1931 / 87 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

p 4 É Erste Zenuiralhandelsregiferbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 87 vom 20, CNpetr LOBL.

4 S E E Zweite ZentralHhandelsregisterbeilage

"Aa

Kahla. E.

Ra en fie Tant "28 "Baud: | jn 9 M 1A vor A p Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staats3anzeigéx

wwerf mit beschränkier Haftung“

N eGauisher Apparate jeder (2 I zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich

ter Saftung“

eaneuA hafterbe]chlu ß vom 27. November 1930 } Tation 101er und Aaynitcher ti 1 1 ei | f das Stammkapital um 1000000 zunehmen und die tel a 87. Berlin, Mittwoch, den 15. _April_ 93

“B AECH nom Ra Noi eamart e 90000 0 Neihämartk ] Unter mungen zu T . i n Dietrich n Ah nig ft tn GemetinjMa mi einem N m S1 ckhammfabita! G i, =

wn ht

s ) 6785 „Export - Vereinigung Neichsmarl E e hèfs Bayern verlegt. Gegenstand des Unter- f as pital beträgt 50 000] ist seit dem 1. April 1931 alleiniger Jn- | der Forderungen und Shulden dex bis- April 1931. j Rheinischer Steinzengwerke Gesell [uUYTeT ite M -y wird E les d lsregister. nehmens ist men die Erzeugung und der Reich y nand des Unter- haber der Firma Die Gesellschast ist herigen offenen Handel sge[ell|chaft E ' ellscha } AMmtTSgeriMI | schaft mit beschráänkter Haftung“, dur zwei Geschäftsführ C ) * Han C Handel mit einschlägigen Artikeln für | nehmens if ea und Vertrieb | infolge des Austritts des Gesellschafters | Rudolph Heinrich in Zwidau ist aus- V C TELE L 2 a. Ps / | is Ge G G Köln: Durch den Gesellschafterbeschluß S s O ait JLET x PINet V [3710] jegliche Mrt DON A1 181i üstung und | von Baumat jeder Art, Vertrieb | Karl Altwicker am 31, März 1931 auf- | geschlossen worden. Das Stammkapital 27, Marz 1931 hat der F 3 des as e dor G Vesästdiähy 5 l tex Abt. A ist Fnnenausstattung aus Eisen, Metall, | von Ereb- l _Kleineisen, Landes- | gelöst worden Der bisherige Ge- | beträgt 200000 RM. Zu Geshajsts- J M Befanuntmachung. §esellschaftsvertrags nter Abs. 1nd bestell De musmann Bernh das Handels reger Papier Holz, Glas und dergleichen. Raphael | produkten, nstoff und Oelen | sellschafter Julius Altwicker führt die | führern sind bestellt der Kommerzienras Lj Niederjach#si- | unser Handelêreaiîter Abt B ist | folgenden Zusaß erhalten: Die Ge- * ‘ax Mithael und Anna v ab P nter Nr. 600 01e Firma „Pap Naumburger ist als Geschäftsführer ab- | jowie verivandt er Erz nant Firma unter Uebernahme sämtlicher | Carl Rudolph Paul Heinrich und der sches Kohlensyudikat Gesellcchant mif} ite Nr 49 "E ec Mien ellschaft | chäftsführer sind beauftragt, mit dens Mann geb. Vaner, beide in Le zchreibwarenhandlung SIEN p berufen worden; als ‘neuer Geschäfts- Alleiniger eshäftsführer ‘ist Kall- | Aktiven und Passiven weiter Direkior Heinz Ostrcodzki, beide in be?chchraufter Vastung: OClarai bert j i L R R R Eder 1 L | e CoTS data Staatälietorunaën bes (Weit : or mird befanntgegebe » Sh Kheinhausen Hoche emmens nes Se führer Géurde Frl Anny WiiScan mann ckZ uster, Bana i in Sterbfris. Wermelskirchen, den 8 April 1931, Zwick U Die Bertretung derx Gesell 200. M} Dahms in Hannovxr Fe uu S E fes E 2 rem Bezir? Köln, folgen- | teiligten Steinzeugproduzenten in Eng Ls T e ast Anhaber der Kaufmann Nudols D Buchhalterin in Fürth, bestellt "] Vom Geschäft sführer, dem Allein- Amtsgericht. saft steht jedem von ihnen jelbitändig Beri ergibt | jUYrer Veitell, usmann BDernzar® 12 v ngetragen: “- SEt Gi R and einen Vertrag auf der Basis von folgen E E Reichsanz Age iger x einge! age N worden [T. Bei der Stema Farbwerke von | inhaber der Fa. M, L. Schuster Nahf. zu Die Prokura des Frl, Marie Faufpreis zuzüglich Kojten j LCII€Peot n DAnnoDer i FuI Er Des E ua fauft ines: -Qlits lorn- j je 50% Beteiliqung an den rgen- [mtsgeriht c1paIag M hf R s ven 9 pril 1931 I. M Fineck's Eidam Gesellschaft Baumaterialien in Sterbfri iß, werden a Treptow und der Kaufleute Hugo Rothé ibzug der hypo- | vertretenden Se}@a]ts/uyrer geza F E N S be j | tinischen Staatslieferungen abzuschli en 7. April 193 i M utêgerit mi bes r F u; -ns- | tingebraht : Wesselburen. 19195) und Ernst Reichenauer bleibt für dié tung 39 000 RM. | Die Prokura des Bernhard Leinewmeber j 9c! Yat ¡ein Amt als 5 Borstand nie R Ro bie 21 Dos ae L eschränkter Haftung in Regens- ) daz te Warenl Hande lsregister A 33 Firma Jo- | ellschaft tit beschränfkter Hafstun( E vo- list erloihen eleat. An seiner Stelle ist der Gruben- | Sollte dieser Vertrag bis 31. Dezember Leipzig. E [3709] | burg: Hans Kröger ist als Geschäfts-| a) das gesamte entager der gen. | x annes O hlen in Büsum. Jnhaber: aier gy Prag hrere Geschäfts! brer ibernimmti Di 9po- j 19€ CTiLg , o ma Süver «& | besiber ichard Winter zu Horrem zum f 19 nicht avaeschlosen sein jo 1 Jeder n das Handelsreaiîste; ui N savoaistec Abt, B 107 führer infolge Ablebens ausgeschieden Firma, 7 _| Witwe Wiebke Bturdtalas ‘Obien geb beste en. N ) meYrí r r r m genaunten j La E Gesellschafter berechtigt, die Gesellschaft | ao; ragen worden: B E Jirma Benzolvertrieb | Ill, Bei der offenen Handelsgesell- b) die beiden Personenwagen und ein | g rdels inie Loe, 10 Or Ov WMETITENE DNNEY i A T 4% 1A

