1931 / 69 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsvregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 69 vom 23, März 1931. S. S, Erfte Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 69 vom 23, März 1931. S. 3

I

t  j y G i . a4 x7 R a7 Klein & Co. Die Ge- , Heraeus ist Geschäftsführer B. Die ;

Versicherungsdirektor Josef Opperbe>, Patent- und Schutzrechte. „En E gleichartigen RM Geschä E et) r. S Is Nurs Dormant: e Garde! L M 4 10 7E A. i Die Firma ist er- Lens als Geschäftsführer aus a wird von Amts wegen j Gesellshaft mit beshränkter Haftung. | herigen Fuhabers; es gehen au nit Berlin. Prokuristen: 1. Paul Keil, Ber- kapital: 20 000 RM. Geschäftsführer: | Sia ena: rar a! na R 7 97 s E ee PaIOeiSregister 4 j al 4. Nr. 219. Heraeus S a E Í Gesellshaftsvertrag vom 16. Februar | die in dem Betriebe begründeten Forde lin aas Munk, Neubabelsberg, Kaufmann Dr. Léonard Balet, Berlin. | führer: Kaufmann Marcel Helimann, S. E ¿LIOA D LEESS op: Wil Nr. 258 eingetrag, bien. Geshwister Wetterhahn. wert G. m. b. R De JFlmenau, den 16. März 1931 1931. Gegenstand des Unternehmens: Die | rungen auf fie über E Wee 3 ‘Dr. Kurt Hennig, Berlin, 4, Otto Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft m1! Berlin. Gesellschaft mit beschränkter | G . Nr. 37635 Jmmobilien: und | Firma „Wilhelm Michels fen. in 4 2960, B ist aufgelöst. Das Ge- | Heraeus ist als Geschäftsführer e E Zhuringisches Amtsgericht. Einrichtung und der Betrieb von auto-| 3. auf Blatt 11640, betr. die Firma Mitter, Berlin, 5. Georg Simkimat, | bes<ränkter Haftung. Der Gesell- n jen s Fg Sn aus - e Velr. DIC 7FILI

Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist RenY entur mbH. Nr. 42079 | folgendes eingetragen worden: [d 1 A s N n Svar 100 99 Februar 1931 abgeschlossen. Sind | Ziehm-Film GmbH. Die Gesellschaft ist aufaolzt T unter L NRorlin 6 Adolf Koch, Ber Bodo | schaftsvertrag is am 1. Februar 1931 | am 23. Februar L129 t i 4 ; » May 102 A H ausgelost 5 s order Ver-| 6. 293, Dresdner $ : d Handel s ; MELHR, 6. Adolf KoQ, r ae M4 0 h H Ed mehrere Geschäfts mehrere Geschäftsführer bestellt, so er- Berlin, den 16. März 1931. i Liguidator it der Bütcherrevises Î fan enen Forderungen 9 í Ver e Dr. D. resdner Bank Zweig- E «$1 _DandDeisregiiter B bei der Koebke, Berlin, &, Ang DELDIEN, YELs | ge Teosst so erfolat die Vertretung | folgt die Vertretung au< dur etnen Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 93. | ri< Be>er in Emmerich betr: Mi en auf Fräulein Katharina | nledertasjung Hanau: Carl Hrdina und [Firma Sächsis{h=-Thüringishe Portland- lin 9. Otto Braun, Berlin, 10, Leo | fuhrer bestellt, so ersolgt die Beriretlil B} a Tate Oi Mont it STeve det T nx E hin? he Hirtes in Frankfurt a. M. | Georg Bremer sind aus dem Vorstand | Cement - Fabrik P dee 2 y Notser Berlin 11 Martin Funk Ber- |dur<h je zwei Geschäftsführer oder | Geshäftsfuhrer 1n Gemeinschaft mit S Cleve, den 18. März 1931 e the Hirles | ak ets ae P bea nd aus dem Dorjtand y Bene - Favre Prusing Co., Peiser, Eri, A1, A Ber 18" Tol |durx< einen Geschäftsführer in Ge- einem Prokuristen. Die Geschäftsführer | Berlin. _ 5 [110960] Amtsgeriht f raegangen, die es Under Ver abge- | ausge Jeden. : Aktiengesellichafi in Göshwiß (Saale), lin, 12. Paul Tggeri, DEr in, 13, var: mieits@aft Tite cin Prokuristen. Als sind von der Beschränkung des $ 181 {Fn das Handelsregister Abteilung B S E erien Firma Geschwister Wetterhahn É a _Abteilung A __ Pvurde heute eingetragen: Am 5. Ja- VDElY, Stettin, Tin jeder E | nicht eingetragen wird veröffentlicht: | B. G. - B. befreit. Nr. 45659, |des unterzeihneten Gerichts 1|t am | Crimmitsehau. e sger als Einzelkaufmann fortführt. us Nr. 1027. Firma Weiß & Karg in f nuar 19831 ist der persönlih haftende eine Vorstandsmitglied oder einem {5 Einlage auf das Stammkapital | „Wihag“ Wirtschaftss<uy für |17. März 1931 folgendes eingetragen: | Auf Blatt 1170 des Handels, A 5994, Steigerwald. & Co. Der Yanau: Die Firma ist erloschen. Gesellshafter Ernst G. W. Pri Es O: Als nicht ege L | erden in die Gesellschaft eingebracht | Handel und Gewerbe Geselischaft | Nr. 22891 Continentale Bau-Aktien- | die Firma Vereinsbank (j, Mi qeuimann Theodor Stelgerwaly L N Die Getlisdat Firma Bastian & Fuchs: j aus der früheren Sähsish-Thüringi- | bowski in Königsberg, Pr, Sind | Zweigniederlassung: Die in der General Tell E I Sa "Q 68 |von den Gesellschaftern Architekt Her- | mit beschränkter Haftung. Sn Ver- pefelsait. DE Ei Pana: schau Spe eschast vorn zrankfurt - d ften E eren i ec t ist aufgelöst. Die Firma uf Alg tao A mehrere Geschäftsführer bestellt, so | versammlung vom 29. Dezember 1930 elle befindet si in Bertun D 7 | port Richter Derli è lin. Gegenstand des Unternehmens: | heim, Roloff und Zogbaum sind fortan . Händel in Crimmz+4, M ider Gesells<haster : s i - e Co., Kommanditgesellschaft auf | wixd die Gesellschaf E S E E aetatteultr S Das rundkapital | bert Richter, Berlin, und Kausmann t. -Wegen]tan es 7 E a Cr ras d = n, Sr!mmitschq, M haftender y “R D v T Uar Lumi Uf 4 ega ap wird die Gesellshaft dur< mindestens | beshlossene Herabseßung des Grund- vet “gg a Pinn L E E “Leonard Balet, Berlin, das von ihnen Bir wirtschaftliche Schub von Unter- nur ermächtigt, „jeder in GeniainsGali treffend, ist us. eingetragen 1 E haft eingetreten. Bette. Durch i 2 Bee, S A gy Rin gg et R SILI, a1ORe Ten, zwei Geschäftsführer oder dur< einen fapitals ift durchgeführt Der Gefell eat in Namensazuen ov [aar L er Firma | nehmungen aller - Art, insbesondere | mit einem Vorskandsn1rglie? zu c- [Nah dem Beschluß der Go», 11627. Grün . - . 9. 1931, zu . 3. 1931,) Jena, den 16. März 1931. Relcbattotabuer uud eit R L TOgeTuyrl. Ler Selell- 20 —, 42 090 zu 100,—, 2997 zu 500 | bisher gemeinsam unter der ¿Flrma I “rer die Besorauna | treten. Nr. 27 807 Elsasserstraße 76 | sammlung vom 25 E N A 1 2 hiesigen Amtsgerichts, | su 4 vom 20. 2 1931, zu 5 vom 20. 2. Thüringisches Amtsgericht BEIICILSTUTEET, NUY CIMEN Profuristen | shaftsvertrag is dur< Beschluß des Eee verd Sils Laie dee Gau evral 1E triebene i e S BEN E R DO S Ea c i: T D m S < V) Roi Abt. dit E : D É é 11am] | Ciamnme ge 50U Reichsmark |1m $4 abgeandert worden, Das Grund- jellihaft und Einladungen zur General- | udian Velrtevent wia „m | stü>sangele enheiten der Betrieb einer | schaft zu Berlin: August Garlipp ift | mark auf 138 000 Reichsmar ¡er in Frankfurt am Main zum | “‘- 2, 1931. Jena. [110606] i; R Ao Haf ev Kei v iggpr E E eriemmluna erfolaen. dur den Reichs- | allen Aktiven und Passiven nah dem [SangelegenYetlel, E L "Si Me Ny E > erQSmart Bratenge1er 1? Amtsgericht £ J 7 G Taveaiiter A po der Gesellschafter, Fabrikant Bern- | kapital von einer Million zweihundert- E E A Ugen. An den L: | Stande vom 27. Januar 1931, ferner Auskunftei, eines Inkassabüros, eines nicht mehr Liquidator, Franz Brumen, | in 3000 Stammaktien zu je 2) $5 diquidator bestellt. Die Gele [mtsgeri<ht Hanau. Abt, TV. T FRQOIBE B tourde heute ard Röhrig, seine Forderung für aaten A M Et is O Eines bes Auf- [von dem Gesellschafter Herbert Richter Maklerbüros, Ankäufe und Verkäufe] Kaufmann, Ljubljana (JugeLavien), F mark, 480 Stammaktien zu j My 4 9242. Albert Sau. A Se, i aiaibs 110597 a Ua bett und Tischlereiwerk- | Lieferung der Automateneinrihtung in | fällt jegt in siebenhundertelf Aktien zu Be E Je E E oder ° mehreren | no< weiterhin die alleinige Lizenz für pon Ves M sten S. p m Sa: Ss e. S NGRLAE L t b Vorzugsaktie, haft ist dur<h Ero. 1086 Sandelsregitter Abt x Gand i P S L ese \ e beshränkter Haf- | voller Höhe eignebraht. Die Bekannt- | je Ugen Heilidinati E chtsrats aus einem oder Y ; F; Nate S - | Reichsmark. Gesellschaft mit beshränk-| 2 atschari Cigarettenfabrik Af- | je 100 Reihs$mark, herabgeseßt wey e n Landgerihts vom 10, A. 1 + U, M D 24) g, «Jena, gelo]<t. 4 L i Lol E : E etlichen Noxftandsmitalieder n | Deutschland für alle Patent- und Schu 4 N : Le A HeIYSMmart, Eravge)eßt me hiesigen L B Br ori Fn aftor | 182: Die Fir t ‘aer i e März 19: machungen der Gesellschaft erfolgen nur | sehzig Aktien zu je einhundert Reichs- egte E iere cedhde. die É in Deutschland für die if Bang. P Gee Ie loses temge R t ag ly R Ot Srimmitihag ufgelöst. e O Bela Seidelere i E atbes Kothenberger in Ma icingi{hes ténidgericht dur den Reichsan. aal a: Os und vierzis: Aktien zu je vei, . N R Du. E Î B 9 L g p t-Lichtbaustofferfindung erhalten hat nt am 24. 75e ruar a age ojjen ans D uile 1 n1 me L 1 100 ° en . Cari 1931. (aufmann H {or S ( x e S. A E S : Un D T ( i N Am T März 1901 Nr 1269 Paul l d ct R ichs F W E erd be direkt 318 11 ne hatte, Und aus etnem oder Cet &l ) s E ai > Os J id did »y u "a 303: le irma C wi te E E > O Eee s N N Jun Cr el Smart. ( eiter ird as dinettons iun Hatte anden Vorstande oder deren Erteilung er beantragt hat, | n 0m L Mflesührer bestellt, jo wind und Industrie mit beschränkter Hastung | Damme ee de Fee aen 4 Co. in Nj R @ babnen L Ne: (Kaloerdlamierm. 110807) | SAbnwald Holshasi, mi besgränier fannigegeben| Zämt che Attien (uen italiedern, deren amtlihe Bezeihnung | Der Wert dieser Einlagen 111 von der} i i je âfts- Sn I zum Liquidätor | f L * icdas &ondéia A : F win [ gemünd ist erlos A Bell Pottoreaister wurde ein-| Laftung. Sih Königsberg i. Pr. Ge- | auf den Jnhaber. 25 Aktien über je der Aufsichtsrat Vestimmt Wirkliche und | Gesellschaft insgesamt auf 10 000 RM Mhrer aemein schaft ac tStos t M ateni D n Eo a L Is PUE ie U iquidation. E e ite i Duo i bic n S felsafte register n R lel ast mit bes<räntter Hastung. Ge- e ae M, E E Cd ofnartoétonde Wri = italieder wer- | festgeseß>ht und dem Gesellschafter E F : a G E R E , VILma 5. F. ConKosentha! Uno À t dor O Gatel Nonli Mittel akrns S v Walther - | sellshastsvertrag vom. 8. November und | übrigen Aktien sind Stammaktien) stellvertretende Vorstandsmitglieder wer- fe ai R E e, <âftsführer: 1. Kaufmann - George E Bremen, Zweigniederlassung in Kosent O toren. Alleiniger Liqui- | dor Oefner Hotel und Pension Kohlhof | Zweigniederlassung, S1h Kaiserslautern, | 5 F s e nuo E, .—. ma Tei i , YO - . l ä Ä o 1 t 1 ulg T Dam ehr Liquidatore . < g q . “A L EU 9 0 ° Ves. c D ? E va 12. November 1998 abgeändert durd = Bl 1971 ie M aa den vom Aufsichtsrat ernannt und ab- | Richter mit 7000 RM und dem Gesell Je ft d Aoels. Berli g : 9611 15 5 mehr LUquie S s “Tin Heidelberg: Jnhaberin ist jeßt Theo- | Fadelstr. 23, Hauptniederlassun ra A E ) j 5. auf Blatt 19711, betr. die Firma l | E 2 A 28 5 n, 2, Buchhhalte- | Berlin [110961] | eingetragen: ist Rechtsanwalt Dr. Karl Her- En, 5 1 « 23, _Vaup 9 1} Beschluß der h Ver ; « rufen. ‘Ne 6477 Mi hafter Dr. Balet mit 3000 RM auf | Ferdinand Zoels, Vertin, 2. : E: A O tgelras s A dator ist Rechts n I M : i : ; : s Uung n Beschluß der Gesellshafterversammlung | Ulbrich & Co. mit berufen. Ne 6477 Mittetdeutiche |Hafter Dr, Blei mit 2000 Nene | Un Fräulein Maris. Anna Selimann,| Ju das Handelsregiier Abteilung D | p L: Dem dn sert oann n I nien dor Oefener Witwe Barbara gen. Va: | Speyer, Offene Handelsgeselliha?!,| vom 2. Januar 1931 bezüglich $ 1 | tung fn Leipzig: Das Stammkapital Beschluß der Gerecalberiantattitia L worden, Nr. 45 654. eutsche | Berlin. Als nit eingetragen wird | des unterzeihneten Gerichts jt am | Lühning in Bremen ist Prokura ens 4 8870. Jugenieurbüro Seinrib| bt Þ Band 1V O- 111. Firma 2M Aub Belzwarengehäft, Gefell- (Firma und Siv). Gegenstand des | ist dur< Beschluß der Gesellschafter vom Deuß : veröffentliht: Als Einlage Qu das 117. März 1931 folgendes eingetragen: Damme, den 12. Februar 191, Grauli<. Die Firma ist erloschen. e +Za)- Í h zwarenge] x Unternehmens: Die Ein- und Ausfuhr, | 11. Februar 1931 auf einhunderttaufend

