1888 / 58 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P

E E 2

A Woll-Wäscerei & Kämmerei in Döhren bei Hannover.

Die ordentliche Generalversammlung der Actien - Gesellschaft Woll - Wäscherei «& Kämmerci in Döhren bei Hannover findet am Dienstag, den 20. März d. J., Mittags 12 Uhx, in Kasteus SStel in Hannover ftatt.

Tagesordnung : S : 1) Vorlage der Bilan; sammt Gewinn- und Verlust-Conto pro 1887, sowie der Berichte des

Auf bts ratbs und des Vorstandes zwe>s Decharge-Ertbeilung.

9) Erlediaung der sonstigen in den $8. 36 und 37 des Statuts vorgeschriebenen Geschäfte, namentli der Wablen. 3) Aenderung der $8. 3, 5 und

Die Herren Aktionäre werden ge rabme an der Generalversammlung beredt zen,

in Hamburg bei Herrn I. H. de la Camv junior, in Maélbaufen i./Thür. ‘H, Oppent Bereins E r

7 Wortlaut der Statut- Herren A auf ;

nr 10T2 lie & nILD

0mm “Böge h den T M:

O [muy

T

17] Deutsche Gesellshaft für Bergbau in Spanien.

erren Actionaire werden biertur& zur vierten ordentlichen Generalversammlung

Freitag, den 23. März 1888, Nachmittags 47 Uhr, im Bureau der Herren Günther & Rudolph bier, Seestrake 4, eingeladen. As: . i Nerlust-Conto, sowie Bericht des Vorstandes

1 2 $. e8 R 4 Bilanz und dcs Gewinn-

2

_D

S

tgliedern. - E ion ausüben

r vor der Gereralversammlung bei

e

+= e - G c F _— “< co Pr

-

L i 94 d - Ft + utt s 2 Ta - der Statuten - ici 2 - zu depontren.

E f Q M N fs ericht liegen rom 8. März an im Bureau der Gefe

S L 7

wollen babe en ihre Actis O erren tbe er È Ru Ki r 11715

ian ah Ge

e-r E M4

m. 114

cs

lli<haft zur Verfügung

4 t. tem er i

S M +5 Le Actionaire aus.

Dresden, den 29. Februar 1888, Deutsche Gesells schaft für Bergbau in Spanien. Der Vorstand. E Albert Engelmann. Frank Karuth.

A

D S. O05 [59391] Bilanz per 31. Dezember 1887.

Activa. T E Passiva. E74 P) Immobilien-Conto 5 599 806 02/1] Actien-Capital-Conto . .. . 690 000 IN Alzeret-I teubau «Conto . E E . e 74 159 39 Hvpvotbeken -(Tonto . . G . e 300 000/— Meobilien- Sonto ... . .} 158 852/23] Delcredere-Conto . « 10 705 73 Hrpotbeken-Tilgungs-Conto . 11 140 —|| Amorti! ations-Conto E 46 959 82 Efecten-Conto N 50 259 —|| Extra - Abs@reibung auf Braueret-

N 70241 G7 Ks 9 000 Ga. 798097) geo _2 000/— Conto-Corrent-Conto . ; 133 378 86} Refervefond-Conto y 37 700 Borraile 129 696 47} Special-Reservefond-Conto ; 50 000

Erneuerungsfond-Conto . . . ... 40 009 De 66 000 C 10 367 05 Bortrag auf neue Re<hnung . …. 1459 34 1165191 94 1165 191 94

Actien-Brauerei Hof vorm. Gebr. Angermaun, Hof i. Vayern.

Der Vorsitzende des Auffichtsraths. Der Vorstand.

Hch. Wegmann. Carl Angermann.

Laut Beschluß der heutigen Generalvers atr mlung gelangt Coupox Nr. 3 unserer Actien mit M ne von beute ab bei den Herren Kester & Bahmann in Münhen und an unserer Cassa

zur Einlösung. : - Hof i. Bayern, den 6 Februar 188

Actien - Braucrei Hof vo rin. Gebr. Angermann, Hof i. B. Ca C

Iman mann.

