1908 / 220 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4

i , { Albersdorf, wird nah erfolgter Abhaltung des und Anzeigefrist bis zum 28. September 1908. 10. August 1908 angenommene Zwangsvergleich durch | zur Erhebung von Sue ungen gege B Sélußtermins bierdur aufgehoben.

dur Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am rechtskräftigen Beschluß von demselben Tage bestätigt | verzeichnis der bei der Verteilung Roda, den 14. September 1908.

orderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger D Et ; j g E

5. Oktober 1908, Vormittags 10 Uhr. ist, hierdur® Me tember 1908 tb die niht verwertbaren Vermögensstücke sowie Herzoglibes Amtsgericht. / um 4 + ( :

; tsgeriht in Molsheim. Chemnitz, den 14. September ¿ 2 T oi S ETies. [49614] e 3 Q a t t

A [49465] B ier E [49455] uelagen und die Gewbhrung einer Beratung f Sas Konfurverfabren Der E Es as f Ci él uan 4 cl un F n l rei î én ad anze Cer. i waren- | Dömitz. ukursverfahren. itglieder des Gläubigeraus\chusses der Shluß- | Kaufmanns Leo Braun in i ¿09 S

U 1s Mques Böhia Rog ad mge A Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Cn Sf den 20. Oktober 1908, Vormittags | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins und Vor- Berlin, Donnersta g, d en 17. Sep te mber

eute, am 15. September 1908, Vorm. 11 Uhr | Schlossers und Fahrradhändlers Ernft Nieland | 10 Ee, vor dem Königlichen Amtsgerichte hier- | nahme der Shlußverteilung hierdurch aufgehoben. E y mes S eet E ‘CPLEMDI

10 Min., das Konkursverfabren eröffnet. Verwalter: | zu Dömitz if zur Prüfung der nahträglih an- | bst, Zimmer Nr. 13, bestimmt. Spandau, den 12. September O Amtlich festgestellte Kurse. L 7

Rechtsanwalt Groß zu Oberglogau. Anmeldefrist | gemeldeten Forderungen Termin auf den S. Ok- | Sermsdorf u. K., den 8. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 5. erliner Börse vom 17 September 1908 d 34| vers. 300030 (99 A

bis 22. Oktober 1908. Offener Arrest mit Anzeige- | tober 1908, Vormittags 11 Uhr, a dem Königl. Amtsgericht Tremessen. MRonfurêverfahren. [49448] 1 Gt 1 Ga 1 Wn 1 Dise ck 020 4 1 Me

pflicht bis 9. Oktober 1AD, Erste Gläubiger- | Großherzoglichen Auge V hiersernit Ee Wöchst, Main. Konkursverfahren. [49510] In dem Konkursverfahren über das Vermögen des , a M 1 ófterr.

ld-Gld, = 2,00 « 1 Gld. österr. W. = 1,70 4 tersammlung: 9 Ofobes 1908, Bom, 9 Ube, | Dömit, dn i Ses ntg et fa tee Leg Mernbicn “tes | Suhmachermeisiero Franz Slofi in emb) Geg. t Us hr7 Cp i gemeiner Prüfu .

Anleihen j i ; i Gemeinschuldner ge- 200 4 1 Gld. holl. W. = 1,70 Oldenbg. staatl. K Dig 1 4 S@reiners Johann Kircher Ux. in Münster | ist infolge eines von dem lei m 1 . holl. W. = 1,70 « 1 Mark Banco g. staatl. Kred.|4 | 1.1, 199 y : L d 6 . 9 Uhr. z 49454 \ [uß- | mahten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche =1,50 « 1 fand. Krone = 1,125 « 1 Rubel = 2,16 4 | do. do. 13x 3 h; g er3d.Gem 99 0. 1899, "Amtdgeri berglogau, 15. 9, 08. N 70/08, | DRE"Rontrmeefabren her dat Bergzien det renses Pecdurd meh | Se O Were Lin Meike f } ¡(0 Qu Pa) 2 r a U (0 2 | EUESE O O b [E H s | Mligee (am) Stettin ; 49718) | Fugenieurs Oscar Stappeu hier, Chemniger- a. M., den 7. September 1908. ormittag b Pap.) , =_ «SAN : s; p. i j; Nauheim i. Hef. 1 ee den NtElah der Eri ‘por Pfingften 1908 ffraße 01, wird E E ufge i 0E v N Königliches Amtsgericht 8 g eri nig TE Genter 1908. Die einem Papier beigefügte itidunna N besagt, daß d da. 1909, 08,05 3000 100 91506G Dreéden 1900 uf 1910 L j Naumburg 007 4 s äder- | im Ver ermine j , Q . estimmteNrn. od. Ser. der bez. licferb , | Sachs.-Mein.Lndkred. —100|—,— s s in Sin bert Kersten, Auguste geb. Göge, genommene Zwangsverglei dur rechtskräftigen Be- | Kil6]1. Konkursverfahren. [49449] | Der Gerichtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts. Me M EEAL Rd: J Du, i

b do. , unk. 17 Nürnb. 99/01 uk. 10/124 , ' dém Konkursverfahren über das Vermögen des irch, Breisgau. [49457] Mitées ba: e L do. 02,04ut 13/144 ; , Nachw. 12% Uhr, das Konkursverfahren | |chluß vom 14. Juli 1908 bestätigt worden ift. In nsen in | Waldkirch, g Amsterdam-Rotterdam 168,90B do. , f de: 07/B L Stett n, rienauee “Page nm E E 7 F b n von inwen ungen . . z f d 4 1 PY 0.

