1908 / 223 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

vom 1. September 1908 aus dem Vorstaad ausge- \ er¡euzniñe SgHhüßfust 3 Jahre, œigéitieldci am J 11693, 11715, 11719, 11749 11751754, Fiáfen- , 844, 845, 719; 1384 1272, 1392 288 s ; i j

ember / , s ' ; E pas , f ; e / en Korkzieher mit zwei auf einer F:d r ebenden | Instrumente aller Stabl ren, Z'garrea, Zigarett rinze - Anmeldefrist bi ‘over { Pla gt ® sœ@tcdenen Poftverwalterz i. P. Adam Spilger der ! 27. Lili 1998, Vormitiags 11 Uhr 20 Minuten. erzeugniffe, 08 Medemitte t angemeldet am E 1318, 1a 2E, Es 1s 38g Seakeln zum selbsttätigen Herautziehen des Kockens in jun raf ge ias und Auptühene n i See, ¡50g de! 1 pril bis zum 9 e i ves va Ne der Materialwäreuhäutie 2! ; , , , s etallen, vernidelt oder Lederimi ter Pappe mit 1 oder mehreren | 1908, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit ohauune Chriftiaue Wilhelmine vezw.

27, Sre es Sdo E ee nburg a Be ens ee E S B T if i ne lde 0 Graphisches Insti G 1302, 634, 1282, 1283 1 1390 ; tation, Pap elvertreter bis zur nächsten Genera versammlung ipzig, ein erspielzeug aus „Kni>-. h . Firma Grap uftitut Ge- , 634, 1282, , 1405, , 1309, 19g; - f x Kna, [t, Fabrikn 3 eugs er Arnold in ig-Schleufßig, ein Paket | 950, 1387 plasti iffe, ist 3 Jahr, Vershlüffen, 3) Gtui für nicurewerkieuge und | Anzeigepfliht bis zum 9. Oktober 1908. uster, geb. Holzmüller, in T ird na e ummer 3, Flä ug: brüd Leipzig-Sch ufig On Pake plastishe Erzeugniffe Schusfrist Jahre Stablwaren aller Art sowie für <irurgishe In- | Dresden, am 18. September 1908 E am 17 Gee Ma Io

bestellt.“ t : 3 j Idet 30. mit 6 R lakaten, ve l F det 10. t k \ Jahre, t s Schußfrift ahre, angeme am Jul eklamep n, versiegelt, Fabriknummern A et am Septem Vormittag A itta Ubr. strumente in allen Formen, Größen und Ausfü rungen Königlithes Amtó„eriht. 35 Min., das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs-

Offeubath, den 12. September 1908, niffse SBroßhberz<g[. Amtsgericht. 1908, Vormittags 9 Uhr 53 uten. 273—278, läGenerzeugnisse, ußfrist 3 Jahre, B F Schuß in Leder, Lederimitation, Pavier 2c. mit 1 oder Gera, Reuss g. [50313] | Verwalter: Herr Ortsrichter Pusdner in Theuma.

j i t s tw Posen. Bekauutmachung. [50438] | Nr. 9448. Firma Eduard Goedel in Leipzig, | angemeldet am 20. August 1908, Vormittags 10 Ubr | Nr. 9487. Dieselbe, ein Paket mit 41 Abbil, Ee lingen , x reren 5 Vekanntmachun

In unse: Genoffenschafteregister ist bei Nr. 66, due Zeichnung Enyo Ee ues Podbolzfohle, dur o C ITER i La Witt g dungey von Möbein, offen, abriknummern 622 Messer aus Ses Niftert eder C wre Lose Malen, ga er für plcmengGertigt Ueber das Vermözen des Kaufmauus Johauues pumeldefrist a zum A L Ê ¿E20 umd betreffend die Genoffenschaft für Nutgeflügel- c apensGwanzförmige R m befestigt, ofen, üble i oe M Lor dga ns Bei loster- 10 1110, 1007, 1321, 1193, 322 P in allen Formen und Größen, ofén, Muster für abriknummern 1939 1986 1991 Shutfrift Ludwig, Inhabers der Firma Fr. Kupke Nachf., ittaes 9 1 am O L Arrert ; S, DIE zu<ht (Faverolles) eingetragene Genossen. a E L 94/506/ I SrteugA ffe, m M s efi is H, Lin Patke m ¿Ze ningen : A 658, 1040, 1112, 1041, - 114 plaftishe Erzeugnisse, Fabriknummern 311l, 3112, u angemeldet am 2 September : (45) in Gera ist am 12. September 1908, Nachmittags pflicht 58 Ta E rent mit Anzeige» schaft mit bes<räufkter Haftpflicht in Ketsch, eubfrist unr gugewe el am 30. Jul ; Fabrik ase n 5777 jen (Jardinieren), Rie g 5/1, 141 ; 962, 963, 1202, 1416/1, #14, 119 3113, SHuszfrift 3 Jahre, angemeldet am 8. Auguft ttags 12 Ubr 25 Minuten. ' 154 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. p Pl zum 17 E i ber 1908 eingetragen worden, daß nah beendeter Liquidation | Nahhmittags 4 Ihr 40 Minuten. fa nummern , z , , Plastische | 466/1, 832, 1138, 1382, 1379, 1381, , 137 908, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten. Nr. 3024. Firma Gebr. Brecher in Solingen, | Konkursverwalter ist Re<tsanwalt Sorger in Gera. quen, am 17. September 1908. B E (B Bit T Wg a M MEAE [R P I Ie B A Ot t A aat (Songen P n e BS Ee Page nf anae ton T MeT fEIG | Bare ffe Konferen f tot | Vet r E Tie chn

midt erloschen ift. Q ADolud h / Î S E, G ANGRENICIDE in Solingen, Paket mit einem Modell fúr | fl t er 1908. fte Släubigerversamm!ung: * D, Of. nburg. : 90324 Pete, a TANA Pehfupmern f u &, riese Sccugulfe Sit: | Mucaca gam Sade Eisenmöbel und | 1 Satte Dieselbe, in Paket mi 21 1, } Lasdenuesser fn Kaflerform nit Rade e gf Rodeginrder mi Ring ‘und, Steve C: | tober 1908, Vort ember 1908 Boni | Ueber des Trtohericht Ravensburg.