D

«o

1g

[59 410] , a -ie ° 2 . - Kammgarnspinnerei Koe<lin-Shwary & C“ in Mülhausen i. E,

Activa. Vilanz pro 31. Dezember 1887. Pu Sten “u 4 #“ 4 SFmmoktilien und Maschinen 9 591 013/20 Actien-Kapita Gn 2200000 Cafa- und Weciel- E 282 167/52 H. E L00000 Mollen- und Waaren-Conto . 9 326 836 72 Eredh En A E, 1 902 141 221 Referre-Conto i 220 090 BVorsichtéfondss- (Fonto E S 247 47372 (Gewinn- und Verlust-Con ito S 89 084 48

7 102 158 66 7 102 158 66

Soll, Gewinn=- und Verlust-Conto _pro_ 91. Dezember 1887. Haben. «“ 2 M. 1A Dividende : ; 88 000|—| Gewinn-Vorirag . S9 084 48 Uebertrag auf Vorsitsfonds-Conto . 1 084 48h 59 054 25] 59 084 48

C4 ( ] a D E Dürener gemeinnützige Baugesellschaft.

Activa. ; Vilanz pro 31. Dezember 1887. Passiva. Grundftü>e und Gebäude. . . . , H105791.35] Actien-Conto ee C e ce MLIOORO Relt-KausPrelse . - + + a 20187. 54) Caution des Rendanten . e 900.— n 0 186.001 Geo . . . é. » 221030 S 207.25 Amortisatior8- u. Erneucrungs-Conto e. 6000.—

Extra-Ref e ‘Coo . . e 3000.— Reserve-Cont e 800.— Gewinn- E Verlust-C o... M M 1263(3.32 #6 126373.32

_Soll. Gewinn: und Verlust-Conto. e Haben. Berwaltungtkosten, Steuern und Repa- _ Saldo am 1. Januar 1887... . H 313.88 S . A 1323.86] Pact- und Zinfsen-Einnahme .. . 5519.91

Anfertigung und Stemvel der Aktien- A S A 126.—

Mo 819,— Saldo ¿ DOLO.09

Pro 1887 34 9% Dividende M 3528.— Zum Reservesonds . . . 200.— neue Rehrung , 88.93

M 3816,93

, A , Saido auf

4 595979

k Ben 0E San, h é _ Wilh. Bender C. K. Hoffsümmer. Benno Schoeller. Die DVividente pro_1887 wurde fistgeseßt auf 34 °/ vom eingezahlten Aktienkapital mit M 7,00 pro Akiie und kann vcm 1, Juni ab bei der Dürener Volkébank erhoben werden.

[59393] Bilanz des Bau-Vereins „Potsdam“ Actien-Gesellschaft am 30. September 1887.

Activa. E # I Passiva. M S An Conto für erworb. u. niet begeb. Actien 356 400 —| Per Actien-Capital-Conto . . 600 900 Grundstü>-Conto I... #11 705. | Hypotbeken-Conto . . 125 120 do. do. II.. 36 534.40 | Ovpotheken-Cautionen- „Conto 22 000|— 2 do. I 2000 138 2394 z S S Î cs Utensilien-Conto . 186 09 « Partehn-Gonto . . Ar FIA ë E Conto zurStraßenregulirung 22 000 —| » Cautionen-Conto . . 2450

Effecten-Conto . . E 666 : j

Straßen-Cautionê- o A 2 450|—

C 213 79 | Gewinn- und Verlust-Conto . . . |__235 880 72] E 756 036 30] 756 036 30

Gewinn- und Verlust-Conto

Debet. am 30. September 18387. Credit. f A 2 An Verlusl Borg 4 227 937/33) Per Pacht- und S - 5 010/65 S 20:68h Bilanz-Conto. . . 235 880.72

Hausreraraturen-Conto . 2 00735 |

- Bil en-Conto P 8 771 60 | - O Soo 5 : 2 154 41 210 891 37 210 891/37

Der Auffichtsrath.

Alb. Lehmann.

Vorstebß ende Bilanza ufstellung baben t

F. Loeffler.

der GesellsGaft übereinstimmend gefunden. Berlin, den 1b Februar 1888.

Gustav Blankenstein.

[59407]

August Wolff

Der Vorftand. Emil von Berg.

wir geprüft und mit den ordnungëgemäß geführten Büchern

ceribtliber Bücherrevisor.

