1931 / 72 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Zentralhaudels2registerbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 72 vom 26, März 1931. S. 2. E Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr, 72 vom 26, März 1931. S, 3.

23 ( Uhr, das Konkursverfahren

[ 97 î 5 26acirHi is 51 A ril J nao inmios 21x 9 Í s es Ge 9 Ÿ T a Z s s e s Ö Ï L ae g 9962 mit AnzeigeFtrnit biS zum 29. P 1199 rungen jowie Zur Anhorung dex Glâäu- 1 derungen die bei d x Schlußverteilung ! Vermögaensstüde ckHlußtermin auf n | Tes 5 L M 5 L MeS L 11995! »rtmund, [112262 j E Ie A Teil Lia Finn D E, L122 e E. fi rg Freie À e O. ( h l gen, die bei der SZchlußyverteilun; rmögensstüde Schlußtermin a b angermüinde, Jahre, laut Anmeldung vom 23. März | Berlin-SetömeBerE, "ever das Vermögen der Firma Franz | 1934. Ablauf der Anmeldefrist an dems- Nemetadt, Schwarzwale, et. Der Rechtsanwalt Schicke in | biger über die Erstattung der Auslagen | berücksihtigt werden, beträgt 17 513,12 | 22, April 1931, vormittags 9 Uhr n dem 1931, vormittags 9 Uhr. U SIPIRELI N Schlüter Aktiengesellschaft in Dort- | selben Tage. Erste Gläubigerversamm- Ueber das Vermögen der Firm M jy a. d. Rega wird zum Konkurs- | und die Gewährung einer Vergütung | Reihsmark, der zur Schlußverteilung | anberaumt. “Bad Salzungen, den 23. März 1931. Ueber den Nachlag des am 29, . Sah Märkische Straße 57 mit Zweig- | lung am 23. April 1931, 12% Uhr, | hann Hall im Neustadt i. Ch M ¿rnannt. Konkursforderungen | an die Mitglieder des Gläubigeraus- | verfügbare Wertbeitand Se I S INE 1 E, an Thöringisches Amtsgericht n Een LEME L niederlassungen in: a) Essen, Hedwig- | und allgemeiner Prüfungstermin am Kaufmann ohann Pal Vitwe O. „1m 21. April 1931 bei dem | schusses der Schlußtermin auf n | Reichsmark. Auf §& 152 der Konkurs : 9 t 2 DITLINICG A * 2-7 ì T A 2 wnhnbatt l P T . o Aw Z e S o 7 L ° E P Cy Po 1 Poustakt ; -Q bed 0:2 "s / i e E Ns 7 nri 6 E . e E L Di, «Li 5 92 VCT MAONtULS s 119295 Ss fi, zen Be 17 3 1931 straße 53 b) Düsseldcrf, Faunastraße 39, 921. E, 1931, 12 Uhr, an hiesiger Ge p. OFRE tg] l, F. nt anzumelden. Es e ZUL De- g  T E Uhr Vor dem lmts- ordnung, betr. die Ausschlußfrist, wird L j s | 9995] | Potsdamer Tr. ¿U, I o s Wg Bd: e S o 5) ( t ihtsfte 0 . Arz 931 wels B ee na über die Beibehaltung des acrich hierselbst, Kissingenstraßke 5/6 E nette s Bayreutk. “Uh 3 Konkursverfahren eröffnet. | e Berlin-Charlottenburg 2, Kan át Ee, e Bee T Ff . 8 Ft Q Tal un S L s E E e T E IL L T nnaewieten. Í Le Befkfanutmachung. r, das Konfkfursver]aHren p c) E ist e am 21 Marz 1931 Amtsgericht in Hillesheim-Eifel. 1 Uhr, Konkurs Erojinet, Verwalt nten oder die Wahl eines anderen Ztmmer D, 6. N24 N Kolberg, den 21 März 1931 j Reihluß «2 Mystorroailter des Amts- | Verwalter: Konkursverwalter _SduarLd traße 9, odr Be L p R E A Kaufmann Karl Albert Bipy 2 anni rwe über die Bestellung Berlin-Pankow, den 18. März 1931. A D B s S pur .p7- das Musterregister des Ams ¿s Berlin-Wilmersdorf, Aschaffen- |10 Uhr 40 Minuten das Konkursver- n Offener Arrest mit Anzeige walters sowie über | n anfow, ; Der KonburSveriwalter: Naironth murdo oinagotragon* Ludorff ri1n-20l sdorl, AMassen- j 1 O R Ds m Cel 4 L N orm 1O t 9 it Anzeigefrist Le E iat los T ns Ds Gnitaenis, Konkursver! 5 Bayreuth wurde eingeiragen. bun de ‘Stx 6 a. Frist zur Anmeldung | fahren erössnet. Konkursverwalter 1st der | Hillesheim, Eifel. Ss [112270] Anmeldefrist bis 10. April Tat os läubigeraus\usses E E E Dr. Zimmer, Firma Mechanische Plüschfabrik | 91 N onkursforderungen und offener | Rechtsanwalt Dr. jur. Louis Koppel 1. | Uebex das Vermögen des Landwir®®| Gsäubigerversammlung und Pri, Mntendens0 I oi im § 132 dex j Rechtsanwalt und Nota H l 1n Kuim D s [LULDJOLD E p 9 E E I nor _ 2 S to¿ bs) g Und Prüfyy M M E Ar1 t mit Anzeigepflicht bis zum 14. 4. | in Dortmund, Kaiserstraße 6. Offener | und Handelsmanns Johann Mertes. 1n termin an - 18. April 1931 E Dergordnng S ao ol R N 1123 aket, D 1931. Erste Gläubigerversammlung am | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | Neroth, ist heute, am 23. März 1931, 10% Uhr, vor dem Amtso, Minde Und zUL Prusung Herk A S oril _Jm Konkursverfahren über den | ZU e \ Dg E Miraa des Rormaliers au y E En! 16. 4. 1931, 10 Uhr, Prüfungstermin | 18. April 1931. Konkursforderungen | um 12 Uhr, das Konkursverfahren er- 11 Stock, Zimmer Nr. 1. Lien Forderungen auf den E Nachlaß des Rentners Karl August rets C S S e a l hel E AUW 4 57, N l ne 19 5, 1931 10 Uhr, an Gerichts- | sind bis zum 20. Juni 1931 bei dem Ge- | öffnet worden. Verwalter ist der] ‘Neustadt Baden, den 23. Mz e vormitbgs 97% iur, Vor La r Theodor Zache in Blanbenhain: wird | rohen Len RELIMaRR E Lo Frie L E e d ua) 9, Februar 1931, jam 19. 9. 1931, 1 ' L 2 v. L G ît s “E s Ta R nas ; Gerolstein. STEUILUOL, D , -. car; 1 neten Geriht Termin anbe- | Termin zur Abnahme der Schlußrech- [ Ir. in Lauban, „Fnhadbers der Firma j an Masse. 2. Honorar und Auslagen E A ç Borlin-Schöneberg, Grunewald- | riht anzumelden. Erste Gläubigerver- | Prozeßzagent Huhingen n erol} Bad. Amtsageri+ ¡chnete ) : Te n zur Abnahme der Schlußrech- | 1! Jul i c Fi jan eugnisse, Schuyfrist 3 Jahre. | stelle, Vern S e r 9 N. 63. 31 sammlung am 20. April 1931, 154 Uhr, | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum T Allen Personen, welche eine zur | nung auf Donnerétag, den 16. April | Laubaner „Drei Tür1 Leinenhaus | erstattung an den Verwalter. M asumgen. uditgejellshaft Alfred Rogler | itraze 00/04, Weschäftsstelle A Hs Ini Schwurgerihtssaal Nr. 81 des Land- | 23 April 1931. Ablauf der Anmelde- 1 a i / „furêmasse gehörige Sache in Besiß | 1931, vorm. 9 Uhr, vor dem hiesigen O Friebe in Lauban und Haus „Drei } En 23. Marz 1931. ; „dn dem XonturSver[a nische Plüschweberei in L D Gn-SOd Fe y aiser 34 trist Eon Frte au- erndorf, Neckar, [195 v a h ¿masïío etwas | Amtägaer!t E s“ Mah S Gens Türme“ Textilwaren Otto Friebe, Gör- | Mecklenburgi|hes Amtsgericht. E des Amtsgerichts Berlin-Schöneberg. | gerihts Dortmund, Kaiserstraße 34. All- | frist an demselben Tage. Erste Gläu-| Ober B 112 oder zur Konkursmasse etwas | Amtsgericht, Zimmer : anberaumt. ; “G n Dito Friebe, Gor- | Sei i. aide acn nate,

