1931 / 69 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

»

L

aj #8

—3 00mo0

S; in.

j j . i

Gekündigte u. ungek. Stücfe, verloste u. unverl. Stüde, +3) Calenberger Cred. Ser. D,

E, F (gek. 1. 10. 23, 1. 4. 24)| —— _— 5—15% Kur- u. Neumärkische| —— -_— 44 Sächs. landw. Kreditverein;

Kreditbr. S. 3837| —— ——-

*4, 3%, 3Y Schleswig-Holstein|

i E. D eise 606 |—— pu ags

+4, 3%, 3% Westpr. rittersch.T-IL!| 5,7h 5,8b G *4 3%, 3% Westpr. neulands{ch.[106 10b 6

f Dhne Ainsschein und ohne Erneuerungsichen 1 m, Deckungsbesch. b. 31. 12.17, ? ausges. b. 31,12. 1T,

O 9 io o io io lo io =3 a =I A

S

“SES

De

ba þo bo La fa ho po Lo bo Lo fe be fe f

. 9.3. 1.9.3 L 1. 9. 31[ 1. 9.3 3

omMmmuw D

ges pes 9d Pud (ut ed (pes Sud ses u d) (d D D L A L 5 F

T5

S328 Age

n D

:

R 9 a ®

Anleihe26, 1.10.31 do. do. 27, 1, 8. 32 Miilheim a. d. Ruhr} RM 26, 1, 5, 1931 München RM-Anl. von 29, 1. 3, 34 do. 1927, 1. 4, 31 do. Schazanweisg. 1928, fäl. 1. 4, —_— R u ; x Ri Gele ï U Gold-Pf.A.3,1.7.39/8 | 1.1.7 [102.4b

E

V

r P 0

. . .. A Zweite Anzeigenbeilage zum Reich8- und Staatsanzeiger Nr. 69 vom 23, März 1931, S. 4. B D c f e n b g í s a @ e Ui L I L L & A us zu S S E Z an G werde! der am Mittwoch, den | 27, April 1931, vormittags 11 Uhr, Gssen, ist aufgelöst. Die Gläubiger der A) Jahresrechnung der Vank der Ostpreußischen Landschaft í l 69. 9 stattfindenden ordentlichen General- | eingeladen. Die Liquidatoren E L | 1 003 59404 U - ggr las versammlung eingeladen. Tagesordnung : der Firma Holbeck & Haumann, | Fremde Geldsorten, fällige Zins- und Dividendenscheine | 96 O72 4 qlmtlih Anleihen der Kommunalverbäude. ea -VaR D b) Landesbanken, Provinzial- Verlustrechnung per 31. Dezember Geschäftsjahr 1930 und Beschluß- Wertpapiere : 1930 für das Kalenderjahr 1930. fassung über die Verwendung des | [110273] Bekanntmachung. a) Anleihen des Reichs und der Länder « « - - .- 71 267/22 Z uu. bis... bzw. versi. tilgbar ab. Anl. 28, 1. 7. 33| G. Hp. Pf.R.1,1.10.34)8 | ¿re. 1 2ëu,1 Peseta= 0,80 RM. 1 österr. | Brandenburg. Prov. | bo. 56, M. 2, 1. T 50ID ift RM. 1 Gld. österr.W.=1,70RM. | RM-A. 28, 1, 3. 33/8 | 1.3.9 |94,5b j Kassel RM=Anl. 29, do. da. R. 3, 1. 8. 3017 Aufsichtsrats 3. Wahlen zum Aufsichtsrat. NW 7, Dorotheenstraße 80, ist aufgelöst. | Sch ; e s R a U ees : : W 4, VorolH ° . | Schuldner in laufender Rechnung gegen statutenmäßige “ceand, Rrone=1,125 RM. 1 Schilling | Hej p 7 Koblenz RM-A do. do. 27, 1. 1. 32/8 Verschiedenes. Zur Teilnahme an der Generalver- | Die Gläubiger der Gesellshaft werden S Deckung - + ans deg | big M 1 Latt = 0,80 RM. 1 Rubel do. RM-Ani. N LANDEEN VON 1026, 1. 8. 31| 3. “s do. do. S. 5, 1.7.35/7 Die dur * gekennzeichn. Pfandbr. u. Shuldverschr sind na den von den Instituten gemachten Mittetl 13. April 1931 ihre Aktien bei der Ge- | vor dem Tag der Generalversammlung bei Gesellschaft zur Verwertung L f m (— s y fällig 1. 10. 1982 Ee Doe Lot der Noth der | der Direktion in S 3 ; : Bankgrundstücke (32 Bankgebäude) « - s 1920 000 M. 1 Yen=2,10 NM. 1 Zloty = 1 1. 10. 1908/7 } 1.41010020d( Königsberg i. Pr. | . do. N. 4, 1 sellshaft oder bei der Reichsbank oder | der Direktion in Stuttgart, Johannes chemischer und pharmazeutischer R rita Z E E E O ) G G s ° G L E s G 94 000 t * Gulden =0,516 NM. 1 Pengöó da da Neihe 6/7 LerOLa 6 e ¡e Ph Y T S M 9 Je 4 «fs f Deutsche Fox Film A.-G. Württembergischen Feuer- [111254] Einrichtun s Mobili ————— T RM 1926, 1. 4. 82/8 | 1.4.10/53,4b ) e E E x G : g (Tresoranlagen, Kraftwagen, Mobiliar 8 216/35 E G ' Der Vorstand. Henry W. Kahn, versiherung AG. in Stuttgart, Wir machen bekannt, daß unsere Gesell- Abschreibung « - A L u E G 5 G 8 215/35 i Aas da. 1D, Un, L LINRLLAT T G Leipzig RM-Anl.28 Pi L9.0-20,31.13.20)8 Bremer Lagerhaus-Gesellschaft. | [111285] Autogen Schweifgefellschaft m. b. H, —— A iten Spalte beigefügten | Sachsen Prov. -Verb Nie 3rv.Hilf b 289 |. e L Pie (Ties den Aktien in der zweiten palte beigefügten s h j k do. do. 28, 1. 6. 33 1.6.12. [39,666 Nieders{l. Prv.Hilfs- Tilmes, Berlin-Tempelhof. M 47 jazihnen den vorlehten, die îm der dritten oan Ag. 13, 1. 2.33 - Mannheim Gold- ; fasse G.Pf.R.1, 1.1.3618 | 1.1.7 99,5 @ t C ZLAN h : ¿1 E » L - Í 1E T : 18 : ciehrs. . do. Ausg. 27 haus der Darmstädtéêr und Nationalbank Fischereihafen-Restaurgnt Zu Wesermünde verwertungsgesellschaft m. b, D., Zuweisung aus dem Gejvinn 1930 E ' 50 000 300 006 2 L lingen für Telegraphische Aus- k R E ,25b @ v gy. 102, 1.10.38 cáudes unk. bi3..., bzw. verst. tilgbar ab... je No . da. Gld.A. ¡iehung | Pomm. Prov-Bk.Gol Berl. Pfdb.A.G.-Pf.[10 | 1.1.7 [107,25b6 [10766

