1931 / 88 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. c Zweite Zentralhandelsregifsterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 88 vom 16. April 1931. S. 2. Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Neich8- und Staatsanzeiger Nr. 88 vom 16, Apritk 1931. &. 3.

T Ä E È vin L 3 ( -Glad emeldet ams Nr. 2933. ir dohr s 22, 112060 2063 2065 ; Stolzenanu,. [4292] | Waldkirch, Breisgau. [4302] Eberswalde, ssenschastsre gien 26 L 1991 “10 Ubr 1 Paket, Lüdenscheid, 11 R ¡Sebr, “01 MRe3196, 1631965, SORROOTE, In 12071 —12091, Schuofist 3 Nah B Nr. 3953. Firma Herminghaus &] Nr. 3452. Firma Heinr. Besenbruh, | Dachau. Befanntmachung. . [4687] In unser Handelsregister Abt. A| Handelsregister A Band 1 O.-Z. 185| «Fn unser Genosjen]cha]1Sre31] nO | enth nd 43 Stoffmust offen, Fa- | mal versiegelten U E 62%, 1 ' 163640, 16363614, ldet i4 Mz Jahre, an- | Co., G. m. b. H. in W.-Vohwinkel, Um- | Möbelstoff-Weberei in W.-Elberfeld: | Durch Beschluß des Amtsgerichts He y : Tg Sägewerk, | am 9. April 1931 bei der unter Nr. 52 enthalte Stoffmuster, offen, #a- | ma e mschzlag, und O 1636264, 1 k 374, | geme am 14. März 1931, nachmittags | schla it 10 § ES i : L e Ba E i ist unter Nr. 130 heute die Firma Hein- |— Firma Emil Eier, eiben eingetragenen Elektrizitäts- und Ma- | briknummern Art. 123 essin 541—548, | Zeichnungen für Eierbecher Nr et 362A, 163852, 1652484, 165252, |12 Uhr 30 Minuten. T 10 Modellen für Zier- und | Die Verlängerung der Schußfrist bezüg- | Dachau vom 11. April 1931, vormittags ri Brinkmann in Münhehagen mit | Prechtal —: Die Firma ist ersen, a nossenschaft Sommerfeld, e. G. | Art 125 Dessin 741-746, Art. 126 | Eierbeher Nr. 881 R, Serviei Wz 3 Jahre, angemeldet am | “Nr. 3938. Firma Kaiser & Die | plastische n DMEN fr A IRNENE S SNN ENEE, S Z L L, FERIELEREE Sg S T B e Byron Herne A E ai Amtsgericht F m. b. H. in Sommerfelde folgendes ein- | Dessin 771——775, Art. 129 Desfin 681 |Nr. 771R, Zudckerkorb Nr, jj ur 931, mittags 12 iese: Kom. Ges, in W.-Barmen, Paket mit | 3000 23001, 3002 2008 erp d trr n amn rein gl Nas» Butgr wah pri rage meg e fue mng orf eve em Münchehagen als Jnhaber eingetragen. ad. Amtsgericht. L E s - An Stelle des 1. Vor- | bis 688, Art. 130 Dessin 641—648, Kannenuntersat Nr. 131 R 2, 1121 Marz 2 chirma Emil Lieser, Band- [10 Mustern sür Klö elívi a eris P M ad 3004, 3005, | 11,20 Uhr, auf weitere 3 Jahre be- |mair in Odelzhausen das Konkursver- Dem Willi Brinkmann in Münchehagen S etragen worden: An S es 1. ; I patt e Gn 4 : DAhnsto E r 3929. 25 d 1+ l 5; L ppeljptizen, ver- | Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am | antragt fahren eröffnet Konkursverwalter : ist Prokura O _ |Waldsee, Württ [4303] sivenden Fridris C N Sr Art. L ‘Sccugfrist 1 e M ren Mes Tecsieb Nr. G agenuntersah | brik in B.Oberbarmen, Ums Îlag N E Flächenmuster, „Fabriknummern 24. März 1931, vormittags 10 Uhr Nr. 15 575 (Ba.). Firma H. A. Stall [Rechtsanwalt Dr. Schwalber in Dachau. S LLARE Mo T a oraa Unril 19: 9, e S Biesel. rich Vetter ist als Schrift- |} erzeugnt}}e, SQUHsr vGAOYL. L a ; 203 Ejerk,2 für Gu z 4, 1029/1764, 1551/2114, 1572 9 ay: E p L E T S E L E Oi Eo Amtsgericht Stolzenau, 10. April 1981. ¿Dn Senden, E für | ihrer wiedergewählt, S 2 der Savung „Am 14. März 1981: M-R. 4868. | Nr. 89, Streuer Ñr. 525, Senft Neend, verstegelt, Shutfrist r [D 157i, 15714 1677175, E: LRe pag T ge Schubfrist ist am 6 März 184wvorg? | bis Freitag, pn 15. Moi 1931 mittags 2113 i E : alt ändert durch Beschluß der General- | Firma Tuhwert Ketners & Lo. S. M. | 942, e Erzeugnisse S4! V “nummern h ; (7/2014, 1578/24, 11050/20, Schußfrist | 5,155 ; . D., . ( E j E Be E 1E 3 E E E ( G Am 18. März 1931 bei der Firma Julius ist gean 99 “ck . 100 in M.-Gladbach, angemeldet am |3 Jahre, angemeldet c! Sub abrifnu ldet am 6. Marz 1931,13 ch 0 ' ' rit} Sunshe in W.-Barmen, Paket mit | 10 Uhr, auf weitere 7 Jahre an . {12 Uhr. 1eldesrist bis Freitag, den Taucha, Bz. Leipzig. [4293] Am E e 412 F (versammlung vom 23. Februar 1931. b..H. in M. Tadbach, ang e V , angeme am 19, Mär: j angemelde h , Fahre, angemeldet am 14. Mär E 0 G A E s R 14 S Auf Bett n 26d Les Pankelsregl sers, |Osermeier Hugo Fris Ble Amtbgericht Eberswalde, (8, Februar 1991, 12.10 Uhr, 1 Pales, |vo. mittags 11 Ube 80 Maier" iat 1 ne na Emil Kikuth in | R; acuritlogs 12 Uhr 45 Minuten: | für Möbelfioffe, derstegelt, Flächen |——————þ-——p—=—=\— | [t SgMbalung über die Beibehaltung die Firma Wilibald Sacher, Kohlen, via Es Edticuo BaA 2118 ————— enthaltend 39 Stofsmujter, ossen, Fa-} Nr. 2994. 7 a Wilhelm De, T 24. Firma z L r. 3939. Firma Heinz Overbeck & , gell, 7 D e N E Le 24 I M s ' E pa b, Hutter, Witwe des Julius 494 ; ,xn Art. 131 611-—618, | Lüdenscheid, 1 Modell in e; uny Nr. Umschlag mit vier |C : muster, Fabriknummern 456, 4454 des erigen oder die Wahl eines anderen betr., ist heute eingetragen worden: Die | neter ge amentenfabrifant in | Eilenburg. [4342] | briknummern Art. ssin 611-618, 1d, todell in einem ¿M Oberbarmen, Umm} Ì o., G. m. b, §H., in W.-Barmen, Um- | 4509 ‘4512 4517 45 E L, | e rêve A L deer bie Melis 11, E N? E s wr E E L E Y er: E: c ç ‘eh x D 8 e E E: 509, 4512, 4517 4519, 4529 4525 KzÆŒursverwalters sowie über die Bestel- Firma lautet künftig: Wilibald Sacher, Ostermeier, Par Fn das Genossenschaftsregister Nr. 41 | Art. 131 Dessin 711—718, Art. 132 | mal versiegelten Paket, ¿wo E ern für Bänder, bestehend aus | schlag mit 2 Mustern, versiegelt, Flächen- 4527 M, I, , 1525, E ee i: Koblen Kommanditgesellschaft. An der | An 6 ‘April 1931 bei den Firmen: | ist am B. ira 100T die Nees Desi e 30 “rin T0L-759, | 50758, plastisée Erzeugni Lum uno S ertmal, ® bildet die muster, 1 Muster Perlgummilige Nr. 102 SGU M Johes, chet R Ti ben §8 132, 134, 137 K-O, bezeichneten ellshaft sind 2 Kommanditisten be- u 4 - Blau in | DBG-Bauland-Genossenschast, eingetra- | dis An 190 ei. —T759, | 6 , PU zeugnisse, Sue Men das Hal im idelkarte „„ in der Quaki | 95 93] : lNSZA ra ist bestimmt Montaa, d teln, Die Geselihaft hat am? pi gti ener Jahr Benibrd Sage sene, Gezoenlafi (mit, brontier |Maene geugy ee Se A Tal: [votnfigs 0 Unr a6 wee 2 E Ses fe sort auf smt: 1) Me T vet O B E an vorwer 8 Co Tia Hos! vomitiage d Up Des 931 begonnen. R a Haftpfliht mit dem Siß in Ellendur( Umm . rz 1991. N, . 3 4 inut R ebun Be k: r , vormittags L dts Í : Ï : ci Bäecote tik die Amtsgericht Taucha, den 10. April 1931, | mann, Kaufmann in Waldsee, welcher das Ne worden. Das Statut ist | Firma Achter & Ebels in M.-Glad-| Nr. 2935. Firma Funde & Brz fins Pren ausgedehnt werden kann, | 39 Minuten. g5 h Nx. 3955. Firma Vorwerk & Co. in p allgemeine Prüfungstermin is bestimmt R En P Geschäft von den Erben des früher einge- | €:1g g : sheid, 3 Modell VUUniy 14 F Flähenmuster Fabriknum-| Nr 3940 e S . Sul W.-Barmen, ket mit 37 Mustern für auf Freitag, den 26. Juni 1931, vor- / odelle in cin siegelt, F s e . Firma Schmahl & Schulz | Teppih- und Möbelstoffe, versiegelt, mittags 9 Uhr, bei dem Amtsgericht

