1931 / 88 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erfte Zentralhandelsregifterbeilage zuni Reichs- nund Staatsanzeiger Nr. 88 vom 16. April 1931, S. 4,

itl 14237) ftammatien zu je 100 KM sowie 40 auf Fiwedparverträgen und usgabe von, Grüneberg (Kreis Nuppin). Bie csehe Mem ire U Zweite Zentralhandels8registerbeilage

Handelsregister Abt. A Band V [den Namen lautende Vorzugsaktien von Darlehen. 24 000,— Reichsmark. | Unternehmungen zu erwerben und sich an 1. Die Firmen „Joßann Warte

o g S . L s Co) fapital: D - x O.-Z. 89: - Die Firma Jean Nies in | je 100 RM zum Nennwert. Das Grund | Stammkapital: iedrich | solche beteiligen. Das Stammkapital Memmingen und - o - s l ¿ i j RM, einge-| Geschäftsführer: Kaufmann Friedrich | solchen zu igen. D P : „Emil Fask É T San Band r O-Z Wr: Firma Regina m ta k 120 Karl Hellwig és E t p Ste ALEE R, O D y Carr ‘osen. 20 m E E El EICELr un reu Î en aa anze ger E p O M : ien: Emilie v. d. Hagen, Frankfurt a. M.-| führer 1 E I uber, Baukaszz- Goldscheider in Heidelberg; Jnhaberin 100 RM, b) Jnhaberstammaktien : Karl Wölfinger | secke in Magdeburg. Der Gesellschafts- Pfaffenhausen in Pfaff tgeidä : ider Witwe Rogi 257 à 1000 RM, 268 à 100 RM und 210 | Niederrad, Kaufmann Kar G \ t i ä Jo Pr l ich D [S i | i Rubinstein in Geidelberg, 8 April 1631. [d 20 RM- Durch Generalversammlungs: {daselbs (Nied). (rag: vom 24, November | Safturg if am 8. April 1991 fesselt, 3, Firma Ulme Ft Zugte entralhandelSregister für das Deutsche Rei é O.Y. Mt gur Firma EONAO, es E E 8 6 (Aktien- 1930/2, Februar 1931. 2 Geschäftsführer | Sind mehrere Geschäftsführer vorhanden, Endres & Co. Neu-Ulm a. D s 8 B ° L a f eh Sioninias eit E stüdelung) geändert. Dr. Richard Knittel | können gemeinsam die Gesellschaft mit | so p die C -reurige Aug ant Age vemay gm, Ew t Firma betreis l g * erlín, Donnerstag, den 16. April 1931 Band 1 D.Z 213 zue Firma Friy | f nid mee Borfag dag Berni |decten. Die 'Geslliasterin Witwe |[astoslhrer i Gemeinschaft mit einem |mannäwvitwe, - Hans "Li H f E ¡es in Perdelverg: „Fn T 1E Je A ves Zelit: Mathilde Stahr, geb. Grünmüller in | Prokuristen vertreten. Ferner wird ver- | meister, und August Endre ; kurist: G s L S S s r 492,5 3 Di V dsmitglied bestellt; dessen | Mathi geo. l 2 N h jter, , Augu res, rist: Georg Häny, Gesamtprokura mit, rechtigt ist, die Firm vert essen, 4272 . Sachsen. 4282 Hans Dieß, Kaufmann Ti : - quatid Ss Een, 20. 4. 1931. Danzig-Langfuhr, übereignet in Anrech- | öffentliht: Die Bekanntmachungen der | revisor, alle in Neu Ulm, dortjelhi er einem Geschäftsführer oder einem anderen us a. Die E a Pr Sei ter wurde pie bei Nuf Blatt 197 des hiesigen Haldelg. Heidelberg, den 10. April 1931. und Bodenbank Ak- | nung auf ihre Stammeinlage zum Teil-| Gesellschaft erfolgen nur durch den Deut-| 9. Dezember 1930 in offener nd Hande ce 4 | Prokuristen. Fräulein Edith Jonas in Neisse ist er-| der Firma J. A. Beck in Gelnhaar €in- ragisiers ist heute die Firma Otto Linke

9 t 6, Deutsche Bau- L Z Í ; L Amtsgericht. tiengesellshaft Zweigniederlassung Karls- | betrag von 750,— RM der Gesellschaft | schen Reichsanzeiger. gal die Zucht und den Han) [4258] ves Inter abs va Ci Ie L osen, Amtsgericht Neisse, den 2. 4. 31. Eg Die Firma E “M in SaCapenan Es T E us ¿ + Ql n, C T E Ortenberg, den 8. April 1931, Fn c der Kaufmann rit Otto

G: r; L A ist: i Schri terial, je| 2. bei der Firma Mundlos Aktien-Ge-| mit Nutria u evtl. anderen „5, [ruhe. Hauptsiß Berlin. Gesamtprokurist 1 Millotype nebst Schriftenmaki : J Nr. 615 d s 6 nderen Vel ehen, L A i Hirschberg, Riesengeb. [4238] h t Hieggelke, Berlin. Er vertritt | 1 Schreibtisch, Adler-Schreibmaschine, Tisch | sellschaft in Magdeburg unter Nr. er | tieren. Die Gesellschaft wird du Neu eingetragene Firmen. Die Gesellschafterversjammlung vom [4261] Hessisches Amtsgericht. inke in Markersdorf (Amtsh. Zittau Jn unser. Handelsregister Abteilung A A SE E einem Vorstand oder [und Sessel und tritt zum Teilbetrag | Abteilung B: Der Kaufmann Johannes Qeiiüoster nan ndres vert ¿ágewerk Lochhausen Gesell- | 11. März 1931 hat die Erhöhung des | Newbrandenburg, Mecklb. E D eingetragen worden. Ange E Gez