E » ë . Yy «J - [110922] [111286]. Einladung, [110912] Bekanntmachung. [111230] : Bekanntmachung. Deut ent eichZSan Ei CL und f Bestöätigte Jahresrechuung und Gewinn- und Verlustrechnun l | eiger Verden Ul c E L ei s e 6 15. April 1931, nachmittags |im Saal der Handelskammer, Kanzlei- | Gejellschaft werden aufgefordert, fi bei (ohne Sparkasse) am 31. Dezember 1930. Tagesordnung : 1. Vorlage des Geschäftsberichts, Ge- Gesellschaft mit beschränkter Daftung [Wechsel . . «« + o os ooooo... o 5 664 093/97 G s S L 1 ( ( Q + * d S Z 7 E s a A - L 8, Anl.| i Ì . 1. Vorlegung des Geschäftsberichts nehmigung der Jahresbilanz nebst * q Essen in Liquidation : davon weiterbegeben « - - - o... * - |_3337 306/35] 2326 787/45 ) Anleihen der Provinzial- und L banken, kommunale Giroverbände _ Genehmigung der Bilanz und Reingewinns. _ E 4 i: Die „Coryllin“ Gejellschaft zur Mer° b) Sonstige festverzinsliche, beleihbare börsengängige Gewinn- und Verlustrechnung. 2, Entlastung des Vorstands und des | wertung chemisher und pharmazeutischer E: s a4 0000S 00 6 3 434 681/32] 3 505 94g! t ch. W.= 0,85 NM. 7 Gld. südd. W. | do. do. 30, 1. 5. 85/8 | 1.5.11/96eb 3 1, 4, 1934) Hann. Laudeskrd.GPf| | Westf. Sdíh.G.-Pfd.| 8 | ä r tse, W.=", A Kiel RM-Aul. v.26, S.4A0,15.2.29,1.7,55/8 | 11.7 Se e bo. do. do. |6| 117 5, (85,5 G 3 2 E G E L L : E O 32 0,60 RM. Zur Teilnahme an der Generalver- sammlung sind alle im Aftienbuch ein- | aufgefordert, fih bei ibr zu melden Zes L: | 32 344 164/38 ee NM. 1 alter Goldrubel ol do. do. 28, 1.10. 33| do. do. 1.1. 31/6 V E G : : E y E . 3 83 Y - = 2,16 4B u. 5, 1. 4.19278 | 1. 4 0. do. 28, 1.10. 33} 4, s d a sammlung sind nur diejenigen Aktio- | getragenen Aktionäre berechtigt, die ihre Berlin, den 16. März 1931. Nag AP Mitteln der Deutschen Renten 2255 625|— 1 Peso (Go i AnE Kolberg - Ostseebad Kassel Lkr.GPf1,1.9.30/8 0d S S Cm E P O D _' RDE 1 Dollar = 4,20 RM. 1 Pfund do. do. 131.14,1.10.35/8 | 1.4.10|/24eb G als vor dem 1. Januar 1918 ausgegeben anzusehen 53 Kur-u.Neum. ritters{.| bei einem reihsdeutshen Notar hinter- straße 1B, angemeldet haben. Patente m. b. H.: p E mise K L / t V + D, D, v * 75 NM. 1 el Krone == 1,125 RM. D lon! do. NM=-A.29,1, 4.1 « Do. legt haben. Stuttgart, den 18. März 1931, Boris Loevy, 2 014 000/— 8,0075 NM. 1 esinise Fra do. do. R.8, 1. 10. 32/7 | 1.410904 6 D Tia S do. do. Ds\tpreußenProv.RM f Nräside ; er t ift. E : 2 Kt S : | ¿nter einem Wertpapier befindliche Zeichen ® | DitpreußenProv.RYt- | 1.6.34 do.do.A11,xz.100, 1934/8 Präsident Dr. Haffner, saft autgelöst ist. Etwaige Gläubiger | Sonstige Aktiva „e «ee ooooooooo ————— con uter einem P licje Preisfeftftelung gegen- Anl27.A14,1.10.32/6 | 1.610/6,5 6 baid A do.do. G.LS.5,30.9.33{8 8 Einladung zu der dreiundfünfzigsten | Fohlenberg & Pub Seefischerei- | Ug Fn N I N j c PUL ( 4 i es | L S do. Ausg. 18 èev.Bk.G.Pf. ordentlichen Generalversammlung | Aftien-Gesellshaft, Wesermünde-G. [109514] Verbindlichkeiten. ! beigefügten den lede r L S . do. Ausg. 14 1420 Ls D R 1.3.9 |92,26 G K. a. A., Eingang U.-L.-Frauen-Kirchhof | stattfindenden 24. ordentli S é 28 y , gang V )) é ichen Ge- Papenburg, Ems. Reserven «-« «4 ch «ooooooo 714 404 28 Air E ae s A : o ns ; f z S ‘ta sowie für Ausländische Baukuoten 1. 10. 1924 9 g.1,U7 (m.S.A-©C) q Nr. 4—7. neralversammlung. Jn der am 12. März d. J. statt- Zuweisung àus dem Gewinn 1930 « « . __._ 23093 63] 73749741 V rtlaufend unter „Handel und Gewerbe“. | Schlew.-Holft. Prov. Nbcipeon, cane] | E R I E O 1 1

1 Deutsche FoxFilm Aktiengesellschaft. Die Aktionäre unserer Gesellschaft wer- Die Firma Holbeck & Haumann, Ge- g der Ya Dis vaais VAN Berliner Vörse vom 21. 3 | 8 im Saal der Handelskammer, Kanzlei | e vom 21. Marz 1931 4 Uhr, in den Geshäftsräumen der | straße 35, in Stuttgart stattfindenden | ihr zu melden. —— S : E 6 D 9 c Cn L j 2 L v. 1 g und der Bilanz und Gewinn- und Gewinn- und Verlustrechnung für das preußishen Bezirksverbände, Görliß RM - Anl Mit Zinsberechnung- 9 Gntlaf vos Norstandes d Aufsichtsrats. ; x f “pre at A , | z g 2. Entlastung des VBorslandes Und lufsichtsrats Patente mit beihränfter Haftung, Berlin Vorschüsse gegen börsengängige Wertpapiere ail E f 26 635 950 54 e 1 6d. holl. W.=1,70NM. 1 Mark Banco do. do. 26, 31.12.3117 E. 7. 1932 do. Pfandbriefe 1926/8 do. (Abfindp{b.)| [ 8b G T TE A » T, 19 1. b s GE do. do.(Abfindpfb.)j 5 | 1.1. y | [d) = 4,00 RM. 1 Peso (arg. | do. do.R10-12,1,10.34/8 | 1.4.10/94eb 63 s E : : L Mad Li i: fnäto 2 : n L La E RM-À. v.27,1.1.32 do. do. R. 2, 1. 9. 31/8 | E V-A L6 die 17S p » S 4 , RM Le näre berechtigt, e bis spätestens | Teilnahme spätestens am dritten Werktag Der Liquidator der Coryÿyllin Durchlaufende Kredite « -. «ooooooooo. 1 604 918!'80\ 3 860 543 9) A 1 Shanghai-Tael = 2,50 RM. bo. do. R.3B,r3.103,| Köln Schayzan1v. 29, E k k « M S e j . D s LeDe FE) y a T / eel 4 RM-K.Schuldv(AbfSch)| in 4 |52,5b 6 2,25b er beigefügte Bezeichnung F be do. do. R:3, 1. 10. 33/6 1.4.1084 G do. Gold-Anl. 1928 do.do.Kom.R.1,1,9. Pomm. Pr.G.-A.28;34/8 | 1.1.7 (93,756 Magdeburg Gold-A do.do.do.S.6-8, rz.100, der Aktionäre auf Mittwoch, 15. April | Einladung zu der am Donùterstag, | 5 % Teilschuldverschreibungen der Grundkapital (voll eingezahlt) . « « - « 6 000 000 n Gewinnanteil. do. Ag.15,1.10.26 do. do. Kom. Ausg. 1 a) Stadtscchaften. M Î RM-A. A.k4, 1.1.26 da. do. Ser. A... 6 | 836 bG

