1888 / 86 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

O --. [63877] Mecklenburgische J 6 e 5 o D Y Ausgaben. Friedrich-Franz-Eisenbvahi. A M 2 Um 20. April d. J., Vormittags 12 thr, 4 j | findet eine GLNERAREINE Generalversamm- lung der Aktionäre der Meckleuburgischenun Friedrich - Franz - Eisenbahn - Gesel{f im Geschäf e er G ertbabn-Direktion zu Schwcria tatt. Tagesorduung :

1) Ergänzung der Statuten resp. Aenderung der SS. 16 und 20 dersclben zum Zweck ftatuten- mäßiger Regelung der Dotirung des gesetz- liden Reservefonds aus deni amorti irten Bes trage der Annuità É Beschlußfatung über einzelne Punkte der Kon Mae snons Svedinc gungen, vet freltea d das 5 Neu baus

mit.

projekt S{werin— H élutt—Ds er G: neralver-

[64690]

Providentia, Frankfurter Versicherungs - E Geschäfts-Abschluß für das Jahr 1887.

Éé

M 14 [6479S]

Blumenthal & Cir, Commanditgesellshaft auf Actien. _Gewinn-_ und Verlust: ¿Conto pro 1887.

Per Mi M. M 6 E E 1. Per Miethzins-Conto . 124,553/45 M Á 1-2 II. , Creécenzen-Conto . 50 A. Saldo aus 1886 e e | TII, Spezialreserve-Conto für noch B. Eg. E A zu verrehnende Gewinne . a) Prämien-Uebeiträge u, teserben au8 1886 | 8 82099011 IV. Terrain-Conto i ; z b) Swaden-Referve aus 1886. 204 811/46 V. Betbeiligung am Darmstädter | A 0) E VI.

[63215 [ auf ) 000 berabzuseßen. mithin um 69%% zu

R fragen Hnz:N ven Mien n Le Gilobice lavas 1 (

erge ebt die Aufrer erung, f Lci der Gesellscaft zu In Gemäßheit des Gesetzes wird hiermit ktefannt

melden, D f er Vorstand iat, daß in der Genecalve rfsamtnlung der Stcin- gas Actiengese ellschaft I Diabas vom 25. “Sebenas der Steinbruch:-Actiengecsellsaft Diabas.

f : R e ch 1888 einstimmig beschlofsen ift, das Grundkapital Wm. Schleifenbaum.

Einnahmen.

K

t O MIMO- O

Soil.

L An io 5 Steuern-Conto. . . Dicsecani@beltañas Fosten-Conto . Hantlungsunkoften-Conto Mobilien-@ Conto N

Brovisions-Conto . D Üneinbringliche Ausstände s

A. Lebeus-Versicherung. a) Vorjähr. Guthaben bei vers. e(Besellschaften b) Rückversicherungs-Prämien: 1. für Lebensversicherung 4 166 058. 5 . für Ufa . . . , 5182. 96 ovisionen: 1. für Lebensversiherung M 69947. 2. ft naer uA . - .- 1 407. 42 d) AerztliLe Honorare . . e) General - Agentur - Bure aur ‘und General - - Agentur- Beamte . L S 5151/28 = | f) Senn Sterbefälle L 51 67010; 2 ¿ Fallig gewordene Capitalien . 609,50 3 92641 j 4 Gezablte Renten . : 67 135/70 ! P j) Rüdgekaufte Polizen : N! k) Prämien-Ueberträge . 862 192/37 j 1) Prämien-Reserve: 344 709,70 | 1, für Leten3rersierung | 2, für Unfallversiherung m) Swaden-Reserve E : n) Dividenden-Conto für die mit Gewinn-Antbeil abge

{Glofsenen Versicherungen: 1. bezahlt für das Jahr 1883 84 969 92 | 2. reservirt für die Sahre 1884— E 542 591/0512 244 999105 B. Feuer-Versficherung. E ; a) Provisionen und Agenturbezüge O S ) Rückversicherungs- -Prämien B E Scäden e

A [S 8 341/01

C3

S e DO A 100 N

7€3 446/05 -=+

1

N N O N I D D N

,

e) Pr:

e

MMCN-IN-I |

r Or

Lebenêversicherung j é 1579 510,04 j

17 186,62

e C

Baugeschäft : L 506 ( Dispositionéfondë-Conto . 3,8365686 E 9

G.

