1888 / 74 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[61883] E [62176] Leipzig. Als weitere Marken sind eingetragen zu ter Firma: Vernard Fürth zu Schütteuhofen [61983] E Schwerin 1. M. Zufolge Verfügung des Groß- | Hamburs. Als Marke ist eingetragen unter | in Oesterrei, nah Anmeldung vom 18. Januar 1888, Mittags 12 Uhr, für Zündhölzhen [57801] Leipzigs. Als Marke ist eingetragen zu der | it e. [61973] [51974 herzoglihen Amtsgerichts hierselbst vom 12. März Nr. 1050 zur Firma: J. Morin «& Haseubalg unter Nr. 4150 das Zeichen : unter Nr. 4151 das Zeichen : Firma: Compagnie Parisienne de || S S Alruderz. Als Marken sind gelöst die unter Nürnberg. As Marke ift gelöst e E ] 1888 ist in das hiesige Handelsregister Fol. 336 V Hamburg, nah Anmeldung 14. März 1888 Conuleurs d’Aniline ¡u Paris in Frauk- | COMPAGNIE PARISIENNE DE COULEURS D'ÁMLINE Au Lt M L 399 zu der Firma; Gottlieb | Nr. 549 zu der Firma: I- Chr. Herrmann L Nr. 291 heute eingetragen: achmittags 12F Uhr, für Wr E 4 rei, na< Anmeldung vom 16. Januar 1888, | | Nr. 144, 162 ürnberg, laut Bekanntmachung in Nüruberg, laut Bekanntmachung in Nr. 40 dés Firma: „P. Fratscher“. s Gement, Gips, Kalk und e H B.FORTH, VIENNA- J Vormittags 11 Uhr, für einen medicinischen | | Err gers ‘von 1872 fe des Deutschen Reichs-An- | Deutschen Reichs-Anzeigers von 1876 fa Naht- E der Niederlassung: Schwerin in Meeklen- lie L Ea sa f p Stoff unter Nr. 4204 das Zeichen: PRODUITS CHIMIQUES Beiben von 1875 für Nathtlichter eingetragene lihter eingetragene Zeichen 58e T E L E, A j E T m ¿ Nürnberg, am 13. März 1888 aber: Kaufmann Paul Fratscher zu Shwerin | Zeichen : S N S Nürnberg, am 10. März 1888. E , am 13. März 1888. : s Fnd e f Paul Fratsher zu Sh Beiche Dùs Laibacritii SeaCbts, È PRODUITS PHARMACEUTIQUES Königl. Landaeridbt, E ie Dandelsladien Königl. E Fuer fe Handelssachen. Fpoiragdiiyine Abänderungen des ehelihen Güter- N) > 31 Rue Cp, s (L, 8.) Der en. Vorsibende: (L. S Kol orsigende: rets: [62178] 2400 i es Petites-Ecuries D, olb. i ? Der Kaufmann Paul Fratsher zu S<hwerin und D ¿ i i S dessen Ebefrau Emma, geb. Gaußsh, haben laut M ANANLE Ms Marke E T TETE | D S PARIS e s [61972] As Zeugniß des Waisengerichts zu Schwerin am 29: Fe- 9 Alb Bel 2 C S E Nürnberg. Als Marken sind gclö\@t die unter Nürnberg. Als