1908 / 210 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dresden. i [46757] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : 1) auf Blatt 11736: die Kommanditgesellschaft

Paul Ziegenhals Commanditgesellschaft in

Mae Gesellschafter sind der Cafetier

Heinrich Paul Ziegenhals in Niedersedlit, als pers-

\önlih haftender Gesellschafter, und ein Kommanditist.

Die Gesellschast hat am 29. August 1908 begonnen. 2) auf Blatt 6034, betr. die Firma August

Kellner in Dresden: Die Firma ift erloschen. Dresden, am 3. September 1908.

Königliches Amtsgeriht. Abt. II.

Duisburg. [46758] In das Handelsregister B ist bei Nr. 42, die Firma „Theodor Wulff & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Siy in Duisburg betreffend, eingetragen : Der Siy der Gesellshaft ist na< Uerdingen

verlegt. :

Der Gesellschaftsvertrag wird in folgenden Punkten abgeändert:

„Der Siy der Gesellshaft wird von Duisburg na< Uerdingen verlegt. Sämtliche Bekanntmachungen der Gesellshaft sollen nur dur< den Deutschen Neichsauzeiger und Könaiglih Preufischen Staatsanzeiger erfolgen.“

Duisburg, den 29. August 1908.

Königliches Amtsgericht.

Eichstätt. Bekfauntmahung. [46759] oa i e vei Kluge“, ofene andel3gesell|<ast tn PappenYeim. Dem Kaufmann Franz Hager in Pappenheim ist Prokura erteilt. Eichstätt, den 2. September 1908. Kal. Amtsgericht.

Elbing. Befauntmachung. [46760]

In unser Handelsregister Abteilung A ift heute als Inhaber der Firma E Radtke Nac<fl. in Elbing Nr. 337 des Registers der Biers verleger Friedri Lange in Elbing mit dem Be- merken eingetragen, daß der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Bierverleger Friedri Lange ausgeschloffen ist.

Elbing, den 27. August 1908.

Königliches Amtsgericht.

Emmendingen. Sandel8regifter. [46761] In das Handelsregister B wurde zu OD.-Z. 6, irma Maschineufabrik und Eisengießerei aaler, Aktiengesellshaft in Teningeu, ein-

getragen : Dem Kaufmann Richard Schiersand und

dem Ingenieur Ernst Saaler, beide in Teningen, ift

Gesamtprokura erteilt. Dieselben sind bere<htigt, in

Gemeinschaft unter si< oder je ein Prokurist mit

einem Vorstandsmitgliede die Gesellschaft zu zeichnen. Emmendingen, den 21. August 1908.

roßh. Amtsgericht. I.

Emmendingen. Handelsregifter. [46762] In das Handelsregister A wurde zu O.oZ. 39, irma Mehl- und Getreidehaudlung von . Weil, Emmendingen, eingetragen: JIeßige nhaber: Bâäter Jakob Weil und Kaufmann Marx

Weil, Emmendingen. Offene Handelsgesellschaft.

Die Gesellshaft hat am 1. August 1908 begonnen. Emmendingen, den 26. August 1908.

Großh. Amtsgericht. I.

Emmendingen. Sandel8regifter. [46763]

Fn das Handelsregister B wurde zu D.-Z. 3, Firma Gasthof zur Post in Emmendingen, A. G. in Emmendingen in Liquidatiou einge- tragen : Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen.

Emmendingen, den 27. August 1908.

Großb. Amtsgericht. I.

Freiberg, Sachsen. [46764]

Auf Blatt 682 des Handelsregisters, die Gewerk- schaft Christbeshecrung Erbftolln in Grof- voiatsberg betr., ist heute eingetragen worden: Der Wollrwarenfabrikant Reinhold Hoppe in Freiberg ist als Ersaßmann des Grubenvorstandes ausgeschieden, an dessen Stelle ist der Zollsekcetär Hermann Kopf in Dresden zum Ersagzmann bestellt.

Freiberg, am 3. September 1908.

Königl. Amtsgericht.

Faolda. Bekanntmachuug. [46765]

Fn das Handelsregister A ist bei der Firma Leopold Kagtenstein in Fulda Nr. 136 heute folgendes eingetragen worden: |

Die Firma ist in eine offene Handelsgesellschaft Am gene:

aan (uk id Kabensiei

1) Kaufmann Leopo atzenstein | ;

2) Kaufmann Adolf Katenstein | in Fulda,

Die Gesellshzft beginnt am 1. September 1908.

Zur Vertretung der Gesellschaft sind beide Gesell- schafter ermächtigt.

Fulda, am 28. August 1908.

Königliches Amt3gericht. Abt. 1.

Gotha. [46766] Fn das Handelsregister is bei der Firma „Paudler’s Mais. Kaffee-Gesellschaft mit be- \s<räukter Haftung“ mit dem Siye in Gotha eingetragen: 7 Zufolge Beshl»fses der Gesellschafter ift der bis- berige Geschäftsführer, Kaufmann Wilhelm Biber in Gotha, von seinem Posten als Ges<häftsführer zurü>- etreten, und hat dieser den Posten als Geschäfts- führer niedergelegt. Zum Geschäftsführer ist der Kaufmann Max Gundau in Berlin ernannt worden. Gotha, den 3. September 1908. Herzogl. S. Amtszericht. Abt. 6. Greiz. Bekauutmachung. [46767] Im hi: figen Handelsregister Abt. A ift heute auf Blatt 71, die offene Handelsgesells<aft in Firma Dietsch & Oehler in Greiz betr., eingetragen worden, daß die Gesellihafter Carl Gustav Oehler, Hermann Ferdinand Diets< und Curt Ferdinand Dietsch, sämtlih in Greiz, ausgeschieden find. Greiz, den 3. September 1908. Fürstlihes Amtsgericht. Hagen, Westf. 4 [46768] Fn unser Handelsregister ist heute bei der offenen Handelsgesellshaft Hedtmana & Rafflenbeul zu

Hagen, Westf. [46769] In unser Handelsregister ist heute“ die Firma Wilhelm Hedtmann zu Hageu und als deren Inhaber der Fabrikant Wilhelm Hedtmann zu Hagen eingetragen. Hagen i. W., den 25. August 1908.

Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. [46770] In unser Handelsregister is heute bei dem „Verband Deutscher Kaltwalzwerke, Gesell- \chaft mit beshräukter Haftung“ zu Hagen Gen: en Kaufleuten Hugo Ibing und Wilhelm Meine, beide zu Hagen, ift M iatves ura in der Art erteilt, daß ein jeder in Gemeinschaft mit einem Geschäfts- führer zur Vertretung der Serte befugt ift. Hagen i. W., den 25. August 1908. Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. [46771] band Deutscher Patentachsen - Fabriken, Se- sellschaft mit beschräukter Haftung zu Hagen i. W.““ eingetragen : E Gesellschaft ist aufgelö und in Lquidation getreten. Der bisherige Geschäftsführer Kaufmann Jofef Fischer zu Hagen ist zum Liquidator bestellt. Hagen i. W., den 25. August 1908.

Königliches Amtsgericht.

Halle, Saale. [46772] Im Handelsregister Abteilung A Nr.1182 „betreffend die Firma Café RNolaud „Frit Seelemeyer““ zu Halle a. S., ist heute eingetragen: Die Firma ist erloschen. Halle a. S., den 28. August 1908.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19.

Æalle, Saale. [46774] Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1851, be- treffend die Firma Carl «& Co. in Halle a. S., ist heute eingetragen : Dem Bobemeister Franz Carl in Halle a. S. ist Prokura erteilt. Halle a. S., den 29. August 1908. Königliches Amtsgericht. Abteilung 19.

Halle, Saale. [46773] Im Handelsregister Abteilung A Nr. 471, be- treffend die Firma Robert Schirmer vorm. Carl Tornow zu Halle a. S., ist heute eingetragen : Die Firma ist geändert in: Carl Tornow. Halle a. S., den 29. August 1908.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. Hanau. Handelsregifter. [46775] irma: S. Schiff & Comp. : ie Witwe des Kaufmanns Emanuel Schiff, Grethen geb. Schnadig, in Hanau ist aus der Ges fellshaft ausgeschieden. Die ofene Handelsgefell- schaft ift aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Julius Schiff in Hanau führt zu Hanau das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma als Einzelkaufmann fort Hanau, den 28. August 1908.

Königliches Amtsgericht. 5.

Heiligenbeil. [4STZet

In unser Handelsregister Abt. A ist heute be Nr. 54, betreffend die Firma Gebrüder Laumann in Heiligenbeil eingetragen worden : Die Firma lautet jeßt: Bernhard Laumaun. Der bisherige Gesellshafter Bernhard Laumann ist alleiniger Jnhaber der Firma. Die Gesel schaft ift aufgelöt. Heiligenbeil, den 31. August 1908.

Königliches Amt3geriht. Abt. 1.

Heiligenbeil. [46777] In unser Handelsregister Abt. B ist heute bei Nr. 2, betreffend Dampfschifffahrtsgesellschaft Heiligenbeil eingetragen worden: Der Kaufmann Hugo Thimm i} als Geshäfts- führer au“ges<ieden und an seiner Stelle der Kaufmann Ee Le} in Heiligenbeil zum Geschäftsführer estellt. Heiligenbeil, den 31. August 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 1.

Königswinter. [46778]

Im Handelsreaister A ift bei Nr. 15, woselbst die Firma Ph. Schäfer Sohn mit dem Sitze in Königs®- winter vermerkt steht, folgendes eingetragen worden:

Die Liquidation if beendet. Der frühere Gesell- schafter Leonhard Rosba<h, Kaufmann in Königs- winter, ist alleiniger Inhaber der Firma. Der E Ro9bah, Agnes geb. Eicheler, i Prokura erteilt.

Königswinter, den 26. August 1908.

Kal. Amtsgericht.

Köpenick. Befanutmachung. [46779] In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 400 eingetragenen, in Oberschöneweide domizilierten offenen Handelsgesellshaft in Firma Wilhelmi & C°-_ eingetragen worden, daß die Gesellschaft aufgelô1t und die Firma erloschen tft. Köpeui, den 27. August 1908. Königliches Amtsgericht. Kreuznach. Befauntmachung. [46780] Unter Nr. 406 des Handelsregisters Abt. A wurde beute eingetragen die Firma „Sackceutrale Kreuz- na<, S. Jacobs, Juyaberin Seuta Jacobs in Kreuznach“ und als deren Inhaberin Ebefrau Hermann Jacobs, Senta, geb. Huber, in Kreuznach. Kreuznach, den 1. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Leipzig. [46781] Fn das Handelsregifter ift heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 13748 die Firma Max Möbius

in Leipzig. Der Kaufmann Max Wilhelm Möbius

in Leipzig i Inhaber. Prokura izt erteilt ‘dem

Kaufmann Frit Willy Lindenhahn in Leipzig. (An-

gegebener Geschäftszweig: Weißwaren Engros-

und Detailgeshäft);

2) auf Blatt 13 749 die Firma Deutscher Auto- mobil- uud Fahrradhändler Wilhelm Vogt in Leipzig. er Kaufmann Wilhelm Vogt în

Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig :

Verlagsanstalt); 3) auf Blatt 907, betr. die Firma C. S. Reiftig

«ee Co. in Leipzig: Die Prokura des Christian

Gustav August Renning ift erloschen; 4) auf Blatt 2199, betr. die Firma Lutterbe>

> Fiedler in Leipzig: Hans August Lutterbe>

Hagen eingetragen : a

Die Gesellshaft ist aufgelöst. Die Firma ift erloschen.

