1931 / 96 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sr. 9G Zweite Angzeigenbeilage Dritte Anzeigenbeilage

zum Deut i s j ; D o. schen Reichs- und Preußischen Staatsanzeiger VBilanzübersichten deutscher ut n c - vom 25. April 1931 Kre Ce El Sanzeîger d Î * A . .- G : Beträge in Tausend RM Passiva f 90 un reußischen Staatsanzeiger E n —— Aa Berlin, S 2 T - , Sonnabend, de ; S Kreditoren z i T n 25. April 1931 # S [8264] E E --— 28 L a) b) i 7 Aktien- Auff [8281] Sea Ÿ E c) 5 : 4 4 ufforderung zum s s l 8240 - E Z Aktien ite Dn T E (S) Kreditoren a en i der E Ls ntausch Dedontiiio ibi O Aktionär H Schlefiscch [5634]. 2 E Ls : : eb 20d a eis & ll GieinteSne aébe i un Wider k uml un Die Alk ire der Schlesischen L S 4 E zeichnung und Hauptsiß favital seitens Bala sind fällig 4} gese * für ur er Bene me Fg eng um 11 eng fon D att 1931, ar mim Aktien-Gesellschaft werden Dans Res n in Stuttgart s i : e Non, 8 R . im großen Saal | hierdurch 5 i 5 . L. Z S Ves edt bzw. Reserven K der Bankfirmen, . RRE i Fr. Aug. Jahn SDIAIA in Aktien der des Zoologischen Gartens. R S. Mai S R Gas E en Bilanz auf 31. Dezember 1930 3 È r Ban Betriebs- undschaft Gvardiles sonstige Summe L E. 9 A arfzeug- U. Maschinenfabrik Pfeifer & Langen Aktien I M Tagesorduung : Breslau, im kleinen Saale TyT, R —— H S vei df i b und überhaupt s d 4 ‘Aftiengesellschaft, Gera. D gesellschaft, Köln. j 1. Dorlegung des Geschäftsberichts werkskammez leme E p eori Aktiva. RY L Z E fapital Dritten | “" onstige | Kreditoren J darüb , Aufsichtsrat Unjere. 'Besellschaft |, * Umtausch erfolgt bei nahstehen- | und der Jahresrechnung über das | findenden S. midi. W IT, statt- Grundstückde und Gebäude 148 058! “A benutzte deutsche innerbalb binc e na ¿4 aus folgenden Mitgliedern zu n Van und Bankiers: | b ay 1950. E sammlung Save eneralver: Einrichtung. « «» « « - Mens i; Kredit- Ÿ nau . GeneraldireTttor Dr.-Jng. m. A aaffhausen'sher Bankverein| Yenehmigung der Bilan ; E E j E 65 876|— Kredite institute (Sp. 42 (Sp. 41 F Tagen bis zu mehr als i: Theusner, Solingen, als Vor- &Filale der Deutschen Bank und : Sewinn- und Be T) L a E E, E 64ck ch a §+ D 73 296180 e. und 43) und 44) 3 M 3 Monaten E Di Berthold Becker, Solingen, _ Discontd Gesellschaft Köln 3 Entlastung an Aufsichts e L Dn Zur S p aftSsverIiMis. A n A aE 4 onaten aler der, V. S ‘Vorsibende D Deutide Bauk and © Ô “G R YtSraît und |. BDOrlegung des Rechnungsabichlu}}es Postscheck L 0D E =2/06 Us 39 40 jellyertretender 57 Tire E haft, B li und Disconto-Gesell L War 1 ff für das Jahr 1980 und Be\hluß- ostsheck und Rasse - « « 486/27 Ó, : -— 41 t eur Gustav LoeVel, SOANHEN., i | f Wappen zum Austchtsra! | fassung Uber - Genehm mar tage © 2 Tz z S 44 45 46 47 E ra, den 24 eie S N armjtädter und Nationalbank K.a. A.,| S E über den Antrag | Rd anasabh ues at Spe A K b ( g Der Vor and. L Derlin | des À r1onars Herrn Kar Ng d 3 Bescblußfassu E Sj E S E Passiva. : s | Darmitadter und Nat 0 j den Vorstand und Aufs L POM, j A tuUßralung UDer Ie inm Box It on Y ; S 1 | Deutsche B j „Gosolls irmstädter und Nationalbank K. a. A. den Vorstand und Aufsichtsrat der | shlag ge s More ias oil Aktienkapital . « ch o. 200 000 04 E he ank und Disconto-Gesellschaft, Berlin eo. 285 000 160 000 611 338 309 265 a) Ñ red „Filtale Koln, Koln, | M -G zu ertuchen, Seer s. Ee DCrMDenoUnc des Reserve U, S 2 m 2 H I e. 4... 