Marfe ift gelös Ad bruar 1888 vor demselben erklärt, daß sie für ihre E ertBehrens e —————— NTI P \ F Nr. 9, 13, 14, 15 und 16 zu der Firma I. L. | Nr. 122 zu der f: ce t gelös<t das unter 1a E 29. Februar S lieg, v ti I AEMLS, E e z te: Nr. 4152 das Zeichen i i YR 1 N E I N fesan in DEERREE, (aut Bekanntmachung in berg, saut Selig L Ne et des R rers ih ihrer vermögensre<tlihen Verbältnisse die zu Na®mittags 1:4 U 2 unter Mr, 419 : - B S. Go F o M7 68 Deutschen Reichs-Anzeigers“ von 1875 | sen Reichs-Anzeigers* von 1875 für Nachtlihter- Schwerin unter Eheleuten bürgerlihen Standes | FEmiltag i Uhr, für E S E, ¿in für Nahtlichter eingetrazenen Zeichen. E N von 1219 fur Nachtlichter- eltende Gütergemeinschaft aufheben, in erbre<tlier Dihtremen, Schmiermittel, e S SE E Net L K, « E Nüruberg, am 10. März 1888. ean ragene A. as Hinsicht Ba d grweliner Güterre<ht für sie Aemalieei Uns Anstrihmasse l 4 I} a S il. fe 2 Königliches BONLON ailer le Handelssachen. | Königl. Landgericht, Kammer für Handelsfachen nIwen ung nden oue. d i L 4 D e i ors en e: R f e E l Vi M i, M., v 13, HeG E argen Verpa>ung das f “Cal aci Bis ; | a UÜSINE DU TREMBLAY A CREIL, (Ou) (L. 8.) Kolb, 8 (L. 8) Der E Dosigende: . Perrmann, Amtsgerihts-Sekretär. : j ontguiches Amks8geriht. Abtbeilung I b. h : = Î PELS A Das Landgericht Hamburg. je teinberger. ins L Gans Pans Thorn. Bekanntmachung. [61885] —— P E R E S Nürnberg. Als Marke ist eingetragen unter Zife L | [60920] Mualge Verfügung vom (Me 1988 ¡l beute | p any f gdasát db wg | [pf (e188 ora E T M f ppen wte Se 83 de datorilite tener tue N in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 148 einge- rg. Als Marke ist gelös<t das unter D FI==X “Jed fe s «Ll 2 Teinet L [61985] | zum Anbringen in verschiedenen Größen und Farben auf d-r Verpa>ung von Kindern mittags 97 Uhr, tragen: Nr. 148 zu der Firma: Dühring « Co in GBAND ä f | Leipzig. Als Marke ist cin- / T2 DSIE, Als Marken sind eingetragen zu der wie beispielweise : Baukasten Täfelhen le A s gs O ung von Kinderfpiel- und Lehrmitteln, Spalte 2: Verliner Spediteur-Verein Aktien- | Hamburg, laut Bekanntmahung in Nr. 64 des F getragen zu der Firma: Otto Sat >—/ Neims ik e. Loy ils & Co. zu Í gen u. dgl, das Zeichen: Y | in Leipzig, nah Anmeldung vom L raukreih, na< Anmeldung vom

