1931 / 74 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Zentralhaudelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 74 vom 28. März 1931, S. 4,

p 1+ Anzeigefrist bis 3 c 5 3113] | fall § ‘iatsprafti 9 in Wild- j em Amtsgeriht Ravens- | Warbur 11121: ffener Arrest mit Anzeigefrist bis zum Königsberg, Pr. [113113] | fall Notariatspraktikant, Roth în Wild Terniin vor dem g &-. Í [1131391 tt & In. April d. J. einschließli. Anmeldefrist | Ueber das Vermögen des Kaufmanns | bad. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | burg bestimmt auf Donnerstag, den Konkursverfahren. K, L E en ralhandels8reaisterbeilage

bis zum 25. Mai d. J. einschließlich. Erste | Willy Maus in Firma Confituüren-, und Ablauf der Anmeldefrist: 25. April | 23. April 1931, nachm. 3 Uhr. Ueber das Vermögen der Fir, 7

Gläubigerversammlung Dienstag, den } Marzipan- und Bonbonfabrikation | 1931. Erste Gläubigerversammlung und | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | A. E. Gödde, JFnhaber Edmund Gö», Deut e Z F - | 91. April d. J., 12,15 Uhr. Allgemeiner | Willy Maus in Juditten, Brunneck- | allgemeiner Prüfungstermin am Sams- | 14, April 1931. zu Warburg (Westf.), Markt 4 und zs' zum E anzeiger und VBreußischen StaatSanzeiaer

t

Prüfungstermin Dienstag, den 23. Juni | allee 6, ist am 20. März 1931, 17 Uhr, | tag, den 2, Mai 1931, vormittags 9 Uhr. Amtsgericht Ravensburg. wird heute, am 25. März 1931 % d. J., 10,15 Uhr : das Konkursverfahren eröffnet. Kon- Württ. Amtsgericht Neuenbürg. E mittags 11 Uhr, das Konkursverfahre , t 5%. U U 141% 7 abr

- ‘Je 1s Wf 1991, das Konkursverfahren erefinO. Sera- voti st9188) eröffn da Sébfunggunfähgfei dz zugleich Zentralhandel8register für das Deutsche Reich ckC gen der & T A or Hany

Das Amtsgericht. phim, hier, Steindamm 37. Anmelde- | Çürnberg. [113120] Ueber das L Berlin, Sonnabend, den 28. März

Jy i

gp Frist bis 21. April 1931. Erste Gläu-| Das Amtsgeriht Nürnberg hat über | Kind in Solingen und deren alleinigen | Günther, Kassel, Frankfurter Straße 9 L 74. gon ———————

O3 © L6G R h

4

l

O 2m E m 2.23 D Sas N

Hamm, Westf. [113105] | bigerversammlung am Sonnabend, den | den Nachlaß des am 22. Januar 1931 | Fnhabers Hugo Kind in Solingen wird | wird zum Konkursverwalter ernann, 1931 leber das Vermögen des Klempner- | 18. April 1931, 9 Uhr, Zimmer 124. All- | verstorbenen Kaufnranns Hans Enßlin, | heute, anm 24. März 1931, 13 Uhr, das Konkursforderungen lind bis zum _ Q meisters Alfred Winner in Pelkum is | gemeiner Prüfungstermin am Donners- | zuleßt in Nürnberg, Ehemannstraße 8. | Konkursverfahren eröffnet. Der Rechts- | 16. April 1031 „Es dem Gericht anzy Las heute, 1714 Uhr, der Konkurs eröffnet. | tag, den 30. April 1931, 9 Uhr, YHim- | wohnhaft, Alleininhabers der Firma | anwalt Hoffmann in Solingen wird melden. Es wird zur Beshlußfassu ï d Konkursverfahren über das Vermögen | Nür : j Konkursverwalter ist der Rech 3anwalt | mer 124. ITTener Arrest mit Anzeige? | Wilhelm Enßlin, Tabakwarengroßhand- zum Konkursverwalter ernann . Offener über die Beibehaltung des ernannten E 0N [1 e un des Kaufmanns Willy Plößl f Etch- 4 Urnberg. i L 113163 Viersen,. [113174] | Bonn. Vergleihêverfahreu. [11318 Schaefer in Hamm. Offener Arrest mit wre bia 14 Mei S lung dortselbst, am 24. März 1931, nah- | Arrest mit Anzeigefrist bis zum 14. April oder die Wahl eines anderen Ver - stätt die mit Beschluß vom 16. März Beschl Ami“gericht Nürnberg hat mit | Das Konkursverfahren über das | Ueber das Vermögen Bartl Anzeigepflicht bis zum 15. April 1931. Amtsgeriht Königsberg, Pr., Hanjaïring. | mittags 3 Uhr, den Konkurs eroffnet. 1931; Ablauf der Anmeldefrist am walters jowie über die Bestellung eine Bergleichssachen 1931 bestimmten Termtne neu festgesevt, Ra v amt 29. Marz 1931 das Kon Vermögen der Firma Heggen & Co., | Wißkirchen, Fnhabers eine Anmeldefrist bis zum 30. April 1931, - Konkursverwalter: Rechtsbeistand August | 20, April 1931; erste Gläubigerversamm- Gläubigerausschusses 4 eintretenden * und zwar 1. den Wahltermin zur Be- D It i G „Lun all. Jnhaber Kaufmann Willy Shu- | handlung in Tabakfabrikate Erste Gläubigerversammlung am i8.April | e ulmbaeb. 113114] | Bamberger in Nürnberg, Krelingstraße | lung und allgemeiner Prüfungstermin falls über die in Z 132 der Konkurz | Salzuflen, [113138] ihlußfassung über die Wahl eines Ludwigstr 2 Alleizinkei S Der, HUYEE in Rheydt, wird nah erfolgter | tuosen, Likören und Wein i 1931, mittags 11 Uhr, im hiesigen Amts Das Amtsgeriht Kulmbach hat 19er Nr. 45/11. Offener Arrest erlassen_mit | am 28. April 1931, 10 Uhr, an hiesiger ordnung bezeichneten Gegenstände un Bac Sonfursverfahren über das Ver- anderen Konkursverwalters sowie über Gebrüder Höhne “R L N “irm ae nt P L „Lijenilerning aus» } Dornpaimer Straze 5, wed Jene, gericht, Borbergstraße, Zimmer Nr. 122. | 6as Vermögen der Firma „Franken- Anzeigefrist bis 20. April 1931. Frist | Gerichtsstelle, Zimmer 38. Die laufen- zur Prüfung der angemeldeten Forde Dos “r Firma Jmker & Glaus, | die Bestellung eines Gläubigeraus- Schneiderei, dortselbst ils d gte I, -— F I SEE 24. März 1981, 11 Uhr, das De Prüfungstermin am 16. Mai 1931, 11 Uhr, | garage Reparaturwerkstätte Kulmbach, | uk Anmeldung der Konkursforderun- | den Geschäfte besorgt der Konkursver- | e 10 Uh Vi he: rw O gen d Firnisfabrik, Kommanditge- | [chUsses, ferner über die in den T8 132, | verteilung beendigt aufgtheben. ugd baa ern Page Me Mo - Agen verfahren zur Abwendung des daselbst. Fnh. Dipl.-Fng. Ulrich Langheinrih“, | gen bis 27. April 1931. Zur Beschluß- walter. Alle/ Anfragen find an diesen, emc R A E, hee Unterzeihs L -£+ in Schötmar, und deren per- 134, 138 der K.-O. bezeichneten Fragen Geschäftsstelle des Amtsgerits Amtsgericht, kurjes eröffnet, da er zahlung amm, den 24. März 1931, Autogaragenvermietung mit Repas- | [aiung über die Wahl eines anderen | niht an das Gericht, zu richten. e en Geri PEERR anberaumt, Allen jlsGal! tende Gesellschafter, des Kauf- auf Mittwoch, den 15. April 1931, vorm j 5 Amts( s. E AEE Bücherrevisor Schra1 Das Amtsgericht, raturwerkstätte und Handel mit Kraft- | Verwalters ‘sowie über die Bestellung} Solingen, den 24. März 1931. Personen, welche Eine zur Konkurs on) ans Imker in Schötmar und | 2 Uhr, 2. den allgemeinen Prüfungsé- | Nürnberg [113164] ciluf 113178] 1 Donn, Wilhelmstraße 17, ü _ oman H fabriengen“ alflèr Art int Kulmbacb, | eines Gläubigerausshusses und über die Das Amtsgericht. 6 N 15/31. masse gehörige Sache in Besiß haben n manns Johannes Richter in | termin auf Freitag, den 15. Mai 1931 Das AmtFgerit Nürnbera. hat A __ Veschlufß. : Vertrauensperjon ernannt. Hannover. i [113106] | fahrzeuge 4 am 25. März 1981, | in den §8 182, 134 und 137 der Kon- G oder zur Konkursmasse etwas schuldi M d eingestellt, weil eine den | vorm. 8X Uhr, Die Anzeigefrist und BRAA Se In ihre T0 O Si | L dem Noutuninerzahren er Das} geben B M Ueber das Vermögen der offenen | 15,30 Uhr, den Konkurs eröffnet. Kon- fursordnung bezeichneten Angelegen-| Sprottau. 113127) | sind, wird aufgegeben, nihts an den P s Verfahrens entsprechende | die Frist zur Anmeldung der Konkurs- | kursverfahren be dos Voriileere fas Vermögen des Friy Hauck in Walden- | den bestellt: 1. Justitiar V Handelsgesellschaft Salzborn & Meyer, | fyrsverwalter: Max Müller, Bücher- | heiten Termin am Donnerstag, den Ueber das Vermögen des Handels- Gemeinschuldner zu verabfolgen oder V irêmasse unit vorhanden ist. forderungen wurde bis 5 “Mai 1931 | Kaufmanns Sammi E S burg, Schles Mühlenstraße 24 (Jn- | Köln, Hohenstaufenring Pubgroß handlung und Modewaren, in | xevisor in Burgkunstadt. Offener Arrest | 23, April 1931, vormittags 9 Uhr, all-| mannes Friedrih Wenske in Cunzen- zu leisten, auch die Verpflichtung auf d Salzuflen, den 16. März 1931 verlängert. Ee L R “Müenbeta D r e haber eines Tabakwarengeshäfts), wird | Peter Müller, Bonn, Wittelsbc Hannover, Rosenstraße 4, ist unter | ¡jt erlassen mit Anzeigefrist bis 11. April gemeiner Prüfungstermin am Donners- | dorf wird am 25.-März 1931, 18% Ühr, erlegt, von dem Besiß der Sache und Qi {es Amtsgericht. 1] Eichstätt, den 25. März 193 straße 144, niiniabees Lar Aberos der Eröffnungsbeschluß des unter- | xing 44, 3, Syndikus Walter Veo | Einstellung des Vergleichsver- | 1931 einshl. Frist zur Anmeldung der | tag, pen . 7. Mai 1931, vormittags | das Konkursverfahren eröffnet, Ver- | vou der Forderungen, für welche sie N E Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. | Hansi Loewenthals Kindermoden in A LARRLS as ves Grincin ads gy Behand 4 Sar e 5%, Elli- j 2Elm1N FUL GOCryandlung

