1908 / 225 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[50889] Oeffentliche Zustellung. [51087] 51095] [51086] D Î t t B î [ r e Velilage

l i 1 ers Verlosung von Poseuer Stadtauleihen vout eldshlößcheu Brauerei G. m, b S Ah ten Be der am 18 d e es Mona 8 stattgehabten Aus ch ch g ten

klagt gegen den S{weizer Peter Mohr, frü i . Kahlenberg, jeßt unbekannten Aufrihals q | Beer am 10. September 1908 stattgehabten | unserer 44 9/0 Partialobligationen wurd 40 Warenlieferung, mit dem Antrage, den B Él aus | Verlosung der auf Grund der landesherrlichen | folgende Nummern: rden nah- | 4/0 Teilshuldverschreibung sind folgende Num. : 5 e I : F ; d “a ey / ellagten | Privilegien vom 24. Januar 1894 iat ._A N mern gezogen : S l H p Bere vostredbares Urteil fostenpslidtig | Posener Stadtanleihesceine find folgende Nem: | Lit: 1x 223 231 242 3 Sthe t ae L0B0 a | 192725 0A onL 75 85 108 110 121 134 149 176 um Veuishen Ketihsanzeiger und ZTomgiüicy Preußischen Siaalsanzeigek. infen seit Klagiustell ee gezogen. Sa aan (A , : Sn B mindliden Berdandlunz des Reis. h An An eisain mit den Zinsscheinen 1 eil Tags D E Hpnen erfolgt vom 363 800 374 à A O A 290928 200 K 22D Berlin, Mittwoch, den 23. September erzogliche Amtsgericht zu Thal auf | Vuchstabe A Nr. 26 79 = 2 —1 fei ab nebst dem Aufgelde von 3%/ | Die Einlösung erfolgt zu pari Í : * E

den 9. November 1908, Vormittags 10 Uh à 5000 6 = | bei dem Bankhause: 1909 ‘97 zu pari vom 2. Jaunar , Zum Zwecke der öffentli L. 10 000 &, | Hannoverscher Baukv ab gegen Rückgabe der Stücke und Zing- Untersuhungsfachen 6. Kommanditgesellshaften auf Aktien und Alktiengese ich. Audzua der Klage befannt gem s ird dieser | Buchstabe 1 N r. 57 76 270 412 Ledeuberg ck Co, Hanno | Ee ces L un fnsevem ¡Fesbistölofale i Aufgebote, Angen, d] l Î i Ï S: Niederlassung Bag dtanvili

Sekretär (Unterschrift), Budbstabe © Ne 9 116" 0 U sowie bei unserer Gesellschaftskasse. Ephraim Meyer ck Sohu in Danageantbause F 1 Unfal an r btungen, Verdiacungen E Oer NZETger. D: B * 04 De | hlten, 21. September 1908. Friedland i. M,., den 21 Septtmkee, 1908 e Saa agi tres Weritayieren t 10. Verschiedene Beketiiciniahugen

., . é h, . * . .

Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts = 4 à 500 #4 = E tag pa 200, } Feldshlö B i Î MORR N S R A D E S be D Nr. 73 9 en Braueret G. m. b. S. - i ¿g iliabe D Nr 75 4 R fh m. b. H Kartoffelstürke-Fabrik Friedland 0 ‘(ani 50920 esellschaft mit beschränkter Haftung. t 6, in Haunover: [50842] 5 9/0 Westsizilianische ei O J Verlosung A. óon Wers 1) bei dem Bankhause Hermann Bartels, Eisenbahn-Prioritäts-Anleihe von 1 879 Ne Io M L arren

3) Unfall- und Juvaliditäts- 2c. |; Lusgobe E Nr. 2 120 86= |Siemens-Sthuckertwerke G. m. b. H, | €. von Hevden-Linden. G. Beramesn, 1 Versicherung, x1. Emisfion, chulicec Er O de | Bei det am (8. Septembee [808 farlgebabten | (S107 papieren. H) bel des Sanne B | e O Sra S eslarchabie| Me afl Mle nemegotte 1901 fund R Keine. A A gund Anweisungen: O L ; A Bua aen nacsiegente ÉOLR L Wroun, D 0 Kaiserlih Chinesische Staats- (1098) Bekanutmachung. bei dem Bartbause Tei d Co. z; pr ummern gogen welche vom 1. Oktober d. I. As 44 92 113 138 176 329 381 383 430 475 M MEVESZA B R". S D CTRE A M G R R 12, A0 E L Ed "10000 1M 16 368 aat 22 E anleihe in Gold von 1896. Be iniser Scsurdvers@reibungen: 1) bei der Rheinischen Kreditbank, 141 442 443 444 445 446 447 448 449 450 3991 Die Rüzahlung dieser 11 Teilshuldverschreiburgen 4) Verkäufe, Verpachtungen, |: L600 0000 8 o, | r G M It 1680, 1166 1287 T517 1887 | g/Dle Ginldfuna ber am T, OHober d. A. fülig)n F T: Anleihe don I OGE 000 K | F hei der Filiale dee Degen Bank, (Fi 82 S428 844 8699 S429 3497 8425 3499 | % LOSO- am L, April 1909 gegen Ricteabe