00 R ls voll | Schmidt Gesellschaft mit beschränk- | orftand tellt. Der Buchalterin f | Tal ¿gin MeS f ç E a0E QIRLLTPEINIE E ¡mp Prokura f innerhalb des Monats Januar 192] 1, guf Blatt 9686 {1 i Ci 1. b, H. in Mörs fol- | haft „Amtslader-Vereinigung Re- Lastwagen derselben, Wesselburen, den 7 April 1931

7 E de 0 P, del perb zu Horrem E i Ä uhre Stammeinlage an- j ter Sastung: Dur Ve]tuß E vtotl4 E um 31. März 1932 zu kündigen O. Hovvpe & Co Nacht Ne l s gensburg Krebs, Meyer «& Co.“ in| ©) die ausstehenden Forderungen der- | Md y oder durch einen Geschaästsfuhrer ) hne MISPRILCTVETICMEGUNG Vot 20, M s l Nr. 6816. „Wumbns Vertriebs- N rof ckeipzie Mhes eingetragen. Regensburg: Gottlieb Krebs ist als Ge selben im Gesamtbetrag von 19 031 Amtsgericht einen Prokuristen vertreten. Ferne isshut 11D Umjauverreéh- | 1 31 ist der Gesellschastsverirag im § 6 Ferpen, i 30. März 1931 esellichaft m beieliuitee Sat Die Brofnra DON te E . Gaufmann Hans Redlich it zum e s: dttl A t T4DS ly ais Le Mdidarmart E S O L PTCLS S E ç | (Roertretunag Se iellih eändert. mtsgerid /g m c ' Va 1:ÿreiner ist erloschen 7 C Rau eg der | sellschafter ausgeschieden; zur Vertretun e e : E e M E s sz ingsjtelle Der deutschen CTiga- | ASELLESUNY Es Gejeliast) S S tung“, Köln: Die Firma ist erloschen 9 guf Blatt 140 bot A jeren GejMa/ : (afuhrer besteEe mit 1 mit T béniua dee J Miraa “ind iun fe O die Büroeinrichtung der gen. Firma. | wy este rstede. 735) | P ul Hein ch in fau brinat 32 etteniudustrie Gesellschaft mit | Ber GejGatsl rer Fang S e It 698] | Nr. 6884. „„Diabolo Separator | Aktiengesellschaft für Bante, Mhgabe, ® ochäftsführer oder pwei Gesells hafter ‘berechtigt. Vessentliche BEgunimaGungen der | Ju das Handelsregister Abt. & unter | Bete ailer dax Juvewa beschräuktter Haftung. Durch Ge R POPET A niger Geschäftsführer. | Eingetragen in das Handelsregister | Gesellschaft mit beschränkter Haf: | Lei pzig: Max Weber ist {8 9 i rokuri 4 g v a zu zeichen 1V, Die Firma „Ludwig Leist“ in Gesellichaft. Ln : s E J l dv ichasterbeichluß vom i. Apr 1991 | 8 #11n1€YL aufg it am 7 pril 18 T0. A UNTCT j tung 2Zweiquiederlassnng Kön am ausgeschieden Zum BVorftga ti 2 i oil que j genshnra ift erloschen VEU then Reichsanzeiger DIEe Irma Fi ih- uUnD Feinkosthaus j Hus P

wie j : ILEIL A L -. 6961 1 vor E E Ds 1 eilung Kerpen, Bz. Köln. O | vom

( ( 1 TIA

A

n nau) 11a

einen oder vurch zwei Gescha]!s]uUYÿrer

D L

erfolgen aussch{liezlich im | Nr. 289 ist “heute eingetragen word n | Ferige Prokura des August Kramer ist tr- Die Prokura desselben ist | Re

ç - imo Del 21 0 ä Dann H - 51 L e. is ay 1 y Z L ; AT' x 2 L äs ck v. out 2 n P A 921 - Q vét e is »i 12 M) firma der Se] eyati us De Lj- L ana Nr. 2667- Michael Dietrich, Elmshorn, j Rhein“, oln I iedrich Wilhelm und der Landmesser Karl Künne i1 arn tg Regensburg, den 10. April 1931. Schwarz e den E Februar 1931. Christian Harmening, Westerste tede, uns [iv cin! m Dae S Cell maTtsverirages {Wegen j * G L actsabrik j m1t e2iner unter Der 75!rma „Michael j Herbert Lange find nicht mehr Ge- S auf Blatt 23 499 heotyr % E ad 9 9 mtsgeriht as - Registergerich F AMmiSgert als deren Jnhaber De 2 sl] cha an g G

ORDES geunderi | ' E Dietrich Zweiggeschäft Kiel“ be- | schäftsführer Hol hand (61 y irs, del Gau E Christian Karl Loui Harmening êrs 1 ris ommaauditgefellschaft aus 3s G s M s * Dolzgr op andlung nav Kobe ntäacrid s E s L. J. S Knacistedt om Ry enen S S A (ugust [ir triebenen Zweigniederlassung in Kiel. } Nr. 6936. „„Nheinfähre Köln—] Zweigniederlassung Leivzig A Mita enba. Sobdas [3729] | Schwerin, MeckIb. 729) Westerstede. E imsagverrechuungèstelte Enn Bruns ist erloichen, i | Inhaber 1j#t der Kaufmann M ¡ael } Langel/ /Sitdorf, Gesellschaft mit be- f Leipzig: Die Profura von Georg As, 3714 Fn unse Handelsregister B ist fol- | 4 Lande Sregistereintrag 0. h, L. N: | DUNEEGIT I. RRETR, M, MPL: AEO *cutshen ms C Bn ra 0E en "9 D61E F rma Ala Anzeigen- Dietrich in Elmshorn. Nr. 2668. | schränkter Haftung“, Köln: Wilhelm f Philipp if erlosthen umburg, BOMIO H R véndet pr ai agen ‘w gi E Fixma Flieglers Ee: und E »ejellschast mit vejchrauntter Ha}- L. 4019, G M5 ¿e ç ift ol Ftafi - aus- auf 24 7 Lie ae us delsvegister B Br. 100 11 | FENdeS CINgetra OTVEN, b 3 Behr. fstein u n » p ung, ) E E Unternehmens | Aftiengeseilschaft: ziweigniederiafung | Möbelhaus Gebrüder Bombah, | Henrihs is als Geschäftsführer au 1. anf Blatt M 704 He ions ju andelsre s robenhaus "Be al und Spindel, | Wille nberg, Ostpr.,