B i c D 2 E C H d 0 po L ) e M 2: 2 s D/ 2 . 8 Þþ (5 5 ‘+4 Not u s c ] ..

p tas: n geza for Born Ggr, Konkursforderungen bis zum 15: April 8% Uhr, je im Zinne Bee Es t y walter: Buchhaltungsvorsteher Frib Ee n S ACEUSR, dene Ka e O S EE [113142] Nürnberg, Karolinenstraße 8, als dur | schuldner mit Vornamen Felix (nit | Vergleichsvorsch! 2

das FON REDBELTM. reit rof + ach 1931 eins{l. Termin ZUL Beschluß- Justizgebäudes an Der Fur E WLLO Haase tin Sprottau. 7 rift zur Anmel- t ng h l is : ) 16 E K0ns Das K ONTUrSDEeL T hren U Der Das DEL- Fürth, Bayern [113153 Zwangsvergleih beendigt aufgehoben. dais iu) G t p: V L E S LE L D DLergie ckchsvor|chlaa wird aus d enStag Rechtsanwalt Dr. Mogk in Hannover, | fassung über die Wahl cines anderen | zu Nürnberg. _ i; E dung der Konkursforderungen sowie ursverwalter bis zum 16. April 199 mógen der Erfurter Samengroß-:| Das Amtsgericht ‘Lirc i. V. e Geschäftsstelle des Amtsgerichts O r Ae P O N IUSE j en 28. April 1931, vorm. 10 (49x, v Schillerstraße 33, wird zum Konkfurs- | Verwalters, Bestellung eines Glau- Geschäftsstelle des Amtsgerits. offener Arrest mut Anzeigepfliht bis Anzeige zu machen. R i cardlung Karl Mittendorf G. m. | mit Bes&luk vou M. 24 1981 E fark ° Waldenburg, Schles. 25. März 1931. | dem unten bezeichnete ; D E. Warmetda rer Se E bigerausshusses und über die in den s einshließlih 18. April 1931. Erste Gläu- Warburg, Den FD, März 1931 h. H. in Breslau, Ring 4, Geschäfts- | Kon ursverfahren über ‘Tos Viéiqet Ohlau. (113165) ggr nts: uri odegtg mm afbrys