Hagen i. W., den 25, August 1908. Königliches Amtsgericht.

ist als Gesellschafter ausgeschieden; : 5) auf Blatt 7459, betr. die Firma Leipziger | Cementwaareufabrik Carl Sountag in Leutzsch :

baumeister Julius Heinrihß Schneider in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 15. August 1908 errichtet worden. Die Firma lautet künftig: Sountag &

Schneider ;

6) auf Blatt 8396, -betr. die Firma Fr. Eduard Erich & Sohn in Seipgas In das Handels- l ist eingetreten dex Kaufmann Gustav Adolf Rost n Leipzig. Die Gelat ist am 21. August 1908 errichtet worden. Sie haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen alleinigen A habers: 7) auf Blatt 9675, betr. die Firma Naundorf & Blauke in Stötteriz: Der Sih der Handels- niederlaffung und der Wohnsiz der Firmeninhaberin Laura Eugenie Naundorf, geb. Aulih, sind nah Leipzig verlegt worden ; 8) auf Blatt 10 480, betr. die Firma Efsfer & Gieseke Gesellschaft mit bes<räukter Öaftung in Leipzig: Die Firma lautet künftig: Efsfer & Gieseke, Gesellschaft mit bes<hräukter Haftung

Fn unser Handelsregister ist heute bei dem „Ver- in Li

qu. ; 9) auf Blatt 11 287, betr. die Firma Torga- mentwerke Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Leipzig: Prokura ist erteilt dem Kaufs mann Franz Xaver Iosef Stangassinger in Leipzig ; 10) auf Blatt 12818, betr. die Firma Holzer & Herstein in Leipzig: Lazar Holzer ist als Gefell- schafter ausgeschteden ; 11) auf Blait 13 521, betr. die Firma BVleimaun & Wolfinger in Leipzig: Die Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen; 12) auf den Blättern 5257 und 5523, betr. die Firmen Oskar Sauer und P. W. Hecker, beide in Leipzig : Die Firma ift erloschen. Leipzig, den 2. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 11 B.

Lennep. [46782] In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 375 ift heute die Firma Gustav Grimm, Clareubach, und als deren Inhaber der Stahlfabrikant Gustav Grimm in Remscheid-Haddenbah eingetragen. Lennep, den 2. September 1908.

Königliißes Amisgericht.

Leobschütz. [46783] Fn unser Handelsregister Abteilung A ift heute bei Nr. 61 der Firma Auua Beruard Leobschüß der Kaufmann Rudolf Bernard in Leobshüy als Inhaber eingetragen.

Amtsgericht Leobs<hüt, 29. August 1908.

Lörrach. Handelsregister. [46784] Ins hiesige Handelsregister wurde zu Abt. B Band T O.-Z. 9 (Wiesenutäler Bankverein Lörrach, Zweigniederlassung des Schwarz- wälder Bankvereius in Triberg) eingetragen : Das Vorstandsmitglied, Direktor Martin Wenz in Triberg, ist dur< Ableben aus dem Vorstande aus- eshieden. Zum Vorstandsmitglied wurde Direktor eorg Brüstle in Triberg bestellt. Lörrach, den 29. August 1908.

Großh. Amtsgericht.

Löwenberg, Schles. [46785]

Bekanutmachung.

In das hiesige Handelsregister A A

Nr. 106 ift der Firma Leo Nellhaus heute

eingetragen worden, daß die Firma jeßt „Leo

Nellhaus Na<hfolger Hermaun Goldmanu“

lautet und ihr Jnhaber der Kaufmann Hermann

Goldmann zu Löwenberg i. Schl. ift.

Löwenberg i. Schl., den 1. September 1908. Königlihes Amtsgericht.

Memmingen. Befanutmachung. [46786] Die Firma Winkle & Erlauger in Alten- ftadt wurde geändert in „Vrüder Winkle““. Memmiugen, den 2. September 1908. Kgl. Amtsgericht.

Metz. Haudelsregister Met. [46787] Im Firmenregister Band IIT unter Nr. 3234 wurde bei der Firma „L. Gottlieb in Met und einer Ziweignieterlafsung in Colmar“ heute ein- getragen :

Der Siy der Firma ist na< Sablon verlegt.

Den Kaufleuten Rudolf Vaihinger und Robert Siegmund, beide in Sablon wohnend, ift Gesami- prokura erteilt.

Meg, den 1. September 1908.

Kaiserliches Amtsgericht. Mohrungen. [46788]

In unserem Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 33 eingetragenen Firma „Hermann Lestheim-Mohrunqgeu““ Lie folgende Eintragung bewirkt worden :

Nummer der Eintragung : 2.

Spalte 3: Bezeihnung des Einzelkaufmanns oder der persönli haftenden Gesellshafter: Kaufmanns- frau Hulda Leßheim, geb. Frank, und deren Kinder Grna, Gertrud, Else, Walter, Horst Leßheim in Mohrungen. :

Spalte 5: Zur Zeichnung der Firma ist nur dke Kaufmannsfrau Hulda Leßheim, geb. Frank, in Moh- rungen berehtigt.

Mohrunugeu, den 1. September 1908.

Königliches Amtsgericht. Mücheln, Bz. Halle. [46789]

Fn unser Handelsregister A ist bei der unter Nr. 2 verzeichneten Handelsgefellshaft R. Bah «& C°_ in Stöbniß heute folgendes eingetragen :

1. Als Gesellschafter find ausgeschieden:

1) der Rittergutsbesiger, Königl. Kammerherr Otto von Helldorff auf Bedra,

2) der Königl. Landrat Julius Heinri<h von Hell- dorff auf Nunstedt,

3) der Gutsbesitzer Eduard Neubarth zu Wünschen-

dorf, 4) der Gutsbesigzer Friedrih Weber zu Nieder-

wünsch, 5) der Gutsbesißer Hermann Schiedt zu St. Ulrich, 6) Frau verw. Rittergutsbesißer Emilie Hanse, geb. Kirsten, zu Schnellroda, 7) der Gutsbesißer Gustav Fischer zu Braunsdorf, 8) der Gutsbesißer Louis Galander zu Schmirma. IT. Als Gesell|zafter sind neu eingetreten: 1) Frau verw. Nittergutsbesizer von Helldorff, Klara geb. Stammann, auf Bedra, 2) der Königl. Regierungsassessor Julius von Hell- dorff zu Berlin W. 15, s Grau Gutsbesißer Selma Köster, geb. Weber, zu Neuß, 4) der Gutsbesigzer Willy Schiedt zu St. Ulrich, 5) der Gutsbesißer Gustav Stehfest zu Braunsdorf, 6) der Gutsbesiger Max SGalander zu Schmirma. Mücheln, den 29. August 1908.

Münster, Westf. Befauntmahung. [46790]

In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 889

die Firma Heiuri<h Elbers, Drenfteiufurt und

als deren Jrhaber der Kausmann Heinrih Elbers

zu Drensteinfurt eingetragen worden.

Münster i. W., den 28. August 1908. Königliches Amtsgericht.

Myslowitz. [46821] In unfer Handelsregister A ist unter Nr. 173 die Firma Kaufhaus Ernst Simonauer, Birkental, und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Si- monauer in Birkental heute eingetragen worden. Myslowitz, 26. August 1908.