töbelha r D i al h) i i ! Z E 6 ck| L am 6. 2 1081 bei Nr. 3. Sclesische 4 E N r | Sanuover: Der Beschluß : Genevai | Kiel. Offene Handelsgejellicha\t Per- f nemeden Josef Brandt Verwaltungs-f K. n. P. Veeker in Leipzia: Die Pw bei er Firma Serosd A Beutnuoollinbustrie G t S S E erd . JFnhaber: Kaufn vann jn unser Handelsregister A Nr 14 A 1) DIE rrechuung der Umaye Der | * gp weng 2 109 j mli baîte esellschafter sind die | Oberinsvektor, Opladen t zum Ge- f fura von Nuri Kré iÎt n r, Gesea 4 P eit ges age e F (01 dko gen. - Martin Kalkstein in | i ute der irma Aug. Kiku E ghändler mit der deutschen Ziga- | Verjammlung vom 3, „Ju L925 Uber j S E E e O ES De e bel E j Blatt 299 E ite in Naumburg (Saale) | Liquidation ‘in Oberlangenbielau: Dr. in - Neukölln fman olf L ne cuaa n 4. eno ei! (i n Le j x IL-4 6 L 4 2 C 15 V Î

die Erböbuna des Grundtavitals ist in aufleute Markus und Samuel Bom- f schaftsführer bestellt ), auf 6 399, bet ck Zire Haftung, o P) 9 : L d S A a j 4 i nh. Emil Kikul, fo! lgendes eingetragen: ninDduirIi a ao L j D 2 Er! E S e S c ébten Qn bach in Kiel. Die Gesellichaft bat am 1 N 1 6954 „„Verkaufsgemeinschaft Arma Gesellschaft für Kredit: gendes eIngetr aen Heinrtch Brebhn S eres Bog elen Ut nicht mehr Fx ieoa er t Ferlin ( ufmann Die Firma lautet jeßt: August Fiful E s T T t ‘kanuar 1919 begonnen. Bei Nr. 2069 , | rheiniscer Geflügelgroßfarmen, Ge- | schuß mit beschränkter Haftune Wi (s Geschästsführer ange E orn Va 2. 1931 bei Nr. 55, Hilbert-| 22! ein in Berli Sp Fnh. Willy Risch in Willenberg. Fu- register. Q i ilhelm W eis, Kiel: Das Geschäft { sellschaft mit beschränkter Haftung““, | Leipzig, Zweigniederlassung: Arz MMaumburg a. D., den lpril 1B S Le Aktien 5 Es R E b e 1n Paiverili 1e Hand els (gesell haber der Firma isst der Kaufmann s t auf den Kaufmann h. Köln: Heinri Ni e Kanfmann, Chem- | Hausold i} als Geschäftsführer aus Das Amtsgericht! mühle, ngesellshaft in Reichenbach Mai. 2 t hat am 28. März | Willy Risch in A [len berg Aachen.

L H

(Eulengebirge): Dem Buchhalter Alfred | 19: egonnen. Amtsgericht Schwerin. Amtsgericht Wi Myris 193 Gn.-R. 116 ¡n Das (Bi

J

Mi chler in Reichenbach, Eulengeb., ist dies pad B RRE R a n uten reaisier wurde eingetragen am

Gesamtprokura in der Weise erteilt [3726] | Wurzen. 7371|] 1934 die: „„Moiterei- Geuossenschza ft

& E

Hamburg. N1 4, Firma E. Quaries j

ejellschaft mit beschränkter Hafe | ne Lina l s t E U A m ist beendet. Die j Lenz Braa\ch in Kiel übergegangen. | nig, t zum Geschäftsführer bestellt. j schieden, Zum Geschäftsführe1

che1 Der Uebergang der in dem Betrtebe des 1 Regina Smidt, Köln, hat derart Pro- | stellt der Kaufmann Erwin Stôter j umburg, Saale. [3713] y 77 Fir1 De T e ts bear Verbindlichkeiten | kura, daß sie mit einem Geschäftsführer f Barmen. delsvegister A Nr. 99 t s tenbe N, L E L i i 7, Firma Deppe und j ea] S vegrundeten DerbIndi prote S E E E T n : Blatt 26416 betr andelsre! L Roßner, | worden, daß er zur Vertretung der Ge- Senfte Et or Abieil A Auf Blatt 417 des hiesigen Handels eingetragene Genofseuschaft mit be- Busse Gesellschaft mit beschränkter | !s bei dem Erwerbe des Geschäfts durch f vertretungsberechtigt ist er), M ees O AES/ VELT. Be N ei der Firma Ernst Noßner, sellschaft zusammen mit einem Vor-| Eu das Van pregpec, A isters, betreffend di Adolf kter Dastpflicht““ mit bem Sthe inge Haftung: ) des Beschlusses den neuen ¡Fnhaber Vraajh ausge-f Nr 7191. „Creut «l Co, Gesells: F1hers redicints che Buchhand| h folgendes eingetragen: Dem 1 4A ZUfCIEe n I e L ist bei der Firma „Niederlausizer Glas- | regiîters, E d die Firma 401] | schränkter Ì ) ; j

AHMnOr er. 15 10 Marmor TIQuUDaAig

Î

: ; ç Y ck e : „e - * . im vai. D ck ) t Í j itandsmitalied und zur e DET ior 2. 1 Bul en! turaeri ck haf n . Geg id Hes Unter- andgerichts Haunover vom 1. April | shlossen. Die Firma lautet jetzt: Wil: | schaft mit beschränkter Haftuug““, f H. Kornfeld in Leipzig Fir blenkausmann Georg Reinsberg in D eouite H ees „De oe e hüttenwerke Müller ‘& Held“, Peterz- Bee Senoctal Ug bbs, GeielliGaj: in Walheim. "egenßiand ves V E frau {1 it schäftsführer Friy Busse j helm Weis Nachf., Inhaber Heinz | Köln, Drosselweg 41. Gegenstand des lautet künftig: Fischers medizini«M asen ist Prokura erteilt M bara Ge cer ene bereditiee it hain, Nr. 100 des Registers, am it T mes va Mons mode Ge- | aemänsame Reaung ündGefahr, Sta- Ee] ellihaft als châfts- | Braasch. lbt. B vei r. 403, | Unternehmens: Handel mit Eiern, | Vuchhandlung. Miantbura a. S. ben 9. April L s Io @ 004 Ls M M. [24 März 1931 folgendes eingetragen | tit Ee eingeiragen Worden. Vaui L Ls E E y ) ast S a L N y 2 | g uf Biatt 2 865 die Firma G L A 3. am 12. 3. 1931 bei Nr. 34, Firma sellsc jafterbeschluß vom 26. März 1931 | tut vom 17, Mârz 1931