71 354 69 8422.88

& Velours-Fabriken.

von

[64682]

Wurzuer Teppich: & der E Generslhyersamthinng in Höôte

60 Æ pro Aktie

vidende gelangt 1 von beute an kei der Allgemeinen Deutschen Creditanstalt zu Leipzig, 1 dem Vankhause Günther « Nudeo!ph in Dresden, L S

der Kafse der Gesellschaft in Wrnrzen E gegen Rückgabe des Dividendenscheins Nr. 5 ¡ur Auszahlung. V Die in derselben Generalversammlung genehmigte Bilaz1z, :

ŸI. ecchanng wird nachstebend befannt gemackt. I Wurzen, am 28. März 1888,

Wurzuner Teppich- & Velours-Fabrikeu.

IJuel.

D fallveriDe-

12,072/28 able Netto-Bilauz per 1. Januar 1888. s Polize-Gebühren :

E e 5 N 1. für Letenéversiherung

I. Actien-Capital-Conto 450,000 E s I1. Conto-Gorrent\s{uld 167,240 75 f 2. ITI, Passivbypotheken . ; s IV. Nawzablungs-Conto . ,267/09 V. Unbeiablte Rechnungen . L 1169 47 VI. Specialreferve-Conto für noŸ ¡u

verrewnende Gewinne ; 2,320 VII. Di3positionsfonds-Conto . 52,046.77

A 1 596 696 86

K

Di

_—

genehmigte Terrain- a :to 3316,91 Hâuser-Corto. . Nicht begebene Actien Mobilien-Conto . Activbvpotbe!en Betbeiligung am RBaugeschäft VII. Caffa-Conto A L: VIIT. Rüdständige Mietben : 1X. Diverse Debitoren

idwtas Lia i

für Unfallversie- a e) Capital-Einlagen für Leibrenten .

t) Reserve- Werth bei Nückversicherungs-

Gefells{aften f ; ; g) Zinsen . .

Borjäbrige Dividenden- Reserve für ‘die

mit Gewinn - Antheil S IEN

Versicherungen .

C. Feuer: Verficherung. Prämien-Reserve aus 1886 Schaden-Reserve au3 1888 Prämien, abzüglich) der Stocni Polize-Gebühren 2c.

D. Trausport- Versicherung.

) Prämien-Reserve aus 1886 , ; Schaden-Peferve au s 1886 : Prämien, ab büglid der Storni, kationen und Courtage

Das Recht zur Tbeilnabme an samt n ¡Tun E tedungowi ife in dersclben it nah Maßg sellschafts- Statuts O ei Schwerin, den 26 Der Nufficht ärath. Reinhard.

O] C0 C2 I

sowie

O 2

vie die Gewinu- nund Verlust- Darmstädter 15,205 - 2'827 90 f F 2,2044141 530/09 |

1,405,958/26 1,405,958 25 März 18588. Der Persoulis) haftende Rae?

Blumenthal.

J 547 082 49 193 322/24

e ‘Geseliaft 4

Bremen.

Die Dividende unjerer Gesellschaft pro 15387 d) RNeierv | à G50 o gelangt vom 4. U (pril an gegen lieferung x e 1, für laufende Nisiken d 1210076, | des Dividenden-Coupons Nr. 6 mit f 32 50 bei den §16 620/59 S 2. füt schwebende Sade. . 164078. 374 154/96] 3 183 542/86: erren I, Schulze & Wolde bier e 9 e 954 701/52 C. Trausport-Versicherung. ‘Der Vorsftaad. a) Provisionen und Agenturbezüge R

) E ¿ [64673]

C) ( eza ie S äden S L 20 a 2 D - ÿ) Reserven: L YWVorschuß und Spar-Verein. . für laufende Risiken . . . d. 46 046, 64 Die Dividende für das Geschäftsjahr

20e (Oie C... 81585. 127 631/64) 79464911 | fann mit M pro A: sctie 058 E e r T atn D. Unkosten. | des Dividendenscheins Nr, 4 in unserm Ge!chäfts- a) Steuern, Stempel- und Bestätigungskosten, Feuer- | lofale erhoben werden. [öschbeiträge und Ausgaben für gemeinnützige Zwedke Lübeck, den 24, _Vèärz 1888, b) Veitrag zur Wittwen- und Waisen-Pensionskafe der Dex Vorstand. Beamten déx Gesells@ält E c) Verwaltungs-, Organisations: und sonstige GesHäf:5- Unkosten . E. Abschreibungen auf Realitäten- Couto F. Ueberschuß . .. è :

. D stadt, den 27. [64683] Darn: ftadt, d ¡ Le

Wurzner Teppich- & Velours-Fabriken. __Vilanz per ultimo Dezember 1887.

