1908 / 227 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

y 5 z tatt. 51645 oseph Jsrael (Julian Israel)“ weiterführt. worden: -Vorsiand, verstorben Fleischermeister Wil- verpflichten können und ihren Wohnsitz in Hertwigs- f Iobann Baptist Regifser in Straßburg; 5 - 3. E i Ene DrT, Dandeeregtes. 4 6A R EREE Le Stuttsart-Caciilit : ] C uta der in dem Betriebe des Geschäfts belm Wollny, gewählt Srtellenbesizer Alois Steinert, ane oder Hber-Pombdork haben, die Mitglied|haft | meifter Josef Bus fet Stra ura Ble SALONEE u reiner TeDO, gr rver U, Pa guosGusses Rae eienden falls „ber die im E Ds Drs Gefellshaftsfirmen | beg!üzadeten Verbindlibkeiten und Forderungen ist bei | Alt-Schliefa. Freren LLunen; erklärung und Zeihnung für die Genossensaft muß | 111. Stockwerk, Zimmer 113—115, Offener Arrest t gien A Ag avis

morschen ist von Amts wegen gelöst worden. In das Handelsregister füc Geschäfts d den Zulian Israel, Breélau, den 19. Se-ptember 1908. Münsterberg, den 22. September 1908. durch zwei V 3 und zur Prüfung der angemeldeten Forde- S 08. d IT Blatt 1 wurde bei der Firma D. Hei- | dem Erwerbe des Geschäfts dur den 1 zwei Borstandêmitglieder erfolgen. Die Zeich- | mit Anzeigepflicht bis 31. Öktob 1908. S IE E E mann, ofene Handelagesell/chaft in Gmünd, Zweig: | Holibändler in Zabern, ausgeschloffen. E Bn, Kbaiglihes Amtögericht. rung ge/h!eht in der Weise, daß die Zeihnenben zu | Berlin, der 21 September 1908. mittags Lol Ubr, vor teen “literdialein

Königliches Amtsgeri@t. i: i seph Jsrae!l y OdenKireh der Ft d

iti: de GEO Mie ci att, eingetragen: b. Nr. 944 die Firma „Josep Bünde, Westf. [51680 Cen. [51691] j der Firma der Genossenschaft ihre Namensunterschrift | Der Gerichts Stettin. : [51642] El AcetaMerccialana in Cannstatt ist erloschen. | (Julian Israel)“ in Zabern und als agi, Mata In unser Genossenschaftsregister Nr. 5 ist beuts Im Genossenschafisregister Nr. 5 is bei dem | beifügen. Die von der Genossenschaft aue I U i 4 R gen Amibgerichts m gr M Sea Ene eut In unser Handeléregister A ift heute bei Nr. 873 Den 21. September 1908. haber der Julian Israel, P N 4 ern. } hei dem Konsumverein Spradow und Um- Giesenkirchener Spar- und Darlehuskafsen- | öffentlichen Bekanntmacunçen erfolgen unter der Berlin. E E e O {51517] | haben oder ¡ur Konkursmasse ettvas \hulvt fink (ofene Handelsgesells haft „Fr. Be i M Landgerichtsrat Klumpp. Dem Holzhändler Joseph Jirael in Zabern ist Pro- gegeud, eingetragene Genoffenschaft mit bé, E ecüdelragene Genossenschaft mit un- ros jer enoffenschaft, gezeihnet von zwei Vor- Veber das Vermögen der Spar- und Darlehus- wird aufgegeben, nichts an den Gemein dalbnér U Stettin) eingetragen : Der Gesellschafter Karl Rich F Trat [51341 | ura erteilt. s ig: Holihandlung, Bau- | räukter Haftpflicht zu Spradow eingetragen : e Grält er Haftpflicht in Giesenkirchen heute liche m E ern. Ste find in der „Landwirtschaft- | kae für Landwirtschaft und Gewerbe, Ein- | verabfolgen oder zu letsten, auch die Verpflichtus, ist durch Tod am 8. Dezember 1907 aus der Gesell- u S Aimtsgeri cht Tuttlingen Angegebener Geshäftszwe g: Hol an FO aue } Die Vertretungskefugnis der Liquidatoren ist kbe, D ragen worden, daß an Stelle des von n Fe {rift für faß Lothringen* und im etragene Genossenschaft mit beschräukt auferlegî, von dem Be Be der Sache und von d : schaft S Stier Ml e Bu be Veröffentli ing ber Eintrasnit bés Firma art lenhandiung Nd Bea uai on. endet D S dil erloschen. S ATS e iere Bei Saite n Gutert are 1 Q i L BAN e QAN Haftpflicht in Liquidatiou zu Verlin Suaine- ôrderungen, für welche sie aus der Sache 'abge- er vi8hertge Gele , A E e, den 19. September . en» rg l. Sts. , nehmen. Ns i x L ; E alleiniger Inhaber der ima grudrens Virl-Rocd Kartounagenfabrit Trof Goid E Rüniglies Amiggecidt “Ebentirden, ten Eten ggen f | fer Genosen B Lee Ben iEt, dee Qe | dem, Knglider Amiateide Bertle- Mie zes | Konfinduerwiltee is rute 12, Grlcber T8 hei

tett H, . ember 9 E i 2 f l E Zabern. c sreg Er Zavernu. B P ou [51683 , . em . : er enslilunden des fs Konkursverfahren eröffnet. erwalte . K f zu machen. : Königl. Amtsgericht. Abt. 5. ia Trosfingen, wird nachgetragen: Im Gesellschaftsregister Band I Nr. 343 wurde | Falkenburs, * ] Königliches Amtsgericht. r:chts jedem gestattet. Boeh r: Kaufmann

Der Aufsichtörat ist jederzeit befugt, mehrere Ge- | {der Firma „Aktiengesellschast Hotel Waugen- _ Vekanutmachunug. Pleschen. 516927 | Straßburg, den 19. September 1908. oeqme in Berlin, Neue Roßstr. 14. Frist zur Königliches Amtsgeribt in Jsenhagen. Stettin. [51643] | {äftsführer zu bestellen. Sind mehrere Geschäfts- i g ¿Drm als Hotel Weyer“ in Waugenburg eh E I SCLN E In unser Genossenschaftsregister ift beute E Kaiserliches Amtsgericht, Anmeldung der Konkursforderungen bis 31. Oktober | Kappeln, SehIEeTL, [51753F

