1931 / 65 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

tieutige: | Vori Heutiger | Voriger | Heutiger | Voriger | | Neutigs: Voriger

Si F —— rade ESrste Zentralhandels8reai ; S N M E l a Z L E A 4 Vogel Dralt4 g Lübedter Comm.-Bk.]| 6 1006 100 G | Münchener Lokalb. 7 1 50 if t a an reg sterbeilage - M l E L avg E N G | u. Kabeiwerkte..! 6 1049 Luxemb. Intern. i.Fr.} 0 3:eb G 346 G Neptun Dampfschiff 0 | i f - S 0 11 h 124 75b Paradiesbetten M 0 1 h —_.- Ï Vogt u. Wolf. ....{ 0 L. k Mecklenburg. Bk. i. L.]} 10 138 G 138 G Niederbarn. Eisb. X] 0 c t chen ei S d o 2 ¡ Deu anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger Stettin.ChamotteXA]| 5 Spigen 1. - Meek! Strel.Gyv.-Bl. 10 E E Nordh “azmiger. P U E de R E *| [2] iu a Eta 2 þ [14 9 PAE | Baug an] 1 (ues Us | 72D | gleich ZentralhandelSregister für d t Nei ck e {j Are bi (22 0a R e | [t ja E 2| fue an (nA A | hal zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Rei G G S mer 2 gg E sl. y Voltohm 0 L: Norddeutsche Grund- Rint.-Stadth. L. A ? s Nr. 65+ Berlin, Mittwoch, den 18. März

6 j l e S L | Vorwohler Portl. C114 1 creditbank 10 159,256 11596 do. Lit. B d 0, Papieru.Pappej 0 E Dldenbg. Landezbankt| 9| [112566 (112566 | Rostocker Straßenb. SEMERY do, Spar=u.Leihbank| 9 115,56 1115,56 Schles.Dampf.Co. X Oesterreih.C red. Anst.| 3,40 Stett. Dampfer Co. a f : Erscheint an jedem Wochentag abends. Vezungs- Anzei S N : preis vierteljährlih 4,50 ÆK. Alle Pofianstalten Anzetgenpreis für den Raum einer E nebmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 Æ£. Sturm Akt-Ges Wegelin u. Hübner u. Pfandbrief - Bank, Zschipk.-Finsterw. ps Î auch die Geschäftsstelle SW. 48, Wilhelmstraße 32. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. p Sis Sretcolilient 6 “1 128. Wenderoth pharm. j.Dtsh.Centr.Bodk.x] 12 | |167b L eE-y- E j Aachen u. Münchener Feuer. , Conr. Tad u. C Wickütier KüpperBr. Sächsische Bauk 11 136b ' Zajelglasfbr. Fürt 7 H, u. F. Wihard.… do.Bodeucreditanst.X| 12 145,5b G / Aachener Rlickversicherung..}

. Stodi N g | Wagner u. Co. Mf4 1. RM p. Stck. N! Sch. [2746 27% 6 StettinerStraßb. X 720 Stöhr u. Go. Kamg.| 2 | Wanderer-Werke. i Petersbg. Disc.-Bk. X _— E do. Vorz.-Akt. s Befristete Anzeigen müssen 3 Tage ißenf j einzelne Nummern kosten 15 F. Sie werden nur E 7 j Süddeutsche Zuckeri12 ‘e J Wersch.-Weißenf. B Reichsbank 12 260eb B ,25b Einze b ; Siiddemeihe Ben Westd. Handelsges. abg. u. neue 164,25b L 4. Verficherungen. gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages vor dem Einrücckungstermin bei der f 8 ingia“ - Lit. A ; 0 gung des Aufsichtsrats), § 31 (Rech- worden: Zum Mitglied des Vorstands | wagen der Marken „Austro Daimler“ und | daß er berechtigt is, die Gesellschaft ge- ipelhofer Zeld.|oD ; WilkeDampfk.uGas Sóles. Boden-Credit.| 10 139b „Albingia“ Vers. Lit. A 70 Lz Es A L Î tete ® Ita g An " L: D e e u rius : R ianE- Wilmersd, Rheing.| Sáóleswig-Holst. Bk..| 12 107b do. do. Lit, C an e real Cr. nungslegung) und § 2 (Verwendung | ist bestellt der Bankdirektor Dr. jur. |„Steyr“ sowie der Handel mit gebrauchten | meinsam mit einem Geschäftsführer zu

adm nt aaten 3b | Voatländ. Maschinf.| s d . do. Dep.- u.Wechselb.f| 14 1216 G 121 B Niederlaus. Etsb. Af 1 56G SEteinautibr Colditl 7 A [ do. Vorz.-Akt.| 6 i : do. Hyp.-u.Wechselb.] 10 142b 144,56 Norddeutsch. Lloyd do.

co s

7D pt p ed prt prt jut dert Laa Das Pes pet fs Put

9b 102 139 52

1931

sen pad dh ed je hart pi rath fra fers fue

22 Bes Ps Pas fues ues des s

Jnhaltsüberficht, Handelsregister, Güterrechtsregister, Vereinsreaister, Genossenschaftsregister, Musterregister, Urheberrecbtéeintragsrolle, Konkurse und Vergleichssachen, Verschiedenes.

_ NOOoOOmMBöBbOOONcoA P pt e pr part sd eth pad snd prt pre

_

ol

Gbr. Nitter, Wäsche] 0 tockstroh-Werke.. {0 Mod ube, Brk. 30 Ph. Nosenthal Porz. 7 Nosiyer Zuerraff. | 0 Noît., Mahn u. OhLh10 Blichner. 124

ck do

E Ét Warstein. u. Hrzgl do. Internat. ., X —_,— —_,— Strausberg. Herzf. ps SipidergT T Schl «Holst, Eisen Plauener Bank 10 | |86b |89,5b Südd. Eisenbahn. Stralsund.Spielk. j. Wasserw. Gelsenk. Preuß. Bodencrd.-Bk.| 10 1398 |1396B Ver.Eisb.-Btr.Vz. X 48,5b “Ver. Altenburg. U. Wayß u. Freytag. do. Pfandbrief-Bk., d. West - Sizilianische do. E 2 D T j ils G Westeregeln Alkali. Rheinische Hyp.-Bank] 10 133,5b G : e Geschäftsstelle eingegangen sein. R 1 SL3.1008. ID Westf.Draht Hamm Rhein.-Wests. Bodcbk.} 11 | 12 /140,5b G N RM p. Stück. einschließli des Portos abgegeben. gegangen f do. Kupser RigaCommerz.S. 1-4 9 Geschäftsjahr: 1. Januar, jedo@ Wicking Portl.-C. A Rostocker Bank 8 108 G :