21, April 1931. ¿Erne gee S8 132, 134, 137 der K.-O. bezeihneten | Perleberg. [113121] | bigerver}jammlung nd Prüfungstermin Das Amtsgericht in Warburg, jührer: Kaufmann Paul Lyïfo in Bres- | dex Firma G. L. Fuchs u. Söhne n Das Konkursverfahren über den | zx : ml sammlung am, 15. April r S4 Uhr, Fragen: Samstag, 29. April 1931, vor- | Ueber das Vermögen der Firma Erste | am 27. April 1931, 11 Uhr, vor dem | „, E lay, Augustastr. 165, wird nach erfolgter | 6 H, Bronzefarbenfabrik in Fürth, Nachlaß des verstorbenen Stadtrats Woldegk, Meckib. 13146) | 9E! \ i Prüfungstermin is 29. April 1931, mittags 8/2 Uhr, und allgemeiner PrU- | Perleberger Kaffee-Schnellröosterei Wil- | Amtsgericht, hier, Zimmer Nr. 9. Wu »pertal-Barmen, 1113133] hhaltung Des Schlußiermins Hier- | Tannenstraße 10 nah Abhaltung des Rudolf Knobloch in Ohlau wird nah L Konkurêverfa ren. l das Ergevn1s der weileren 10!/, Uhr, hierselbst, Am Justizgevä! L, | fungstermin: Samstag, 2. Mai 1981, | helm Schröder in Perleberg, Inh. Frau | Sprottau, dew: 26. März 1931. Ueber den Nachlaß des am 20, Mai durch aufgehoben. (42 N. 132/30.) Schlußtermins und vollzogener Séluks | crioigter Abhaltung des Schlußtermins | „Das Konkursverjahren Uber das ungen sind auf dex Ge]hasts]iete Zimmer 32, Erdgeschoß. Ossener Arrest vorm. 814 Uhx, jedesmal im Sißungs- 6 vanziska Schröder in Perleberg, ist Anitsgericht. 1925 in Nordstemmen gestorbenen zue Breslau, den A E Y Js r SCŒUß- aufgehoben. Vermogen des Kausmanns Karl Jessen x 65 des Amtsgerichts, Zu1

Närz 1931 lei i it igevfli i j ; ; I ; ; : s C 5 dust verteilung aufgehoben. d S A S J E N i mit Ma E e Dan L RRE 1931. [eas Bes p L, HeE Amtsgerichts am 25. März 1931, 10 Uhr, das Kon- I LE S le s cie, rec ms Amtsgericht. Geschäftsstelle bes Anttsgericts Amtsgericht Ohlau, 13. März 1931. E ges nah erfolgter a dex © En „niedergelegt. Z Amtsgericht Hannover. K i e\chaftéltele " f 2x0 ‘SVer- } g 7 919 | ' 5avr e avid Volle E y i A E E haltung des Schlußtermins Hierdux trag auf Erossnung des De J tulmdac He]MaTts| fursverfahren eröffnet. Konkursver-| Gtrasburg, VckermarkK. [113128] Ö, ( dôlken, 113144) R Ra et M E ßtermins hie ) s i

ä 8 Anm tsgaert 9 Z Ie L t 4 oe : ; y 1 i: .. D Q s dad Bresla ufge 0 verfahrens if bei Ge iht am Hannover. [113107] MIE SOEIIERE E Pech R ae e U April Konkursverfahren. z A AA Mtciaheen " edftget h as Konkursverfahren über das Ver- | &Grosswartenberg. [113154] | Oldenburg, Oldenburg. [113166] , Me ban 24, Mäxz 1931 lede, 1931 Ea. Ueber ‘das Vermögen der offenen A 1991 Ert “Bla E rverfanimlun c] Ueber das Vermögen der Frau Marie | Verwaltex is der Rechtsanwalt Jr, nögen des Uhrmachers Hanns Volkmer | 09 Konkursverfahren über das Ver-| & ___ Veschluß. j “"“ Das Amtêgeri@t. Bonn, den 24. März Handelsgesellschaft Walter Hölzer & Co., Landsberg, Warthe. [113115] Wabl pas S r A walters Táira Kunyte, Haus- und Küchengeräte, Spiel- | Bernards in Wuppertal - Barmen, Breslau V1, Friedrih-Wilhelm- | mogen des Maurermeisters Karl Sroka | 298 Konkursverfahren über das A Amtsgericht Buchdruterei in Hannover, Höltystraße 14, | Beschluß in dem Vergleichsverfahren as N i B l 16 Mun “über waren, Eisenwaren in Strasburg, U. M., | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis raße 17, wird nah erfolgter Abhal- | M Großwartenberg wird nach erfolgter Bermögen des Kaufmanns Karl August | Zinten. S 113177 E wird beute, am 26. März 1931, 11 Uhr, | über das Vermögen des Bauunter- bigerau zj Gu le : idm auna, inde. wird heute, am 5. März 1931, vormit- | ¿um 25. April 1931. Ablauf der An- M i119 des Schlußtermins hierdurch auf- | Abhaltung des Shlußtermins hierdurch Mirey in Oldenburg i. O., Staugraben, | Jn dem Konkursverfahren Erich | Bremerhaven das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechts- | nechmers Hermann Gentsh in Lands- il I O O P if G n e, | tags 10,20 Uhr, das Konkursverfahren | meldefrist an demselben Tage. Erste ¡choven. (42 N. 92/30. aufgehoben. als alleinigen Fnhabers der_ Firma | Altenberg-Zinten ist an Stelle des bis- T Stabe E anwalt Hähne in Hannover, Karmarsch- | berg (Warthe), Kladowstraße 76. Der 29 April 1931 10 U r, Amtsgericht eröffnet. Der Kaufmann Max Wilen | Gläubigerversammlung am 25. April M reslau, den 16. März 1931, Großwartenberg, den 24, März 1931. | Karl Mirey in Oldenburg i, D. wird | herigen Verwalters der Kaufmann Max | Ueber das E E straße 4, wird zum Konkursverwalter ee in dam Bee Et leich wird e Zahlungs- 1 aciftunasverbot an aile in Strasburg, L. M, in um A 1931, 10 Uhr, und allgemeiner Pri Amtsgericht. Amtsgericht, E E Schluß- | Gronowsti aus Königsberg, Pr., | besivers Ernst Vogel in 2 nannt. Anmeldefrist bis zum 21. April | 5 auf E d pat e 1 Í der Gemein chuldnerin An- { kursverwalter ernannt. Konkurs]orde- | fungstermin am 2 Mai 1931, 10 Uh ; Ebi a Es i L E E T O 5 L eta Vorst. Langgasse 98, zum Konkurs- Bürgermeister - Smidt - 1931. Erste! Gläubigerversammlung am durch verworfen. Ueber das Vermögen | DHUoNer EE E n ao, | rungen sind bis zum 7. Mai 1931 bei R a0 1 Dt8T E s olditz, ars [113145] | Grünstadt, S [113155] | Oldenburg, den 20. März 191. verwalter bestellt. E e Gere: 15. April 1931, 9 Uhr, Prüfungstermin | des bezeihneten Schuldners wird 0a? aen „Wegen gesomerter ris dem Gericht anzumelden. Es wird zur Bl eti Gerichähtelte,, Sedansirähs, Zun dem Konkursverfahren über das | Zas Amtsgericht Grünstadt hat dur Amtsgericht. Abt. VIL. N. 12/30. | Amtsgericht : Zinten, 18. März 1931. ua ubr, „Le Ds L am 29. April 1931, 10 Uhr, hierselbst, Am Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf- 1931 igung, T% 81/1 q vIS . Beschlußfassung über die Beibehaltung Amtsgericht Wupertal-Barmen Vermögen Des praftishen Arztes V! Desluß vom Yeutigen das Konkurs- —————— s via ( S eru na S rgteims S da Justizgebäude 1, Zimmer 32, Erdgeschoß. man Julius Bergmann n A 2E Amts. ericht Perleber des ernannten oder die Wahl eines an- : L i ned. Heinri Vorengz Uhlmann in versahren Uber das Vermögen .des Karl | Ortenberg, Hessen, [113167] | i 9178 offnet. Lur Vertrauenspetsoit is der Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum (Warthe) wird zum Konkursverwalter O 9. deren Verwalters sowie über die Be- i Coldiß, Dresduer Straße NL. 7, ist in- Robert Weigand in Hettenleidelheim| Konkursverfahren. MSIOLA, E D, E Kaufmann Seemann Mollle in Brit 14. April 1931. ernannt. , Anmeldefrist und L ONERES ¿ 13122] stellung eines Gläubigerausschusses und Aachen. [113134 jolge eines von dem Gemieinshuldner nah Abhaltung des Schlußtermins auf-| Das Konkursverfahren Über das Ver- ç n e : a L Se E S er E a bestellt T E S4 Ee Amtsgericht Hannover. Arrest mit Anzeigepflicht „bis zum | Pforzheim. Zat [113122] | eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursverfahren. gemachten Vorschlags zu einem Zwangs- gehoben. L mögen des Gastwirts Karl Ruhl in E oN Zobten-Gorkau joll SPUb- | | andlung über den Vergleichsvorshlag 25. April 1931. Erste Gläubigerver-| Ueber das Vermögen des Jos. Stein- | Konkursordnung bezeichneten Gegen- Das Konkursverfahren über das Ver- gleich Vergleichstermin auf den Grünstadt, den 25. März 1931. Schwickartshausen wird nah Abhaltung verteilung stattfinden. Versügbar |tnd | F s “Mittwoch, L Hildesheim. [113108] | sammlung am 20. April 1931, vor- | berg, Alleininhabers der E ndl Joseph stände auf dén 16 April 1931 vormit- | mögen des Motorrad- und Fahrrad- 9 April 1931, vormittags 9 Uhr, vor Geschäftsstelle des Amtsgerichts. des Schlußtermins aufgehoben. 1 RM. U berüdsihtigen nd 2e betr O81 y e 5 Ter ubr, Ueber den Nachlaß der am 1. Dezember mitiags 10 Uhr. Prüfungstermin am Steinberg Schmuckwaren andlung n tags 10 Uhr und zur Prüfung der an- händlers Georg Bernards in Aan, m Amtsgericht Coldiß anberaumt wor- Ortenberg, den 19, März 1931. 4336,45 RM_ mcht bevorrehtigte «ex S ruhte Bata 0 N Q Sara 15. 1928 verstorbenen, zuleßt in Hildesheim | 5. Mai 1931, vormittags 10% Uhr. Pforzheim, Scharnhorststr. 5, wurde am | emeldeten Forderungen auf den Münsterplaß 12, wird, nahdem der in M den, Der Vergleichsvorshlag und die Gumbinnen, [113156] Hessisches Amtsgericht. derungen. Das Verzeichnis dex zu be- Bie Me E Der Aitras auf Ew wohnhaft gewesenen Fräulein Elisabeth | Landsberg (Warthe), den 7. bzw. | 10. März 1931, vormittags 1154 Uhe, 98 Mai 1931, vormittags 10 Uhr, vor dem Vergleichstermin vom 22. 1, 1931 irflärung des Gläubigeraus\cusses sind Das Konkursverfahren über das Ver- S rüdsihtigenden Forderungen liegt in 4 mae N S. -leidcobertülcens neo Görrig ist heute, am 24. März 1931, um | 23. März 1 (mtsgerid gem. §8 80, 79 Abs. 1 Ziff. 1 VO. Kon- | hem unterzeichneten Gericht Termin an- | (n Srtigen Zwangsvergleich durh M af der Geschäftsstelle des Konkurs- | ugen „dex offenen Handelsgesellschaft | Saalfeld, Ostpr. 11131681 | der Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts | Arlaack und das Ergebnis der Ermitt- 10 Uhr das Nachlaßkonkursverfahren Das Amtsgericht. turs eröffnet. Berwatlter: a beraumt ‘Allen Personen welche eine | rechtsfräftigen Beschluß vom 27. 1. M echts zur Einsicht der Beteiligten M E u. Fischer in Gumbinnen | Das Konkursverfahren über das Ver- l den 26 März 1931 | lungen liegen zur Einsicht ‘der Betei- eröffnet worden. Konkursverwalter: Kauf- C Äaliidii, (113116) Karl Gutbrod in Pforzheim, Hohen- zur Konkursmasse gehörige Sache in 1931 bestätigt ist, hierdurch aufgehoben, niedergelegt. und das Vermögen von Fräulein Maria | mögen des Kaufmanns Eduard Krenz, Daltrop, ‘Auftigrai, So itirbverwalier | ligten n Bet DaIiE, Karlsburg 15, s | Zimmer Nr, 9, aus, j |