Arrest mit Anzeigefrift bis zum 5. Oktober 1908. | YüssoIdors. Konkursverfahren. 49511] | Verwalters gber cihnis dee bei der Verteilung | Vermögen der Schuhwarenhändlex Hch. Volk i 20,7036 | S&wnzb.-Rud. Ldkr.

o. 1903/3 Offenbach a. M. 1900/4 das Schlußverzei 8 Í Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- | Hag Konkursverfahren über den Nachlaß des berü A S orberir ngen und zur Beschluß- Witwe in Waldkirch wurde nah Abhaltung de os du. Sond. Ldokrete

do. 1907 X unk. 15/4 stermin am 183. Oktober 1908, Vorm. uft Schultze, Inhaber der Firma z lußtermin auf den | Schlußtermins aufgehoben. Christiania... L ' . 1902, 05/34 u dre S September 1908 Dörries S Co tecinises A O s 2E tiober 1908, Mittags 16 Zimmer 69, Waidrireh, pen ler Gr. Amtsgerichts: Sialienishe Plähe 81,10B Bergich-Märtijcb. T1 A E 0206 G 1891 fonv.34| 1.1. E O ettin, 19. : äft zu eldorf, Köntgsalle , Bnigli mtagerihte hierselbst, Zimmer 69, G A 5 3513 raunschweigische . i Der Gerichtsschreiber Kgl. Amtsgerichts. Abt. 5. geen Abe des Schlußtermins hierdurch auf- | din Königlichen Amtsg (L. 8.) Epting. Kopenhagen 114868 Magd. - Wittenberge 9 E g. r, '

E 600 |85,00et.bzB Se i Wildeshausen. Sonfurêverfahren. [49509] kiflabon und Oporto E 0080 sr O0et.bg Uetersen. Konkursverfahren. [49507] | 8e den 10. September 1908. Me A, L. Eeptentbex 190% E 203856; B | Wismar-Carow - « N

ü des do.

¿ riht. Abt. 16. Das Konkursverfahren über das Vermögen

Ueber das Vermözen des Kaufmauns Wilhelm | Düsseldorf, | Königl. Amtsge ifursverfahren über has Verme |

Sötje in Uetersen is am 12. September 1908, Königliches Amtsgericht Landeshut, Schles. [49445] Siuves in Oftrittrum wird nah erfolgter Ab- N eog S E Provî 4 1825b Cass.Lndskr. S.XXIT

:1820bzG XIX

ittags 12 Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: | Ebersbach, Sachsen. [49460] Koukursverfahren. a de lußtermins hierdurch aufgehoben.

Rechtsanwalt o in Uetersen. Anmeldefrist bis | Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Das Konkursverfahren über den Nachlaß des V Ta den- 9. September 1908. aur

zum 22. Oktober 1908. Erste Gläubigerversamm- | Kaufmanns Gustav Kießlich, Inhaber der Kaufmanns Ewald Wiebel in Landeshut wird Großherzogliches Amtsgericht. « Do.

lung und allgemeiner Prüfungstermin am 83. Ok- | Firma C. A. Greibig’s Wwe. in Ebersbach, | 1ach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- Veröffentlicht:

tober 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener | wird zur Prüfung der nahträglich angemeldeten | durch aufgehoben. (L 8.) Hagestedt, als Gerihtsscreiber.

Arrest mit Anzeigefrist bis zum 3. Oktober 1908. | Forderungen Termin auf den 30, September | Laudeshut, den 12. September 1908. Uetersen, den 12. September 1908. 1908, Vormittags 10 Uhr, vor dem. hiesigen Königliches Amtsgericht.

v, A060 - Schweizer Plähe Sa la fee a ias M N September 1908. Leipzig. [49464] | Tarif- A. Bekanntmachungen d