Mechanische Baumwoll - Spinn- & Weberei Kempten.

Activa. Bilanz pro 31. Dezember 1887. Passiva. t l Sb A Immobilien-Conto. . . 500 595/94} Actien-Gapilal ... …. .. . } L800 000/— Maschinen-Conto . . 1 095 572/57} Nicht erhobene Dividende . . . . 100 Nenans<affungs-Conto . : 92692400 Gpatlafse_ 1 241 383/99 Baumwoll-Garn-Tücher und Mate- : Unterstüßungskasse für das Fabrif- E La Roe s s I O E O Cafsa- und Effecten-Bestand . . . | 514166 30}| Reserve-Conto .… ... . . .}| 600000— Debitoren A 465 776 50) Special-Reserve-Conto . . 90 000 Dispositionsfond-Conto . . . 5 000 G E 69 676 13 Gewinn- und Verlust-Conto: Gewinn - Vortrag : : vom Jahre 1886 A4 80 462. 79 1 Gewinn pro 1887 „, 351 034. 3! 431 547 18 3410 5658 01 3 410 568 01 Soll. Gewinn- und Verlust-Conto pro 31. Dezember 1887. Haben. M [M M [J oa 66 507 02jj Gewinn-Vortrag vom Jahre 1886 80 462 72 Gener. 326 159 11} Fabrifations-Conto der Spinnerei u. L Gewinn-Saldo : E a 743 750 52 Gewinn - Vortrag _ Jahre 1856 #4" 80 462. 79 Netto-Gewinn vom e S Jahre 1887... 891 084. 39 431 547/18 824 21331 824213 31 Zufolge Generalversammlungs-Beschlusses vom Heutigen wird ram 31. März d. J. fällige Dividenden-Coupon Nr. 12 unserer Actien mit

der Gesellshaftéfaïe dabier von beute

109 Mark bei dem Bankkh ause Pasl von Stetten in Augsburg,

an ¿ingelóît.

Kempten, 28. Februar 1888. Mechanische Baumwoll-:Spinn- & Weberei Kempten.

Der Aufsichtsrath.

Carl von Stetten, V

Vorsitzender.

a

bei der Bayer. Notenbank Filiale K

Der Vorstand. Heinrich Düwell[l.

empten und an

9%] Deutsche Dampfschifffahrts Gesellschaft „Kosmos“.

Dehet. Gewinn- und Verlust-Conto ultimo Dezember 1887. Credit. M S « [4 An Unkoften-Conto, ver Saldo ; 7 394/15} Per Saldo xon Anno 1886 . ._, 3 37016

Steuer-Conto, pro 1887 gezahlte Gewinn der Reisen im Jahre

Gon. 20 818 1887 . 344 366 22 2 Abl Sreibungen A 14940079 , äInteressen-Conto, verdiente Zinsen 52 415 36 Dividende à 5 2% auf e Post-Conto, Einnabme. . 2 678 65 At: 4 500 000,— 225 090—| , Aoio-Conto, Courêgewinn. . 260 87 L I, 478 54 L 403 091 28 403 091 25 ÿ

Der Aufsichtsrath:

Ad. Vorwerk. Rud. Bra. C. Gustav Gabel.

Nachgesehen und mit den H. R. Canel sen.,

G. $ als Revis

Hamburg, im

Eduard O. Barwasser. G. A.

Ernst Rittscher

Februar 1888,

Der Vorftand :

H. Staude.

-, Büchern übereinstimmend gefunden:

C. H. Schaar, soren.

S. Woegens.|

Debitores. Vilanz ultimo Deze mber 1887. Creditores. A A é [31

13 Dampfschiffe, BuEwerth . . . | 3362 000/—|} Capital-Conto, Actien-Cavital Mobiliar-Conto, Buchwert e 484 —; A 5 000 0C0.— B Inv ntar- «Conto, Ausrü! stung#-Gegen- T 90 2/59 Einzablung 4 500 000

fande . , S 4 808/70 Reserve-Conto, laut Gesez. . 500 000 Moorings in Valparaiso . 4 000—}} Conto für Kesselerneuerungen und O. : __ 94361] große Revaraturen. . . . . .| 5882711? Norddeuti<e Bank, Giro-Conto . . | 20064118 Asecuranz-Reserve-Con O... T 2s Effecten-Conto . : 18 525 94 ‘erie Creditore 32 053 77 Fremde Wechfel-Conto . . . . . } 663 135/35 Aecepten-0 «Conto, für laufende Accepte 18 9615 Depot-Conto, Depots bei ‘hiesigen „4 aag! | Paffage-Conto, für no< laufende

