1908 / 229 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Di Ee- Fa. G. Pschorr, München. 19. 8, 08 1A LCD- SLc. 3505383. Verpackungsckarton für Brett- spiele, dessen \hubladenartig ausziehbarer Kasten in fast vollständig ausgezoge:em Zustande als Unter- lage für die buartig aufflappbare Hälfte des Spiel- bretts dient. Rudolph Weber, Altona-Ottensen, Kreuzweg 134. 20. 8. 08. W. 25 397. STc. 350534. SchatWtel mit einer am Unter- teil derselben längsseitiz \charnierartig befestigten Einlage, die mit Gefacheinteilung für Awmpullen, Tuben 2c. versehen ist, welhe beim Oeffnen der Schachtel durch ein die Einlage und Deckel ver- bindendes Band einseitig gehoben und so in {räge Stellung gebracht wird. Becker & Marxhausenu, Caffel. 22. 8. 08. B. 39 377. SLc. 350 541. Verpackung von Zündhölzern jeder Art, in Taschenform. Georg Juhl, Berlin, Schönhauser Allee 156. 26. $8. 08. J. 8268. SUc. 350542. Verpackung von Zündhölzern j:der Art, in Taschenform, mit besonderem Taschen- abteil für Beigaben. Georg Juhl, Berlin, Schön- hauser Allee 156. 26. 8. 08. F. 8269, SILe, 350 005, Luken-Getreideheber mit Wiege- vorrihtung. W. Kühl, Emden, Küstenbahnstr. 1. 23. 6.0% M 30 2760, SLe. $50 023. Mechanische Bedienungseinrih- tung mit elektrischem Rollwagen. Christian Mammel, Stuttgart, Heusteigstr. 15b. 13. 8. 08. M. 27 748. STLe. 350024. Entleerungsvorrihtung für Calciumkarbidbehälter, bestehend aus einem auf üßen ruhenden, an den Behälter luftdiht anschließ- aren Teller mit abs{hließbarem Entleerungsrohr. Clara Zöbisch, geb. L-hmann, Bühlau b. Dresden. 14. 8. 08. 3. 524L. SLe. 350530, Kreiselwipper mit um einen Endpunkt drehbaren Schienen. Benrather Ma- Dans Akt.-Ges., Benrath. 20. 8. 083, SLe. 350 531, Stleppvorrichtung für Kreisel- wipper. Beurather Maschineufabrik Akt.-Ges., Benrath. 20. 8 08. B. 39354. STLe. 350 536. Kistenheber. Karl Heß, Neiden- stein i. B. 22. 8, 08. H. 38 266. S2a. 350015. Vorrihtung zur Kontrolle des Inhalts und der Temperatur für Rösttrommeln. Gottfried Jakob u. Eduard Rausch, Frankfurt a. M., Darmstädterlandstr. 163. 8. 8. 08. F. 8227. S2a. 350016. Zylindrisher Trockenapparat mit dampfumspülten Heizrohren und darin bewegten, durch ein Planetgetriebe angetriebenen Transport- \{necken. Emil Hahu, Berlin, Frankfurter Allee 185. 10. 8.08 N. 38 101. S3a. 350 127. Aus einem Stück hbergestelltes Glas-Standgehäuse für Uhren, welhes eine linsens förmige Sichtflähe und in der Umrahmung eine Haltevorrihtung besißt. Fa. Eduard Dreßler, Berlin. 10. 7. 08. D. 14519. S3a. 350 171. Shughülse für Taschenuhren mit aufflappbarem Deckel und Vorrihtung zum Aufftellen derselben mittels Federung. Ernst Eer, Pforzheim, Osterfeldstr. 23. 15. 8. 08. E. 11576. S3a. 350 172. Uhrwerk mit horizontal laufender Platte, bei welcher die Aufnahme und Wiedergabe in geschlossener Kreislinie erfolgt, in Verbindung mit federnd gelagertem Schallbeher. Wilhelm Gerlaud, Triberg. 15. 8, 08. G. 19 906. S3a. 350 560. Außengehäuse für Taschenuhren. Charles Didisheim, La Chaurx de-Fonds, Schweiz; Vertr. : Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 15. 4. 03 D. 14136. S3a. 350 770, Uhr mit vor dem Ablauf vom Uhrwerk selb angetriebener Mahnvorrihtung für das Wiederaufziehen. Wilhelm Schad u. Jakob Lämmermann, Groß-Gerau. 4. 8. 08. S. 29 391. S4a. 350433. Wehranlage. Th. Nielsen, Hemelingen b. Bremen. 17. 8. 08. N. 7805. 85d. 350 794. Wassertrinkbrunnen für Schulen und ähnlihe Institute. W. Ziugler, Duisburg, Cremerstr. 9. 26. 8. 08. 3. 5261. SS5e. 350597. Sinkkaften für Keller 2c. mit Nükstauventil und Geruchvershluß. Wurbaum «& Nothelle, Duisburg, Realschulstr. 14. 12. 8. 08. B. 39 294. S5e. 350800. SYmiedeeiserner Schahtdeckel mit selbsttätigem Vers{luß und winklig gebogenen Eisenschienen zur Verstärkung. Fa. Guft. Over- hoff, Mettmann. 28. 8. 08. O. 4828. 85e. 350 S02, Wasserzuflußventil mit Neben- ventil für Wafserrückfluß und daran befindlichem Rücks{hlagventil. Su. obert Kutscher, Leipzig. 29. 8. 08. K. 35 683, SS5e. 350809. Gerät zum Entfernen des Scchlammes aus Senkschähten o. dgl. Hugo Sauer, Efsen a. Ruhr, Grieperstr. 13. 1. 9.08. S. 17 905. SGc. 350 044. Sglagpeitshe für Webstühle. Oberholzer & Busch, Züri; Vertr. : G. Dedreux K L AE Eman, Pat.-Anwälte, München. 25. 5, 08. SGc. 350468. Vorrihtung zum Ausfshalten des Schügenschlages bei Schußfadenbruch. Fa. S. Leutz, Viersen. 6. 9. 07. L. 18 230. SG6g. 350 508, Vorrihtung zum Abziehen der Bes erhülsen von den Spulen der Webschüten. ermann Textor, Gronau i. W. 6. 8. 08. T. 9694. 86h. 350 474. Jacquardplatte mit Verbindungs- stift für Häkelgalonmaschinen. Robert Keil, Geyer. 18. 6. 08. K. 34145. 86h. 350 507. Jacquardplatte mit Verbindungs- stift für Häkelgalonmaschinen. Robert Keil, Geyer.

