1931 / 97 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Anzeigenbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 97 vom 27. April 1931. S, 4, B ¿s vrsfsenbeilage [6391] Bekanntmachung. ( technik findet Freitag, den 15. Mai [8433] Bekanntmachung. (8437] [8195]. . | Deutschen R - S - o L 1931, 15 Uhr, im Hotel „Zum Rö-| In Gemäßheit der ZF 9 und 22 der] Von der Deutschen Bank und Dis- In der heutigen ordentlichen General. Mis | et anzeiacr und Breußischen StaatSanzeiaer

Die Firma Otto Göttel, Gesellschaft d l Da ee mit beschränkter Haftung in Wriezen, | mishen Kaiter“ in Dortmund statt. Satzung beehrt sih der unterzeichnete Vor- | conto-Gesellschaft, hier, ist der Antrag versammlung der Mitglieder unserer 6e, s | Heutiger | Voriger

Oder, ist durch Beschluß vom 19. März Tagesordnung: stand, zu der am Dienstag, den 19. Mai | gestellt worden, sellschaft wurden die saßungsmäßig auz, F 00 °

1931 aufgelöst. Etwaige Gläubiger der| 1. Erstattung des Berwaltungsberichts | 1931, nachmittags 3 Uhr, im Wein- RM 18 000 000,— Stammaktien Nr. 1 scheidenden Aufsichtsratsmitglieder, Herrey rliner Börse Vom 95. April

Gesellschaft werden aufgefordert, \ih bei für das Jahr 1930. haus Kem pinsfi, Breslau, Ohlauer Str.79, bis 25 500, 28 501—30 500, 34 901 Hofrat Dr. jur. Theodor Walther und me ¿

mir zu melden. A Prüfung und Nbnahme der Jahres- stattfindenden 46. ordentlichen Sefk- bis 82 300, 83 901—92 000 und Geheimer Justizrat Dr. Jur. Johannez E E E E E Et a 7

Der Liquidator: A. Viehbweager, rechnung für das Jahr 1930. tionsversammlung ganz ergebenst ein- 93 001—100 000 zu je RM 200,— Jundck, wiedergewählt. : Franffurt, Oder, Lipziger Str. 67. 3, Wahl des Auss{usses zur Vorprüfung zuladen. Tagesordnung: : der Th. Goldschmidt Aktien- Der Aufsichtsrat unserer Gesellschast E

[4467] —— der Jahresrechnung tür das Jahr 1931. | 1, Vorlegung des Verwaltungsberichts gesellschaft zu Essen (Wiederzu- Bene E S in Herren: Anleihen der Kommunalverbäude. Sellenkicchan-Buer b) Landesbanfken, Provinziat- Schle8wig-Holstein.| j |

E 5 Ü E E 2 E C , » L M.HM ZN; L e . L2d\ckch, Fr », G, PE U O1) tiufabvio-S, m5, G. Alidach. | “* Fi e n bes Sabres 199% | 2 O m Meglms ite Bitect-f E L E S Vorsitender; Dr. jur. Theodor Wun 3 Vnboikem dex Veavingtet- mis GeraStadttis.Anl| banken, kommunale Giroverbändbe, | zo.“ha's0. 1.1035 5 | 141 1016 ELN Â Y, U, D, . . ») C D 2 E o M G U , 5 î J . 1926, 91.5. 2 6.12 | —,— L , E U l Die Gesellschafterversammlung bat am | 5, Beslußtassung über etwaige Anträge rechnung für 1930. zum Börsenhandel an der hiesigen Börse A pet Vorfißender; itgestellte Kurse. Ens E Görliy Kg Anl Gee kviva E ae do. do Si G A1 986 j P b D, L A 1 Bad.Komm. Landeskb. ck 90, | S } LL F

| Hleutiger | Boriger | Heutiger | Voriger Heutiger | Voriger

4 p ba 5A

I D [e

b E L Me MeSrng der aria qa von Mitgliedern in der Den A, Feilieyung des Hautéhaltéplanes für | zuzulassen. E P r Et Justiz- Haren L BL RM t S k i L, de do, (ZiaWi)| aft beîhlosten. Die Glaubiger werden fammlung (§9 Abjatz 16 der Sazung). 932. Berlin, den 24. April 1931 , Rechts eim Reichsgericht: e ¿ af unk. bis. bzw. versi. tilgbar ab * Anl. 28, 1. 7. 33| 8 | 1 S. G LAIDAGI ) N . Ant „Sch. | ' Éi (44 Uni (Jo T E Ÿ in E .- V . , ”. , L , e! 1 Lir LEU, == (0), 4 y .. L, e Le 1e D L,T 92,46 | . T } ) aufgefordert, ihre Forderungen anzumelden. | Zum Ausweis der Stimmberectigten | 4. Wahl des Ausshusses zur Vorprüfung * Zulassungsftelle Julius Lücke (Firma B. G. Teubner): Mi ne, 2e S Brandenburg. Prov. | L Tr eo me f TA E E Pee Ant.-Sh. 5.5% Lig: : E Leichtsteinfabrik G. m. b. S. dient die besonders versandte Einladung. der Jahresrechnung für 1931. an der Börse zu Berlin. Dr. rer. oec. h. c. Richard Schmidt (Firma e ter tschech. W. =0,85 RM. 7 Gld. südd. W. Tag na D P S aus -3.9 29, Mara. F 1.4.10 [98.25b Hann. Landeskrd.GPf| | : Pfdb. d. Schlesw.) E H | __in Liquidation. Sofern einzelne Mitglieder der Sektion 5, Verschiedenes. i Dr. Gelvcke. Hammer & Schmidt), Geh. Kommerzien- h. 1 Old: holl. W.—2,70RM. 1 MarkBanco | do. do. 26, 31.12.31|7 | 1.4. Kiel RM-Anl. v.26, 4. y g DILID T E (100,5b E LO R a L Hen /97,25b Der Liquidator: C. Tamme. eine Einladung ‘nicht erbalten haben, ist | Der Vorjtand der Sektion Il der rat, Präsident der Jndustrie- und Handels, M. 1 sfand. Kroue= 1,125 NM. x Schilling Hann. Prov. GM-A. b 1.7. 1931 1.1.7 187,96 S N e ; do. do. do. |6| 1.17 8756 256 9972 P sie vom Sefktionsvorstand noch vor der Berufsgenossenschaft der chemischen [3658] kammer Leipzig; Dr. jur. Ernst von Schoen 7 8,= 0,60 RM. 1 Latt = 0,380 NM. 1 Rubel \ g: ; 2. 1.208 | L Koblenz RM - Anl. . Do G51. 7.385 do. do.(Abfindpfb.)| 5 | 1.1.7 [89,7606 |89,75b G 2978] _ ; ] Versammlung einzufordern. Jedes Mit- Industrie. r S E österreichisher Generalkonsul, Vorstands. eredit-KbL) = 2,16 M. 1 alter Goldrubel | " 3‘y. 5, 1. 4 rantls Lat Hre s do do 1.1.8 Ohne Zinsberecynung. Ee Stammkapital der unterzeineten glied kann sich durch cin anderes stimm- Dr. Weil, Vorsißender. „Hilsveich““ Verein für bürgerliche | mitglied der Allgemeinen Deutschen Credit, M28 L000 E a Ge MBERLOE do. do.R10-12,1.10.34/8 ‘4.10/95, Kolberg - OÖstseebad E rig g T Die dur * gekennzeichn. Pfandbr. u. Schuldversche, Gesellschaft ist durch Gesellschafterbes{luß Erdbestattung, Berlin. Anstalt; sämtlich in Leipzig. =1,75 RM. ollar = 4,2 1 . do: 131.14,1.10:35]8 | 1.4. NM-A. v.27, 1.1.32 G do be T0. LA find nah den von den Instituten gemachten Mitteil, f 20,40 RM. 1 Shanghati-Tael = 2,50 RM. . do. R.3B, rz.103, Köln Schayauw. 29, do ba 10 1 Ras als vor dem 1. Januar 1918 ausgegeben anzusehew

