1908 / 224 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

- f

CasseL elsregister Caffel. 50676] | Breidert ein Handelsgewerbe als Einzelkaufmann. j rung von Komtmissions- und Treuhandaufträgen jeder | Juternatiouale Automaten - Gesellschaft mit bat, mit sämtlihen zu diesen Geschäft gehörigen | Harburg, Elbe. 950717] [ Laumehstedt, Kr. Merseburg. 2 Zu C e ee i Caffel Sa Angegebener Geschäftszweig: Fabrikation und Handel | Art fowie die Vornahme jeder Art von Geschäften, | beschräukter Haftung. Aktiven, . insbesondere mit den Augenständen und] In das biesige Pandelöregisier Abt. A i Lo In unser Handeléregister iit n T ul u N t dr Bectariats Frankenthal IT vom 1. August 1908 hausen ift am 18. 9. 1998 eingetragen : mit Pappen. die zu diefen Betriebszweigen notwendig oder zweck- Gesamtprokura ist erteilt an Carl Albert “der zu dem Geschäft gehörigen Kundschaft an | unker Nr. 531 die Firma Abraham Katz in Har- | das Eisenwerk Schafftädt Friedrich Schimpf Ludwigshafen a Rh., 8. September 1908 Die Firma ift geändert in „Charles Haas Dieburg, 18. September 1908. mäßig sind. Das Stammkapital der S Zale Gergler und Johann Ferdinand Paul Hasenei. Abonnenten und Inserenten, und ¿war naÿ dem | burg eingetragen. Inhaber ist der Kaufmann | & Söhue Aktiengesellschaft mit dem Sig in Kal. Amiggeri ht ° Co, Caffeler Dachpappen- u. Teer- Großh. Hess. Amtsgericht. beträgt 20 000 6. Die Geschäftsführer der Gesell, Deutsche Afrika - Vank, „Aktiengesellschaft, Stande vom 9. September 1908. ° Abraham Kaß in Hamburg. Schafftädt eingetragen. Der Gesellschaftsvertrag | x,.mawi shafsen, Rhei produkten- Fabrik.“ Dillenburg. BVefkfanutmahuug. [50684] | saft find: Frau Eli'e Kloftermann, geb. Krögel, | Christian ax Bus, zu Lüderizbucht, ist zum Der Wert dieser Einlage wird auf 46 20090,— | Harburg, den 18. September 1908. ift am 28. Juni 1908 festgestellt. Gegenstand des Sshafen, 4 E pet [50734] Kgl. Amtsgerit. Abt. X1IIL. In das Handelsregister Ateilung A ist heute zu | Côln, Julius Katenstein, Kaufmann, Cöln, Heinrih | Prokuristen bestellt worden. : festgesegt, hiervon werden jedem Gesellschafter Königliches Amtsgericht. 1X. Unternehmens ist Uebernabme und Fortseßung des Betr. Firma 4 E E in Eberts Cöln, Rhein. [50677] | Nummer 39 (Firma H. W. Schueider in Dillen- | Alex, Faufmann, Gelsenkirhen. Feder Geschäfts- | Caroline Aplediaenden. Ble Firma ift erloschen, M T a[s volleingezahlte Stammeinlage an- Heilsberg. Befauntmahung. [50718] | bizher von Friedrich und Wilhelm Schimpf unter heim. Dem Peter von Recum Dibbalte a In das Handelsregifter ift am 18. September 1908 | burg) eingetragen worden: fübrer ist für \ih allein zur Vertretung der Gefell- via eor San gers net. li In unfer Handelsregister Abt. A ist beute unter | der Firma Cisenwerk Safstedt Friedrich SEimpff | Ebertsheim, ist Dien, erteilt. eingetragen: : „Die Firma ist erloschen.“ ¡Gaft perecchtigt. Die öffentlichen Bekanntmachungen | Paul Herkt. Die an T. von eraysfi erteilte öffentlichen Bekanntmachungen der Gesell. | N75 7g er Firma Karl Wohsh zu Heilsberg | & Söhne in Schafftedt betriebenz- Fabrik geschäfts. | Ludwigshafen a Bs 10. September 1908 T. Abteilung A. Dillenburg, den 17. September 1908. er Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen E R ist (alBimer. Das Geschäft i schaft erfolgen im Deutschen Reichsauzeiger. und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Woysch | Das Grundkapital beträgt 700 000 6 und ift in 9 Kal. Amtsgericht E y Nr. 4643 die Firma: „Wenzel Lukawec“, Königliches Amtsgericht, I. Reichsauzeiger. G E E Stabl Ge f von b eriht Hamburg. ebenda eingetragen worden. 700 auf den Inhaber lautende Aktien zu je 1000 Ludwi Q gere. Sas Cöln, und als Inhaber Wenzel Lukawec, Sau, Dippoldiswalde. [50685] MeUeutD Sn, ben 2 oar Delhi Cort auns ivorden a us dom E Abteilung für das Handelsregister, ORELEA, R i Eelemfer U 908. iereot: Betiland pet j ma E. [50735] Cöln. (Betrieben wird ein Herrenmaßgeschäft m uf Blatt 132 des Handelsregisters, die Firma E l } ntigties Amt8geribt. Abt. 1, ? r Dorsland besteht aus einer oder mehreren s Tuchbandel,) C." H. Lindaer ia Großölsa betreffend, ift heute Gera, Reuss. Befanuimahung. [50694 Die im i Geschafte g vier E Verbind« Manau. Handelsregister. [50714] | Mersord. Sefanntmaqzung. [50719] | Lr pen gund wird vom Auffihtsrat bestellt, welcher Sl E Dandeluel E t, Luhe Nr. 4644 die offene Handelsgesellschaft unter der | ¿ingetragen worden: In das Handelsregister Abteilung A Nr. 777 ist 1) (Firma S$ugo Scheu in Hanau. Die Firma | Unter Nr. 429 des Handelsregisters Abt. A ist aus die Zahl der Vorstandsmitglieder festseßt. hafen @ Nh Zweignkedeciasuee E Epe (g. erlos{en. s E

eas : lihkeiten und Forderungen sind nicht übernommen î A Firma: „Gebr. Kochmaun“, Cölu. Perfönlih| a. der bisherige Inhaber Carl Hermann Lindner | beute die Firma Hermaun E Nachfolger deb ist die am 1. September 1908 unter der Firma „Mische Handelsgelellshaft .senerk Fine der offenen Zweigniederlaffung in Speyer if aufgehoben.