YG

ol C

réordnung bezeichneten Gegen-| Blankenhain, Thür. [112292 ——

é l versiegeltes Kuvert, eni- , C “. F h 90 9 B ç 9 A cil 1931 Konkursverfahren. e Gh wird aufge eben nichts an Blankenhain den 19. März 1931 lit, ist Termin zur Prüfung der nach- | 7 1 Wa aen ift U Y \ 3 Z if B [ e 4 l an 20. Au ust r mmlun am 29. P Pi S 5 » A 1 d10 nn9, DI bs) g , E ESS LE (41 [j Den e Car Lo - T e O « B » ü O ck s rod na S C

3 Muster in Schuhplüsh, Nrn. E ) D E Un S Ee und Aligemeiner Prüfungs- Ueber den Nallaß des am 1. 12, s meinschuldier zu verabfolgen Thüringisches Amtsgericht. träglih angemeldeten Forderungen und | Ros€ nheim. Ss E 2 TEL Zchlußrehnung des Vel 73, 393, 395, Flächenerzeugmhie, 243 | Berlin-Schöneberg. [112256 Dortmund, Gerichtsstr. 22 Zimmer 77. | termin am 21. Mai 1931, 11 Uhr, ‘an zu S ram es N EReR, ey u leisten, auch die Verpflichtung S e ip AU T zur Gläubigerversammlung mit der | El, FNNERE G Sen g oon SEETA, von Einwendu er Anmeldung: 18 Marz 1931, Sub Konkursverfahren. n 2 v . t, E S Y R M, [l s Schuhmachers Karl Augu|\t Rapy wu E von dem Besiß der Zache und Beschluf [1129293] Tagesordnung Widerruf der Bestellung | DEsC uy vom ÆW, 2carz 15991 das Hon das Schlußverzeichnis und z jril i ) ; Ö Architekte Amtsgericht Dortmund. hiesiger Gerichtsstelle. j if 21. März 1931, n 9 16, M fcriegt, V0 E E Bonn. eschluß. (112299| I 8 Se M6 anbigorc ne | kursverfahren über das Vermögen des ; fassung der Gläubiaer

ist Z Jahre. Ueber das Vermögen des Architekten 9 a Et n Hillesheinrt, Eifel. anm 21, Barz 1931, nahm. 2 Uhr # N Forderunaen, für welche sie aus Bs B e ar D des Herrn Möckte zum Gläubigercus- | verfahre1 ber das Vermögen des | fassung der Gläu Frie D A März 1931. Richard Konski, alleinigen Jnhabers S Amtsgericht-in billeshe ¿ GN Konkursverfahren eröffnet. Kont, ise den 0 ibaeldibèrie Gestiediguas, in S des Doc seaet Heincth Siledi schußmitglied evtl. Neuwahl des Gläu- | Kaufmanns Wilhelm BVögle in |verwertbaren_ /

Registergericht. der eingetragenen Firma Richard | Düren, Rheinl. [112263] ; L 112440 verwalter: Rechtsanwalt Dr, Va Me S009? 0 bem Konkursverival- | in B Kölnstr, r T E bigerausfchusses auf den 21. April | Rosenheim, Alleininhabers „der Firma | termin auf Sonnabend, den 18.

EssC E? vir [112226] | Berlin-Schöneberg, Verlängerte Ge- Neber den Nachlaß der Witwe o Druckfehlerberichtigung. Het Kor&Eursforderungen bei Geritt , att A E E B ves ge} 0 März 1931 in Lauban, Zimmer Nr. 4, anberaumt. | Rosenheim, auf Grund rechtsfräftig be- |2 mtsgeriht, hier, Zimmer 4, bestimmt

‘Om T sterregister ist am 16. März | neral-Pape-Straße, ist am 19. 8. 1931, | Taenzer, Maria geb. Leusch, zeitlebens| Ju der in Nr. 69, zwette S Os. Anzeigepflicht an den Konk urêvern M: richt in Treptow a. d. Rega r E Wee E Lauban, den 16. März 1931. | fâtigten Bwangsvergleih3 aufgehoben. | Die Shlußrehnung und das Schlußver- 1931 unter Nr. 137 eingetragen: Hein- [12,30 Uhr, das Konkursverfahren er- wohnhaft in Düren und 5 nhaberin der handelsregisterbeilage Ñ zun U m bezügli des erlassenen „ossenen Arres Lat : Amtsg wt, 9. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Die prânidet par Auslagen Des | zeihnis sind in der Geshäftestelle, Zim- ri Geck Essen, Muster sür ein An- | ffnet. Verwalter: Konkursverwalter | gerichtlih eingetragenen Firma VUreneLr } anzeiger vom. 23. 3. unter | his 7. April 1931. Gläubigerver [112284] : R 9. | Konfuréverwalters wurden mit M IReC A ALDegaat cigenblatt, Flächenerzeugnisse, Schuß- | Eduard Lüdorff, Berlin-Wilmersdorf, | Speditions- und Lagerhaus Otto | Nr. 111111 erschienenen Konkurs- | lung, ahl- und Prüfungëêter das Vermögen des Kaufmanns Burgsteinfurt. 5 1112294] | Lauban. [112306] | schluß vom 18. Februar 1931 festgeseßt. | Watungen, den 20. März 1931.

