1931 / 62 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr, 62 vom 14, März 1931. &. 4.

Zweite Zentralhandel 70 000 RM auf 90 000 RM erhöht und] nur in Gemeinschaft mit dem unter a | Aftiengesellshaft Allgemeine Deutsche | Stollberg, Erzgeb. [108007] j ist folgendes eingetragen: Dj S we 2 en ca e Sregifterbeilage

: s s Í P 1+ Mr : Poti . Af N Q a G 2vonittorè g 25 t 5 e en sind die 88 3, 4 und 6 des bisherigen | Genannten vertreten. (Angegebener Credit-Anstalt in Leipzig —: Zum] Auf Blatt 680 des Handelsregisters, | Ausscheiden des Kaufmanns Fri #2

“Y ? 9 I c e e 2 ec (x r 5 { c H] , Il 4 , o Gesellschaftsvertrags geändert. Der | Geschäftszweig: Vertrieb von elektro- Mitglied des Vorstands it bestellt der Die ossene _ Handelsgesellschaft Gebr. Brammer dur die übrigen. edri n Nei San - Gesellschafter Physiker Dr. Otto Emers- | medizinishen Apparaten und Jnstru- | Bankdirektor Dr. jur. Gerhard Sachau |Mothes in Oelsnig betr., ist heute ein- | schafter fortgeführte Gesellschaf ist (E n Un reu Î en aa anze atr

leben in Berlin-Zehlendorf bringt in | menten.) E a g R E getvagen werden, e Sai F gee L E Carl Bram! ° die Gesellschaft eine Generallizenz au Amtsgericht Leipzig, Abt. TlI B, . auf Blait 1, betreffend die Firma | aufgelöst. Der bisherige Gesellshafter | Walsrode, 1st auf den Kaufmann A5 l t . o eine eine my ihm gemachte Ens auf am 9. März 1931. Gerhard Hantusch in Pirna: Die} Paul Emil Mothes in Oelsnis ist astee Mayr in Walsrode als allen Ale Zug ei en La an e Sregîifîter für das Deutsche Reich einer optishen Einrichtung gegen eine ib Firma if eegihen. S niger „Zuhgbér der Firma L haber übergegangen, Der Uebergay Lizenzgebühr ein. Diese Erfindung ist | Leipzig. [107983] | Amésgericht Pirna, den 9. März 1931. | kura des Bruno Max KRodhner 1]t er- | der tn dem Detriede des Gese ar 62 c .. 193 mit 10 000 RM auf seine S iacuties In das Handelsregister ist heute ein- | E E E L , gründeten Aktiva und Passiva s L. * Berlin, Sounabenb, den 14. März von 20 000 RM angerechnet. getragen worden: | Pirna. S [107993] Amtsgericht Stollberg i, E., dem am 3. März 1931 erfolgte es S r —— ret À Amtsgericht Kalkberge. 1, auf Blatt 6481, betr. die Firma | Auf Blatt 355 des Handelsregisters am 4. März 1931. werbe des Geshäfts dur diesen B y ea A Gebr. Wetel in Leipzig: Die Prokura | für _den Landbezirk Pirna, betreffend Sit Ó L gel lossen. Die Prokura dez S riet z Schönebeck, Elbe. [108069] | „Mousfon Blumen-Rekord“ in Ansstell-1 mit folgenden Dessins: Couvertüren: | vorläufiger Gläubigerausschuß vestelltaus: Kiel, [107979] | des Carl Franz Ernst Frip Wolf ist | die Firma Heinrich Fribsche Gesellschaft Stralsund. : [108005] Ricmeyer ist erloschen. E Geno en _Ju unser Genoffenschaftsregister Nx. 31 | shahteln von 2 Duvend verpackt, ver- | 1702, 1703, 1704, 1705 1706, 1707, 1708, | 1. Rechtsanwalt Selig in Bad Segeberg, Eingetragen in das Handelsregister | erloschen. mit beshränkter Hastung in Heidenau, | Jm Handelsregister A ist bei der] Walsrode, den 6. März 1931 O heute bei dem „Bauverein Bad Salz- | siegelt, Muster für plastishe Erzcug- | 1709. Modedruck: 4962, 4961, 49860, | 2. Rechtsanwalt Medow in Bad Segeberg, am 5. März 19231 bei den Firmen 2. auf Blatt 24 422, betr. die Firma ist heute eingetragen worden: Die f unter Nr. 127 e ugetra enen Firma Amisgeriht. : register elmen, ß e Geno ; Abt. A Nr. 2560 Otto Holdmann, | Trebs & Bölke in Leipzig: Die Ge- | Liquidation ist beendet; die Firma ist} „Carl Hermann Schulß’, Stralsund, —— E beshränkter Haftpflicht“ in Bad Salz- | Schußfrist 3 Jahre, angemeidet am | 4958, 4957, 4957 a, 4956, 4955, 4954, | bank in Kiel. Kiel: Das Geschäft nebst Firma ist | sellshast ist aufgelöst. Otto Alfred | erloschen. i L das Erlöshen der Firma eingetragen | Warendorf, [108018 eiler. n [108061] } elmen eingetragen, daß die Genossen- | 17. Februar 1931, 10 Uhr 10 Minuten. | 4954 b, 4954 a, 4944, 4945, 4946, 4947, | Bad Segeberg, den 10, März 1931, durch Erbgang auf die Witwe Amalie | Trebs ist als Gesellshafter ausgeschieden. Amtsgericht Pirna, den 10, März 1931. worden. Jn unser Handelsregister B ij Á T Genossenshaftsregister wurde } s{haft durh Besckluß der Generalver-} Nr. 4375. Firma J. G. Mouson & | 4948, 4949, 4950, 4951, 4963, 4821 a, Das Amtsgericht. Holdmann geb. Mödckelmann in Kiel | Selma Jda verehel. Bölke geb. Rothe ————— F Stralsund, den 7. März 19831. 2. ‘März 1931 bei der unter Ny, 2 in ® bei der unter Nr. 14 eingetragenen sammlung vom 1. Februar 1931 aufge- | Co. in Frankfurt a. M., Paket mit | 4964 a, 4964, 4965, 4966, 1967, 4968, L S als befreite Vorerbin des Nachlasses des | führt das Handelsgeschäft als Allein- | Rathenow. S [107994] Amtsgericht. getragenen Firma „Warendorfer “2 S enshaft Winzerverein Rech an j löst ist. 1 Modell für Toilettenseife „Mouson | 4917 a, 4918b, 4896 b. Decken: Helios | Bamberg. . [108492] Spediteurs Moriß Otto Holdmann | inhaberin fort. Jn unser Handelsregister Abteilung B E L steinfabrik, Gesellshaft mit beschrän, Ahr, eingetragene Genossenschaft Schönebedck, den 9, März 1931, Duplex Feine Badeseife“ in 1 Dußend | 5161, 5165, Helga 8075, 8081, 8085, | Das Amtsgeriht Vamberg hat über übergegangen. Nacherben sind: 1. Luise] 3. auf Blatt 24552, betr. die Firma Nr. 65 ist bei der Firma Nitshe & |Stralsun4. [108004] Haftung, Warendorf“ eingetragen: Je unbeshränkter Haftpflicht in Rech, Das Amtsgericht. Ausstellkarton, versiegelt, Muter für | 8091, Ueberhandtücher: 5031, 5061, | das Vermögen der Firma Kakao-, Schoko- Stoltenberg geb. Holdmann, 2. Otto | Parthenon-Verlag Gesellschaft mit Günther, Optishe Werke Aktiengesell-| Fn das Handelsregister B ist bei der aufmann Christoph Kottruy J ndes cingetragen: E plastische Erzeugnisse, Fabriknummer | 5075, 5081, Flächenmuster, Schußfrist | laden- und Zuckerwarenfabrik Karl Ge- Holdmann, Kaufmann, 3. Hermann | beschränkter Haftung in Leipzig: Pro- | haft, Rathenow, folgendes E M unter Nr. 29 vermerkten Firma | Warendorf hat sein Amt als itellpe, qs Statut ist geändert bzw. neu ge- Stuttgart. L [108070] j 621, Scußfrisi 3 Jahre, angemeldet am 3 Fahre, angemeldet am 26, Februar | meinhardt A.-G. in Liquidation in Vanm- f W.] „Kaeding & Trenner Diana-Sattel- | tretender Geschäftsführer niedergesez dur. Beschluß der Generalver- | _Genossenschaftsregistereintrag vom | 18. Februar 1931, 9 Uhr 15 Minuten. | 1931 um 12 Ühr. berg am 10. März 1931, nachmittags