Deutschen Reichs-Anzeigers von 1878, für Hufeisen 99, Februar 1288 D far Ur ° ' , für Cham-

gesellschaft. 1 h Spalte 3: Hauptniederlassung Berlin, Zweig- | nebst den dazu gehörenden Werkzeugen und Huf- A : 6. März 1888, Mittacs 12 Jort ] iu H e hung , Zweig nägeln eingetragene Zeichen. Pull E “l! G für orientalis<he und andere Tabak > pagnerweine unter Nr. 4198 das Zeichen : Spalte 4: Die Gesells<haft ist eine Aktien-| Hamburg, den 13. März 1888. a : Gigarren- und Cigaretten-Sorten 4“ 7 gesells<aft. Das Landgericht Hamburg. unter Nr. 4200 das Zeichen : y Der Gesellshaftsvertrag datirt vom 28. Septem- - ber 1872. Gegenstand des Unternehmens ist der [62176] wel<es sowohl auf den Waaren felbst als auch auf deren beliebiger Verpa>kung angebraht wird.

Betrieb von Speditions-, Kommissions- und Bank- | Hamburg. Als Marke ist gelö\{t das unter

geshäften, sowie der Erwerb und die Errichtung der | Nr. 150 zu der Firma: C. W. Herwig in zur Erreichung dieses Zwe>s dienlihen Grundstü>ke | Hamburg, laut Bekanntmachung in Nr. 70 des und Anlagen. Deutschen Reichs-Anzeigers von 1878, für Spiri-

Die Dauer des Unternehmens ist auf bestimmte | tuosen, Weine, Liqueure, Essig und deren Verpa>ung

Leipzig, den 8. März 1888. Flas s i Kon lithes Amtsgericht, Kötbéilung Th. weles am Flashenhalse angebra<ht wird,

Steinberger. ter Nr. 4199 E das Seba AUTHENTIQUE

Zeit niht beschränkt. eingetragene Zeichen. j e S Das Grundkapital ist auf 1435200 #4 fest-| Hamburg, den 13. März 1888. E gesept und eingetheilt in 2392 Aktien, jede zu Das Landgericht Hamburg. [61984] wel<es als Korkbrand zur Verwendung kommt S “K A E : Ges E 2E ; E n E Die Aktien lauten auf jeden Inhaber. : L Leipzig. Als Marke ift ein- RUide ao IEO L Abtheil E E S E E - E S O ber Qelell E Tia ae Es Sina: AUnSs Sti E _NE B R E a E Ai S ©. zu Chaux de 5 E A A TTNE E P S | - f U N M

Hann. Münden. Als

U

fonds in der Schweiz, nah

schaft erfolgen dur:

a. den Deutschen Reichs-Anzeiger Marke ist eingetragen unter ne b. die Berliner Börsenzeitung, i: Nummer 8 des hiesigen Anmeldung vom 5. März 1888, [62179] 2 - c. die Nationälzeitung, A ers zu der hiesigen Nachmittags 3 Uhr 30 Minuten, Liegnitz. Als Marke ist cingetragen t A 12 d. die Vossische Zeitung. irma: F. Pannert ge- für Uhren unter Nr. 4203 das Nr. 11 zu der Ficma : H. F. Jung u = Zeichen: na< Anmeldung vom 12 März 1888, Vormittags S

Jede Bekanntmathung gilt als gehörig publizirt, | mäß Anmeldung vom 12, März wenn sie einmal dur< die genannten Blätter ver- | 1888, Vormittags 11 Ubr, öffentlicht ist. für Shmirgel- Glaë- und Dg

Alle Urkunden und Erklärungen der Direktion | Feuerstein-Papier das Zeichen : a (des Vorstandes) sind für die Gesellschaft verbindlih, | Hann. Münden, den 12. März 1888.

unterz Nr. 4153 das Zeichen:

welches in die Gehäuse der Ubre s e i 105 Ubr, für Liqueure in Flas i i Leipzig, am G März 1888, 1 Aue t D: und deren Vet das A E Nürnber 5, März 1888 Kön1gliches C Abtheilung 1b, O Kal, Latbacritbt Kammer für Handels\aHc G De E (S) Kolb.“

