1908 / 225 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Deutsches Reichskomitee zur Aufbringung des nationalen Luftschi ffbaufouds für Graf vou Zeppelin.

Kaiserliche

Dep.-Kafse D. 14, Alf. Purwin 3. Neumann 5, e E C. C.

. Craul 5,

alter Westphal 3. Urban 1. Dir. F. R. 10, Reg.-Rat Dr. H. Senz 5. Otto Lemme 10. G. Dyr 20. E. Dr. P. W. 10. Oberltn. Greiner 50. Landger.-Dir. Dr. Karsten 30. Frau Lili Münch 5. Guft. Struckner 20. ni Schwarz u. Mitarbeiter 10. Carl Fischer 2 ngenannt 5. M. Wigdor Gebhardt 3. rau Ida Koblbach 5.

ohrin 1. Kom gießer 5. Nordd. G. Shmidt 5. Dr. H. Keller 10. Ungenannt 3. Prof Mehblhausen 20. Ungen. 3. rau 20. Ed. W ex 50. Frl. D

Im. Roempler 20 3. Amtsger.-Rat Ku Dorothea Ba

Klee (auch mit Beimischung

Kartoffeln von Grâsecn)

Sommergerfie Luzerne

Staaten

Arch. H. Potizek 4. Stud. med. ptm. Boethke 5. y uinsp. Heuser 10. H. Katenbahh 3.

Ehrenpräsident:

und Königliche oheit der Kronprinz

des Deutschen Reihs und von

2. Gabenliste.

g (Java) 1000. Gemeinde Langen- u 300. Offiziere und Beamte des erein Glüdckauf, Benterode M Geh. Just.-Rat Dr. P. Krause 100. Hptm. a. D. von Byern 50. Dur Rittergutsbes. v. . Ungenannt Berlin 40. P u 10. Kölnisde Volkszeitung 150. „Sekretäre d. Kaiserl. Deutsche Koloniz, tag 7,05. Kommerz.- Schüler d. Kölln. und Grundbesitzer: Vereins haften der Garnison L. Gonsho- ffst v. May, Aachen 20. Justizrat Barkow, amte u. Unterbeamte d. Hofpost- Stadt Sprottau 1116,30. uer Wollweberei 33. Sh mstr. Schilling, Tempel- 16,95. Frau Höschen, „A. Rathenow 2,90. Lehrerinnensem. u. h Stammtisch ODahler- Thiele, Liebenwalde 5. 7,18. Emil v. Höegh, geblatt 761,25. Maj. v. Pohhammer, de 10,50. Stadt Ketzin a. H ut Greußen i. Th. 10. Ernst Ringel emeinde Gerolstein 180. h -A. Tennftedt 1,90. germstr. Graf v. d. Meisdorf 186,65, P Verband Deuischer Archit. u. F Horstmar 20. J.

/ E. Weinert 3 1908 1907 1908 1907 weniger (—) wentger(—)

Landesteile Ing. L. Me

wentger(—)

F. A. Warnecke, Samaran er 1000: Ungen. miralstabes 225. Charlottenburg 1.

Grunwaldt 3,

Höpfner 20.

Bayern rechts des Rheins Dr. Wilbelm

links des Rheins (Pfalz) Königreih Bayern

Königreih Sachsen

Württ

Karsten 20. W. NRautmann 20. Geh. Kanileirat a. D. H. Rob. Staehr 10.

W. Riedemann 10. Beamte der Kafse 8. 10. Kammerger -Sekret. Prof. Ernst Hambruch 10. m.-Nat Siegm. Borchardt 200. Allgem. Zeitung 370,15. Staat8anw. Tolki 10. Frenke W. Eyssel 1. J . W. Weddin

s

A

+[1+

| |

Durch Vogesen- Schneben-Kütkow A. Strep\{ch

. S. Prager 20. u. Sohn 50. Laue 5. Bernh. Zöllner 3.

te, Markirh 20,30.

47,50. Direkt. Heinr. Mal

Herm. Bösch dem

tentamts 100,15.