[7 (6 (8 8

8

o o

2 B D beredtigtes Mitglied oder durch einen j E z vom 19. März 1931 auf NM 20 000,— Y Tr 24H is Citi f LEE R. M C T M E I IEI S N ie ordentlicheMitgliederverfamm- ivzi n 23. Apri in « berabgesetßt E A Die Gläubiger der anderen bevollmächtigten Leiter feines Be- L E E E E E findet S OOE den O Mai SELEA den 23. April 1931, ur= 3,40 RM. 1 Yen=2,10-NM. 1 Zloty = Tz. L. 10. 1931/7 } 1.4. fällig 1.. 10. 1932 do. do. N 11 U. 12 54 Kur-u. Neum. rittersch.| | Bosollichait werden aufgef et ih bei triebes vertreten lassen. Als Vollmacht 193 Gee o Moni Letpztger Lebensversicherungs- “n 1 Danziger Gulden= 0,816 NM. 1 Pengö | do. do. Reihe 67 | 1.4. Königsberg, i. Pr. 1. L. 35 bzw. L 3. 36/8 | L3.9 [996 G NM-E.Schuldv(AbfSch)| in 4 |[56ebG [56h G Gesellichaft werden aufgefordert, Nch vet] if das Einladungéschreiben, dem ein Voll- 931, abends 8 Uhr, im Hause Berlin, | Gesellshaft auf Gegenseitigkeit i 0,75 RM. 1 estnische-Krone = 1,125 NM. | do. do. Reihe 7|7 | 1.4.1090, G.-A.A.2,3,1.10.35 4. do. do. Æ 4 1.3347 [135 | E N T E ihr zu melden. E / eno enN- Charlottenstraße 22 a, statt. (Alte Leipziger) pr : a L: . do. R838, 1. 10: 32/7 } 1.4.1 91,5 G do. RM-A.29,1.4.30 4. 4b do do. R.6, 1.9.32/7 | 1.3. G Gefkündigte u. ungef. Stüce, verloste u. unverl. Stüde, * # L Papier beigefügte Bezeichnung X be- . do. R.9, 1. 10. 33/6 | 1.4.1095 G G do. RM-A.27,1,1.28 4 do. do. R.3, 1.9. 31/6 | 1.3. ‘34 Calenberger Cred. Ser. D/

machtsformular beigefügt ist, zu benuyen. E ire i L B Tagesordnung wie üblich. Tiedke. Dr. Houget. * © nur bestimmte Nummern oder Serien | Niedersclef. Provinz) do. Gold-Anl. 1928 do. do. R. 5, 1.9. 32/6 ? F (gef. 1. 10. 23, L 4. 24)) —,—

S Fd "” Franktfurt a. M., den 23. März 1931. E Ó t x F Wer F erlohn, den 27. April 1931. Llischaft mit beschränk r Hastu E er d en Besonderer Punkt: Neuwahl des Vor- E E ¿r find. s RM 1926, 1. 4. 32/8 | 1.4. Ee Ausg, 1, 1 7.1933 A: do.do:Kom.R.1,1.9.31|8 ‘3. 5—154 KFur- u. Neumärkische| —-— E y D RE do 3. 4% Sächs. landw. Kreditverein

| E 2 s P C nd. j Gejellschaft mit beschränkter Hastung. Der Sektionsvorsta 8 8661 K 3e | schaf ich Haf g Dr. Kirchhoff, Vorsitzender. flands. [ ] cinter einem Wertpapier befindlihe Zeichen ? OftpreußeuProv.RM-| Leipzig RM-Anl.28 do. I. D | Kreditbr. S. 331] —,— Ì innt 1. 6,34 6. Nassau. Landesbk. Gd.| | *4, 3%, 3% Schleswig-Holstein/ |

do. do. 1929,1.3.35 5. Pf.Ag.8-10,31.12.33/8 | 1.1. / ld. Kreditv. X? nid

Der Geschäftsführer: Carl Trauner. (8659) f B eitragsbuch und die bezahlte März- Neichsverband zur Unterstützung P a6 eine amtliche Preisfeststellung gegen- | Anl.27.14,1.10.326 e E Wir laden hiermit unsere Genossen zu | quittung find vorzulegen. deutscher Veteranen und Kriegsbe, T riót stattfindet. Yomm. Pr.S.-A.23;34 j

. Î - its 4) 0. d Mi 5. e 02. *4 gU at Af ; ie E 1! RE der am Donnerstag, ven 21. Mai Dér Vorstaud. schädigter Vaterlandsspende E.L, M „, atten in der zweiten Spalte beigefügten | Sachsen Prov. - Verb. y MagdeburgGold-A dodo. G.LS 5,80.033/8 ( LA ol A eere. nenlandshi 97h 9.766

e 18 - , 6 . 1931, §8 Uhr abends, în unseren Mehlhorn. Mikulsfki. Berlin. eichnen den vorletzten, die in der dritten | RM, Ag. 13, 1. 2. 33 1926, 1. 4, 1931 4. do.do:do.S.6-8, r&,100,/ + Ohne Kinsscein und ohne Erneuerungsfchetin

œ@ p pat jt n t P fs A þs

[5497] s i: Oeffentliße Bekanutmachung. [8642]. Reichsunfallverficherung.

S —A +3 A 4 00 M0 dns bt jens drt fert prt fend Per 20 4+ 4+ 0

[ 71 [107,256 [1076

Â. 1.7 [1006 |100b 17 195,46 [95,25b L.