1 1972 2714 2566 A E T TA 16297 10908 19829 19299 Iul! 18612 18418 | Vllgemeiuen “Deutschen “Credit - Auftalt,

Buchstabe © Nr. 654 669 = 2 à 1815 1832 185 : außer an unseren n 5 1908 1921 1930 1972 2714 2896 | ftraße 14/16, und Hamburg, S ehren- Eialösung zum L. April T9069. 1) bet der Filiale der Dresdner Bauk, 15657 15558 15559 15560 19411 19412 19413 | Allgemei

Verdingungen 2c 500 d = 1000 0 «12935 3070 3082 3160 3270 3378 3601 3750 3909 hauenburgerstraße 34 i e A 21 50 101 102 135 207 215 256 258 | 2) bei udelsbauk; bei der Königlichen Seehandlung - Lit. A 21 2 ) bei der Bayerischen Haudelsbauk; 19791 19792 19793 19794 19795 19798 19797 | Credit- und Spar-Bauk, Leipzig, und

[49343] ¡usammen . 14000 4. | 3935 418 L M. 2 4185 4290 4352 4504 4519 4524 4760 g (PreufßischeStaatsbank) 1s 346 350 457 649 677 724 842 906 937 975 in Nüruberg: 3093 3: ¿ bat í D Vauk: 19798 19799 19800 33091 33092 33093 33094 unserer Kafse. ei der Filiale der Dresdner Vauk; Die verlosten Stüe treten mit dem 1. April 1909

Verkauf von ungefähr 70 Dienstyferde Die voraufgeführten Anleihesch 4799 5 Sonnabend, den 26. T a g en Anleihes eine werden den In- 4817 4854 4990 9171 9182 9208 5317 5578 i en 26. September 1908, Nach- | habern zur Rückzahlung am ©. Jauuar 1909 mit | 5684 5760 6034 6042 6081 6195 6270 6809 6814 Beciedate A IIROO B 1523 1561 1651 1760 1777 1853 1881 1944 in Stuttgart: un eie Naa See 24826 34827 34828 ßer Verizins ' 2387 2449 bei d ürtt Vereinsbauk. | 34822 34 4 34825 34 4827 34828 | außer Verzinsung. ° o él Vex FRREULNPELZt gon Don 20343. Leipzig-Plagwiß, den 21. September 1908.

mittags 2 Uhr, vor der Reitbahn in Altdamm | dem Bemerken gekündi : 9 gt, daß ei 6822 6959 69 28 79. gegen glei bare Bezahlung. die Zeit nah dem 31. Deze Be Ana für E E 008 O e E e Se G Deutschen Bank, 1889 2050 2061 2068 2200 2225 2332 22 34829 34824 En men feier RliiEe AS00200 N e E N N f" ab Ga S6 200 2000 08 0 208 20! M118 tage as LR R pee unt Be ver Wild ang | Die Enldsurs erfolat ges it de o Seen E eihesheine ne 59 8865 , N: i h zw . [50837] Bekanntmachung. fälligen Zinsscheinen und Erneuerun R E, gt 9040 9157 10075 P BOes 8942 8944 9030 Bank für Handel & Ju- 4114 3130 3135 3166 3244 3263 3296 3338 3394 | um den Betrag der fehlenden, nah dem Verfalltage | in Frankfurt d. M. bei der Dresdner zig f

g n bei d 10125 10148 10196 10209 dustrie, ' Berlin, 142 3488 3505 3580 3659 3699 3748 3754 3834 | fälligen Zinsscheine gekürzt. A Lank in Frankfurt a. M Aktiengesellschaft.

leihe Lau AA ION DOD „t O Der Vorstand. R. Barth.

Domäneuverpachtun Stadthauptkafse in Posen und den auf der Rüct- | 102562 10280 10403 10489 10646 10734 10965 Dresdner Bank 863 3976 4073 4268 4315 432% 4341 4345 4362 LL. M zuk vor: Jahre 1899. in Berlin kei der Berliner Handels-

Die Domäne Trautig im Kreise Allenstein, 44 km | seite der Zinsscheine genaunten Einlösestellen, | 11599 11611 12014 12095 12146 12420 12542 Nationalbauk 140 4524 4534 4548 4555 4557 4583 4636 4645 x x r 86 4688 4689 4751 4776 4801 4967 4971 5062| Behufs Tilgung zum 2. Januar 1909 sind aus Gesellschaft [51116] Bekauntmachung.

