1931 / 64 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Börsenbeilage —— Ly Deutschen Reich8anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

[105620] E y L De 5 d aller Aktiven und | durch Bescheinigung des Die Firma S. Markiewiy G. R - tungsstock und aller Altiven u1 einigung des betr b. H. in £ indenb j 2 int 14 B d B f f Passiven auf die Jduna-Bermania agenten nahzuweijen. Dex (zet g:löst. Die E D N | . ÊT ie ene Cann ma ungen. Lebens -Versicherungs - Aktiengesell- | den Versammlungsraum wird uit | d Berline 0 werden aufgetordert, si bei ibr a dan T EREE p - E d Geneymigung Einlaßkarte gestattet. d NUTr gegey ) l'« M k 0 e vom 9 a3 1931 Dadätae. 1 dex - Vaurinan Hubert [108851]. : p Des E Der: IERRA Germania | Salle a. S., den 16. März 193; C SEGEEA i i e t unis E Gs E i E ; y : E Da, der, Vas A e Borusffía, Hagelversiherungs-Gefellschaft Lebens - Versicherungs - Artiengejos, _ Der Aussichtörat. E t - 3 . : a egenseitigkeit zu Berlin. T E S N Anleihen der Kommunalverbände. | Selsenkiren-Buer| | o) L 5 : gy 1 | | [1066491 taats Rehnungsabschluß. . Beschlußfassung über die Auflösung | [196103 j 2 * | RM-A28/ 1.11.33] s | 1,5,11 (88,256 (98,256 b) Landesbanken, Provinzial- dsch. Kredv. G. Pf.| 8 | 1.1,7 195, 195,75 G Die Firma Wieienmühle G b. H. ' eg E Gewinnu- und Verlustrechnung der Gesell\haft, dergestalt, daß die Bier nl l a) Anleihen der Provinzial- und “p. 1926, 31 5.32 8 1.612 | banken, kommunale Sironerbända} de ae, 11020 L T2 Das r Wieienmüble G. w. b. H. für das Geshäftsjahr vom 1. Januar 1930 bis 31. Dezember 1930, Liquidation dur die zu 6 zu «t Set DS TERdedbank ur e preußischen Bezirksverbände. |wöris KN- Anl| | Mit Zinsverechnung- da da. [el uu | (90.56 T ie nkinfstitut gestellte K Mit Zinsberechnung. v. 1928, 1. 19. 33| 6 | 1.4.10 90b g do. do. (Liq.P E. : : 0 D Hagen t. W. RM-| Bad.Komm. Landesbt.| f j o. Ant.-Sch L (86,56 @

in Fulda ist aufgelöst. Die Gläubiger S S

ee S Abe rielordert S , = shließende Uebertragung an s:

bei derielben 2 aitbes autgetordert, - fich A. Einnahme. RM [F RM {H Jduna Germania Lebens-Versiche- nann M an 31. Dezember 1939 unk, bis bzw. verst. tilgbar ab Anl. 28, 1. 7. 33] 8 | 1.1,7 |88,75b G.Hp.Pf.R.1,1.10.3 .10/100G int -S 5 Lia.=-/ Wiesermühle G. m. b H 1. Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre: Schaden- | rungs - Aktiengesellshast durzu- Afti - L N j M. 1 öf Grandenburg. Prov. | | fes E E: E do. do. R. 2. 1.5 1/100,5 G , e T Sccledm- | |

Fulda i Liqu «e reJerve E Ee D M | 28 865! —- {uhren ist. K t d J M 1 Lire, 1 2éu,1 fr tr Á A RM-A 28. L. 3 E 1.3.9 |24b b Kassel RM-AnI|l. 29, do do. M. n L 96,5 G Soli.Ldich T ITA ZRMPp.S/13 25b [113.256 G

2 : P, x d 2, Prämieneinnahme abzüglih der Ristorni: | | 2 Beschlußfassung über die Er . | Konto „Licht eingez. Be- M 1 Lire, i 1 Gld. österr.W.=1,70RM. | ho, do. 30, 1. 5. 35/8 | 1.5.11/956bS 1. 4. 1934| S | 1.4.10 (91G Hann. Landebrro .BP1 | 3estf. Ld. G.-Pfd.| s | 1.1.7 [96.2b ¡96 2b Heinrich Pappe Liguid 2, Prämteneinnahme abzüglich der Korn. | | . Beschlußfassung über die Ermächti- Et T d)=20 2 0,85 RM. 7 Gld. südd. W. | do 00, L: Do L LAN 33 6 Kiel RM-Anl. v 26,| S.4A9.15.2.29,1.7.35 10058 [100, West, SdjQ.W.eMA Sh n S A

5 ch Pappert, Liquidator. a) Beiträge (Vorbeiträge): | triebsfapital“ . . . d 10.6 RE do Do. 2. 31. 19.31/7 | 1.4.1085b 756 1. 7.1981) 7 | 1.1.7 Uk do. Pfandbrief n y I E E 4 6736 7e G

[107686] E a) für direkt geschlossene Versicherungen 398 384/60} . ndp | i |

Erfte Anzeigenbeilage zum Neichs- und Staats3anzeiger Nr. 64 vom 17, März 1931. S, 4,

| fleutiger | Voriger

u —— a. emar Î

Heutiger | Boriger | Heutiger | Boriger |

K

ps pt 00 w S. iw

A

o S

èo

B 4. 6|

T -

e 19 L L 1.7. L. 3

co 00 W d - m Cn O0 C

ol \ | 4 Î 4B Uu. 5, 1. 4. 19278 .4.107 194. Kolberg Ostseebad Kassel Ltr.GPf1,1.9.30!8 | , do. R. 2

| | 95 G E E En 86 G 86b G Gefkündigte u. ungek. Stücfe, verioîte u. Unver L \

O o lo io o io o a A a

Gruudstückêägesellschaft 1 E daß : bie aa v tsamt für Guth. a. Reichsbankgiro- 119 129g Pr E | p 1,125 RM. 1 Schilling | Reihe 1 B, 2. 1. 26/8 /97,75b von 1926, 1. 3. 31] 8 | 1.3.9 89,56 do. do. 5.5, 76 L s vier Kurfürstendamm 121/122 m. b.-H.| 2) für dicekt geschlos i e Vorständen der Gesellschaft und der | gz *hjelko: onto » . « . | 649564 M Taub) = 246 RM. 1 alter Gorube! 1006 send na den von den Instituten gemachten Mittei y a) für direkt geschlossene Versicherungen « 330 740/86 | Jduna-Germania Lebens-Versiche- | zuthaben bei Bank e Lo 1 Uni da. de, 131.14,1.10,0618 LG10 Köln Schavanw. 29 . R. 100b G : un

E Do i, Ï E ae aufgelöst | z Nebenleistungen der Versicherten: vereinbarten und von der Mit- : öffentli, V M 1 ShanghaiTael n L I 44 fällig 1, 10. 1932| 8 | 1.4.10 (97,5b G d [00,56 , Kur-n.Nenm. riuterió.