Königl. Amtsgericht.

Nürnberg. Saudel8regiftereinträge. [46791] 1) Felger & Co., Gesells<haft mit be- schränkter Haftung in Nürnberg.

Dem Buchhalter Georg Zißmann und dem In- enieur Karl Felger, beide in Nürnberg, wurde Ge- oeetura erteilt.

2) Georg SHeinrichmaier in Nürnberg. Inhaber Otto Naue ist verstorben; das Geschäft ist auf den Großhändler Georg Naue in Nürnberg übergegangen und wird von diesem unter unveränderter Firma weitergeführt. Die Prokura des Georg Naue st erloschen.

3) Chriftoph Hirschfteiner in Nüruberg.

Die Firma wurde gelös<t.

Nüruterg- den 2. September 1908.

K. Amtsgeriht Registergericht.

Oberkaufungen, BZ. Cassel. [46792] Fa das hiesige Handelsregister Abteilung B Nr. 2 Firma Herkuleswerke, Corset und Spiral- feder Fabriken, Gesellschaft mit beschränkter Haftung Caffel ift heute eingetragen worden: Die Firma if geändert in: „Herkules-Werke Spiralfederfabriken, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung“. Die Zweigniederlaffung Oberkaufungen is dur< Verlegung des Ce der Gesellschaft von Cassel nah Oberkaufungen Haupt- niederlaffung geworden. In Helsa besteht eine Sine Der Geschäftsführer Wilhelm <ed ist aus diejem Amte ausgeschieden. Obexrkaufungen, den 29. August 1908. Königliches Amtsgericht.

Oberkaufsungen, BZ. Cassel. [46793]

In das hiesige Handelsregister Abteilung B Nr. 3 Firma Herkules. Werke Corsett und Spiral- feder Fabriken, Gesellschaft mit bes<hräukter Haftung Cassel, Zweigniederlaffung Delsa ist heute eingetragen worden :

„Die Firma is geändert in: Derkules-Werke Spiralfederfabrikeu Gesellschaft mit beshränk- ter Saftung. Der Siy der Gesellschaft ist von Caffel nah Oberkaufungen verlegt. Der Ge- {äftsführer Wilhelm Sche> is aus diesem Amte ausgeschieden.“

Oberkaufungen, den 29. August 1908.

Königliches Amtsgericht. Oelsnitz, Vogtl. [46794]

Auf dem die Firma Kalk- und Ziegelwerke Aktiengesellschast vorm. August Ebuer in Oelsnitz betreffenden Blatt 319 Abt. T des hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Adolf Kämpf in Oelsniy zum Mit- gliede des Vorstands bestellt worden ift.

Oelsnitz, am 2. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Olbernhau. [46795] Auf Blatt 170 des hiesigen Handelsregisters, die

Firma Vereinigte Spediteure Sachse & Steinert

in Olbernhau betr, ist heute eingetragen worden,

daß die dem Kaufmann Carl Becnkard Döhler in

Olbernhau erteilte Prokura erloschen ist. Olbernhau, den 3. September 1908.

KBniglihes Antsgericht.

Oschersleben. [46539]

Fn unserem Handelsregister A ist am 2. Sep- tember 1908 bei der unter Nr. 163 eingetragenen Firma A. Wieifeld zu Dschersleben eingetragen, taß das Geschäft auf den Spediteur Ernst Wiet- feld in Oschersleben übergegangen ift, der es unter unveränderter Firma fortführt.

Königliches Amisgericht zu Oschersleben.

Pirmasens. Befanntmachung. [46796] Handelsregistereintrag.

„Bleicher & Ludwig, Siß Pirmasens.“

Offene Handel3gesells haft dur<h Ausscheiden des Gesellschafters Robert Bleicher ausgelöst. Das Ge- {äft ist mit Aktiven und Passiven auf den Teilhaber Heinrih Ludwig, Kaufmann in Pirmasens, über- gegangen, der es als Einzelkaufmann unter der Firma „Deiuri< Ludwig“ weiterbetreibt,

Pirmasens, den 1. September 1908,

K. Amtsgericht.

Potsdam. [46797]

Bei der in unserm Handelsregister A unter Nr. 482 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft in Firma „R. Hachfeld, Junhaber Bouueß: «& Hachfeld‘“, Potsdam, ist heute folgendes vermerkt worden: Dem Handlungs8gehilfen Alfred Höhndorf und dem Handlungsgehilfen Paul Vogt, beide in Potsdam, ist Gesam!prokura erteilt.

Potsdam, den 29. August 1908.

Königl. Amtsgeriht. Abteilung 1. [46798

Ragnit. In unserem Handelsregifter A ist am 28. Augu d. Is. die unter Nr. 82 eingetragen gewesene offene Handels8gesells haft Leo Schusterius Gumbiuuen mit einer Zweigniederlassung in Carlsberg bei Ober - Eifseln, Gesellschafter Kaufmann Leo Schusterius und Zimmecmeister Albert Wolbing in

Gumbinnen, gelö\{<t worden. RNaguit, den 28. August 1908. Königliches Amtsgericht.

Ratibor. [46799]

Im Handelsregister A wurde am 31. August 1908

unter Nr. 499 die Firma „Alois Badej, Kausf-

haus für Manufaktur- und Modewaren“ zu

Ratibor und als deren Inhaber der Kaufmann Alois Badej zu Ratibor eingetragen. Amtsgericht Ratibor.

Rees. Bekanntmachung. [46800 In unserm Handelsregister Abteilung A ist b der unter Nr. 57 eingetragenen Firma „S. Lilien- feld“! heute folgendes eingetragen :

Die Firma ist erloschen. Nees, den 1. September 1908.

j In das Handelsges<äft ist eingetreten der Negierungs-

Königliches Amtsgericht.

Königliches Amtsgericht.

Rees. _ Bekanntmachuug. [46801] Fn unserm Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 9 eingetragenen Firma „Carl Heinr. Brenner“ heute folgendes eingetragen : Die Firma ist erloschen. Nees, den 3. S 1908.

- Königliches Amtsgericht.