Aktionäre 1 x Gesellschaft | den Hiermit zu der am Montag, den | sellihaft mit beschränkter Haftung zu | ver Ostpreußischen Landschaftzund deren Sparkafse zu Königsberg, y Gesellshaft zu Berlin, Friedrichstr. 225, | ordentlichen Generalversammlung Essen, den 10. März 1931. Vermögen. RM [2] RM [. Heutiger | Boriger | Heutiger Sitiaa i File Gnitnas A v D s J Holbeck. A. Haumann. Guthaben bei Banken S « 169 ilt Kurs i C I 0 S G -.. E S 328 273 z5 C e L ésbere v. 1928, k. 10. 33 i | i; e A Qunng Hagen i. E. RMs| Bad.Fomm. Lande3bk.| | Hann. Prov. GM-A.| Ohne Zinsberechnung. do. M. 7-9, 1.3.3318 | 0,40 R 9. 9

V î den 23 März 93 Fi P s î “E E F E s 2 S E E E a J ( ldi api i \ f 3 j

Berlin, den 23, März 1931. Der Aufsichtsrat der Abschreibung ° 84 000 1 930 000 e veumte Nummern oder Serien Niederschles, Provinz] Aug, 1, L 7.1988 E ba, Lade N 3205

11248]. Vorsißender. jollen sh melden. n E cat dicie x | [1 ] | si Bürgschaftsshuldner s «- - oooooooo 721 703/07 riót stattfindet. do. do. 830, 1, 5.35 1926, X. 4. 1932 LbG 30. 9. 1934/8 GEl E

i s “erp O E R UA, G E y t efi o » E : A aid ist es dasjenige des vorlezt . do. Aus89.16 8 1931, mittags 12 Uhr, im Geschäfts- | den 16. April 1931 um 17 Uhr im „Klostermoor“‘Siedelungs- und Torf- Fonds zur späteren Kapitalserhöhung - 250 000'— j angegeben, so ist es dasjenige des vorlezten do. Ausg. 16 A. 1 L E O 1.4.10/90,75 @ Mit Zinsberechnung-

Z. 3 Tagesordnung : Tagesord : gef Auslof\ si : Y+ nug: gefundenen Auslosung sind gezogen: L 1 Gläubiger: twaige Druckfehler in den heutigen | do. A.15Feing.,1.1.27 Anl. 26, 1. 2. 1931 194,6 6 a do. do. 1. 4. 3117 | 1.4.1010 6 do. do.S.A Liq.Pf.| 5 | 916 G

jo s jus de des dus §4 do

L [f he

a ® J Lt)

[s G

1 27 7

«L „E.T

088 œ

1. Geschäftsberit K, Gewinn- u Ver- Ny ck He8 F+taheridhta Nr c 92 c c c p 0160 E

Geno ett E E E a gm Geschäftsberichts und der | Nr. 18 21 3 43 54 92 99 121 132] a) Deutshé Bänken und Kreditinstitute « « « « « » [1191668262 Ml aben werden am nächsten Börseus | do. Gid-A..A16 1.1.32 lustrechnung n ¿ Jahresrechnung für 1930. 142 165 166 168 190 196 227 233 239 | p) Einlage f provisionsfreie R ° lte „Voriger“ berichtigt | do.RM-A. A17,1.1.32 schäftsjahr 1930. 9, Feststellung der Bilanz nebst Gewinn- | 261 313 340 423 438 478 480 492 494 ) Einlagen auf provisionsfreie Rechnung: pee E E améli | do. Gold, À.18, 1.1.2 _ Bericht des Prüfungsaus\chusses « A E L ine i L LS7 Kas Ken S LEE ALA KIK 1, fällig initrhalb 7 Tagen « « « « 13300 734,87 | , Zrrtümliche, später ep} de. Geld, 15, 1.1.52 O DES gee s S) ) Ve und Verlustrechnung; Beschlußfassung 531 534 537 556 557 561 576 612 615 9 fällig darüber hinaus 923 287 9239 83 36 587 974 70 gestellte Notierungen werden mög- me E R LIOE