5. 8. 08. K: 35 482.

STa. 350059. Sgraubens{lüfsel mit am Handgriff gelenkig befestigtem, feststellbarem Kopf. Aug. Müller, Bremen, Theresenstr. 7. 3. 8. 08. M, 27 688.

STa. 350 205. Parallelfeilkloben mit durh- bohrtem Miitelstück. Julius Rinun, Remscheid. N 7: 06, M. 2 016,

S7a. 350510, Mit Messer zum Zershneiden der Papierstreifen versehener Zigarrenkistenöffner. Frit Leonhardi, G. m. b. H., Minden i. W, 8. 8. 08. L. 19 968.

S7a. 350 512, Natschenartig arbeitende Rohr- zange. Fa. Richard Peiseler, Nemscheid. 8, 8. 08. P. 14 117.

ST7Ta. 350735. Mit Nageliteher versehener Schraubens{chlüfsel. Martin Kürbishch, Hausham. 30. 12. 07. K. 33084.

STa, 350737. Mit mehreren Maulhülsen ver- sehener Steckschlü}sel. Martin Kürbisch, Hausham. D. 2% 00. M. 00 DUD

STa. 350 743. Sgraubens{chlüfsel mit dur Zange verschiebbarer bewegliher Bake. Dr. Gustav Ss, ranksurt a. M., Shwindstr.1. 21. 5, 08. . S1 49

87a. 350 752. Greifzange für Leder u. dgl. init Hebelübersezung. Wilhelm Hückinghaus, Remscheid-Vieringhausen. 14. 7. 08. H. 37 892. 87b. 350 747. Preßluft- Handstoß-Bohrmaschine mit zwei Steuerventilen. Ernst Behrndt, Reckling- haus:n-Süd. 27. 6. 08. B. 38 760.

S7c. 350419, Kombiatertes Werkzeug. Putsch «& Schoohf, Elberfeld. 6. 8. 08. P. 14 123. S7c. 350420. Zange, bei welher die Batten als H1mmer ausgebildet sind. Putsch & Schoohf, Elberfeld. 6. 8. 08. P. 14124.

S7d. 350410. Heft zum Auswe(hseln kleiner Werkzeuge. Hugo Berns, Ohligs. 4.8.08, B. 39 172. SSa. 350382. Wagerehtes Wasserrad mit [öffelförmigen Schaufeln. Friß Stötzel, Thorn, Gerberstr. 322—35. 23 5. 08. St. 10 506.

SSb. 350 832. Hahnsteuerung für Wasser- säulenmaschinen mit s{wingender Welle. Wilhelm DIELH Stuttgart, Katharinenstr. 22. 14. 3. 08. M. 26 465.

SSc. 350 216. Eisernes Brusistück für Wind- müblenflügel mit zwishen vorderer und hinterer U-Eisenshiene eingefügten Seitenschienen. Adalbert Gierczyk, Buk, Bez. Posen. 27. 7. 08. G. 19 830. SSc. 350824. Vorrihtung zur Jalousie- verstellung an Flügeln für Windmühlen mit außer- halb der Welle fißender Wettersheibe. C. Vrügge- maun, Eilenstedt. 29. 8. 07. B. 35 466.

SSc. 350 836. Windmotor mit Vorrichtung zur Erwärmung der Luft. Theodor Zels8, Bonn, Franistr. 17. 6. 6. 08. 3. 5143.

S9c. 350 229. Kammer-Vorwärmer mit offenen und - einer ges{lofsenen Kammer. Guftav Feuer, Magdeburg, Lübeckerstr. 22. 29. 7. 08. F. 17 979.

Aenderungen in der Person

des Inhabers.

Eingetragene Inhaber der folgenden Gebrauhs- muster sind nunmehr die nachbenannten Personen. 4a. 338 380, August Brandes, Magdeburg, Bahnhofstr. 27. 2 Ga. 259702. Adolf Erlanger, Frauentor- graben 73, u. Abraham Gärtner, Frauentor- mauer 60, Nürnberg.

Ile. 302212. 34i. 329 869, Heinrih Vent u. Aug. Blödnuer,

Gotha.

. 343223. Dr. Werner Heffter & Co., G. m. b. S., Duisburg. 15d; 218665. Georg Anton Jasmatzi, Dresden, Cowentusftr. 36. 20i. 346 546, Franz Wiese, Hamm, Hermann Rosenthal, Unna, u. Simon Klenke, Eving. 30d. 312745, Paul Noscch, Freiburg i. B,, Bertholdstr. 9. 30g. 268 260. 275 549. Fa. H. Steiu- berger, Leipzig. i 32a. 343448. Vereinigte Zwieseler & Pirnaer Farbenglaswerke Akt -Ges., München. 34f. 338383. „Jupiter“ G. m, b. H., Hambura. 34i. 206 777. 252236. Heinrich Vent,

Gotha.

341. 317505. 330 881…L. 338 056. 341 528, 341 529. 347 826, Fa. Ludwig Haege, Offenbah a. M.

Dl F 452. Fa. Ludwig Haege, Offen- ah a. M.