öniglt geri@t. ( . 8, nisse, , s » , , legen obne Nietlo, Feder mit agelfeile, ofen, | allen Ausfüh d Größ Met J AgLecmin: S. vember - DVorm. Bermögen VSORNGE NOR-

E E t 10 Jabre, angezeldet am 31. Juli 1908, Na&- | Haftung in Leipzig, eine Zeihnng einer Ver- | bild Möbeln, ofen, Fabriknu s , L s ' rungen und Größen, allen und | x9 U * ; igefrist: bis | ftantin Töpf Wein 12. -Sey-

St. Goar. [50439}) Ta 12 Ubr 35 Minuten. j r Kopf- und teil sowie Seitengaleri j S zl, Muster für vlastis@e Erzeugnisse, Fabriknummer 7808, / Farben, versiegelt, Muster für plastishe Grieugrifse, hr. Offener Arret mit Anzeigefrist: bis MeE N garten tit am 12. Sep

In das Genossenschaftsregister ift unter Nr. 7. mea br : in ¿terung Ei d s Fuß e owie engatierte , 1424, 1022, 7ST, 1023, 1176, 1 D, á 75 1 Schußfrift 3 Iabre, angemeldet am 8. August 1908 Parent derfie 80 Sáuzfrift 3 Fahre ange eldet 2. Oktober 1908. tember 1908, Nachm. 3 Uhr, das Konkursverfäßren betreffend den Winzerverein zu Tre ag r. 9450. Firma Sächfische Gasglühlicht- für ein Kinderbetr, ofen, Fabriknummer 217, 1361, 1247, 1124, 1312 1360, 1362, 1269, 1359, ri / f / a SNBEND Gera, den 17. September 1908. eröffnet und zum Konkursverwalter Serichtsnotar “Ee B E Ea mne e L Ra R E L t | ns eta eiten Lm a E g B E06 y8lev freng Ebemann & Me. u 2 wi Soiember A damit "P g Er, LGSE Ttiaats | Se Le aure an gan Dffre: Ler

Dur Beschluß der Generalversammlung vom | © 4 - Í [ s : : / i: Solingen, Paket mit 1 uster für Kittmesser in| B. Nr. 2689. Firma Eruast Kemper in - Farl, A.S.-Sekr. mit Anzeige- und Anme efrist 30. September 1908. 3L. Auguft 1908 sollen die von ber Genossenschaft j bz slrones, und slehendes Gege merambeln ie A, R E o Ea pet dig, anftalt, Wezel @ Naum druE, Und Verlags, Form eines Glaserdiamanten mit angebra<tem Glag- Solingen, 1 Umshlag mit 1 Modell e, Mefsser- | &Iatz. [50296] 1908 er Wahl- S e lungötermin 9, Oktober POg enan ecanntmaungen nur no< in der Bronze in getriebener Handarbeit, verfiegelt, Fabrik- | offen, Fabriknummern 8151, 8168, 8172, 8204, | in Leipzig-Reuduig, ein Paket mit 37 Must shneider, Glasbreher, Sägenschränker und Hammer, j befte mit eigenartigen Verzierungen, versiegelt, } Ueber das Vermögen der verw. Haudshuh- | Den 14 Catube, Tia Sobienzer Volkszeitung erfolgen. nummern 1—12, Fläenerzeugnisse " Sa it | auen 8210, 8212, 8214, 8316, 8219, 1920 S204 Hromolitbograpbisder Grie tente offen, Fabri in allen Größen und Formen fowie aus allen Me- | Muster für plastische Grzeugnifse, Fabriknummer 720, | macher und Bandagist Auna Theiuert, geb. Gerichtsschreiberei des Amtsgerihts. Haug

s vas *önie] Is 3 Johre, angeineldet am 3. August 1998, Vormittags e: e 18000, Flächenerzeugnisse, Shugfrist nummecn Z 373, 385, 386, 406, 431, 454, 488 Grieugnifie, Fabrifame pg er für Dae 19a rif e jo E gn 1. September NeEnen, Ju Fla g tun l Seplemdet 1908, Stuttgart. —————— eris. "(50448]

s 10 Ubr 25 Minuten. te, angemeldet am 27. August 1908, © | 201, 502, 514, 517, 523, 526, 531, 538, 542 542! d / 5 1E L SESLNGAG Is en, | padmittags 124 Ubr, Konkurs eröffnet. Verwalter : Sezeberg. Ls aumtmachung. [50440] grd 9451. Firma Hans Honold in Leipzig- | mittags 3 Ubr 30 Minuten. u M 546, 547, 5ST 588, 590, ey e 0 25 a0 angemeldet am 8. August 1908, Vormittags 12 Uhr, Solingen, den 12. September 1908. Kaufmann und Stadtrat Gustay Miblan zu Glag. K g Amibgericht Stuttgart Stadt.

In unser Genofsenschaftsregister ist beute bei der : Plagwit, ein Paket mit 20 Mustern von Blenden- Nr. 9471. Firma Leipziger Spitenfabrik 611, 612, 621, 634—636 640, 645, 685, 691 c 3011. Firma: Ebel & Lammel in So- Königliches Amtsgericht. Anmeldefrift bis zum 26. Oktober 1908. Gläubiger- L, Wieggnung über das Semögen a i: unter Nr. 26 eingetragenen Dampfdreschgeuofen- | entwürfen für Jalousien, cfffen, Fabriknummern Varth & Co. Aktieugesells<aft in Leipzig- Flächenerzeugniffe, Schußfrist 3 Jahre, angemel dei lingen, Umschlag mit ¡wei Mustern für Meffer- bersammlung den L9. Oktober 1908, Vormittags TEE, “Serte, goldenen sel hier, oenbergsir. 16, schaft Gescheudorf, e. G. m. u. S. in Geschen: | 33—52, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, an- | Pla wit, ein Paket mit 50 Spitzenmustern, E am 22. August 1908 Vormittags 11 Uhr 15 Minuten salen, geprägt, aus sämtlichen Metallen und 9 Uhr, Zimmer 24. Prüfungstermin den 28. No- t “Semi D 5 d E E Fenves R “pitert S: ; gemeldet am 7. Ru,ust 1908, Nachmittags 3 Ubr Sabrifnummern 5680-5708 9710—5730, Fläcen- Nr. 9490. Dieselbe, ein Paket mit 33 Mustern Segoid, versiegelt, Musier für Ta H Uin und Konkurse Offener Ara D; Bormitta Et er Ae R in Stuttgart L: aufmann Jalius Eee

rien omann Vermann Sorgenfrei i aue dem | 45 Minuten. erjeugnifse, SSuß!rist 3 Jahre, angemeldet am <romolitboaraphisher Erieugnife, ofen, Fabrik : f , . ener Arrest mit Anzeigepfli 8s zum 19. Ot 2 i E RNITS Raths 5, argescieden und an seine Stelle Wilhelm | gie na 1 Dafet mit abel in | 27. August 1908, Vormittags 11 Uhr 25 Minuten | omolttboaraphischer 2891, 2895 3 Fa Sobriknummern 200 un» 201, Schußfrift orer 1908. 16. Oftober 1908. Ses auf, der Anmelde‘rift am Ratbje in Geschendorf getreten, j Seipelg-Lindere ein Paket mit Abbildungen Nr. 9472. Dieselbe, an Paket mit 50 Spigzen- 2904, 2919, 2949, 2952. 2987" 2997 3034 / L hee, e eet om 10, August 1908, Vor- Annaberg, Erzgeb. 2026] | Glag, den 18. September 1908. Es Oft “gy H eman, e

Segeberg, den 16 September 1908. | von 6 gußeisernen Christbaumständern, ofen, Cabrit- | Figftern, ofen, Fabriknummern 2817—2825, 2833 | 3038 3049" 3051, 3054, 3056, 3062, 3075, 3104" m088 11 Ubr 50 Minuten. ser, (das Vermögen des Tischlers Autoz . Königliches Amtsgericht, 10 Uhr, Saal 55, allgemeiren po, Vormitiags

