1908 / 223 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

9

Heidelberg. ; i | L : eidelberg Famdeldvegiskee [50368] | beide daselbst eingetragen. Die Gesellschaft hat am 2) im Handelsregister B auf O83 das Erlöschen | Quedlinburg, [50400] : A ch í e BY e j l a g e

a. Zum Handeleregister and IT O.-Z. 97 zur | 1. Auguft 1908 bégonnen. Zur Vertretung der Ge- | der Firma Paul Stober in Erlau. In unferm Handelsregister A ift heute die Firma

irma „Gebr. Rötheumeier Heidelberg“ wurde sellschaft sind beide Gesellshafter bere<tigt. Königl. Amtsgeriht Mittweida, Verzau & Schwieger in Quedlinburg gelöst

f c i Uai: Gebdér L Glicád Linz am Nein, den ei 1908, am 17. September 1908. PaeR: y L Ea a i s 0 Us e Á L ò - L aufmann August Veyder ist am 1. emrer nigliches geri. Mülheim, Ruhr. Befanntmahung. [50387 inburg, September 5 D R d K [ St tg i | 1908 aus der Gesell/dast ausgetreten, Der Teil Ld ort, eleregiiee Abt. 4 i am 18 S2] | 4 Zn unser Handelocegter f heute ci ofen | ur Se Amitgerid E zum Veulchen ei Sanzeiger un ontgit reuzt\hen Staatsanzeiger. [hät als Einzelfirma weiter. tember 1908 bei Nr. 54 (Jb. Bönniger > Sobn) | Bantecicur lt Mes eim-Ruhr und als deren | - In unserm Handelsregister A it heute die Fire > | >

Firma De um ¿Handelbregister Q-Z 0: „u eingetragen worden, oh hee Kaufmann Galtfied persónlih aftende Gesellschafter die. L Kaufleute: Hildegard Krause in Quedlinburg gelöscht E 223. Berlin ; Montag, den 21. September : 1908,

e n 8ge a ammerstein in Berlin un . Karl g era N E a Ves ie mh haftender Gesellhafter eingetreten it. „Die nunmebr Hammerstein Fr Zcülheim Ruhr eingetragen worden. Ea ‘r j Ses 1908. E Dée Zu ait A E e, in wae de Tae bungen aus den (O MemdiE Vereins- ehenlGalis, Zeiten, Musier. und Börsenregister, der Ürheberretseintrag8rolle, über Waren- ; uten Otto und Gottfrie e Ruhr, den 15. September 1908. Amtsg iden, , Gebrau<smuster, e so - un lanbekan ungen der thalten find, ers<eint deseht w@iden al Le pn 120 000 S herab H T Ddo. be Une G (H.-R. À. 568.) Königliches Amtsgericht. Rendsburg. [50401] S Z (ce E E E Sue dest itel

geseßt worden und beträgt sona no< 50 000 4 Kalden . ; : # ©@ ; ® ) E : gesellschaft hat am 1. September 1908 begonnen und : —————————> Eingetragen in das Handelsregister Abteilung A { ee ls t D S D N T R ibt Ee, Tris forigesiaes, A pfer Houtetdzilier ARt:-À ift beute bei in Rendöburg: der Firma J. S. Pfeiffer Nahf. ENTrai- ande reat er V a cu c C). (Nr. 223 E,) Mildburghansen. [50369] * Königliches Amtsgericht. Cl ie MuunánditgesellsGaft vBlagrafsinerie | "Die Firma ist erloschen Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral delöregister für das Deutshe Reih erscheint ên der Regel tägli N i . 9 - N , - . 1. 9 T a L D N: D 7 M l Rel e - LA L Lübz. T E E [50380] N ea Ou, E Le Lotden, bas E Rendsburg, den 17. September 1908. Selbstabholer au< bar L Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußen Bezugspreis beträgt L Fug für das Dich. E Gee, "Buteinees kosten 'To A, E Johanne Hartig in Hildburghausen (Nr. 130 | In das hiesige Handelsregifter is heute das Er- | Firma erloschen if. j Königliches Amtsgericht. 2. Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspr eis für den Raum einer. Dru>zeile 80 4. d. Neg.) heute eingetragen worden, daß die Prokura | löschen der Firma Paul Shweun in Lübz ein- Muskau, den 17. September 1908. Siegburg. [50402] des Kaufmanns Max Knopf, hier, erloshen ift. getragen worden. Königliches Amtsgericht. Im Penbeldrgittes ist bei der Firma Sieg- Handelsr ister : Werden, Ruhr. [50413] | mit beshräukter Haftpflicht, Brez:een: Am | Glogau. (50430) Hildburghausen, den 17. September 1908. Lübz, den 17. September 1908. Myslowit [50471] mund aguer in Siegburg eingetragen: Die eg . In das hiesige Handelsregist:r ist beutc in Abt. B| 26 Mai 1908 ist der Aosaß 3 des $ 44 des | Im Genossenschaftsregifter Nr. 49, betreffend Herzogl. Amtsgericht. I. Großherzoglihes Amtsgericht. In unser Handelsregifter A ist unter Nr. 177 die PotetA des Siegmund Wagner ift erloshen. Der Strassburg, Els. [50409 | unter Nr. 24 bei Naturheilauftalt „Kettwiger | Statuts gemäß [22] abgeändert. Landwirtschaftlize Bezugs- und Avsaz Se- Eablsa. [50370] | Magdebur (50381] | Firma Hôtel Auteruationál Wel Wai der Mas Gustav Vohs in Siegburg i Inhaber Handelsregister Straßburg i. E. Jungboru“ S. m. b. S. Kettwig eingetr:gen: | Bremen, den 15. September 1908. nofseushaft e. G. m. b. H. in Quilit, wurde In das Handelsregister Abt. 4 Nr. 5 Firma | Die Bekanntmachung vom 29. August 1908, betr. | Salo Grunwald, Myslowih, und als dexen In- ‘Siegburg, den 2. September 1908. E? wurde heute eingetragen: e Gesdhäftsführer bestellt. E F E VerFürbslte: ‘Beit V Sepceac iem, A "6 ‘SEeltenbee 1005 C. A. Löffler, Kahla ist beute eingetragen | die Firma „Georg vou Cöllu, Gesellschaft mit | haber der Kaufmann und Hotel fißer Paul Baender Königliches Amtsgericht. Ja das Gesellschaftsregifter : Werdeu, den 11. September 1908. / R Tr miri pw rve M L E: elfen Gl 08