é d ; tens 1908. Erste Gläubigerv l 21. Ofk- In unser Handelsregister A ist heute ‘unter | führer bestellt, so wird die Gesellschaft dur mindesten ¿Deutsche Molkereigenofsenschaft, eingetragene | Treffart. [51699] | tober 1908, Boeritiaus Un Ubi Prüfuros, Ueber das rufragrti gy ay Wilhelm

tragen : del8gesellshaft in î der -durch einen Geschäftsführer | beute eingetragen: 9 Do, | Verein cingetragen: - Fine Mechanische Sczuhfabrik Alex ck Co | 5 énen Prokuristen ‘vertreten. Für den Fall, daß „erdur Fel des ufsigrato vom L Tore | Als Vorstandömitglieder find gewählt worden: Sib der GecossensCast i Sei e ficht. Spar, Und Diel:bneee gte Nr, 4 Ländliche 11 ugo 13. November 1908, Vormittags | Asmus Detlef Erichsen in Grödersby if am i Stettin. Persönli® haftende Sesel\Pafter Ana der | ein Geschäftsführer für die kaufmännishe Leitung | L. Roulet, in Wangenburg an Stelle des Ge- | der Pastor Ecnst Knieß in Wusterwih, als Vereins ftand des Unternebmens ist, die Mil der Genoffen | tragene Genossenschaft mit beschränkter Haft. | straße 13/14, 11 StoËvert Zie 1118 | eröffnet Beate guita0s 12 Uhr Monkurs

Sthubmaer Carl Flex, der S ahmoger Sarl | des Geshäfts bestellt wird, soll dieser berechtigt sein, | Ll sftsführers Heinri Braun in Wangenburg zum | vorsteher, der Shmiedemeister Albert Burow in Steyppawerten. Mitglieder des Vorstands sind | pflicht, ist heute eingetragen, daß an Stelle des | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 31 Oftober 1908 Kappeln. “Anmelverif ten Detle Th0E

Feldtrapp und der Arbeiter Fciedrih Mildebradt, | die Gesellschaft allein zu vertreten. Bis auf weiteres Vorstand bestelit worden. Wusterwiß, als Beisiger. Stephan Voß, Franz Bömer, Bernhard Ko, | ausgeschiedenen Ackermanns Kaspar Gaßmann der Verlin, den 21. September 1908. Offener Arrest mit Anzeigefrift bis 20. Dittéer 1908.

5 i in. [l at am | jf Andreas Birk-Koch in Trossingen zum Das bisherige Vorstandsmitglied Piske ift a

E L Gialin. E Gesellschaft h E Sr AaHOfübrer D i \sing Zaberu, den 18. September e D B N Rd glied P st aus o Seutienpng: Statut vom 19. Mat Ran Tei Leister aus Faulungen in den | Der Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts | Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- Stettin, 22. September 18. Die Dauer der Gesellschaft wird auf unbestimmte | edu taisezlihes Tmisger To1666) Falkenburg, den 17. September, 1908. erfol " uutee bere Aen. dn Urieicgaft Treffurt, 16. September 1908 E. Berlin-Mitte. Abt. 83 a, fungêtermin am 20, Oktober 1908, Vormitiags

ú . De s N 9 erit. ae , Film. : Lis gf iron ma Deer Gese schafter Andreas Birk - Koh bringt als | In unser Handelsregister Abteilung A ist am | cempen Gs R [51684] eier (iporftandömitalieder dur den Raiffeifen- Königliches Amtsgericht. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Eiviavti Kappeln, den 22. September 1908

Stettin. - _ 1516441 | rine Einlage ein das von ihm unter der Firma } 17. September 1908 unter Nr. 93 als neue Firma In éo P Genossenschaftsregister ist heute bei eht Bd e Peos nz Pofen und, falls dieser ein- | Tuchel. [51061] | Menny in Berlin, S{hliemannstraße 29, ist heute Königliches Amtsgericht. Abil. 2

aa R F EE B Æ E M Ae, ou Mntereas Birk-Koch, H NA A Sen singen, das Holageschäft Mens Stoinbzun Ne Lans der® zu Ne, U ceingetrazenen Deutschen land; Me Lriiaad: mi Serte mmluaa Bas Fie C16 vate Ea Hu di der miei O 114 Uhr, von dem Königlichen Amts- Marienberg, Sachsen E [51522] Irma g, er rader, V. m. v. P. | mit Unterbetrieben in Talheim und in Rottweil, | und als J wirtschaftlichen Verwertungsgenofsenschaft u bestimwenden Blätter. Di Í en Dreunereigenofsen- erlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet. | Ueber das Vermögen des K uf T

in Stettin) eingetragen : DieLiquidation ist beendet. | ¿triebene Fabrikgeshäft nebst Zubehör und Waren- | Steinborn in Kl. Latau eingetragen worden. Mrotschen, eingetragene Genofsenst(bast cit j enden Dlatter. Die Einsicht der Liste der | haft Zwangsbruch E. G. m. b. H. in Zwaugs- Verwalter: Kaufmann Klein in Berlin, Altonaer- | Alwin Ay, allei ausmauns Traugott

Die Firma ist erloschen. lager, mit Aktivea und Passiven der bisherigen E, den 17. September 1908. bes E Haftpfli t ¡u Mrotscyen Ane Seen ist in den Dienststunden des Gerichts jedem bruch folgendes eingetragen worden : straße 33. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- Ah in Mie V E n E

Stettin, 22. September 1908. Firma nach dem Stand vom 31. Mai 1908, eîin- nigliches Amtsgericht. worden, daß Karl Diekmann aus dem Vorstand aus, In der Generalversammlung vom 18. Juli 1908 | rungen bis 2. Dezember 1908. Erste Gläubiger- | tember 1908, N t Königl. Amtsgericht. Abt. 5. \{ließlich der ihm bezw. der bisherigen Firma zu- | Züllichau. [516571 | g Sten ß K T dne, Us dee, Dab Mei aa den 18. September 1908, Königliches L n Mever in Mha Ea bNnilalieds Ansiedler | versammlung am 14. Oktober 1908, Vor. verfahren t: R pg ac d R jr bg “ree