o1den. Die Gläubiger derelben weren a) Nebenkosten (siehe auch Ausgabe unter 8 b) 35 409/40) | gliederversammlung genehmigten Lotanveaibebitezit:” ar Laie rier S! 1 Neide 717 4 g R L : R D

| G | = -- PM. 1 estnishe Krone = 1,125 RM. 4 |

G |86b G *3%4 Calenberger Cred. Ser. D

p p P t R t pee pt p e ps et pet drt e ho ho bo ho be ho ho Lo bo o Fs Fus Pet Put Put

gung des Aufsichtsrats für den F N 000 ung, oder tME! q è co | H x j qung R ] ats fUr Den Fall, Si. 2 1 )OO. r il 1 Gsd. holl. W.=1,70RM. 1 MarkBanco | Hann. Prov. GM-A.| | Koblenz RNM Anl. | L a '5bG l D I En Q E R A ai, D A aat L E a - E Dee D & Ii 6G Ohne Zinsberechnung- ß) Buschläge für Nachschußversicherung «- 165 159/22 Privatversicherung der zwijchen den M 1 Latt = 0,60 RM. 1 Rubel do. RM-Anl. R 283, | bo ba 5 1.1600 G | L410 DDID s Ia hne 3 ®% s s o o il » )O0. .R10-12 0.34} er Die Getellichait ift durch (Getell1caf!ter Wechselkonto S6 709 R et Peso (Gold) = 4,00 RM. 1 Peso (arg. do. do.R10-12,1.10.34/8 E A RNM-A. v.27,1.1.32] 6 | 1.1.7 [74,56 100 G als vor dem 1. Januar 1918 ausgegeben anzujel D C Ud ) ele atier- R S át A e S F l S G par s 7, 70 L2UN g? y 4 2gegeDet L 68) Anteil des Nachschußversicherers «. . « « 127 401/43} 1 021 686/11 rungs-Aktiengesellshaft in Berlin S S 644 1977 1,15 NM. t =— 9 50 R | fait Forderungen an öffentliche “49 f .RM 1 Shanghai-Tael = 2,50 RM. rz. 1. 10. 1931/7 | 1.4.10/1015G i arzialize i Uu R RM-K.Schuldv(AbfSch) hiermit aufgefordert, thre Ansprüche an- 1) Beitr ) L E s 11 1 y 594 183 na1=3% or Gulden = 0816 NM. 1 Pengö do. do. Reihe 7 j ) Veilrag zur Deuptillass a 79 676/92 Uebertragung des Gejamtbestands gededckt 7 3 639 183 16 do. RM-A.27,1,1.28| 7 E do. do. R. A 83,

O

do. do. R.8, 1. 10, 3217 nur mit der Maßgabe zustimmen

zumelden. do, do. N.9, 1. 10. 33/6 do. Gold-Anl. 1928 do.do.om 137 618/37 sollte, daß die Uebertragung nicht

Berliu, den 6. März 1931. c) Zinsen für Beitragsstundungen «....«- 9 151105

œ@ D

ungededt. 8183 446,53 | 44596 cinem Papier ì S t 9 3,53 | 4 152 629 ! S ner bestimmte Nummern oder Serien RM 1926, 1. 4. 32/8 4. s 4 x Nassau. Landesbk. Gd.| 4 Sächs. landw. Kreditverein . Kapitalerträge: Zinsen | : 7 [100,5 G T d S. d e á | 280! e é à Í C ‘f; Mae j aDU U; . L n mo * Q L Ó L | 1930, sondern mit Wirkung vom Immobilienkonto: 2 Bank „inem Wertpapier befindliche Zeichen ® | Anl.27,A.14,1.10.82/6 do. do. 1929,1.3.35 do.do. G.&.S.5,30.9.33/8 5G |95,5G d. Sreditv. 4? L

|86

E i Í R P L F BOI E 95 B B e, F (gef. L. 10. 23, L 4. 24)

V6 E beigefügte Bezeihnung X be- | Niederschles. Provinz) G R.3 1.9.33 | 5—15% Ku Neumärkish

Der Liquidator: Nit chke. a) Beleg eo oe 13 381 ——S e Numme y 196, 1. 4. 22 r t M B assau, Landezbî. Gd qs p L Sáchf. landu Ri

y E A It C E Fo 7 9 Q L,

l mit Wirkung vom 31. Dezember Effektenkonto . . . . 83 5804 Fe aut e Ee L nas ‘1. ; Leipzig NM-Anl.28 Pf.Ag.8-10,31.12.33/8 | 1.1. 109,5 G Éreditbr. S. 83 —,—

E E Riomi Z : Ë S F N „f cit tpreußen Prov. 6.1 do.do.A11,rz.100, 1934/8 | 1.1.7 100,25 100. 4 3% Zt Stle8wig-Holstein| (108438| Bekanntmachung. 5, Gewinn aus Kapitalanlagen: Buchmäßiger Kurs- | 15 L E eb Safes I Sf 1. 6.34 15:100,190418 | 1.1.7 NOLATE | 256 |*%4 Schleswig-Holstein| | 1. Januar 1931 wirksam sein soll, geb, m. Safesanl. und d eine amtliche Preisfestsiellung gegen- Pomm. Pr.G.-A.286;34/8 Magdeburg Gold-A do.do.do.S.6-8, rz.100,| | „3%, r. rittersch.L-Îi!| 6,86 G

do. do. 30, 1. 5. 1935) 1926, 1. 4. 1931 30. 9. 1934/8 | 1.4.10/96,5G 96,5 G 3%, 3% Westpr. neulandsch.!10b

erd prt ded A s f

b I bs O 5

K A ar #

schein und obne ErneuerungS\cke1!

Dié Chryeler Company mit beschrà gewinn . ., E i 4 E | 6 Company mit bes{ränkter | 40 zu beschließen, daß der Ueber- I Vivaihaus » o « 56 743 ne, t aattfindet. D ) 1 j . 19: | 99 ig n Sachsen Prov. -Verb. do. do. 28, 1. 6. 33 Niederschl. Prv. Hilfs-| sbe. b. 31.12.17, ? ausgest. b. 31.12.11

Wh j E i a 6, Sonstige Einn- hmen: Hastung in Berlin ist aufgelö Die A es : E aftun lin ist au}gelöst. Die Versicherungsrestantenbeiträ tragungsvertr 31 | Mobilienkonto . « « 22 S N G'äubiger der Getellschait werden aut- G Ds E | uaE E tag pom Sts L-L Avale 111 266,74 a 12 2314 2d n in der zweiten Spalte beigefügten | RM, Ag. 13, 1. 2. 33) Mannheim Gold- tasse G.Pf.R.1, 1.1.3698 | 1.1.7 (99,56 99,56 gefordert, sich bei ihr zu melden i eo E U L ; er cItglIe CrDer- / L n bezeichnen den vorlegzten, die in der dritten . do. Ausg. 18 Anleihe 26,1.10.31 Berlin, den 12. März 1931. E sammlung beshtossene Genehmigung 6796 66A y ten den leyten zur Auscchlttung ge } ho. ag. 10 21600 E ie L C uan , é. A z Le s 9 » T o L S 5! D s Hor S trans t 1960 647 E omn A inn- s » 2-19, L. LV itlhei î L den 12. Mörs, Tg. a) Abgeschriebene a Tobebérelécdemitids Bet vin ¿AMEN U AgEReL Lage da» Passiva 474 neten Pewbiciantali, n ren A t da U E 1 Mütthetm a.d.Rudr Chrysler Company mit beschränktex E S Sal 9 963/32 Ülebertragung mit dem 1 Vin Ls Betriebskapitalkonto *) 5000 T : do. Ausg. 16 A2 E A S ; ° 7. Fehlbetrag, aus dem Reservef 5 { n . I dem 1. „FaAnu( d R a6: a 500 006 Ey * Gd A 12 Vorw 20, 1; 5 08 Santung 4 2.3 c etrag, aus dem Reservefonds entnommen . - 40 175/81 1931 wirksam wird. y Sicherheitsrücklagenkonto . 200 006 pie Notierungen für Telegraphische Aus- | E y do, 1927, 1. 4. 31/ 9. Verschiedenes. Kontokorrentkreditoren : j ing sowie für Ausländische Banknoten | s,chtezw.-Holst. Prov.| “E C