4 100 000 nah U i : 3114592 3 423 857 4 035 195 1 556 556 1789 197 78 104 Loko 3 ordentlichen Ge Danthanz V Levy, &Kzln | lungen und AUiGibratälibunaen | ( Gries bes iletia L mie ¿a 44 900!— M L ; E ck M . 96 ( 9731 r L x V AV (O L 0 our î der Akti áre c Wegen del Finzelheitei verweisen LUNTiTA moalichst nit an Sit E M No 7 a D E hae t S E. = 04795 R 3 | Darmstädter u. Nationalbank K. a. A., Berlin . « « » - 60 000 60000 j 366 547 ta 1434 955 1 708 136 2 135 067 768 770 874 375 64 991 A per 20. hat ren ve wi wir auf die in Nr a4 N eweisen | tagen nag BE nicht an Sthungs- Me un den Aufsichtsrat der “af L L 15 047/95 i 4 | Commerz- und Privat-Bank A.-G., Berlin « «ooo 75 000 oto : 999 1613 846 1821 445 2 187 992 707 870 989 012 Ls cai 8 i 114 Uhr, in den Geschäfts- My _Umtauschaufforderung 4 Stadtverordnetenversammlung bew) 5 Neu- bzw. Wiederwahl Tami érg O. 1 364/10 E 5 Neichs-Kredit-Gesell schaft A.-G B s 223 485 151 329 1 061 068 1 212 397 1435 882 g ö 9603 19 on der Allgemeinen Lokalbahn Pf Din, R 20, ADTIi 1931 | „Maa Breslau anzuberaumen | mäßig ausfcheidenden Aar L8re ls Liquidationsergebnis 1930 17 775106 2E * E. E 40 000 90 000 525 575 639 081 47 74 n rfe-Aktiengesellschaft, Berli feifer « Langen Aktiengefell schaf | Stimmberechtigt sind nur diejeni M E enden Ausnchtsrats E 6 | Berliner Handels-Gesellschaft, Berlin E 145 137 86 801 360 122 446 923 592 060 190 334 1 7741 | icaftwerte n A aft, Berlin, Der Vorstand. ft. | atttionäre,- welche als sole spätestens | aa E L | 296 840/13 d A ; | x, n 709 iner Straße ÆW/Æ.- , E E E E Die Hinterlegung der Aftien bzw. de1 iun- S 0 15000 | 99364 33 802 258 479 292 281 391 645 70017 i 80 703 | M Tagesordnung: s am fünften Tage vor der Generalver- | Interimsscheine e e Lt bex Gewinn- und Verlustrechnung, i Dae 000 | 329500 | 1 872809 E T —— | 2! 70 017 198 482 93 789 | „Mpeiólußiassung über den Geschäfts- | [8247] S. Henninger ang die auf sie ausgeschriebenen | Passe dex Gesellschaft aiciileas Es Auf Tas las ih. : 3 062 8 905 039 | 10777 841 3819 122 4 666 033 419 884 - ericht, die Vermögen Bertes und | „„Reifbräu A. G., Erlangen. Bresla D “f aut ey Eichborn & Co. 1, bei der Schlesishen Landschaftlichen Edo - vagpaet p E E B A | dts R 6 2 (Zewinn- und Berlustrechnung Die Aktionäre unjerer Gesellschaft | N eslau, Blucherplaß 13, oder bei einem Bank in Breslau C E 990 |— En 7 | Deutsche Golddis i s e. 1930 ® | lade ir hiermit oin 2 ejell\chast | Notar hinterlegt haben D D A g C R T: Unkosten und Steuern «- « « 135 6N t d SIbbidlou ban Din . s o + « «a0 04 904 300 64 591 L l für 1990. S . L : dis Gia hiermit ein zu der 35. or- Wein aG! haben. S | 2. bet der Provinzial Genossenscha?ts- | Liquidationsergebnis meatinnt nen H ai 50 504 40 257 90 761: || 90 761 L Reshlußfassung Uber die Gewinn DenTiien Generalversammlung am E 29. April 1931 | und Raiffoisen-Bank Breslau, e. G : e S E 2 8 | Baver. Hypothek n | Saa 43 007 | 40 139 7615 verteilung und über die Entlastung E deN 16. Mai 1931, vor- „Ie Een m 54 055/17 ; 8 | Bayer. Hypotheken- u. Wechselbank, München r ¿ \¿ Vorstands und Aufsichtsrats. [mittags Uhr, in der Brauerei in| § r Aktiengesellschaft | bis einschl. 