t ist heute eingetragen worden, daß die | ;; rokuristen. 11. 4. 1931, der Stammeinlage von 3500 ,—RM nebst | Schmidt in Viederiß ijt zum Vorstands- | die übrigen Gese hafter sind Í it beschränkter Haftung. Stammkapitals um 200 000 RM auf | _ Handelsregistereintragung bei der ; [4274 aftszweig: Handel mit tilwaren. unter Nr, 699 eingetragene Firma eine Sabisches Amtsgericht Karlsruhe. | Zinsen Hypotheken im Grundbuch: | mitglied bestellt. , [Vertretung der Gesellschaft "0 f hen. Geschäftslokal Lochhausen. | 325 000 RM und die entsprechende Aende- Bil „Siedlungsgesellschaft Bauern- Er A 7, ‘Fa. W. Wolf Perleberg: u "Amtsgericht Reichenau (Za.), „Postshänke Georg Brendel“ in Hirsch- 1. Danzig-Langfuhr Band 157 Blatt 1047| 3. bei der Firma Dr. Otto Krause in | schlossen. d (esellshaftsvertrag ist abgeschlossen | rung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. | hülfe, Gesellschaft mit beshränkter Haf- | Die Prokura des Maurer- und Zimmer- den 9. April 191. berg 1. Riesengeb. erloschen ist, Konstanz. . [4243] | Abteilung Ilk unter 10 über 575 Gulden, | Magdeburg unter Nr. 380 der AbteilungA: | 4. Firma Hug & Co. Gesellschaft yz 94 März 1931, Gegenstand des | Die Firma C. W. Schletter in Thalheim | tung in Neubrandenburg“: Dur Be- meisters Wilhelm Schack, Perleberg, ist E Ra A Hn Hirschberg i. Riesengeb. 10. 3, 1931. Handelsregister. 2, Danzig-Saspe Band 17 Blatt 130 Ab-| Die Prokura des Edgar Müller is er- | beshränkter s in Mennmingz nehmens ist der Handel und die bringt zum Annahmewert von 200000 RM | {luß der Generalversammlung vom erloshen. Dem Zimmermeister Yail- Rötha. [4283] Das Amtsgericht. A Vand IV O.-3., 200, König & Co. [teilung 3 unter Nr. 11 über 383 Gulden, | loschen. Dem Heinz Krause in Magdeburg | berg: Die sellschaft is auf cl) Mbracbeitung von Holzarten und -waren | von der ihr gegen die G. m, b. H. zu-| 18. Februar 1931 ist das Stammkapital helm Wolf, Perleberg, ist Prokura | Auf Blatt 87 des hiesigen Handels» Smne in Konstanz: Die Firma is erloschen. Das |3. Danzig-Langfuhr Band 157 in Ab- | ist derart Gesamtprokura erteilt, daß er | Liquidator war der bisherige Gesa Art, insbesondere die pachtweise | stehenden Warenforderung einen gleich | von 20 000 RM auf 100000 RM er-| ¿rteilt. j E registers, die Firma „Venta“ Akkumu- Hirschberg, Riesengeb. [4239] | Geschäft ist nah Kreuzlingen verlegt. teilung 3 unter Nr. 8 über 3500 Gulden gemeinsam mit einem anderen Prokuristen | führer _Gebhard Hug. Dessen V, ernahme und Weiterführung des hohen Teilbetrag ein. höht worden. ; Perleberg, den 2. April 1931. latoren- und Grubenlampen - Fabrik Fn unser Handelsregister Abteilung B | 30. 3. 1931. unter Uebergabe der Hypothekenbriefe | vertretungsberetigt ist, , |tretungsbefugnis 1st beendigt, 7, M-r von Herrn Carl Kloepfer in Lo-| 6, Süddeutshe Aluminium und F 11. April 1931, Das Amtsgericht. Aktiengesellshaft in Großdeuben betr., ist heute unter Nr. 141 die Gesellschaft | A Band IV O.-Z. 179, Fränkl & Co., [und Antrag auf Ueberschreibung der Ge-| 4. bei der Firma Heinrich Casper in | Firma ist erloschen. sen betriebenen Säge- und Hobel- Eiseugießerei Gesellschaft mit be- Das Amtsgericht. S imbiiei ist heute eingetragen worden: Die Pro- mit beschränkter Haftung unter der | Dießenhofen, mit Zweigniederlassung in | sellschaft als neue Gläubigerin im Grund- | Magdeburg unter Nr. 137 der AbteilungA:}| Memmingen, den 4. April 1931 fes, jowie die Vornahme aller damit R Haftung. Siß München. ——————— Pirmasens [4277] | fura des Kaufmanns Rudolf Nagel ire Firma „Echt Stonsdorfer Bitter“ Ge- | Konstanz: Die Firma (Zweignieder-|buch ab. Der Gesellschafter Karl Wöl-| Jnhaber ift jeyt die Kaufmannsehesrau Amtsgericht, mmenhängender Geschäfte. Stamm- | Weiterer Geschäftsführer: Heinrich Zeiß, Neusals. Oder [4262] Handelsregistereintrag *{ Leipzig-Gohlis ist erloschen. sellschaft mit beschränkter Haftung und | lassung) is erloschen. 30. 3. 1931, finger übereignet der Gesellschaft eine | Henriette Abrahamsohn geb. Grünfeld in ibi ‘al: 25 000 RM. Sind mehrere Ge-| Fabrikant in München. Jn unser Handelsregister Abt. B ist] Die Firma August Schroer, Schuh- | Amtsgericht Rötha, den 9. April 1931, mit dem Siß in Hirshberg-Cunnersdorf | A Band V O.-Z. 124, Dr. A. Spreng & | Merz-Schreibmaschine zum Werte von | Magdeburg. Dem Jacob Abrahamsohn Wáälheim, Ruhr. tsührer bestellt, sind zwei oder einer} 7, Apparatebau Swisda, Gesell- dan bei der unter Nr. 8 eingetragenen | fabrik, mit dem Sib in Thaleischiweiler - ——

rute C mar

Mb ae grit E Nd R indi u F

i, R. eingetragen worden. Co., Kommanditgesellschaft in Konstanz: | 100,— RM als Teilbetrag feiner Stamm-| in Magdeburg is Prokura erteilt. Der (45 Prokuristen vertretungsbere-| haft mit beshränkter Haftung. | Firma „Gruschwiß Textilwerke, | ist erloschen. Schlieben. i [4284]

Sn

2h L e

A S L

E

¿i “iw qr 76 L G A E d M i M E, Ile a T dl Ae N E T - S E R Mde de

4 h

La, L n / E : ° G Handelsregistereintragung: A einem Pl 2 Schneid 2 E E. : 5

Der Gesellschaftsvertrag ist am 29. De- | Die Gesellschaft ist durh Ausscheiden des | einlage. : Uebergang der in dem Betrieb des Ge-|- 18 ‘74,2 n zeschäftsführer: Hermann Schneider, | Siy München. Geschäftsführer Erich : “u a Avril 1931. Schlieben, 1. 4. 1931. A §8 zember 1930 bzw. 17. Fanuar 1931| Kommanditisten aufgelöst. Der bisherige | Langen, den 4. April 1931. schäfts begründeten Forderungen und Ver- ra a Ten E Lib ern und Carl Kloepfer, Holz- | Siein gelöscht; neubestellter Geschäfts- Ce E E de Bt PERRenS R E Gebr. Schmidt, Möbeltischlerei in festgestellt. Gesellschafter Dr. Albert Spreng führt Hessishes Amtsgericht. bindlichkeiten ist bei dem Erwerb des Ge-| rann und Dr. med Walthe N 6d E (r in München. Die VBefkannt-| führer: Heinz Baecker, Direktor in Bochum. | dez Herrn Paul Schuler in Neusalz pr fi Sthlieben:

Gegenstand des Unternehmens ist die | das von ihm übernommene Geschäft unter ———- 4247 schäfts durch Henriette Abrahamsohn geb. ‘¡1 Mülheim-Ruhr ‘Gefellitet Veyené! hungen erfolgen durch den Bayerischen 8. Deuts - Rumänishe Motor- (Oder) erlos hen ist eusalz (Oder) Pirna. [4275] | Fn Falkenberg ist eine Zweignieder- Herstellung und der Vertrieb von | der bisherigen Firma fort. 1. 4. 1931. | Lauban. E [4247] Grünfelò ausgeschlossen. .. , |Dr. med. Bertha Sell et sin), E tzanzeiger. Die Gesellschafterin Elisa- Tankschiffahrts-Gejellschaft mit | den 7. April 1931. Amtsgericht ’| Auf Blatt 240 des Hândelsregisters | lassung errichtet unter der Firma Gebr. Likören, insbesondere der „Echt Stons-| A Band IV O.-Z. 14, Tabakwaren-Groß- 4 H.-R. B 59. Ziveigniederlaffung 5. bei der Firma Christian Striebing in Pie quiod Walther Leve s M u E @loepfer, Holzhändlersgattin in beschränkter Haftung. Siß München. E n 7 für den Stadtbezirk Pirna, betreffend | Shmidt, Möbeltishlerei, Zweignieder- dorfer Bitter“. handlung Josef Löwinstein in Konstanz: vow Pappenfabrikew Rudolf Schmidtchen, Magdeburg unter Nr. 2831 der Ab- Düsseldorf Offene E: veide j Inchen bringt zum Annahmewert von | Die Gesellschafterverjammlung vom 8. Ja- S R Di die Firma Moriß Fleisher in Pirna, | lassung Falkenberg.

Das Stammkapital beträgt 20 000 RM. | Der bisherige Jnhaber Josef Löwinstein Gesellschaft mit beschränkter r teilung A: Die Firma ist erloschen. Ga emein am t.-2 1981. Sgefelliaj, V) M nach näherer Maßgabe des | nuar 1931 hat die Erhöhung des Stamm- | Neustrelitz. [4263] | ist Heute eingetragen worden: Der| Einzelkaufleute: Tischlermeister Oito

Geschäftsführer sind die Kaufleute | ist gestorben; das Geschäft ist unter der | Sib Dippoldiswalde, in Wingendorf, Magdeburg, den 10. April 1931, 9 Amtsgeriht Mülheim-Ruhr „lhaftsvertrages Büroeinrichtungs- | fgpitals um 200 000 RM auf 500 000 RM | _ Handelsregistereintragung zur Firma | Papierwarenfabrikant Wilhelm Moriß | Shmidt und Karl Schmidt in Schlieben,

ito Stabrin sen. und Otto Walter | bisherigen Firma auf Helene geb. Barasch, Kreis Lauban: E Das Amtsgericht A. Abt. 8. E 1. April 1961 uhr, enstände ein. und die entsprechende Aenderung des Ge- | Otto Garlipp in Streliß vom 10. April | Max Fleischer ist ausgeshieden. Jn-| Tischlermeister Friedrih Schmidt in Stabrin jun.,, beide in Hirschberg- | Witwe des Kaufmanns Josef Löwinstein, Fm der Bekanntnrachung vom 12. März E LEEE, ‘Rünchener Ei swerk Gesellschaft | s.{lschaftsvertrages beschlossen. 1931: Fnhaber der Fivma is Johanna | haberin ist Frau Sophie Martha verw. | Falkenberg, offene Handelsgesellschaft. Cunnersdorf. Diese beiden sind jeder | in Konstanz übergegangen. 2. 4. 1931./1931 muß es hinsihtlich der Ver- E D [4254] { beshränfter Haftung (früher| 9, Europäischer Hof, Hotelgesell- G Oertel. Der Uebergang der | Fleischer geb. Stolße in Pirna. Pro- Amtsgericht, allein zur Vertretung der Gesellschaft | A Band V O.-Z. 195: Schoene & Cie. in tretungsbefugnis heißen: Sind mehrere Handelsre istereinträge: München. 200 reinigte Münchener Eiswerke). shaft mit beshränfkter Haftung. | in dem Betrieb des Geschäfts begrüu- | fura is erteilt dem Kaufmann Moriß —- —— befugt. Jm übrigen wird die Gesell-| Konstanz. Kommanditgesellschaft. Die | Geschästsfithrer bestellt, so wird die Ge- a) vom 1EA rit 1081: 1, Veränderungen ; München, Ohlmüllerstraße 44. Der | Siy München. Geschäftsführerin Anna | deten Forderungen und Verbindlih-| Max Heinz Fleischer, daselbst, Schopfheim. [4285] schaft, wenn mehrere Geschäftsführer | Gesellschaft hat am 1. Januar 1931 be- | sellshaft durch zwei Geschäftsführer Verëiniate: Sübbe tiche Kalkwerke Ge- bei eingetragenen Firmen: sellchaftsvertrag is abgeschlossen am | Lücert gelöscht, neubestellter Geschästs- | keiten ist bei dem Erwerb des Geschä1ts | Amtsgericht Pirna, den 9. April 1931. } Handelsregistereintrag A O.-Z, 185: bestellt sind, dur zwei Geschäftsführer gonnen. Persönlich haftender Gesell-| oder einen Geschäftsführer und einen. Hast nit beschränkter Haftung, M 1. Verlagöanftalt vormals 6, / MSyril 1931. Gegenstand des. Unter- | führer: Anton Pichlmair, Präses in | durch Frau Fohanna Kaß geb. Dertel —— -61 | Firma Friß Kaucher, Reform-Oel- oder durch einen Geschäftsführer und | schafter is Dr. rer. pol. Helene Schoene Prokuristen vertreten. ellschaft mit beschränkter Haftung, Mann- Manz Buch- und . Kunstdrucirà mens ist der Betrieb und die Fort- München. ausgeschlossen. Amtsgeriht Neustreliß. | Pirna. [4276] mühle in Schopfheim. Inhaber ist