P asSsSiTa. 33 2216

Activa.

B: “L

fs 73: S C:

s - | [64585] «S s A « 3 Hwirnerei Nähfadenfabrik Augsburg in Augsburg.

An Grundstück- u. Gebäude- - Per Actien-Capital-Conto . . 750000 00 Conto . is 332310 99 | „… Oppotheken-Conto . 9750000 | Activa. Bilanz pro 31. Dezember 1887. äa, 29/9 Abschreib un G 2 | 5 Reservefond „M 1: 9674. 7 S | 49/0 Sinfen A 508,97 13181 14 H 4, EEG “H Polize-Gebühren ; Rorkauf des Dresdner | | . Accept-Conto 19000000 230 9798 liel A 900 000 Verkauf des Dr D 227179 36 291 310 76} Hyvpotbeken-Conto . . M 209 000.— | i a, Zinsen und Coursgewiun. 309 023 32 Amortisation . , 9 000,— | F 93005147

of —— 92 805! Bonifi- Aus3zahlung

69 405 63 ; 353 368133

244 24351

íImmobilien:-Conto . L Einrichtun gs-Conto . A Fabrif- und Material-C Gonto Borfhuß- Conto. Debitoren-, Webs el- u. Casa: ‘Conto 185 CTautions-Conto Bersicherungs-Conto l A | Gewinn- und Verlust- Conto | A 52851.23) | Vortrag pro 1886, #6 134 842,35 | Reingewinn pro | 1857 . E 134 636 88

Grund . | Conto-Corrent:C Conto : i ; Gewinn- und Verlust-Conto: 35 T5T O9 Realifirter Cours-Gewinn auf Effecte n J9— E E V e

21634] 1 rüdständige Zinsen ;

Gewirn welcher, wie folgt, zu vertbeilen ist: P S 4653005.47 E 63 p, 1.—31 /XII. (ab Vor- SHON Prior, - Obligationen- trag von Corto . Q I rz 24 = « O r E + uneingelöfteCoupons v 9 “/g Reservefond von i Amortis E Conto e 2851.23 A6 2642.56 am 31. Dezbr, 1886 A 71 206.33 + Auoriisati on pro S Creditoren-Conto . . Arbeiter-Sparcafse-Conto .

52695 71 18121/56 JOS397 98S 7635479 19279 81 1542 38

neu hinzugekommen

Maschinen-Conto . 8 9/0 Abschreibung .

S 191 750/— E neu binzugekommen A | _

r —_—— Q 48 N

« Mobilien-Conto. 150 900 58 948 6 8 9/0 Abschreibung .

905 47 6 962/25

[64676] 3 D; E L Et Neue Tuchmanufaktur Bischzweiler. Vilanz vom 31. Dezember 1887. Activa.

Nicht eingezabltes Aktienkapital . . H 114,000. Imt iobiliare Conti A 143 489, Mascinen:Conti 106,587. Cassa und We@fel S F 464 58 Vorrätbe eee 132,73: D. aa a O8 itoren in laufender Re6nung 82/587.

A 997,216.

Lo

O W

O O U D dO

536 481 11

O

| 9 /0 Dividende . e 37500,00 neu hinzugekommen 1992403 5 9/4 Tantième der Di- Muster-Conto .. 38104 df | E s O 251043 0/7, 9 9 c 0 °/o ZJantième dem 334 % Abschreibung —— | AufsiHtsrath 9510.43 =| a 1 9/0 Superdividende . 7500,00 Gewinne und Ver- luft} Conto: Bortr. pr. 1888 . #6 342.05 At 03005,47

[ai

o 3 S S

15 896 .—

D

U A O V I

V3 00

I

o D N

N M

cl

V A N O O

N U N S

d A C5 urs 3 e } C C t S [n

17 271 902/23 Haben 2 _VBilanz am 31. Dezember 1887. Z vis S T B E Le E e A E A E E E Ne N E A E T E I TZ a O E E E E E E E E E R T assiíiva. E E N EAE

Activa. 74 s

An Actien-Wech chfel-Conto fl. 9 200 070,— [15 428 571 43/|Per Actien-Capital-Conto . . . fl. 10 CC0 096,— G 223 896 4 Gewinn-Reserve-Fond-Conto S Wecksel-Conto . L R 463 66, Schaden-Reserve-Conto: CEffecten-Ceonto 27 60 der Feuer-Versicßerung . : M. Lombard-Conto 200— E Hypotbeken-Conto 10 77701358 - Transport-Versicherung

Realitäten-Conto .