At H

Sprenge b. Bülka nit, d. Innern 83,75. Exp. P.-A. Helgoland 1097,81. ofia (Bulgarien) 914,15. Durch die Welt am Mon manuel Lobnstein 500. Sommerfest des Haus- Nieder-Schönhausen 44. Offiziere u. Cuxhaven 903,20. Deutsche Kolonialges. Bayreut reck, Nevdorf 2. P..A. Laboe 7,80. Ober Or. Weißelberg 5. Gemeinde Stensh 38,15. S&lachtenfee 3,05. Vorsteher, Be Durch Berl. Tageblat Paul Schröder 5. Die Deutschen der Moska d, Friedrih Realgymn. 136,65. Hoffteinse hof 30. Dr. Guft. Koehn u. Carl Fernbach, Ehingen 30. Kriegerverein, Durch Saargemünder Mädchenshule 142. brück 19,80.- Gymn. Spandau 100,50. Dr. Durch Niederlausi

Stettin 10. Postagent. Börni aßius, Stadt

Ta

Dir. W. Kannen- Helms 1. Baerthold 2. l 1. C. Mantbey 1. . Vogeler 20. Frau B. Ries 5. g 20. Ungenannt 10. Gén.-Arzt Dr. Leg.-Rat Lehmann richter Dr.

Gg. Schmeling H. Conrad 10. Frau o N Dans Fader rz. v. Wrochem Einecke 4. v. Bastineller 15. . Zickermann 5. nkendorff 3. Dr. Benfey 15. Geh. Klehmet 5. Kolleg. d. ig 2 Dr. Hans Wut 10. p h r. Hans k Smidt d. I. Sbrtiti3. Dr Get midt 5. F, . Or. Groete-

2, Arn. Korn 2. Carl Blumen- truwe 8, Cl. Meblhausen 10. 200. Frl. Wilhelmine Max Slotowsky K. Fröhlich 10. L: Gruft

st. Wohlauer 20. Hans umann 1. G. Roepel 100. Otto Holzmann 3. R. Smidt, San.-RNat 20. Schaper 100. Oberbaurat

Freiherr v. Zedliß 100. Vogel 10. San.- Gen.-Arzt. a. D. Reichenhaus Heinemann 10. Gen.-Ltn. g.-Rat v. Kühle- G. Liebig 10.

Großherzogtum Salhsen Medcklenburg- Strelitz A a ata Braunschweig

e S., Düren 20. Gymn. :

ECTT T T ELTE

Ungenannt 5. Geh. endel 5, Konsul Ritter 3. Am . Schulte 3. Dr. Koerber u. Fr[. Beamte d. Stahlkammer 15,50.

ntg 20. Borckéë 10.

f . Gen.-Arzt Dr. K i üller 5. Freifrau v. Dall 10. Elise Shumann 3. Frau Or. Alb. Bruhmann 20. Dr. Joel 3. Ober Baurat Werner 10. Gem.-Mädchenschbule Schadwill 7.

l++TIRFTI1IT T +4

älterer Linie Reuß jüngerer Linie CeHaumbetzzLippe

Oberwesel 120. P itung 753,74. arl Sumann 10.

Dr. Gerstenberg 5.

ltn. v. She

Henry Graak 3. Dr. Friedenau 23,50.

Wendland 3. Dr. O

. Prof. Dr. Behnke 5. Dir.

ankenh. Friedrich8hain 100. Dr.

. Prof. Dr. Haag 6. Alb.

thal 2. Dr. Alf. M

Lf oto S

Il

er Anzeiger, Finsterwalde 8

S Konitzer Ta

E S

Ad E T

O

I I+++11F++++{+F [#1 ++1 T ++#]

S

+[+1 1 ++++++++++++++++++

1629 277| 1 701 687| | 4274 798 3 292 647] 3 297 430 4783| 2 081 833

| |

P.-A. Bolten

A Colbißow 15,50. Durch Königl. Asseburg-Falkenstein: Die Gemeinden: , Molmerswende 19, Wieferode 16,50. rinz zu Salm- . b. Landau 50.