Sr A L A t ta : ; : ) ä heim: Durch Beschluß der Gesellschafter- | Akti lls z s T ; y A E L Auf Blatt 675 des Handelsregisters | s. 2: E / T einen Prokuristen in Gesamtzeichnung | geborene Flügel in Kreuzlingen. Ein| Lauban, den 28. März 1931. ) « : ktiengesellschaft München-Regeu. Ming eines hier bestehenden Eiswerkes, | 10, Müncheuer Volfksschriften-Ver- __ „Aus Blatt 0/0 des Pandeisregi!! Kaufmann Friß Kaucher in S vertreken Kommanditist ist vorhanden. Angegebener Das Amtsgericht. Se E a eren BI den U 25 L po burg-Dillingen, Donau, Zweigni, Mr) der ehemaligen Vereinigten | (ag Gesellschaft mit beschräukier Neustrelitz. [4264] | für den Landbezirk Pirna, betreffend eim. Der Gertrud Saeder in S opf _Veffentliche Bekanntmachungen _der | Geschäftszweig: Reparaturen und Neu-|__ E onm | und 43 tiber, Die Ae bér A z “Se laffung München: Die Generalverjany nhener Eiswerke, und die hiermit in Haftung. Siy München, Geschäfts- ndelsregistereintvagung zur Firma die Firma Kurt Herzog, Dampfsäge- U. Lei ist Prokura erteilt. Geer haft erfoigen im Dentschen "lieerung von Vagen aller Art. umer L HEANA L e A treffe di Aufsichts at d die Schaffu lung vom 12. November 1930 j Miunmenhang stehenden Handelsge- | führer Heinrih Weniger gelöscht; neu | Rostoder Bank Filiale Neustreliß vom | Hobelwerk in Markersbah, ist heute | * Schopfheim, den 10. April 1931. Reichsanzeiger. e | Handel in Eisen- und Stahlwaren. Dem| Jn unser Handelsregister Abt, A ist N R ufi E e @ fellich Fe Aenderungen des Gesellshaftsvertny iste, Stammkapital : 20 000 RM. - Die eingetretener Geschäftsführer: Dr. Bene-| 19. April 1931: Den Bankbeamten eingetragen worden: Kurt Emil Herzog Bad. Amtsgericht. Hirschberg i. Riesengeb., 11. März 1931. | Kaufmann Erich Schoene in Kreuzlingen | heute zu der unter Nr. 235 einge“ | rirages (Rote def ds) rod / if 1 2A ditt Maßgabe der eingerei MSi.(lchaft wird durch zwei Geschästs-| hitt Haugg, Kaufmann in München; | Paul Hofferber und Werner Pieplow, | ist ausgeschieden. Anna Selma verw. ——- Das Amtsgericht. ist Prokura erteilt. 8. 4, 1931. eten Firma Heinri Kallinich in déden. E vurde aulge- | Niederschrift beschlossen. Das Grub Mrer oder durch einen Geschäftsführer dessen u gelöscht. beide in Rostock, ist Gesamtprokura er- | Lr39g geb. Schneider, der E Schweidnitz. [4286] tali P A Band Ill O.-Z. 30, Nathan & Levi in | Lübbecke eingetragen: E Elektro-Bauunion Aktiengesellschaft in fapital ist nun eingeteilt in 7000 )y M cinem Prokuristen vertreten. Ge-| 11, Lug & Bauer Juternationale | teilt. Amtsgericht Neustreliß. „Johannes Curt Otto Herzog, Mee un! Oeffentliche Bekanntmachung. Hirschberg, Riesengeb. [4240] | Konstanz: Die Firma nebst Prokura der| Die Prokura des Kaufmanns Hein- Atauidalion: “M : wetl beé G haberstammaktien zu je 100 und in 1 Mäitéführer: Kommerzienrat Friedrich | Spedition München Gesellschaft mit E O OTO mann Herbert Rudolph Herzog, a Jm hiesigen Handelsregister Abt. A Fn unser Handelsregister Abteilung B | Regina Levi geb. Wolf und des Karl E in Lübbecke ist erloschen. S A sf E gane et SA Namensvorzugsaktien zu je 29 3 Menhofer, Großkaufmann, und Eugen beschräufter Hastung. Siß München. | ade [4265] Gerhard Herzog, geboren R E ist heute unter Nr. 772 die Firma ist am 27. und 28. März 1931 bei der | Frommherz sind erloschen. 9. 4. 1931, übbecke, den 7. April 1931. on Berlin verlegt worden is, Der Ge“ | Vorstand Dr. Anton Bet gelöscht; u Mutmann, Judustrieller, Oberstleutnant Prokura des Karl Vaupel gelöscht. Handelsregiste tober 1913, und Ruth Christa Erika | Peter von Klißing, Vertretungen“, mit

Firma „Adolf S f S Attion- Sia A Z Amtsgericht. sellschaftsvertrag ist am 16. Oktober 1922 | 6 orstand: H Goinrid M : R ; z istereintragung zur Firma | §exzog, geboren am 15. Dezember 1922, Dit bn Sund Be, Firma „Adolf Staeckel & Co. Aktien-| Bad. Amtsgericht, A T, Konstanz, geri festgestellt, 5. Oktober 1923 und 28. Ja- bestellter Vorstand: Hans Heinri, F D, in München. Die Bekannt-| 12, Amtliches Bayeristhes Reise- Ernst von Occolowiß, ‘Maschinenbau sämtlich T Markersbah, sind Jnhaber Mags Sag M E E

