona: Firmeninhaber ist jeßt Kauf-| vom 11. 11. 1930 hat die Erhöhung des | Weber in Dresden. Die Kaufmanns- | Essen-Borbeck. Sind mehrere Geschäfts- | am 29. Dezember 1930 beshlosey; sichten, welche für die Firma | reichung des Gesellschaftsgwecks kann die | Geilenkirchen-Hünshoven. |auf eigene Rehnung ist nicht gestattet. | 5. November 1930 um 180 400 RM auf mann Alfred Berger, Hamburg. Der | Stammkapitals zu 50000 RM um CIeIra Auguste Marie Weber geb. | führer bestellt, so wird die Gesellschaft | absezung des Grundkapitals A eeristian Zimmermann begründet sind | Gesellshaft an anderen Orten des Jn- Bekanntmachung. Das Grundkapital beträgt 50 000 RM, 6 841 900 RM erhoht Me Durch Uebergang der in dem Betriebe des | 125 000 RM auf 175000 RM und die | Brückner in Dresden ist JFnhaberin. | durch zwei Geschäftsführer gemeinsam geführt. Die nah der Einziehy, a den mit Herrn K. Chr. Dell am | odex Auslandes Zweigniederlassungen | Jn das Handelsregister wurde heute | zerlegt in 48 Jnhaberaktien zu je 1000 Beschluß der MOLSRMNNERE Ja Mang Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten | entsprechende Aenderung des § 3 des Ge- | Prokura is erteilt dem Kaufmann | oder durch einen Geschäftsführer in Ge- | Aftien im Nennbetrag von 590M S pril 1929 geshlossenen ausschließ- | und Agenturen errihten und sich an | bei der unter Nr. A, 150 eingetragenen | Reichsmark und in 20 JFnhaberaktien zu | vom 5, November 1930 ist der jesell- und Forderungen ist bei dem Erwerbe | je[lshaftsvertrags beschlossen. Heinrih Carl Weber in Dresden. (Her-| meinshaft mit einem Feen ver- | verbliebenen alten Stammaktien _} 10, ra i 2 en i j S L : 1 mitgliede! IFSPWELLLGN in S des Geschäfts durch den jeßigen Jn-| Aschaffenburg, den 9. März 1931. stellung von und Handel mit Bandagen | treten. Die Geschäftsführer Dr. Carl | Lit, Bezeihnung im Nenner annten „Dell-Lampe“ (Ständerlese- beteiligen, derew Geschäftsbetrieb zu ORTaL. Die Firma ist erloschen. | Buch- und Steuersachverständiger Alfred | Aufsichtsrats) geändert. E a R haber AREME E Privatkraftfah Amtsgericht Registergericht. nd Artikeln der Gesundheitspflege; | Fütterer ia S Fris GRIEI 900 000 RM sind eingeteilt in 46 lompe und Wandarm) und der T Eer dem e A e FSGEAT, steht. C E i E 1931, R Den und Ae E E E i A hs See: Do, A E, G G N j rmelstr. 25.) sind für ihre Person ein jeder allein | über je 1000 RM, 3940 Stüt j e Herrn Dell bestehenden Muster-| Das Grundkapital beträgt AmiSgerit, a. D, Arthur Wagner in Verlin- | tortawerte Minna Pee Se schule John Brandes und Friedrich Beuthen, O. S. [107948] | 4. auf Blatt 18626, betr. die Firma | vertretungsberehtigt. Die Dauer der | 100 RKM, 40 Stück über je 200 ge ihubrechte. Der Wert des Einbringens | Reichsmark und is eingeteilt in 6000 Éa T ST: Li DEPELE [107360] Schöneberg. Der Gesellschaftsvertrag ijt e Birma, Bren Age itr Ea Drewee, Altona. Persónlih haftende | Ju das Handelsregister A Nr, 2113 |W. Heinrih Richter in Dresden: Gesellschaft währt bis zum 31. Dezember | 199 Stü Reihe B über je (Mi 4 und 5 wird festgesest auf | Jnhaberaktien über je 100 Reichsmark. | GLiSA. e Handelsregister Abt. A | 4M 17. Januar 1931 festgestellt. Beim | L ert ist, ist jet eine Kommandit- Gesellschafter dieser offenen Handels- | irt “hei der offenen Handelsgesellschaft | Der Kaufmann Wilhelm Heinrich | 1940. Erfolgt die Kündigung nit 4 Abs. 1 der Sazung hat n Mff 500 Reichsmark. Der Gesamtwert | Vorstandsmitglieder sind: 1. Kaufmann | n D bei der | Vorhandensein mehrerer Vorstandsmit- | geanert M, I manditist ijt vor- gesellschaft, die am 12. Februar 1981| Automaten - Buffet - Gesellschaft | Richter ist ausgeshieden. Die Kauf- [es Monate vor Ablauf dieser Frist, |9 | eine dementsprehende Fassung e dieser Einlagen wird nach Abzug der | Ernst Kuckuck in Leipgig, 2. Direktor | T: Z the E Geisa fie Louoder, verireten zivei BoritandMit- pee O ie Gesellschast hat am 16 2 vegonnen hat, sind Majchinenschlosser Nobert Burßtik «& Co.“ in Beuthen, mannsfrau Selma Richter geb. Kurz- auert. die Gesellschaft weitere zehn Auf Blatt 578, betr. die D voi u der esellschaft übernommenen Friedri Köhler in Dresden, 3. Direktor in O SnbSér ist Lehe der glieder gemeinsam oder ein Vorstands- e S ejellihait hat am 19. 