L,

cu t f

b S

85,25 G G 97,5 G 91 250 G

Die Oswald Kroenert Nachf. G. m. b. H Nordöstliche Eisen- und Stahl- S1, s y L i 6 : L IE A, L . WVe Be E T Y u n Berlin W 15 E Einladung zum Verbaudsta4 auf ügten den leßt Aus\chüttung ge= | do. do. Ausg. 18 do. do. 28, 1. 6. 33 «Ö, ( ( | D 18be. b. 31.12.17, ? au83gesft. b, 31.12 ist durch Gefellschafterbes{chluß vom 30.Mâär1z Verufsgenofsenschaft. Se E E L Bet i Dienstag, den 12. Mai, nachm. Suhr E Se Car as Dndis k Ausg. 14 Mannheim Gold- Niederschl. Pro.pilfs-| GRMEREN ® ui Saiiingabens, L 21. 1m 17, * aumgeT, L AL,18.5D i Os E fter zeselli 1 der am Dienstag, den 12, Mai | ordentlichen Generalversammlung | s ¿ipzi i 2 ( . Ausg, 16:A.1 do. do. 27, 1. 8. 32/ 6 | 1.2. L R ved ne Mer teE Pesentat M vormittags 145/ Uhr, in der ein. Tagesordnung : Leipziger LENEn ar erg Tagesordnung: hifts¡aYTs . Ausg. 17 Mülheim a. d. Ruhr E a Tala 1.4.10| —,— & | —,— 6 Mit Zinsberechnuug. werden hiermit aufgefordert, si zu melden. | 9: F-: p l Pf 1. Bericht über das Geschäftsjahr 1930. Befe Mi E eit} 1, Entgegennahme des Geschäfts: und die Notierungen für Telegraphische Aus- | 30. do: Ausg. 16 A-2/6 | 1.1. München RM-Anl | A | K - L E l A er : e eCIPZIger ). z N î 30. sowie für Ausländi Bankno N - G1d.A.111.12 f M-Anl. do. do. Kom. Ausg. 1 | Nov! Nd. A G -Vf |1(

Oswald Kroenert Nachf. G. m. b. H. | straße 2/3, stattfindenden ordentlichen | 2. Beschlußfassung über die vorzulegende Nechnung#abfchluß end E n N octlensend untes pre a Än way M D von: 29, 1.3. 34 ‘3. Bst.A.rz.100,1,10 31/7 | 1,4.1090,766 (90,766 | Berl. P 6 [1 in Liquidation. Eduard S (olz. |Sektionsversammlung werden die Mit- Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- 2 . Entlastung des Vorstands, orte " rbe“. | Schle8w.-Holst. Prov. do. 1927, 1. 4. 31 T ! Ostpr.Prov. Ldbt.GPf.| do. ba [8/1

L . o! rechnung für das Geschäftsjahr 1930. des Geschäftsjahres 1930. . Zuwahl in den Vorstand. étwaige Druckfehler in den heutigen 16, rfens L EAN Ag.1, rz.102,1.10.33|7 | 1.4.10/9IG 93G E aa 4E [8191 Tagesordnung: l -* ? Anl. 26, L. 2.1931 2 1926, Ausg.1,1.7.31|7 } 1.1.7 | 5 F 0 Qi E

(sf E E 9: Li L k Y Aufsichtsrats. : veteranen. in der Spalte „Voriger“ berichtigt | do.NM-A. A17,1.1.32 do. do. 1923 - Rheinprov. Landesb.| Ante E. iv S |

Bilanz am 31, Dezember 19 30. 1. Mitteilung über die Prüfung der sich A. Einnahmen. RM |5 . Herciusgabe einer Festscrift. den, Irrtümliche, später amtlich | do. Gold, À.13, 1.1.32 En ANDERDA Pf.SA dBerl.PfbA f. D'RMp.S| —,— [406

1931 aufgelöst und befindet fih in Liqui- Sektion 1%, Elbing. Kurfürstendamm 48/49, stattfindenden | (8194. Berlin W, Potsdamer Str. 126 111, gegeben, fo ist es dasjenige des vorlegten | 39 do. 1g9.15,1-10.26 E A LLO D fafseG.Pf.R.1, 1.1.36/8 | 1.1.7 T 100 6 d) Stadtschaften. Kolberg, den 20. April 1931. NRessource Humanitas in Elbing, Pfeffer- üncen MM-Unl L | S U [uus [ao s ab G-W 10 | 14.7 [107258 fIO 1. 10. 1924 do. do. (m.S.A-C)| 6 ———————— glieder hierdurch ergebenst eingeladen, 3, Entlastung des Vorstands und des | 1-_Gewinn- und Verlustrechnung. | 4. Wiedersehensfeier der Berliner Alt, Miangaben werden am nächften Börsen= | 5. 61id-À. A16.1.1.32| N A A0 Pon ar A La 93.5 do. do.S.A Liq.Ps.| 5 | tfiggestellte Notierungen werden mög- | do. RM, A.19, 1.1.32 © M 27,1 €93 Gold-Pf,A.3,1.7.39/8 | 1.1.7 102,58 102,256 | Berl.Pfandbr A SB|

œabres : : : 4, Verschiedenes. èM &Fahresrechnung für 1930 und“ Ab- . R R, 09 | R F t. RM-A. 27,1. 4.32 4. do. do. À.1.1.2,1.4.32/6 | 1.4.10/92G 926 E R S | | Vermögen, nahme derselben. Gesellschaftêhaus-Genossenschaft E d, Vorjahre j68 926 16481 . Sans i Ehrenmitgliedern, è bald am Schluß des Kurszettels als | do. Gold, A.20, 1.1.32| Pforzheim Gold- do. n dura aal Wi y Æbsinde-Goldpf,) 8 Adr Le Leer apittalertrage : Yerschiedenes. ihtigung“ mitgeteilt. do. RMA.21A 1.1.33 Anl. 26, 1. 11. 31 r. 100, 1. 3, 35/8 | 1.3.9 |99,75 G ,75 G ‘do. do. 26 u. S.1-3t 8 | 1410 (976 |96,75b 1,4. 1.4.