Königliches Amtsgericht, | nummern 3, 4, 5, 6, 10 und 11, plastische Erzeug: | bis 2643, “1020 pas 8017, 8020, 8021, 8023, | 3117/19, 8131, 3133 342 gee t mit einem Model fas Ae n, Solingen, | Fischer in Annaberg wird, heute Ler 17 Do, | Mamburg. Koukuröverfab 59 h Ÿ. Novembers Ania am Siegburg. [20441] | nisse, Sußfrist 3 Jahre, angemeldet am 8. August | 8026, 8027, 8029, 5603—5620, 5878, 5879, Flächen. Flächenerzeugnisse, Schugfriit 3 Fabre anaemeldel Dia E E 2E O platte aubest (r emar e ae 5 Uhr, B FAE E i Beembgen dee N gle R. Une Seeovember 1908, Vor- Trois- | 1908, Vormittags 11 Ubr. 7 fue Scußfrist 3 Jahre, angemeldet am | am 22. Argo 1908, Vormittags 11 Uhr 15 Minutes e R ngemeldet | adt eröffnet. Konkursverwalter : Herr Re<ts- schaft in Firma C. C. M. Schröder | Dar 18 t 1908. mie besa gei | Nr. 9453. Firma Joh. Wittwe zu Kloier- | 27. Augut 1522 seg 000 11 Uhr 26 Minuten. | Nr. 9491. Firma Gebrütee ubr 153 Dru. Sa brinunimer 9290, tabmittags 12 Ube 36 Fegneldet | anwalt Dr. RiSter hier. Anmeldefrif bis Lex Brüder sfe” 12Faffabrik, Hamburg, Vodeer| Gei raut ft mit beshräukter Haft. | müble in Oefterrei<, ein Mutter von größeren, vers Nr. 9473. Dieselbe, ein Paket mit 50 Spigen- | fabrik uud mechanische Weberei Actien / am 10. August 1908, Nachmitta 8 12 Ubr 30 Minuten. | 1, November 1908. Wahltermin am 12. Ofk- dense Î - g- er eridtss<reiber Kraut. : Troisdor eingetragen: : | schieden geformten, teilweise zerrifsenen und im Glase mustern, ofen, Fabriknummern 9731—5738, 5772, | saft ¿u Wien i Oesterre ein Paketr “gp i S E Arma Aug. Ferd. E mmesfahr | tober 1908. Vormittags ¿UL Uhr. Prüfungs, Konkurs eröfrel Verwalter: beeibi tee Gtr ede Or, MAes r REOa

Der Vorstand bestebt aus Josef Förster in Spich, | unregelu ügt terte Steen, offen, Fabrik. | 5780, 57825784, 5787—5794, 5814, 5816 —2819 Stoffmuftern, verfiegelt, Fabriknummern 2795/1857 ein fl. FisGbeste>d, Messer u Abbildungen für | termin am 16. November nit ArzelcormittagE | Julius Jelges. Rabat 163 ener Arrest mit dgen deg G C eR B. N. 168/08. Córiftian Heey ‘la Spl, Frans Hagen in Trols: | inúmee 94, Flächenerzeugnifse, Schußfrist 3 Jahre, | 5822, 5825 bis 5828, 5830, 5831, 5833-5835, 5838. 2796/187, 2798/187. 2868/187, 2869/187 2870/187' m L. Fischbeste>, Messer und Gabel mit Sgtuß | 11 Uhr. Offener Arrest mit AnzeigepfliGt bis Anzeigefrist bis ¡um 13. Oktober d F, einslie lid Ueber das Vermögen des Hotelbefizers Sermaun derth Ie get Bands in Rheidt, Zosef Sönt- | angemeldet ane 8 derte Llo “Srmittags 10 Uhr. | 5839, 5841, 58425845, 5848, 5857, 5858, 5859 | 227/187 2872/187, 2873/187, 2874/186" 2875/197 raten eigenamige Pte auf denselben ange- | zum 1. Rovember 1908 Erzeldefrist bis zum 24. Oktober d. F. eins@ließlic, | SHMidt in Waldenburg (Sch1.) ist beute, am gerath in Spi. | Nr. 954 Firma Propoee ee t a Fodue | 5869, 5865, 5866, Fläenerzeugnisse, Schußfrift | 2576/187" 2877/17, 2878/187, 2879/187, 9880/187' für planisge ertigen Verzierungen, versiegelt, Muster | Aumaberg, zen 17. September 1908, Grfte Gläubigerversammlung d. T4 EublS. | 18. September 1908, parmittags 10 Ubr 50 Mis

Siegburg, den 22. August 1978. | ju Tyfsa in Oesterreis, ein Paket mit 4 kleinen | 3 Jahre, angemeldet ¿L Ee Auguft 1908, Vormit. | 2882/187, 2884/187, 2885/187 2886/20, 2887/187" fa o tisGe Erzeugniffe, Fabriknummer 1823, SGug- Königliches Amtsgericht. d J-- Vorm. LU} Uhr. Allgemeiner Prüfungs, | nuten, das Konkursverfahren ecöfnet worden. Ver, ,

Königliches Amtsgericht. und 22 großen Knopfmustern, offen, Geschäfts. | tags 11 Ubr 25 Mit 2889/187, 2890/187; 2893/187, 2896/187, 2897/187 r ittang gbre, angemeldet am 12. August 1908, Vor- B gem-Baden. Konfuröverfahren. [50450] | termin d. LL Novem Vorm. 107 Uge, | valter : Kaufmann Ernst Schramm von hier, Ane Siegb L E T | pumwern 20118, 48, 51, 60, 21099, 21126, 21198 | Nr. 9474 Dieselbe, ein Paket mit 50 Spigen. | 2898 187" : n “90011187 Ss mittags 9 Ubr. [ urg, den 18 Su, V:- Vorm. 10} Uhr. | meldefrist bis zum 25. November 1908. Erste Gläu,

s P G L [50442] | 21203. 09, 11 ' 1518 ba 66 E A Sa T A offen, Fubet R ee pa Ser rer L S Les 2902/187, Nr. 3014. Firma Balke & Schaaf in Solingen, | „Ueber das Vermögen des Reftaurateurs Armand Hamburg, den 18. September 1908. bigerversammlung am 16. Oktober 1908, Vor, 8 G enosjen|Gastsregister ist bei der Agger- 65, 67. €9 71, 72 73, 21274 75, lastishe Erzeugs bis 5657 5660, 9662 5670, 5672—5679 Flä 9966/5 Ee 59 /1 E 1/187, 2962/187, Umschlag mit zwei Mustern für Mefsserschalen mit | Morin hier wurde beute Konkurs eröffnet. Ver- Das Amtsgericht Hamburg. mittags L0 Uhr. Allgemeiner Prüfungêtermnin i zugéê- und Bbsatgenossenschaft ein- ; R E L L , Þlas rzeug 1, 9660, 2 L , Flächhens 6/20, 2967/20, 2968/20, 2969/20, 2970 20, dem Bildnis des Grafen von Zeppelin und ei walter ist Kaufmann Wilbelm Stindler hier. An- Abteilung für Konkurs\achen. am 11. Dezember 1908 Vormittags 10 Uhr fetragene Bez osseuschaft mit beshräukter S fe, Rati Z I S Ul Memeidel ant 11. August 27 Mud 1908, Bormitta Nf npndemeldet V C. A N ai A Jahre, De “a Arrest und Anjeigefrist s 19. Df- | Wohensalza. Konkursverfahren Zimmer 22 Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis

iht zu Vachermühle eingetragen: ¡ 1908, t 2 ten. - , i f angemeldet am 19. Augu 08, Nathmittags a 5 ober ; ríte ubigerversammlung am i 0 Z 95 Na idt