L: ——— j , if . 148 ngsbruch der Ansiedler Franz | mittags 10x U üfungst Stuttgart. [51759) | stehenden Patente und anderen gewerblichen Schuß In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 14 Feldmann zu Mrotshea als Vorsigender in den Röbel. Tativooin was g è Uhr. Prüfungstermin am 18. De- | anwalt Vollert hier. Anmeldefrist bis zum 30. Ok- qu N Smet Buse deen: | Vléos Versen of 3 tus de Gelder | Zutlegan uen ls deen ber dee Sebi: | Sind drt Me ae: 1908 În unse Genossens 1 ett tin: | Bie wet er anom U 85 | P E N, erho 0h dr, M4, Ge | fe 190 L Dalltermin dm TL, Oftobez 1908, I. Abteilung für Einzelfirmen. an dem Riether Kalkwerk, G. m. b. H, in Höbe | Hermann Krause-Züllichau eingetragen. Königliches Amtsgericht, Molé auguiden zus r. 8, Firma: Kartoffelflocken-| Tuchel, den 3. September 1908. werk, Zimmer 106/108. Offener Arrest mit An- | vember 1908, Vormittags 9 Uhr. Offener

, B a . . + . : | Zu der Firma Süddeutsches Verlags-Institut | von 20000 4. ‘Mit der Einbringung dieses Ge-} Züllichau, den 18. September 1908. Laa. [51051] Tra e M F D, i Rel A Veit biiagie Da teigepfliht bis 2. Dezember 1908. Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 3. Oktober 1908,

Julius Müller in Stuttgart: Dem Albert Reb- | \{häfts, bei welGem der Wert der Aktiven den der Königl. Amtsgericht. K. Amtsgericht Laupheim. Solzow ist aus dem Vorstande ausgeschieden und | In das hiesige Genossen\chaf r FTN, den 2. September 1908. Marieuberg, den 22. September 1908.

i E ; [517 mann und dem Marx Jacktädt, beide Buchhändler | Passiven um 20000 4 übersteigt, ist die Einlage In das Genoffenschaftsregister ist heute eingetragen an seiner Stelle der Gutspähter Gustav Hamann [Nr 3 „VeenawahlobAlles Me ist heute zu | Der R Rex pes KöuialiGen Amtsgerichts Königliches Amtsgericht.

ier, ist Ges teilt. Die seitherige Einzel- | des Herrn Andr. Birk.Koh mit 20 0090 4 geleistet. = ? t tri r . arlehnsfafsen-

BOLH B Veebenaaa M erlosden. E j Ar esen [Gase F ama S iner, Genossenschaftsregister. pcrbptr at ering“ pas, bre sine rate 76 A in Sas E E 1960s idrintter Pectats g fen E O ea, entlidls Ges [51539] E Vermögen des Maler- uud giAlees: Zu der Firma Gerlach edeumaun in | Darmonita ' : di 51674] | Haftpflicht in Baltringen. i : / z i Y aujen essfentlißhe Bekauntmachung. meifters Eruft Emil Stroisch, ,

Stuttgart: Dem Friedri Wiedenmann jr., Kauf- | mit 200 000 # dur Aufrechnung mit einer Forde 2 dis Seifert chaftsregister ist heute bet Nr. s Das Statut vom 27. Februac 1904 wurde auf- Gaitirée g Berin Ges Memdgerids, folgender Eintrag bewirkt worden: Ueber das Vermögen der Juhaberin eines | Zigarreu- und Papierwarengeshäfis in Mü:

s t. rüng in gleiher Höhe, wel$e ihr gegen die bisherige [51694 An Stelle des Pfarrers Schultheis ist der Acker- | Manu aftur- ä s Qi Le lena A. Liesaliieg & Cie in Stutt- | Firma Andreas Birk. Koh zustand und welche als | Konsum- und Produktiv-Verein zu Gorma, | gehoben, an dessen Stelle ist das neue Statut vom | Unter Nr. 37 unseres Genofsenshaftsregisiers if | mann Eduard Herbold in Vernawablshausen zum | L vori ia Eh s, Sils act Ss Bmide D Ge rae Nr. 23, wird heute, am