ge'ellshaft“ in Hirschberg i. Riesengeb. 7 1" | rektor in München. Prokura des f chungen erfolgen durch den Deutschen | Gureagu, Gesellschaft mit beschränk- : ; : l j O EE 5 folgendes eingetragen worden: Kreîeld. Handelsregister. . [4244] | Lüdenscheid. [4251] n E L r Hartmaun gelöscht. : ihsanzeiger. ter Raltaud, Li München, Peokaa E E O ftrena 1 Sl in ungeteilter neen o ih ny a von Klißing in Schweidniß eingetragen Die Vorstandsmitglieder Zeitlmann, | Eingetragen Abteilung A am 2. April| In unser Handelsregistec A Nr. 19 | 21! geändert, Gegenstand de 2, Gebrüder Stollwerk Atti Mz David Kornhauser & C0. des Friß Frank gelöscht. . April L90L: L z Ert PMrobura des Johannes Lur tl0 | ivorden. Kahn und Gärtner sind abberufen. | 1931: Nr. 3157 bei Firma Mori Kauf- | ist heute bei der offenen Handelsgesell- | Unternehmens ist die Errichtung, der | gefellschaft, Zwei niederlassung Liv Whum, Ges. Siy München, Fsartor-| 13, E, Hartmann. Siß München. e gericht Neusireliz. | Yers0a ist erloschen. April 1001.1 Cent, den a. es L, Zum Vorstand der Gesellschaft sind | mann in Krefeld: Der Niederlassungsort | schaft Heinr, Zung & Cie. in Halver | Verkauf und die Vermietung von elek- | hen: Dur Beschluß des Aufsicht; M450. Kommanditgesellschaft. Beginn: | wrokura des Erich Gumperz gelöscht. E O 2 : Amtsgericht Pirna, den 10. April 1931. Das Amtsgericht. bestellt die Kaufleute Max Lebach in | ist nah Neuß verlegt. eingetragen: Dem Fabrikanten Paul | trischen und mechanischen Anlagen aller | vom 9. Februar 1931 ift der Gb F Vril 1931. Handel mit Weiß- und | "14, Gebrüder Hörsch, Siß München. da A Berlin-Dahlem und Hermann Loewen-| Am 9, April 1931: Nr. 2405 bei Firma | Boucke in Halver ist Prokura erteilt, Art, Herstellung und Verkauf der damit | schaftsvertrag in §8 4 und 29 geänd. Wblivaren. Persönlich haftender Gesell- Gesellschafter Karl Hörsch gelöscht; neu | Oberhausen, Rheinl. [426] | Plauen, Vogl. [4278] | Schweidnitz. [4287] stein in Berlin-Wilmersdorf. Pflüger & Co. Kommanditgesell-| Lüdenscheid, den 9. April 1931, zusammenhängenden und ähnlichen Appa- | Das Grundkapital ist nun eingeteilt i Mtiter: David Kornhauser, Kaufmann | ¿ingetretene Gesellschafter: Magdalena j Bekanntmahung Jn das Handelsregister ist heute ein-| Oeffentliche Bekauntmachung. Hirschberg i. Riesengeb., 28. März 1931. | {chaft, Krefeld: Die Prokura des Her- Das Amtsgericht. rate unv Waterialien, Abs aller damit | 54 000 Stammaktien zu 300 und in M Ninchen. Ein Kommanditist, Hörich, Kaufmannswitwe, und Heinri | Eingetragen am 7. L 1931 im| gefragen worden: “9m hiesigen Handelsregister Abt. A Das Amtsgericht. mann Achterath ist erloschen. —— Fbinebe ini stehen v Pie ies QS Ee zu 100 RM. Der Umtaush «M, Ceresit - Verkaufsbüro Karl Hörsch jun., Kaufmann, beide in München. H.-R, A 194 bei der Mens n Hirsch- _a) auf dem Blatte der Firma Vogt: | ist Heute bei der unter Nr. 73 einge- E Eingetragen Abteilung B am 9. April | Lutter, Barenberg. [4249 Elektrotechnik f ck rwe e R [ktien ist durchgeführt, i: ede, Sip München, Thorwaldsen- | Die Gesellschafter Magdalena Hörsch und land e E aris e RE ländische Pappenfabrik M tragenen Firma Carl Dorn in Schweid- Karlsruhe, Baden. [4241] | 1931: Nr. 18 bei Firma Rheinis@he| Jn das hiesige Handelsregister ist Unternehmungen gleicher oder anderer | p, c Teras Teer: und Asphel je 17/7, Znhaber: Karl Mede, Kauf-| Heinrich Hörsch jun. sind von der Ver-| aulgelol. B e ir Oberhausen: | Deprecht & Schindler “n Frauen | nig als Juhaberin die verw. Frau Handelsregistereinträge. Eleftromaschineufabrit Gesellschaft | heute bei der untex Nx. 79 eingetragenen | Kxt, Die Gefell aft V t b ‘hti t straßenbau Gesellschaft mit l: Fm in München, Vertretungen. | tretung der Gesellschaft ausgeschlossen, | mann Sri Rosenthal in. R, Nr. 146: Die Prokura des Paul Max | Kaufmann Helene Dorn geb. Franke in 1. Dr, Hochwahr & Co,, Karlsruhe. | mit beschränkter Haftung, Krefeld: E August Duderstadt in Langels- | erw fd esellschaft ist auch berechtigt, | schränkter Haftung, Siy Münhe Fs, F. C. Mayer Verlag. Sib| 15, Friedrih Kröger. Siß Pasing. | Sterkrade estellt, Die Liquidation i} | Hermann Hoehlmann ist erloschen, Schweidnig eingetragen worden. Offene Handelsgesellschaft mit Beginn | Die Prokura des Jakob Giesen ist dur | heim eingetragen: Die Firma ist er- Bt E S Oie ALORET Ee Fefe Ee lrner samm ung 1 Minen, Sparkassenstraße 11/0. In- | Geänderte Firma: Friedrih Kröger | beendet. Die Firma ist erloschen. b) auf Blatt 2255: Die Firma Arno | Schweidnig, den 27. März 1931. am 1. April 1931, Persönlich haftende | seinen Tod erloschen. loschen. führune fold x Ha eh Sts S M lat 1931 hat Aenderungen d ber: Franz Karl Mayer, Verleger in | Ziggrilloswerk. Amtsgericht Oberhausen, Rhld. Duroldt in Plauen ist erloschen. Amtsgericht. Gesellschafter: Dr. Liselotte Hohwahr, | Nr. 354 bei Firma Pflüger-Jmport| Lutter a. Bbge., den 2. April 1931. derung e Mer E N L ata i | Gesellschaftsvertrags nah näherer N Mbiln, Verlags- und Buchhandelsge- | ® 16. Sena, Zementwaren- und Ar- E ©&) auf Blatt #12: Die trma E DRUNE E He Zahnärztin, Karlsruhe, Kaufmann Emil | Gesellschaft mit beshräukter Haf- Das Amtsgericht. oder för E ih E f gang en, | gabe der eingereihten Niederschrift iste aller Art. Prokuristen: Georg matureunfabrik Gesellschaft mit be- | Oberweissbach, | [4267] | B. Tauerschmidt in Plauen ist er- I Amen, [4288] Hochwahr Ehefrau, Alma geb, Schenkel- | tung, Krefeld: Der Geschäftsführer Georg gu n Dee E s Z H oririen osen. i ihner und Maria Knappich, Gesamt- schränkter Haftung. Siy München. | Jm hiesigen Handelsregister Abt. A | loshen. A Reg. 807/81. pril 19 Jm Handelsregister ist heute auf dem berger, ebenda. (Herstellung und Ver- | Pflüger ist gestorben. Magdeburg [4252] S G Bart sich Ses E nagen | 4, Münchener Hermetic Gesells kura miteinander. Siehe unter IT Nr. L. | Die Gesellschaft ist durch Gesellschaster-| Nr, 301 ist eingetragen: E Amtsgericht Plauen, den 11. April 1931. | gstt 722 eingetragen worden: Seb- trieb von chem - technishen und | "Nr. 822 die Firma Rheini chze Auto-| Ju) unser Geriidas ister ist inita u un eschäften - eteiligen fowie Jnter- mit beschränkter Haftung, 4 , Veränderungen bei eingetragenen beschluß vom 9. April 1931 aufgelöst. | Die Firma Otto S neider in Ober- ——— _ | niger Chenillefabrik Bruno Börner chemish-pharmazeutishen Präparaten.) | mobilgesellschaft Paul Birgels Ges | getragen worden: N G RRa tsverträge mit andern Ge- | München: Geschäftsführer Hugo Firmen. Liquidator: Thea Schwarz, Werkmeisters-| weißbach und als deren Fnhaber Glas-| pz1itz, Pomm. [4279] | & Co. in Sebniß. Gesellschafter sind: 9. 