L Treten „Fischercibedarf“ (GHesellschaft mit | Molkereierzeugn ¡jen nd n tiaen U E E G A ets 751’7ma Dani Das Amtsgericht. E. F. Hain, G. m. b. H. in Reichenbach worden: d rma künfti Zenioriwerk Amtsgericht, Abt, 5

Ls E G n (T 76 F. Hain, G. D. Reichenba r utet di n( nftig: Seni { AmtSgerit, BDI, D,

er N 070 die Firm« beschränkter Haftung, Großeinkauf- f Lebensmitteln tommtkapital: 25000 Buske in Leipzig (Taitca 2). M - (Eulengebirge): Friedrich Hain “an Der Gesellschafter Fris Müller in la ch de, rwa t A E 7

B ee z Ug e E a ck11 h »Y 1 108 Willv Bus q D412 C 108 À . I Ulle, ele j haft Niederblech mit 3 in Han- | Zentrale für die Deutsche Fischerei, | Reichsmark Zeshäftsführer: Eugen f Buchhändler ¡Johannes Willy Buskte 1A rweissbach. | ( G G U Neupetershain ist ausgeschieden. Dafür d |

oi nttoy Gat DeIMTaniter Dal Di} d - - e e 0 a APOO i‘ 1 erteiit ; A L Í u y h Leipz 1+ Q 9 atbene: G B L ‘j Ernst Hai? 1 8 0 its tuna in W urzen 4 nsbach. libert Schrö l hienstr, Altona, Zweigniederlassung Kiel, in f Creuß, Kaufmann, Köln-Nippes. Ge- c1p3lg ist HEREE (‘Angeaebente m Handels register Abteilung À S Tod S Seschäftsführer sind als Gesellshafter Fräulein Käte Q L 00 y z Genossenschastsregisterein hen E / ternehmens rwe von j Liquidation: Die Vertretungsbefuanis | sellshaftsvertrag vom 1. April 1931. chäft szveig: Verlags-, Sortimc ist eingetragen die Firma Neo-

5) v0Y rzen den ch M rit 16 j halts G { äge y Amtsgericht Reichenbach (Eulengebirge). Müller und stud. Georg Müller in E s f } Bei dem Darlehenskasjenverein Erwerb, Bearbeitung j des Liquidators Schulze is beendet, Die | Ferner wird bekanntgemacht: Oeffent- Antiquariatsbuchhaudlung.) )-Vert ¿ Müller & Co., Kommandit- | Mt5gerl gevirg

Des Ma _ Neupetershain eingetreten. Zur Ver- E L T G. m. u. H., in Laubenzedel na it erloschen. che Bekanntmachungen erfolgen dur 8 auf Blatt 10646 bet lidaft Oberweißbach, als persönlich tretung der Firma sind diese beiden Ge-| Zwickau, Sachsen. , 1 n der Gen. - Vers. vom 183 19

Ld Ai Lc L B is ' Vet - m ° D cs : 91 G. D { r w 2 ol@rontitory - Ge- {erzeugten Produkten eiligung an | ntsgeriht Kiel | den Deutschen Reichsanzeiger. Jacques Fischer in Leipzig: Die «Minder Gesellschafter Kaufmann Otto | Reichenbach, Schles, [ || sellschafter nicht berehtigt. | Jn das Handelsregijter N L VLL N C pi Y M S E T 1P 7 7 1 NIP da _ un San e 5 T î I 9 Or T r Tr * | chartigen Cen Inters- d E [mtsgericht, Abt, 24, Köln ellschaft ist aufgelöst und gendörfer in Oberwe ißbah und als Fn unser Har idelsr egister A ist ein- | Amtsgericht Senftenberg, N. L 3.31.1 g n 2m worden: i Bert 697] f erloschen. L 19928 A mmanditisten Frau Cäcilie Hann | geiragen worde F Auf Blatt VA E S L g ? s gen in das Handelsregister | Si R . aux den Blattern 19928 und 28 n in Oberweikbach, Syndikus X am E 2. 1931 vei Nr. 580, Hotel | r ra727) | Richard Focke in Zwickau: Kommer- | O e t ist der Kaufmanu Ecn ider | Abt. B am 8. April 1931 bei der Firma | N E vitto A S betr. die Firmen Friedrtch & Schmi 00 Schombardt“ in Rudolstadt, | Kaiserhof, Wilhelm Winkler in Reichen- ge ggr Pee A delsregister ist heute | zienrat Paul Hein ist als Fnhaber | ) { » W _ [Ta In D) [ ms Ó n unier tex A, 1 11 T D p L. 2 au h C s Î b Éd Se A Z f l C U L L: r T E Ztatut ist nit ez . 41, Howaldtswerte Aktieu-Ge- | 112 ees Uri RQöniasec'er und W. Berguer «& Cv., beibë it inn Bilhe! m Holland-Merten in | bach En Fnhaber Hotel- Folaendes eingetragen: | ausgeschieden Die verf schaït ri rch j selischaît, Kiel: Gemäß Beschluß der | Porzellanfabrik Beck Be Glaser ciunivt Q E E Sn furt prafktisher Arzt Ludwig Braun | besiver Wilhe Winkler in Reichen-|" { Nr. 308, Firma Muethen & | Rihard Fote, et ltr Ba H mat gg rdentlichen Generali Pl D V dds L Letpzig, den 9. April 1931 E ee E G bach (Eulen E L lein E I {ränkter Haftung tüden ai E 18 n HCPLrajentanien Vertreten, Mz, as S 1 it Si Befellihatt ing vom f 4 aaen worden: Die Ftrma tft erloschen. Amtsaeri Ge Abt I1B L riveißbach, Kaufmann Gottfried _ am 19. B en bei Nr. 581 Schuh- Schmtdt , Dorau, M, D. Frä lei nma E Ens 2 7 g Wi na Georg Vöhtje: | ter N 071 Di cma Mittel- j l5 1591 1 Gr Wee schaftsvertrag | jniasee, den 27. Ds 1931 | Sva neter in Rudolstadt, Kaufmann 50- E h - L : Veh Cs E Reich G Smidt. it aus der Gesel [schaft aus- E a ma | deutsche Bau-Sparka#e Aktiengesell- ¡9 eandert. as rundtapital iff| um | Thüringisches nt8geriót. E j mgl ilthaus in Heil ligenstadt, Rechts- waren aus s Hermann Pe zan in NetMen- geschieden. chchHaît mit Sib in Hannover (m Schiff- | | 600 000 R M auf 4000900 RM ie j L erv cas RUDAÉNGA j LÖbau, Sachsen, : 00) et Lairi is in Rudolstadt und bach (Eulengebirge) e), Inhaber Schuh- | 2 A Nr. 330, Firma Arthur Henze, | 2a! e1 egenstand des Unter=- q “pen Mot eingeteilt in 4000 Stü ck J K üstrin. 7001 «Fm Handelsreatfter t Heute GE és 1 dolf Kämpfe in Ober- macherobe rmeister Hermann Pechan Im f L H E A Arthur Be A Berthol d in | i - Bildung von Kapitalver- | * zu je 1000 RM. Die beschlossene | Fn das Handelsregister A ist bei der j ‘ragen worden: a) vei der auf Blat: A. Di Firma_ soll von Amts | Reichenbach S gS i j Sorau, N. L., ist Prokura erteilt. S j