worden : beschräukter Hafiung“, H..R. B Nr. 234, wird | und Kaufmann und Hotelbesißger Salo Srunwald in Siegen. Band X Nr. 101 die Firma Auto-Taxa-Co., Königliches Amtsgericht. Bresiau. [49431} Quilitz, Adolf Liake in Görlitz, Bernhar» Triebs

nog : 50403] 2 L Eu Die Firma ist erloschen. dahin berihtigt: Der erfte Gesamtprokurist heißt Myslowiß heute eingetragen worden. j [ Gesellschaft mit beshräukter Hafiung zu Straß-| : In unser Genossexs<haftöregister ift beute unter iMeudectTca S: Unter Nr. 102 unseres Handelsregisters Abt. B Wiesbaden. Befkanutmahung. [50414] E 112 die durd Staiut vom 19. August 1908 Ag ray Aoeae Woge verwei ge m3 Fauna

Le 16. S 1908. Ludwig Neussell (niht Neufsel). Myslowitz, 12. September 1908. 5 burg. R ade rivaliches Rai Ubt. 3. Magdeburg, den 18. September 1908. Königliches Amtsgericht. e eate Det des Firma Hessische Baristetuwerke, Gegenftand des Unternehmens ist die Vermietung | In unser Handeltregifter 4 wurde heute unter | t; 12 Senofsenshaft Silefia, eingetragene A Kempen, Rhem. 503741 | MWniglijes Amtsgetiit A. Abteilung 8. amens [50389] | folge Verleguny des Sipes der G U as Tab e E A I, DON: | Sihe io MiedC A L uen mit Jr | Walderholungs- uxd Heilftätten - Geuossen- C R E ——— i i n g is B L 49865 In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 266 | Mannheim. Handelsregister. (50382] | Unter Nr. 66 des Handelsregisters Abt. A is Viedeukopf, Gerwhtsbezirk Biedenkopf, ist die Firma E reiéGaa dieses Zwe>s soll die Gesellschaft daber der Kaufmann, Robert Preuß ¡u Wiesbaden schaft mit beshräukter Saftpfli<ßt mit E “Ja unsee Seb \haftsregist h N ist heute bei der Firma „Carl Balla Kempen | Zum Handelsregister B, Band VIL, D-3. 39, | heute die Firma Paul Schwalbach und als deren | hier gelöft. bef:gt sein, si< an leihen oder ähnlihen Unter- | eingetragen. ; Sige in Vreslau eingetragen worten. Gegenstand g O T s S T regi! T0. SUE e ein- (Rhein)“ folyendes eingeträgen worden: wurde heute eingetragen: Firma „Steinmetz Patent- | Inhaber der Kaufmann Paul Schwalbach in Nau- Siegen, den 12. Septemker 1908. ebmiunigén 1m beteilicen dieselben zu übéruebmen ieébaden, den 5. September 1908. des Unternehmens ist der Bau und die S%affung Dampf Drei Q Fell E ). Juli 190 E Die Firma f exfo/éen Mülerei, Geseke: mit beschränkter Haf, | gad eingetragen. hónlalides Amtgeridt E Ties Tattgridt Abi d P Sie une Mie L | Cin L Nl In ciedetragene Ga Kempen, den 17. September 1908. tung“, Mannheim, Lutberftr. 9. Gegenftand des Naugard, den 11. September 1908. Siegen. [50405 Das Stammkapital beträgt 40 000 “. Wiesbaden. Bekanntmachung. 50470} érfiherun spflibtige Mik lie E, diagesel a Lo Sitze ¡u Vüttelvoru. Eégénstand des Ü tee, Königliches Amtsgericht. Unternehmens ift : Die Verwertung aller gegenwärtig Königliches Amtsgericht. Unter Nr. 6 unseres Handelsregisters Abt. B i j : i z g ige Diifglleder der re'<sgeseßzli< ® dle A T ere S E E E EE—EE nier r. unsere ndetdregisler E Der Gesellschaftsvertrag ijt am 8. September 1908 In unser Handelsregister B ift beute bei der regelten FKranken- u nvalideny - | nehmens ift : Die Anschaffung und Intetriebsetzuna Kempten, Aigäu. [50371] | auf den Namen der Firma „Steinmeß Ba>-Haus | y zumvburg, Saales. (50390) | heute bei der Firma Siegener Stanz. und erriStet Firma: „Gesellschaft für Lindes Eismaschineu | Les enger B e ogt V; has O Prio N <mai&;in Autbreschen von Ge Handelsregistereintrag. Gesellschaft mit beshränkter Haftung* zu Mannheim Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 45 | Hammerwerke, Gesellschaft mit beschränkter Die Gesellschaft wird dur< einen oder mehrere | A. G.“ mit dem Sige ¡u Wiesbaden cin eiragen : PTengeb ung E Leon) S. aue treide soivie des Bezug all ia Dresch a eh S Á Die Firma Martin Koch Optikus in Lindau | eingetragenen Patente, Gebrauhsmuster und sonstiger eingetragene Firma: Albin Schirmer in Naum- | Haftung in Siegen, eingetragen: Dem Ingenieur Geschäftsführer vertreten. Falls mehrere Geschäfts-| In der Gar albeiemutuze vom 28. April 1998 ist: —y Aa E E P NIaN Le Materialien. “Die bon der GenossensGaft autebeatee wurde în Optisches Justitut Martin Koch um- | Schußrechte ZRNS, e e S En burg a. S. ift gelöst. Emil Gevelhoff in Siezen if Prokura erteilt. führer bestellt werden, fo wird die Gesellschaft dur j 1) $ 5 der Saßzung dur den Nalhtrag ergänzt: Éi Tiber: Delee Hensel, Tisitremberd E öffentlihen Bekanntmachungen find unter der Firma ne und dem Optiker Wilhelm Koh in Lindau reite it "Sh meaifragra üglih dieses Aus Naumburg a. S., den 12. September 1908. Siegen, den 15. September 1908. mindestens zwei Geschäftsführer oder dur< einen | vom 28. April 1908 auf 7 000 000 4. Arthur Bergmann, Rendant, beide in Breslau. | der Genossenschaft, gezeichnet von zwei Vorstands- okura erteilt. z b E E Sti nare l Feil t: 20 000 P-y Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. 2) Die Erhöhung des Grundkapitals um 2000000 46 Bekanntmachungen erfolgen unter der von zwet | mitgliedern, în dem Hesscnland aufzunebmen. Kempten, den 17. September 1908. Ges<äftsführ find: Karl "Stei R Kaufmann, | Nürnberg Handelsregistereinträge. [50391] | Siegen. [50404 Geschäftsführer ist der Kaufmann Bruno Rabeler | bes<lofsen. Die beschloffene Erböbung ift erfolgt, BVorstandsmitliedern gezeichneten Firma in dem | Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- K. Amtsgericht. München mer Stefan Steinm L Kai maun ain 1) Leouhard Döhler ¡D Senden Unter Nr. 399 unseres Handelsregisters Abt. A i in Straßburg. i sodaß das Grundkapital nunmehr 7 000 000 4 be- Verbandsorgan des Verbandes der Bauge-ossc- | nossenschaft muß dur< zwei Vorstandsmitglieder er; Klötze. [50372] } beim Gesellshaft mit beschränkter Haftung. Der Auf Ableben der Kaufmannswitwe Luise Döbler | beute bei der Firma Jakob Holztlau in Siegen Als nicht eingetragen wird veröffentlicht : trägt. : schaîten Deutschlands. Seht dieses Blatt ein