1931 / 88 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Anzeigenbeilage taat3anzeiger Nr. 88 vom 16, April 1931. S, 4. Ersie Anzeigenbeilage zum Neihs- und S

ch E / ] i ° ril e 5 6 Vraunkohlenwerke Leonhard, Deuts Bersin Donnerstag, den 16. Ap s iengesellshaft in Zipjey , 2510]. mber 1939, E [4136] City- Akftiengesells<haft gen U am 31. Dezember 1934, e [4827] sung der Af- | Vilanz zum 31. Deze t pr ; teiligungen, y 8g * s G j sversamms{u RM [H s 2 lversammlung. |__ irtschaftliche Ve * 9 y Die General Co, Chem, ftiva. | D 7 l Dobsiieiehe Genera r Gesellschaft | für "ean am Main, üds- Verm ögen. RM l. 02 M [4824] Gesamtbetrag der im Umlauf Honäve dec Göbede «& „Charlotten: wn und Post- | R I: Lübe>er Dampfshiffahrts Die Ss n da am Sounn- früher: Berliner Senn Grundstüde n Sollen, 1677 899 - n lies eta agi befi blie Genußrehte Untever qui Fabrik A.G. zu eE 1931 um S 2 044,20 7745102 2 B f Riga- ft. hierdury ESSI, 1 NERYET? res esells<a bbaugere<tigkeiten . . | 1677 39 - üftri mer. y Teilschuldverschreibungen be- | D Bet go ae T E M ye>g1 5 700,82 4 FADIUN is A iter EiseubahugeseGedast. ‘And Verlustrechnung | werden 1 16. Mai i itatêlorabieguns. E s 1906 16g Cc e S R, Dn M 1 Dice: 10 auf bad 1g Ven LP Een —— 527 É Prignitzer Eis lung am Montag, winn- und Verlustre abend, der im Sitzungssaal der Kapitalshera ng Abraumanlag . - | 80470 Aenderungen im Auffichtsr E lief sich am 31. Dezember 19: 13 Uhr in _ und Notars osef i a 34 305/2 O Generalversamm 13 Uhr, in| Ge Ultimo 1930. E [E eit G Wede 3. Bekanntmachung. lung | Grubenanlagen . . 543 9 Die e Landrat Lindenberg, RM 865 800,—. y t Netbanwats Friedrichstraße | H arenbestände . - - E K 1931, 1: G _RM ¡D iengesellshaft Säch tt- dentlihe Generalversamm ifettfabrikanlagen . . . | 154394 C Vie PYerren La 3- und Bau- | RM 865 800, d Aktieugesellschaf s Berlin W 8, ® : d Jnventar . 85162 o. dem 18, Mai iongachäde _ RM |H Aktienge}ell] ismar>plab 2, sa Die ordentliche a. be- | Briket y ieb3- D;3 ; Oberregierungs- unè s | Eleftro-Treuhan Í Z Kasfel, Gebäude un S a fulifouto 83 485/62 a j o ceftionsget ? n 41 809/08 | J, n-A., Bisma alver- l zember 1930 hat u. a. teben- und Hilfsbetrie c Zielenzig, E d. O., sind au Liquidation, Berlin. Nr. 79 a, statt. ; ewinn- und Verlustkon E Perleberg, Dire duung: An L o o [41 [3g | Dresde N tlichen Gener m -24. Dezem ital von nom. | Nebe . - | 1218 70 ‘at Lotin, Frankfurt a. d. rells<aft in Liqui - mroth,| Nr. 79a, esordnung: _ 3s TGeLLA 481 964/87 Í Tagesordu 2. Jahresre<h- Fahrtenverlust . - « *- « 7 821/36 findenden orden O s Stammkapital vo! :¿1/ anlagen . » - » + E s ; ra er Ba unserer Gesellschaf j liner Dr. Ma : Tageso1 [chäftsberi<ts, E chäftsberiht. 2. N I ingeladen. schlossen, da im Verhältnis 2 : und Gutshôfe | 51970 l l Aftien- |zem Aufsichtsrat Dr. Berliner, cen Vorlegung . des Geschäst: d E 18 E Geschäftsbericht. 1d Ent- Unkosten e 0e 744/10 sammlung eTngel : : 400 000,— im n. Wohnhäuser 5 i . if: Goecgg 8. | em E Liquidator - 1. Vor eg t der 'Bewinn- un E: Z ¿E > teilung UT Ï G 1 004. 4747 Tagesordnung s bst RM 4 000,— herabzuseße r A Ä E sa 34 009 E nenfæbr im Konkurs. ausgeschieden. il 1931 „x Bilan nebst 4 Passiva. 152 164/07 L, 1 nung, Gewinnver Aufsichtsrat. | Steuern « « « - . 114 147/47 shäftsberi<hts nebs m. RM 2 200 000,— dels- | Utensilien . « Tor Maschin München, im_ Sge- erliu, den 10. April 1931. s der Di Sparkasse. . . 28 764.5 7 N 3. Wahlen zum leb l See, o a —| Vorlage des Ge tsrats | auf nom. RY Beschluß in das Han 7704 ¡<aft, isihtsrat sind ausg Berlin, leinbahn-Aftic qum Verlustrehnung. : die Vorlagen | ank und Sparta}! 