2. John Brandes, Altona, und Kaufmann O. S, cingetragen: Die Gesell} aft ist | reiter in Dresden ist Fnhaberin, Sie Fahre unter denselben Bedingungen | Allgemeine Deutsche Credit: Passiven im Betrage vow 59 596,62 | Scar Heyer in Berlin, 4. Kaufmann E aniiann Adolf Günther t Geila 2 mitglied in Gemeinschaft e einem Se 1931 bei B Nr. 151 „Mar- eFiedrich M, S E aufgelost. Der bisherige Gesell chafter E nicht für die im Betriebe des | fort. Vorstehende Kündigungen können ; Zweigstelle Frankenberg in H Reichsmark auf 18 000 Reichsmark fest-| Hermann Jungk in Leipzig. Prokura Thüring. Amtsgericht Geisa. . Prokuristen die Gesellschaft. A aa G Tbtebets even T E E E: DUX F n H OA Une Kaufmann Leo Schärf in Wien _ mit Seschäfts begründeten Verbindlichkeiten von jedem Gesellschafter ausgesprochen kenberg i. Sa.: Zum Mitalig gesest. Mit diesem Betrage wird das ist erteilt: 1. dem Kausmann Max L 0 n C: Ter Letans besteht nah e: garen S O Biele in bers _@ d B Ros E ege E: _} zweitem Wohnsitz in Beuthen, O. S,, ist | des bisherigen JFnhabers; es gehen auch werden, Die Kündigung erfolgt dur Vorstands ist bestellt der Bankjg Einbringen auf die Stammeinlage des Richard Berthold in Berlin, 2. Dr. jur. sz [8reaister Abt. B. [107967] Eg es eters 2 R ‘Wahl ford ist “Prokura erteilt. Durh Be- H.-R. B 703, Hamburg Rotter: | sseiniger Jnhaber der Firma. Amts- | die in dem Betriebe begründeten Forde- | eingeschriebenen Brief an die Gesell- | Dr. jur. Gerhard Sachau in Liz derrn Zimmermann angerechnet, so et. rer. pol. Leonhard Slowinsti, | Geora. Hanvelörogisten V L 1a Emil | der Vorstandsmitgliede: erfolgt L | luß vom 2. Dezember 1980 ist der damer Kaffee-Jmport & Rösterei | «ericht Beuthen, O. S., 9. Mäxz 1931. | rungen nicht auf sie über. schaft. Die Kündigung ist erst zulässig, | 3. Auf Blatt 638 die Firma h daß diese Stammeinlage geleistet ist. |9. Hugo Müller, 4. Direktor Ehrhardi |_ Bei Nr. 158, betr. die Firma Emil | der Vorstandsmitglieder erfolgt dur | Ouß I E lichattovertrags dahin ab- Gesellschaft mit beschränkter Haf- E 5. auf Blait 2 8832, betr. die Firma | wenn derjenige, der die Absicht zur KÜn- | Goldammer in Auerswalde, Tes Geschäftsführer ist Fabrikant Aloys | Sonntag, zu 2—4 in Leipzig, 5. Kauf- Heinicke, Gesellschaft mit beschränkter | den Aufsichtsrat; Bekanntmachungen der 9 A E [Jai Fabrikant Wolfganc tung, Altona: Die Vertretungsbesug- | pzig11a, Ostpr. [107949] | Max Wünsche in Dresden: Die | digung hat, einen Monat vor Kündi- | mann Ernst Bruno Goldaumg Zimmermann in Frankfurt a. M. Dem | mann Ernst Gebhardt, 6. Kaufmann | Haftung, Gera, haben wir heute ein- | Gesellschaft und Einladungen zur Gene- agg berechtigt ist ‘die Gesellichaft e e E E E Be 64 _ Jn unser Handelsregister A Nr, 3 L RNOE L ist nah Bischofs-| gung seine Absicht den Gesellschaftern | Auerswalde is Jnhaber. Anz aufmann Georg Schüßler zu Frank- M M Dr. E Preuß, E are e S ee Gectrab O ing aas QUS e es E e aen Wi Der Geschäftsführer Wilhelm Grönde | f bel dex Dung ara DEON, K if Bl t 8543 E. i [OAON GRYOSBLEE B E Geschäftszweig: Handel mit {E furt am Main und dem Kaufmann S er Mi E 2 M “adebuea i bevo ‘veinide geb, Semmel in Gera alle Aktien übernommen haben, sind: | [chäftsführer odex Prokuristen zu ver- ist ermächtigt, die Gesellschaft allein zu Kumilsko, heute folgendes eingetragen: i aus Biatt E, ix, L gegeben hat. Weiter wird veröffent- | waren und Spirituosen Alfred Kögel zu Frankfurt am Main | Walter nas A OE R T N Liquidator E 1 Rechtsanwalt Dr. Moriß Abendroth, | treten. Ferner ist der Gejellschaftsver- Ei E A a ! )* } Die Firma ist erloschen. With. Garbe Nachf. in Dresden: | liht: Die Bekanntmachungen der Ge- Sächs. Amtsgericht Fraukenb t Einzelprokura erteilt. Bekannt- 9. Kaufmann Paul Koehler in Berlin, ist Liquidator. E . Rechtsanivalt Dr. Moriß Aben |irag auch hinsihtlich Erwerbs Ver- N März 1931: Bialla, den 28. Februar 1931, Die Firma ist erloschen. sellschaft erfolgen im Deutschen Reichs- den 9. März 1931, À machungen erfolgen im Reichsanzeiger. | 10, Kaufmann Walter Otto in Dresden, Gera, den 9. März 1931, 2. Direktor a. D, Fngenieux Hermann äußerung und Belastung von Grund- H.