mann Heinrih Stolte in Hildesheim, Ue! E 2 1 gollernitr: 90. Offener Arrest mit An B be der 3 Konkurs Aachen, den 19. März 1931. oldis den 25 März 19831 Reincke und Fräulein Minna Fi\Mher | früher 9 taldeuten, jeyt Berlin-Rei-

E a E eber das Vermögen des Fnhabers | »oigefris 4 ; a2 | Besip haben oder zur Kon ursSmajj|e r e LBA Bait Is 5 O A ° in Gumb v5 F ha 4 Gra E B e y

Krähenberg Nr. 22. Erste Gläubigerver- | (ex hHandelsgerichtlih nit ‘eingetra- Se il sa Ee Bilubigerver- etwas \chuldig sind, wird aufgegeben, Amtsgericht. Abt, 4. Das Amitsgeritht. imbinnen wird nach erfolgter Ab- | nickendorf, Hausotterstr. 5, ist nah er- Bremerhaven, den 25. März 1931. B E D. 4 L O1. dz s

ammlung am 22. April 1931 um 9,30 Uhr. | «enen Firma Erich Grieß -avier ‘7 | nichts an de ins : ait vexab- | As 31351 haltung des Schlußtermins hiermit | folgter Abhaltung des Slhlußtermins | Zwiekän, Sachsen. [113179] Miigemein j genen Firma Erich Grießbach, Gravier- | sammlung am Montag, den 20. April nichts an den Gemeinschuldner zu verab- | Aalen. : [11315] C L 1113146) | aufgehoben, Die Vergütung für die | aufgehoben. Das Konkursverfahren über das | tsstelle des 2

