1931 / 91 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Nr. 91 vom 20, April 1931. S.

Zweite Zeutralhandel8registerbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger

bis 7, Mai eines anderen Verwalters, zur Beschluß- assung über die Bestellung eines Gläu- Oldenburg, den 17. April 198 bigeraus\{usses und die in §8 132, 137 Amtsgericht. Abt. VI] I, enthaltenen Fragen Sitte y Prüfungstermin is bestimmt |Psullendorf.

auf Freitag, den 15. Mai 1931, vorm. Ueber das Vermögen 10 Uhr, Zimmer 1 des Amtsgerichts Kusel. |Ruther, Landwirt in Unterrs Geschäftsstelle des Amtsgerihts Kusel, [meinde Wintersulgen, wurd s

Walther Hildesheimer, Hamburg, Große Bäckerstraße 6. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis zum 9. Mai d. J. einschließli. Anmeldefrist bis zum 15. Juni d. J. ein- Erste Gläubigerversammlung Dienstag, den 12. Mai d. J., 11,15 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin Dienstag,

den 14. Juli d. J., 10 Uhr. Hamburg, 15. April 1931, Das Amtsgericht.

lter: Herr Kaufmann Richard ¡ Eckernförde. Oertel in Chemniy, Zschopauer | Nr. 144. Offener Arrest ist erlassen.

Amtsgericht Chemniß, Abt. A 18,

den 16, April 1931.

T1, Der Beschluß vom 16. April 1931, 3 Konkursverfahren über das bezeichneten \huldners eröffnet worden ift, ist sofort wirksam, da in dem von der Schuldnerin Konkurs3antrag mittelverzicht liegt. Anmeldefrist bis zum Wahltermin am 18. Mai

Ueber das Vermögen des Fischkauf- | manns Christian Baasch in Edckernförde, zugleich als persönlih haftender Gesell- der früheren offenen Handels- | gesellshaften Baash und ; | Chr. Lange in Edckernförde, wird heute, | am 15. April 1931, | kursverfahren eröffnet. l K | mann Adolf Hauschildt in Eckernförde. | Anmeldung der Konkursforderungen bis 1931 beim Gericht. sammlung am 6. Mai 1931, Prüfungstermin am 5 Uhr, vor

all- Sehulze und

13,25 Uhr, das Kon- Verivalter: Kausf-

Landsberg, Warthe,

Hilpeltstein.

Das Amtsgericht Hilpoltstein hat über das Vermögen des Baugeschäftsinhabers Josef Kräßer in Heideck am 1931, nahm. 6 Uhr 30 Min., den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Seih in Hilpoltstein. ist erlassen mit Anzeigefrist bis 15. Mai Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 15. Funi 1931 Termin zur Wahl eines anderen Verwalters und Beschlußfassung nah § 132 f. der K.-O. am 12. Mai 1931, vorm. 9 Uhr; allgemeiner Prüfungs- termin am 15. Juli 1931, vorm. 9 Uhr, Amtsgerichts

in dem Vergleichsverfahren Ann j Vermögen des Aonfurmnes Richard Streb- | 1931. Erste Gläubigerversammlun, N low in Landsberg (Warthe), Brückenstraße Î u Nr. 4: Der in dem Vergleichstermin vom 1931 angenommene wird hierdurch verworfen. Vermögen des bezeichneten Schuldners wird das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Gustav Moldenhauer in Landsberg (Warthe) wird zum Konkurs- Anmeldefrist offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 20. Mai 1931. Erste Gläubigerversamm- lung am 9. Mai 1931, vormittags 914 Uhr, Prüfungstermin am mittags 9 Uhr. Landsberg (Warthe), 2. bzw. 14, 4, 1931, Das Amtsgericht.

Gläubigerver | vormittags 11 Uhr. 20. Mai 1931, vormittags 111 r dem unterzeihneten Amtsgericht. Offener Arrest bis zum 5. Mai 1931. Amisgericht Eckernförde.

Juni 1931. 1931, vormittags 914 11 Uhr. Anzeigepflicht bis zum 18. Mai

Amtsgericht Chemniß, Offener Arrest den 16. Apri j Eckernförde. 11 einshließlich.

Ueber das Vermögen des Fischkaus- manns Wilhelm Böse in Eckernförde, zu- ih haftender Gesellschaster offenen Handelsgesellschaften Schulze und Chr. Lange in Eckernförde, wird heute, am : 1931, 13,25 Uhr, das Konkursverfahren Kaufmann Adolf Hauschildt in Eckernförde. Anmeldung der Konkursforderungen 1931 beim Gericht.

Coesïeld. Vermögen des Kaufmanns einschließlich. gleich als persönl der früheren Baaich und

nachmittags, öffnet. Konkursverwalter ist der Gerichts- D. Franz Müting 11 Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 2, Mai 1931. Anmeldefrist bis zum 2. Mai Gläubigerversammlung am

wi

Mai 1931, vor-

Sißungssaal

Hilpoltstein.

Hilpoltstein, den 16. April 1931. Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Verwalter:

4.3

iti E

a

Amtsgericht, Prüfungstermin am 9. Mai 1931, dajelbst. 14, April 1931,

Die Geschäftsitelle

Ersie Gläubigerver- sammlung am 6. Mai 1931, vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 20. Mai vormittags unterzetchneten Arrest bis zum 5. Mai 1931. Amtsgericht Eckernförde.

-

Lörrach. FKonfurs. Ueber das Vermögen der Firma „Lo- dor“ Lorenz und von Feilißsh, o. H.-G. in Lörrach, wurde heute, mittags 12 Uhr, Verwalter: Dr. Hans

Idstein. Ronfurêverfahren. . [5961] Ueber das Vermögen der Feinleder- fabrik Niedernhausen 11 Uhr, das Konkursverfahren Konkursverwalter : Rechtsanwalt Müller in Jdstein. Offener Arrest und Anzeigepflicht bis zum 7. Mai 1931. Anmeldefrist bis zum 7. Mai 1931. Prüfungstermin am 22. Mai 1931, vor- mittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 12. Jdstein, den 15. April 1931,

Das Amtsgericht.

1

45 A Ln iv A

L.

Amtsgerichts.

E

Zürn & Co.

S

Amtsgericht.

b L 4

Konkurs eröffnet. Trefzger, beeidigter Bücherrevisor in Lör- Offener Arrest mit

Dehnenhorst.