E 160 000 —; Paÿfage-Anweisungen 4 8 091 Hypslheten-Gonlo . . ... - 96 509 —}] Affecuranz-Conto, Vortrag für no< Interessen-Conto, Vortrag auf Anno 1 zu zahlende Prämie . 91 368 5

S 9 264 89 Dividenden-Conto, pro 1884 nit er- | Hvrotbeken- und Wertbpapiere für P hobene Dividende . 36

A

Reserve-Conto . 500 000 —}} Dividenden-C t-Conto, pro 1885 nit er- Hvvotheken- und Wertbvapiere des | Bbobene Dividende : 48'—

Conto für Kefselerreuerung und _! Dividenden-Conto, pro 1886 nit er-

große Reparaturen . . 8 582 954 57 bobene Dividende . j 120 Hvpvotbeken- und Wertbpapiere für : 4 Divide nden-Conto, pro 1887 zu ¡aß- |

Assecuranz-Referve-Conto. . 260 250 ‘ina Dividende. 925 000 Yleue Börfenballe, eine Actie . Ä 4 000 Gerwrovinn- und L Verlust-Conto Saldo Diverse Debitores . . - 18090254] pro 1838 . l 478 2 Debet-Saldo der pendenten Reisen ; 153 413 90 O |.

6 2468 6 158 824

Hamburg, im

Der Aufsichtsrath :

r Gustav Gabel.

Raa und mit den Büchern übereinstir

f. Rud. Brach. Eduard H. Barwas fer.

Ernst Ritter.

F, H. R. Canel sen, als Revisoren.

Februar 1888.

Der Vorstand :

G. A. H. Staude.

mm gefunden: C. H. Schaar,

s Ss r

O

S. Woegen®

¿ Ds,

Ste>briefe und UntersuGungs-Saten.

Berkäufe, ta agen, Verdingungen 2.

Verlooîiun

L

Zwangs PoENredungen, Aufgebote, Vorladungen u. dergl.

g, Zins: Eig X. von ofentliben Papieren

Vierte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußis

Berlin, Sonnabend, den 3. März

[«| Deffentlicher Anzeiger.

0 A e

hen Staats-Anzeiger.

1888,

. Kommandit-Gesells<aften auf Aktien u. Aktien-Gesells. Berufs-Genofienscaften.

Wochen-Ausweise der deutshen Zettelbanken. Verschiedene Bekanntmacbungen.

5) Kommandit - Gesellschaften auf Aktien u. Aktien - Gesellsch.

[59489] Preußische E24 Actien - Bauk.

Die Herren Aktionäre der Preußis&en Immobilen- ctien-Bank werden hierdur< in Gemäßheit der 93 bis 25 des Statuts auf

Sonnabend, den 24. März cr.,

Nachmittags 25 Uhr,

zur achten ordentlichen Oas im Éieinen Saale des Englischen Hauî Mobren- traße Nr. 49 bierselbft, eingeladen.

E Die Vorlagen

für die Generalversammlung siud :

a. der Geshäftsberiht der Direktion pro 1887,

b. der Bericht der Revisoren,

C. die Iabresbila ans,

d. die Feststellung der den Aktionären zu zahlenden rig idende die Ertheilung der Decharge, die Wabl von 3 Revisoren zur Prüfung der Bilanz pro 1888,

Un E: 4

t, D

o. der Antrag de ÄÁufsibtératbs und der Diref- tion auf bänderung des S. 31 B. des Statuts.

Die Legitimation der Herren Aktionäre zum Er- ¡&eine r Stimmenabgabe in der General- versam ist na< S. 24 des Statuts dur D 2 ftien-Interimsscheine oder von D nen der Reichsbank unter Beifügung

en Nummern erzeihnisses bei der

cs e.