Ausschluß der bisher | geschieden. Jen (1100051 [Nen IFNARTaniS Und Ten | PRUP ZIllger im Leipeig: Die Geo

L | | Gewerbebetrieben jow1e Beteiligung an | sellshaft ist aufgelöst. Felix Zülzer ist ähnlihen Unternehmungen. Die Gesell- | als Gesellschafter ausgeschieden. Berthold haft ist au<h berehtigt, zu diesem | Zülzer führt das Handelsgeschäft unter Zwe> Grundstü>e zu erwerben. Stamm | der bisherigen Firma als Alleininhaber fapital; 35 500 Reichsmark. Geschäfts- | fort. | e führer: Kaufmann Sidney Goldshmidt 4. auf Blatt 12768, betr. die Firma in Königsberg, Pr. Stellvertretender | Paradiesbettenfabrik, M. Steiner & Geschäftsführer: Kaufmann Hans Gra- | Sohn, Aktiengesellschaft in Leipzig,

_

S A L

Q MLy4 1021 ¿té bor & >; 2 (Be- | Automobil Treuhand Gesell: | : : s s s : ATNS : f S \ : - r+ 1, S S: : aeb. S e 12 O z 1981 ist der $1 ( Sih) des Se j hat L etter e Stam Iapiia wird in di G Ran R F;3 t Zühringersiraßte Brn: Amtsgericht. 4 11/6. Netiamebüro Yant Jaha, Brie B els eidelberg De afer L t Einer insbesondere aus und nach den östlihen | Reihsmark erhöht worden. T L A is Do 4H in. 3e des | eingebr ; A : G E L N < (f e 2G EDRE: gie Prokura des Reinhard Wliejner in Ra 6E D us A 4 Tg 7 !| Ländern Europas und der Levante 6. auf Blatt 26847 die Fir ier ist nah Riesa a. Elbe verlegt. Nr. | fung, Berlin. Gegenstand des Geor ‘dinand [s in Berlin das | D Beschluß der Generalversamm- i e + q M. ist ex Gesellschaftsvertrag ist am 19. Fanuar | Modistin im Kaiserslautern, 2. Elsa | Fx ; I IOD _LEDEI . auf Blatt 26847 die Firma Thiers- 717 Litani lbe verlegt. e: | Unternehmens: - Die treuhänderische | George Ferdinan Zoels in Berlin das | Dur Des<tu j {verjamm- | Darmstadt. _ [1 onffurt a. M. ist erloschen. Z Lt i R autern, 2 Sa | ferner au die Bearbeitung von Roh- | mann & Kießling * iebsgesell- #0 711 Biiins, M pas ZUE E: Währnelmung der vemeinfatili@en tes E. E ot nare es T Sees Ae Mehatec ves E An À ui [A T1, @. Me Ee Men ie h Mee Es des Ge L A Le T log Mari} stoffen landwirtshaftlihen- aure schaft in enO s D ter rar 2s Wolollichatt t dur Vel F JFnteressen dex Automobilindustrie und A E rot 2 ! 4 Mt E T REIE e vUdwig Zigl Gandelsge]e . Der R i N0- D M E E ' > ‘eel und Waren jeglihecr Art. Stamm- | Str. 9). Gesellschafter sind di fleut Die, Gejeni°Qatt ift ry A O AutoinoGilbandels N D Tbland Zweiggeschäst in Berlin des in Hams-| bestellt: errevijor. Artbur raub zu Pfungstadt eingetragen: Die Zert Kaufmann, Frankfurt am Main, ist Se ital 50000 it Gr äfte: “vie Maas: >e t Otto Stern ist fapital: 20.000 Reichsmark. Zu Ge- E N gun S Et Eaonn E eina ref n ‘beerdigt: die Firma eélos@en. Ey Gesellschaft dient als BeBteute s E bel Meita os at haar, Ns, Afphaliwerke Aktie: M N Len T März 1980 P des Bei tuten, Die Geleit führer sind fte Kalsleute Ludwig D eiideri 17. März 1931 enn E: Saa eule E Kießling, beide in Leipzig. Die E Ra Ai Borlin Mitte At shaftsorgan (Treuhandstelle) zur Durh- “4 s Í e E 7 E ti T 2 T L f Le Ae «l L (gesellshaster . Me E 10 Gage i N Amtsgericht Reaisteraerih rnst von Leyden, Hermann Lissek un esellschaft ist am 1. Februar 1931 er- Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 8 Þ. Mibczda ded LEEs 4m Gene r S | ast mit beschränkter Haftun be- gesellschaft: n Geer Hess. Amtsgerit T, haft hat am 1. Januar 1931 begonnen. Se ager, Ok S eaen bera Amtsgericht Registergericht. Georg Sreundstüc, alle in Königsberg ri t (igeaebeneGeiHtstagtbeig:Län- E 110962] und von ae Automobilhandel ginge: even eia M Siu Vet O Mär, 100 Srluikeri éd 2 D t “4K des Robert Kaufmann ist | Diese bringen als Gesellschafter das von Kappeln, Schlei [110608] besteliè Sind en Bl Nee del mit Para E Res Präparaten). S! rihteten Preisshuyes, als treuhände- | f .Mz ( Î L E E A E 44-9 196 (2 M erloschen. L ihnen bisher gemeinsam unter der] delsregister A! i t eut, [o erjotgt die Berlrelung Uv 7, auf den Blättern 149, 2727, 7634 in das Haudelsregister Avteilung A Lisa Bewer =tiollo ftr lin-Mitte Abt. B unter Nr. 41240 als]Z 1 (Siv), $ 29 (Geschäftsjahr). Der Delivsh, 11, 3. 1931. A 16, (E. ff Main, den 4. März 1931. | 2; sher gemetnjam unter de n das Handelsregister A| ist heute ivei Geschäftsführer S as : E e guD t E S P OREIRLENAIN i A - wertungsstelle für Altwagen S É : P ie 1 N Nahr ai “ranffurt am Main, den 4. März 1931. | Firma M. Kochenburger in Heidelberg | bei ; t zwei Geschäftsführer oder dur< einen | 13881, 19635, 21347 und 24062, betr. ie am 16, März 1931 eingetragen | [10e letwagen | Sweigniederlassung eingetragen war, | Sib ist nah Hamburg ver egt. Nr. [mann Bahrenburg, TDelißs: J Amtsgericht. Abt. 41, en r E ei der Firma J. Fr. Carstensen, offene äftsführer i inshaf it | die Fir f - 8, $ O ton Be; Nr. 6) 539 Kessel & Co.: 1nd als treuhänderische Verwaltung | aebst Zubehör mit Aktiven und Pas-|43 419 Ormai «& Co. Aktiengesell- | Firma ist erloschen. AmtgeriGt, A betriebene Unternehmen nah der auf | Handelsgesellschaft in Süderbrarup, ein- E, en eee O gie Mrmant heodor E