E e

en, eingetragene Genossenshaft mit | nisse, Fabriknummern 6027, 602%, | 4953, 4952, 4959 a, 4959, 665, 1395 a |3. Bankdirektor Kruse von der Beamten-

Max Holdmann, Betriebsleiter. Die | kura ist erteilt dem Kaufmann Ernst | worden: Das Vorstandsmitglied C. 1 l Profura der Ehefrau Amalie Holdmann FETOnnes Michel in Oebhsch - Mark- T, n p P Pataat Vertre- Werk m, b, D. u S U r Fer San Bn Kottrup u alung vom 11. D A der i E E ne Ge A Le Amtsgericht Reichenbach, Eulengebirge, | 17 Uhr 15 Minuten, den Konkurs eröffnet. ift erloshen. Die Prokura des Kaus- | tleeberg. tungSbesugn1s it erlo]Men, tragen worden: Die Gesellschaft ist auf- arendorf ist zum ste vertretenden & RefgnntmahUngen Crjo i c I ee De A E L n bag ——————— Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Eich- manns Otto Holdmann jr. ist duxch| 4. auf Blatt 18095, betr. die Firma Rathenow, den 9, März 1931. gelbst. Kaufmann Erih Trenner in | shäftsführer bestellt. “2 ha, unterzeihnet von mindestens MEEE pa O Sg Met arat a Made r einen | Remscheid-Lennep. [108084] horn in Bamberg. Offener Arrest ist er- Uebergang des Geschäfts erloshen und | Aug. Oswald Vogel in Leipgig: Die Amtsgericht. Stralsund ist gum Liquidator bestellt. Das Amtsgericht Warendorf : Sorstandsmitgliederu in dem Rhei- | eingetragene nossenschaft mit be- | Modell sür ele trische teh eute, ver- | "Jm Musterregister ist eingetragen: | lassen und die Anzeigefrist in dieser Rich- ihm von der jeßigen Firmeninhaberin | Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma ——— Stralsund, den 7. März 1931 : Genossenshaftsblatt in Köln. | {ränkter Haftpflicht, Siy Stuttgart: siegelt, unan für plastische Erzeug- Firma Loha Wülïina & S tung bis zum 28. März 1931 einsließlich wieder erteilt, Abt. B Nr. 681, Zeit: | erloschen. : Reutlingen. [107995] : Amtsgericht. et Wilhelmshaven, [108019 P:slenzerklarungen und Zeihnungen Ses chaft aufgelöst, E: nifte, F nummern r, 128, 1. Fo Rclleid-Benned. 1 otteuer Umiclag festgeseßt. Frist zur Anmeldung der Kon- schalter- Geselcbast mit, beschränk, | Amtégeriht, Leipzig, det. 1 B, | Fn rente Fort gcn B "e Ilhas Hiesige ardelsregite! 11 F va Genoen/bast erfolgen forlan | Cum) Ma Pest, Bier: | exa 100 is gee o 21 D | mie 2 Musiern don Damenmantel: {ere Ert di Bem e E f . A s (V- 2 b Fu . i . b b « 7 A Ly. T . 3 ä be dl à 0e S 2 Il R L, [3] D L e S 7 4 S 5 d , 4 , . d . f f 0 D . ee O Kiel s Firma ist er a MRA Geschwister Dahlberg. Na E Souve Devetenini. Pamdeoetgenen. A der Firma Carl Rasche, Wilhilnegg | beiler, den 19. Januar 1931. SATENE, é Se ì Nr. 43TT. Firma Dr-Jng. Schneider M A Ls [lie ry Wir Jede ehhlubfasung Amtsgericht Kiel, Memmingen. i L Eg, hier: Die Firma ist Oel-Vertrieb Gesellschaft mit be- Ls eingetragen: Die Firma j Das Amtögeruvt. E Bs is M A Modellen für Flächenerzeugnisse, Schuyfrist 3 ahe, Sianies Es Es ven 2 A, Kie. 07900) | 1 gema Vosibulan Lhonhanlen Amtsgericht Reutlingen sbränkter Hafiung, Sit Straubing: | “Mishelmöhaven, den 9. März 19 eiler. [108062] | Traunstein. (108071] | 8 Stü Innenveleuchtun Störper aus | E scheid-Lennep, 20, Febru U 81 [134 und 137 der Konkursordnung ‘be- E idlaeritie: U B i TCodos A aN t dann haujen Amiîis( B R E E RLAEEE vom 1H es L don d Särz 1931, E Genossenshaftsregister wurde Mea e A 2 aare en r SURE LemMeld- Alintsgeridt ebruax 1931. Otte Solin E E 0 Veil 193, r E S Etne Mo U 1 L Ee , i L 796 ui L981 MUrTde die Avanderung Li b adi i L r unter Nr. 37 eingetragenen | shaftli&e Bezirksgenossenschaft für Ein- } mit 7 verschiedenen Fußformen, cf{en, . don 10 L E ge ara omr Gofellschaft Sa Pránt Raa n A E E a ay E aide ¿M ‘66 dos Gesellshaft3vertrags nah Maßgabe Wilhelmshave [108059 t nbaft Calenborner Dar ns- | und- Verkauf Laufen-Tittmoning einge- | Muster für plastische Ér eugnisse, Fabrifk- Gld auf 23 April 1931, O ter Hastung“ mit dem Sib in Kirchen E Berubard E Gesamt- ist bei der Firma Holzhausen & Co. L T PLROINE BMMLYEN, Ju Las Dicstge BaudelBregisice pverein, eingetragene Genossenschaft | tragene Genossenschaft mit beschränkter | nummern 1088, 1084, 1085, 1086, 1027, mittags 9 Uhr, je im Zimmer 82 des Amts- (Sieg), eingetragen worden. prokura in der Art erteilt, daß sie ge- | Groß Nenndorf, folgendes eingetragen Bayerilcher a E Rel Nr. 494 wurde am 4, März 1931 bi unbeschränkter Haliprene 8 Baten, Lt, Siy Um L 198 1094. 