Fabeck 10.

aues 20. Postbaurat S Dr. Julius Meycr 25. Frau Ottilie Nie off 50, Forftmstr, Otto Thode 10. rillmilch 5. Weiland 5. Dr. Marcuse 20. Unge

dagegen 1906.

aulsfelde 50 rau Berner 2. Rud. Laue 5. Dr.

chroeder 10. Hans Potshkowsky 3. nannt 20. Berghptm. Liebreht 100. Knauth u. Co. 50. G

atsch 10. Frl. Marta Braun 1. W. Ne Dr. Ga. Peri 10. Albert Koch 3. Peters 1. Th. d: Kasse C. 30. Walter Louran Kamimler 5. of. Dr. Slaby 50. h, Reg.-Rat 20. Dr. Fr. ofmeyer 10. Frl. Luise Koellner 1

Friedensburg

0. --Fran Ae 3. Kübler 3, pes he ¿- D. v. Wrochem 10. Dr. Hèrm. Polla / O. Köhnke 10. Frau Anna Eschke Heinr. Meyer 500. Luther 3. Ludw. Magubeimer 25.

ngen.-Vereine 500. M. Caro u. Sohn 500. Baron Eldezeitung, Grabow (Meckl.) 169. Reg.-Rat Prof. y. Duliß 20. Gen. Bürgerverein Zingft, Samml. im truppen 23,05. Nentmstr. E Samml. in Bad Lauterberg 150. L, W Ortsgr. Freiburg/Sch{chl. 50. M Meyenburg 30,05. Stadt inne“, Wiehe 82,50. Af eler, Leipzig 10. Marinever. Brauns@wei [110 Di nge 20. Claushütte 203,10. Stiftsd fts 10. Eine Patriotin Lelegraphiftinnen Fernspreham Inhaber und Angestellte v. Otto Conrad 153. gts. Nr. 36, Halle 106,60. Prima, es Johanneum, Dresden 38. v, Gutstedt, München-Shwabing 3. Gese Telegraphistinnen Fernsprehamt Bresl Neuenahr 657,05. Landrihter Dr. Rathenau Riedel 250. Dir. . Hannemann, e 1. Dur Pelplin (Wpr.) 70 9, Thorn 100. Münster i, W. 3. Posta as Kosci Wagen tesel, München 500. Gemeinde Tinzmann, Reichenstein 3. Deu . Hein, Lehmann u. Dithmarscher Landeszeitung, Misdroy 417,60. M. Nowack, S s Schuster 1

Krönig 20.

Carl Stumpf ¿ Oberarzt Dr. Langer, Dresden 10,05. Neuer

H. v. Januszkiewicz 30. E. H. Ver. ehem. Kamer. d. deutsh-afrik. Schuß- 2, J. v. Roon, Schillgallen 5.

mm 1. Dr.

bert, Mayen

, Warnemünde 50. Colon.-Ver. or Bahr 5. Kriegerverein , Kamérad*, Exp. der „Goldenen Aue u. dtsliftes 15,05. Dir. 30. Gxrih Sieden- thaler Nachrichten,

ndorf 10. Prof. Dr. t Posen 20.

ülpih 100.

. d. Paul Gerhar 5. Peter

Veviffertigp- Ursula Kreidel 1 S d E dli 5 r eib. v. Ze : Magnus 10. Frau Marie erjonal der Fi G. dlüter 2. H. Tribbensee 3.

of. Scchnobel u. vinsohn 3.

Winter-Raps und -Rübsen

Staaten Dur Loite

ffizierkorp8 Untersekunda und rau v. Colomb, geb. Freiin eSpelunke*, Py Kurdirektion Bad i/S. 365,45.

Dir. Paul erbst 2,10. Lungenheilanft. hr. v. Biber, Eisfeld 3,05. 15 Bata RaSTe L 40. zterkorps . - Bürgermstr.-Amt Zülpich 221. ilhelmsthal (Thür.) 2. Gemeinde

Goddelsheim 5.

uppichteroth 50. Insp. tsche Kolon.-Ses. Abt. Schöningen Reinickendorf-Oft 62. Durch Badedirektion l und Industrie:

und Grete Oberreg. - Rat-

davon neu an- Gejamtfläche

gelegt i. Jahre 1908 | 1907

im Ertrag stehend 1908 | 1907

d. Füsilierr:

mehr (-+-) Obertertia d

1908 190 1907 : 1908 9 E | weniger (—)

. Landger.-Rat Tiedge 5. Wilh. Fehmer 10. Ad. Sh Clara Lindenzweig 11. au 10. Dr. Mayer-Stiebl er Braumüller 2.