Die Beteiligung bis zu 5 Geischäfttanteilen is | Nr. 9455. Firma Deutsche Spiteufabrik | Nr. 9475, Firma Emil Vür>uer in Leipzig- | 12 Ubr 25 Miruten. g fow ) E 19. Oktobex 1908, Vorm. 11 Uhr, unt all- | y ee m Een e Baumeisters sum 2. Nobémber LZES gestattet. | Actiengesellschaft in Leipzig-Liudeuau, eia Paket | Pla wit, ein Paket mit einem Bilderrahmen mit Nr. 9492. Dieselbe, ein Paket mit 31 Stoff- Met afburg 2 in gie pSorwen, Größen und gemeiner Prüfungstermin am Samsêtag, den | 17 S SEI ix Tes i Wnigliches Amtsgericht in Waldenburg (Shl.).

Siegburg, den 2. August 1908, ua uslern Spiteniofen O Eigen: ms if ven ers Ie uit Fllen, E gane, oge c briknummern 2795/192, mebrfarbig 2 “für ScansparectiGaler, “fee AL Ottober 1908, Vormittags 11 Uhr, Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Kayser “le s Sa T Bie b 00

„ELE 5 a i ! ij Sy Z i: L i; y R / s Gs (192, 105 c J / , h ; va hi ; Nr. S i ¡ e d s i, Ie Sttarrise 504437 | nummern 5170, 51985225, 5240-5945, 5254, | plaftishe Erzeugnisse Sußfrist 3 Jahre, angemeldet | 2873/1929" 2874/92 2878/192 28791192 289092! 1900 u rolastisäe Erzeugniffe, Fabriknummern "Baden, ver attedahler, Zimmer “20 O Oobenfalza wird zum Konkuröverwalter ernannt. tehnikers Heinrih Friedri Rudolf SHwarz e E beute ber | 5262—5265, 52715274 L276 0B pt en | e guzgust 1908, Nachmittags 3 Uhr 10 Minuten. | 881/192 3352/1227 2883/192, 2885/192, 2887/1923" am 12. August 1908, Bornttags 10 Ubr 50 Mett | Der Gerichtsschreiber ves Grebh Bot Amtsgerichts: 1908. Fri pr een cidefriff Dirt Nadmittaee Fee deute, am 11. September 1508,

S ea 22 E e R L ! erjeugnif if r. » t ä è , af c H E 1109 1109 d t n. ' : / : “fé ! rung ca i , i f en eröffnet. der Spar. und Baugeuofsenschaft des evange- / ipergnisfe, q 3M ehe ner „am E Serra TEE L S R BAE Bib erie T4 T E 122 S . 3015. Firma Herm. Konejung in Solingen, (L. 8.) e SLURE bis zum 5. Oktober 1908. „.Srfte Gläubigerversamm- De Duchdrukereibesive Frie ersahte in Weiter: EBomR 2 R E N e Deny cine | Nr. 5456, Diéseibe, e wage et M Pert | been ae bildungen von Kunstkronen für | 2909/192 2992/192 2902/1992, 2903/192 2904/192’ mit je einer erige de vicn Q afi | Das K ‘Amtegeridt Beet fat heute, Na tober 1908, Vormi Brm n a0, Dl | ed awird pm Konkursverwalter ernannt, Fonkurs

zen, daß die M-iTatk es L M ARE E] C Spitzen, ä d | ftebendes Gasglübliht in getriebener Handarbeit, | Fläener: T R ' E , mefsjers{<alen au tevtaem Material m n : 1 ; s , L r. forderungen find bis ¡um 27. Oktober 1908 b-i d-m tragen, daß die Genofsensbaft aufgelöst ift. bou cewebten baumwollenen Spit n, Einsägen urd Î VaSgl! getri } Fläenerzeugnifse, S{ußfrist 3 Jahre, anaemeldet des Zeppelinshen Lufischiffes und Bildnis des Grafen | mittags 5 Ubr, über das Vermögen des Kauf- Hohensalza, den 17. September 1908. j S ird Beschlußfaß;;

Steele, den 5. September 1908, bis 2300, 2905. 9316 Lan ean ummern 5286, 6 E eat A Pa r pu S ee gas D Nahmitags I 95 Vtinute Zeppelin in beliebigen Ausfübrungtarten Civera manns Wilhelm Hölzer in Vayreuth, Kanilei- Körttgliches Amtsgericht. e ie B ‘r g vin ge Ln R

Köntalides Amtagericht. | 5339, 5345, 5347— 5349, Flächenerzeugniffe, Schuzz- | 18. A ust 1908, Vormittags 11 Uhr 25 Minuten. | mustern versiegelt Fabhriautimern 2868/189, M gt, geflanzt erer als Bildnis rieg), offen, è Lraße 6, das f der Dein ilt De, Hek R e g n a N prr ae, Bee die Va Steele. L [50444] | frist ‘3 Jahre, angemeldet am 11. August 1908, | Nr. 9477. Schwarze & Röder in Leipzig, | 2870/189 2871/189, 2876/189 2877/189, 2878/189' uster für plaftishe Erzeugnifse, Fabriknummer 163, | kursverwalter ift der Rehtsanwalt Dr. riftein in } Ueb-r das Vermögen des Kaufmanns Josef } stellung eines Gläubigeraus\<uf}ses und eintrete; den