Qo P

Kaufmanns | Imenhorft, , wird heute, [{ 1931, nahmittags 1 Konkursverfahren eröffnet. : Rechnungssteller Johann Lan- kenau, Delmenhorst. Anmeldefrist: 20.Mai | Wahltermin: 914 Prüfungstermin: 193], vorm. nit Anzeigepflicht bis zum 8. Mai 1931,

Amtsgericht Delmenhorst. [1

rach, Palmstr. 28. Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis 10, Mai Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am Montag, den 18, Mai 1931, vormittags Amtsgericht hier, 2. Stock, Zimmer Nr. 20, Lörrach, den 16, April 1931,

Bad. Amtsgericht. TT,

Oefermann Eisleben.

T E Di

F

| meisters Otto Matthiä in Helfta, Viß- wird heute, am 15, April 1931, nachmittags 12,10 Uhr, das Kon- | kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Bankdirektor Richard Leipold in Offenex Arrest und Anmelde- frist bis 4. Mai 1931. Gläubigerversamm- lung und Prüfungstermin am 16. Mai 1931, vormittags : unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 49, Eisleben, den 15. April 1931, Das Amtsgericht.

| Friedeberg, N. M.

Ueber das Vermögen des Möbelfabri- | kanten Paul Richard Stubbach, alleinigen Jnhabers der Firma Neumärkisches Möbel- haus in Friedeberg, Neum., ist am 13. April 931, um 19 Uhr, das Konkursverfahren Zum Konkursverwalter st der Kaufmann Adolf Leue in Wolden- | berg, Neum., Richtstr. 45, ernannt. Kon- | kursforderungen sind bis zum 16, Mai | 1931 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversammlung am 12, Mai 1931, ¡um 10 Uhr, und allgemeiner Prüfungs-

| thumstraße

1931, vorm.

Kassel, Konkursverfahren. . [5918] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul Borkeloh, Jnhaber der Firma Georg Borkeloh, Papiergroßhandlung in Kassel, Murhardstraße 1, ist am 16, April 1931, Uhr 15 Minuten, das Konkursver- fahren eröffnet. Konkursverwalter: Kauf- mann W. Franke, Kassel, Lutherplay 1. Erste Gläubigerversammlung am 18. Mai Uhr, allgemeiner Prüfungs- termin am 1. Junl 1931, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht in Kassel, Zimmer 9/10. Anmeldefrist, offener Arrest und Anzeige- pfliht bis 15. Mai 1931.

Amtsgericht, Abt. 7, Kassel.

Mainz. Sonfursverfahren. . [5923] Ueber das Vermögen der Elida Spar- und Kreditbank, eingetragene Genossen- schaft mit beschränkter Haftpflicht mit dem Siß zu Mainz, ist am 11. April 1931,

y 10’/, Uhr, Delmenhorst. T EEE A A L) vorm. 11 Uhr, das Konkursverfahren er- Konkursverwalter: rihtsvollzieher i. R. Adam Kayser in Mainz. Anmeldefrist, offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 5, Mai 1931, Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin: Montag, den 11. Mai 1931, vorm. 10 Uhr, vor dem unterzeich- neten Gericht, Zimmer Nr. 303. Mainz, den 11. April 1931.

Hessisches Amtsgericht Mainz.

es 4 15, April 1931, nachmittags öffnet worden.

kursverfahren Nechtsanivalt Ö Anmeldefrist Mai 1931, Wahltermin: 13. Mai 1931, 10 Uhr, Prüfungstermin: 1.

KonkurSsver-

T eröffnet worden. s zum 10, Mai 1931, | !

elmenhorfst.

e Ie

Anzeigepslich

“J

Champagner. Kellereien, Gesellschast mit beschränkter Haftung in Kehl, wurde heute, nachmittag 3 Uhr, Konkurs eröffnet. Ver- walter: Rechtsanwält Hans Schleyer in Offener Arrest mit sowie Anmeldefrist bis 4, Mai 1931, Erste Gläubigerversammlung termin am Mittwoch, den 13. Mai 1931, vormittags 10 Uhr, vor dem Amtsgericht Stock, Zimmer Nx. 19. Kehl am Rhein, den 15, April 1931,

Ohrdruf. Konkursverfahren. Ueber das Vermögen der Firma Langen & König, Eisengießerei und Zahnräder, Georgenthal i, Thür., wird heute, am 16, April 1931, vormittags 815 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da die Schuld- nerin die Zahlungen eingestellt hat. Der Diplomkaufmann Rudolf Christ in Gotha, Moslerstraße, wird zum Konkursverwalter Konkursforderungen bei dem Gericht an- Es wird zur Beschlußfassung über die Veibehaltung des ernannten oder

Wahl eines andere!

Konuktursverfahren.

Sermögen des Kausmanns

E A Eb Anzeigefrist Uhr, das | vor dem unterzeichneten Gericht. Offener {nzeige]ri} Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 16, Mai (4 N 5/31)

Zahlungsunfähigfkeit | i a A ; Amtsgericht Friedeberg, Ven.

3. April 1931 dax aab i5olf Gelsenkirche G !udolf |Geisenkirchen. Bad. Amts

G aufmanns

Germ iniGtaT A

Klingeniliaiï, Sachsen, Ueber das Vermögen des Lederhändlers Döschner in Klingenthal, alleinigen Krebßichmann lacherveDarTSs-

m 15. April

Verwalters sowie Gläubigeraus liber die in bezeichneten

Juni 1931, vor

1 « « emntretet Dentalis Nachf., Leder- und emntretenDen]c

artikel, dajelbit, wird heute, 1931, vormittags 815

ßegenstände a

onftursverwalter : 1 L. ias L Chri Herr Prozeßagent j angemeldeten 7FDrDErungen aus Den 1. «Fut ormittags 10/

frist bis zum 30.

Wahltermin

Q G D a0 Ls Bn Allen Perjonen, welche eme

Konkursmasse sind, wird aufgegeben, n

m chulDnerin

Jen, Jur welche hie aus Sache abgejonderte Befriedigung i1 Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter

931 Anzeige zu machen.

Manufsaïlturwaren I m 15, April 1931, itags 10 Uhr, das Konkursverfahren Rechtsanivalt ontursvertwaiteur K OnturssorDerungen Gericht an Es wird zur Beschlußfassung

S DNTULSVELIVALTCLr STDYDETLUNAGEN em Gericht anz1 Belchlupßfa}jung

Thüringisches Amtsgericht 3.

Oldeuburg, Oldenburg. Ueber das Vermögen des Gutsbesibßers

Beibehaltung y (Gemeinde

ines anderen Bertvalters ie Bestellung eines Gläubiger- eintretendenfsfalls 2 Dex Kontursordnung bezeichneten Gegenstände und zur Prüfung der ange 1 Forderungen auf den 15. Mai unterzeichneten Gericht Termin anberaumt.