- Einlagen- und Scheckfto. | 5717 957 ic fortlaufend unter „Handel und Gewerbe“. | RM-A. A.14,1.1.26)| E E. L G ch 717978 E do. A.15Feing.,1.1.27| NErnbemger Eide

[106396] B. Ausgabe —_ L L

, C». Mz vtt ¿ D Tae E * F » » hat Sio 21 Noî S U g ads N i :

Die Firma Bauartikel - Vertrieb 1, Mitversicherungsbeiträge . « « o o. - . 9 Aa Fur den Fall, daß die zun Beschluß- aon von Banken. . 323 22346 Etwaige Druckfehler in den heutigen | |,' Gid-A..A161.1.32 Anl. 26, 1.2.1931

G m. b. H. in Chemnitz, G 2, Nachschußversicherungsbeiträ 208 06 953/85 | fa}jung über die Auflösung der Gesell- Wechselzinsenkonto: Rüd- ? ingaben werden am nächsten Bbrsen- | do. RM-A. A17,1.1.32 e Eo

Freytag-Straße 8 befindet sich in Liguis | 3. Entschädigungen: E s E 166 175/78 | haft gemäß § 9 Zisfer 7 der Saßung| „sinsen . - » - --+- 709719 in der Spalte „Voriger“ berichtigt | do. Gold, A.18, 1.1.32 Dig E 4, 1981

dation. Zum Liquidat “per Dipl.- a) für febges Schät 5 erforderlihe Anwesenheit von minde- Gewinn- und Verlustkonto: n, Irrtümliche, später amtlich | do. RM, A. 19, 1.1.32 pn e C E

ation. Zum Liquidator 1st der Dipl.- für febgeseßte Schäden aus dem laufenden Jahre stens 300 stimmberechtigten Mitgliet Gewinn d 990 iggestellte Notierungen werden mög- do. Gold, A.20, 1.1.32 2 Sre

Kautmann Georg Wolter bestellt worden. b) aus bom Vorle a a oa oa 009 id E erechtigten Nitgliedern Aval E 48 339 V id am Schluß des Kurszettels als do. RMA.21/,1.1.33 E a

Forderunaen sind bei ibm « o ° niht erreiht werden sollte, findet um |* vale 111 266,74 i 4“ mitgeteilt do.Gld-A.A.13,1.1.30 Anl. 26, 1. 11. 31

bf bine! ind bei ibm anzumelden. i 12 Uhr eine zweite außerordentliche ——— P Sun s ° do. Verb. RM-A, 26 do.RM-A 27,1.11.32

e N hiervon ab: Anteil der Mitversicherer Mitgliederversammlung statt Delibe F 6 796 64744 Bankdiskout. E .¿ididis Plauen i. V. RM-A.

. 4. Abschäßungskosten ohne Rücksi E s N *) Für die Verbindlichkeiten der 8 a I auen {.V.MM-A

dabin 5 T 7 (6 #-# S « iht aus die hl der An- U e E ticyteiten der Ly (Lombard 6) Danzig 5 (Lombard 6) do. do. RM-A. 30 Solin RM-)

- vis S 3 H " 0 s Durs & » » S ú vin 5 _( Ra L ) L k R C S gen RY -Anl.

[109057] 5, Zur Hauptrüdllage: wesenden über die Aua der Ge- AEES Jones der Landesverband des a Brfifel S Pg bol 6. Jtalien 5%, (Feingold) 1. 10. 3518 | 1.4,10192,76b 9 1928, 1. o nd

Dur Beschluß der Gesellschafter der Q E «o 0 o: | sellschaft zu entscheiden hat. : Kana ns MevIs gemäß § 3 de E ien 3% Condon 3. Madrid 6, New York 2. | Kasseler Bezirksverbd. E ON

aua Wectstäue für Klubinöbel )) sonstige Ueberweisungen _ Demgemäß lautet die Tagesordnung Saßung un eschränft. Lerls 2, Prag 4. Schweiz 2. Stoctholm 3, | Goldschuldv 28,1.10.33/8 | 1.4,10/94,75 Ee L 4 Ie

G. m. b. H. m Köln vom 3. März 1931 6, Zur Sonderrücklage « « « » für die gegebenenfalls a zuhaltende Gewinn- und Verlustkonto n ba Sctanietian. eimar Gold-Anl. int das Stammkapital der Ge)ell1haft um | ‘“* Abschreibungen auf: - 2. Mitgliederversammlung: per 31. Dezember 1939. 30000 NM berabgetett worten Erg a) gZnventar E E A T Punkt 7 der oben veröffentlichten us v

\yechend den geseßlichen Bestimmungen b) Forde s ol Q i : : Zagesordrung, L Ausgaben. i werden die Gläubiger der Ge)ellschaft auf-| 8. Verwaltungskosten, abzüglich des Antei ti 2. Verschiedenes, Sehälter, Geschäftsfosten, Z 9 Be! aft auf- r} g ; züglich des Anteils der Mit- L EEL nes. E Zeil E ti

ge'o: dert fi zu melden. verhicherer : i gie e: BEIeM gung zur. Teilnahme E 4 é é 219 3405 hußgebietsanleihe u. Rentenbriefe. Oberhessen Prov. - Anl,- G Ohne Zinsberechnung- do. do.26R.1 31.12.31|7 La Va DLAL 1608

e 5 ç Ip. 5 L .-, 9 «e s 4 L NoY No rhnor o. F) » T Aus 6 F |—— , .26M.1 31.12.01 «1.1 , . R. 23, 32

Köln, den 4, März 1931. a) Provisionen und sonstige Bezüge der Agenten usw, Bestim E Er S IGREHNT, sind vie Gewvinn E Q R Mit Zinsberechnung. oiicenten Cebv, ¿Cut A “s Maunheim Anl. - Aus[.- do, do.27R.1,31.1.32/6 | 1,2. 834 do. do. R.24.....