138 764/54 s lastung. 3. Wah über eine Betriebs Zinsen - « » 64 522/01 | 1. Vo emerkungen des Aufsichts Nachdem dieser den ist, fordern 2,22 Mel dem Aus<tsLr Otto Gade- Vorstand der Klein er 9533 s lußfassung über die 8 d Wechselschulden S 4, De stau Zrignißzer und p den Bemer A d Gewinn- und ister eingetragen worden ijt, ihre | @ ssabestand 9 292, | (us den zerr Dr. jur. Do sellschaft Küstrin—Haurmer, [2533]. Realitäten- und 2. Beshlußf ] : die Verwendung des Waren un Rg, / (8 É dar >Yy n der Prigni! | sowie der Bilanz un Ge- | register ein Aktionäre auf, ih a i1, Ser in München, gesellsch ; de Kosmos zu 1 und über di bäudeamortisatio 93 036/26 S eman part poR rleberger Etsenbahn. 522/01 E nung für das ate wir hiermit unsere Gewinnanteil- | Außenstände X Fehtsanwalt Raimund Dr.-c3ng. Wiene>e. " Verwaltungs-A.-G. Reingewinn L at 98 E 68 000|— "4 Bittenberge - Per S 8 1 (Antrag Per « [64 522/01 Verlustre : L: ien, die mit laufenden “ad inl. Be- | m, Ke zienrat Dr. d T 30. September 1930. Reingewinns, über die Ent-| tonto S s 168 pad (isn o nnattnhe : a) zu F 2 13 orts Tes O ems | äftsjahr. : hmi- | Aktien, di ie Erneuerungsschein Eu) 2 109 224 08 | «oer Kommerz <en Bank un Bilanz per 30. 3. Beschlußfassung üb i; 3 Vor- Aktienkapital « « « - Y S 9. Saßungzanderung Sihes der Allien-) Verlust 19! 64 522/01 [pa tteiaN ssung über die Genehm i ffff. sowie it ei hlen-| teiligungen E 5 035 X roftor der Deutschen Sn M iri Dia E S A N D AGE M E E E E FESEENE A 3, Be : Mitglieder des Aktie 481 964/87 N “gr aar des S L | c | g U z ie Ver- | scheinen ff. sow mit einem zahlen N 746 518,83 2 865 0335/1 Direktor der iliale München, t lastung der Mitglied É E auf Ve rlegung des 30 (Zahl der Auf 92 Bes a und über die ie | versehen sein müssen, verzeihnis Bestände . , M E esellschaft, Fi ta! úTee Georg [4497] Margarine=-Fabri Aftiva. 54102 stands und Aufsichtsrats. L ung zun d esellshaft), b) zu $ G Bilauz Ultimo 1930. gung der T Reingewinns sowie E ordneten Nummern A 10 569 93;/ sconto-Gee 1 t: Herr Hovler Duisburger Duisburg. E e e 1 3741 154102 Lands cs S d Verlustre<n Éi zd f N ¿ E s Heingew!n - [mäßig ge 2 bis zum 1 BetriebsSra r Loh A.-G., dstückskonto . 675|—| 14. Verschiedenes. i : Gewinn- un 1930. t sichtsratsnitglieder). der Versammlung Vilanz RM wendung des 2 einer Auf- [1 elter Ausfertigung ¿ Som Be L Schmit & lung vom 24. 3. | Grund E is BEY 11. April 1931, 31. Dezmber 1930. _____ 25 i 1 Der ¿ot di | über die Gewährung Auf-| in dopp inshließlih bindlichkeiten. M März 1931. Generalversammlung v; ital | Kautionskonto . . « 6 355/82 | Berlin, den G . tf Zur Teilnahme an der berehtigt, die | === 251 890|— Aver. .die L ing an den 2 Mai 1931 eins ried-} Verbi 8 000 000 Men. den 31. März In der Ge ¿samte Aktienkapital | Kautionsko1 dekonto . » « Der Vorstand. RM |N E B ind diejenigen Aktionäre Bescheink- ilde“ o. 2/80 ivandsentshädigung 15, kgeshäft Haus F ienfapital . . . 000 tünchen, De tand. I, in der das gesam ifant | Mietsrükstände 691/28 Klusftinger. : E L H 4 sind dieje nigen ntsprehende Beschein Dampfer „Hil 5 33 | E bei dem Bankgesch lin NW 7, | Aftienkap A 423 676MM ü Der Vorsta 1931, in d t Hans Loh und Fabrika izkostenrüstandkonto « 8102 Leonhard M, Ï Verluste, 248 651/28 E j ¡hre Aktien oder entsp 15. Mai d. J. ge- Effellen „.- o o. 05° 65/01 sichtsrat. ¡ber die Entlastung ann & Co., Ver Reservefonds . . durch Fabrikant H isburg vertreten | Heizko Ca E D i R “96 693/23 È en spätestens am 15. 