2 I C tingetragen worden, daß i i ist S ] adl ier, übergegangen. Die | wurde. Haftpflicht in Sorma einge eingetragene Genossenschaft mit beschräukter | Zimmermeister Gustav Shüte in Vernawahlshausen | Lewin, in B , Ort SUDA Genannten, ift daburdh erloen._ L Den 19, September D a abtér E Ste ade D R p elan aae “rag Pad G. m. u. S., die Haftpflicht SLAE E Gee N q Ce dage en e A stellt wordén. i Konturs erdffnet. "Verwalter: Rettsanealt De, elvateift bis zut a Dttober 1908 Wabltermin Zu der Firma Adolf Ebert in Stuttgart: Die s “in Mi | t Das neue Statut bestimmt folgendes: ° rneymens [ind die : i, A : pitta îin Bremen. ffener Arrest mit Anzeige- | am 22. Oktober 1908, | Firma ift mit dem Geschäfte auf Adolf Ebert, Kauf- | DI1richstein. Bekauntmacyung. {51647] Tilt in Winkerödorf als Vorstandsmitglied Der: Vetéin hat den Zwedck, (nen Mitgliedern die Spridiung pn des Sees Ser Jungviehweide - Königliches Amtsgericht. frist bis zum 14. November 1908 einschließli. | Prüfungstermin am 4. Nödembee L006. See mann hier, übergegangen. Die Prokura des Josef Im Handelsregister wurde die Firma „Apotheke Altenburg, den 22. September 1908. zu ihrem Geshäfts- und Wirtschaftsbetriebe nötigen \ chaftliche ReT 6 a ? Gefah o L auf gemein- adern, Bz. Trier. [51701] | Anmeldefrist bis zum 14. November 1908 eins{hließ- | mittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Auzeigepflicht Rappaport, Kaufmann in Mainz, ist erloschen. Die | zu Groß Felda von Hermann Trumpfheller' Herzogliches Amtsgericht. Abt. 1. Geldmittel in verzinslihen Darlehen zu beschaffen beträgt 200 je Hs Dste 3 bl F Pastiumme 2 Genossenschaftsregister. lich. Erste Gläubigerversammlung 16. Oktober | bis zum 1. Oktober 1908. in dem Betriebe des Geschäfts Segrüudgien Forde- gelöscht. eid a P auinciiins E La [51044] sowie Gelegenheit zu geben, müßig liegende Gelder Geschäftsanteile if 50 M oriens er u ifigen andtvirtschaftlihe Bezugs- und Absatz- | 1908, Vormittags 1A Uhr, allgemeiner Prü- Pirua, den 22, September 1908. n des bisherigen Inhabers find auf den neuen | Neu eingetragen wurde die Firma: „Apotheke Sn Genofsenschastsregister ift unter Nr. 2 bei dem | verzineli anzulegen. einri Klaehn in Leeße, Carl Sul, vot Fe ne eon e. G. m. b. H. zu Weiskirchen, | fungstermin 11, Dezember 1908, Vormittags Das Königliche Amtsgericht. Inhaber übergegangen, ebenso die Verbindlithkeiten | zu Groß. Felda von R. Dehn“. A O ilwineia ftlichen Ein. uud Ver- | Mit dem Verein kann eine Sparkasse verbunden Sul), beide ia. Sie a S u Q Uno HEedrs E telle des Gottfried Reuter is der Meßger und | AL Uhr, im Gerichtshause hierselb, I. Ober- Plauen, Vogtl. [51553] mit Ausnahme der Schuld an Fholi Stamm, Kauf Inhaber t der Apotheker Julius Rudolf Dehn kaufêverein e. G. m. b. H. eingetragen worden: | werden. Rehtsverbindlihe Willenserklärung und am 2. August 1908 festgestellt fac E i mitt Ca Kraß in Weiskirhen als Vorftands- gelboß, Zimmer Nr. 84 (Eingang Ostertorstraße). | Ueber das Vermögen des Bauunternehmers aun e E Se virkt inst eili Ver- | G 19. September 1908 Der Rittergutsbesißzer Christoph Graf von Shwerin amg für den Verein erfolgen durh den Vor- erfolgen unter der Firma der Genossenschaft E. Wad u, 19 Septemb reer Geri léeiter, des Amts, guftav Albert Emil Theodor Schramm in E i Un E Lex Ueiranee NlEGRE Ne a Amtsgericht. : zu Pußtar ist dur den Generalversammkungsbeschlaß ; Mer tieter s E Segen e zeichnet von zwei Vorstandswitgliedern, dur das Wittenberg, Pr e E Ahrens, Setretie eta Ae erti. na einigen Inhabers der ut 8. j ; ; . Die , » Bz. . ' : t Schramm daselbst, wird heute, am des Geschäfts auf Ebert gegenstandelos geworden. Vaihingen, Enz. [51648] | vom 8 September 1908 în den Vorstand gewählt indem der Firma die Unterschriften der Zeichnenden Salzwedeler Wochenblatt. Die Willenserklärun Im Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 7 | ElIbertee. ——_—— D S t be 1908 s L Alenee Firmen: G 2 Amésgexi@si. Vathingen E Anklam, dn E E A riet, binzugesügt g. ne E P ns A “Borstarvörniteliever t h gus n NZIEAT LeamirtsGaftlides Ueber das Vermögen des Kaufmanns Sud i Konkurgverfahren ebnet, Konbrewéttaltee g , m Handelsregister wur - L arunter gen t 1 sieht in der Weise, daß die Zeichnend 4 e ngerageue Ge- | Salinger in Elberfeld, Karlstr. 54, ist heute, | Rechtsanwalt Sulz hier. Anmeldefrist bis ¡um edrich Sturm, Jn der Abt. für Eiazelfirmen Bd. 1 Bl. 154 bei | Vorlin. [51675] | Vorstande dazu bestimmte Vorstandsmitglieder. ge e Zeihnenden der Firma | nossenschaft mit beschräukter Haftpflicht im | ce 90 September 1908, Mitt ) ; | 24. Oktober 1908. Wahltermin: o Bart vormals Bart & Cie., der Firma „Heinrich Duggert in BVoll-Ort“ In unser Genossenschaftsregister is heute bei | " Die Bekanntmachungen des Vereins erfolgen unter _ der Genossenschaft ihre Namensunterschrift beifügen. liguid. in Wittenberg“ heute eingetragen daß | Konkurs Nea 1 L O ) ] e ray: „F. Oftober 1 : | e ° y rsverfahren eröffnet worden. Verwalter: Rehts- | 1908, Vorm. 10 Uhr. Prüfungstermin am sämtlich in Stuttgart. (Stuisfabrikation) Zweigniederlaffung Vaihiugen j Nr. 259 Allgemeine Verkehrsbank, eingetragene j per Firma desselben und gezeichnet durch den Vor- Das Geschäftsjahr dauert vom 1. Juli bis 30. Juni. | ¡ur Willenserklärung der Liguidatoren die Zeichnung aiv [t JIdel, Elberfeld. Anmeld 183. November 1908, V T1. Abteilung für GesellsHaftsfirmen. a. E. Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Berlin steher bezw. den Vorsitzenden des Aufsichtörats im Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der | pon 2 Liquidatoren erforderlich ist bis N L, N 1 gga meidung der Forderungen Offener Arrest m it Anzeig ormittags 9 Uhr. - Die Firma Hermann Tröfter & CZ, Gesell- | “Her Inhaber Heinrih Duggert hat die Zweig- | eingetragen worden: An Stelle des ausgeschiedenen | Fntsblatt des Oberamtsbezirks. Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Wittenberg, den 21. September 1908 G it. E îte Gla d Vis bei dem unterzeichneten tober 1908 Anzelgepfliht bis zum 24. Ok- schaft mit beschräukter Haftung, Siß in Stutt- niederlassung mit Wirkung vom 1. September 1908 | Robert El@lepp ist Johannes Trübe zu Berlin in j“ Die Méitglieder des Vorstants sind: Salzwedel, den 22. September 1908. Königliches Amtsgeri@t. bes 1608. V au E Uag am E Vlauen, den 22. Septemb 1968 gart. Gesellschaft i. S. des Neichsges. vom 20. April | h aufgegeben. Der Eintrag ist gelöst. den Vorftand gewäblt. Berlin, den 18, September 1) Josef Wenger, Schultheiß, Vorsteher des Vereins, Königliches Amtsgericht. i Eiland 4, Zir e n t E * Königli es Amtse rit 1892/20. Mai 1598 auf Grund des. Gesellshafts- | Jy der Abt. für Gesellshaftsfirmen Bd. 1 S 67 | 19083. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abs- 2) Benedict Lämmle, Bauer, Stellvertreter des- Seesen. [51695] jermin C EL Rövenider L006, wide Planen, vot g Sa 51552]