É L; ; 9. Januar 1931 errihtet. Gegen- | bah, angemeldet am 12. März 1931, } haus, Lüden l f tragenen Firmeninhabers erworben hat [2 “dez j 3 ift: Pur [19 Ubr 24 S : in einem Um- | zweimal versiegelten Pak ö, 316, 317, Schußfrist | in W.- i : itwirts Y L 294] L a ; n. Gil stand des Unternehmens ijt: 1, Ankauf |12 Uhr, 24 Stoffmu ter in einem Um- | zweimal versiegelten Paket, und n 311, 310, , ¿D in W.-Barmen, Paket mit 3 Modellen : “O : G Gasftwirts E / Tharandt, [4294] | und die Firma mit deren Einwilligung g C e Ee zur Erbaunnz schlage, offen, E baten 994 | für Anstecknadeln und Auflagen 2 ahre, angemeldet am 6. März 1931, | füx elektvische Beleuhtungêtörper ffen. T uer O unmern 14325, Kuznach ist am Dea e rit 1081.

Auf Blatt 314 des Handelsregisters | weiterführt. L E | 995 6 996 1-6, 999 1-6 | brik 09846 ( î : : 4328, 14329, 14330, | 10 ; : L

j ute die Fi rdinand Waller, Zi eiter und Säge- | von gesunden Kleinwohnungen und von |1—6, 995 1—6, 996 1—6, 999 1-6, | briknummern 09846, 09848, (1 M?iags 12 Uhr. . ; „Muster für plastishe Erzeugnisse, Fa- | 14331, 14332, 14333 14 : - April 1931, vorMittg§8 11 Uhr, das | Der Urkundsbeamte der Geschäftsstelle

N E Ja E MUE a SELEA cher Faser Baier, Bes Mirua ad gesunden Eigenheimen für ihre Mit- Flächenerzeugnisse, SERY Oa g Jener Ba tische SxItugnie, Schußfrist MW Nr. 3925. Firma od: Petit, Beta briknummern 3050 wasserdihte | 14386" 14337 14338 14889. 22287’ Tonlunveriahwen erdfsÆœt worden. Ber- des Amtsgerichts. Sa N

Apparate mit dem Sig in Tharandt |1ös{t, weil der Jnhaber Handwerker ist. glieder. 2. Beschaffung der dazu er-} Am 17. îârz 1961 L “S È E ahre, S e am 20. Mär; 14Mhtcif, in W.- E A O BErarmatar mit Emaillereflektor Nr. | 22292’ 30229] 40334 40339) 50507, | 8 R: L Y Justizrat Cramer

ale era Insabes der Fabri | :1'Zeh, vormals Loder Konditorei fden Mie e enbg, Dig" oh Wu O e Bude Wen n E D Gluber Giciel o dergl: | tors Ae 01A, 21s “esse: | 0s Loo 20210, IOB1I S8 |Umeieinif Bs Y d Jun I, Ube (Dortm 4088)

Ferdinand Merkel, daselbst, eingetragen | und Spezereiwarengeschäft in Schussen- E | ; : ï | M E ues n gle ele! ir T i; briknum- | 5 s Arie 0 S x , , 50515, 050516, 50517 Is s ‘Jans | Ueber das Vermögen des Kaufmanns

IEEEE ' y y i: ! hf 16 Uhr, 1 versiegeltes Paket, enthaltend | tehnishe Fabriken F. W. Bujh £6 elt, Flächenmuster, Fabriknum- | dihte Stopfbüchsengarnitur Nr. 3120| 5 =99/ | lauf der Anmeldefrist an demselben Tage. og i

worden. ried: Firma gelöscht, weil der Jnhaber E | Æ p BP C at » DU]O & Ge Merfiege!l, Y - : S S 50518, 50519, 50520, 50521, 50522, ; : | Waldemar Kemper in Dortmund, Winkel-

iet aWriidi, À tei ins [E N Landebers, Warte, 14949) |4 Siosfnaser, Fabnfuumern M0, | arge À G, Lider, 2 fat en M 17,,€ f l f Em | m, Gs M A opal orrengen, |008, SEusel 8 Jahre, agemeldel bi, Gans 1 T2 U matte! [obe 1, Gesgusttal:“ Ernst Belt E Karl Vollmer's Nachfolger, Gold- und D E. Schußfrist ‘3 Jahre. : jvar für Stecdose für Aufpun, Mz, Schubfrist 8 Jahre, angemeldet am 25. März 19831, vormittags 10 Uhr | meiner Prüfungstermin am 1d. Juni 1931, | Straße 5, ist heute, am _13. April 1931,

i: aag) | E e grad E S Seite CRauna Dei 1 : j gen tur mit Emaillereflektoxr Nr. 3120, mit | 40 Minuten. : S : Mi ) a Unna. [4296] | Silberwarengeshäft in Waldsee: Firma | Genossenschaftsregistereintragung Am 26. März 1931: M.-R. 1871. Fir- | Fabriknummer 3005, Drehscalte; # Februar 1931, vormittags | Glas Nr. 3122 opal überfangen, mit Nr. 3956. Firma Kaiser & Dicke R 11 Uhr, an hiesiger Gerichts- E E E