4, 1931. sellschaft mit beschränkter Haftung 9 1. bei der Firma Kunden-Kredit Gesell- se En und A abzu- | gelösht; neubestellter Geschäftsführr M1. F. C, Mayer Gesellschaft mit gattin in München. warenfabrikant Otto Shneider jun.,| Fn unser Handelsregister AbteilungB | a) der Fabrikbesißer Paul Herberg in 2. Reformgeshäft Friedel Müller, | in Krefeld-Uerdingen am Rhein. Gegen- chaft mit beschränkter Haftung in Magd [0 ießen, Das Grundkapital beträgt | Heinz Bevg, Direktor in Regensbur chränfter Haftung, Verlag. Sib |" 17, Kraftwagen- & Motoren- | daselbst. ist heute bei derx unter Nr. 6 einge- | Dresden, b) der Fabrikant Richard Karlsruhe. Einzelkaufmann: Fngenieur | stand des Unternehmens: Handel mit | buxg unter 8 er Pg Ry E 50 000,— RM. Kaufmann Hermann | * 5 Versichertenhilfe, Verficherun Wünhen. Die Gesellschasterversammlung Gesellschaft mit beschränkter Haf-| Oberweißbach, den 8. April 1931. tragenen Feldmühle, Papier- und Zell- | Bruno Börner in Sebniy. Die Gesell- Adolf Müller Witwe, Friedel geb. | Automobilen Automobilzubehör und Er- | Di % tretungsb fugnis des Otto Tün ler oe wort Be gge maggan Mie ioaecode nens beratungs- n. Vermittlungsges! Wn 1. Avril 1931 hat die Auflösung der tung. Siß München. Die Gesellschafter- Thüring. Amtsgericht. stoffwerke, A. G. in Odermünde bei | schaft ist am 16. Februar 1931 errichtet Schäffer, Karlsruhe. (Douglasstr. 22.) | sagteilen, dec Betrieb einer Mazerfn Wi E E Ms o Heinzich Feigen ist durch Generalversamm- | schaft mit beschränkter Haftung, *\ Ws-llhast beschlossen. Liquidator: Franz versammlung vom 28. März 1931 hat L Stettin eingetragen worden: worden. i 10. 4. 1931. werkstätte, einer Garage und Tankstelle, | Louis Banck in Magdeburg ist zum e E vom 2, Juli 1925 aufge-| München: Die Gesellscha terversn il Mayer, Verleger in Solln. Prokuren | ¡ne Aenderung des Gesellschaftsvertrages | Offenbach, Main. [4268]| Paul William, Robert Henker, | Amtsgericht Sebniß, 11. April 19831. Badisches Amtsgericht Karlsruhe. | Stammkapital: 20000,— RM. Geschäfts | nigen Geschäftsführer bestellt Ô E D E LRCIGLO lung vom 1. April 1931 hat die {1 Worg Kirschner und Maria Knappih | hinsichtlich der Firma beschlossen. Die Handelsregistereintragung vom 8. April | Alphons Saam, Günther A E Spree iets führer: Paul Birgels, Jngenieur, Krefeld, | 2, bei der Firma Magdeburger Straßen- E ft : rf A ligen dor au “lösung der Gesellschaft beschlossen. Liq! löst. Uebergang des Geschäfts mit Firma lautet nun: Herzoggarage- | 1931 zur Firma Heinri Diet, Offen- | und Hans von Altrock, sämtlih in | Siegburg. L E Karlsruhe, Baden. . [4242] | Der Gesellschaftsvertrag ist am 27. März | Eisenbahn-Gesellschaft in Magdeburg unter schast erfolgen im Deutschen Reichs“ | dator: Käthe Pleuger, Sekretärin 1 Fäima siehe oben unter 1 Nr, 5, Kraftwagen und torengesell- | bah a. M.: Die Firma ist erloschen. | Stettin, ist derart Prokura erteilt, daß | Jn das Handelsregister ist in Ab- Handelsregistereinträge, 1931 festgestellt. Die Gesellschaft hat | Nr. 85 der Abteilung B: Die Vertretungs- lage I A E Minen. Minde: M, udesbank bayerischer Gruud- | hast mit beshräukter Haftung. | Hessisches ämtégecist Offenbach a. M. | jeder von ihnen berechtigt ist, die Ge- | teilung B unter Nr. 120 heute bei der 1. Drahtwérk Karlsruhe, Dahmen & |einen oder mehrere Geschäftsführer. Auch | befugnis des Carl Heßler is beendet B 11, April 1931: 6. Cipriani & Co., Sig Mün\ Fd Hausbesitervereine, Aktien- | zeschäftsführer Werner Hartmann ge- —— sellschaft in Gemeinschaft mit einem | Firma Korbindustrie P. Engels & Co, Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | wenn mehrere Geschäftsführer vorhanden| 3. bei der Firma Dortmunder Eis n- J a L En ä Die Kommanditgesellschaft ist aufge) Wesellshaft. Siy München. Die löscht; neubestellter Geschäftsführer: Al- i [4269] Vorstandsmitglied oder einem anderen |G. m. b. H. in Eshmar, E O Dagoge: u E ist aufgelöst. | sind, vertritt ein jeder die Gesellschaft | handlung Gesellschaft mit beschränkter tor Bastana, Mariieas Olete Beetidevs priani Geehhändle R ee: 00 d Dl A B Se ver: bert Sandner, Rittmeister a. D. in O Fandelsregistereintragungen vom g gi S il Klemm es ist beendet, die ie Firma ift erloschen. 7. 4, 1931. elbständig. Die Bekanntma i I : —+ | priani, Groß er in MunQen, * Aenderungen des Gejellchajisver- | N Ï ri : Die Prokura von Paul Kem, le Liqu E 2. Ph. Bader Nachi., Nicolaus Wolff Gesellichoft erfolgen nur durch den Reiche e D in Retkalices Beottatiéten: E E SERRRIE a Bie ânderie Firma: dex Kommanditge ge nah näherer Maßgabe der ein- T1, Loschungen eingetragener Firmen. | gur G ‘FesedLich Reiblich Offen- | Richard Scharf, Otto Spieler, sämtli | Firma pg di L s a L i beschränkter Haftung, |anzeiger. lassung der in Dortmund bestehenden | laimer in Mannheîm is zum Geschäfts- eet m Miguani äihten Niederschrist im besonderen | 1. Doco Film-Verleih Gesellschaft bah a. M.: Das Ge sbäft und Firma | in Stettin, ist F März 1931. E ERHUS E rlsruhe: Durch Gesellschafterbes{luß Amtsgericht Krefeld. Hauptniederlassung, unter Nr. 495 der | führer bestellt. Cipriani Franzesco ignani ernehmens is nun: 1. die Beschaffung Pôlis 1. DOE Antbacritbi E R E