oder | folgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechtsverbind- In unser Handelsregister A ift am 8. September Gesellshaftévertrag ist am 3 September 1908 fest- | ist das Geschäft auf die Kaufmannsto@ter Laura | kingetragen: Die Firma ift erloschen. Der Gesellschafter Emil Einst Carl Mathis, | Als nit eingetragen wird weiter bekannt gema@t, verweigert es die Aufr:ahme, so erfolgen die B-kannt- | likkeit haben soll Die Zeichnung gez\Sieht in ter 1908 bei Nr. 18 (Firma W. Lampe, Clöge) ein- estellt. Feder E beiden Geschäftsführer Karl Döhler in Nürnberg übergegangen und wird von | Siegen, den 15. September 1908. Kaufmann in Straßburg, bringt auf seine Stamm- | daß die neuen auf den Inhaber lautenden Aktien | mahungen, biz die Seneralversammlung ein anderes | Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Ge- etragen: Die Firma lautet jet: W. Lampe N<f., | Steinm und Stefan Steinmetz ift für fi allein | dieser unter Suverabdctee Ra Selter eführt. Königliches Amtsgericht. einlage ein die Lizenzen für den Droschkenbetrieb | zum Kurse von 100 9/9 ausgegeben sind. Blatt beschließt, im Re ichEanzeiger. Die Willens- | nofsensaft ihre Namensunterschrift beifügen ; 2) der Klöge. Inhaber ift jet Kaufmann Richard Voigt E der Gesellschaft und Zeichnung der | 2) J Mosbacher gi A Sinzig. Bekanutmachung. [50406] sowie seine Kundshaft für Vermietung von billigeren | Wiesbaden, den 10. September 1908. erklärungen des Vorstands etage dur zwei Pèit- | Vorstand, bestehend aus: 1) Johanres Müller 1IL., in Klöge. Fama N g gf Mlatguta Joac Heumann le Nürnberg Im hiesigen Handelsregister Abteilung A warde Automokilen für Tourenzwe>e. Der Gesamtwert Königliches AmtsgeriSt. Abt. 9. glieder; die Zeichnung geschieht, indem zwei Mit- | 2) Peter Wilhelm Barthel, 3) Peter Bollbardt, Königliches Amtsgeribt Klöge. Die m „Steinmeß Ba>-Haus Gesellschaft mit | wurde Prokura erteilf. beute unter Nr. 61 die Firma: „Ocenfels und dieser Einlage wird auf 2000 46 lesgesfelit. F illenberg, Ostpr. (59149’ | glieder der Firma ihre Namenzunterschrift beifügen. | 4) Ädam Scheuermann 111, alle in- Büttelborn Koblenz. [50373] } beschränkter Haftung“ in Mannheim bringt in Añ- 3) C. A. Rupprecht & Co., Na<hf. Ulbert | Waguer, Niederbreifig“ eingetragen. Persönlich Die Bekanntmachungen der Sese schaft erfolgen In das Handelsregister Abteilung A4 Nr. 21 ist Die Einsicht der Lisie der Genossen ist in den | wohnhaft. Die Einsicht der Lifte der Genofsen ist In das Handelsregister A Nummer 305 wurde | re<nüng auf ibre Stammeinlage folgende Patente | Sommerhäuser in Nürnberg. haftende Gesellschafter sind- Johann Anton O>en- nur dur< den „Deutschen Reichsauzeiger““. folgende Firma eingetragen : Dienfilstunden des Gerichts jedem gestattet. während der Dienststunden des Gerichts jedem ge- i der Firma „Carl Ehramm u. Co. in | und sonstige te in die Gesellschaft und haber Albert Sommerhäuser wohnt nunmehr in | fels, Schlosser in Niederbreisig, und Johann Wagner, Straftburg, den 15. September 1908. Albert Burdenski in Willenberg. Inhaber Breslaiz, den 9. September 1908. stattet. R gewe avs E s die n Best übernimmt eses Q Nabe iu ÿ ÿ S&hloffer in Niederbreisig. Zur Vertretung der Ge- Zaiserl. Amtsgericht. Kaufmann Aibert Burdenöski daselbft. Königliches Ämtsgerit. Grof:gerau, den 15. September 1908. Die Gesellshaft if aufgelöst. Die Firma ist zum Werte von 15000 4: Deutsches Reihspatent | 4) Georg Dauiel Meinecke in Nüruberg. sellihaft sind beide Gesellshafter ermähtigt. Die Taucha, Es. Letmzi 50142 Willenberg, den 12. Auzust 1998, E o [50425] Gr. Amtsgericht. erlos{en. Nr. 160 000 über Einrichtung zum Naßs{älen und | Das Geschäft ist niht mehr Handelsgewerbe; die | Gesellschaft hat am 17. August 1908 begonnen. Auf Blatt 132 de P E e804 [ ] Königliches Amtsgericht. In das Genossenschaftsregister ift am 17. Sep- | Hungen. Vekanutmacung. [50431] Kobleuz, den 12. September 1908, Enthülsen von Getreide, Patentanmeldung Nr. 13 011 | Firma wurde gelöscht. Sinzig, den 10. September 1908 E ULSI v Be A es Pn s E Ee die Wittenberg, Bs. Haile. [50415] | tember 1908 eingetragen: „Einkaufsftele der | Bei der landwirtschaftlichen Bezuas- und Königliches Amtsgericht. Abt. 4. St., Gebrauchsmuster Nr. 344 207 und Nr. 345 399, | Nürnberg, 17. September 1908. Königliches Amtsgericht. a S bes Raten MAEe ce haft, | Jm Handelsregister B ift bei der unter Nr. 19 VereinigungrheinischerHoteliers, eingetragene | Absatgenofsenschaft, eingetragene Genofsen- Lauban. 50375] j Warenzeichen Nr. 103 854 und 10 290. K. Amtsgericht Registergeri&t. Sorau, N.-L. [49566] ab B ; E Jaftung in Taucha verzeihneten Firma „Actien-Vierbrauerei Witten- Genossenschaft mit bes<räukter- Haftpflicht“, | s<aft mit unbeschränkter Haftpflicht, zu 8er- 1 Hanke sex btribg, A R rel Mee c E E 1E, Oberbausen, Rheinl. [50392] | „In unser Handelsregister B ift heute unter Nr. 13 Der Ges: lisSaftsrertrag ift am 19. August 1908 En R Iante A O Cöln. Gegenstand des Unternehmens: Betrieb stadt wurde heute im Genossenschaftsregister ein- 9. September 1 i unter Nr. 120 ein- n iten Fire auntm j SLRGENE den. : zl G aUsann® Fier der Kausmann } ejnes Warengeshäfts zum Zwe>e der Förderun agen: i j getragenen Firma „Langenöls’er Ausziehtish- | nannheim. Handelsregister. [50383] | In unser Handelsregister Abt M Ne. 156 ist bei}, Die Firma ist in Laufizer Webwaren Haus- aeb U, enterdibinn ist der Erwerb, die | Fee mann in Wittenberg zum Vorstand be- | des Erwerbes und Wirtshaft der Mit lieder E Aba npeemahungen der Genossenschaft ariolgen und Möbelfabrik A. Haiuke“ eingetragen worden : um Handelsregister A wurde heute cingetragen: der a Peter Born Sohn ¡u Oberhausen | industrie, Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Lerwalturg und die Verwerturg von Grundftü>en | f . den 17/ Sevléiübèr 1908. namentli dur@ Eifkauf im großen, Abgabe an ad Tagédteituna E Friebbeas, nunmehr in der & |