L L Viliili, Ut 0 44 j 1 e Ee ch , L . . . c ck v ch G E . V “u nohor das F Q o À a As o » r T D D L ¿s - A èn ÚTLZTEAT G. A 9 E f gie B z nter L {rist 3 Jahre angemeldet am 6. März | Aschaffenburger Str. 6 a. Frist zur An- | Taenzer Witwe, ist am 23. März 1931, | eröffnung, betr, Spar- und Darlehns8- | Dienstag, den 14. April 1931, leber das G S Mabrénbolz : in Das Konkursverfahren über das Ver- Jn dem Konkurs über das Vermögen Geschäftsstelle des Amtsgerichts. j Thür. Amtsgericht. 1951, vorm. 9,45 Uhr. meldung der Konkursforderungen und | mittags 12 Uhr 5 Minuten das Kon- | kassenverein «ha cat 4 muß es am} 1114 Uhr. i rid s ist Die a 91 ÎNärz mögen des Bauunternehmers Hermann | des Kaufmanns Arthur Winkler, Lau- e E rze 60 i ——— Amtsgericht Ess ‘ener Arrest mit Anzeigepflicht bis | kursverfahren eröffnet worden. Ver- | Kopf der Bekanntmahung des Amt2-| Württ. Amtsgerit Oberndorf ,, ilen N 08 Konkurêve: ) |Blandow zu Borghorst wird mangels | ban, soll die Schlußverteilung erfolgen. L (112010)

Amtsgericht Essen. offener Arrest mit Anzelg s E p : d i, 21 1609 Uhr, das Konkursverfahren ° G e , 01 S n C] s L T LLGD zum 14. 4. 1931. Erste Gläubigerver- | walter 1st der Rechtsanwalt Schumacher gerichts Hochheim riht1ig hetßen: Hoch- den 23. März 1931. 16, f ‘1 D j Q f hinreichender Masse eingestellt. Dazu sind 427255 RM verfügbar. Zu SC Im TEGEWE 2. Ti ese nee b. =

j « S [112237] sammlung ‘am 16, 4. 19831, 114 Uhr, in Düren. Offener Arrest mit Anzeige- heim. Dex Ort des Konkursverwalters ‘eie D E Le: E e Para M VEEMA T M E Beseiti den 18. März 1931. berucksichtigen find 171,25 RM bevor- _ În „dem En ernen Sti Qs

N Om EE Saseetegtîte: ¡it beute ein- | Prüfungstermin am 19. 5. 1931, | frist bis zum 11. April 1931. Ablauf | ist ebenfalls Hochheim, Pforzheim. 119 Büttner 1n Vieh. i E Geschäftsstelle des Amtsgerichts. rehtigte und 25 666,59 RM nicht bevor- | Vermögen des Wetngroßhandiers RU- 3 Uni CI Cu ( } L }

: Wüstegiersdorf.

; Beschluß.

Das Konkursverfahren über ermögen des Kaufmanns Walter

e . - G. E Ne ol Sd v: wird nach ck D L L Y de s Ü x K “n ‘rat , U ¿T%o Ç » (Bs s i 9902 h S L „SLBD e Es a ¿e e Förster in Wüstewaltersdorf t Sandelsgesellihaft S. Fränkel in Neu- | Schöneberg, Grunewaldstraße 66/67, | Erste Gläubigerversammlung und allge- | Koblenz. fabrikanten Friß_Kyris in Pforzhe relden. Erste Gläubigerverjamm- | Cxossen, Oder. [112295] | zeihnis liegt auf der Geschäftsstelle des | infolge eines vom Gemeinschuldner ge- | Abhaltung des Schlußtermins aufge-

S e L n i E 4 ot E , A yri Fonfkfurs8verfahreu. D aiser-Friedrih-Stx. 83, wurde eing und allgemeiner Prüfungstermin Konkursverfahre1 e S Si Le as 3 | machten Vorschlags zu einem Zwangs- | Fy6

L O 2 fogeltes Rake 2immer 58, 9 N. 67. 31. meiner Prüfungstermin am 21. April Kon s E S Kaiser-Friedrih-Str. 83, ivurde he ( : as D” qu p s 1 e ae hiesigen Amtsgerichts zur Einsicht aus. s E D À 19° | hoben. :

stadt, S, R Wen es B O Zimmer N Geschästsstelle 1931, vorm. 10 Uhr, an hiesiger Gerichts- Ueber das Vermögen des Kaufmanns nachmittags 5,30 Uhr, Konkurs erö P. 4. 1981, 1 E EGEE E, o. F Das Konkursverfahren über das Ver-| Lauban, den 23. März 1931. vergleich Vergleichstermin vai Don- Wüistegiersdorf, den 19. März 1931. E die E ‘aur x Nrn "9723 | dez Amtsgerichts Berlin-Schöneberg. | stelle, Jesuitengasse 11, Zimmer 20a. Jean -Brüning in Koblenz, wird heute, Verwalter: Rehtsanwältin Bis; Mffener Arrest und Anzeigepflicht bis mögen des Kürschners Alfred Klose in| Kurt Bolick, Konkursverwalter. nerstag, den 16. April 1931, 12 Uher, Das Amtsgericht. nämlich 4 Ztüd 21 2 A des Amisg its Düren, den 28. März 1931, am 21. März 1931, vormittags 9 Uhr, Pforzheim, Schulberg 19. Of 1931. Z E Crossen a. O. tvird ck exfoláler Abe I vor dei unterzeichneten Gericht ange- 1s Amtsgeric Ne 0637, §.Stück Teegeded Nr t. 9781, Bn 2257 Amtsgericht. Abteilung 6. das Konkursverfahren eröffnet, da er | Arrest mit Anzeigefrist sowie Ann: Lieb, Ostb,, den 21. März 1931. haltung des Schlußtermins hierdurch | Lützen. i [112308] | seßt. Der Vergleihsvorshlag und die | w uppertal-Elberte1d. [112327] Nr. 9637, § Stud Teegedeck Nrn. “Ges Berlin-Schöneberg. [112257] N \ i seine Zahlungsunfähigkeit und [elne €1- frist bis 10. April 1931. Erste Gläubi Das Amtsgericht. aufgehoben Fn den Konkursverfahren über das Erklärung des Gläubigerausscusses sind Das Konkursverfahren über das Ver- 2s os D P O bre Limge- ¿A De A Ld [112264] | folgte Zahlungseinstellung as versammlung und Prüfungstermin ERTRAE Crossen a. O., den 21. März 1931. [Vermögen des Kaufmanns Wilhelm Leh- an bd e n Einsicht | aen der Firma 6. A. Villmanns Jer, F009, R L D _AINULE, ©“ 1A, Goldfarb, alletmgen «4 „TS Ehri ¿hause Kr. Wetzlar. Dex Bücherrevisor Wilhelm Ha t 20. April 1931 nri) O D [112285 Das Amtsgericht mann in Lüben ist Termin zur Prü- | der Beteiligten niedergelegt. i Gmb M Elberf Gescbäftsräume: meldet am 20. März 1931, vorm. | iht eingetragenen Firma A. Gold- Ehringganact hat. Der Büch | j Montag, den 20. Apr , Vormiti illingen, Baden, [112285] Vas Amtsgericht, pen ist T n zur P GmbH., W.-Elberfeld (Geschäftsraum

v6

. ° C E n fin! is D 9: . Í E 1 y 1A O ; e A é cte, 4 Q 2 actraagen worden: Nr. 128, Offene 11 Uhr, an Gerichtsstelle, Berlin- | der Anmeldefrist an demselben Tage. ——— 1199741) Ueber das Vermögen des Uhr n sind bis 16. 4. 1931 beim Gericht ea rechtigte Forderungen. Das Sthlußver- dolf Gärtner in Querseiffen i. R, ist