wenn sie mit der Firma der Gefellshaft unter- Königliches Amtsgericht. I. zeihnet und mit der eigenhändigen Unterschrift Hölscher. aweier Mitglieder des Vorstandes, oder eines Mit- S E S E LLO Des e und ie oU Aufsichtsrath [61093] [61987) 61098] [61092] notariell zur Mitzeihnung der Firma per procura | Weidelbers. Nr. 10294. Zu O. 3. 22 des A 61987 Nürnberg. Als Marke ift ei E 5 : E S ermächtigten Gesells<haftsbeamten verschen sind. Zeichenregisters wurde E E Ee, Als Marke ist eingetragen zu der Nr. 844 zu der Firma: j E E L oe Mi G tve A “ait Als Vorstandsmitglieder sind zur Zeit eingetragen : Als Marke ist eingetragen zu der Firma : „Vereins- aa lphonse Weill zu Chaux de fonds August Beh, Apotheke zum Solin m b A ie Ferd. Neuhaus in a, der Direktor Eugen Wieland, verlagsbuchhandlung Ge- E <weiz, nah Anmeldung vom 7. März oldenen Stern in Nürnberg, na F 1888 Fee na Anmeldung vom 6. März b. der Kaufmann Henri Vallette ü - achmittags ärz 1888. 5 fer ormittags 11 Ubr 15 Minuten, für F] Beid Berli : ‘Heide lberg S Bürich 4 Uhr 50 Minuten, für A ittags E L d Eisen und Stablwaaren das Zeichen : eide zu Berlin. eidelberg'« Züri L , E mittags r, für die Verpa>ung von (E s Siber U E : Thorn, den 10. März 1888. na< Anmeldung vom 5. März c E e E (P Is Irnsinger's- oder Nürnkbergish-, aub © $ E gad anes auf der Waare und auf ter Königliches Amtsgericht. n E O Nr. 4207 das Zeien i S L S E L Solingen, den 6. März 1888 ¡ E E ur Pac oltermateria ' F Di Urnderg das Zeichen: s öntalides Amt8aori E Fi Lia, i S E O V d welhes innerhalb und außerhalb der Fabrikate an- Os A A 1888, Königliches Amtsgeri@t. nser Firmenregister ist heute unter Nr. 32 | unter O. 3. 22 das Zeichen: Hi gebraht wird. öônigl. Landgeriht, Kammer für Handelssaen. 09 S O 7 Leipzig, den 12, März 1888. 7, gy Der stellv. Vorsigende: Solingen. Als Marke ift cin- E rt der Niederlassung : Tzschernitz. A E S Cle elung T), | O getragen unter Nr. 242 zu der Firma: | : : Ee S ; wird. ; : erger. S E 6 Jansen in Soli ; N E tra Kaufmann Curt Nousch in Ta Oppeln. Siebe Handelsregister. na< Anmeldung vom F E 4 E Triebel, den 9. März 1888. B fl | E 6058371 | Vormittags 11 Uhr 35 Minuten —— e : üchner. . 0583 ; S A O Königliches Amtsgericht. A A E e Marke ist eingetragen unter Nr 63 E E 8 : : 61596 Leipzig. Als weitere Marken sind ei t Gumprecht Wei Das Zeichen wird auf der Waare und auf de Landebers a. W. Als Marken sind elöscht zu ber Firma: U Charles A. Vazeles in Posen, nach Ane i Verpactung rg er Doi 2 F 9 die unter Nr. 2 und 3 zu der Firma „Gebrüder <9mpany zu Valtimore in den Vereinigten meldung vom L E olngen, den 6. März 1888 Zeichen Register Nr. 11. Groß in Landsberg a. W.“ laut, Befannb Staaten von Amerika, nah Anmeldung eA 3. März 1888, Vor- Sat lb Mis / D Königliches Amtsgericht. S. Nr. 10 in Nr. 66 Reichs-Anz. Nr. 66 machung in Nr. 64 des „Deutschen Reichs-Anzeigers“ 13. Februar 1888, Nahmittags 4 Ubr 45 Minuten, l mittags 11 Uhr s Pre; 2 e Central-Handels-Register : von 1878 für Destillate in Flaschen bezw. für Lager- für <emis<e Substanzen, <emishe und medizinishe | Liegnitz, den 12. März 1888. 