Jn unser Handelsregister Abt. A ist | erloschen. Gn.-R. 130 „Wiesenpachtgenossenschaft, s G N Auf y bri | n „Minuten ck : d bei der unter Nr. 72 eingetragenen | Heinri Hoc, vormals J. A. Locher in | eingetragene Genossenshaft mit be-| ma Johann Zaunbreher in M.-Glad- | Auspuhmontage, Fabriknummer ¿Mo lhr 15 Veinulen. ___ |Schußtkorb Nr. 3121, Schußfvist 3 Fahre, | Kom. Ges. in W.-Barmen, Paket mit G ; : anwalt Dr. jur. Karl Rust in Dortmund Firma C. Reichenbach, Lenningsen, E fe Pi ch chränkter Haftpflicht“ zu Beyersdorf, bac, angemeldet am 25. März 1931, ¡ Kippschalter Tür Aufpubmontage M r 3926. Firma Hermann Kehren- | angemeldet am 19. März 1931, vormit- | 11 Mustern für Klöppelspiven, ver- Amtsgericht Vad Kreuznach. Westenhellweg 125. Offener Arrest it cingetragen worden: Die Firma ist er-| Franz Peter, Säge- und Hobelwerk in | Nm.: Die Vertretungsbefugnis der | 12 Uhr, 1 Paket, enthaltend 2 Decken- | briknummer 203, mit aus zwei Trg in W.-Barmen, „Umschlag mit | tags 10 Uhr. ; / siegelt, Flähenmuster, Fabriknummern | n extin-Cöpenick 46821 | Anzeigepfliht bis zum 30. April 1931. loschen, Wolfegg: Firma erloschen. Liquidatoren ist beendigt. Die Firma | muster, offen, Fabriknummern 1010, | bestehenden AbdeCurzen (Kappen) y ) Mustern in Hosenträgerbänder, ver-| Nr. 3941. Firma Ed. Zimmermann | 1520/2414, 1546/44, 159/224, | Uoberdas Vermögen der Firma Daba 7 | Konkursforderungen sind bis zum 28. April Unna, den 30. März 1931. Josef Anton Huber, Kunst- und Kunden- | ist demzufolge im Genoffenschaftsregister | 1020, Flächenerzeugnisse, Schußfrist | denen der obere Teil heller ist al: „M1! Flächenmuster, Fabriknummern | & Bauer G. m. b. H. in W.-Elberfeld, | 1593/1924, 1596/17, 1599/20, | Deutsche Außenhandels ‘Industrie G fell- 1931 bei dem Gerichte anzumelden. Erste Das Amtsgericht. mühle, früher Strohmühle in Waldsee: | gelöscht worden. 2 Fahre. z untere, plastishe Erzeugnisse, ShujzM3—7189, 7193-—7224, Schuyfrist Umschlag mit 41 Mustern für Geflechte | 1599/1514, 1601/13, 11050/17, | {haft m. b Berlin: Friedrichshagen, | Släubigerversammlung und allgemeiner es i Firma erloschen. Landsberg, Warthe, den 2. April 1931. | Am 13. März 1931: M.-R. 1248 |3 Fahre, angemeldet am 23. Mär; [M zahre, angemeldet am 7. März 1931, e Hutfabrikation (Litzen), ver- |11050/13% 11055/18%4, Schubfrist S chst M Fe E Sagen, Setiluaaitevin a 16. Wai - 100% T, biawaitiier Al E Johann Kerle’'s Nachfolger, Bauge- Das Anrtsgeriht. Cte: uf E at AUGMTrs ARDSAS Ee 55 Minules pemittags 11 be ehr etner, R rCntnemetr árz | Sriedrihstr. 118, ist am 30. März ' Jn unser Handelsregister Abt. A M |häft in Waldsee: Fi - tiengesellshaft in Rheydt, angemeldet | Nr. 2937. Firma Rob. Hoh M r 3927. Firma Hermann RKeYren- , : , 6072, 6192, | 1931, vormittags 12 Uhr 10 Minut : ©, Gerichtsf i 77. heute unter Nr. 342 die Kommandit- E A E Boe T R aeinós Miinchen,. [3401] |am 13. März 1931, 11,15 Uhr, ver- i Cie., Lüdenscheid, 2 Modelle ‘ou d +y in W.-Barmen, Umschlag mit | 8254, 8257, 8258, 8259, 8260, 8262, 8263, | Ny, 3957. Mirina Red Remdeis Otter: FPar Baudach, | MUn®S, | viêe aut v g ave nt ay 77 gefellshaft in Firma Beckmann & Co. Gti in Waldsee: Firma erloschen. Genossenschaftsregister. siegelter Umshlag, enthaltend 12 Stoff- | einmal versiegelten Paket, und zwr M Mustern für Hosenträgerbänder, | 8273, 8274, 8276, 8279, 8280, 8281, 8282, | in W.-Barmen, Paket mit 50 ‘Musters E E G Dn. b e mit dem Sig in Unna eingetragen |* Gaul G j it I. Neueintrag: muster, Fabriknummern Art. 201/1-—2, | Zierbeher bzw. Blumenvase, Fu M-fiegelt, Flächenmuster, Fabriknum- | 8283, 8286, 8293, 8294, 8296, 8296, 8299, | für Klöppelspiven, versiegelt, Flächen- Frist zur Anmeldung der Konkursforde-|_ e M Raul Härle, Holzhandlung in Waldsee: E L , \ L D segeit, B S u ppelspiven, versiegelt, Fläch rungen bis zum 23. April 1931. Erste | Eckernförde. . [4689] woxden. c T4 ator ¿44 | Firma erloschen. Verwertungsgenossenschaft für ein- R enerzengnle, L 1 Fahr. | nummern 245/104 em, 247 1/3 10% in 7112—7125, T128—7188, 7185 bis | 8300, 8309, 8310, 8311, 8321, 8927, 8381, | muster, - Fabriknummern 20997624, Gläubi Goid atuA und Prüfungs- Ueber das Vermögen der eingetragenen Persönlich haftender Gesellschafter ijt Amtsgericht Waldsee. heimishes Obst eingetragene Ge- | Am 9. April 1931: M.-R. 138 (Oden- | plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 )ueMi39, 71417144, 7154-7159, 7168 bis | 8388, 8334, 8335, 8336, 8337, 88338, | 2314120, 25537214, 279360, 27986824, S 30. A 1 1931 12 Ubr E Firma Heinrich Neumann in Eckernförde die Ehefrau Georg Beckmann, Ottilie 2 nossenschaft mit beschränkter Hast- | kirhen). Firma Wezel & Naumann, | angemeldet am 30.- März 1931, ¿Wo Schußfrist 3 Fahre, angemeldet Cen 3 Jahre, angemeldet am | 280964, 283572, 28857214, 291888, Gerichtsstelle liner Ne. 37 Offene L ft Auhaberin S éigeiian if geb. Asbeck, in Unna. A Wesel. [4304] | pflicht, Siy München, Daiserstraße 15/11. |G, m. b. H. in Mülfort, angemeldet am | mittags 12 Uhr 20 Minuten, 1 7. März 1931, vormittags 11 Uhr | 19, März 1931, vormittags 10 Uhr, 80%, 2919104, 84%, 29278, 80%, | Arresi mit Ar. cigepflicht bis 15 April1931, die am 8. Oktober 1928 gestorbene Ehefrau Ee E zwei Kommanditisten vor- Haven agislere e Dei as E i Ce ae A E talt: s Mur, k s O MES: Hes S R 10 [Ben cie Divid Sid E D g Bartels, Tiertga 202000, 2081104 943, 200244, E geo P iee Meientáic Lob: Col tete L : n Firma Siegmund Rosenheim, fe s genstand des Unternehmens 1 aket, enthaltend 3 Muster für litho- as geridht, Nr. 3928. Firma Herma t- G. m. L in W.-Bar - “, M; i E A n adae mes T dr y Die Geselljchaft hat mit der Ein-| H-R. A 358 —: Die Firma ist | der gemeinschastlihe Ein- und Verkauf | graphishe Packungen, Fabriknummern A 4 in W.