Me i

Zchneider «& A M TUNAaSTeŒMWITen,

Hermann We- j Cle LSCTHUY Il En

y L4UALELLF T1 D,

A BCETUN(

cal, 2

IUPLCX A

1mdi Gejellihaft mit veschraut: j 1CYlens Ff Von ia Gchöeae nt Durwge Me Aus Fastung Kommanditge qelucha}t: I U V nungen, f v \ rgefuYrt, s

4 A t‘ G M n19i TelIMaii nt

E ( E des Stadti è î rma M r E i 3 : bei N ck: offenen Handelsgesellshaft in Firma des Stadtbezirés geführten 31 E elöscht 1 erden. Die Jnhaber der ck. am 20. 3. 1981 bei S Firma Niederlausizer

| p s L O verl 2D ) : Prokur | insbesondere von Eigenheimen, zum Have Dex me CIEIS: gUIN Nennwert. „Scherzer & Co.“ in Küstrin, Nr. 566 rer mitra M, is l _ E A haber Kaufmann Fried ih get s 5aus- und Grundbesiß, zu AmtSgerimt Wel, | des Registers, am 8. April 1931 folgen- daselbst erloschen ist, b) S die e D régefordert. etwaige Widersprüche Bad f Friedri U schränkter G ung in Sorau, N. L + Die |

g Ï D B _ ° I (Bt TT(

Dei 1 JSVA H, ¡UL r a abge E Des L é E N Î g g be l b Thum T drei Wco- E / Q N \ x

’iierungsbauten Köln. 3288] E E P Blatt 59 des ndbezirts veri utvart jn ie ‘0jQu ng bi ien 6 m e Gs s 931 Hot è r. 3 z Liquidation ist beendet, die Firma Ta manns 45 )arsiten in Muttrin 1j | Firma Oswin Waner in Ie en bei dem ur ze1hneten Ser Hermann Gallasch in )enbach in loschen.

rex Wohn- und Erwerbs- Fn das 6 andelsregister iurbé ane 9, Ftrma 1010]UN DVON e x l 199 STE( d G Mio Am P STUHLY ù 5 p c tend 2u macen tionti ch1 F ma f nr y è Mnril 11 ojung Bes 7. April 19 eingetragen: erloshen. Amtsgeriht Küstrin. cunnexrsdorf erloschen ist. tend zu machen, {wird de Fir Amtsgericht Sorau, N. L., 1. April 1

T naen eiondere auch von Aufs y g Ras e I nril 18 F ) s M 5 G Me i A E ‘Abteilun À. Lühn 701 j Amtsgeriht Löbau, am 9. April 181 eißbach April 1931 9, Que 15, 2. LVOL Vet Ix, VUL, ONENE | t ottin D 1 1 u 11 \ L m B . l (i VECETL JOA, A“ Í c ck - Hol G e V (4 381. „Otto Fliegenschmidt n dem Handelsregister Abt. A j G ret y 4 Handelsgesellshafst in Firma Hentschel ‘n das

i en F iLT ¡] gen Ul dUNgSNvedel Das ae L D L 7 Thü 1110) lmtSaeriMt w 4 ret cha E G E | nblavital beträat 50 000 RM, zer- Nachf.““ Köl A Mainzer Str. 51, und „Deutsches Haus, Hotel und Weinhand- Lübbenau, | 100 101 e m ( . Stein in Reichenbach 1. Schle].: 2 L Ge P Rg “aliade 00 RM {9:5 „Fnhader Wilhelm Griebel, Kauf- f lun riy Stein, Lähn“, ist heute fol- Iu unjer Handeiszegijster Abt. A 1 2716] Die Firma ist erloschen anditgefellschaft. it ¿n 45 NamensatTtien zu je 1K 2 5 D a7 ing F D 11 U unter Nr. 47 b Krauzrierieberg [3716 n T ( c Z y s i - : 1000 RM mann On, Der Uebergang der 1N | gendes einaetragen vorden: Die Firma # ; : L. X et Der Firma T E s Sa D I ILSgCrIi Reichen ah (Eulengeb k l 3 », irma Vans Kir: | oa ba rzugsaftie en Zu Je Ui = S Oen: -BVeotri iebe des Geschäfts des Otto 9 9 E Ö Hermann Frenzel in Vetschau } en, A 14 t, Firma L amp molkere! ens a l L irma ijt erloschen. e1miges Borstandsmitguied 111 SYn=* ] i, I s L | ist erloschen, ; folgendes eingetr worden: lde „F5nh. Arwed. Burkhardt: Die rar7991 | tell k "Walter Am 3477, Firma aas Sa E ] (ndreas Bulich in Han- j © rit e Rolnt-Martenburg, be LaYyn, den 26. Marz 1931 2 it l jd “e L ma laut jest: Dampfmolkere! Reutlingen. j }3nhaber der Firma i (i, Firma Be ua Dina ne Si * m { gründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Das Amtsgerict. Firma ijt erlojhen. ¿ E E e 1 QIRDELSTEAIILETELN tragungen v V a tanevidi Bbetiin Max Ectebrehi: Die Firma | Fe R (H C Nas e amn Erwerbe des Ges fts R E as Amtsgert. Lübbenau (Spreewald), 2. April 181 be Karl nTE Inhaber ist der Einzelfirmeuregiste Die Firma iT5geriÞt Qreitini A l B Ec Do æbruar 193 12) OIOjjen BLT- cha B P E du Dae Y Mtereibesißber Karl Pal Hr U be L E y “apt N ro7901 i M Max Ecktevreché. Dem j 2 1) ate helm Griebel ausgejchlossen. Lauban, 3704] Das Amtsgerit. eret De Ber Karl Palas, Grube Walter Schlegel H aupt nied erlassung Striegau. 3729) | 1( 0 000 RM

var 4E dran R Sh Gt{1at 1D. went DElL C f ekoy G G F P ü e

E Se R: Doe e Sr EA S ra n ia besteht, | „.2l- 220. »-Keffel-Pesch Nachf.“,} 4 H.-R. A 304. Firma Gerhardj y E 0A L E 1901, Eningen, Fnhaber Walter Schle egel, Iun Handelsregister A Nr. 291 ist | bestellt der Kommerz irma L. Schäíeer «& [zwei 2 tandsmitglieder zusammen | % O Die Firma ist erloscheu. Brüdckuer, Lauban: Das Geschäft nebst Mime. Wag, :Ttex Abteilunc M E Kaufmann un d Dip amn techniker das elbst heute bei der offenen Fandelsgesellschaft Paul ¿Hain 4 u und Sa d anfs Dro | Oder 4 ck0u] audsumitglied zujammen . 2. e-Colonius & Maul“, f Firma ist dur Erbgang aufs die Witwe c “201 r p 9 mord Ó “rid ir » Soubeléveaister [8T1T 1 P Qs Karl! Fun , Hauplintleder- | Lindner & Pradel, Striegau, e1ngeira- Ostrodzki, beide