: S ; T Konkursverfahren. Koblenz, Kurfürstenstraße, wird zum] 44 Uhr, vor dem Amtsgeriht L icher den Nachlaß der Gastwirt Emil Hei mi fung der nahhträglich angemeldeten Amtsgeriht Schmiedeberg i. R, [Wi «Cronenberg, Hauptstr. 923, ist nah - «99 Min Atttageriht Ne d \ D ( s 2 v L L P / ee Jr, 5 geri Pl r den Nactay der Gajtwirt Em1 [un g a er r W.-Cronendberg, Dauplitr. p LL. I 13 Ur 29 Min L F 1tads, farb, Uhren en 9105, M 16 Ube Uebex das Vermögen des Kaufmanns | Konkursverwalter ernanni. Offener | heim, Ündenstr. 22, 2. Stock, Zim x Witwe Emma geb. Ketterer in Crossen, Oder. [112296] | Forderungen auf den 18. April den 17, März 1931, erfolgter Abhaltung des Schlußtermins O. S., den 21. Marz 199k straße 70, ijt am 21. 3, 193 L O Heinrich Kühn in Dillheim ist am | Arrest und Anzeigefrist bis zum | Nx, 109. z. nweiler wird heute, vormittags Koukursverfahren. 1931, vormittags 10 Uhr, anbe- ———————— am 19. März 1931 aufgehoben worden. das Mor sver a en E Oske 23. März 1981, 3 Uhr, das Konkursver- 10. April 1931. Konkursforderungen Pforzheim, den 20. März 1931. 14 Uhr, das Konkursverfahren ex-| Das Konkursverfahren über das Ver- | raumt worden. : : Schöuecbeeck, Elbe. [112319] Amtsgeriht Wuppertal-Elberfeld. walter: Konkursverwalter Gustav Weil fahren eröffnet und der offene Arrest | sind bis zum 10. April 1931 bei dem Amtsgericht. A I, ‘net. Verwalter: Rehtsanwalt Bruker | mögen des Schuhmachermeisters Max} Lüben, den 23. März 1931, Das Konkursverfahren über das Abt. 13. 7 K§onfturse und Berlin, Lieyenburger St-. 33. Frist | exlassen worden. Konkursverwalter: | Gericht anzumelden. Erste Gläubiger- ——- : Villingen i. Schw. Offener Arrest | Pförtner von hier wird nach erfolgter Das Amtsgericht. Vermögen des Kaufmanns Walter Keil | E a C E * zur Anmeldung der Kontur forderung Rechtsanwalt Dr. Bruns in Dillen- | versammlung und allgemeiner Prüil- Plauen, VogtI. 11M: Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis | Abhaltung des Schlußtermins hierdurch i S in Bad Salzelmen ist mangels Masse | Zittau. y Z [112328] ( o und offener Arrest mit _Anzeigepf ih burg. Anmelde- und Anzeigefrist bis fungStermin am 18. April 1931, Neber das Vermögen des Gard. April 1931. Erfte Gläubigerver- | aufgehoben. Ne iinster [112309] eingestellt. j Das Konkursverfahren über das Ver» L er el C en bis 3 19. 4. 1931. Erste Gläubiger- April 19 Fr Släubiger- Ì : den 1tetgéie, Tes DAS SLLLLA g Prü stermîi ‘rose D R n aar ap a ; ; Scchöonebeck&, den 26. Febr 931 nögen des Elektroinstallatenrmeisters C (1 O a 1981 10 Üht, [220 10. April 1981, Erste Gläubiger- | vorm. 10 Uhr, vor dem unterze:®°] ¿hrikanten Gustav Walter (Mnulung und Prüfungstermin am | Crossen a. O., den 21. März 1931. Konkursverfahreu. Schônebeck, den 2. Februar 1981. | mögen Les Ctettromntam emeine j [1192951 versammlung am 21. 4. 1981, 4 versammlung und Prüfungstermin am | neten Gericht, Saal 9. x schmidt in Plauen, Straßberger &r.Mienstag, den 21. April 1931, Das Amtsgericht. Das Konkursverfahren über das Ver- Das Amtsgericht. : tto ohannes Ernst Tauscher in Zit» & (Cr s __ [112251] | Prüfungstermin am 21. 5. 1931, 10 Uhr, | 91. April 1931, 10 Uhr. Koblenz, den 21. März 1931. ist heute, am 28. März 1931, 1Fermittags 114 Uhr, vor dem Amts- Cf dci ia _… [mögen des die Firma H, Diercks in Neu- i ¡ tau, Komturstraße 8, der dajelbst unter Ueber das Vermögen der Kunstmühle | an Gerichtsstelle, Berlin-Schöneberg, Amtsgeriht Ehringshausen. Preuß. Amtsgericht. Abt. 16. mittags 5,90 Uhr das KonkursvericMriht Villingen i. Shw.. 1. Stock, | DelitzsehN. j [112297] münster führenden Kaufmanns Hans | Schönebeck, Elbe, [112320] | der eingetragenen Firma „Otto Tau- Vaigtstedt „Chr. eLrumatni Gesellschast Grunewaldstr. 66/67, Zimmer 98. E E o ———— eröffnet "worden Konk ursverwal Immer Nr. 9. Fn dem Konkursverfahren über das Hermann Diercks in Neumünster wird Das Konkursverfahren über das Ver- | her, Fnstallationsbüro für elektrische umi: beschränkter Haftung in Voigtstedt Geschäftsstelle des Amtsgerichts 2 Ls 112265] | 1x 4; c [112272] - srihtex Grob jer Villingen, den 21. März 1931. Vermögen des Kaufmanns Georg Vogt- | 5 1 , 2 Schluß- | mögen des Kaufmanns Otto Schumann ; Beleuchtung und Kraftübertragung , t C târz 193 mitt “S3 i ON 4B Falkenstein, Vogtl, [112265] | K&öIn-Mülheim. [112272] | Herx Ortsrichter Grohmann, hier. M Allingen, L E O E E L nah erfolgter Abhaltung des Schluß- | mogen ! ll L R 1% E \ i E It am 21. März 1931, vormittags Berlin-Schöneberg. (9 N. 45. 31.) Ueber das Vermögen des Tabak- und Konkursverfahren. meldefrist bis zum 28. April 1 Vad. Amtsgericht, I. herr in Delivsh ist dexr Rechtsanwalk termins hierdurhch aufgehoben in Schönebeck a. E., Bahnhofstr. 2, ist | einen Kleinhandel mit elektrotechni hen 11/52 Uhr, das Mo Eure rag er E Textilwarenhändlers Gustav Willy Leh- Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Wahltermin am 23. April 191, 0 Possegga in Delibsh zum Konkursver- Neumünster, den 16 März 1931 wegen Mangel an Masse durch Beschluß | Artikeln E hat, wird nah Abs ¡nel i SBermagzer. i T [112258] | 7 j Ri sar ct8tei f : Q iülbei ; tritfungstermin x er Zücherrevisor : hat Ia U 4 t zj 2 vzoihnoto Voriht8s vont i Hi es Schlußtermins hierdurdl n L ARGP üctern An- | Berlin-Schöneberg. _ oe Bt mann in Pillmannsgrün, Ortsteil Franz Müllenbah zu Köln-Mülheim, | mittags 10 Uhr. Prüfungstermin E deg gur E: Vâr hat | Das Amtsgericht, Abt. 4, (7 N. 26/29.) | des unterzeihneten Gerichts vom | haltung des Schlußtermins hierdurch 1 eldefrist bis 14, April 1931. 