von der Stadt Allenstein entfernt, an der Chaussee | und zwar: 12641 127: ; Allenstein—Wartenburg gelegen, soll Sonnabend bei Delbrü Leo und Co. i IGS S a 8 1204) 12998. r . in 10S / Deutschlaud, den 10. Oktober 1908, Vorm. 11 Uhr, im bei F. W. Krause uud Co, Bat j Nr. 13152 H A a O dem A. Schansthausen' ehen 1063 5216 5248 5277 5329 5406 5512 5582 5587 } der Anleihe von 1899 Schuldverschreibungen über : hiesigen Regierungsgebäude (Zimmer 95) für die Berlin \ B M 1 13819 1: 0002 13656 13662 Bankverei N 2604 5613 5685 5720 5761 5798 5866 6002 | 225 000 angetfauft worden. Eine Auslosung | zu dem dortselbst bekannt zu gebenden Umrechnungs- | „Die geehrten Aktionäre des unterferligten Gla- Zeit vom 1. November 1908 bis Johannis 1926 | bei Heimann Saul jezt Oftbauk 14486 14519 14691 12708 14708 10g 1A Herrn S. Bleichröd os 6048 6073 6079 6234 6289 6333 6392 6418 | zu diesem T-ge findet also uicht statt. furs. blifsements werden biermit auf Moutag, den meistbietend verpahtet werden. und Gewerbe in Posen Vandel | 15006 15140 15404 19906 19620 16892 15006 den Herren Meudelsfohn&Co,,) 102 6511 6563 6625 6677 6754 6782 6786 7171| In Gemäßheit der Bestimmungen der Sculd- | Gleichzeitig geben wir bekannt, daß von den aus | 26. Oktbr. A ©.- Nachmittags F hr, ent Größe: 315,25 ha. Die weiter zur Tilgung zu verwendenden Anleibe- | 15779 15816 15891 159 19620 15676 15683 der Norddeutschen Bauk in 193 7332 7605 7651 7765 7783 7860 7974 8009 | vershreibungen der vo-bezeichneten Anleihe wird | früheren Verlosungen hervorgegangenen Stücken Bureau derselben zur Abhaltung der 37. ordent- Grundsteuerreinertrag: 1771 46. scheine sind angekauft worden, und w nden Anlethe- 16262 16540 166 19 15956 16114 16178 Hambur 5190 8210 8215 8275 8281 8379 8391 8428 8442 a hiermit zur öfentlihen Kenntnis gebracht. folgende Nummern zur Zahlung bisher nicht vor- | lichen Generalversammlung eingeladen. Erforderliches Vermögen: 75 000 .46. S cit TAQ R oren, E S 14 16873 17033 17551 17558 den Herren L. V Hamburg 4 8473 8493 8664 8689 8729 8799 8848 8861| UIL. Rücfstäude aus früheren Jahren gelegt worben find: Tagesordnung : L Bisheriger Pachtzins: 10 560 M. TSUA Ln mi M M, j 17940 18000 18516 18520 18540 18615 Söhn + Vehrens «& h 874 8890 L Scchlacchthofauleihe vom Jahre 1872 Fällig seit L. Oktober 1903. Nr. 19270. 1) Vorlage der Bilanz und Beschlußfassung über Besichtigung der Domäne nach zuvoriger Benah- , 1894111 ; 37 000 : O43 10000 18829 "18096 19108: 19104 19106 dem Her Sacob S vit. B 9018 9194 9254 9305 9321 9325 9350 | 452 693 y Fällig seit 4. Oktober 19086. Nr. 2900 die Verteilung des Reingewinns sowie Er- rihtigung des Sequesters, Herrn Braune in Traugi " _S00A * 2 Es 7 19146 19219 19304 19323 19324 19334 19337 x f L Vaco + S. Stern, Frauk- 16 9411 9432 9529 9531 9610 9699 9741 9758 D "Auleihe von 10 000 000 15734 Verh 15736 31427 33271 33272 33273 teilung ber Dearge an Direktor und Au}sichtsrat. jederzeit gestattet. - © 1908 * 118700 * 19488 19500 19514 19096 ogs 19898 19441 der Bayerischen Hypotheken- « 5% 9949 10010 10112 10143 10171 10178 10286 “vom Jahre 1891. 33274 33275. 2) Auslosung von Schuldverschreibungen. Die Verpachtung erfolgt in zwei Bietungsgängen, | Aus früheren Verlosungen sind noch rücftä 19488 19600 19514 19526 19588 19541 19561 | " * Baue Min eren & Wechsel Wii04 10507 10513 10515 10572 10606 10609 | Lit. A 472 488 1000 2448 2870 8212 3278 | Fällig seit L. Oktober 190%. Nr. 491 492 | rio Vere ation wird auf ZZ M/29 der ' rüständig: ZOLS 19963 19964 20066 | , den Herren Sal. Oppenheim jr. «& Ci 661 10725 10756 10781 10885 10940 10965 | 3867 3973 4063 4568 4791 5629 5648 5682 5962 | 493 494 495 496 498 499 5946 5947 5949 5950 | Statute verwiesen. L L j ë i S 6046 6074 6LI6 6371 6450 6462 6473 6593 6594 | 7922 7923 7924 7925 7927 7928 28571 28572 | Der Geshäfteberidt liegt für die Perrey Aloe

n war zunähst mit der Verpflichtung zur Ueber- | Von der 34 0/0 Poseuer Stadtanleihe 1885 : | 20067 20070 20083 20088 20100 20204 20400 Cöln Die 28573 28574 34366 34367 34871 34876. {aft bereit.

nahme des lebenden Inventars, d : 77 37 90 ann ohne diese seit 2. Januar 1907: 20314 2ou31 20778 20887 20922 21112 22173 | ferner j Y Die vorbezeihneten ausgelosten Schuldverschrei- | 6607 6619 6798 7084 7086 7168 7531 7614 7749 | E E eb 1908 7776 7975 8601 8639. E P e aee i Bayreuth, 22. September 1908.