1095, 1096. ‘1097, Schußfrist drel f Konkurfe und gerichts, anberaumt. A 1 GEER a 2E f am ha 28 A zur Vertretung der Firma I R E Ag rv Ai C 1991 mit beschränkter Haftung. Das Stamm- Bar. Mrtga BexuBard, E in eschluß der Benecntinétliirents aufgelöst. i : S Jahre, angemeldet am 2. Februar B î i 8 Ge}chäjtsstelle des Amtsgerichts. 2%. 11. 1929 geändert o ca Matiteufabats: uh 6 : Ati a kapital ist auf 50000 fünfzig- Ron A cs vi 1 I loicht Etngeiragen, - vom 19. Oktober 1930 sind nene Traunstein, den 6. März 1931. 1931, 10 Uhr. j L Erg Ci fa EN, Berchtesgaden. [108493] 26. 11, E E . Firma Maschinenfabrik Memmin- tausend Reichsmark erhöht. Die Ge- | Bon Amts wegen gelöscht. } n angenommen “worden Amtsgeriht. Nr. 3287. Firma O. Maubach & Co. Bekauuimachun . Gegenstand des Unternehmens ist der | gen Jnhaber Ingenieur Theodor Otto | Rügenwalde. (107997) | sellschaft dauert nunmehr bis zum| Wilhelmshaven, den 9. März 191 tand des Unternehmens ist die ait G. m. b. H, in Mainz, für Etiketten-| Aalen, .[108887)| 248 Amtsgericht Berchtesgaden hat A R E E indes S PDiL gelósct Prokura des Josef | Eintrag. Padelguedine A Ar. 9131. März 1936. : Das Amtsgericht. Ed der zu Darlehen und Kre- | Worms. Bekanuimachung. [108072] | muster mit Fabriknummer Sah ist die E das Vermögen des Fuhannes Gde bad Satmven der Ma b a Meins b ag h n ins I Pte __FJEEOINL, vom 6. 3. 1931. Die Firma Georg} 2, Löshung: „Martin Mitter- 4“. die Mitalied derlich Gen tôregister des hiesigen | Schubfrist um weitere 5 Fahre ver-} Barth, Schuhmachermeisters und Friseurs : Es L L sowie die Herstellung solcher. 3, Die Firma Otto Mayr in Türk- | Schmidthals, Rügenwalde Jnhaber | meier“, Siß Er dab G: Die: Fir Witten.- [108021 n an die Mitglieder erforderlichen | Jm Genossenschaftsregister tesigeiï ngeet in Abtsgmüind ist an 10. März 1981, nah- Braun, verheirateten Sägewerksbesißerin Das Stammkapital beträgt 20300 | heim ist erloshen : Kaufmann Georg H. A. Schmidthals ist erlos Siß Ergoldsbah: Die Firma | Mitten, den 5. 3. 1931. Gerb, Mdmittel und die Schaffung weiterer | Gerichts wurde A ei derx Firma d i August Osterrì : y Ses : in Au, Zillsäge, am 10. März 1931, nach- dot Ens y 7M : y A N A g D. A. Dm i rloschen. Í k 2L e (40 R, - ROIUEE ‘Stunoe F t- nossen u { Nr. 3297. Firma August Osterrieth, | mittags 514 Uhr, das Konkursverfahren | j n R gipt eere ES i Eng, Bs 6. März 1931. ist erloschen. Amtsgeriht Rügenwalde. Straubing: den 10, März 1931. Bedler Nachfolger ohannes Feujn tibtungen zur FR A der s “vine rae. Mficwis dat E Frankfurt a. M. für Muster mi! | eröffnet worden. Konkursverwalter: Be- -guirvs Gra Mg ereus l eer A ta faoti ett R U Sea Amtsgeriht Registergericht. Sen  Stu Die Firma lautet je dere 1. der gemeinschaftliche Bezug | beschränkter Haftpfliht in Worms, ein- A Ob. E SHudt i 2 Et er in Too BaL De rat Anton Seidenböck in Berchtesgaden ( ck1aty, Der ® L F e ces i 7 E : j nnes Feu]er. Wi hottehedürfni : 4218 b, 4219 b Schußfrist Um | meldefrist bis 30. März 1931. Wahl- un S E E N t E G Es „oor | Rügenwalde. [107998] e—— VOYANNES 7 L, virisdaftebedürfnissen, 2. r- » 8 b, b, eldefrist bis 9 3 . 5 An- B und der R, Laa Münster, Westf. [107985] In das Handelsregister A Nr, 206 | Swinemünde [108008] _Otto Staupe, A 378: Die Firma uh rat s e Erzenguise N I Beslu der Generalverfamm- | weitere 5 Jahre verlängert. Prüfungstermin am 9. April 1931, vor- aa m dg ay E i e Dlath, Kirchen; Ier e Hos | On nser YandelLregisier 1 einge- | ijt heute die Firma Georg Schmidthals, | Handelsregister A Nr, 58. Firma Prokura der Ehefrau Otto Staupe 1 E londwirt\chaftlihen Betriebs und | lung vom 9. Februar 1931 ist die Ge-| Nr. 3936. Firma O. Maubath & Co. | mittags-9 Uhr. Offener Arrest mit An- | Seinsten, den 25. April 1931. Termin ist selbständig zur Vertretung der Ge- | tragen: Rügenwalde Fnhaber Georg Karl Adolf Henning in ‘Sivincuiibe t 6a erloschen. Amtsgericht. G. m. b. H. in Mainz, für Etiketten, | zeigepflicht bis zum 30. März 1931, stag, . B