LeGi R Stralj. Spielk.-F.418 Í Aug. Wegelin Preuß.Centr.Bodkrd. 1 St, = 500 Lire] Wickrath Leder …. Ruf. Bk. f. au3w, H.. —_,—9

90 I g j 5 P p

p fred rad Predi ad Dad fut pad Pr pur jar

0 ps m4 s Laa

GBiriiche Vandelant Ls Allianz t Divitige oe: Ver, noi des Reingewinns). Der General- | Gerhard Sachau in Leipzig. Kraftwagen aller Märken, der Vertrieb | vertreten. Südd. BodencreditbT 10 144ebB Assecuranz-UnionB(v,eingez)X| —,— E ; [109083] | direktor Theodor Berg in Werdohl ist | Amtsgericht Aue, den 14. März 1931. | von Automobilzubehör und Ersaßteilen Berlin, den 10. Närz 19831. Ungar. Allg. Creditb. B, N Liffec irt si ran pee Handelsregister wurde ein- | aus dem Vorstand ausgeschieden. —— —— ———- sowie die Ausführung von Reparaturen Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 92. RMp.St.zu 50Pengö|5,5P| De (o, e Sit, B (25© Einz)|29b M V am 12. März 1931: Amtsgericht Altena (Westf.). Augustusburg, Erz Gb. E an Kraftfahrzeugen. Stammkapital: : j D E Rear t da Berlinische Feuer (voll)... /42,5b [445 U er zirma „Friedrih Hocks —— Auf Blatt 165 des hiesigen Handels- | 20 000 RM. Geschäftsführer: Kaufmann Berlin R [109091] Wiener Bankverein N! 1 do. do, Ea E chaft mit beschränkter Haf- | Altenburg, Thür. [109087] | registers, die Firma E. J. Clauß Naß, Ernst Baron de Payrebrune de Saint | Fn das Handetsregister Abteilung B RMp.St.zu 20Schil.| Sch] 1 9,56 Se Man E 56 le n Aachen: Durch Gesell-| Fn das Handelsregister Abt. B ist | in Plaue-Bernsdorf betreffend, ist | Sève aus Berlin-Lichterfelde, Kaufmann | 58 E T Dresdner AUgem. Transport. | 19 luß vom 28. Februar 1931 | heute bei Nr. 9 (Zuckervertriebsgesell- heute das Erlöshen der Prokura des | königl. norwegisher Konsul a. D. Robert | 11. März 1931 folgendes eingetragen: A d d E R ee ellschaft aufgelöst Jakob | haft Halle-Rosiß-Holland tien Direktors Jacob Ritter und folgendes | Jgler aus Berlin-Halensee. Die Gefsell- Ee: 45 rir Atktiengesellschaft für r L, 0, / 5 s n die je L us. É = . h q . j 547 v. F f F ; ck +5 r 1B ck Kachener Kleinb, 7 L dqatitsurier Mie Bert R ALA} —— Ei Kaufmann, in Aachen ist zum [dait, Zweigniederlassung Rosiß in | elngetragen worden: N schaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter E L E cor in L RE D. L . FranfonaRü- u, Mitversicher. i i dator bestellt. Das Amt des Ge- | Rosiß) eingetragen worden: Die Pro- f, Prokura ist erteilt dem Diplom- Haftung. Der Gesellschaftsvertrag it am Herstellung Se RoulrloSats Lor eri E 3 E 2 Kraftwerke L M A 6 L eihrers Emil Bücken und die | kura von Andreas Bosse ist erloschen. ingenieur Lothar Rehm in _Plaue- | 3. März 1931 abgeschlossen und am 6. Mit D, S Le EO Tri te -B - Banken. Amisterd.-Rotterd\ Gladbacher Feuer-Versicher. X aftófüre e ind | D ì fo f Bernsdorf. Er darf die Gesellschaft | 1931 abgeändert. Die Gesellschaft hat | von Filmen jeglicher Art, 2. die Vor- ritonwerfe -Bam- Se D E Hermes Kreditversicher. (voll) /85b 6 ira des Friedrih Wayand sind | Dem Kaufmann Carl Wicke in Alten- | Ver [be „he | Í g s E _ASEIE 20 | e Sibi tin Sas der ae- berger Leroi ..A/11 Zinstermin der Bankaktien ist der 1, Januar, in Gld, HoN, T do. do § Einz.) 21,5 6 E D \chäft ist mi is i ‘q {in Gemeinschaft mit einem anderen | mindestens zwei Geschäftsführer. Sie | führung von Filmen im eigenen oder ge Triumph-Werke …|15 (Ausnahme: Bank für Brau-Industrie 1, April, | Baltimore and Ohio Kölnische Hagel-Versicherung A hen. Das Handelsgeschäft ist mit | burg ist für den Betrieb der „Zweig- Prokuristen oder einem Handlungs- | wird durch zwei Geschäftsführer gemein- | pachteten Theatern. Grundkapital: 50000 , Tuchersche Brau.|10 Bank Elektr. Werte 1. Juli.) Barm.-Elberf.Strb, a E Ra _1410i E Rehe zur Fortführung und | niederlassung Rofiß Prokura derart er- UTTITEN, g ) D CICIRILLT g „„ | Reichsmark. Aktie llichaft: Der Ge- Tuchfabrik Aa Bochum-Geljsenk.Sh N Emen y j it ei bevollmächtigten vertreten sam oder einen Geschäftsführer in Ge- | Reichsmark. Aktiengesell\sha] uchfabrit Aachen. 12 [12 i A do, do. (25% Einz.)| —, 0 erübertragung der Firma „Fried- | teilt, daß er zusammen mit einem an- gien A E E e D LE chaft S 9. Feb 1931 Tülfabrik Flöha .…| 6 | 4 A redit-Anstalt «,| 8 , N Leipziger Feuer-Versich. Ser. 1/2006 3 mit oder ohne einen das | deren Prokuristen zur Vertretung der | Augustusburg, den 14. März 1931. | meinschaft mit einem Prokuristen ver- sellschaft8vertrag ist am 9. Februar 19: E E, Azow-Don-Comu. X E Braunschw. Ldeis. do. do Ser. 3/4296 8 h folgeverhältnis andeutenden Zu- | Gesellschaft berechtigt ift E Wirts aftödiensi Ua p LIE Porsoii, so i er berechtigi, nit ich is on - . Straßb. é 0, D, I U S JA E 7 ; B G “22A —— L irtscchaftsdienst Gesellichaft m e , fo if erechtigt, n D --g=L a 0 Bresl. elettr, Strb] Magdeburger Feuer-Vers. ...X| —,— 6 |—, ; und mit allen Aktiven und Pas-| Altenburg, am 10. März 1931, [109564] bes Anlter Sett j a Ge- | im eigenen Namen und als Vertreter Gebr. Unger Bank Elektr® Werte i i. L., RM p. Stück 6 do. Hagelvers. (50% Einz.)| —,— [=,- 1 auf den Kaufmann Emil Bücken Thüringisches Amtsgericht. É I K yffh G g- E E ines anderen Nectsgeschäfte vorzu- Union“ Bauges...| :1 [28,5 (fr. Berl. Elektr.-W.) Canada Abl. - Sh s do do (5 Einz) —— | L b e DES: C8 AlS s Bad Frankenhausen, Kyffh. | genstand des Unternehmens: Die tvirt-| eines anderen Necht8ge}Qu[te Vorz ünion, F. chem. Pr. : do. do. Lit, 8 o. Div.-Bez.-Sch. | do. Leben8-Vers.-Ges. .… . 143b 8 Rae Let goBRES S ch Gesell- U In unser Handelsregister Abt. A ist | shaftliche Beratung und Finanzierung | nehmen. Besteht der Vorstand aus Union Werkz. Diehl i do. do. Vz.-A, kd. 104 e4b (64 1 St.= 100 Doll. i do. Rücversich.-Ges.…… . 119,756 | pzlfirma fortführt. UVT c | Aschaffenburg. [109560] elngeträgen: von Drudereibetrieben und damit zu-| mehreren Personen, so ist jedes Vor- a)