Verpflichtung. Lit. E Nr. 896 und 897 : Z , abzuliefern mit Zins, | 22344 22421 22423 22499 22938 : bei der Hongkong «& hngen werden hiermit zum 1. April 1909 gekündigt; Bambus Gent Baylins a ir S | git, B 9039 2040 9041 9121 9268 9270 9605 Die Direktion. Der Auffibtsrat

tsanwälten.

e

2

bis aci ay gion rve: Mita uf Al RLEN scheinen Nr. L Januar 160 5 Me a e vom 2, Januar | Corporation Hamburg Branch, Hambur hre Einlösung erfolgt :

Antragsteller erteilt. Lit. E Nr. 484 und 880, abzuliefern mit Zins- | Gesellschaft in A a Malen der Diveciion l der Disconto-Gesell: n Ciotin E, E der Bayreuther . M. und Bremen, der , y

Alllenftein, den 18. September 1908. cheinen Nr. 5—20. j einen Nr Berlin bei der Deutschen Bank, Filiale der Bank für Handel & Judustrie in )) bei dem Barmer Bankvereiu Hinsberg, 3. Anleihe vou 7 000 000 (6 j Bierbrauerei-Actiengesellshaft vom Jahre 1893. G Kommanditgesellschaften Nee RIRE,

Bank in Hambur , Bremen, r f bei der Bergi ch Märkischen Bank, Lit. A 3973 5946. Q .

Verdingung der dis von 260 000 kg ge Lit, E gern 2. Januar 1908: bei der Mitteldeutsche Credi : j - k r. 335 und 468, ab L - n Creditbank München, Leipzi d bei dem Bank Deichmauu & Co., reinigtem und 40 000 ks rohem Rüböl ia 10 Loses | o N abzuliefern mit Zins- | München bei der Bayerischen Vereinsbaux, | Bauk in Dregan Un mig e Le My vie vere bei Vas Rheinisch-Westfälischen Disk'outo- 4, Auieihe von 21 583 500 4 Z [50916] Cóöln-Müsener , e Gesellschaft, vom Jahre 1900. Die Bekanntmachungen über den Verlust von Wert- 2 papieren befinden fi aus\{ließlih in Unterabteilung 2. VBergwerks-Actien-Verein.

für die Eisenbahndirektiontbezirke Cöln, Elberfeld, Von der 4/5 Posener Stadtanleihe 1900: ae D pyerisen Hypotheken- u. Wechsel- As Set en, Es und Frank- h) bei dene Bankhause A. Levy Gie cho . Mi. + Schaaffhauseu'’ schen ei dem Vankhause U. Levy, ; 79. i zu D ONLAROT AoTe N N e OO Bei der heute stattgefundenen achtzehnten Aus-

Effen, Frankfurt a. M., Mairz und St. Johann- seit S, Jauuar 1904; , ( und dem bei der Bayerischen Filiale der Deutschen | Bankverein in Cöln 7) bei dem Bankhause Sal. Oppeuheim jr. Bauk 4216 4308 4971 5355 5491 5726 5727 6093 €397 | [49388] losung von 55 Stück Partialobligationen unserer

Saarbrüden. i Lit. C Nr. 1403, \ abzuliefern mit Zins- De Beciaaanahuntieitäónn ute fas sli Lit. D Ne. 1381 | fern mit Zins zum Tageskurse für ahttägige Sterlingwecsel auf -- und Co., ¿ ; 6587 6904 6913 6917 6920 6924 6935 6942 6944 Die außerordentliche Generalversammlung der s) bei dem A. Schaaffhauseu' schen Bankverein, | 658 4 Nhéinischen Saudstein-Judustrie Aktieugesell- | Gesellschaft à 6 1000,— sind folgende EE

i B unt, Hausverwaltung, Domhof 28, hierselbst, eingesóbea seit S. J [6 L M E 20, Frankfurt a. M. bei ver Frankfurter Filiale | London nah Berliner Notiz. 7691 7692 7762 7860 7898 9) bei dem Bankhause Leopold Seligmann, 6948 6950 6980 7549 7691 2 7860 78 ezogen worden : schaft hat am 25. Juli 1902 die Auflösung und | CRL 18 97 90 95 106 110 120 142 146 181 184

oder von ihr. gegen portofreie Einsendung von 50 &$ | Lit. C Nr. 1474, \" abzuliefern mit Zins- der Deutschen Bauk, Berlin, im September 1908. | bei der Mitteldeutschen Creditbauk, Deutsch-Asiatische Bank. 10) bei dem Bankhause J. H. Stein; 2070. S019 8UEC VOSI DOL7 ALIE DLUS VOL0 BRE dation bescl Jch fordere d di 10428 10431 11044 11091 11092 11102 11595 12020 | Siquidation beshlofsen. ordere demgemäß die | „5 518 234 239 257 262 265 ‘308 367 390 398