; ch baftende Gesellschafter : Kaufleute Jsidor Kochmann, | in Großölsa ist aus eschieden; in Gera, Zweigniederlafsung eburg |__w 2) Unter der Firma Karl Gluth betreibt der in | & Pälike“ errihtete ofene Handel3cefell Z

Cöln, Emil Kohmann, Berlin. Die Gesellschaft L wos e U aua ciMi Alfred Lindner in Großölsa domizilierenden Haup niederla (n8 Mournterigneie: A Alrid. all macudeinlage cines Kom- Hanau wohnhafte Ziseleur Karl Gluth zu Hangu Herford beute cingetragen, und sind e persaalth mit Artie Lafstedt fr dörende Fabrikationsgeschäft Edadliee in ide ¿us Elisa p hat am 15. September 1908 begonnen. ist Inhaber. mühle), als ofene Handelsgesell saft, die am 1. No- August Diedrich Hell. Diese Firma ist geände:t ein Handelsge[chäft als Einzelkaufmann. haftende GefellfGafter vermerkt: 1908 p A aciemte e Miried „Jett | Elisabea Wagner, geb. Lied, geschiedene Ehefrau des

Nr. 4645 die offene Handelsgefellshaft unter der Ewalde, den 19. September 1908. vember 1904 in Ronneburg und am 1. September 3) Unter der Firma Schenck «& Co. betreiben 1) der Kaufmann Wilhelm Mi 1. J st ‘samten zu diesem Ge- ; e ti ey bee S 1908 in Gera begonnen hat, und als deren per- | in August Hell. 1) der Redakteur Hugo Schenck in Hanau, 2) der Bigarrensottiere: Beni Pálite 2 les [Pa /tsbetrieb gehörenden beweglichen und Unbeweg- Geshäftnie Koble Bib Birtahe e: P

Firma: „Rheinische Korkftopfeufabrik Westhoff Das Königliche Amtsgericht. ä s Znli d l(ishafter Carl August Eber- j Paul Benthien. Prokura is erteilt an Victor : lichen Gerätschaft d Inventar, eins{[i sSafter: Kaufleute Sre Ben L V | mrenden. [50886] | ardt, Katsmann ie Unl Angus Ernst, | Michael Albert L brun. s ti ZALO ® Göttingen Price Gustay Wurm in | Herford, Brtglioa Sale ._| Grundstücke, Fabrik. und Weren einschließli der Ludwigshafen a. Rh., 11. September 1908.

riedri genannt Friß Kaus, Cöln. Die Gesell: | In das Pdeilier ist heute eingetragen worden: | Kaufmann in Ronneburg, eingetragen worden. Deo R Adolf T rat wobnhaft, mit dem Sie in Hanau eine Bugp- Hessisch-Lichtenau, [50720] deren Firma der genannten Daelsgesell chaft den. Lübeck. Handelöre [50785]

A ber 1907 b , 1) auf Blatt 10444, betr. die ofene Handels- Gera, den 18. September 1908. mann Dübgen. derei nebst Zeitungs / deren Inhaber eingetragenen Paten Haft bat am 1. November T Daiacdi® gesellschaft Liezmaun «& Sachse in Dresden: Fürftlihes Amtsgericht. Fr. Schulze & Co. Diese ofene Handelsgesell- uu S nebst Zeitungsverlag. Die Gesellschaft, Im hiesigen Pandelsregister Abt. A is unter und d Am 15. September 1908 ist bei der Firma Vahu-

Nr. 4002 bei der Firma: L Y w am 16. September 1908 begonnen hat, ist | Nr. 8 bei d

- | Die Gesellschaft i aufgelöst; die Firma ift erloschen. schaft ist aufgelöst worden; die Liquidation erfolgt t. 9 vei der Firma Serm. Lips zu Lichtenau hofs - Automat, Gesellschaft mit ber:

an, DEM Hermann Bergfelder, Cöln, ift Pro 9) d daft 11742: Die Firma Alfred Lieg- | Gleiwitsz. t [50695] | dur den bisherigen Gesellschafter P. H. E. Wiitker. E Yandelbgeselshast. des Königlichen Amts- folgendes eingetragen worden : ie, für 696 000 6 Aktien gewährt, | Haftung, in Lübe endetragen worden: Die Ber

/ II. Abteilung B maun in Dresdeu. Der Kaufmann Alfred Oskar | In unserem Handelsregister B Nr. 18 ift heute | Gebr. Westphal. Diese ofene Handelsgesellschaft geridis, 6, in Sanau boi G Septenb er 1908 a. der erige Gesellschafter Kaufmann Otto mit der Maßgabe, daß die ofene Handelsgesell chaft stellung des Wilhelm Preter als Geschäftsführer ist tpeimiss WebfalisGe Katomabii Gesel gese | Sohle: Ha mit dobtadet) Cordes | fr p Free neues - Gese: | Os eren de Gru if anderm bie, 1 e, B die Gescllgest Ie reis zervslidiet f, die wolierem n Beier Et | Weser" at Jene, Ste it der Kaufmann Georg ä êzweig: Handel m abak. + V. H, , , . F. W. j E v ; ; s |

ie vek ine E Mgr: roe Cal Sidast Ae Blatt 11743: Die Firma Carl Sachse | eingetragen worden: Die Prokura des Kaufmanns Aktiven und Passiven übernommen worden und Hannover. [50715] | Hesfisch-Lichteuau, den 16. September 1908. übersteigenden, cur ctterent den Betrag v Gnacie Lübeck. “Das Amtggeritt, Att S

ist als Geschäfteführer abberufen, Retsanwalt & rag mg zu T us Carl Ernst Robert Series Zee Gi T P tio R, denen mag A Paaerindenter. Bra sortgelent: Im hiesigen Dandelteeglsten ift heute eingetragen : Königliches Amtsgericht, ruhenden Hypothekensulden selbst ju tilgen. Lübeck. Handelöregifter. [50786]