jellshaf of ; Nr. 387 7. Marz 196 1 Der “ée E ; E A ¡ E R ländlichen Gewerbefleißes auf toe nossenschaft aufgelöst. i Se B : é zur Wahl eines anderen Konkursverwalters jellshaft befugt B Nr. 387 am 7, März 1981 bei der Ludwig Schmidthals, Kaufmann in | loschen. Amtsgeriht Swinemünde, den haftlihe Rechnung, 3. die H Worms, den 9. März 1931. abriknummern 8434, 8437 und 8428, Württ. Amtsgericht Aalen. A Bestellung eines Gläubigerausschusses

Amtsgericht, . sellschaft mit beschränkter Haftung zu | pa! » Mz 2 Citi Thür 108488 N E O alde, den 6. März 1931. Amtsgericht. Altenburïg, ür, . [108488] A Dis E Münster i, W.: Von Amts wegen ge- M Senden geri A 1108009] wurde heute neu eingetragen die Firm {liche Rechnung zur mietweisen | Zeitz. [108073] f M fer. mit Ge- Ueber das Vermögen der Altenburger Dnbelorenter, Bahr A O3, 19d B Nr. 510 am 9. März 1931 bei der a ge A Handelsregister ee R Î Handelsregister A Ne 208 \ Firma s E l Mio Fina an E SERE es Rei Le Genoffen Gaftsregtner s listananitneen 1 3671, ‘8672, 3673, E hein, Ce o uts mittags 4 Uhr. ben 11. März 1981 Firma _Sk.1- Johannis - Druckerei | Firma Wohnbau, Heising-Lohmanu heute unter Nv. 38 ‘die Gesellschaft mit R, Hübner Nachfolger Fnhaber Walter | del 11. in Worms. Das Amtsgeritht. : Darlehns kasse Kayna und Umgegend, | 2706, 3707, 3708, Shhubfrist um wei- | 12 Uhr, Konkurs eröffnet worden, Ver- Dio Geswästsftelle des ‘Amtsgerichts. C. Schweickhardt in Dinglingen: Paul | Gesellschast mit beschränkter Haftung beschränkter Haftung unter der Siema Kelting in Swinemünde ist erloschen. | Worms, den 6. März 1931. Sa t e. G. m. b. H. in Kayna, is fo gendes tere 3 Jahre verlängert. Í walter: Diplomkaufmann Walter Drescher Die Geschäfts} s Amtsgerichts Grüuinger ist aus der Gesellschaft aus- | zu Münster i. W.“: Der bisherige Ge- | Wilhelm Lienig, Tuchfabrik, Gesell- | fantsgeriht Swinemünde, den 5, März Hessisches Amtsgericht benach, [108068] | eingetragen worden: ; Nr. 3957. Firma F G. Mouson & | in Altenburg. Offener Arrest mit Anzeige-\ ge [108494] geschieden. E L A ag f schaft mit beschränkter Haftung“, mit | 191. ————— Bn das Genossenschaftsregistec ist | Theodor Topp, Heinrich Müller und Co. e Frankfurt 9007 x tex E pflicht bis 15, Mai 1931. Ablauf der An-| ¿her das Vermögen des Sthneider- Lahr, 3. März 1931, l Arni pf s ao 0 —- | dem Siy in Sagan eingetragen worden. | ch rinemit A Wurzen. 10802) Mer Nr. 83 die Genossenschaft unter | Emil Hedicke sind niht mehr Sea Fabriknummern 6007, 7 Jahre ver- meldefrist: 15, Mai 1931, Erste Gläubiger- | eisters Leo Laschewski in Berlin-Lichten- Amtsgericht. T in n BUUS, Qi L E erti Der Gesellschaftsvertrag ist am 7. Fa- Es Ds, a ZRONAY Auf Blatt 100 des hiesigen Handels B Firma „Baugenossenschaft mit be- | Zu Liquidatoren sind bestellt: Gastwirt Sebußfrist um weitere 7 Jahr R: 11. April 1931, vormittags | 5.4 Gürtelstraße 22a, Wohnung: Mahls- i E I ABOEO pa 6 elen, (Kr. E andersheim) ist | ¡yar 1931 festgestellt. Ge enstand des R Der A Nr. 230. Alleinige | registers, die Afktiengesell]haft Wur änkter Haftpflicht Farnroda und | Hermann Fribsche, Zimmermeister Ro- längert. M., den 6. März 1931 9 Uhr. Allgemeiner “Prüfungstermin: | ¿ „f Am Lupinenfeld 7, ist am 12. März Leipzig. : S [107982] zum Geschäftsführer bestellt. 8 6 des Unternehmens is die übr des S erin der Firma Albert Behm in |zener Kunstmühlenwerke & Biscuib egend, în Farnroda“, eingetragen | bert Lehmann und Lehrer Emil Hedicke, Frankfurt a. bt, Abt. il j * 115, Zuli 1931, vormittags 814 Uhr. Ein l; Jn das Handelsregister ist heute ein- | Gesellschaftsvertrags (Vertretung und | unter der Firma Wilhelm Lienig, Tuch- sedom ist jeßt die Witwe des Kauf- t bren vorm, F. Krietsch in Wurz Müden. Das Statut ist am 21. Februar { sämtli® in Kayna. Amtsgericht. E Antrag auf Eröffnung des gerichtlichen | ..