H ta E b) Neventotten (Rehe Sinnahme Unter 38) stimmungen des § 7 der Saßungen (s 0% e L M A S __— |ofpreuten Prov log h aunseli Aut. Au Da de Ri B A

c) sonstige Ve / E von 1916, 1915 und 1910, vom 1, 27 ana Heuti Vori g d Ó ei (in § d. Auslosung3w.)} in % [52b 52,25b fred.Gldsch. R.1,1.7.35|8 | 1.1. do do. R.8.112.1.33|

sonstige Verwaltungskosten .... 209 011/69 | 1903 bzw L 19- des Statuts : 18940 267 68040 eutiger | Voriger Lao Abl E luslos.-Sch. do. 106 E A A 0. do. R 112.1.32/

M7898 9, Steuern, öff : Go E 4 z LIVD, Vg, J L des Statuts von 1894, E ommern Provinz. Ank.-| Roftos nas gs. do, do. 28,156) 7 | L

[1 7 Betanntmachung. 10 Sn, Ee Abgaben und ähnliche Auflagen 4 285/48 12 des Statuts. von 1872 sowie 8 16 Einnahmen. It. Wertbeî. Unt, 29) 16, 3, | 14, 3. Musiosgsich. Grupp. F do, SA O E E E i Dtsch. Komm. Gld, 25] E | do.do.R21.13,2.1.32 6 | L176

tofelitäre » I ndustrien E S M a0 [21 Sonstige Ausgaben: E 13 381|— | der Statuten von 1863 und 1854 maß- SeWwinnvortrag aus 1929 942753 M-1000DoL., f. 1.12.32] 1.12 (966 96 G Rheinprovinz Ti i I L48198 ‘4.10/95, [95 Ohne Zinsverechnung-

el gat Ae eibe m. b. H. ilt auf- a) Bankzinsen \ | gebend. : Aus Zinsen, Effekten, De- KIO-I S as E as E i _ Auslosungsscheine* .… do. |62,5b G 2,5 6 A wedckverbände usw do. do.28A1U.2 2.1.33|8 17 (95% } 49 Magdeburger Stadtpfandbr.| ifae L S ba ir 15 elbt j N 15 097/20 | Mitglieder, welche an der Versamm- visen, Coupons « . 190 51668 M de do. 27, unt. N Set Unton Maf -| bo, |67,3ebB |67,3ebB E do. do. 28 A. 3, 1. 29) v. 1911 (Zinstermin 1. 1. 7)} —— Anl. -Auslosungssch."} do, 81, y Mit Zinsberechuung- S E E e) Sonstige. 7 | 1.1.7 192; Ohne Zinsbverechnung-

weiden aufgeforde i thr 3; b) Pensionen . « «‘. 3 E 4 Ln apa ‘ovistone 76 990 4, 87 Gerth. E fich be Er zu melden. 2 684/85 17 782/05 | lung teilzunehmen beabsichtigen, müssen Aus Provisionen . « « 76 220/901 M av 1.8.24 mit 5} 1.2.8 84,9 G 4,96 Westfalen Provinz-Anl.- O tolgtu.aa. D q Ae ive Gesamtausgabe 1 238 628/61 i Do Auslosungsscheine* j do. [57b 7b G Emschergenossens{. N a1 1, : *DeutschePsdbr.-Anst.| | E Í Pof.S.1-5, uk. 30-344 | 1.1.7 7,65bG ; 7,85b G

1 1, | spätestens zwei Werktage vor der Ver- pr ; L ' Der Liquidator der Vereinig [1 F E TEIAGE: DOTDEL SELs 267 68044-WiGatdm.) ab 1922 5%, : i , c gung Bi Sre a és 4 s jammlung unter Nachiveis ihrer Stimm- : gi ? 6 5 10 uslosb 5 18725 872 8 einshl.1/, Ablösungssculd (in ÿ des Auslo ung83w.), A.6 R. A 26, 1931 1.4.10 | —,—_ do. do. 28A. 1,1 der gewerblichen Kartoffelstärke- ilanz für den Schluß des Geschäftsjahres 1930. berechtigung, welche auf Lee i T Dees Landesbant Intern. Anl. d, Dt zus zibd E As H in f des Auztolungéw,. Hl Holst, Elttr. ¿i B do. do. 23A.1, 1 ffentlihes Bankinstitut, idis 1930, Dt. Ausg. Vb.GA 51.11.27 § 1.5.11 do. do. Schapan ‘Es E f j i Anst. Pf.S1,2,5,7-107 N E j thg

S So

MmMM

1,4,1 Oberschl.Prv.Bk.G.Pf. 1.2.8 R.1, rz. 100, 1. 9. 31/7 | 1.3.9 [92,2566 [92,25 G E i J do. do. Kom. Ausg. 1 Laies huma d) Stadtichasten. Bíst.A,rz. 100, 1.10.3117 | 1.4.1099, y G ï 1,5.11 Ostpr Vrov.LdbL GPf. Mit Zinsberechnung. : 1.3.9 Ag.1,rz. 102, 1.10.33|7 | 1.4.1093 G [93 G unk. bis. .., bzw. verst. tilgbar av... 1,1.7 Pomm, Prov-Bk.Gold | Berl. Pfdb.A.G.-Pf.[10 | 1.1. [107b G | 1926, Ausg. 1,1.7.31|7 | 1.1.7 906 90 G . do. (m.S.A-C) E i |98,25b 1.4.10 Nheinprov. Landesb. . do, ek, 193b Gold-Pf.A.3,1.7.39/8 | 1.1. 102,4b . da Ser. A... Ei L y 83,75 G 1.2.8 da do. L 4. 317 | 14. 1028 G do. do.S.ALigq.Pf.| 5 | 1.1.7 #99, (900 G 1,12 do. do. A.1.u.2,1.4.32/6 | 1.4.1 92,5 G Anteilsch.z.5%Lig.G.| | | | do, do. Komm. Ag.4, Pf.SA dBerl.PfbA|f. Z Sl —, | 40 G 1.4.10 rz. 100, L. 3. 3518 „5b G Berl.Pfandbr.A S | | do. do. 1a,1b,2.1.31/7 5 (Abfind.-Gd.-Pfb.) 192 6 G 107,5 G

99. «L, 93 1.1 do. do.3, rz.102,1.4.39/7 | 1.4.10 Bs 1.4 4.10/90 G 90 do. do. 26u.S.1-3| 8 | 1.4.10 96, [96,20 B 1.4 1.4.

S in

- _

o -1DD

dad ges dus dus dus jed ded

L. Po §9 Id b Ds 90

I O I I D (mt

mona

5 —— _ o

s. C. Dafkley. La ihéi ms E. 6. Dafléy Gesamteinnahme 1 238 628/61

Se S ao o o 0 5 Nr

La a A ckI A A 3 A I

1,4,10 „75 Berl.Goldstadtshbr./10 | do. do. A. 2, 1. 10. 31/6 G | 1.5.11 | ——- 6 |—,—- 6 Schiezw.-H. Pr. Lds0.| 7 5b do. do. Ser.1....| 7 | 1.4.10 Es U a B 1 70,76b Gd.Pf.R.1u.3; 34/35/8 | 1.1. , do. do. j 4.10 (82,75 82, As D D |8 | 1.1. 93,25b Brandenb. Stadtsch. j 96

a © 3 A NAr pet prt pk eet fend fert Per Dreb rb

D P fra fend pri et ed Per Pert puri pet!