44a. 323963, Fa. H. Drews, Pforzheim. 45e. 268 787. Emil Dauth, Aglasterhausen i. B. 49b. 345 361. The Mark Flather Plauer Co., Nashua, New Hampshire, V. St. A.; Vertr. : Pat.- Anwälte Dr. N. Wirth, C. Weibe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 13. GSa. 289 583. 289 584. 290 O51. Felix Pischke, Stuttgart, Böblingerstr. 39.

TIa. 348225. Marx Blanke, Berlin, Zehde- nickerstr. 7a. : 74a. 311380. Franz Xaver Mayr, Fried- berg i. B.

77d. 323 586. Sinram «& Wendt, Hannover.

Verlängerung der Schutbfrist.

Die Verlängerungs8gebühr von 60 4 ift für die nachstehend aufgeführten Gebrauhsmuster an dem am Schluß angegebenen Tage gezahlt worden. 3c. 262 054. Drucknopf usw. Julius Euzinger, Wien; Vertr. : Dr. S. Hawburger, Pat.-Anw., Berlin SW. 13. - 15. 9. 05. G. 8384. 14..9. 08. 4a. 260538. Aufhängering usw. Ernst Silde- i ins b. Berlin. 1, 9, 00, O, 2e 8080. 4a. 260539, Hakenring usw. Ernst Hilde- SEOURs, NAntow D: un, 1. 9, 00, O: Sr Su. 4a. 261469. Grubenlam fixeinigungsmaschige usw. Wilbelm Seippel, Bochum i. W., Gr. Beck- straße 1. 14. 9, 05. S. 12881. 25. 8. 083. 4a. 261557, Aufhängehaken usw. Hildebrandt, Pankow b. Berlin. 1. O. 27 808. ‘22. 8. 08. Aa. 261 642. Stoßfänger usw. Andreas Heim- burger, Caffel, Holländ. Straße 106. 5. 9. 05. H. 27 838. 31. 8. 08. 4a. 266536. Beleuhtungskörper usw. Oscar ae Bit, -VEs.e Berlin: 5. 9. 05. F. 12'956. D O

4a. 266 728. Aufhängevorrihtung usw. Wil- belm Schmit, Hamburg, Valentinskamp 833/34. 30. 9; V), SP. 21111; 8. 9, 08.

4b. 260 237. Doppelreflektor usw. Fa. J. Hirschhorn, Berlin. 26. 8. 05. H. 27 738. 24. 8. 08. Ac. 313 721. Mischregler usw. Akt. Ges. für Frelag Deleuhtunge Berlin. 9. 10. 05. A. 8546.

4d. 277264. Reibzündvorrihtung usw. Frie- mann « Wolf, Zwickau i. S. 28. 9. 05. N: 13.002. 1/9, 08:

4d. 277485. Reibzündvorrihtung usw. Frie- mann «&« Wolf, Zwickau i. S. 28. 9. 05, F. 13 063. 1. 9. 08. ° 4d. 287327. Hebel für Gasfernzünder usw. In Moi, Siegen i. W. 6. 9. 05. 3. 3707. 4g. 263237. Glübkörperring usw. Ehrich «& Graetz, Berlin. 23 9. 05. W. 19 007. 16. 9. C8. 4g. 264832. Gasbrerner usw. Hildes- heimer Sparherd-Fabrik A. Senking, Hildes- beim. * 9. 10. 05. H. 28 108. 9. 9. 08.

4g. 265338. Gasregulierdüse usw. Ehrich «& Graetz, Berlin. 13.9, 05. E. 8378. 7.9. 08. 64. 259702. Schaufel usw. Adolf Erlauger, Frauentorgraben 73, u. Abraham Gärtner, Frauen- tormauer 60, Nürnberg. 25. 7. 058. W. 18 728.

Ernst 9 (L

4 T, VO.

6f. 261 361. Zapf- und Abseihhahn usw. Ernst Tritschler, Freiburg i. B., Thurn!eestr. 33. 13. 9,00. S. lac: 9, 08.

6f. 262432. Gärspund usw. Wilbelm Balz, Flonheim. 22. 9, 05. B. 28 889. 14. 9. 08.

Sd. 263326. Wasc(hvorriHtung usw. Oskar Winkler. Sotha. 6. 10. 05. W. 19074. 14. 9. 08. 12d. 263 396, Filter usw. E. Goldman «& Eo., Chicago; Vertr. : Carl Pieper, Heinrich Springwann u. Th. Stort, Pat.- Anwälte, Berlin NW. 40. 21.9.05. G. 14524. 15. 9. 08. 13b. 264585, Borrißtung zum Abscheiden von Oel usw. Brunner «& Bühring G. m. b. H., Mannheim. 12. 10, 05. B. 29053. 11. 9. 08. 13b. 264586, Oel- und Flüssigkeitsabscheider usw. Bruuner & Bühring G.m. b. H., Mann- heim. 12. 10. 05. B. 29054. 11. 9. 08. : 13d. 264 582. Abscheidewand usw. Brunuer Bühring G. m. b. H., Mannheim. 11.10. 05. B. 29 039. 11. 9. 08.

13d. 265 LS9, Kondens8wafsser - Ableiter usw. Keuth & Zennuer Techu. Bureau, Armaturen- u. Maschinenfabrik G. m. b. H., St. Johann a. Saar: 6: 10. 09. K. 20276. 9; 9/08.