Ir tas Genofseaschaftsregister Nr. 5 it heute bei | Vormittags 11 Uhr 40 Minuten. ein Paket mit 40 Abbildungen von Christbaumkor fet 2882/189, 2885/189, 2890/189, 2891/189" 2892/189;, F aubfrift 3 Zabre, angemeldet am 13. August 1908, | Mgvreutb ernannt. Offener Arrest und hlierist | Wisofsky zu Petershofen ist deute, am 16. Sep- { Falls über die im $ 132 der Konkursordnung be- lichen Gewer 0s Kousumvereins der chrift. | 9e 9425 "Uhr 40 Vin Digct mét 9 Mustern | und Zu>erwaren, verfiegelt, Fabrik-ummern 1-49, | 2222 /199, 2894/189, 2895/189, 2898/1859. 2899/189" Vote 4698 11 Ubr 40 Minuten. Termin jur Besblußfo o te1 908 einsGließli®. | tember 1905, t worden. Konk tuertater rik | Fichneten Gegenfiände auf den D. Ortobie lichen Geweris<zaften für Steele und Um- bon gewebten baumwolle: en Spigen, Einsäßen und | plastische Erzeugniffe, Schußfrift 3 Jahre, an emeldet 2900/19. 2901/189, 2902/189, 2904/89 Fläden; Nr. 3016. Firma Gebr. Groh in Solingen, | Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines verfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: August j 1908, Vormittaas 10 Uhr, und zur Prüfung gegend, e. G. m. b. S. in Sieele cingetragen, | Spiz-enfstoffen, verfiegelt, Fabriknummern 5346, 5352, 18. August 1908, Vormittags 11 Uhr 30 inuten. erieugnifse Schu frist 3 Sahre fe emeldet ù L - Umschlag mit zwei Mustern für 1) eine Torten- | anderen Verwalters und über Bestellung eines Kawan in Hultschin. Anmeldefrist bis 192. Oktober | der angemeldeten Forderungen auf den 8. No- brub in den Borstand ¿bit Sédare aus Freisen- | 5352 9360 bagg Lab Fabritn T nur o | ein Wale > ma Louis Schopper in Leipzig, | {e agnife, S Nabmittags 12 Uhr 25 Minuten, ceprdgter Verjiteung {o quo bl Fearbeitet, mit | Gléubigeraussdufes sowie zur Prüfung ter ae ermin am 25. Oftover ang nd Prüfungs: | vember L908, Vormittags X6 Ube, 23: 29: bruÿ in den Borstand gewählt ift. / SHubfrist 3 Jahre, an;emeldet am 11 Augusft 1908, | ein Paket mit 14 Abbildungen von Modellen ver- Nr. 9494. Firma Rudolf Fomm in Leipzia: geprägter Verzierung in allen Galvanisierungen, | gemeldeten Forderungen am Freita - den 16. Ok- | termin am 23. Oktober 1908, Vormittags | unterzeihneten Geri&te Termin anberaumt. Allen

Steele, den 5. September 1998. Vormittags 11 Übr 40 Miputen. siedener Prüfungsapparate, offen, Fabriknummern Reuduitz, eine Anste>nadel bez. Anhänger 2,9 2) einen Nußknater in allen Galvanifierungen, offen, tober 1908, Nachmittags 3 Uhr, im Sigungs- | 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | Personen, welße eine zur Konkursmasse gehörige

Königliches Amtsgericht, j Nr. 968. Verlagsbu<händ!er Heimuth | 1—14, plastische Erzeugnifse, Schußfrist 15 Jahre, | siegelt, Fabriknummer 887 Fläenerzeu niffe, Eut. Muster für plaftisGe Erzeugniffe, Fabriknummern } faale Nr. 58. den 17. S 12. Oktober 1908. Satze in Besiß haben oder zur Konkurömaf- etwas Strassburg, Eis. [50445] , Gutmaun ¡u New York in Amerika, ein Paket | angemeldet am 18. August 1908, Nachmittags 12 Uhr | frift 3 Zabre angemeldet am 31. August 1908, Vor- 15° gnd 327 Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am | Vayreuth, den 17. September 1908. Sultschin, 16. September 1908. [huldig find, wird aufgegeben, nihts an den Gemein

In das Sen-fsenschaftsregister des Kais. Amts- | rcit 5 Bildern bez. dildlihen Darstellungen von | 30 Minuten. mittags 11 Uhr 35 Minuten, G! : 15. August 1908, Et 10 Uhr 30 Minuten. Ta Siber E K. Amtsgerichts. Der Gerichtsschreiber des Königl. Amt3gerihts. shuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au< die Ver- geribts Straßburg, Band 11, Nr. 61, wurde heute | Kinderszenerien und Köpfen, versiegelt, Geschäfts, | Nr. 9479. Firma Deutsche Spigeufabrik, | N, 9495. Firma F. I. Brun, Erlen Kricuê Eige7. Gabel-Fobrikant Friedrich Hoppe (L. 8.) Gareis, K. Sekretär. Königsberg, Pr. SRoxturëêverfahren. [50291] | Þflidtung auferlegt, von dem See der Sache und eingetragen: nummern 144—148, Flähenerzeugrifse, Schußfcist Aktiengesellschast in Leipzig - Liudeuau, ei. b. Luzern in der Schweiz, ein Paket mit Dar- tar Sübhen bei Solingen, ret mit drei Mustern Besigheim. (50331) | Ueber das Vermögen des Fabrikanten für Gas, | bon den Forderungen, für jrelGe fle aus der Sache

5, Firma Hochfeideuer Getreide-Ver. | 3 Jahre eet am 13. August 1908, Vor- | Paket mit 8 Mustern von genobten jaumwollenen | stellungen von 4 Mustern ges nigte Holzrahmen fübrame r Und Reisebestede in verschiedenen Aus- K. Württ. Amtsgericht Vefigheim. Wafser- und Kanalisationsaulagen Auguf | abgefonderte Hefriedigung in Anspru nehmer, dem faufs-Genofsenschaft, elugetragene Genofseu- | mittags 11 Uhr 20 Minuten. Spißen, versiegelt, Fabriknummern 5189, 5370 bis für ausweselbare Bilder, versiegelt Gesdäfts. führungen in Heften aus einem Stü>k und ver- Konkurseröffnung. Bru>er, hi Satheimer Kirenftraße 23, ift |! Konkursverwalter bis ¡um 27. Oktober 1908 Anzeige schaft mit beschräukter Haftpflicht in Hohfelden. | Nr. 9459. Firma Emil BVür>nuer in Leipzig, | 5376, Slähenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, an- nummern 2—s, plastische Erzeugnifse, SFusfrift shlofsenên Rücken, ofen, Mufter für plastishe Er- | eber das Vermögen des Friedrich Jakob, : 1908, Nahm. 5 Uhr, das Konkurs, | zu machen.