D

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Allgemeiner Prüfungstermin am 16. Mai nd e L S M sagen oder ; A E, regi pr E E E S ; [E CTgui IUL, S Dn N 2 s A Und Prâägeanstalt in Lößnit, des Gra- q l : U Nil 8- folgen oder zu [eisten, auch die Verpflich- Das Konkursverfahren über das Ver C S Ó 129! | Mitalieder des Gläubigerausshusses | Y fe Zanlt S A Normae der Terxtilwarenhändlerin ! 1931 um 9,30 Uhr. Anmeldefrijt bis zum P R a M Cari 1931, vormittags 114 Uhr M 9 i “et L S Á 1 , L vet DonfuvSWerfahrét dexr Cos-| ee T Släubigerausschusses | Amtsg richt Saalfeld, Ostpr., 23. 3. 31, | Vermögen der Textilwarenhändlerin ! ' ) fris d veurmeisters Erih Grießbach in Lößniß, termin am Montag, den T April 1931, tung auferlegt, von dem Besiß der Sache | mögen des Balthasar Weiß, alt, Land- S tonfuréverfahren der Cos ist wie folgt festgeseßt: a) für den : ae ett t t a Anna Frida verehel. Trommer geb. | Darmstadti. Anzeigepflicht bis zum 10. April 1931. : : i L be ugs VRD e L E li 2 tg Day oswig, wird dex auf den 4. April | : ] in ? : Vergleich: zre! : r ati A Er Z mittags 4 Uhr, das Konkursverfahren f 5 ck ; N sie aus der Sache abgesonderte Befriedi- Abhaltung des Schlußtermins und Vol- R V? der auf d E i. Pr 60 RM- Þþ) für Urbk À L N 1d na Aba! “2 Schlußtermins | Ueber das Vermögen der Firma Pe Amts( Hildes 24. 3. 1931. Ui G geruht, 2. Stock, Zimmer Nr. 109, a / : j n. ; E 1621 anberaumte Ter! e Gl P Ou e S für Urban aus ¿n dem Konkursverfahren über das | ird nach Abhaltung des Schlußtermins | ry t 4 ha R eröffnet, Konkursverwalter: Rehts- | ® Pforzheim, R März 1931. qung in Anspru nehmen, den Kon- | nahme der Schlußverteilung durd V E :rorver! eraumte Termin zur Gläu- | 59 RM, e) für Gronowski auf 40 RM. | Vermögen der Firma p Slawat- | hierdurch aufgehoben. ; | Münster, Uhren- und Schmucwaren Hildesheim. .[113109] | gig - Murt M A : Gi at L neldeten Forderungen auf Donners- L S i U) L ae 1| bis zum 15. April 1931. Wahltermin Anzeige zu machen. worden. N ISELEN U | 2/011 Des Amtsgericht. Mar H es Ueber das Vermögen des Kaufmanns | nd Prüfungstermin am 22. April 181, | pz 21991 | Das Amtsgericht Strasburg, U. M Württ. Amtsgericht Aalen. (ag, 2. April 1931, 11 Uhr, verlegt. Li c icidtididedevcdi Anhörung der Gläubigerversammlung Fnhabers Peter Münster ist August Wilkening in Hildesheim Alms- A0 Q 2 LRA L. Pössneck, [113123] E E oa : (C08 über Einstellung des Konkursverfahrens E E “e Co Rae u anen D 28 is loucts, am: März 1081, | Laa 9 Uhr. Offener Ærcelt ns Konkursverfahren. [Li i D Apolda [113186] e Es R Eger 18. März 1931, mittags 12 Uhr, das straße Nr. 28, ist heute, am 24. März 1931, | Anzeigepflicht bis zum 15. April 1981. | Ueber a8 Vermö des Häñdlers | Tra Le [113129] | N Den Rhonfaron über das Biti Anhaltisches Amtsgericht. Dex Konkurs über das Vermögen der | Verfahrens entsprechend Konkurs- I ; 5 Vergleichsverfahren zur Abwendung des eber das Vermögen des Händlers | L ansiCln, 312 Das Konkursverfahren über das Ver- S ( Verf sprehenden Konkurs- Vergleichsverfahreun. Konkurses eröffnet worden. An die öffnet worden. Konkursverwalter: Kauf- S | as _QL0 Ï i Zeber nja N inen „Gi | L 1 Í é roffn Den... 2 die ima Heinrih Stolte in Hildesheim, | y [am 24. März 1931, mittags 12 Uhr, | 24. März 1931, mittags 12 Uhr, über | Apolda wird mangels Masse eingestellt, s Konkursverfahren. beshränkter Haftung, Hamburg, Groß- | bestimmt. _ L. Minna Scchleu geb. Woll in Poppen- hränkung erlassen. Der Vechésautdett j ) HWagdeburg. [113117] | das Konkursverfahren eröffnet, da das Vermögen des verstorbenen Kauf-| Apolda, den 23. März 1931. Das Konkursverfahren über das Ver- neumarkt 37, ist am 17. Februar 1931 | Amtsgeriht Sagan, den 19, März 1981. | büttel-Mellingbek, alleinige Fnhaberin d E E I lung am-22. April 1931 um 10 Uhr. Allge- | 9, : L L / C ) i : 1 1 tauf A D Inge] 0 : i ingetra- D L di, Ia enr. meiner Prüfungstermin am 20. Mai 1931 Leopold Mannheimer in Magdeburg, | keit vorliegen. Konkursverwalter: Kaus- | stein das Nachlaßkonkursverfahren er- _ M Cottbus, Kaiserstraße 67, wird nah er- Das Amtsgericht in Hamburg. Siegburg. enen Firma Karl Schleu daselbst ist | in zur Verhandlung über den ec, 27 c 2 c Ry S 4 L c 6 î ° \ : 4 5 S 2 z a J E i Di sverfahren / : 1931. Offener Arrest mit Anzeigepflicht geschäft, ist am 21. März 1931, 14 Uhr | Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist: ‘delmann inm Traunstein. Offener Bekauntmachung. hierdurch aufgehoben. Hammerstcin. Beshlufß. [113158] Nachlaß des am 7. Oktober 1927 zu | zur Abwendung des Konkuress eröfsnel| 15, April 1931, nachmittags bis zum 5. April 1931, N - [hren Ube d 1 t i t Y net und der offene Arrest erlassen wor- | sind bis 18. April 1931 bei dem Gericht | 20. April 1931. Frist zur Anmeld mögen des Fabrikbesißzers Samut A A i : über das Ver- | wohnhaft gewesenen Fabrikanten Dr. | xich Benöhr in Hamburg, Große E A S o u s 10, Pp Joi DEI 20, O L zur Unmetdung gen _ E A Das Amisgericht. mögen der Konsum- und Spaxrgenossen- | G #5 nre A e065 4h “+7 | I zenvhr in Hamourg, Hroße Darmstadt is S0O O UMmT. P r110493 A, E E uge A anzumelden. Erste Gläubigerversamm- | dex Konkursforderungen bis 20. April | Mayer in Aschaffenburg und der Firn [chaft für Hammerstein (Westpr.) und Robert Hülsberg wird eingestellt, weil | Reichenstr. 11/13, ist zur Vertrauens- amar oM S E offnung des Ver- 9XLCI S E S A 2 40 C cs h . . c 2 y Mo C 2 T 2 . 00 ° - ._ F, t : at n Ueber das Vermögen des Kaufmanns Halberstädter Straße 13a. Anmelde- | Forderungen am 28. April 1931, vor-| und Termin zur Wahl eines anderen | Vorgenannte, Kunstwollfabrik, Asda} Konkursverfahren. mit beschränkter Haftpflicht in Hammer- sprehende Konkursmasse nicht vor- | [ung über den Vergleihsvorschlag t | Ergebnis der weiteren Ermittlungen der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter 1931, Erste Gläubigerversammlung am | Pößneck, den 24. März 1931. bigerausshusses und Beschlußfassung lung beendet, aufgehoben. ögen der offenèn Handelsgesellschaft | des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. Siegburg, den 23. März 1981. vor dem Amtsgericht in Ahrensburg, | dex Beteiligten niedergelegt q ) t 1 G 1e f j : ; t . Mai 1931, 114 Uhr 5 ; : t eT ; berger Stxake W L c Ï n A E G - Œyofr A Offener Arrest mit Anzeigepflicht und | min am 8 931, 4 / Angelegenheiten ist bestimmt auf Freî- 3139 q gel Slraße 8, wird nah erfolgter Das Amtsgericht. ays 10408 U Eröffnung des Verfahrens tos AnmitSaerii 1 e ues Abhaltung des Schlußtermins hierdurh Tilsit, [113171] nebst seinen Anlagen und das Ergeb- Hessisches Amtsgericht T.