do. M C Z [TA Stockholm Gothenburg s Amt t. Das Konkursverfahren über das Vermögen des 20d ra A do. E G E R i ¡f ages ermit Mei Eichstätt. Aöniglies Purgger s 49616) | Kaufmanns Des p s Ma Bit 9620 der Eisenbahnen, 85,05G M R MEE Lederhändlers Bruno Stiller in Berlin, | Das Kgl. Amtsgeri#t Eichstätt hat mit BesGluß | Lo alta in Leipzig, König Iohannstr. 14, und Eeoffuung des Bahuhofs Schwesing für den 5A Ä 84,50G Rheinprov.XX XXT suleuer, Jemalien Vors eines von dem Gemein. | vom 14, September 1908 dos Konfurapersabren | (Gesellsdafters der 0 enen HanbelsgesellsGaft unter | Gepäck- und Expreßgut- sowie den Güter Berlin 4 (Lombard 5). Amsterdam 3. Brüfsel 8, | EEEA \{uldner gemachten Vorschlags r OuR rau über das Vermögen des Schnee ren r der Firma Schecker «& Degener Nahf. in und Tierverkehr. Lee Ste Christiania 5. Ftalien, Pl. 5, Kovenbagen 6, Lissabon 6. ; 36 vergleiche Vergleichstermin auf den 26, Septem es Fürfich in Eichstätt nah ung Leipzig, wird hierdurch aufgehoben, nachdem der im Am 1. Oktober d. Fs. wird der an der Strede uton H BO L Paris 3. St. Petersburg u. 19098, Vormittags 10 Uhr, vor pie Sande - | termins aufgehoben. tember 1908 Vergleihstermine vom 17. Yuli 1908 Ta Dom us A.— Iübek zroischen Husum und Ie aran “ria h R S Er Wien 4. XVII lihen Amtsgeriht Berlin-Mitte, Neue Friedrich- Eichstätt, den 14. September * idi Zwangsvergleich durch rechtskräftigen Be chluß vom | liegende, bisher nur dem Personenverkehr dienende Münz-Duk.) pu. u, f e o 0uvons, YILXXIX 31 straße 13/14, Zimmer Nr. 113/115, IIT. Sto, Gerichts\{reiberei des K. Amtsgerichts. 17. Zuli 1908 bestätiat worden ist. Haltepunkt Schwesing für den Gepäck- und Expreß- . ' ngl. Bankn. 1 2/20,39bz do. XXYIÙ unk. 16/33

S anberaumt. Der Vergleichsvorschlag und die Gr- Winkelmann, Kal. Obersekretär. den 11. September 1908. gut- sowie den Güter- und Tierverkehr eröffnet. Gr Sovereigns . .|20/37b Sri Bin. 100 168 80e S 70: SUT pit, 1909 “t

s ——— Leipzig, - G do. X

flärung des Gläubigeraus\husses sind auf der Gerihts- | 1:1herfeld. Konkursverfahren. [49508] t dnigliches Amt3sgeriht. Abt. IT A !, wird von diesem Tage ab in den Staatsbahngüter- VFrs.-Stüde . 162654 tal. Bkn. 100 £.181,20bz do. IX, XI 3

t hs m Gs des Se | D Forte L Le 1 M | cia oan) | ar E M Na Eins | C ERENE aran | Oh d

te “aae ben 2g August a0 b Amtsgerichts Sa E n MTeotaid Wolkenburgstr. 5 D E E E ron der E u Bs Staats- und Dal pGnea e pmperiald „lte Si 20 do. ¡000 fr 8106G do, M L, M 3 rihts\chreiber des Kön en Amtsger des [lußtermins arat - o 5 tarif 6 für Steinkohlen usw. von « do, pr.500 g|—,— uss. do. p. ./214,70 do. Landesklt.Rentb.|4

Der Seri S Mitte, Abteilung 33a: wid on S einttee Hastung in Leipzig in Liquidation ind deu Auteatmens E e m Neues Rus Gld da. bo BOOGLMIZGEE -| e E

9. 9

Abhaltu ermins hierdurch : ¿u 100 R... ./215,45bz } do. do. 5,3u.1R./214,90b 3 berfeld, den 12. September 1908. wird nach Abhaltung des ebiets und des linkselbishen Braunkohlengebiets nah Not. , ,90bz

Morin, Nen a Stationen des nordwestlichen Gebiets (Gruppe 111) D Ee B IOOS ult. Sept.

fgehoben. ad

Das Konkursverfahren über das Vermögen der Nänlglites ge t, eo, ‘v Seipzig, den 12. September 1908. —— [Schwed.N.100Kr.[112,50bz ilhelmine Dewitz in | Erart. Koukursverfahren./ (494671 | Leipzig, : j aufgenommen. 4,17563 [Schweiz N.1008r./81,65b

Berlin, meer bergerstraße 64, ist infolge Säu P E Konkurbdersahren lder das Vermögen des Königliches Amtsgericht, Abt. 11 A" Nähere Auskunft erteilen die Abfertigungsstellen. Bala. 80,90b “100 G.K. 821,26bzB

m _—

00

A

r erbnta Sas

bai brd

D

S ibn B nennt a S

S

M CO D

pa m m E 2 E J S 2

—_— PeE =-

E 7 1895, 1905/34 f B T4: / irmasens . . . 1899/4 z N Li lauen 1903 unk. 13/4 o. 34/ 1,1, do. 1903/34 urlah 1906 unk. 12/4 | 1,5. 1900/4 È a O a4, 0G . 1905 unf, 12/4 08 E. do. 1894, 1903/3x do. 1908 X unkv. 18 y j : otsdam . . . 1902/34 do. Maus, L A L E E ukv.18/4 Min g L L, Regensburg 08 uf. 18/4 0. 1908 Ri do. 97 N 01-03, 05/34 5000—200 D Erfurt 1893, 1901 4 | 14 ; Remscheid 1900 18 31 5 . e è ' 5000—100 ,60B A 1893 X, 1901 N13z| 1. : Rhevdt IV . . . 1899|

4, do. 1891/34

do. 1879, 83, 98, 01/3z| vers. i R Bianbhurg dels 4,10| ch 8,206 do. 1895/3 ¿Li 2 Saarbrüden . . 1896/34