E E 28404 2. 2 Vor ar41932, |- . - des Westens e. G. m. b, H H | (s Mi - e t lufstellung des Voranschlags für 1932 » 1. Zinsen . « « « « « « | 3.105 770/10] Der Präsident: Adalbert Stier, e E My R T do. do. 1a,1b,2.1.31|7 | LLT 93,766 (3,750@ | po, do, Ser.1....| 7 | 1410 866 9456 . Verb. RM-A. 28 auen i. L. RM=A. do:. do.3, r5.102,1.4,39 .4,10/95 G 56G Lo, s, 6 0 184,5 G 84,25 G

Meblel 650 3. Verschiedenes Se Ai be h N d ® ; 6-0. S Q f rap e, * e . x i 2 7 9 . iz | G D G S - Guthaben bri Bauken « « « + 29503 Zum Ausweis der Mitglieder dient der N ——— E pf vorge o M 2 M Geh. Kommerzienrat. Bankdiskont. u.29(Feing.),1.10.33 1927, 1. 1. 1932| 6 | 1.1.7 [74,256 do. do. A. 2, 1. 10. 31/6 | 1.4.10/9006G [906 AA En mo Dad a ç J 7 e: : ., , - 0 a : z ( [ S L f 1s á out e Forderungen;in laufender Nech- 2 Mitgliedsschein; außerdem is die EGin- | [6270] Bekanntmachung. Sonstige innt E gan 617 0 43/79 vin s (Lombard 6). Danzig 5 (Lombard 6). S 1.4.10/943 G Solingen RP:-Anl. L E ait h ‘G.Pf.R.8(Lia.Pf)| 5 | 1.1.7 [91b 91,25b ua ce L 2OO ladung in die Sektionsversammlung. mit« |. Ju derx gemeinshaftl. Sitzung unseres | 7 3 ) A fti icdam 2%. Brüssel 2% Helsingfors 6. Italien 5%. | (Feingold) 1. 10. 35|8 |- 1.4.10/96,5b 1928, 1. 10. 1933 916 6 : do: do. ÈR.2.4:34/35(8 | 1.1.7 [96eb B ere A e iA Z'RMp.S| 8h 6 PÞ.0.2 S . ZRMp.S —_—

Beteiligundén + « « - « « « | 3 000|— | zubringen. Vorstands und Aufsichtsrats vom Gesamteinnahmen 172 809 596/84 ; g ug ip ecm ot N E A Ms E I 20 a Westf. Landesbank Pr.|_ Preuß. Ztr.-Stadt- T7 3999| Lassen sich Mitglieder durch Bevoll- | 27. Februax 1931 ist gemäß § 75 unserer B, -Wuda abei | _- 13 Bankausweiie v aa E en 1.4.10196ZG Weimam Gold-Ankh L de E oe Laus 1 0098,25 G schaft G.Pf. N57, | S Hude gie ires E NEOE E “ps ve[Mo en S Zahlungen r ineclebiate | * + do. Schazanweisgn. E Ps M 4 1981 1.4.10 |976 do. do. do. 26, 1.12.31 ‘6.12/93,75 G E L R 10 | D _Schuiden. erehtigte Mitglieder vertreten, fo haben | kanntmachungen der Weno senschaft durch E Ser : ; E Â Í t î î r. 110, tj, 1. 6. 33 1.6.12/1003B ies an ol E do.do.do.27R.1,1.2.32/6 | 1.2.8 84,5 G 2.7.39 64.31 bz.32 Stammkapital . «+4 |— [ih leßtere durch scriftlihé Völlincchk | dit Allgenreite* Zeitung, Chemnih, er- SEE N LRRGNEN ver 11900 738/95 E Wochenübersicht der 1hhe festverzinsliche Werte. "Bera Io gien RM-Anl| E 0 E R Lins do. do. N 9, 2.1.32 Schulden in laufender Rech- S auszuweisen. - - « » folgen zu fassen, s vtdam E e Versiche- (O PSES Le n Notenbank Meißen des Reichs, der Länder, | fälig 1. 5. 33|5 | 1.5.11/100,4b 1926, 1. 8. 1929| 8 | 1.2.8 [91,46 do. do: Komm. N. | do T S ) Elbing, im April 1931. - - + - - - |Spar- und- Kredit-Bauk Chemnitz HaPRngen e érsihhe- | vom 23. April 1931. uzgebiet8anleihe u. Rentenbriefe. do. 1928,1.11,1934) 8 | 1,5,11 91,1D ut. 3, 1. 10. 33/8 | 1.4.10/98,25 G do, do. R19/1.433| Reingewinn « « «o... 58 Der Sektionsvorstand. e. G. m. b. H. rungsverpflihtungen im} n Aktiva, RM : M Ohne Ziusberechnung. do D L R R do.do.R20,21,2.1.34 Dr. Ebbin gh aus. F ¿[he r. Richter Geschäftsjahre S 761 855 31 Goldbestand. R S 98 559 000,— Mit Zinsberechnung. Oberhessen Prov. -Anl.- o. do. do, 1990 2 8, aaa hema do. do.R22,1.11.34 / s Zahlungen für vorzeitig Dekungsfähige Devisen . 6 468 000— E E in 4 676 Es. eins 1, MDLSs Wesi Pibr.A. f Haus | | N do.do.R.23,rz1.4.35) ¿o . 16 „Sl). Li

ANAAASNSO

bt fd da ft drs bt furt) dd derd D O D N 24 a 4 3 A J A A I

/102b 6

¡99b 990 99,5 G 99,5 G 99,5 G 99% G 99,0 100,5 G 99,56 160b

[B [ I

O

bm m 2 3 f

C

© ps

löste Versi 07 Heuti Sch. ei H: aufgelöste Versicherungen | 1 168 361/90 Wechsel und Schecks . 50 807 000,— | Heutiger | Voriger Auslosungs| S] bo, D luslecungw.il d L | grundstG.R.1, 1.4.33 4. ry r * ia 35-2748 100b S L Ueberschußanteile an Ver- | | Deutsche Scheidemünzen 50 000— M, e Tw do. Ablös.o.Auskof.-Sh.| do. | —,— - Rosto Anl, - Auslosgs.- 60: MDU1,8LAABHT | 14.7 D E 32 95,5eb B |95,5b Soll. e 125 012'—|Î Noten anderer Banken . 1015 000,— Ît Met, e D E A S ä Pm A N i Sh, einf{chl. !/z Abl.Sch. R Bukaninian 2,8 (84, » do. do. R.28, 1.4.36] 96.G E Handlungsunkosten, Gehälter Verwaltungskosten und _ | | Lombardforderungen , « « 2562 000— W1.0-1000D. f.2.9.35 1.9 (93,46 [936 v Van de E S fred.Gldsch.R.1,1.7.3518 | 1.1.7 199,25b 6 99%6 do. dOMIW 132.132, 6 | 11.7 (B2G “(BLG E E 1 Steuern . « « « « | 656 304/14] Wertpapiere . . . « « « 5224 000— F fei h 17 008ba soow | Sluzlosungsseine®.. do. (256 25G d ckdverbänd Disch, Komm, Gld. 25| qs Mena E Meile e e C0 B : L p B R » ) Zwedverbände usw, 4%, Magdeburger Stadtpfandbr.| |