kka falt Min A Nat von hierbei angesammelten Fonds. | 5: E E S A eit (i î i lis Amtsaeri L m F den 31. Dezember 1930 gefertigten Bi- : : E R x Yiibaber jet, o Fe S Stammkapital: 75 000 RM. Geschäfts- siven. Diese Sacheinlage wird in Höhe | schaft für Glimmerinduftrie Zweig Amtsgericht. Geisa. [110589] Lans in v8 Gesellschaft, Eng getragen Die Bekanntmachungen der Gesellshaft | Theod. Thomas Kom. Gesch., Pabst

Eo At N | von 10 000 RM auf die Stammeinlage | niederlassung Berlin: Die Zweig- - in unser Handelsregister Abt. A . Gel i Davon __ Dex Gesellshafter Theodor Carstensen | | E Ia bf Einzelprofturist: Adalbert Zsigmondy, LUEO E DAeI U des Gesellschafters LOEGENR. Es N. niederlassung is aufgehoben. Die Firma | Delitzsech. : 110d n 99 i bei ‘bér n „Pforten- | werden auf die Stammeinlage des Lud-| ist verstorben. s ae E C SOEO & Dea, Maa E S Berlin-S<höneberg, Dex Uebergang der | Bertin-WaPem, T1 Dee schaf 1 45 660. „Morgenröte““ Kinderheim | ist gelöscht. In unser Handelsregister A iMnühle Geisa Dr. A. J. Kiel in}! Kochenburger 12 000 RM und auf | Die Witwe Rasmine Petrea Carsten- | nzeiger untec B reupIi| Lai Be s- | garettenfabr orida Geje as in Betriebe des Geschäfts begründeten | tine Gesellschaft mit beschränkter Has- | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 89%. | untec Nr, 258 folgendes einge Geisa““ am 12. März 1931 eingetragen | die von Frit und Hans Kochenburger je | sen, geb, Rasmussen, in Süderbrarup | zx Gesellid E S mit F EEe Bu: N Verbindlichkeiten ist beim Erwerbe des n Ver Seer Gal Ler ras That tung. Siy: Berlin. Gegenstand des i __ |Gebrüder Jakubeit, Delivsh, Morden: Die Firma 1st erloshen. 4000 RM angerehnet. Bekannt- sist als persönli<h Haftende Gejell- E: PEEE, Bl E eaas y N Fix Geschäfts dur< die Erwerberin aus- | rol ebl gar L E En „Dn? | Unternehmens: Erwerb der Grundstü>e| Berlin. S [110963] | niederlassung der Firma_ Kal Mhüring, Amtsgericht Geisa. machungen, erfolgen im Deutschen ] shasterin eingetreten, Von der Ver- _ D 0 e a Grün etr, Me e geshlossen. Nr. 67242 Henkel «& mehrere Ge! asts u E bestellt, 10 er- | ¡n Strausberg-Hohenfließ, auf welhen| Jn das Handelsregister Abteilung A | Lipfert in Adorf i. V. Offen h L i aa a ] tretung der Gesellschaft ist sie ausge- Kötzachenbroda. [110612] A "ar N <rä S Bat a Co. Damenhutfabrik in Liqu.: Die A Mie PELIREAng, urs gei G, si< das Kinderheim Mor enrôte be-|ist am 17. März 1931 eingetrage | delsgesell<haft. Die Gesellschast i Geldern. [110590] | Heidelberg, den 17. März 1931. schlossen. In das Handelsregister ist heute ein- is [Gaft A B eits S Liquidation ist beendet. Die Firma 1st [GRIISINNLEL _ NNEr ini 7 einen Se | findet, die Verwaltung und Verwertung | worden: Nr. 75 994. Herrenkleider- | 14, Februar 1922 errichtet, Zj Jm Handelsregister A Nr. 154 ist Amtsgericht. Kappeln, den 10. März 1931. E worden auf Blatt 52, betr, die li Pg: E L: eee E erloschen. Nr. 74032 „Gothas“- schäftsführer in Semen! aft mit einem | Fieser Grundstücke und des Kinderheims. | Fabrikation „F. F.“ Bernhard | Kaufmann Albert August Jakuti heute bei der Firma Leonhard Koop- R E ———>> Das Amtsgericht. Firma Gebler-Werke, Aktiengesellschaft E A g Beschäftsführers Mio Lastanhänger-Vertrieb Paul Hoff- |Proturise vert und Greifen“ | Stammkapital: 20000 Reichsmark. Ge- Sokol-Eisenstein, Berlin. Jnhaber: | Thum, Kaufmann Friy Ernst Zinn in Weeze eingetragen, daß die | Werne, Bekanntmachung, [110598 i in Radebeul: Der Gesellshastsvertrag | l "H tisgerit Leipzig, Abt. 11 B meister: Die Firma ist erloschen. hagener Sägewerk und Holzhaude schäftsführer: Kaufmann fel Löwen- | Bernhard Sokol-Eisenstein, Kaufmann, | in Kirchberg, Kausmann Herman Firma erloschen ist. Fn unser N NELM Ler Abt. A: ist [Koblenz. [110609] | vom 31. Januar 1900 is mit einem m Thee 17 März 1931. D),

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. | Gesellschaft mit beschränkter Haf- arlottenbux esellschaft mit | Berlin. Bei Nr, 44291 Gustav |fybeit in Delibsh, Kaufmann (F Geldern, den 12, März 1931, eite bei der unter Nr. 357 einge-| In das hiesige Handelsregister ist | Zusaß zu $ 6 als Abs. 3 dur< Beschluß ! tung, Berlin. Gegenstand des Unter- Ld anttec Dattng ee Ge Usbaits- Busch & Cop.: Fnhaber jeßt: Kurt Jakubeit in def ] AmtsgeriGt. e Firma Offene ‘Sanbeltgeselts folgendes eingetragen worden: der Generalversammlung vom 31. Za- ; Leipzig S [110615