Bankfür Brau-Ind. X ; 5 § Czakath.-Agram do. do, (Stift 100,800) 20,750 | jiterbeshluß vom 28. Februar 1931 Bekanntmachung. am 7. März 1931 bei der bausen sammenhängenden Wirtschaftsbetrieben. | standsmitglied zur selbständigen Vertretung

Gart.Zehldf.-W.AX] 0 H. Wißner ea. do. Rud.-Johsthal/10 Wittener Gußstah do. Südwesten i. L.io DRM B, Wittkop Tiefbau Teutonia Misburg/12 Wrede Mälzerei .… Thale Eisenhütte. .| 0 E.Wunderlichu.Co. Carl Thielu. Söhne] 0 Friedr. Thomée …| 4 Thörl's Ver. Oelf.| 6 Thüring. Bleiweiß} 0 Thür. Elekt. u. Gas] 9 Thür GasgesellschX|10 Tielsh u. Co 0 Leonhard Tieß . 10 Tracheub.Zukersied|] 0 Transradio 8

S Q Pt O Bes 4 23 Pet 1p Pes Fus Ps fes fs 4 Pas De dn 4 fa 4 bd Fs n

fut pu jut fs pt pn Pt prt dun Pet fd prt furt fert fr jeu pt Pud fred ft eet Pet

“O

S g [7]

5 T a D

Rz Zw A

Zeiß Jkon

Zeißer Maschinenb. ellstof-Verein X ellstof-Waldhof . o. Vorz.-A. Lit, B|

Zuerf. Kl. Wanzlb, do. Rastenburg}

p éitis e ungen 10

) Ka 15

Be

EeE MmM

§9 dus sus p S Fed ded s 3 Put det A I Pet

_ N 9? feud ded Jud sud Sd sud sand sud pu us d sud G S

Pre Des 23 LO es Des 22 N Pert Jud Jed Vert Pert

S

S

bet fei Pert Pud 2) Pet Junt Pei Pet Pt 1

pt pt prt prt jun jet C0 a s I bt dd p p pt j prt pk fi jr t et jed pad fer jer e} jet

: e 71 Dank von Dauoil «ee P j ei Aug VAG. Stertin 590 6 der Gesellschaftsvertrag abgeändert | 1 „Gebrüd F A fen- i Schö k ; chäfts 5 f i Vorstand N S h Bie u „National“ Allg. V.A.G. Stettin 590 6 er Gesell]ha} Ger Er Di . „Gebrüder Hock“ in Aschaffen- | Arthur Schön in Bad Frankenhausen | Stammkapital: 20 000 RM. Geschäfts- | der Gesellschaft berechtigt. Zum Vorstan FEtv, S a S | Nordstern u. Vaterl, Allg. Vers.| | iden, Die Firma , der Viquidations- burg: Der Gesellschafter Sit pas ist | (Kyffh.) H.-R. A 170 —: Die Firma | führer: S Richard Paul Lindner, ist bestellt: Kaufmann Dr. Walter Funk, a

Varziner Papierf.. j; do. Creditbank G 74 gar.V.-A.S.4u. 5 (f, 100 46) F [100% a ja lautet jeßt „Büken, Gesellschaft mit | ausgeschieden. Als persönlich tender | ist erloschen. Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesell- | Berlin. Als nicht eingetragen wird noch Rer Bara ici f e Aererobant, Guben Y j i E Eins —— i—- ränkter Hastung in Liquidation“. | Gesellschafter is eingetreten: Franz Hock, | b) am 10. März 1931 bei Firma Ge- schaft mit Serte A Der C7 veröffentlicht: Die Geschäftsstelle befindet do. Verl. Mörtel. / Berg.-Märk. Ind, X B | Eutin-Lübed Lit. A| i do. do. (25%Einz)} _— |— Die Firma „Friedrih Hocks“/ in | Kaufmann in Aschaffenburg. Die Firma | brüder Schönland in Bad Franken- sellschaftsvertrag ist am 6. März 1931| sich in Berlin, Potsdamer Straße 75.

do. Böhlerstahlwke. Berliner Handelsges. Gr.Kasseler Strb, X i’ Meh O Bes: (25% Einz. 826, heu und als deren Fnhaber der ist unverändert. hausen (Kyffh.) H.-R. A 35 —: Das abgeschlossen. Der Geschäftsführer Kauf- Das Grundkapital zerfällt in 500 Jnhaber-

