1931 / 80 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3. 7. April 1931. S.

x Nr. 860 vom 7. lhandelsregisterbeilage zum Neihs- und Staatsanzeige

Erste Zentralha

931. S. L.

m 7, April 1

nzeiger Nr. 80 vo

delsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanz

Erste Zentralhande

; 307: Buc- u Papierhand- Untex Nr. 307: Buch e r a y ist el» í Der Gesellschaftsvertrag F Husum [1035] gasse 4, Der | [1026] Nordhausen, [1018] ¿ Stammkapital #t o DeeeciBi P ae j i sellihafter vom 20, D ber kenwa

j ister Abt. Af Gesellschaf d D 7 irma S - Handelsregister 9 [999] | zum Liquidator der genannten 7 s d E; 1 5 i ili =S€ n, Ruhr. 18 Ï chaf iliale | Ess8€en, tieugesellshaft F Beamten, Ak

L D á tbura enh. e Hans Scheffler, Rastenb1 e 47 G auf- j lung Hans Sche Scheffler in Raîtens- o [t dELC Kau? s Hans Scheff er 11 7 heft ei; vurde bestel L Buchdrucker Hans Sch d chäftsführer wu! in Barmen. aiserstr Nr 7. i ) Nahtrag | |chästssu t Stöder in burg, Kaiserstr edner, Rasten- März 1931 mit Nac - nn Erwin S ittmann Bau- ei Nr. 221, Karl Redner, Raj j riQiet am 9. März 1931 mi Gegen- [ma j Littm 5 Bei Nr. 221, Kar L A n das Handelsregister A U -- Eee bzw, 25. veri P S s 18. Jmmobilien Aktiengesellschaft er L Firma iít erlo hen. i y is : i ver i U Gi nte hmens i T D mimo : / ignieder- j burg: e stenbura 26 Arz Ae tichaelis, | In 1931 bei der Firma August |1 d des Unterne ar- [und I Berlin, Zweig mtsgericht Rastenburg, 5.-R, A 319, 3 j ist erloschen. 264 Nordhausen, L. shaffung und Ge P ierungen |in Lenk in Nür erf ———- -————- 1043 Reich 5.-R, A Die Firma 931. | Räbiger zu ENung führung von Sanierun4 1g Nürnberg Mde E ] n j underttau end t med d nwalde: lde 26 3. 18 . 7 in etragen: : E Râä- lehen Durchfü Cun( 7 sverwaltun- lau T :rlaîsuna in Munchen: pt Rathenow. : P teiluna B T d G E. auf dreih 5 r Ge cllid ude 2 iht Luckenwa , . Ne og E g tet jeßt: August Râä- G ebernahme von Pauspve J Gf 5 Hauptniederlassu ¿rich Kemvinsfi und Sage ag andelsregister 2 B 1 der Firma me, höht worden. leibeor mtsger! y dori le Firma laute 14 L v. Die und Vebe L Ee: B rauf sowie DIe L ic Dr. Erich Temp n ih 1 unse pa lich Lte : G -, 243 ijt Heute be N nfabril“, fer y s urch den g (4) e 027 i & H. Beilstein. - en, der An- und T S und- | hann Groh, ind aus dem Vorstand Nr. 8 ist bezügl ) der F nannt. März 1931. Nr. 2 Pala Zementwarenf emis-| vertrag is dur dert worden. Sachsen, [1027] biger Fnhaber D afi hat am 1. Fa- |gen, S ans Jmmobilien, Grund Josef Lindner sind aus Nav Oviishe ¡Fabriken delaranisier k O “Gesete Das S tSgericht offene Handelsgesel E M je Ges (l-} {luß im R On Kaufmann 2rienberg;, des Handelsregisters, offene Handelsge a am 2 haf- Bermitllung vo otheken und die Durch E 5 Metall- | Napsch y Ov: das Handelsre p 1931 einge- c , Das Amtsgericht, offene Han M worden: Die Gesell- ca ist erteilt en Mau que A Blatt 278 de Wi brik Marien- s De begonnen. deri n Carl stüden und Hypotheken L Art Die ausge] p P Meier, N L L L dans Heidl- | Nr. 2117 ist am 24. | mit beschränkier y 3 bei [21d eingetragen worden: E e Fat] Gustav Jngenmac Etblom in die E ma Kartonnagenfabr etr, | tende Gesellschafter sind Kausmann il- [führung von Geschäften aller 2 Unter-| 19. Ge g ragte gt Bar] Le area mt Bar Gan A s Dresden (Haup Heidl- I Nr 2117 1jt J it beshrän : [ 27e E. N - [öst Die Ehefr Gustav Jnage! S 59, betr. di d. Firma Î s Marienberg be “1 tende Gesells at F Hildegard Beil- [ührung J l Beveditiat sich an nter relfabrif Aftiena ) und Karl | getrage: De t a , Duesden in Die an Hans Heidl- ' die Gesellschaft mit _ ‘Sberg & zister B bei I ihaft ist aufgelost. d in Husum hat auf Blatt 22 159, betr. d 0 E b. H. in ‘bole isters ilstei nd Ehefrau Hildeg ide in [Gesellschaft ist berechtigt, betenunen | fapselfa Hans Meier und Kd4 Georg Köhler den Vorítar c; R lin): Die d Sn tragen ne G b, Firma Stursbe g Goch. i Handelsregijter E s fre b. Gernhard E &. 4. auf &Y ig in Leipzig: Di ; era, G. m. F d s Handelsregij - { Beilstein u b Râbiger, beide in eelllMa] leihec Art zu betenuine y- berg: Hans Me Borstandsmit- Georg stellvertretenden Vorl lassung Be erloschen. A inter der 7F1frma Z ov Haf- Fintraqung im Ha agenen Fa. B1l\choff geb. F d führt das ; (5 lig in Le : Se S latt 289 des © Tittmann S4 erw. Beer aeb Na HEL, it [nehmungen ale1Mme 3 Stamm- [Nürn é M mehr Vorstan l 1921 um ell t ence f A Frokura it e G fene | Haftung un E ; beshränkter Eintragu 2 ) eingetragener 2 R, ft erworben und Ly Friß De d auf Bla Schreiber & Tittmc :'| stein verw. ( zoichäft ist mit Ine Ug zu erwerben. Das Stam Eber find nicht mehr boeitalicher G2, z1 elte! Sr- veribitt berg erteilte P 21 749, betr. Die offene | Haf Ges [lshaft mit 8 Unter inter Nr. 46 eins Maraarine- das Geschast er! iSherigen Firma als] Ÿ ichen e ny Gu: S Schreiber ns fabri-| e Das Gos Mi _ uf oder solhe zu erIerven. Jeder der |Eber (s neue Vorstandsmitglie mitglied bestellt. f E E o. B stand des L! der Un den Bergh, Margarine- | dag iter d-r bisherigen ? ijt erloschen. 04, betr, dic 7 Firma L Wirkwarenfa Nordhausen. Passiven auf |oder y 20 000 RM. Jeder d : als neue 'ifbesiver Fried- | mitg 2, auf Blatt G Königsberger | Co. Ser» Gegensta1 Räschere1- | ns van den Verg, Berlin jelbe unter d U Day Uebergang E f Blatt 26 804, : K I ck- und t cienbera | 2 : Aktiven und Pass en ai fapital beträgt 20 000 9 zeinunas: | alieder: al ie Fabrikbesiver F Handelsgesellschaft Dr. esellshafter | tung, Essen. Vertrieb von Wäschere FULrgens ; G m Q, L 124 L ICEU ufmann fort. Der 1 *etg Ho 5, auf P «& Co, i; Nech. Sári H. in Marienberg sämtlichen Def Carl Beilstein |kapit ftsführer ist nur zeihnung wurden" bestellt die Fc Handelsgesellsch E Der Gesellschafter bmens ist der Verktric d der Be- | x! ufs-Union B. 30. März Einzelkaufm 8 Geschäfts be- Vecker, Krämer R Je). s e S e: ami werber Kaufmann et D b. [Geschäftsführer if , nur it einem | wurden bes & Co. in Dresden De Die | neYmens 1 der Di ikeln und der DELIAN [8-HION vg Goch, _am 30. Mar in dem Beiriebe des Geschäfts d-| Dr. Vecker, haft