L L E [110964] ¡nechmens: Der Erwerb und Betrieb | 5, : Ge 1 -| Busch, Kaufmann, Berlin. Der Ueber- tai n 11. März 191 haft Gebr. Rinds Her lgendes Abteilung A: nuar 1932, laut notarieller Niedershrift | L oa g A Handelsregister Abteilung A [von Sägewerken, Holzhandlungen und era lt Dn E euer S600: res der in dem Betriebe des Geschäfts Deligsh, L S clacnicibclich-Buer. ({1106591) Citetrcani E id ugs 1, Am 12. März 1931 unter Nr. 1462 | vom gleichen Tage, abgeändert worden. | Auf Blatt 26848 des Handelsregisters ¿it am 16. März 1931 eingetragen wor- verwandten Betrieben aller Art jowie | js nicht eingetraaen wird v ‘óffent- earünbeten Verbindlichkeiten ist bei E ; Ce Ï Die Ehefrau Kaufmann Oskar | bei der Firma „Autozubehör-Bereifung | Die gleihe Generalversammlung hat {1 heute die Firma Hotel Deutsches Dee Nr. 75 993 “Pelz-Lanväberger I Ke EOLE A Mateidk n Versen de 3 etanntmäcungen vem Erwerde dur< Kutr Busch ausge- | Dessau 4 Ju ler CUMaregifier K Nr. 492 | Shifsmann ist aus dex Gesellschaft aus- eta denn Otto Jungbluth, Koblenz“z | die En bur S 5 auf ) vie ces aer frei rar L E E R ftir Ps : / y i s L 2 i . Die Liquidati i ende E 0A =-= “did N V b D, F E f as Ghot F 5e. h Die Fi ist er ¿ eine Millton ziveihundertdreiunddreißig- -

j f dsberger | des in Greifenhagen in Pommern be- Deutschen dati, 2 Bei Ne. R 56 514 Comes Co es Aber. Mr. E r edt O L OLS ee Bi: ini M L cine s zrof t eet “add 9 Mur 19 Mrg 1981 unter Nr. 441 | tausend Reichsmark dur Einziehung au, Markt 19 a) eingetragen und weiter . ° t S registers, woselbst die offene F abak- u. Zu>exrwarenvertrieb Wil- | Mann in Perne ist Prokura erteilt. bei der Firma „August Kümmel Nachfg. | von 180 000 Reichsmark Vorrats- und | folgendes verlautbart worden: Der Ge-

ZFuhaberin: Margarete Landsberger 7000 Reichsmark Stimmrechtsaktien be- | sellschaftsvertrag ist am 23. August 1930

geb. Gnensh, Berlin, Bei Nr. | legenen i Sägewerks. Stammkapital: 1282 National-Registrier-Kassen Ge- | Gesellshafter Hans Ehrlich ist aus der | gej % Georas und E. ( Ry : ; i Herne, den 13. März 1931 39 38 Meinhard Kenmann: Die Ge: 20000 e ei Cg. | selbst mit veschräntiee astung: | Geschaft angel hen o V 10.195 |Hemishe und tecpnilte 1" Mul dorst-Emicer, folgendes ei) Das Umiager 9 a D T Wiesen \dbgeschlossen worden. Gegenstand des jellihafter Reinhard Neumann ist lottenburg. Die Gejellschaft ist eine hof ist Bere, L Bel Vor jept: Mordko T eititit Martin) Doëtes Dessau geführt wird, isi jetragen: Die Vena ist éniosiben: d 110599 Am 13. Mär 1981 unter Nr. 453 Amtsgericht Köbßschenvroda, 16. 3, 1931. | Unternehmens ist der Hotel- und Gast- alleiniger Jnhaber der Firma. Ny. | Besellshast mit beschränkter Haftung. | Lechtigt ist L r eselliSctt Er O 1 LIG, Kanlintin, «Bérlis. Dar: fehr Durch einstweilige Verfügung Gelsenkirchen-Buer, 17. März 1931. |Werme, Vefanntma uno O il bec Siem Kunst liedecbau Rhein- : : ¡ wirtsbetrieb im Grundstü> Hotel Deut- 45 444 Karl Reichert & Sohn: Die | Der Gesellschaftsvertrag ist am 13. März nit Buen Geschä tsführer bar * M gang der in dem Betriebe des Geschäfts gerichts Dessau vom 14. Mün ® Das Amtsgericht. O E Bi 5 D land “esellschaft mit bes<ränkter Haf- | Krefeld. [110613] | sches Haus in Leipzig-Lindenau. Das Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige 1931 abgeschlossen und am 16. Mär3 | einem anderen Prokuristen zu vextreten begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Gesellschafter Ernst S JeeN bag ads E el G S tung i, L. inm Koblenz: Die Liguidation Eingetragen in das Handelsregister | Stammkapital beträgt ahtundzwanzig- Gesellschafter Arthur Reichert ist allei- 1931 abgeändert. Zu Nr. 45 653, | Die Prokura des Richard \Schmidt ist | dem Erwerbe dux< Mordko (genannt Geßner, früher in Dessau, ||\ Mera. Handelsregister Abt. B, [110592] E rie Firma , gee U H aj ih ist beendet. Die Firma ist erloschen Abteilung B am 13. März 1931: | tausendvierhundert Reichsmark. Sind niger Jnhaber der Firma. Nr. 45654 und 45656: Als nicht einge- | ¿xlos<hen. Bei Nr. 13 700 Inter: | Martin) Dornbush ausgeschlossen. Roßlau, die Befugnis zur 6M vei Nr. 146, betr die Firma Morand | prooutten 7 Großhandlung, ee einge: | Preuß. Amtsgericht, Abt. 5, Koblenz. | Nx, 178 bei Firma Krefelder Hotel- | mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird 73748 Stadtküche Pauline Köhn: |tragen wird veröffentlicht: Oeffentliche | pationale Film-Gesellschaft mit be- | Nr. 72327 Gebrüder Apter: Die Ge- führung und die Vertretungs De Co, Aktiengesellschaft, Gera, haben Fingerhut“ in Herne folgendes einge- . Amtsgericht, Aok. 9, ‘| Aftiengejellschaft Krefelder Hof in | die Gesellschaft dur zwei Geschäftsführer topp & Co.: Die Gesellschaft ist auf- | Bekanntmachungen der Gesellshaft er- | shränkter Haftung: Hermann Sodi | sellschafter sehen die offene Handels- | die offene Handelsgesellschaft ("ir heute eingetragen: Der Direktor tragen worden: i Könnern. [110610] | Krefeld: Der Kaufmann Karl Herrn- | oder dur einen Geschäftsführer in Ge- gelöst, Liquidatoren sind die bis- | folgen nur dur den Deutschen Reichs- | ¡sf nit mehr Ges äftsführer Bei | gesellschaft fort. Gelöscht: Nr. 47 497 Dessau, den 18. März 1981. udwig Kleespies in Gera ist aus dem _Hnhaber ist jeyt der O ndelsregister A 49. Bernhard |kind hat seit 1, April 1930 sein Vor- | meinschaft mit einem Prokuristen ver- herigen Gesellshaster: Pauline Köhn- | anzelger. Bei Nr. 2250 Europa | Nx 17106 „Jbea““ Internationales [uguft Gerhardi, Nr. 51648 Kreit- Anhaltisches Amtsgericht, 4. FWorstand ausgeschieden. E ae Betriebe a fran Könnern: Der Kaufmann | standsamt niedergelegt. treten. Zum Geschäftsführer ist der