M Sti -9 þ - . e G17 f it S ck : cs . g ; e . : e 9 : s tx » do Chem Charlb_ ; N O erein |82b Seibert a en E Thuringia Erfurt A 25 ufmann mil Bücken gu Aachen. _2. „S. Jacob“ in Aschaffeuburg: Geschäft ist von den Erben an Frau | ann Richard Paul Lindner, Berlin, ist | aktien zu je 100 RM, die zum Nennbetrage j.Pfeilring-W.AG Brschw.-Hann. Hypbk. i Lit. A—C u. É i do, Io | m Friedrich Wayand in Aachen ist | Die Prokura des Anton Hani] ist er-| Frma Klipstein geb. Wertheimer in |yon den Beschränkungen des § 181] ausgegeben werden. Der Vorstand be- do. Dtsch. Nickelw. Commerz-u.Priv.-Bk. Halle-Hettstedt.. 41. Ea naa Ge Gütervers...| —,— nzelprokura erteilt. Als nicht ein- loschen. Bad Frankenhausen unter s

j orft f E Le S j A ie Mp: NRaRE: e- | steht, je nah der Bestimmung des Aus- « Fa Danzigez LWGYetens Damabg ite Gee Union, Hagel-Versich. Weimar] , ragen wird veröffentlicht: _Ge- 3, „„Margaretha Straube“ in | der bisherigen Firmenbezei nung ver- chäft pt g E E idas, sichtsrats, aus einer Person oder aus : Gothania Wie. Danziger Privatbank Hamburger Hoc- } iftézweig: Vertrieb von technischen | Aschaffenburg: Jnhaber des von | pachtet. Dauer des Pachtverhältnisses: | Gesellshaft mit beshräntter Haf- | mehreren Mitgliedern. Die Vorstands- . Gumb, Masch. . in Danziger Gulden 25h bahn Lit A...X ° . d Verpackungsartikeln. Geschäfts- | Maria Wüst, geb. Prümm, hier, be-| 1, 2. 1931 bis 1. 2. 1941. tung Verlin. Gegenstand des Unter- mitglieder werden vom Aufsichtsrat zu . Harz. Portl.-C. Darmst. u, Nat.-Bank Hambg.-Süda. D. : Kolonialwerte. me: Friedrichstraße 37. triebenen Geschäfts ist seit 1. 1. 1924| Bad Frankenhausen (Kyffh.), den | „ehmens: Der Verlag, die Herstellung | schriftlihem Protokoll ernannt und ab-

. Jute-Sp, L, B, s L . Neberldw. . : f r Generalve U S S Pafsauer, Bauers R und der Vertrieb von Zeitungen, Zeit- | berufen. Die Berufung der Generalver-

ormPpOoOOoOoOoOoMmoOooL R

pt pet pt fert jt jut prt serdb frt Park jmd sech furt Fes Fre Drt Pert Prnt Fer Predi Jens Pert Furt Fred Jucd f

2 m 2

o tete

zute- * Noch nicht u j der Firma „„Auto-Palast A. | der Kaufmann Josef Wüst in Aschaffen- | 10, März 1931. . LausizerGlas, Deutsh-Astatische Bk. u. Straßenbahnen : och nit unk Vel VEL r, s x 3 : EIN N : ° e / \ Münk Tuchf. - ie 'Sbanghat-TaelV „Hansa DampfchX i: Deutsch-Ostafrika Ges. ¿ 65d itgers Gesellschaft mit beschräuk- | burg. Die Firma lautet nunmehr: Thüringishes Amtsgericht, riften und Büchern aller Art sowie alle sammlung und die sonstigen Bekannt- ¿dorf Werke| 0 11/581 doMosaik u Wandp Deutsche Bant und Königsba-Cranz x : Neu Guinea Comp jz Gn Haftung“ in Aachen: Durch | Margaretha Straube, JFnh. Josef „ar1 | hiermit verwandten Geschäfte. Stamm-| machungen der Gesellschaft erfolgen durch ens Glazind./10 ‘1 94, do. Pinselfabriken Disconto-Gesellsch. Kopenh. Dpf. L. G X 2 Ostafr. Eisb.G.-Ant. X ; ; 3756 sellhafterbeschluß vom 4. März | Wüst f e E L è Bad Pyrmont. L [109565] fapital: 20000 RM. Geschäftsführer: | den Deutschen Reichsanzeiger. Die Grün- ens uHalskte X14 .10'178, y do.Portl-Z.Schim. Deutsche Effecten- U. Krefelder Straßenb. s Otavi Minen u. Eb. ä 1944 1 ist der Gesellschaftsvertrag abge- 4. „Schneider & Co.““ in Aschaf- Fn das hiesi e Handelsregi ee L Kaufmann Alfred Piepenstock, Berlin, der, welche alle Aktien übernommen, sind: E PO N p 4 / Wechselbank .… .F Lausigzer a - ; S | dert worden. Dex Siy der Gesell- | fenburg: Der Gesellschafter Karl | Nr. 95 ist heute bet der Firma cl W Kaufmann Friß Granzow, Bergfelde. | 1. Witwe Frau Helene Walther geb. 1. Wandpl. - W/11 : do. Scubscbriten. ut Wage B Be Lit, A i; R N 1.1 [79b 8 [28 it ist nah Düsseldorf verlegt. Die | Schwinger ist ausgeschieden und dadur | Giesecke, Bad Pyrmont; folgendes ein- | Zis Gesellschaft ist eine Gesellshaft mit | Strecker (ohne Beruf), 2. verwitwete Fratt nderm.u.StierA] 0 E Berneis-Wessel34] 0 Deutsche Hypothekenb. do. do. St. A. Lit.B 4 —, Wotura des Adam genannt Adolf | die offene andelsgesellschaft aufgelöst. | getragen worden: Die Firma ist er- ¿fter Saftuna, Der Gesellschafts- | Generaldirektor Elsa Knörk geb. Wagner, { 16,66 LIE 2 beschränkter H g Ih s Z do. Lit. Bj 0 T | —, do. Smyrna-Tepp. 8 do. Ueberseeishe BkX G Lübeck-Büchen s Schroiff ist erloschen. Alleininhaberin des es afts ist die bis- oschen. vertrag ist am 22. Oktober 1930 abge- (ohne Beruf), 3. Generalmusikdirektor Spinn, Nein ias o MRILL A A R e 8 Dresdner Bank... i Quxbg, Wr e Heinri : Bei der Firma „Hubert Alt, Ge- | herige Gesellshafterin Antonie Schnei-| Vad Pyrmont, den 20. Februar 1931. lossen. Beide Geschäftsführer, Piepen- | Paul Scheinpflug, 4. die Gesellschast mit * 5,05 do. Thür. Met. . x 4 Hallescher Bankverein Magdeburger Strb.| 4 | |1. [schaft mit b-shränkter Haftung“ | der, geb. Helfrich, hier, welche dasselbe Amtsgericht. sto und Granzow, vertreten die Gesell- | beschränkter Haftung in Firma Jnter- ril| | do. Trik.VolUmoell.'10 Hamburger Hyp.-Bk. Marienb.-Beendf. . j ; Aachen: Die Firma ist erloschen. | unter unveränderter Firma weiter be- f nur gemeinsam. Zu Nr. 45629 | nationales Jmpresariat G, m. 0. P do, Ultramarinfab.|12 Hannov. Bodenkrd. Bk. Mecklb. Fried. - W. [109566] schast nur gemeinjam. Bs :rd | 5. Diplomkaufmann Erich Mühlmann, alle Veritas Gummi. 6 bis 45632: Als nicht eingetragen wird | 2- s ! ictoria-Werke „,.| 6