f 9 9051 E î î ; Ô Dertengttapiial am Schluß E S Passiva, e A 1, mit 54 a476b@ (84,76@ | Unl e Anslosungsfch. do, do 26L1 1.4.81/8 v. 1944 (Zinstermin 1. L 7) 21709 stapital am S 5 4 ab 1.8.34 mit 5 1.2:8 |84, Anl. - Auslosungs\ch.*| do. |—,—6& |—-—6 f} Mit Zinsberechnun b s Et De e S ’. 1 (Zinstermin 1. L T)| —ck— 24 (02 des Geschäftsjahres e J AONT 444119 Grundfkfäpital . «+4 15 000 000 do, Reichsschaß „K Westfalen Proving-AnL- Guischevgenoss vgs L Ss de R A j Haben. Sicherheitsrücklagen der | |Rüdlagen . . . . . . . 14130 000— W100 09, auslosb| 1.12 (87,266 [87,256 Auzslosungsscheine*...| do, 8,66 0,6 @ N 6R A26, 1931| 8 | 1.4.10 [954@ A.1-4,1.1, bz. 1.4.34/8 Gewinn aus Zinsen und Pro- Versicherten . « « « « | 6 297 668/80] Betrag der umlaufenden Zntern, Anl. d. Dt| | x § eins{l. ! Ablösungss{chuld (în ÿ des Auslosung3w.). | do.do.A.6RB27; 32| 6 | 1.2.8 |—— |—— do. do.30A1u.2 visionen ein|chl. Vortrag aus Sonstige Rüdcklagen « «. «. | 2077 620/181 Noten « « - - - . « « 65 454 0009 1260, Di. Aus | CUMUA T USORDIAE I r arte E e a 204 i 3 ees : s é L “Gz vung-Anl.), uk.1.6. 6. Vb.G.A.5,1.11. 5, —,— —,— « do, 28A. i E A E L L Sonstige Ausgaben « + + S erba dlidftiter Mde 301 000 Su baa b) Kreisanleihen E A S Ln L 2 n e V 128, auslosb. 2 . ing:,. 1929 1.4.10 . do. 23A,1, 1.9. -L0 ) Gesamtausgaben [72 809 596/84] y 7 “Kündigungsfr t G ! R Rut hei E gs GINE Bieicd dis, S s Miri 7G Mitteld. Kom.-Anl. 4,09, 0.6. 0. 4 EATT e T7 . Vi i E i 1 Folg. u. 31 I. Folg. dodo: Ag.8; 19304 1b G 75B Sp.-Girov.A.1,1.1.32 o. Grundrentbr1-37(4 | 1.4.101 —— E 11. Vilanz am 31. Dezember 1930. | " bundene Verbindlichkeiten 102 000,— Wckiäliz 201 25 20,1,7100,6b [10066 | Belgard Kreis Gald- | do.do.Ag4.1.11,268 15.11 (89:66 56 4, Mittelt Sandesut7 l , , 17

a im M M je în b e D j n Ln A A bs s =l

O

a 4-100M0MMMT®MTrNoNn p p bi t jet jt ft Pert ft jt fet furt ft

[E A

5

pt pt jt r. J fi þt R

e) Sonstige. Ohne Zinsberechuung. *DeutschePfdbr.-Anfst.| j [ Pof.S.1-5, uk. 30-34/4 *Dresdn.Grundrent.=j Anst.Pf.S1 ,2,5,7-107|4 versch.}| —;— -—,—

4

T R 5 pad H S

¡S1 1.4.5 1.1. 1,1.

co Co O

®

L 1.1.7 766 | 7466

) 5

La TA- dd J

[2 a ja ps s I

ck D C M O

o

So”

24 702/07 für Krankenversiherung der Beamten nud freien Berufe a. G.

M _— =3 ck32

F A T » “e f .- . i é : L La et E E A. Gewinn- und Verlustrechnung für den 31. Dezember 1930. : 102, fällig 20. 1. 83 E DAIRON + Ohne Zinsschein und ohne Erneuerungsschein. R R Y , E E A. Vermö RM | Sonstige Passiva . . . . 2 706 000,— i’: do. 1930, I. Folge, Anl. 24 gr. 1. 1. 1924/6 | L1.T | —5— 8 sichergestellt. 70. A e E Psfaudbriese uud Schuldverschreib

Braun. Sander. A. Einnahmen. RM B, Ausgaben. RM Grundbesiß ade 1755 oi Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, F}: 100, fällig 1. 3. 34) 1.8.0 98,46 (98,4 do, DILAGI, 1. EILSED R EEN sandbrieje uu d

STON S U T E Aar TDeA 2 - E C D : E : 00) Ciau - 8192 Ueberträge aus dem Vor- 4 N Schadenauszahlungen « . [12 475 626 fo E |Æ#] im Inlande zahlbaren Wechseln Reichs Wi: 27, unk. 1. 2. 32| 1.2.8 |79;5b Ohne Zinsberechnung, ; ; : aiv. -Vf E O Hypotheken und Grund mark 2 141 000,—. fyern Staat RM- | Teltow Kreis-Anl. Aus- Pfaudbriese und Schuldverschreib. Ohue Zinsberechnung. scheine zu ihren Liquid.-Pfandbr ; Mit Ziusberechnung. in Y

1 —_——_ A S 29 A. 11.2, 1. 9. 34/8 | 1.3.9 98% von Hypothekenbanken sowie Auteil«

Bilanz am 31. Dezember 1930. jahre: Gewinnreserve - der Mit- 59 55 | fe! l

Ï 3 1. Vortrag a. d. Ueberschuß 98 955 glieder: i \chuldforderungen . . « 152558 17711 11 27, fdb. ab 1. 9, 34] 1.3.9/ (81,9bG [81,9ebB losgs\{. eins{l. 1/; Ab | öffentlich - rechtlicher Kreditauftalteu Schlesw.Holst.Ldk Rtb|4 | 1.4.10| —— N E

ia B 2, Schadenreserve E -1 875 000 66 b 902 128,76 Schuldforderungen gegen [8820] Layer. Staatsfcha lös.-Sch, (iny d. Auslosw) 56,5 G 56,5 G g do. do. 34 1.4.10} —; unk.6..,bzw.n.rücz.vor...(n.x.v.),bgw.verst.tilgb.ab.„

__ Vermögen. En L : . abgehoben . m das Reich und öffentliche Sächsische Bank zu Dresden , 1929, rj, L. 3. 32| 1.3.9 /100,25bG |160,75B und Körperschaften. Westf. Pfandbriefamt Bk. f. Goldkr. Weim.|

Kasse y i; 97 909|78 | 3. 2) Gewinnreserven der |- 2, weiter über- Körperschaften 133 65741 W ibersi L N, 13.110, 13. 16,38) 1.6.12/1022G |1022bG | : : f. Hausgrundstiücke. [45 1.1.7 Gold-Pfdbr. R.2, j.| | | E ochenübersicht frunschweig. Staat c) Stadtankeihen. a) Kreditanstalten der Länder, - ThitrL.H.B 28.2.29| S |——Â

Ka R E Mitglieder 250 000,— i gs 9 j b raun sch Z E g I T bi Zuwachs ( Rud fiberu I 2 E E 4 e E REIS vom 23. April 1931. anl. 25, ut. 13,39 1.3.0 0446 sa R P Dt Komm Sammel s lrav@ | 2°SduidD. 313,28 Mami U L V L AI P s L Ma D . ch - : A Be 00, 29, Ul, 1.4.5 «4. y 94h Mt ns echnung, M nus cuung, Y S s\ch, S. 1*| i ) 1 1 9 H 2bft,- N

s Cra ge S Däe Aktiva. NM ki Staatsscha§ 1929, E An B 0IA E n s S | GROE T6 L L

“.