{in-Mitte das Konkursverfahren er- getragen worden: _ E Geschäftssührung) ist duxch Beschluß fabrik in Sagan, betriebenen Unter- ane Albert Behm, Berta geb. Schulß, | betreffend, ist Heute eingetragen wow festgestellt. Gegenstand des Unter-| Dur Beshluß der Generalversamm- L [108078] Vergleichsverfahrens ist abgelehnt worden. öffnet. (153. N. 48, 31.) Verwalter: Kauf- 1, auf Blatt 957, betr. die Fixma der Gesellshafterversammlung vom | nehmens, insbesondere die Herstellung daselbst. Amtsgericht Swinemünde, den | den: Die Prokura des Kaufmanns Cu! Mismens ist der Erwerb von Baugrund- | lung vom 21. Fanuar 1931 ist die Ge- | Greiz. adtarvecitier i heute Altenburg, am 11. März 1931. me Dito Gebler, Berlin W 30, Baye- Metzner «& Otto in Leipzig: Die Pro- | 13. Februar R gefaßt. as und der Vertrieb von Waren der | März 1931. Rudolph Trinne in Wurzen ist erlosch en sowie die Errihtung von Wohns- | nossenschaft aufgelöst. ant pes S A ErBan ‘Viruka Otto Thüringisches Amtsgericht. riser Plaß 13/14. Frist zur Anmeldung fura des Georg Bothe ist erloschen. Das Amtsgeriht Münster i. W. Spinnerei, Weberei, Appretur, Zwir- L s ' Amts3geriht Wurzen, den 6. März 19. ern und Vermietung oder käufli&e| Zeiß, den 19. Februar 1931, unter Nv. E für S èvagen der Konkursforderungen bis 9. April 1931. _2, auf Blatt 6739, betr. die Firma _ |nerei und aller Produkte der Textil- Swineminde. S [108011] A rlassung von Wohnhäusern und * Das Amtsgericht. Günther in Greiz-Jrhwiß eingetragen | 4 ugsburg. [108489] e iabieoGectammtang: 10, April Ernst Krieger in Leipzig: Die Pro- | Oberhausen, Rheinl, [107987] | industrie, Das Stammkapital beträgt _ Handelsregister A Nr. 237, Wm. | ze11, Mosel. [1080 Miarundstücken an Genossen. : worden: l Brief Das Amisgericht Augsburg hat über | 1931 101/, Uhr, Prüfungstermin am kura des Otto Hermann Seidel is er- Bekanntmachung. 90 000 Reichsmark, Geschäftsführer ist Schlutow, Zweigstelle Swinemünde: | Fn das hiesige Handelsregister l Fienah, am 7. März 1931. Ein mit 5 Siege Rar S das Vermögen der Firma GebrüderBraun, | 13 Magi 1931, 101/, Uhr, im Gerichts- loschen. e Eingetragen am 6. 3. 1981 in H.-R. B | dex Tuchfabrikant Walter Burgunder Dem Kaufmann Kurt Milek in Stettin | ¿eilung A Nr. 25 ist heute bei der Firn Thür. Amtsgericht. H umshlag, angebli enthaltend t Inhaber Architekt Friß Fäßler, Möbel- und aéblude Mer Súiedrichstraße 13/14, 3. auf Blatt 7555, betr. die Firma | Nr. 37 bei der Firma Wilh. Kemp- | jn Sagan ist Prokura erteilt worden. Die Pro- | Michel Scheid in Merl folgendes iv 5 M terre ter timent Papiermu ter, bezeihnet mit | Snnenausbau in Augsburg, Untere Maxi- | T7 Stock Zimmer 170, Quergang 7. Leipziger Rollfuhr-Verein Paul |hen_sen. Gesells. m. beshr. Haftung | Ferner wird bekanntgemaht; Von kura des Dr. Wilhelm Ehrlich is er- | getragen worden: lingen, [108064] | &e4 U d | uzoendel, für als Brun Da ati milianstraße D 5/1, am 10. März 1931, | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 9. April Krah «& Co, in Leipzig: Jn die Ge- | in Oberhausen: Die Liquidation ist be- | den Gesellschaftern bringt der Tuh- loschen. Amtsgericht Swinemünde, den |" Die Gesellshaft ist aufgelöst. M nossenschaftsregistereintragung am s sowoh gekveppt als auch maschinenglati, | gchmittags 4 Uhr, den Konkurs eröffnet. 1931 E sellschaft ist der Kaufmann Paul Hans ] endigt, die Firma ist erloschen. fabrikant Walter Bur S die von | °- März 1931. bisherige Gesellschafter Kaufmann i März 1931: „Edehabe“ Einkaufsver- | Frankfuri, Main. [108077] | jsatiniert, gestrichen, in allen Farben und | Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Roß- Geschäftsstelle des Amtsgerichts R in E eingetreten. Seine Ämtsgeriht Oberhausen, Rhld. ihm unter der Firma Wilhelm Lienig, lp. ————— 71080127 | bert Scheid is alleiniger Jnhaber t hung deutsher Spezialgeschäfte füc As a U, E dee Sils, Curt E Sa Ae E p E, E calS Fein Verlin-Mitte. Abt. 153. Prokura ist erloschen. m7 T ik in S ‘ieben l S a | Firma. darbeiten, Besap und verwandte k, Flrma L. Dl ank=- j Ut ; N t 20. Ve* | ftraße 1/1. Offener Arrest ist erlassen. Fri S 4. auf den Blättern 13 486, 13 940 und | Oschaiz,. [107988] fabuie mit einem. E E Wert A r Paundelüean iur L A s Zell, Mosel, den 27. Februar 191. tel tingelrageis Wand senschaft mit | furt a. M.,, Umsclag mit Mustern für bruar 1981, 12 Uhr 20 Min. mittags, iw Anmeldung der Konkursforderungen | 3 „plin-Neukölln. 7108495] gen heute unter Nr. 1450 die Firma 4 1 in Eß- | Pressungen auf Leder und Ln A den 2, März 1931. bis 30, März 1931. Termin zur Wahl | yber das Verinögen: ber Firma Elge