2 8 bei } S 40 Beschlußfassung ü Aufsichts- E 101/102 thefkaranleihen sser Schuster aus Dui i den: | Postsche>konto 24 13652 | E A Generali 5 9 T Ï gungen N ei Gesellschaftsvertrags pi [Kassa - e o Í 519/ 9. s Vorstands und des Au Friedrichstr. hes während der | Hypothe 234 600,— Thermalwa x. | Kurt Sch de Bilanz genehmigt worden: E L 94 664/90 Abschreibungen . ._ t 61 222/13 T ; mäß $ 21 des Stellen oder bei Bestände ee o ooo 338!'88 des Borj wed> des Umtausche : : h: ' | d Aachener A.-G., Aache1 {+4 | war, ist folgende 1930. Ban denkred.-Anstalt h [4847]. «ember 1930. A inn- und Verlustkonto —— L | a : annten S sfasse in} Del .. 2/04 rats. zum Z ästsstunden einzureichen. ückkäufe in 'ijerbrunznen““ A Gesellschaft 31. Dezember Mitteld. Boden 34/50 Bilanz am 31. Dez Gewir 336 566/64 ¡À i E R OSNE DarlehnsKasse in E La S 987 fihtsratswahl. -| üblichen Geschäft olgt in der | Rücfkä 16 500, | 218100 Wücaiserbr äre unserer en | _Vilanz per Pieueonto «as ¿s E x |__336 566/64 L ; Berlin W 8 ven rue ar Me Metlen Ps Verlusikonto Zur Teilnahme Aktionäre bere<tigt cije daß für je 2 etmgereichte t dhe wothetaran Fe E E n tas L uhr, Aktiva Wohnungsfürsorgeges -Kto. “5 946/80 Aktiva. E Gewinne. L 4 Berlin n p S an Ô f e - Q s 4, E A ist feder Ee eise \ arts ein- Z den L rmí s p 2 M L E s cit s A j : Rest, | E i Ee picebörsenpläße hinter egt Fern, st 1930 64 522,01 | 90 S001 L fe Einberufung Ds über nom. je E O M 200,— Veerie E E 16 M Nai LIS eider Straße e R Taae ay M E aae 53 Verlust 3 889 732/96 E S Bruttogewinn g ei Zeri j t YBertbabterLt fe . s , | u 4 { : ie ü . : Ani . . h aen, «4 : Z ili S Os * A 5 s ¿26 s Aufsichtsrat. von Wi + Verlu 358 574/22 neralversammlung und O ider ein- pons e f Mere E a R e 1 0E lr ordentlichen Gen L D e E e Se | Verba Ge A A Ein- 19610 | 290 aadas E S | | derselben im Aktie a it Gewinnantei ei . eldresie . 124 257) Mde! 1g eingeladen. ¿ l s A F : + 20 000|— igang « - , inen 9 5, U u 0 ; Br P t i L B AE B R M D O R I E | der}e as rf 100,— mit e aus- Kohlenfelderkaufg 991 ver. imlun orduuug: inn- | Debitoren . . ; 95 4711/07 L E A 600|— Zug D055 50 nahmen —— 2 636/80 E E T Aftiengesellshaft, a bés Bli L Ri Be r P den 14. Wer "Seen Nr. 19 Set E E Neue D Dititouds e | ; s der Bilang und ae Dae Banken und Kasse »« « IET SITGS rider wee M e dvtticetdwià 910/30 E L 83 485/62 1E s C Fran _ - Bremen Kon 0 L S E 29 . tverkehr Frei aa gereicht wird. ist bereit, den An- Unerho ene ritte V0 Wrlustrehnung. Ur 3 Vor- —_—_— Lenz S as 9 482/20 Jre P TET T E Verlust E e S R BeUT A . 930. Anleihekonto . « L 189 T7422 Kraf llschaft. Die Umtauschstelle ist f 1 ihezinsen und Gewi vâd und Be B erihte des E A O ‘abrif- u. Bétriebseinrich 336 566) He ¿ied Bilanz am 31. Dezember E es A p « AEEERSES ps A A BEREN von Spihzenbeträgen z1 E fen. ae 597: 1 1990 pn p Viufshtrats Jur i apita I O- So 2+ Ai e cue S am Au den 7. März 1931. i L188 e E R S E Z ; x U f isions- ingewinn: Vortr ands Us ;- | Aktienkapital . . « .- 2 649/87 | Kre o. E öln, den 7. 3gemä E An Aktiva. 460 000 Lübe>, den 31. Dezember 1930. E T L) L der Aktien is provisions E E 113 540,28 E die er über diese Vor- R Reserve « - + 9 2 493195 a 4 9 f SzAlO Zugang « « 65919, Aufgestelt a ittblicer SERUSg g i ; Grundfili> - « »,- + * gr tee I + W. Heinemeier. - | [44551]. 930. i. tien zingew. 