35 Minuten, für E e _— : S : : biere eingetragenen Zeichen. i Substanzen, welche zur Verwendung in Arznei und Königliches Amtsgeri{t. Grâter Exportbier =. Q |w ISK Ta S __, [61977] (Die ausländishen lien erden unter Landsberg a. W., den 8. März 1888. Parma E nee und <emis{<e Substan- das Zeichen: : E j ite R Ne 0 didelagen Letpzig veröffentlicht. Königliches Amtsgericht. zen, were zu landwirths>aftlihen Gartenbau- und Königli Amtsgcri ‘theil 1 V E anes S E N e Aen, und Helene verwendet werden, L ges Amtsgericht. Abtbeilung 1V. zu Posen, | gefells<a t g E Siemaz O . 42 eien : - r S : Z : B : 61979] [592409] | Preiersmühle, nah Anmel- j [60743] x Leipzig. Als Marken sind eingetragen zu der Sl L 2 A, Mannheim. [ N S Remscheid. N E e, na Ar Barmen. Ass Marke ist eingetra- “0 Firma: J. Lebermuth «& Co. zu Brüssel iu A i SUAT Von 3 Na N Anmel (F p) L E a Satte ist age tee dung von beute, Nachmittags gen unter Nr. 598 zu der Firma: A Mel, In Ae ung vom 10. Februar 1888, 4 4 mittags 5 Vir nade E 2/ é scheid-Holz ad Ame Ee A eas ut a A a O Blanke & Raae Mittags 12 Uhr, für Leder : idi Ï Ordnungszahl 86 des Zeichen, (Dl S} | 24. Februar 1888, Nacuittags v A / O in Varmen, _ | unter Nr. 4154 J: S E : | registers zur Firma: Deer / 3 Uhr, für sämmtlihe von Lde M S Zeichen wird auf der Waare dur Ein- nah Anmeldung vom 7, März 1888 i Ti L 5 y di Akti /F) | dahter Fi ; I S [lagen angebradt, Nachmittags 4 Uhr 30 Mi j das Zeichen: ) E i f ir He engesellschaft \ a Os u « bexferligenden 4 Wermelskirchen, den 12, März 1888 O f i au S A R E ; s it Das Sreeze Schmorzenheilmittei, G S > für chemische Industrie“ Eisen, Stahl- und Messingwaaren are Köni liches Amtógerió n und deren Lerpabiia Uo Zei : (Ed }- S S E „_în Mannheim und deren Verpa>ung das Zeichen: \ i Dn E g ichen: A è “i Ent S D E E E S Es Bee T STLES B für <emishe Fabrikate 5 N ; dÉ: g s S E E T SES Lee p tttn F das Zeichen: ten lig Perruar 1888, e 5 i Str T “ri cutues Crone com, J eingetragen. omgUcyes Amtsgericht. [61978 Barmen, 7 Mir 1888. unter Nr. 4201 das Ì STJACOBS Of, Ix cut zNzoY 702 PUL 5 Manuheim, & Fat 1888. n A E E an Marke ift unter Nr. 61 S öniglihes Amtsgericht. I. iben: F: m L 1 r. Amtsgericht. II. 5 s 970] | der Firma J. Napp zu e g hes Amtsg < Zeithen E B: De: E N RnaKolE. Als Marke ift eingetragen ¡aile Wiesbaden nab Armel- e [61975] S r. 268 zu der Firma: Hilger et _@,. | dung vom 5. Mär: 1888 Barmen. Als Marke if gelös<t das unter N n ju Nemscheid-Eringhaus en Ly | für alle Erzeugnisse der ge- Nr. 339 zu der Firma Köllmann & Comp. in N JACOBO, Ea [61097] Borinttieng 1 ils DLN 1888, 05% nannten Firma auf _Eti- Varmeu laut Bekanntmahung in Nr. 58 des Menden. Als Marke ist ein- sämmtliche Stabl- d Elfen Jur r E | quetten für Wein, Spviri- „Deutschen Reichs-Anzeigers“ von 1878 für Stoff- getragen unter Nr. 2 zu der das Zeichen: un llenwaaren L r E Konserven , Ver- . C: ® . E A a 4 e Ç “Pa i Menden aaen Remscheid, den 19. Mäez 1858, and fenftlgen Kelenial: h Königliches Amtsgerit. I. vom 24, Februar 1885, N oeno ¡Königliches Amtsgericht. waaren, das Zeichen: / [60919] stände, as Kruzifire Mer [61971] | " Wieöbaden, ven 7 Mere nsn ren: j N 091 a ENET ande, als Kruzifixe, Medaillen Remscheiad. E at S nden, den (. März 1888, Döhlen. Als Marke ift gelöst das unter Nr. 1 unter Nr, E, | und dergl. das Zeiten : D Ne. 279 f ver