do. do. K.R. 2,4;34 35/8 1b G Westf. Landesbank Pr.|

5 ; c ¿ A; j 1 _

L: E vgs f G. Pf. R.8(Lig.Pf.) A |99,5b

Ba s G. A N,31/6 pre Anteilsch. z.54Gold-| | is j

A 7b G do.do.Feing.25,1.10.30/6 | 1.4. y Pf.d.Brdb.Stadtsch f. Z\RMp.S} 8, 5

1,4.10 876 do. do. do. 26, 1.12.31|7 | 1.6.1: 93,75 Preuß. HZtr.-Stadt-| |

1.4,10 (91,75 G 1.756 do.do.do.27M.1,1.2.32/6 | 1.2.8 D {haft G.Pf. R.5,7,|

T Y , 2, h 2, 1,30 bzw. 1931/10

1.1.7 (100,75 191,25b

l98,5b 98,5b

198,5b /93b 0 | —,— 98,5 G )

600 ¡99b 19

G 2.1. 30 Ls do. do. R. 3,6, 10,1 1,610 78 G k 2.1.29 bz.31 bz.32 do. do. R.9, 2.1.32

I

rz. 110, rz. 1. 6, 33 1.6,12/97,5b G Wiesbaden Gold-A Wiesbad, Bezirksverb. : S S.1,1.10. 33

he festverzinsliche Werte. | Schaganweis.,rz.110, Zwickau RM-Anl. E 1.2.8 |87b q . 10, 3: 4.10/93, do. do. R.19,1.4.33

fällig 1. 5, 33/5 1.5.11] 1926, 1. 8, 1929 1,5,11 |87b G

8 | 1.1 8 | 1.1 8 | 1.4. 8 | 1.4 0 09 [1324 s leihen des Reichs, der Läuder, Ohne Zinsberechnung- do. 1928,1, 11.1934 Westf. Psbr.A. f.Haus-| E Lao al LLAM 8 5 5 s 8 7

1,4,10 |80b 00,5D do. do. do.R.4, 1.10.3: 4.10 do. do.M.14u1.15,32| do. do, do. 1930 R. 2, do. do. R.18,1.4.33|

9,5b 11090 G 9,5b 29 G

ooo o O oa o 2 a D o

5.11 |99b 990

4 1 5 -4.10 [100b 1006 G E

1 L

grundst.G.R.1,1.4.,33/8 | 1.4. 1 do. do.R.22,1.11.34

p p b ps p bt pet pat ut 23 fs fut A bs t Put

| 99 G

E E E E E Eer

s Mi

4 1 4 1 1

q y

peey

9 p

A

34% P P E R f di "da jj V D G pre e ÍR g ps P r aa t T E S L Dele é,

ti 4 dts

Wis

R E

S E 9. , . Ca - \ L 3 Y Judustrien m. b. H. i, Liqu,: A. Aktiva treffenden Versicherungssheins fest- Ï A 78 6bG [78G G N 511427 8 do. do: Schayanie E R IEN Forderungen: i RM \9| RM \H | gestellt wird, ihr Erscheinen bei der Di- E Trak Cat F b) Kreisanleihen, do.Reichsm.-A.A.6 a T « do. do. S. 3, 4,6 (8% verl] ——— | —— [107586] a) Rüdstände der Versicherten . « « « «5 98 reltion Un Halle a. S. Königstr. 84, oder rg! u tirte Vilanz nebst Gewiny N zt: J L ada NETDO Mit Zinsberechnung-+ do Lai L410 E A I23,00 : *do, Grundrentbr1-3+ 4 | 14.10 —— | ; : Wir geben hierdu1ch bekannt, daß in der b) Ausstände bei Generalagenten und Agenten : : 79 08127 Berlin SW 68, Charlottenstr. 82, ange- e Verlustrechnung haben wir geprüst I ck “‘Sola_i - Belgard Kreis Gold- do.do, Ag.3, 1930 Ÿ 1.4.10 94, j. Mitteld. Landesbk.|7 | 11. 7 Dhne Zinsschein und ohne Erneuerungzs{ein, Gesellibattötversammiuna vou 26. Fo. | 9) SUE H Dane» - 9 meldet haben. und mit den ordnungsmäßig geführt l } 20. 1, 33| 20.1.7/100,5G [100,5 G Anl.24 gr. 1. 1. 1924/6 | 1.1.7 |—— |— do.do.Ag4,1,11.2651 5 | 1.5.11 A J Sg U 0 var Ln Z e L C ui ( 26. f 2E 8 Bevollmähhtigte stimmberehtigter Mit- Büchern der Bank übereinstimmend 1% i? 9. 1930, f. Boge, do. do, 24fl., 1.1.192416 | 11 |—— 1 —” § sichergestellt. R L Pfandbriefe und Schuldver schreilz 3, 100, 3. 34| 1.3.9 (98b B 98B E E von Hypothekenbanken sowie Anteila

bruar 1931 betichlosjen wurde, das Ge|chä!ts d) Guthaben bei andere Nox E O A Â i 1rde, das G â!ts- ren Versicherungsunterneh- Laa E 2 d à fapital unier Gesellichaft von RM 100000 mut. e glieder haben der Direktion ebenfalls funden, 5 den Staat RM L i, pat : D i 5 x spätestens zwei Werktage vor der Mit- Verlin, im Februar 1931, 42.77, unk. 1. 2. 32| 1,2,8 [79,b [79b G Teltow so eir atn i d Schuldverschreib ic P E E eri dd Pfandbriefe und Schuldver ; | Setew.Hotft.edtab4 | 1410 —— Mit Zinsberecynung. x j

©oO

au! NM 50000 herabzuseßen. Wir ford e) gegen Wechsel gestundete Beiträge 918 5 ; eo T OIDETY i Es d - 300 892/ erve tung ihren Austrag Treuhand-Vereinigung Aktien: 22 t RM- losgssch, einschl, 1/s Ab- 8 98 des Ge'eßes vom 20, April 1892 . Kapitalanlagen: L O R y ¡ i ; mer. j 3 1,4.10/ —,— unkb... bzw.n.rücz.vor.. .(n.r.v.),bzw.verst.tilgb.ab, c i tas E E 3 740|— | Stimmberechtigung ihres Auftraggebers Rahardt. ppa. Wember. 1999, rz, L 3. 82| 1.3.9 [1006 |100G ; e g 3 | | 1 B 0, tj, 11 c) Stadtanleihen. : i: f. Hausgrundsilide (6A 1.1.71 —- Gold-Pfdbr.R.2, j.| Beelin. l a) Kreditanstalten der Länder, Dt. Komm.-Sammelablk.- g ( doShuldv.1 31.528] 5 Gesamtbetrag 308 418 Staatäschas 16 i G etaatsidha 2 g i . . 1 ì [89323] Bekanntmachung 4 n o, 2A Aachen RM-A. 29, (99,5b unk, bis, bzw. verst. tisgbar ab,» do. do. ohne Ausl.-Sch.| do. 1166 1B C L O Se) 6 | 1,0,0 hoiugG 101,58 A . 0 ins Nast é E E dri y «1,4, «De D ; ' Die Firma Kolb & Co. Gesellschaft E Pasa: s aa Ba e Altenburg (Thür.) Forderungen der Bank 0 n C e ¡U 29, UNT. 1. 1,36) 1,1, Gold-A. 26, 1931| 8 | 1.4.10 88,756 [88,75 @ Gld-Pfb, (Lands) O tabriten in M j h ck * Staat RM- Augsbg.Gold-A. 26, Reihe 14, 1.4, 1928 4. 5 do. do.R.6 1.7,1.10.! T los i086 in Mannheim ift aufgelöst. E A bzw. 1.11.31| 7M 1.5.11 98G | fig 1. 7. 1982] 1.1. 99 t D. 2 i | 1932 G fäll. 1. 5. 1931 107,3 G 107,30 « VE 93, Mit Zinsberechnung. 32 bzw. 1.1.88 1.6.12 (89 G 139 6