Direktion Hinter der Katholischen Kirche N 28 bierjelbst während der Geschäftsstunden U Morgens 9 bis Nachmittags 4 Uhr, spätestens drei T vor dem Tage der Gen neralversammlung,

is zum 29, März cr., zu führen. Die Eintritts-

s T e

rten mit der den Herren Aktionären gebührenden E Es E E U M a4 Stimmenzaël f fönnen bei Q evomrung der Fttien in Gmvpfang gencmmen werden.

Den Ges<äftsberiht und die Bilanz pro 1887 werden wir rom 9. März cr. ab auf Verlangen aus- bändigen.

Berlin, den 1. März 1888,

Die Direktion. I. Charrier.

2

Stephan.

N

Actienbauverein „Passage“.

Die Akticräâre der Gefellshaft werden hierdur< zu dec am Sonnabend, deu 24. . März 18SS, Nachmittags 5 Uhr, in der „Paffage“, Eingang Bebrenstraze Nr. 52, stattfin denden 17. ordent:

lichen Generalversammlung ergebenft eingeladen. Tagesordnung :

p) 55 5 2: tz At -

1) Vorlage des Geschäftsberichts, sowie de Vilanz und des Gewinn- und Verlust-Contos pro 1887,

2) Berit der Revisoren

s c lena 9 Q A - T oteiésllis >

3) Ertbeilung der Decbarge und Feststellung der Dividende.

4) Wabl von Aufsihtêärathsmitgliedern

5) Wabl von Revisoren.

6) Ans auf Pad ciner Pension an ein

s Mitglied der Direktion. Gleiz citig werden die Aktionäre der GesellsHaft zu einer am Sounabend, den 24. März 18S8S, Nachmittags 65 Uhr, in der „Passage“, Eingang Bebrenstraße Nr. 52, stattfindenden außerordent-

| lichen Generalversammiung ergebenst eingeladen.

A: : 1g der SS. 2, 27 u. 29 des revidirten

Qn

@ r =

3 des Statuts werden die Aktionäre , wel>e sich an den Generalversamm- eiligen wollen, ersuht, ihre Aktien ohne bogen mit einem dopvelten Nummern- f bis N od, den 21. März cr., Abends ; Ubr, bei de e des : Actienbauvereins „Passage“

@ cs S co 41

;; s i A “D ( = ctr d O3 4 —_- me do

t

-1 1 6s

4 c. Cy

ju deponiren.

Verlin, den 2 März 1888, Der r Aufsichtsrath. eopold Friedmann.

‘Dampfschifffahrt Gesellschaft Globus.

5. odentliche Generalversammlung Moutag, den 26. März 1888, Nachmittags 4 Uhr, im fleinen Saale der Harmonie. Tagesordnung : 1) Rehnungsablage und Gesc<häftsberiht des __ Jahres 1887. 2) Wabl eines Verwaltungérathëémitgliedes an E des statutgemäß aus ssheidenden Herrn A. Petersen. :

3) Wabl eines Ersaßmannes, 4) Wabl eines Mitgliedes zum Aufsi<tsrath an Stelle des statutengemäß aus {eidenden

Herrn P. Petersen I. N.

LeA Wabl cine ; Ersaßmannes.

D e Aktionäre, wel<e dieser Generalversammlung bestdobuen wollen, „werden ersucht, gegen Verzeigung ibrer Aktien zwei Tage vorber Einlaßkarten im Comptoir der Gesellfaft. Schiffbrücke 30, abzu- fordern.

Flensbnrg, 2. März 1888.

Der Verwaltungsrath.

H. A. Petersen. Frd. W. Sel>. Peter F, Pete rsen. J. Maten. J.L. Lassen

is, Pommersche Dampfschiffs-Gesellschaft

F. JFvers. Die Herren Commanditisien werden hiermit gemäß 26 des Statuts s zu der am Sonnabend, deu 24. März d. J-., A 45 Uhr, im Büreau des Herrn Geheimen Justizraths Wend- landt, Rosengarten Nr. 1, hierselbst stattfindenden außerordentlichen Generalversammlung er- gebenst eingeladen.