Firma, Pil c agrtragen unler Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIII, Potschappel von Carl Thieme (et Bete E AT REMEDY | Menden, ten 8 Min 1888 10d An UNION wi : ) i , laut Bekannt- W ….. Königliches Amtsgericht na Anmeldung vom 12, Mär - ; ¿ , E e Ea E z : j ; F d pon 1876, für S unter Nr. 4202 das Zeichen : adoumattem H ia Cola 6 N ae E D9 Muster 5 Register Nr. 31. D | achen, wie Tafelgeshirre“ eingetragene Zeichen | gamdags, Backacke, ; Toothache, Stabl- und Eis (Die ausländishen Must ? : V E : z : Agreslinet, Sorains Bruiere, s t und Eisenwaaren das noten Lutter werden unter j Königl, Sächs. A LEAO, Döhlen. D welche auf den Emballagen der je 1 Dugend Etuis enthaltenden Pa>ete verwendet werden ; E Ez es | Nürnberg. Als Marke ift gelöst vat did CUTLERY C2 O : dessen rothe Farbe wesentli ist und weles auf den bölzernen Tr a Sas | Nr, 715 zu der Firma M. Zink in Nürnberg, | Remscheid, den 12. März 1888 g P [61138] [61096] Kisten, in denen die Zündhölzhen-Etuis versendet werden, an- wel<he als Etiquetten an den Flas{en, VerpaEun- | [aut Bekanntmachung in Nr. 283 des „Deutschen Königliches Atats ericht In das Musterregister ist eingetragen : Eupen. Als Marke ist gelöscht das unter Nr. 131 M ATA D0 R gebra<ht wird. en und Umhüllungen, wel<e die gen ' Artikel Ent Reichs-Anzeigers“ von 1882 für das erste Nürn- Ats 3E Maaaatai pit a 1) Nr. 362. Akademielehrer Et. Simon zu der Firma: J. H. Vive in Eupen laut Be- ; Die Marken unter Nummer 4150, 4151, 4153, 4154 und 4155 Valle, angebra<t werden. : berg'she Endter'she oder Irnsinger'she au [61090 Bonn in Hanau, 7 Muster, Nr. 83 bis mit 89, | kanntmachung in Nr. 69 des „Deutschen Reichs- | welche auf der Fleishseite der Leder abgedru>t unter Nr. 4155 kommen der Art zur Verwendung, daß theils jede derselben für Leipzig, am 10. März 1888. Gruber's<e Pflaster zum Anbringen auf der Ver- | Solingen. Als Marke ist gelö\{<t das M Co S fu Mise, in einem verfloffenen / Anzeigers* von 1879 für China” Natron Feldspath | werden das Zeichen: sh allein, tbeils mehrere derselben zusammen auf den Fabrikaten öntglihes Amtêgeribt. Abtheilung 1b pa>ung eingetragene Zeichen. Nr. 174 zu d i V L i6 in | peouvert, Sdußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. Fes k : ; , , S J as Zeichen : dd Verpa> bradt \ g 1d, Nürnb Mz . zu der Firma reuer & Schmitz in | bruar 1888, ° ahmittags 3 Uhr 45 Mi : R eingetragene Zeichen. Leipzig, am 8. März 1888. und deren Berpa>ung angebracht werden. Steinkerger. „elrnverg, am 8. März 1888. Wald laut Bekanntmahung in Nr. 225 des | 2) Nr. 363 Akad leleaver G F Eupen, den 6. März 1888, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1b, Leipzig, den 10. Februar 1888, ase, Kammer für Handelssachen. | „Deutschen Reichs-Anzeigers“ von 1835. für Fish- | in Hanau, 8 Muster, Pre ehrer, Dugo Heck Königliches Amtsgericht zu Eußen. Steinberger. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1b. L, gy vertre ende Vorsipende: bänder eingetragene Zeichen: plastische Er:eugnisse, in einem versblof e Q T S Sea | G Kolb. Solingen, den 3. März 1888 Séhubfrist 3 Jabre, anme eleg aoffenen Bu : nton j f ° it 9 adre, angemeldet am 1, Februar Königliches Amtsgericht. 1888, Nachmittags 3 Uhr 45 Minuten.