LinsewConto t 1088 000 Conto der Prämien- Reserven und Ueberträge:

Z r S CLEGE O der Feuer-Versicherun Stück-Zinsen auf Effecten, P 43 711/32 L N

; Lebens- und Unfall- Versicherung Guthaben bei Banquiers und fo 4 369 51 d T L 43 E R ransport-Versihherung E E, 8 358. Agenturen-Conto / E ¿d 64417 s Creditoren . . S esellscha a

. 7 S S 1tlihe Reserven : d V Ner lust-Conto r 9759 P 7 Peri C 9 52 Conto für außerordentlihe Reserver Gewinne un Ono . 2 Ae onto: 15 942/58 G a E E E für die mit Gewinn - Antbe il “abge M 597 216 1Ftändi eän fil g i Lebens-Versicherungen "4 05 : ——— Rüdständige Prämien-Raten für Lebens-Versiche- slofsenen Leben S Gewinn- und Veriuft-Conto 4 4 V î V v 7 1x As î F af F e AeN R rungen Nükver] nicerung8-Gesellsha E Bru tto-Gewinn .

Conto beliehener Dolizen für Diverse Greditoren . . erlust von 1886

deferve- Wert S Q S Dit videnden-Conto : E S Q

M R L aas E noch unerbobene Dividenden aus 1869/86 ene

E 9 Beamten-Unterstüßungs- event. Pensions-Conto E

GSewinn- und Verlust-Conto : Amorti}ationen I 433 933 69 é 6202 2

Ueberschuß .

S S SSE Ia “E ED A F Gegen Ausl[teferung der Dividendescheine 1 und 2 « O0 S090 3 586 S531 O S s E

R E 9080 S991 1 rennen vom 1. 2 lpril ab 15 pro Aftie un?

; «fé 2,62 pro Genußscein Bank für Elsaßz-

Die Q 7 H Qann S 1-A Ser ras

A und Herrn Léon Bl uscher in Straß

7 fowie bei der Gefells Gut is weiler

oben werden. Der Vorftaud :

1162397

c A

1162 397 58 Gewinn- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1887.

3793065

neu hinzugekommen

Nobmaterial- u. Waaren- Bestand-Conto Cafsa-Conto . Wechsel-Conto : Effecten-Conto . Conto-Corrent-Conto .

413111 77 E 10883 74 17 142 857/14 941 009

17409 08

7409 08 134 §42 35} Dezember | | Per Bruttogewinn pro N 13010/70 | : , Gesammt-Unkosten 267 35873 M S. 235482! 2 i, Amortisation pro1887 15 896'— e a Oag pro

1339865 97 [I 133086597 | lad E .

Geiuiti- und Verlust- Conto. Credit. 418 097 08 Augsóvurg, den 26, März 18388, Der Director.

ly L S I. C. Zeiß. 154/24 34406446

mber An Vortrag . 31 283 469/29

134 636 85 418 097 08

164 078,— | 153 322,24 81 585,—

Passiva.

. 360,000.

gatione A 2 L20000: » A A

Aktienkavit al

Hypotheken und

Amorti] ationen

Rechnungsrückstä! 4,430. 3: (

Obli de

076,96 082,49 046,64

vpotbelen 2 , e Debitoren

ian

H Z M 1210

R O V e & 9 547

E 252201 55 46

Abfcreibungen: 5

2% Grundftüd- u. Gebäude-Cto, 4 6646,22 ¡

8 9/0 Maschinen-Conto 18121.5s

8 9/) Mobilien-Conto e O8

38M ROES2 M E

Per Vortrag 1. Januar I General-Waaren-Cto. :

Bruttogewinn

[64631] Nückversicherungs-Actien-Gesellschaft „Providentia“. Fahres-Rechnung für 1887.