13. Oktober 1908, Vorm. 103 Uhr, dem | N ] , . , r. 12—20, hauje E. Ladenburg, 0 ; 2) bei der Verliner Haudelsgesell\chaft, bei dem Bankhause J. Dreyfus & Co., 9 °/o Kaiserli Chinesische Tientsin- ei den s sbröder, 13357 13369 13502 14224 14329 14342 14372 | Trier, den 15. September 1908, 884 915 918 983 1029 1051 1103 1120 1156 1168 “g : ' 5) 16916 16919 16999 n, den 19. September 1908. Die Inhaber dieser Anleihescheine werden zur Ab- E? z Die Einls I erfeld bei der Bergisch Märkischen Vank, e Einlösung der am 1. Oktober d. J. fälligen 7) bet der Direction der Disconto-Gesellschaft, ( E - v “iris y 17545 17583 18440 18485 18717 18735 18762 tobzr 1908, Nachmittags 5 Uhr, im Amts- unserer Gesellschaftskafse in Creuzthal oder bei i s Der Magistrat. : b. $S., 9) Verlosung A. von Wetrt- g hei „der Süddeutschen Disconto-Gesellschaft in Berlin bei der Bank für Handel « Ju- l) ra A Bankhause F. W. Krause «& Co., | 21714 21715 21725 21726 21727 21854 E dama

21967 21968 21970 21984 22694 22788 22815 1) Bericht der Revisionskommission. ationen nebst Zinscoupon Nr. 40 und Erneuerungs-

ivi 3) Feststellung der Dividende. des Allerhöchsten Privilegiums vom 18. Dez j 3 7 fel - Dezember | Lit. B Nr. 1626 4316 5614 7986. schaft, 1889 von der Stadt Kottbus ausgegebenen Stadt-| Lit. C Nr. 17591 22631. bei der Dresdner Bauk, i ? ei der Deutschen Effekten- und Wechsel- © : 17625 17635 17645 17706 21466 22916 23728 Der Vorfizende des Auffichtsrats: präsentiert werden.