: Beschlußfassung über die Gewinn- über die Verteilung des Reingewinns. | 616 629 668 693 729 732 736 737 754 L L N ”.— i hald am Schluß des Kurszettels als} po. R E ana N verteilung. Entlastung von Vorstand | 3, Entlastung des Aufsichtsrats und Vor- | 777 209 824 826 843 852 891 893 898 | ©) Sonstige Kreditoren: | | Migtigung“ mitgeteilt. do.Gld-A.A.181.1.30 VAnl 26, 1. 11, 31 und Aufsichtsrat. stands. 907 920 939 974 1027 1030 1037 1100 L. fällig innerhalb 4 Tagen ¿a TLIS S076 j 7 do. Verb. RM=-A. 28 do.RM-A 37.1.1132 . Aenderiing der Sazung: 4, Aufsichtsratswahlen. 1113 1123 1124 1136 1182 1208 1210 2. bis zu 3 Monaten fällig « « « - 3 893 338,57 | Bankdiskont. u.29(Feing.),1.10.33 Plauen i. V. RM-A. §41, Abs. d erhält folgenden Zusaß: Zur Teilnahme an dex Generalver- 1992 1229 1232 1241 1265 1281 1302 3, nah 3 Monaten fällig - « « «- « 3072 000,— {14 081 154/3162 585 811 3 n 5 (Lombard 6). Danzig 5 (Lombard 6). A E Bd aA : c S SLEA E „mindestens aber RM 5000,—“. | sammlung is berechtigt, wer seine Aktien 1333 1347 1415 1425 1441 1447 1458| Umschuldungskredite der Deutschen Rentenbank-Kredit- L hun 24, Brüssel 2X Helsingfors 6, Italien 5% | (Feingold) 1. 10. 35 4. 1928, 1. 10, 1983 5. Wahlen zum Aufsichtsrat. spätestens am 13, April d. J. bis 18 Uhr 1472 1492 1495 1505 1570 1589 1661 E C00 o C 20S 625 —! zen 34, London 3. Madrid 6. New York 2, E va Stettin Gold-Anl. 6. Wahl des Prüfungsausschusses. bei dem Vorstand der Gesellschaft, bei der | 1734 1736 1773 1784 1814 1828 1841 | Durhlaufende Mledile ¿a can eto oes f AGOLIISISO 3 800 N uis 2, Prag 4. Schweiz 2, Stocholm 3. | d Guldy28.1.10.33 1.4.10/93,5b n d-UT E den 19, März 1931. | Geestemünder Bank in Wesermünde oder | 1843 1864 1865 1908 ‘1915 1942 1968| Sonstige Passiva. « « «oooooooooo eo) l 41745 do. Schayanweisgn. | y 1926, I. 4. 1931 Bremer Lagerhaus-Gesellschaft. | bei der Bremerhavener Bank in Bremer-| 1986. Bürgschaftsverpflichtungen « « - - o ooooo. 721 703/07 Ï insli B Nb Ri L O 1,6.12/98,25b G |97zb Wiesbaden Gold-A. i Dex Aufsichtsrat. N haven hinterlegt hat. Die Hinterlegung Die Einlösung Zu 103 % des Nenn- ; P - e festverz iche Werte. Scbadatwsil,, 25:110, L IRE Eduard A. Achelis, Vorsiger. fann auch bei einem Notar erfolgen, dessen | Wertes, aufgewertet nah den geseßlichen | 173901304 Mien des Reichs, der Länder fällig 1. 5. 3/5 | 1.5.11/06b@ [97,68 | i986, 1. 8, 1989 E | (mp fangsbescheinigung bis zu dem vor- | Bestimmungen, deen! vom 1. Juli B) Jahresrechnung der Sparkasse der Vank der Ostpreußischen ebietsanleihe u, Nentenbriefe. Ohne Zinsberechnung E T [110930]. d e Zeitpuntt einzureichen ist. R g n E Sees Landschaft am 31. Dezember 1930. 9 E dei L y R Spar- unD Vor uf-Verein A.-G. in esermünde, den 20. März 1931, s eTy- anl ZU en Tg „cit den l \ nsberechnuung. Auslosungssceines „… in ÿ |—,—_ 6 Mc É orn ¿Mir 78 3216 | 124 bo bu E Bad S A Gègt. 1808, Kohlenberg & Put Seefifcherei- Schuldvershreibüngeù sind die nit Vermögen. RM |ZF] RM f E | Heutiger | Voriger ahe r Arma oe R Ma l UbL E. Hehtrala f Bobentult- E do. do. R.25-27;36 65 51301 do. Ablös.o.Auslos.-Sch. do. 106 (in § d. Auslosung8w.) ïn J 52% 2,25b G kred.Gldsch. R.1, 1.7.35 L. b do. do. R.8,11,2.1.32

Aktien-Gesellschaft. fälligen Zinsscheine einzuliefern, andern- | Kasse « « « e «e «ooooooo | Bilanz am 31. Dezember 1930. Dr. Senst. Grefe. falls der Betrag vom“ Kapital gekürzt | Wertpapiere (mündelsicher) - « - « 5 350 1215 E 20. 3%, | Pommern Provinz, Anl.- Rosto O T 7 dodo M2u.13,2.1.32| Sch. einschl. 1/;, Abl.Sch. .do.R21.12,2.1.32

eo. es vird. Den Wertpapieren anhaftende Zinswerte P 93 8301 el Auslosgs\ch.Grupp.15X} do, Dis D i : 5 ; i C j G N 8 y L : T, t\ch, Komm. Gld. 25 .do.R11.13,2.1.32| 5 | Aktiva. RM [H Aus früheren “Auslosungen sind noh | Schuldner in laufender Rechnung « « - a (1.12.1 96 G do. do. Gruppe 2*X| do. (in 5 d. Auslosung3w.)} do. 5266 G Uen) 1,0, B1l8 | do.do.R1U E ias e. i e.

, | |

S 9 do. do. Komm. Ag,4, Pf.SAdBerl.PfbA|f. ZD|NMp.S| 46 t 4b6 E b E i : (Abfind.-Gd.-Pfb.)| 5 | 1.1.7 | -_—G6 j} —,— & Berl.Goldftadtscchbr.|10 | 1.4.10 108,75b }108,75b do. do. 26u.S.1-3| 8 | 1.4.10 /96,75b 96,5b G do. do. Ser. 1....| 7 | 1.4.10 026 B do. do. 6 | 1.4.10 |82,5G ,56 Brandenb. Stadt, j î G.Pf.R.8(Liq.Pf.)| 5 f 1.1,7 „250b G 189,75 G Anteilsch. z.54Gold-| Pf.d.Brdb.Stadtsc|f. ZRMp.S| —;— igs Prenß. Ztr.-Stadt- | !

{haft G.Pf.R.5,7,| | ; Ï

2. L. 30 bzw. 1931/10 | 14 (10266 ¡1026 G

do. do. R. 3,6, 10, do. do. Komm. R. 2 2.1.29 bz.31 bz.32 99b G ¡99 G do. do. R.9, 2.1.32] 99eb B |993b G .10 |99,5b 99.75 G

U. 3, 1. 10. 33] do. do. do.R.4,1.10.34/8 do. do.R.141.15,32| do. do. R.18,1.4,33 —,—_ adi {99,25 G 39b

d A MMD

i rz. 100, 1. 3. 3518 da do. 12,1b,2.1.314 o. do.3, r3.102,1.4,39

136 86 do. do. A. 2, 1.10. 31 Ü acl S. Pr. Ld3b. j Gd.Pf.M.1u.3; 34/35 70,75 @ [70,25 & I Westf, Landesbank Pr.