ist aufgelöß tion, G. m. L tragen worden: die Erwer "eau d Beilstein geb. |Geschäf in Gemeinschaft mit eine E O, in E M auSgeshieden s d Haushaltungsartifel1 ller Art. Ziveigniederlassun«ch Otto Stens ist Ier in den DEES en und Verbind- } 2 : Die Gesells{( a heute eingetragen 1 a ift er- d Ehefrau Hildegar y ‘chlossen [berehtigt in Ge1 Horst Lippert ist ausge “Der Gesell- | und Hausha idelêgeshäften aller N, | Lee Prokura des Dtto Stens ‘9 J gründeten Forderungen e des Ge-[ zig: T loschen. ¡ pie: r, ist heute en: Die Firma if und gangen. Ausgeschlossen |t Dot Dye ufgelöst, Der Ge| ieb von Handels igt 20 000 RM. | 1581. Die Pr den Bergh, Sidney | gründeten i dem Erwerbe des Ge- f zig Firma erloschen. Abt. 11 1 Von Amts wegen: 48/30 Räbiger übergegangen. esells E B OPE: s Pan- | triet kapital beträgt 20 Arthur | +4 Leo van den VergH, Beste- | sichkeiten ijt bei dem ô aus- j Ie ? sgeriht Leipzig, * 10 Bon 1 Rea. 47 u. ip ly abi Gesellschaft if 5 uhrt das B Oa mmmtfkapita t rthurx rlofdhen. AAL Sas Dirk Dee lichkette! ; Fbe rau Bischof ( Amtsager!î E 931 F J m f A3 e 2A ster Curt Lippert f 5 Allein- | Das Stc : ist Kaufm exr Ges | rio Bergh, Anton Dirk Deite- | sichk s durh die Ehefrc Riklef “am §0. März 19: E ichen. iht Marienberg, S schafter Curt d die Firma als Allei Seschäftsführer ijt Kau] Der Ge- i den Bergl Hille, Rudolf Jur- | schäfts di _ Kaufmann Rickle am M. osmtsgeriht lsgeshäft und die Firmc Geschasts[uhrer 1 im-Ruhr. Der Se- | yg1 je Heinri Hille, s: lossen. Dem Kau ‘rteilt daa landete: dcis smtsge Ea g M ie Firma | Stursberg in ETE 5 19. rTENEE AEEULIEE, N ‘Suraens und führe genen Husum ist L atn erteilt, E InYaber Jor, 91 9 betr. die (F1Lmi E ftsvertra( Ffestaestellt. Si ens l n ¿hr Gesichafts « 9 off 1 L 20 März 931. 3 auf Blatt 21 230 be Die Han- | sellschafts März 1931 festge]tellt. so | Ses: sind niht mehr (C Husum, den 30. 9, au T ir resden: Dle 9PYa1 1931 und 9. März 19 er vorhanden, | Schicht fl E ericht Go. Y1 , Paul Noack in ist nah Chemnitz |1! hrere Geschäftsführer v gemeinsam Aintsg iederlassung nl nad mehrere d schäftsführer ge delsniederlassun; y zwei Geschäfts L 2% 1 )rdDen. E Fircnta sind 1 verlegt IVOL p betr. die 2F L i, auf Blatt 11 105, k, QUT X

m4

die Firma sellihaft aem. S 9 Der Zahungen der Seel iy é fi jeu. F 9 mit otnom anderen : Meier jen., beide | 96 einschaftlih mit e gemeinschaftlich inem | cich Meier und Georg O N ist er- erinn lied oder aenteinié Geschäftsführer oder O R Nürnberg pte N in rg E Rrofturisten. itere [8 Geshäftsführ td fir n Inaenieur Hans En ¿m Prokur ärz 1931 d Uebergang bleibt ndel bent Prokuristen Als S U Eer En teilt dem E De Sandutheft V Bafeiots den 22 März L a. em Uebe i Gandelsfrau | Prokurist t, M Hans Seger und |teil 9, und zwar in Ger | Rathenow, | A S, â | Förder gogen Ne Pande ‘öhe bestellt die Kaufleute Hans Nürnberg. Nürnberg, Prt standsmitglied oder Amisgerid j s 24, Müra 1901, S ietenite Oberstedt in Ellrich iw Dee Ferdinand Fmmel, beide N Gesellschafi mit einem ani risten; die gleiche ade iy ial den 2 E Aa 1ST 1E i, ea E ie eiwaige Ï - 1e in ahungen der Wele | O E weiteren Prokur s M jer jun. Ait ih V-A Blait 26 858 g birr Ee Westpr [1028] j von e: be B edER Ins M A an ischen Kurier in avi Mo hat nun gs Sie mit | Rosslau anntmachung. d 3 Amtsgericht. A1 L 20 Di Deu ; e es D E a ung oder die y Gebühr | erfolg : Karcher p s E Bek n Handelsregister ? Das Amktsgerick ist Beute die Firma z s 213i Dg, V e B Nr. 56 ist] der é Obsthändler Gustav / l, , M A 20. Raab Ka C Stündt in A iesigen Han A D R )9) s L abzit Pr M V0, tier Sn Handelsregister a utsche | gegen den Obst pu lle Nürnberg. Fb in Nürnb- ‘g, E fter Haftung S s om M eute eingetragen worden l 1 it S EAE [1009] e [1019 brif Popiy erstraße 4/ m V S ta Pepege Deut s P Se xlin Zentralmarkthal Ds - Osfar Eben r ne ma be- | beschrän ¡ie Prokura des Heinri Nr. 74 ist heute inget1 Roßlau haftetührer zusammen mil Z A jchles, L é ais D ut. » Gocdalg [fabr L A Querstr e ite bei der Firma „Pepege 2 in [in Berlin, HeN, Nordhausen. B fa iter diejer Fir | | A Ta Nc. stt Heute cingetra Roß ad in [einem Prokuristen zur Vertretung der Em Handelsregister eve Wos B 08 g 4 Ne 6%. Abt. B e Es Van in Zu soatter ger O u L Aktiengesellshaft Das Amtsgeriht Nordk Gugelstr, E Oskar Eben in s erloschen. e Aiitndades gf gie Kaufmann Erich Garb e e. D CSDenN: SIT . +1, M ofkfuristen R zy wird VeL- Fm Yai v9 , cki ragenen 2 erag- nte e Page G Franz P ( getragen G ellscha tsvertr um E s ¿ingetragen d e E L Gi g ar L a ch E Kurz, Yaeae i ; orp M ck rbe u E . O E n Preen: in peineus Prot chtigt. Welter wil S r Nr. 8 eingetragenen De 1h. | registers ist die Firma G. è Satiier-] L Borden: Der Gese (Ten ‘arienburg, ein‘ 000 000 Reichs- L L 9! den Handel 21. Drei - f ; Stahlspitzen- Roßlau L Tad: D D 3 Arthur Gelßler jesellshaft berechtigt. hungen der | dex unter Nr. ¿alzfabrik C. L. Wilh regiiters Fnhaber der Sattle bart worden: 930 abgeschlosse; Pcarienvurg, # 0 l Nürnberg de Wollwaren. M inadel- « S a : 1m Noßiau. 90. März 1931 fmann Julius Arthur schieden. | Gefell]hafst be1 Bekanntmachungen 2a, E h ‘ei & Malzfabr ‘inber L ls deren Fnhabe inaec- zember 1930 abg ne rundkapital 1] ‘ägt jeßt 2 000 00 Nürnberg. i intráge Schnitt-, Weiß- und Wo : ürn- |Spinnereina Z in Schwa- Roßlau, den 20. März fas f L EEA E thaber ausgeschieden. | Ge} tliht: Die Detannli then Reichs- [chloßbrauerei sellschaft zu Grünberg | und a ac I er in Köthen einge am 20, Deze des Unternehmer ind! höht und beträgt jeßt itals-|* delêregistereinträge, - |Schnitt-, « Co. in Nürn- Fr. Reingruber in Fuchs ist | Roßlau, ltishes Amtsgericht. Ihm ilt Prokuxa erteilt lor gel | Gesellschafi E ellschafteri Ehefraët | Brandt, Aktiengesell| den: Dur Be- meister Franz Berge n. Gegenstand des Ur Vertries ia: erhöht und die Grundkapitals- Han ile & Co. Aktien- 6. K. Vogler Unter dieser |Werk Fr. 9 kura des Karl Fuchs if Ingyattisches ULesDeN Prokura erteilt e b Gesellschaft er Gesellschafterin + ( Wn: ‘agen worden: G 1 den. tellung und derx M d ichémark. Aufs n crFnhaber 1 S. Laemn e : Die Gesell- ), - Woörthstr. 