in bar (nit in Briefmarken) bezogen werden Angebote find, versiegelt, mit der Aufschrift : „An vit. E Nr. 1276, | seinen Nr. 10—20, 5 , / DEE : „Ans : seit 2. Jauuar 1906 bei dem Bankhause Lazard Spcyer-Elli ; in Berlin : L 2 gebot auf Lieferung von Rübsl versehen, bis Li. B Nr. 1706, A ry Zinsscheinen bei dem Bankhause Jacob S. H. Ba [51073 E 1) bei der Bauk für Handel und Judustrie, | 12154 12283 12490 12401 12714 12715 12825 Gläubiger der Gesellschaft auf, ihre Ansprüche an- 4106 439 454 461 465 467 470 474 505 527 576 Zeitpunkte ihrer Eröffnung, porto- und bestellgeld seit 2. J Cs ) bai E On 13128 13209 18211 13212 13261 13355 18356 | zumelden. 631 661 713 730 732 750 782 792 796 816 863 frei an uns einzureichen. E E Li e . auuar 1907; 3) bei dem Bankhause S. Bleichröder, i t. B Nr. 1877 252 Hamburg bei der Commerz- : ; ó 0 4 15025 15219 15292 15506 15517. Der Liquidator: f 1908, Nahmittns 8 ne mit dem 20. Oktober | Lit. C Rr. 1180 1242, abzuliefern mit Zins- Bank, 3e und Disconto- Pukow Staatseisenbahn- Anleihe 4) e R N No En sthasts Ta T 1ER 16240 16305 16342 16344 16397 Albert Radermacher. p eR Auszahlung des Nominalbetrages dieser : 9 b Lit. E Nr. 1267, seinen Nr. 14—20. bei der Hamburger Filiale der Deutschen in Gold von 1908, bei der Commerz- und Diskonto-Bank, } 16446 18517 18762 18768 18 [51123] Partialobligationen von je 4 1000,— mit einem Königliche Eisenbahudirektion. hebung des Barbetrages zur Vermeidung weit dei Let Dececcian dav Di 17217 17220 17235 17269 17299 17304 17510 Die Aktionäre der Annener-Gas-Actieugesell- Aufgelde pon Mea gi May 1000 ‘56 Pei C —— E, nv erlustes wiederholt aufaefordaÆ g weiteren bei dent “r ooadane von der Heydt-Kersteun C T R on iGat vom Fälligkeits- bei der Dresducr Bauk, schaft zu Aunen werden zu der auf den 13. Ok- | Stück, erfolgt vom 2. Jauuar ab be osen, den 10. Sept ne, ( ab außer an unseren Kafseu, ; s s . m. | 19227 19422 20287 20288 20367 20567 20702 er ! Ender 1908 Mannheim kei der Rheinischen Creditbaux, | straße 14/16, und Hamburg, S aucibrrantrelo 10. e antdause Hardy Æ Co,e Ges. m. | L385 21107 21241 21244 21572 21693 21713 biermit Ne Su Mnoelaves vie voi Deisaua S Cie, und J D. Stein in ? r. Wilms, 21966 Y t öln gegen Aushändigung der vorbezeichneten Obli- Ae E B, dustrie, 1l) bei der Natioualbauk für Deutschland, Bes é | papieren. [51085] ens bai der Deutschen Bauk, Filiale bel Ler Berliner Handels-Gesellschaft, 12) bei dem A. Schaaff Tuien! (en wir BONA 22827 22908 23253 23364 24028 24116. 9) Vorlage des Geschäftsberichts, der Bilanz pro | sein. Die Bekanntmachungen über den Verlust von Wert- i Kottbuser 833 °/ ige Stadtanleihe. bei der Bankhaus Auton K bei der Donilele S) SERREEDERO 13) beider Königlichen Sechandluug (Preufeische D, Ms von BEAOSRES 1907/08 und Erteilung der Decharge. Die Verzinsung dieser Obligationen hört mit dem papieren befinden si aus\{ließlich in Unterabteilung 2. | Bei der planmäßigen Auslosung der auf Grund Welantan. ohn. bet Ka E A: Staatsbank) ; ; ait. A 402 vom Jahre 1906. 2, Fanuar 1909 auf, und wird der Betrag der bei . - er 8conto - Gesell- ) bei d u E E Ÿ Uit. B 2939 3186 5256 8612 8622 8632 8642 4) Neuwahl für ein laut $ 16 des Statuts aus- | deren Einlösung etwa fehlenden. Coupons von dem [51069] ibénacaaian. eon der Tie Mont : | Le er Filiale der De e uk, 9739 10597 11258 11547 15244 15988 17551 17615 scheidendes Mitglied des Aufsichtsrats. Betrage der gan getorit Gs zur iu eve E E Juf d. P gee den Königlichen | Buchstabe A zu ‘5000 E 0 Be 9 [51068] S EORTE L T v dem Bankhause Mendelssohn & Co bauk e 5) Wahl dreier Rechnungserevisoren. dieser Coupons verwendet, sobald solche zur Zahlung L trn Zuslzral Scheffer, hier, in seiner | 110 1 - ! A tit arl ; ( ei der Nationalbank t 1 C 109 24169 24179 24189 24688 25026 25028 i

0 121 141 197. Westsicilianische Eisenbahn-Gesellschaft. bei dem A. Schanffbaufen sh Wear, M 0 i le Se 2036 25088 25068 25148. A Drees, Amtmann. „„Sleieltig machen wir darauf aufmerksam, daß é Lit. C 26135 27909 28362 28372 28656 28696 {51122) ‘Obligationén Nr. 41 42 55 397 756 noch uicht