Der verebel Anna Háainke, geb. Bl ann, în 4 Firm p | geändert. Der Sig ist nah Sorau verle Wittenberg, Mitglieder im einzelnen ünd dur ersuche und Längenöls ist Prokura erteilt. z N Steae L S E t DIaces fter a E E S He T det n Linuderode bleibt eine Zweigniederlassung. 49 E ift unbestimmt Köntyliches Amtsgericht. Erwerbund von Neuheiten in E e Haft- | HDuagen, ten 14. September 1908. Amtsgericht Laubau. Kilian Nathan ist j, Tod aus dêr Gejellshaft | Oberhausen, Rhld., den 7. September 1908. Sorau, den 9. September 1908. Das Stammkapital beträgt fiebzigtausendvierhundert | Wittembers, 1x. Halle. [50416] | summe: 200 4. HöSstzadl der Gescäfteanteile: 10. Mee E Lauterbach, Hessen. [50377] } ausgesieden. Königliches Amtsgericht. G Königliches Amtsgericht. Abt. 3. Mark. i L E E R D gee E L Sd: ird 2 Nis en eas s GELLS, Mörs I SANE: 1 E r EGAE [£0433] Bekanntmachung. 2 d XI1 O.-Z. 205, e - E Steele. 50407 u Geshäftsfü d : ngetragenen Firma „Aubalt.Defsauische Laudes- | Cöln, Conra er, Kaufmann, Bonn. Statu E eta roni ; Lo In unser HandelEregister Abteilung A ift bei der E G E Ma g R Oel- Oberhausen, Rheinl, [50393] In das Handelsregister Abt. A Nr. 43 ift wil Î E |: atndhaairi By R Anaufi Müller in | bank Filiale Witteuderg“ heute eingetragen, daß vom 6. April 1908. Bekanntmachunaen, Willens- E “s ia eger Lg va Bon Firma Nathan Weinberg, Lauterba<h (Nr. 8 heim: Die Gesellichaft is mit Wirkung vom L Bekauntmachuug. j , | bei der Firma Samuel Strauß Söhne zu Steele Leipzia, dur< Beschluß der Generalverfammlung vom 4. Avril | erklärungen und Zeichnung der Firma dur den fasse e. G 2 H. zu Neukir><en folzendes des Registers) am 18. September 1908 folgendes | 24. August 1908 aufgelöt und das Geschäft mit In unser Handelsregister Abt. À Nr. 50 ist bei eingetragen, daß die Firma erloschen ift; b. der Bilthauer Mar Mani>e in Leipzig-Reudnit. 1908 der Gefellfhastsvertrag abg-ändert ist. Zur | Vorstand erfolgen dur< zwet Vorstandsmitglieder, ideliaaes: wai Ï CeBENDE eingetragen worden : Aktiven und Passiven und samt der Firma auf den | >ex Firma Moritz Vein Söhue zu Oberhausen Steele, den 9. September 1908. Die Vertretung der Sesellschaft steht jedem Ge- | gültigen Ses, der Firma gehört die Untere | erstere im Reichsanzeiger und dec Woenschrift An Stelle des verstorbenen Wilhelm Averdunk ift Die Firma ift erloschen. GesellsGafter Max Mainzer als alleinigen Inhaber | (2Utiniger Inbaber Kaufmann Robert Bein daselbst) Königliches Amtsgericht. shäftsführer selbständig u [rift von 1wei Vorstandsmitgliedern oder einem | des Internationalen Hote desigerpereins, Sinfidt in } tur GenerglversaminlungsbesGluß, vom d Au Lauterbach (Heffen), den 18. September 1908. übergegangen. V Oberen warden E d T as crlolden ift. Strassburg, E [50410] Auf die Stammeinlagen wird ein Betrag von Vorstandsmitgliede und einem Prokuristen oder zwei | die Gerofsenlifte ist jedem gestaitet : 1908' ver Néutzer Heinri G:af E Neutircbin iu Großberzogl. Amt8gericht. 3) Band X1TI O.-Z. 89, Firma „Dosef Püthe“ Fr iss Kia ROGE i Haudelsregifter Straßburg i. E. 61 827,20 4 dadur< gewährt, daß die Sesellichafter PeSetilten, C V 17: Ginlaiie 1908 Kgl. Amtsgericht Cöln. Abt. 24 den Vorstand gewählt worden. A S Res —— Es wurde beute eingetragen: die einem jeden von ihnen eigentümli< gebörigen A “r Snigliches Amtsgericht. : Crefeld. Oeffentliche Bekanntmachung. [49434) | Das Vorstand3mitglied Wirt Adam Mevißen über-