Forderuna in aufs aus dem 4 : | : i i | |

GeDeTungn in laufender 731 669179 Ueberschuß Den: lehen auf Versicherungen 836 825/30 Goldbestand. ._« «. - . -21 032 284,— M 100, rz. 1, 10. 32| 1.10 (99,5G |99,5@ unk, bis. …, bzw. verst. tilgbar ab.» unk: bis. bzw. verst. tilgbar ab. do. do. ohne Ausl.-Sch.| do. |11b@ |t1bG bzw. 1.1.34] 8 | 13,9 101,1 G j10lebG

Av Idebit M e T des Vor- 4 M Sa ludradlcae mite: Beteiligungen « « « « « | 197492677] Deckungsfähige Devisen . . 10 368 622,— Wte 20 ut 11.36 Aachen NM-A. 29, BraunschwStaatsbk * eins{l. 1/; Ablösungs {huld (in 4 des Auslosungsw:), | do: do.M. 1-5, 1929,

A DeEUIOTen O jahres 150000 |- 400 000 "2. Sonst. Verwaltungskoste Guthaben bei Bankhäusern | 88 349/90 Sonstize Wehsel undSchecks 47 494 416,24 e ca N 1.1.7 (96/b 1. 10. 1934| 8 | 1.4,10 92G bo,5ba Gld-Pfb. (Landsch) E E 4 Sn 1936, 1931| 7} versch. 98,56 98,5 G

Beteiligungen . « « «o 3 000 S [T5595 “eînshl. Schadenregulie- Rückständige Zinsen und Deutsche Scheidemünzen 91 953,602 Mbiite2s, unk. 1.10.39] 1.4.10/96B 96b Alteubuxg (Thüx.) Reihe 14, 1.4.1928 do. do.R.6 1.7,1.10.| | s

Mobilien. « o o o «] 8 000 K 1 798 959 rungsfosten . » « « « | 2892 897 Mieten. 9+ s «o o 640 416/16 | Noten anderer Banken . . 3 312 485, [M Staatsschay 1929| Augäbg.Gald:A.26. A E P do A 1 AD c) Landschaften, E exr TAA 97256 9725 6 875 919 E A . 16 E na N S S 245 728 Postscheckguthaben E, 40 111/41} Lombardforderungen . . 2 551 103,71 u s n:2.7:39 p E : A 1931 1.2.8 |— —,— . R. 22; L4. Mit Zinsberechuung. do. do. R.11.2,1.6, G E s 28.256

Si Gs retten] Gebükeen \ . : E SONET Uvdadben Cos Lans Sonstiges Vermögen « « 59 48661 Seri ao L i Race 20, fülL1.7.84 1.1.7 |93,2b do.Schayanweis28) | 511 hozga@ harga . R. 26) A2 is L DA A. cis fo. ras 612 (88; ;

4 S E é E N i Sonstige c 919% C T SIGMUEL. Berlin Gold-Schaß- E o, R. 19, Kur- u. Neumärk. | BankGold-Hyp.Pf. |

Stammkapital . « » 20 000 Kapitalerträge . . « «- 186 419 sf Gesamtbetrag |59 180 700/86 peUnl. 28, uf, 1. 3.39| 1.3.9 95 afer Et 1.4.10: (96,5b 96,8b , 17, Kred-Just.GPf. 1 1.4.10 98,25b 06256 R. 4, 1: 10. 36| 7 | 1.4.10 976 976

S 95;5b do. (Abfind.-Pfdbr) 96G 6 Bay.Landw.B. G.H.

Schulden in laufender i Vergütung des - : ; 2 Passiva. ai iu do, 29, Uk, 1. 1.40] 1.1.7 p | G Reh 4 ß Enn B, Verbindlichkeiten, Grundkapital E 15 000 000,— do. 26, tg. ab 27 1.4.10 n E 1.6.12 |86,8b 86,9 . do. R 21,1. Bt do. ritterschaftliche Pf.R20;21,31.12.30 1.4.10 | ——

a eo 234968 fiYerets «. 277 597 e Deekungskapital 47 327 444/191 M ec - : h ito | az L E Magen. «0880 000 Ing enburg-Strel. ; do. RM-A.28/ fäl. do. do. R. 18,1.1.32 Darl.-K, Schuldv. Bay,Vereinsb.G.Pf -cantirere ‘aa fin (0 E 19 334 164 - 18 758 756/54 | Rücklagen für {webende Betrag der umlaufenden fegiae T0:110, aUA,} 4.300820 21 0190048 109 L Hej).Ldbt.GoldHyp: S s e a S.1-5,11-25,36-89, Boraus ccbob ne Wehsel- s C. Abschluß. Versicherungsfälle . . « | 2885 128/34] Noten 61 676 550, Mbiite 27, uk L. 10.95f 1.4.1080D Anh 006K 93,9b D Bgw: ST. TT: 01 n D T do, S 90-98, L L) S Boraus erhobene ZBe)]el- : : N Sicherheitsrücklagen der Sonstige lid fälli Es k Etanis6 Nett nh. ab1,10,34fdb.} 7 | 1.1.7 1. 7. bzw. 31.12. 31 o. do. do, S, 1 . S. 90-93, 1. 1. 7 S i ge Ver- a 5/0). Reil 4 do.Gold-A.24,2.1.25| 6 | 1.1 [78,56 bzw. 30. 6./31.12:32 Landsch.Ctr.Gd.=Pf. bw. 1.10. 1933 E S 706 Res E E Versicherten . . « « - | 6297 668/80 bindlichfetten e « 6:14:48.932 72009 n Ge 1.6.12 do. Schahanw. 28, do. R:101.11,31.12. ba ba, Meils L do, S. 94-09, 1. 1 ves ATE f ¿,L.T.b5.1.10.