Bergleichsverfahren ronturSverfahren

Ofen) wird nachmittags 414 Uhr, fahren eröffnet. Auktionator Konkursforderungen sind bis zum 5. Mai bei dem Amtsgericht anzumelden, Gläubigerversammlung fungstermin am 15. Mai 1931, mittags 12 Uhr, vox dem Amtsgericht, Zimmer Obergeschoß. mit Anzeigefrist: 30, April 1931,

Oldenburg, den 16, April 1931,

Amtsgericht, Abt. VIL, (N. 14/31.)

Konkursver-

: Wahl eines anderen Verwalters walter ist dex

sowie über die Bestellung eines Gläubiger ausschusses und eintretendenfalls über die dex Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf den 16. Mai 1931, vorx und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den6, Juni 1931, vormittags 9 Uhr, zeichneten Gericht,

mittags 915 Uhr,

vor dem unter Termin an- Personen, welche eine Konkursmasse Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiß derx Sache und von den Forderungen, für welche sie aus dex Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 15, Mai 1931 Anzeige zu machen.

Preuß. Amtsgericht in Koblenz,

Das Amtsgericht,

: s Offener Arrest ejchlußsaltung | L ¿ag en-ilasPpe. leber das Vermögen der Firma Rellens- elling, G. m. b. H., in Hagen- zörder Straße 135, ist heute, 13 Uhr, Kontursvertivalter . Böse in Hagen- | ffener Arrest mit Anzeigepflicht [und Anmeldefrist bis zum 8, Mai 1931. (Gläubigerversammlung und fungstermin am 8. im hiesigen Amtsgericht, Zimmer Nr. 10,

Verivalters | ines Gläubiger- j (1s über die Oldenburg, Oldenburg. Ueber das Vermögen der Witwe des Schneidermeisters noldine geb, in Erbengemeinschaft als Rechtsnachfolger des verstorbenen alleinigen Juhabers der Firma August Waruke, H. Busse Nachf, in Oldenburg, Lange Straße 15, wird 1931, vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Rechtsant1woalt Bartels in Oldenburg i. O. ernannt. Kon kursforderungen sind bis zum 5, Mai 1931 bei dem Amtsgericht anzumelden, Gläubigerversammlung am 15, Mai 1931, mittags 12 Uhr, und Prüfungstermin am 22. Mai 1931, mittags 12 Uhr, vor dem Amtsgericht, Abt, VIT, in Oldenburg i, O,,

neten Gegenstände 1 it der Recht3antvalt D

angemeldeten

¡Forderungen und deren zeichneten Gericht Termin Konftursverwalter | ; direktor i. R. Heinrich Krampe zu D

anveraumt. | Sparfassen-

i Hagen-Haspe, den 16. April 1931, wird die Verpflichtung auferlegt, von | Amtsgericht. Das Amtsgericht Kußel hat am 15, April E M 1931, nachmittags 4 Uhr, über den Nach- laß des Spinnereileiters und Kaufmanns Jakob Simon in Kusel den Konkurs ex- Konkursverwalter: lent Jakob Göß in Kusel. Offenex Arrest rlajf Frist zur Anmeldung dex Konkursforderungen bei obigem Gericht

s der Sache | Hamburg.

Ueber das Vermögen der offenen Han delsgesellschaft in Firma Albert Mau | Eo., Export, früher Hamburg, Langereihe Nr. 29/III, ist heute, 15,55 Uhr, Konkurs Verwalter: Rechtsanwalt Dr.

Befriedigung nehmen, dem Konfkursverrvalter bis Mai 1931 Anzeige zu machen.

abgesonderte Rechtskonsu-

ist erlassen.

Amtsgericht,

o

—-. «

Zweite Zentralhandelêregisterbeilage zum Neichs-

D DGODOODG G

R

“_ E

und Staatsanzeiger Nr. 91 vom 20. April 1931. S. 3.