15d. 262436. NReiterwalze usw. Maschiuen- fabrik Nockftroh & Schueider Nachf. Akt.-SGes., Dresden-Heidenau. 23. 9.05. M. 20332. 9. 9. 08. 19a. 262 640. Gleishebebock usw. Friedrich BIURgKrten, Guntershausen. 1.9.05. B. 28 757. ¿07 5.05;

20x. 262 509, Kappe für Fahrdrahtisolatoren usw. Siemens - Schuckertwerke G. m. b. $., Berlin, u. Hermann Wegerhoff, Remscheid, Park- firasie 10, 2b. 9, 05. S. 12931. 15, 9, 08. 20k. 262 510. Kappe .für Fahrdrahtisolatoren usw. Siemens - Schuckertwerke G. m. b. H., Berlin, u. Hermznn Wegerhoff, Remscheid, Park- strafe 10, 26. 9: 05. S. 12932: 15. 9, 08; 21a. 261 344. Stöpselschalter usw. Telephon Apparat Fabrik E. Zwietush & Co., Char- lottenbura. 8. 9. 05. T. 7124. 8. 9. 08.

21a. 263525. Wand- oder Tisch-Linien- wähler usw. Töpffer & Schädel, Berlin. 12: 9: 00. T. L T1770: 08:

21g. 263 528. Wechselstromrelais usw. Siemens «& Halske Akt.-Ges., Berlin. 15, 9. 05. S. 12893. 11. 9. 08.

24f. 262417. Schieberost usw. Georg Wurm, Frankfurt a. M., Gr. Gallus\tr. 9. 12. 9. 05. W. 18 968. 10. 9. 08.

241g. 287967. Vorrihtung zur Bewegung mehrerer Bebältervershlußklappen usw. Rudolf Vawtvlikowski, Görlitz, Luisenstr. 13. 6. 10. 05. P. 10490. 11. 9. 08. i 24h. 261 355, Beschickungsbehälter usw. Karl Moriß Vuschmanu, Lommaßsch. 12. 9. 05. B. 253819. 8.9, 05.

25c. 262 878. Buchstabe usw. Gustav Meyer, Vit Annakerg i. S. 20. 9. 05. M. 20 297. 11, 9. V5

27c. 278 154. Gebläse usw. Richard Busch, Pen Hainhöslzerstr. 32. 22. 9. 05. B. 28 887.

30f. 264 024. Hothfrequenztransformator usw. Werner Otto, Berlin, Lüneburgerstr. 26. 14. 10. 05. D. 30e. 9: 9/08 30f. 266 855. Elektrishes Lichtbad usw. Werner Otto, Berlin, Lüneburgerstr. 26, 3. 10. 05. D: 3507. 9. 9. 08.

30h. 263 715. Gelatine-Kapsel usw. Speise- würze - Vextriebs - Kontor Theodor Reiser, Frankfurt a. M. 14. 9.05. B. 28 826. 12. 9. 08. 30h. 273 S112. Mafssage- bzw. Neinigungs- mittel usw. Elert «& Co., G. m. b. $., Berlin. 14. 97 05. G. 8581. 14; 9- 08.

33b. 270605. Bügelvershluß usw. Fa. D. MePRan., Offenbach a. M. 14. 10. 05. H. 28 149.

33c. 266 539, Stoffbeutelhen usw. Fa. Hein- E T au Ulm (9, 26. 9: V0. 1. 20991. ; E

34f. 325 497, Vers(lußvorrihtung usw. Franz Les, Barmen, Heckinghauserstr. 201. 6. 9. 05, B. 0. 9, 05;

34g. 264 306. Sprungfederpolster usw. Fa. A. Sv ypenberag, Lou. 17. 10, 00. K 20350.

34k. 261 6883. Wanne usw. Vereinigte Esche- bach’she Werke, Akt.-Ges., Dresden. 18. 9. 05. V. 4780. 9, 9. 08.

34k. 261 684. Fahrbare Wanne. Vereinigte Eo se Werke, Akt, - Ges, Dresden. 1

70. 0D. 2. 4781: 9. 9. 08. 341. 263 526. Hosenhalter usw. Walter & Co., Dresden. 12. 9.08.

137 9; 00, W. 19/009. 36a. 262942. Stülagleiste usw. Hildes- heimer Sparherd-Fabrik A. Seukiug, Hildes3- bein. 15. 9. 05. H. 2( 913. 14: 9, 08. 36a. 262943. Vorrihtung zum jelbsttätigen Schließen von Braktofentüren usw. Hildesheimer Sparherd - Fabrik A. Senking, Hildesheim. 1597 9. 05. H. 27 914. 14. 9. 08. 36c. 265 207. Reguliervorrihtung usw. Brukenhaus «& Lorenz, Haspe. 30. 10. 05. B, 29 216. 12. 9. 08. 36d. 263 377. Scornsteinauffaß usw. Otto Biedermaun, Saalfeld a. S. 14. 9. 05. B. 28 830.

14. 9. 08. 37a. 320578. Ankerwand usw. Albert 21. -12. 06,

Schueider, Danzig, Holzmarkt 11.

Sh. 22 199. 10. 9. 08.

27b. 272401. Feuersihere Wand- und Decken- platte usw. Bernhard Kücken, Pankow b. Berlin. 21.9. 00. K. 26160; 192. 9. 08.

42f. 264 908, Wage usw. Silkeborg Maskin- fabrik, Silkeborg, Dänem.; Vertr.: G. Dedreux u. 4. Weickmann, Pat.-Anwälte, München. 30. 10. 05, S. 13069. 14. 9. 08.

42g. 265 069, Grammophonplatte usw. Elektri- zitätëwerke Wunderlich & Herrmaun, G. m. b. H., Hannover. 29. 9. 05. E. 8421. 9. 9. 08. 42i. 290375. Wärmemesser usw. Hermann REN Neuß a. Rh. 28. 9. 05. S. 12 936.

10. 9. 0 263 992, Sitherheitsvorrihtung usw.

42k.

Fa. G. A. Schultze, Charlottenburg. 28. 9. 05.

Sch. 21 684. 11. 9. 08,

421. 263 317, Gärungs-Saccharo-Manometer.

usw. Dr. Berthold Wagner, NRostock i. Meckl.