-R “bs 3090 ais Jul. Amtsgericht. AR E E E TLT, anzeiger. Amtsgeriht Essen. C0 O ß 3798, Verwaltungsgesellschaft | mit dex Maßgabe, daß s nur e Thüvingisches Amtsgericht. as 2 Vie Sobn stücken seitens der Geschäftsführer und Petschke, Altona: Firmeninhaber ist | Bingen, Rhein [107950] s freund E R B Es 107961] Frankart Zu, M ar woa Gesellschast M e pes bd tniudg M M E E Len C bai [107968] Mehntens, 5 Dr Le vot Hans Seeler, | hinsichtlih des Konkurrenzverbotes der : i: n I Sh Cn, . LE E E ____ [|Essenm, Ruhr. ¡10 (901 s er ickrá Haftung: Die L1quî gued oder i *|Grossenhain. C Ee S ereioo 21 Geilhattsführex Feu E: ¡egt Kausmann Paul O skar Pohlmann, Bekauntmachung. Elmshorn. Z [107957] Fn das Handelsregister Abt. B ist am aus Gee R eter e Die Firma ist cie en. risten die Gesellshaft vertreten darf. "Ain biesigen Handelsregister ist heute | alle 1n Berlin. Den ersten Aufsichtsrat e dg Be Nr. 99 „Carl Hamburg. Der Uebergang der in dem} JFy das Handelsregister wurde am | Fn unser Handelsregister A 364 ist | 5. März 1931 unter Nr. 2112 einge-| B 2282, Euvauge Grundji "1 936. Wayß und Freitag Aktien- | Die Bekanntmachungen der Gesellschaft, | auf Blatt 474, betr. die Firma Allge- | bilden: 1. Verbandsdirektor Dr. Ludwig Bock & Co: Herford“: Dèg Fabrikant Betriebe des Geschasts E 6, März 1931 eingetragen: A bei der Firma Margarinewerk JFost & tragen Die Aktiengesellschaft unter dev Erwerb2-Gesellschaft mit beid gesellschaft : Die Prokura des Herrn insbesondere die Berufung der General- meine Deutsche Credit-Anstalt Zweig- Feldgen, Berlin, 2 Konjul Alfred Ecnst Bo tos it aus der Geiell- Forderungen und Ie f Bei der Firma Gemeinnußige Bau- Sohn in Elmshorn heute eingetragen: | Firma Dortmunder Grundstücks-Aktien- |ter Haftung: Die Liquidation | Fr, Deines, Neustadt a. d, Haardt, ist | versammlung, erfolgen durch den Deut- stelle Großenhain in Großenhain, ein- Kohlberg, Berlin, 3. Generaldireftor schaft ausgeschieden. Die Prokura der A S m nellen, gesellshaft mit beshränkter Hastung in Die offene Handelsgesellschaft ist auf- | gesellshaft, Essen. __ Gegenstand des endet. Die Firma ist evloschen erloichen. hen Reichsanzeiger. getragen worden: Zum Mitglied des Dr.-Jng. h, C. Max Kosegarten, Zehlen- Ehefrau Bo, Else geborene Werther E ergan. t orr E ! ) S Liquidation 1n Bingen: i ,_| gelôst. Das Geschäft ist mit der Firma, Unternehmens ist die Berwaltung und} B 4550. Gemedra Gesellscha 3 3467. Unitas, Aktieugesellschaft| B 756. J. G. Holtwart's Nach- Vorstands ift bestellt der Bankdirektor dorf, 4. Generaldirektor Oskar Thomas in Herford ist erloschen. E L Brok E ch1ebert, Dam- _,Ve Liquidation 11t beendigt, und dle | jedoch ohne Vermögen und Verbindlih- Verwertung von Grundbesiß. Das automatische Metall- und L sür Versicherung&nehmer : Direktor folger Gesellschaft mit beschränkter Dr. jur. Gerhard Sachau in Leipzig. zu Hannover. S c x Am g , 3 1931 bei B Nr. 134 R B 899. Nord Ehèms Technik | H E S , |feiten, auf den Kaufmann Kurt Heinz | Grundkapital beträgt 3 500 000 RM. |warenfabrikation mit besi Otto Willy Baller ist nicht mehr Liqui- | Haftung: Kaufmann Curt Schwarzen- | Amtsgericht Großenhain, 9. März 1931. Unter Nr. 3061 die Firma Dage W. Overdiek & Sohn, Zigarrenfabrik, A ae Saidiita e, Bi 2E lergr ar L N Hoppe La Dre En Rg s Boxstand ist Direktor Richard Lemaitre, Haftung: Erich Koch ist nit dator, Kaufmann Otto Stepping, wohn- | berger ist niht mehr Geschäftsführer. Maia gr S Gesellschaft, t p legi n G. m. b. H., Hiddenhaujen“: Dem Kauj- tung, Altona: Durch Beschluß der Gesell] E E veshräntter Hastung Er N elei es 2: naar Ch Dortmund, Direktor Adolf Beckmann, | Geschäftsführer. Dr. jur, haft in Frankfurt am Main, ist zum | Albert Morgner in Frankfurt am Main |Mamnnover. [107970] Na S o Ga » Los Unter. | mann Friedrich - Overdiek in Hidden- Gesellihafterversammlung vom 95. Fe- Bingen a. I x Rablfs in Wies- ge f ilt er A Den . Lea Essen, Direktor Friß Tenbruck, Essen. Mett 1 Franksurt a. M. ist zu Liquidator bestellt. ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt. In das Handelsregister ist einge- | GNGNITLA Ns 20, BKREN e 8 api hausen ist Prokura erteilt. Der Ge» bruar 1931 ist die Firma der Gejfell- Abo D ivie R E 1 Büdes- Elmst Dol D A iti s 1 | Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. 0 | schäftsführer bestellt. „J 3 4809, Vermögensverwaltung| B 1097. Heinrich Lönholdt u. Co. | tragen in : UEUenE E L A * Theaters is schäftsführer Georg Overdiek hai jem sdaft geändert in Chemishe-Metall- | Len Und Ln Atisfühver ausge- gabe erteilt d Prokura mit der Maß-| nuar 1907 sestgestelli und geändert | B 1440. Hausrat Gemein €, Ullrich Danco Gesellschaft mit | Gesellschaft mit beschränkter Haf- Abteilung A: : E Mis Siagemfavital beixilat | Ami niedératiett n 90 Ua Tndustrie Gesellschaft mit beschränkter Jen No. Qs U L B L V sie E E Dai durch Beschlüsse der Generalversamm- | Möbelversorgung für das F beschränkter Haftung. Unter dieser | tung: Dur Beschluß der Gesellschafter- Zu Nr. 341, Firma Günther Wag- ahe ad e s S tiStlibre si G Am 9. 