1930 555 770,87 | ; , Beschluß N editoren « « « - o. A: habenkonto « » 357 478,— eführten Geschästsbüd bestellter un ; Gebäude, Merl 750 000,— PAN aabtiit ben Büchern überein- C Bilanz am 31, Dezember 1 en. E E Sam Ran : Umlauf befindliche Entlastung des Vorstands und Auf- Gewinnvortrag ‘64 378,16 Ju E 3 889 732196 Abgang « «405,30 E. Moebus, Sn verständiger. c M A {D t : A 7 25 En 14 M r ¡ S Q r ; 0 L 1 F N Er stimmend gesunden. beeid. Bücherrevisor. Aktiva. bäud A A „ns: Fen V eingereichten Saa Genußrechte 87 25 T ihtôrats. uk | n rf 299 995 94 20 —— Gewinn- und Verlustre<nung aa 7 1220 300 295|— Köl L 9. Dn Es, i ung am Z 730 000/— J Heinr. V E F; tsmitglied stü>ke und Gebäude wig ase ilten nicht übertrag : : AufsihhtsratSwayL. : Generalver- 5 9 1165| Abschrei l schaft. Fa: e) P 30 20000,— | 1730 Das cir agr jg rg fs wurde in arina Werkzeuge iu S E Die E: vie Gewiuu- und Verlu stren dur 1g find diejenigen Aktionäre be- : und Verlustre<nung U S S fas 51 V es A Sa ta Rat L Es L lage, Wertam | GHerr Direktor P. , wieder- E ei Eri E Ss E ber nicht ver 4 31. Dezem G il mlung 1 : 9 +4 bis zum Ab- Gewinn- L Januar 4 E s L: . d ¿A 9 4 fam F Maschine ani ge, E e Perr U Generalversammlung Gleisanlage 1 berechtigt, a igers der Emp- am 72TN igt, welhe ihre Aktien ie Zeit vom 1. Steuern . d sonst. 11 872,— h Oberloskamp, t d 2, 1929 400 000, heutigen Ger izitigbanlädë é «- o E I es Vorzeiger tigt, weiche 1E ür die em 1930. irtschaftung und 98/32 ugang « - - E u B E us- S oinda 1930 620,04 gewählt. den 30. März 1931, A o 18 000 terre A zu prüfen. t bis zum Soll. b j des L N Herzfeld & Co,| ? bis 31, Dezember Me E E 160 al 28 E Difeidori, t aus Le B herr A s 400 620,04 | Lübe, g r V orstand. Kraftwagen d o d A ? 1 251/08 Soweit die alten or iq: Den Zahl | Unkosten . . L L 733 374 vi Bn N p ; E Walioánd. 4 399/61 | Geschäftsunkosten « s Y : 6417/96 Abgang - - i „e E geschieden. An Ee E Kaufmann zu Abschreibung Kassenbestand « « t lei 11 9521/57 15, Mai 1931 oder mgt Durchführung | Steuern und Abga uf Ab- E tine er Bank Filiale Aachen, lebte » e ss S2 995/94 | Provisionen GA S0 Gs 6 214/26 N 178 971|— | Dr. jur. F. S Aufsichtsrat gewählt. 2 0 31. 12. 70 000'— Bank- u. Postsche>gu 7165/23}, ereicht werden, die Ö lossenen Wertverminderung au ei der V , Betrieb p E 29 = | Heizkostenverlust » « 8 956/49 Abschreibung 834 486,9: Rüdesheim, in de 1930 - 30 620,04 | 370 000—| mm Wechselbestand « « « « « 3 640|— der Zusammenlegung A Ver-| baurehte . 68 861,32 en S a hinterlegt haben. | Gewinn 1930 « « 3 294 395/55 | Verlustvortrag + « « - - 216 417/51 | 4 vitutén und Fuhrpark | r ———— 2794]. ¿ : Qn ate Ia Mg icht, oder 8. ; ; näß $17 der Sau : 9 | V 91 | Sn is I Partzeig-unud Eezmerono, Diedhosi'she Brenuereien Seen T As E O S der E "Brendstüde Ug 4291,12 Platen, den 1 O alla HeE : T 632/12 am 1.1.1930 U O gensen, Krog & Co., Wert am 31. 12. 192 Aft,-Ges,, 1930 *n (Roh- IDEL E estellt worden ' Aachener A-G Ertrag. stücksertrag - « « » 8/59 | Zugang - - N. Jür G Flensburg. 107 371,18 z zember 1930. enbestände Verfügung gestel! -G.-B. | Abraum- :r nnen“ A.-G,. ; Waren- Z Srundstü>ser . 208 83 U 32 348,95 | ; ells<haf}t, F L : Zugänge 1930158 713,14 Sang von Zk De “material, ; E O 91 940/24 werden die Aktien gemäß ee der “anen « « 384 650,77 Deer U GtEr at, D ER E E N R E ie deer at 00 eh G 2 5 946/80 chreibung 2s 347,95 E Bilaas Gar 2 Dezember 1930 —— ti 266 084,32 Aktiva. A ati Ss 448 366/54 | für rae erflärten Aktien auszugeben- Gruben- 116 100,— Tr. Karl Herzfeld. ewinn aus Beteiligungen Le 79555 | Gesamtverlust « « - 216 417/51 ita und Lehren am L : RM \%d R E á äudekto. D S —| für fkraftlo Î ür Rechnung | anlagen «I S 3 294 395 - | We L Aktiva, 20 000|— Abschreibung Grundstük- u. Gebäude 97 000|— Aktien werden für Rechr ifettfabrik- itt des Herrn Rechts 1, 1,1930 . p A e 4 S L 2 den neuen - entlichen Brikettfabri le v0 A ter. | tritt de 7 . 520,20 S 1930. ; 106 084,32 | 160 000/— Sorte - « . 