Leipzig. [50378] in Manuheim als Zweigniederlafung mit dem ister ist heute auf Blatt 13 764 Parisipe in Darmstadt: Die Zweigniederlassung | OMenbach, Main. Bekanntmachung. [50394] | In das Gefellschaftsregister : ideellen Anteile an dem auf Blatt 575 des Grund- Heute ist ins hiesige Genofsenschaftsrezgist-r zu Nr. 3 | nimmt die Stelle des bisherigen Rendan!en Averdunk.

In das Handels8reg ; - - die Firma Niederlage b ; E inheim ift aufgeboben; das Geshäft wird unter | In unser Handelsregister wurde eingetragen unter | Band 1X Nr. 158 bei der Firma H. v. d. Piepen, bus für Taucha eingetragenen Grundstü>te in An- Mörs, den 14. September 1908. fabrik gp etri Gesea Gie Le der bisherigen Firma als selbstäadiges Hauptgeshäft | 4/568: Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit dem rechnung auf ihre Stammeinlage der Gesellshaft ‘ut Gat der Generalversammlurg vom Königl. Amtsgericht. 8. schräufter Haftung in Leipzig eingetragen und | Veitergeführt. Die Firmeninhaberin hat ibren Die Firma Mitteldeutshe Schuhwarenfabrik Sit in Straßburg : : übertragen, und zwar: Genossenschaftsregister. 12. August 19098 find zu Liquidatoren der Geuofen- ;s a E ren weiter folgendes verlautbart worden : Wohrfiß na Mannheim verlegt. Heiuri< Roth, deren Niederlafsungsort von | Die Vertretungsbefugnis des Liquidators Lippacher 1) der Apotheker Gustav Adolf Berghändler in saft „Solidarität“ die Herren Wilbelm Dense | Münstermaiseld. [90434] Der Sefellshaft8vertrag ist am 9. August 1908 | 4) Band XII O.-Z. 36, Firma „M. iessh- | Frankfurt a. M. nah Offenbach a. M. verlegt | ist heendigt.. Die Firma ist erloshen. Leipzig-Volkmarsdorf mit 7728,40 4, Berlin. [50420] | und Geschäftsführer Hermann Eiterodt, beide zu | S cüglih des Katteneser Darlehuskafsen- abgeshlofsen worden. Gegenftand des Unternehmens | Wann“ in Maunheim als Zweigniederlaffung mit | worden is. Fnhaber ist Heinrich Roth, Fabrikant | Band X Nr. 31 bei der Firma Erste Elsafß- 2) der Maurermeister Karl August Müller in Nah Statut vom 13. September 1908 wurde Crefeld, gewählt worden. ' Vereins, e. G. m. u. H. wurde ‘beute in unser ift der Handel mit Möbeln aller Art, intbesondere [ de. in Duisburg: Die Prokura des | zu Frankfurt a. M. Lothringishe Pferdeverficheruugsanftalt auf Leivzig mit 15 456,80 , eine Genofsenshaft unter der Firma „Ein- und Crefeld, den 3. September 1908 Genofs-1schaftsregister eingetragen : mit solchen Möbeln, weldhe von ter Freiberger | Zultan J. Arnold ift erloschen. Offenbach a. M., 17. September 1908, Gegeuseitigkeit Straßburg i. E. in Etrafß- s) der Bildhauer Max Manie in Leipzig-Reudnitz | Verkaufsgesells<aft dêutscher Losgewerbetreibender, j * Ani liches Amtsgert@t An Skelle des versiorbenen Peter Görres wurde Möbelfabrik? Gustav Heinri in Freiberg i. Sa Ées | _9) Bard XIIl O.-Z. 184, Firma „Lehmaun & Großherzoglihes Amtsgericht. burg : mit 3864,20 4, eingetragene Genofsenshaft mit beshränkter Haft- gv ut Lgeri@;, Iohann Schmitt, A>erer und Winzer zu Kattenes, f Df - vage Lir e Aud erge E Tos R g L G E eve de Oppenheim. Befkanntmahung [50395] E Ao aufgelöt und befindet si< nun- Leh 4 Quan Ry Adolph Hoffmann in V rw dts ju Gerl Ee e êite Ars Se ERL A: [50426] dar E E T AMMung vom 19. Juli D I CIGaer Y L 91° 1 nefellsas n aftende Gesellsafter find: . mebr in Liguidation. ‘Lipzig-Anger m 4.20 M, unter Nr. n unser Genossen register cin- | In unserem Genossen register wurde zu der n den Vorstand gewählt. zum Ablauf des 30. Juni 1912 die Gesellschaft mit Das zu Nierftein unter der Firma Karl Göß A 9) der Kaufmann Carl Albin Lorenz in Leipzig | getragen. Gegenstand des Unternehmens is der | Genossenschaft Spar- uxd Hilfskasse e. G. m. Münsftermaifeld, den 25. August 1908,