13 Mai d. J. i n üb ey rin t r 9 | Allgemeine Deutsche Credit-9 ela O O 45 012 20 393 15 592 11 620 211 967 923 587 c bl von Aufsichtsratsmitgliedern. Erlangen. Tagesordnung: i Breslauer Zoologischer Garten. | lihen Geschäftsstunden. G n E an. ___ T A e a 1015 e ; Deutsche Credit-Anstalt, Leipzig . « « « «- 40 000 11 000 57 942 92 780 Z 9 239 179 108 833 97 529 7995 Aktionäre, welche an der General 1. Vorlage des Geschäftsberichts für Friv Kemna, Vorsißende | legenden Aktien ist Sir Bea “aa Bruttoübershuß . . « « « « 15405517 L ( N 3 ; x ä F G3 { A Gatlas S Ma 12, e E L D f N L Au t eim’ Doppeites u Fn der am M Av 2 9 2 0 | Barm. Bk.-V. Hinsberg, Fischer & Co. K. a. A., Düsseldf 36 000 18 017 El 272 031 329 973 106 491 131 462 34 07 E nlung teilnehmen wollen, haben 1929/30, Beschlußfassung über die E T | 1110 TNDerzeihnis beizufügen EES ant L U LIS ANgryeenen f 11 | Baverische Vereinsbank, München : : 97 751 34 302 192 585 996 887 394 638 72017 1 vIB Ul Aktien 1n ay aa E Bestim- Dans und die Gewinn- und Ver- | [5312]. | Der Geschäftsbericht des Vorstandés Vena r r O an Stelle Las m 4 y G R 31 050 15 363 : 2 44 931 9 939 gen des § 25 des C atuts spätestens ustrehnung sowie über die Ge L L | mit Bilanz und Gewinn- E getretenen Mitglieder des Auf- A 12 | Deuts@e Bau- u. Bodendank A.-G., Berlin « s des E 3 278 34 969 181 065 216 034 219 312 75 180 105 228 G 1Min 15, Mai d. J. (einshließlih) winnverwendung. ; i SARTI Reichsstraße 90 92 | rechnung vom 31 Dezember 1930 wende jichtsrais folgende Herren neu in den Auf P 13.1 Gdeneiaibant bu Ginnb s eo 5 800 L 77 065 92 161 169 226 i, D L 35 626 hi Berlin bei der Gesellschaftskasse 9 Beschlußfassung über die Ent- Bil (ftiengesellschaft. vom 1. Mai d. J. ab in den Geshätts- sichtsrat gewählt: Direktor Gotthilf s G Hamburg, Hamburg. .- . . - 0.05. 15 000 5 000 19 828 E 169 226 20 180 93 750 55 296 er Berliner Handels-Gesellschaft, lastung des Vorstands und des Auf- |= ilanz per 31. Dezember 1929. räumen der Geiellshaft zur Einsicht r Vesterle, stellv. Direktor Jakob Jetter, 14 | Deutsche Effect.- u. Wechsel-Bk., Frankfurt a. M 15 000 8 372 45 3659 53 737 73 565 33 015 19 147 ak er Deutschen Bank und Dizsconto- _ sichtsrats. | d des 2 n | Attionäre aus ft zur Einsicht dex C berbaurat Paul Schmohl, Architekt 0 15 | Bank für Brau-Industrie, Berli A 4 000 16 534 8 269 33 165 41 434 1575 | (ejellchaft, der Darmstädter und Diejenigen Aktionäre, welche sih an | Grundstü aer RM \|H, | Breslau, den 20. April 1931 E Eitel, sämtliche in Stuttgart, und 5 Y s SUDIIIC, Ben » » «ea o 04 13 100 3 290 M 57 968 17111 21-420 9 903 M tionalban! Kommanditgesell-| der Generalversammlung beteiligen |K indstückskonto « . « « } 23274630 Der Aufsichtsrat: Direktor Karl Mesner in Mlinczen, s 16 | Bank für auswärtigen Handel A.-G., Berlin oes qt _ 978 1715 9 693 9 693 0.608 g A: guf Aktien, dem Bankhaus | wollen, haben ihre Aktien Tatedeni m E Debi- _— Thum - Vorsizende1 Ea a 15, April 1931, : # L S 17 } Deutsche Uni E S 34 454 8 935 B R 4 E DMelorüd S) ckler & Co., dem Bantk- | vierten Tage vor der Generalvers mte [0 A 2 353/96 | i y | er Liquidator. “E O Deutsche Unionbank A.