1. Gläu-| Ueber das Vermögen des Schneider | Unterjägerswald Nr. 5b, Post Werda | Frankfurter Straße 42 (Lederwaren- | 7. Mai 1931, vormittags 7% Ml Oeynhausen, 112286] Delitsdck 18 Ms r E S ia ceiki E 2 ao G Tags Zittau, den 23. März 19831 I und allgemeiner | meisters Adalbert Helminski, Berlin, i, V,, wird heute, am 23. März 1931, handlung) ist heute, am 21, März 19831, | Offener Arrest mit Anzeigepflich! : Konkursverfahren. ; elibsch, 18. März 1931. Amtsgericht. C G E: 1112310] Schönebeck, den 9 ._ März 931. ; Dittau, n S E ¿ Vrüfungstermin am 23. April 1931, Hohenstaufenstr. 69, ist am 24. 9. 1931, nachmittags 6,20 Uhr das Konkursver- | mittags 12 Uhr, das A zum 283. April 1931. “e K 2A Das Konkursverfahren über das Ver- E “Se R [112298] Konkursverfahren. Das Amtsgericht, : E Ti S Ta 9 Uhr, Zimmer 5. Offener I a das E “ittau fahren eröffnet, R e eröffnet worden, Verwalter I Amtsgericht Plauen, 23, März 19 igen e ollenen Lee Mae san En An der Fondursiacit Becker it or Das Konkursverfahren über das Ver- | Siegen Koukursverfahren [112321] lr óbten. 1s. Brocbuti 112329] Arrest mit Anzeigepflicht bis 14. April nta Berli Y Liabanburce Stx. 33 err RechtFanymti E r t) U Rechtsanwalt Dr. i; Sn i A i oi T ¿ Vos 4. [118 EEE 40 “erfolatce Siblufiverteilung Eröffnungs8beshluß des Anrtsgerichts | mögen der offenen Handelsgesellshaft |* Fit dem Konkursverfahren über das| Konkursverfahren. E Gat i tit cet Frist zur Anmeldung der Konkursforde- | 16. April 1931 “Wahle und: Prüfungs- frist bis 0 or 1981, Ablauf | Ueber das Vermögen des Masten. * Dortmund vom 18. März 1931 dahin Feber Wittoe Frida Casdersen Und ihre | Vermögen der Firma Montanusverlag| Jn dem Konkursverfahren über das 2 O e E E A Is N T A | a JNIE VIS U U Ee S Eer A L ania as ¿ltt o vor Gemeinschuldner | daber Witwe: Frieda Caspersen und ihre | &.. a M E O R A A 112352) | fungen und offener Arrest mit Anzeige: | termin am 28. April 1981, vormittags | her Anmeldefrist am gleichen Tage, erste| fabrifanten Ferdinand Panl G Leynbansen, den 29, März 1991. | bert, Wh sondern Bobnharo | beiten minderährigen Töchter Gertend orn Poweiwermdgen e "Kauf: Gaheereles M Wermel “fn 2a] Frankenhausen, Kyffh. pflicht bis ian 21. 4. men ute 1981 9. Uhr: Offener Arrest mit Anzeige- Gläubigerversammlung am 18. April in Dn: Or Tae ie Das Amtsgericht, Beer heißt L ' und Frieda in Neumünster, wird nach | Se a E O Saal S E i Y neigt lane ci a Ent. if î 10 Ube, Vektunaktermin am 28. 5 1931. eda an rit e eadeia 4 V En ore, e pa n, Firma F ‘Beyer & 30 erlin, [112287] Dortmund, den 21. März 1931. erfolgter Abhaltung des SÓlußtermins ist zuv Abnahme der Schlußrechnung : S@&lußrechnung des Verwalters, zur Er- M fangs Verg Ee a SeitaUe 10 - Uhr êu y Gerichtöstelle, Berlin- : E 23 März 1991, s ee A “10 Uhr, sche, Maschinenfabrik u, Eisengic 2as E er d oilere Das Amtsgericht, A 4a C Mürz 1981 des Verwalters, zur Erhebung von | hebung von Einwendungen gegen das rben. 2 Nee s Vermög s | Schöneberg, Grunewaldstraße 66/67 las R 2imn Soabaus Ecke Buchheimer | in Plauen, Forststraße 36/38, ist hMiten der Firma Preßluftgerät Kiecksee E i E F ias Einwendungen gegen das Schlußver- | Shlußverzeichnis der bei der Verteilung worden. 2. Ueber. das Vermögen des. Shöneverg, une ae S Es [Zimmer 5, Hansahaus, Ce BDUYYetmet in De Me) 1931 vorm Co. in Berlin N 4, Chausseestr. 27, | Dresden. [112299] Das Amtsgericht. Abt. 4. eihnis der bei der* Verteilung zu be- ! zu berüdcksihtigende - on und Nanfinang Zpeter ees E A Q N iteditelle: Hildburghausen. [112266] | Straße und Clevischer Ang, Sr 1110 Uhr Mära 1981 vorn lam 20. März 1931 O of Das Konkursverfahren über das Ver- 112311 t MWtigenden Forderungen und gur f Inn dee Gläubicor über egan it um 24, Marg L E es Amtögé ichts Be li - Schöneberg Konkurêverfahren. J Köln-Mülheim, den M V E Toni Wi b 1. Konkursverwalter: d gestellt worden. i mögen des Textilwarenhändlers Aron : Ee Beschlußfassung der Gläubiger über die | die nit verwertbaren Vermögensstücke 10% Uhr, das Konkursverfahren er- | des Amtsgerichs Der - SGAEES | Ueber das Vermögen der Frau Jo- Das Amtsgericht, Abt. 6. e E Dr. W. Stengel, hier M Oeschäftsstelle des Amtsgerichts Moses Pohorille in Dresden-A. 16, | Oebiskelde-Kaltendorf, nicht verwertbaren Vermögensstücke | sowie zur Anhörung der Gläubiger über öffnet. Verwalter: Prozeßagent Land- A 99591 | hanna Lauterbach, Maven E its (112279) A efrist bis zum 30. April 1 Verlin-Mitte. Abt, 84. Hindenburgstraße 5, wird mangels einer| 23K O EREE das Ver- | sowie zur Anhörung der Gläubiger über | die Erstattung der Auslagen und die graf in Bad Frankenhausen (Kyff).). | Vrannschweig. 1112299) | Fleisherei Karl Rebhan in H cu C E das Vermögen des früheren | Wahltermin am 23. April 191, | s den Kosten des Verfahrens entsprehen- ms as Konkuröverzayren l ige eg die Erstattung derx Auslagen und die | Gewährung einer Vergütung an die Anmeldefrist bis 25. April 1931. Erste' Konkursverfahren. _| hausen, ist am 20. März 1931, nach- Ueber das Er it 28 in Liegniß ittaas 9% Uhr Prüfungstermiz erlin, [112288] den Masse nah § 204 K.