De

Termin zur Wahl Zimmer 25, T, Obergeschoß 5. dem hiesigen Amtsgericht an- , vom 9. März 1931 über die Bestätigung | Gera. 59531» Niehei i R S Arrest mit Anzeigefrist e 7 Ms: Df iva! e Erste Gläubigeraus\hußsißung: des in dem Termin vom 2. März 1931 D e L [5953] 1 ieheim, Kr. Höxter. . [5967]; Velbert, Rheinl . [5976] s) 101 Q . k J = B V DOCLTOUUTCT 1DeC DEN Mas n dem onturêveriaht F 1 ck V ck Îl, pee 031 11,30 Uhr. Prüfungstermin j angenommenen Zwangsvergleihs die | laß des Kaufmanns Ott Weißer T E aa ain R N Me ü Konkursverfahren. b t 1931 10 Uhr. Offener e ma Re@chtskraft erlangt hat, hierdurch auf- | in Taubenpreskeln is nah Vornahme der wud oi me r Sa ny “pu E D E E ÍN Seen SORTOIVETIUITER über bas Y s E D - B 1 I Ï gehoben G D E n S SL-s 4 Na) DOLURYINE © T } Aaric T XcIeDeim mt zux 2DnatUme en Des Schuhmachermetiters ved ‘¡eist bis zum 15. Mai 19 Î Séiluiiverieilunag autachaben tnochen E S E E N : nahermeisters und eldesri 4 7 Kung aufgehoben worden. &dlußrethnuna des Verwalters, zur nhändlers Albert Seaenker I [1 t i Detmold, den 14. April 1931. Gera, den 15. Avril 1931 hebune vo T. S A6 E E T E 2 m E ere VegenDerg i J 2 ann. 1, den 16, April 1931, Das Amtsgericht I Dos Thi e Y E n UIDenbungen gegen s Velbert ist zur Abnahme der Sch f es qu V ienbüttel, den 19. gericht 1, as Thüringische Amtsgericht Schlußverzeihnis der bei der Vert ; j J c By 7 Joh ol cnelle 3 des Amtsgerichts. Gim imi: o L Schlupßverzeichn1s der bei der Vertei rechnung des Verwalters, zur Erhebung L „rrehna, 3 Geschäftsstelle y Dresden. .[5947]| Gera. 59547 {30 berüdsihtigenden Forderungen n Einwendungen gegen das Schluß- mittags 5 Uhr, Konkurs eröffnet! ab rtal-Barmen. . [5937] Das Konkursverfahren über das Ver-| Das Konkursverfahren über das Ver- E E auf den erzeihms der bei der Verteilung zu [5922] walter: Kausmann Frig Waldich Vey upp as Vermögen des Fabrikanten | mögen der Frau Antonie verw. Jacob in | mögen des Eierhändlers Thilo Knöppel | 7 ¿2 Uhr, verüdhhtigenden &orderungen und zur Pfullendorf. Offener Arrest mei per Seea M Wuppertal-Barmen, Dresden-A., Ammonstraße 42, die da- [in Gera ist nah Vornahme der Schluß- | °© E Beschlußfassung der Gläubiger - über die das [zeigefrist sowie Anmeldefrist bis 3 Ij e “Straße 80, Alleininhabers selbst unter der nichteingetragenen Firma | verteilung aufgehoben worden. VERES mckcht verwertbaren j J inge Fr Suberg & Sohn, Band- A. Jacob ein Textilwarengeschäst be-| Gera, den 16. April 1931. E Ht wie zur Anhörung de f u B do 6 ® Ó & 4 o . P M1täage T1 Fry T 19/9 v 11 Prüfungstermin am 11. Mai 193 g S in Wuppertal-Barmen, trieben hat, wird nah Abhaltung des Das Thüringische Amtsgericht. AIMISgECT1 Tritattung der Aus mittags 10 Uhr, vor dem AmtZ N ub Sr Straße 80, ist am 14. April | Shlußtermins hierdurch aufgehoben, Cie E : Ohl wi i währung einer Vere t Am 9 ( S i L a EOZERN 6 V 5OAgG 3] p - T A1 Vergleich | Pfullendorf, Zimmer Nr. 17, kn hr 50 Minuten, das Konkurs Amtsgericht Dresden, Abt. 11, @ouDimavert N Sn Sani eat des L E u ( L : U 2 5 1 ontursverfahren über das Ver- | Schlußtermi n Ueber das} Pfullendorf, den 13. April 14 Bl, offnet worden. Verwalter ist den 15, April 1931. i nturöversahren, _|_Im Konkursverfahren über das Ver-| Schlußtermin auf de eber Bad. Amts iht Vf il 1931, “igahren erse Dr. Stras : E E tis e R In dem Konkursverfahren über das [mögen der ¿irma Hans Fablonowsky in |mittaas 10 Uhr, vo o 8gerih Pfullendorf Rechtsanwalt ite Areeit us Ditaneldurt [5907] Vermögen des Schmiedemeisters Heinrich Ohlau, Jnhaberin Frau Margarete Jablo- | hierselbst, Zimmer 9 s Pi Gatziäa NBNarmen. | on ° [00 i 3 Mat, c P E A t : i Si n L N s E E Pillkallen. [ e ea au 9, Mai 1931, Ablauf In dem Konkursverfahren über das U n „Elsen ist zur Beschlußfassung T E Ohlau, nd ves Lansmanns Velbert, den 13. 5 « [508 oigefri]t VIS ¿ Td_ D e an - e r Gd a ._ [Über die Verwe der Masse und zur | Hans Jablonowiky Ohlau ift zur Ah Die Geichäftäitelle Konkursverfahren R) Ne efrist an demselben Tage. Erste | Vermögen der Firma Rheinisches Ver- Prüf O ertung der Masse und zur warm, m owie „in DH u ist zur ® Die Geschäftsstelle Ueber das Vermögen der F; rathe am 9. Mai 1931, | sandhaus Wenner & Co. G. m. b. H. in | Frtung der nacträglich angemeldeten | nahme der Shlußrechnung, zur Erhebung E g er Firma g. ¿ubigerversammlung am 9. Nai 1931, Düsseldorf, Albert T s E R Forderungen Termin auf den 15. Mai | von Einwendungen gegen das Sluß- Daumlehner in Lasdehnen, Jnh Scho, A und allgemeiner Prüfungs üsseldorf, Albertstraße 111, ist, nachdem 1931 E j Y . M e E E E. E U P mühlenbesiber Kurt Daunmleta Neid l Uhr, 98 Mai 1931 10!/, Ubr E Di Einstellungsbes{chluß vom 14. März E W Uhr, vor dem Amtsgericht in VDerZetnes und zur Beschlußfassun der selbst, wird heute, am 15 Age d min an! “Stsstelle Sedansträßke, Zim- [1931 vom Landgericht Düsseldorf aufge- Brevenbro, Sizungssaal, anberaumt, | SQubiger über die niht verwertbaren 13 Uhr, das Konkursverfahren ril 19 iger M i E L hoben worden is, erste Gläubigerver-| r venbroic, den 16. April 1931. gr g A der Schlußtermin auf | in N el f A zt 1 eröffn tr, 15. ; c A ps G Amtsgerid C1 « M 931, 91 ) 1 vers her vis 4 da der Gemeinschuldner soins gder Ar. 19 GuporialeBarmes sammlung auf den 9. Mai 1931, 93/, Uhr Amtsgericht. O tai 1931, 974 Uhr, vor dem | habers der F rit i er Gemeinschuldner seine Zahlung Amtsgericht Wuppertal-Barmen. g au De E f 4 f Amtsgericht Ohlau, Zimmer 20, bestimmt. | Weißenfels a. & Merieburaer Str 35 unfähigkeit dargetan und die Ero E Amisge R ai und allgemeiner Prüfungstermin auf den | Halle. Saale [5056] | Amtsgericht Oblen, 10. A; A u Weißer els a. S, DErfeBUrger Str. 35d, y L nun Gai dat c dts S ¿ « [DVA AMITSgeCr1 2-Yiau, . APr1 931, Ut nach erfolater Abhaltuna des Schluß- des Verfahrens beantragt hat. Der bal ¡ppertal-Barmen. . [5938] Bn Mai IO8L, 9 Uhr, vor dem hiesigen| Jn dem Konkursverfahren über das Ges S S C prt E lung des CSMUB ü ; S t é 7 e J 5 J . | L G ———— —- termins ausachobe1 kaufmann Franz Gerull in Trappên d das Vermögen des Ernst Korth, SULgarie, MRIERNAR 34, Zimmer Vermögen des Jns\tallateurs Reinhold | Pyritz. [5969] Weißenfels. Lein 16. A 1931 H (t , . V UeVd s T Ï s , d 9»Q h 3 5 s F My » . ae uy ti hie L « mA e (9999 ] XDC1YCTNTCIE T « ZUDT11 43 Kreis Tilsit-Ragnit, wird zum Konkmg «abers der handelsgerichtlih nicht ein- j *f- O O, Of ener Arrest, Sp, Schmiß in Halle a. S. ist der Schluß- Das Konkursverfahren über das Ver- Amtsgerict verwalter ernannt, Konkursforderungg “agenen Firma Ernst Korth, Hosen 104) und SERETEN AN zum 20. Mal | termin auf den 3. Juni 1931, 9 Uhr, vor | mögen des Zimmermanns Gottfried Neu Mere. sind bis zum 13, Mai 1931 bei dem Ger f eríabrif u. Barmer Artikel in Wupper L Bas Konkursvertalter ift Rechtsanwalt dem Amtsgericht, hier, Preußenring Nr. 13, | mann und dessen Ehefrau Marie aeb. | Wesel. Bekanntmachung [5978] anzumelden. Es wird zur Beschlußfa, ‘Barmen, Reichs\straße 19, is|stt am Aurin u E, ai vas Erdgeschoß, Zimmer Nr. 45, bestimmt. | Türk in Pyriß wird nach erfolgter Ab In dem Konkurse über das Maia über die Beibehaltung des ernannten ce ‘April 1931, 12 Uhx, das Konkurs- Düsseldorf, en 13, April 1931. Der Termin dient zur Abnahme der | haltung des Schlußtermins hierdurch auf- | der Vesalia Versicherungs- Aftien- die Wahl eines anderen Verwalters ior M ¡ahren eröffnet worden. Verwaälter ist Das Amtsgericht. Abt. 14a. Schlußrechnung des Verwalters, zur Er- | gehoben. Die Vergütungen und Auslagen | gesell\chaft in Wejel soll eine Absehlaas- über die Bestellung eines Gläubigera ‘Rechtéanwalt Justizratk Dr. Hinsberg ? DA dera E, Dad hebung von Einwendungen gegen das | der Mitglieder des Gläubigerausichuises | verteiluna in Höhe von weiteren 20° S d p M Ld V ans L i b e D T } [S i E c: b T de A M U = 2 ck Ul Ln C VI IL ITLT T A O schusses und eintretendenfalls übe; de Quypertal-Oberbarmen, Schillerstraße. üssecldorifî-Gerresheim. .[5948]| S(lußverzeichnis der bei der Verteilung | werden wie folgt festgeseßt: a) Justizrat Srniaen cebilaea : im § 132 der Konkursordnung bezeidnetn iener Arrest mit Anzeigefrist bis zum K L Veschluß. i nig berüdsihtigenden Forderungen und | Haase 25 RM., b) Bankleiter Bunge iluna steht ein Be- F R ck . 5 4 s T @ 4 t r 7 G G d ans y H t E t 1144444 4-1 Li A Gegenstände auf Sonnabend, den 16, L Ma: 1931, Ablauf der Anmeldefrist ani, In dem NONeUr t on n ag r zur Beschlußfassung der Gläubiger über | 25 RM, c) Rechtsanwalt Dr. Rote 25 RM. ] mindestens 130 000,— RM zur F 1931, 9 Uhr, und zur Prüfung der q, } selben Tage. Erste Gläubigerver “wahrt n A Ehefrau Fritz E C, | die niht verwertbaren Vermögensstüdcke Pyriß, den 10. April 1931. ügung. Zu berücksihtigen sind gemeldeten Forderungen auf Mittm mlung am 9. Mai 1931, 11/, Uhx, E (0e b, Mey rling, 26s Düsselt Ar sowie zur Anhörung der Gläubiger über Das Amtsgericht. L RM nitt bevorrechtiate For- den 3. Juni 1931, 9 Uhr, vor dem urt, M allgemeiner Prüfungstermin am CETEN O ge A i n En die Erstattung der Auslagen und die —— derungen. Das Verzeichnis über die zur zeichneten Gericht, Zimmer 8, Terrz Mai 1931, 101/, Uhr, an hiesiger Ge d E Gi va ermin Zur über Gewährung einer Vergütung „an dic |Rastenburg,. Ostpr. [597071] Auszahlung gelangenden Forderungen anberaumt. k éstelle, Sedanstraße, Zimmer 15. Ei nell van No F er | Mitglieder des Gläubigerausschusses. Das Konkursverfahren über das Ver- | tann auf der Geschäftsstelle des Amts- Í D a . . 8x ’- / E ¿ 4 4 ry 2A “4 A . ù 4 . O A LULDACA LJLT It Li VUD C T d 2D _= t Bred Dy VELELG Das Amtsgericht in Pillkallen, \mtsgeriht Wuppertal-Barmen. S L A E Dele 10 Bertateens Halle a. S., den 14. April 1931. |mögendes Rittergutsbesißers und Pächters | gerichts Wejel eingesehen werden. i »5 L G E Dana 593 ¿ntivrecdenden i Konkursmasse ‘auf ben Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. | Paul Enß aus Wangnick wird, nahdem | Wesel, den 16. April 1931. L Pirmasens. «590 uppertal-Barmen. «[0VOD I S L I 0 CGidA ¿a A S Il N =4| der in dem Vergleichstermin vom 24. Ja- Der Konkursverwalter. A Bek t 2 Nermögen der Firma Textil- | 12. Mai 1931, vormittags 11 Uhr, Zimmer annover. . [5957] vlätii V De T Mat A, é ekanntmachung. Pa das Bert vors es MrEEs S Le: U bestimmt : 2 Das Konkursverfahren über das Ver-| "Uar 1931 angenommene Zwangsver-} Lr. Gehe! Rechtsanwalt und Notar, Es Das Amtsgericht Pirmasens hat bet d Bekleidungshaus G. m. b. H. Es Düsseldorf-Gerresheim 15, Avril 1931 mögen der Gewerkschast Fürst Witt n gleich durch rechtskräftigen Beschluß vom Wilsdruff Eg E s reo Gan das Vermögen der Firma „Glo yvertal - Barmen, Haspeler Straße s Meridoccit E stein“ in Hannover, Ferdi E Wallb E 24. Januar 1931 bestätigt is, hierdurch| "A ao i (5979) Apparatebau Gesellschaft mit beschrèrte M 1—3, ist am 15. April 1931, 11 Uhr erfi tv tit St. e S6, N g A O Yt- | aufgehoben. : E Konkursverfahren. über das ¿18 Haftung“, mit dem Sih in Rodalben, m Ninuten, das Konkursverfahren er-)_,, E E E raße 86, wird infolge des Schlußtermins Amtsgericht Rastenburg Vermögen des Wirtschaftsbesißers Max Eee, 16, April 1931, nachmittags 3!