-Barmen, Umschlag mit | {lag mit 2 Mustern für Hutbandeaux, | 297512034, 298256%, 208496, 964, Pee ibäftatelie ges Mitt e ee S S Be ar i eren tragung in das Handelsregister be- | exloschen. von einheimishem Obst und Vertretung | 139, 140, 141, 7 Fertczeugnifse Schuyh- ! Wri Gedtan V | Mustern für Hosenträgerbänder, ver- | offen, Flächenmuster, Fabriknummern | 2214, 2414, 3019120, 24:4, 2014, 302036, ) 28 H Marie Blöcker geb. Sohrt in Eernförde A Wesel, 15, 3. 1931. Amtsgericht. | der Jnteressen der Münchener Bauern- | frist 3 Fahre. j H S Musterregister betr die gelt, Flächenmuster, Fabriknummern | 9231 u. 9232, Schußfrist 3 Jahre, an- | 302540, 30396414, 30415614, 30456424, Berlin-Sehöneberg [4683] zu 14, b) von den minderjährigen Anne- Anna, ven 90. März LDOE, E ———————E , |obsthändler am BViktualienmarkt, Gladbah-Rheydt, Wüppertal ist eingetragen worde: 2—7111, Schupfrist 3 Jahre, anger E am 19, März 1981, vormittags | 3050524, Bänder 69/951, 557—960, | Ueber das Vermögen des Kaufmanns |liese, Heinrich und Herta Neumann, ver- Das Amtsgericht. Wittlich. 4 E, 11, Veränderung: e Amtsgeriht M.-Gladbach. Nr. 3915. Firma Bartels Diet ldet am 7, Marz 1931, vormittags| 11 Uhr 45 Minuten. E _ 1963—967, 992—998, 952, Schußfrist Max Kreußahler, alleinigen Inhabers der | treten durch ihren Vater, den Fischkauf- Unna, A [4295] unter Nr, 210 cingetcaden Kein e e E U ei Lauï E [3808] & Co., G. m. b. H. W.-Barmen li Tx Hermann Kehren E A L R Ein fe I am Ey 6 Mir Es März 1931, Firma Kreußahler u. Co., Berlin W 30, | mann Carl Neumann in Eckernsörde, À ser Handelsregister Abt. B ist lz t I ATLLE ) „aubann, i: U mi "tür A Nr, 3929. 75 Be e 1 S0, D. M, 9, P „-Darmen, * | mitta inuten. j i falls 14, mithin di e S Fan Sregier Adl, s ist | Firma Franz Losen inm Wittlih und | mit unbeschränkter Haftpflicht, Siy | 4 M.-R. 295. Ruscheweyh Aktiengesell- [ag ma S Arie Lg in W.-Barmen, Paket mit | shlag mit 7 E für Hutborten, e 00D Firma Rudolf Homberg eda ne S Sten eotinet, “Déiibai SOS bie tobten Autabee, O Sioes ver der unter Ar. 22 eingetragenen | als deren Fnhaber der Gastwirt Franz | Kammerberg: Geänderte Firma: Dar- | haft, Langenöls, Bez. Giegniy, ein ver- , ¿r Cr An Mustern für Hosenträgerbänder, | offen, Flächenmuster, Fabriknummern |; C. : ; M 17 T E Es K Ra T ‘Ore L a U Gesell Metall a 441i g F haft, g 1 Ves gniß, 9440, Schußsrist 3 Fahre, angemil \ ] : in W.-Barmen, Paket mit 50 Mustern | ter: Konkursverwalter Gustav Oske, Ber- | sind, wird heute, am 11. April 1931, nach Pitmg Union Meeriant 19x MENL- 1 Losen in Wiltli@). lehensfassenverein Kammerberg ein: | siegelter Umschlag, enthaltend 8 Blatt | m §. März 19 ce, angen E «elt Flähenmuster, Fabriknum- | 818 W, 822 W, 823 W, 824 W, 826 W, | 5. 613 ; ; er: Konkursverwalter De, E I uke dig Ai industrie m. b, H., Fröndenberg, heute | Wittlich, den 10. April 1981. getragene Genossenschaft mit unbe- Zeichnun en Wohn-Speisezimmer 203, | "N * G Siem, Q E. Dele Y rn 70117061, Schußfrist 3 Fahre, | 826 W, 827 W, Schußfrist 3 Jahre, an- Bis ipilen Pa A Slächenr ee: E Be A Mhcvfoedecnn A is erdff Lt "V civaltee:. Aiuiangn Wei eingetragen worden: " Daa Amtägoxt "2 L E fut P E: . Flrma L. S. Loelle V ; F ba e E "7 M2 : N irnspiven, versiegelt, Flächenmuster, | meldung der Konkursforderungen und | erössnet. Ber er: 0 Die Gesamtprokura des VBetriebs- Das Amtsgericht. rier D reu s Tg Su A R n De TeaE in B.-Langerfeld, Umschlag mit 190 ee L Â A O Vor C ETVR am 17, März 1931, mittags E f O LS S offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum H s E: Umg See iters Friedrih Feuerb« iunior T ED i 30€ - / - AP vol, U, Seer, "WELLES* 1 Ei tigkonfektionierten Str ME:09s j B ; M 9044 Jr Ti ; t, 1 3520—30, , X87, D, , | 10, 5, 1931. Erste Gläubigerv l Konkursforderungen bis zum 3. Mai 1: leiters Friedrich Feuerhake junior ist | Wolfach. S e Amtsgericht. immer 302, * gdeclOtant rbeitstish, Derr appd Jos reg Gir elne U ®: 3890. Firma Adolf Toenges in| Nr. 3944, Firma Friy Kromberg in | 55g ‘6271— 6276 Se aderialien: De, I E Ds C teren A E N e E E O A L rier Spiegel, Saßttish, zweiteilig, Sesse E E lberfeld, Paket mit 14 Mustern für |W.-Oberbarmen, Umschlag mit dreißi / ; 05 . 9 ' / I m 29. April 1931, vormittags Dem Kaufmann Wilhelm Feuerhake | Hermann Eisenmann in Haslach i. K.: 7 S Qa de { | verwandten Konfektions- und Y el, und Vorhanagstoffe, versiegelt, | Mustern für Besapartikel und Gürte Tr. §19, P. 822, P. 823, P. 824, P. 825, |am 16. 6, 1931, 10 Uhr, an Gerichtsstelle |lung am 29. Apri 31, gs zu Fröndenberg ist Gesamtprokura er- | Das Geschäft und die Firma sind auf Neuhaldensleben. [4344] Stuhl, Sessel-Rückansicht, Ruhebett, machungsteile, versiegelt, Flächenu dhel- und ans Lie 1529 veri elt, Slähenmuster Fabriknum- Tr. 880, Tr. 8 , Tr. 834, P. 835 | Berlin-Schöneberg, Grunewäldstr. 66/67, |9/, Uhr. Prüsungstermin am 13. Mai teilt dergestalt, daß er befugt ist, ent-| die Hermann Eisenmann Witwe, | In unsex Genossenschaftsregister ist De Speisezimmer 204, Side- | und Muster für plastifche Erzeuti sum uster, Fe 1570 1579 1578 Or B Vgg 3389 3392 3394 | bis 37, Zwirnspißen: 20754/4/15, | Zimmer 58. 9. N. 100. 31. 1931, vormittags 914 Uhr, vor dem unter- weder mit einem Geschäftsführer oder | Martha geb. Karsh in Haslach |ï. K. [heute unter Nr. 63, „Gemeinnüßige board „Glasshrank, Tisch, Sencif Stuhl, | Fabriknummern 7: Strumpfhali js, ¿ag 1585, 1587 ‘1588 1590 | 3397 3399 ‘3105 3404 3406 3408, 3409 | 207584113, 2075914 /13, 2076314 /8, Geschäftsstelle des Amtsgerichts zeichneten Amtsgericht. Offener Arreft mit einem Prokuristen gemeinshaftlih | übergegangen. L Siedlungs- und Baugenossenschaft Neu- plastische Erzeugnisse, Schußfrist dre! | hügel, Nr. 8: Bügelbändchen, Nr 19, 1580, 1589, i, I O a0 N L AIOO QURA ' 12077014/10, 2077214/5, 2077414 /13, Berlin-Schöneberg. bis zum 25. April 1931.

