1931 / 82 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ite i ihs- uud Staatsauzeiger Nr. 82 vom 9. April 1931. S. 2. Zweite Zeutralhandelsregisterbeilage zum Neich u zeig , Zweite Zentralhandel sregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 82 vom 9, April 1931. &. 3.

p

nehmens ist Herstellung und Vertrieb lichkeit sowie die Vornahme aller Ge-f Gesellschast mit beschränkter Hastung im Deutschen Reih, 3. Annahme von | warenhandlungsgeschäft en grgz dia Q rtretung der Gesellschast , lassun l 5 N Ct CÔEs Gil

des geseblich “veldüita und patent- \{äfte, die zur Erreichung dieses Zwecks | zufolge Gesellshastsvertrags vom 16. Fe- Spargeldern auf Grund von Ver- |en detail wird feit 1. April 193; us zur Ber A ter C aE menng und als Fuhaber 9) me Gn Tre wz Soraleisser, Dachfensterfabrik, , 23. Unter -A Nr. 6 a am 19. 3. 19311 3. Doktor rer. pol. Paul Schivarz in

amilih angemeldeten Dauerlüfters erforderlich sind. Das Stammkapital | bruar 19831. : | mögensbildungsverträgen, 4. Beteili- | diesem und dem Kaufmann Hans g E Ihnen als Geselli aft bürgerlichen | b) der Fngenieur Friy Albert Krebs in b n e ly von, deth FLRYEvER E Er Dees. NUEN rey sn” Sregez: e „Jco“ sowie die Verwertung desselben beträgt 26 000 RM. Geschästsführer ist | Gegenstand des Unternehmens ist der gung an gleichartigen Unternehmungen, f jung in Regensburg in offener ; Rechts unter der Bezeihnung Fr. Can- | Radiumbad Obershlema 6) :die Alice V 13 p E e Profura ist erloschen. Die Firma ist erloschen, . Willi Trappmann, Diplomkaufs in Auslandspatenten und Vergebung der Landwirischaftsrat Otto Moser in | Handel mit Eisenwaren, Werkzeugen, | Das Grundkapital beträgt 50 000 KM. | delsgesellschaft Unter der bishe E sen. betriebene celald- und ; verw. Krebs geb. Kat in "Bera. die Fi nier Y Nr. 516 am 14. 1. 1931| 24. Unter A Nr. 51 am 19. 3, 1931 mann und Treuhänder in Köln, von Lizenzen auf dem Gebiete des , Neubrandenburg. Oeffentliche Bekannt- | Haus- und Küchengeräten sowie allen! Der Vorstand der Gesellschaft besteht | Firma Hinker & Dorfmüller“ mj; F N evisionsgeshä t mit allen Aktiven und | 93. Am 2. April 1931 auf Blatt 325 Gesellichaft Tenn Ee ¿M TRNEN aben | hei déx Nommandisgesellschast De GEN Ma r E E Ia

Lüftungswesens, L der Vertrieb | machungen der 'Besellschaft erfolgen in | einshlägigen oder ähnlihen Gegen- aus dem Bankdirektor Franz Thomas | Siy in Regensburg fortgeführt. 5 it weng, nah der Bilanz vom die Firma Osfar Fischer in Schnee- | Frankf “9 L Mei wle Meine T IMII I: i euferiaia:. SEE, trübe: Mel: Die Krétón- f ämtliher landwirtshaftliher Ma- | der Landwirtschaftlihen Wochenschrift | ständen und die Erledigung aller damit in Potsdam und dem Baugewerks- | Gesellsafter ist allein zur Vertrg Eo annar 1931 dergestalt in die Ge- | verg betr.: Die Firma ist erloschen. Pat E, PYiweignieder- [ellschast ist aufgelöst. Der frühere Ge-} Die Aktien sind zum Nennwert aus- chinen, Geräte und Ersaßteile sowie E Medcklenburg-Strelip oder im n Die Geseh seyeen e é [meisier Tos Glaeser in Berlin-Zehlen- DO Bl S bere celishaft mit beschränkter Haftung ein, j Amtsgericht Schneeberg, 2, April 1931. détras ist E i Taae festactetit _ Se dee S Ee Las an. Auf jede Aktie F fn Betrag Ausfü er einshlägigen Repara- | Retch2anzetger. : le Gesellshaft ist befugt, gleih- dorsSchonow Z Wle [PLCK : an ju ¿ Geshä om 1. Februar —— - tar e FCLYENCT | Dandeloge]chai unter unveranderter | von 25 % bar bezahlt, Diese Beträge Ausführung aller einschlägigen Repar E 2 a 10 S C L DERE Gesellshast wird dur zwei Vor- | deshalb erloschen. Hy baß das Geer S ens dige Ge | Sedóedán, [2084) E E Mories. dur die BVe- | Form fort, l befinden sich im Besiy des Vorstands. E Eric: 50 6d Das Amtsgericht. zu erwerben, sich an solchen zu be- standsmitglieder oder durch ein Vor- ITT. Bei der offenen Handelt E Aibaft geführt Baur rin wird. | Jn unser Handelsregister Abt. A ist [vom A Seielt[Gasterversammlzngen i 25, Unter A Nr. 75 am 20. 3. 1931 Vorstand is der Kaufmann Clemens Reichsmark. T ogr4z [ teiligen oder deren Vertretung zu über- | standsmitglied und einen Prokuristen | schaft „Walk- & Strickwarenj se den Fräulein Gertrud Cantow und | heute bei Nr. 174 Firma Wilhelm | 1996 D N und 24. November | bei der offenen Handelsgesellschaft in | Freiherr von Loe in Bonn. Der Vor- Geschäftsführer sind die Frau Paula | Neumagen, [2051] | nehmen sowie Zweigniederlafsungen zit | vertreten. N. Forchheimer“ in Regens :lisabeth Cantow in Rd.-Lennep ist Kunde, SHlochau, eingetragen worden: |durch mindestens nei Geschäften | Firma Heinri Hagen in Siegen: Die | stand besteht aus einem oder mehreren Ostheim geb. Weymann in Marburg Bekanutmachung. errihten. | Ferner wird bekanntgemaht: Der | Nathan Forhheimer ist als (E rokura erteilt. | Die Firma ist durch Erbgang über- | oder durch einen Geichaf e tigrer | Geselljhaft ist ausgelöst Der Kauf-| Personen. Besteht der Vorstand aus a. d. L. und der Kaufmann Friy Rhein | In das Handelsregister Abteilung A | Das Stammkapital betxägt 20000 RM. | Vorstand besteht aus mindestens zwei | hafter ausgeschieden; an dessen 5 r in Remscheid-Lennep, | Kgangen auf den Schuhmachermeister | einen Prokurist va Eer und | mann Gustav Müller in Siegen ist zum | mehreren Personen, so vertreten diese in Kassel; jeder Geschäftsführer ist | vel! dem hiesigen Amtsgericht ist heute | Die Gesellshaft kann einen oder | Mitgliedern, die nebst ihren Stellver- | ist es Siegfried Roßntann, Kau, E A Reinhold Kunde in Schlochau. Dlle Si 9 e SelGäftsführer lind | Liquidator bestellt, e ia eL] Yast gemeinsam oder in der y ) E bei dex Nr. 51 in Spalte 3 folgendes | mehrere Ge chäftsführer haben. tretern vom Aufsichtsrat bestellt und | in Regensburg, als Gesellschafte: Amtsgeriht Schlohau, 28. März 1931. | ck54 45 Griedrich Teidesheimer in | 26. Unter B Nr. 83 am 19. 3. 1931 |Weise, daß einer von diesen die Firma f E E G Mas A, d. Haardt, Diplomingenieur bei der Firma Glashandtung Krey, Ge- | gemeinsam mit einem Prokuristen der- 19086] udolf Antoine Theodore Brusse in ellschaft mit beschränkter Haftung in | selben P Eee, t