Amtsftube vorgenommenen Ziehung sind von den Buchftabe W ¡u 2000 (6 Nr. 2 s pon der Handelskammer autgegeberen gwveiprs- | 272 Z10 2e gau Ube D f E ¿N T Ba 2A CBalermo —Marsala— Trapani.) ; Ler i ei der Direction der Disconto-Gesellschaft, | 2 und 41 aldvershreibungen die Nummern | 505 517 521 558 618 620. ritte “erren Aktionäre werden hierdurh bena, | n Gamburg bei dem Bankhause L, Vehrens [F ÿ) bei dem Bankhause Lazard Speyer - Elliffen, | 29410 29420 20420 W450 Lo14n L0rLE 20027 | Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden | zur Einlösung präsentiert worden sind. Nummer 44 - en vierprozentigen die | Buchstabe © zu 1000 (4 Nr. 701 712 72 gt, daß ihnen vom L. Oktober 1908 ab , & Söhue, bei dem Bankhause Jacob S. H. Steru, SEEeE SEaLI Bro» BBT32 B6iBa 6306 8e70L f R Ner m Donnevötag, den 2. Obtober | Cuéizthal, den 19. Seplember 1908. Nummer i gemäß s der “Anleibebedingungen 769/789 47 349 985 886 Be 80 ge GS ref ee Abschlag b videndenscheins Nr. 49 bei &: I: orr der Dresduer Bauk in : bei dem E . & E. Wertheimber ; Le 356847 35702 35732 36184 36356 36704 | p, J., Nachmittags 4 Uhr, in dem Geschäftslokal * “Die Direktion. i | unge | 7 349 881 j 150 O E oe L n Varmeu: 40239. L [latt ftaltfindenden ordentlichen teen Teste falen es Vern 7e 2 1017 1056 1071 l 09 1111 1138 1158 1196 | D lvitenden gctatlt wird f bei der Hamburger Filiale der Deutschen bei vem Barmer Vaukverein H$irsberg, I Beibperiäre ann, erben L R T E METHamg eingeladen m [50860] Flender & Schlüter s e ündigt. u be D i : , i Cie. ; fung um den Betrag der fehlenden, nah) dem Ber- : i i i E Et ¿Buchstabe D zu 500 4 Nr. 1312 1354 1358 | in Vetlin’ bel ‘beé Verliner Handels.-Ge. bei der Norddeutschen Bank in Ham- Fischer ck Cie: falltage fälligen Zinsscheine gekürzt. 1) Geshäftöberibt pro 1907/1908, Erteilung der | Papier- und Pergamentpapier- Fabriken Di Sen nber 1908. 1664 1695 ien ¡ens 167 1408 1526 1570 162 | sellschaft, burg, Ae ' bei dem A. Schaaffhausen’schen Bankverein; | V. Die Inhaber stadtcölnisher Schuldverschrei- Decharge, Festsezung der Dividende. Aktiengesellschaft eier BVogL. 1781 1873 1874 1907 1915 1939 1955 1957 1979 n Frankfurt a. M. bei der Dresduer | |n Fraukfurt a. M. bei dem Bankhause Jacob in Bremen: bungen werden wiederholt darauf aufmerksam gemacht, | 2) Ersaßwahl von 4 Aufsihtsratsmitgliedern. ä 4 / i Bank in Fraukfurt a. M. S. H. Stern, l) bei der Bremer Bauk, Filiale der Dresdner | daß von der Stadt Cöln ein Stadtschuldbuchamt | Poseu, den 22. September 1908. Le n Freitag, den 23, Oktober ‘1908, eingerichtet worden ist. Inhaber von ftadicölnischen | Hgnk für Landwirtschaft & Industrie um L Uhr Vormittags, in unseren Geschäfts

[51094] 2000. d 4 , é‘ Tilgung der Dortmunder Stadtauleihen Die Einlösung dieser Anleibescheine und in Trieft bei der Filiale der K. K. priv bei der Direction der Disconto - Gesell- Bank e die Auss Oefterreichis M L Suld ; vom Jahre 1884 ahlung d eselbe : L ishen Credit - Anftalt schaft, 9 F, lddersMreibungen körnen durch Eintragun / ! : 1 | Für das egte 1908 find vlen äßi Let des L April 1060 ey eaopitalbeträge Handel & Gewerbe, : via bei der Dresdner Bauk in Frankfurt 9 bei ber Diniction der Disconto-Gesellschaft; L Las Stadtschuldbuch gegen L Gefahr ügen, | Kwilecki, Potocki & C2, Kom. Ges. a. A. | räumen zu Düsseldorf, Ratherstraße 105, stattfindenden tilgen: mäßig zu | jauptkasse hierselbft iets av vel der Stadt- | in Mailand bei der Banca Commerciale a. M., in Bückeburg: | durch Verlust oder wesentlihe Beshädigungen der Or. 3. Szutdrzyúski, IIT. ordentlichen Geueralversammlung ane E E n C SA0o Auleihe 88000 (6 Mit dem 1. April 1909 hört die Verzinsung der S und der Società Bancaria bet Seis der Bank für Handel & bei der Niedersächfishen Bank, Filiale der ESchulbversäreibungen oder Zinsscheine das Forde- Vorsitzender des Aufsichtsrats. DINEe auf nachstehende Tagesordnung eins on g c P ; A 5 , ; ißen. Y

Die Tilgung ist duts TalentGes Aeu be Anlelhesceine cu sem Termin hiermit aufgekündigten | in Nom bei der Wanca Commerciale bei der Fraufkfurter Filiale der Deutschen E D Mebtenz: ed phie Inhaber der Schuldverschrei- | [50918] Tages8orduung : wirkt, eine Verlosung findet daher in diesem Jahre | Die Zinsscheine ab 1. April 1909 Tialiana und dem Wanco di Roma, Bauk, bei dem Bankhause Leopold Seligmann; | bungen der Kontrolle hinfichtlich der Aus-| Der am L, Oktober 1908 fällig werdende | 1) Vorlage des Ge häftsberihts des Vorstands, der uicht statt. : J. No VIII 3891/08. weisungen sind bei der Einlösung mit O die An- | in Neapel bei der Wanca popolare ai | in Bremen bei der Bremer Bauk, Filiale in Crefeld: : losung der Schuldverschreibungen enthobeu, | Coupon Nr. 21 unserer 4 °/o igen Schuldverschrei- Bilanz, dec Gewinn- und Verlustrechnung für Dortmund, den 20. September 1908 _]| Rückständig sind: Bubstabe O Nr. 0g Ln Rol, der Dresduer Bauk, bei dem Barmer BVaukvereiu Hinsberg, | da die Stadt dies besorgt. bungen gelangt vou diesem Tage ab an nah- das Geschäftsjahr 1907/08 sowie Bericht des

Der Magistrat. : Kottbus, den 17. September 1908. u. 751, in Palermo, Floreuz und Genua bei der bei der Bremer Filiale der Deutschen Fischer «& Cie. ; Die Auszahlung der Zinsen erfolgt vom 21. des | bezeihneten Stellen zur Auszahlung: Aufsichtsrats.