vom 31. März 1931 wurde der Gesellschafts- ——— Abteilung B: Die Prokura des Max | Mannheimer Paketfahrt-Gesellschaft mit händler, und Rosa Mayr Buchhalter d Durchführung des verbilligten Re- München. Die Gesellschaft ist durch Ge- | Margarete geb. Finzel, in Offenba ana Didier Mgi, [4290] 1 \ G de

Co pt „211 e U E d : : “o dato en Mee me eossen: Gegenstand des | mit beschränkier Haftung. Siß sind an die Chefrau Friedrich Reiblich,

vertrag in § 3 (Gegenstand des Unter-| Landau Pfalz [4246] | Sieweke ist erloschen : ; [lschafterbeschluß vom 10. April 1931 " : 2 f 3 L U, e \ E C ¿ . L beschränkter Haftung, Mannheim: Zu : t t Gear : : sellschafterbeschlu S e a. M. veräußert worden, Der Ueber- s [45 dels ter A ist unter "‘3, Piola, Sigsvertziebögesllhaft mit | Jolei Shinid“" Fabr ltton end C tolte” geln BL U a Sesamtprokarisen jun fo bestell, bob | ux du je puelen gur Vertretuna Vf, teqentibee bea Vayerikgen Haus: | Sibi n nenen ems crteigea: fang der in dem Betriebe des GelY0sts | Pia, L'Omseregisor Abt. B il N (id, de Fema Stettin «Be beschränkter Haftung, Karlsruhe: Die | trieb von pharmazeutishen Präpar A beshräntt l 10. S N it|je zwei gemeinsam die Gese äu | Gesellshaft ermächtigt. 'entümern, bei gleichzeitiger Haftungs- | "2 Werkstätte Sigmund von Weech | °5 ründeten Forderungen und Se e bei der unter Nr. 6 eingetragenen | kleidungshaus Fnh. Adolf Hamburger, Firma isst geändert in: Triumpf-Schloß- | in Queichheim. Fnhaber: Josef Schn id, | N NeE In il Lv arg unter | vertreten berechtigt sind: 1. Alexander | 7, Emma Hausli , Sig Mün Wernohme für die ausgegebenen Re- Gef lfd t it beschränkter Haf- lileiten ist bei dem Erivers, Dep Se L ldmü l Papier- und Zellsto fwerke, | Stargard i. Pomm., und als deren Fn- fabrikation Gesellschaft mit beschränkter | Kaufmann iva N tr Bad Fa er Abteilung B: Laut des| Brümmer in Ludwigshafen a. Rh., Georg Gruber als L baber gelö) Mbraturdarleh über dem Baye- esellschaft mit ; 5 äfts durh die Ehefrau Friedrich Ae, Per, uy j bei | haber der Kaufmann Adolf Hamburger i 2 Fau gist in Queichheim. | Beschlusses der Gesellschafterversammlung | 2, in Hei 3 ja g V T s ehen gegenüver De ve- | tung in Liquidation. Siy München. 61 For D ¡edrich | Afktiengesellshast in Odermünde ZaeT “auf! : S Baue arie: Durch Gofelaltor | Firma „Enentobener Cmalllrweri (vom 19, Münz 1031 if Geyensand des | if Kie e Mose n 9 Ot punmehrige Inhaberin; Ea 9 Fn Saat und den fonfigen Gelb. | "39 Georg Feutner- Sp München. | Feil t Liseelly a M, f ‘Pro: Stetin, eingetragen worden: Hawwald | in Sarg A A p ck S g 19, Emaallivwert in n- | Unternehmens der Bau und der rwerb | Dresdner Bank Filiale Mannheim in o X - Civmtli holt kg, Z 4. emische Favril Tr f rteil ittri y ettin, E i N Ves o l t p a E, en I: Ne Bs R Bee et diese A n ine O S als Seieaidetana der Me Venn an lite N ider veri e Mitlelsicebes pur Gewäh- S N Screllschaft mit befcchränk- “Zur Firma Gebrüder En C Offen- Heine E E M, ers Vor: D umi acer 291] d s i Ein T s i : l L irma Dresdner Bank in Dresden: î i é: ng v ; t , bach, a. M.: Die Firma ist erloschen. e E E ET, Í ¿ P b, 42 ug O ea Gang Handelsge clit Q dienen Gei e E E d Qito Bohfiigen, Mannheim, „id M O esellicastb dende, Sicherheit (nz Beredcae die bei E von Junmobities "Si Hesfilhes UmtSgeriht Offenba ces slandamiglied oder einem ati Sas Sondelsregister ist Éagcviana Sti » j Auna} | i N Me Sd c e l ichar i i u ; z übri :tinsti erbilt- t \ e : —— Le: e nri ° et Buen f Sonne: (nl Dosen det” i ug ues ML [bor] fe nid maden, Sie bote: v |Peofurifon Jr den Geste dee | dee "Vaslbitne"" dee Ge clio! [Pa Dic Deiche erden cu dex | Miner Be Gesagte e O e 17, govrnor 1d | Bath l Pom enige M0 190. M Blatt 704 de Jima Wilhelm mehr Geschäftsführer. An seiner Stelle loäst wird von den Gekellihaftern Selbstkost N TAA „stattung der | Niederlassung Mannheim so bestellt, daß | \{lossen. Liquidator: Adolf Sann\Weihen verbilligten Zinssäßen gewährt, | 011 1 Apr E R de IRFELLAZeR Nis, 74 DESTRRL gs E C 2 Hein in Oelsnig betr.: Der bisherige ; : n Weber : : ge, in Vollmacht | si i igni s a A L E O g 7 | Gesellschaft beschlossen. Liquidatoren die | das Handelsregister B Nr. 22, „Deutsche Le S Rz ist aus- Kaelvrate, bese O aeens O e eph, Richard, in [und für Rechnung ihrer Gesellschafter. E alien Betti lea Le ara Dou G 08 - MERIEOE N Pian ch6 Aae tei Es bisherigen Geschäftsführer. Firma er- Bank