29. 9, 05, W. 19041. 29, 8. 08:

42n. 264 278, Baukastenähnlihe Vorrichtung

zur Veranschaulihung des Satzbaues. Oétkar Steinuel,

P E Rein, Parkitr. 31. 2. 10. 05. St. 7970. (8

j 43b. 266 670, Nach Einwurf eines Geldstückes

si öôffnende Kugel usw. Carl Gabriel, München, Thalkirhnerstr. 72. 30.9.05. G. 14553, 3.9.08. 45h. 263 586. Besteck usw. Akt.-Ges. für Feinmechanik vorm. Jetter & Scheerer, Tutt- Ingen. 14. 10. 0) A. 90961 18/9/08.

453i. 262991. Taueisen usw. Hermann Siebert, Berlin, C S ORYROjCINeE 49. 6. 10. 05.

S. 12 966. 9. 9. 08.

476. 264 837. Doppeldruck. Kugellager usw. Norma-Compaguie G. m. b. H., Cannstatt b. Stuttgart. 11. 10. 05. N. 5757. 16. 9. 08. 47e. 2719247, Zirkulations - Shmiervorrih- tung usw. Reform-Motoren-Fabrik G. m. b. H., Leipzig. 6. 10. 05. R. 16 293. 11. 9. 08. 47g. 2624078. VBVentilhahn usw. Auguft

Koch, Osnabrück, Altemünjze 22. 25. 9, 05. K. 26 195. 12. 9. 08

54b. 271 759, ermann Goslar, 3. 9. 05: G: 14528. 15. 9. 08.

57a. 263587. Vier-Zahnstangentrieb usw.

Curt Benutzin, Görliß, Raushwalderftr. 28. 14. 10.05.

B. 29 062. 15. 9, 08.

63b. 262231, Möbelwagen usw. Joseph

Kahlert, Breslau, Brockauerftr. 10. 9. 9. 05.

K. 26 064. 1. 9. 08.

G3f. 268 312. Doppel-Uebersezungsnabe usw. Köln-Liadenthaler Metallwerke, Akt.-Ges., Cöln-Lindenthal. 24. 10. 05. K. 26428. 4.9. 08. G4a. 261 682. Dedel für Bierkrüge usw. Jakob Maier, München, Dachauerstr. 147. 18. 9. 05.

M. 20273. 11. 9. 08.

64b, 291 796. Forte vorr Gtung usw. Nobert Voigt, Dresden, Kaiser Wilhelmpl. 4. 18. 9. 05. V. 4787. 14. 9. 08.

GSa. 262077, Türöffner usw. Pankraz Ull- maun, Bamberg. 22. 9. 05. U. 2030. 9. 9. 08. GSa. 262078. Feder für S@&löffer usw. Pankraz Ullmanu, Bamberg. 22. 9, 05, U. 2029.

9 9. 08. GSa. 264018. Vorhänges{loß usw. Cark e L Volmarstein. 12. 10. 05. W. 19 117. 70b. 261 774. Klemme usw. Egon Hasfinger, Doris: Vertr. : Eduard Franke u. Georg Hirschfeld, a aa Berlin SW. 13. 18. 9. 05, H. 27 922. 70e. 272188. Reißzwecke mit Wulst usw. Maschineufabrik Bremer, Juhaber: Hugo en Neheim a. Ruhr. 26. 9.05. M. 20 353, TLe. 261 580, Falzzange usw. Gustav Adolf Men, Schmalkalden i. Th. 14. 9. 05, W. 18 972, 75b. 264569. Fäherkasten usw. Heinrich Strube, G. m. b. H., Weida, S.-W. 23. 9. 05, M: 8919, 28. 8. 08.

Se. 263 768. Zündschnur usw. Friß HDerken- rath, Duisburg, Wanheimerstr. 111. 12. 10. 05, D. 28115. 14:9. 08,

7Se. 263 769. Zündshnur usw. Friß Herken-- rath, Luisburg, Wanbeimerfir. 111. 12. 10. 05,

D. W116. 14 9, 08. Vorrichtung zur Herstellung

SOa. 261 367. von durchbrohenem Porzellangeshirr usw. Carl K. 26 123.

Uan Arzberg î. B. 14. 9. 05.

SOa. 265 517. Tonshneide- bzw. Mishmesser usw. J. C. Störring & Co., Vörde, Bez. Arns- berg. 11. 10. 05. St. 7993. s. 9. 08.

SO0d. 262371. Stockhammer usw. Paul H. Vartscch, Striegau. 27. 9. 05, B. 28 920. 16. 9. 08. SO0d. 262372. Stolckhammer usw. Paul H. Bartsch, Striegau. 27. 9. 05. B. 28921. 16. 9. 08. SIc. 262665, Packung für Tee usw. Theodor E S Herdweg 39. 19. 9. 05. G. 14514. 15. 9. 08.

STa. 261 341. Shmiedezange usw. Heinrih

I. Eggers, Hamburg, Lappenbergsallee 46. 6. 9, 05. G. 3360. 5. 9. 08.

Löschungen.

&. Jufolge Verzichts. 3b. 313082. Bekleidung für Hand und Unter- arm usw. 4a. 285 390. Tranéparente Figur. 2I1c. 341094. Vorrihtung zum Betätigen von Drebschaltern usw. 44b. 341 287, Zigaretten-Etui usw. 44b. 344 546, Zigaretten-Etut usw. 54b. 222 421. Lohbntüte usw.

Þ. Jufolge rechtéfräftigen Urteils. STe. 298480, Vorrihtung zur leihteren Er- lernurg der Notenzeißen usw.

Berlin, den 28. September 1908. Kaiserliches Patentamt. J. V.: Rhenius.

Handelsregister.