Nei acmt e Ge amtaus aben 6-0 ck00 0+ 1875 2 4 . , b z ei leingewinn . « « - o. -| 499/76 \ 5g p 8 756,54 Sonstige Rülagen: An eine Kündigungsfrist ge- I ndiindb, 1e 50 mw E 1.4,10. 100 1988! bzw. 1. 1.34 do. do: Reihe B

875 919/04 Ueberschuß der Einnahmen . . . . RM 575 408,07 1. Rülage f. shwebende bundene Verbindlichkeiten 5 597 333,03 M AM-Anl. 27 un l 1 206 390/15] Sonstige Passiva . E 13440232 M“ unf. 1. 1. 1932| 1.1.7 (85,6b À Bonn NM-A. 26 X,

Gewinn- und Verlustrechnung 1930. B. Bilanz für den 31. Dezember 1930. Rückkäufe « . « +- - eve ung Rücklage für nicht ab- Verbindlichkeiten aus weiterbegebent, Mit. Reichsb. Scha da Da E L

A A RM |, B. Passiva. gehobene Ueberschuß- im Inlande zahlbaren Wechseln Neihs- M6100, 1z. 1.9.30) 1.3.9 92266 (92,266 | Hraunschweig. RM- Handlungsunkosten, Gehälter, | Grundbesiß «.« « 962 805|—]| Reservefonds: 3 Ce d E 16 001 —| mark 1305,35. B ETCT 1.2.8 (99.756 ; E M, 1.6. 31 Steuern und Abschreibungen | 43 334/98 Hypotheken « « » 1 960 640/09) 1, Bestand am Schlusse des * Se TOtG fe E E 5 8819 E 1.20 F. 2, rückz, 100 rer has 1, 1988 n 4 a S 499/76 E F 29 959/39] Vorjahres 1 200 000,— 4 E für ab efun- 48 665/261 [ ] c f fällig 1. 4. 34] 1.4,10/04,40b B 194,4b G do, 1928 Il, 1. 7,34 Gold1925, 81.12 éteiligungen « » 346 116 20}| 2, BZuwahs 273 916/55 | 1473 916 i g g Stand der Badischen Banl F vage and dam F 410 do, do. S4, 1.8.31

43 834/34 Guthaben : retteten dene Versicherungen | Utenbk,, Gold : “[— |1. bei Banken . 417 280,45 Sea L TS aadatar- der Schweiz . . « « | 806 663/77 vom 28. April 1931. fie 1,3, unk 1. 4.98 waaglaene : Zli00ba È f do, Ras 1934 9 21,0: (A do. do. S5, 1.8.33 | L Mt Sonstige Verbindlichkeiten 592 839/35 Aktiva, H ‘31.4, uk.2.1,36 Me oos anw.28,fäll.1.5:32| 5 | 1.5.11 [107,66 : do, do. GM (Liqu.)

1 Gewinn aus Zinsen und Pro- 2. bei anderen lieder: 09,40 Mv R 5 2 visi T g Versi y 5 37 E / | 36 Goldbestand . . .… . . 8123 60% ;5 1.6, Uk.2.1.36| 1,4.10/94,66 7/94, Dresden Gold-Anl. do.do:GKS2,1.7.32. visionen einsch!1. Vortrag aus Versicherern 8 295,22 | 425 575/67} 1, zu Beginn des Jahres Gesamtbetrag [59 180 700/86 | Deckungsfähige Devisen . 2777 489,— M" Le.-Goldrentbr.| 1.4.10/96,26b'G'/9 Geb. " 1988, 1, 12.99 8 | 1.6.12 | —— 00, E GL L do, Schayanw.,rz.je o. dedo:S.1,1.7.2

G E p F C E , , , , v) 1929 . .. . » « « « [43 834/34 Gestundete Beiträge - - 3777/03 400 000,— Das in obiger Bilanz unter I. der Ver-| Sonstige Wechsel u. Schecks 18 E 228 Dhne Zinsberechnung. 41.10.33,34,85424| 8 | 1.4,10 bea Preuß. Ld. Pfdbr. A. , 8

[ey

AMNTNRAINNIEINRND S

i f bs 4 fs fs fu fr s js dus

00

Z

28

n D

85

B2S

EBS ©

SBEE SESES

hp haet ee L [7]

La g b a A Fa ba 24 2A d fs

aoNRNIIDDNON ao

do.do.LigPf.oAnt\s{ch L do. S. 100-108, L.L., Anteilsh: 5. 5%,Liq.- 1,4.,1.7.,1.10.1935 G. Pf. d. Ctr. Ld\{.if. L do.S.109-110, 1.1.36 Lausih.GdpfdbrS do. S. 1—2, 1. 1. 32 Meckl. RitterschGPf. do. S. 1——2, 1.1.32 do. do. do. Ser. 1 do. Komm. S.1—10 do. (Abfind.-Pfbr.) do. do. S.1,1.1.32 Ostpr. lds{ch. Gd.-Pf. Berkl.Hyp.-B.G.Hyp do. do. do. Pf.S.5U. 6,30.9.30 do. do. do.

do. e L 50. do. do. Abfind.-Pfbr.) Pom. ldsch;G.-Pfbr. do. do. Ausg. 1 1.2 do. do, Ausg. 1 do. (Abfind.-Pfbr.) do.neuldsch.fKlngdb G.Pf.(Abfindpfbr.) Prov.Sächs. lands. Gold-Pfandbr... do: do. 31. 12. 29 do. do, Ausg. 1—2 do. do. Aus8g.1—2 do. do. Liq.-Pf.. N ohne Ant. - Sch, Sächs. Ldw.Kredv.G. Kredb.R.2,1.10:31 do. do. Pfb.N.2X,30 Schles.Landsch,GPf. Em. 1, 1. 4.1930 do. do. Em.2, 1.4.34 do. do, Em. 1... do. do, Gm. 2 do. do. 26, 1.11.31 do.. do. Em. 1 do. do. 27, 1.11.31 do. do. (Liq.=Pf.) do. do. 1926 (Liq.- ohne Ant.-Sch.| 5 | 1.1.7 |88,7ebG |88,9eb B Pfdb.) o. Ant.-Sch. Anteilsch. z. 5h Lig.- | Anteilsch, z.4)/hLiq.= G.Pf.d.Schles. Ls. E 11,76 G G.Pf.d.Braunschw.

do. R. 12, 31.12. 34 1.1.7 |92,5hG do.R.3,4,6,31.12.31 do. R. 5, 30. 6. 32 LAS h —_—— do. Gold-Schuldv. 1.4.10 |92,5bG M. 2, 31. 3..32 do. do. R.1,31.3.32 1,6.12 [93,25 G Lipp. Landbk, Gold- Pf. Ri. 1, 1.7. 1934 1.1.7 |92bG Oldb. staatl. Kred. A. 1.1.7 [92,48 5B Gold1925; 31.12.29

versch. |100;756 L1.T | —;—- G 1.4.10 [96,256 1.4.10 |87,25b-G 1.4.10 [8,756 876

; [1006 100b-G 100,25b G ebr y G

o An» 2-00 o

-2 0 TNN o D o ea I

? 000T

D “16al 12 000T,

Saben. G 6 G

o H-R n PADE

t. p A t O

is

m 7 _ 0-1-2 DO 30 a Do

do. Ser. 4, 1. 1.33 do. Sev. 5, 1. 4,33 do. Ser. 6, 1.4, 35 do. Ser. 2, 1.1. 32 do. Ser. 3, 1. 10. 32 Braunschw. - Hann. Hyp. «Bank Gold- Pfbr. 25, 31. 10.31 do. da. 24, 30.11.30 do. do. 27, 1.11.32 do. do, 28, 1.2.34 do. do. 29, 1.2.35