Tagesorduung :

Antrag des persönlich haftenden Gefellshafters auf Bevoll mätigung desselben, unter Zuf ms des Auffi tsratés, einen Erfaß-Dampfer von nit unter 1000 Tons Tragfäbßigkeit zu faufen oder hey bauen.

Stettin, 1. März 1888.

Der persönlich haftende Gesellschafter :

F. Ivers.

O7

5%] Pommersche Dampfschiffs-Gesellschaft

F- Jvers.

Die Herren Commanditisten werden hiermit gemäß 23 des Sta tuts zu der am Sonnabend, den

- März D, See ZOCMTESE 4 Uhr, im Büreau des Herrn Ss stizraths Wend- landt, Rosengarten Nr. 1, cerselbst stattfindenden s Generalversammlung ergebenft ein- eladen

20 4

Tagesordnung :

1) RNectenschaftéberit.

2) Vorlage der Jabreëzabre<nung und Bilanz.

3j Fe stitellung der Divizent E

4) Ertheilung der Decharge.

Stettin, 1. Viärz 1888.

Der Vor sigende des Nunffichtsraths :

T h. Lindenberg.

Lagos Compagnie Laferme

Tabak- und Cigaretten Fabriken Dresdeu. Der unterzeihnete Vorstand ladet die Aktionäre

der Gesellschaft cin zur

dreizehnten ordentlichen Generalversammluug Sonnabend, den 24. März 1888,

Nachmittags 4 Uhr, ptoir der Gefells

im Com aft, gr. Plauenshe Straße E Ta Tagesordnung :

1) Jahresbericht der Direktion.

2) Bericht des Aufsidhtsrathes ü ber Prüfung der Iahresre<hnung und Bes(lu Baur g über die Gewinnvertbeilung.

3) Ergänzungëwahl ‘von Auf? ihtsrath und Di- rektion.

Die Aktien sind behufs Berechtigung der Theil- nahme an der Generalversammlung bei der Direk- tion in Dresden zu deponiren.

Dresden, 1. März 1888

Der Vorstand. A. Spies. G. Spies

[59392]

Die Herren Actionaire unferer Gesells<aft werden hiermit benahridbtigt, daß die zweite Serie Divi- dendenscheine nebst Talons zu unseren Actien von jeßt ab im Bureau unserer Gesell<aft gegen Rü>-

Î O na< Reibenfolge der Verzeichniß verabfolgt werden. Bei Sendungen von au userb alb ist anzugeben, unter wel<{e 1 Wertb die neuen Dividendenbogen z:urü>- ae aud sind. den 1. März 1888.

Vromberg, / Bromberger Hafen- Actien-Gesellschaft.

Albert Bed>ert.

=

Nummern geordnete

[59 3392] Mes ordentlichen Generalversammlung twer- den die Actionaire der biesigen

Actien Badeanstalt

auf den 28. März d. Irs., Nachmittags 4 Uhr, hierselbst im Stadtverordneten-Sißungs faale zur Bescblußfafsung über nachstehende Tages- orduung e ergebenit eingeladen:

a. Geschäftébericht.

b. JIahreêbilance nebst Bericht der Rechnungs: Revisions ;-Kommission.

c. Ertheilung der Decharge an den Aufsichtsrath.

d. Die Wabl eines Vorstandêmitgliedes an Stelle des Herrn Gustav Cantrowit.

e, Die Wabl eines stellvertretenden Vorstands: mitgliedes an Stelle des Herrn Otto Berg.

f. Die Wabl zwoeier Mitglieder des Aufsichts- raths und zwar an Stelle des Herrn ps Levy und des verstorbenen Herrn Stadtrat Zühl.

g. Antrag des Aufsichtsraths und des Vorstandes auf Zulassung des Antrages auf “Auflösung der Gesellschast.

Zur Feststellung der Legitimation über die Stimm- berechtigung in der ordentlichen Generalversammsung werden die Actionaire ersubt, unter Vorzeigung ihrer Actien, ih bei dem Mitgliede des Aufsichtsraths, Herrn Moritz Levy bierselbst, Markt Nr. 4, bis spätestens den 28, Maärz d. Irs., Mittags 12 Uhr, zu melden,

Stargard i. Pomm., den 28. Februar 1888,

Der Auffichtsrath und der Vorftand.