24. Le 1d | bah: Die Pro ur y erin Faroline / Fhm ist Profurc trud Geißler geb. zeiger. Die Gesell y b. Stod- Schl. erngeirag Í E sammlung von tragen. 30. März 19831. die Herstellung sowie von Uhrbes C m cden auf den J y Wis L Mteébana: Vie bera, O6. 3 M Bunte Inte j: Prie 15 Nax ' lin \ isehefrau Gertrud Gei aberin. | anzeiger. L se, Hedwig geb. Qt1od chl ß der "Beneralversc ; n Töôthen, den 30. März 1: ¿x Art sowie Ü nA öhung Werde1 Nennwert von je esellschaft in Umwand- [2 betreiben der Jng die | erloschen. :triebsleiter Otto Tau, Anhalt, eits A MELEIEA 1e FARIET K 1ER ing Mate, O eidt 2, | {luß der 1 31 ist § 3 der Saßung } Föthe1 ishes Amtsgericht. 5, Uhren aller Art Erzeug höhung wi ¿um Nenn gese ih zum Zwee der U L Firma Weidlich und die | erlos n und dem Betrieb i Ge- | Rosslau, tmachuna. jenkranz in Dresden 1 4 ETIENE } NARTMAUR eim-Ruhr, Lohscheidt °- | 27, Februar 1931 ist § : l A haltisches Amtsg i verwandten i i ¿ Aktien z : t hat sich zum Zwec : shränk- |#1rm - Kunz Weidlich T, ¡Kormann und dem VDetr bah, ist Ge Bekanntmact L s Sie haftet nicht deten Verbindlich-| fish i g h ihres Ge hâste 127 E t: Das Grundkapita E teilen und ie Uebernahm q Reichsmark ausgegeben. 712 19921 | [haft hat Gesellshaft mit beschrä1 unstmaler atharina Vogler, || 1, beide in Shwabah, 7 Handelsregister zu Roßlau, Hl ftet [ur die 1m D dlih- | fish 1n L o ihres | g 12. O ‘ändert: „Das : ; [t ries 9011 Ten æ auch die Ue t A 0 Reichsmar? ( ura. 30 März 1931, lung in eine Cel S; tliquidation |*° c ¿ecsehefrau Ka  en | Lachner, bei E Weise erteilt, daß In das Handelsreg unter Nr. 12 hastet nicht [1 deten Verbindlich s ¿Ux Deckung 9000 RM wte folgt ge M d ist eingetei E [1020] insbesondere ( ishex in L (0) Mei M rienburg U, M ul g 2 löst Eine Liqu L Kunstmalers E M tellung, den i der Weise S t «N u Z luna B unter L. Ltd Att a A E E E »¿ inat d T Mde von H E . 528 000 RM Un T s Ins ieb des bishe ck ¿2 ericht Morie1 ad P a tung ausge ost, en. o t 6 q Qs ber dre Per} : ç tvrofura in De E ‘etung Der ielbîit in {Abtetlung Os 3 u- Geschäfts begrunde Fnhabers; es} brit e n Teilbetrag darl K mp- betragt 528 t it den Nr. 1 bis Krefeld. Finaectraacn Ab- : Fortbetrieb » Uhrent it tSMerid E Er G ¡ter Vastun; ri gt le 75lrma beide in Nürn erg, 2 ejelih jamtp e ur Bertretun«( wojelbst in 2 industrie, Aftie ch die in dem Betri Le Tee a6 je Brig Mare Bs 1 265 Stammaktien mit de! S G register, Eingetrage 3102| der F Firma Deutsche V —— [1029] | ¿7 niht erforderlich. D eide die Verwertung gese ide gemeinsam zur : lz- und Bauin êrieven iten Des b15Hher1( O Betriebe be » 4e gen dle IFTL 2% 5} -RuYr in 265 Stam d 2630 Stamms- Handelsregi ne ”. 1931 Nr. 3102 t r der 27g Inc 1M Leivzie Ï ist n Vertrieb und e : 1 as Februar bei “ü y : Y dar i Î i uo d E 2 1 as, D | ci ) die n dem Ve L e fder 1hx geg H, in Mülheim-! 1 20 : je 1000 RM und 2 E J 2%, März 1931. unte T Kom.-Gef., Vel Pz E ift heute leiden j. L S L gartifkel seit 28, i arl ae vf S „Holz 1 Bani Verafrieden ehen auch die T niht auf hie ann jr. G. m. b, H, 1n D é Grund- | 965 über 16 : 266— 295 über Ie teilung A am 2%, y bach « Co. Popiy & Co. itgesellshai Cm egister Abt. A if vi aay. b Erlos . le « Co. Ges eschübßter Hau ps lsgesellshaft. iF1f1 lf Krautheim i E gesells 5 es der in Falkenberg, gründeten Forderu 7 zustehenden, reue i it den Nx. 26— u i Far Karl Rodenb efeld: iner Kommanditg | 1 Handelsreg1 Firma Mittel-| 5" ck Laemmle s Haftung [9 : ffener Handelsges Der | 22 Adolf Kra: : Grethen Kraut- Zweigniederlassung der c tieder- grundeten ?F5L E i zustehenden durch ais Weise et- | aftien mi Sämtili be Aktien lauten a l bei Firma d schaft in Krefe , Form CInEy chäfts. Das (Br E 479 bei der 2Firma G z Mé. DeD i beschränkter a7 TIOOf fu osse f Nürnberg: Cr O Prokura der Gret daufmann IDelgn. P h stehenden Haup ed y Erwin Wün: | hulde und in G C id- N D SROY RM Nennbeirag Kommanditgefellf ‘lóst. Die Firma | Li ebenen Handelsges ‘ihunderta uter Nr. 44 iben - Manufaktur schaft mit ‘eite Gasse 47. Der [4% L, Rosenberg in Nü: Geschäft ist | berg: Die Pro en. Dem Kausmann | Halle, besteh Bergfrieden einge- waren-Wünsche Erwin Guan: | falten in den Büchern der 7 Dar haber, e 20 1 Di Sesellshaft ist aufgelöst. : gew trägt gweihundertaä utsche Schuvhauben - M en von | ¡7 Nürnberg, Breite Gasse, Am estorben, das Ge im ist erloshen. Nürnberg ist | Dez in Feber-Berg endes eingz- 5, auf L E s R en V E Dos Vas L, A Die Gesells ch «& Co. tal betrag : 4weihur FuUticge E d in Meiningen ¡s [in Nürn , t errichtet Jnhaber ist g 1 Z Babette | hein T A heim in ür lassung, E Leue Gs de ‘ollwaren-Wünsche Erwin [ sicherten, in de d auf dex Dar- | den 7 i ne Stimme. a1 Ee E Karl Rodenba kapital ih8mark, in z dwin G. Ohland in den: Die | gla tsvertrag ij Interx- |GEFaer 1e nhändlerswitwe tikolaus Krautheir steht, ist heute folgen tion der TEERRREL S Vie Firma ‘il ere | i”Géerken, Journal Und 1927 | gewähren eine S rg Schl,, 24. 3. 1931. f fautet N E N Karl Roden-| send Reichsmark, end R 11ts wegen eingetragen worden: Gesellschaf Segenstand des Unte uf die Hopfenhà übergegangen | Nikolc il iengesell- | tragen steht, ist Die Liquidation de: 2 n Dresden: .Die Flix nerin 1m 45 31. August 192 Sgericht Grünberg Schl, Der bisherige ‘Besellschafter Pitteti ine: Weil Mi ! ien zu je eintaujend : its wegen eingetrag 9, Marz 1931. Gegen it Wein, [auf g in Nürnberg übergegang Prokura erteilt. i: Aftiengesell- ragen worden: Die Lig E E E E lehnskontenkarte vom 31, Au in die | Amtsgerih 010] | Der bisherig ‘efeld, ist alleiniger Fn achtzig Aktien z Besteht der Vo1:5 ive ‘loschen 9. März 1: : Großhandel mit Wein, Rosenberg in ieser unter unveran- | Pr g ß «& Freitag Ziweig- | tragen 1 zendet und die Firma | Rg D per u : e M RLErnns : E H bah jevt S Srese O : zerfallend. Besteh irma 11k er19}j 52 März 1931. nehmens uit der D 9 und sonstigen wdrd von dieser l 93 Wayß 4 adt M. Zwe g enn e Geirdel uf Blatt 15914, betr. De è - | verbuchten Darle® Weise ein, daß deri ‘OW. Ï register ist zur ¿x der Firma. Z mark z ‘exen Mitgliedern, so wik teiningen, den 23. März I 1 ck in, Spirituosen und sonsti ‘e [Und wird von betrieben. 