ielbîta i - Nortyo der Befe 2 f, anin alt beso zur Vertretung der Gesell eingetragen worden: August Wilhelm Der Geschäftsführer Heinri Lieser | abberufen werden. getreten. Die Ge ellsch [ter Frau Paula Ost M 99 MArx2 ° e. , . f î : r . .- aE Köln-§ 2 fel 1 Iro f or di ck55 “Doi E - e 6 A 00 y heim geb. (ries e a Fs Sil, Neumagen, den 23. März 1931, sellschaft berechtigt; die Geschäftsführer ' auf den Namen lautende Aktien zu je sellschaft für Kreditschußz - mi Einzelfirmenregister. In unser Handelsregister ist folgen- nan LEE, E E Ferdi- j Siegen: Die Firma is geändert in| Den ersten Auffichisrat bilden: Auguste Weymann in Kassel und Kauf- Amtgeriee, Hugo Diebsch und Otto Braun sind 1000 RM, die zum Nennbetrage aus- n Moraes Dei Zur Firma Meh. Strumpf- u. Woll- | s eingetragen worden: 14. Unter B Nr. 499 am 15. 1. 1931 rvolf Krey Gesellshafi mit be-} 1. Doktor Rudolf Schorlemmer manit Friy Rhein in Kassel bringen | x. 90527 | ux je mit dem Geschäftsführer Lieser | gegeben werden. Jst auf eine Aktie der C P in gen urg: Ne Z ant Pfullíngen J. M. Spieß- | 1. Unter A Nr. 745 anm 28. 11. 1930| bei dex Airma Gatalites esellschaft i chränkter Hastung dur Beschluß der 7 Bad Godesberg, brs : folgende Gegenstände als Stammeinlage Cp OerL e, ist in ¿U emeinschastlich zur Vertretung der | volle Nennbetrag eingezahlt, so ersolgt Me? Dina un Solevb üu x Hauptniederlassung Pfullingen: zt E Koh i S C Siegen: Die Firma ist E i ua ie R A E s: yar 2. Arnold Freiherr wgs SZolemacher, in die Gesellshaft ein: as dg eut eris L non Ea, | Gesellschaft berechtigt. i , auf Verlangen des Aktionärs die Um- C 1108 E r. U E aänderuna: . M. Spießhofer. ch- erfe mit Zweigniederlassung in |Weffälishe Elektrizitäts - Aktiong unar ToUs, Ma em Beschlusse ders Rittergutsbesißer zu Bonn 1. den Mustersdus deé ,Jeo” Dauer- | elbregifter, Abeilung B bei der Prm | Von den Gesellshafteun bringen ein: | wandlung der Namensaktie in eine | yorinats Fimmere in Lor n nd Firma gingen_ nag dem Liegen und als deren Inhaber det | hast dite Bess dee Guenoiten: | oe clsoszerveriammlung vom 5, Jar | 8 Geheimer Regierungsrat Projessor lüfters und die hierfür zu er- l p E A e M 1. Karl Heing Lieser, S. v. Heinrich in | Fnhaberaktie. h Br Al T0) des Jnhabers éb Spießhofer ausmann Paul Koh in Wuppertal- | f mmlung vom 18. Dezember 1980 NERL 20a Le SEKETIaEND deS TLNICT- Uoktor Adolf Dyrofs, Universitäts- j e Ma ahnstein, folgendes eingetragen wor- | Finke - Gerswwei i E Gesell- | gewerbebetriecb. 00 Ls Dr: -_! Elberfelhg. An Max Weisenfel i ge g ck De xembver 1980. | nehmens dex Handel mit Glas, Farben professor in Bonn reichenden Patente im Werte von | ( p an Finkenbach - Gersweiler, Waren im| Die Bekanntmahungen der Gesell- L, "eus S obrikfant in Pfullingen, auf dessen An Max TLelenserd Uns 15 Unter B Nr. 393 22 1. 1931 | L d V / Profesjor 11 A ; IRN : den: Die Firma is erlojhen. , » s 9 9 Es Ï N Ari VI, Die Firma „Haus Kuna Fabrikant : (t1 , 1 Lennep, Anton Einhart M e 15. 2 Kir. 95 am 22. 1. 1931 | Laden, Tapeten, Linoleum und \on- Die Bekanntmachun- der Gesjell- 7000 RM L 8 erte von 16000 RM, 2. Maria | schaft erfolgen im Deutshen Reichs- _ eo: 1E z itwe Albertine Spießhofer geborene Lennep, on Einhart in Wuppertal-| 66; der Firma Karl H Se L Ge ( „Ta j l “und f _ Die Bekan ahungen der Gesell E t E H.-R, B 36—83. ies Schäfer x ; : 2j j ü Regensburg ist erloschen, O E SEnE s g Elberfeld, Emil Lausberx daselbst 9 Firma Karl Deeger 0., Ge- | stigem Anstreiherbedarf sowie dex Be- | haft erfolaen durch den Vorftand, u °. jämtlihe zur Einrichtung der | Amtsgericht Niederlahnstein, 27 Dieysch geb. Schäfer, Ehefrau von Hugo | anzeiger. Zu ihrer Wirksamkeit genügt | "P. ensbura, den 2. April 19: Wesler, dasclbst, über. S Me aje O i Se Sas H EIS einee M Q D OEA A SON DEENCA, U Fabrikati | z Amtsgericht Niederlahnstein, 27. 1. 1931. } Zj in Pirmasené liche Gegen- | ei j ige Verö i Regensburg, den 2. April 1931, eher, L ú Ernst Stöcker in Lennep, Friy Haack ; : aftung 1n j trieb einer Glasshleiferei. Durch Be- | zwar durch Veröffentlihung im Deut Fabrikationsanlage und der Repa Diebsch in Pirmasens, bewegliche Gegen- | eine einmalige Veröffentlihung, sofern Amtsgericht Registergerie: M Zur Firma Carl Knorr, Haupt- in Lennep, Friß H Weidenau: Der Kaufmann Hermann | ch{( L G E r durch óffentlihung ei raturwerks s der ä Ï i ¿ : 5 î i - SEEANY Lr De, ea 3 in Hagen, Emil Vogeler in Solingen “r ¡ rmann | {luß der Gesellschafterversammlung | hen Reichsanzeiger. Die Einber! raturwerkstatt ängeschassten Werb-| erthei 61 | fände im Werte von 2000 RM. das Gesez nicht mehrmalige Vekannt Stre ¡iederlassung hier: Jnhaber infol R O |Tappen hat sein Amt als Geschäfts- S März 100120: Lou C 0 Kad t: L L . | Northeim, Hann. [2053] ; : A E 2 j ntederl R S Í 9% Max Lüdckenhaus in Wi talÆŒl Á ; De Ma] vom 3. März 1931 if der § 9 des Ge- [der Generalversammlung erfolat tattmashinen und Werkzeuge im|“*Qrtrem,, 2 s Diese Einlagen werden von der Ge- | machung vorschreibt. : Norheiratung jeyt: Agnes Hirschburger, | 7,0 LUCenzaus 1n Wuppertal-Slber- | führer niedergelegt. Der K sellíhaftsvertraas n E mar A E Gn E L Wert as 5500 RM, E An s T U ande gege A dat Es e Dei de Ee Die Einberufung der Genetalnes? Malen E veus Ei "Maltenbúee * Seele Tad n Se e L Hagen uD Beit Fllian, in DuiSburg-Meiderie E Fa Geidätetüheee Bo ebenen Brief an ? 3, die Büroecinrihtung im Wert von| N toe 2 O x _¿ jellshafter Lieser in voller Höhe und | sammlung erfolgt durch einmalige Be- j «S Pa! Ut R 2 Bikr : ier. ! 2 e Paas In Wuppertal-Clberseld | ¿x Kauf i F r i " CTbRAndi d S c "a E E g E L E E Hammenstedt am 21. März 1981 fol-| fj dem Gesellschafter Maria Diebsh ait ung im Deutschen Reichs- | getragen worden auf Blatt 43 lius Mir tg enim as E e ist Gesamtprokura derart erteilt, daß DreistiesenbaŸ find zu Geschähtetütrern l vgs Mrgs ug Ar y S ele E pte ges»: f ; mai if, De- [ eingereihten t