[57106 i

Arnstädter Bank, v. Külmer, Czarnifow «& Co.

Die Herren Aktionäre werden biermit zur XI. ordeutlichen Generalversammlung, wel<e am Dounerftag, den 8. März, Nachmittags 3 Uhr, im Saale der „Goldenen Henne“ bier ftattfinden wird, eingeladen.

Tagesordnung :

1) Gescäftsbericht der P haftenden Gef elle schafter und Bericht d es Aufsichtsrathes über Prüfungen der Recennaen und Bilanz für 1887,

2) Entlastung der persönli haftenden Gesellschafter und des Auf: ¡btératbes sowie Festiezung der

_ Dividende pro 1887.

3) Neuwabl an De.

Die Herren Aktionä welche an die jer General- versammlu E n u Geoiblibelt der Bestimmung im 8.19 Absatz 4 des Gesellsafts- Vertrages theil: nebmen wo!!en, baben vor Eröffnung am Ein- gange des Versammlurgé-Lokals ibre Interims®-

scheine vorzuzeigen. Arnstadt, den 14. Februar 1888, Der Vorsitzende des Auffichtsrathes. R. O. B ärwinke ll.

7) Wochen - Ausweise der deutschen Zettelbanken.

[59607 ! TWochen-Uecberficßt

Reichs- Bank

vom a Februar 1888S. Activa.

Ÿ h. T iw G 8 R 1) Metallbestand (der Bestand an bi coursfäbigem deut?{<en Gelde und p (Bold 4 M - “- or m8 an Volo tn Dartrren oder aug en „Fine as f

j et). . 357,346,00C

N Bestand an Reibe ¿fafienid d i 19,815 000 3) é an Noten anderer Banken 12,720,090 4) ë at Weielia 419 87 B 5) L an Lombardforderungen . 47,014,000 S) an Effecten . ; 8'623 009 7) s an sonstigen Activen . 37,071,000 Passiva.

8) Das Grundkapital . . , 120,000,000 9) Der Reservesonds. . . . . . 22,872,000 10) Der Betrag der umlaufenden

Noten . 833,954,000 11) Die so onstigen ¿ali& fällig en Ver-

E, L09256 000 12) Die sonstigen Pas iva _—_ 291.000

Berlin, en 3. März 1388.

Reichsbank - Direktorinm. von Dechend. Koch. von Rott Gallenkámpv. Herrmann. vo Ko Hartung.

5) 2) Braunshweigische Bark,

Stand vom 29. Februar 1888.

Activa. Me ean e e Reichskassenic<eine A Noten Aiiderer r E Wechsel-Bestand . i e Lombard-Forderungen . . . , Gc... 5 Sonstige Activa i PassiVva.

E, Mt Reservefonds . A 50,124. 45, Svecial-Reservefonds S 399,449. 190, Umlaufende Noten . ¿ 2 675,000. Sonstige tägli< fällige Ver-

bindlichkeiten .. A 9,085,947. 35. An eine Kündigungsfrist ge-

bundene Verbindli&keiten S 1,311,950. —. Sonllie Pala... . . » 154,911. 40, Fventuelle Verbindli(hkeiten aus

weiter begebenen, im Inlande

zahlbaren Wechseln . E 4 376,021. 70,

Vranuschweig, dau 29. Fe bruar 1888, Die Direction. Bewig. Lucan. (59360) E Danziger Privat-Actien-Bank. Status am 29. Februar 1888S.

Activa.

Dein M LOOSS Rei8-Kafsensheine . . ., S Motes anderer Banken Z 284,600 Wechselbestand . . A Lombardforderungen . . . . . » 3,391,956 O... 2 837,824 Ss 200020 Passiva. O... #6 3,000 000 Reservefonds . . ey 750,000 Umlaufende Noten . e A AOORLDOO

Sonstige tägli fällige Verbindlich-

I 9 631,341 Verzinsliche Depositen- Kapitalien - e O E Sonstige Passiva . e LOOLOSO Eventuelle Verbindlichkeiten aus

weiter begebenen im Inlande

fällioen We<hseln. .... 66,255

[59621]

L

A

D e. e. Qu

E

Wecb'eln

rz C V

9359 |

O E Sonítige ali fällige Verbindli

Uebersicht

der

Haunoverschen Bauk vom 29. Februar 1888.