Iakob Rudolf Mever, Cöln, ist zum Geschäftsführer | Sachse in Dresden ist Inhaber. ; e : T bga ä ge Br tes S R x Be el N u Nr. 204 Far E Möhle: Das Geschäft Hettstedt. [50721] | Bekanntmachungen der Gefellshaft erfolgen durch | Am 18. September 1908 ffst eingetragen:

bestellt. Dresden, am 19. September 1908. Gmünd, Schwäbiseh. [ 1} schafter: Ernsi ide, Schiffseigner, Friedrich ) dem Tode d K , Im Handelsregister Abteilung A ist heute ein- f d Reichsanzeiger und i 1) bei der Firma Wilhelm Schimmelbusch in

Ba i Königliches Amtsgericht. Abt. I1T. Kgl. Württ. Amtsgericht Gmüud. Kersten, Kaufmann, Ferdinand Brißke, Fleischer pr ideba em Lode des Karl Möhle von dem Ge- . 107: di : | Auf besti : : à C T E A e M E anae deaerorcce AESE S Brome, be cute | Be Bente Gerte rine | L 2e Pedtectlin L Seh mit beshräukter Haftung“, Cöln, Die Gesell- | Bei der Nr. 2427 des Handelsregisters A ein- | U der Firma D. N T4 4 Die 0 [8gesell at am 1. ( zu Ne. 2889 Firma Orientalische Zuckerwaren; Richard Grotsc daselbst. erige, aindeacond oder Auffihisrat der vors | Firma ist erloschen. jueirige Inhaberin des Ge- y cke Don 1e j : ; „{waren- und Damenkonfektion8geschäft : e ofene Handelsgesellschaft hat am 1. Sep- Z ettftedt, den 12. September 1908. herige, mindestens 19 Tage vor dem anberaumte äfts ist wieder die Witwe des Wil l -

aae E 1908. aue Victor ‘ift Nitolets dier, watbe Cette Eee S die Geleuseas Die Zweigniederlassung in Cannstatt ist erlos@en. } tember 1908 begonnen. : ; Bare R E arauf Nachf. Fris Schoppez: | Dettft Köittaliches Amtsgerige Termine zu veröffentlihende Bekanntmachung in ben bos M Louise Keie M N in L

Josef Kir, Kaufmarn, Weißentbuen, atis ad SE Firma erloschen ift Den 17. September 1908. Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt dur N 2945 Firma G le: Die Fi Mobenlimbur$ [50722] | Sesellshaftsblättern. 2) die Firma L. Berringer Nachfolger, Nr. 1048 kei der GesellsGaft unter der Firma: Düffeldorf, den 18. September 1908. stv. Amtsrichter: Welte. die g ellschafter Sädicke und Kersten gemein- E Lose L rma Georg Holle: Die Firma In unser Handelsregister it beute unter Nr. 130 | Sründer der Gesellschaft sind: Zweiggeschzäft Lübe, in Lübeck, Inhaber:

e-Prosperitas Vertriebsgesellschaft Le ee Königliches Amtsgericht. Görlitz. 50607) (Qui L eUlf hafter Britke und Wunsch sind von unter Nr. 3356 die Firma Frit Schoppe, Waffeln- | die Firma Hoheulimburger Türdrück Sifn e gifent Handelsgesellschaft D. H. Apelt & D Fee Herman R Ti G Dem

E R E, eige 7 Bometen, Belemtedhuns, (80 | E Mo, Sten ag a Barthe x Bats Ait Y Bamb t Boe |Benbeiazsueit, Helteib auen ebote | Bei en pl Sb S | is a My Eg, e fnvclae

der Gesell 1 11 . Jul j inifev: Banbetors W 2 f 3 i A E aufmann Fran w Í . Di j

S t r liter, S: | Ne 29 de Blo Dose} Wai Biseagsen u | Bremen Bergen n Guth" gubater fu | Mas Boddor 1 Parjs ml Änefeniactichug Y Eauabee enl E" Vobeulimburg, don (6 Stiente: 1608" | 9 Fade Wibin Sun Save, | Lebe T de Banca ‘u u

dur Beschluß der Gesellshafter vom 18. Sep- | als deren Inhaber der Kaufmann Josef Wolf in T icd und F. K. W. Schlüter erteilten Prokuren Hannover ist E: A Köntaliches Amtsgericht ee 5) die ofene Handelsgefellschaft Eisenwerk Shaf- | Rostock.

tember 1908 ift er als Liquidator abberufen und | Fis&bausen eingetragen worden. Görlitz, den 16. September 1908. nd erloschen. ter Nr. 488 die Firma Plastic C e Die Gruner mdf, & Söhne zu Schafstedt. L Tue Aiiaa 9m,

edmis Gerwing, Kaufmann, Cöln, zum Liquidator GAMA auses, ten L 'Anticie vis Königliches Amtsgericht. I n É id oseidiruatte Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sn Tserlohm. [50788).) Die es pes Bmtlihe Aktien übernommen. | atm [50736]

s ntgi. j F ° °

A 1158 ‘die Gefellshaft unter der Firma: | Franksart Mai [50691] | Görlitz. {50698] Firma zu Paris. Hannover. Gegenftand des Unternehmens ift die die” Firma Saigditler 4 Wi Ti Niet, 1) Fabrikbesiger Friedrih Shit J" unser Handelsregister wurde heute eingetragen :

„Braunkohlen - Verwertungsgesellschaft Ne: | Veröffentlicfung aus dem ie bescpeänter | N—. 1355. die Fine Sciuns A ist unter | Die errithtete KommanditgeseA Waf d dem and der VorriGtungen zue Lerslallare v ues | lassungfort Jfeolehn Ltr Jeriha qrdmees [beide u Stett beim Séinps, . * | @) Frantsur » Mainz, Die Gesel ne M.