Reutlingen. [46802] K. Amtsgericht Reutlingen. Bezüglich der im Handelsregister für Gesell schafts- firmen eingetragenen Firma Reutlinger Bohr- maschinenfabrik, G. m. b. H. in Reutlingen, soll das Erlôshen der Firma von Amts wegen in da3 Handelsregister eingetragen werden. Dem ein- etragenen Geschäftsführer der Firma Adolf Benz, Dusmanit: früher in Reutlingen, jeßt mit unbe- fanntem Aufenthalt abwesend, und dessen NRechts- nahfolgern wird zur Geltendmachung eines etwaigen Widerspru<s aen die beabsihtigte Löshung eine Frist von 8 Monaten bestimmt. Den 29. August 1908. Amtsrichter Keppler.

Rybnik. Er In unser Handelsregister Abteilung B ist heute bei der unter Nr. 6 eingetragenen Firma Konsum- verein Laurahütte mit je einer Zweigniederlaffung in Chorzow und Czerwiouka O.-S. folgendes eingetragen worden: Willy Fuhrmann ift aus dem Vorstande ausgeschieden und an seiner Stelle Erich Ludwig zum Vorstandsmitgliede bestellt. Durch Beschluß der Generalversammlung vom 19. März 1906 ift $ 14 der Saßung dahin abgeändert worden: Der Vorstand besteht aus 3—4 Mitgliedern. Die Bestellung und deren Widerruf liegen dem Auffihts- rate ob. Die Bestellung erfolgt zu notariellem Protokoll. In der Generalversammlung vom 4. Juli 1907 ist bes<lofsen, das Grundkapital um den Betrag von 10 000 46 dur< Ausgabe von 50 Stü>k neuer auf den Namen lautender Aktien zu erhöhen. Rybuik, den 24. August 1908, Königliches Amtsgericht.

Schneeberg-Neustädtel. [46803] Auf Blatt 251 des hiesigen Handelsregisters, die irma Schneebergexr Ultramarinfabrik auf <indlers Werk betr., ist heute das Erlöschen

dec dem Farbenmeister Constantin Hermann Meugzner

erteilten Prokura eingetragen worden. Schneeberg, den 1. September 1908, Königliches Amtsgericht.

Sehneidemühl,. [46804] In das Handelsregister A Nr. 185 is beute dfe Firma: Margarete Pracht, Baugeschäft, mit dem Siß in SchneidemÜüh! und als deren In- haberin die verehelibte Baugerwerksmeister Margarete Pracht, geborene Wiese, « in Schneidemühl einge- tragen. Dem Baugewerksmeister Walter Pracht in Schneidemühl ist Prokura erteilt. Schneidemühl, den 2. September 1908. Königliches Amtsgericht. Schweiz, Weichsel. [46805] In das Handelsregister A ist unter Nr. 230 die Firma Loewen-Drogerie Polykarp Mikulski Schwe a/W. und als deren Inhaber der Drogist Polykarp Mikulski in Shwey a. W. eingetragen. Schwetz, den 26. August 1908. Königliches Amtsgericht.

Straubing. [46806] Josef Seeholzer, Güterhaudel in Ras. Diese Firma it erloschen.

Am 1. September 1908.

K. Amtsgeriht Straubing Registergericht. Stuttgart. [46807] K. Amtsgericht Stuttgart Stadt.

In das Handelsregister wurde heute eingetragen: I. Abteilung für Einzelfirmen :

Die Firma Württembergische Milchfterilifier- Auaftalt der Professor Dr. Gärtner"schen Säuglinugsmilh und Milchkurauftalt Georg Wahl, Siß in Stuttgart. Inhaber: Georg Wahl, Landwirt hier. Dem Ernst Silberhorn jr., Kauf- mann hier, ift Prokura erteilt. Milchsterilisier- und Milchkuranstalt.

Zu der Firma Julius Meyer in Stuttgart: Die Firma ist mit dem Geschäft auf Georg Meyer, Kaufmann hier, übergegangen.

Zu der Firma Schwarzwälder & Schweizer Uhrenlagexr Wilhelmine Ehmaun in Stuttgart : Die Firma ift erloschen.

Die Firma H. Reinmann >& Cie., Siß in Stuttgart. Inhaber: Heinri Reinmann, Kauf-" mann hier. S. Gesellshaftsfirmenregister.

11. Abteilung für Gesellshaftsfirmen :

Die Firma Geschäftsftelle des Bügeleiseu- Verbands Sesellshaft mit beschränkter Haf- tung, Siy in Stuttgart. Gesellshaft im Sinne des Reichiges. vom 20. April 1892 / 20. Mai 1898 auf Grund des Gesellshaftsvertrages vom 18./29. Juli 1908. Gegenstand des Unternehmens is der An- und Verkauf von Bügeleisen aller Art, wie Kohlen-, Gas», Bolzen-, Kinder- und massive Plätt- und Schneidereisen aus Gußeisen mit Aus\{<luß von Spiritus- und elektrishen Bügeleisen. Das Stamm- kapital beträgt 25 000 4. Die Gesellschaft dauert zunächst bis zum 31. Juli 1913, Mittags 12 Uhr. tg bis zum 31. Januar 1913 von keiner Seite eine Kündigung, die mittels eingeschriebenen Briefs an die Geschäftsstelle zu ri<ten ift, so läuft der Vertrag um ein Jahr weiter und so fort, wenn bis zum 31. Januar der folgenden Jahre niht gekündigt wird. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so er- {olat die Vertretung der Gesellshaft durh zwei Ge- \<äftäführer, oder, falls Prokuristen bestellt sind, dur< einen Geschäftsführer zusammen mit einem

rokuristen. Zu Geschäftsführern sind bestellt: Carl

altsi<midt, Fabrikant, und Otto Rudolph, Kauf- mann, beide in Oberriexingen. Dem Gustav Spil>ke in Ba>nang ist Prokura erteilt mit der Ermächti- gung, in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer die Firma zu vertreten.