2100 RM, zus. 14600 RM. endes eingetragen worden: Die Firma : in: §4 Jn das Geschäft wurde am 1. 1, 1931 : ; ; : Q C E L R „Lt t s . : 1) 9 Ps ck a »igor N - . S irma eßoldt «« Ehret in Reil hi 00s iti G ¿A s N j edex von ibnen in » l 1 Ron diejer Summe werden Herrn ft erloschen. in Höhe von 2000 RM auf den Stamm- | anzeiger 20 Tage vor der Generalver- | F Pet [1s Gesellshofter Julius Hirschburger, | ! hne Gemeinschaft mit | gestellt. Mien bes SeleliGalterverlampnliite snitetondete Len kem

i E s. V j i Aufiichtsr : c: Die Kaufleute Paul My “E : -' ¡einem anderen Prokuristen zur Ver- z Friß Rhein 4800 RM und Frau Oft- Amtsgeriht Northeim. anteil an erehnet. ; y sammlung durch den Aufsichtsrat oder bah betr: T ( E Kaufmann, hier, aufgenommen, das- ge ren burijten zur e 16. Unter B Nr. 454 am 26. 1. 1931 | vonr 5 atitae 1061 t ver GUIC TASS E, E ) le Gitia le Es X Deifel t fte van Gegeastände sind ry a Gesellshafts: Aa, ünder dex Gesellschaft, die me a Dan R S selbe wird unter des bisherigen Firma R E Mnn repoge Mea: bei bei Us t Race Si und Dis- lie tas in en ss 7 (Beräuße- Lan “et tes Sicieikcten e als Stammeinlage angerechnet. Oeffent-| gHerhausen, Rheinl. [2054] | 5 E R E DEL E 1 ven [Das Handelsgeschäft wird unte; Mals offene Handelsgesellschaft fort- | ¿x Firma Heinrich 2 ‘arten Eisen, [ 2nto-Gesellshaft Filiale Siegen: Dr. | rung von Geschästsanteilen) und 12 [Einsicht genommen werden. lie Bekanutmachungen der Gesell- Bekanntmachung verirag aufgeführt. ; sämtlihe Aktien übernommen haben, Das Hande geshä nier neführt der Firma Heinrih Baumgarten, Eisen- Paul Bonn und Selmar Fehr sind aus | (Bei E S E Ea a E E E U O 0 D D gz j ür di B Noiché] % D e Fir von dem Zz E e S und Blechwarenfabrik in Neunkirchen e N ! aus } (Befugnis der Gesellschafterversamm- Sinzig, den 31. März 1931. schaft erfolgen durch den Deutschen | Eingetragen am 831, 3. 1931 im Die Bekanntmachungen für die Ge- |jind: 1, der Reichsbankrat a. D. Max dieren. ma 1 Gejellschaftéfirmenregister S Ae y en, dem Vorstand ausgeschieden l Riel z ; Cini E E hs ) ( 91, 9. e TT s E e Z 1 H t und der | n 2 gtiter. ; Bez. Arnsberg: Jn das Handels eschäft î , ung, Rüdcklagen zu beschließen) sowie A mtsgericht, Reichéanzeiger, 5.-R. A Nr. 1083 bei der Firma Adolf | sellchaft erfolgen dur die Pirmasenser | Schulz in .Berlin-Dahlem, 2. der | besiver Walter Juei und der y Die Firma Carl Knorr. Sih: hier. | Fd TLnverg: Jn 2 E 17. Unter B Nr. 487 am 15. 1. 1931 [ duxch Einfügung eines § 11a (be- nre

Marburg, den 31. März 1981. Graf & Krause Kommanditgesellschaft | Beitung. 11 Verändex Diplomingenieur Franz ¿ GAMGger, de S e ia Meibenbals Offene Handelsgesellschaft seir 1. 1. ues e ICE T bei der Firma Eisen- und Metallwerk treffend Anfechtung von Beschlüssen Spremberg, Lansitz 2089

gei Ma E e Mist als Firma Heinri Hoffmann Schuh- Gebiet s rén, 4 v láute eführt. “Von der Gesellscha!!! Zer: A Io der Kaufmann Otto Baumgarten, beide SNNTOONY, Aelelhast mit beschränkter | der N Lo AnE geändert | Oeffentliche Bekanntmachung.

; C ; «JFngenieur, Franksurt a. M., 111 adi, O A ¿V A! q r i „B E S S Í iv 8 8 \ i urger, Kausmann, Agnes YPir|chburger, | ; wi a i s aftung in eidenau (Sieg); Durch | worden, Der Kausmann Alfred Kret In unsex Handelsregister Abteilunag k Mare: fee e 2 f persönlich haftender So e E E Lo Bru (6 Mringlens: exe E t Wale Ti qi gy rae veiung u fe E es i B eborene Maisenbacher, dessen Ehefrau, s u B E Bejchluß der Mia iee ie AE in Siegen ist zum Geschäftsführer be L Le E r: Tus