95. Y i 93L, Offene Y n î d = 4 c D M s G F F Y Ls d S £it 20 fnhrife Ï Les 2 2 s L c L R 3, April 1931, Offener Arrest mif | wird heute, am 25. März 1931, nah- | yormittags 114 Uhr, vor dem Amts- und von den Forderungen, für welche | wirts in Hofen, A.-A. Aalen, ist nad ton- und Steinzeugfabriken G. M. | Gläubigershußverband in Königsberg | Sagan. [113169] | Lenk in Ebersbrunn, Bahnhofstr. 120e, Vergleichsverfahren, anwalt Weber, Lößniy. Anmeldefrist Amtsgericht. A. 1. fursverwalter bis zum 9, April 1931 {luß vom 19. März 1931 aufgehoben E ersammlung und Prüfung der an- Gumbinnen, den 21. März 1931. \hek in Sagan wird ein Termin zur Amtsgeriht Zwickau, 25. März 1084 j Os in D A : ik Î : : | bethenstraße 21, und deren alleinigen O 9%. März 1931. Ÿ E n g de j A E L Iiamburg,. [113157] | wegen Mangels einer den Kosten des | 4hrensburg,. 113180] | 5 s j E V : um 13,15 Uhr das Konkursverfahren er- | Amtsgeriht Lößni n O5 MZ2y2 192 N G : C / z ü Ss i | as L E L Ae L ; 1 t Y j Amtsgericht Lößnib, den 25. März 1931. Hans Puchta in Pößneck wird heute, Das Amtsgericht Traunstejn hat am | mögen der Firma Alfred Weber in M Coithus. [113147] | Hana Maschinenfabrik Gesellschaft mit | masse auf den 11. April 1931, 9 Uhr, | Ueber das Vermögen der Witwe | Shuldnerin wird keine Verfügungé be s C L M U C Qu Il S!UT c L Krähenberg 22. Erste Gläubigerverjamm- n D i O 2 j ' E L 1 i: L / j y eber das Vermögen des Kausmanns 8 “hia-| manns Franz Xaver Renner Tr - Thitrinalsches 8qericht mögen des K 8 May Budich i gemäß § 204 K.-V. eingestellt worden. as ; A T4 ata S 1 C UVebershuldung und Zahlungsunsähig anns Franz er Renner: in Traun Thüringishes Amtsgericht. ( 5 Kaufmanns Max Budich in n, [113170] der handelsgerihtlich niht eingetra- | F zur Vertrauensperson ernannt. e o M p . Br itewe M Herr ? ei 5 - t f N H Ff . F N 2 . « S D P î . 510 f C E 2 F A S T0 R Dc ¿ K 8 F o 11 b c N s A L Du ul v E um 9 Uhr. Anmeldefrist bis zum 25. April reiteweg 120, Herrenbekleidungsmaß- | mann Willy Heß in Pößneck. Offener | öffnet, Konkursverwalter Rechtsanwalt | Aschasfenbursg. | ter Abhaltung des Schlußtermins Las Konkursverfahren über den | heute, 12 Uhr, das Vergleichsverfahren aleichévorshlag ist auf Mittwoch, den otte Tre A S eröff- | 10. April 1981, Konkursforderungen | Arrest ist erfassen. Anzeigefrist bis | Das Konkursverfahren über das Vere Cottbus, den 21, März 1931. Das Konkursverfahren über das Ver- Bonn verstorbenen, zuleßt in Troisdorf | worden. Der Geschäftsführer Fried- | 31; Uhr, vor dem Amtsgericht T in Amtsgericht Hildesheim, 24. 3. 1931, y n c , er . . 2.4 "6 c x I ino 5 D g! Noxf PnEe L # s L lung und Prüfung der angemeldeten | 1981. Allgemeiner Prüfungstermin S: Mayer's Söhne“, Älleininhaber de! My Cottbus, [113148] | Umgegend, eingetragene Genossenschaft | Fe den Kosten des Verfahrens ent- | person erannt. Termin zur Verhand- | fhrens nebst seinen Anlagen und das . , . 5) f a) “Ff t S i . c . 5 " 2 H F Dye E E) » S 34 2 0e a J j c : © Franz Thedieck in Höxter ist heute, 12 Uhr, und Anzeigefrist bis zum 17, April | mittags 10 Uhr. Verwalters, Bestellung eines Gläu-| fenburg, wird als durch Schlußver Das Konkursverfahren über das Ver- | stein, wird nach erfolgter Abhaltung handen ist. : auf den 18. April 1931, 114 Uhr, sind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht ist der Rehtsanwalt Dr. Recken in Höxter. 17. April 1931. 12 Uhr. Prüfungster- Thüring. Amtsgericht. über die in § 132 K.- ezeihneten Amtsgericht Aschaffenburg, 13. 3, 193L ermann Werner in Cottbus, Sensften- Hammerstein, den 17. März 1931. Das Amtsgericht. Zimmer Nr. 7, anberaumt. Der An- Darmstadt den 18. März 1931 eute Nit ; Amtsgeriht A Magdeburg : ; RBRauízen Anmeldefrist bis zum 14, April 1931. H Des gd 9 cetz. Konkursverfahren. [113124 tag, den 24. April 1931, nahmittags é R Q s Mi l - E PNEOE, E l ] 8 Das Konkursverfahren über das Ver- | nis derx weiteren Ermittlungen is auf

Frste Gläubi \ Rrü- A 2 MuryltfgHris Qt E s 1 Os Konkursverfahren ü aufgehoben. —— L _ t L u 1 Erste Gläubigerversammlung und Prü [113118] Ueber das Vermögen des Wurstsabri 4 Uhr, Zimmex Nr. 18 des Amts mógen der Firma Gebr. Frauenbergtl Cottbus, den Hirschberg, Kiesengeb. [113159] | mögen des Kaufmanns Karl Hemke in | dey Geschäftsstelle zur Einsicht der Be- | Engen, Baden. [113185]