topp geb. Koniver und Kaufmann Carl Schreibmaschinen - Gefellschafst mit | Vüro für Anzeigenvermi [ling « Matthesius Schrauben- | _. E M Gera, den 17, März 1931, L r NovHindltchfoi ranz Hüther im Könnern ist als | Nr. 331 bei Firma Gemeinnügige | Kaufmann Hermann Arthur Strube in Köhntopp, beide Berlin. Nr, 58 850 | beschränkter Hastung: Kaufmann sellscaft mit Ve le tuna: fabrik und Fassondreherei, Nr 63 300 LUAE, a deléreaister nil Thüringisches Amtsgericht. ästs T A La Siesete inge cilfikann eingetragen worden. | Krefelder Siedlungs - Aktiengesell- | Leipzig bestellt. (Hierüber wird noch be- Emil Peikert Zweigniederlassung Eduard Funke in Erfurt ist zum wei- | Oscax Radzuweit ist niht mehr Ge-| Hans Fränkel. In unser Handelsregister 1e / S L a L T Mär 1091 ‘f Könnern, 11. 3. 1931. Amtsgericht. | schaft in Krefeld: Durch Beschluß der | kanntgegeben: Die Bekanntmachungen Berlin: Die hiesige Zweignieder- | teren Geschäftsführer bestellt; er ver- | schäftsführer. Die Kaufleute Jsaak | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. | heute bei Nx. 70 Orudon-Wer * Gotha. E [1100081 Y Verne, V 2 ountà Gi s —— Generalversammlung vom 9. August | der Gesellschaft erfolgen nur durch den lassung ist aufgehoben. Gelöscht: |triit gemeinschaftlih mit einem anderen | S<hle<hter und Max Tischler in Berlin gesellschaft in Elbing folgendes A } In das E A wurde Pete todt Königsberg, Pr. [110611] | 1927 sind die Saßungen insgesamt ge- | Deutschen Reichsanzeiger). Nr. % 072 Wilhelm Senf Nchfl. | Geschäftsführer oder mit einem Pro- | find zu Geschäftsführern bestellt, Bei | Boppard, [110575] | tragen; Die Liquidation de: eute eingeiragen die offene Handels- [110600] | Handelsregister des Amtsgerichts | ändert und neugefaßt, u. a. ist Z 18/ Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 B, Nr. 42 800 Restaurant Velle Alliance T E Nr. 24 090 Grund- Nr. 19128 „Polifa“/ Likör- und Jn das hiesige Handelsregister A schaft ist beendet. Die «irma | (eellshaft in Firma Berles & Keller, Hobenweatedt, Holstein. 5 in Königsberg, Pr. des Gesellschaftsvertrags (Vertretungs- | am 17. März 1931. Bruno Rolle und Nr. 46 142 Wagen: |ftück8gesell schaft Vismarckstraße 35 | Fruchtsaft-Fabrik Gesellschaft mit Nx, 142 ist heute bei der Firma Hein- losen. E i 16. Min otha, Zweigniederlassung der gleih- 5m 17. März 1931 ist in das Han-| Eingetragen in Abteilung A! am |befugnis) geändert. Die Vertretung ———— N Fuecht u. Co., Baugeschäft. mit beschränkter Haftung: Die Firma beschränkter Haftung: Die Firma ri<h Maaßen in Boppard eingetragen Amtsgericht Elbing, den 16. 9 Femigen Firma in Wandersleben. Per- delsregister Abt, A bei der Firma 14. März 1981 bei Nr. 2602 Georg | dur< zwei Prokuristen ist in Fortfall | Luckenwalde. [110617] Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 91. |ist exloshen. Bei Nr. 26 055 Be>er: |\ utet jeßt: Polifa“ Grundstücks worden, daß nunmehriger Fnhabex der “O h hastende Gesellschafter sind Paul | y " Strootmann, Hohenwestedt, fol- | Lemke —: Die Firma ist erloschen. gekommen. Lu>enwalde, 17. März 1981, H.-R. ERCrI S (010060) ie beschränkier Gaftung: Francis Gesellschaft mit beschränkter Haf: | Firma e E deinti Grüne-| Enmenorm. 10 berles, Tischlermeister, Wandersleben, | .ondes eingetragen worden: Die Liqui-| Am 16. März 1991: Nr. 504. | Nr. 739 bei Firma Wasserwerk des (L E. Kläffling & Rademacher, Gesell- Er im. 5 E L l T s f i / SL g: 2DT À tun Ge nft d des 1 ter 2 aum in - oppar HE S . è á o l G ., ]

Jn das Handelsregister B des unter- | Bastian und Albert Strauß sind nicht |; e Segen lang De N ernehmens E i i Handelsregisters eingetragene, f (sellschaft hat am. 1. April 1920 be- L E H ft 0 zeichneten Gerichts ist in eingetragen | mehr Geschäftsführer. Bücherrevisor ist jet: Die Verwaltung und die Ver- |, Der Uebergang der in dem Betriebe | Nargarinewerk Jost & Sohn in gonnen. p Veräußerung des Geschäfts mit Firma

Die unter Nr. 864 Abi. A Otto Keller, Jnnenarchitekt, Gotha. Die ; t oToTi 1 H ÎR bur j ises K it | chaft mit beshränkterx Hastung in Jä- î "De x: / tion der Gesellschaft ist beendet dur< F. Bludau-Justerburg Unternehmung | Landkreises Krefeld Gesellschaft mit | haft mit bes<hrankter Hastung 18

; an e ial N für Hoh-, Viet, Beton- und Eisen- | beschränkter Haftung in e e: e Bus) Bel ug, on, Us

t 5 1! E T UeL f j iin-Schöneberq | des Geschäfts begründeten Forderungen |*\ R L - 100 z an den Kaufmann Gustav Strootmann | betonbau, Kunststein- u. Zementwaren- | Firma ist geändert in „Wasserwerk | shasterversammlung vom 22. zFanuar

worden: Nr. 45652 Dr. Werner | Johannes Radi>e in Berlin-Wilmers- Geneststca s L ienen Ged a und die Haftung für die in dem Be- s DEER vit d eines P Ma, den 18. März, 1981. U Hen este, Jn das Geschäft sind ate Sigeue Bautischlerei,Waggon- | des Landkreises Kempen-Krefeld [1931 ist die Gesellichaft aufgelöst. Li-

Friedrihs Gesellschaft mit be- | dorf ist zum Geschäftsführer bestellt. E : [triebe des Geschäfts begründeten Ver- | ditisten in eine Komn ih bit Thür, Amtsgericht. R, sechs Kommanditisten eingetreten. Die | reparatux und Wagenbau, Sih Jnster- | Gesellschaft mit beschränkter Haf- |quidator ist der Bücherrevisor Otto

" . N 5; 4 C 1 2 [ b 3 . Y! . h 0 \ s o S z a D . 9 C 207i schränkter Haftung, Berlin. Gegen- | Bei Nr. 43 867 Allianz Allgemeine N in Le OLAKIE Vavortran erci@- bindlichkeiten sind bei dem Erwerbe des umgewandelt worden. Persön E [110594] | neue Gesellschaft hat am 1. Fuli 1929 burg, weigniederlassung: Königsberg, | tung“. Jn den 88 1, 2, 4, 8 des Ge- | Kolleder in Lu>enwalde. Amtsgericht.