70,75 @ |70,75b N g Gold-A. R. 2 X,31 o.do.Feing.25,1.10.30/6

7,26 (688,26bG F ho. do, do. 26, 1.12.31

do.do.do.27R.1,1.2.32/6 1.4.10 91,66 91,5 @ do.do. Gd.Pf.R.11.2,

1.4.10 76 976 1.7.34 bz,2.1.35

pt 4 pt et furt edt

p pas EEERRREER

fällig 1. 4. 1931 Oberhaus. - Rheink. RM-A. 27,1. 4.32

R ®=

E100 H0 A G-A AN L

22 23 4 A J ck4 ck42 U

EE BEE;

g

17 |

o

% S ESSS R Ma E

S S a R o M

4

1.4.10 b ,%

bes bert bet

i in pr fe je fe R Ll f S S De Le

do. do, do. 1930 R. 2, LA.1% 6 97.25b 1.10. 35/7 do. do. R.19,1.4.33 : E 5 Wesif. Pfór. A. f.Hau3- do.do.R20,21,2,1.34| O 3 - - grundst.G.R.1,1.4.33 Oberÿessen Prov. -Aul. Ohne Zinsberechnung- do, do.26R.1,31.12.31

8 8 8 8 8 6 8 8 6 5 8 E d do. A 9 916 92 9 {5 a H do. do. 1923! 5 | 1. 70,6 & gus o. do. A. 1,11.2,1.4.32 1.4.10/92 G Anteils{.z.5%Liq.G. 5 6 8 6 6 8 8 8 s 8 8

c -3 A 0 M Ψ M M M M D

-A brs bt

M E 86 176/97 Hatte nig P 248 921i f.2,9. s 926 Rheinprovinz Anleihe- | do. do.26 A. 1,1.4.31| f 3 2 é | rüdckständig: ai Hypotheken S014 T6 0.6 E S G * 2 376 78700 f " Auslosungsscheine* do. 62,5 G 56G " é ‘28A1U 2 2.1.33| 4% Maadehurgae Stabtpsambor] rel agi: Sen i ? yus TAS 8 Kommandit s Il A E 06A A068 1044 1097 M08 Verrechnungsguthaben bei der Bank . » 9 2 765 82610 T LA Ll E:T: Schleswig or A4 D iet L d) Zwedverbände usw. v Til (Binätermin L L T) —— A0 avthaniors dlinshnfanhs d ge e E 1635 1651 1665 1680 1685 1706 1759 Aufgewertete Anlagen der alten Sparkassé . 430 6401 1. 8,34 mit 5Y 1.2.8 |85b G 84,9b G Wesisalen Proving-Anl- s p l Mit Zinsbevrechuung»+ e; Sonstige. briefe). « ¿ «s 114 210/— schaften auf Aktien 1763 1787 1844 1848 1857 1862 188 1 Ostpreußische Landschaft, für deponierten Reservefonds 242 69311 MReichsihay „K Auslosungsscheine*,.| do. [5766 a Emschergenossenfch. Ohne Zinsberechuung- Schuldner a. Girokonto « [2086 837|52 | Ï i; T n.) ab 1982 5%, 12 (87,.256G (87,25b @ 8 eins{L.1/, Ablösungs\{chuld (in } des Auskofung3w.). f Is ars In en . *DeutfchePfdbr.-Anst.| | - k ] l do.do.A. ; : ; do.27A.1X,1. „Anst. |

1914 1930 1948 1964 1970 1982 seit S e / | d. Dt. einsÓL. !/; Ablösungssculd (in % des Auslo ung8§w.). è E g Pos.S.1-5, uk. 30-34/4 | 1.1.7 | 7,56b@ 7,666 Schlw.-Holft, Elktr. da, 29 JEA- 1, UA *Dresdn.Grundrent.=-| l

Seunbilcke E Ser 000 N n Ludowici K 1. Juli 1928. e eian Verbindlichkeiten, ——— 12, 2 fts, Vb.G.A.5,1.11.27 §| 9 | 1,5,11 do. do. Schazanweis, | -— Snveitar «i 1 09755 F Dae Jo E E E 1 E seit 1. Q 1925. Spareinlagen » - » «¿ 10 794 0471 Atl) b) Kreisanleihen. do Meg ARE, E * 1928, tz. 1. 4, 317 | 1.4,10/1004A 100% Anst.Pf.S12,5/7-10f)4 E Le E C Í § * - un E * E LE M VELIU E i Á * do. do, S. 3, 4,6 Nf: G Bt Ta ztegelwerte, grim err Ludwig | --Klostermoor ievelungs- und Gläubiger in laufender Rechnung «- + « « « - Feing., 1929 1.4.10 Mitteld. Kom.-Unl. d. | v S Lie E E

Avaldebitoren Reichs- Q 3 L y 1 0628 ats | By : ranz Ludowici, Kunstm : l hei eng Jaa) b. zu 110) 96,5 G y 4 j : Franz , \tmaler in München, | Torfverwertüngsgesellschaft m. b. S. | Aufwertungsverbindlichkeiten der alten Sparkasse 430 64301 I Stantsschaß 1929| : ¿ai E do.do. Ag,9, 1930 1410 j. Mitteld. Landesbk.|7 + Ohne Zinsschein und ohne Erneuerungsscein. BDelg S G - L

mark 48 693,05 ; ; ; L ile gurs dem U QUN Lene, Reservefonds der Reichsmarksparkasse . . . 242 693/10 tain T 94 20a.7006G so0gba | Vnzagu1: 19848 | 117 | —— |-c OOVOMGRILLIEEL G A RMRS ted, Candegbt.-A.|

| (gen ; z

3 545 686/33| Jogrim, den 13. März 1931. uvéifuna dos Spark ; 4 i Mitteld. Landesbk.-A.| Pfandbrief d Sgchuldverschreib | | j asse L m ; S T Mee : D 8 g i H | fandbriefe und Schuldve b, E Zuweisung parkassengewinns 1930 105 890/77| 348 589 1: 0, I. Folge, do. do. 24kl., 1.1.1924/6 | 1.1 s § sichergestellt 39 A. 1U. 2, 1, 9. 34/8 von Hypothekeubaukeu sowie Auteil-

G Ri

2: . _— T. L. F

© 6 . . . n

r

8 8 F 8 7 7 6 5

t d 0:ezs O b b jn fa

78,8 G 78,76 G

a siva. ! bens 0 | T F @ Vai j [11 5743410! en Staat RM-| Ohne Zinsberechuung. Ohne Zinsberechnung- scheine zu ihren Liquid.-Pfandbr.

A ällig L 3. 34| 98h 98,1 G Alliéenläpital » »+ « è 300 000 11 G 1 = 2 : : i ch nal i 4 eno en C) Gewinn- und Verlustrechnung der Bank der Ostpreußischen Lands ü: L-L ba - PebB Teltow Kreiz-Anl. Aus- L Pfandbriefe uud Schuldverschreib. | _ Hlezw.Holst.LdkRtb[4 Mit Zinsbverecchuung- 54,5 G 5 6 3

Reservefonds . : - 40 000|— losgsfch. einschl. 1/5 Ab-

° 1.4,10| —— Spezialreservefonds « « « 299 811/53 10 15 \ [lf { ch Í (ohne Sparkasse) 1930. 5 27, db, ab 1, 9, 34 1,99G 81,86 lös,-Sch. (in%d.Auslosw)| in § öffentlich - rechtlicher Kreditanftalten | do. do. M 1.4.10) —— unk.b..,bzw.n.rüdz,vor..(n.r.v.),bzw.verst.tilgb.ab, . * c C d el a en. E our t und Körperschaften. Weis, Pfandbrtesamt E Bk. f. Goldkr. Weim.| | | |