Landesteile weniger (—)

Paul Meißner 1.

und Wothen 20. Oskar Rathenau riß Riedel 250. W. 262,45. Amtsrichter Fr

blatt Pulsnig N N Rud. Vogel 2.

Otto Bieler 10. ‘Frau Geh. Rat Smidt 50. Dr. Namin 10, D Köppe s Dr. Otto Thomsen 2. Dr. A, M

Architekt R. D. 50. rau u. Frl. K oh. Niedlih 3.

Swhaumbu

10, Ungenannt 1,50. L: 500. Frau Geh. Rat Zwiener 5. Paul Dar; e L, . Prof: Dr. E Beutin 3. K. Möller 10. Gög 30 Quernheimb 20.

' cher 3. Madensy 3. Reg.-Rat de Niem 5. arzt Buh 3. Prof. Buchner 20. Dr. G 3. Otto Elsner 100. retlen 10. Freih. v. Wert Uelzen 4,90. Fähnrih Gerh. Pietschker

ovinz Oft) Pr i S

v. Zedliß 1. Gg. Drope 10. L aaÿ 5. Oberst S{hleuther Rothe 5. Gymnasiast Erich Schulze 3. Jul. Petersen 10. P . Dr. Schulz 10. altin 10. Friß Gerken 20. Ißberner 2. Dir. N eh. Nat. Prof. Dr. A. Las Tettenborn 3, Fr. C. Sarnow 5.

S8 SS

++[1 [+++1 FEFF+FT+1 11

eimer 5. Ing;

S E

r. Warmbier 5. Geh. Oberbaurat . Gellert 10. Ing. M. on 5. Hauptm. Huguenin . b. Bötticher Carl Bamberg . Ungenannt 5. mil Schulze 20. Langfeldt 5. Dr. Sommer 5. Schmidt 5. S 6. G. 5, Frau Wwe. Lindenberg v. Seydliß 6. Oberstabs- g. Schneider 5. , Gd. Westermayer 20. E. Siebert 3. hern 10000. M. u. C. Oberprima des Franz. Gymnasiums 20. Goetsch 30. Maj. Woide, Or. Aug. Harniter 150. Könnemann 3.

. Beamte d. Kasse Dr. F. Oito 3. E. Herm. Müller 1. Pred. Thießen 10. oc. Sembdner 30. r. Alf. Pinkuß 10. B. Prager 5. Graeger 2. C irftanjon 68,35 Erna Wes ranz Gymn. 10. f

Uniy Ohrenklinik und d. Obrenklinik . Schäfer 50. , Honig 1000. Maj. Paul Gemmek 25. Ulr. h 10. Ungenannt 3. Un- mann 10. NReg.-Nat au Rittmstr. 10. Clara Zin L, Hobus 3 Fr. Oberreg -Rat a. D. v. Loos 20. Wwe. Glif. Wiegand 20. Reinh. Troitsh 10. rau Helene Wiebe, Geh. San.-Rat Schmidtlein 50. Rob. Kahn 10. „„Baumstr. Ernst Quandt 40. Gen. Oberst v. Lindequist

«Holstein .

I TF+FTFFT T+++

efsen-Naffau

Hobenzoller. Königreich Preußen . . .

Bayern rehts des Rheins . links des Rheins (Pfalz) .

Königreih Bayern .

Meldorf 138,70. Bank für Hande premberg 2. M. Meyer, Sprember L . Zimmermann 10. Herm. Gerson 500. Wirkl. Geh. A. Friedländer 500. Graf Stheel- Kommerz.-Rat Julius Golds- 10. Beamte der Bank für Geh. Justizrat v. Simson 100. Dr. Direkt. v. Kliting 90. Ed. Landschoff, St. Petersburg 1000. Charlottenburg 50. ngenannt 25. Eugen -A. Eugen Hendlaß 5. v. Lepell 10. Georg Triebel 5. G. S. 5. Ernst Keilpflug 60... NReg.-Rat hr 2. Clara Wilcke 2. mann 50. Schaumann 2.

105 211/105 774 154 764/161 190

|+]+++| ++++EC+++

v. Carnav-

Plahn 20.

+

Frau Prof. Sierhagen 1000. chmidt 300. Mai. v. Eickstedt, Vandel und Industrie 59,25. Ernft v. Simson 50. Direkt

. Direkt. Marks 2 Dr. Haaens, Frankfur

8 048/1 116 950 930) 150 117

. v. Simson 250.