3 | schaft in Frankfuri : Die Pro- | Sli | A 91 T a verw. 1 Dresden “Die Firm Gelelshast 2 il der Fordeung bat Zum Hehgen E Rede nh. M ‘*" Ïmtsgerich S Ges Mae aues gten E Thrinas@Ges Amtsgericht, Abt. 1, rtifeln der Weinbrandhe, insbesondere Fes Ln Boll in nag ira it dl vam Mederlasu in Hg ‘erloschen. s den 20. a Sils Zim 2 DPyro&ho Ä It 2g S E ly y bte 24 0 s s a . s Bro! Ci F 4 M 31 + N g Gese Ü Ô d T ) ein Li itl c pra Grotte ind: s nd or L k R 7 v De d/ x bis er ge! » p Friedri De Les 1 No a1 i N tisd d D mtsg rid i in L ingebrach : Restforderung Fa. Hermann März 19° [1021] } De : : oder durch eir [1030] | die U bernahme und f o. ÂÀ. G E ch Ableben de cie |f des Frie ; berg. Anhaltische tcnhandlung N cht vorx der Restfc der Ge- | Fa. % Güstrow am 30, März ist [102 tandsmitglieder Gemeinschaft Í [1030] | die E S. Laemmle & Co, A. G., Geschäft ist nach Helene Marie |kura S. Meyer in Nürnber: e. M t erloschen ITI Vorrxe N Zacheinlage, die von - | Olga Lucke ‘agen: Die Firma i Landau, Pfalz. Kommandit- | dsmitglied in ( D inden, Westf. c Abteilung A Geschäfts der S. L : Umwandlung in |& haberin Susanne Sive | 24. S. Gagebiaed Sale iu j Durch diese L A E 9000 RM an fol des eingetragen: D en Carl Ludowici 4 ck: tands “d, ‘isten vertreten. De 26 A3 Gl 5 Handelsregister Abt e aue L Zwecke der mi e Haf- [4 Fnhab Aktiven und ¿ 2 95 39h. LA E BS Werte von . der 79 gen » Firma t E d “4 mit dem Sthe . nt Prokurist , t wenn «n das Dan x T Firma Theodor die zum D! 4 p beshränkter Haf Bohl samt allen Y ) 1 R wetden tre 95. C z : C ie Stammeinlage rloschen. iht Güstrow sellschaft auf Aktien“ mit dem drich | Sem Pee jedo berechtigt, wen 332 ist bei der Firn ia 10810, Gesellschaft mit beschrän! Gesell- | Bo Kaufmann Hans Heid ter | Nürnberg. ; Co. in Nürnberg: delärcatier Abt 5) ¡ge he Fhefre R 3 gericht Ds : gee im: Dem Dr.-FFng. Frie in | sichtsrat ist j ‘eren Mitglieder (r, 202 13. März 193 eine s den ilt. Tie auf den Ka der es unte ). Kirchner «& Co. in E wur- iesigen Handelsregister Al 995) j genommen ist, Ehefrau Banse Amtsg Fockgrim: Dem Boe ieur inl! us mehreren M Ot zoll, Minden, am 13. i aufgelöst wor \ RDELEN T) De übergegangen, reib 26. Kir ter Nr. 24—26 wu hiesigen E i l N terin Î Tk ——- 807] Im x dosne!r Diplomingenie ¿+ f Vorstand aus ä ehreren Mitgli ioll, M i iO worden: . [tung aus chtigt, sich an a N Nürnberg S weiterbetreibt. De, Firmen unter Nr. 2 es 106 Ritt eingetrage ck zaRR S heute | Gesellschaf E vezeihnet. 111 Wilhelm Kosney, T A mit Hes der mehrer t gendes eingetragen V Z 2 ist berechtigt, f Ee er E, nberg ta -Ver- | Die Firmen n a if Heut „eingetrage det daß die dort unier At 300 [9000 RM Ambgerict Ésen E Abt. A Band d: Jodgrim, n “die Gesellschaft n Ge- beL ' Vorstands die Tr i Die Prokura” des Kaufmanns Hans Deiecieteimaie die Dn au Beleiiaen r i und E den gelöscht. 27. März 1931. “die 16 Aléreda i Roßlau daß die dort unt Au ft x S id Ï Handelsreaister - P s Modern | « B fugnis, die Gesell samt- f DCS Y 3esellschaft allei M L ist erloschen. E. I der Syndikate wg. 2 9 X i in er & Co. it / au 10 N irnberg, den 24, Ma eid Drogerie Fris Albrechzt in..Rc daß Handelsgesellscha E [998 Yan irma Credithau der Befugnis, di deren Gesamt- ; die Gesellsc 8 Vork L Lindner is Me i, W haften ode Shandlungen vor ieb W. Holzinger & Cr ufgelöst. Ni Saericht Reagistergerich Drogerie "V. Siller N Bt Fam Ran Gbrlik Le L D Pro Et ee ens A E ‘samt- | teilen, Mitgliedern des Lori (mtsgericht Minden i, W. E t alle Rechtsha1 5 Unter- [trieb W. H Gesellshaft is auf 08 Amtsgericht 2 loschen ist 1931 W Scthillex Nachflgr.“, x n, Ruhr. s J B ist am O.-Z. Ehrlich in PEHEVerg: mein] u vertreten. Die Gesamt treten. ZU ga Direktor R AM1Sgerickcht L überhaup ie die Zwecke des Un pi berg: Vie Gele den Alleinbesiß des x 3 10371 | loî hem ist. den 25. März 1931. O ah E Mag Geschäft | Ess€ »_ M delsregister Abt. Nathan Ch lf ist erloschen. F | profuristen zu in Hoffmann, Kauf- | 1! bestellt der D v P is [1031] | zunehmen, die t acciat sind, Das | Ler! Geschäft ist in den 2 Goleliiaiti: L Mofiau en 25. Dae Ee ifgelöst ist. Das Fn das Handelsre( | ° 8s Ernst Wolf Zündorff | ira bos Valentin Hoff 5 sind in Leipzig und dex Tir i: Lt 5 zu fördern geeignet RM. [Das Geschäft Wilhelm Holzine “R R Eh m 30. März Anbaltisches Amtag geld x Firma von] Ju d 931 eingetragen: Hoff- | kura des E : Georg Friy Zündor prokura des V n, ist erloschen. D : in Leipzig S L aucnburg. e nehmens zu för s 48 000 RM. Sesellshafters l übergegangen, | Nürting istereintrag vom 30. März Anh N inveraunderter Flrmc - | 26, März 1931 ein Firma Hoff- O) 261: Firma Ge Frißz in Rheinzabern, if L V Kemper in Mühlhausen fin, Eat Sregister A ist heute ) ital beträgt e Gesellsch in Nürnberg, übergegangen, Handelsregistereintrag firmen bei dev / p 1048) A EELE rin Frau ver- |2 d 930, betr. die (S IL V í O.-Z. baber Georg "I mann in n I; ), März 1931. v: Eggert mm Puy d id E S Handelsregister Ô “i n0- Stammkapital e C e ¿führer bestellt, aufmann in Nürt g, E Firma Handelt Eer Einzelfirmen ei dev i E l tie Luther geb. Ziller me in & Franz Gesellsha| elle des || gr Map and d. Uf, 20: Mörj Len SUOE teilt dem Kaus zit das «Dan! inishe Margarine- | S! ce Geschäftsfüh cch [Kaufm veränderter f 931 in Abt. fux Einzel Nürtingen: burg, Fulda. rie Luther geb. Schiller, hier T % Franz Gesellschaft es [in Heide / daselbst. Landau i. d. Ps ri Prokura is} erteilt t nad Nr, 101, Holsteinische Marg: Sind mehrere Geschäj eder dur [Cts unter un 1931 in ? Wurster in Nürtingen: Rotenburg, Ful B Nx. 17, F ie Luther geb. Schlller, Mer, & Franz e de Stelle des " fmann da Ü ¿ Amtsgericht. Zrofura L tot Ex dat i Nt V O ee »1tricb Gustav S : esellshaft entw A E der es p Wilhelm Wurste Z 3 ift das Handelsreaister B L. 4 E e LUTYECL ( mann è T Eisen: An Stelle Zündorkff, Kau 5 Z 90: Zur ch © À Vräfe in Letpzig. A2 Ei R ES, Kaffeevertrie s : 7 wird die Gese 1d) shaftlich iterführt 5 ‘{- Fa. Wilhel1 ieitf Lnhabers i 7 Iu Handels V b H in Rot chränkter Hastung, E} 4 ist der B Band IV OD.