Fm Handelsregister A Nx. 593 Uf | getreten. Er ist wie die beiden anderem | JELL O im 7 N 1 Walter 2L1eße 1- tat A ‘Avril 19: A beide hier. A; F z : 4. | vom 27, Juni 1930 ist der Siß der Ge- | stellt. Dex Prokurist Hermann Thon Sirma Mi, ks H {Ar E "s hall SGRLe Ca Eee N tte SUIEs allein zur Ver- A S E oen 1931 E Aufsichtsrat bilden: 1. der den 1. April 1991, Zur Firma Mehlhandels-Aktiengesell- Ui ih agte 2 S E sellschaft Bus Rubersdorf (Kr. Siegen) | ist zur selbständigen Vertretung ms AttlengeselsGaft e LEE N pad Harald Marscha Marienburg“, und | tretung berechtigt. i i 1 LIIEC ' Fo L 901, Den ersten ‘at bilden: 1. Js : ui d chaft Reutlingen in Liquidation, Sih |' M z Le Xa „|[ verlegt und dem Gesellshaftsvertrag | Gesellshafst ermächtigt. Die an Adolf kad E L acl Mani f Mae A] Age Oerhailen; Ki, E miagistratSeberbaurat, Emil Coid in | Meten gnd ael, VE t 1e Fe Die Firma fe erlos (Lon Sni j die mm piine lere ein 4 10 Hingugesügt worben, der eine |frey simlor eriellte Prokur ise tr |Migclihn "2 Bectin ain weiteres HDAargoi C { in Vcartlen UTC ein- ————————- J E E S L De f (d - , E F l i 0 2 D G t i d Am Sgeri t Reut ingen. Ny 0 G Rec elung bezuglich des Ortes der (GBe- 0 en. ufolge Beschlusses der (§e- c 24 nds1 G M der G ta êc , A mit O e Marienb), | OVOrHAUgER, Wilm, (2050) | Brm ge e B en HB em E e e: | 1. Maf Blatt 678, Jtrma dien. N (079 | 9 Unter A Nr MS am 19, 1, 1681 |felfhgitervezjammlung trifft, _-Dur | selshahierverommlung vom 5. Ia: |der Mahgabe eell f daß ce dei!

E S ' Bekanntmachung. P ; ; Bai: E ° / “} Schaller in Nevschkau i. V. betr. qi ee Ee U ; E hai See F ditgesellihaft in Firma | denselben Beschluß ist das Stamm- | nuar 1931 ist das Stammkapital um | ist die Gesellschaft allein 4G Hertreten

den 25. März 1981, Eingetraage 4 A : ; 1. Firma Valentin Klein, Gesellschaft Zehlendorf Schaller in eyshkau i. V. betr, Jn das hiesige Handelsregister ist am bei der Kommanditgesellshaft in Firma / e 4 dn A E if E O List, Hie Sé] it allein zu vertreten, i getragen am 91. 2 191 im | nit beschränkter Hastung in Liquidati L E, Lees dem 1. Januar 1931 sind in Avril M ¡late Weber & Othsenfeld in Weidenau: Der | kapital um 27000 Reichsmark auf |95 000 Reichsmark erhöht und beträgt | Spremberg, den 26. März 1931

o iE E L H.-R. A Nr. 1197 bei der Firma Josef mit beshränktex Haf ung in Liquidation} Die mit der Anmeldung eingereichten dels (8 Gesellschafter 1. April 1931 eingetragen worden auf sönlich Haftende Gesellschafter a f 50 000 Reichsmark erhöht worden. Die | jeßt 205000 Reihsmark Jn Anret- | - gi Murr Bens - VMiayCn, [2045] | Spiegel inm Oberhausen-Osterfeld: Die | mit dem Sig in Pirmasens. Schriftstücke, insbesondere der Prü- | Handelsgeschäft a le, Blatt 242, betr. die Firma Riesaer | eron Iastentde Sejer alter Na- } Otto Brenneis erteilte Prokura ist er- | nung auf ihre auf das erhöhte Stamm- E" In das hiesige Handelsregister Abt. B Firma isi erien 20 2. Firma Hans Höreth, Gesellschaft | fungsberiht des Vorstands und des “prmas uRtN MargtEer Di nger-Abfuhr-Aktien-Gesellschaft in arn Alsred CEENex s E Let WEIESe loschen. Der bisherige Prokurist Otto fapital Emáchitn Sinialn Minna die j ist bei der unter Nr. 4 eingetragenen Amtsgericht Oberhausen, Rhld. mit beschränkter Haftung in Liquidation | Aufsichtsrats, können bei dem Gericht | Walter Schaller ia f a Riesa: Der bisherige Stellvertreter des | [haft I S / Ferner L S |Brenneis in Weidenau ist zum Ge- | Gesellschafter Eheleute Kaufmann Adolf | Stargard, Pomm. -., 12090] irma Bankverein zu Mayen Afktien- L E S mit dem Siy in Pirmasens. eingesehen werden. Schaller, beide in Nehschkau i. Vorstands Karl Otto Hildish is aus- erei ib N ERT Dee ee saft Faul schäftsführer bestellt. Alsdann ist am | Krey und Anna geb. Fölzer in Siegen, | In das Handelsregister F. Nr. 39 ist Pirmasens, den 2. April 1931. Potsdam, den 30, März 1931. 2, auf Blatt 1538, die Firma S geschieden. Zum Stellvertreter des geschieden. ie Profura des Kar . 1, 1931 bei der gleihen Firma | in der allgemeinen westfälishen Güter- | bei der Firma E. G. Kuppermann