96 237, betr. die Firmen Ernst Marré Auf dem Blatt 291 des Handels- j NM i ; O e af E uod: j E reuß. Amtsgeriht, Abt. 1. ränkter Haftpflicht, ungen U Den A. 5: Verlaa «& Briefmarken en gros, registers für den Stadtbezirk Oschaß von 4000 RM in die Gesellschaft ein. | Drogerie Kniffki, Jnh. Hans Kniffki ß cat en a, N, Gegenstand des Unter- | Material in rer tonen Farben ge- hüringisches Amtsgericht. eines anderen Verwalters und Bestellung Radio Leonhard Großmann, Berlin-

i s E Ba ' | Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge-] in Tilsit, eingetragen ivord naNIT , »e s y ; : L (28 Z Ses : Ernst Mosell Nachfolger, und Walter | über die Firma Allgemeine Deutsche elt H R A Zt, eingetrag rden. Ztitau. [10802] nens ist: 1, Der gemeinschaftliche | spribt, versiegelt, Flähenmuster, *abrit- eines Gläubigerausschusses sowie all- 24, und Berlin O 27 Knauer, sämtlich in Leipzig: Die Firma | Credit-Anstalt, Filiale Oschaß, 1st rale ddh E iat a s R utiaigl enes B]. Februar 1981, In das hiesige Handelsregister i auf aller Artikel, die in einem | nummern: Nr. 6 Hollywood-Dessin, Kirchheim, u. Teck. [108079] ] gemeiner Prüfungstermin am Mittivoch, I heute um 10 Uhr ist erloschen. heute folgendes eingetragen worden: helm Lieni Tuchfabrik ia Sagan, ist Amtsgericht. folgendes eingetragen worden: : A Neg ia lgen ge ührt wer- | Nr. 18 D D Nr. 22 Revue- | Jn das Musterregister ist am 3. März | den 8. April 1931, vormittags 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- 5. auf Blatt 17 297, betr. die Firma | Zum Mitglied des Vorstands is der gelöscht Ge O VOLIN: Tilsi G A 108013 1. am 1. 3. 1931 auf Blatt 270, bell i: und Ablaß an die itglieder. Dessin, Nr. . 15 ah-zJongs -Dessin, | 1931 eingetragen worden: Sißungssaal IL des Justizgebäudes, Erd- walter: Kaufmann M. Krönert, Berlin Georg Obenaus in Leipzig: Fn das Bankdirektor Dr. jur. Gerhard Sachau Amtsgericht Sagan, den 7. März 1931. ages Handelsregist s 4 Hi die Firma Emil Grunert in Zil Sahrung und Förderung der Be- Schußsrist L IENE E E Nr. 77. Fa. Gebrüder Rohrer, Gesell- | geschoß, Eingang Fuggerstraße. N 4, Chausseestraße 7 IL. Frist zur An- Handelsgeschäft ist der Kaufmann | in Leipzig bestellt worden h E i baute iter Nr "1451. L ‘Siem Die Firma is infolge Einbringen® " aressen der Mitglieder. Statut Buer 1981, s O 'Tacho- schaft mit beshränkter Haftung in Kirth- Geschäftsstelle des Amtsgerichts. meldung der Konkursforderungen und Georg Karl Gerhard Obenaus in Leip- Amtsgeriht Oschaß, den 7. März 1931. : F Es “eh E d Vho a die Firma Emil Grunert Gesellscha}! “2, Februar 1931. / X, , Firma D, R, heim-Teck, ein versiegelter Umschlag mit 1084907 | offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum zig eingetreten. Die Gesellschaft ist am Schmölln, Thür. [108000] |Drogen- und Photohandlung Frib | j R rft és Chemni Amtsgeri&t Eßlingen. meter A. G. in Frankfurt a. M,, Um- | § Modellabbildungen (18 Blatt Zeich- T ] j | 5 418 GNge E E | L | - Jm hiesigen Handelsregister ist heute | Schulz in Tilsit und als ihr Snhaber mit beschränkter Haftung in ( g schlag mit photographishen Abbildungen E Speisezi Nrn. | Bad Schmiedeberg, Bez. Halle. 26, April 1931. Erste Slnbigermer ns “O ctt 1107 belr die Firma | LEMENRODIR, [10798 | bei Nr. 6 und 19 Allgemeine Deutsche | Drogist Fri Schulz, ebenda, einge- F, ; g1á dit E von Modellen für 4 neue Jnstrumenten- Agen) oe. a) BPLETEE d je Bekauntmachung. lung am 9. April 1931, 10% Uhr; Prü- 6. auf Blatt 17 337, betr. die Firma | Ju unserem Handelsregister A ist | Credit-Anstalt, Zweigstellen Schmölln | tragen worden : : i 2. am _2. 3. 1931 auf Blatt 1815 E [108065] breiter verfiegelt, Muster für plastische 3284, 3285, 3266 und 3 Getcian je Ueber das Vermögen: 1. des Kauf-| fungstermin am 7. Mai 1931, 10 Uhr, an Stephan /Miopfer in Leipiig:” Die | 9/29. Februar 191 nniee Kt 500 dfe | Glo! Segeln Sehmbln | gg wg Februar 1991 |Firia Kurs, Stanzeit in Stau, 2 Men oman Sagen ris-| Ergeuinise, Fabritnummern 6131/1 & 1th aas Siodtei b) errengitmme | manns Bruno Stawenow in Dad | Gen Mh" (24A M, Mg ‘otura des F Deinricy tod Firma Heinri ünther mit dem Si i; E : S y ; : aufmann Kurt Stanzett 1n H, Ford 3 ú4 Des t 1: Frist l , : ; 7 70. . N, 22. 