-Z. ind E E E E [1025] Paul Gräfe 59 Gemeinscha nduftrie Und R folaendes ein- 10 s schäftsführer gemein : weiterführt. - Separator Gesel: t f den Tod des seith. L 3 ne die |_ N Er: Sohn, G. m. b. H. i gericht Ab cbberufenen, iche hes, Ber ema : sellschaft mit b A ist] Gesellshaft nux in ( orstands MW-nfert, Mölln i, Lbg., folg zwei Geschäftsf [äftsführer in [70 Diabolo - Se Ps) Zuf Jen Lon dex O ARIE rbindlih- | R. Pabst Sohn, InaciSanes: t 27, März 1931. abbexufenew Richc tatthes Berlin zun | Heinrißh Ober it be- r, Ostfriesl ) A ist } Gesellsch titgliced des Vorstaud: p 'ankerl, De F Ï cch einen Geschäf Se risten 10, : beschränkter Haf in |'Beschäft mit Firma, d Verbindlich ‘a, ist heute eingetrage E E Abt, 14. VOEA Kurt Matthes, e O Ftrma ch% Gesellshaft mi Leer, I delsregister Abt. 2 inem Mitglied A isten vert {ragen worden: 5 in „Colmena“ | oder dur E : inem Prokuris az (schaft mit C Nürnberg in E ‘derungen „UnD V! raun in | burg, i Gelcilul von f. _ Us R Geschäfts füh N Phar ia v O erse nmlung| _În das Handels 164 eingetragenen | ei ‘iteren Prokuriste p Lagen, ist geändert in „Colmen ‘meinshaft mit einen Prof chluß | e rianiech lassung Nürnberg i Ge\chästsforderun; hai, Kaufmann in Durch Beschluß vom 1. Zu! gs dah Ä 1 | Gosch äfte hrer beste . L Fssener | Noi Haftung in Heide erg : A : x Nr. 464 eingeiraß 2feimem weitere folgendes bectd Die Firma ift g 5 d Kaffee- Gemeins S Gesellschafterbe 4 Zweignie er f s derlassung ¿4n C 1f Otto Schach, pelher es ns Ft Gefellschaftsvertn s E m t i [996] Geschäftsfü v betr. die Firma Esse \{ränkter Haftung terverfammlung bei der unter Nr. E Quaas folgendes a wird noch [o gen (n i ee Margarine- un [ treten Durch DEIL M Alleinver- s Hauptniede ) 9 x keiten, auf a ergegangen, welch S N des Ges O S N E Nx, 1970, vertr. DIC 751 beshränk- G der Gefellschafte schafts-| 2 Moriß Baruch in VEEr [Olf it | Weiter w Vorstand wird dur ossteinischex Mar( 0s vertrete E Geschäftsführer L A2 Nürnberg. S llshafterversammlur g Nürtingen, Ubergegang E O R) daß die Gesellschaft L Al ster A ist heute] Zu Nx, 197 sellschaft mit besd Beichluß i ist der Ge|ellschafts Firma Vêo Sbane s Firma 1] en: Der Vorstand wird d Fla rieb Gustav Dankert. i kann einem Geschäfts] den. Als ‘lin: Die Gesells ine Er- | Nürtinge] seith. Fa. fortführt. geändert, daß die A r Handelsregister A ist h f Kinobetrieb Gesells Wos L mann | 5. Mai 1929 ift de g- f O j worden: Die ê gegeben: L schriftliche Erklä rtrieb Gust 31. März 1931, a A 5 erteilt werde Derlin: 1930 hat eine Er- ter dex seith. # M bien ean E Cen 370 (Firma „3 ¡nnem- De- | ter Has A eris K via G tan, Q Red, E Aufsichtsrat durch {rif n V Mölln i. Lbg,, den 31. 9 O tretungsbefugnis_ stellt die Kauf- | Vel 20. Dezember 1930 b 200 000 | unte Amtsgericht Nürtingen. wird durch k Sva E N a mie E ager tgo din: De- | ter Haftung, Essen: Herne, ist zum in§6 (Geschäftsführe ‘Himmelsbach ‘Toshen tärz 1931 Aufsichtsrat ht je nah den Be Mölln i. 3 Amtsgericht, Seshäftsführer sind beste Abraham [vom 20. Stammkapitals um 2 S UmtTSsgeri 38] | schäftsführer, von de 240 (7 chäft Innen - De- iedrih Käseberg, Herne, vertrag in§6 Dr. Emil Himn O erlojMen. Ostfr., den 24. März 1931. stellt; er steht j Svats aus as Amtsg Geschäftsf M f und Abrahan höhung des Sta T R T els 1088) | sbäfts) cer, von dene! Spezialgeshäft {Fn daß | Friedrich Mwajeverg, er bestellt. 1is) geändert. Y Geschäfts- Leer Ostfr., den E be} ' 5 Aufsihtsrats U 991 lr. Robert Neumark Wo Switwe |9099Un; f auf 300 000 RM unî Ag [eckar #4 : l allein zeihnungsbe n 1 E ier H das l l S "i ; O U N i Fir R i ti t hl sind ait N â N E Das L tSgerit. L tungen des N ‘0 Mitalis E I [10232] leute I Over : Es Kaufmannswi Reichsmark auf _ N G [ellihaftsver- . ial WMeoc ar. G A allein 4 hnuns Eee i Erfurt) eingetragen, das } iveiteren Ge]chast etr. die Firma d Friß Riefenstahl sind Ge\chäfts- Vas Amts nun er aus mehreren Mitgli Neumark und die Kau Nürnberg. | Reichs des § 2 des Gesells Sven | Obern läreaïster für Einzelfi t | Der Geschäftsfüh M ltrvo M 2 mnn Das y My 2080 betr. 7 c ‘e [un - Alleiniger CIO) S T son oder aus ‘alveriamu A : 7 O Nr. Veumar Y L alle in Nürx 2 Aenderung de5 aa mann Sven Ä Handeisregtiter 7 ci Fa. Augui s tiederaeleat. inn Alfred Müller zesell- U ML, E E heim Bauspar übrer abberufen. déi [1022] Per ch dex Generalvers s Handelsregister B (L Emtili Laemmle, alle Aa t E v [chlossen. Dem Kauf lin m Han _ Márz 1931 bei Fa. Uug1 sein Amt niederge L d G AUTR A haftender Gesell- Pi “u Deutsche Eigenhe V ‘ch Be- rer Got ih Oberkeld. ä . S A Die Berufung Aufsichtsrat od n Dan! 9 E ma Mörser- Emilie L Abraham Neuma E S trags beschlof Ss ;¿fblom in Berlin ij urde am 18. März 931 E t sein enbóva L ee 2 ft als perjonlih E L nunmeyL „VDebag” ens haf Essen: LVULY übrer ist Heinr är4 1931. Leipzig. via lb Ls heute CInÉ E ch den Aufsi S tee toe bei der ¿Firn - : Robert Und 3 S Ingeraumt, es J Fngemar E MDUTDeE Alpirsbach erngetrad Rotenburg z l CEA T wun i: esellschaft he m | führer : 20. März 193 4 s Handelsregister ist erfolgt dur i ‘ch öffe urde heute be! b, H. in [Robe invertretungsrecht eingeräum Guftav Jng \ it | Fink in Alpirsbach d 1ngetreten t. C Deko- | Aktien Gesellschc "l (jammlumg vo Ge delberg den - Fn das HandDdelsrx : 7 d aar durch U LDE G t. E . 