REE Ms ARLIOLO e 5 {nhabers Gerhard Nr, 9392 ist bei der Firma Cyr masens. PHandelbregiiter, 13111] ] lassung, hier: Die Firma ist erlo; hen. | gen worden: Die Firma ist erloschen. | tretung der Gesell

j t Au Saa deutv s E 81, fna oder ihre Rechtsnachfolger wer- | ri Jung in Bnadenfr t. Qn, S Schuhware rfabrik, Gesellschaft mit ftu

4 Q

y + C14

LIODeL

N

2 F

’TULTa rteiii

j l G5 oln: Die Cer { Se hZhpo ite x j j T4 DOPI A T O4 VEI - nit otnem Rraluritten ober 2nei Rran 1e Firma ijt erloschen des bisherigen V Y 2 j F eyt 4 E / Le 20 | i einem ProturI]ten Oder Ziel Pro - j Nr. 2700. eeGebrüder Schiwwkosty“:, Brückner, E verw. Ührmacecmeijter Bachuaua in Minden au 7. April ema Martin Helfri res Dem : Gesells: 1fts firmenregister Zur F Firma Amtsgericht Striegau, 10 April 1931 ihnen jelbständi g zu s le Protura es | gliebex geBeRRZut 1 as Ba E Breis: Ì e É esell ast it aufaciloît. | = C Bestellung des VBOritands Cer7040t Koln- Ehrenfeld: D 1e Gesellschaft ist Fanuy Brüdckuer (£0. Kreyjhmar In IOIENIIE: EINIRTAIREI c t Betrictt hen S4 ünchweiler 6 Rod il er- Em F Hi {ch Hur Aer S Co. U „Hier d E s E Kaufmanns t Le h Ben Er M Es | eir C M ie ¿ L e F: E E n T E irma ist erlo ldurch dea Austihtsrat. Die Berujung pusnelöjt. Die bisherigen beiden (e- j Lauban, übergegangen. Ver. LEETAANA- Er 10 DEUs E osen 2 ho A9 G21 Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma Wegberg. Sj für die Gesellichajt_ m! ane Moi N ata» Melatleee Wéene ia ma ijt eriojMen. l pcig ah imb ael tolot dur | lellshafter sind Liquidatoren und be | Lauban, den 19. März 1931 s Geschäfts begründeten 7Forderund ajens, den 8, April 1981 ist erloshen Fm hiesigen Handelsregister A 81 ijt Hastung bestehen. Din wur D 4 ne CIDeClaz Ie A tr. N: Firma: ChanlottWo- jer Bene meer Lng O E T Etat: e nzeln zu handeln. | " Das Amtsgericht. und Verbindlichkeiten ist bei dem W Amtsgericht Amtsgericht Reutlingen bei der Firma Peter Wilms, Schuh- schäftsführer MeE, so wird die Gesell-| unbedingter Het S eve Heinz Zwilltuger: Die Firma ngeschriebenen M BE R - t 89281. Nichard Eller“, Köln: j s werbe des Geshästs durh den K R 3718] fabrik in Dalheim-Rödgen, heute fol- | schast durch einen oder dur zwe (Se- | p e Die Nr. 976 Firma Diedrich Betauutmachaugen der Gelellicalt er- | Die Firma ist von Amts wegen gelöst. La, D M E 0B UIINN Fre S Witt rod ausgejloja dn d das Handels register B unter Nr. 129 | Saalfeld, Saale. i 3723) gendes eingetragen worden: chusts führer oder di ch einen Geshüfts-| hergesteltten Kebenprodutt S Dg E A V u Ln Deutschen Reichsanzeiger. r. 11 480. „S. « J. Kanfmann“, f Y.NK, B 90. Leute Tajchentu- mtsgeriht Minden i. W. m 8. April 19381 bei dex Firma Jun unser Handelsregister Abt, B 1/1 Dem Kaufmann Peter Oedekoven in führe d einen PÞProtfu tien V N } 208 1 RÍOBCA Berau i L aiten A E R: or tio Kigh notar Ma t auége- | Köln: Die Gesellschaft ist aufgelöst "bin v aden Aktiengesellschaft, Berlin, Mtinger Qaltmorfs c it be- | Heute unter Nx, 19 bei dem Saale- | Dalheim-Rödgen ist Prokura erteilt, | Ferner wird bekanntgemac em | haft zn vexwerte1 ¿TUYTUnNg UNÍer UnNveranderter Firma j Zen R Zum Mennmweri ausges-s Der bisherige Gesellschafter Sally C Meng Lauban: Durh Be- Mindeu, W eal. 37 “nger Kalkwe1 te Gejellihafi Ini VE- Elektrizitätswerk iBesellshaft mit Gee Weaberg, den 8 April 1951, Kommerzienrat Sarl N UD! ph Sul i ch zie {@ r De

na L. Engelhardt | (Uk1]rell gemeInjani. Nit eingetragen:

r

T ML

VEL

C itl

» Ehefrau ckolsine Spri gebea und alle von den Gründern uüber- n p V s nier Haft1 S enes x If - C oi Di wird fi ie vo1 Ü ormertihet BOttGei R E E SPrinimann K Pence S L E * Imben ind: Kaufmann ist alleiniger Jnhabex der hl der Generalversammlung vom Jn das Handelsregister Abteilung : S del S y L 6 dex \chräufktee Haftung, Saalfeld, einge- Das Amtsgerickcht, Heinrich in Zwickdau wird ur die von | Kollerwirtha! ROttger Fehlbehr in Hannover veräußert. | 02 ¡VOrdeNn. l nd: irma. 1 sovember 1930 ist die Gesellschast Ne. 152 t bei deu Firma Dai ; E A l : Ur 2 4 B L J - L - S Ti | zum 91. Vezember 1330 ausgelöst. Dri Bedarss G. m. b, H. pasterversammluug v9 2 al Die Prokura des Kaufmanns Her- E 27311 | Stamme! ulage 8000 RM angerechne 8 die bie Wetutberge rieb des Geschästs begrün der» j 2. Kaufmanu August Dreyer, 3. Arthi- Abteilung B. ; L l t Z es G ( g ; : \ eiden, Befanntmahun 3431) z N geschriebenen | tut gemsetn! S ho e I A 4 6 | ft Rudolt Fr S j B leninaiiar Nr. 542. „B. Boisseró Gejellschaft Zu Siquidaioren sind die bis erige den am Apri 1931 folgendes ‘eins : D Geselljcha IPPCEH 4g? maun Benidcke ist erloschen W iden 8 Gesellschaft DOLSENS is I een SP-ITA Use Hemer E GES P. R A On R mit beschränkter Ha Q Vorstandsmitglieder die Kaufleute] tragen wovden: ere Saalfeld, Saale, den 9. April 1931 g D amdarus- | Veröffentlihungen erfolge It Ln | El E ULDeTgang Der 1n em Wet ¡5 T1EDLI Borges Und ». Kausmann M; ftung“, ol: {ck D J a ¡ Me ( l Y erp! ERET S tellt i 19 Vertriti 94ejeLl D A iches erit {rage M, Ee E Frormsawd, e t Then Re GEanzeiaer : : | Fn: Hans- ori Mullerx ist als Geschäft sführer Siegsried oses, Friedrich LYeL, HDUCch Beschluß DeL (Gejelljchza¡te è Gese Uschaft füx i E Fa ls ZThüringisches UmtsgeriMm! ben, Gesell schaft mit! beschränkter Daf- WeuljGen LEIC) Pan ege ZTDerberin t auSaec}Miojeu | SODEL. Nitalieder des ersten Aufsihts- j G i * Z Q | j : v - 3 idau Tie N Ge Oen. } D es 3517, „Königsberger Zelistoff e Liquidalox s befugt, die Gesell-f Siy mit joforger Wirluug na d le Gesellschaft vertreten: a) vurcch VERENDEEE: tr E ist l pneOs Geschäftsführer ausgeshieden. Neube- diupolph Heinrich ie A e nnes Con- Fz tenberg. y A h i )ast allein zu vertreteu. nover verlegt, 4 das YDanbetlSregiiler 11 Eule ZUI lter Ger ibrer; Z or rokura der Kaufleute „Joy Et O nover Ui PToTULTa riet. D DLomberg in DaN- Fa rien UUnD chemijche Werte G ; B Ep L stellte: Ge a: Ee. Pevnes, G ( É ie N Y ? aftsführe L in Wem 1a Uni | : Sd 1 F naet Gen 6 Chneoitoor f s Pt J ey Sti DaL! TehnStafe S be ets Us : Í A » D E Í mit ein 3 as Amtsgericht. - d f VeIA 1R onberg 1 Ç EIN getragen oth d O. P { | Pri 931, Schneider 1 £2 E A o vas M erni Ms Cöweniein mit Nieder- | Cramer erford, 3, Dr. e pol. | u L Zweiguiederlajsung in Koln geri i 37m Prokuristen u F ¿n Baukbeamten Paul Hoff- E î lbt - P ha pes f merzienrat Bau Hetinrich und der Ritt- | üatria: Die Da Rat mauer D ( t Laubau 7031 m Hafdel t 4 Nx. 608 ) L mtsgericht Kegtltergerian L i E } met \n7 a Gipba f gesellschast Abteilun Nheinische R Os A O T _I andelSregliter A M L E E E “e Feb R A ; 4 g a M d ais Jnhaber der Kaufmann Max K Ln meldung HeelllMaTt Elektrowerte““: D Ds Ee 1 D.-R. A 213. irma 22110 Fe Mer, j} 5603 ijt bei Der F ma P eter Fix, L eit Rosto ist samtprofura erteilt Werdau {37 32] | als person aftende Gejelliwarte ner MaTTSDBILE Al e vaItti ux a. M (af l E O S aas E er2eihneten Gerict Einsid G qung Köln 11î aufachoben. n; Na 4 N das GKandsols ie 5 2 - x L S T A rif t ort er Vir. 9/99 die Firma F. Klasen s C LZCM eit CDT Ti ge Nr 4093. „G anan Gruadstücts- ] dur rbgaug auf die Witwe Flla Aeudes « ingetrage n worde: 4 e PDandels1 CATILET WULYE I uile€ Medl / CAÁArAd Amtsge1 iht register é betr die Ftrma Gebr. | RuDol [ph DeinrM Beta i d _ Muti bSGE rc j : - ì T8 ens, t el i (; tragen: i L g ns 1 Saite tuns. Der Gejellihatts- er E ie h 48 | M mntageribt Sannover 8 Avril 1931 | Aktiengesellschaft“, Köln: Die Firma Fleijhec geb. Lattorf in Laubau a8] Die Zweigniederlassungen sund E mo s (3724) | Sthröver in Werdau, ist heute ftn-| ihränkter “Ha tung. Der GejeL ix i 381 ver, VijMoss9oler Lamm 54, Haupt- j LSYELIYL DANUDDEL, O, P L9OL. U DOrerbin di \aclasjes ihres Ehe gehoben. “Let der Firma „„Vexrxca Gesel L945) worden: Die Firma t ch2r-| vertrag s am 2B Mörs 1981 ab- | Berin. E e L Wh E j S | Nr. 5620. „Westdeutsche Einkaufs: | 5; 1 oen Ï ] en Ege de Gesellichafte 3a d ) i sind t 9 ; 1D eid ege L üuachung. oj y e Wri d F Es bon ckntft er- | Ye rew GenosjenWar Ler eige de ellschafter Bauunternehmer | Heilsberg. 694] | Gesellschaft mit beshräukter Haf- 3 Paul Fleis da Ha, S BEREe AmtLgeri@t, L mater die Het ret Fu d R vet B it | Amtsgericht Werdau, am 7. April 1931 | ändert worden. Gegenstand bes Lnier- heute d Nr. 1994 die dur D, PUUll ¿FLCLILUJEL, l LYCUPYULY 44 S U vA A iyi 11444 Ï E A d 198 int Ds ) Reagierunasba ; R ( Ny von ia der FirTx ) Q A Ag E k L Lauban n 27 J) 1931 B E i UR der Gelell U Q L ¡lu unter M F Le Ge! elli chaft mit Þbe- 9789 inte ror Gri lier hiermtt Sft O DBH 34 Sanulc1 190) Ul e L LEMIETUHASVAUMmeC ier auil Karl i YCL L DCeUte vei DeTr Firma À. 2W0L1N, | folge indigung aufgelöst, L inri | all, i aut e L i cine 25 Mrz 1 Ce der Gesell br P Haftung untex der Firma Wermelskirchen. s oten unter Et LUF ali T 8; Mr: 198 errihiete f7 - Uv Se L, WVerautivortli Jui 4j ei tai 4 N P