stand des Unternehmens: die Her- | Eigenheim - Gesellschaft mit be- Nof p]. o Dozont-| Geschäfts durh den Kaufmann Grüne- der Gesellschafter ist der "Mi 7 eriaA n V ffene Handelsgesellschaft, be- | sellshaftsvertr. ist vor das Wort „Kre- L [1106 stellung und der Vertrieb von Mar- | {ränkier Haftung: Laut Bess Le: 1990 in & 1 (Firma) abgeändert ist. | baum ausgeshlofsen, Kurt Heinz Hoppe in Dresden: Weite bei der >irure, Vorbeufsstelle Ver- v e iveltedì, den 17, Márz 1091. Dlgei aus 1: EEGdex 1800. Persön: | feld“ das Wort „Kempen“ eingesevt. | L ser Handelsregisier G 2 R arine” und, Speisfetten. nah beson: (vom 12 amar, 1901 N der, G | Sum Ges tesuhter toll ise Nau: | Boppard, diy 14, Nürn 1001, |VEsnahorn ken 17, Mir 19% WWggoe Hahrzadtelle-Fabrifen, Geek Das Amtsgericht [9 haftende Geselihaster; Fabrikbesizer | Das Stammkapital von (09.900 NeGE eee be) der unier Ne 117 eingetrage- erem Verfahren. - Stammlazital: | O E O: andes dog mann Martin Friedmann, Berlin. Sind Preuß. Amtsgericht. N M kaéritdl, selhaft mit beshränkter in tiy Bludau in . Ge OUE il 100000 Neid pitain Fir Wilhelm Trippelvoet 20 000 RM. Geschäftsführer: Fabri- |($ 5) und des Gegenstandes des Unter- i My , ; A Das Amtsgericht. ast mit beshränkter Hastung in] xxgya. [110601] | Zivlomingenieur Dr. Max Friß Bludau | 430 000 Reichsmark erhöht. nen _ Yibuta - Le. LUEPLL ie fant Dr. phil. Werner Friedrichs, nehmens ($ 3) abgeändert. Das Wort e R L GinaR Braunschweig. [110576] R À gaudation of otha eingetragen: Die Fut Hiesigen Handelsregister Abt. A Diplomingenien Dem Etn iedring| Nr. 780 bei Firma Vereinigte Lünen, eingetragen MOCIERs, SNEA Spandau, Kaufmann Albert Pflug, | Beschaffung" des Vertrags vom | Peiser, Friß Albold und Martin Fried-| In das Handelsregister is am |Frankiurt Main 108 Gotha, S oen, z ist am 2, Februar 1931 bei der unter | und dem Fräulein Anna Mißkat, beide Anbanoies Aktiengesellschaft in ist erloschen. 11. März 1931

Berlin. "Kaufmann Thomas Enderes, | 15. März 1930 ist durh das Wort „Ge- | mann vertreten jedo stets jeder lein |[ 17. März 1931 eingetragen die Firma Veröffentlichung 'T en 13. März 1931. r. 152 eingetragenen Firma Heinrich | in Fnsterburg, ist Gesamtprokura erteilt. | Krefeld: Die Prokura des Heinri | Lünen, den Amts Lili :

Berlin, hat derart Prokura, daß er die währung“ erseßt worden, Das Stamm- |_ Bei Nr, 38506 „Optima“ Deut- | Paul Sefkow. Jnhaber: Kaufmann aus dem Handelsregisi!. hür, Amtsgericht. R. Sagehorn in Haßbergen eingetragen: | Am 17. März 1931 bei Nr. 4004 Lórtter ist erloschen. Rudolf von der Det R

Gesellschaft gemeinsam mit dem Ge- [kapital ist um 50 000 RM auf 70000 |\he Normen - Sichtkartei, Gesell-| Paul Sefkow in Braunschweig. Sit: | A 2362. Max Held. Die Oel M Gron] E 0 Die Firma ist erloschen. Ernst Radzun —: Die Firma is er-| Linde ist als Vorstandsmitglied ausge- S do deadigit i Dr. Friedrihs vertreten | Reichsmark erhöht. schast mit beschränkter " Haftu « | Braunschweig. ist aufgelöst. Der bisherige Gejel08 E merode,. [110595] Amtsgericht Hoya. loshen schieden. Lütjenbur&, [110619] kann. Die Seiten ist eine Gesell- „Verlin, den 16, März 1931, Fräulein Elisabeth Kuniy ist nicht Es Als nicht eingetragen wird veröffent- “e mann Sally Stern führ! 1 D tit bei Ferd. Herrmann Gesellschaft ——— Am 17. März 1934 bei Nx. 242 Amtsgericht Krefeld, In unser Handelsregister A ist heute schaft mit beschränkter Haftung. Der Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 992. Geschäftsführerin. Bei Nr. 41 819 licht: Geschäftszweig; Handel mit Bau- | shäft als Einzelkaufmann ort. BP e: Di eE aftung, Großalme- Hoyerswerda. E [110602] | Paul Sc<hoenwald —: Die Prokuren bei der Firma Hans Heu> in Selent Gesellschaftsvertrag ist am 6. Januar A „E. Sonnenthal junr‘“‘’s Export | materialien, kura der Hilda Held geb. Schmidt endigter A N erloschen nah be- | Fn unser Handelsregister A ist heute | des Hermann Lissek und Jsidor Simon- | Laubach, Hessen. [110614] | (Nx. 73 des Register®) E n 1931 abgeschlossen. Sind mehrere Ge- | Berlin. [110574] | Gesellschaft mit beschränkter Haf- Amtsgeriht Braunschweig. loshen. Der Ehefrau Recha Stern Ceokalmecóde LEX n unter Nr. 286 die Firma May Stein- | ohn sind exloshen. Die Firma ist er-] Fn unser Handelsregister A wurde | getragen worden: Die Firma 1 schäftsführer bestellt, so erfolgt die| Jn unser Handelsregister B ist heute | tung: Max Schönheimer und Hugo E Held in Frankfurt a. M. ist Profuts “An i 17. Müra 190, born in Bernsdorf, O. L.,, und als | loschen, bezügklih der Firma Heinrih Sann_in gei 16. März 1931 Vertretung durxh je zwei Geschäfts- eingetragen worden: Nr. 45 657. Lipp- | Herrmann sind niht mehr Geschäfts- | Vühl, Baden. [110577] | teilt. A mtsgeriht. deren Fnhaber der D T E ingetragen in Abteilung B am |Wetterfeld folgendes eingetragen: Die Lütjenburg, A t. eri, : führer gemeinsam. Als nicht einge- | mann Gesellschaft mit beschränkter | führer. Reuitain az Groß in Ber-| Handelsregistereintrag, Firma Leo- | A 263. Gebrüder Bethmann". \WMHanau, Handelsregister. [110596 Max Steinborn, Bernsdorf, O. L., 16, März 1931 bei Nr. 1286 |Firma ist erloschen. Das Amibgerict.

tragen wird veröffentliht: Als Ein- | Haftung, Lampenfabrik. Siß: Berlin. | lin-Charlottenburg ist zum Geschäfts- pold Himpele in Bühl: Franz Ober- | Max Schleipen in Frankfurt Gi } i: Abt 1 Meer, [110596] | eingetragen worden. Revisions- und Treuhand-Gesellschaft | Laubach, den 14. März 1931. 110620 lage auf das Stammkapital wird in die | Gegenstand des Unternehmens: Die | führer bestellt. Bei Nr. 43 865 Nord- | föll, Schneidermeister in Bühl, ist als Bana Ea in dex Weise erte 1. Nr, 24. CULUA Amtsgericht Hoyerswerda, 17. 3, 1981. t Wirtschaft und Verwaltung mit be- Hessishes Amtsgericht, Magdeburg. j 0]