Zu der Firma Ziegelwerk Unteraichen, Gesellschaft mit beschränkter Haftuug, in Stuttgart: Der Siß der Gesellschaft ist nah Unteraichen, Gemeinde Leinfelden, verlegt worden. Durch Beschluß der Gesellschafter vom 9. Juli 1908 ist der $9 des Gesellschaftsvertrags geändert worden : | go Geschäftsführern sind bestellt worden: 1) Otto

ausel, Kaufmann hier, und 2) Otto Hoßfeld,

Fabrikdirektor in Homburg v. d. H., ist beendigt, zum einzigen Geschäftsführer ist neu bestellt worden: Gottlieb Dieter, Ziegeleibesißzer in Echterdingen. Zu der Firma F. Kohnle & Cie. in Stutt- ar Der Gesellschafter Gustav Holzapfel, Fabris- aue t ist aus der offenen Handelsgesellschaft aus- Zu der Firma H. Reiumanuu & Cie. in Stutt- gart : Die offene Handels8gesellshaft hat si< auf- gelost das Beshant ist mit der Firma auf den esellshafter Heinrih Reinmann allein übergegangen, es ift daher die Firma in das Einzelfirmenxegister O Seen u der Firma Daimler-Auto-Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Stuttgart : Die Gesell- hast hat s< dur<h Gesellshaftsbes{luß vom 21./27. August 1908 aufgelöst und n in Liquidation getreten. Als Liquidator ist der seitherige Geschäft8- führer Wilhelm J. Hoffmann, Regierungsbaumeister hier, bestellt worden. Zu der Firma Wassermesserfabrik Carl Andrae Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Stuttgart: Dem Viktor Widmann, Ingenteur, und Gustav Steuer, Buchhalter, beide hier, ist Gesamtprokura erteilt. Den 31. August 1908. Amtagerichtsdirektor Sieger.

Ulm, Donau. K. Amtsgeriht Ulm. [46808] 4 aas Gesellschaftsfirmenregister wurde einge- 2 Qs: E E Gs & E, ne Handel8gese L i f r, Su I 2 ß in Ulm, bestehen esellschafter : ax Huber, Apotheker, 2) Dr. med. Emil Hartmann, Arit, L R e j Den 2. September 1908. Hilfsrihter Rall.

Villingen, Baden. Sandel8regifter. [46809] In das Handelsregister Abt. B Bd. T_ ist zu O.-Z. 10 Schwarzwälder Bankverein, Aktien- gesellschaft in Triberg, Agentur Villingen eingetragen worden: Direktor Martin Wenz ist aus dem Vorstand ausges<hieden. Dur< Beschluß des Auffichtsrats wurde Georg Brüstle in Triberg als

Direktor bestellt. Villingen, den 29. August 1908. Großh. Amtsgericht.

Weiden. Bekanntmachung. [46810] „Gebrüder Veger“’, 2Windischeschenbach. Die Kommanditisten Olga Pöblmann, Professors-

gattin in Nürnberg, und Glsa Kraus, siud. med. in

Würzburg, find ausgeschieden. Nunmehr offene

Handelsgefellshaft. j Weiden, den 29. August 1908.

Kal. Amtagaeriht.

Weiden. Bekauntmachung. [46812]

Unter der Firma „Jacob Lauteubacher“ mit

dem Orte der Handelsniederlassung in Ebuath

1. Obextis, betreibt der Fabrikant Jacob Lauten- bacher von dort eine Bürstenfabrik. Weiden, den 29. August 1908. Kgl. Amtsgericht.

‘Weiden. Vekanntmachung. {46811] Die Firma „Christof Sebald“, Oberviechtach, ift erlos<hen. Unter der Firma „Josef Sebald“, Oberviechtah, betreibt der Eisenhändler Josef Sebald in Oberviehtah mit dem Orte der Handels- niederlafsung daselbst eine Spänglerei, einen Eisen- handel und ein Geshmcidewarenges{<äft. Weiden, den 31. August 1908. Kgl. Amtsgericht.

Werdau. [46813]

Auf Blait 825 des Handelsregisters ist heute die Firma Sächfische Maschineusatz-Dru>kerei, Ge- sellschaft mit beschräukter Haftung in Werdau, und weiter folgendes eingetragen worden:

Der Gesellschaftsvertrag ist am 30. und 31. August 1908 abges<lossen worden. Gegenstand des Unter- nehmens ist die Herstellung von Dru>ksachen, deren Say mit Seyzmaschinen hergestellt wird. Das Stammkapital beträgt dreißigtausend Mark. Die Gesellschaft ist für die Zeit vom 1. September 1908 bis zum 31. August 1913 eingegangen. Zum Se führer ist bestellt der Buchdru>kereibesißzer Ernst Otto Stolle in Werdau.

Werdau, am 2. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Wismar. [46561]

Fn unser Handelsregister ist heute zur hiefigen

Firma Carl Bobfien eingetragen, daß die Firma

erloschen ist.

Wismar, den 1. September 1908. Großherzoglihes Amtsgericht.

Wismar. 46562] In unser Handelsregister ist heute zur hiefigen Firma W. Zaruow eingetragen, daß die Firma erloschen ist. Wismar, den 1. September 1908. Großherzoglihes Amtsgericht.

Wittlich. [46814] In unser Handelsregister Abteilung A ift heute unter Nr. 112 die Firma Siegfried Schoemaun Ax. in Cröv a. Mosel Manufaktur- Modewaren und Möbelgeshäft und als deren Inhaber der Kaufmann Siegfried Shoemann II. in Crôv einge- tragen worden. Wittlich, den 25. August 1908.

Königliches Amtsgericht.

Wolfenbüttel. [46815] Im hiesigen Handelsregister B Bl. 11 Nr. 6 ift heute bei der Firma „Wolfenbütteler Touwerke, DELNEAEE mit beschränkter Haftung“ ein- getragen : An Stelle des abberufenen bisherigen Geshäfts- führers, Ziegeleidirektors Carl Anshüß ist der Be- triebsleiter Gduard Schneider aus Algermifsen zum Geschäftsführer bestellt. Wolfenbüttel, den 1. September 1908.

: Herzoglihes Amtsgericht.

Winter.

Zerbst. Bekauntmachung. [46816]

Die Nr. 395 des hiesigen Handelsregisters Abt. A eingetragene Firma Wilhelm Weber in Roßlau ist heute gelös<t worden.

Zerbst, den 2. September 1908.

abritdirektor in Homburg v. d. H. Durch weiteren esellshafterbes{luß vom 26. August 1908 ist der !

9 des Gesellshastsöertrags wiederholt geändert ; worden : Die Vertretungsbefugnis der Geschäftsführer Otto Fausel, Kaufmann hier, und Otto Hoßfeld,

Herzogli Anhaltishes Amtsgericht. Zinten. [46817] In unfer Handelsregister Abteilung A ist heute

der Brauereibesißer Arthur Bedarf in Ziuten ein- getragen worden. Zinten, den 30. August 19208, Königliches Amtsgericht.