trttt tf p06 p bs fri prt a4 Y burt J I prt punt Fund

i i L Bei der Firma „Wilhelm Jungen | treibt. Die bisher dem Kaufmann Karl Bad Pyrmont, i N i “geodiger Hypo, 25b 9 do. S-W Bit Al s 41,25 G sellschaft mit beschränkter Haf- | Schneider, hier, erteilte Prokura besteht| Fn das hiesige Handelsregister A veröffentlicht: Oeffentlihe Bekannt- in Berlin. Den ersten Aufsichtsrat bilden I 1 Q 0 : ; 2: S . K s c nto i py 2 »Y SZ- A p aen: E E R s der Firma „Jakob Ficma p extebermin; Mani machungen der Gesellicha erfolgen nur pre h uis E De Ee , D, [T2 g SEA s L Q E LRE Reichsan; L ain E g NO| l n. V i ! 3 Vei der offenen Handelsgesellschaft | Strecker“’ mit dem Siv in Laufach, | Müller, Bad P rmont, folgendes ein- M Sa S alttep, Gertagse mit der Anmeldung eingereichten Schrist- Basalt dit à 28,5b Bergmann Elektr 124% à 12260 gor 128,5 127,258 ahener Nieth- und Drahtlißen- | Hs. Nr. 198, betreibt der Kaufmann | getragen: Die Firma ist erloschen. Gesellschaft mit beshräufkter Hafs- | stücke, insbesondere der Prüfungsbericht Jul. Berger Tiefb. | 260 à 259b 8 à 260 à 260 G 262,75 à 260 à 260,25b Berl. Maschinenb. | 55,25 à 54 à 55% 6 57 a 56 G à 56,5 B rif Heinrich Lenchter“ in | Jakob Strecker in Laufah seit 1. 1. 1923| Bad Pyrmont, den 20. Februar 1931. tung : Der Prokurist Otto Schiele ver- | des Vorstands und des Aufsichtsrats und

ortsaufende Notierungen BVerl.-Karlsr. Ind. | 59,5 à 59 @ 60,5 à 60,75 à 60,25 B Buderus Cisenwk, | 56 à 55 à 55,5 à 55,5 6 58% à 57,5b hen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | den Großhandel mit Tabakwaren aller Amtsgericht. 1+ die Gesellichaft auch gemeinsam mit | der von der Jndustrie- und Handels- s | C Bol -Sulvenwerke o “eit arG R Compa, Hispaus E E ir bisherige Gesellihafter Peter | Art und die Herstellung von Higarren. u ne L L 9 ae 4 8859 | kammer ernannten Revisoren, können bei Chem.von Heyden 53à 52,5 à 53h 53,5 à 53,58 Amer. de Electric | 301,75 à 302,75 à 302 B à 303 à303 G | 306,5 a 305 à 305 B humaher, Kaufmann zu Aachen, ist 6. e-Gebrüder Rothschild Znhaber Bad Segeberg. S _ [109089] Apotheker Bretschneider Gesell- | dem Gericht, der Prüfungsbericht der B O | aues à sab C É Contin. Gummi, E E voi 122à 122,56 1206 einiger Fnhaber der Firma. Salomon «& Jakob N 2 Fn E E ea is Be pit: schaft mit beschränkter Haftung: Revisoren auch bei der Industrie- und Deu ini-Ablösungs\ch. ENEIIE MRLEU, L PREP A ' mea dage dl, I MS gf , M Amtsgericht, Abt. 5, Aachen. Aschaffenburg: Die Firma laute irma Kieswer ahrenkrug Schlotl- É hr Geschäfts- | Handelskammer eingesehen werden. hne Auslosungsschein . | 6,25à 6,26 à 6,36 6,5 à 6,4 G G TERELMS à 80b Dt. Cont. G. Des T wh C E 100.8. 130,78 a 199 413125 ch ) richtig: „Gebrüder Rothschild Jnhaber Gent & Co. in Fahrenkrug eingetragen ree, Pn e ortca Vini c rlin Nr. 40098 Fischer-Shnabl Tuchfabri- Steinzeugwerke Ei D Des :Linot-Werla 95,25 à97 995,75 696 à95,5k97,SKO7à 104à 101,6 à 102,5 à 1028 M alen, [109082] | Jakob Rothschild“. Z C s worden: lets Die [ifi zum Geschäftsführer bestellt. Bei | fen Aktiengesellschaft: Durh Be- —— - iti senb. Y G L t A. à 71,75 à 71, G „25 È E d ° G 2 Cd 2 3 i - j iqui î if s jj et ee F F s 5 ÿ Bosnische Eisenb. 14... | —,— à 22,5 à 21,75b Se erkehr. 16250 ù 165b TELTSATED L 100,5b Elektrizit. - Liefer. 27:73 2127 à 120 Q i 132A 131 131,5 à 130,25 N das „Handelsregister, Abteilung T, E s *anipes in Tes Die E losen int beende Nr. 16 657 „Eichel“ Grundstücks- schluß der O E 64 da S 1E 1 er à 225 à 21 75b Elek.-W. Schlesien | 77b : : 756 Elektr. Licht u. Kr. | 124,25 à 12536 128,254 1248 ) Gefell chaftsfirmen, wurde am burg: ie Firma 11 erlo} . 8 Firma ist erloschen. Gaz uar 100 gesellschaft mit beshränkter Haf- 17. Februar 1931 ijt die R 5 Ÿ Mexikan. Anleihe 1899 Sp ; Fahlberg,Listu.Co | 43 à 43,5 à 43,75 à 43h MILLMSAAGRAIST J. G. Farbenind. | 1443 à 144 à 145,25 à 1445 à 146,5b 147,5 a 146,25à 147 à 1464à 146 . Mârz 1931 neu eingetragen die 8. „Fahrrad- u. Motorradhau Bad Segeberg, den 23. rauhen °- | tung : Marianne Zittau, Viktor Mendòdl | gelöst. Zum Liguidator ist bestellt: Kauf- a Y u