für ; 45 Minuten, iegelt, Flächenmuster, Fabriknummern |3 Fahr : 95 2 N Uhr 45 j A S0 uster, F 3 Jahre, angemeldet am 25, März [10,30 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | 112 Uhr, vor dem Amtsgericht Dort-

T , i: Or ; g ; £, anae 5. Februar ck. alis E ; hubicist 3 Jahre, angemeldet am | 3412, 3416, 3420, 3426, 3429, 3433, 3430, La L E T pt 1 N E oru die Firma zu vertreten bzw. zu zei M Avril 196 haldensleben, eingetragene Genossen- | Jahre, angemeldet am 25. Februar 1931, |} Para-Star-Knopf, 10: Strumpfhält frist 3 Fahre, M: S 17 Lahr ! 120777/6;, 2077714/5, 2077314/10, Shuß- Amtsgeriht Eckernförde. j Unna ‘den 30 März 1931. a E Ait et ét haft mit beshränkter Haftpflicht“, fol- | 16,07 Uhr. : schieber, 11: (O lonfebtionn n O März 1981, nachmittags 12 Uhr 9431, 3482, SQURLE 3 Yare, N frist 3 Jahre angemeldet am 25. März | Bernburg. .[4684] " Das Amtsgericht. hrt ut: di gendes eingetragen: : Lauban, den 21. März 1931. 12: Aufhänge-Dreieck, 13: Unk Ninuten, L |gemeldet am 17. März 1981, nat- | ¡031 mittags 12 Uhr 10 Minuten Konlursverfahreu. Eckernförde [4690] . agt alli ad s __ |Wriezen. [4310] | Nach Beendigung der Liquidation ist Amtsgericht. etikette, 14: reisscildcen, 15: K. N ema Nes N E S Mis Pét. Wilh. Krommes Nr. 3959. Firma Gebr. Mardey & | Ueber das Vermögen des Kaufmanns | "Yeber den Nachlaß der am 8. Ottober Unna. E [4297] Oeffentlihe Bekanntmachung. die Vertretungsbefugnis der Liquida-| IRNER E I E Star-Knopsschildchen, 16: {sertizn, Se]. in LS,Sarment, Pal: O ¡in W-Elberf ld Umschlag mit 1 Muster | Co. in W.-Barmen, “Umschlag mit | Erwin Möbes in Bernburg, Kloster- | 19928 gestorbenen Ehefrau Anna Maria In unser Handelsregister Abt. B 1st| Fn unser Handelsregister A il ein- | toren erloschen. Liidenscheid,. [3809] | tioniertes trumpfhalterpaar wie W Mustern füv Klöppeljpiyen, ver- | 18 G L, T N L 16 Mustern für Wäscheband, versiegelt gasse 6 b, wird heute, am 11. April 1931, | Neumann, zuleßt wohnhaft gewesen in bei dex Unier A 111 eingetragenen | getragen worden: Neuhaldensleben, den 26. März 1931. E arin s reer ist fol- | selbe zum Verkauf ausgestellt nit P Mläctenmuller, WeBLER me iSenmiier E Aae f t Flächenmuster, Fabriknummern 3121, 2 it d Ua abc festgeliellt Eernförde, wird heute, am 11. April1932, Firma Wisola-Wer S i: L No: 4 arz 31. Fir A i gendes etngetragen worden: S Fri Lahr et d [20 /, 1010/ S, 24/21, 109, c n s TE ; 19 9 9; 05 312%, 312 a dessen Zahlungsunsähigkeit seitgeste ; 2 79 i 2 ) ‘SVers- Lanasthede-Nohr e antelaatn eius Weft L inan A atigiaaiaigt : Nr. 2928, Firna Reum & vom Hofe, [2 Vis 6 Du Ae E 17, 1549/19%, 1551/2044, | 1931, Schuyfrist 3 Jahre, angemeldet ae Sia0 5180: B13 3188 3188! ist. “Konkursverwalter: : Bücherrevisor u in Lr Sicoalie E a att S Firma ist erloschen e ea Schleswi [4345] | Lüdenscheid, 13 L en in einem | 30 Ss i: “1/28, 1559/2144, 1562/23%4,| am 18. März 1981, E 11 Uhr. 3134 3185, 3136 ' Schußfrist 3 Jahre, Heinrich Kyriß, Bernburg, Wilhelmstr. 2 Þ. Abo vauschildt u: Gilérnsbrde “Ane Durch Beschluß der Gesellschafterver-| Nr. 171 am 14. März 1931, Firma | Am 8 Zeil 1931 wurde unter | fünfmal versiegelten Umschlag, und zwar | Nr. 3917. Firma Ofenfabrik Veij?/1324, 1563/18%, 11039/17%,|. Nr, 3946. irna Rudolp Mon angemeldet, am 28. März 1931, nach- | Anmeldefrist bis einschl. 1. Mai 1931 bei | dung der Konkursforderungen bis n sammlung vom 9. Februar 1931 ist die | Hermann Reichert in Vrie en: Die | Nr. 159 in En Genossenschaftsregister | für Damentaschenvershlüsse und Auf- burg C. Michels & Co. in W.-Barn040/18, 11040/23, 11046/1724, 11047/17, | A. G,, See ajjung 1n_ W.-DaL- mittaas 4 Uhr 20 Minuten dem unterzeichneten Gericht. Erste Gläu- | 3 9Ngi 1931 beim Gericht. Erste Gläu- Gesellschaft aufgelöst. Firma ist erloschen tis die Spar- und Darlehnskasse, ein L lagen, Fabriknummern 2018, 2020 bis | Umschlag mit 5 Modellen für Kci9/19%, 11050/2044, 129196, | Bi Umschlag mit 23 Mustern ur ‘Ne 3960 Tis Halstenbah & Co. | bigerversammlung sowie Prüfungstermin E am 29. April 1931 Der Rechtsanwalt Wilhelm Oster-| Nr. 240 am 2. März 1931, Firma | gene Genossenschaft mit aTeGt Tuer mit 2031, plastische Erzeugnisse, Shuy- | mäntel, versiegelt, Muster für plasii02/4/%0, 1565/8, 1565/12, 1565/16, Pen a S, er Lt | in W.-Barmen, Paket mit 39 Mustern | Montag, den 11. Mai 1931, 10 Ühr, vor vermittags 9/, Uhr. Termin zur Prü- r; in Werl ist zum Liquidator | Carl Borchert in Wriezen: Die Firma | Haftpfliht in Dannewerk eingetragen: n 3 Jahre, angemeldet am at März Srgengn je, S A 9/29, es Le S De r aur ort y für Gummiband bzw. gummielastische dem Bengalen A immer 85. [fung der angemeldeten Forderungen am estellt, heißt Carl § er i egenstand d ens: 1, Ge- | 1931, vormittags 11 Uhr 40 Minuten. , 2594, [ ubfrist 3 Jz 29, 1960/16, 1009/1, LOIUILS, e e, 499 E i045 f i Flächenmuster, | Allen Perjonen, welche eine zur Xontlurs- | 13, Mai 1931, vormittags 9!4 Uhr, vor Unna, den 30. März 1931, S oabhert und der A Kae i Siek R Eng: boa L Nr. 2675. Firma Vercivi te Elektro- | angemeldet am 3. Mârz 1991. D MIB 1570/28, On E, agte, s E E H E S S nieen e C res 25 masse gehörige Sache in Besiÿ Aen Nee t S leere len Made E taa mann Corl ordert in Vriezen und glieder für ihren Geschähts- und Wirt- | Ense Frit F it 2 Weclan: | "Nr 9018, Fitma H A. Sóni Mags 12 Ubr 45 Minuten. / | 19, Mürg 1981, mittágs 12 Uhr, (9768, 6778, 0774, 8775, 8776, 0777, 6778, | B ausgegeben nidts an den Gemein- | Arrest bis zum 26. April 1A —_— Sem . ) . Z2U.- i By - Ï I h e We u az S Ss b, . Ï E É - . C Q J 7 ; ) ä 7 j F § E A1 3( PY l P T . d, ) orchert. [ led, 4. die Forderung de 932. Firma Ph. Bartels- Nr. 3947, Firma W. Weddigen G. m. (V, ( 19 {chuldner zu verabfolgen oder zu leisten, geri