Zweibrücken. Haudelsregister. [46818] Neu eingetragene Firma: „Hamburger Engros- Lager Karl Begtler.“ Siy: Vlieskastel. Jn- haber: Karl Heinri< Betler, Kaufmann allda, Kurz-, Weiß- und Wollwarenges<äft, Zweibrücken, 1. Sept. 1908. Kgl. Amtsgericht.

Zwickau, Sachsen. [468194 Im hiesigen Ber ist heute eingetragen worden: a, auf Blatt 354, die Firma G. R. ine ier betr.: Reinhold Leonhard Heubner ist ausgeschieden. Der Kaufmann Oskar Heiler in Gotha ist Inhaber. Prokura ist erteilt dem Kauf- mann Karl Band in Zwi>au. b. auf Blatt 702, A Ee autet Tünftig : ar ner. Zwickau, den 3. September 1908. J D. Königliches Amtsgericht.

Zwönitz. [46820]

4 Im hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen worden i Gai :

a. au att 119 die Firma F. Albin Hä>er in Auerbach i. E. und als ihr Ste der Strumpffabrikbesißer Friedri Albin Hä>er daselbst;

b. auf Blatt 120 die Firma Friedrich August Viertel in Auerbach i. S. und als ihr Inhaber der Ziegeleibe sitzer Friedri< August Viertel daselbst.

Angegebener Geschäftszweig : Ful a Strumpf- fabrikation, zu b Herstellung von Mauerziegeln.

Zwönigtz,- den 2. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Genossenschaftsregister.

Augsburg. Befanutmachuug. [46823} In das Genossenschaftsregister wurde eingetragen : Bei „Molkereigenofsenschaft Jsfing, eiun-

getrageue Genoffenschaft mit unbeschränkter

Haftpflicht“ in Jsfing:

In der Generalversammlung vom 9. August 1908 wurde an Stelle des Aua eGitdtten Vorstands- mitgliedes Jakob Braun der Oekonom Franz Epp in Issing als Rechner in den Vorstand gewählt.

Augsóvurg, den 2. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Bentschen. [46824]

In unser Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 16 die Genossenschaft unter der Firma: „Deutsche Spar- und Darlehn®kase, eingetragene Ge- nossenschaft mit unbes<räukter Haftpflicht“ mit dem Sitze in Bergvorwerk eingetragen und hierbei folgendes vermerft worden :

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Spar- und Darlehnékafsengeshäfts zum Zwee: _1) der Gewährung von Darlehen an die Genossen für ihren Geshäfts- und Wirtschaftsbetrieb,

2) der Erleichterung der Geldanlage und Förderung des Sparsinns.

Den Vorstand bilden:

1) Ansiedler Wilhelm Materne in Bergvorwerk, 2) Königlicher Förster Paul Schikora in Laske, 3) Ansiedler Adolf Fasel in Bergvorwerk.

Das Statut lautet vom 16. August 1908.

Die Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, gezei<hnet von zwei Vorstands- mitgliedern, im Posener Genofsenshaftsblatt.

Die Willenserklärungen erfolgen dur< mindestens 2 Mitglieder ; die Zeichnung geschieht, indem 2 Mit- glieder ihre Namensunterschrift der Firma beifügen. Die Einsicht der Liste der Genofsen i während der Dienststunden des Gerichts jedera gestattet. Bentschen, den 25. August 1908.

Königliches Amt3gericht.

Berleburg. Befauntmachung. [46825] In unsec Genossenschaftsregister ilt bei dem Berle- burger Spar- und Darlehuskafsenvereia e. G. m. Wt H. zu Berleburg heute folgendes vermerkt worden : An Stelle des Landwirts Heinrich Di>kel Kaspers ist der Landwirt Christian Diel (Wilmes) zu Berg- hausen zum Vorstandsmitglied gewählt. Berleburg, den 31. August 1908.

Königliches Amtsgericht.

Bütow, Bz. Köslin. [46826] In unser Genofsenschaftsregister bei Nr. 23, länd- lihe Spar- und Darlehnunskasse Barkotzen e. G. m. b. H., ist am 27. August 1908 ein- getragen, daß an Stelle des aus dem Vorstand aus- gegen Königlichen Försters Erich Kosle> und chrers Wilhelm Dettmann in Barkozyen der Ritter- p V Kurt Gerla< daselbst und Postagent ouis Blank in Lubben in den Vorstand gewählt find. Köntgliches Amtsgericht Bütow.

Celle. [46827] In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei der Firma Ziegenzucht- und Weidegenofseuschaft, e. G. m. b. H., Wienhausen, heute eingetragen : Der Uhrmacher Heinrih Hoppe ist aus dem Vor- stande ausgetreten und an seine Stelle der Garten- arbeiter Hermann Trümper, Wienhausen, getreten. Celle, den 28. August 1908. Königliches Amtsgericht.

Cöln, Rhein. [46828] In das Genossenschaftsregister ist am 1. September 1908 eingetragen: Nr. 13 bei „Rheinische Ge- uofseuschaftsbauk, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“, Cöln. Jean Ooms, Kerpen, ift zum stellvertretenden Vorstandsmitglied

bestellt. Kgl. Amtsgericht Cöln. Abt. 24,

Coesfeld. [46829] In das Genossenschaftsregister is bei der Ge- nossenschaft „Coesfelder Volksbank E. G. m. b. H. zu Coesfeld‘““ Nr. 11 des Registers am 29. August 1908 eingetragen, daß an Stelle des verstorbenen Privatiers Fosef Essing zu Coesfeld der Rentner Josef Pudenz zu Coesfeld in den Vorstand gewählt ift, ®

Coesfeld, den 29. August 1908,

Königliches Amts8geriht.

Colmar, Els. [46830] In Band IIl des Genofsenschaftsregisters ist bei Nr. 5 Cousumverein „Vogefia“’ eiugetca-

Durch Generalversammlungsbes{<luß vom 79. Augu 1908 wurde an Stelle des E Gorites mitgliedes Josef Marchand der Webermeister Josef Ancel in Urbeis in den Vorstand gewählt. Colmar, den 29. August 1908. Kaiserliches Amtsgericht.