/, Uhr 5 ns Verwalter is Rechts Ehingen, Donau. . [5949] | aufgehoben. E I Lom Bruno Schubert in Klipphausen Nr. 20 B E ette E o N E Ee E S Das Konkursverfahren über den Nach- | Amtsgeriht Hannover, 10. April 1931 den 14. April 1931. wi ‘Abhal 8 S ins Konkurs3 eröffnet. Konkursverwalter | walt Waller im Wuppertal-Varmen. l des Alb werd (i a ‘Pfa c L Mi D x SYe r1 9 PDAanno Cr, M pri © . E A wird na Abhaltung des Schlußtermins . v A s , s d 4 y « P S Rechtsanwalt Dr. Pfalzgraf in Pirmejni, iener Arrest mit Anzeigefrist bis zum laß des Atverl Lomendin, Pfarrers E Heid Z aro | Schneeberg. [59717 | vierdurch aufgehoben. e Offe Arrest ist erl n M S a dq Cas G ldefrist in Obermarchtal, wurde heute nach Ab- eide, HoIlstein. Beschluß. . [5958] ven N f i l 1 Amtsgeriht Wilsdruff, 16. April 1931. : sfener Arrest ist erlassen. Frist zu f Mai 1931. Ablauf der Anmeieqrift an haltung des Schlußtermins und Vollzu Das Konkursverfah iber das Ver- Das Konkursverfahren über das Ver- E i S D meldung der Konkursforderungen bië un (selben Tage. Erste Gläubigerver- E n T Sbértell i E Sia aug air Les Abdeckereibesiß E ns E, mögen des Kaufmanns Heinrich Quaas in Wauaica e 5980 s 30, Mai 1931. Termin zur Wahl ens Münmlung am 9. Mai 1931, 11 Uhr, und S 1G il Tabs [geyoven, Bollenba a Ia Ostrob a E Sehneeberg als alleinigen Jnhabers der BE e ¡bt Wunkiedel S 1 anderen Verwalters und Bestellung eins emeiner Prüfungstermin am 30. Mai it Amtèceri@t Ehingen (Donau). | weil due bei K fte E d 3 Vertabn ¿[im Handelsregister niht eingetragenen Beschl f E il 1931 das So kurs Gläubigerauss{usses am 12, Mai 10, Wi, 10 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, | Wurtt. Amtsgertch ningen (Vonau). ada es L c u n s es E rens | Firma Heinrih Quaas vorm. Hermann | LelHluß vom S ) L allgemeiner Prüfungstermin am 9. Jui Mdanftraße, Zimmer 15, Eisenach, . [5950] “ias dit “a KonturSöma}je nicht vor- | Bamberg in Schneeberg (Fabrikation von “abi att A eo s Éa ie abe E ZOVE, beide „Termine je nam fntsgericht Wuppertal-Barmen. Das Konkursverfahren über das Ver- ibe Len 11, April 1931 Möbelrollen und Patentbadegürteln) wird Marktredwib, pte puri rig ali a 31% Uhr, im Zimmer Nr. 11 des Amts mögen der Cubana-Zigarrenfabriken, Ak Das Amtsgericht Abt. I hierdurch aufgehoben, nahdem der im Zwangsvergleich rechtskräftig bestätigt ist gerihtsgebäudes, Bahnhofstraße X Z -ga7 [tiengesellschaft in Eisenach, wird nah Ab- E Vergleichstermin vom 12. Februar 1931 | Zie Rublaatn des Konkursverwalters Mee Sen ne E 1931 d Mergentheim. E O haltung des Schlußtermins mangels Masse | Wirsehberg, Riesengeb. [5959] angenommene Zwangsvergleich durch Rechtsanwalts Dr. Winter in Marktred- d S p 8gerichtë in der Ko 8 , übe Lte Be L : Das @ «Dort r E \ 5 Ire räftigen Be 2. Februar | 4 “Br R O e E S Viebhä blers eingestellt. Das Konkursverfahren über den Nachlaß | rehtskräftigen Beschluß vom 12, Februar | zig wurden auf 45,76 RM, dessen Ver- 2 L E jen des Heinrih Strauß, Viehhändlers Eisenach, den 11, April 1931, des am 6, August 1930 verstorbenen, in | 1931 bestätigt worden ist. gütung für die Geschäftsführung auf q t. Blasien. i E Bab Merae: im, wurde zur Erhebung Thür. Amtsgericht T. Hirschberg i. Rsgb. wohnhaft gewesenen Schneeberg, den 15. April 1931, Ls 0 M fest cles) JaiSssuhrung a Ueber den Nachlaß des Sägewerk nwen 1 gegen das Schluß- : i Kaufmanns Kurt Engel ist mangels einer Das Amtsgericht. SUC s OLE TJEND J L ian S hesibers Ad @aifs o hotton Win i E T her Sciluß- E Kaufmanns ge anges einer l Geschäftsstelle des Amtsgerichts Wunsiedel. be}tßers 2 olf Kaiser unD de)jen Ther E ir Abnahme der 2 luß- Elsterberg. . [5951] [die Kosten des Verfahrens deckechden E Cid aa iciizarils ke iein Paulina geb. Dilger in St. Blasien A a anberaumt auf Montag, Jn dem Konkursverfahren über das | Masse eingestellt worden. Der Prüfungs S=ecehausen. [5972] Zoblen. Bz. Breslau [5981] hossäge, wurde heute, vormittags A ti 1931, vormittags 11 Uhr, Vermögen des Lebensmittelhändlers Paul termin am 29. April 1931 fällt wea | Das Konkursverfahren über das Ver- }““ Konkursverfahren : onfurs eröffne Ver or: Rei ¿gericht Mergenthei R R fr ags Q R. 2 OLUUA x ari 1a21 [mögen des Kaufmanns Kurt Hubert Hos Ra L A P ramm af Mami St. Blasien Diem T Otto Döring in Elsterberg, Wallstraße 3, | Hirschberg i. Rsgb., den 15. April 1931. | mogen Des Kaul ars D auf eA 1. Der Schlußtermin am 24, April 1931 E N E Ee E L Tie E R =( alleinigen FInhabers der eiugetragenen Amtsgericht. L R s E E O E vird aufgehoben. 2. In dem Konkurs- Arrest mit Anzeigefrist: 8. Mai 1931 E L A mi Siena Paul Döring daselbst ist zur Ab Antrag mit Zustimmung der Gläubiger N hex das *emögen des Gai Anmeldefrist: 15. Mai 1931. Erste 6l ( kursverfahren über das Ver- E Lins T Scblubrenuna. des Ver-| Hötensleben. . [5960] | eingestellt A zvächters Mar n Strähol L ç Ô ck- adi O IoeTt Kal ins ; “YoN- D Hui S + Q L j l A "E S Qt a: 21 2 JAUSPaACHTETrS Mal Ul GLLVDCI bigartaranmnlatg am Samstag, det 9e: Rut Met in walters, zur Erhebung von Einwendungen Konkursverfahren, S i S, den 14, April 1981. 