7: : | 167 805/08 E (24000) | e N d Lor Cetds Ten | Brifettja) “ua L tit Seele E ee Bors, Bod. Saat palte Dr. v. Rogier heseht der Aus. | ging E | gu 7211800 | 72 .000/— u T Vor S S 20 | Aftienkapital . « « « + « 34 000|—| Kersteigerung is ‘ihres Aktien-| Neben- un gesellschaft, Offenbach a. s ai erer Gesellscha i 20 E eibung - Ratentefor Wert am ‘ffelten « 8 287/20 | © D e 06 ‘r im Verhältnis ‘ihre ; ieb8- esellshaft, Offen V R A E E T I T: often Krako, Berlin, ceibung 63 520,20 j Abschre 5 Patentekonto, E Effekt l 0A Reservefonds 10 000|—| Séteiligten im 8gezahlt bzw. | Hilfsbetrie s ie Herren Aktionäre unser ras Bankier Jacques Krako, n | Abschreibung e « 10 469,9 000|— UE. LeE E L G MRGE: d A e 4 045 5 000 |besißes abzüglih Kosten ausgez lagen . « 129 700, pt Perrs m Freitag, den | 571, e Maschinens | Herren: Bankier, iß, Berlin, Kaufman lea. 1.1.1930 L,— Krastanags » E 9 Bugänge 1930 2357. Wechjel-, Postsche>- un 323/60 | Delkr N S besige ‘li hinterlegt. : ge aft werden zu der a 2 Uhr, in -Werk Grafis Dr. jur. Hans Kieniß, Modelle a. 1.1. 6 273/85 Abschreibung r Zugänge Ea Wesel-, . 12 62 Steuerrü>lage « 198 698/28 | fir die Beteiligten ie beschlossene | Wohnhäuser i 1931, mittags 1 eins | Johne-We esellschaft. L, Ju, iffer, Berlin. udalia —. « ! 243 281,33 2 358,— Kassakonten . « « 24 757/54 | Cet ed Eu 26 inweis auf die be öfe 21 504,— ¡A Nai 1931, m 121, stattfin- Aktien ber 1930. | Arthur Schi 931. 3 274,85 <inen . « : 230 000/— Ea Kreditoren 6682 Unter Hin tals fordern | y, Gutshö 18,— | 99765 n, Jülicher. Straße , Ï 1. Dezem im März 1 6 274, 1/— | Mas : 13 281,33 b\Géibungam Bt E e auf neue Reh ung des Grundkapi : ilien . . 17318, | hett, 4 un Generalver- bs<luß; am . Berlin, L M, Länge. E . 6273,85 Abschreibung L 12. 1930 2357,— | - 205 102/27 | Vortrag auf L cine unsere Gläubiger auf, ihre E Vortrag aus | e 28, ordentliche a Wr R NM „/A| “Der 'Vorstan S U |Etenftisser - - A s s 2 E R Ee S ¿ nun » nzumelden. e „|Reinge 2 540,28 | Im t Z ug: e as 192 E E Mane « s +0 90 Z E schreibung G 94 Rohmaterialien 080,34 Aktienkapitalkonto . « « « 113 500|— am 31. Dezember Po elty- Attiengesellhaft gen. | Reingew. 1930 ——— , Vorlage A D CGAESs ür das Gebäude . le: E id udsbeter Ta eNE Hypotheken « « 3 052/50 A e A 57 “i 4 UOU, L —. L . E 9 6 l :; , : S e. e A © A Fer- g | Hypothekenkonto . 366 001/97 M: (f irtschaftliche Beteiligun S i winn- un ie ber Berichte des Betriebsmaschinen 28 270|— a ftiengesells<haft. Effekten « .. +_ 808/59 | Waren terialien . « » 10/41 Halb- und Fer 39 830.04 354 910/38 Se 5 602|— Debet. I 02/37| für wir SalomonFeitler. | Jahr 1930 sowie ihtsrats füt ikeinrihtung « «. e » A L ember 1930. O Ca S 4 002/08 | Betrieb3mate E 183 E A | [Delkrederekonto . : « - : | 25 d Oen e eo op O A S Haben. Vorstands und Aufsichtsr Fabrikei bevorrich- —| Vilanz 31. Dez fenbéstianb, "7.7 Wechselbestand + - - 3 460/91 : S S S De O 6/83 113 540 Vortand | Aufzug- und He 11 700 Kassenbestan t und Kasse - Im Bau befindliche An- E 905 103/97 | General É Du 36 33 E a a 2 Un traa aus 1929 . ai diese- Zeit. s ; Vor- | Aufs S wes RM |N S ostschè>gut- 51/75 nkguthaben s N S aa gan Berlustnto | Wietdenweheo: : | U n tele bia ban: ("E Stol “Bertelling des | gte 101i t e Gei gui | 10000 Bene nd Bebra | eig gehe eie Belau | 6 m haltener Anzahlungen . 35 302|— Gewinn- 1930. Rei Ut » e ea E OEITE j actiengesells<ha Verschiedene Einnah F 23 10/0 lagen Un If j äftseinrichtung « « « 1|— | Grundstü> « « « - 95,14 itoren « «e ooo 1380 668]—| fontrafte . . « "31, 12, Effektenkonto . - . » « 37 840 L R Reingewi 391 807 46 VrBereinsglüde, ee wege: N Mia e Entlestung des Vorstands und Auf- S i r a 1 | Se ichr. 13 032/38 | 543 362/76 Varenbestände - : 4 693 537/64 | Verl ras P 326,61 | B otoilîc ngen, . e o o « ) 55 2 - bo E y P nel i E. 0 E amit gibt E S Debite O Los 10 Aktiva, 31'305 56 Kredit. 