3. 19831 bei A Nx. 969 „Zelle Abn fette E Salo Adi A0 e aur Perez dex Firma be- lungen vom 7. Mai 1920, 27. Februar Main- und Lahngebiet Gesell Firma ift am 4. März 1931 eine Ge- | versammlung vom 2. Oktober 1929 ist] nex: Den Abteilungsleitern Wilhelm D N S N fälishe Sperrholz - Handelsgesfellicha]t N 1981: E o dex Firma ¡zakoh Wots\ 1m Den: 1e G E e Sb, JóB 1928, 22. JUNk 1923, _26, November mit beschränkter Haftung: Det! follichaft mit beshränkter Hastung mit | das Stammkapital von 120 000 Reichs- Pollmann und Guildford. Haverbeck èn r Bar L ps A, S 1 | Jansen & Co., Herford“: Der Kauj- H-R, B 689. Puro-Filter Gefell: | “Die Firma ist von Jakob Wolf aue | Elnshorn, ben 21. Februar 1981, }1924, 2. April 1925, 7. Dezember 1926, [mann Euget Sshlotterbil in WRS dem Sig in Frankfurt am Main ein-| märk um 114 000 Kelchämark auf | Hannober ist Prokura erteilt derart, daß Und ero N ba ftsvertrag ist | Mann Gerhard Seesing s aut ber schaft mit beschränkter Haftung, | (thur Wolf, L mann i Ockenheim U : 19. Juli 1929 und 29, Dezember 1930. [furt a. M. ist zum weiteren N getragen worden. Dex Gesell\schafts- | 6000 Reichsmark herabgeseßb worden. sie berehtigt sind, die Gesellschaf E s : 19831 Fr stellt, Die | kunde vom 19. D A E Altona: Die Vertretungsbefugnis des SCLEN I R 0) SAUITENIS, E I L, 795 Falls mehrere Vorstandsmitglieder be- | führer bestellt, R vertrag ist am 6. Dezember 1930 fest-| Das Stammkapital beträgt jeyt 50 000 meinsam oder jeder von ihnen in Ge- [am 9. Februar 1961 FellgeLent, S: Gesellschaft ausgeshieden. Der Kaus- Geschäftsführers Wolff ist beendet. P L a L: Gopank Dn délätehitter ths, stellt sind, wird ‘die Gesellshaft ver- | B 4807. Zahnfabrit Jose] (M stelt. Gegenstand des Unternehmens | Reichsmark. Durch den Beschluß der | mein]haft mit einem anderen Pro- L e oro s 4 mann Hans Töle ist aus de Seele Durch Beschluß der Gesellschafterver- T E e (Flrma ohann n A red e Sregisler A: ijt heute treten durch zwei Vorstandsmitglieder perger Vertriebsgesellschast ul ist die Uebernahme und Verwaltung Gesellschafterversammlung vom 2, Okf- | kuristew oder in Gemeinschaft mit einem schäftsführer A a E ns schaft ausgeschieden. Die ¡Gee an cariluna vom 18, Februne 2080 (der Weis in Dromersheim. L folgen es einge ragen: pu AEManIMali) vDer- durch ein Vor- | schränkter Haftung. Unter f von Beteiligungen an industriellen oder | tober 1929 betr. Kapitallherabsezung | Geschäftsführer der persönlich haftenden Nicht eingetragen: Die Gese (chaft Ü er- (t aufgelöst. Der bisherige Gesell» R E A Tiu8 Thor: Thei Bingen, den 9. März 1981. 7 a) Nr. 2704 die Firma Ats Pr1nz standsmitglied in Gemeinschaft mit Firma ist am 28, Februar 1911 Handelsunternehmungen ibe Lie bund Kapitalerhöhung, hat si der § 3 Günther Wagner, Verwaltungsgesell- nimmt von, dent Gesellshafter Direktor schafter Kaufmann Georg Fansen ist n A s Geschäftsführer Hessishes Amtsgericht. ar A Ma prt pg L e1nem Prokuristen. Der Aufsichtsrat ist Gesellschaft [mit beschränkter M Üebernahme und Verwaltung von (Stammkapital) entsprehend geändert. schaft mit beschränkter Haftung, zu ver- Ewald E A Thentaes alleiniger Juhaber der Firma. 4 bestellt und die Sayung gemäß nota- S [107951] Ka A “da z J daselbst Sie ermächtigt, einzelnen Vorstandsmit- | mit dem Siy in Frankfuri an) anderen Vermögensgegenständen. Die| B 4811. Georg Beer Bauaus- | treten. E [en Betrieb L A s L A Das Amtsgericht in Herford. riellem Protokoll vom gleichen Tage | Braunmsachweig, N Ren E onasl “ij [ Miedern Die Besugnis zue ANetnver- |Angetragen worben, Fer Ged o orollichait ist berechtiat, zu diesem | führungen Gesellschaft mit beschränk-| Zu Nr. 975, Firma L. Dollberg |\n Pannootr mk A esicht - e L geändert. Zur Vertretung be Geselle | Ml: 009 Pt. mil Értu: Frida Prinz geb. Wenzel in} tretung zu erteilen. Der Siß der Ge- | vertrag ist am 16, Februar 18 Zie Grundstü zie P werben und |ter Haftung. Unter dieser Firma ist | Nachfolger: Der Gesellshaftec Georg | bundenen Rehten_ und Pflichten mit | zx errenberg. [107973] ( Dell. Â DEL ( D Mas 100 j Fir Fur . ‘a er c L L ' ¡ckEE BAMA E , ¿ uwdIt ung. s Cer 7 Î E . A V Zo 1 : C ç c S g O t ToT- schaft sind nur E eh Li taübira dave D ELE A. ren Mis (D) bel Ne 1800 Mia 1 Hans Prell“ L ablapital pelt in 176 000 Rh N Le A de ad Aktienbestände oder G. m. b. H.