Dr. Sch mieding. Der Magistrat. Banca Commerciale Itatiana. Bauk, G in Dortmund: dem Fälligkeitstermin vorangchenden Monats ab | Bank für Handel und Judustrie, 2) Beschlußfassung über die Genehmigung der Bilanz [51092] : | E, den See U E bei eie der Disconto- Gesell- bei dem Dortmunder Bankvereiu ; nach Wunsch E Pot an E Se Hanbels- Geselischaft, 3) Bo bung n Pa E L. rwvaltuvgsrat. , i sden kasse, an die städtishe Sparkasse zu n, dur ein . Bleichröder, = : i Gir 4j °/oige Bosuish-hercegovinische Eisenbahu- | (°1070] Auslosung von Auleihescheiuen in Cöln bei dem Bankhause Sal. Oppenheim jr. bei der aiolbute Panl; | Bankhaus oder dur Retchabankgirokonto. Die | Nationalbank für Deutschl!aud, | säntlich laftung an den Vorstand und den Auffi@tsrat. Die vér R Ee M M lic S Sli Me gu 18. September 1908 erfolgten Auslosung der auf Grund des Privilegiums bei A Cie., in Düsseldorf : Gläubiger behalten selbstverständlih die jederzeitige Direction der Disconto-Gesell- in 4) S gur e Berilaren n Ella

und verloften Titres obiger Anleibe gelangen vos | gezogen worden: verausgabten Auleihßescheine der Stadt Wesel sind nachfolgendé Nummern * verein ONRNMIÍEN IPe MRN- 1) vei iter M Gie Banbvexein _ Pindderü, n S SeCeiScideDamt ¡u Cöln Dicdduex Vank | Met für das Geschäftsjahr 1908/09.

t ¿ , ., b iy E 1A 1, , f / L d) fel vex unte E e | Buda: S Le Jol da U MO I N 51 a 2000 4 m 10000 4 | Vin IP eee aaa Sen Honateren: N 9 fee U, GRenlsatien iden Bantéwoin s | Fe i Wige lon aus neue} Vg ANngsnen ser Baur) Balle KNalt Rache tn des eneral “e ¿ « à - P : { D. , L Be r E E Tus: Buchftabe © Nr. 568 609 633 652 664 und 733 4 E 3000 , bei der Bayerischen Filiale der Deutschen bei der Bergis Märkischen Bank; Ueber den Inhalt des Stadtshuldbuches sind die | Norddeutsche Bauk in Hamburg, Hamburg, | sammlung ihr Stimmreht ausüben B haben cipziger Filiale der Deutschen Bauk, Buchftabe D Nr. 973 991 1069 1107 1172 1269 1367 und 1370 à 200 @— 1599 * bei der Fili le der D da Ten: j E E E T s v U V in grad legene 4 de Ï. a Grmäbheit des 8 S es Gesellschafi: G O S Z ei der ale der Dresd in : tet. owie bei den in Deutschlaud gelegenen Ha . Je in L Zufammen 25 Stü mit 23 600 M. München mes ORE E E U (Bayern): E Tattilles Mitteilungen über die Elurihtung | bezw. Zweiguiederla unge z oe Manet, tee es Rid Brcbvarain e iRObTeg, Fischer tat Tos worber ö f . S s i de arie j Ci, Hi ,

des Stad \GuldbuGes werden pom Stadtshuldbuh Berlin, den 22 ep emver Co. zu Düsseldorf oder bei einem deutschen

Bank für Handel uud Industrie, Berlin S Nationalbank für Deutschland Berlin, ani Die Besiger der ausgelosten Anleihescheine werden aufgefordert, di s um Tagesk i ; Z ; gen Zinsscheinen und A 1 gefordert, dieselben nebst den noch nit agesfurse für achttägige Sterlingwehsel auf bei der Filiale der Dresdner Bauk; L Í und Anweisungen vom 3X, März 1909 ab an die Gemeindekasse (Matbnud, London nah Berliner Notiz, 1) v ¿ in Bamburge T E que E naa E 1908 Geselischaft Notar zu hinterlegen. ce Le M MORTE: E f “Obe i für elektrishe Unternehmungen. Düsseldorf, den 23. September 1708,

Joh. Bereuberg, Goßler & Co., Hamb 2 Bebüdee Bethmann, Frankfuri a. Mo | dn 1 U une ae Tenge ses Nenwertt abultt. “*" Deuts-Üfiacsde

, den 22. September 1908, Wesel, den 19. September 1908. O glei A le dde igte Ó bei der Filiale der Dresdner Ban B das eas E

* . y : | |