T T Sf

+++ 1 [+4

100. Leg.-Rat P. 500. Rittergut Stonsdorf 13,80. mann 2. Eugen Meyer 3. W

Sigismund Ollendorf

K. 18. H. Reinitta 5. rm. Gallee 3. E. Buthut 1. Siegm. Levy 2. Herm. Lausch g. Senfner 20. Gen. v. Wildenbruch 10. . H. Borhard 8. i

at Wahnschaffe 20. -Gymnasiast Goerd v. Ferd. Springer 200. Klasse 1b d. F

Assist. d N. u. P

Großbenoztum Sachs roßherzogtum Sachsen Medcklenburg-Strelißz

Braunsthweig en-Meiningen

C. Bolzan 10. rof. Dr. Krönig 20. R. . H. Lubeke 50. Maj: Geh. Finanzrat Dickhuth 12. Franz Wulff 1. Wilh Schwenke 1. er.-Präs. Haekel, Charl. 20. Hugo Guth Handelsgesellschaft: Kommerz. Rat E. Behrens Mengers 100. Berliner Velvetfab. M Direkt. Carl Gelpcke 100. D. Otto Philipp 20. Ungenannt 3. 0. Mass., Berlin 2. aul Weidler 4. Jul. Hammec 20. Sijiedat 1,50. Kurt Krause 5, 4 Wm. Kaestner 3. Conr. Halle 2. B. Revfin 1.

O p D

+lI++11+++FTTTES

Dr. Rausch 10 Koernicke 5. Kl, ITT b, 17,70.

Kelch 30. L. A. 1.

|

E14

Prof. C. Jahr 5. Otto Dannehl 1.

S n

W

_ S Lo © S de

O S

. Frommholj 3.

p O

. Mengers u. erbert Klem- Commerzjz-

Ad. Wecheler,

F. S., Berlin 1.

Söhne 300. perer 50, Hüttendir. a. und Disconto-Bank berg 5. Dr. Ernst Cohn 1 Ungenannt 5. Herm. Köppen 3. derg 2,50. Otto Zettel 15. Beamte d. Depos. Kasse F. G. 5. Hptm. Langenstraß, Wilm. 5. E Lück A. Jlling 10.

Moriy v. Carnap 50. Frau v. Carnap uhrmann 5. R. Förfter, Lichterfelde 1 egermühle 1,

H. Nehm 20.

Springer 200. ouvern. Solf, Exz. 20. Dr. Kraemer 10. der Charité 100. Gesenius 10. Zehmish 10. Gr., Ublan oenannt 50.

älterer Linie jüngerer Linie chaumburg- Lippe

W. A. Wolff 30. W. v. A. 20. Iulius Kann 3. Nittergutsbes. Kammerherr 50. Oberst Ruthenberg 20. . Münster, Ebersw. 0,50. . Krüger, Ebers. 1. „_ Simonsohn 5. Dur Delbrück Le Cs. : Deutsche Bank: Prof. Otto ter und Frau 50. Beamte d. Alf Leißner 3.

Sraeber 20.

[+1 T+F+++ET 1+ TF+FT+

E114 T144 Er A H I

dftr. 3. C. Adolp Prof. Dr. Meth 5. rey 20. Emil Bilse 50. Dr. Steinauer 3. werin 10. Dr. Ecnust Samter 3. Paul Kr rof. Dr. Kirchner 20.

L L T T EEFL I L P LEfI LE T ETTEHS E R E E E H

| A [S 1 P ck on Æ

Go Go

529 079| 545 092

| —_ 0 O Go

b 425 628)+ 12 607

S

eisen 3. Ungenannt 2. Kopp u. Joscph 20, Dr. V. Rose 20. Emilie Springe riedr. Mäckel 2. duard Grafsan 10. . Landger.-Dir. Munk 30. of. Dr. R. Swhneider 20. Frl. Vogel 3. Frau Geh.-Rat Marie 90. Geh. Ob.-Reg.-Rat Dr. Gerlach Neg.-Rat v. Lepell 10. N Personal d. Hahnschen Werke 30. Parrhysius 20.

dagegen 1906. .. arl Habe,

fseldorf 8. Dur Heubner 100. Kapt. . Max Kafse A und Hauplkasse 180. Ga. Scheckäfse 30. Arth. Ur g10. H. Eberhardt 5. . W. Gerson 500. Carl Schöpfer 3. Louis mayer 500. N. e G Ba d

e 3. Fr ge oro 100. L. Haas

Frau Lish. Siemerin 5. Frau v. Roenne 56.