gesellshaft in Mayen heute folgendes R A, 9057 4 e ¿ j s g Pr ejugetragen worden: M O E a M D Das Amtsgericht. Abteilung 8. | i hebe S Wie: See un Vorstands ist bestellt der Prokurist Peber ist erse n 17, 1, 1981 | folgendes eingetragen: Der Betriebs- | gemeinschaft lebend, das Vermögen des | Aktiengesellschaft, Stargard i. Pomm, __Dem Kaufmann Wilhelm Münzel in] Eingetra; 1.4.1931 im §.-R. A [p 12065 L Reichen ah i, V. betr: Ver Kau Billy Becher in Riesa. E O E, Et Firma | leiter Karl Rebeschies hat sein Amt | von Adolf Krey in Siegen betriebenen | eingetragen: Durch Beschluß der Ge- Mave Rrokura erte ingelragen am L, Pirna. [2065) i 20682] | Hexmann Schmidt in Reichenbai [|Wointêgeriht R den 2. Avril 1931. | vei der Kommanditgesellshaft in Firma E L G 5 : : . E s T E Mayen ist Prokura erteilt. ns LAE R L Pins E d Gh u r | Rathenow. 2068] |‘ 20 Z M imntsgeriht Riesa, den 2, April 1931. Æ f I 5; j 3 U e : / 9 neralversammlung vom 27. Februar ) i a Theo Doods g g t t , ck , I s or [als Geschäftsführer niedergelegt. Handelsgeschäfts mit Aktiven und C1 Ge Mayen, den 30. März 193 Nx. 1034 bei der Firma Theodor Doods | Auf Blatt 759 des Handelsregisters | A pa Eu AiT 9 ist als Liquidator abberufen wol Ad T Schmidt & Melmer, Weidenau: Der | geleg ; )andelSge Mast „„ATLTDC! 1987 f Ker Gelellibastöbertiia Vit Mayen, Aen a Ry T0 jun, in Sterkrade: Die Firma ist er- | füx den Stadtbezirk Pirna ist heute die g H" „er Ma Trage T Li dator ist bestellt der R iesa [2077] persönlih haftende Gesellschafter Adolf | 18. Unter B Nr. 513 am 27, 2, 1931 | Passiven in die Gesellschaft ein, und [181,1 dex Bele Pa For trag. Pie Das Amtsgericht. loschen. offene Handelsgesellschast in Firma Nr. 457 ist bei der Firma M, Conißer | i Ru olf Franz Reichenbas n das hiesige Handelsregister ist am Melmer ist infolge Todes aus der Ge-| bei der Firma Siegener Mehlgroß- | zwar in der Weise, daß das eingebrachte rep Zes. L Ls (BETENURS LE Bis G S Eta Amtsgeriht Oberhausen, Rhld in Ri l & Sol it dem Sih & Söhne* in Rathenow folgendes ein- | an Nat 1585 bie Jirma & b April 1931 auf Blatt 735 - die sellschaft ausgeschieden. Weiter sind vier | bandelsgesellshaft mit beshränkter Haf- | Geschäft vom 1, Fanuax 1931 an als sichtsrats) gändert. Stargard ?. Pomm, Mayen. [2046] ( Es jen, Edwin tietshe & Sohn ml em Siß getragen worden: 3, auf Blatt 1585 die Firma Ka 2 pril 19: auf att 735, betr. die le aft ausgeschieden. eiter 1tnd vier tung in Weidenau: Robert Scheib, | für Rehnung der Gesellshaft geführt den 28, Marz 1931, Das Amtsgericht. 0% 29s Hieftge Spntelo-roister 2+ Ll hErhauSen, Rheinl, [20661] wude cinclaara WelclsEatier sind! Die Prokura des Paul Haaso_ ist er- | zug, Geselliast C ie ral G m b Q e Mel Do ommanditisten aus der GeseLihal | Weidenau ist aus seiner Stellung als | gilt, Der Geldwert, für welchen diese t Winnfeldrampe Kottenhein G. m. b. H. Singstr S Ls pas Malermeister Franz Ediin Rietschel *Moibinom, den 9. März 193k. Riedel der in Leipzig erridi ingetragen worden: Der biâherige Ge: Kommanditisten eingetreten. Bei acht dil arg n I E Str tit dies E a R Reie s, Ax das Handeisregistec B ist heute zu Kottenheim heute folgendes einge- | J Eingetragen am 1. 4, 1931 im H.-R.B| in Pirna und der Malermeister Edwin j Amtsgericht. Firma Kamm ug-Gesellschaft mit châftsführer Otto Greiner in Dresden Kommanditisten hat sich deren Ver- E ax ee in Ee Ee E MOES, SEEIOUE L E E F tee fo JIOT A Le C D tragen worden: S L Ma Ce Se Herbert Rietschel, daselbst, Die Gesell- Pt M shränktexr. Hastung. Gegenstan: Mst ausgeschieden. | mögenseinlage infolge Umstellung auf OEEoNe 5, ist zum Geschäftsführer | mark. Untex B Nr. 163 am 3. 3 1931 | weiterhin eingetragen: „Zabelsdorfer Das Stammkapital ist durch Be- A A e: TurG Ve- | schast hat am 1, Januar 1931 begonnen. | V ecklinghausen. 2069] | Unternehmens ist der Ankauf und F Amtsgericht Riesa, den 2. April 1931. | Reichsmark geändert. Der Kausmann di 7 4 L 5. 3. 1981| bei der Firma Werner & Daub, Ge- | Brotfabrik, Gesellschast mit be- schluß der Gesellschaftecversammlung | |Vluß der Generalversammlung vom] Als Geschäftszweig ist angegeben: | sex Handelsregister Abt. B ist | kauf von Kammzug, ferner von | Johannes Melmex in Weidenau ist als} 19, Unter B Nr. 469 am 5.- 3; 1981 | det der Firma Werner & Laub, V} o bter Haftung“ in Stettin vom T. März 1930 um 12 000 RM | 1. . Dezember 1930 ist die Gesellschaft | Ausführung von Malerarbeiten aller | heute Dee ton: Me 217 titigitras wolle und ttetarvi n A Produkten. 1 udolstadt 12078) persönlich haftender Gesellschafter in die | bei der Firma Brotfabrik Siegerland, | sellschaft mit beschränkter Haftung in [Ore L T L f: herabgesezt und beträgt daher noch | aufgelöst und das gesamte Vermögen | Art. Die Geschäftsräume befinden sich ae Firma Westfälische Maschinen: | Stammkapital beträgt 20 000 (zw Jm hiefigen Handelsregister Abt, A Gesellschaft eingetreten; die ihm bisher | Gesellschast mit Fee ReTer Hastung in | Buschhütten, Kreis Siegen: Durch Ve- ie cine WceifaleE Me tettiz 20 000 RM. es tve ‘Tine Cauidatien in ERA, Ira, Este 1931 bau-Gesellshast mit beschränkter | tausend) Reihsmark. Der Gesell{(ourde eingetragen: Am 27. Februar erteilte Prokura ist erloschen. Be O 7 us 2er Ak [iu 18 Mär, 1980 “it die Gesea Zabelsdorf. Die Gesellschaft ist besugt, Mayen, den 31. März 1931. G ZL 1 : A Amtsgericht Ptrna, den 31. Marz 19, | Saftung in Recklinghausen folgendes | vertrag ist am 25. März 1930 fest; U193t zu Nr. 642 bei der Firma Zwie- zur selbständigen Vertretung der Ge- | (Ctr er E O olt Wor Büchorrevisor Fri [ih an gleichartigen oder ähnlichen Das Amtsgericht. Tei Keie Rhld Camitin tp ri etragen: i tioutt und am 28. an n D 24 eas Heilung. S As in Fier OLIEST F, L biherine Ee, S Beifawiet O L vie 0 bie E Gde 15, Véteiide 1 060 A S rial E E ie s L 7 [9066 Die Prokur es Ingentieurs Augu ihaftsführer) abgeändert worden 1 adt und am 13. Mar 3k zu Ne. 282) 9; nier Hx, 495 ( (. 