vertrags vom 10. Auguft u. 21. Sept. 1908. Gegen- bei der Firma „Kalkwerk Riet, Gesellschaft mit | teilung 88. selben Bei der im hiesigen Genofsenschaftsregister unter 7 101 u [ it des Unternehmens ist der kommissionsweise L e Uu x ' Nr. 5 eingetragenen G 4 Uhr, dafelbst. Offener Arrest mit Anzeige-| Ueber das Vermögen der Zigarrenhändlerin and des Unterne beschräukter Haftung“ in Riet Berlin. Geo) 3) Johann Georg Bogenrieder, Gemeinderat, „Selbfthülf e 2 Mün haelt T Un Musterregister. pflicht bis zum 19. Oktober 1908. Anna verehel. Schmidt, geb. Riedel, in Plauen,

Vertrieb und der Einkauf von Obst aus allen Pro- Z ter des :ftsfübrers Andreas ay E sreaister ist beute be inderat duktionsländern und der Absay desselben haupt- Be Fabrikant in T, ler ernannt: N39 e Nieder ho. bauses e 2 Credit- 5 eet Do Gélioiateiie! iu zu Münchehof“ ist heute folgendes eingetragen : (Die ausländischen Muster werden unter Kgl. Amtsgericht, Abt. 13, Elberfeld. M rotas, 13, wird heute, am 23. September 1908, âchlich an Mitglieder des Landesverbandes würitem. | Fmil Hohenemser, Kaufmann in Cannstatt. Bank, eingetragene Genofsenschaft mit beschränkter sämtlich in Baltringen. Dur Beschluß der Generalversammlung vom . Leipzig veröffentlicht.) Pa oTe. Konkursverfahren. [51515] | Yormittags ? Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

eraisher Obsthändler. Das Stammkapital beträgt Den 22. September 1908 Haftpflicht, Nieder - Schönhausen eingetragen Die Einsitht der Liste der Genofsen ift während 2. August 1908 iff an Stelle des St{laŸhters | Rheydt, Bz. DüsseIldorf. [49936] Gisimtiveid l Eslivcge ria ee e Meinhold Dlauen. Amer Levi O G Ta

35 000 #4. Die Dauer der Gesellschaft is auf Hilfsribter Wiyker. worden: Hermann Thiebah is aus dem Vorstande | der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. August Eine in Münchehof der Hilfsbahnwärter | In unser Musterregister wurde unter Nr. 685 und M - S e hrer Gesbäftsführe- bestellt, so wird bic | Warn, Mo L vie Se audgciliden.. Berlin, deu 19. Ventinder Md [Mog 19. September 0 r aben Probst dajelbst zum Vorstandsmitgliede E Sagen: 40A. Gebiete: Unctenaitih E Mbffaci Dat Meblecctalt R 1908, ‘Vormitiags 9 Uhr Offener Mee Z ( Ft BfN Handelsregister eute die Firma Wil- nige rit Berlin-M 1 necati, ani: d L, pt n engesell- | i E ird mit Anzeigepflicht bis 10. Ok Gesellschaft durch mindestens zwei Geschäftsführer b In das Han Durch denselben Beschluß if der $8 46 d schaft in Rheyd i n Eschwege wird zum Konkursverwalter ernannt. ¡eigep zum 10. Oktober 1908. * raf | helm Petrow ¡u Neukloster mit dem Kaufmann |} wesigneim. [51677] | Löningen. Amtsgericht Löningen. [51685] er aft in Rheydt, zwet versiegelte Pakethen, ent- l : : furiften vertreten, Zu Gelchästsführern sind bestellt | Wilhelm Petro Sub bis Jgggeer eingetragen, | Ja das GenofensGaftoregister wurde am 15, August | Jn das GenofsensGaftsregister bes Hiesigen Amts 15 e nf Bd geändert, daß die Haftfumme on Fabi S garrenetfetten und 17 diverse Etifetten, Dl A cimaelibea: Go wis iee E {e dena E N S worden : Gustav Shwarz, Kaufmann, Julius Fromm- G liches A; tógericht L E E FiVe Fe 1 gerihis ÉUSE Ur, ENO en gar e TARNIEr Seesen, den 17. September 1908, 24630 F, 24774 ATTO I, 9, \ ! } faffung über die Beibehaltung des ernannten oder die | Reichenbach, Vogt. [51512] Ï * . m. b. H., eingetragen : Spar- und Darlehnskafseuverein, eingetragene ' F, 24775 F, 24777 F, 24794 F, [ î ; erz, Kaufmann, und Friedrich Schuster, Obsthändler, Großherzogliches Amtsger G. m. ! Z j L Herzoglihes Amtsgericht. : abl eines anderen Verwalters sowie über die Be- | Ueber den Nahlaß des Faktors Karl l ini hier. Der Gesellshafter Hermann Tröster, | Wermelskirchen. [51649] | Au Stelle der beiden zurückgetretenen Vorstands- | Geuossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht O. Müller: E F E F 24835 F, 24836 F, 24838 F, tellung eines Gläubigeraus\chufses und eintretenden | Körner in Buscherü vird heute, ais 2 Sa.