Stendler 5. i Fr. Geh.-N. E S m S rof. Shüttenhelm 10. aderstein 100. Gg. Zwilg

Erntefläche Gamttner 30.

A

ewiexungs- und andere iesen zusammen

Dr. Ziemßen 20. 200. Dir. Krauer 1 Unbekannt 2.

aschke 500.

ons v. Moro Jungheim 50. Frau Ida Fei

Roland Lücke 500. Dr. M . A. K. 20. Ernst Meis 1000. B, Trentlein 6. Paul Ungenannt 50 Baronin v. Siemens & Haléke A.-G. 10 000. 100. Dir. Herm. Jansó Ernst Steini Geamte Dep -Kafse P

9, Tuschke 3. H. SRoert L Iungheim 150. . West Borne u. Frau 50. C. Thamer 5. H. Holthaus 5. . Fränkel 100 Oberltn. Carl Frahme 3. Gebr. Schultz 20. Gebr. Simon egener 10. Wilh. Heinr. Grillo 500. Geshw. Tiemann 100. T. Trendelenburg 10,05. H. v. Holst n 100. G. Behrendt 10. Eller 3. R. Weiß- ger 1. Wilh. Jaeckel 2. Dr. Earl Pazor 10. -Kafse D. E. 18,50. Gust. ÿ 20,50. Albin Meyer 20. Goerner 10. Prof. O. Kuhl- . 40. Franz Siber 5. Otto Elsner 50.

y. Müller 3. red. Hagedorn 10.

Allgem. Ztg. 100. F Frank 10. Carl Baßler 10. Geh. NReg.-Rat v. Schmeling 5. Oberlehrer A, Koppe 5. Ad. Curon 3. Foh. Geh 3. Dau 10. L. Benedict 5. Lehrer d. 8. Gemeindeschule 12, nannt 10. Lehrer-Kolleg. orschule Friedenau 80.

meindeschule,

Kurt Hübschmann 10. Oberklafse d. Kellershen Schu Bahnpostamt 18 30,10. Emmy . Alb. Anheim 3. Zander u. Frau 20. Breißmann 3. Nich. Thiel 3. Un- ealshule nebst

. Maijerczik l. W. Lorenz: 5.

1 P . Hupfeld 25.

* Nachträglich berichtigt. Berlin, den 21, September 1908,

5915 552)

d. Heydt 50. d. Gymnasiums u. d.

Ungenannt 10. Disconto-Gesellschaft: , Stegliß 5. Bernb.

O. S. A C ch 100. Bergmann - Elect. - Werke, A.-G. Landger.-Direkt. Dr. G. Frau Emma

Kaiserlihes Statistisches Amt. s E

erlin 14,25.

van der Borght. alf-Realgymnasium 150. Or. A, Ber

. 20, Beamte Dep. lih 10. Dep. Kasse Rosenth, Str. 45 2. Beamte d. Kasse Savignypla ßb

rau Dr. Therese Krähe 10, Karl

50C0. Reg.-Rat Or. v. Liepmann 100,

Eschstruth 5. Braat, Oberbaum 10,50.