Durch Beschluß der ( eneralversammlung vom | Plagwigs, cin Palet mit 3 Sterz- bez. Dekora- | gemeldet am 29. ugust 1908, Vormittags 11 Uhr | 3 Jahre, angemeldet am 31, Auguft 1908, Bors jeugnifse, Fabrikoummer 33, Schußfrist drei Jahre, | Neiseuden in Lauffen a. N., u. defsen Ehefrau, verfabren eröffnet. Verwalter ift der Kaufmann | Westerland, den 11. September 1908. 12. Juli 1908 i an Stelle des aus dem Vorstande | tionsartikeln, versiegelt, abriknummern 1026— 1028, | 53 Minuten. mittags 10 Uhr 45 Minutea. j angemeldet am 25. August 1908, Vormittags 10 Uhr. Christine geb. Diftelmaier, ift beute na<mittag | F. Pangrigz, bier, Rhefaftraße 19. Anmeldefrist Königliches Amtsgericht. ausgelGiedenen Nikolaus Laugel, Aterer in Mom- | Plaftishe Erzeugniffe, SHubfrist 3 Jahre, angemeldet | Nr. 9480. Firma Grüuler & Wendel in| “N 9496. Firma Popper «& Co. in Leipzig olingon, Pagma Hermaun Schulder in 9 Uhr der Konkurs eröffnet und als Konkursver- | für Konkursforderungen bie zum 15. November 1908, S menbeim, der Landwirt Iosef Guth in Waldolwis, ¡ am 14, August 1908, Vormittags 10 Uhr 50 Minuten. Leipzig, ein Paket mit 4 Zeichnungen von 1 Tür- ein Paket mit 5 Zeihnungen bez. Photographien Solingen, Paket mit einer Abbildung eines Musters walter Bezirksnotar Wolff in Lauffen a. N. ernannt | Erfte Gläubigerversammlung den 16. Ottober | Barmen. Beschluß. [50312] beim in den Vorftand gewählt worden. ! Nr. 9460. Firma Niquet & Co. Actiengesell- | drü>er, 1 Kreuzgriff, 1 Keildreber und 1 EGinreiber, mechanisher Musikwerke Reproduktionsklaviere und für auf den Tis ausftellbare und an die Wand worden. Offener Arrest mit Anzeigefrist big 12, Ok- | 1908, Vorm. 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- Das Konkursverfahren über das Vermögen des Straßburg, den 15. September 1908. | haft in Gautsch, ein Pzket mit 4 Modellen zu | verfiegelt, Fabriknummern 188, 195, 196 und 542, Reproduktionsharmonium, ofen Fabrikaummera 9 arfügbare Ständer, dienend zum bequemen Anbängen } tober 1908. Anmeldefrist bis zum 12. Oktober 1908. | termin den 25. November 1908, Vorm. } Kaufmanns Lothar Zimmermaun von hier, Kaiserlihes Amtsgericht. | S&hokoladentateln mit Fruhtauflage, versiegelt, Flädenerzeugnifse, Schuzfrift 3 Jabre, angemeldet | bjg 14, plastishe Erzeugnisse Schußfrist 10 Jahre äddeuflegen von Stahlwaren und anderen Gegen- | Erste Gläubigerversammlung am Samstag, deu | 94 Uhr Zimmer Nr. 74 —. Offener Arrest } Haspelerstraße 38, wird nah erfolgter Sciuß- | Fabriknummern 1027— 1050, plastishe Erzeugniffe, | am 27. August 1908, Na mittags 3 Uhr 45 Minuten. angemeldet am 29. August 1808 Nachmittags 1 Ube ständen der Hand- und Fußpflege, abgebildet, ofen, | gy. Oktober 1908, Vormittags 9 Uhr. All- | mit Anzeigefrist bis ¡um 10. Oktober 1908. verteilung und Abhaltung des Shlußtermins hier- « | Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am 18. August | Nr. 9481. Lithograph Kar! Nobert Herbrig | 15 Minuten. ( Muster für plastis{e Erzeugnifse, Fabriknummer gemeiner Prüfungstermin am Samstag, deu Königsberg, Pr., den 17. September 1908. dur aufgehoben. Musterregister, 1908, Nahmittags 4 Uhr 10 Minuten. in Sautsh, eine Briefbülle mit abtrenr. barer. Nr. 9497. Firma Erste Wiener Terrakotta, 07430, Schußfrift 3 Jahre, angeweldet am 27. Auguft | 31. Oktober 1908, Vormittags 9 Uhr. Königl. Amtsgericht. Abt. 7, Varmen, den 12. September 1908. Die ausländi Must d j Nr. 9461. Firma Robert Kutscher in Leipzig, | Streifen, versiegelt, Fabriknummer 3, Flägen- fabrik uud Atelier für künstlerische Fayeucen a, Facmittags 12 Ubr 30 Minuten. Befigheim, den 17. September 1908. Neuenbürg. [50299] Königliches Amtsgericht. Abt. 11, (Vie aus än dishen Muster werden unter j ein Paket mit 19 Abbildungen von Gasbeizofen- | erzeugniffe, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | Friedrich Goldscheider zu Wien in Oesterreich Nr. 3019. Firma Erust Dirlam, Hoffuungs- | Königl. Württemb. Amtsgeriht. Kgl. Württ. Amtsgericht Neuenbürg. | Barr Koukurêverfahren [50332 Leipzig veröffentlicht.) ; mâänteln, Fabriknummern 63, 70—83 und 104—107, | 295. August 1908, Vormittags 9 Uhr 50 Minuten. ein Paket mit Abbildungen von 25 Kun ftgegerständen - werk in Höhscheid, Paket mit 3 Mustern für ein Sekretär Steinmüller. Konkurseröffnung über das Vermözen des Wil- Das Konkursverfahren über das Jeweins<aftlidh: Leipzig. s E [50321] | plastische Erzeugniffe, Süußfrist 3 Fabre, angemeldet Nr. 9482. Firma Ludwig Waguer in Leipzig, | der feramishen Branche ofen, Fabriknummern Taschenmefser, die Hefte mit tppelin-LuftsGiff ge- Beuthen, O.-S. [50294] | helm Gröner, S reinermeifters in Kullen- ? Vermögen der Witwe Adele Nebsowen, es

In das Musterregister ist eingetragen worden : { am 18. Auguft 1208, Vormittags 11 lhr 20 Mi- | ein Paket mit 2 neuen Schriften, 2 Einfassungen 01413, 01404, 3449, 3451, 3445, 3446 3464, 3467 shmüdt, cine Warenkarte mit eppelin-Luftschiff Ver Ueber das Vermögen der Häudlerin Marie mühle, Gemeinde errenalb, am 17. September boreue Stüttel, und der Erben ibres verllorbéten :