Frankf. a. M. 06 uk.14 4, St. Johanna. S.02 XN1|33 do. 1907 unk. 18 4. do. 1896/3 9. 2. i Schöneberg Gem. 96/34 do. 1901 N B, i do. Stadt 04 uky.17/4

do. 1903 5. 1: do. do. 07 N ufv.18/4 auftadt . . ; do. do. 1904N13x

burg i. B. . 4 Schwerin i. M. 1897 t 407 l e 4 | 1.3, Solingen 1899 ukv. 10 Ì D eSut 34 do. 1902 ukv.12 Sur E E22 10ls Spandau E 4891

do. 1901/34

1895 1907 N unf. 12/4

[ny dO M 3 00 C5

ra aa drid ded pr d O

P D L L R

—J J] Pert Pert

P ch

S s

T R do. do. XXl 81,15bz Hann.Pr.A.V,R.XV T do. do. Ser. IX E A s VII L 3 1 PL. rov, \ Tit 81,10B do. do. I—X 119,35bz Bei Bron, PLLILE

M j t N n

do. St. Petersburg

Om D

——] brt bt brei LO LO LO Prets R o D C

. D. e

p 00 C0 D C I O D CO S

G

O boll Mj j r R bri j O

O

-.....

D [Amn

Hes, A

ae

E 4

L, 1 i prt jn fri jk jd j E pi

A

b P 4 4 Predi pen fend jc nd ermd jene feme J fern Penn Pur Punk 1} O0 SSSSI

FPmtPs J 16 Js Je Fa t a f a b jn

9. Steen 1 St f B 1x “0.3003 :

d 1904 Lit. Q

o. ¿ Stuttgart .. 1895 N do. 1906 N unk. 13

1902 N’

do. Thorn 1900 ukv. 1911 do. 1906 ukv, 1916 do. Trier Viers. W , Weimar ... 1 Wiesbaden . 1900, 01 do. 1903 ITT ukv. 16 do. 1903 TV ukv. 12 do. 1908 N rae. do. 1879, 80, 83 do. 95, 98, 01, 03 N Worms. ... 1901 1906 unk. 12 do. , 05 do. konv. 1892, 1894 Zerbfi . .. . 1905 TI|

E pn pk pur pack pn prak Jen fern þemc jn

E air

Pad Jacd

a G C

Ta e e Pa but Send junk n dund Sina þ mib Jud J Jeuct Jet O L IE Do» Co

2

‘8 ZR So

des Schlußtermins auf- 8 Alfred Struuk in Erfurt, z. Zt. | Leipxig. [49462] | Altona, den 12. Septemker 1908. Din.N. 100 Kr. . kleine . ._.|—, heben o A adi i APGE Abrvesenheit (alleinigen Inhabers der | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Königliche Eisenbahudirektion. he Fonds Berlin, den 7. September 1908. Firma Alfred Strunk & Co. in Erfurt), wird | Schuhmachers Carl Adolf Franz Jaekstein, [49618] Bekanutmachun

Pa l Ban jen Ca f Fa 1 1 Jf L

Pk J J] Pre Peck Peri Pert femck J

O

4 haf. 1 i ' | do. 09 1906/3 s 1 Slajen1901 ukv.1911/4 1,4.10| 8005— / 1 do. 1907 ufv. 1917/4

i =-

o00

ahung. Z do. Der Gerichtsschreiber des O Amtsgerichts | nach erfolgter Abhaltung des S(hlußtermins und | Jnhabers des Schuhwarengeshästs unter der im | Deutscher Seehafenverkehr mit Süddeutschlaud. g Nei Eman L Kreis- und 10) 2000-200 Girlik .…

é j 83a. teil das Verfahren hierdurch delsregister niht eingetragenen Firma: G. F. ültigkeit vom 1. Oktober 1908 wird die ; : mals s A (49474) ai fa de vegg E Dit Faecfsein in Leipzig, Harkortstr. 1, Wohnung: Station Helligenber der Reicheeisenbahnen in den j K : Ds Q TA Tae Soi at abrea dagen. Vermögen des G Una Se, Âi Abt 9 S S Abhaltung des Schlußtermins E tee E jo: “ui Geck Vie N Reih&-Aul. uk.18 Kanalv.: lm.u. elt ; z niglihes Amtsgericht. . 9. erdur : ere Auskunft erkeile i . : 4 | Telt.Kr.1900,07unk.15 robe Ne tf me Wnghne dee SdlaseSuns tes | Bram FWt, O E erfahren (09008 | Brs, hes Argen Ubt 11 A aven. hen 1d, Sertenber 1808 L egi Don | gee u