e

Smidt, Charl. 10. Geh. Reg.-Rat Gerh. Klehmet 30« Or. Günther 10. Aug. Hollweg 50. Ad. Müller, Caffel 20. Wirkl. Geh. Nat Dr. ing. A. roeder, Erz. 25. Frau G. E. 100. Geh. Finanzrat Dr. Bus 100. Staatsmin. Dr. Holle 100. Frau Emma Gumpert 50. Durch Dreédner Bank: Wirkl. Geb. Ob.-Reg.-Rat Foerster 10. N. N. 1. , Geschäftsleitung u. Gäste d. „Heidelberger Krug“ 31,50. Carl Abelt 1,50. ans Weidling 5. A. Reedenbock 3. L 2 h Frhr. y. Malgzahn 10. Dr. Heinr. Schuly 30. Gärtnerpersonal Botanischer Garten 32,10. Dr. Michelly 10. Frau H. Ranzow 3. Just.-Rat Dr. A. Seligsohn 100. Dur Georg Fromberg u. Co,: Berl. Speditions- u. Lagerhaus - Actien - Gesellschaft vorm. Barg u“ Co.“ 100. Ernst J. Seeligmann 2. Hans Neubauer 3. Ernst Moses, Potsdam 3. Berl. Gußstablfabr. u. Eisengießerei Hugo Hartung A.-G. 100. Guido Freudenberg 5. F. Holschau 4. Franz Nathan 10. Ernft Ba chwiß 5. M. Cohn 4,90. Grich Schulvater 3. E. Gottschalk 3. aroiti, Schokoladen- u. Kakao-Industrie A.-G. 100. Gebr. “Grumah 150. J. Ascher 3,90. H. Arndt, Stegliß 5. Max Geburek, Südende 1. Emil Pohl L. H. Morig, arlottenburg 5. Dur Méndels\ohn u. Co,: Baron v. d. Golz, Kreigig 40. Erich, Emma, Marga u. Lili by. Mendelsohn 50. Exz. Wirkl. Geh. Rat Dr. Althoff, Stegliß 50. Durch Mitteldeutshe Creditbank: Dir. K. Mommsen, M. d. R. 100. Komm.-Rat A. G. Wittekind 250. Ludw. Landsberg 10. Theod. Ruhm 10. Reg.-Bauführer Platz 3. Max Schmidt 2. C. Weißgerber 2. X. L C. 100. Durch Nationalbank f. Deutschland: N. N. 5. Reg.-Rat Dr. Ernst Magnus 100. Beamte d. N. f. D. 132,50. Wahle 5. Franz Glienicke 50. E. de la Sauce u. Kloß 100. D. Hirs, Lichten- berg 100. Giovanni Krammer 5. Frau Marie Krammer 3. Dr. Mario Krammer 2. E. Brüschke 5. Jul. Armstadt 30. Dr. Scheer 6. Maj. v. Heimburg, Ra melburg 300. Dir. Daigeler 20. Ad. Philipsthal 100. F. H., Potsdam 3. Baurat Prof. Fritz Laske, Potsdam 10. Geh. Rech.-Rat C. Kleist 5. N. N. Berlin 1. R. Schuster, Gant 5. Glüddecke, Krofsen 10,05. Theater und Saalbau A. G. sowie Direct. d. Hamburger Neuen Operetten- Theaters (W. Bendiner) 1548,28. G. Foch 10. Dur A. Schaaffhausen’shen Bankverein: ürst Guido Henckel b. Donnersmarck 10000. Eberhard Emil Hoesh, Godesberg 100. Robert Sültemeyer 10. Reg.-Rat Dr. Büttner, Potsdam 100. ODberstltn. Günther, Friedenau 10. Dr. Poensgen, Elisen- bof 300. rau v. Cranach, Gr. Litßterfelde 10. Kommerz.- Rat Emil Kummerls 300. Familie G. Rosenstiel 100. Ernft u. Heinr. Nosenftiel 10. Rechn.-Rat Düvert, Potsdam 5. Gen.- Vertr. d. F. N. Werke Amandus Glaser 100. Frau San.-Rat Riedel 10. Cand. jur. Wilh. Leo 3. Frau Dr. Leo 3. Herm. Strauß 5. O. Bartsch 10. Durch Gebr. Schidckler: Hugo Messow 5. Max Priebe 5. » d M. Zimmermann, Grunewald 10. Dr. Alfred Nyll 10. - Dannenberg, Charl. 1. M. Tempel, S{höneberg 1. dr. Werner v. Eichel-Streiber, Eisena 200. Ida Fries, Langensalza 200. Durch Königliche Seehandlung: of. Dr. Gafty 20. Ce E mel Arys 333,95. Mehrere dur

. W. 5. Graf Wallwig, üßenhagen 100. Carl v. Westhoven, ünster 20, Glasermeister Deutschlands 100. Beamte 2c. d. Tier- ärztl. Hochschule 128. Oscar Liebich, Charlottenburg 10. Hytm. Graf zu Dohna, Ellinghausen 30. :

Berlin, im September 1908. Das Präsidium. Adolf Friedrich Herzog zu Me cklenburg, Ghrenvorsigzender. Fürst von Bülow, Dr. von Bethmann Hollweg, Reichskznzler. Staatsfekretär des Innern, Vizepräsident des Staatsministeriums. von Einem, General der Kavallerie, Staats- und Kriegsminister.