Nr. 9441. Firma Aktiebolaget Svenska | nuten. und einer Vignetten-Kollektion, ofen, F:briknummern 3479, 3459, 3486 3483, 5505 3426 3443 ‘01410; bert, eine Sthiene als Briefbes<werer mit gravierten Cebulla in Lipine ist dur Beschluß des Amts- | 1908 Nam. 4 Ubr Konkursverwalter: Beiirks- | Ehemannes, des früheren Weinftichers und Textilfabriken ¿zu Malms in Schweden, ein Paket | Nr. 9462, Firma Schriftgießerei Julius | 55 —57, 200 und 201, Flächenerzeugniffe, Schußfrift | 3490, 3489, 3488, 3461, 3424 3462 3430 3438, Inschriften, verfiegelt, Muster für plastishe Erzeug- gerihts hiec beute das Konkursverfahren eröffnet | notar S<hweikert in Herrenalb und während dessen Gutsbe fizers Josef Rebsomen in Eichb ofen mil 50 Mustern fur Flur- (Fior-) Gewebe, aus- } Klinkhardt in Leipzig, ein Paket mit 2 rufsischen | 3 Jahre, angemeldet am 22. August 1908, Bor- 3455. plastische Erzeugnisse Su frift 3 Jahre ânts niffse, Fabriknummern 10—12, Schußfrift 3 Jahre, worden. Konkursverwalter ist der Kaufmann Beurlaubung sein Stellvertreter, Not.-Kand Walzer j als: a. vorgenaunte Witwe Josef Rebsomen, führbar in allen Sarbenftellungen, offen, Fabrik» \ Schriften, 1 Serie Rofen-Zierrat, 1 Serie Saxonia- | miîtags 11 Uhr 36 Minuten, gemeldet am 29. August 1908, Bocmitinat 10 Uhr gouemerdet am 27. August 1908, Vormittags [1 Uhr Shölling in Beuthen O.-Shl. Konkursforderungen | daselbft. Anmeldefrist bis 10. Oktober 1908. Wabl- | b. Alfous Rebsomeu, Weinsticher, c. Alexauder 6730, aag d 2000, 114, 6709, 2809, 2998, 7702, | Cartouchen, 1 Serie Eichbaum-Einfafsung, 3 Serien Nr. 9483. Firma Thurner & &go. in Leipzig, | 45 Minuten. N Ren, i Karl Wilh. Mel i find bis zum 3. Oktober 1908 anzumelden. Erfte | und allgemeiner Prüfungstermin: 17. Oktober | Rebsomen, Rechtskandidat, 4. Marie Reb- LI00, aver 2999, 2840, 2841, 2842, 2993/94, | Ornamenten und 21 Vignetten, versiegelt, Fabrik- ein Paket mit 50 Abbildungen von Möbeln, ofen, | Nr. 4322. Firma J. G. Schelter & Giesecke terte Firma Nar M ex le, Gus Gläubigerversammlung am 9, Oktober 1908, | 1908, Voem. 10 Uhr. Offener Arreft mit | someu, obne Gewerbe, alle in Eichhofen, wird 6638, 6701, 1015, 1053, 1023, 320, 1050, 5048, | nummern (08, 743, 141, 144, 142, 140, 145, 143, | Fabriknummern 1216—1218, 1220—1222, 1219 | in Leipzig hat binfihtli< des mit der Fabriks Sh plingen, Paket mit einem Muster für eine Vormitttags 11 Uher. Prüfungstermin den Anzeigefrist bis 10. Oktober 1908. nah erfolgter Abhaltung des Stlußtermins bierdur 5054, 5062, 5060, 6880, 5061, 1028, 807, 319, 314, | 11531, 11533, 11€06, 1168/9, 11618, 11620 bis | 1294—1299, 699, 692, 566/1, 693, 1374, 1393, | nummer 271 versehenen Musters die Verlängerung Sere in Stahl und Guß, gepließt, my ver” | 80. Oktober 1908, Vormittags 10 Uhr, im | Den 17. September 1908. aufgehoben E j 325, 302 415, 866, 5034, 5, 1, 305, 8871, 1048, | 11624, 11721, 11723—726, 11728—11730, 11750, | Bg 1873, 1307, 980, 1372, 1277, 755, 1183, 1186 | beo Sthugfrift bis auf 15 Zahre angemeldet. des Gran 09et, in allen Ver M TEE dew wise | Zimmer 3 der Mietsräuzas Parallelstraße Nr. 1. Sekretär Trißler, Barr, den 15. September 1908.

Flächenerzeugniffe, Schutfrift 3 ‘ubt atn gemeldet adenerzeugnisse, Stu i ONELe Ubr. G 1ER he 1 Se 12008, L275, 1187, Nr. 7663. Dieselbe hat hinsihili< der mit den Gewerbe und Auge ‘angebrat, verfiegelt ‘Muter ener Arret mit Anzeiaepfliht bis zum 3. Oktober Gerihtssreiber des K._A des K Amtsgerichts. Kaiserliches Amtsge Amtsgericht.

e ias 1905 Nabmittags 12 Ubr 35 Minuten. | Nr. 9465 Die gut 190 Paket, enthaltend eine | 1210, 1401, 1457, 1403 1384 1304, plastisae: | Jad i : ie B Sr plastische Grzeugnifse, Ges<äftsnummer 2061, | 1908. Ämitgeriét Pecetbeu O.-Schl. leber dus Berns onkursverfahren. aver] Iu g 3 furgbe proversahren. MLEE G de Ten mit 15 photecra rin in E ‘Fabre E un pie “og rist, ber- } Erzeugnisse, Schuzfcist 3 Jahre, angemeldet am [ 10 Jahre angemeldet. 1908 ‘Vormittag 7 nx Ceidet am M Boge den 14. September 1908. * Ludwig Bopp in Nirderdeoua Le Tee au Kaufmanns Didert Bronce ay rie E / , Í 0g | - | negelt, Fabriknummern und 2258, Flächen- | 10. September 1: 8, iti f‘ h jy ; ' ä e s Jed A ittacs : E s O E mern 143. 150 a Faeenfländen, verfiegelt, erzenanise, S@ußfrift 15 Jahre angemeldet c Nr. 9484, Ditsctós, cix Bai eit 90 Ab- hat bicfige S e E Fete ins ea Ae ild O L E Mul B “Dn Vermögen des Polster verfahren erdffnet Dee G 12 Ubr, das Kon Tee bolt straio 29) I C00: Slußvetennr 8 Pelum- rab ì e Fe f und 152—1! h E i deatl - N4 Z 4 r 9 u a . s J . d , o jeugnifse, Schußfrift 3 Fn 19 a UAE a ge Ee, 1 : Augzuft 1908, N Gmittags 4 Uhr. bildungen von Möbeln, ofen, Fabriknummern 1319, | 484, 487, 490, 491, 493, 499, 900 und 501 ver- messer ar jedem Material in allen Größen O fabrikanten Alfous Senft in Breslau, Vincenz- | wird zum Konkursverwalter ernanrt. Anmeldefrift | haltung des Schlußtermins aufgehoben worden.

gute, Sd , Angemeldet am 24. Juli | Nr. 9464. Dieselbe, ein Paket mit 50 Reiben- | 1117, 698, 1195 1116, 1370, 742, 1118, 1115 sehenen Muster die Verlängerun der Schußfrift bis fn 39 ierselbft, Adalbertst 3 der | bi 7. Oktob Jubi 7. S 1908, Vormittags 11 Ühr 5 Minuten. Ornamenten, versiegelt, Fabriknummern 10581 bis 1820, 1119, 740, 647/1, 578, 1008, 1423. 1300 | 2 10 Jabre angemeldet. 9 emen, versiegelt, Mufter für plaftishe Erzeugnisse, | straße 39, der bierselbft, Adalbertstraße 3, unter der | bis zum 17. Okto e 208. Grfte Gläubiger- | Berlin, den 7. September 1908. L : , , 140, , 918, , , / . abriknummer 105, Schusfrist 3 Iabre, anaemeldet Pia Karl Nikisch ein Möbel-Kredit-Geschäft | versammlung und Prüfungstermin am Mittwoch, | Der Gerihtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts etreibt, wird beute, am 17. September 1908, Nac- | den 28. Oktober 1908, Vormittags 9 Uhr. Berlin-Mitte. Abteilung 83 a,

„ir. 9443. Geaeraldirektor Alfred Geiser zu | 554 105848, 10585—10596, 10596a, 10597—10608, | 1301” 1 l 11/1, 1510, 918, 647/2, 578/1, | Mr. 7661 wen Niquet & Co. Aktien- am 29. August 1968, Mittags 19 Ute 5 agemelde Nr. 3 ; i | mittags 12 Uhr 45 Minuten, dag Konkursverfahren | Offener Arrest und Anzeigepflicht bis zum 17. Ok- Berlin. Konkursverfahren. [50318]