-Anteile an N Sit eine vai vous P D len Tod aus der Gesellschaft Élirtere pk U Lug deur Pad is Ce E 1961 der ein Geschäftsführer inisäfte 1s Q Sf 40 hae | Ki H E E : : i 1 t - _ E nderer Gesellschaf, J eschränkter Haftung mit dem Siß in | ausgeschteden, : i: O A La Ia tas A A aftsfirmen, i Mar Let E O ntra rollen Tetaat. Dari N DNTENE Handelsgesellschaft N hier, (Be gn ea Ang en „B haberafktien zu je 20 RM. Der Vor- | außercuropäishen Ländern von serer Gee Fránkfürt am Main eingetragen wor-| Zu Nr. 1195, Firma Ludwig Müller | vertrag mit der Stadt i Hannover. bez der Firma Beleuchtungszenirale L mit enen ee Emil Meyer | Liquidation aufgelöst. Der Gesell- | namigen Firma in Amsterdam): Die | stand besteht je na der Bestimanung | lichen Zähnen aus der, 20 E tcág! 20000 Reichsmark Ges äfts. | den. Der Gesellschaftsvertrag ist am| &Co. Bandmüller: Fräulein Auguste | Sollten die li aus dem Betrieb er- | fix Licht und Kraft, Gesellschast mi? N an èbeza N! Veokura cte V" | chafter Kaufmann Carl Wasmus in | Firma und die Prokura des Fräuleins | des Aufsichtsrats aus ein oder mehreren | Josef Kamsperger in gZürit, Mie: fitd; f ent C. Ullrich 7. Februar 1931 “festgestellt egen- | Gößlex in Hannover führt das durch | gebenden Verbindlichkeiten, zu denen | schränkter Haftung in Herrenderg, H.-R. B 903. H. Chardon Nachr. | Braunschweig führt das ¡BYGLN e Aalen P Uen, Personen und wird durch den Aufsichts- | Stammkapital beträgt 20 00 N Danco Tußing i. Bayern, Kaufmann tand des Unternehmens. ist die Aus- | Erbgang exworbene Geschäft unver- insbesondere eine Schuld gegenüber | „jngetragen: E a, Gesellschaft mit beschränkter Haf: | der bisherigen Firma allein fort. Amts- e) Nr. S E OlERen Dane eat E Die Bekanntmachungen der | mark. Geschäftsführer ist 1M Emil Schumacher, Frankfurt am Main Éibcang von Bauten aller Art, ins- | ändert fort. Herrn Direktor Dr. Hanns Schindler in | Fie Vertretungsbefugnis des tung, Altona. (Bisher Koblenz.) | 8riht Braunschweig, eia S N nar früber ties e s de e dau Veröffent: ton Ust l A Fro eni Die Geschäftsführer sind berechtigt, zu- | besondere die Weiterführung der von| Zu Nr. 2658, Firma Joseph Cohn: Nürnberg in Höhe von 5000 RM _9e- | f Häftsführers Wilhelm Hockenmaier 1 Gesellshaft mit beshränkter Hastuna. R E T RES S F S S T N c, | ralversammlung erfo urch Berossenti- } Die Gesellhast kann | j , L Gera fleventras ist e i No- | Bremervörde. [107952] | hier, jeyt in Hochstedt bei Vieselbach, ist | lihung im Deutschen R

-

Lizenzverirag bezüglich der E anderen Unternehmungen in jeder Form | Firma Johannes Thelen in Brachelen | je 100 RM. Vorstandsmitglieder sind schaftsvertrag in § 8 (Bestellung des

lien 4!

Di ammen die Ges tr e i Heord dexr G. m. b. H. | Kaufmann Paul Cohn is alleiniger | hört, am 1. August 1931 35 000 RM beendigt. Neuer Geschäftsführer: Dtto a: N Ae h Z E E i eichsanzeiger. schaîter erstmals auf den 31. U D na C M ian t D O La L Nababer L Mens. Die Gesellschaft ist Eo gen, so Vi der Mehrbetrag von | gr;][ Elektromeister in Herrenberg. vember 1921 festgestellt und abgeändert Eingetragen Handelsregister A Nr. 192, | aus der Gesellschaft ausgeschieden. Amtsgericht Essen. 1940 duxch Kündigung mittels! e E LESA führungen mit Wirkung vom 1. Ja- | aufgelöst. Herrn Ewald Schindler zu zahlen. Die Amtsgericht Herrenberg. am 30. Dezember 1924, 15. Mai 1995, | Firma A & Konetny, offene Han- | a) Nr. 2603 bei der offenen Handels- ———— schriebenen Briefes unter Cin A i Ä a: nuar 1931 ab. Die Gesellschaft ist be-| Zu Ae 7963, Firma Benno Spring- | von der Grletioel an Herrn Schindler ertra N 24. Februar 1928, 14. Januar 1990, | delsgesellschait in Bremervörde: Die | gesellschaft „Bremer Zahngoldshmelze | p4sen, Ruhr. [107959] | einer Kündigungsfrist von 6 M B 4810. „Treuorgan‘“ Nieder: | Htiot Zweigniederlassungen zu er-| mann: Die Firma ist erloschen. für die Ueberla sung des Deutschen | zx gx Handelsregister. [107974] 99. August 1930 bzw. 12. Februar 1931. | Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator ist | u. Goldschlägerei Gebr, Teichmann“ in | “Fn das Handelsregister Abt. B ist | aufgelöst werden. Erfolgt ken) lassung der Treuhand Aktiengesell- Gn "und sich an anderen gleichartigen | Zu Nr, 9134, Firma Leopold Blefe- Theaters zu leistende Vergütung beträgt | " Max Gemeinhardt“ in Hof. Jn- Die Geschäftsführer können die Gesell- der bisherige Gesellshafter Ropers. Erfurt: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | m 6. März 1981 eingetragen: Kündigung, [o wird die Gesell schaft. Unter dieser Firma hat die oder verwandten Unternehmungen zu | mann: ‘Die Firma ist erloschen. 