I Heutiger Voriger eutsce Anl. Auslos.-Sch. Dtsch.-Atl. Telegr. \chl. L; Ablösungs. | 564 à 56% à 56,3 G 56,2eb G à 55,9b ; 5

do Las aba L U y t ù 55 à e ; j 25,5 i i : z i UELLTA V j aus - 4 Sacadgdiicaa D T L Sia E din Reat K b Sdelnidal im Gebr. Rieger, Maschinen- | Anton Wissel“ in Aschaffenburg Das Amtsgericht. sind nicht mehr Geschäftsführer. Sekre- | mann Georg Valdeck, Borlin g do. 1904 abg. | 8,7 à 8,7B 8%à 8,5 G Harb.Gum. Phön. | —— “t Gelsenk. Bergwerk | 88 à 87,5 à 88,5b L: 90 à 89% à 89,5 à 89b E brik, Siy in Aalen. Offene Han- | Die Firma ist Cr oie l grey R Rae [109090] | tärin Annigret Seiler in Berlin is zum Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 82a. terr. Staatsscha 14 Lten. 124,75b 124 Ges. f.ektr.Untern, E A t MEIU AUGIS UR75 631,56 N agesellihaft seit 18. Februar 1931, Pra en E aus É ii Du pt L aeléreailtee ist heute ein- | Geschäftsführer bestellt. Vei Nr. 20405 L E —) ‘ait E E Gebe Junghans | 37d 37 B à 36,75 à 37,25 G Th. Goldschmidt, | 47756 0D 48L'a48bG 48,50 hafter: 1. Carl Rieger, Fabri-| 9% De C Bett er‘ in Aschaf- etragen worden: Auf Blatt 580, betr. | Eilvese, Gesellschaft mit beshränk- | Ber ge Gaidrcaiter - Abteilung 1 si. amort. Eb.-Anl. | 26 à 2,1b ‘à 1,9 à 1,96 Gebr. Körting... | 36,5 à 37þ 38L à 37,75 à 38,25b Hamburger Elektr | 120,5 à 1198 121,25 à 120,75 à 120,758 nt in Aalen, 2. Emil Rieger, Fabri- Inh. Franz. es nger ge S, All ; Deutsche | ter Hastung : Durch Beschluß des Aus- Jn da Han EISTEZIJEEE è { Oesterr. Goldrente mit i E C 39/25 à 38,75B 39;75 à 40 à 39,75b Es Ctahl TEA A T IRL A S CIRLUIOAT5D Ï in Aalen, (Geschäftsräume: ne. L S ne h *Aicasjen S o Stustalé Filiale Bauten in | sichtsrats vom 3. Januar 1931 ist gemäß des gOiberzGueten reémtrs E 1euen Bogen d isse- Zaurahütt 25 a 38, „19 B , 0e 1.u. Stat 72,5 ùà 72 à 72,5 à 72,5 SG à 745a a t Statar abo K É In - = F l n Mis wle, E D olgendes eu * Co E à 24,4 G Leopol rube I R AIRRAGEE E Ua | E 95 195,75 95,5 a95,75 134548 P B arate L Aalen h Ta erloschen, des- | Bauten: Zum Mitglied des Vorstands 13 e Ta E, Fern g Nr. 200 Königstadt Aktiengesell- do. tonv. Jan. Juli | 16 E - N Wol pi 115,5 à 112,5b 114,5à 114à 115,5à 115ù 1156 Îlse, Bergbau a 71 à1916 R 1924192256 S î Eten Be Deorara n S F E Sedan Be nz eoGi Dlichaft gi u fs vexicede, —- Bei pen für S E H do. fonv. Mai Nov. | —,— —,— otorenfbr.Deuß } —,— a aliwerke Aschersl | 144,5 à 144 à 147 J 149,5 a 147 Ifeld, Leine [109084] 11. „Edmun ever in - j Geryard D Pp 5258 Asto Gesellschaft für | dustrie: Ver eze a : 1, § do. Silber-R E L a Desterr.Siemen8= Rud. Karstadt .…. | 62 à 62,5B à 61,5 à 625 à 62,25b 65,56 P a 29 L L ; : : » 1. März 1991. Nr. 35 258 sto é e ç C | vi N n R S Eh E Eee u Mi a nett e her Wem | e gifrang Seri“ in Hit —— Kesselhaus-VeBarf, mit sohn. | vom 4. Mrg 1931 in 4 24 (Stimmrecht) 4 Rumän. vereinh.Rte. 9,75b ; n.- Westfä öln-Neuess.Bgw. a a81,5 à 82,25 à ; 9 Nr. i : Firma A pr M : 5 ¿ Die Firma ist erloschen. + M s ags 1/0 R 2 Ln 1ST à 15,75 à 15,8b 180bG a168 à15,8 à15,9b Sprengstoff Le E E Ds, 32 Mannesm.- Röhr. 79,25 à 79 à 79,5 à 79,25 à 79,75b 83Bà 81,75 6 82 a 81% 82,258, hünemann ° & Grotjahn, d Ct, Bahnhof: Die Firma ist erloschen. Bautzen, : L [109567] ter FECEnS, 2 ‘Emelka-Wochen- geändert. Nr. 26 642 Schiffslebens- irt Udmin-8 E E AREIRNE S e*n [000895 a7ab Maschinb Untern, | 45h à 45,75 à 45,5 A451 d 45,76b | 48h à 45% à 46 “Wten eingetragen worden: Die | 13. „Georg Hartmann, Erste | Jn das Handelsregister if L Lir | schau Gesellschaft mit beschränkter | Versicherungs - Aktiengesellschaft: ürk. Admin.-Anl. 1903 | —,— d S CBaT ua | 37A565à 3658 ‘A 36bG à 36à 358 Metallaefell aft Raabe O N E aas ma ist erlosce! diverks- | Aschaffenburger Marinadeufabrik““ | getragen worden: Auf Blatt 579, betr. ! i nicht mehr | Durh Beschluß der Generalversammlung do, Bagdad Ser. 1 y 4,36 à 4X6 chles.Bgb, u.Zin y s e sellsch x 79% ü 79,25! ina ist erloschen. Dex Handwerks- | L L 1 L L FIEY l | Haftung : James Kettler ist niht m eral T y Ai mos T e E Etaiderner Kinty | A 474 6 Miag, Mühlenbau E S Teb wird nah erfolgter Eintragung | in Aschaffenburg: Die Firma ist er-| die ema f ata lose trn s S olbäftatührer Rechtsanwalt Bernhard | vom 18. Februär 1931 is die Gesellschaft , unifiz, Anl. 1903-06 | —,— A Stolberger Zinkh. | à 46,5 à 46,5G 41,5 à 48,5 Mitteld.Stahlwke. | —,— —, “Then : j L : Die Firma ist erloschen. - ; hrer. ' Dee 7 “e :# bestellt: Visnieihe 1905 | a 4,3b6G 4,20 6 à 4,35b Thôrl's Ver. del. | 61,59. L R ces 1 ACZLEA Ode j Inge ndwerk#rolle sorigeführt. o Wi Ritter“ in Aschaffen- Dan Baußen den 13. März 1931. | Hoffmann in München is zum Geschästs- | aufgelöst. Zum Bu mae Soinrid § do. ligationen | 64,36 4Âù Wieting Portland 775 A 4B R A7 75B 49,4496 à 49,5b Nordsee, Deutsche A 69,25 a 63,25 à 68,75 B à 680 gericht Alfeld, 6. März 1931. b un i ta ilt ¿oshen, B =— führer bestellt. Bei Nr. 41 107 Ad- das E Ae De f L rrañe 42% do. Soll-Obligationen | à 4,30b G 4,4 à 4,35h ng Portlan 75 à 48 à 47, , ordsee, Deu! L rag: Die Firr d x L à ale: Mus F Sirtishe 100 Frte | A1 10,20d 2E Zellstoff-Verein.… | —,— —— Hochseesischerei | 151 à 150,5 à 150,5 6 153,5 à 153,56 feld 09085 "Aschaffenburg den 12. März 1931. | Berlin. [109096] | dressograph Gesellschaft m fich Mes Grundstücktsverwertungs-Af- E De Lt L E NETE CUOES A E In unt Meere t “ran Amtsgericht Registergericht. Jn das Handelsregister B des unter- | schränkter Vasinug : bem Ges E tiengesellschaft: Der Gesellschaftsver- nit neuen Bogen der | ber L M unse e, : Ab J ( Ï % L v E e p r Ñ : Z Caise-Comm me i, 1418 —— [KolsmaChem.ÿ | 80,6 80,75 à 80h 00,7158 | 89à 82a 0225ù 81 de heute be der Firma D. H. Roth- ey (feiGneten Gerihts i bete eral | 24" daß er berechtigt ise die Gesellichaft | trag ist durch Beschluß der Generalver En lng Mat ere LIA , , DOAUNL U. Foy , 58, jld Sohn i ingetageit: i [109561] | worden: Nr. . Se R *FtSTi lung vom 5. Fanuar ind B d 7 Phönix Bergbau Sohn in Alsfeld eingetragen: Aschersleben. : L nfter | gemeinsam mit einem Geschäftsführer | sammlung Far , Caise-Commune s à 19,8h Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Ultimo März. q Sflttenbetrieb SINE dan A A E SL ASRFEE N S E 175,75 à 174 e, Firma ist mi allen E Ge-| Ju unser Handeomaiter À Bie E D L Boctin, S des dder mit einem anderen Prokuristen zu | (Erwerb as N eer R § Ung. Goldr. m. neu. mi z : 9 n as à y 177,5 à 175, : M tSbetri g: j ( b - 6 G" : : - |ni î agen 1vt L . Cer baisse-Commune 19,96 Buámien-Srflärun, Seslezung dex Lia funle u, legte Nett p, Ultimo Mrz: 27,8, | ResnBraunta | 19858 1832 4183758 1884188,8b| 181 a 191,254 188.7881092 V) Pein pegründeten Forderungen | f a orm, O. Drosihn in Ashers- | Unternehmens: Der Ankauf, der Verlag | vertreten. Die L“sroshen. Bei Kr. | Die Gesellichaft hat durch Kaufvertrag §Ÿ Una. Sta te 1910 L N L S n, Ele ba _,- 125,5 a 124,5 à v L E " . B . s s ‘e V do ; ische erfe un o Ö gew . E g mit neuen Bogen der Alg. Dt. Cred.-A. | 96,5 à 96,56 97ebB à 96,75 G Rhein.Stahlwerke 83,25 à 83,75 à 82,75 à 84,5h 66,25 a 85 & 85,5 à 84,756 a 89 Un Siegmund Rothschild in atel leben eingetragen: Die Firma ijt er s U E eco Geschäfte, | 42 505 Max Frank & Co. Gesjell- | vom 13. Dezember 1922 von der Bank