1 ux Abnahme der chnunga de 2. Mai 1931, vormittags 10 Uhr. A | rHuDolf Æintler außen, S S E Das Konkursverfahren über das Ver- | Das Amtsgericht. E aa Ï f Gie a Í (S an L 2 v anÖ 2 CaMliifinor20imhnia hor Hot Der Yas KONnTUrsverfahren uver das Ver - Normaltor@ 2117 q a é fungstermin am Mittwoch, den 20. M nstraße 7, alleinigen Jn-| 9 O dias ut pa at bl ak mögen der „Ländlichen Spar- Dar- | de Ag i 1931, vormittags 10 Uhr, vor d ¡getragenen ¿Firma Hermann S | L : D lr Me G S Se lehnskasse Hötensleben“ zu ben, | V 0781 T Zat Kan gericht St. Blajien, Zimmer Nr i S Nonnenmacher Nachf. in TUNY( I E agt Deuß a Ung DEL Steintwwea "18 einagctraaqecnt | ber das V E N t. Blasien, den 16, April 1 en, f Termln zur Prüfung der nah | er ide Ler Stluftmin ruf | haft mit beschränkter Haftpfli ly qus erw | ues j Amts3gericht. meldeten Forderungen aus A O [ua exfolgter Abhalitmg h n einge] N | Bott E 13, Mai 1931, vormittags | den 11. L des O Mr, vor) emina hilerbur aufgehoben E e A Fabrens ente l E, s l x dem Auge Gie [bent Unger Elsterberg ven e e oy | weil eine de! erfahre nt- 16 é“ | Sehirgiswalde. j / r dem Amtsgericht Baußen, ag Hötensleben, den 14. Ax 1931 | sorecende K Et H de J leber das Vermögen des Flei Mr Vest WVSTDEN, WaULeI, De aa fan 1E Nau 1621 Das Amtsgericht. l if A 3] a L Ge E L ua E pril 1931, Der Urkundsbeamte der | Elsterberg, den 15. April 1931. A 5 Osfax Alsred Ullrich in Wehrsdor] x DBN R A Pa A Das Amtsgericht I i Z ausîíán i Ag dg E S bei dem Amtsgericht. R SLID! Ih Iscriohn,. . [5962 ea heute, am 15, April 1931, as : i S Das Konkursverfahren über das Ver-| Stromberg, Hunsrück. . [5944] | ch2 I Uhr, das Konkursverfahren E P , [5941] | Falkensftein, Vogtl, [5952] U D 2 : | Qn dem Konkursverfahren gegen Theodor | de! N DUUYSUa Lans Perr Rechtsar En Ras rsversahren über das Ver Das Konkursverfahren über das Ver thiae in Waldalges8heim mache ich | vetnmmL E Auel 1987 0s aab Straube in Kiriczau. E aufmanns Hermann David mögen des Fischhändlers Max Curt Albert |in C äßheit des d. -O, bekannt 0b DZ Drei, 10, Pl 190% Prüfungstermin am 12, Vai 1 E nin Derlin NO, Landsberger Straße 11, | in Falkenstein i. V., Ellefelder Straße Nr. 5, | daû der verfüaba1 tand R L Litt ( P 5 *IDefrt InD 97 Q 2 S a g, , L ef C G 2 (A C na b 9. g T M C K T as 9 Uhr, Anmelde [ri H S ist infolge Schlußverteilung | wird nah Abhaltung des Schlußtermins | mark 3323,05 bc E D E erre mit AnzeigepsUcht bis 31 ; haltung des Schlußtermins am |hierdurch aufgehoben. i betragen RM 695,83. Die N Bad Schandau. 5982] 1931, - n l 1931 aufgehoben worden. Amtsgericht Falkenstein 1. V., betragen RM 207,41. Die bevor1 Qur Abwenduna des Konkurses über M SEL s VELMEIaN Jastsstelle des Amtsgerichts den 16, April 1931. Forderungen belaufen sih auf ê-| a8 Vermöaen des Dachdeckermeisters i den 15, April 1931. rlin-Mitte. Abt. 152. D irn bam s E mark 1434,09, Die nichtbevorrechtigten Emil Künzel in Bad Schandau, S. Schw., ¿B : L D La Gemünd, Eifel, . [5913] | Lössnitz. . [5963] | Forderungen betragen RM 20 308,44. | jzird heute, am 17. April 1931, vore- FE SELRKERAGEE O e [9062 Beschluß in dem Konkursversahren über | Das Konkursverfahren über das Ver- | Der auf die nichtbevorrehtigten Gläubiger | mittags 9 Uhr, das gerichtliche Ver» i Ueber den Nachlaß des ver E a roversahren über das Ver-|das Vermögen des Schreinermeisters | mögen der Firma Carl Meyer jr. Nachf., | entfallende Prozentsaß beträgt 4,8 Proz. | gleihsverfahren eröffnet. Als Ver L Wilhelm Schuppert, JFnhabers A agu Fau rau Johanna Gottsurcht Heinrich Jakobs, kunstgewerblihe Möbel- | Paula Meyer in Lößnig, Alleininhaberin: | Die Schlußrehnung und das Schluß trauensverson wird de fa tallwarensabrik in Grünbach 3/ Gz a L n E AE Kurstraße 32, | werkstätten in Mechernich, Eifel. Der | die Fabrikantin Marie Paula Meyer | verzeihnis liegen beim Amtsgericht | Walter Grimme in Dresden-A 2 13, April 1931, nachmittags 4/4 R 24 Bestätigung „De s Zwangs Beschluß vom 24, März 1931, durch den in Lößnit, Fabrikation und Vertrieb Stromberg offen. monstraße T4, bestellt. Termi i Konkursversahren erdjsnet worDe K 2 g an April 1931 aufgehoben das Konkursverfahren über das Vermögen von RPRußwolle, wird nach Abhaltung des Bingen a: Rh., den 16. Avril 1931. bandlung Abe dei vou t A kursverwalter ist Bezirksnotar D L I. N, 151. 30,) i Des bezeihneten Gemeinschuldners er- Schlußtermins Und nach Vornahme Der Der Konkursverwalter : aemacten Vergleihsvorschlag wtrd au] 4 in Veutelsbach l, M, Offener s a stelle des Amtsgerichts öffnet worden ist, ist mit dem Beginn des Schlußverteilung aufgehoben. Gg. Niederauer. Mittwoch, den 13. Mai 1931, vor- S Anzeigep|slicht bis 8, Mai 1932 E rlin-Mitte. Abt, 153. 1, April 1931 rechtskräftig und damit | Amtsgericht Lößniß, am 13, April 1931, inittags8 1014 Uhr, vor dem AmtsS- * Gläubigerversammlung und P1 mei rlin 5943 wirksam geworden. Jn Ergänzung dieses —— Suhl. . [5974] | geriht Bad Schandau besti 8 termin am 9, Mai 1931, vormulags Ronkursverfähten über b S n Beschlusses wird angeordnet: Konkurs-| Mülheim, Ruhr. .[5965]| Jn dem Konkursverfahren über das | Ünterlagen licgen in der Ge vor dem Amtsgericht Schorndor!. i le Autofub Ls se C (ft , G [forderungen sind bis zum 12, Mai 1931| Jm“ Konkursverfahren über das Ver- | Vermögen des Raiffeisen’schen Darlehns- | (Zimmer 4) zur Einsicht der j Württ, Amtsgericht Schornd: - Verlin 850 Sl C A ‘Tbei dem Gericht anzumelden. Es 1wvird mögen der „Rohhäute Aktiengesellschaft fassenvereins „Germania“ e. G. m. u. H. l aus. T i 4s % p C & L Cd er »yY c c.ec v2 g H .. . _ - ° 0 9 . . S c v C . C e L D F F U 77 144 À E wird na ¿f B Maria he r“ | zur Veschlußsassung über die Beibehaltung | zu Mülheim (Ruhr)-Speldorf, Schlacht- | in Liquidation in Benshausen ist Termin} Bad Schandau, den 17. April 19 j 1 I » »ckyY ch # ° p ° e , O pen dd ° e - o Marten art t Stolpen, Sachsen. A ilußtermi 2 M E E g des ernannten oder die Wahl eines hof, ist Schlußtermin auf den 7. Mai zur Erklärung über die Vorshußberechnung Das Amtsgericht. Ueber das Vermögen des Gat cermins hierdurch aufgehoben, anderen Verwalters sowie über die Be- | 1931, 11 Uhr, an Gerichtsstelle, Zimmer | guf den 23. April 1931, um 11 Uhr, vor 08D