Cöle, Sesellschaft mit beshräukter Haftung“, | „Koffeinfrei“ Gesellschaft mit Lee r 7 Que Firma: Separa G ala iótó dit lot in Hteltefform dur Modellierung plastischer Masse | Witwe Fabrikmeister Peter Bien, Bertha geborene | beide ¡u Shafficdt. | ; elôft. Die Firma ift erloschen und ebenso die Pro-

Cöln, wobin der Siß von Hannover verlegt ift. Haftung. Die unter dieser Firma mit dem Sig j Rudolf Gafseuheimer in Görlig un EA Me eo Gesellscbaftenatt © Ar ac E T- 1908 na der Zeihnung des aufliegenden Bildes wel hes | Dermann, daselbst. Dem Geschäftsführer Peter | Alle Erklärungen, insbesondere die Zeichnung des tan des Robert S chloß n Und evbenjo die Pro- Gegenstand des Unternebmens : Gewinnung und | in Hamburg bestehende Gesellshaft mit beschränkter O „der Kaufmann Rudolf Gafsenheimer in er Gesellshaftsver N A am, 2. Apr ; d t tede Lände Bien zu Iserlohn if Prokura erteilt. Fporstands für die Gesellschaft find für dieselbe ver« | 1

4 ; n i i - | Görli eingetragen worden. festgestellt und in der konstituierenden General- urch Patente vershiedener Länder geschüßt ist. S bindlih, w Ï der 2) Johaun B. Schaberger, Koftheim. Von

“am anein ‘bes dee Sewechilate “Ritolanse lailena ix Beau C M. ertidziet Ti Ge Görlig, ben A S R, versammlung vom 14. April 1908 geändert beralenber Eut e mittels fompriierter Luft oder N Königliches Amitecrite Person bestebt, von dieser: ‘und sofern e aus amehreras Miel d a brave 1908 E G í "S a llschaftsvert ist 4. September 1908 fest, niglihes Amt3geri worden. : ' ' “T SERE S D E : Personen zusammengeseßt ist, von 2 Vor tandsmit- r : L 5

Seue ep Mm Mari Brie tagte ini die Leit Gegenüand des Gaiernchines ist die Her- | Grossschönau, Sachsen. [50699] Gegenstand des Unternehmens ist der kommissions- ein Eu and A urs Frenanmelhungen Na E: elsgeseUsMaft unter ber Cu federn oder von einem Voritandömitgliete gemein- Großh. Amtsgericht.

Schaffung aller dazu erforderlichen Anlagen. ellung von koffeinfreiem Kaffee und anderen koffein- | Im hiesigen Handelsregister ist beute auf Blatt 264 | weise Vertrieb aller Arten Waren sowie hiermit 1 r O ad e C N Tari Ä Lten adi Vebrüder Kling“ mit dem Sitze zu Kaisers- dhaftlich mit einem Prokuristen abgegeben werden. | Metz. Saudéidregister Meg. 50737 Stammkapital: 20 009 6. freien Produkten, der Handel mit diesen Produkten | für die offene Handelsgesellschaft Seifhenners- | verbundene Transaktionen industrieller , kauf- Ne abre MAUE aesblee O R D ‘7 | Lazitèen hat sih aufgelöst; das Handelsgeschäft ist | Zur Verpflichtung der Gesellschaft genügt auch | Im Gesellschaftsregister Band V unter Nr, 23 Ges$äftefübrer : Hubert Sheffenborn, Rentner, | fowie alle biermit in Verbindung ftebenden Geschäfte. } dorfer Holz- Cord. und Filzshuhwaren- Fabrik E Sei beträgt Stammkapital beträat A00 O Geschäftsführer mit Aktiven und Passiven auf den Gesellshafter Se Nuf eerung L ¿wei Prokuristen. | wurde bei der Firma ¿Hotel Restauraut

Göln-Lindenthal, Theodor Shinkel, Walter Bren- | Das Stammkapital beträgt 20 009 . von C. G. Michel in Seifheunersdrrf einge- 115000 Fr., eingeteilt in 23 Aktien ¡u je 5000 Fr., #4 der Kaufmann Sammy Sgeiberg in Hannover. | Isaak Kling, Kaufmann, in Kaiserslautern wohnhaft, fein mehrerer Vorstandörätlee "ej Bo rbanden- man i eamdeE TS boicl Mee

fiag, Kaufleute, Cöln. Geschäftsfübrer find die Kausleute Rudolf von | tragen worden : Prokura ift erteilt dem bisberigen welde auf Namen lauten. Der Gesellschaftsvertrag ist am 20. August, am 2, | übergegangen, der dasfelbe unter der bisherigen Firma ihnen die Befugnis ¡u verleiben, die Ge- | Moderts Jacquelot-Heiser {u Met“,

Perfönlich haftender Gesellshafter ist Marx 14. und 15, September 1908 festgestellt. Sind | am gleichen Sihe weiterführt. Der Eintrag im ellschaft allein zu vertreten. Diese Befugnis | Mey, den 17. September 1908. Gesellschaftsregister wurde gelöst. hat der Aufsichtsrat den Borflarbamil (L M Kaiserliches Amtsgericht.

In das Firmenregister wurde eingetragen: Friedri Schi ———— j 1 ; E f e mpff und Wilbelm Scwhimpfff verliehen. : Alfred Picard, zu Paris, 1d Hermann Seendorff in Hamnver dingt ean | Bina? vi HHe Gurfen-Eialegerei Karoline E sid: oben, | mün IHamson, Thür, [60788]