Waldenburg, Schles. 143001 | Ferner ist in unser Handelsregister B | Sparsinns durch Annahme von Spar- | gerung der Schußfrist für die am |W.-Barmen, Ümshlag mit 48 Mis G E A 1% S in W.-Bav UmsGlaa mit | 5786, 5787, 5788, 5789, 5790, 5791, 5795 t i „ode! Jn unser ‘Handelsregister A; Nr. 243 | eingetragen worden: Nr. 27 am S ftiengesellshaft in W-Bar-|5 Mustern für Besagartikel, verfiegelt, | 5796, 5797, 5798, 5800, 5802, 5808, 5804, | auch die Verpflichtung auferlegt, von dem | p16ensburg. [4691]

: 0 í 6 A 2E cal [V [pril | einlagen, 3. des gemeinschaftlichen |6. März 1928, vormittags 11 Uhr Ll Besay- und Pußartikel, ver E z R : / ' j run- ist am 2. April 1931 bei der Firma | 1931, Firma „Otto Göttel“ Gesellschaft Parent us 20 Minuten, angemeldeten Mu i D. A, Umschlag mit 1 Muster für Hut- Flächenmuster, Fabriknummern 27549, | 5805, 5806, 5807, 5808, 5809, 5810, 5811, | Besiße der Sache und von den Forderun- Konfursverfahren.