Aachen. [52267} Im Handelsregister B 184 wurde heute bei der Firma „Deutsche Nadelindustrie Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ in Jserlohn mit Zweigniederlaffung in Aachen eingetragen: Dur Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 7. Juli 1908 ift Artikel 13 des Anhanges zum Gesellschafts vertrage abgeändert und ergänzt worden. Aachen, den 24. September 1908. Kal. Amtsgericht. Abt. 5. Aachen. [52266] Im Handelsregister B 76 wurde heute bei der Aktiengesellschaft „Rhenania Aktiengesellschaft für Chamotte- und Dinas. Judustrie“ zu Beu- dorf mit Zweigniederlassung in Aacheu-Forft ein- getragen: Die Liquidation ist beendet. ie Firma ist erloschen. é Aachen, den 24. September 1908. Kal. Amtsgericht. Abt. 5.

AIzey. Bekanutmachung. [52488]

In unser Handelsregister Abteilung A wurde beute die Firma „Jean Gärtuer““ in Alzey und als Inhaber Jean Gärtner, Kaufmann daselbst, eine

getragen. Geschäftszweig: Manufaktur- und

Angegebener Modewaren.

Alzey, den 14. September 1908.

Gr. Amtsgericht. Verantwortlicher Redakteur:

Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin, Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlag?-

Schlußnotenformular usw. Dresden, ge N IEAE 21.

[52451]

Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen Meichsanze

M 229.

Achte Beilage iger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Montag, den 28. September

Ed

-

1908,

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen, in einem besonderen Blatt unter dem Titel ; ¿

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif-

und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au

Zeutral-Handels8register

Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für

Selbstabholer auch dur

die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

E Handelsregister.

Apia. Vekanutmachuug. [52489] Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 17 ist heute eingetragen die offene Handelsgesellshaft in Firma A. Nelson & Son mit dem Sitz in Apia. ersônlih haftende Gesellshafter sind die Kaufleute ugust Nelson und Olaf Frederik Nelson, beide in Apia. Die Gesellshaft hat am 1. Dezember 1907 begonnen. Apia, den 3. August 1908. Der Kaiserliche Bezirksrichter.

R autzemn. [52269]

Auf Blatt 614 des Handelsregisters ift beute die Firma Auguft Heyne, Eisenwareuhaudlung in Baugten, und als deren Inhaber der Eisen- und Kurzwarenhändler Karl August Heyne in Bauten eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Eisen-, Stahlkurz- waren-, Werkzeug-, Polster-, Bedarfsartikel-, Schleif- stein- und Seilerwarenhandlung.

Bauten, am 25. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handelsregister [52270] des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. Abteilung W.

Am 21. September 1908 ift eingetragen :

Bei Nr. 3294:

Gebe. Seyl & Co. Aktien-Gesellschaft mit dem Sitze zu Charlottenburg.

Nach dem durchgeführten Beschluß der General- versammlung vom 12. August 1908 if das Grund- Gptal um 1 000 000 Æ auf 3 (000000 46 erhöht worden.

Der Gesellshaftsvertrag if der durchgeführten Kapitalserhöhung entsprechend anderweit gefaßt worden durh Beschluß der Generalversammlung vom 12, August 1908.

Auf das erhöhte Grundkapital werden 1000 Stü Inhaberaktien über je 1000 6 mit Dividenden- berechtigung vom 1. Juli 1908 ab ausgegeben, sodaß das gesamte Grundkapital nunmehr zerfällt in 3000 Inhaberaktien über je 1000 4.

Die bei der Kapitalserhöhung gegen Barbezahlung ausgegebenen 200 Stü Aktien werden zum Kurse von 125 9/6 begeben.

Bei Nr. 28621 :

Alphous Custodis, Aktiengesellschaft für Efsen- und Ofenbau, Abtheilung Berliu in Liqu., Zweigniederlaffung der zu Düffeldorf domizilierenden

Aktiengesellshaft in Firma: Alphons Custodis, Aktiengesellschaft für Efsen- und Ofenbau.

Die hiefige Zweigniederlassung ist aufgehoben.

Die Firma ist hiec gelöst.

Berlin, den 21. September 1908.

Königliches Amt3geriht Berlin-Mitte. Abteilung 89.

Berlin. Handelsregifter [5?490] des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. Abteilung A.

Am 23. September 1908 ist in das Handelsregister eingetragen worden :

Nr. 32771. Firma: Siegfried Seeger Buch- und Kunstdruckerei Verlagsanftalt, Berlia. Inhaber: Siegfried Seeger, Kaufmann, Berlin.

Nr. 32772. Firma: Verlag Groß-Berlin Max Vogel, Berlin. Inhaber: Johannes Max Vogel, Kaufmann, Charlottenburg.

Bei Nr. 5264 (offene Handels8ge)ellshaft Wiedmer «& Hallmann, Berliu): Die Gesellschaft ist auf-

“2 durch den Tod des Gesfellshafters Richard

rwin Wiedmer. Der bisherige Gesellschafter Paus Gustav Conrad Hallmann is alleiniger Jn- aber der Firma.

Bei Nr. 11 654 (Firma Stuhr’sche Buch: und

Kunfthandlung, O Geschäft und Firma sind auf die Stuhrsche S und Kunsthandlung G. m. d. H. 12. G-M B. 6004 übers gegangen. Bei Nr. 13683 (Firma Julius Linuden- baum, Berlin): Inhaber jeßt: Walter Hampel, Kaufmann, Berlin. Der Uebergang der in dem Bes triebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ift bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Hampel ausges{lofsen.

Bei Nr. 17856 (Firma N. Nichard Opitz Civil - Jngenieur Bureau für industrielle Uuternehmungen, Berlin): Dem Fräulein Emilie Marten zu Friedenau ist Prokura erteilt.

Bei Nr. 23180 (Firma F. Schäfer, Berlin): Inhaber jeßt: Carl Schäfer, Kaufmann, Berlin.

Bei Nr. 30 787 (offene Handelsgesellshaft Emil Stege & Co., Berlin): Die Niederlaffung ist nach Schöaeberg verlegt.