es M L L < A Karl Lehmann, Kunstglaser, Mannheim, und Thomas F u Liquidatoren find beftellt: 1) der Kaufmann arm, i E miaA E Lehwann, Glasermeifter, Mannheim. Die Gesell- “ieg e Boe Sul ea S s aa Frieß in Straßburg, Ma der ae Kara mit 3864,20 4, gemeinshaftlihe Ein- und Verkauf von Lotterten | u. H. zu Nieder-Noden eingetragen : Königliches Amtsgericht. as ° saft hat am 7. September 1908 begonnen. Ge- ' f ; | Ludwig Leonhardt in Straßburg, 3) der Bücher- 6) der Kaufmann Adolph Moritz Lorenz in Leipzig | und Losen zu Supnsten dec Mitglieder. Die Haft- Peter Weiland 1V. ist aus dem Vorstand aus- Neuhaldensleben [50435]

anteile können die Rethisnathfolger eines jeden Se- x L - übergegangen, wel<e es ünter der seitherigen Firma i; 4ER ; ; Es Lag S A C E <äfts¡weig: Kunstgewerblihe Anstalt für Slas- 5 C 2 revisor Nobert Wei>sel in Mittelbausbergen. mit 3864,20 M, fumme beträgt 100 4. Die höchste zulässige Zahl eschieden und an feine Stelle der Landwirt Johann 5 tf ats C G HILE au E Femd P Bt efora Us dar E Piaeoins M inter h, d Gg er Band X Nr. 85 bei der Firma Deutsche Dampf- 2 der Stellmachermeifter Friedri< Carl Klepzig | der Geschäftsanteile ift zehn. Die von der Genofsen- | Franz Ehresmann gewählt. n n rect lg uMastôre E laue einge von einer oer der anteren Seite erfolgt, wird die| Mannheim, 12. September 1908. Nierftein begründeten Geschäftöverbindlichkeiten auf | fisherci- Gesellschaft Nordsee zu Bremen mit in Leipzig-Neustadt mit 7728,40 4, [haft ausgehenden Bekanntmahungen erfolgen in | Dieburg, 17. September 1908. eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Ses-liSaft mit Ablauf des 30. Juni 1913 aufzel3f. Gr. Amtsgerit. I. die jegige Inhaberin Ebefrau Karl Göß ift ¡ufolge Zweigniederlaffung ¿u Straßburg i. E, : 8) der privatisierende Kaufmann Karl Gustav | der für die Firmenzeihnung vorgeshriebenen Form Sroßh. Amtsgericht. Haftpflicht mit dem Sine in Groß - Saulters- Fär den Fall, das eine Künbigung nicht erfolgt, | Memel. R [50384] | Vereinbarung zwishen ibr und dem bitherigen | „Als weiteres Vorstandsmitglied ist bestellt der Sthilbah in Leipzig-Gohlis mit 3864,20 6, durd) die „Folferiepofi“ und in dringenden Fällen | wy-gmn furt, Main Veröffentlichung [50427] | leben. Das Statut ist vom 24. Zuli/28. August wird die Dauer der Seiellshaft feitgesett bis zum In unser Handelsregister Abteilung B Nr. 15 ist | Geschäfteinhaber bei dem Erwerb des Geschäfts Ea Kaufmann Ernst Gustav Flohr in Nordenham. 9) der Kaufmann Friedri< Eduard Waßrig in | dur< das ,Becliner Tageblatt“. Falls die Bekannt- E aus dein Geaofser schaftsregister | 1908. Gegenstand des Unternebmens ift dis Betrieb 30. Juni 1918. Am 30. Inni 1918 wird die Ge- | beute der Stadtrat Robert Schmidt in Memel als | ges<lofsen worden Eintrag des Vorstehenden in Band X Nr. 100 die Firma Erste Motor- Leipztg- Volkmarsdorf mit 3864,20 4, ma<hung dur< das eine oder das andere der be- Spar: und Leihkasse eingetragene Genofsen- | eines Eléktrizität?werks. Die Haftsumme beträt sellsSaft aufgelöst, sofern ni&t ein Beslufß über | Sesbäitsfübrer ver Kurhaus Sandkrug - Gesell- | unser Handelsregifter ist erfolgt droshken-Gesellschaft Parmentier u. Baumaiin 10) der Dbermal@inenmeifler Friedri Guftav | naanten Blätter nit erfolgen kann, erfolgt fie | „t ri unbeschränkter Hastpflicht in Giun- | 200 4; die höchste Zabl der Geschäfteanteile 50 Verlängerung der Sesellshaft vorliect. Das Stamm- | schaft mit beschränkter Haftung cin: en Oppenheim, den 17. September 1908 in Straßburg. Vilke in Leipzig-Neuftadt mit 7728,40 4. dur den „Deutschen Reichsanzeiger“, bis durch die heim Mitglieder des Vorstands sind: Walter Meißner, apital beträgt 20 000 „. Zum GesGäftefübrer ift |. Memel, dea 15, Sertekn ne etragen. ‘Großh. Amtsgericht. Offene