Gesellschaftsvertrag vom 12. Dezember 1906, ge- S E. Zee Ferdinand Krezshmar, beide in E A Ain in E Ee, L ände:t am 29. Auguft 1908. remen wohnhaft. ro nau, am 18. September i: : S K¿l. Amtegeribt Cölu. Abt. 24. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Königliches Amtsgericht. Detroit, Fauimann, zu Paris. S A 'Geselshaft burg L e Colmar, Els. [50678] MemiSen dur a Ne allein he ne A AE E E in tx car F OO JeP z In Band VII des GesellsGaftsregisters wurde bei | treten. Die Bekanntmachungen „Er SCIeuiQart er- n unserm Handelêregister Abteilung A ist beute i j îter. ermann Seckendorffff in Hannover bringt folgende i Nr. 72 Vollenberger Kalkwerke Fuchs æ | folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. unter Nr. 311 eingetragen die ofene Handelsgesell- Nebra Fart Mis C E B Rebie in die Gesellschaft E 1) Deutsches Rode haber: Karoline geb. Neumann, Ehefrau des Kaufe | 5 Prokurist Samuel Walt Stark in Sebweiler eingetragen : Fraukfurt a. , den 17. September 1908, saft in Firma Gebr. König und als Sitz der Die Berufung der Generalversammlung erfolgt atent Nr. 199 999 vom 6. Juli 1906, 2) Deutsches manns Jakob Vlinn, in Kaiserslautern wohnhaft; 3 Nea uri Tones Q Alberti, Mühlhäuser Wurstfabrik, Mühl- Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft ift Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. Gesellshaft Grüaberg i. Schl. Gesellshafter find mittels Inserats in einem für amtlihe Bekannt- Meichgeboutdreaites Nr. 345 566 vom 1909. Juli | dem vorgenannten Jakob Blinn ist Prokura erteilt. | -. eGl8anwalt Wolfgang Herzfeld, hausen i. Thür., eingetragen. Persönlich haftende auf den bieberigen Gesellhafter Gmil Stark“ über- Frankfurt, Main. [50692] | die Maschinenfabrikanten Friß und Kurt König zu maungen vorgesehenen, am Sie der Gesellschaft 19c8, 3) Französishes Patent Nr. 383 331 dom Kaiserslautern, den 15. September 1908. aas e Halle o S. = Gesellschafter find: der Fleischermeister Franz Shnee- gegangen, welher dasseibe unter der bisherigen | Veröffentlichung aus dem Handelsregister. | Grünberg. Die Gefellshaft hat am 16. September ersheinenden Blatte oder mittels an alle Aktio- 6. Januar 18, 4) Belgische Patente Nr. 203 316 Kgl. Amtsgericht. j Die mit der Anmeldung eingereichten Schriftstücke, gaß und der Kaufmann Georg Alberti bier. Die Firma als alleinizer Inbaber fortfübrt. Laboratorium für Zahuprothese Gesellschaft | 1908 begonnen. näre zu rihtender eingesriebener Mitteln: bom 31. Oktober 1907, 5) Belgishe Patente | Kamen. ire [50725] | A afagedere der Prüfungsbericht des Vorstands, Geselischaft hat am 1. Auguft 1208 begonnen, Bd. Ill Nr. 420 des Firmenregisters: die Firma ! mit beschräunkter Haftung. Königliches Amts3gerickt Srünberg, 17. 9. 08. Etwa nah deutschem Rechte borzunebménde Be- Nr. 203 464 vom 15. November 1907, 6) Luxem- In unser Handelsregister Abteilung A I ift beute Aufsichtsrats und der Revisoren können während der Mühlhausen Th., den 15. September 1908. Vollenberger Kalkwerke Fuchs & Stark in | Die unter dieser Firma mit dem Sig in Berlin EWalberstadt. [50701] | Ffanntmatungen der Gejellschaft erfolgen im burgishes Patent Nr. 7084 vom 21. Oktober 1907, } unter Nr. .109 die ofene HandeisgesellsGaft Ge- Ds fillunden auf der Gerichtsschreiberei eingesehen Königliches Amtsgericht. Gebweiler. Inhaber ist der Kaufmann Emil | bestehende Gesellichaft mit besbränktee Haftung bat | Bei der Handelsregister B Nr. 30 verzeibneten Deutschen Reichsanzeiger 7) Flalienisches Patent Nr. 91651 vom 16. Januar | brüder Keil in Kare eingetragen. d elbe Set u bberte ale Et u | dütiéin Rhein [50739] Stark in Gebweiler. | unter gleiher Firma „eine Zweigniederlaffung zu Halberstädter Allgemeinen Zeitung uud Tage- Der persönli haftende Gesellschafter Barsdorf 1908, 8) Dâänisches Patent Nr, 11 087 vom 10. Juli Gesellschafter sind: Cu Nerevex Handels A Ea Dae:a, S: Mute In unser ‘Handelsregister A Nr. 269 if bei der Colmar, den 27. Auzust 1908. Fraukfurt a. M. E ; blatt (Seueralanzeiger) Gesellschaft mit be- ist an dem Grundkapital mit 3 als voll eingezahlt 1908, 9) Finnishes Patent Nr. 3284 vom 12. März 1) Kaufmann Adolf Keil in Dortmund, s ag Augusít Firma W. Jansen «& Cie in Mülheim am Rheiu le I ; { F Kaiserlides Amtsgericht. Der Gesellhafisvertrag ift am 23. Mai 1907 | schränkter Haftung in Halberstadt ift beute ein- geltenden Aktien à 5000 Fr. beteiligt, die ihm 1908, 10) Spanishes Patent Nr. 41961 vom 2) Kaufmann Albert Keil in Dortmund. Lauchstedt, den -—— t 1908 heute eingetragen : t Colmar E ——— [50679] | festgeftellt. Er ist abgeändert dur Besc{luß der getragen: als Gegenwert für seine in die Gesellschaft ge- ¿E Dezember 1907, 11) Portugiesishes Patent Zur Vertretung der Gesellschaft ist jedec Gesell- i 11. September | Die Firma ist erloschen.