391 807/46 Bilanz Dn E R EEE 5 Die Ea Sora 1081 auf Ml Md atg bl C L2d Beriidkimiis “i A L E ans 290 664/28 ssiva Geo aus 13 171,53 98 155/08 Kassakonto . —7 693 041/29 | Abschreibungen « « « « «- 305/50 | Bruttogewinn « « « « « z RM [versammlung am 11, folgt mit Rei \ufsichtsratswahlen. eralver- tungsanlage « « - 1|— | 10% Abschr. - Passiva. - } 3 500 000|— A 1268 451/60 s G 7 693 041/29 31 305/50 | Bruttog 391 807/46 Vermögen. ten Dividende erfol ¡cheint Teilnahme an der Generalve Beleuch s 0 55135 30 Ae 000|— Duis N / 61 R S . ga ohlen- festgeseb ir die Dividendens. Teilnahme an (ftionäre be- E S L | S@uldner «54 1 Aktienkapi 7 100 f S Grundstücke und Ko 588 800|— 16,— für die ¿e Gen ind diejenigen L : Mode N Schuldn " iche Rüklage - - : d Per Vaisiva. N E Passiva. 595 rt, den 3. März 1931, abbaugeretigkeiten . | 5 9 800|— E 9 und 25 und des auf e M e bis zum Ablauf des Patente . « « L 5 200/99 Rückstellung für Gesel Teilschuldver- 16 698/—| ger Passiva. 350 000|— A la pit ZBEN e 1:2 500 000 Gewinn E LSDIOS N Lies Blehwarenwerke Abraumanlagen . « « - 4 100|— S entfallenden E at, 1981 ihre Aktien C D indenwesel 498 a Ee zweifelhafte 40 000.— 185 435/89 alie A0 ¿ Aftienkapital . . - Áftien 25 000|— 48 E + L 900000) —] giaioig h Abzug der Un- llschaft. lage + » » % S ra ilschein Nr. 5 mit N 7A Nai ' Herzfeld & Co., e>3 und Ku / I 235 orderungen / : ilschuldverschrei- —| Nicht begebene Akti e B gate ava S E 4 14908 I n Bano da is Boa [haf Koch. Brifettsabritanlagen gs 149 600 vaágtiag “i gor Bats mit RM 2,— g An E Herzf Vertpapiere Ms 636 730 16 V4 Kassen- und Wechsel- 89 78172 E O en —| —— Nicht beg iee E E Darlehns « | 2 693 041/24 oten, i «el G00! d Hilfsbetriebs- 7 aa s Eo i i | sfasse Laufende terial | 423 nbê «o. S 3/76 E TT Ns Kreditoren - « e E E N e S c 757 54 Neben- un L 47 300 nom. RM oU, 1 vat- bei der Gesellschaft a d Rohmateria bestän . are L otheken Ee L 83 ot efen . 225 330 f Kredite 7 693 041/29 Sälboverlust i Z 2 S A E i A 30 a bei der in Deeiie uad Mitth ho erlegt baben den 14. April 1931, | Vorräte und N S dl dg Ma- Uneingelöste B 66 reditoren - cs O adt N f ; stkonto A AOOY 2879]. A ndvrea ais Ziegeleian S 49 400/— A.-G, in Be ämtlichen No M Offenbach a. M,, den 14. [l G 253 570,80 Kreditoren « « l Akzeptkredit « « - .- 15 5 Gewiun- nud Tae Tee [2 Altona-Dttensen. Wohnhäuser « « « aan owie bei deren säm Kaiser Friedrich Quelle werte, |_ terialien . l: ebergangs- 550 129/88 | fepte . Gtataufsfons- am 31. Se s [R D Vilanz per 31. Dezember M Utensilien « «eo. 879 101|— lassungen, nkhaus Philipp Elime Uttiengesell)chaf. Gin o... a 4 E Mle 24 000, i io “posten N A 264 682/05 Unerledigte a Bea 766/46 5 i E > RM [Nr 997 4 206 225/50 | bei dem Ba | Der Au : iche Rüi>lage « « - 000|— Er 488 815/25 | Reingewinn 43164 64| trafte zuz . « |_208 766/46 4 elccils San Zin- 8 047!66 Bi per 31. Dezember 1930. Grundstü u. DER H Außenstände « « - o. . T O05 SSRIEO E licariian Deutschen #8 Dr. Karl Hergfeld. E lecnattonto . D 560198 E |Reing 4 693 ei und Spesen « « - Taca sl R n E 1408 pad ) ventar, rie e $ Sit 92 836/40 | bei der lt in Leipzig und deren Fili Hypotheken . « . - | : 154 547/94 Schulden. 250 000|— inn- und Varl e ans e Krog. (schreibungen t —Z de Ls biliar, Be M ueber Verbindlichkeiten engt pie AufsihterSn 848], 0. September 1930. | Saufende Rechnung Aktienkapital . « « « o ° 25 000! Ss 31. Dezember 193 Der Vorn, aas n Abschreibungen . 