Beru in der Schweiz, ein Abreißkalender der auf | 10619 10621 10940—10942 11251—11254 699, 839, 1189, 684, 1398 871, 12 i i * E On j , I a5 —10GEL, / A M g / , 699, 839, y Z1, 1291, | gesellschaft in Gaubsch, hat hinsihtli< des mit i seite Mefiaaea iat is der Rücseite nâglidee niffe, "Sändiciit 5 O ae u 10. geei / 24 999 209 1409, | der ¿britnummer 1028 versehenen Musters die Solingen, UmsSlag mitg Abbildungen, MOGle für une Verwalter: Kaufmann Otto Kallmann | tober 1908. In dem Konkursverfahren über das Vermözen Notizen enthält, verfiegelt Fabriknummer 1, Fem | nisse: Nantes I dre, gemeldet am 19, Augu fla , 038, eD L, TO9A, 992, 739, 1511, | Verl ngerung der S<hußfrift bis auf 10 Jahre ane 1) ein abgebildetes Taschenmefser, deren Hefte in | in Breslau, Große Feldstraße 31b. Frift zur An- Kaiserlihes Amtsgeriht Niederbroun. der offenen Handelsgesellschaft Robert Friede. erzeugnisse, SZußtfrift 3 Jahre angemeldet am Nr 9465 Dieselbe ein Paket mit 50 Vignett ra 10 S plerateise as Et, ile es poeteidet, i ene mit Zeichnung des Luftschiffes «Zeppelin“, e T ss Er 1008 EEOER Zul Cie Tes: ATonkursverfahren. Ra Aeg in Berlin, Dresdenerstraße 22/53, ift zur 27. Juli 1908, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten versiegelt, Fabriknummern 11346/47 11447, 11449" Per. 9age mder 1908, Vormittags 10 Uhr. Nr. 7675. Firma Moritz Prescher Nachfolger y allen Größen und Formen, Schalen von Metall, | den 1. November 1908. Grfte Gläubigerversamm- | Ueber das Vermögen des Kauzleirats Carl | Abnahme der Sélußrehnung des Verwalters und Nr. 9444. Firma J. G. Schelter «& Giesecke 11452, 11458 11472, 11475/76, 11482 84, 11506, bild R Mbbele n S a7, Abe Akticugesellschaft in Leut s<, hat binfichtlih der Belluloid und anderen Gattungen, 2) dasselbe in | lung am 10. Oktober 1908, ormittags Heiuri< Kähler in Pinneberg wird beute, am zur Erbebung von Einwendungen gegen das Schluß- e Leipzig, ein Paket mit 5 Prägevignetten, ver: | 11512 1.2227 11525, 11528/29, 11531, 11542 | 1482, 14g" M 1067, bsi, 139g mmmern 1450, | mit den Fabriknummern 19974, 20098, 20209, Form und mit Zeichnung des Luftschiffes „Parsival“, | A0 Uhx. Prüfungetermin ce 44" Fovember | 17. September 1908, Nachmittazs 12} Uh! C0 verzeihnis der bei der Verteilung zu berü>sitiger den fiegelt, Fabriknummern 34172—34176 plastische Er- | 11544 11547 ‘11549, 11555 11558—64, 11566 67, | 867, 436, 830 882, 6 6 684, Bug 868, 866, 865, | 20210, 70219, 20119 und 20126 versehenen -Mufter offen, Mufter “für plastische Erzeugnisse, Fabrik, | 1908, Vormittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Konkursvez fabren eröffnet. Der Kaufmann Wilhelm Forderungen sowie zur Anhörung der Gläubiger ¡jeugnifse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | 11598, 11602/3 11631, 11635 11640, 11646; 1499, 1465 1500.” 1496 15S Tae Sf, 685, | die Verlängerung der Schußfrist bis auf 10 Jaÿre nummern 6178, 6179, S@&ußfrift 3 Jahre, ange- | Amtsgericht hierselbft, Museumftraße Nr. 9, | Carstens in Pinneberg wird ¡um Konkursverwalter über die Erftattung der Auélagen und die Ge- 27. Jali 1908, Vormittags 11 Ubr 25 Minuten 11654, 11694/96 11699 11700, 11701/02 11704, | 1270 T6 : 1498, 1153, 1152, 1212, 883, | angemeldet. meldet am 31. August 1908 Mittags 12 Uhr | Zimmer 275 im*11. Sto. Offener Arrest mit An- ernannt. Konkuréforderungen sind bis zum 19. Ok-« } währung einer Vergütung an die Mitglieder des Nr. 9445, Dieselbe “eine Schrift, versie elt, 11708, Flächen ütte G ae Ea 04, | 1270, 1154, 2DeD 803, 1069, 1080, 1076, 1081, Leipzig, den 14. September 1908. 30 Minuten : zeigepflicht bis 1. November 1908 einschließli. tober 1908 bei dem Geriht anzumelden Erste | Gläubigeraus\{ufff-8s der Stlußtermin auf den Fabriknummer 17624 Flächenerzeugnisse Schu fris meldet a 19. August 10S ett 3 F Are mge» “1 Ug A TLA 1863, 1079, 79, 1077, Königliches Amtsgericht. Abt. ITB. Nr. 3023 Firma August Schreiner in Solingen Amtsgeriht Breslau. Gläubigerversammlung wird auf den 2 Oktober 2 Oktober 1908, Vormittags 107 Uhr 10 Jahre, angemeldet am 27. Zuli 1908, Bor- Nr. 9486 Dieselbe, ein Pafel mit 20 M 8 Jahre, eng ao laftisSe Septearee SSufrift Solin 102 Paket mit 3 Mustern für 1) Mappe für Sthreib- | Dresden. [50306] | 1908, Vorwittags 10 Uhr, und Prüfungs- vor dem Königlichen Amtsgerichte Berlin- Mitte, mitt2gs 11 Ubr 20 Minvten. verfiegelt, Fabrikaummern 1145284 11456/57, | mittags 10 Ube : m , Vor- } So E bié [49102] waren, Stablwaren und sonstige zum Aufshnüren | Ueber den Nablaß der Schueideriu Emma verw. | termin auf den 30. Oktober 1908, Vormittags | Neue Friedrichstr. 13/14, 111. Sto>, Zimmer 106/108, Nr. 9446. Dieselbe, cin Paket mit 27 Vignetten, | 11459 11461/66, 11468, 11473, 11205 11507/9 | Nr 9486. Di bia ot Bit “vie In unser usterregister is folgendes eingetragen F geeignete Sachen, zum Schrägstellen und Zusammen- Glaser, geb. Juft, hier, gr. Plauenshestr. 18 1, | LO Uhr, vor dem unterztihneten Gerihte anberaumt. bestimmt. verfiegelt, Fabriknummern 34190— 34205, 34188 11510’ 1151321, 11523/24 11639. 11641. 11660; dd e Ele p ey S t ere A M 0007. fes Ga Dit. D auf jacppen, in allen Größen und Formen, Leder, Leder- | wird beute, am 18. September 1908, Vormittags | Anzeigefrift bis ¿um 19. priover 1908. Verlin, den 9. September 1908. 189, 31206—34209, 34210 34214, Fläten- 11668, 11679—81, 11683—85, 11687, 11689/90, ! 1280, 1278, 1281, 1383, 1421, 1420, 1385, 841, [ maun in Solingen, Paket mit einem Muster füx 2) Sdiebeectui t Makricittewertiene, Mia 14 ves Se V O Di is Drter er Pr tiges ember 1908 : ah Serie des Abtei ae UeRDIO