-O. eingestellt. gen des Landwirts Wa ter Petne a Gewährung einer Vergütung an den | Mitglieder des Gläubigeraus\chusses de Gläubigerversammlung und allgemeiner | Ueber das Vermögen des Kaufmanns | mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren | Bankbeamten Tat 7 16. März 1931, 21 ai ‘1931, * vormittags Ju dem Konkurêverfahren über das | Der auf den 1. April 1931, vormittags | Oebisfelde-Kaltendorf ist mange s Masse | Fonkursverwalter der SÓlußtermin | Schlußtecrmin auf den 15. April Prüfungstermin am 2. Mai 1831, vor- | Ernst Roß, alleinigen Jnhabers der | eröffnet worden. Konkursverwalter ist | Jauerstraße 2, ist am * Conkarsver: | Sfrenee Arrest mit Anmeldefrit Mögen der Wirtschaftsgenossenschaft | 104 Uhr, anberaumte Prüfungstermin eingestellt. ; (¿721931 (auf den 2. April 1931, vormittags | 1931, vormittags 10 Uhr, vor dem mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit | Firma Ernst Roß, vorm. Josef Roß, | Kaufmann Julius Müller in Hildburg- | vormitiags 11 Uhr, das is urs o Offener Arrest Lo D uther Molkereifahleute e. G. m. | wird aufgehoben. Oebisfelde-Kaltendorf, 21. März 1931. ite vox dein Amtzgerit E R ria Gera vor det Anzeigefrist bis zum 25. April 1931. |hier, Casparistraße 2, ist heute, am | hausen. Anmeldungen der Konkurs- | fahren eröffnet, Verwalter: aufmann | zum 30. April 1981, “ir; 10. in Liquidation in Berlin, Prinzen- Amtsgericht Dresden, Abt. Il Das Amtsgericht. inie 20 E 1 Roblen Bez Urdcalait 0 M 10! Bad KFrankenhause (Kyffh.) den | 54 Mz Os 9 Uhr. das Konkurs- i As [as v YNrryro it Ma Zobel 1n Liegniß, Breslauer Amtktsgerî t Plauen, 24. Marz L haf R - Erklä , ber di + t L R 1 Zimmer ; es immt, | i Zobten, Bez. Breslau, 20. März 1931, ad Frankenhausen ITO.), 21. März 1931, 12 Uhr, das Konkurs- | forderungen und offener Arrest mit | Lax L M Sisi e 8, ist zur Erklärung über die den 23. März 1931. E S S 112312) | * Siegen, den 20. März 1931 : D Mette ibt 21. März 1931. , verfahren eröffnet und der Bankdirektor [nzeigefrist bis 20. April 1931. Erste Straße 19. Offener Arrest L E Stettin ; 112 Mrhußberechnung 107 Abs. 2 des i T Ri trei fabcin ZHA —| Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts j S Ange : Thüringisches Amtsgericht. a. D. Dr. jur. Wrede, hier, Hutfiltern 2, | Gläubigerversammlung und allgemeiner | zelge- a A erer Nobex das Vermögen der E j betr, die Erwerbs- und Wirtschasts-| Dyisburg-Ruhrort. [112300] Bs üter E E i ; S R 4 IRautzen [112253] | Fre Do S Mim bis 18, Apuil Res Uhr E E L an April 1931 vormittags | Margarethe Barth, Inhaberin t ten gr L O es p Das L S San, offenen Handelsgesellschaft Philipp Hu- | Siegen. Konkursverfahren. [112322] | z6x1in-Charlottenbur Leemtqeice: Dex Antrag: 1. dex offenen Handels | Zeit Un) Uge et N nahmittags 2/2 Uyr, v - und Veilfunastecnii welen- und Goldwarengeschäfts A L e n l i mögen des Anstreichermeisters Wilhelm | 5,7 in Passau 2 ‘ufmanng | Jn dem Konkursverfahren über das | Berlin-Charlottenburg. gesellschast in irma Marceinifi & | 1931. E n Lee Bie Hildburghausen, den 21. Mürz 1981. 5 ors S E T Barth in Stettin, Schu r, 0 n E aue Ai N ai Kempkes in R EEE, Motttnte S Spllau, in G Actien Vermögen der Firma Krämer u. Co., E Serbien, bes “Siemen Ca 2 4 \ L S E A . ¿ ! . C : C s V . Eo . Z FOAL, « nis N N f - T T Y 2 : c s L 2 “t D V Tes Œ E 4 I e eULr Fr} Schubert Auto - Spezial - Werkstätten | rungen vis 23. Apr E e, DEL U Dea Be E Ven März 1931. | Ablehnung des Antrags auf Cr 5 S; z . | straße 19, ist mangels Masse eingestellt. | «asse 9 ¿x Kaufmannsehefrau Hens- | Gesellschaft mit beshränkter Haftung in | F E L ore E (Autohandel und Reparaturen), S deren Ran S E Le Geschäftsstelle des Thür. Amtsgerichts. | Amtsgericht et L e At des I end eihaverfahrens heut Prahe ut O B. Diner Amtsgericht Duisburg-Ruhrorkt. a SL in Passau, Sasnitenaaîie 9, | Littfeld, Kreis Siegen, ist zur Abnahme E ae as up Márg persönlich haftende Gesellihafter: a) des | m 12, Maf 1981, 10 Uhr, vor dem | pnaIdcahe (112267) MeDDen aen dér Sptizig] | 28, Mürg 101, 9 Nr, valier: G ® und 7, anberaumt, Die von dem (Gera. [1199011] vurde Termin ux Wslimmung über der Schlußrechnung de eters, fas | 1931, 10,45 Uhr, ein gerichtliches Ver- Geschäftsinhabers Theodor Marcginit!, iÓneten Gericht, Wilhelmstr. 5: D a8 Been g îmar Ueber das Bergen der Sen 1 FCgren eTU Ee. E hnfurêverwa ! - eingerei 5 norfahren ber das Vor- | den eingereihten Zwangsvergleich8vor- | Erhebung von Einwendungen Zet Ho U TAHrON Cte ‘al S E Geschäftsinhabers Gustav unterzeichneten Gericht, Wilhelmstr. 53, Vebex das Vermögen des Kaufmanns und Handelsgesellshast m. b: n oi orx Kurt Joas in Stettin, Fra! ae Meeue EUNTENs Das Konkursverfahren über das S iblag ¿nt Mitiivs B n Ápril 1931 Schlußverzeichnis der bei der Ver- gleiGMerfahren p t Er Schubert, sämtli in Bauyen, über ihr | Zimmer 5. Johannes Fenger in Hildesheim ist e 50. Anmeldefrist bis zum 10. MEdußberechnung is auf der Ge-| mögen des Kaufmanns N Klee- ( h: teilung zu berücksichtigenden Forde- | person: Herr H. Î er