1567 109/02| < ilien . S Id erbi N 000/— a 4 l r 30. Se lter8unter- 0 212|— e Auf N j 1 567 109/02 Immobilien 2200,— | 108 800 Warenbestan hab. Wechsel h ital a T300 z ; Dr. Ernst Petschek, 446,MWilanz pe Beamtena ¿ 2 Reservefonds T « 31 901/08 RM |5 Der Vorsißender. je [7]. Abschreibung ! Kassa, Bankguthab., 2 18 21015 | Aktienkapital . . L 37 651|— | glied Herr Dr. ählt [ stüßungsfkasse . . « « E 1914137 vet 21 Christophersen, f | cat d Anlagen E S 5 631/87 | Reservefonds . « . « wurde wiedergewählt. il 1931. Aktiva. k iteralters8unter- 0 159/20 | Reservefon o 118 Debet. 671 205 Hans erlustkonto. Per Haben. 1 567 109/02 Maschinen und 523 000 he S S 45 : i 8 700,— i endorf den E Apri dt. L J 1 250|— Arbeitera A 3 Gläubiger d e 0:0 15/45 häftsunkosten E 423 991 67 Gewinn- und V ita ehe e : A 22: ' Debitoren . . . 124 510/50 | Anleihe Zip and. O Knacdste G E e 3547/17] ftüßungsfasse . - , 14888 Gesch iale Lasten s Bruttogewinn . , S 9 957.60 inn- u. Verlustre<ng. f _124 510/50 Rüdkäufe in + 680 Der Borstand. O. bit E sbuchung für 187198 Steuern und foz E RM |F f T Sigona Sr ers 294 895/67| 930 -_1 050,— x e ne 283/80 | Uebergang ' S al Verlustre<nung ibungen auf; 8 919/30 Debet. N Dit 55700 red S E 50 b e 6 E eo 6 i und Abschrei , An 2. M iéreibung 2295760 | 208 000! —| Unerhobene Änleihezinsen E (M -ciuvoctrao L 10, 1080 E i 129 578/89 Bew El, Dezember 1930. aat 1 Verlustvortrag per 31. 12. } 11 326/61 t E E E T C P CE D S L I E E I E I I E Abschreibung 22 957,6 i tal E 250 000 Unerhobe befindliche [4456]. t Bauh lustvortrag 108.13 l Delkredere l 1295 31. brik- und Betriebsein 66 77770 929 10 D À 378 32775 19 0 oil L ¡[5s | Aftienkapital « « « T1 S007 [Im Umlauf 100,— der Genossens<haf ,90 |_ 119003 Reingewinn « - - 4 246/99 A 486/06 | nkosten cini, Steuern - 6 086/44 E "B per 31. Dezember 1930. B itas E 35 651/52 Se ao oos 11 895/67 | Genußre<te RM 5100, E Kasse Aktiengesells<aft. 1930, Weclust in 1929/30 . . 10; Me j L ai Soll. 492 05681 Vlelieiaialien 2 e 95 Unn ein E R 0 WBila ¿ D, - E Waren ear v0 842 66 Kreditoren E E S D z 3 + Dezem E lustre n aus L r E E 95 000|— 1 j uhrpar 0 Zin en E, Ge Mh i m | F D WeOA L 4 f 294 895/67 i Bilanz ver inn- und Ver Vortrag L ventarien u, F 63 5202 E 20 771/18 4 x f kasse und L 47 917/40 Z lustre<nung | Gewin mber 1930. vefonds8 T «.'« s 482 943/19| Jn d Lehren « 85 | Tantien Anlagen vidiis A9 2 Attiva, 5 I Debiî E n- und Ver 31, Deze Reser T Werkzeuge un 6 273 reibungen a. R 8 e i 35 430] Debitoren . 300 000!— L Verlustre<hnung Gewin ber 1930. Aftiva 350 Passiva. 5 000|— vom rvefonds IT. . S 2105 Absch 629 5119 E F ; Bankguthaben S E. A ads Gewoinn- und 1930. am 31. Dezem E s ftienkapital ea RM [H | Refe ibungen auf: 6 228/41 Modelle . « » S 264 68 ——.— 25 as d 3179| : 696 212/58 er 31. Dezember tassenbestand . « « - 5 406 as : en 200/— aben. 16/72 | Abschrei inen 4 ingewinn « - - H M 4 Warenbestand : : . : : 5 806 42 C ES P Seciuk 127 455/29 Soll. 412/50 Poscheguthaben « | 102 Mergangéposten « 5 200|— Geschäftöuntojien afen | 188 238/93 Zweifelh. Forderungen | 28 915/79 | Reing ie Bet ina auf Waren | 6531 356/90 Z Büroinventar . 4 848/68 Passiva. »— | Gewinn und Verlust « « 2aL N] Anleihezinsen< ¿ + - » bau- Baniguiha S a | nung | Steuern und soziale ¿ A tellung für: 40 000¡— it, 47 | O N: 18. 1090 ta j o 15 2 723/78 Rejervetonto - - ¿ - 7 l Co M 276 608/97] Wertvermindérüng M Ausstehondes Aktienkapital | —— ugs "September 1930, Reingewinn s 1114) ¿i [_ I 078/80 weifel). L M Goc E S e 1529 711/41 | Verlust per 31, 12 326,61 it » ang ea S 06 pool Mtserdetonts + ¿s 343 740/34 D 5 100 12 é Reinge E 723 186/07 | Gerbbrühen - S Arn übershuß « «, «.