ster, und | Flähenmuster, Fabriknummern mj it i dul . und von d l t Ï Ernft Vogt, Waldenburg, einge: | mit beschränkter Haftung in Wriezen: | Die Einsicht der Liste der Genossen | zwar 1 Muster für Schalterkappe aus | 2364, 28366, 2307, 2369, 2071 Me Flächenerzeugnis, Fa- | 7551 Schubtrist 3 Jahre, angemeldet | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | gen, für welche sie aus der Sache abge-| Ueber das Vermögen der offenen Han- iragen: Die Firma ist Lende U Die Gesellschaft ist durch Beschlu der ist in den Dienststunden des Geric is | Porzellan, Fabriknummer L 2705/06, | 2380, 2382, 2384, 2385, 2986, M nel B p Bs Be am 1d. März 1931, Deitiage iu Uhr | 27. März 1931, nahmittags 15 Uhr | sonderte ME E Bru neen, delsgesellshaft Seeburg & Söhne in „Ernst Vogt Nachfolger Fnhabex Hein- | Gesellshafterversammlung vom 19. März | jedem gestattet. 4 Muster für Schalterkappen ‘aus Preß- | 2623, 2636, 4730/25, ATS010), A ; am 11. Marz 1931, 16 Uhr | 55 Minuten. : 50 Minuten. __jdem Konkursverwalter bis zum 4. Mai | Flensburg, Angelburger Straße 7, wird rich Pohl, Waldenburg“, Das Geschäft | 1931 aufgelöst. Der Prokurist Arthur | Schleswig, den 8. April 1931. masse (verschiedene Farben), Fabrik- 5270—5278, 6106-6112, 6115, 6 6 A, A Nr. 3948. Firma W. Schüller & | Nr. 3961. Firma Carl Weyerbusch | 1931 Anzeige zu machen. ini heute, am 9. April 1931, 11 Uhr, das ist auf den Tischlermeister Heinrich | Viehweger in Frankfurt a, O., Leip- Das Amtsgericht. Abt. IIT, nummer L 27503/04, 2 Muster für | 6120, 61286126, 6127, 6128, . Firma Schaeffer-Homberg | Sohn G. m. b. H. in W.-Barmen, Um- |& Co. in W.-Elberfeld, A mit Amtsgericht Bernburg. Konkursverfahren eröffnet. Verwalter ist Pohl in Waldenburg übergegangen. | siger Straße 67, ist Liquidator. ——— Schalterknebel aus Porzellan, Fabrik- | 7947-7949, Schußfrist 3 Jahre, L m. 6. 5. in W.-Barmen, Umschlag | s{chlag mit 40 Mustern für Wäschebänder, | 2 Mustern für abgepaßte Knopfstoffe, E E 46851, | der beeidigte Bücherrevisor Rudolf Wenßel Die Haftung des Erwerbers für die im| Wriezen, den 3. April 1931. Stargard, Pomm. [4346] | nummer L 22027/28, L A für | meldet am 3. März 1931, nahn F! 8 Abbildungen von Modellen für | versiegelt, Flähenmuster, Fabriknum- | versiegelt, Flächenmuster, ats Braunsechweig, [4685]. | jn Flensburg, Friedrichstraße 3. Konkurs- Betriebe des Geschäfts begründeten Das Amtsgericht, 4 Tia Genossenschaftsregister Nr. 110 | Shalterknebel aus Preßmasse (verschie- 12 Uhr 15 Minuten. G andatd 'y\hloßfederteile, S Muÿter | mern 13405—13444, Schußfrist 3 Jahre, | mern 180 6355, Schußfrist 3 Fahre, KonluriuexsaHren, biesigen | forderungen sind bis zum 12. Mai 1931 Verbindlichkeiten des früheren JFnhabers | , —— ist bei der Ländlichen Spar- und Dar- dene Farben), Fabriknummer L 39041, Nr. §919, Ld ar China PaE 20 È plastishe Erzeugnisse, Fabrik- | angemeldet am 20. März 1931, nach- | angemeldet am 27. März 1931, vor-| Ueber das Vermögen des im A bei dem Gericht anzumelden. Erste sowie der Uebergang der in dem Be-| Zeitz. [4312] |lehnsfasse Kievig G. m, b ein- [ ist auf weitere sieben Jahre angemeldet. | Import Shuchard & Friese in L&Wnmern Kucki-Fix Nr. 21, 22, 28, 24, | mittags 12 Uhr 10 Minuten. mittags 11 Uhr 55 Minuigu. | Vereinsregister eingetragenen D | Gläubigerversammlung am 8. Mai 1931, triebe begründeten Forderungen auf |, Am 2%. März 1931 ist eingetragen | tragen: Die Genossenschaft ist dur | „Nr. 2929. Firma F. W. Aßmann & | Sind Umshlag mit 17 Muster. M ®%, 27, 28, Schubfrist 3 Jahre, an-| Nr. 3949. Firma W. Schüller & | Nr. 3962. Firma W. Langendorf in Gemeinschaft Deutsche Arbeit, Jex, Ter, 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den Erwerber is ausgeschlossen worden. | !" h agt ti +0 i eschluß der Vene eater Gun vom | Söhne, Lüdenscheid, 1 Modell in einem Handklöppelspißen, versiegelt, Felde: am 12. März 19831, vormittags | Sohn G. m. b. H. in W.-Barmen, Um- | W.-Barmen, Umschlag mit 8 Mustern denstraße 60/61, is heute, am 13. April | (m 22. Mai 1931, 10 Uhr. Offener Arrest Amtsgeriht Waldenburg, Schles. A Nr. 153 bei der Firma H. Mendel- | 16/93 März 1931 aufgelöst. weimal versiegelten Paket, und zwar | Muster, Fabriknummern 7 Ct Uhr. ___|s{lag mit 20 Mustern für Wäsche- | für einfadige Spivenmuster, versiegelt, | 1921, 10,30 Uhr, das Konkursverfahren | mit Anzeigefrist bis zum 8. Mai 1931. —— sohn in Zeig: Die E ist erloschen. Starcird 1 Pom., den 4. April 1931 Hir Abzeichen, Fabriknummer 20640, | Lis 325, 240, 342, 344, 346, 34 1. Wi sir, 3934. Firma Bartels, Dierichs | bänder, versiegelt, Flächenmuster, Fa- | Flächenmuster, Fabriknummern 44354, | eröffnet und der Rechtsanwalt Gen Geschäftsnummer 7 N 30/31. Waldenburg, Schles. [4299] | mistee oper Firma Vereiu Che- Das Amiszericht. 1A Die ecgciglie, Si drei | [rist 8 Jahre, angemeldet am Mf, G. m. b. H, in W.-Varmen, Um- | hriknummern 13885—13404, Schußfrist | 52354, 5245/4, 5310, 5320%, 7685, | V furgverwalk Rathenausteaße 18, | Das Amtsgericht, Abt«7, Flensburg. de ischer Fabriken, Aktiengesellschaft in A M Ja ârz 1061, | "ee Jag hr (09 mit 2 Mustern für Hutborten, | 3 Imi angemeldet am 20. März 1931, | 7690, 7695, Schuyfrist 3 Jahre, an- | urn Kon n 20, Mai 1931

In unser Handelsregister B Nx. 134 | 3eig: D B re, angemeldet am 11. Nx. 3920. Firma Schmahl & S E T Hpi i ; h : ; ist am 4. April 1981 die Firma Bau- | L: urch Beschluß der General- Zielenzig. 3 _ [4347] | vormittags 10 Uhr. i G d a hi 4 ph egelt, Flächenmuster, Fabriknum- | nahmittags 12 Uhr 10 Minuten. gemeldet am 30. März 1931, vormit- |]ox ind ¿I | Pocining-. [4692] O R A s E S A I R A E O ranttier a ung iederla ung A t8geri el, e . ë : 1 der ClirlAl- U Í nrag ede, 0 1mn einem Beleu tunasfkörper, ver ie elt, 1 t Z : a. 2 3 j - « Y. 54 È x l L, D V ¿ 9. M. läubi ü Auttiluns ait 6. Mai ermögen es : Me zgermei ers Jose E Ta e S gt ett S 6 Moshinen-Genossensdast, C E cane 40s b fir für ‘plastische nenn e, Fal ì:. 8933 R Bésenbruh fie E bete g ret di i E E edlen dee 1931 10 AEe Und Usiemeines Prüfungs- Pes E eee eue Ie Cel 100K, am 9. evruar . ° N s , - T i [ f mmern 9/80 == andarm, N Öde Es U H . A Live ' è T E p ik t rmin am 16 Zuni 1931 10 Uhr vor dem E e -\© 6 1 . M D ,

estaestellt. i f G berg, folgendes eingetragen worden: Sar p raubenrosette, abriknummer | ! (Les 7 7 elstoffweberei in W.-Elberfeld, Um- | 27390—27393, Schußfrist 3 Jahre, an- | siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern | e m 19, Un L ATE ttags 3 Uhr, den Konkurs eröffnet. stges Gegenstand des Unter e G: Ft ist 29 \ F = Harzolit-Tischlampe, 3078 i 19 mit 3 Mustern für Möbelstoffe, gemeldet am 21. März 1981, boumittags | 14657, 14657%, 14678, 146784, 1468624, | Amtsgericht hier, Wilhelmstraße 53, T {t Rechtsanwalt Justiz»

nehmens ist: 1. die Ausführung vo Die Genossenschaft ist durch Beschluß | 405 8. R., plastische Erzeugnisse, SHuy- j in f D A Z l : i i go "Îe f N ¿ h e Tad T [D Lon E 3103, Mt, Flächenmuster, Fabriknum- |10 Uhr 45 Minuten. 1468974, 1469646, 146994, 147088, D ansibibeis: den 13. April 1931. rat Schönecker in Freising. Offener Arrest