3 Alleinvertretu tg o nschaft- E Ms ‘a erteilt. i - tt | ¿FImn s hon Z ¿ Ie zierermetister und Deko a dor Generalversa A eiell- El 1 9 ts ericht. a5 Son s Vorstand UN 0 No chen erraingesellschaft, E 6 das Ulle » if nux gemein [d r [Etinzelyrofura G ellschaft n Sirma it erlosche1 A N. x j Tapezierermeister E Kauf- {luß DeL G2 ift 8 1 des Gese E Am g getragen ivorden: 9 tr. die Firma E itahung im %Weut|ch 75 RCLLE ndes eingetragen: Und Emilie Laemmle i} G Geschäftsführer r Tekade-Nadio Hes Ga Firmc Autaeriht berndorf a. Rüstring« “E. E E TSE Müllex und dem M o- 115. Fanuar 1931 t andert An ————— 101271 A Blatt 323 N betr, ie Gesell- 1 Bekanntm ie Bekanntmachunge Mrs, folgendes, A Dr. Georg Linc _ it einem anderen E) Gefell- E: F Haftung, Vertr EA Wurtt. An LSge “Mzy2 1931, N Bas Handelsregiste: FUUus M1 beide hier, be L, S (Firma) geände S [1012] 1, auf ius in Leipzig: Die ( ejell zeiger. Die Bekc Sala Der Geschäftsführer L Stelle ift |lich mit eine 4 Die Gese bes nftier Haf g; nisse den 20. März Jn da \ A M for DVeIDd ) P e I S 4 « Qs 5 p e v è A E u / . . 0 S u f Cv f moyvs 2 570 tat. S h i C eschráä 2 H dio-Erzeug Vent S J E zeridita TLED MUKer, Velde [haft hat | shastsvertrag N iedenen Architekten Hetistedt. 8sregister Abteilung A Fr. Portius in Leipz Liquidator ist | anze t erfolgen rechtsgü t schieden; an seiner E ‘er | vertretungsberehtigt ck und Abraham sellschaft der Ra -Appa- E 39] | Amtsgerichts its era, G tdelsgesell|chast hat | jd lle des ausge}ied N irektor | l 5 Handelsregister Abteil Lebe | 2. e fgelöst, Zum L N 4 Gesellschaf öffentlihung im 2 stst ausge|hieden; Geschäftsführer | vert: Robert Neumark und 2 ren |gesellschaf - Telephon-Ap : Aft a La A Nor )ende offene Handels( en und wird | Stelle I N ist dex Bankdiî 110 In das Han S Fulius Liebe ¡haft ist aufgeli Richard Paabsh inf C ige Veröffentlihung er j a “Lauken zum e) [hafter Robert Neu ie Laemmle waren |! Süddeutschen fe, Af- sleben. es X Ga Firma No ALE x 1931 begonnen U Es nwarl Reinarz_ T f zum Vorx e iy 147 ift die &irma PLA stedt, und L dee Bücherrevisor T einma ge Sanzetaer, soweit nim Meter autet ( [ast f soibie Emilie Lae E erden der Zi M Drahtwer , Af- Ciiacieen h : ; - av : Firma fortgeführt. | Peters in Dusseldorf g lautet | Nr. 14 1 König“, Hettstedt, s Er DUWeT E : schen Reichsanzeiger, | aecihrieber reoTs+ S É Neumarx T rae a2 der aufsgeloite te: Kabel- E in Nüru- iderter Firma T0 ‘iette | Anton Peters b Die Firma laute JFnhaber Paul S tann Paul Leipzig bestellt. ) betr. die Firma ¡chel q deres vorge]chriet Peitellt, 95, März 1931, ie alletnidel Aktionäre ‘ellichaft in [ra Í f Nürnberg i S A E T C E par - | (is deren Fnhaber der met den. 2, auf Blatt 183448, betr. esellschast Geseg ein, and Vorstand Mörs, den 25. März die alleinigen Co. Aktiengesellschaft in tiengesell\chaf Gegenstand des d s Müller R E SIJENYGUs o, S E Vreen N ingetragen worden. E spondenz,Gesellschaft | G verden vom Vorstan A S Amtsgericht. S. Laemmle & Co. und dexr von dex : ear L en | gen. Gegenst E “und Alfred Müller fin Ießt: Deutshe Eig önig in Hettstedt eing 0 Sächsische Korrespondenz,G Leipzig: |Sie werden Bekanntmachung | | ? s Et B Auf Grund der - s 3 Geschäft die Herstellung von nd Alsred el; Le sellschaft V: König in H 27, Màarz 1931. Sai} e R Haftung in Leipzig: N it niht dié Bekanntn tranel 331 |Nurnberg. Aufs Lena, Kauf- ‘agen, daß das Gesché Oschersleben | die Derit E K OrNC Aktien - Gesellschaft. E die Fuma Hettstedt, den 27, t8 ericht mit beschränkter 3 jell\chafter vom jowet y Aufsichtsrat Ubertrage L [1033] F L ist bestellt Dr. Otto «JENA, S der | getragen, Caxl Las in Osche Smd Brücfenbauten _10w1te h ) 092 44 R - N 1 t . 0 S LEF ‘le s 2 » Jl, - » , , _ «N P « i v4 b 4 0 L F 5% 0 Le 5 S L . v ded Ehe L C5 Unter O LUC A R nmenyanaenden eit Ab D tin E ‘esellschaft mit be PLeU as BeA Laut Beschluß der Gesellscha des Ge-} Geseß dem en auf den Ju Ioringen, Solling. gister Ab- |Generarve s Aktionärs | führer ist Köln, mit dem Rechte der Kürschner Ca igen ist, der es un ller damit zusammenhängen tsacriht. Abt. 14 5 Rottmann &.Co. Gejellchast mit ve [10181 S2 D 1931 ist der § 5 des Ge- Die Aktien laute f ¿um Ÿ fn das Hiesige Handelsregister Al Gesellschaft : Anteil jedes Aktionärs ann in Köln, Der 8 6 des Gesell- Bode) übergegang Winkelmann, Fn- aller d A gericht. l H Rottmann hen: Dem Kau] el 1013] 18. Februar 1 fallen; dex § 6] Die i erfolgt zu s Fn das hiesi h Dre 6 Sie t fit ber Attei ( ‘sellschaft [man j Der (Bode) tceg LEE Jon, G 2 j P Hastung, Essen: Cm ist ‘g, Riesengeb. | L Ea ‘ags weggefallen; s Fhre Ausgabe „10 ditaciell A ist heute unter (L. it trehnet sich ögen dieser Gesellsch : [Alleinvertretung, tretuna der Ges der Firma „Albert tführt. Bei dem | ähalie äfts e ien de E Ai f A ORIE T. ERON - Wbtetung B} sellshaftsvertrags & 5 erhalten. Fhve Die Kommanditgc eilung B if ‘iebsgesellshaft mit dem Vermögen dieser P E e ecioaE i: Werkreti g sell- | der Firma „lbe fortführt. Fngenieur . Friedrich 17 s E : 9 L el dec Fiama Hirschberger | elde Teig I-L ELYa En, L S Es Usredd Edelput-Vertriebsgesellschaft n an dem Vermögen beteiligen sich be ftsvertrags in der Gesell» | f ber Carl Faß ist der Jngenieur Friedrich 2472] mann. . Poi eilt N U L Ns irma Hirschberger | hat die Bezeik 22 829, betr. die Firma | betrag. Firma Deutsche UhrenŸ ebeo Edelpuy-Ve Hardegsen ein- [an 16 000 RM. Sie beteili fter Haf- | [ha betr, wurde in ; Es lebe | führer ist der F gen. Der Gesell- R ister A Nr. 2472 Einzelprokura erteilt, die Firma Ver- Wi 33 ist bei der Fir E it be- 9, auf Blatt 22 029, * Leipzig: unter der Ol Tom.-Ges. Leipzi ¿{ränkter Dasiung zu ‘L D aus Lo VU haft mit beschrän j jellshaft etr, Betrie (eer E Rülirizgen. Der - ( der Firma „T ei Qu Nr. R, L e R terfaleei Gesellschaft mit | S c Neumerkel in Leipzig: | unte: & Co., Kom. ib: Me ränkter L in- lder Gesellschaf il an der aufge- ) Verbindlih- | Möller in am 4. Februar A Theodor Lied ZU Nr. 2111, be Papierfabrik YC] Hirshberg im Scherel «& eumerret Ablebens) Popiß & , E die von 1hv ¿ragen ä des ein- [der it threm Anteil ar L : Veichäfts bearündeten Ver : x | schaftsvertrag ist a1 E i handlung, Vieh- 8 tragen: | eini : Der | ühräntter H Ain worde, dad der] S Lege 4E Gusnige.. Aebons A E ORE E E L E O olbit ift ferner folgendes ein- tung mit ihre s [1931 abgeändert. s r | des Geschäfts begründeter 8 sowie der | schaftsve: “Sind mehrere C handlung, Vieh- & Fleis : ‘ssen-Borbeck: Der | Fhränktex Haftung ‘den, daß der | Robert Schere Sgeschieden. An j Leipzig {fti n die Aktien Daselbst ist fer