und Disconto-Gesellschaft, Zweig-| Potsdam. s der i R par: Aa E E RAT Cobn 4. Gebrüder Kaufmann Gesellschaft mit gr, Ld Vi den U pril 1931. ihaiitectene: (E a s A PEOUORES FAAEE Jakob Wimmer, Siß sen. u llchaft“ id Ges: L Beteili- L P Fit“ Auitoreifen-Erneueruug r gr pf D Dr. Paul Bonn Handelöregisier A Nr ‘1279 einge- Dein in Goes i A: Carl beshränkter Haftung, Karlsruhe: Durch Amtsgericht, F O Ari ne 3. Max Pätold Münchner ElsWngen an Unt welche den M3 H "Si ¿e B S 64 N ; Sporthaus Potsdam | 2. auf Blatt 354, die Firma Lar FATIS i: DRRO : Magdeburg, den 8. April 1931. i i . E oi nternehmen, welche den | Gmund Graef Nahf. Siß München. Selmar Fehr zu Berlin- | tragenen Firma Sporthau E : ; ¿ ta ide U vom 2. Januar 1931 iets Das Amtsgericht L Abt, 8. Dad, Amisgericht, F: G, 4, Mannheim. | hate Kunst - Lügrmn « Fohnis, Y weten p mittelbar gemeinnüßigen | Firma und Reotata des Walter Kirchner E bariottenburg o Lai bene Vorstand Eri Kreuyer, Potsdam, is auf Frau N A E S erna S is er s er Firma nah Berlin-|Laagen, Bz. Darmstadt. .[4245] R S s Münthen. l 3 Vacfenen. gelöscht. ausgeschieden Hertha Kreuzer geb. Draheim in Pots- isherige Jnhaber Kaufmann )Oneberg verlegt und der Gesellschafts-| Jn unser Handelsregister Abteilung B | Magdeburg. . [4253] | Maulbrenn. [4255] | München, den 8. April 1981. p ayerishe Hypothekeu- und München, den 11. April 1931, Amtsgericht Olpe. - dam unter Aenderung der Firma in | Müller is au ee en. Oelsnitz ist E L § 1 entsprechend geändert, |— Band IL Nx. 34 wurde am 4. April 1931| Ju unser Handelsregister ist heute ein- m Handelsregister wurde am Amtsgericht. noiel-Vank. Siß München. Die E Amtsgericht. aa AER Sporthaus Potsdam Hertha Kreugyer Max Fohannes Müller in V o P E L L folgendes eingetragen: getragen worden: 9. April 1931 eingetragen: Für Einzel- av u versammlung vom 3. März 1931 eibe iltah [4271] | übergegangen. Dem Kaufmann Erich | Fnhaber. cet 00, bie firma J. Abbin 5. unf ruderei Lünstl erbun Karls-| Firma und Siß: Zwesparverein auf | 1. Die Firma Grüneberger Metall-Ge- xmen bei Fa. Gottliebin Gänßle, S cedtiheia: iter E bes F A V0, Gei [4260] | Jn unser Handelsregister Abt. B | Kreuzer in Potsdam ist Prokura er-| 3. auf Blatt Niederwüvrschnih betr.t ruhs A Lag Watt, arlsruhe : Die Gegenseitigkeit Gesellschaft mit beschränk- sellschaft mit beschränkter Haftung in| Wurmberg, für Gesellschaftsfirmen bei | Verantwortlih für Schriftleitun clit fntapit E beschlossen. Das Stamm- | Neisse. _ Nr. 40. Firma Nr. 27 ist am 10, April 1981, betr. die | teilt. Der Uebergang der in dem Be- I af. in h a öft. Hu Liqui- am 4. A er 1928 beschlossene Herab- |ter Haftung, Sprendlingen, Kreis Öffen- Magdeburg unter Nr. 1483 der Ab-| Fa. Rapp und Sohn, offene Handels8- Verlag: Direktor Mengering lin ital ist nun eingeteilt in 34060| Jm Handelsregister B r a -Aaties Firma Färberei Alb. Römer, G. m. | triebe des Geschäfts begründeten Forde- | Die lede 5 M n Albin Pas ua iedererhöhung des Grund-| bach a. M, teilung B. Gegenstand des Unternehmens gerertaait in Mühlacker: Die Firma Dru der Preußischen Druckere" Wo, 19 00 g 0, 45 000 Aktien zu je | H. Jonas, Geer tyals ut o t b. H, zu Opladen“, folgendes ein- | rungen und Schulden ist bei dem Er- duinzen ele Riederwürschniß und apitals um 100000 RM is durchgeführt| Gegenstand des Unternehmens: Be- ist Ankauf, Arn Verarbeitung| !\stt erloschen. und Verlags-Aktiengesellschaft, Berlilk i E Aktien zu je 100, 2000 Aktien ftung in Neisse, ist einge "Mies E, Wilden: ' werb des Geschäfts durh den Erwerber | Will Dona in Ni durch Ausgabe von 95 JFnhaberstamm- |trieb von Zwedspargeschästen durch An- und Vertrieb von Metallen, insbesondere Amtsgeriht Maulbronn. Pilhelmstraße 32 RM worden: Herrn Kaufmann Kurt Ries | getrage :

. j Richter, daselbst, E E a I t , ; i bner in | ausgeschlossen. Kausmann S1 t Qugo i E aktien über je 1000 RM und 10 Jnhaber- | nahme von Spargeldern auf Grund von dex Betrieb ei all ik i S E E Pius Präzisionswer engbau | in Neisse wird derart Gesamtprokura | _ Die Prokura des Emil 30. März 1931. Amtsgeriht Stollberg i. E., f r ner Metallwarenfabrik in Hierzu zwei Veilaget. ellschaft mit be ränkier Hafs- | erteilt, daß er nur gemeinschaftlich mit | Opladen ist erlos “Amtbge eriht. Abtei ung 8. am 9, April 1981

chen. g. Sig München. Neubestellter Pro- | dem Prokuristen Karl Scheithauer. be- Amtsgericht Opladen.