—— | Rückständige Kapitalerträge 40 780/17} 2. davon in bdár * bindlichkeit i D i |

13 634/34 | NüEständie y indlichkeiten mit dem Betrage von | Deut|he Scheidemünzen do. Gold»-Anl.1926 S

L L LEREN stände . . . « « « | 189 329/60} abgehoben . 202 128,76 | 197 871/24 |RM 47 327 444,19 ei - «34980, Nt deutschen Rei 58ho H T4 3 do. do. Reih18,15

Ländliche Senate Seiligenstadt | Beitragsrüstände . . . « 136 522/58} Unterstüßungsfonds 50 639/25 | kapital ift gemäß g 56 Abi 1 des Gesetes L n, N 1 282 680,— Midl M P do, da. 08,2 1.208 Mid 84,9h_ ù do. gg E -_m. b. H, Kassenbestand einschließli Guthaben der Vertreter . 18 166|60 | über die privaten Versicherungsunter-| Wertpapiere . « « « « - 10 049 2686 Anl.-Aus losgs\{*| do. Ves E do. Gold-Sthahanw. E A do.do-M17,18,1.1.85

Sander. Postscheckguthaben « - 21 832/30 ; i I iae Akti 862, TrgerS s , älli 98 da Guthaben anderer Versiche- nehmungen vom 12. Mai 1901 berechnet. | Sonstige Aktiva . . . 28 299 suegerStaats-Anl. qui L 1.6.20 d s E

ungs sungsscheine® 57,1hG [57,9 1988, 1. 7.98 8 | 1.6:12 e do. do. R. 10, 1.4.33

4A M P &@

.

O Fs fs I D =I fd A =I §3 =I I J sers bus sud as J I SI 2D D BA-ANTMITINANN N05

- O08

L A 164 600|— Leipzig, den 18, März 1931

E D ; j rungsunternehmungen 9 210/51 zig, de . März + Passiva. _ Mtinrger Stein Sonstige Aktiva « e «e - 3 598/10 Barkautionen . - - « « 98 962/15 Hermann Eckert, Grundkapital E L 8 300 000, bu dne Auslo sagt. 5,66 5.8b-G do. 1926; 1. 7. 32 1.1,7 |84%G 84% G O U I A IDIS

S S E 7 F 0, do. M. (, Li.

Sonstige Vassiva . Matkl i ; F 3 300 000,— Étaats «8 N Düsseldorf RM=A. Sonstige Passiva « « « 56 361/76 jematiker der Gesellschaft Rücklagen Wulsungé scheins , (67G [57G N°026, 1. 1 92 Let D LA Iacis

12. Unfall- und Fuva- T E + #9 575 408/07 | Die Richtigkeit des vorstehenden Rech-| Betrag d, umlaukpn. Loien 19 052 800, De ne E do.do.Mom.Îì.12;98 lidenverfiherungen S 7285 036/13 | gungSabschlusses und dessen Ueberein. | S n dtiGfeitn e 19 364 6288! Sa Senn] 1 suv (s | ad Mau ®| 1-430 10 dae: 9A d Leipzige : u ü i 2 i ing mit den ordnungsgemäß ge- Ñ A, nte E s berfeld RM-Aul. ras do.do.do.R20,1.7.35 s pziger Verein für Kenuleuversichérung der Beamien und freien | führten Büchern bescheinige ih hiermit, | An eine Kündigungsfrist i E scheine*..| do, |56,26b [56,75G e aaa 4.10 (98b : do.do.do. R.6,1.4.32 O Z ETDEE Leipzig, den 18, März 1931 gebundene Verbindlich- g Ablösungssculd (in 4 des Auslosungsw.), | do, 1926, 31. 12: 31| 7 | 1.1.7 |—ck—S 8 do.do.do. R.8,1.7.32 Berufsgenossenschaft der Fein- L Der Vorstand. Lindner. Br. Nudolf Sch önwiese feiten . . . . . «. . 17489 100% MNE Werben. Unt e 166 Wurtt Wohngskred. mechanik und Elektrotechnik Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung habe ih geprüft und| ständiger Revisor der Gesells@aft. | Sonstige Passiva... . 1188 On dal. fal. 2. 9.00l in 4 | - | —— Essen Wn O.Oyp-PE:R2,1.7.32 “Mitdoud ae Fserlohn. mit den Büchern des Leipziger Verein für Krankenversicherung der Beamten und | Leipzig, den 18. März 1931, Verbindlichkeiten aus weiterbegebenc W Ausg. 19, 1932| 7 | 1.1.7 84,756 O Ps: L Us Die. N E | freien E E n D S befunden. Leipziger Lebensversiherungs- |im Inlande zahlbaren Wechseln: Reih s 1.1.7 | 2,766 | 2760b@ er A F ÉRT 1.1.7 |89;76b C S M rzen beige odeniiule Ta a E pzig, den 23, März 931, Ï E : Gesellschaft auf Gegenseitigkeit | mark 886 884,90. t pre: Ungel,, vevloste u: unverl. Rentenbriefe. | do, Schapanw.1929,| |, do. Schuldv. Ag.26, L S DeE E ion VI der Zerufs- | Diplombücherrevisor Curt Roßberg, von der Handelskammer Leipzig öffentlich (Alte Leipziger). Badische Bank, vsenshe agt, b, 81.12.17|26,4b |26b 6 fällig 1. 10, 82 1.4.10 (98,8b L. 10. 1998 genossenschaft der Feinmechanik und Elektro- bestellter und vereidigter Bücherrevisor, Tiedke. Dr, Houget. |

=-4 20

I

L117

2AM NMNNnI

f:

mers norcccecerecceee £E t t amit tot bebe p bebe Le

2

Schlw. Holst. l\ch. G.j10 | 1.1.7 | —,— —,— Hannov. Hyp.-Bk.[f.B- do. do. LL.7 256 G [97,25b G Braunschw. - Hann. do. do A.30,31.12.35 1.1.7 [101,56 [101,56 HypB.GK 31.10.30 do. do, Ausg.1926 L.L.T . do. do. do, 31.10.31

pt fet ret pr Do bs

90b b G do. do; Ausg,1927 LLT „Bb do.do.d0.27,L.1L.34} do. do. Ausg.1926 AET T —_— do. do. do., 31.12.28

T. m p O