: äubi b u JLEN, ————— , : i o. Schußgeb.-Anl achen Si.-Anl. Beranes R R AuPoeung dex, SELIS Der In dem Konkursverfahren über das Vermögen | yergentheim. Konkurêverfahren. [49616] Königliche Eiseubahudirektiou. 1908 unt. 13 dea 9,50b¿G BE L 1902 einer Vergütung an die Mitglieder des Gläubiger- | des Schuhmachermeifters Otto Graftuif jun. | Das Konkursverfahren über den Nachlaß des | [49621] Preuß SVaßt-Scheine fällig F 29,70baG do. D y. s aus\chufses der Schlußtermin auf den 7. Oktober in Frankfurt a. O. ist zur Abnahme der Schluß- Georg Michael Ulshöfer, gewes. Bauers in Südwestdeutsch-Schweizerischer Güterverkehr. e du, R 06 AELO do. unk 1 1908, Vormittags 114 Uhr, vor dem König- | rechnung des Verwalters der S{hlußtermin auf den | Althausenu, ist na erfolgter Abhaltung des Schluß- | Jn den mit Gültigkeit vom 15. August l. Js. Preuß.kns.A.Jat.uk18 10000—100/100 10b,G Alt aburs 1899, Lu IL lien Amtsgerichte dierfelbst Neue Friedri- | 23. September 1908, Vormittags L1A Uhr, | j¿rmins heute aufgehoben worden. auf dem Verfügungt wege eingeführten Ausnahme- U A Es 5000—150[92.10B Alt 21001 utv, 11 ftraße 13/14, TIT. Stock Zimmer 113/115, estimmt. | vor dem Königlihen Amtsgeribt hierselbst, Oder- | " Mergeutheim, den 15. Septbr. 1908. tarif Nr. 43 (für Ferrohrom und Ferro-Silicium) K R ‘110000— 100183 5062G do 1901 IT unkv. 19 erlin, den 8. September 1908. straße 53/54, Vordergebäude, 1 Treppe, Zimmer 11, Geridtsschreiber K. Amtsgerichts: Hebsacker. des O Ñ p as T Ae a „Ingbert gd: ¡gott Sept: 008 E do. 1887, 1889, 1893

c iglihen Amtsgerichts | bestimmt. „Haardt. Befanntmachung. [49515] | mit folgenden ab 1. Oktober l. Is. g - aden unkv. 3000—200/99,7! polda

E Ger r Mitte Abteilung 83 A. N Fraukfurt a. O., den 11. September 1908. R T Pott erar (0 E ba das | säßen aufgenommen : . 1908 unk. 18 3000—200/100,25 A\thaffenb, 1901 uk. 10

übner, Sekretär, _ b Biel 192 L ; konv. Augsburg . . . 1901 Berlin. Konkursverfahren. [49471] | aIs Geridbtssräiber des Königlichen Amtsgerichts, | Konkursverfahren über das Vermögen des Ferdinand M Se divik 208 Centimes für 100 kg. * 1,92, 94, 1900 Ag dUrE r ‘unk, 15

b Henrich, Tapezierer & Möbelhäudler * 1902" ukb. 10 do. 1889, 1897, 05 Kaufmanns Gotilies Roese ju Verlin, Lands: Grebenstein. Koukurêverfahren. [49505] Jo Meu-tadi G Sdt. nad rechtskräftig bestätigtem Karlsruhe, den 14. September 1908, 1904 ukb. 12 Baden-Baden 98,05

ü Gr. Generaldireftion / bergersiraße Nr. 31 (Privatwohnung: Waßmann- | „Zn dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Zwangevergleiche aufgehoben. r * 1907 ukb. 15

do. * 1900/34 2000 500198'00G Sn Ge. t E

, P Wem. 2000— 200|— T 1895/3) 5000—500/98,50B Pa Ge

oOO00

} eng

J bunt J F fred ferct Pemcá QO I = 0

7

1000 u.500/91,70B alberstadt 1897

EE juni jut D jun dmn prnn pk pri dk fred jer ford ck Pk PertÀ fem pen Juni ferne perack Pck & m

G00 Q D: O D M Me ras M o 24 f a ad, 1 1 r, Do 1 jf je F e 4 k Sf s 1e B

m.

S A in —J b x T0 b pt b O S O00

N E Pud prt pmk J J O0 wee vDe- EE jd jp preck jd pem | prmdf demn nd fern jdk Peru O

* d

wes 1 b bo, bo o ha 0 L, F H D M T, 1A J CE, M H J J j Has P 1 Has Fd

e G N §4 jund fund Puck denk 5,25,

Ps mg bnd pu jk

arburg a. E... eidelberg 1907 uk. 13 1903

do. 5000—200/98,30G eilbronn97 X ukv. 10 5000—200/99,60G 1903 5000—

P M C0 C0 Me Cie M H Pck de“

andbriefe.

3000—1501115.50G 3000—300/104,70bz 3000—150/[100,10bz 3000—150/94,10bz 5000—100/98,90bzB 5000—100 9125G 5000—100/82,00dz

Stra 28 Do

wr wr bri Prt J Pk Pn rk Peri Prnk J A J I

R A --S G. M O e §..@ Q D Q S i i ja D jA De m S S A R R A I j Fn OO ObNOomo co W —_—…

e r t t t M

2 o A Ai je A S j S Do S j)

. N . B A

O V I I Ar I e Mr S Bo bo bo ja n,

mberg 1900 uk. 11 h i M 1903

Barmen .. . . 1880 do. 1899 do. 1901 N e A bo, 76, 82, j do. 1901 X, 1904, 05) Berliner 1904 N14 do. 1876, 78/34 do. 1882/98/34 do. 1904 1/34 do. Hdlskamm. Obl. 34 do. Synode 189914 do. 1899 1904, 05/34 Bielefeld 1898, 1900/4 G do. F, G 1902/03/4 10000—500/100,20b¿G | Bingen a.Rh. 05 L, 11/34 5000—500|—,— Bochum .... 1902/34 Bonn 1900/3} do. 1801, 05/34 do. 1896/3 Brandenb arH, 19014 randenb. a. H. | do. 1901/34 Breslau 1880, 1891/34 Bromberg „…. 1902/4 do. 1895, 1899/34 Burg 1900 unkv. 10 N/4 1901/4

asse

do. 1868, 72, 78, 87/34 do. 1901/34

Charlottenb. 1889/99/4

Väermeisters Curt Emil Heyne in Greben- dt a. Hdt., 15. September 1908. der Bad. Staatseiseubahuen.