d des : des 11931 abg Nürnberger | zes L Leber nhabers jon festgestellt. Sind me! ‘e ia Bet [ränkter Hastung, Essen-Borbeck: jel-| Bera S etragen worden, daß 2 A sellschafter ausgeschieden. (R 73 nenen Aktien 1 ‘Hezcidi ragen od Gegenstan Uebertragung des Nuweka fabri: | seiten des früheren J ‘iebe begründeten | festgestellt. t, so wird die G 1LeN beschränkter Haftu -Frintroy ist Einzel- Riesengeb. eingetrag Nossol von | als Gesellshafter ‘rnestine Marie | nom 2 ter der vorbeze1d “Lagen Oren “dex von der | l neinlage durch Uebertra( it mit| 12 ¿ên d Kalenderfa ree g der im Betriebe S führer bestellt, j E S 1 | ithe Elspaß, Essen-Frintrop, Beschäftsführer Viktor seinex Stelle ist Ernes Hiese in | schaft das unter d : in- Leipzit nternehmens: Vertrieb den s Slammeinage Hn iengesellshaft : ittel und schräukter | Uebergang der im den Erwerber aus- | fi zwei Geschäftsführer ( Ser - ist erloschen. Kathe Elspaß, E |Beschäftsfüh berufen ist jetnex Ste Scherel geb. Giese in| Ja! ishex von ihr in- Leix nternehmens: 3 if Hardegsen Ak- | Stamm s der Aktiengesell] :- Rechte | Werben ( L veté botdiei eberg R t La t Lei Jet e E urt, den 30. März lbt S Ua N sei L Mia 7” | Magdalene verw. Scerel geb. ‘treten. Firma bisher sgeshäst ein Mortland-Zementfabrik Hardeg trieb | Geschäfts Passiven und dem E ion Gesellschaft 1 : Richard | Forderungen i : bettelèt Sf Bekanntmachun; eut- “Das Amisgericht, Abt. 14, |profura Amtögeriht Essen « Diriqbera t. Riefengeb., den 18. Fe Leipzig in die ft ausgelöst, Exhard| Licer eng und dan Dertrü naefellshaft bzw. toffhandlung Otto | Aktiven Fährania dee Mie N ffel in 2 81, Minz 1981 als | uu cit Oschersleben (Bode). Gesellschaft erfolgen durch den Dent t ena Ma Saat l 981 Die Gesellschaf N O 5ge-| die Herstellung u1 5 stand : Collin 4 istoffhandlung Ott: zur Fortführung 30 ab. Die öffent- S jal ist pex 31. März E E Amtsgericht D aan U r E LRLOS B i S e bruav 1991. ‘iht Die Gesellshaft [hafter ausge- | die Verl Art 3 m Gegenstan? exr Sollinaer Baus E llschaft Zl is LXuli 1930 ab. D Gefell Löwenthal ist R Friedr, 1 ( És ate L e Heitanierdee L A | Firma E N ‘vel ist als Gesellschafter as | Uhren aller Ärt Zu “der fil Le . Co. Kommanditgese C) fung vom 1. ¡Fu n der Gesell- | Löwent sführer abberufen. _ Ufritartt E 1040} | schen R n, den 24. März 1931. cin-| "Handefbeglste: Udast mit be- S | 114) | schieden. Di e On oel DaM) Uhre : auf Grundlage. dar si Joan L Gebeo Edel- [kung Bekanntmachungen d Reichs- |Geschäftsfü Heinichen, Kaufma i S, E Rüstringen, d Sa rit T. : E 4% 1 0Y6 (4) B f” D. _ P A be- [1014] e A Die verp, —_ T E S en 1nd Zar auf - c it [llten . e 7y No fen bezogenen A T lichen A . Deutschen Ci M: Eberhard Q eini O Ét Ge- Pirmase s Le E reintrag. Amtsgeric t. P G L N ift, Brochaus ea Mil de iesengeb, | V1 [Gie ie ter der bisherig ra : 1930 aufgeste Z u Hardegse1 O ra ifapital be- je (folgen im De Wilh. ist zum weiteren ( Handelsregister Leonhard S i D Just. Brockhaus, Gesellsch : Dex Ge- irschberg, Ries : Abteilung B Handels8geschäft! unter i Ev 1. Januar 1930 ga zu den Res ußfabrifate. Das Stammk- haft erfol Cs Hamburg, ist zum der Gesell- E 1. Firma Leony E P TE 1050] _Mârz 1981: eti, 1 N ig in Ettlingen: Der Ge- Hirechbeos delsregister Abteilung B Stena ald Allein aberin fort. ahmebilanz, wie sie zu den c jabrifate, D : zeiger. 55 esellschaft |zu Hambur estellt, Jn der r öschungen: 1. 7 in Pirma- ; cis E A die f osef Klaas & häftsfüh er Kaufmann n lingen, 98, ist bei der pie? R e 26086, ell:Gesell hast on üibeaceidt A ZLEaN Veschättdfübrer ist der Kaufmann 2 Kurpark - Kasino Gef Nürn- D acn vom M E Sdimciver, E ifier Nah- A 6s Daubeiércgitiè Abt. doit Firma Josef Klaas & E I A schieden, Ettlingen, A: Gesellschaft, mit be- 4 ( Pelzlammfell-Gesellscho S sämtliche Zugänge auf Geschäftsfüh eqsen it beschränkter £ Der Gesellschafts- | schafter ine Aenderung des t sens; 2. Firma Johan ‘cengeshäft in | Fn das H ist heute zur Firma Ado! inter der Firma Josef d 5 t ausge]sch1ed V Papierfabrik, Cell Sirs{bera im Pelam Pelz in Leipzig: | werden an Ebenjo arl Craghs in Hardegsen. Sauunga: [mit : lay 3. Der Gese t 31 wurde eine Aend und | sens; 2. ischtes Warengeshäft Amtsgerichts ist heute eingetragen ner Der FITN en, und [haus if Amtsgericht Papie ; in Hirschberg ir r c L Haftung in Lei : lanzkonten. ted zar! Craghs der Sagzungz; Luitpoldplay 3. o (4 1931, 11931 Hesellschaft betr. - 7, gemischtes t Hâähn, | Amtsger i Ustringen eingetra Na Qa es, U D März 1931. Amtsgericht. schränkter Haftung orden, daß die | it beschränkter Haft eschäftsführer | einzelnen Bi Verbindlichkeiten Gesellschaftsvertrag oder Say it | berg, Lui richtet am 23, März 1931, Siy der Gesellschaft betr. BVer- | folger, ge Fnhaber . Johann H Janßen in Rüstringen e Zie tsönlih Haftende emann {i e E | Riesenge O gen E, Iu S Zchrimpf ist als Geschäf Rechte und Verbindlihke! t L E SN Gesellshaft m vertrag ist errichte hmens ist dec |— Sig de sellshaftévertrags Les | D EalenE, Fnbai ens; 3. Firma | Janson 1 E od L jonlih haftende A 5 bei S [1002] Riesengeb. ein Otto Wagenknecht e: «ohann Sch i: alle Lieferungs- und Anstell Vertretungsbefugnis: AELIEE d des Unternehmens if Bad |8§ 5 des Gesells schaft betr. be- G n in Pirmasens; 32. Pir- | worden: Die ¿Firn 95. März 1931, ef Klaas, Landwirt e i burg ‘egister B | Prokura des Otto Was Sgeschieden, 57 die Firma Stärk | lgufenden Lieferun ¡übernom ‘’\chränkter Haftung. i Gegenstand des | f-Kasinos in A der Gesellshaft betr. t ist | Kaufmann in Schuhfabrik in Pir- | wo Sgeriht Rüstringen, 25. 9 e Klaas, Land! Cf t TIensDUuUrg. Handelsregister Prokur E ausge} 9 die Firma 10€ L ; bracht und ü cichränfkter s, eaen U OEE t am gei S Kurpark-K nos t, liretung ‘je - Geselisdai Ra: E uhfab D M ieaeriA n, N | l, Heinrich Watermann, KauU]- | Y Ie | in das Handels A M r t 4. März 1931 5. auf Blatt 26 857 S d Leipzig rtragen eingebrc l ftinmerte L sellshaftsverirag if Betrieb des 4 5 t ist befugt, E us Der Sih der Sans Lo Heinrich : Hetinrih Ri 2 ( Es ta 051] E L veginnt | Eintragung in 28. März 1931 bei | loschen is. sengeb., 4. März 1981.) 