10 000 RM, die auf die Stammeinlage | gber: Kausfntann Max Gemeinhardî. eft kie ganeinsam ‘odéx ein jeder Amtsgericht Bremervörde, 7. 3. 1931. Die Firma ist erloschen. : Zu Nr. 1729, betr. die Firma Brauer | dauer unter den gleichen Kündi bart der Firma Brentano Miiengoe- beteiligen. Das Stammkapital beträgt | Zu Nr. 9173, Firma Gillen «& Co. des Herrn Schindler angerenet werdet. Geschäftszweig: Obit-, Südfrüchte- und von ihnen in Gemeinschaft mit einem | ¿11e A IE Ä [107953] O A cisgeridit. Abi 14 & Pinkenburg Gesellshast mit be- | bedingungen jeweils auf js Aen Di 2 Liean 80 000 Reichsmark. Geschäftsführer | Mineralbl-Gesellschaft: Der Kauf- Die Stammeinlage Arg drct Leit N Landesproduktengrophandel R Prokuristen vertreten, Gegenstand des | “Fn das Handelsregister ist einge- a A E E schränkter Haftung Rheinisch - West- |5 Jahre verlängert. Bekanntm lassung i a F a Main, P htet | sind: Georg Becker, Düsseldorf, Peter | mann Rudolf Gillen ist aus der Gesell- | Die Bekanntmachungen «S, L Amt3geriht Hof, 10. März 1981. Unternehmens ist Weitersührung des figen 4 Be Wäscheverband, Essen: Ernst | erfolgen im Reichsanzeiger. ed Der esell De A e Beer, Düsseldorf, Adam Becker, Düssel- | chaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist der erfolgen nux im Deutschen Reichs- bishexr- von dem Gesellshafter Brands| f qm 7. März 1931 zu H.-R. B 25, | Ess8en, Ruhr. [107960] | Pinkenburg und Lore Brauer, jeßige} B 777 Frankfurter fit ker 1018 p s Log | Se N dorf Carl Car Wucherer, Frankfurt | Kaufmann Dr. rer, pol, Kurt Meyer anzeiger. S A L zu Koblenz unter der Firma „H. Char- | -esier Straßenbahn Gesällscaft mit be- | Jn das Handelsregister Abt. A ist | Ehefrau Wymar, sind als Geschäfts- Auskunftei Gesellschaft 6 durd Beschl e geste S Tae !| am Main. Die Gesellschaft wird dur | in Hannover in die Geseliwast als per- Amtsgericht Hannover, 9. 3. 1931. ¿ don Nachf.“ betriebenen Weinimport- | ränkter Haftung in Celle: Dem | eingetragen: führer ausgeschieden. schränkter Haftung: lung v e1nns r L 91920 mindestens zwei Geschäftsführer oder | sönlich haftender Gefells N E N R Meta: 1 Hein i F Volkshilfe“ | Handelsgesellschaft mit beschränkter Haf- | Der Detektiv 9a v vom 15, 2. 1921, vom 2, 3. 1022, vom schaf [haft das Handelsregister A ist heute | Bienlein, Syndikus in Marktredwiß fapital beträgt 30 000 RM. Geschäfts- | F, NRrofux, : die Firma Brotversorgung „Volkshilfe“ | Handelsgesellshast mit be]chränkter Has- | Der Veteltl L erar ven ( c mit einem Prokuristen vertreten. | sind beide Gesellschafter gemetnschast-| Fn das Handelsregister A 1f Yeuie Bienlein, By E E ' führer sind Dr. Wilhelm Dorner und A Dies 1931 ¿u H-R. B 166, | Ferdinand Bierbaum, Essen, und als | tung, Essen: Der Kaufmann Josef |a. M. ist zum Geschäftsführe 4 L von Be. i L a 4 Se Aetmai Goes Beer in Frank- li LIGOR, unter Nr. 193 die Firma Friß Gropp | als Liguidator Ger N at Paul Löwy, beide Kaufmann in Ham- Kapellenberg“ i Grundstücksgesellschaft Inhaber Ferdinand Bierbaum, Kauf-| Hagemann, Essen, ist zum weiteren} B 4808. Chriftian Bim 1926 vom N ede G Bas d des | furt am Main ist Einzelprokura erteilt,| Zu Nv. 9174, Firma Michael | in Heinrichswalde, Fnhaber Kausmann AmiZ3gerichi Hof, 10. Marz 1901. burg. i S mit beschränkter Haftung in Celle: Das | mann, Essen. Geschäftsführer bestellt. | Gesellschaft mit bescchrän i ÜUnternehme 3 ift: 1. di gen de Der Bekanntmachungen erfolgen im Reichs- | Berndt, Werkzeug- und Metall- | Friß Gropp in Heinrih8walde, ein- G S 107976] Nicht eingetragen: Die öffentlichen | Simm apital if dur Beschluß “dex Unter Nr. 4887 die offene Handels- Zu Nr. 1381, betr. die Firma Roland | tung. Unter dieser Firma d vorüb e Ee 10: Lu-DI dauern e oder ngéidet: warenfabrik: Die Gesellschaft ist auf- | getragen worden. i | Timenau. L (grégifter Abt. À S A T6 der V 65: Gesellshasterversammlung auf 30 000 p a MIGS Lo Co Essen Fot Pgunageu Ger Os brn e Gesel P apita L La B 5035 Main-Kraftwerke Aktien: | gelöst. Kausmann. Erich Bantelmann Gene ae dee O 198d. | Bie renen Firmen V. Mayer R vlgen durch den Deutschen - Reiths- | D) Lr? ors - ; Kunstschlosserei Meshut & Co., Essen, | Aktiengejellshaft, Essen: urch Be- | shränkter Hastung mi: 7 q Se A U, L E A alleinigex Inhabex der Firma. as Amtsgericht. ¡eine E R s «M anzeiger. i m E Celle und als persönlich haftende Gesell: | chluß der Genexalversammlung vom | Frankfurt am Main eingetro, F treQuungen und der