Mbl E ae bes Ga Ctecmd Da L Is tein ist zur Prüfung der nachträglih angemeldeten Ea ari. Aulogerichts\chreiberei. [49099] Befauntmachunug. ina S TA September 1908. D * | Forderungen Termin auf den 2. Oktober 1908, Kaufmann, Kal. Sekretär. Am 1. Oktober d. Is. wird der an der Strecke Der Gerihtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts | Vormittags 94 Uhr, vor dem Königlichen Amts- | sterwieck, Harz. [49617] | Babenhausen Hanau zwischen den Stationen Baben- Ee Berlin-Mitte. Abteilung 81. n t Pn Satiewbee 1908 Konkursverfahren. haue O d it 04 L Se tteakehr d. Slleubadu ee E eeidieciete thi en n, den . . " 7 ause n* für * Ldôt- l Berlin. Konkursverfahren. [49475] U In dem Konkuréverfahren über das Vermögen des | „Zellhau o sd enten f

_— —_—

A

Jena

do. 1902/34 Kaisersl. 1901 unk. 12/4 do. konv.|34 Karlsruhe 1907 uf. 13/4 do. ky. 1902, 03/34 do. 1886, 1889/3 Kiel 1898 ukv. 1910; do. 1904 unkv. 14 do. 1907XN ukv.17/18 do. 1889, 1898 do. 1901, 1902, 1904 Königsberg. . ‘« 1699 do. 1901 unfy, 11 do. 1901 unkv. 17 do. 1891, 92, 95, 01 Konstanz . ... 1902 Kroto\scch. 1900T ukv.10 Rand B 96 Langensalza .

Leer i. O. ._. « 1902 Lichtenberg Gem.1900 Lmal udwigshafen06 uk. do. U T 1900 02 Lübedck 1895 Maagdeb.1891 ukv1910 do. 1906 unk. 11 do. 1902 unkv. 17 N do. 75,80,86,91,02 Mainz 1900 unf. 1910 do. 1907 Lit.B uk. 16 do. 1888, 91fvy.,94,05 Mannheim . . . 1901 do. 1906 unf. 11 do. 1907 unf. 12 do. L do 1904, 1905 Marbura . « 19038 N Merseburg 190lukv.10 Minden e e Mülhausen i. G. 1906 do. ei 1907 unk. 16 Mülheim, Rh. do. in M ufv. 11 do, 1899, 04: Mülh., Ruhr 1889, 97 Münden . . - . 1892 do. 1900/01 uk. 10/11 do. 1906 unk. 12 do. 1907 unk, 13

pi furt Pk QO QO O fut fern

-- “-

pk pmk pmk gas a bk pmk denn Predk dmck rk A Dk pk pack Pk S pmk jed E pundk bnd park prndk jk jch jk: D T S Ms D es R R R R R n

do. do. 3 Calenbg, Cred. D. F./35 do. D, E. fündb./3k| Kur- u. Neum. alte|3i do. do. _neue!|34 2000—200187,50C do. Komm.-Oblig./4 2000—500/98,25G Do A 34 5000—500|—,— do. do. 13 5000—500/98,00G Landschaftl. Zentral . 2000—500}92,60G do. do. . 3 2000—500j90,50BV do. 2000—500}98,60bzG Ostpreußische 2000—500}98,25bzG do. 2000—500}98,40bzG do. 3 2000—500}|89,90G do. lnd\ch. Schuldv. 2000—200|—,— Pommer|che  3000—200/97,80G do. , 3 2000—200/90,50G do. neul.f.Klgrundb. 2000—200|—,— do. do. 3 1000—200]—,— Posenshe S. VI—X 5000—200|—,— do. XI—XYVII 2000—200|98,25G z Lit. 2000—200|—,— k U 2000—200|—,— ; l 2000—200189,69G p u 2000—500|—,— do. pO 3 5000—100/59,40G Sächfische alte . 5000—200/99.40G do. 3 5000—200/99,40G do. 5000—100|—,— do, neue. ¿ „14 2000—500/98,50G Schles. altlandschaftl. 2000—500/98,509B do. 3 2000—200/89,90bz 5000—100498,90bzG 5000—100/98,90bzG 5000—100/98,90bzG é 98,90bzG 2000—100/89,80G 5000—100}/89,80G 5000—200/90,1CG 1000—200/98,60G 1000—300/91,25G 4000—500/99,00G 2000—500/99,00G 1000 u.500|99,00G 1000 1.500/98,00G 1000u.500/90,00G 5000—200/95,00G 5000—200}99,25G 5000—200}99,40B 5000—200199,90G 56000—200199,75bzG

go 5 =Ss |

|

3000—600|—,—- / 8000—150191,20G

o e e Lx]