Activa. Metallbestand. S M 1,690,379. Reichskafensheine . .. S 56,060. Noten anderer Banken A 137,900. Webel i. : a R Lombardiotd erung zen S 463,835. Effecter ¿e O Sonîtige Activ a s ¿O TDE Passiva. Grundcapital S 12000008 Reservefonds . « 1200000 Umlaufende Not . 4333000

Le Ö D 289 124. An Kür ndigu noëfrist ge ebundene Ver-

bindlifei ten A 334 231. S a. e S698538

Fvent. Verbind likeiten 0 aus weiter begeben en, im Inlande zahlbaren

“Die Direction.

Leipziger Kassenverein.

| Seschafts-Uebersicht vom 29. Februar 1888.

| Activa. | Metallbestand : : A 1,108,574. 10 | Bestand an Reitskafen! einen 2 29,655. e s NolenanverexrBanleu , 1,400. | Sonstige Kafsenbestände 131450. 90 | Bestand an Wewbfeln e 4,006,531. 45 | L s in 2 I. 0 M Ï d ai : D Oi 20 x sonftig n Aktiven. . 897,288. 35 | Passiva. Das Grundkapital e 3,000,000. Der Reservefond . E 0 DerBetrag der umlauf enden Noten , 2,803,500. Die sonstigen tägli fälligen Ver- bindlikeiten : A Giro-Greviloren …, .… L6353,042. 75 | b. Che>-Depokten 46202 0 Die an eine Kündigung frist ges bundenen Verbindlibkeiten. . , 248,436. 60 Die fonstigen Passiven . 90,362, 10

[59561]

| Metallbestand

a D L f | Bestand an Rei&fafen’be r -

Die an eine

Die sonstigen Eventuelle T

bindlicfeiten An Kündigun dene Verbind Creditoren .

begebenen ,

Verzinsung Februar: 1 o.

bundenen Verbindlichkeiten

im Inlande ablb aren Os M 1.239,

Verbindli&keiten aus weiter

Weiter begebene im Inlande zablbare Wesel :

A : 36,339. E,

Die Direktion des Leipziger Kafssenverzins.

Wochen-Ueberficht Da

Württembergischen Notenbank

vom 29. Febrnar 1S8SS.,

Activa. | M| 3,474,944 12

einen . 2 20,270 Banken ,

| . n Noten andere 108,300 | L an We>feln. : S O2 DEE | Z an Lomb Da loeDe runge U. A 694,400 | Z ma... 471,238 L an (ouiligen Aliven 765,201 16 Passiva. | Das Grundkapital . . 4] 9,000,000|— . | Der Reserv efonds : 601,754 80 Der Vetrag der umlaufenden Noten s S s 18,520,600 E Die sonstigen gli fälligen Ver- bindli&keiten . A ¿ 529,757 67

Kündigung frift ‘ge- . | 16,300|—

Passiven . . Verbindlibkeiten aus weiter en, 038

[59421] E Bauk.

Uebersicht vom 29. Februar 1888. Activa. Metallbestand M 1,464,696. 31 S Reichskafsenshein«e. . . . y 48,500. , Noten anderer Banken . . ,y 62,700. , Gesammt-Kafsenbestand . . G 1,575,896. 31 S Giro-Conto b. d. E bat 207,846. 45 , Wechsel . ¿ . 928,862,864. 04 , Lombardforderungen «6 2,0241016. 4 Effekten : e T U. Debitorer é 199.9153, 15. Immobilien u. Mobilien . , 300,000. , Passiva. Grundkapital M 16,607,000. S Reservefonds s 945,683. 93 , Notenumlauf 4,360,800. ,

Sonstige, tägli fällige Ver-

: 244,221. 86 , gêfrift gebun-

lihleiten . . „, 12,122,969. 95 s 843,021. 78

na< dem

29, Februar fälligen Wechseln , 133,782. 85 ,„

der Einlagen auf Contobücher für

m8

Ki

E E