Handelsgesellschaft. Taucha, den 10. September 1908. Generalver]ammlung ein anderes Publikationsblatt | ?u- Weißbinder Heinri Geiß if aus dem Vor- | Otto List, Wilhelm Witler zu Groß-Santerä]eben betet der Kaufmann Huzo Richard Ferdinand Königliches Amtsgericht. Abt. 1 Pinneber 396 Persönlich hafte.de Gesfellshafter sind : Königliches Amtsgericht. bestimmt ist. Je zwei Vorstandsmitglieder Fönnen stande ausgeshieden. An seine Stelle ist der Land. Das Geschäftsjahr dauert vom 1. Oktober bis Weber in Leipzig. : n E STESS j Die Bek E 39 102 in N (50396] | 1) der Kaufmann Agtilles Baumann in Mülhausen, in Gemeinschaft mit einander re<tsverbindli für wirt Nifolaus Pflug zu Ginnheimn in den Vorftand | 30. September. Bekanntmachungen erfolgen unter Leipzig, den 18. September 1908. Metz. Handelsregifter Mes. [50385] 18 Ey n Nummer 182] 9) Eduard Parmentier, Kaufmann in Straßburg, Tokermünde. Befazutma<ung. 150411] | die Genossenschaft ¡¿cihnen und Erklärungen abgeben. eintèfiiétoi : der Firma, gezeichnet von 2 Vorstar.dömitgliedern 'Kériglihes Amiggeriht. Akt. 11 B, Im Gesellschaftsregister Band V unter Nr. 203 | vom LANE I ice die Eintragung in | Die Gesellschaft hat am 12. September 1908 L; Fn unfer Handelsregister Abteilung A if heute | Die Zeichnung geschieht , in der Weise, daß die Fraukfurt a. M., den 16. September 1208. | im Neubaldenslebener Wochenblatt. Willen wurde bei der Firma „Moitrier in Mes“ beute Ba Vaud E B bierselbst, unter Nr. 6, wird gonnen. unter Nr. 62 die offene Handelsgesellshaft Cantow | Zeihnenden zu der Firma der Genossenschaft ihre : Kal. Amt zgerit. * Abt. 16. Ä rungen für die Genossenschaft erfolgen dur. S Vorz Lopwen, R [50467] | eingetragen : : E Der G-\ ars I as reu As beißen muß | Band VI Nr. 245 bei der Firma Hoffmann u. & Co. mit dem Siß in Hoppeuwalde und als | Namensunterschrift hinzufügen. Die Mitglieder des S: >01 | standsmitglieder, indem diese der Firma ihre Namens- „In unserm Dandel2register Wt. A Nr. 376 ift Emil Jofef Moitrier, Konservenfabrikant in Mes, | - iht 30 L or R st auf 33 000 4 Heywang in Straßburg: bersönlih haftende Gesellschafter sind: Vorstands sind Gugen Silberstein und mann | Frawkfort, Main. Veröffeztlihung [50428] unters: ift beifügen. Die Einsiht der Liste der beute cingetragen worden die Firma: Klafing >& | ift infolge Todes aus der Gesellschaft ausgeschieden ; g S g A eltgeses ails Die Gefellihaft ist dur< den am 28. Mai 1908 1) der Bauerhofsbesitzer ae Cantow, Augustin zu Berlin. Die Einsicht der Liste der aus dem Genossenschaftsregiftec. Genoffen it 10° bea - Déenfiftunkes Leg “Gccidite Baumann zu Solingen mit Zweignizterlafung in | desen fugnis ift somit erloschen. neverg, den 16. September 1908. erfolgten Tod des Geselishafters Friedrich Heywang 2) ; Johannes Thomas, Genoffen is während der Dienststunden des Gerichts | Konsumverein für Frankfurt a/N, und jedem gestattet.

- Inhaber derselben find: 1) Genft Morig | Infolgedefen F zur Vertretung und zur Zeich- Königlibes Amtsgericht. Vater aufgelöst. E c Joseph Thomas, jedem gestattet. Berlin, den 15. September 1908. | Umgegend, eingetragene Genofseuschaft mit Son béin , P-Z gelös eph beschräufkter Haftpflicht. gigen a. M. Neuhaldensleben, den 9. September 19( 8.

Baumann, 2) Carl Eduard Baumann jun., beide | nung der Firma allein ermäStigt: Michael Älbert | Pirna. 50397 Das Handelsges<äft ift mit Recht t- 4), 7 ¿ Otto Joachim, Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 88. 5 L Solingen. Offene Handeleg-sellschaft Gbarpaztier, Konservenfabrikant in Mes, und Edmund | Auf Blatt 391 des Handelsregisters für ber Lank! beate bis ir Siriná u wei Mt or sämtli<h aus Hoppenwaltde, R B [50421] | Kaufmann Jofef Bobden i aus dem Vorstand Königlihes Amtsge Amtisgeridht.