-G., Berlin 46 968 55 903 90 357 qus Hardy & C G S Generalversamm- | Gewinn- und Verlustkonto : | 2 ge A .W., G a 0A 10 000 3487 : ov J9 14 473 34 148 n 965 ; Hardy & Co0., G. m. b. H.; [lung während der Ublichen Geschäfts- | V in- und Berluslionto : | [8444 E C Et: GE E M E E A M S L T SPERESP R B L : 18 | Hall. 2 a 10 319 9 864 7282| Wi ckcanffurt a. M. bei der Deut-| \ rend ver Bien Sea» | Beriust 1928 . 1 520,56 | j | y G all. Mie v. Kulisch, Kaempt & Co. K. a. A,, Halle . 6 000 1-700 1 cl fes 84 969 94 833 105 152 7 021 80 722 Len franzfur beg e n A En In B in Erlangen Verst 1929 , 997 91 L A4 „Geia“ UAkiiengesellichaft für 60257. F 9 | Leivz. G : N E tee r Qa RE c el de n Notar oder: eim d t E i s E i 5 f E Jmmob.-Ges. Bk. f. Grundbesiß A.-G,, Leipzig « „| 5500 650 2 701 7 aa E 80 871 10 283 9 608 c26 h S fisiale Feantiuee a. B A G. in Bayeristhen Braubank TF7 618173 | Tabakverarbeitung | R E é 0 | Westfalenbank A.-G., Bochum 4 609 7310 7310 E dermstädter und Nationalbank Ea pi : A-G, Pulsuit i. S. S p ait aa 7 L o S 0 E d 96 M c 710 9 F 946 omm ditacse \ F M tio h x i da ¿Bon amberg, A asi 58 Zu der am Dicn®sta G 9 j Die Generalve ) 96 März t 21 1 Sie B O a d T tus 35 228 2 232 19 152 21 384 56 612 9 027 E, N N E O EIA b) A s National ini E f 1 ful, ‘nachmittags l Des Am 1931 E dra. S 92 | Anbalt-Dessauische Land 009000. 5 000 1550 7340 988 13 545 14: J 4 923 us Gebrüder Sulzbach dem Bure A aan a. A. in Berlin und | Hypothekenkonto . . « « 900 749|35 | Sißzungssaal der J. F. Schröder Bank ichäftsjahr 1929/30 . genehmigt C "78 E anl, L ä / 8 FNgeonh S Cs dd 9 ; 9 Gei, Konto ° Ï Quo : M. (0. U. Sen Ghornitraho 2 5 Bi S 6 Me E S E andesbank Dessau ‘Ms 5 000 1 300 622 1 906 3 533 21 873 4610 8 939 984 M0115 Jacob S. S. Stern: eda E g ‘Dateriiiber St A Kontokorrentkonto: Kredi- A T [8 A. Bremen, Obernstraße 9_19' | Vilanz per 30. September 1930. f Ea denburgische Spar- u. Leih-Bank, Oldenburg « s « - 5 000 1100 aci! Dis 6 207 38 113 38 735 13 925 14 009 10 179 M E der Allgemeinen | Bamberg oder a fanait E E R S S 100128 | D erfamcetIma En Vouewai ait “ne nd S Ii tis s ; e o ; av z das deutihen Credit-Anstalt; E Or stellrejerve A A immung erden , Aktionäre Aktiva. RY / f z T Investment Trust A.-G., Berlin « - #0 5 000 800 9 31 267 84 896 36 913 9 277 5411 90 208 Breslau bei O fins | d) bei dem Bankhaus Gebr. Arnhold E | i [der Gesellschaft hiermit Genie * | Anlagen . . Wi Ha e Mi 62 í 25} Weslbank A.-G., Frankfurt a. M. e o «os 0dud 5 000 B n its 10 284 10 284 10 284 897 8971 L 5. Heimann L s Nr B Geh ad anae Gewi f Vorl E E Dane E E h M1 NY (1. 0,4. e Us : 4 000 Ms M 580 2790 3 370 3 370 237 937 G La Effektengirobank eines | zu hinterlegen und bis zum Schluß der Eiwittie Yard Verur eparo. tze Mt Gesefioberuzis und, ASEIOUNE E 34 78968 ä A E Z s R _ . ad 763 ch2n WVertpavpierborse (atee L S E 8 ti: fa 9 gau z de - er © anz für den 31, Dezember | Warenbestände S 900 1782 S 27 T Carr D E L 2 o. as 2100 2 259 15 765 18 024 18 024 4 079 0 as s, erbörsenplaßes zu s daselbst zu be- | Unkostenkonto RM [D | | 1900. s ez | Schuldner, _Bank- und 00 178/24 f 28 | Getreide-Kreditbank 2 Nori T 1 796 7 449 90 821 E 6 175 TTT( e Hinterlegung von Reichsbank- aalb Tei vet die Hinterlegung Le! | Steuerkonto E E 411/73 | 2. Beschlußfassung über die Genehmi- | sonstige Bestände « «. | 819 66473 K 99 1D cat A.