Sara s 6s 2 315 755/70 : G Aufwendungen. l M [2] RM 32/ 1.3.9 100& (00a ck j Gold-Pfdbr.R.2, j- [98747] f g M L ,6. 33| 104,75b G |1015b c) Stadtanleihen. Sea G.B.28,2.29 15.9 |——&

Gläub. i. lauf. Rechnun 274 961 Ñ |

Verpflicht. b! Bauten dn 197 015|58 m Unsere Genossenschaft ist dur General- sür Vérivallungountonen ++ «o oe aao aon | [28061018 E 93.25) Mit Zinsberechnun a) Kreditanstalten der Länder, } Di. gomm.-Sammelabl.; | doSchuldv.1,31.5,28 v Yb

Akzepte « « . . . .+ «+ | 50000— | 7111994 E versammlungsbeschluß vom 183, März |! P e ven PEDGRMMETIUVEN g N Has | ; {bil L4100825bG BIR ci Uin. fue, dei O N Mit Zinsberechnuus- Anl -Auglofgssth. S. 1,| in 4 (o1obS cha | Bayer. Handelö) j

Noch zu zahl. Unkosten « 5 9233| x E L : 5 E ifitaos R c see ooooo | 120774 f s » up alse A 2 Os L 9. E ; G.Pfb.R.1-6,1.9.33

uma grd Ba  N Die Agrippina- Lichtspiele Gesell- ae Ad D etger werden Reitigewiun so ocn 0 a 09s: 40,6 0 408 308,98 100, rz, 1, 10. 32 99,25.G */99,25b G BRE gg 1.4.10 bab 90, unk. bis, bzw. verst. tisgbar ab, 6 do, ohne Ausl.-Sth. G 11h 6 e A „bzw. 11.34 1.3.9 |10t,75G [101,75 @

Avalkreditoren Reichs- schaft mit beschränkter Haftung in Berlin, den 20. März 1931 ; Verwendung: j | l Staat RM=-| i Altenburg (Thür.) u Brauns{wStaatsbk * einsch[, !/; Ablösungs{chuld (în ÿ des Auslosung3w.), } do. do, B 15,1999) f vers. [0a

mark 48 693,05 | Köln a, Rh, ist durch Gefellschafter- | Vereini Berli Eieri a) Abschreibung auf Jmmobilien « 84 000 |— | E 12.00 Ran Gold-A. 26, 1931| 8 | 1.4,10 2: Gld-Pfb. (Lands) do. do.R.6 1.7,1.10.

' be\chluß vom 12. Februar 1931 aufgelöst inigung Berliner Sierimpor- | 1) Abschreib 915 35 | 2: ut 20A Augsbg.Gold-A. 26, Reihe 14, 1.4.1928 g bzw. 1.11.31| T 1.5.11 [986 - |— | bel bom 12, aufgelöst. | (eure e. G. m. b. S. in Liquidation, ) Abschreibung auf Jnventar « « 8 215/35 8, unk.1.10.33} 1,4, 2 1: 8; 1061 1.2.8 . R. 16, 30. 9.29 e) Landschaften. do. do. R.1,1.3.32 1.3.9 [966

3 545 686/33 | Die Gläubiger der Gesellschaft werden Die Liquidatoren: c) Diverse Rüstellungen . « + - | „1. l M LES

A E 153 000/— ag 1929, do.Schaßanweif.23, « R. 20, do. do. R.11.2,1.6. Rediskontierte Wechsel RM 160 863,88. | aufgefordert, sich bei ihr zu melden. Rosenbera, Nübin. d) Zuweisung zur Sonderrücklage 08 E R

t

brt 10 1j E) 00

6 e . “m a

4 10 674/26 Bug L-L. 1009 fáll. 1. 5. 1931| 8 | 1.5.11 . R. 22, Mit Zinsberechnung- 32 bzw. 1.1.33| 6 | 1.6.12

do, 30, fäll.1.7.33| LE. 7 l S R m lgw. L * ' an L EE h BerlinGold-Schaÿ=| , R. 23, ¿4 A Bayer. Hyp.u.Wchs\.- Lg 000,— 1400, fÄLL1.7,84) 1,1, G anw.29,30,rz 1.10.33 1.4.10 953 . R. 24, unk. bis. bzw. verst. tilgbar ab. .«. BankGold-Hyp.Pf.

lenburg-Shwer

¿ Anl.28, uf. 1.3.33 g do. Gold-Anl.1926 S | 22: - t is cue 32b 1.u.2. Ag., 1.6.31 1.6.12 nft. GPf. R1 97,75 G Bay.Landw.B. G.H.

do, 29, uf. L. 1, 40| LL7 (93/266 I do. RM-A.28/ fäll. Sr E dbr) 87,5b G Pf.R20,21,31.12.30 1.4.10

Soll. RM [5 [109959] Bekanntmachung. Kapital3erhöhung. - « « + - « - 12 419/37 468 3089 pa 16, tg, ab 27 h 31.3.1950 zu 102 3 . do. R. 21,1.1.33 d ritterschaftliche Bay.Vereinsb.G.Pf j enburg-Strel. gar. Verk.-Anl., v. o. do. R.18,1.1.32 Darl.-S Schuldv. 95,25 G S.1-5,11-25,36-89,

Geschäftskosten u. Steuern 99 234/13 | Das Geschäft der Fr. Strube-Schlanstedt 14 B 5 D s g) Zuweisung zum Reservefonds L « : Noch 3. zahl. Unkosten « « 8 233/10 | Gejellschaft mit beichränkter Haftung ist * Cl C ene j | | 3286 48778 1,30,r3,120, ausl g Anh. ab 1.10.34 fdb. defi dbk. GoldHyp 63.30 bz. 1. 1.92| 8 | vers{ch 3 286 40/1 13,120, aus} L4. l „ab 1.10.34 kdb. D A do, do. do. S. 2 29 bz.30 bz, 1. L. :

Gêlvinit - e. « 608 59 009/21 | im ganzen mit sämtlihen Aktiven und n (610, oui, ) i 757 477 14 ( Paffforn und der Sina an ras Gifateti | DELCITNIAC)UNGEM, |, cjicuen und Grjetenzinitn Eo 1 E R JAUI T ha —= | Strube inSchlanstedt verkaust worden. Die aus Effekten und Effektenzinsen 301 242) M Etutsjch, Reihe 4 j E L 4. 1986 bzw. 39,6./31.12.82 do, do. do, S 1 g ÉWD, 1 10. 1988