Iosef Moitrier, Konservenfabrikant in Bayonville. | bezirk Pirna, die Firma Louis Staffel in Burk- | Passiven auf den bisherigen Gesellschafter Friedrich eingetragen. Die Gesellschaft hat am 1. Zuli 1908 | Bei der Genofsens>aft „Vorschuß - Verein für | autgesGieden. An feiner Stelle ist der Kaufmann | Neuwied. 90436] Meg, den 15. September 1908. hardêwalde betreffend, ift heute Ren worden, | Heywang Sohn hier übergegangen, wel<her das Ge- gonnen. Güsten uud Umgegend, ecingctragene Genossen. | Artur Walter, Frankfurt a. M., in den Vorstand | In das Genoffenschaftsregister ist bei dem Pammer- Kaiserliches Amtsgericht. pes die E des Na de etort ohann Gerhard | s<äft unter der alten Firma weiterführt. Ueckermünde, den 19. August 1908. schaft mit beschränkter Haftpflicht“ in Güsten | eingetreten. L L, fleiunen Spar, v: DauleYnsfassen-Verein e. G. Mittweida. [50386] | Fepran in Burkhardswalde erloschen ist. In das Firmenregister : : Königliches Amtsgericht. Nr. 8 des Senossenschaftöregisters ist heute | Frankfurt a. M, den 17. September 1908. mit unbeschr. Haftpfliczt in Oberhammerfsteiz

Heute ift ein worden : Pirna, "See E 1908. y Band VIII Nr. 311 die Firma Hoffmaun u. Velbert. mhoini. Ss Hanbelsregister. [50412] eingetragen : . Königliches Amtsgerii. Abteilung 16. E geraten. saiinl S De di nigli m Í , , - eiSrc “h T T RAAOOR n der Seneraiver]jammlun om 13. September tsgerih Seywang in Straßburg In L er Stadtrat Franz Steinmüller in Güsten ist Fürth, Odenwald. Befauntmachung. [59429] 1908 if an Stelle des verstorbenen Winzers Daniel

d Friedri< Steinberg, zu | 7) im A 179, di ; als deren Inhaber der BietLérbler ) im Han auf Blatt 179, die ofene s Handelsregifter Abt. B ift heute unter Nr. 33 aus dem Vorstand ausgeschieden und an seine Stelle In unser Genossenschaftsregister wurde bezügli

der Viet Handelsgesellschaft in Firma C. H. Auras in | Posen. Bekanutmachung. 50398] | „Inbaber ift der Kaufmann Friedri Heywang r L Rh berg eingetragen worden. Mittweida betreffend, daß Emma Pauline verw. In unser Handelsregister Abtetlun A ift Ge Sohn bier. Pete Sitma Ss E E M E der Buchhalter Max Höpfner in Güsten in den | deg Spar- und Kreditverein Fürth i/O. ein- E Borsten Fah E A i7. Ecpiember 1905. Auras, geb. Vieweg, in Mittweida, der Ingenieur | unler Nr, 1622 die ofene Handeltgesellshaft Lueczax | Strafiburg, den 14. September 1908. Die Firma is erloschen t A E gex. Venofsenschaft mit unbeschränkter Haft. | " Neuwied, den 16, September 1908 Ftnizlibes AmtsgeriSt. i Paul Auras, jeßt in Elmshorn, der Kaufmann Kurt | > in Posen und als deren persönli haftende Kaiserl. Amtsgericht. Velbert, den 16. September 1908. Bernbuetg, den 17. September 1908. pflicht eingetragen : * Königliches Amtsgerid. Linz, Rhein. s [50469] } Auras, jet in Slauhau, und die minderjährige | Gesellihafter die Kaufleute Johann Euczak zu Posen Verantwortlicher Redakteur : h Königliches Amtsgericht Herzoglihes Amts3geri>ßt, Infolge Wegzugs ist der Lehrer Johannes Beb- E Ie S L E _Im Hardéläregisier 4 ift heute unter Nr. 77 bie | Marie Auras _in Mittweida ausgeschieden fino, die | und Adolf Kreußberger zu Breslau eingetragen worden. Direktor Dr. T [f 2 ekla a A E Bremen. [50424) | hardt aus dem Vorstand ausc-$icden und an defsen OMenbach, Main. Bekaurtmachung. [50437] fene Dutelsgeielidaît Gebrüder Eickerling | Seselichaft aufgelöt ift und das Handelsgeschäft und Die Gesellschaft hat am 15. September 1908 be, irettor Dr. Tyrol în Charlottenburg. Warin, MecKIb. [50156] | In das Genofsenschaftsregister ist eingetragen | Stelle der Uhrmacher Adam Berg VIIl. in Fürth | In das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Sartenarthiteften Unkel am und als | die Firma auf den Kaufmann Karl Auras in Mitt- | gonnen. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin, dem Handelsregifter i heute die Firma | worden: i. O. als Kontrolleur und Vorstandsmitglicd gewählt | Gerichts wurde eingetragen bet der Spar- und terzn Sesellibaîter ter Sartenarditelt Franz Gider- | weita 2llein übergegangen ift, der die Firma unver- Posen, den 17. September 1908. Dru> der Norddeutshen Buchdru>erei und Verlags- Wilh. Lo> gelös<t. Am 14. September 1908: worden. ; Leihkasse zwei e. G, m, u. H. in Neu-Jsen- sing 216 ter Garteaarhhiteki Johaun-s ESiterling, | ändert fortführt, Königliches Amts8gericht. Anftalt Berlin SW., Bille Nr. 32. WÆWarin, 17. September 1908. Konusumgenofsseuschaft, Vorwärts“ für Bremen Fürth, den 18. Scptember 1908. burg: „In der Sitzung des Aussichtér:ts vom Großherzogliches Amtsgericht. uud Umgegeud, eingetragene Geaofsenschaft Gr. Amtsgericht. 31, August 1908 wurde an Stelle des. mit Wirkung