Geschäftsführung Fre e A LLA He eriosden. V Nr. d, 7 irma Farbenheuer ——— ads, R R L E 302), R E Ns, Erie MUEL S R schafter Emil Meschut, Schlossermeister, | 25. Februar 1931 ist der Gesellschafts- | den. Der Gesellschafter Buol eraty niere gen Le E E B 5109 “J. G. Farbenindustrie | August Heuer Co.: Die Gefell- | Werkord. L OENTE) Sirihuer Fi Mits Stützerbach vor- schaft mit beschränkter Haftung, | Cuxhaven. [107954] | Essen, osef Wolff, Schlosser, | vertrag insofern geändert, als der dritte 31 Fanuar 1931 festgestellt. Gerd A ded „von Unternehmungen, aller ita s us ft . Werke: Farb- | haft ist aufgelöst. Liquidator is der | Jm Handelsregister ist eingetragen: Franz R. N ree Rorzellan-Manu- Altona. Gesellschaft mit beschränkter | “Eintragung in das Handelsregister. | Wanßenau-Straßburg. Die Gesellschaft | Saß im ersten Abfah des F 17 (Tantieme | des Unternehmens N ¡hit Mtinnd thres Araber Lao e Bre S Ny i "M ister Lucius «& verrevisor Otto Medefindt in Han- | Am 29, 1. 1931 bei B Nr. 158: „West- mals Mane Tae bach (Nr. 378), Max Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist | Hoter Atlantic Betriebsgesell- | hat am 28. Februar 1931 begonnen. der Aufsicht2ratsmitglieder) sowie § 21 und der Vertrieb von es aud d ges Gutachten, 1m besonderen Bein "Söchst Ä M‘: Die nach- oe fälishe Sackzentrale August Pollmann faktur i i Maa (Nr 365) und am 24. Februar 1931 errichtet. Gegen- | schaft mit beschränkter Hastung, Zu Nr. 3754, betr. die Firma Otto | (Vorsiß und Beschlüsse der Generalver- On, und 0 dur f Mon e E in Steuerangelegen- | Brun 9 A standsmit leber find aus-| Zu Nx. 9741, Firma „Besolei“’ |& Co, Gesellschaft mit bejhränkter | Stegner in Ba Flmenau (Nr. 147) stand des Unternehmens ist die Aus-| Cuxhaven: An Stelle des ausgeschie- | Töpler Nachfolger, Essen: Die Firma | sammlung) und F 23 (Verteilung des | trishen Waren, insbesondere i i und N er Art; 2. die Verwaltung beeid e Ha i Alfced Ammel- | Grof - Besohl - Anstalt Wilhelm | Haftung zu Herford.“ Der Gesell- Karl E S otden Bei ben ¡ührung von Neubauten und Umbauten. | denen Jonny Mann is Hans Sewlberg ist erloschen. Reingewinns) gestrichen sind. betrieb“ des zu Frankfurt Vern Lerwahrung von Vermögen oder g O e Me, ; Georg Molnar, Buefst: Die Firma ist erloschen. schaftsvertrag ist am 6. Januar 19831 | sind heute M E ee Glasbearbei- Das Stammkapital beträgt 20 000 RM, | in Berlin zum Geschäftsführer bestellt. | Am 6. März 1931 zu Nr. 2432, betr. | Zu Nr. 1469, betr. die Firma Ge- | Leibnißstraße 5, unter ed bie a TOEN jeder Art, die Ueber- D D Emil udolf V B ito Bon-| Zu Nr. 9787, Firma Robert Genné- | errichtet. Gegenstand des Unternehmens Firmen I aa É Ee fu Geschästsführer it „Bauunternehmer | Cuxhaven, den 9, März 1981. die Firma Löwen-Drogerie Alfred | werkschaft Maria Luise, Essen: Die [Christian Firmen i ois M halters oder Tee a e O P oetf n S Meokiren von De. Robert | rich: Das Geschäft ist zur Fortführung | ist die Herstellung- und, der Vertrieb | tungëwer® L 999) und --Planet“ Eut) ZIOLs N. Werg Das Amtsgericht. Schumacher, Essen: Jnhaber ist jeyt | Prokura des Herbert Tengelmann ist | bisher dem Fabrikanten L chäfts mentév üter Treuhänders, eines Testa- | hoelfer, I Ztio Hansmanu, Br. Adolf | unter unveränderter Firma an die Ehe- | sowie der Berleih von Säken aller Art | Ilmenau (Nr. V e" & Mssert in Nicht eingetragen: Die Bekannt- dai ait Wilhelm Büscher, Kaufmann, Essen. | erloschen. mann gehörenden Fabrikge! rw N LRTEREN die Uebernahme der Demuth, Mb 7 11 Schir acer Gustav | frau Jlse Gennerich geb. Wagenführ in | und verwandter Artikel. Das Stamm- Glühlampenw E10) t -Deule- eins machungen der Gesellshaft erfolgen | Delitzsech. [107955] | Die Firma lautet jeßt: Löwen-Drogerie Zu Nr. 1928, betr. die Firma Rhei- | die gewerbliche Verwertung eint von Real von Vermögen auf Grund Schäfer, “B ar s “Rud Ebel Bannover übertragen. kapital beträgt 20 000 RM. Geschäfts- | Jlmenau E Die Gesellschaft ist durch den Reichsanzeiger. Bei der im hiesigen Handelsregister B | Alfred Shumacher Jnhaber Wilhelm | nisher Zeitungs - Verlag Gesellschaft | Herrn Zimmermann dun oder f )!ôgeschäften von Todes wegen Heinri s Ga G tferié Dr. | Unter Nr. 9788 die Firma Karl | führer ist der Kaufmann August Poll- | getragen Ne eia ist erloschen : 7. März 1931: unter Nx. 23 eingetragenen Firma | Büscher. Der Uebergang der im Be-| mit beschränkter Haftung, Essen: Durch | Schußrehte. Zur Ceres t f m Lebenden; 3. die Uebernahme Arthur Ger 1H S : As Sanf en | W. Jacob mit Niederlassung in Han- |mann in Herford. Oeffentlihe Be- aufgelöst, V4 7 Mir: 1931. H.