1, 2M S MIPS E : p Ie 3s n 2s S afie zu betreiten, die der Förde- Minden, Westf. {2047} S [905 An Las vanléregifièr ist heute Ha Solftein ist “erloschen. 5 Deut. Divlom aare ) iciotalien von d ei der Firma Reinho d Winkelmann in bei der offenen Handelsgesellshast in Hans bestell in Siegen ist zum Liqui- E Dee Ait, A dies aas O V Das Jn E: e Sea ter Abteilung A Per T ice ist h u getragen worden: jngenene Geer Kaß in Reckling- | Tagen. Die Gesellschaft hat cin de E è s n erloshen. Sen O I Lau E oel, 0 erag Nr. 413 am 19. 3. 19831 R as Stammkapital beträgt 20 000 RM. Ge ist am 31. März 1931 unter Nr. 834 | nl Peltgen VAnde SrEgiten 117 U) 2) auf Blatt 4731 die Firma Textil- | hausen ist Prokura erteilt, mehrere Geschäftsführer. Sind m m 13. März 1931 zu Nr. 577 bei der Geisweid: Die Gefelljhast 1jt ausgeloit. } - “1 E E Siegburg [2085] | schäftsführer sind: Ludwig Freudzn- die Firma Gernheimer Dro ben: cuf Vlatt 179, die Firma Sport- &| (usrüstungswerk Gesellschast mit | Recklinghausen, den 13. März 1931. | Geschäftsführer bestellt, so ist jed: Firma Karl Alberti, Uhlstädt: Dr. med. Das Handelsgeschäft wird unter un-| bei der Firma Ernst Kursch, Gesellschaft |" J das Handelsregister ist in Ab- | heim in Berlin-Cöpenick und Heinrich fabrik Jnh. Hellmuth Schlüter Minden, | Shwebebahn - Verkehrs - A. - G. Ober- beschränkies Sive Aatet Witt Das Amtsgericht. Vertretung der Gesellschast allcin Mans Star ist aus der Gesellschaft aus- verändecter Firma von dem früheren Mi e a r Hang, ‘1: QEREE n L O Ne Ie bei: dés Mühe [Boner in Bertin-Eöilenit.- Dez.- Ges und als deren Fnhaber der Kaufman M in B R Ns en] mit dem Siy in Plauen î. V, und “b ominizerneteeirieGd ee retigt. Bu Geschäftsführern fiud Besieden. y Gesellshafter, Kaufmann Gustav Maren- mil O (Ba Sefellshaft is von Phönix, Chamotie- und Dinaswerke | sellshaftsvertrag ist am 18. März 1931 Hellmuth Schlüter in Minden einge- BiGt nede Bari D D V weiter folgendes: Der Gesellshastsver- | Recklinghausen. [2070] | stellt: a) dex Kaufmann Ertwin Thüringisches Amtsgericht Rudolstadt. | bac in Geisweid, fortgeführt. E A Be egen ga am 23. 3 1931 [G. m. b. H. in Spich, heute folgendes | festgestellt. Die Gesellschaft wird dur tragen worden, f iît R B M a trag ist am 1. April 1931 abgeschlossen | Jn unsex Handel§register Abt. A ist | hannes Bröse in vér iee ; zu G Unier A. D: 9 L. E T Le 2e S ienbênberins ¿001 | eingetragen worden: Dem Kaufmann | einen oder mehrere Geschäftsführer Amtsgericht Minden i, W. in Oberwiesenthal bestellt, %* ] worden; Gegenstand des Unternehmens | jolgendes eingetragen: Leipzig, b) der Kaufmann, udolstadt. [2079] die Firma Bernhard Siebdrat in werk, Gesellschaf T6 chränkter Haf- Hans Kuhn in Spich ist Gesamtprokura | vertreten. Sind mehrere Geschäfts- 2 19048] “ven di Dheavldenikdr 31 3. 1931 [ist die BVereoelung und Ausrüstung von | Am 17. März 1931 zu Nr, 738, |Krohmann ün Sr s, batte E p hiesige Pt Res a & Conn E 4, Feren len f Se: ft Bonberbeig: ‘Nach Nic Wies erteilt. Fe zwei Ta E S führer o Nane so L E zwei Münster, Westf. R E j Oa e 99] Portilwaren aller Axt, gleichviel aus | Firma August Bultmann, Bahnhofs: | bekanntgegeben: esellshastsbad Wurde heute unter Nr. 676 die Firma Kausmann Bernhard Sleddrat, e F EES Os F * Ttretungsberehtigt, Die Prokura s | die Gesellschaft gemeinshaftlich oder N unfer Handelsregister ist cinge- ib ert [9059] nein Fasexstoffen; die Gesellschaft ist | wirtschaft 2 ecklinghausen, Hbf. ; Die | mahungen erfolgen im. Del arl Nordmann mit dem Siy in Rudol- | _7. Unter A Nx, 751 am 22. 1, 1931 (E E e I if aat Carl Marquardt is erloschen. éin Geschäftsführer in Gemeinschaft tragen: : Auf Blait 21 des hiesigen Handels- | befugt, gleichartige oder ähnliche Unter- | Niederlassung ist nach Gelsenkirchen | Reichsanzeiger, i _ Mladt und als deren Jnhaber der Kauf- | die offene Handelsgefellshaft in Firma E fs Sea, L Saxfî ct fa R Siegburg, den 31. März 1931. mit einem Paxokuristen. Nicht einge- _B Nr. 483 am 2. April 1931 bei def. E R 1 des aen Vas (_| nehmungen zu erwerben, sih an solchen | verlegt. Amtsgericht Reichenbach i. L, FMmtann Carl Nordmann in Rudolstadt | Gebrüder Steger mit dem Siß 1n Verk 5 A s E R ae Das Amtsgericht. tragen ist: Die Bekanntmachungen der Firma „Ferngasversorgung Westfalen Xegil L U L „Reichel, Unternehmungen zu beteiligen odex ihre Anr 26. März 1931 zu Nr. 6387, den 1. April 1931. e 11getragen. Rudersdorf, Kreis Siegen. Personlich } Der auf un s Êr, Han Be A E ————————_ ‘9087 Gesellshaft erfolgen nur durch den Gesellschaît mit beschränkter Hafiung zu A e Dictnlka here n Vertretung zu übernehmen; das Stamm- | Firma Ecust Hegerseld in Bieten: Lad BE TA den 5. März 1931. A O Ee Bs Dex De T 2E nine eaerie wia on E Sändéitockäiler À ift bei aé. Deutschen Reichsa1.zeiger. Münster i. W.“: Der bisherige Ge- fd i ss P i etr fiebzi Reichs- | Die Niederlassung ist nach Gelsenkirchen- Se L Ÿ Thüringishes Amtsgericht. mann Josef Steger, der Kausmann eFugi, ige “1 «sn Das L Sregihter s Amtsgericht Stettin, 24, März 1931. äftsführer Dr. Maximilian Fischer Pule e\ugetzagen worden: Die Pro- aut g Ln S siebzigtausend Reich | ah Remscheid-Lennep. isches geri : Fe Unternehmungen zu erwerben, | uentecr Nr. 218 eingetragenen Firma m t O in Dortmund hat sein Amt nieder- Wentscher ¿ E 8 l O S l 12092] gelegt. a Er In D/DELNgau 111 CLLOICEN. | 7,7 Mitt in Moi D die Firma Overthun «& Co, in M; jd Le! der Firma Friedrich dorf. Die Gesellshaft hat am 1. Ok- C Ern : al 1 t 4 b C J Sl ecair Das Amktsgeriht Münster i. W. Prokura ist erteilt dem Kaufmann i va E R E Be- Balieas, DolimantitaeleU Gat Die in i, Ak e D E Ristow, Rügen R Ae 4 tober 1980 via Zur Deneeigns sellschafisvertrag ist in neuer Fassung | den: Die Firma ist erloschen. Llindelsregister Abt. A Band I