“ u Band Hl des Firmenregisters wurde bei | Gesellshafterrersawmlung bom 19. Juni 1908, Der Geschäftsführer Otto Rent ist ausgeschieden, machte und in Artikel 6 des Gesellschaftsvertrages r. 6174 vom 6. März 1908, 12) Schweizerische | after berechtigt. Beginn der Gesellschaft : 15. Sep- Königliches Amtsgericht. Mülheim a. Rheiu, den 15. September 1908. Nr. 395 E Hermann Weiß: in Colmar | Segenftand des Unternebmens if die Herftellung | der Redakteur Ernft Klunker in Halberstadt ift als bejeihnete Einlage, betreffend seine Kundschaft, Patentanmeidung Nr. 46 400 vom 17./19, August | tember 1908. Lauenburg, Elbe [50730] Königliches Amtsgericht. Abt. 2. e 6% zen P R aller Art Zahnprotbese sowie die Herstellung und | Geschäftsführer bestelit. seine Handelsverbindungen und das Recht aus den 1907, 13) Shwedische Patentanmeldung Nr. 2479 Kamen, den 16. September 1908. Im Handelsregister À_ ist die unt Nr. 47 ei Mülheim, Rhei 507 Das Geschäft ift auf den Kürshner Rutolf Weig ! der Vertried von Spezialitäten für zahnärztlihen | Halberstadt, den 12. September 1908. Mietverträgen, gewährt worden sind vom 21. Oktober 1907, 14) Russishe Patent, Königlißes Amtzgericht. t Firma Hotel Rathöbelle cur, 41 inge- Lad Daubelüreälitee 4 N alf r n Se Vehhs s O O De A Le Get L are T Bedarf. Das Stammkapital Königliches Amtsgericht. Abit. 6, Die Ausgabe der Aktien erfolgt zum Nennwerte anmelbun 9 Nr, 8 96 bom A November 1807, Karlsruhe, ace [50726] Sau E x ale U Franz Kien d Zk e er A Nr. 20 ist heute von S E Serizons MDIA A zer“ weiter, { trägt 40 000 #. E urg. E T E E ie Aktien können auch nah erfolgter Voll, 1 meritani|che Patentanmeldung Nr. 68 i: f z Uge ten Hake? Be cil Prets f | (S WRN fat Broesor De, m Cat | MaB T ee t das ae | B Zit Mie a Dai: don Dts 2 8 al Bag | r me eet L e gildes Amt 9% | ture ta Earl Me Gt m0 de Dro {T Ays k. - pr A E z H á } n. S T. 2 i Em A R R E E be- | mindesten mersdorf. Die Sesellshaft wird dur | wg; tym Voss. Bezüglih des Gesell\hafters d. 2]. Dio deine dec Seieliaid waren.dex persôn- zie. 12—16 einschließli lautend auf ein Vecfahren | tut, atholischen Mila Bi in c T | Lava Bekauntmachung, 507311 | ilheim am Rhein, den 18. September 1908. E en Verbicdlichteit Es A Uebertraqun« | Mindestens ¡wei Geschäftsführer oder dur einen W. Voss ift ein Hinweis auf das Güterrechts- } li haftende Gesellschafter und 16 Kommanditisten. und Vorrichtung zur Herstellung von Bildern in Borst S us a scied n dessen Stelle K lan In unser Handelsregister Abt. A Nr. 21 i heute L Zmbgericht. 5 Gethene düDaSECiTA E aa Sf R Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. register eingetragen worden Der erste Aufsichtsrat bestebt aus: NReliefform durch Modellierung plastischer Masse Ant G ARA bie p. V ft ds it licd 6) zu der offenen Handelsgesell chaft Lohu und Diex- | Mülheim, Ruhr. [50743] "Das T1 Ag 7 d Miciteieaiiers: E. Her- Die Bekznntmahungen der Gesellichaft erfolgen nur Martin & ‘Vebceos: Diese ofene Handel8gesell- 1) Erneft Zklé, Fabrikant, zu Paris, nah der Zeichnung des aufliegenden Bildes. gewäblt “mann yer- zum Dorslandsmitglied (Präses) hoff zu Lippstadt folgendes eingetragen : In unfer Handelsregister ist heute bei der Firma maun Weiß, Nachfolger in Colmar. Firmen, | S T I Jen Ino 1908 schaft ift aufgelöst worden; die Liquidation ift be- 2) D C lenseld, Epedibear, ¡u Paris, R A ‘Verfas acentanmeldung ian n e Auf Karlöruhe, den 18. September 1908. R Zweigniederlassung in Hamburg ist auf, ti 0 einne Artiengefell schaft e MERE irbaber ift Rudolf Weiß in Colmar. q E a Ls E E y igt und die Firma erloschen. Pau ot, Kausmann, zu Rouen, uf: „B2rsahren, mitte omprimterter Lu I k ¿ ehoben. f ; ; Seimae, ll 10, L EGS Königliches Amisaericèt. Abteilung 16. o eridée ee S ma Vini Q S Biema, Kausmana, zu Rocen, cer dergleichen Bilder jeder Art herzustellen“, eingereiht | x a ttowie Slégeritt. T1 (507807 | ViMbale, idi 16, Septenidet 1908. Müngegube ist als Borstandömitglied ausgeschteden, * Kaiserliches Amtsgericht. ¡ F S S E E Mitre D fabrik. Diese offeae Handelsgesellschaft ift auf- Von den mit der Anmeldung der Gesellschaft n "Cu ; Ee Lte iy Es Ain Dandeldiertiles A if unter Nr. 839 1 Königliches Amtsgerickt. R Vetacriit n R N ndelsregifter ist bei der Firma Konserven- - bots Af L j S ñ j ci on uBrechten im Auslande auf: a. die du i Î á S —————— Danzig. Bekauntmachung. [50680] | , Jm Ha 9 gelöst worden; das Geschäft ist von dem big eingereihten Schrifistücken kann bei dem Geriht das DeuttE ge r@ } 16. September 1908 di Firma „Waison chic“ | x y dwigshasen, Ros. [50732] | Mülheim, Rubr. [50742]