-R. A 2939, Dr. Richard Jyen | Leipziger Leichtmetallwerk, Gesellschaft | triebe des Geschäfts begründeten Ver- | Gesellschafterbeshluß vom 20. Februar Zweckes ist die Gesel nter R oder antichreseähnlicher I REUNeE, O E en nover Artilleriestraße 28 I, und als |fanntmahungen erfolgen im Deutschen Me ane. Ls Aitsgérichi Forrmandit - Gesellschaft, Altona: | mit beschränkter Haftung, in Rackwiy ist | bindlichkeiten und Forderungen ist bei | 1931 ist die Gesellshaft aufgelöst. Der | gleichartige oder ähnliche chen at E 4. die Ausfertigung, | Otto Knaack, Wr Hans Moriß Stein- Fnhaber Kaufmann Carl Jacob in | Reichsanzeiger und im Herforder Kreis- Thüringisches 2 it8geri!. Dr. phil Georg Heinrih Richard Jpsen, | heute folgendes eingetragen worden: | dem Erwerb des Geschäfts durch Wil- | Kaufmann Richard Pfeiffer in Berlin- | gen zu erwerben, sich an 08 4 bon oer igung oder Gegenzeichnung | von Renesse, Dr. Johann : Chemiker "Sa Unover blatt. Dex Gesellschaftsvertrag ist auf _ T T [107977] Hamburg, ist aus der Gesellshaft aus- | Dipl.-Fng. Werner Schulße in Bitter- | helm Büscher ausgeschlossen. Wilmersdorf ist zum Liquidator bestellt. | teiligen und deren Vertretung 0 Ste Zertifikaten oder Quittungen an | thal sind erloschen. Pon, ufen R E Abteilung B: 10 Jahre geschlossen. Nah Ablauf dieser | Kalkberge, Mark. a geshteden. feld ist als Geschäftsführer entlassen. | Zu Nr. 3470, betr. die Firma Fakob| Zu Nr. 2058, tit. die Firma Defaka | nehmen. Das Stammkap\ Vertret mterlegter Wertpapiere; 5. die | Dr. Reinhold Krebs in Ve d R ia u Nr. 2879, Firma Hilvebrandt- | Frist wird die Gesellshaft auf unbe- Jm Handelsregister B unter Geseli- S5.-R. B 819. H. Shliné «& Cie. | An seine Stelle ist Dipl.-Fng. Wilhelm | Shlomer, Essen: Die Firma ist er-| Deutshes Familien - Kaufhaus Gesell- | 20 000 Reichsmark. Herr D det d sellihatz s in- oder ausländischer Ge- dem Chemiker Dr. S E 4 dét Zerkleinerungs-Gesellschaft mit be- | stimmte Zeit weitergeführt, sofern nit | ist bei der Firma „Rüo-Opti Rübers- Aktiengesellschaft, amburg. Zweig- | Miche in E JFgnaz-Stroof- | loschen. schaft mit beschränkter Haftung Haupt-| bringt das von ihm S, Sl registrieen zum Zwecke von Aktien- Köln-Braunsfeld ist Pro Ga inschaft schräukter Haftung: Durch Beschluß | mit halbjährliher Frist zum Schluß | schaft mit beschränkier Haftung, “8 c. niederlassung Altona - Bahrenfeld: | Straße 2, durch Beschluß der Gejell-| Zu Nr. 4887, betr. die Firma Bau- | niederlassung Berlin mit Zweignieder- | Christian Zimmerman!! In eir euumiaean und zur Vornahme von | Weise ertelt, 2aß Ne Sd it s "Ader dex Gesellshafterversammlung vom |eines Geschäftsjahres gekündigt wird. | dorf, am n März 1931 folgend i Das bisherige Vorstandsmitglied Arthur | shaftsversammlung vom 7. Januar 1930 und Kunstschlosserei Meshut & Co,, | lassung in Essen unter dex N am Main, Leibnißstraße| hdr nil 4 B. reibungen; 6. die Vertretung mit einem O g Q Bie: [4 Sanuar eni ist das Stammkapital | Am 3, 2. 1981 bei A Ñr. 577: „Minna | getragen worden: ¿atiialits voin Oelkers ist aus dem Vorstand ausge- | zum Geschäftsführer bestellt. Essen: Die Ge laat ist aufgelöst. | Defaka Deutsches Familien - Kaufhaus | Fabrikgeschäft nebst Zum S Wertpap (er in- oder ausländischer | einem E Prokuri be ti t ind um 48 000 RM herabgeseßt und beträgt Se Bri di Offene Handels-| Dur Beshluß E le kapital von [ieden Kausmann. Baut Theovor Dei, Va Lo: YOE Ne, Der bisherige Gesellshafter Schlosser | Gejellschaft mit beschränkter Haftung | tiven und Passiven s derge! Reichögese im ¿Fesonderan gena SSTS Be ipänder ger sind ein- | jeßt 100 000 RM. Durch gleichen Bes i gesellschaft. ersönlih haftende Gesell- 13. 2. 1931 ist das Stamm Heinrich Wilhelm Vogel, Altona-Klein Amtsgericht. Josef Wolff ist alleiniger Jnhaber der | Zweigniederlassung Essen: Artur Herz | vom 31. Dezember 1930 8geseß vom 4. Dezember 1899, be- | Folgende Wohnfißänderungen

of. Handelsregister. [107975]

,W. C. ikenischer, i, A ess 4 eftiv Ge oe E vat il Marktredwiz: Gesel!

Fabrikdirektor Heinrih Müller in Celle | , Am 3. März 1931 unter Nx. 4886 Zu Nr. 699, betr. die Firma Essener | Strauß ist iv Carl Roth in F: vom 15. 2. 1991, vom 2. 3. 1922, vom | dur einen Geschäftsführer in Gemein- | treten. Zux Vertretung der Gesellschaft | Meinriehswalde, Ostpr. [107971] | Liquidatoren abberufen und Dr. Adam