2 : 9e ; Miinchen ; t Nt 91 Marz 19 IER S N 2 ungster 23. A 1931, 10 ? ; : ck : ts. ; e 21. März 1931. De G ZE A a o Nav, 1 ie i s fs [Cn s E di Defauutmazung. lanen Otto Neue ias L EN Ne ri N häftsstelle des Amtsgerichts | Gesellschaft mit beschränkter Haft 4 Das Amtsgericht. E Fe n Sue de Tilsit, Dammstraße Nr. 19, wird na | teiligten niedergelegt. Der Prüfungs-| y „bor das Vermbgen des Josef S Höxter, den 25. März 1931. ret E R N Wurstfabrik, Schellhorn b, Preeb, wird Traunstein. Baden B xd Kraft f baluni M p Ee Tae a s E E I E e n iein ine MaS L ersen an gebe E A Der Urkundsbeamte der Geschäftsstelle | i Schneid ermeisters und Fnza?ers | f eute, am 25, März 1931, 12 Uhr, das ——————— Unh para tur), S ü urcb aufgehoben armstadt. i [113149] | kräftiger Bestätigung des am 2, 1 Amtsgericht, 1931 ist aufgehoben. j Le n Saug 94 ui va A E L des Amtsgerichts. e U I 3 P cis: Brannt Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- | Varel, Oldenb. 113130] d Ee Baclien, u. März 1981. Das Ron r EO Ee H, U 1930 angenommenen Zwangsvergleihs f Ar e ftelle Dn L, E Uhr l L tele veriehnen A Jaa, Se E Tauer, Stargarder Str., wurde walter: Rechtsanwalt Faspersen in Ueber das Vermögen des Händlers [113140] MY Vögen des Kaufmanns Le C M ce aufgehoben. 3 März 1931 Ulm, Donau. : A EA TLIENE FES E Libwenduüg dus Kouturses eröfsnèt : L O 2E s am 24. März 1931, mittags 12 Uhr, der Preey. Frist zur Anmeldun der Kon- | und Landwirts Hermann ahl in | Berlin. Z L n Darm inns Leopo (ey Hirschberg 1. Rigb., 23. März 1991, Fn dem Konkursverfahren über das L E worden. Der Treuhänder F. B. Blessing Ueber das Vermögen des Gastwirts | C c4 1981, gs r, der | ur Z 11931. E ; i ä sverfa! ber das Ver My F Tarmstadt wird nah erfolgter Amtsgericht nts 5 &nhabers | Berlin-Weissensee [118181] |; j V. y August Greiling in Jena is heute, am Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist fursforderungen bis 18, April 1931. rste | Bockhornerfeld wird heute, am 28. März | Das Konkursverfahren er, M Slußrehnung gemäß § 163 K.-O Was C U obs Vermögen des Paul Denner, Fnhabers Vergleichêverfahren in St. Georgen i. Schw. ist zur Ver- 95. März 1931, vorm. 1114 Uhr, das | Rechtsanwalt Dr. K. H. Beisler, Mün- Gläubigerversammlung am 22. April | 1931, vormittags 10,30 Uhr, das Kon- | mögen der Feal Gummiwer? 5 i Msdthoben. 3 e i E „on, | eines Lebensmittelgeshäfts in Ulm, ist i Oi A G _|trauensperson ernannt. Termin zur 5. März 1931, vorm. 1172 Uhr, das 7 , Mun- | 931 10 Uhr. Pr G Stan n | fürverfahr T Â Í B B N 65, Fennstr. 97, il gehoben. Insterburg. [113160] | Fey N chträglich an- Ueber das Vermögen- 1, der | g, . GA V E D Ho Konkurs l zffnet worden. Kon- hen, Promenadestr. 15. Offener Arrest | (74 0 Uhr. Prüfungstermin am | kursverfahren ero fnet. onkursver- | b. H. in Derlin j V delt Darmstadt de *v2 193 E Prüfung nachtragnt U L o E s cure Béchendiing Uber vei Vergleihsvor=- Konkursverfahren erössnel worden. X} ah Konk.-Ord 118 mit Anzeige- | 11. Mai 1931, 10 Uhr, vor dem unter- walter ist der Rechnungssteller Menke | am 25. März 1981 eingestellt won! stadt, den 19, Mäxz 1931. Das Konkursverfahren über das Ver- | gemeldeter Forderungen, zur Abnahme | Handelsgesellschaft Fa. Ernst | schlag ist auf Freitag, den 24. April fursverwalter: Rechtsbeistand Voigtländer | L his 1 s 8 mil Ang&ge- | chneten Gericht, Zimmer 1. Offener sin Hetel Gläubigerversammlung, | da eine den Kosten des Verfahrens 0 Hessisches Amisgericht l. mögen des Kaufmanns Otto Ehlert in | der Schlußrechnung des Verwalters Prevel, Berlin-Weißensee, Falkenberger | 1931, vormittags §5 Uhr, vor das in Jena. Anmeldefrist bis 15. April 1931. frist bis 18, April 1931 ist erlassen. A : 4 E Lz 2 l e E Bauolg rjammt?ung, Í E u ‘handen ilt, - Firma Otto Ehlert Käsegroßhandlung E f f ) Ét bude Straße 174, 2. deren JFnhaber: a) des | L291, vormittag A hr, vor as Erste Gläubigerversammlung und allge- Frist zur Anmeldung der Konkursforde- Arrest mit Anzeigefrist bis zum | Wahltermin und Termin zur Prüfung \sprehende Masse D ntgeri t Dortmund, [113150] D as a iren eipnter Ab- zur f L erben eni De e dean Gärtners Richard Pretel b) des Kauf- Amtsgericht Engen, Zimmer Nr. 183, meiner Prüfungstermin: 25. April 1931, | rungen im Zimmer T741/IV, Prinz- 18. April 1931. (N. 5/31.) der angemeldeten Forderungen ist am Se ei s Abt 158. „208 Konkursverfahren über das Ver- art dos V Schlukterntins hierdurch 0 ta sun dee Gläubiger dur nit manns. Karl Vrevel, “beide wohnhaft anberaumt. „Der Antrag auf Tre vorm. 10 Uhr. Anzeigefrist bis 15. April | Ludwig-Str. 9, bis 18. April 1931. Ter-| Preeb, den 25. März 1981, 23. April, .vormittags 11 Uhr. ada ries A A ¿ogen des Buchbinders Adolf Nüren- | aufgehoben - : Laie “bare Vermögensstücke sowie zur | in Berlin-Weißensee Falkenberger | Ung des Vergleichsverfahrens nebst 1931. Offener Arrest is erlassen. min zur Wahl eines anderen Ber- Das Amtsgericht. Oeffentlicher Arrest mit Anmeldefrist (11314!) MY tet in Dortmund, Westenhellweg 75, “Ansterburg den 20. März 1931. Anbör1 L nee über dée R Straße 174, wird heute, am 24, März | [einen Anlagen ist auf der Geschäfts- Jena, den 25. März 1931. walters, Fnes B E E A 90G E O E E M, Berlin-Charlottenburs; | uad erfolgter Abhaltung des Schluß- | " “Amtsgericht. Anhörung der Gläubiger tue Qi ge: | 1931, 19 Uhr, das Vergleih8verfahren | fit d E E Geschäftsstelle des Thür. Amtsgerichts 9e. | Wegen der in Konk.-Ordng. 