Gelo\Ÿt die Firmen:

Nr. 8569. B. Seligmann, Südende.

Nr. 3159, Paul Schmidt, Lichtenberg.

Berlin, den 23. September 1908.

Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 86,

Berlin. Handelsregifter [52271] des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. Aöóbteilung A4.

Am 23. September 1908 ist in das Handelsregister eingetragen worden:

Nr. 32773. Firma Louis Broß maun, Verlizu. Inhaber: Lou!s VBroßmann, Schläßtermeister und Darmhändler, Bez:lin.

Nr. 32774, Offene Handelsgesellschaft Bauer- meister ck@ch Zimmer, Berlin. Gesellschafter: Kaufleute Paul Bauermeister und Franz Zimmer, beide Berlin. Die Gesellshaft hat am 1. Juli 1908 begonnen. S A “Bug 2: E

A cx Man.

Nr. 32775. Offene Handelsgesellshaft Damen Konfection Gebrüder Neumaun, Berlin. Ge- sellschafter: Kaufleute Magnus Neumann, Berlin, und Martin Neumann, Wilmersdorf. Die Gesell- haft hat am 19. September 1908 begonnen.

Bei Nr. 760. (Firma C. L. Bode & Co,, Wilmersdorf.) Dem August Bode, Wilmersdorf, ist Gesamtprokura derart erteilt, daß er mit einem der übrigen Gefamtprokuristen die Firma zeichnen kann.

Bei Nr. 12443. (Offene Handelsgesellschaft Düßhring's Patentmaschinen Gesellschaft, Berlin. ): Die Gesellschaft ist durch Tod des Gesell- schafters Harry Silberstein aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Maschinenbauer Emil Dühring ist alleiniger Inhaber der Firma.

Bei Nr. 30473. (Kommanditgefellshaft Solz- leiftenfabrik und DampfschGueidemühle Louis Bry Kommanditgesellschaft, Stralau.) Dem Louts Ambos, Berlin, ist Prokura erteilt.

Bei Nr. 31867. (Offene Handelsgesellschaft C. Kaerger «& Co., Berliu.) : _Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die bisherige Gesellshafterin Cäcilie Kaerger ist alleinige Inhaberin.

Bei Nr. 32 739. j gg Olga Herz, Berlin.) : Inhaber jeßt: Sally Hecz, Kaufmann, Berlin.

Gelösht Nr. 17617. Firma J. A. Verlin.

WBerlin, den 23. September 1908.

Königliches Amtsgericht Berklin-Mitte, Abteilung 90.

Berlin. _ Handelsregister (52272)

des Königlichen Amtsgerichts Verliu-Mitte. 4 Abteilung A.

Nachstehende Firmen sind von Amts wegen gelöscht :

1) Herrmann Grothausen (5951).

2) Johaun Verefin (12 434),

3) R. Göhlsdorf (2665).

4) Wunibald Kretschmann (28 710).

5) Georg Jonas (29 232).

6) Englischer Garteu Max Queißer (23 892). s E Verlagsauftalt Paul Priegel

3) A. Seorgi & Co. (9104).

9) Defßling & Henning (6738).

10) Kliemeck & Andreas (18 087).

11) Paul Jsrael (14 531).

12 Quer Friese feiner Pn Mirisoo s 2)

erican Can oþp Faunie A. Bur- lo (28 974). Y y

14) E. C. J. Engler & Sohn (24 529).

15) Julius Jacoby jr. (2541).

16) Brauerei Schirmeifster & Shäß voru, Rudolf Frömchen (1674).

17) Berliner Glimmerwaaren Fabrik Wil- helm Schultze (7928).

18) Elektricitäts-Gesellschaft Alliance Lieber- maun «& Co. (28 514).

19) Emil Dechow (19 331).

20) Theodor Jawer (2506).

21) G. A. L. Heinemauu Kommanditgesell- schaft (4384).

22) Hamburg-Bremer-Havanna-Haus Karl G. Haase (30 897).

23) Max Eisner (19 097).

25 Greve & Wolff (26 906),

29) Deutshes Waren Versandhaus Paul

an E (18 n «i enera mport xþort House

Albert Steveus (27 272).

27) Dr Paul Köruer «& Ullrich (20 827).

Berlin, den 23. September 1908.

Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 90.

Bonn. Bekauntmachung. [52273]

In unserem Handelsregister Abteilung B ift heute bei der unter Nr. 18 eingetragenen Aktiengesellschaft ¡Bonner Privatbauk“‘ zu Bonn vermerkt worden, daß die Gesellschaft wegen Veräußerung des Ver- mögens als Ganzes an die Akltien-Kommanditgesell- saft, „Barmer Bank. Verein, Hinsberg, Fischer & Comp.* in Barmen infolge Beschlusses der General- versammlung vom 5. September 1908 aufgelöst ist und daß eine Liquidation nicht stattfindet.

Boun, den 23. September 1908,

Königliches Amt3geriht. Abt. 9,

Borna, Bz. Leipzig. [51948]

In das Handelsregister ist heute eingetragen worden :

1) auf Blatt 182, betr. die Gewerkschaft Regiser Kohlenwerke in Regis:

Der Bankier Peter Werhahn in Neuß is zum Mitglied des Grubenvo1 stands bestellt worden.

Aus dem Grubenvorstand sind ausgeschieden: der Rechtsanwalt Dr. Gustav Böcker in Magdeburg, der Ziegeletbesizger Max Schilling in Alvertdorf, der Fabrikdirektor Hermann Seiffert in Halle, der Maurermeister Friedrih Rikenstorfff in Wackersleben und der Bankier Peter Werhahn in Neuß.

Zu Mitgliedern des Grubenvorstands find bestellt worden: der Bankier Peter Werhahn in Neuß, als Vor sißender, der Fabrikdirektor Hermann Seiffert in Halle, als Stellvertreter des Vorsitzenden, der Kaufmayn Eduard Gebhard in Elberfeld, dec Fabrik- besizer Valentin Andreae in Weißenborn und ter Bergmeister Karl Sporkenbach in Cöln-Lindenthal.