-G., Berlin . « e oaooao 3 500 480 21 270 21 277 7 363 3 925 9 982 iheinen gibt wegen der veränderten Bara Aas O, sind die Bestim- S N S4 gung der Vilanz, die Gewinnver (E o a Ae 10 775/77 9 } Oldenburgische Landesbank, Oldenburg « L 3 900 1 10d i 8 983 11 553 15 536 15 536 8 035 7501 = chrungöbedingungen der Reichs “rieg Rog Ga R S AN ae 99791 | E Vergütung an den Auf | DiSagio A 911 406|— S 30 1 P 5 ; g i K E _—- ao fein Recht mehr zur Stimm ia 18 “Or: L Hinterlegungs]tellen | Verlusi 9 pl sichtsrat und Entlastung des Vor E A A 59 506 j 2, G Plauener Bank A-G. Muen (V ce css 3 000 1 00d ges 31115 32 410 39 410 9 716 e c an E r zur Stimmrecht? lind Cintrittsfarten mit cinem Vermerk Verlust 1929 . «o. o. 997/91| stands und des Aufsichtsrats. 30 d 4 506/01 p Handels. u. Gewerbebk. Heilbronn A.-C ; A 12 762 12 824 9 rlin, den 23. April 1931 ver die Stimmenzahl auszuhändigen. 997/91 Stimmberechtigt in der Generalver _5 298 572/05 5 2 | Medcklenburgishe Deposi A 9 E E 981 2334 1 808 24 781 6 s eaten A 3 560 2 678 Allgemeine Lokalbahn- die im April 19... Vaugesellshaft Reichsstraße 90/92 jammlung sind außer den Namens- | (ft; PATEE. L f E iburgishe Depositen- u. Wechselbk.,, Schwerin 3 000 830 i 26 989 28 923 6 188 14 980 5 49 Kraftwerke-Aktiengesellschaft er Vorsißende des Aufsichtsrats: Attieugesellschaft 90/92 | aftionären mit ihcen Namensaktien nur Aktienkapital: ; f 3 | Niederlausizer Bank A.-G., Cottbus 9 i 679 44 346 45 021 45 021 184 E Sri E Nahe. van den Kerkhoff. diejenigen Aktionäre, welche gemäß F 14 Stammaktien 960 000,— A 34 | Commerz-Bank in U L Ee d 000 790 324 1417 16 679 91 4 543 22 027 j Baugesellschaft Nei s ; der Satzung bis spätestens 15. Mai 1931 Vorzugsaktien 40 000,— | 1000 000 : K | ommerz-Bank in Lübeck, Lübeck . . o. c 7 18 096 18 420 106 a / [S246 ecichsstraße 90/92 | bei der Gesellschaft Eintrittskart h- | Gläubiger und jonstige E 25 | Nan? : N L di atis 3 000 600 dna 949 13 491 88 5 606 1 802 ) Niederrheinische [8246] Aktiengesellschaft fordern Dies Kart le N e lid S V BantTpveretn \. Ytordweltideu Aan S -_ E q n » E J 2 E nud . WLEIE « Ie ‘Den . XdCVD ‘ite L 5 D] 5 29 | Bankverein t. Nordwestdeutdhland A-G, Bremen » « „| 2000 500 | 1222 513 Le 01 13 740 4412 5 726 3 60: rqwerfs-Aftien-Gesellschaft, Veve. Sirmana A. Rit Bilauz pes Dee ember ne für solche Aktien verabfolgt, welche bei Co 7 7 Fac 36 F Bremen-Amerika Bank A.-G., Bremen Neuki : S = Ll are erer Gejell|cha O LTICIO, Lot U D E S uar (904 t A E 302| 2076 186 5 T E 2 801 3422 Ga Aukirchen, Kreis Mörs, werden hiermit zu dex am Douners: Aktiva. m [2 ive Brenkiging der Generalverfamm E S e 5 E de Gredietbank A.-G., Düsseldorf. . «s «, 3 000 A 2 901 8 087 5 163 930 1 336 921 E p unsere Aktionäre tag, den 28, Mai 1931, nachmit- Grundstückskonto . . « « 955 210/67 e o Scieriage vleites An Bulle der gp edt E 7 795,39 5 : A 38 | Westholsteinische Bank, Altona-Heide s 20 6 778 6 798 6 798 5 a itlihen Generalvers achten | tags 5 Uhr, im Sizungssaale unserer | Kontokorrentkonto: Debi- |" latten Tann auth dec” Din Sette deri Le S E E E O T S De t E 2700 2 200 1 203 9 578 48 290 468 6080 Montag, den 18 E EEs Gesellschaft in Dresden-Mickten, Stern- n A 9 353/96 | hein eines Notars bitte Sage m Dispositions]onds |, Unter- n 4 | E i n O R C65» 2 500 940 382 602 236 50 814 52 017 12 091 5 491 33 232 gs 12' Uhr, im. en rertuge: eee "6 at ania an verge eaen S eugt 19 E: | Bremen, den 25. April gas M aure vaciaoa g 47,36 E f L Süddeutihe Holzwirtschaftsbank A.