L D Ge A 2d fabrif Thüringen Max Hunger & Laucha berigen Gesellshafter P. M. Martin mit Aktiven Einsit genommen werden. Neichsgebrauh?muster 345 566 , In unser Handelsregifter Abteilung A ift beute di fura des Kaufruanns Jean Gabel gel3\cht. g ns j in Deutsland geschüßte Erfind b. die b Joseph Piul'us in Kattowitz und als Inhaber Handelsregister. In unser Handelsregister ist heute eingetragen: ebaude hake / die Prokura aufruanns Jean gelös und Pasfiven übernommen worden und wird von Lauge & Hauseu, Gesellschaft mit beschräufkter euts ge{üß findung, » L O der Kaufmann Joseph Pinkus fn Kattowiÿ einge- 1) Eingetragén wurde die Firag Min: Offene Handelaceselisthat tro tg Bicaais

E Ea Lohr bis as delégeselliSaft in | Freyburg (Unstrut), den 16. September 1908.1 m unter der Firma Paul Martin fortgeseut. aftung. Deutsche Reichspatentanmeldung Nr. j „Nr. A gf Cs S best. ln j Königl. Amtsgericht. mia Vitwes & E Prokura ift ori n R Sig der Gesellschaft ist Hamburg. VT/75 b in Deutschland zum Patent angemeldete [ tragen iger eriht Kattowi Versaudthaus, Jrhaberin Barbara Aer- | Söhne in Mülheim-Broih und als deren In- R SCER E ber Lite Sesellihafter | GelsenKkirchen. Sandeléregifier B [50693, | Albert Eduard Friedri Wildbagen. Der Gesellschaftsvertrag ist am 11. Sevtember Grfindung. 19) Alle wie immer gearteten offenen 1 M DEUOiR, maun in Lacheu. Inhaberin is Barbara Aer, haber: | Daf Wes Olséhewis m Dan ig alleiniger des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. Die an K. A. Roller und A. E. F. Wildhagen 1908 abgeschlofsen worden. und geheimen Verfahren zur Verwertung und An- | Kröpelin. [50784] | mann, geb. Serrer, in Gütern getrennte Ehefrau 1) Bauunternehmer Gduard Bierwirth sen., E s h Ee A ves u Danzig { In unser Handelsregifter Abteilung B if beute | erteilte Gesamtprokura it erlosen. Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung, wendung der vorgenannten Erfindungen. 29) Alle | In das hiesige Handelsregister ist heute Unter | des Kaufmanns Kail Ackecmann in Lachen. Ge- | 2) Techniker Eduard Bierwirth jun,, U a S Firma „Arnold Nahgel unter Nummer 88 die S-seUshaft mit beschränkter | Martin Voden. Inhaber: Wilhelm Julius | die Herausgabe und dec Vertrieh der bereits im Rechte und Arsprüche, welche ihm zustehen aus den | Ne. 175 die Firma Gustav Pahrmanu““ zu | \chäftszweig : Kolontalwaren-, Delikatessen- und | 3) Kaufmann Kail Bierwirth, E. r. p ge n E R daf ge Haftung „Counfideutia, Patent - Erwirkungs- | Martin Boden, Kaufmann, zu Hellbrook. Verkehr erschienenen Zeitschrift „Kynologische Lizenzverträgen: a mit Herrn Martin Verzfeld zu | Arendsee und als deren Zuhaber dee Kaufmann | Landesproduktengesäft. Dem Karl Atermann, | alle in Mülh.. Broich, rag pr mel g E E e ; und Verwertungê-Gesellschaft mit beschränkter Kenzler & Co. Gesellsch :fter: Carl Alvbons Rundschau, Zeitschrift für Hund und Jagd“, sowie S gu 8. v 1907, D Bi erin W. V Aröpelie venn ze ebst eingetragen, Rh je Aren las S E ie a Die Gesellschaft hat am 1. September 1908 be- 4 I L TE E a j j rigniederlafung: s ie inri S x j » i i nstig , et a@r. ¿zu Pannover vom 25. Mâcz 1908. , ° D. etr. Firma Ju rehvogel in Neu- | gonnen.

Danzig, den 16. September 1908. Haftung, Cölu, mit Zweigniederlaffung: Gelsen Friedri Heinrich Johann Martin Ken¡ler Kunst die Herausgabe und der Vertrieb sonstizec kyno 21) Alle Nehte, welche ihn zub a2 L: E Großherzoglides Amtsgericht. stadt a. H. Die Prokura des Kaufmanns Alfred | Mülheim-Nubr, 12. September 1908.

“r B e deut gra 9 | fi ingetragen den. D esellsHaftever- ier, zu Hamburg, und Carl Theodo Dillger, logisher oder auf Jagd bezügliher Literatur. j / Königl. Amtsgericht. Abt. 10. A E s D "Jaai 1908 errichlet nes binfichtüh | Keufraata, 2 Dis aa Dos Stammkapital der Gesellihert beträgt trägen mit dem Ingenieur Gustav Erdbrügger zu | Künzelsau. [50727] | SHreyvogel in Neustadt a. H. ist erloschen. Königliches Amtsgericht.