_Gemwinn- und Verlust-Conto.

332 896!

338 15 M 3939,

Lebens-Versicherun M a ellshaften

39011 68 53005 47

344218 70

Einnahmen, 46. „f A. Gewinn - Saldo aus 188. E der Str -Cesiiliéruda B. Prämien-Refer? ve aus der Tranéport - Ver- 18S | cherung . der Feuer-Versicherung B. Rückversi&erungs- der Transport - Ver- i „Prämien fiherung E der TranLport - Ver- C. Schaden-Reserve aus ed. 1886 C. Gezablte Schäden der Feuer-Versicherung der Feuer-Versicherung E Tran Spott - Ber- der „Tranéport - Ver- s ficerung D, Reserven für laufende Risiken | Labes der Feuer-Bersicerung der Transport - Ver- sicherung E E. Reserven für \{chroe- bende S äden der Feuer-Bersich yerung der Tranêport - Ver- sicherung i: F. Vetwaltungskosten G. Ueberschuß .

[344218 70

Ausgaben. A. Provisionen

02: em

Wurzen, den 31, Dezember 1887, Der Aufsichtsrath: Gar Richard Sulzberg Vorstehende Bilanz, sowie das Sew mir vom Directorium vorgelegten, ordnung Wurzen, den 15. März 1888,

E : Theodor Fendius, i: gerihtli@er Sachverständiger und vereideter Vücberrevisor beim Königl.

Die Direction : Sue: von mir geprüft und mit den timmend befunden worden.

42 02577 winn- und Verlust- Conto ist | 17 416/26

äßig geführten Büchern überein| Fraukfurt a. M., den 28. März 1888,

Direction.

YBowinckel. n Bis l

Labes.

riht Leipzig. [64691] 64873]

Providentia, Frankfurter Versicherungs - Gesellschaft. Actiengesellsaft zum Ankauf 4

Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden benachrichtigt, daß der Dividende-Schein J ies für 1887 an unserer Kasse in den Vormittagsstunden von 9—11 Uhr mit 49 eingelöst wird. Verwertung E Sti zen} hafte: Fraukfurt a. M., den 28, März 1888. Die Herren Aktionäre unserer S: fellsdaît s n Die Direction. biermit zu der am Dounerstag, Sat 26. April winckel. d. J, Nachmittags 3 Uhr, Lokal Günteréthal- straße 37, stattfindenden ordentlihen Genueral-

Transatlantische n Bere, Tagesordnung ¿Feuer-Berfi sicherungs- Actien: Gesellschafi.

1) Vorlage des Ges väiteber chts und der Bilanz Die Herren Actionaire unserer Ge sells Haft werden bierdurch

und Beschlußfassung über Gewian- und BVer- lustrechnung. 9, 2) Entlastung des Vorstandes und des Aufsicts- nus versammlung auf Dienstag, den 1. Mai d. J., Nachmittags 2: Uhr, in unserem Geschäftslocale, Alterwall Nr. 19 hierselbft, berufen. Die laut §. 19 des Statuts erforderlichen Eintritts ¿tarten werden spätestens

ratbs. i: 3) Neuwahlen des Vorstandes und Aufsichtsraths. Stimmrechts ist der Besitz Cafsazi mmer der Gesellschaft au83gegeben. E 1) Mh D

Bebufs Ausübung des der zu vertretenden Aktien 1 vor delt 26. April d. J. 2 000 C00 2) 200 000 3)

Land- u. Amt8ge G, B

42 41263

[64754]

Vilanz des Nückversicherungs - Vercins der Magdeburger _Wasser-Assecuranz Actien-Gesellsch. am 29. Februar 1588.

(646! )4] Z : (§etvintn- und Verlufi-Conto pro 1887. D. 9 )rämien- ea-Ginnabme Soll. A 901,82 x Vai. «e | F der Feuer Bert erung 1 201,82 A © Á: » der Transport - Ver- 4 633,37 Per Actien-Capital-Conto : sicherung Actien-Capital 1000 Actien à L E. Zinsen C | V F, Actien - Ueberschrei- MNeservefond-Conto: | s s-Gebühren . Betrag d er Reserve ealisirter Cours» É in Bule Fre A L Sin auf Effecten | ‘0 is ei ngewinn . 107536135 der Gesellschaft . . 6 84750 e E sl ronT 0) 0 ! j WeBsel-Contot | dio. Credit to: N | Wechsel im Portefeuille . , | 34500|— A eLores S 27504 Depoliten- Conto: | Tantième- Conto A i SEAAI 10% an den Auf iet zinsbar angelegte baare Case | 12500 N À Ca È Vorstand s Zafsa: Conto: s Cassa-Bestand Dividenden-Conto: ! auf 1000 Actien à f 46,50. Dividenden-Conto à nuoryo: Uebertrag auf das Jahr 1888

Activa.