Haben. Fr. Strube-Schlanstedt Gesellschaft mit [109516] aus Zinsen S S D ck90 “D 1 094 8438 l Gia E 0. Bochuau Gold-A. 29, do. R.10U1.11,31.12. A (9. Reihe A Vortrag aus 1929 . . « 8 580/30 | beihräntter Haitung in Schlanstedt ist Polytechnische Gesellschaft, aus Wechselzinsen « « - + - 385 697 E wtündb. 1, 3. 36| 1.7 L E A do: M19 31.12.84 do. do: Reihe B Gewinn aus Zinsen, Prov. aufgelöst, Die Gläubiger der Gesellschaft Gewerbeverein für Leipzig. aus Provisionen . « « « - e 1 406 017 F Anl. 27 und) Don A SIe do R.3,4631.12.31 do.do.LigPf.oUntse) und Effekten. « . . « | 157 896/14 | werden aufgefordert, si bei ihr zu melden. | Auslosung. aus Grundstücserträgen « « s 98 686 8! E 1-1. 1092 s do. bo: 29, 1.10.34 "d.Pf d. Etr.Ldsch

| 166 476144 Schlanstedt, den 21. März 1931. In der am 21. Februar 1981 statt- “7386 4118 1h, Reichsb, Sch Braunschweig. RM-

auer tir

fa 1s ded ges tf f hes ns

b

Gewinn- und Verlustkonto 1930. Die Liquidatoren. o) Zuweisung zum Pensionsfonds - « - E f) Zuweisung zum Reservefonds IT zwe

a 4 b b 00

e. e Wo o 0 8 «1000 DMNOoIIND Jod Je Þa 64 jp e 1

A A drs

vers. [\01lbG [1016

G 6z.1.7.65.1.10,34, : i o. S. 100-108, 1.1., i 1.4.,1.7.,1.10.1935 vers{. |101,75G [161,5@ do.S.189-110, 1.1.36 LLTI |-,-@& |—-—-6 do. S. 1—2, 1. 1. 32 1.4.10 [956 6 do. S. 1—2, 1. 1.832 1.4.10 (86,56 G 75 do, Komm. S.1——10 1.4.10 (97,56 97,5 G do. do. S.1,1.1.32 1.4.10 [976 976 Berl. Hyp.-B.G.Hyp \

Pf. S.5u. 6,30.9.30 . |100b & d 13, 1. 10. 95 u O

, S. 13, 2. 1. 33 000 G d R 1. 5. E 100,5þ-G [100,56 @ do. S. 16, 1, 4. 35 —_—,— 1026 do. S. 17, 2. 1. 36 do. Sex. 7, 1. 1.32 do. S. 11, 1. 7. 35 do. S. 10, 1. 10. 32 do. Serie 8 (Liq,- , Antsch. 31.3. 31 L L 1 1

ppe pa) js A3

hrt pt pi fd pa S DOA 5 ——_—» ® ¿o aoomamNmNa o

D

rf

prr s t t I R S

bet bes

do. M. 5, 830. 6 32 j do, Gold-Schuldv, S. d. Ctr ds „if. „1,100 rz. 1.9, 3 Aul. 26 X, 1.6,31 „S Eee AE Breslau RM- Anl.

R. 2, 31. 3. 32 Medckl.Ritt : Die Liquidatoren der Fr. S , | gefundenen notariellen Auslosung von : : i pp Landb: Golde A ¿b Sahivabtaat, Sébrüne 1031, E Ae Bri Laér nis Anteilsheinen der ehemaligen dauern- D) Gewinn- und Verlustrechnung der Sparkasse der Bark ee Posi Aa 4 19 L 1993 do. bind sb) B ( «1,T3.1,8,8 «2, 9. 1928 11, 1.7.34

pat a f j ba de t ft a 2182 2. 2 o |

| Lipp. Landbk, Gold=- do, (Abfind.-Pfbr.) E omgt wr gro Muti me Pa ¿E N Oi den Gewerbeauss\tellung sind die folgen- der Ostpreußischen Landschaft 1930. S F. 2, rüdz, 100 do. Schaßanw.1929 Oftpr. Des Gd -Mf i 1929, Gold1925, 31.12.29

Pf. N. 1, 1,7. 1934) ; g Oldb. staatl, Kred.A. Vorstehende Bilanz nebs Getwwinn- und Elisabeth Strube. V den Nummern ge worden: A fälli i i S . Verstl. en gezogen worden: M g 1. 4, 34| 1,4,10/93,75b 93,5b E Verlustrechnung haben wir geprüft und R Lit. A zu je 500,— RM Nenntivert: Aufwendungen. RM do. RM-Â 26 ;1081 da # Q Le gs s t. b 4, 1,8. d.-Libe]

C00 S r mM

2 D ooo 0 ooo o en I bs bn je Be S ® o

do, Pom. lds{ch.G.-Pfbr. do. do. Au3g.1 1.2 do. do. Ausg. 1 do. (Abfind.-PfbL.) A Pf. ndpfbr. Prov.Sächs. lands{ch. Gold-Pfandbr... do. do. 31. 12. 29 do. do. Ausg, 1—2 do: do. Ausg,1—2 do: do. Liqu.-Pfb. ohne Ant. - Sch. Sächs.Ldw.Kredv.G. Kredb.M.2,1.10,31 do. do. Pfb.R.2X ,30 Shle\.Ld\ch.GPf,30 do. do. Ent.2, 1.4.34 do. do. Em. 1 do, do. Em. 2».

e. Dik Tini, L „ss : M da (Liq.-E) do. do. 1926 (Liq.=-

2 df L, \ 6 92, ohne Ant. -Sch. Pfdb.) o. Ant.-Sch. 92,25eb G | Antellich. 3. 5Y Liq.= i Mv.S|tt 556 Î Ce | ! | G.Pf.d.Schles.Ls{.|f. p.S) Pf. A | et Soli, 4 G 1 f 0 1046 E Hannov. Hyp.-Bk.[f.Z.[R Mp.2|23,25b G /23,2b do. do. 97b B Braunschw. - Hannu. j |

do. do. A.30,31.12.35 s 6 HypB.GK 31.10.30

aje ate þ Isi f isn fd Ca SA âM 5A fet

* I

i sgemä | i ; 7810) Mise Landes- 2 i Sj mit den ordnungsgemäß geführten Nr. 23 24 40 46 62 54 110 124 148 1856 | für Verwaltungsunkosten der Sparkasse . - « « « + *- * 46 781% Mini, Dortmund Schay- Büchern der Gesellschaft TeecidAlament A Bekanntmachung, 919 224 274 276 277 291 309 322 380 | für rechnungsmäßige Kursverluste an Effekten der Sparkasse 82 36462 Mi: 1.:, unt: 4 ad veri6.1006 S (1000S | D 02 P oAnE do.do. S11.51.8.30 gefunden die Profil-Fenster Gejellschaft mit be- | 407 437 462 485 525 529 530 535 566 Reingewinn der Sparkasse « « «ooooooo 105 89077 M 31.4 uf. 2.1.36] versch.600G* S/100G* Dxenven Gans do. do. GM (Liqu) Hamburg, Fel 19: {hränfter Hastung ist aufgelöst. Die | 580 623 640 677 695 E ———- E ‘5 unt. 2. 1. 26| 1.4,10/93,25b (93,250 G 2 | d Ehaganio, 2/8 do.do.GK.S2,1.7.32 s g, Februar 1931. Gläubiger der Ge|ell\chaft werden auf- s , 677 695. : 235 036 9% M Lig.-Goldrentbr.| 1.4.10/92,1bG [92,1b G V1 10:39 34,30-4-2% do. do:do.S.3,1.7.34 Teeußand-Verciniguns |gesortert fu bel ibe qu meld | 0e. ta 99 J emnwent Erträg Yan | S Ras iengesellschaft, Berlin, den 18. Mär E: E : : ‘trage, U chnung * R. 1, 1.931 reuß. Ld. Pfdbr. A. g î and ° z 1931, : 3 Stü : : 3geiwvi f 935 036/98 Autr , i GM-Pf.R4,30.6.30 Rahardt. Dr. Ostrowski. Der Liquidator der Profil- Fenster abei otte ie L N Zinsgewinn der Sparkasse. « « + «eo oooooo an —— 6 Iatiher tene E O aso d E do. do. #.11,1.7.39 [110931]. Gesellschaft mit beschränkter Haftung | ihres Nennwertes aufgewertet und einge- Königsb ben 81D E f Reid (Huld M5 De Is * 1.1.baw, 1.7.34 Die Dividende für das Geschäftsjahr Wa lter S ulze ae M8 Ae Laterne. E chg eknes 1h Mei da Bank ver Ostpreußischen Landschaft. aa Aut of do. (0206 (S266 | Dung gs do. do. R-19, 1.1.86 1930 gelangt mit 10% caalis der Kapi- ages, Î zerStaats-Ank. Ls