Elbéug. Bekanntmachung. [46831]

In unser Seno E ist beute zu Nr. 12, bei der Genossenshast Elbinger Bau-, Moebel- und Kunsttischlerei, eingetragene Genofseu- schaft mit bes<räukter Haftpflicht in Elbing, eingetragen, daß an Stelle des Hermann Sorgenfrei Alfred Meier von hier in den Vorstand gewählt ist.

Elbiug, 1. September 1908. i

Königl. Amtsgericht.

Fürth, Bayern. Befanutmahung. [468327

Darlehenskafsseuverein Kirhrimbach, eit. getragene Genossenschaft mit unbes<hränkter Haftpflicht —.

An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds Georg Haßler wurde dur< Beschluß der General- versammlung vom 21. August 1908 Lorenz Klein in Kirhrimbach in den Vorstand gewählt.

Fürth, den 3. September 1908.

Kgl. Amtsgericht als Registergericht.

Gross-Strehlitz. [46834 In unser Genossenschaftsregister ist heute die dur Statut vom 5./22. Juli 1908 errichtete Genofsen- haft „Landwirtschaftliche Bezugs- und Absatz- genossenschaft des Srchlesisheu Baueruvereins zu Grof:-Stréhlitz, eingetragene Genoffenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ in Groß-Strehlitßz eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ift der Bezug land- wirtshaftliher Bedarfsartikel und der Absatz land- wirtshaftlicher Erzeugnisse für gemeinsame Nechnung. Die Bekanntma@ungen, wel<he in der nachstehend angegebenen Weise zu unterzeihnen find, erfolgen Ins us „Monats\<rift des Schlesishen Bauern-

ereins“.

Die Willenserklärungen und Zeichnungen für die Genossenschaft, welche letztere in der Weise gesehen, daß die Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft ihre Namensunterschrift beifügen, erfolgen dur< den Genofsenschaftevorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens ein weiteres Mitglied des Vorstands. Die Mitglieder des Vorstands sind: Johannes Poarzeba in Dollna, Vorsteher, Gregor Garwolik in GSrodisko, Stellvertreter des Vorstehers, Josef Krawieyß in Himmelwitz, Josef Warzeha in War- muntowit, Ignaß Czok in Mokrolohna. Die Haft- summe beträgt 300 4 für jeden erworbenen Geschäftse anteil. Ein Genofse kann bis zu 10 Geschäfts3- anteilen erwerben. Das Geschäftsjahr beginnt mit dem 1. Juli und endigt mit dem 30. Juni. Die Einsicht der Liste der Senofsen ist während der

¡jenststunden des Gerichts jedem gestattet.

Amtsgeriht Groß-Strehlitz, 30, 8. 08.

Grottkau, [46835] In unserem Genofsenschaftsregister i bei der unter Nr. 18 eingeägenen Genossenschaft „Land- wirtschaftli<ße Bezugs. uud Absaßzgenofsen- schaft, eingetragene Beuofsenschaft mit be- shräukter Haftpfli<hi zu Seiffersdorf bei Deutisch-Leippc““ am 27. August 1908 eingetragen worden, daß an Stelle des aus dem Vorstand aus- geschiedenen Bauergutsbesißers Carl Scholz in Seifferadorf der Gasthausbesiger Julius Drescher in Seiffer8dorf in den Vorstand gewählt ift. Amisgeriht Grottkau.

Hersfeld. [46836]

In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 6 eingetragenen Genossenschaft: Ders- felder Darlehnskafsenverein, eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht in Hersfeld heute folgendes eingetragen worden : 1) Der Glaser Rudolf Wilkens von Hersfeld ist aus dem Vorstand aus3ges{hieden und an seine Stelle der Kanzleigehilfe Ernst Nordmann von Hersfeld in den Vorftand gewählt. 2) $ 1 des Statuts erbält die Fassung: Der Verein führt die Firma: „Hersfelder Spar- uud Darlehuskafseuverein, eingetragene Genzofsen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ und hat seinen Siß in Hersfeld. Hersfeid, den 31. August 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. II.

Langensalza. [46837] Bei der läudlichen Spar- und Darlehnskasse Sundhausen, eingetragene Genofseuschaft mit beschräukter Haftpflicht ist heute in das Genofsen- schaftsregister eingetragen: Für Louis Hof und Louis Hübn I. find Berthold Griesba< und Alwin Brü>ner, in Sundhausen in den Vorstand gewählt. Langen- salza, den 1. September 1908. Königliches Amts8- gericht.

Oberndorf, Neckar. [46838]

K. Amtsgericht Oberndorf. In das Genossenschaftsregister Bd. Il Nr. 1 wurde heute bei dem Consumverein Schram- berg, e. G. m. b. H. unter Nr. 16 eingetragen : Das Vorstandsmitglied August Frik (Geschäfts- führer) in Schramberg ist ausgeschieden. Zum Vor- standsmitglied, zuglei Geschäftsführer, wurde dur< Beschluß der Generalversammlung vom 30. Mai 1908 bestellt: Bernhardt Wagler, Erpedient aus Weimar. : Den 24. August 1908.

Votteler, sly. Amtsrichter.

Parchim. [46574] In. das hiesige Genossenschaftsregister i zur Molkerei- u. Müllerei - Genossenschaft, e. G. m. u. H. ¡u Damm heute folgendes eingetragen : Durch Generalversammlungsbes{hlüsse vom 21. und 28. August 1908 ist die Genossenschaft aufgelöst. Liquidatoren \ind die Erbpächter und ulzen Wilhelm Lemb>e zu Mal<how und Karl Warn>e zu Damm.

Parchim, den 31. August 1908.

Großherzoglihes Amtsgericht.

Perl, [46839] Bei Nr. 3 des Genossenschaftsregisters, betreffend Orscholzexr Volksbank eingetr. Genofseusch. mit unbeschr. Haftpflicht in Orscholz ist heute eingetragen worben :

Die Bekanntmachungen der Genofsenschaft erfolgen fortan dur< die Trierishe Landeszeitung.

vnter Nr. 62 die Firma Arthur Bedarf mit dem Ntederlafsungs8ort Zinten und als deren Inhaber

ene Genossenschaft urit beschränkter Haftpflicht n Urbeis eingetragen: !

Perl, den 27. August 1908. / Königliches Amtsgericht.