E E 25. Februar 1931 aufgehoben. aufgehoben. (K 43/29.)

S h * | Meppen ist am 21. 83. 1931, 10 Uhr, | stra l S. ; 4 S ) 0 _S béemitiaas 9% Ube: în Ziminer 30/1 : en son, i in Berli Vermögen das Vergleichsverfahren zur Geschäftsstelle, 4, heute, am 21, März 1931, um 11 Uhx, E ac fabeni eröffnet. Rechts- Tan offener Arrest mit Anpigt Vtéstelle der Abteilung 152, II1. St., |mann in Gera, Jnhabers der Firma | 90rm1ttag 2 Basau A In | rungen und zur Beschlußfassung der C 2, Burgstraße 28. Vergleichstermin

i: “ee » mte RIS A, r a 2 c s S z s e c itim 3 Î : Eint- Eo : d E 8 : des Amts erihts t 1 d ; l 94 Y h 9 1 15 Ä L ries A s E Dns ivi S Tem gie Brn ige arf dereut ies rad ov «big ‘Adolph V Me R E Ven Bi Un E E 1931, erste M ) der Beteili etergtlet BN Siecitt bex: Redivfcaft dec Ccrätiaung dinislbex Termin werden nahträglih de O Me R | an Cte Amtleritavies, u L LA der Veegleisorbnnng belle; am S E Meyer in Hildeshei äubiger- | Konkursverwalter ernannt, Anmelde-| versammlung an 2%. jfungste ihäfts mtsgerihts ves G o uRTeiRE j angemeldete Konkursforderungen ge- | VermogenS]tUde ]0w1€ Ur 4 un ; Ia. “9 "e Ergtts & 24 der Vergleichsordnung heute, am | Bünde, Westf. [112260] | Meyer in Hildesheim. Erste Gläubiger- Ti bis 17. 4, 1931. Gläubigerver- | 10 le: allgemeiner Prüfungél SMftesieTe des A at Zwangsvergleihs aufgehoben prüft bei Se Mo: leichSborschlag der Gläubiger über die Erstattung der E Selle eS cen ie 91. März 1931, vormittags 11 Uhr | Ueber das Vermögen der offenen | versammlung am, 18. April 19831 um Eike und Prüfungstermin am| am 19. Mai 1931, 10 Uhr, Simme i , 162, worden. E g Getäftsstelle dsvor [lag | Auslagen und die Gewährung einer nung dés VergleiGsverfahrens nebft Rocidietoea T ere E Bd i L M i Loaa um 9 Uhr Anmelde- 1, 6. 1984, 10% Uhc, Angeigesrise- vi, Stein, den A Abt. 6 En. [112289] Das Thüringishe Amtsgericht gerihts Passau zur Einsicht der Betei- be aas N eigt et gg habe ces vom Gericht angestellten Ermittlungen Konkursverwalter: Herr Bücherrevijor | Hüffen, ist heute, 1: x, der Konkurs | am 9. Yéat 1: 9 . Anmelde- | 7 31. Das Amtsgericht. Abt. b. Ms Konkurs E Es s T s E | : i igevaus{Gusses - e 8 O ericht angestellten Ermittlung

Freund, - hier. Anmeldefrist bis zum eróffnet Konkursverwalter {s der | frist bis zum 25. April 1931. Offener 17, 4. 1931 9 nkursverfahren über das Ber ligten niedergelegt sind auf der Geschäftsstelle zur Einstckt

i i i j Amtsgericht Meppen, E en der P 0. D. 92 P ärg 18 walters der Schlußtermin auf den |\. Botoiltaten niedergele 8 V 15. April 1931. Wahltermin am | Bücherrevisox Hermann Busch, Bünde. | Arrest mit Anzeigepfliht bis zum Amtsgerich pp 110: der Pachtgutgesellshaft m. b. H., [112302] assau, den 20, März 1931. der Beteiligten niedergelegt. (18. V. X.

N

] l ; Es Ï g iht Thiers Un 2), März 19 gels einer den Z Ss SAR di GSIRM R dem Amtsgerichte hierselbst, Zimmer 39, |" orltn-Charlottenbura, 23. 3. 1931. Prüfungstermin am _29. April 1931, | zum 15. April 1931. Anmeldefrist bis | Amtsgericht Hildesheim, 21. März 1931. Bekanntmachung. i R as R 68 andiWin dez A rere ilsbretetden vi E Os ost}, Bact- E rata) delte n i Berlin Chaclaitemua, E 106 v-rmittags 104 Uhr. Offener Arrest mit | ¿zum 15. April 1931. Erste Gläubiger- E Ueber das Vermögen dev Firma August Menzel in Röôt nóad, tse eingestellt worden. haus, Uder, ist nach dem Sÿhlußtermin Das Konkursverfahren über das Siegen, den 20. März 184. des Amtsgerichts. Abt. 18.

°: nzeigepfliht bis zum 15. April 1981. | versammlung und Prüfungstermin am | Willesheim, Eifel. [112268] | Wolfgang Schmidt, Serumwerk | N°10 am 17. März 1931, nahm veshästsstelle des Amtsgerichts arri Vermögen des Kaufmanns David | Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. ! g j

9 mtsgeriht Bauten, den 21, März 1931. | 99, April 1931, Amtsgeriht Bünde, | Ueber das Vermögen des Landwirts | A-G, in München, Schönstr. 104, 5 Uhr, den Konkurs i t. Kor Verlin-Mitte. Abt. 152. “Peiligenstadt den 20, März 1931. Hoffmann in Pr. Holland wird nah R Ks R 112331}

; E [112254] | Zimmer 9. e n Peter Mertes-Häp in Neroth ist heute, | wurde die Eröffnung des Ver | verwalter: Rechtsanwalt Edi E Das Amtsgericht erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Siegen. Konkursverfahren. [112823] | Werlin-Charlottenburg,