An Actien-WeWhsel-Conto:

Sola-Wechfe N

« Effecten-Conto des Grund- fonds:

ECffectenbestand

Effecten-Conto fonds:

Effectenbesiand

t Haben.

q ; t Raft VoŸ latt m HLCICDSTTeUnd

O2 So ï l,

UuUS Dem XWoNenplatt und Broschüren

Gfefkten und

240090 60000 G. E 3830/10 Ziufen 5818 80

des Reserve-

34 499 zur 16. ordentlichen General: 27 923 83 64 317 50

994 356 39

9788965 dem Vorstand nachzuweisen.

Freiburg i. Bgau, 28. März 1888, A i =

Acticugesellshaft zum Ankauf E 4 E S

und Verwertung von Liegenschafteu. C s : E S

Der Aufsichtsraty.

am

A2 “5 ;1353 C— 2 934 3596/3 Tage zuvor im

ilanz am 31

Dezember 1887.

A dnung :

Vorlegung der Gewinn- und Verlust-Rechnung und ertbeilung. Neuwablen für die ausscheidenden Mitglieder des Aufsihtêratbes, der Revisoren und deren Stellvertreter. Antrag des Aufsichtsratbes unseres Statuis:

a. des S, 18, dritter Ab

b. des 8. 7

5818/80

ei Passiva. 1 600 000 —}| Per Actien-Capital-Conto . E 14137 65] „, Capital-Reserve-Fond-Conto: k 195 422,92 247 675 —|} Hierzu: Statutarische Ueberweisung , 4577.0 902000 —]} , Swaden-Reserve-Conto : | der Feuer-Versicherung . 6 der Transport - Versicherung , Prämien-Reserve-C Conto: der Feuer-Versicherung der Transport-Versicrung . „, Prämien- Co o A Diverse Gebioean Vereinnahmte Prämien . . . } 66082/60 Dividenden-Conto: | reservirt für \{chwebende Risiken | 4000'— : Not unerhobene Dividenden aus 1884 u. 1886 0 | N Gewinne u. Verlust-Conto: A 64 317.50 30 | Hiervon, wie oben, zum Carital- | | Reserve-Fond :

L Decarge-

Bilanz pro 1887, : Vilauz am 314. Dezember 1887.

Activa.

E i 5 Æ 208107 Gutbaben bei der Genoïenfhaîte-

Bauk

Ba (Ffekten ; P avier-Vorratb h Fnserate-Schuldner Abonnernents-Schuldner . ; Betheiligung an der „Freifinnig en

E

A 212 7: F223

17766 34

Activa. 50943 | An A egsel-Sio aeaen naias|énins e Qalla-Sonto . 46265599 | Effecten-Conto

» Ovpotbeken-Conto

Ï Dinsen-Conto:

i; Stück - Zinsen auf [A ) Effecten u. Lene theken Ls

Diverse Debitor en .

46500 [64874] 4]

Bán- Verein Potsvanr Actien-Gesellschaft.

Die Bene Aktionäre É a bierdurch zu der ain n 9 Irz 1888 Montag, deu 16. April d. J.

Hamburg, den 97. Mär n Vi L Naqchui tags 6 Uhx, i f

Le e Facobs z im Hotel zum Einsiedler zu Potsdam stattfindenden

_ . E ALNLNEE En Generalversammlung [64675] Oldenburgische eingeladen G Spar- «& Leih - Vank.

Zur Zibuag Aktien bis zum 15, April, unserer Direktion, Jäger-Str. Die Herren Actionaire werden hierdurch zu der am deponirt fein. Freitag, den 20. April 1838S, Nachmittags 4 Uhr, im Casino zu Oldenburg ftattfindenden [ean ordentlichen Generalversammlung Ge enst eing eladen. Tagesordnung :

auf Abänderung der Fassung folgender Paragr hen

162655 99 Gemwinn-

bsag, erster Sat.

und Verlust-Conto.