E ? H toe Cachetinlage (U I | gememe f De ¡Eer v C 00 ï u Í HOMECLIILOHE 4241 Ae em 5 L ¿Ung derx Erwerberin für die im 11. Balermeilter helm Q Lentner, STASEH WOEDES ihm E ate 4 n E Hj Falls uur eiu (We- Fn das Handelsregister wurde einge- Die der rft riebe bear: ten Forderungen Thelm Jtadrodt amiliW in i i G 1 TTSDCITTILDe VEYTUNIDCTEN 7yOTDCrungeI1 E U LEOE, G S F 9 + U i G 5) Blatt 249 betr etriebe DEgrUnd FOTdelungen ausgeschieden. Ernst Cohen, jämtlih in Berlin, bestellt. sammluug vom 28. März 1931 t hrere Zeshäftsführer bestellt {iud, so tung“ Siv Weiden: Adalbert Bayer als| 2. Au Biatt 229, Ve Drt Sprinkmann j als i) L YCNerauiegutinanl Z. Q Fn Gie: ae d La î 27 G83 G nt 2A j ; a ê Veschäftsführer oder b) duch einen | 7 Filiale Schóön- arl Eitelbah und Bruno Lur Ge wssensthafiSveglte )T98 di ma Justofix- 1 . echtsanwalt und Notar D tho Koholyt Aktiengesellschaft ““, L Berlin, vauvan, Le 48. März 1931. Amlsg rit Minden i. W. { | Irma „Vo} iockder Bank Filiale Ao mas, dig nrt, Rothe nitadt rad Carl Eite H P s inie V eaten Tan M ati Ran 1 {Unter Der iUV Ä c y MÖra, 0 uni S C E e O 5 » bos 1URAG il annover Celler Straße o2 1 VUDIVIY POUToW 18 VDAUNNoVer. YON Dent na p», Foholyt Aktien } z 10 M7 ntsgeriht Rating u exbex Und Wernex Pieplow, beide în I Ser E me ier o % T, Curt Seinrtd ert nosjenshafi Y erfpiger ei n Den Sp a d Ee i us oreichten riTt DaNN bett dem t »TA e aue 2 A e c A 4714 5 e ch E k e. ei x Tor - ++7C +pxnoas ú V DVeNITEin in INNOVEL. ngereihten SQrisäituden n s J Yauban: Das Geshäft ucbst Firma ist mederlassung Mörs uud Hoawve1g, P G nusburg,. 9129) Schöunb( rg, 8. April 1951 Auf Blatt 462 des hiettgen Hande [6- | CUSPE ¡chieden, Die Firma ¿autet Tun Bationbeæg, 26 Mar; 198 «& (Co. weiguiederiajsung n Han- | NOMUten WeLDECN, t erlojchen. | H ; etragen W 5 T E O t di p rets} ter hmni |manus VBtto Fleisher übergegaugen Mörs deu 4 Upril 1981, haft mit beschräánfiex Haftuug Ver: | Schwarzenufels, Bz, IiaesselL pes j gesclosjen und am 7. April 1931 ye- Fn unjer Benosjenjcha7tSsreg!! Kiajen, Jnagenieux Wilhelm Meyer | unjer Vandeisregyter Avt. B | tung“, Köln: Die Gesellschaft ist in e néhmens ist der Vertrieb von Brenn- | tragen worder j T » - j i l C L X lNgUß, jamtlich int remen. | BUMdruUdckere der W armia, G. m. d. D. | Hausmann, Köln, ist Liquidator. S das HU e Haridel (S vegtiterz Abt B | auamntengaungeTrDer UTU Der a urt

y \ L J 1 (ck N j x i lien g « Les V reD q Garonne ene Handelsgesellschaft hat am | in eilsberg, eingeiragen, 8 dems N 3794. Nichmodis-Haus für | y 991 | Ve rlag: Direktor Me nge l | ug ung s E rag abgeanveri Die E Â allmaun Ch us fs as Maren fl s n ist heute unter N1 2583 bei der Ftrmo | gebenen Bed bienenber Ge aste, DIE Pficser- 0 ita enmgetragent 099 Hs 2 N 5 “E : res f B: un: Bo G of u ufter Haftung U UNTEZ Y L e A e i as ste Der- +11 0D E ITS ers 1922 begonue iL 3 ihhäudler Werner Reinhardt in Heils- | Kunft und Handwerk Gesellschaft Auf Blatt J Dru dexr P Le ußisheu Druder?i y u e [ra, Z5C1 ani / Jfi Gesell{hafi m1 bei Gie i uit F Altwicker in Wermelsf:rter ESrrichtu np DDOT are n ZWwe IgnreDe Hofe: (Gruner j c att « i ) az Gi e

Ï / t rontfter ati- Inter 9 V ilt i j ; L 2 20000 DCS PDAandelsregi]te „M Glas- und erzeuguilie Gesell-] mit dem Siy tau Sierbfriÿ £LIngelragen K. C S r 4 » e ti- Genossenschaft mit be}Mrantrel E} nber L, 5) die 7Firma ZUndholz- | berg 4 a erteilt ijt. mit beschräukter Und e Köln: ¡ist heute die Firma Nadio De Saun id Berlags-Aktienges{ellshafst, Berlil Mie: d EiseuerzeugI ; L d j folgendes eingetragen worven:: Der bis» | lassungen und dre Bete iligur an üh s

l

Net g i n SFe- l _ ias clit! Sis Bexlin enfeatò des eflame Vertriebsgejelicaît Sumd- | Amtsgericht Heilsberg, 27. März 1981. | Durch Beschluß der Gesellshaster vom | Gesellschaft mit beschränkter Haf. Wilhelmstraße 32. er Firce Be Gang ie ia b Dex Wesellcahgueritag. isi ain 1, Fe | Peer Geselsshafter Zulins Altwitter !Tiher Unternehmungen. Der Uebergang pflitht. Sis Berlin. Gog

118 e S F 02 D s Ï g % d VUl IC Ÿ L 4 ©

macher cer mi Siy R PaR l, April 1931 ist der Gesells er pom | Gese in Leipzig (C. 1, Windmühlen- | Hierzu eine Beilage. S ?