Emil Selberg, Alexander Schoeller,

Geschäftsführender Vorsigender. Geheimer Seehandlungsrat,

Geschäftsinhaber d. Disconto-Gesellschaft, Schatzmeister.

Handel und Gewerbe.

(Aus den im Reichsamt des Innern ¡usammengeftellten „Nachrichten für Handel und Industrie“)

Türkei.

Weitere Zollerleihterungen bei der Einfuhr. Die Verhandlungen zwiscken der oden Pforte und der Generaljzolldirektion wegen Aufheburg der Einfuhrverbote für Explosivstoffe sind zu einem vorläufigen Abslufse gelangt. Nah dem, was bisher über den Inhalt der getroffenen Anordnungen bekannt geworden ist, gilt für die Zukunft folgendes :

Die in Artikel 17 des neuen Analysengeseßzes vom 20. Mai 1906 aufgeführten Explosivstoffe, chlorsaures Kali und Natron, \alpeter- saures Kali und Natron, pikrinsaure Salze, Nitroglycerin und S@hießbaumwolle sollen fortan zur Einfuhr zugelafsen werden. Da indefsen die aufgeführten Stoffe zum Teil au unter das Reglement, betreffend Herstellung und Verkauf von Munition, vom 4. Februar 1876 fallen, das teilweise, z. B. bezüglih des Einfuhrverbots für loses Pulver, in Kraft bleiben wird, so erscheint dér Nehtszustand noch nicht vollständig geklärt. Gs ift nit ausgeshlofsen, daß an Stelle des sogenannten Pulverreglements ein neuer, enéspredhend umgearbeiteter Artikel 17 im Ana ysengeseze geschaffen wird. Ein- geführt werden dürfen ferner gewisse, ¡war niht im Analysenges erwähnte, bieher aber gleichwohl als „Verdähtig* angesebene un daher zur Einfuhr nicht zugelassene Drogen, nämlich Kalciumkarbid, kakodylsaures Natron und Kaliumcyanür. Alle sonstigen auf grofß- herrlihen Verfügungen oter Ministerialverordnungen berubenden bis- herigen Einfubhrbeshränkungen für sole pharmazeutischen Waren, die im A rysengeseBe nicht erwähnt sind, fallen fort. (Nach einem Bericht des Kaiserlichen Generalkonsulats in Konstantinopel.)

Auss\chreibungen.

Bau eiyer elektrishen Staßenbabn in La Coruña (Spanien). Der „,Trambahngesellshaft von “La Coruña“ (Com- pafiiá de los Tranviás de Corußa) ift die Konzession für eine elektrishe Straßenbahn von La Coruña nach Burgo erteilt worden. g

Bau einer Sekundäscbahn in Spanten. Der General- direktor der ôfentlihen Arbeiten (Director gêneral de Obras e e in Madrid fordert zur Ginreihung von Projekten inner-

alb 60 Tage vom 5. September ab gerechnet für den Bau einer

Sekundärbahn zwishen Talavera de la Reina und Navahermosfa auf.

Das -Projekt eines Don Emilio Riera Santamaria liegt bereits vor. (Bericht des Kaiserlihen Konsulats in Madrid.)

Lieferung von Lokomotiven nach Rumänien. Ver- handlung: 21. November 1908 bei der Generaldirektion der rumänishen Eisenbahnen in Bukarest. Die Lieferung umfaßt 21 vierahsige Lokomotiven mit Tendern und Erjagtzteilen, darunter eine mit 70 km Geschwindigkeit pro Stunde. (Moniteur des Intérêts Matériels.)

Der Arbeitsmarkt in Deutschland im Monat August 1908-

Bei den an das Kaiserliche Statistishe Amt berihtenden Krankens kafsfen ergab sich vom 1. August auf der 1. September nach dem „HKeih8arbeitsblatt“ eine Abnahme der Beschäftigungsziffer um

941 Personen gegenüber einer Zunahme von 17 685 Personen in der gleichen Zeit des Borjahrs.