i andelsregister Abt. A Nr. 48 ist | mitglieder Otto Theurer, Schultheiß, und Gottlieb } zu Löuingen“ eingetragen: L SRAO Ee 24886 F, 24887 F, 24898 F, 118 f E ) WORUng Ij, Aae: MR Ana SIngge, n, die Wh 2 R Handel sgesellsaft in Firma | Dieterich, Postagent, beide in Ilsfeld, wurden in den | Dur Generalversammlungsbes{luß vom 12. Juli So mmerseld, 8x. Frankf. O0. [51696] | 24899 F, 24900 F, 24901 F, 24910 F, 24911 F, Lider Geoenfitad? Alber 10 Orea CRE vecfahren edffnet, Fee sec Nt, 20 Konfe,

Gesellshaft ein das von ihm bisher unter der Firma : l O S i: é 24912 F 24 c 1 ÿ E. & W. Kattwinkel eingetragen, daß der Gesell- } Vorstand gewählt: Dr. med. Schillinger und Friedrich | 1908 if der Geschäftsanteil auf 30 4 festgese E In unser Genoffenschaftsregister ist heute bei der , 24913 F, 24922 F, 24923 F, 24924 F, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der ange- | rihter E. Klog hier. Anmeldefrist bis zum 3. No-

/ al - 18, 1908 getreten; ebenso ist Stell , T Ae A ima ist mit dem Geschäfte auf Wil- | Schuld der neuen Gesellshaft von dieser übernommen | eingetragene Genofseuschaft mit beschränkter ues enan S irte * Bleie E D beute die Weidegenofsenschaft Siedenlangeubeck, | Vorsteher, an Stelle des Eduard Herbold ist der Inhaberin der Firma Kaufhaus Hausa Selma | Konkursverfahren ednet Fe Ot Mat

delsgeshäft, w P : ; p 5 Een Ser Sag t halle E oba schafter Kaufmann Eugen Kattwinkel aus dem Ge- | Würth jr., Wirt, beide in Ilsfeld, und als Stell- | Feder Genosse ist berechtigt, diesen Betrag vo unter Nr. 9 eingetragenen, hierorts domizilierten | 24926 F, 24927 F, 24928 F, 24929 F, 24930 F, | meldeten Forderungen auf den 5. November 1908, | vember 1908. Wahltermin am 24, Oktober

bahnhof mit sämtlichen dort befindlichen, dem seit- | \chäft ausgeschieden ist, vertreter für den ersteren Otto Theurer, Shultbeiß | zuzablen, und verpflihtet, 4 sofort einzuzahlen. Genofsenshaft „Molkerei Sommerfeld, Einge- | 24931 F, 24932 F, 24933 F, 24934 F, 24935 F" Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeihneten | 1908, Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin

( d Ba iw tragene 24936 F, 24937 F, % herigen Geschäftsbetrieb des Ges|ellshafters Tröster | Wermelskirchen, den 23. September 1908. in Ilsfeld, für den leßteren Gottlieb Dieterich, Post 1908, September 18. Da I cin E o MICOIES 24947 F, 24998 F, p e S y S m d as Termin anberaumt. Allen Personen, | am 14. November 1908, Vormittags 9 Uhr.

dienenden Utensilien und Einrichtungen zum Wer18- Königliches Amtsgericht. agent daselbst. L Löningen. Amtsgericht Löningen. [51686] L eine zur Konkursmasse gehörige Sa Offener Arrest mit i “OE anscklag von 110000 46, welher Betrag auf die | wWildeshausen. [51650] MERIB R, ee E t a E In das Genossenschaftsregister des hiesigen Amts- (de Mie Mori Sri A 47 ‘bes gStatuts D, T E, F, Ait F, E agr, F, | in Besiß haben oder zur Konkürsmasse emei Moe E mit Anzeigepflicht bis zum 15 gleih hohe Stammeinlage des esellshafters Tröster In das Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 86 l mger. ch gr. ges ift beute zur Genossenschaft „Sfssener mit Einstimmigkeit ¡ulässig Erhöh ng de Ge, 6106 E ‘6110 E 169 Þ 170 Þ 171 P, 172 P 173 P. schuldig find, wird aufgegeben, nihts an den Gemein- Reichenbach i. V., den 22, September 1908, angerechnet wird, und um welchen Betrag das | die Firma Biet & Kateukamp, ofene Handels- | Wochum. Eintragung in das Register (51678] } Spar- und Darlehusfafsenverein, eingetragene shäftsanteils auf 1050 4 wel dhe s es Ge- 174 P, 175 P, 10058 P 10059 P, 10060 Þ 10061 P. schuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auck® die Königliches Amtsgericht. Handelsgeschäft von der Gesellschaft übernommen wird. | gesellschaft in Wildeshausen, eingetragen. Seid des Königlichen Amtsgerichts Bochum Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht einzuzahlen ift , r Vetrag fofort 10063 P, 10064 P, 10065 P, 10066P, Flä P, | Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sahe | wWa1srode. [51536]