-G E N enannt Sie S 1 zu lichen eneralversammlun inge- erluft 1929 G | V Ct E Abschreibungen 764 047,36 G d T E E haftsbank A.-G., Münden . . 2010 105 614 29 093 25 695 26 077 6 464 13 148 6 083 E O _| laden, Tagesordnung: g inines Verlust 1930 1 487.76 4006/23 Fx. W D LCIE Ban Abgang - - 116 514,89 j 1 | WVirtichaftsbantk f. Nieder ç y na Dn 2 i : M E Ka Ex e : : , [i L. Vorsißender N - s f ania jastsbank {. Niederdeutshland A.-G., Hannover . . 9 000 600 597 1211 1211 / 660 448 wud Vorlage e Bi S Des 1, Voxlegung des. Geschäftsberichts S 5 ( ath, Vorsigender. GIT 532,47 Éi 42 | Städte- u. Staatsbank d. Oberlausitz K a 3 523 3 040 6 563 656 s A vinn- und Vexl 14 Gun De 4 und Genehmigung der Bilanz sowie S | 224] Zugang « «. 257 134,84 904 667/3L Le Id 43 | Deutsche Volksbank 2 s E E 990 2074 4 341 14 853 as Ses L009 M js Berichts des Vorstands N dos . der Gewinn- und Verlustrechnuns Pasfiva. | | Vereinigte Kapselfabriken Nacken 5 298 572/05 E o f Veutsche Bollsbant AU.- F M He l S i für é j ; - x : N ' 2 U- 5 298 572/05 | Ei 7 E E ec 9 000 325 D 19 194 91 268 8 53L 8 386 9977 Aufsihtsrats für das " Geitbas E L für 1980. : A S Aktienkapitalkonto « . « « 5 000/— | heim-Beyerbach Nachfolger Aktien- Gewinn- 4 : Bin V 4 | Bank tür Handel und Gewerbe A.-G., Leipzig 9 000 aud 1 246 21 135 22 381 22 381 6 876 9 743 12 76 pie 1930. : ie) 2. Enno des Reingewinns E Kredi- ¡_ | gesellschaft, Nackenheim am Rhein. ver 30 E E ; L 45 | Deuts T S e s M (02 Veshlußfassuna über die Bi En JOU, E, E s e (0050 950 61 321/51 Die Aktionäre unserer Bor o Id F pa ae Li 1 O L E vandmanribank AG., Berlin «as © 9 000 150 L 7 876 7 890 7 890 1 648 4 582 1660 und die Cuno E. e laifire 3, E Vorstands und des E ete, a e] ARO 149135 werden Hierdurch zu a af E i vas h L J Bar Sredît M11 E 2 nung o B FS ufsichtsrats. m\telre]er G |…— | 194 t R G “ti L . R | D ‘8 d ma mer Creditbank, Wuppertal-Barmen. . « « « « « « 1 997 210 ¿y 2427 2512 9512 863 836 813 Entlaftu, M Geschäftsjahr 1930. 4. Va aeb zum Aufsichtsrat ellreservekonto | L L E A E | Unkosten A 791 351/71 4 Bankverein f. Schleswig-Holstein A.-G., Neumünster « . 1800 430 T1160 1133 1133 603 343 187 Aufsichts Vorstands und des | Aktionäre, welche in der Generalver- E 261 570/86 Kaiserstraße 36, Mainz E Rbein n An und Abgaben 91 392/48 48 | Leipziger Handels- u. Verkehrs-Bk. A.-G., Leipzig 1 vas Í 63 606 21140 21 746 21 809 7 628 6 903 tri Aufsihtsratswahl Una i E, ausüben ßewinn- und Verlustkonto. findenden 31. ordentlichen General- | E S L i ED— 9] Wasftorilindor D C, c Ses 9 24 Said 21 ir Teil1 / ollen, müssen ihre Aktien bis späte: N versammlung eingelade Pemibme gter S R R E 24 N Geestemünder Bank, Wesermünde-Geeflemünde . « 1250 215 16 15 100 15 116 15 116 3 333 5516 6 267 lung E E Generalver- | ftens e V TO3L etuschlichlich [Unkösieukonto » « + «+ «- E Dugébacirtng: Abschreibungen auf: | c 50 | Pomm. Bk. f. Landwirt\ch. u. Gewerbe L á L u e 433 5 087 66 s ues diejenigen N L immabgabe sind in Drésden: bei der Gesellshasts- Steuerkonto 417/20 1. Bericht des Vorstands und des Auf- Anlagen «_. 