bierdurch die Gläubiger in Gemäßhbei 2 Kaslenbes | ! aubt i Gemäßh . Kassenbestand . ¿ T 3 a 11.27, db. ab 1.9. 3 / e : h ( heit mit ey S 1704 urch schriftliche Vollmaht und die gesellschaft. P D, ab 1,9, S8 1.00 P 81,96 lös -Sch, (tn§d.Auslosw)| in § (54,256 |54b6 öffentlich - rechtlicher Kreditanstalten lnmeldung ibrer Forderunven auf Snventa Bk, f. Goldkr. Weim.| ? C 4 L aus. N) D s Me x3, 1.6.33 6. 101b G 100,6b i E E Anl.-Auslosgs\{ch. S, 17] in 4 (54% E Bayer. Handelsbk.-| 100 rz. 1, 10. 82] 1.10 |99,25b b G 9: 90.2b i f L E BraunschwStaats8bk einschl, 1/7 Ablösungsschulkd (in des Auslosungsw.). do. do.R. 1-5, 1929, mit beschräntter Haftung, Cigarren- S unk.1.10.33) 1.4.10 93b Q 91 3 Z | Die Gläubiger der Getellihatt werden | 2+ Hauptrüdcklage: Bestand am 1. 1, 1930 167 106/22 W e: h i ch4 ah do. N20, 1.1.33 e) Landschaften. do. do. M.1,1.3.32| 7 | 1.3.9 9666 966 au'gefordert, hre F i j Hierzu sind getre äß 9 E j 5 .: A 2 1. 4.38 L hre Fo1derung bei dem pierzu sind getreten gemäß Art. 41 der Saßu ochenübersiht der Reihsbank vom 14. März 1931. 2 do. 30, fâlL1.7,34 1.1.7 P 7B G | VerlinGold-Schay- A . M29, 1.4.3! Bat S M F: E c L G Sat n 1 L «M, A4, L688 MYP R, E Y 1 1

bs dr A A bt Þ

C9

Staatssch 0, do, G

Staatsschay und Körperschafteu. Westf. Pfaudbriefamt ; S 5 Oi ç 5, Sonsti L L Q j Speedwell Motor Oils G, m, b, H,, | 5. Sonstige Aktiva: hinterlegte Barkaution 2 080/2 en Sao 6 Mit Zinsverechnung ThürL.H.B28.2.29| 8 | 1.3.9 | R IN-Ani.28, uf.1.3,33| 1,3,9 |91,75bG [91,75b @ . 6,12 } do. do, 29, uf, 1. 4. 34] 1.4.10/92b 91,25b G unk. bis.…., bzw. verst, tilgbar ab. «, Mit Zinsberechnuug- ck j

B L E 3 3 do. do Ser. 2*| do. |69b G.Pfb.M.1-6,1.9.33|

. Passiva. j 1930,1931| 7 vers. 198 G 193 G b) Forderungen der ‘Vertreter Usw. 6 ¿ s ooo 6 Ÿ A A ¿ E L L do.Schayanweis,28, . R. 20, do. do. N.11.2,1.6. ng

“fäll1.7.34 anw.29,30,rz 1.10.33 94,9b G unk. bis.….., bzw. verst. tilgbar ab, „«« BankGold-Hyp.Pf. j

R. 4, 1. 10. 36 1.4.10 976 1.4.10 /97,5b G Bayer. Landw.-Bk.| | 1.1.7 87,6 Q GHPf.R20,21:1930 L f E j | » 5.1-5,11-26,36-89, [ „76 G 29 bz. 30 bz. 1. 1. 32 vers. [100,25 G (100,256 do. S. 90-93, 1. A |

Kur- u. Neumärk. Kred-Inst.GPf. R1 do. (Abfind.-Pfdbr) do. ritterschaftliche

Liquidator Herrn Walt Girs ; e S L Walter Hirsh in c ies E Scbwetinaen/Bèn. anz : a és E Zusammen ? Schwer E dn. anzumelden. Davon sind gemäß Art, 42 der Saßun Nori T 3 4 do. Gold-Anl.1926 . R, 19, S ù A A, ZA zung zur Decku Beränderun iN-Anl. 28, uk. 1.3.33| 1.3. 91b G Ñ Schwetzingen, den 9. Januar 1931. der Ausgaben verwendet . ng [109818] Akti Veränderung 2011 L 92.25b G 1.11.2. Ag., 1.6.31 7 83,6b 84h G R. I, 7. Der Liquidator der Firma Kolb & Co J E 81] iva. gegen die le do, 28, tg. ab 27| 14. 5'6b G do. RMA.268, A0 . ua, f. D M G. m. b. H., Cigarrenfabriken in | 3. Sonderrüdcklage: Besi Bleiben 206 937 Doro E e durg-Gtrel, e Bert ul; d. do. do. R.18,1.1.32

+ Sónverrülläge: Véslind a 1.1190 No nit begebene Ret 7 RM - RM 2-4. 30,rz.120, ausl, 1.4. 89b G Inh. ab 1.10.34 fdb. 1.7 |(98b G 92,76b Hess. Ldbk.GoldHyp. Darl.-K, Schuldv.

n egebene Reichsbankanteile . . . 177 212 -— n Staat M do.Gold-A.24,2.1.25 1 [71636 |76,3b skndbr R1,2 7-9, do. Is u Gt

Manuheim in Liquidation, Hierzu sind getreten ul A 2. Goldbestand (Barrengold) fowie in- und aus\ändische ia Etaatdjeh Reihe 4 L E °° l 1, 4. 1980 un. A0.6. 011222 : taich, Reibe 4 fäl, 1, 4. 1933 L 5bG [98hG bzw. 30. 6,/31.12.32 Le Mo SCte Sd.-| :