Bauarbeiten jeder Art und die Üeber- G der Generalversammlung vom 22, De- | frist drei Fahre, angemeldet am | 3995 §098, 3100, 3101, 3102 C Iz r Y 0 - 4 L . 1 N , c Í . i l r 7 7 2 706 ÿ , nahme ganzer Bauaufträge auf Be- en i h f = |zembex 1930 aufgelöst. 10, März 1931, vormittags 11 Uhr ' evi [det | 4751, 4763, 4765, Schußfrist drei | Nr. 3951. Firma Carl Weyerbusch | 147044/2, 14705411, 14705/4/2, 14706, | L in 3 ist erlassen. Frist zur Anmeldung der fiellung, gee E e ae Be 4. 0 JEN da {S- Bielenzig, den 4 April 1981. 38 inan g h S A N 081 Jahre, angeme E angemeldet am 14. März 1931, |& Co. in W.-Elberfeld, Paket mit | 147074, Schußfrist 3 Jahre, angene Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts, e Konkursforderungen bis 1, Mai 193L irieben und die Beteiligung an Be- register : Das Amtsgericht. Nr. 2931. irma Noelle & Hue, | “Nx %991. Firma Ed, Molin! E ats 11 Uhr m D 4181 Moden für Ne, G a N 931, nachmittags Büekeburg. [4686] | Termin zur Wahl eines anderen Konkurs- dieses. Hweds 2 Verbindung seben : Beri » E Ums@lag ‘id ar Ix Söhne in W.-Barmen Ami Barmen aket mit 22 Mustern ‘für liste ' S tamen Blas f 159, Nr. 3964. Firma Rosenkranz & Co., Konkursverfahren. r ELRS ivie aninéiner Prüfurcgss g stehen. [4340] 9, 4 Mustern für Klöp elspiven, Wviche und Teppichstoffe, versiegelt, 3160. 3256, 3257, 3258, 3354, 4164, |G. m, þ. §H., in W.-Barmen, Umschlag Ueber das Vermögen der Firma termin ist bestimmt ‘auf Samstag, den

F g DingeIlstüdt, Eichsfeld e ä i

Stammkapital: 28 500 Reichsmark, Ge- 6 das GerolemtSaldreat i] M \ Metallauflage, Fabriknummer 27828, | Flächenmuster nummern M i i i | E balt éllung” U : asu f Vanfühzee Wi u die 92 am 28 d 6 vi De MUÍÉECTEgÎÉEL. |valide Gran. Sinai g ahre, | f, 10804, eutc Pt E 10 dg P Buen, wer (cue ua a1, 05 408, 08 sage, Bodheumusis Bab tanimcin | Del dafe p ddn Bo |Eigungusat dés Ubgerlits Dari ner in Liegniß, Amtsgericht Hengsthaltungsgenossenshaft Geismar | Gladbach-Rheva gúósa angemeldet am 12 März 1931, vor- | gemeldet am 5. März 1931, vorn" 8305 8307. 8309 8310 15001 | 4270 bfrist 3 Jahre, a emeldet 6907 ‘6215, Schu frist 3 Jahre, an- | Bückeburg is am 13. April 1931, 12 Uhr, | Sibungssaal des mt3gerichts Freising. Waldenburg, Schles (Eicipseid) elei Genossens: 2 RE Rhe V4 leere sind E ne E Miu L M T I AUR f Gombat e, 15003, 15004 ‘15005 15006 | am 25 0Ir 1031 Drinitiaos Uhr gemeldet am 31 März 1931, vormittags | das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Freising , S (Eichsfeld), eingetragene | © s ( i _Nr. 29392. : Ó mann & h “Firma Adolf Ho Mor! 15008 D, / ). , : 5 : ' verwalter: Rechtsanwalt Bövers in Büe- Waldenburg, Schles, [4301] Eisfeld A s ‘Ernt n 8 Mea O81 M R 1517 Söhne, Lüdenscheid, 5 Modelle in einem | W.-Barmen, Umschlag mit 36, : je det ce bh Eduttritt ie e E i Vereinigte Schnür- 12 Or 450 irma Caxl Weyerbusch | burg. Anmeldefrist bis 1. Juni 1931, |Gandersheim. [4693] Jn unser Handelsregister A Nr. 4182| vom 14. November 1930. Ge enstand | Fir Alb s Soil 7. | dreimal versiegelten Paket, und zwar füc | für Klöppelspipen und Einsäve, Fe 11 U S E La “ae Va Neve e, in Co., W--Elberfeld, Fabriknummern | Erste Gläubigerversammlung Mittwoch, | Ueber das Vermögen der Firma ; i g Fi ma ert onnenmühlen in |Gurt- und Leibriemenschnallen, Fabrik- | siegelt, Flä hr 45 Minuten, riemen-Werle Vorsteher & Bünger in} & 204 R : Die Verlänge- | den 29. April 1931, 1114 Uhr. Prüfungs- | H. Hottendorf in Vodenburg Be e

4 April 16 L Ih L : L ert N, 1 nmuster, Fabriknum h i ist am 9, Aprik 1931 das Erlöschen der | des Unternehmens iff Haltung von |M.-Gladbah: Die a aeung der | nummern 6691, 6692, 6693, 6694, | 142957 143096 fe 0763 146M. 2937, Firma Lucas & Vorsteher | W.-Barmen, Umschlag mit 1 Muster | 7016, 7018, 7019, 7 termin Mittwoch, den 1. Juli 1931, 9 Uhr. | das Vergleichsverfahren eingestellt

irma Central Drogerie Apotheker | Kal:bluthengsten zwecks Förderung der | Schußfrist auf weitere 2 Jahre i 95 i iss 1570200 - Ba it | für i i äuselfaden, ver- | rung der Schußsrist ist am 5. März 1D ; x l ; hre ist an- | 6254 D. T, plastishe Erzeugnisse, | 14353224, 156464, 1564564, 15 Varmen - R., Umschlag mit | für Oesengimpe mit Kräuselfaden, ver- | rung | . : L Í s ift 14. März 1931, das Konkurôver} wald Sauer, Altwasser, eingetragen | Zucht des Deutschen Ball serbes gtimeldet rist 3 Jahre, angemeldet am | 158010414, 1582 43%, 1582 7624, 160 Mustern für Hemdenbordüren und | siegelt, Flächenmuster, Fabriknummer 1, | 1931, vorm. 10,50 Uhr, auf weitere Ln pel mit Anzeigepflicht bis zum ien 2 cchtéträftig eröffnet. Zum

/ z l Schu v J worden. Dingelstädt, Eichsfeld, 28. rz 1931| Am 14. L : Z C H Wäge N L é ; angemeldet. t L \ f ä m 14. März 1931: M.-R. 1867. | 13. Man 1931, vormittags 11 Uhr [1600 4014, 1614 30 1615 64%, 161% Drinea n MEMMGUNG, Tg 93. M 101 E L L Ube, M UaAs N Amtsgericht; T, Bückeburg. Konkursverwalter ist der Rechtsanwalt

Amtsgeriht Waldenburg, Schles. Das Amtsgericht, Firma Tuchwerk Reiners & Co. G. m. | 45 Minuten. 1617 60%, 1626 59, 1625 44/4, 1 , 9881, 12007, 12008.