257 134,84 | B E A iti ziehe Dl, Sia 19 166 P 594 L E Es 1823 1722 Aken spätestens ae 16 Mai fasse, Dresden-Mickten, Stern- E S 20 | - bisrats über das Geschäftsjahr | vemar un E T Schlesische Getreide-Kreditbank A.-G., Breslau « e « 1 100 975 11 580 12 174 12 174 6183 4454 1537 i patestens am 15, Mai straße 35, oder 1 487/76 1929/30 nebst Vorlage der Bilanz ie ges 765 57 RR O 52 | Bank tür Montanindustrie A.-G., Berlin , A 609 1 202 1811 w as t Kasse der Gesollichaf bei der Deutshen Bank und Dis- | Verlust 1930 « « 1487176 mit "Bewinn- und Verlustrehnung Werkzeuge. 11 765,57 | 268 900/41 “i eig E trie A.-G,, L a. 1 100 110 u 1811 496 977 338 d Vautbaule & De i conito-Gesellschaft ae Dresden E —— per 31. Oktober 1930. : i 1208 502/28 : relÞpzigel GreDIl-Dant, Lelpziß E S 1005 901 1172 1217 1217 502 609 106 lin W g Bere Aa ui Ber in Verlin: bei der eutschen Bank 1487|76 | 2. Antrag auf Genehmigung der “l U: Had i A 54 | Rostoder Bank, Rostod agu 237 2418 2 658 9 65 5 t Darmstädte s nstraße 68, oder und Discònto-Gesellshast oder Laut Generalversammlungsbescluß | selben und Erteilung der Ent- | &ewi O 5 : f sl e Me M Mde E 1 000 340 1434 “f ay 1260 1032 274 Vommanditgefellscha Nationalbank, bei dem Bankhaus von Goldschmidt- | vom 20. Februar Le wurden an Stelle| lastung für den Vorstand und den O EIEY «2 5 166/76 L O bb | Stolper Ban! G6. Ciep i Pomm. o Â0 1000 320 16 357 17791 17 791 7 352 6 272 4 167 Vülheim Ruh schaft auf Aktien, | - / Rothschild & Co. des bisherigen Aufsichtsrat? Ey B Dee ee dm A E : i 56 | Borshuß- u. Spar-Vereins-Bank in Lübeck A.-G., _— 1 359 7671 9 030 9 030 ( t Deutschen ana y während der üblichen Geschäftsstunden L, Herr Max Böhm zu Berlin, Vor- | . Aktionäre, die an der Generalver- Belt a e ee. 6] 59 506/0L 57 | Metlenbg.-Streligiche 4 ing ® A.-G., Lübed 1 000 300 ais 907 6-934 q 3 363 9 342 3 325 bank, Scatctfuce n UO E: hinterlegen und bis nah der General-| E des Ea Ds P aae Bron wollen, haben 1 208 502/28 Ï Medklenbg.-Strelitzihe Hypothekenbk., Neustreliß 1 141 7141 1 04 Bankhaus 1. C, ODEr versammlung daselbst belassen 2, Herr Generaldirektor Carl Julius | e Aktien oder die von der Reichsbank | f ; l b s E 6 L E, 74 „F aus a n 4 a . = é | e E E berlandfra U j a 58 | Duisburger Bankverein A.-G., Duisburg evi Q Gui 389 9 954 10 343 : [ 0 364 S Disseldore use Siegfried Falk in} Die dem Effektengiroverkehr ange- Frey zu Berlin, stellvertretender Vor- | oder einem deutschen Notar ausgestellten Der See. eilèe ars F E s A-G, Duisburg-Hamborn . 1000 250 atn 127 10 343 4 703 1673 3 967 Ste Köln oder | shlossenen Bankfirmen können Hinter- sißender des Aufsichtsrates, | Hinterlegungsseine spätestens am : and. ( eißler. M 9 | Bank f. Mittelsachjen A.-G., Mittweida . 1000 3 769 3 896 3 896 1877 9 4G, in Be: “und Privat-Bank, | legungen auch bei ihrer Effektengiro- | 2. Frau Bianca Kaplan geb. Goldberg | 16. Mai 1931 bei folgenden Stellen zu Die Generalversammlung vom 26. März L B 60 | Landesbank Westsachjen A.