5" quf B S ieurbüro in Leipzig | vertr: etrag der Aktivwert: er Gesellschaf A Die Gesellschaf r- | lossen. “verlegt. Hans Joh. | Hei: 5, Znhaber Hetnrid 105 ann, Essen. Die Ge La O : Nr, 396 am 28, Mârz 1931 f} Hirschberg i. Riesengeb., Leinhos Jugenieurb fter sind die | Dex Gesamtbetrag ; 593 RM rz 1931 festgestellt. [häfts- | Kissingen. ngen zu x Hamburg verlegt. Ha burg, | masens, Fnhakl Pirmasens. A in D Ne 1 in, Essen. Die Gejell nag ZUL | unter Nr. 390 a Theater, Gesellschaf Hirschbe Das Amtsgericht. U, Tel stx. 1), Gesellschafter ind 2 : 1f 1026523 R ¿ i, März 193 g n Geschäfts- ichartige Unternehmung betei-|nach Ham! “t fmann zu Hamburg, Schuhfabrikant in Pir därz 1931 Schivelbei “êreaister Abt D Nr. t dem Tage Sex Eintragu Bio Wos [has Firma „Corso Theater, lensburg: Das 2 1 (C 1, Asterstr. ‘iedric Wilhelm Stärk iernah ai: e Abzug der ie Veräußerung vo ines Ge- | aleihartig : sih an solchen zu t [Heinrih Sieh; Kaufma der Maßgabe, | Shuhf rens den 30. März 1931. E S Handelsregist E E Ven Ane L haft sind die G L Ia tex Haftung in Fle reo D As [1015] | & enieure Friedri “Heinrich Nikolaus tgeseßt. Nah Abz iOtliden 7 : von Teilen eines werben oder nch fapital betrag E ; erteilt mit dec V it] Pirmasens, aerit E : Firma „Schivelbeine Maas ca Den E Heinrich | mit beschränkter L fugnis des Liqui- ISregister. L e P: Ide d Karl Heinrich Nikolauy estgeseB ilanz exsichtli Je nteilen oder A hmigung | s Stammkap [häfts- j ist Prokura er inshaftlich m Amtsgericht. ist bei der Firma ft in Schive schafter Josef Klaas und r leber A tretungsbefugnis e An Handel8re( Dampf- | jn Taucha un H ie Gesellschaft ist | Uebernahmebilai ; sowic istsanteils bedarf dex Gene ligen. Das hrere Geschäfts- [ist Pr. sellschaft gemein|chastlid an- [1041] | ¿roleum Aktiengesell{haft L ibe l inf it aa “on a | ie F Lt L Wos, C Kielmaun ies In A E tei Die Gese 5 Passiven 0 J chäftsanteils - 1 i? j Sind me | r | die Gesell aft gen bes eiréott m ie A 10 H N ge haft i ? as in Gemeinschaft oder je s T det. Die Fix ex « f Aus dieser] @ hos in Leipzig. us worden. übernommenen ‘ofont s sellshaftsver ammlung. : 24 000 KM. E Eis d allein zu . tSFuUYrer o / A ) 1 des eingetragen: reibt i ermann in Gemeins e ua Pro- | dators ist beend N r ,„Degn : lenxeuth; Aus - Leinhos ara 1931 errihtet w UDer ines Delkrederekont er Gesellscha 1SVver] Z ch einen | 2 lt, so ist jeder : iat. leinem Geschäf ¿xtreten. irna 3 Handelsregisters bein“ folgendes Franz Mittelstädt if S E A ir S it einem A! Amtsgericht Flensburg. iegelei““ in Mechlenre dex Ge- 1. Märs 1951 ig: Vertre- | g; stellung eines 47 D; sellschaft wird durh führer bestellt, fellihaft berechtigt. Prokuristen zu ver! irnberg: | Pirna. 729 des Handelsregis d aufmann Franz Mit raf [selben gemeinsam mit eme KoM- | loshen. Amtsg ziegelei" in 14; 17 1981-der am 1. : Geschäftszweig: Ein 38 Pfg. ergibt sich | Vie Gesellschaf der Gefellshaft_ "1 deren Prokur: U en Nürnberg: Auf Blatt 729 di betreffen Der Kaufma: Vorstand ausge A Q San Os E M EOiNdn, t aus L, E IO au: | (Angegebener Geschäftszweig: L elek-| 22 864 RM 38 Pfg. ! E! Häftsführer vert Vertretung der ( : Hotelbesizer E E n, E ENS: 1 Aa bezirk Pirna, betreffend aus dem Vorstand ausge- sten ermächtigt. Es is fmann t [1004] off. Hdlsge/. : egner infolge ? (Angel delsgeschäft der 22 864 d : Sacheinlage von 2 Veschäftsführer ve n Sra 1991 ertretung sind der § [ige 18. Schül Jda Süß ist aus der | Ven Sndbbrain O E Ds as D Vorstand ausge ten 4 : Dem Kaufman s 24 [hafter Konrad Heg üx Bau- s- Und Handels( in Wert der Sache Voor ttSassi Mori 23. März . {äftsführer ie Kaufleute Friy . ¿witwe Jda Süß 8ge- | für de G én un etal- | durd ce Eis er Kauf- His vorhanden, Dem O derart Gernsheim. ( S eilung A sellshaf er E, 1d dafür a tungs- h i z eln it der Geae Plmtsgeriht Moringen, E Ge Urt s d die Kauf : K usmannSsw1 É TANCT after auSsge- ; Firma Maî E d ; gesellschaft schieden und an ] N ‘standsmitglie \Ditijt s irt Ny “Pr sSregiiter Abteilun( : sgeschieden und : einge- Î ¿iso Branche.) i ma | 5; F, womi tien 9 Gin Oskax Speyer un alle in [Kaufm - ls Gefellshaf die Firmc Arara“ Aktieng . [si L M 2 zum Vorsta1 [ej Klaas, Essen, ist DLNUIS BREAs E nser Handelsregis fs Han- | lebens ausge] [ls solher einge- trischen 24 510, betr. die Fir Reichs8ma /4 ¿nen Aktien Sar D ih Lehmann, Osfar |Gesellshaft als enfabrik „Arara“ worden: Carl Barz z1 L dak ac a »emeinshaft mit E E x Firma Offene § D ister Willi Hegner als solche ; L tt 2451 Ie e Matz 12a ‘enommenen Alt! 1034] |= D d Erich FoMshat Oskar | Gesells z warensabril „AX tragen L mann i R. ber vontenciniOn: GUU fter | wurde heute bei der Firm so. Qerns- | meister Willi Heg Prokura ist daher} 6, auf Lat nd: u, Strasßten- Kar für die Ube ewährt i R älheim, Ruhr, [ 0 Speyer un Der Gesellschafter Oskar |( ieden. E Aktiengesell- | L na, ist heute einget ift in 5 1 bestellt. Februar 1931. inem ten Eer 1 schaft Wilhelm und Co., dessen bish. : l-| Stadtplan-, La terle Nennbetrag g ülheim, Rut ‘de heute fol- | Fürnberg. D : llschaft ein [f «& Co. in i rtrag : Schivelbein, den 9. Fe vertretungberehtigt s dei agi M Ada: Die Firma d ; Willi Hegner und Hans Ge ten Nebiaciè Sophie Gene T Be iárigbearioe gilt als 4 m emen Cal G.B. von rein bringt in die g Meciieinen 14. R. Medina: D Ne, Der E Generalversamm- T Ie Ds Kartsccrite. R 3s ingsberechttgt 1st, S A E 3 Inc Uv» «] en; 2 Y Le zur Wel.- f ten ; L: ; ist exlo l, ea A R 1g der L S ma -G.B. S N B bei der E E in r e 5 Dei Beschlu L tarieller Vas AmMisg vertretungsberechtigt 1st (x, 3091, betr. | heim am R en, e erlo’Men ; emeinjam z : s ; : Die Firma i / : b für Rehnung gende Firmen- gem : Ma- de, die er 1 E in schaft i î s zum 16. Ira : F Ele aide tôgerid E „Am Gebrüder Püg, Essen: Der M E y E E O ereGtigt | in Leipzig: D 527, betr. die Firma uar 1980 ab für : Hründe1 öst: „Modell- u. Gegenstände, des Kasinos ist nun bis zu: Vor- 12. März 193 bge- S 1052] Um 24. Marz 19 “A Essen: Der ist