SES L SERO

Fs fes Lt 4 Âs Pet da Pt I ooo TRrRRHR a aoAMmAMAaAMNDRDA

A A Tr

fs fs 4 hrt fers fert bet ©

—.

ea 0 1-1 D D D n 0-00 B l

29

§4 ta 4 a d ded pad. fes dd ded dd jed fr Hrn p hp h A

i Lo je tj de (r fa (n a des fa L Ds Ps I 4 Pa b 4 bs I bs I I A bs J I o

brs but bus 7s b di 08

2 E D

I I I A I I bct bed brs Qo

Braunschw. - Hann. Hyp. -Bank Gold- Pfbr. 25, 31. 10. 31 do. do. 24, 30.11.30 do. do. 27, 1.11.32 do. do. 28, 1. 2. 34 do. do. 29, 1.2, 35 do. do. 26, 1.11.31 do. do: 27, 1.11.31

S A

üx das Jahr 1930 sind bei Sch do. do. R. 5, 1.4.32 l i ARGL S f N roeder. Saßnick. , M lungsscheine*, | do, |55eb do. 1926, 1. 7. 32 do. R.10, 1.4.3 talertragsfteuer ab 19. März 1931 gegen | (109030] Bekanntmachung, atr OPare Kub. MEDeTbebaus, INRNS Die erfolgte Feststellung vorstehender Jahresrechnung und deren Ueb Mine Uuztoiee E A L do. do.M,1.10.35

L Saeluna, Dividendenscheines Nr. 7 F DRy R eer Glas der Ling ber Stbila O inde: A rig mit den Büchern wird auf Grund der bewirkten Prüfungen hierdurch f Etaats „Anl do. | 5,6b Eisena) NM-Anl. do. do. M. 1, 1.798

Uge : Frankenburg o., Gesellschaft mit | S ister § Arthur Thi 4 inigt. gas ..| do. [54/66 1926, 82, 3, 1981 do.do.Kom.R.12;33

P ie Cn A.-G, in | beschränkter Haftung, Siß Hamburg, Nit po E “R Arthur Thierjelder, Königsberg, Pr., den 24. Februar 1931. s A L u La L da S R 1028 do.do.do.N14.1.1.34 ; joll das Stammkapital der Gesellschaft | Gleichzeitig werden die Altbesiyer Der Verwaltungsrat der Vank der Ostpreußischen Landscha}® iu, Staats « Anl] | do, 1926, 31. 12.31

do.do.do.R16,1.7.34 Die aus dem Aufsichtsrat ausscheidenden | um RM 140 000 auf NM 60 000 i Dr. iur. vo i E d-A do.do.do.R20,1.7.35 ls e ¡ , rüberer s ¿ : Í . . n Hippel. do. |53b G 53/6 Emden Gold-A. 26, Herren Direktor Franz. Toll, Hamburg, | herabgeseßt werden. Die Gläubiger der Melóstee Alalboine ber chemaligen je Anl. 26,

Do ns 1 fs Ls fs Les Ls La 10% e s 1 Les Les F O O00

“r At E D o in ms a Un l f 4 a m3 4 4 f fmd j I I

: G 11 do.do.do. R.6,1.4.32 i ¿deut Vg t i Vorstehende Jahresrechnungen nebst den dazu gehörigen Gewinn- und Verlu]b “b Ablösungsscchuld (in § des Auslosungsw.). | Een RM-Anl. 26, do.do.do. R.8,1.7,32 Leer Sars: Müller, Lübeck, | Geselscha]t werden hierdurch aufgefordert, | dauernden Gewerbeausstellung hiermit rechnungen haben wir geprüft und mit den aleichfalls s T geprüften, ordnun k Vertbef, i ———— sen s oan Thiir Staats. Ge. e Gre B eiger u A Vebiteee Due sih bei ihr zu melden. ausgefordert, ihre Stücke zur Aus-| mäßig geführten Büchern der Bank der Ostpreußischen Landschaft und der Sparfkas! L fs. 60 in |—— Frankfurt am M ira: G.Hyp.VfN2, 1.7.32 Ug öttger, Ober-| Hamburg, den 12. März 1931. zahlung des Aufwertungsbetrages vor- | der Vank der Ostpreußischen Landschaft in Uebereinstimmung befunden. ¿rz 1981 —— | do. Schaganw.1929, do. do. R.3, 1.5.34

arz

Ly My INELELCUNZNE res, Frankenburg & Co. zulegen. Königsberg, Be. Berlin W 8, Mohrenstraße 62, am 11, M Iu (ams Jane fällig 1. 10, 32| 8 | 14.10 ues = de poRouErio 1.9.37 E a N

bs fs 21s jed pet da fes pra fes do sei 1's t6 dra s des ius dus DO bs

ho u ên bs

, 80.1926. 30;5h G do. do. do., 31.10.31 do. M Mas 5b G do.do.do.27,1.11.31

do. do, do, 31.12,28

do. do, Au3g.1927 do. do, Aus8g.19264

:

D D A2

A,-Ge Wigte un E | Spar- und Vorshuß-Verein A,-G, L E ö z ft für Kommunale Unternehmungen h geL., verlosie u, unverl. Rentenbriefe. | Fürth i. B. Gold-A. Bad Taareua, A,-G, in Dex T Des : Matthes. Th ier felder. Borchers. Nolte, Wiese, agf, 6,31.12,17/24,75b@ | —— F v. 1923, 3, 119891 5 | 1,1 1. 10, 1932

Vad Schwartau, den 18, März 1931. | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Für das Direktorium: Treuhandge do. do. 28,fÄlL.1.40T/ 3 do. Schuldv. Ag:26,

_—— 1