°en 11, April 1931, stellung eines Gläubigerausshusses und | Nx, 24, bestimmt. Die Gebühren des | dem hiesigen Amtsgericht, Zimmer 15, | Belgern.

Fleischermeisters und Materta R S s C i : B e LA ; Qltsstelle des Amtsgerichts | ¿intretendenfalls über die im § 132 der | Konkursverwalters sind auf 3000,— RM bestimmt. Die Berechnung liegt auf der Fergleichêverfahren.

händle ces Friedrich Marx Marschner 5 . Tempell of (8 N. 62.30 ¿ uy œ ®_ e utt R t . s Jz 1 ah p Doc Vermöaen des & uhe Rüdersdorf wird heute, am 16. April MENs Os. . N, 62, 30.) Konkursordnung bezeihneten Gegenstände | und seine Auslagen auf 129,— RM fest- Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Zimmer L ebEeS Vaul ‘Merz ia Bel vormittags 7 Uhr, das Konkursve is ?Sslanu, T : [5945] auf Dienstag, den 19, Mai 1931, 15 Uhx, | gesetzt. il Rul Nr. 8, zur Einsicht der Beteiligten aus. R it am 16. April 1931, 11 Uhr, das :xöffne ‘¿ve L! r H s Sant anovf n f A Zrü x meldeten For- Amtsgericht Mülhei R (, 21/30. R E N Ori E Aa erössnet, Konkursverwalter: Herr R Fonfursverfahren über das Ver- [und zur Prüfung der angemeldeten For Amtsgericht Mülheim (Ruhr), (1 N, 21/30.) Veraleihsverfahren gur Abwendung des

v tvotov Í e ier. = »y » iené s 9. Mai 5 Apri Amtsgeri in S Ee as vertreter Ref. a, D. Hanisch, hie al derungen auf Dienstag, den 19. Mai den 11. April 1931. Amtsgericht in Suhl. Konkurses eröffnet worden. Der vere

r Firma Gebrüder Ehrlich,

bt t : 193L ì H Ï 6 . s g ¿acri i R s c r CAaulbho 11 meldefrist bis zum 9. Mai 1931 A , Schneiderartikel-Großhand-| 1931, 15 Uhr, vor dem Amtsgericht in München [5966] cidiate Bücherrevisor Adolf Schulze in termin und Prüfungstermin am *"# ¿lau 1, Goldene Radegasse 27b, | Gemünd, Zimmer 4, Termin M Bekanntmachung Ueckermünde. [5975] | Torgau, Friedrihplaß 10, ist zur Ver- 9; ittags 7 ner A oe Gand L var ia | Allen Ve ; ie eine zur Konkurs- E D 2nert T E E Sie Au ay N VETURRRgE, L Ms Ole Ri N er Kaufmann Richard Ehrlich Alle i Barone, O E Vesib haben Am 14. April 1931 wurde das unterm Konkursverfahren. E trauensperjon ernannt. „Sermin “gur mir Anzeigep]icye vis Zum L 110 masse gehörige Sache j l Das Konkursverfahren über das Ver- | Verhandlung über den Verglcicsvor-

Opißstraße 31, wird uach

: E E T : 0spril 198 E E 1 S avttit lo m [ 5. Februar 1930 über das Vermögen der rETL U E nl / Bo: 400 Amtsgericht Stolpen (Sa.), 16, Ap: \bhaltung des Schlusitermins | wird die Verpflichtung E Ln O L De Miss Rahm, Jnhaberin eines Jn- | mögen des Kaufmanns Josef Bordihn in | {lag ist auf Montag, den 4. Mai 1981, -——— 208 zusgehoben, (41, N, 81/30.) Besiß der Sache und S dn di id stituts für Schönheitspflege in München, | Ueckermünde wird, nachdem der in dem | 104 Uhr, vor dem Amtsgericht in Vel» Wolisenbüttel, i i den 13, April 1931, für die sie aus de L E atk Bär Wohnung: Bürkleinstr. 2/ITL, Geschäfts- | Vergleichstermin vom 21. Februar 1931 gern anberaumt. Der Antrag auf Er- Uebex das Vermögen des Ka K Amtsgericht, Besriedigung in Anspru ) ne T n, 931 | räume: VBrienner Str. 8/I, 2. Aufg., er- | angenommene Zwangsvergleich durch | öffnung des Verfahrens nebst feintn Wilhelm NRöhar, hier, Beuer ca Konkursverwalter bis zum 12, Mai 19 d fnete Konkursverfahren als durch Schluß- | rechtskräftigen Beschluß von demselben | Anlagen ist auf der Geschäftsstelle zun heute, 12,30 Uhr, das Konkursver Mrs ps i [6046] } Anzeige zu machen, 5 Avril 1931 L beendet aufgehoben. Tage bestätigt ist, hierdurch aufgehoben. | Einsiht der Beteiligten niedergelegt. eröffnet und der Rechtsanwalt Dr. “Wr +,. rsverfahren liber das Ver Gemünd, Eifel, den 15, April E Va “Amts ericht München Üedermünde, den 25. März 1931. Belgern, den 16. April 193 korn, hier, zum Konkursverwalter er M... -Obelfabrikanten W, Groth Das Amtsgericht, Abt, 2, Ge chäftsftelle bes Konkursgericchts. Amtsgericht. Das Amts8gericht Konkursforderungen sind bis zum ?-- Wird, nachdem der Beschluß S eschäfts E :