- , inn 55/08 , A e A 200 ais: fs eite « q «o 16 : 43 217|88 jewinn aus Waren « « 151 A gg inte Si 6 000,— : p L : Allgemeine A ¿ Bruttoübersch 1562 204 88 + E. 13 171,53 981 = g Meektvortrag in Les | E und Verkitikoutà 2 754/36 Berit Eee L —_—— Gie acta 2 600,— i Boa, P 100 00 ‘tlustvortrag 1. 10, 1929. , e E Einnahmen, 5 909/96 N aaen E 07 nd pes Die auf 6% festgeseßte Bee vi Ad habr rh/ as + tra ats M ; 34 248. 184 163/72 696 212/58 S Brikettfabrik- 900,— Ma A "dlungsunkosten . « « « Vortrag von 1 E A U 8verlust « » - -* 91 Jahr 1930 gelngt gegen Tinren der tand. Nane Krog. F Vertu, 1990 164 G88 (L ige eg ear iónn ggr - «au D r ige i. Fa. q lagen “a egi E e S Petriebsgewinn. - - - 723 186/07 Vetrieb i | das ‘Wewinnanteilscheins Nr. 5 bei der Ver Ser tien, Veriidenbor: / x (ett ite Lai M Dezember 1930. s den Herren: Franz J. Lange l. Se: Neben- un lagen 2 300,— e 100 18 lung am Deutschen Bank un Hans Christophersen, {luß be- Wf Passiva 000 r F, Lange & Co., e e Matin G Cen d i O d Verlustre<nunP; insen A L 1s 62 Der in der Cu 6% festgesebte Ge- Be ends s 712/80 Berlin zur g ur Hans Kiehl und Laut Gezteraloorsännmungee aus fol- Wi : P . E 500 Di Ye Unge er, Senator Franz ' Ziegelei E 1 200,— Getwvinun- un E E S i 119 il 1931 auf 5% - und Nicht erhobene Die Herren Di z ind aus dem fsihtsrat nunmehr eder M Aktienkapital . . 10 895/36 Soll, 33 228/49 | Adolf Dräger, nd Frau Zla Marlow.| F ohnhäuser - - TaB- 600 N ed Via ve l 0rb 11. April t bei der Commerz- usammenlegung : ul Steiner, Berlin, sind au lied- | steht der Aussich err Schiffsre ; T 8 19 | Zau Belau ber Seneraberjammluno| uen 0 e E : ftien | Yeinel’ Bart Kilenge silb eian | des Mena 9 | 9 006/— |D, Pa E a cite Hans Chistopherfon, Horx Vankdirektor n SLLUETR e + a s so i 20 886/191 ital der Gesellscha : 8unkosten u. 10 eimat' E den, Leipzig i ilgte Aktien... « s j der in den Au : osius | Hän r Kausm h d T TR A und Gebäude- RM 125 000, A E aben. Bun ar Ee 7 samilienhans H Berlin. und m der Gesellschaftstasse ab 13. E G P Lia 042/11 Petrieböratsmitglieder beendet [E i A Bankdirektor Peter Kod lu tosten 128 419/96 S e N zs ree A herabgesebt. innerhalb welcher die At-| „gütung T Braunkohlen- Joseph Se asgemäß 1931 zur N biet wurde iviebér- E s 1401754191 | D Albert Sai (ftiengesellsaft. 6 Eciadinientit, sunftosten . « « 3 ; A Î Die Frist, inn Aktien- L 4 3 ; nungsgemaä Aush<htsral Müller ' | + e i é , j Sehäiiee und Line 30 916/15 Reingewinn - - : : 5 - | 276436 tionäre zum Zwette der Cntéilideiner aat gesellichaft zu Bipsendork, 33 912/50 A 060 ften Biere der Gele V gewählt Here Fobritbosiber Fris Müller, Hamburg, den 31, Dezember 120 Vi èr Vorstand, Kiefer 7 R a lic E UEEIIE S a eia En : Dit C innanteilsche gese ; en (L id e La ; JE A a s Der F Steuêrn « » P 119 063/32 | ihre Aftien nebst Gewi 1 ; 1 Ee . Abschreibung „_| Zinsen . a n den. bau. if 1931. srat, Steuc 225 947/01 i ErneueringssHeinen auf den L ‘Mai 1931 D *aaisaidende AusjiZtdrgtämit- M E 4 19 Verlin, den 6. e <aft “Bauten, i éb, ‘tto Johne. E 35 228/63 Haben. 1929 1 064/74 | ist vom Cte ed, Herr Dr. Ernst Petschek, Berlin, i 103 nion Treuhand=-A tiengese s Der Vorstand. G i Warengewinn « « »«- 26 469/50 Brat N ¿ 117 998/58 “Bie Seis der Ti Derden votair M E, April 1931. Verlin, den "Borkaud. Schimann. Gru L Verlust per 1930 E E 164 248/88 P EEE 119 063/32 | hiermit aufgefordert, si bei dieser z e E ies, O. Kna>stedt. | Gbidenring. Brei er Verlust P : 225 947101 tf rt a. M, 1 März 1931, ua dén É April 1931, Der L uffu : i: Berlin, den 31. Rostschs 16 A-G Hn Wießner Aïtien “Fr, Dai " Der Vorstand, arkfer RNostshu$ A-G, Vorstand, ard s Veant Henius, Direktor, E G