erliu. L A Gebrüd r[ Bünde, den 23, März 1931. am 23. März 1981, um 12 Uhr, das | gleihsverfahrens Pte, und am Bayreuth. Offener Arrest ist el lin-Nenkölln [112290] E ¡ied bierdur ausgehoben Jn dem Konkur8verfahren über das | Zur Abwendung des Konkurses über Ó Ueber das Bermögen, er eee Das Amtsgericht. Konkursverfahren eröffnet worden. | 21, März 1981, 12 Uhr, der Kon- Frist zur Anmeldung der Konkurs des Konkursverfahren über das Ver- | K&migswinter [112303] | Amtsgericht Pr. Holland, 17. März 1931. Vermögen des Kaufmanns Arthur | das Vermögen des Kaufmanns Dr. Weissert agd wet; rad R E 18 Verwalter ist dex Prozeßagent Husingen | kurs eröffnet. Konkursverwalter ist hs en bei obigem Gericht bi ven der Fixma Anderswerk“ Paul I E Sonkursverfahren s C aats Gersdorf in Siegen, Markt 4, ist zur | Arno Rein in Berlin-Wilmersdorf, Paslung e Berlin D, Tbee Aller U {t | Dorsten, [112261] | in Gerolstein. Offener Arrest mit An- | Rechtsanwalt Hans Schubert München, 8 April 1931; Termin zur Wahl (ders & Co G. “m. b H., Berlin | Das Konkursverfahren über das Ver- | Regen. i [112314] | Abnahme der S lußrechnung des V.r- | Nassauische Straße 47, ist am 23. März S Tone et D Es Uhr C Bekanntmachung. zeigefrist bis zum 23. April 1931. Ab- |Müllerstr. 34. Offener a!s nah andérèn Konkursverwa E Kiefhol str. 19/20 vird Has Es L Geshäftsinhaberin Helene Das Konkursverfahren über das | walters, zur Erhebung von Einwen- | 1931, 10,45 Uhr, ein gerichtlihes Ver=- E O s Zis Berlin Mitte | das | _ Ueber das Vermögen des Karl Mai, lauf der Anmeldefrist an demselben | Konk.-Ordg. § 118 mit Anzeige rist bis \{lußfassung über die Bestellung f h Shlußtermin aufgehoben See aus Honnef wird gem. § 204 Vermögen des Maschinenhändlers | dungen gegen das Schlußverzeihnis der gleichsverfahren eröffnet. Bertrauens- N ca E röffnet worden | Kaufhaus in Drewer bei Marl, Berg- | Tage. Erste Gläubigerversammlung am |7, April 1931 ist erlassen, Frist zur An- läubigeraus\husses die in WLrlin-Neukölln den 17 März 1931. | K.-O. mangels Masse eingestellt. Michael Seidl in Regen wird als durch | bei der Verteilung zu berüdsihtigenden | person: Herr H. Zettelmeyer in Berlin 4 L A ae 5 ae, Kauf- | straße 92, ist heute, 1044 Uhr vormit- | 23. April 1931, 10/4 Uhr, und allge-| meldung der Konkursforderungen im S 132 und 137 der tho MEie G ichaftsstelle des Amtsgerichts. | Köni S leitei den 21. März 1931 Schlußverteilung beendet aufgehoben. Forderungen und zur Beschlußfassung | © 2, Burgstraße 28. Vergleichstermin A A s n Be lin C Neue | tags, der Konkurs eröffnet. Konkurs- | meiner Prüfungstermin am 21, Mai | Zimmer 741/1V, Prinz-Ludwig-Str. t E en sowie allgeme j A B HuS Amtsgericht S Regen, den 23. März 1931. der Gläubiger über die niht verwert- | am 24. April 1931, 10,15 Uhr, an Gee A edrichitr. 72. uit Anmeldung | verwalter ist der Rechtsanwalt Dr. |1931, 10/4 Uhr, an hiesiger Gerichts- | bis 10. April 1981. Termin zur Wabl |# U istt bestimmt auf Dounet, Mea S E Geschäftsstelle des Amtsgerichts Regen. | baren Vermögensstücke sowie zur Un- | rihtsstelle, Amtsgerichtsplay, Zims Fe, L E M N Lappe in Marl. Offener Arrest mit | stelle. e eines anderen Verwalters, eines aba 23 April 1931, lin.p i 112291] | Kolberg C E E EE [112304] i hörung der Gläubiger über die Erstat- | mer 244, 11. Der Antrag auf Eröff 1931. Erfte Gläubigerversammlung am | Anzeigepflicht bis zum 11. April 1981. | Amtsgericht in Hillesheim-Eifel. | Gläubigeraus{husses und wegen Zer wn 314 Uhr h Konkursverfahren Es Jun der Konkurssahe des Fishers | Rehna, Meck1I1b. [112315] | fung der Auslagen, zur Prüfung der | nung des Vergleichsverfahrens nebsk 90. April 1931 10 Uhr. Prüfungs- Anmeldefrist bis zum 11. April 1981. r E | Konk.-Ordg, §8 132, 134 und 137 be- | 0/ x Geschäftsstelle .__ An dem KouBtWefadren über das | August Henke, Kolberg, soll die Shluß-| Jn dem Konkursverfahren über das nachträglih angemeldeten Forderungen | seinen Anlagen und das Ergebnis der ean am L U 1931 104 Uhr im | Erste rug am | Willesheim, Eifel. [112269] | zeichneten Angelegenheiten und allge- des Amtsgerichts Thiershei"-FWtmögen der offenen ‘Handels E verteilung vorgenommen werden, Die | Vermögen des verstorbenen Schlachter- | und die Gewährung der Vergütung an | vom Gericht Leo SLEU QUnFES Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße | 24. April 1931, vorm. 10 of im | Ueber das - Vermögen der Eheleute | meiner Prüfungstermin: Freitag, n E A, Neuntct Berlin-Pantow, bevorrehtigten Forderungen, soweit sie | meisters Paul Schnoor in Rehna wird | den Konkursverwalter der S(hlußtermin sind auf der Gescäftsftelle zur SEE Nr. 13/14 111. Stock Zimmer 147 | hiesigen Amtsgericht, Alter Postweg, | Gast- und Landwirt Jakob Gißen und | 24. April 19831, vorm. 9 Uhr, Him- r 4 eva 1 lanfity, 7 ist zur Abnahme der | anerkannt sind, sind gänzlich befriedigt. | zur Abnahme der Schlußrechnung des | auf den 25. April 1931, vormittags | der Beteiligten niedergelegt (18. V. Ne Hauptgang A “zwischen “Querxrgang 6| Zimmer 13 e am | Katharina geborene Goergen in Hinter- | mex 722/11, Prinz-Ludwig-Str, 9 1n | Lreprow, Sberfahre". , d y ;

i s i) 75 rsheim. : mane Kroj i inkstr. 26 Ä i t | Yeichäftsite Amtêgerichts Passau. | 5. April 1931, vormittags 11 Uhr, vor | 7: 15. April 1931, vormittags 11 Uhr. | Offener Arrest mit Anzeigepslicht bis | 1. April 1931. München, [112276] Thiersheim pin rojanke, Berlin, Linkstr. 26, Heiligenstadt Eichsfeld. Geschäftsstelle des Amt gert hts Passau 18 31)

lrn Lag 9 [Ein Verzeichnis dex berücksichtigten an- | Konkursverwalters, zur Erhebung von |9 Uhr, vor dem Amtsgerichte hierselbst, | 14. 31.) : E

i E S ç ». Konkur Len e orenung des Verwalters, zur |Ein Verzeichnis dex l g bi i rheb Uhx, | tis E n

und 7. Offener Arrest mit Anzeigesrist beeue T e ta Üs 19 E M: das Mo 4m 2e Pes S E oitzerikt Münthen Ueber das Vermögen d my g von Einwendungen A Ae EO t e BL E A „gegen ¡G0A talltng, ver B ea n Ma d Berlin Warlotta R

bis 17, April 1931. Dorsten, den 21. ' A 2 , L D E é ¿n Treptow 0. d. E Shlußverzeihnis der bei Mere | gericht Kolberg zur Eins er Betei- | zeichni id zur Be Ziegen, den 20. Mär # : ‘Geschäft!

Veichästastelle e Ae E Tie M Bingen Ta Gert dee enes Merest S E wird dente, aus 28, März 109 "9 zu L camiaineaenr Forde» ligten überreiht. Die Summe der For- Gläubiger über die niht verwertbaren | Die Geschäftsstelle des Amtsger?chtis, des Amtsgerichts, Abt. Berlin-Mitte. Abt, 152. e en L Dibdiiai d