-G.. P] ¿N s E S 105 6 537 6 642 6716 E P Rheinisch-We t bank vornehmen. zu Berlin-Karlshorst, E 00 in, Zun R As KM 506 gge guter” aiten j 2 S: 4 Micdoriainidhe 2 i La 9. Plauen 1. D. - «e o. 1 000 125 390 |s) 1472 rúco 6 642 2 226 1 098 3318 derein, A 6 Ca en Kassen-| Die Hinterlegung ist auch dann ord- p E des Aufsichtsrates ge- | Verm Vor. gn, bea: Ÿ runa pt auf neue Rechnung vor- L E 1 | Niederrheini\che Bank A.-G., Wesel 8472 8 862 5 m deutscher Neg! GEL nungsgemäß erfolgt, wenn Aktien mit wählt. | rren Salin & Co., Frank- |°" usgeschie! e e o ooo l ch M uts 4 S . g , wenn len_ t Ce E . 5 ei 28 K 1 tis Fre C 2 § er: tav ? j 62 | Bankbaus Bübl & Co K. a. A. Leipzi ein 37 E 537 9 977 Lide 2 884 1183 4405 legt E N ustimmung einer Hinterlegungsstelle Das Grundkapital der Gesellschaft ist | b ua, A Miti Gutleutstr. 75, | vere De! Wali aus dem Aufsichtsrat ist 4 l hg | K. a. A, Leipaig E, 1 000 30 am 1 3914 1573 631 1310 enenfalls durch sih hierüber ür sie bei anderen Bankfirmen bis zUr um RM 25 000,—, also auf RM 30 000,— | “o iveianie itteldeutshen Creditbank, |ÿ id rx. Walther Naumann zu Königs- / M Hannovershe Landwirtichaitsbank A.-G., Hannover » as 993 994 994 36 ae s E ausweisen eine Eintritts- | 2 eendigung der - Generalversammlung E Herten: eingeteilt in 300 Ak- | Hiwbignide E er E, ae e d 4 | Riejaer Bank A.-G., Riesa i. Sa Ds a 5 t Finterlequna of im Sperrdepot gehalten .werden. e S S i E E E Ee S Uno Et ags O i E a l. Qa. 0 S S D 800 464 67 D 949 5 949 5 949 3 539 1473 937 ingêmä h gilt auch dann als Jm Salle der Hinterlegung der Aktien Laut Aufsichtsratsbeschluß vom 20. Fe- | bas dae E Bank „und Dis- s Bürgermeister Dr. Jurgeleit, : d j} Scbleikaut, Nazweln CAMWe S 800 350 L 2 690 2747 | 2741 919 266 1 562 Fiume uge wenn Mien hei erem Notar F die Bescheinigung | bruar 1931 is an evan d bisherigen | he, cor Holren Heidtnagfelder & Co. d orie Cer Aurbik e R a 66 | Carl Schmitt & Cie. A.-G., Psouheim E w 160 6 180 6 340 6 340 i für sle €17 einer Hinterlegungs- |des Notars über die e Hinter- | Vorstandes Herr Gustav van den Kethoff | Franksurt Heibingsfelder & Co. | Gemeinden, Deibo E ive, G A ; 600 930 9 959 9 16 j 719 1 496 412% î dis zur Beendi r anderen Bank- | legung in Urschrift oder in Abschrift | sU Berlin zum Vorstand der Gesellschaft | 9118 Hinterlegung bei ben vorsteb D MiDiraveoL eg a Dito s B ewervebanl Le. RIT. . o 60009000 600 99e 154 2413 2422 1 378- 1 035 mlung im S gung der General- | spätestens einen Tag nach Ablauf der gewählt worden. | bezeichneten S ibecTaune Mellen S cidoeibioii mwg E C D ors / 68 | Rbeinishe Volksbank A.-G., Köln : 9 _— 1 096 4 691 6 787 9 ên Sperrdepot gehalten | Hinterlegungsfrist bei der Gesellschaft | „Berlin, den 15. April 1931. auch die Belassung der Aktien i gat E t Aufsichtsrats wurde eiu” L T, EE L M. 2006092 600 990 Z 9 5 787 2 1655 2136 896 Uirhey einzureichen. Baugesellschaft Reichsftraßie 90/92 wahrungsbesiß bas Sin G im- Ver- | fmmig Derr Bürgermeister Dr. Jurgelett; s 9 ] Coburg-Gothaishe Bank A.-G., Coburg « -. 600 120 9 2 706 2 799 92 799 923 1022 854 i Der Vors g 1931, resden, den 27. März 1981. Artiengesenterate: bei einer C DÓRE, S eid, au :M März 1931 i i : E G 127 Veck OTNaND, Gebr. Hör t aft. van den Kertyol}. | : ; E s S 1 084 121 12LI 526 490 195 er, Shweibver. ut“ as p f E | Naekenheim a Nh, 23. April 1931. | überlandkraftwerke Pulsnitz A,-G. A : r Vorstand. Der Vorstand. Geißler. f d