Caisse-Commune —_,— 17,1bB à 17B Bant f.Brauindust | 123 à 123b 124,5 à 123 à 123 G Rhein.-Westf. Elek | 136 à 136,5b 139 à 138,25 à 139 à 138Þ ergegangen Die irma bleibt un loschen E 5 as t G fommanditgesellschaft Rokotnibß & Winkler : iy n tgegangen. o y i : aft mit beschräykter Haftung : | komm L L 44 Ungar, Krouenimds 7 —AIAES Lin Bay Hyp. u-Wews, | 130dB à 12 129.784 429 E F Amtsgericht Aschersleben. ndbesendere dex OOEET E Attien- Lo a Beschluß In 28. Februar 1931 | in Wien und Herrn Dr. Friß Saffir in

c q 4 E M I è L E tUndert

42, Lissabon Stadtsch. L, D] | 17,75 a 17,5à 17,96 à 18K à 18B Bay.Hyp. u.Wecchs. | 130b 8 à 129,56 129,75 à 129,25 G Rütgerswerke .… | 56% à 561 à 56% à 56%, G 57G à 57,25b s eri, c , r

44 Mecitan. Bew f erl. Hand. «Ges, | 1331 a 133; 138b 6 613 Sea M | R UES R TTAREEA 1 A IING A E 28 feld . den 9. Märg 1931. L J [109088 gesellicha|l“ erschienenen musikalischen | ist der Gesellschaftsvertrag bezügl. der | Wien das zu Berlin, Passauer Straße 11a, |

4XL da do. abg. a 8,55b BLà 8,6b G Berl. Hand, «Ges. | 1335 à 133,5 à 134,25 G L 135b G à 134% à 134,75 à 134,25h les. Elektriz. u. [228,5 à 228 à 228,75b 227,50 Hes ih Amtsgeri Aschersleben s 9 bageändert Die Firma heißt belegene Grundstück zum Preise von atoliíche E = - 14,49 14.3 à Comm.-u.Priv.-B | 1145 114,256 à114à 114,58 à | 114,75a4,25a14,5a14,25à14,5a14 s Li. B... à 130,5 à 1 1a1 à 134,5 à 133,25b Oessishes Amtsgericht. SOMOZ E R i mmkapital: 20000 RM. Ge- | Firma abgeändert. B A Anatolische Etsenb S,11u.2 | 14,5á 14,758 49 14,3à 14,5B „5 „5a ,25b Ge Lit. 130 à 130,5 à 129,5 à 131 a 131 G 133 à 132 à 134,5 à m Jn unser Handelsregister A Nr. 4 Werke. Sta Musikverleger und. Kauk-| fortan: Vekafa rliner Kuopffabrik 800000 & gefauft. Nr. 28 600