Danziz. Bekanntmachung. N des $ 1 dur notarielle Urkunde am 25. Juli 1908 Die ofene Handelsgesellschaft hat am 15. Sep- | „4620 000,—, Hannover, Podbielskiftraße 337, vom 31. August K, Amtsgericht Künzelsau. Ludwigshafeu a. Rh., 7. September 1908. Mülheim, Ruhr. [50741] an e L See Salung A. irre, geändert R Gegenftand des Unternebmens ist | tember 1908 Rae Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so ist 1907 und 19. August 1908. Diese Rechte sind mit | Jn das Handelsregister Abteilung für Einzel- Kgl. Amtsgericht. In unser Handelsregister ist heute eingetragen: “ir 24, Zetr. die offene Dantel2geselidaft in Firma die Verwertung und Auenüßzung von Erfindungen Der Gesellschafter Kenzler ift von der Vertretung jeder von ihnen allein zur Vattretung der Gesell- 80 000 6 bewertet. Darauf werden dem Hermann | firmen wurde heute bei der Firma Albert Stoll- Ludwigshafen, Rhein. ° [50733] Firma Walter Hammerstein seu. Mütlheim- „Sufiav Doell Nachf. „in Danzig, R „cin- , end die Ecwirk ung von Patenten und Schugre&ten | der Geselischaft ausgeshlofsen. saft berebtigt. Seendorff 90 000 M in bar ausbezahlt, sodaß seine | steimer in Künzelsau eingetragen: i Haudelsregister. Ruhr und als deren Jnhaber der Kaufmann Walter getragen, 245 die Selellshaft aufgelöt und die Firma ; bierauf im In- und Auslande, die Finanzierung, | Richard H. C. Sievzrs. Das GesHäft ist von Zu Geschäftsführern sind bestellt : Einlage 30 0C0 46 1E Seit 1. September 1908 ist Otto Häußermann, | Betr. Firma Fraukeuthaler Eiseubau. Anstalt | Hammerstein dasclbsstt. Den Kaufleuten Heinrich E Seplember 1908 Sanierurg und Vermittlung tes Verkaufs von Richard Heinri Christian Sievers, Kaufmann, Hans Anton Amandus Hansen, Kaufmann, Haunover, den 18. September 1908, Kaufmann in Künzelsau, Inhaber. Die Firma lautet Jean Lentz junior uud Diefenbach, Gesellschaft | Vandmann, Hermann Bandmann, Rudolf Lüttgens, Tanzig, Julel. Tentfecriét Abt 1c ! industriellen und gewerblichen Unternehmungen aller | zu Hamburg, üb-rnommen worden und wird von zu Altona, und Königliches Amtsgericht. 4A. jeßt Albert Stollsteimer Nachfolger Otto mit beschräukter Haftung in Fraukeuthal. Die | Gustav Hammel in Mülheim-Ruhr und den Kauf- Pini E wER AO , Art, Bildung nationaler und internationaler Per- j ihm unter unveränderter Firma fortgefegt. Heinri Emil Lange, Kaufmann, zu Hamhurg. Häufßermaun. Vertretungsbefugnis des bisherigen Geschäftsführers | leuten Ernst Stenger und Walter Stein in Berlin Daaziz. SBefanatmaczung. [50682] #5 und Ges-llshaftifirmea aller Formen, die Die im Seschäftsbetriebe begründeten BVerbindlih- Ferner wird bekannt gemadt: Harburg, Eibe. [50716] | Den 19. September 1908. Karl Wilhelm Diefenbah, Kauimann in Franken- | is Prokura derart ert-ilt, daß je 2 Prokuristen n nser Handelöregister Abteilung 4 i bei Be\Gaffang von $ 2pitatien Teilhabern und Dar- | keiten und Focderungea sind nit übernomme« Die Gesellshafter Hans Anton Amandus Hansen In das hiesige Handelsregister Abt. B Nr. 64 Amtsrichter Bur i, thal, i erloshen. Dur Beschluß der Gefell, | gemeinschaftlich zur Vertretung der Firma be- Ar. 14:1, bctr. die Firma „Vruxnso Fey, „Bau- ehen, die Ginziehung von Wechsel, und Geldforde- worden. und Frau Auna Caroline Mathilde Lange, geb, LUttiengesellschaft für Erwerb und Ver- | Lauban. Bekauntmaczung. [50729] shasterversammlung vom 4. August 1908 ist der | rechtigt sind. materiaitengandlung ck Baugeschäft“ in rangen, Anweisungen, Rechnungen uod Zinsseinen, Hamburg - Siam Gesellschaft A. Basfeld & Schröder, bringen gem:inschaftli in die Gejells wertung vou Judustrie- und Hafea-Geläuden In unser Handelöregister A ift heute bei der unter Gefellshaftsvertrag abgeändert. Demgemäß lautet Die Firma betreibt cin Bankgeschäft. z Dauzig, texte eiagetrazen, tas bem Kaufmann Sewinn- und fonftigen AnteilsSeinen (Inkafso- | Co. Persönlich haftender Seselschzafter : Friedri saft ein das bisher von der Gesellschaft in nit in Neuhof ist heute folgendes eingetragen: Nr. 51 eingetragenen Einzelfirma Louis Eiffler, | nah $ 1 die Firma nunmehr: „Fraukeuthaler | Mülheim, Ruhr, den 12. September 1908, Walter Behrezs ¡u Danzig FrAer2 erizilt ift. zeshäîte), diz Vermittlung von Aktien, Kuxen und August Hermann Karl Bachfeld, Kaufmann, zu | eingetragener Firma „August Wettig's Druckwœerke“ Der Direktoc Ferdinand Nippold in Neuhof und | Laubau, eingetragen worden, daß dieselbe ohne Bet- Eiseubau-Anstalt Jean Leut junior, Gesell- Königliches Amtsgericht. anzig, den 13. September 19083. E lonîtizen Anteilberechtizungen, die Besorgung fremder Bangko?. E : hierselbst betriebene und nunmehr von dieser Ge- der Bankier LBictor L, Friedburg in Hamburg sind | fügung eines das Nachfolgeverhältnis andeutenden schaft mit beschränkter Haftung“, und ist nach | München. Handelsregister. [50744] Kor AmtSzerißt. Abt. 10. Reditzargelegenbeiten und bei Bebörden wahrzus ! Die Kommanditgesellschaft Hat ¡wei Kowman- sellschaft abgezweigte und von den Gesellschaftern ¿u Vorstands uitgliedera bestelit. Zusazes auf den Kaufmann Hermann Ludwig zu |$ 7 der S{hlossermeister Jean Lenß jr. in Franken- I, Neu eingetragene Firmen. Dieburg. Bekanntmachung. [59683] neb wie die Abfofsung der darauf j ditiften und hat am 15, Auzust 1908 begoanen. Hanfen uad Frau Lange erwo:bene Geschäft, Der Kaufmann Carl Becker in Berlin hat fein ] Lauban übergegangen ist. thal zum alleinigen Geschäftsführer bestellt und au 1) Josef Holzmaier. Sit: München. Jn- Ie nafer Har -l2-2g rze beute eingrtragen: bezüglidez Siftiäge, bie Erteilung ‘von Autfürften _ Prokura ut eitcilt an Hermann Friedri welches die Heritellung, die Herau?gabe und den Amt als Vorstandsmitglied niedergelegt. Geschäftszweig : Zigarren. allein befugt, die Œesellsaft zu vertreten. Die haber: E f Holzmaier, Fettwarenfabrikant in ert ¡u Srof- Zimmern über Vermögers- und Kreditverhältrife oder persôn- Valeatin Beselin, zu Hamburg, und Diedrich Vertrieb der Zeitsrift „Kynolog' he Rundshau, Barburg, den 16. September 1908. Lauban, den 7. September 1908. $8 8—13 und 15—16 des Gesellschaftsvertrags München ; Fabrikation von Spetsefett und Fetts-

f

ater ter Firma Fr. Wilbelm li&e Aniceleg nbeiten, die Uebernahme urd Autfüh-î Kaezmena, zu Breme Zeitschrift für Hurd unck Jagd* zum Gegenstand Köntglißes Am18gerichi. 1X, Umisgericht. ! kommen in Wegfall. Auf die eingereidte Urkunde raffinerie, Hohenzollernstr. 92.

ainz Im Handelsregifter A ist heute unter Nr. 484 die y ofene Handelsgesellshaft in Firma Schneegaf: u.

L

“7 Par -

r 7 m