31, Leinhos ist erloschen. i in Oschersleben (Bode) und als e E V L ror cqghér S aaE, i Ee, A Inhabee, Als nit eingetragen wi a6 ist beute eingetragen worden, Ss m G E G ante Nr. 3742 und 3748, bestehend je aus | Schmiedeberg, L E eee e -Neutblin, den 12. März 1931, L I auf Moe p L E, die & esell. Fnhaber der Kaufmann Heinrich tnitatieh pa felt ist zum Vorstands- | inge, [108014] jweig: Groß Ange Se i b: ata E S L 1a ubeis Minuten s 1 O el 1 e Cn f A 9. März 1084 17 Uhr das Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Leipziger Verlags8druckerei Gesell: | Günther in Oschersleben (Bode) ein-| Shmölln, den 2 Mär Jn unser Handelsregister Abt. A ist | zweig: roß- Un einhande s 6 e T l Mi 4371 ci L S, Mayex G. m. [Und DU möbel, ptajlijhe SL ' ? N öf i. Verwalter: : schaft mit beschränkter Haftung | getragen worden A L A Os 1931. heute unter Nr. 1482 die Firma | tehnishen Oelen und Fetten. e E venossenshaft mit beschränkter r, 4371, Firma L. S. . M. | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | Konkursverfahren er snet. Ve : E 2496 „i - “t E S T p : E, ; i E ; tai b. H. nkfurt a. M., Umschlag mit d Schmiedeberg. | Berlin-Neukölin. [108496] SA Meier ves Tari eitdiis Bei E E tant bien Sonnen - Drogerie Werner Quednau, | \hiftriume Mf latt 51, 1 Bauen verlegt Hat iben Sid L Fivbilbungen von Mobellen für neue | 27- Februar 1981, nahm. 4 Uhr |Dssener Arrest und Anzeigepflicht sowie | Ueber das Vermögen des Maurer- 00 : T C E ; ilt, Und als 1HL Jnhaber der. Vogtl 2 N n S o ae 1 Bittal: mtsgeri ) ö S ormen und Ausstattungen von Ge- s i Anmeldung von nkurs- | meisters Hermann Schulze, Berlin ? ist erloschen. Osterode, Ostpr. [107990] | Sehwerte, Ruhr. [108001] | Werner Quednau, ebenda, eingetragen | die Firma E. F. Köniver in B Frit Grokihöonan i. S, tänden, verschlossen, Muster E Fe Ius April 1931. E lesserstraße 8, is heute um 10%4 Uhr 8, auf Blatt 21 782, betr. die Firma | Jn unser Handelsregister A ist unter Bekanntmachung. worden j : E IDer Mit eselisGafter Ernst Friedri am 7. März 1931. rauhsgegenständen, verso “frifnum- | Mannheim, [108080] | forderungen bis 10, April - Erste | Plesserstraße 8, N on eubffuot. Bere Avon Vederbeugor in Leiphg: Me | Nr. 395 die Firma Moris Golbstein, | o)" Lin beute bet der Firma Leo| “tb dén Mrs 1901, Königer ist infolge Ablebens ani My ——— [108066] | neen 06 dd, Ehupfrist (fte an: | Musterregisiereintrag, Firma Rhei” | Fiiuieaatermin am 16, April 1931, walter: Kaufmann M. Krönert, Verlin i : : E tva erode, r., eingetragen. Al A E Amtsgericht. IQtTeden, ¿dg 5 bei. MEnnetragen in das Genossenschafts- | gemeldet am 11. Februar 1931, 11 ur S ; : ; ; 11% Uhr, im Amtsgericht N 4, Chausseestraße 7 IT. Frist zur Au- berger ist als Gesellshafter ausge- | Fnhaber ist der Kaufmann Moriß Denniger in Schwerte eingetragen wor- E 4. am 6. 3. 1981 auf Blatt 885, ter am 2. M¿ e ? Krebs in Mannheim. Ein versiegel- 11% Uhr, im g E: , d onfursforderungen und schieden. Aron Lederberger führt das | Goldstein, Osterode, eingetragen. den, daß die Firma erloschen ist. Velbert, Rheinl. [108015] | die Firma Oberlausißer Bank L L E paris Ta S reSS ile 22, Minuten. Firma Flaschen & Ver- ter Umschlag, enthaltend Servietten Amtgerin! D E Æ A r flicht bis Pre Handelsgeschäft unter der bisherigen | Amtsgericht Osterode, Ostpr, 6. 3. 1931. | Schwerte, den 7, März 1931, Jn unser Handelsregister Abt, A ist | teilung der Allgemeinen Devi: M Arbeit, e. G. m, b. H, Kiel: schluß-Fndustrie Lichtenstein & Co. in | 26 X 36 em, Zeichnung Nr. ree z 95. April 1931. Erste Gläubigerversamm- a p E Das Amtsgericht. bei Nr. 236, Firma Wilhelm Schlechten- | Credit-Anstalt in Zittau: eOuldirekti Genossenschaft ist im gerichtlichen | Frankfurt a. M., Umschlag mit Modell nrt ZUGnUng L G ar Weih- Bad Segeberg. .[108491] | lung am 9. April 1931, 11 Uhr; Prüfungs- N an D E 24 496, betr. die Firma | wi11Lallen. [107991] Diélbitditnit E 108002 dahl & Söhne in Heiligenhaus, am glied des Vorstands ist der E Qeipgil ahren gemäß 88 147, 142 und 141] für einen Unterbügel für Flaschenver- ( n, “tg ane Nr. 7877 _ Konkursverfahren. termin am 7. Mai 1931, 1014 Uhr, an ifin & Aisenftadt Gesellschaft | Ju unser Handelsregister B ist heute | Cm eteingen, | 1|9, ‘März 1931 folgendes eingetragen | Dr. jur. Gerhard Sachau ! 6, da ihre Eintragung von vorne- | schlüsse aus Eisendraht und sonst ge- | nahtsgweige, Ens S: nung | Ueber das Vermögen der Witwe Marie | Gerichtsstelle, Berliner Straße 65/69, mit beschränkter Haftung in Leipzig: | ¡nter Nr. 8 bei der Firma Kleinsiede- pn sregister Abt, A Band T zU| worden: bestellt. ; März 18 n wegen Mangels einer wesent- | eignetem Material, verschlossen, Mu” r een n Sedan Magdalena Schümann geb. Storjohann | Zimmer 70. (24, N. 24. 31.) : via c Apr v ist als Geschästs- nos esellshaft m. b. H. in Pillkallen L suhaber ift jeßt: Peter Burger A Prokura des Zohann Kessel ist} Amtsgericht Zittau, den 7. Marz ä rnerauSsehung L Os des | für plastische Erzeug de E Nr. 7805 Beeren Flächenpapiere Deiche und deren minderjährigen Söhne Rudolf De mein A R c De 20 p, Weg [ loigendes eingetragen; Witwe i d ertolen. [108 unzulässig war, von | mer 299, SQUH]Tl GULE, A Es T f ihn Wilhelm Otto und Hans Joachim Schü- Geschäftsstelle erichts. 10, auf Blatt 26842 die Firma | Durch Gesellschaftsbeshluß vom 15. 