Die Firma Württ. Buhdruckerhaus, Gesell- | [ih haftende Gesellschafter: 1) Kaufmann Heinrich ) am 27. August 1908: zu Efseu“‘ eingetragen: Sommerfeld den 18. September 1908 erzeu niffe Schußfrist 3 Jahre Pa L a und von den Forderungen, für welche sie aus der Veber das Vermögen des Schlachters G haet, Gesell Gast im Sinne des Hiciitbelees vom | Wibetae "Bir Ss bele 7 Stabe | (Spar amel) ciageteagene GenvseniSat att | RelS ry B Bretretende Bereintvorsidende H, qr Kbniglides miogerist. 10, August 1908, Naßmittaga 4 hei” 9 | Sache abaesonderte Befriedigung in Ansveut nehmen, | Kramer ‘e Fatinggonts (E Mo Mets Georg gart. Gesellshaft im Sinne des Reichsgeseßes vom | Wildeshausen. e Gesellschaft hat am 7. September 1! i ebel zu Bevern erstorben und an N se 5 Rheydt, den 12. Au st 1908. em Konkursverwalter bis zum 20. Oktober 1908 Vormittags 12 Uhr, der Konkurs eröff t Nr, 20. April 1892/20. Mai 1898 auf Grund des Ge- ¿ Vertretung der Gesell beschräukter Haftpflicht in Altenbochum. Das } Theodor Korfhage zu Löninger-Brookstreek als stell- rassburg, Els. [51698] , aesde : Anzeige zu machen. (N 5/8. ; e Loe, Sér fellsSertdertrags vom 11. Sept. 1908. Gegenstand Rd beies Guhuber ermächtigt. : AERREE Statut ist vom 19. Juli 1908. Gegenstand des | y:rtretender Vereinsvorsteher in den Vorstand ge- In das Genossenschaftsregister des Kais. Amts- Königliches Amtsgericht. ° niglidies Arctsceribt in Eschwege. E Thie 16 DeCeRT g hi Co ofteL, An- des Unternehmens ist der Erwerb, die Bebauung und Wiideshausen, 1908, Septbr. 16. Unternehmens ist der Bareinkauf von Lebensmitteln | wählt. gerihts Straßburg, Band 11, Nr. 69, wurde heute Gielsenkirchen. Befanntmahung. [51543] | versammlung und all Hitéiuer P uf 4 ter ir ta Ausnüßzung von Grundstücken, insbesondere die Er- Großherzogli%es Amtsgericht. und Wirtschaftsgegenständen auf gemeinsame Rech- 1908, September 18. eingetragen : Ueber das Vermögen des Vanfmanns ea l 6 S tober 19 0s Bente s Ra e Peustelgtrahe in Stutigart für den Unterfiüünes, | r ier Abteilung a it v0 | B e C me E Ie de | Leben, Sohlen sig] D e eNel der Sirma: Mommenheimer Darlehns: Konkurse, Plogftys, Inhabers der Firma Rhein. „Westf, | Offener Acrefi und Anzeigefrift bis 16, Dttober 1968 Heusteigstraße in Stuttgart für den Unterstüßungs- if enofse s h , ter Nr. 31 des Genossenschaftsregister s m 5 L ° erg Des Siamm ial Lctigl 2005. une | Blerian osonait i Wissek zud ls dero Zu: | Vie Fah: Verte Bicibas Boser t iBe-| ingttatenen «-Voescuß Vercin Lüben # @- [f tabesbrhatier Lespsise j Mommenheim, | anxodur s, Bekanntmachung a verg (247451 | beute Vormittaas 11€ Ube, das Ronfurgoeehrn | S rede e

ELO, T T R Cs SEHTRA _ DUM | haber der Kaufmann Valerian Rosenau in Wissek s Y y {m. u. H.“ ift heute eiagetragen worden: 30 . Amtsge ugSurg bat mit Beschluß vom | eröffnet. Der Rendant a, D. Tiggemann in Gelsen- 1 ütte, Sandeaufah: Ge äftsführer ist bestellt worden: Karl Knie. Ver- mann Leo Zmyslony und Bergmann Josef Spieczinski, des Genofsenschafts- - Auguft 1908 ift an Stelle des nah Frankrei | 23. September 1908, Mittags 12 U , d p Wolfenbüttel. Konkursverfahren. [51531] walter hier, zum Stellvertreter des Geshäftsführers : “n Birfig, den 18. September 1908. sämtlich in Altenbochum. Zu Willeneerklärungen vit A De Bectceimicibeiiénis: bee Liqui- ausgewanderten Küfers Johann Woelffel der Ackerer verfahren über das Vermögen des Kausitaues vont Erste Glau Meta nent A leber das Vermögen der Ehefrau des Bild- Gottlob S I hter: u Samt “eönigliches Amtsgericht des ras ad aue JeiGaung Bi FSenoslen[Haft datoren erlos@en. ciuin i Mommenheim in den Vorstand anz Gäfner, Inhaber der Firma Chr. Fischer, | tober 1908 Vormittags 10 Uhr. Termin zur a p ntg Bu eau ee Res matthungen der Gesellschaft erfolgen dur nrücken E A, : urch den Vorstan e Unter . h 908. ; isengießerei und M L e , 4 j v5 - u. Weifßiwaren- im ¿Forrespondent für Deutschlands Buchdrucker u. | Wirsitz. [51652] | fiandèmitgli.der unter der Firma der Genossenshaft | Lüben, den Königl 4 Aacibgeriht. Strafiburg, den 19. September 1908. due crffnet. A beid deo rata * Mett ar enan Pons AE aide 1908, geschüfts), hier, Juliutstr. 28, is heute, am Sthriftgießer“. In das Handelsregister Abteilung A ist bei der } erforderli. Die von der Genofsenschaft ausgehenden I atn 51688] Kaiserliches Amtsgericht. Dr. Böhm 11. in Augsburg. Offener Arrest mit | V ormittags 10 Ühr, Zimmer Nr. 21 Offene 22. September 1908, Nachmittags 1 Uhr, das

2e der Firma Jsoliermittel. & Hygiena-Fuß- | Firma V. Rosenau in Wissek vermerkt: Bekanntmachungen begora! der Vorstand oder der | Lützen. e „l ene Strassburg, Els. [51697] | Anzeigepflicht bis 16. Oktober 1908 if erlassen. Arrest mit Anzeigepflicht i Anmeldefrist E Konkursverfahren eröffnet. Der Rehtsanwalt Peters boden-Fabrik N. Beck & Co. iu Stuttgart, | Die Firma ist erloschen. Aufsichtsrat. Der Vorstand in der Weise, daß | Bei der Dampfmolkerei Lütßzea eingetrag In das Genossenschaftsregister des K\l. Amts- | Forderungen sind bis zum 16. Oktober 1908 Forderungen bis zum 1. November 1908, hier ist zum Konkursverwalter ernannt, Konkurs-