Gesellschast eingebraht von dem Gesell- | Fabrikati : Vertri $radin C ih - | weiterer sönli tender Ul- |er i i it einem "C 24. Deutsche Dunlop Gummi ränktex Haftung —: Kaufmann Fn unser Handelsregister ist heute sell- | Fabrikation und der Vertrieb von | deutsche Gradin Gesellschaft mit be er persöónlih haftender Gesell- | ex in Gemeinschaft mit h npagnie Akt.-Ges., Hanau: Die Pro- | Ilmenau. [110603] ea 2 R Ri Königsberg i. Pr. | Leipzig- [110616] eingetragen worden :

schafter Dr. Friedrihs die im Hause | Lampen aller Art. Stammkapital: | schränkter Haftung: F. F. Willy schafter in die Gesellshaft eingetreten. | Prokuristen die Firma zU zeihn" Wi tura des (5 R N ] E a Ir ; ! ; 97 Hei Stani O D Me O 000 arp Geschäftsführer: Kauf- R ist O mehx Geschäftsführer, Bühl, 17, März 1931. Ümtsceridt, rechtigt h t, 9 o B Sen ist o T etten, Qgen R, Do i A Tacats & L en E F L E H S d z ‘Alcita Vavk T lis \Ättien- Fabrikanlage mit Maschinen, Ent- | mann Paul Lippmann, Berlin. Gesell- Laufmann Hans Evexs in Bevlin ist —— À 12268. Platten- un / oß, K j Et j allein vertretungSberetg., y - die Fir Ce E tederlasiung Maade- a u M Dee fa 2 diner dust Lee | (n Velde! uhrer Gli, Aue | Catam, Bann tmagng. 110078) (veviies S Bait A o. Je OYY 20% laat Btl afifngun in worten: De Gia f O gtanirsbeil “el Sea n | eno Reigogen ena Üben: lag L Pebeburg - (nignieder VE r Sacheinlage 1st auf : Sesellshastsvertrag ist am 2. Februar | stehende Firmen sind erloshen: Nx. 8188| Jn unsex Handelsregister Abt, B ist |mann Geor Glüd> i 2 M eanau, sind zu Prokurist j ¡8heri , . Richard | Klaviersabrik „Arta E i 4 ; : 9e as N < 0A Reichsmark festgeseßt. Nr. 45 653. | 1931 abgeschlossen. Nr. 45 658. Ma- | Terrainverwertungsgesellschaft für N 91 4 M ied 1 Mt o au rokuristen bestellt mit | Der bisherige Gesellschafter Richar beshränkter Hastung: Die Firma ist er- Prokura des Wilhelm Ludwig Rottlaen- | [assung der in Frankfurt bestehenden Cet - Lichtbauftoff Gesellschaft E | abo rin Gesellid . 45 658. Ma- : s Ú ! bele ver der une Nx. 17 einge- haft ausgeschieden. in dit M 115; -elugnis, daß sie die Firma in Ge- | Reich ist alleiniger JFnhaber der Firma. der ist erloschen. Hauptniederlassung): Die Prokura des T a 5 aft mit be-| Groß-Berlin und Vororte GmbH. | tragenen Aktiengesellschaft „Caauer | Kaufmann Ludwig Schad haft i j ä loshen. ie Fir i ines ijt erlos beschränkier Haftung, Berlin. schränkter Haftung. Siy: Berlin. | Nr. 10 486 Virgo Grunderwerbsges. | Mühl termittelwerke Calau“ | sel [s ociöalich haftende Bki einem reen Proturisten oder} ‘Jlmenau, den 16, Marg L, A 17. März 1931 bei Nr. 1139 | 2. auf Blatt 8838, betr. die Firma | Frit Deines t er osen. M Gegenstand des Unternehmens: Die Gegenstand des Unternehmens: Her: | mbH. Nr 18 875 Dey verbsges. | Mühlen- und Futtermittelwerke Calau“ | sellschaft als persôn!1O P Vertretu! mitzgzen! stellvertretenden Vorstands- Thüringisches Amtsgericht. Westfalia“ Eisen-Gesell schaft mit be- | Max Sust in Leipzig: Felix Oskar | 2. in Abreilung B unter. Nr. 1478 die S od E S s s. Per- H. i ( i ltung8ges. | folgendes eingetragen worden: schafter eingetreten. Zur VE led zu vertr : „Westfalia 1 L : hied F3p ; ¿bedarfs-Gesellschaft Berwertung und Ausnuzung des Cet- stellung von Filmen unk Ver atrtin B l Ji adi tats 6 D irektor Carl Degi ; hr jeder 2 Pp agvertreten befugt sind. t ftung —: Die Liquidation Unteutsch ist als Jnhaber ausgeschieden. | Firma RohrleitungsbedariL bei S Ung Uno 8 ( ( ; j irektor Carl Deg - | Gesellshaft ist nunmehr 1C "Wi - Nr. 32 W. C [110604] | schränkter Haftung —: « : i Sust i c in Magdeburg, Lithtbaustosfes insbesonderé unter ‘Be- | derselben Las E Venleib erin Mee ges 12 mbH.| Der Direktor Carl Degive aus Ber E —+ Die Pl H er: 22. W. C. Hevaeus, G. m. |Thmenanu. i beendet, die Firma ist erloschen. Martha Dora Unteutsch geb. Sust in | mit beschränkter Hastung n Be er » Moni E CLDEI Ly , 22 : bergstraße 11 |lin-Dahlem ist dux< Tod aus dem Vor- | schafter allein berechtigt. inge , Panau: Dr. Wi ‘acus i Fn unser Handelsregister Abi; Ap He, 2 c ani ivzia i in. Si tet nicht | Ge des Unternehmens ist der nußung der hierüber von dem Archi- sowie alle hiermit zusammenhängenden Grundstücks: es mbH. Nr. 33 503 | stand iede Ot - Ermold ijt erloschen. C" M ils Geschäf i: Dr. Wilhelm Heraeus ist | Iu Bei ¿rma C, Schreyer | Am 17. März 1931: Nr, 1268. Königs- | Leipzig ist P ie haftet nicht | Gegenstand des Ani : n tekten Herbert Richter, Berlin, er- Geschäfte einshließlih des Betriebs 00. MoRIaR E URO,: Ar, G0 S0 Aa ANSSL G Et, ; Tone M lid, Fo 1 p, lührer ausgeschieden. Nx. 379 ist bei der Firma S Automaten-Gesellshaft mit be- | für die im Betriebe des Geschäfts ent- Vertrieb und die Bearbeitung von ms t Richter, j ( s r Charlottenburg Gm | Calau, N. L.,, den 14. f . |fura ist erteilt Georg GIUd, Nr. 47. 4 s enfabrik in | berger Automaten-Gesellshe ; le indli is- j i , Das worbenen oder im Jnland beantragten | Kinotheatern, ferner die Beteiligung i bH. Nr. 34 388 Weinhaus Nebeugold da Said E a. M. M é haft m. b. 2 Seis uaraglan lein 4 raa worden: ränkter Haftung. Sih Königsberg. Pr. tandenen Verbindlichkeiten des bis Rohrleitungsartikeln aller Art