132, 134| Ravensburg. [113125] | Varel, den 23. März 1981 Das Konkursverfahren über das Ver mins aufgehoben. E T Dat erds - Veraitung beftimrat auf | zur Abwendung des ‘Lonkurfes er- | iht der Beteiligten „niedergelegt. | i und 137 bezeihneten Angelegenheiten | Ueber das Vermögen des Gustav Boß, Amtsgeriht. Abt, Il. mögen der H. W. Hagemann „m, b. ÿ ortmund den 23. März 1931. r i m A [113161] So iotaa den 2. Apxil 1931, vor- | offnet, da die Schuldner zahlungs- Engen, den 24. März 191. Jena. ¿[1131117 | und allgemeiner Prüfungstermin: | Fnhabers iner Tabakwarenhandlung in —— MPYER Ds e 9 Bismal® Das Amtsgericbt Mäühllkausen, T Ü, L S S R c s R E S Amtsgericht Engen, Geschäftsstelle. Jena : e [ M E g N: } afi einer han! 3 in Berlin-Charlottenburg 2 (1 Amtsgericht. Das Konkursverfahren über das Ver- | mittags 114 Uhr, Saal 36. Der Be- | unfähig geworden ind. LEL Direktor _ Ueber das Vermögen des Kaufmanns Dienstag, 28. April 1931, vorm. 9 Udr, | Weingarten, ist am 24 März 1931, | Varel, Oldenb. (113131) | traße 5, is nah Schlußtermin aufg Ban S tko mgen des Kaufmanns Sermann Demme | schluß über die Festseßung der Ber- Karl Michel, Berlin - Wilmersdorf, S Carl Döhler in Jena, Jnhaber der Firma Zimmer 723/11, Prinz-Ludwig-Str. 9| vorm. 8/4 Uhr, das Nontueoveriazean Veber das Vermögen des Kaufmanns hoben 1 1980 Q N ä [113151] it “Mühlhausen, Thr., wird nach exrfolg- qütung des Konkursverwalters ist auf Schlangenbader Straße 91, wird zur | Falkenstein, Vogti. 113186] Carl Döhler in Jena, ist am 18. März 1931, | 11 München. e eröffnet worden. Konkursverwalter: Adolf Friedrich Wilhelm Thormählen Berlin-Charlottenburg, 95. Mätz1 : mögen Konkursverfahren Uber das BVer- L MHLeitun E ckchlußtermins hier- | dex Geschäftsstelle zur Einsicht der Be- | Vertrauensverson ernannt. Der An- Zux Abwendung des Konkurses über vorm. 104 Uhr, das Konkursverfahren Amtsgericht Minen Bezirksnotar Rommel in Weingarten; senr. in Varel wird heute, am 25. ära| Die Geschäftsstelle des Amtsger! (8 Sinbiaa Besellschaft „Vatexrländischer E ult eboben. S e L teiligten niedergelegt. trag auf Eröffnung des Vergleichs- | das Vermögen der die Strumpf- und eröffnet worden, nachdem das Vergleichs- Geschäftsstelle des Konkursgerichts, Stellvertreter: Notar.-Prakt. Köhler da- | 1931, vormittags 104 Uhr, das Kon- Charlottenburg, Abt. 40. hat ps Leute Kultur Film Gesell- E MHlhausen Thr, den 23. März 1931. i Amtsgericht Ulm. verfahrens, die Anlagen und die wei- Spizenfabrikation betreibenden offenen verfahren zur Abwendung des Konkurses selbst. Konkursforderungen find bis | kursverfahren eröffnet. Konkursver- (113140 Da beschränkter Hastung“ in A dmtsgeriht. : E E teren Ermittlungen sind zur Einsicht der Handelsgesellschaft in Firma Otto Fuchs eingestellt worden is. Konkursverwalter: | Neuenbürg. [113119] | 14, April 1931 bei dem Amtsgericht walter ist der Rechnungssteller Koop- | Bialla, Ostpr- bhasty, zee Vauptstraße 27, wird na C Ulm, Denau. [113173] | Beteiligten auf der Geschäftsstelle | in Falkenstein, König-Albert-Straße 21, Amtsrat Pfeiffer in Jena. Anmeldefrist | Konkurseröffnung über das Ver- Ravensburg anzumelden. Zur Beshluß-| mann in Varel. Gläubigerversamm- Konkursverfahren- das Ver Gia O EN Schlußtermins hierdurch) o Hp 4131697 | Das Konkursverfahren über das | niedergelegt. Termin zur Verhandlung | vertreten durch ihre Gesellschafter bis 1. April 1931. Erste Gläubigerver- | mögen der Firma Geshw. Flum (Karl fassung über die Beibehaltung des er- j lung, Wahltermin und Termin zur |- Das Konkursverfahren uner Ap "9 a N S i M ren À Ly “| Rermögen des Johann Georg Hage, iber den Vergleih8vorshlag wird auf | Auguste Emilie verw. Fuchs geb. E- sammlung und allgemeiner Prüfungs- | und Antonie Flum), Buchhandlung in | nannten oder die Wahl eines anderen | Prüfung der angemeldeten Forderungen | mögen des Kaufmanns Wa erfolgte! R U LCUER, Abt. T1, Sti s Marl Roïse in |-Jnhabers eines Tabakwarengeshäfts in | den 23. April 1931, 10% Uhr, | stein und Kaufmann Franz Oswald termin: 15. April 1931, vorm. 9/4 Uhr. | Wildbad, am 24. März 1931, nah- | Verwalters, über die Bestellung eines ft am 24, April, vormittags 10 Uhr. | mann in Bialla wird nah gierdurd den 25, März 1931. Bn e L T wind ua gter | Ulm, Schulgasse, 6, ist nach Abhaltung | vor dem Amtsgericht Berlin-Weißen- | Hain, beide in Falkenstein, wird heute, Anzeigefrist. bis 1. April 1931, Offener | mittags 44 Uhr, nah Ablehnung des | Gläubigerausshusses und eintretenden- Oeffentlicher Arrest mit Anmeldefrist | Abhaltung des Schlußtermins u 2 ee Mühlhauien, "2 rußtermins ierdur des Schlußtermins und nach Vollzug | see, Parkstr. 71, Zivimer 33, anbe- | am 25. März 1931, vormittags 10,20 Uhr, Arrest -ist erlassen. gerichtlichen Vergleichsverfahrens. Kon- | falls über die in 88 132, 134. K-O. be- | bis zum 15. April 1931. aufgehoben. ns: 1681 Vekanntma a Ba E der Schlußverteilung durh Beschluß raumt. 6. V. N. 3. 91/5. j das gerihtlihe Vergleihsverfahren tr” Sena, den 26. März 1931. furêverwalter: Stv. Bezirksnotax Harr | zeichneten Gegenstände sowie zux Prü-| LDarel, den 25. März 1931. Bialla, den 19. Mâr4 1991. 20s Amts rit CiAtatt k o u E S ausen Thr., den 24. März 1931. | vom 94, März 1931 aufgehoben worden. Berlin-Weißensee, den 24. März 1931. | öffnet. Vergleichsternun am 27. April Geschäftsstelle des Thür. Amtsgerichts 9e, | in Wildbad, in. dessen Verhinderungs- ! sung der angemeldeten Forderungen ist Amtsgericht. Abt, T. Amtsgericht. I: vom 24 O a Sin en J r tggeriht, S Amtsgeriht Ulm. Das Amis8geriht. 1931, vormittags 9 Uhr. Vertrauen®- “i Le a ó O 4 v .