Haben. 25 031.—

Soll. 9468.— |

A

Per Zinsfen-Conto: Gewinn an Zinsen auf Saeies Und Zinsen auf Wechsel , ,

An Schäden-Conto: an Schäden verausgabt . « Handlung8-Unkosten-Conto: Verwaltungskosten u. Steuern « Reingewinn:

__ Ueberträge auf: Neservefond-Cto. 4 Tantiè:ne-Conto , Dividenden-Cto,

auf 1900 Aktien à A 46,50 Dividenden-Cto.

A108 3

fi 20 6 32 100 000, Gi

5) Aenderung der Statuten.

Die Herren Actionaire, welche an den Berathungen, bezo. Abstimmungen der Generalversammlung theil- nehmen wollen, baben in Gemäßheit des S, 25 der Statuten über den Vesiß von Actien durch Depo- nirung derselben obne Couponbogen oder dur Hinterlegung von Actien-Depöôts einen d der Deutschen Reichsbank bis

späteftens deu 17. April, Abends 6 Uhr,

Stimmrehtes müssen die | 6 Uhr Nachmittags, kei

14 zu Potsdam,

Passiva.

Át 200 090,

Kavital ; ;

Vorausbez ablte Abon Reichsfreund“ u

Noch zu zablen für Zrosüren_

No zu zahlen für Saß und Druck

Noch nicht abz ehobene Dividende vro 1885 und 1386.

Neservefonds

nnements für Brose üren 680,97 42,10 450,—

Tagesordnung :

1) Antrag eines Uktionârs, die lösung der Gefellshaft abzulehnen stellen der Ges ellschaft niht unter 90 # pr. Quadratrutbe zu verkaufen, wovon mindestens 40 #

9818,8 5818,8 ¿ 1d

c R

beantragte Auf- D

und die Bau-

4 577.08 59 74042

2 435 597 01

2435 597 01 Frankfurt a. M., den 28, März 1888.

1 636,—

Die Direktion. 2148,58

46500,— BVowindckel. Labes.

Jever

à Nnuoÿo

Magdeburg,

der Magdeburger Wasser-Assecurauz Actien-Gesellschaft.

50,43 | 58188 03

65222 74

den 29. Februar 188,

Nückversicherungs - Vereiu

Der AnffichtsratHh. Hubbe.

Der Vorftaud. Andreae.

[64680]

11 Uhr, mit 46 Frankfurt a.

M., den 28, März 1888,

Nütversiherungs-Actien-Geselishaft „Providentia“. Die Herren Actionaire unserer Ge sellschaft werden benachrichtigt, daß der Dividendenschein f ür 1887 an unserer S O großer Hirs{hgraben Nr, 15, in den Vormittagsstunden von 9 hi s 28,—, etngeloit wird

Die Direktion.

Bowindckel.

Labes,

5

4)

) Erstattung des Iahresberichtes.

Beschlußfassung über und 34 der Statuten. 3) 3 Revisoren (8. 32 der

tungsrath.

die erzielten (Vewinnes in Gemäßheit der §8. 24

Vertheilung

Statuten).

Me

Entlasiung der Direction event. Wabl von

Wahl von 3 Mitg liedern für den Verwal-

in Oldenburg bei unserer Casse, in Brake, und Wilhelmshaven bei unseren Filialen sich aus- zuweisen. Oldeuburg, den 26. März 1888. Der Verwaltungsrath der Oldenburgischen Spar: «& Leih-Bank. Johannes Schäfer, Vorsitzender.

Dans zu zahlen und der Rest in Aktien der Gefell» schaft zum Werthe von 32 9/0 berichtigt werden kann.

2) Antrag eines Aktionärs, den Minimalpreis, für welchen das Gesellshafts-Grundstück am Canal 65 verkauft werden kann, festzustellen.

Potsdam, den 29. März 1833,

Der Vorsitzende des Verwaltungsraths.

Albert Lehmann.

Spéezial- Reserve a 3 000,—

Reingewinn inkl. 4 86,20 Vortrag

t : A 212 757,22

März 1888,

Actiengesellschaft.

Gumpel,

Verlin, den 3, Fortschritt, Parisius,