[104904] Bekanntmachung Davon si g Zusammen Goldmünzen, das Pfund fein zu 1392 RM berechnet [22 79100 M205 f B s von sind verausgabt d : : erechnet | 2 286 184 0001 4+ T9 : . 6, 82] 1.6. 99,25b Boc 2 . R.101.11,31.12. Die Kleinktinderbewahranstalt und gc ba dhe W und zwar: Goldfassenbestand RM 2078 546 000 Thür. Staa Bochum Gold-A 24 1} 1.2.7 [90,6 [(90b@ m Tal do, do. Reihe À Jugendheim St. Raphael G. m, b. H Bleiben 20 000 VOdenai (unbelastet) bei aus- Et E 87b G Bonn RM-A., 26 X, do, R. 18, 81,12.34) 8 | 1-1. Jo, Ia aria in F i if R e N | ändi è En . 3, 199 3,9 l N do.R.3,4,6,31.12.31 do. LigPf.oAnt iy Fs L Br. ist aufgelöst. Der n Gesamtbetrag S0 Tslas E Dann RNM 207 638 000 it 8, unf, 1,1, 1932| 11. 86,75b G bic ba R A ‘410 (90,36 [90,26 G do, R. 5, 830. 6. 32 Anteilsch. 5. 5% Lig. oterzeiwnete init als Liquidator bestellt. Jn der gestern stattgefund A and an deckungstähigen Devijen. . 209 164 000f 4- 19 7400 S Braunschweig. RM-| do. Gold-Sculdv. G. Pf. d. Ctr. Ldsc, f. Etwange Gläubiger werden autgetordert, | Jahresbericht und Rechnungsabschluß ie udg Us Das _Douulnn AN HpN D) « Reichös\ch A * R E 3 000 000 41 (7010 Lo Lea 1,666 |91,6b G Me S 1.6.91 E wh De L 1 BLDIO 4 Mast ittorichGP| 8 i Ansprü j ; q as r i ichts i Wik s E } L 13. 100, rz. 1,9. 85| 1.3.9 91, i Breslau NM » An E . do, N.1,31.83. eckl.Ritter i Ae As bei dem Unterzeichneten zu | sowie dem Vorstand die Entlastung erteilt os % iges vit H E n leuten ‘Sheivemünge E E O 215000 Edaz80F. 1,16, 1,6 88 6 99 G p 1998 L oi 8845b CippLandbt. Goid- 4 dbfind, fbr )| i i Ferner wurde die Vereini i hon d ; ; münzen . .. 79 264 000] +4- 13 p 0320 F. 1,rz.1.8.82| 1,2,8 do. 10928 11, 1.7.34 1.7 |89,1b „15b Pf. R. 1, 1.7.1934 o. (Abfind.-Pfbr. Otto Braun, Webereidirektor a. D,, | Verband auf Gegenseiti 4 IELEUUYERY Mis dem Ostdeutschen Hagelversicherung3- Noten anderer Banken . . 18 699 000 F 3 44200) V D: 2, ric, 100, do, Schahaniv.1929, Oldb, staatl. Kred. A. Ostpr. lds. Gd.-Pf. Freiburg i Br., Hiidastraße 60. | Verband f Gegenseitigkeit zu Breslau unter der Firma: Vorussia-ODstdeutsther Lombardkorderungen ck E 25 7 000 ällig 1, 4, 34 1,4.10/93,3b 93,25b rz. 1, 4. 33 4, ebB |94,76b Gold1925,31.12.29 o. Io Io M ave E erband, Hagelversicherungs-Verein auf Gegenseitigkeit Berl ( t g s 91 315 000} 4- 6 704 I: v6 do. RM-L 96 :1081 2 _MEO 16 do, do, S2, 1.9.30 lo ho a (106648 pi ias ‘instimmig genehmigt. g zu Berlin, darunter Darlehen auf "_reunische Landes. Dortmund Schay- do. do, S.4, 1.8.31 o 6 ss , wechsel : RM 1000) ets SeOTentbn, ia do. (Abfind.-Pfbr.) 8 L, 2, unt. 1, 4. 34| versch./100b

T D A Jnf x Vers » L E 4 .28,fäll.1.5./ : 107,36 [107,36 do. do. S.5, 1.8.33 Die August Römer, Tabakwaren- Ae er SMIIRLUNE det batdon Gesellschaften legten sämtliche Ver- 9 E Effekten . 6 102 264 000 G R.3 U. 4, uk, 2.1.36] versch./100 G * ‘ekden Gold-Anl. 6 Pom. ld\{ch.G.-Pfbr.

[ 2 E 100b G : 9 do.do. S1 1.3,1.8.30 f n- ivaltungsrats- bzw. Aufsichts itali Tae : : : N o & | Dreüden Gold-Anl, A Ae Ausg. 1 1.2 do. Ser. 7, 1. 1. 32 r EA G. B b. H., Berlin, wiedergewählt. : sichtsratsmitglieder derselben ihre Aemter nieder und wurden sonstigen Aktiven. . 551 145 000] 4- 16120 Ih, 7; unt 2. 1. 36) 1,4.10/92,9b G 92.9 6 T | do Eahaniv.rz.je M O do R S.1.7.92 da do. Aug. 1 do. S. 11, 1.7. 35 id E E E R O E Berlin, den 5 März 1931 G dk vit l b Passiva. %°. LXia.-Goldrentbr.| 1.4.10/92B 91,75eb B 41,10.33,34,36-+ 24 4.10 [95,96 6 968 do. do.do.S.3,1.7.84 do, (Abfind e) do. S. 10, 1 10. 32 a! end u'gefordert, tbre 7F01de- E E É Z rundtaptiai: a} de 1 i E ck do. Gold-Anl.1926 do. do.do.S.1,1.7.29! h h. F | E rungen bei dem unterzeichneten Liquidator Hagelversich Vorussia-Ostdeutscher Verband, b) idt begeben. „C e s E E M, La Lo N 6.12 B Pre SSCAG, lauvis. iur ¡EAE 111.0) | han an Uz zu e F 2 s E Ag TESL E S N zu Verlin, 2. Reservefonds: a) geseplicher Nejervetonds . . i « 6e a [66,30b A do, do, 48, L, 6, 88 ‘6.12 | —,- 8 S e Nl L708 „Gold-Pfandbr... S - do. Ser. 4, 1. 1.39 iquidator: Arno Schochert, O ET: i b) Spezi ü iftige sung y do. Gold-Schahanw. : do. do. Reihe 13, 15 o. do. 31. 12. 29 ane ) Spezialreservefonds für künftige 6 Relunads{uld d fallig 1, 6.1999 6 | 1.6.12 97,76b 1.1. bzw. 1. 7.34

Nitongs t era | do. do. Ausg.1—2 do. Ser. 6, 1. 4. 35 Altona- Babrenfeld L E L ADRSEL N ATETS R EL 1ER F S C E E “T A? oi «o I L I R C 3 E L E T A E I A I E E R I 20. 1 brenfeld, Luruper Chaussee 141, Dividendenzahlung . . . 28 0. Aus1sch 6,58 6,40 Quas RR-K do Lo M/ 1011,08

E ft ps fs pra b bt et 1s 1s ba 22 bt I A

00A MmDNTIIO x rp

bzw. 1. 10. 1933 do. S. 94-99, 1. 1. bz.1.7.bz.1.10.34 do. S. 100-108, 1.1., | 1,4.,1,7.,1.10,1935 B —_— do.S.109-110,1.1.36 1LT i —- E E Im 7 1010 UREG do. S. 1—2, 1. 1. 32 1.4.10 |86 G do. Komm.S.1—10| 8 | 1.4.10 (97,75 G do. do. U 6 | 1.4.10 87G Verl. Hyp.-B.G.Hyp Pf. S.5 u. 6,30.9.30} 8 | versch. 1100 G

do. S. 12, 1. 10. 32| 8 | 1.4.10 1006 G do. S. 13, 2. 1. 33| 8 | 1.1.7 [100,56 do. S. 15, 1, L 34| 8 | 1.17 [100,766 G do. S. 16, 1. 4, 35| 8 | 1. | 6 do. S. 17, 2, 1. 36! g i

vers. i 016

Is brs ft t Jet drs Ps oOOOIoEO00

uaNNNomMmMOÖMTN com

þs jens pur pet furt fert Þd jur! e A P

bs b

I 0 Too S dus fas Ls ES S S aa a @

o E EA

Ss

D p e Ps Ps m S125

| R

28 a5 T

s p bt bs —— S8: ooo

S2:

L S5 T)

E

E vet e 0AM AaANANDïARD

bs bs ps ub pt prt fend pt derd Pemt Pet rb rets

*1000rfehL b js bs 2 fs fs s Þs 2AM P (59 ov D EA 27 © L ja p f P

A MTNAADNDDD 22S uis oo0

ch

N

©

en

beta d de § bs ên 5m bm bm 27s

—_— 0-100

e be

Lo Fs 1 Îes fes Jnt fat Jens fert f f 0f P ü D TOS S G

om o l g a n

2 [109694] ) \ N 54,5 G 5456 do. da Me 17 | da, Gas 5 L-L 82 793 S E T S R E E A, Gewinn- un! \ustr tis c) lonstige Rüdlagen . . . mdurge Y 928, 1. 7. 3 6,12 |89b do. do. N. 19, 1.1.36 do. do. Liqu.-Pfb. o. Ser. 3,1. 10. 2 Det Gesellihaiterbeschluß vom 14. F raa 26. ente Pension®- und Leib- das pri: Mag Gesa ftsjahe 1930. Detrag der umlaufenden Noten Fe s y —176 81400) Mh 2 i 56b 56b Q d. 1028, 1.1, 82 dl pes D t S Ldw.Kredv. 0. Tdyp: «Bank Gold- a E E Le s He N Beschlußfa f; L ie ige täglich. fälli i E ar, 44 4 ts-Abl| Ditsseldorf RM- A. o. do. R.10, 1.4. Sächs. Ldw. ‘G. .

D EE[IEERRFG WEFERAYRN . Beschlußfassung über die Erteilung | Sonstige täglich. fällige Verbindlichkeiten . . 36442 . Tia [uad D ns 1, 1, 88 81,5b do. do.N.21,1.10.35

m a 525A

O00

S522 E x3

Dans S Bo ©

E va me S

mnn SNNAR MAS L oALvLULHo

—enaona

do. do. Em. 1... do. do. 29, 1. 2. 35 w 101,56 do. do. Em. 2... do. do. 26, 1.11.31 1.7 [946 G do. do. Em. 1... do. do. 27, 1.11.31 li G do. do. (Liq.-Pf.) do. do. 1926 (Liq.- ohne Ant. -Sch. Pfdb.) o. Ant.-Sch. Anteilsch. 5. 5h Liq.- Anteilsch. z.4KPLiq.- G.Pf.d.Schlef.L\ch.|f. .S G.Pf.d.Braunschw.f Schliv. Holst. ls. G. Je : G Hannov. Hyp.-Bk. do. do. « Braunschw. - Hann. do. do. A.30,31.12.35 é HypB.GK 31.10.30 do. do. Ausg.1926 Ó do. do. do,, 31.10.31 do. do, Aus8g.1927 do.d0.do.27,1.11.31 do. do, Ausg.1926 \ do, do. do., 31.12.28

S S A 2 RP D

SSFREZS

o

C N

M N AME MELA QA E A A I wo gad Dee dard dd. Sus fend fred derd dund erd serd Sud Fnd drt Sud - 0-1-2 0D [+1

bruar 1931 ist die Uqurdation der a. G., Halle S An eine Kündi ; . Kredb 21.10.91 Psdr. 25, 01.10.91 Lic B, a. S. R ; eine Künd 5 ; 2 : j t do Le Rb.N.N'3 var ig raa

fn m a P orzellanmanufattur See) le (ads Reit bit Mitglieder _ Mea Cat an Vorstand und | 6, Sonstige en ait gebundene Verbindlichkeiten ais Gaent 4. 638 00 . Staats =Ar E E Eisena „BELGEE Led a6 9, Ene E do. ref LUsch-GPf 30 do. do. 27, 1.11.82

¿ Braun m. b. H., Großbothen, serer Gesellschaft L H Aufsichtsrat. tige. R E E N t M .| do. 1086, 31, 3, 19: i do, da, N. 8,306. Ddte, di BRIN 6. do, 97, 1.11.08 i i i i n l 2 3 i si j i j ; j Elberfeld RM-Aul. o.do.Kom.R.12; 33 beihlossen wo1den Als bestellte L S 1931 A L Uhr im R AZkIA t : je eo arentagr Ae Ea S aus weiterbegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln RM Auslojun 56,66 86,5 G n L a2EO P N16 UIDs toren fordern wir bierdurch 511 G S Köni : T L 9, Aenderung der Sabßung in § 8 erlin, den 16. März 19 tg. Staat e E Ó do, 1926, 31. 12, 81 1,71 81, 6.do.do.R16,1.7.34 fon alle Gläubiger Halle a. S., Königstr. 8 QFt L aßung in d , den 16. März 1931. : s L h Ds do.do.do.R20,1.7.35 der Gesellschast auf ihre Forderungen qe- ordentlichen S tedpLverickemtuna le Bien § 24: „Uebertragung Reichsbank-Direktorium x , ave [o,geb@a | Emden Gel oon do:dodo. Ns. 1.4.32 , zF di (Roon o& Pee , L Des V P 2 Soë ! E : * y E Le 1,6, 19 t mäß § 65 des Gesetzes betr. die Gesell- ein. Tagesordnung: 2s SELRIECUR E N M Luther. “Drevyse. Bernhard. Seiffert E E Etn ba «enva wai antte M Sitte e agr gt O GSS ( B rbesi, Aul ? . 19, 1932 4 2 .

5 Württ.Wohngskred.

{hart mit be\ch1ränkter Hattun N S zen auf ein anderes Versicherungs- 5 : M . a

Sd tddi Li »:À Ung bai den L Vorlegung der JFahresrechnung unternehmen und s dein D. g Vote Fried ri ch. F u ch 6, Schneider. “I Voll füll. 2, 9, 35} in 4 | A | i Frankfurt am Main L L

ö Die O anzumelden. nebst der Gewinn- und Verlustrech- führung 2 N urh- E rit E A Gold-A. 26,1.7,32 V O

q. : tun | 5 Geschäf ichts Tri an —- Teutshe S „Sct 1929, o, do. R. 3, 1.5.

Geri Braun Caida Geceigafie 11,1 tas let 1 Caen S E Iraée Scngebie| [a [nee | Ulg1 10,08 da: daeii 4 LIGM

a D e I E LRETE Le as Rechnungsjahr 1930 N °8 nei E L R Sa ai y do. do, 28,fäll.1.4,81 o doR5uErw,1.9.3

E Ne VEPNT, Doris, T. n Beschlußfassung iber die Ge -hmi egung n anen Versicherungs- E ungek., verkoste.u. unverl. Nentenbriefe. | Flirth t. B. Gold-A, do, Schuldv. Ag.26, | z[aun ckenehmi- »estands nebst Prämienreserven und i Loseniche, agst. b. 31,1 .17/26b (26,26 G | v. 1928, 2, 1, 1929 1. 10. 1932

S L gung der Fahresrechnung und der überträgen einshließlie Auswer-

1 MoTNAO