S L Metneniite Qik L L ERTHROD 6,8 à 6,8B Darmst.u.Nat.-Bk. | 145,5 a 146,5b (114,25b| 147,5 à 146 a 146,5 à 146,25 à 147,25 | Shles. Portl-Hem | 93 à 95b 93 a 93,5 6 z : ai chäftsführer: Grundstücks-

Y Tel ec Nat. E ——- d Deutsche Bank u. à147b ubert u.Sal 167,75 à 170,25 G 173 a 170 a 170B ; tena, W )90 it am 18. 3, 1931 bei der Firma s E : : agd ränkter Haf- | Urbelo Berliner rundst

Saa aaaacat 5 | Schucert u Car | 192/75 à 134 à 192,75 à 135,8b 137 4 1358 135,75 à 135 136150 D 5 Westf. [400005] A GerblebeR, Gli» 1 ant F Bete S Mel et tioiiteee, find t Dare Afktiengesellschaft : Nah Vorschrift der , .

sf du. ea aa A Disconto - Gef. | 110,75à 111 112 à 111,25 à 111,75 à 111,5b Mdelöregisterei j R Hammer & Söhne, As 5%, do. aba. | —— Dreâduer Bank | 11075 a 110581114 1124 111/54 111,75 à 111,8b n nier R rDTON vom In ie get ania Der Jngenieur Richard Ham- Geer f Gesellschaft ist eine Gesell- Kaufmann Friß Anheim, Berlin-Fried- | 5. Durchsührungsverordnung zur ede E Didieichab Va S4 E E E E S Siemens u.Halske | 179 à 178,5 a 179,5 à 178 4 179,54 | 183,25 a 182,5 à 183 à 181 s Mde Metallwerke Aktiengesellschaft, | mer in Aschersleben ist aus s Mes aft mit beschränkter Haftung. Der Ge- | rihshagen, Kaufmann Max Zeidel, | bilanzverordnung sind die 500 Jnhaber-

axr do. abg. i lge A.-G.f.Verkehrs8w. 65 à 65,5 a 64,25 à 64,75 à 64,5 à 67,75 à 66 à 66,75 à 66,5b Schulth. =Pazenh. 171,5 à 172,5B à 171à172,5à172,5 G | 178 à 175,25b E R Es e: h / - ] N ; i i 0 RM in 50 zu 500 umgetauscht, Bant Elektr. Werte 112Là 112 à 113b 112,25 à 111 à 111,5b u.5(Inh.Z.dR.B.) | 91%La 92b 92 à 91LG à 91,75b Stöhr uC.,Kammg | 90 à 89 à 90,5h A ERR B 92,25 à 90,5b dei Altena): Dur Beschluß der | schaft ausgeschieden. svertrag ist am 5. März 1931 | Berlin - Wilmersdorf. Kaufmann Max | aktien zu 50 RM in 50 5

ett / “a-egos L S E É, [schaft ai . ; ie S i tsprechend geändert. Desterreichishe Credit-AÄ,. | —,— m amb.-Amer.Pat. | 70% à 71,5h 73à “atversammlu . Mär Amtsgericht Aschersleben. se s i s t mehr Geschäftsführer. Die | Die Saßung ist entspr g Reichsbank. —,— —,— , Samdues: Oi ckZ- 2 74473,5B “Schwed Hündh,) | 278 à 277,5 215,75 à 275,5 à 276b ind die Sahicuzen ebiet ‘In Mir abgephlosien. O all a e 45630 R Tx Fris alriheim ist erloschen. Nr. 43 611 Franz Masser Aftien- do. abg. u. neue... | 164,5à 164 à 16436 1664 à 65 à65,75 à164,75 B Hamb.-Südam.D. | 127,5b 128b Thür.Gas Leipzig | 157,25 à 155,25b a 156b ch= (Befeitigu de È :Tvertre- | A Erzgeb [109562] treten die Gesellschaft a ein. r 2 Bei Nr. 45 402 Borsig Lokomotiv Gesellschaft für Bauausführun- Wiener Bankverein... | —— A Hansa, Dampfsch. | —.— ¿ 100,5 à 99,25b Leonhard Tieß.… | 117,75 à 118 a 117,5à119,75à119,25b| 122,25 a 120%b “I gUng * Der Wg BCLT Lf 1A Auf i: 35 des Handelsregisters, | Berliner Austro Daimler - Steyr |— Bei Nr. ! ¿nf + Di ‘ofura des Dr. Berthold Baltimore and Ohio A Norddeutsch.Lloyd | 724 à 73,25 à 72,75b G à 73,75b TaL a 74b Transradio .…. | —,- 125,5 a 1256 ; is), § 22 (Genehmigung des | Auf Blatt 4656 des Handetsregiet®, Verkaufsgesellschaft mit beshränk- | Werke Gesellschaft mit beschränkter | gen: Die Prokur : fer ist Canada - Pacific Abl,-Sch. 2 Alg.KunstziideUn. | 74,5 a 74,25 à 76,75 G 71,5 à 76,75 à 77 à 75,5b Ver. Stahlwerke, | 64 à 64%à 63,5 à 644 à 63,75b 67,75 à 66,75 à 67 à 66b rats für Belastung An» und | die Allgemeine Deutsche Credit- Berlin. Gegenstand des | Haftung: Dem Hermann Tradowsky | Lehmann und des Berthold Schaefer P Accumulatoren Jade. | a 1245d 125% Baver, Motorer- | 7884776 (107,50 110,84 1101| I925a M79 00NA | S elNos-Waldho! | 1000 92a 1D 109.23 a 109,5 à 104,75 21 von Grundstüen und für | Austalt, Zweigstelle Aue, in Aue | ter Hastung, Der Vertrieb von Kraft- | in Berlin-Tegel ist Prokura erteilt derart, | erloschen. Nr, 44689 Scchuell - 21 ... E Á V aver. Oren , A of « a 09, 5 úù b ù d g A L a . a E, Aschaffenb. Zellst. u. Papier | 898 a 86,25 à 87 @ 91 à 90,5 à 90,58 I. P. Bemberg „: | 83,54 85,56 87 à 64,5 à 86 à 85b Siavi 1. Eb. | 33,75 A5 34% 34B Neuanlagen), § 23 (Entschädi- | betr., ist am 6. März 1931 eingetragen Unterne