J uy Herber » its e E T / " I binioroë Gas L N 2 H E N p e . c L D G: Hoy R e ad 2 95, S Lo : 19 F O.-Z. 914 Firma Adolf Auer & Co. in [rthur Herbert Drehsler in Olbernhau. | e nntmachungen der Gesellschast er- | Gesellshaft hat am 2. März 1981 be- Niederlassungsort der Firma is Pt'!ieres Handelsregisters, ist heute fol- der Gesellschast ist nur der persönli D cen Boy E Sinzig, dew V. Fobepac 1931 Q N Att es eno Le

irág S s f gz | Amisgeriht Olbernhau, 2, April 1931. E, ; Nt z T gendes eingetr E “i a Besellswaftexr Heinri Steger Die ol d a1 E R T E Se: L A n [olgen aus[lieklid durs den Deutschen |Fonien: pern t haftende, Gescll, |Wupperial-Konsdorf verlegt. Mrs, engerragen worben: Die Pro. hastene Gefelscjafter Heinrich Steger | Fp} Drr diesen Belgiuk ift de Ver: | chqm: 2066) | manns Bétar Seifert ist losen, Den mandit esellihaft Paul ‘Edwert ges Oschersleben, [2060] Se Ad ice R E eta Bernhard Overthun in Waltrop. Es Mas n vel e Part Bit beid Nistow ist eric Mleeualde S 8. Ünter A Nr. 645 am 22. 1. 1931| tretungsbefugnis derart geregelt, daß, E hate: B ist unter | April 1931. S A Co. : Bankier Paul Eckwert is als per-|, Hueg & Co. Kommanditgesellschaft b) auf Blatt 4732 die 7 irmá Otto ist ein Kommanditist vorhanden. Dem tee. Galtung Hückeswagen: Doé P. April 1931. Amtsgericht. - | bei der offenen Handelsgesellshaft in Mars eYre ie SOELLO Ten bestellt Nr. 72 am 31, März 1931 folgende Bad. Amtsgericht Ueberlingen. [Bit haftender Gesellschafter ausge- | 1 o hg wee a mda: b E An | Prägler Junen - Jalouf en - Fabri- | Caufmann SESIIE Overthun in | ¿s Geschästsführers, Bankdirektr E ———— "Firma Rheimnishes Kaufhaus für Geschäftsführer E OA Firma eingetragen worden: „Zwel-| ra [1509] schieden. Die Kaufleute Bernhard | Zee. Ver Benn S Fuiß | kation in Plauen und als Fuhaber der Son Is ura erteilt, =@ |Ewald Arny în Wermelskirhet, Schirgiswalde. [2081] Lebensmittel Frank & Sans în Siegen: a L Gesellshaft befugt | arkasse Solid Aktiengesellschaft“ mit | "S ndelsregistereintcag vom 31. März Kaul und Kurt Berner in Münster- Hueg ist ex Bankpro urist urt Stwhulze Kaufmann Karl Otto Prägler, daselbst. | „Am 26, März 1931 unter Nr. T9, exloschen. Î uf Vlatt 290 des Handelsregisters, Die Gefellschaft ist aufgelöst. Der b18- f zur Vertretung der \ af 9! [dem Siy in Remagen. 19612. Sinma Haußmann & Co. Siß berg sind in die Gesellschaft als persón- | in Halberstadt zum Liquidator bestellt. | Kngegebener Geschäftszweig und Ge- Firma Franz Dees, Hüls, und als b) am 16. März 1931: Zu der M: Firma Den - Union Gesell| B s 7

_—

Ai. Reutlingen. istereiut (2075) | aft befugt. ERIETEIEN z i l ! E T e L ¿8 Handelsregistereintragungen : g Klein, Kaufmann in Thalfang. ist stets allein zur Vertretung der Ge-| Das Grundkapital zerfällt in fünfzig |, IV. Bei der Firma „„Arminia T 1931 S | Siegen,

«t pee

vbdis ai i E Aud Bod"

t eitel

dais

: Schreiner

chäftsführer ist bestellt | Buer verlegt. Jm Handelsregister ist eingett A Heinrich Steger und der

an solchen zu beteiligen oder deren | Betonindustrie Stephan Kommandit-

[ Br ; ier Am 26. Mäxz 1931 untex Nr. 778 Z » : Rücenyy Fo 1 Richard Steger, sämtlich in Rudexs- s i e i: Stepha1 E E Großfkaufimmnann Kommerzienrat M Sb erth B ; a) am 9. März 1931: _ Os sou Mary Sieyer, Um Vertretung zu Übernehmen. Dex Ge- | gesellschaft in Sinzig eingetragen wor- | Veberlingen.