Géséllschaft mit beschräukter Haftung in Stutt- | Wirfitz, den 18. September 1908, wenigstens zwei Mitglieder deöselben ihren Namen | Genofseuschaft mit beschräukter Haftpflicht in gerichts Straßburg, Band 11, Nr. 77, wurde heute | beim Geriht anzumelden. Erste Gläubigerversamm- | Gelseukirchen, den 22. September 1908. forderungen sind bis zum 15. Oktober 1908 bei dem

gart: Der Geschäftsführer Friß Brinkmann, Kauf- Königliches Amtsgericht, unter die Firma der Genofsenschaft seßen. Der | Lützen ist heute in das Genossenschaftsregister ein- lung fowie allgemeiner Prüfungstermin am Sams- Der Gerichtsschreiber des Kal. Amt3gerichts: am T. Oelobes 1008 Dec U Us

Lte getragen : mann hier, ist’‘von der Geschäftsführung zurückgetreten. | wittenberg, #2. Halle. [51653] ¿} Aufsichtsrat in der Weise, daß der Vorsißende oder | getragen: Der Stadtgutsbesizer Paul Payschke zu Die Mana: Spar- und Darlehuskafse „Maria | tag, den 24. Oktober 1908, V : Den 21. September 1908. Im Handelsregister A ist bei der unter Nr. 393 | Vertreter unter die Firma der Genossens(aft die uen ift aus dem Vorstande ausgeschieden und an Hilf“, eingetragene Genoffenschaft 4 unbe- 10 Uhr, im Sigzungssaal Nr. 11 links Erdge scho, Isenhagon. R e iE [51541] mitiags A0, Ube, vor ber figen H E

Amtsgerichtsdirektor Sieger. ve : Bemerkung macht: -, Der Aufsichtsrat“ und darunter | seine Stelle der Gutsbesiger Alfred Kreßshmar zu \ ; - mittags L0 Uhr, vor dew htesigen Herzogl. Amts- mtêg er Ries g ide Beute L A Se Ten a E seinen Namen. Die Bekanntmachungen der Genofsen- | Kauern gewählt. derge Sa E "Das Gier e Tai Ee Sia Cie Auber 1908, ridts Ueber das Vermögen des Molkereibesiters | gerihte, Zimmer Nr. 8. Offener Arrest mit An- E Stutt art-Cannstatt. * | Schulze in Wittenberg erteilte Prokura erloschen ist. | haft erfolgen in den Zeitungen: „Wiarus Polski“ Lützen, ven Be Deni ee 20. Li 1908. Gegenstand des Unternehmens ift | werlin. : / s [51519] Ls 19, Septenbe 1908, Bu mit E 114 Ub I meder G d lilreiber Gecvaliben AeueiA Im Handelsregister für Einzelfirmen Band 1| Wittenberg, den 22. September 1908. in Bochum und in der „Neuen Bochumer Volks- niglihes Amtsger der Betrieb eines Spar- und Darlehnskafsengeschäfts | Ueber das Vermögen des Hut- und Mügzen- | Konkursverfahren ‘eröffnet, da G. fun A N il Wolf Sea p Erihts

: # o { 9 BL 253 wurde beute bei der Firma Albert Königlies Amtsgericht. zeitung“ in Bohum. Die Einsicht der Lifte der Münsterberg, Schles. [51689] ¡um Zweck: 1) der Förderung des Sparsinns und fabrikanten Hugo Lehmaun in Berlin, Neue unfähigkeit und seine erfolgte Zahlungseinstellung ——

L : ährend d i te bei der p ——— Autenrieth, Cementhaudlung und Fabrikation | Zabern. Handelöregister Zabern, [51654] S C! & L L AMRdes des Gerichts | In unser Genoffenschaftsregister N r „Spar- Erleichterung der Geldanlage; 2) der Gewährung Königstraße Nr. 84, ist heute, Mittags 12 Uhr, von | dargetan hat, Der Mandatar Gottesleben in | Amdernach. Konkursverfahren. [51546]

von Cemeutwarenu in Cannstatt, Inhaber Albert | Es wurde heute im Firmenregifter Band I ein- L A unter Nr. 2 eingetragenen Genoffen "G on Darlehen an die Genossen für ihren Geschäfts- | dem Köni lichen Amtsgericht Berlin-Mitte das | Wittingen wird zum Konkursverwalte t üb : Breslau. 951679] | und Darlehnskafe, eingetragene zu und Wirtschaftsbetrieb. Der Vorstand besteht aus : Konkursverfahren eröffnet. Verroalter: Kaufmann Konkursforderungen sind bis : ¡um "12. Oktober AÁURURAS Mei Stef Pitea in S

Autenrieth in Cannftatt, eingetragen : getragen: dem Geriht anzumelden. Es wird | wird nah erfolgter Abhaltung des Sehlußtermins

[ f unbeschränkter Haftpflicht 1) Profeffor D „Die Fi ist durch Aufgabe des Geschäfts | a. Nr. 866 bei der Firma „Joseph Jsrael““ in | In unser Genossenschaftsregister is bei Nr 50 | schaft mit beschränkter Haftpfl des rofessor Dr. Josef Gaß, Bibliothekar in Straß- | Paul Kroll in Berlin, Schäferstr 2. Frist zur Anmel, | 1908 F E s Zabern;: g L Schliesaer Spar- und Darlehuskassen-Verein, R, E E T oh F endert Eur, Direktor; 2) Revisionsbeamter Karl Zinck in | dung der Rorterefotenaee lis 31 Dre 1003, pra BesBluttt ne über die Beibehaltung des er- | hierdurch aufgehoben Den 21, September 1908. Das Handelogeshäft ist auf den Holzhändler | eingetragene SenofleulGalt mit unbeschräukter j Statuts vom die Januar die fi dur ge j ahous Rendant; 3) Gärtner Iosef Kauffmann | Erste Gläubigerversammlung am 21. Oktober | nannten oder die Wahl eines anderen Verwalters | Andernach, den 17. September 1908 Landgerichtsrat Klumpp. Julian Israel übergegangen, der es unter der Firma * Haftpflicht zu Alt-Schliesa heute eingetragen * worden, daß alle Personen, die n Straßburg, stellvertr, Direktor; 4) Kaufmann | 1908, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin ' sowie über die Bestellung eines Gläubiger- ¡[Königliches Autsgericht. 11.