10 itwe Maria geb. Fehr in Shweßin- Amtsgeriht Velbert Zwönitz. ¡sters ? wegen gelöscht det am 5. Februar 1931, 10 Uhr 22 wti- | nung Nr. 7855 Tannenkaro, Zeichnung L: f haber der ein- Salvatore Di Mauro in Leipzig | 1930 is der L 15 des h Ee taen: gen. Der Auguste Burger in Schweßin- f Auf Blatt 224 des Handelsreg!| it Amtsgerit Kiel nuten: ; Nr. 7833 kleine Punkte, Tischdecke | mann in Fahren r In! Schümann in | Bielefeld. E AIORES (Großmarkthalle). Der Kaufmann Sal- | {ags geändert ï° | gen ist Prokura erteilt. Walsrode. 108016] | betr. die Firma Bruno D L : : Nr. 4373, Firma J. G. Mouson & Zeichnung Nr. 7862 Bridge, Flächen- j getragenen Mae eds 10. März 1931 Konkursverfahren. e A OL Leipzig ist Jn- Pillkallen, den 24, Februar 1931. Be g e E ar Sen a In das Handelsregister v unter | Thalheim, ist heute eingetragen 7 sberg, Warthe. [108067] | Co. in Frankfurt a. M., Paket mit | my E E E e ata D he, tus Konkursverfahren eröffnet: Ueber das Vermögen des Kaufmanns iat (Angegebener Geschäftszweig: Amtsgericht. Bad. Amtsgericht, I, Nr. 1083 is heute bei der Firma Gebr. | Die Firma ist erloschen. 7. März 193% Meno; Vekanntmachung. 1 Modell für eme R EIEERE Ds Sin 8 11 Uf 36 f Konkursverwalter: Bücherrevisor Heinrich | Walter Meise, alleinigen Jnhabers der P mit Obst und Südfrüchten.) j E E 2 i: E S 9008 Wildung, Walsrode, folgendes ein-| Amtsgericht Zwönit, 1m {. N, jg vaftsregistereintragung bei | Tuben und Faltshachtel in uusstell- Bad. Amts ca F.-G. 4, Mannheim. | Altrogge in Hamburg, Bohlenstr. 12—14. | Firma Walter Meise in Bielefeld, Hinden- C Müll : A 26 843 die T Pirna, A [107992] | Sebnitz, E: y [108008] | getragen: Der bisherige Gesellschafter e engen reo ZEleftrizitäts- und Mas- Ia Le, versiegelt, Muster {ür | D09. e [Frist zur Anmeldung der Konkursforde- | burgstraße Nr. 1, ist heute, 17 Uhr nadth- « Müller & Co. in Leipzig (Hain-| Jm Handelsregister für ‘den Stadt- | O 61 (Strobbeh & Co in Sev | fett Bildun N I SeOLISEE iftieitung 0 it belh range Tanne iht | 220 Shabfrist 3 Zahr Fabriknummer | ¿cHhenbach, Schles. [108083] | rungen bis zum 25. April 1931. Erste | mittags, der Konkurs eröf{net. Konkurs- Frans 16). Gesellschafter sind: a) der | bezirk Pirna ist heute eingetragen | Blatt (Strohbah & Co. in Seb- | der Firma. Die Gesellschaft is aufgelöst. | Verantwortlih für Schriftlettun ecliv Moban chränkter Haftpflicht“ | 250, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am | Reichen : Musterxe ister ist am | Gläubigerversammlung sowie Beschluß- verwalter ist der Rechtsanwalt Huber in Kaufmann Karl Ernst Uhlmann in | worden: S8 heute eingetragen worden: Der] Walsrode, den 27. Februar 1981. Verlag: Direktor Mongerina n ani neswunsh: Die Vertretungs- | 17. Februar 1931, 10 Uhr 10 Minuten. | Jn unser i g Nr. 270 ein- | fassung über Gegenstände gemäß §§ 132 Bielefeld, Am Bismarckeck. Offener Arrest Reichenbach und b) Carla Wilhelmine 1. auf Blatt 483, betreffend die Firma JFnhaber Paul Winkler in Halbau ist / Amtsgericht. : Drudckerei Vir der Liquidatoren ist beendigt. Nr. 4374. Firma J. G. Mouson & 26. Februar 1931 unter Nr, df und Sa K.-O. am 8, April 1931, 11 Uhr. | mit Anzeigepflicht und Anmeldefrist bis Emilie verehel. Müller geb. Zimmann | Allgemeine Deutsche Credit - Anstalt een, Fnhaberin ist Agnes verw. iei eei Druck der Preußis llschaft Berlitl et ist demzufolge im Genossen- | Co. in Frankfurt a. M., Paket mit getragen worden: S Aktien- Atlgcuteliier Prüfungstermin a, 16. Wai zum 23. Mai 1931, Erste Gläubiger- in Leipzig. Die Gesellschaft ist am | Zweigstelle Pirna Hweignieder- | niet gev. MUemakn R Da Walsrode. (108017) E Verlage tos B dél e gelöscht worden. 2 MEReN e Toilettenseise „Mouson na a l “as Paket, 1931, 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige-| versammlung am 11. April 1931, 914 Uhr, 21. Januar 1931 errichtet worden. Die | lassung der im Handelsregister des | Amtsgericht Sebniß, am 9. März 1931. } Jm Handelsregister A Nr, 30 bei ilhelmstraße era (Warthe), 27. Febr. 1931. | Kölnish-Wasser Weltrekord“ in Aus- gesellschaf!, Muster Tus Sitbs raphien | pflicht bis zum 9. April 1931, Es ist ein im hiesigen Amtsgericht, Gerichtsstraße & unter þ Genannte darf die Gesellshaft | Amtsgerihts Leipzig eingetragenen iudes tebt der Firma Carl Brammer, Walsrode, Hierzu eine Beilage- Vas Amtsgericht. stelshahteln von 2 Dußend verpatt, enthalten ‘uster g /

Qirche S tärz 1931. Ea Aa A U ti 1: q : S4 _Rechn j y : p : y J Kirchen, den 6. März 1991 Firma „Buschhüter & Dahlmann Ge- | Rügenwalde eingetragen. Rügen-| 3. März 1931. Worms. Bea. ee jung von Masccinen und sonstigen Hessisches Amtsgericht. eet auf weitere 7 Jahre ver —— am Dienstag, den 31. März 1931, nach- : In unser Handelsregister Abt, ihégeaenstä iN- geri, 7 1 a ] S g1] auhsgegenständen "auf gemein —— Nr. 3951, Firma Ernst Palver & Co,

mittags 4 Uhr. Allgemeiner Prüfungs» termin: Freitag, den 8. Mai 1931, nath-

1931, 1014 Uhr, von dem Amtsgericht

———