( E s l 4 D : chaft herige Gesellschafter Alois Sans führt | sind. Dex Kaufmann Dr, jur. Otto | Gegenstand des Ünternehmens ist die : L Cre Tot li haftende Gesellshafter eingetreten. Oschersleben (Bode), 31. März 1931. châftslofal: E von Innen- deren Fnhaber der Kaufmann Franz Rennerwerke Gesellschaft mit bes Mit beshränkter Haftung mit dem g das Handelsgeschäft als Einzelkaufmann Mloeiaen in Köln ist zum iveiteren dea S Verteilung von Urach. Offene Pan peegeiefan jet Ein Kommanditist ist ausgeschieden, Amtsgericht. alousien Pestalozzistr 54 9 Dees in Hüls. GRN vgl mge Nv F . Die n Kirshau, Sa., betr., ist heute das Unter der bisherigen Firma fort. Geschäftsführer bestellt, Geldern inr Sinne des - kollektiven | 10. Oktober 419830. Gefe hafter: Ae rei Kommanditisten sind in die 'Besell- i U Se ' Aua ericht Piauèn Recklinghausen, den 1. April 1931. un Vaztang n DAC Ie agen: es Uusscheiden der "bicherigen Geschäfts-| 9. Unter A Nr. 378 am 28. 2. 1931| 22. Unter B Nr. 112 am 26, 3. 1931 | Zwecksparens, d. h. die Gelder werden fob L R Ra ura saft eingetreten, Die Prokuren des | Osthoken, Rheinhessen. [2062] | den 2. April 1931 (A Rea. 777/31 Das Amtsgericht. En 0G E : ührer Paul Friese und Carl Otto bei der Kommanditgesellschaft in Firma | bei der Firma J. Theis & Co., Ge- |nach feststehenden Tarifen eingezahlt Naa Fabrilant, beide In Tracy. E oa L a s D ; -S L den 2, April 1931, (A Reg. 31.) tee C GUEÁME S E, Renner, des Rentners Johann À 4+ L E UN ar E A Q f t : w O S : p „Zur Vertretung der Gesellschaft is der Fris Broßwiy und Bernhard Kaul Bekanntmachung. j 190711 | und des Kaufmanns Walter Kruft gert in Kirschau sowie Max Kalauch J. J, Bruh's Wwe. in Weidenau: Die | sellschaft mit beschränkter Haftung in [und nur an die den Tarifen ange- Gesellschafter Emil Haußmann allein find erloschen. i Amtsgericht Münster: | Ju unser Handelsregister wurde heute | Potsdam. [2067] Regensburg, L y N exloshen e Köblig und Oswald Bergmann in Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma is | Weidenau (Sieg): Der Siy der Gesell- | shlossenen Sparerx verteilt. Die Ver- Gerold. y S L ate ia alia v Mer bei der offenen Handelsgesellschaft in | Jn unser Handelsregister Abteilung B | ;; it das Handelsregister ouTRs. R c) am 17, März 19314 Die G ederan eingetragen worden. erloschen. teiis d schaft ist nah Siegen verlegt durch Be- | teilung geschieht nah der Höhe Her u Amtsgeriht Urach. Es 2050) | Firma „Gebrüder Muth“ mit dem Siß | ist am 30, März 1931 unter Nx, 334 s wid: are i S chaft in Firma Franz Canto) Amtsgeriht Schirgiswalde, 10. Untex A Nr. 752 am 5. 9, 1931 |s{chluß der Gefellshafterversammlung | Spartage. Spartage ait der technische 2 ° E E E e L in Sid folgendes eingétragen Die | die Deutsche Bauspar-Aktiengesellschaft R pt nie Be Treuband- und Revisionsgesel! am 31. März 1931. [ee cs Mes N E A ESEN E S ellshäftervers Qu Es C LaE Ee eid Ne i i 2, Mecklb. |( Le 4 o B Sis g N 1 » jz ; L y ; id rae 1 j nhaber die Kauffrau |der Gese terversammlung om | festgestellt wird, we Fn unser Handelêregister ist Gejell[hast it ausgelöst. Die Firma | Potsdam mit dem Siy in Potsdam mit beschränkter Haftung in Ren : tr ¿cace: f U GLE BETNtE: DOP März Lte ov 2 Gef sei i j Í Wirtschaftsberatungs- uno “Tk ist erloschen. y eingetragen worden. Der Gesellschafts- | München - Regensbuoa Dellineea! Bidao, eGanaaA des Untern meeherg. ___ [2082] Anna Keller, daselbst 97. 3. 1931 L TERtA Es ü Zer A ges Gle S Ne T Di T 0 eingetragen worden: gct der Mecklenburg-Strelißschen O A Si O Mi aa eut 1990 bzw. Donau“ in Regensburg: Dur Be- | ist die Besorgung von Treuhan2® Feiragen meen B IRERINET ¿290 Gie f F O iten N ardel8gelells@afl Gei Balts führern Ti ents Der cinen its bei dee Loit Ler Gesellschaft 1. unter Nr. 484 die Firma Eisen- andioirtshaft mit beschränkter Haf- ‘De! S Wmisge . am 24. März 1931 festgestellt. {luß der Generalversammlung vom |ten, insbesondere Vermögen" “Aen worden: . De erbo S nit Zweig: Vert An EA 2 Énbétt Wetlen bestimmten Banken oder Sparkassen | gießerei Viezer Shmelze Werner Kurth tung in Neubrandenburg mit dem Si | Gegenstand des Unternehmens ist die 19 November 19: ‘de eine Äbände- | tungen, Pfandhalterschaft, Sani? ) eus Am 9. März 1931: [Gustav U. Dn, e ‘Dee L Zeit, Quan gee L R | ol t E A und als deren Fnhaber der Korvetten- e Neubrandenburg eingetragen. Der Dea pat N (2063) “aag M are Wohnungsverhältnisse rung der §5 5 und 6. des Gesellschafts: Liquidationen, die "Bearbeiiurg Rai üt Stre bei S Die Lins Firma Gustav Kerctoff, Pagen, FRE o wird ‘die Gesellschaft Vir eiue ‘Bas Grundkapital der Gesellschaft fapitän a, D. "und M e L Gesellschaftsvertrag ist am 6. Fanuar . Neueintrag. und des Siedlungswe]ens einshließlih vertrags beschlossen. Das Grundkapital | Steuerangelegenheiten und F stt erlosdhe, y r.: De Firma F i Ote gee a 4s E E E 9 l L A : t oimaeteilt | männishe Leiter Werner Kurth in C c, d 4 t Di; , ba ir ; 2A ; 13 s S TIEL IL : s s hd loschen. niederlassung Siegen: An Werner | stens zwei Geschäftsführer oder durch | beträgt 50 000 RM und ist eingeteilt l / y 1931 festgestellt. Gegenstand des Unter-| Firma Diehsh, Braun & Co., Ge- | landwirtschaftlihex Siedlungen îim Deut- | it nun einget 000 feiten, die Vornahme von Gt E D R iat A ehr Ci e C AL Be nf h Namen lautende Aftien | Bertin W 30, Barbarossastraße 49. A as j die UEUGRIMie Beruis- | sellsast mit beschränkier Haftung, mit | stn Reis dur: L Annahut und | e naer u SOE auf A add weL E und die f 9) auf Blatt 349, die Firma Robert Kerckhoff in Hagen ist nunmehr Einzel- | einen Geschäftsführer în Gemeinschaft in 50 auf den Namen lautende Aktien N e E ADD n Firma Frik beratung der Fnhaber landwirtschast- | dem Siß in Pirmasens. Verwaltung von Spargeldern auf 100 RM und 300 Stü auf den Namen gung aller sonstigen Geschäfte él Schnee S, aniho, : Pasuar iét ¿ PLotitos ext t. 5 31 Sleican leerdinand, Véles Merle geb. ele Vent Er de Vol aden Worm, Dampf-Säge- und Hobelwerk in lier Betriebe im Lande Medlenburg- Geschäftsführer sind: 1. Heinrich| Grund von Bausparvertragen, 2, Ge- lautende Vorzugsaktien zu je 20 RM Art, Das Stammkapital is ee erg, betr.: Die Firma is erx-| 12. Unter A Nr. 665 am 27. 3. Ehefrau Ferdinand Beier, Maxie geb. |welche sämtlich von den folgenden Viet «. Ostb,, und als ihr Jnhaber der

Sitreli : ; ; in ti 8 f Î ets. | bei der Firma A Dornkeiffer in | vom Scheidt, hat ihr Amt als Ge- Gründern übernommen sind: Di , S S Streliß und den Nackbargebieten und Lieser, Kaufmann in Finkenbah-Gers- | währung von hypothekarish gesiherten | 11. Das bisher von dem Kaufmann | 20000 RM. Geschästsführer sin 2. Am 20. L DET Fir a Albert Dorn ge e ' Due Mews K T É : l Sägewerksbesißer Friß Worm, cbenda. S huld o I oetrióle ie u peiler, 2. g Oito iun d aidncain tas ee unlibeui Grundbesiven Din Angri M e der N L pes Sus M iat die Firma H. “Webs e dickes dis E DAE Pa E T vil furist De ens a De in Weidenau F La Benin h: E Vies, den 31. E Tit r Förderung ihrer ens. j | 0 v0 cundbeiit bura Ca Ble unx S6breib- daselbst, Feder sellschafter ift n gema als Aweigniederlafsu der [Bais in Geisweid übergegangen und | und der Fngenieux Oskar Weber in} 2. Hans Clev, Architekt in Bad Das Amtsgericht.

Ziele der Förderung ihrex Wirtschaft-| in Pirmasens. und zux Entshuldung von Grundbesig burg betriebene Paptier- und reib- | daselbst. edex Gesell eumark bestehenden Hauptnieder- | wird von diesem unter der Firma l Siegen sind zu Geschäftsführern besteltt. sberg,

(445

R 2 rep 8

elzahl, durch die S 2094]

S Vietz. L Ba T a Jn unser Handelsregister A ist heute

E E

ee R R S R u S A ie