Go 210 C Ms Ms M V Co M C10 CIS M Ms Ms CIO CIO Ms P b CIO V Ms D b C3 M VEck M V V

e d 2 dd deus juni pel

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. ilbelm Kirchner zu | eröffnet. Brnich.- In dem Konkursverfahren über das Vermögen der | pyermsdor!, Kynast. [49452] Dau ta E I E Deer Sonstige Abfertigungen finden nicht flatt. ges: A aur IR offenen Handelsgesellschaft Dallmann, Petereit Konkursverfahren. \huldner gemahten Vorschlags zu einem Zwangs- | Weitere Auskunft erteilt unser Verkehrsbureau. ian n 1887-99 & Co., hier, Rüde1sdorferstr 48, Inh. Dallmann, | Jy dem Konkursverfahren über das Vermögen der | yergleiche Vergleichstermin auf den 28. September | Mainz, den 7. September 1908. E Be

. do. 15 Petereit u Wurl, ist Termin zur Wahl eines Gläubiger- | offenen Handelsgesellschaft Gebrüder Liebig zu | 1908, Vormittags 11 Uhr, vor dem Königlichen | Königlich Preußische und Groftherzoglich do: do: 1896. 1902

ausschusses auf den 26. September 1908, Vor- etersdorf ist zur Abnahme der Shlußrechnung des sgeriht in Ofterwieck, Zimmer Nr. 7, anberaumt. Hesfische Eiseubahndirektiou. deng E Rat, mitiags 10} Uhr, vor dem Königlichen Amts- | Verwalters, zur Grhebung von Ginwendungen gegen | Der VergleiGorschlag und die Erklärung, des | (49622), Bekanntmachung. do. amort. 1900 geriht Berlin - Mitte, Neue Friedrichstr. 13—14, | 94s Schlußverzeichnis der bei der Beru zu berüd- | Gläubigeraus\chufses sind auf der Gerichtsschreiberei Süddeutsch-Oefterreichish-Ungarischer do. 1907 ukv. 15 ITI. Stock, Zimmer 113—115, anberaumt. sihtigenden Forderungen und zur Beshlußfafsung der | y,-s Konkursgerihts zur Einsicht der Beteiligten Eisenbahn-Verbaud. d 08:À ut. 18 Îut Berlin, den 10. September 1908. Gläubiger über die niht verwertbaren Vermögens- | niedergelegt. (Teil VIT Heft 3 vom 1, V. 1904, Abtetlung V1 do. 1687-1904 Der Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts stüde sowie zur Anhörung der Gläubiger über die Ofterwieck a. H., den 11. September 1908. des Tarifabschnittes B, a.) d. 99986-1902 Berlin-Mitte. Abt. 83 a. Erstattung der Auslagen und die Gewährung einer Königl. Amtsgericht. Die ab 15. August 1908 bezw. 1. September 1908 tflen 1899 unk, 09 mis E [49472] | Vergütung an, die itglieder des Gläubigeraus- Preussisch-Stargard. [49443] | gültigen ermäßigten NRoheisenfrachtsäße von Deutsch- do, 1908 unk. 18 In dei Konluvtversahren uber das Vermbgan der ck schuises der Epluktennn auf “den Be Konkursverfahren. Oth (Villerup) nach Lipina- Carlshütte und e A E00 Rapid Be E ealan ; 2h A Bor AOn S, Moe R S env ves dem Fon dot Das Konkursverfahren über das Vermögen des Trétues ¡u 2 beun. E pes : orr rg us l „1896-1906 E n e Abnahme ber Séüiukreiäns Ves | SEGOO 1 Vi boa A -Sevbimbes in Pr.- . Dezember a é : 1E u zur Abnahme der lußrechnung des | Hermsdorf u. K., den 8. September 1908. Bäckermeisters Franz Alleustein P S e 12, September 1908, I 1899)

Abhaltung des Schluß- ¿ BAS Verwalters und zur Grhebung von Cintwendurgen Königl. Amtögericht I e E AEIRN des E Tarisamt t Bit

gegen das Sélußverzeihnis der bei der Verteilung | permsdorf, Kynast. [49453] | Pr.-Stargard, den 8. September 1908. der K. B. Staatseisenbahnverwaltung. do. fon Anl. 86 ü tigenden Forderungen der Schlußtermin d N L i : E errt ta dunn G i do. 1890,94, 01, 05) auf hen 6. Oltober Snigliden Amitsgeriétte | În, dem Konkurgverfabren über „den Nachlaß des Priebus. Kecsiererebeen [494411 | “Mit Geltung Se ober 1908 wird zu dem Oldenb. St-A. 100) Lier T1 9 Neue Fen ritte 8/14 Tr Sie Fabrik- und MAN t enveger N u Säu Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Tarif für die Beförderung N Feeai E S: GothaSt.-A.1900 as do. 1895 unkv. 11/4 ee 105/106, Leit. f O, Po e e BRAs ROURL Fabritbefihers Karl Wulf, Inbabers der | gepês iden Stationen der Reihseisenbahnen in | Sscjiithe Stostente \| 5000 100(8310b¿G | do. 1907 unkv. 17/4 ae L September 1908 rechnung des A zur 7g f Li dee | Schlefischen Möbelfabrik Groß & Co., in | Elsaß-Lothringen, der T E baba ftadt e. ult. Sept. do. ; 1908 Une ZOE Berlin, den 11. M eridbts wendungen gegen das Schlußverze n Priebus wird na erfolgter Abhaltung des Schluß- | der öniglich Preußischen Staatseisenbahnen chwrzb,-Sond, 1900 4,10 i do. 1885 fonv, 1889/34 Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerih Verteilung zu berücksihtigenden Forderungen und zur its und Stationen der Prinz-Heinrichbahn anderseits Württemberg 1881-83 ; i do. 95, 99, 1902, 05/34 Berlin-Mitte. Abteilung 81. Beschlußfaffung der Gläubiger über die nicht ver- | r s. der 5" September 1908. e 1. Nathtrag ausgegeben. Derselbe enthält neue O OO o Coba 0e 1802 81

R ra Das Konkursverfahren Paget Gläubicer âber E in ber indi 4 die : Königliches Amtsgericht. / Tarifsäge. Nähere Aut kunft erteilt das Tarifbureau d A0 2000 ; Ezln E

1900 M E B der unterzeihneten Verwaltung in Straßburg. 0. é s Vermögen des Händlers Martin berle in Bühl | Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder des Pyrmont. [49512] Calbe ey a 0E dessen Ge E28 T s fd tas Ui

ü Rees do, do. 1908 unk. 09

lußtermins und Vor- 5 s der Sc{hlußtermin auf den Fn Sachen betr. das Konkursverfahren über das teiligten V tuten: a 9 des R „| 30 ; 98, 01, 03/31

Mt Ter Dbiuheteilung hiermit aufgehoben. 20. Oftober 1908, Bormitta s As Uhr, eg g Vereine ede B UCICUE E NeR Vogaiserliche Generaldirektion vdo. Ie Kv: i Gôpenic 1961 unf. 10 L

N e 1s idt En Ties) Bolze. Nr e E GMIMIBICEANE E E eventuell zur Wahl eines Gläubigeraus\chusses auf der Eiseubahneu in Elsaß-Lothringen. Venmatte 4. 300030 [10 E 59, 95. 96, 1903/33 Di a pfen tit : A | Hermsdorf u. K., den 8. September 1908. den 25. September 1908, Vormittags 97 Uhr, Y Stahaticuvn H L V Cattédd 1900 uhv, 10

es É G ihtsshreiber Nönninger. Könial Amtsaericht. vor dem unterzeichneten Geriht anberaumt. Verantwortlicher atteur: | 4.10| 3000—30 [99,80C do. 1889/34

eib (49459] | Hermsdorf S [49726] | Pyrmont, den 11. September B Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. do. d. l f i 1895 3

D "Toufentverahren über das Vermögen des ‘Konkursverfahren. ais latte M i e n, (494511 | Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. A E 3000—30 / o Boi óguts 11/124

Inh der Fi E eremann Mem“ A Cenis, K smt nnS Louis Liebia U: Peterêdorf ist | Das * Konkursverfahren über den gg n des | Druck der Norddeutshen Buhdruckerei und Verlags- don, und Westfäl.4 | 1,4. \ o. ln, 1A

nh. der Firma ,y el i

f : do. (34| versch. 90,606 do. 1876, 32, 88| wird, nahdem der in dem Vergleichstermine vom zur Abnahme der Sélußrechnung des Verwalters, | Schuhmachermeifters Louis Letsch, w in Anstalt Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32. Gie Ie j Do 1901, 1908/3

Go C3 C3 H C0 CS wes w= A bo D toS, errt _——— S o B 2 wee

i es

Co wes 00 b js D S3

O ee k prt per ferne funedk em puri pem prr

0 1 s DO J V

o

1

90,80bzG 2,70G

e“ Wwe-

Wwe- au T 4 bt p bi puri pt pri pri pi i i r S i jm

A I A

G S C3 1s O C Er V Hs C3 O Ma ME- M

e“

N] Pert Pre J derk Prunk J J] J Pernk: O

; 1903 1897

Ma, J] b E G I et en

dus E Gs i d fin k S ie Hn P Di n P Pt Pt D

_—— ——1—

E jur jr jerk jr OoOOO0

E M A bt V Pert Jt 1s Ps U j Pas s ay 2 Y De E juni pu jmd pr jer fend per fund ermd fmd dern per nd emed É jpendk jen jc ——— ODD

Ma C0 C Ha pa pn C0 C5 p ME p

B,

E

vi É, j Jin j k T J Ÿ £K

M C M C2

G wr

O jt j p01 ——_ D O

e] b A =I=I

S

bi pri P jn pt jn prt dmck jet Is A i —J J Pi I W& „aW a S jut pri þrd pk

&S

[4 La N Sre ea Am SS Age S, 85ck

Sg g g g —_—— C. Uar»

b x Aba Fes Pt Lj bres SENISRESEASEE E ij S E abo

5000—200/81,00W 5000-—100 98,70G

A ri mt 4 P 4

Ds

A A AAIAAAZAZAIZIZAZAAZI I ZIDIDIIZIZIIDI I, DIDIDIDI I I DI I D 1b A I A I AZALA

E Si ck S S ‘0 * * . * * - .

M4 Pt p brt ra ms prd jer puri p F S S ———

bt prt DE fer funk prt dek derk Þnk pri t,

D H P —— OD

6000-100

13 bas 3x J bd bad bd J A3 5SS

pi * l S