Die an den Privatmann Marx Schilling in Leipzig erteilte Prokura ist erloschen.

Gesamtprokura is erteilt dem Kaufmann Max Schilling in Leipzig und dem Kaufmann Georg Peerkel in Cöln. /

2) auf Blatt 191, betr. die Firma Gust. Fiud- eifen in Großzöfsen: Die Firma ist erloschen.

Borua, am 22. Septembec 1908.

Köntglihes Amtsgericht. Bottrop. [52274]

In unser Handelsregister Abt. A ift heute unter

Kraaz,

Nr. 126 die Firma: „Hamburger Import Haus

‘hausen,

Das Zentral - Handelsregister für das Deu Insertionspreis für den Raum einer Drudckfzeile

F. Wens Ngchf.“ Inhaber: Kaufmann Franz

Glaremin zu Bottrop eingetragen worden. Bottrop, den 21. September 1908.

Königli®es Amtsaericht.

Bremen. [51949] In das Handelsregister ist eingetragen worden ; Am 18 September 1908:

H. Wilhelm Aufderheide & Co., Bremen: Offene Handelsgesellshaft, begonnen am 15. Sep- tember 1908. Gesellshafter sind die biesigen Kauf- leute Hermann Friedrich Wilhelm Aufderheide und Iohann Heinrih Fischer.

GaswerkStolzenau Aktiengesellschaft, Bremen: Am 18. August 1908 it der S 16 Abf\. 1 und 8 24 Abf. 1 des Gesellschaftsvertrags gemäß [20] abgeändert.

Felix Hammerschlag, Bremen: Die Firma ist am 16. September 1908 erloschen.

Friedr. W. Kuhlmaun, Brement Die Firma ist am 8. August 1908 erloschen.

Meiners & Co., Bremeut Die ofene Handels- gesellschaft ist am 16. September 1908 aufgelöst und die Firma gleichzeitig erloschen.

Moriß Scherbel, Bremeu: Die Firma ist am 18. September 1908 erloschen.

Theen & Stollberg, Bremen : Offene Handels- gesellfGaft, begonnen am 15. September 1908. Geselischafter sind die Ehefrau des Kaufmanns Ernst Theen, Luise geb. Kämpfert, und der Wirt Ernst Carl Johannes Stollberg, beide hierselbst wohnhaft. An Ernst Theen ist Prokura erteilt.

Bremen, den 19. September 1908.

Der Gerichts\chreiber des Amtsgerichts : Fürhölter, Sekretär.

Bremen, [51950] In das Handelsregister ist eingetragen worden : Am 22. September 1908:

„(Dlobus“ Versicherungs - Aktien - Gesellschaft, Bremen, als Zweigniederlassung der in Ham- burg bestehenden Dauptuiedeilaffung: In der Generalversammlung vom 26. Mai 1908 ift der Absag 4 des $ 11 des Gesellschaftsvertrages abge- ändert. Derselbe lautet nunmehr wie folgt: Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt :

a. dur den Generaldirektor allein, oder b. dur ¡wei Direktoren gemeinschaftlih oder c. durch einen Direktor und einen Prokuristen

gemein shaftlich. Dem Aufsichtsrat ist es ferner überlassen, Bestimmungen darüber zu treffen, ob und inwieweit au zwei oder mehrere Prokuristen gemeinsam zur Zeichnung der Firma berechtigt sind.

Die FNRTTEn Franz Johann Koehler und Gustav Robert Dengien find gemeinschaftlich oder auch einer derselben in Gemeinschaft mit einem der Prokuristen Gustav Carl Ludwig Timmann, Carl Schreck oder Christian FENeHIE Thorwald Nosenberg berechtigt, die Gesellschaft zu vertreten.

Stephan Hofmeier, Bremen: Inhaber ist der hiesige Kaufmann Stephan Ulrich Wilhelm Ludwig Hofmeier.

S. Wilhelm Aufderheide & Co., Bremen: Johann Heinrih Fischer ist am 18. September 1908 als Gesellshafter ausgeschieden, gleichzeitig ist eine Kommanditgesellshaft eingetreten. Hier- durch is die ofene Handelsgesellshaft in eine Kommanditgesellshaft umgewandelt, An Johann Heinrih Fischer ist Prokura erteilt.

Bremen, den 23. September 1908.

Der Gerichtsshreiber des Amtsgerichts:

Fürhölter, Sekretär.

Breslau. - [52275] In unser Handelsregister Abteilung A ijt heute

eingetrazen worden:

Bei Nr. 582, ofene Handelsgesellshaft Gebr. Guttentag hier: Die Einzelprokura des Mar Kuznißky und die Gesamtprokura des Franz Heymann find erloshen. Dem Carl Scholz, Breslau, ist Ge- samtprokura dahin erteilt, daß er zur Firmenzeih- nung gemeinsam mit einem anderen Gesamtprokuristen der Gesellschaft befugt ist,

Bei Nr. 2401, Firma Held & Kleinert hier : Das Geschäft ist unter der bisherigen Firma auf den Kaufmann Hermann Bohn, Breslau, über- gegangen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Seschâfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Her- mann Bohn autges{hlofsen.

Nr. 4456. Firma Max Krahl, Breslau. JIn- haber Kaufmann Marx Krahl ebenda.

Bei Nr. 3996. Die Firma Jfidor Cohn hier ist erloschen.

Breslau, den 21. September 1908,

Königliches Amtsgericht. Büdingen. Bekanntmachung. [51957] In unser Handelsregister A wurde eingetragen :

1) Die Firma Wilhelm Altenburg in Büdingen, 2) die Firma Karl Kalkhof UL., Juhaber

Wilhelm Weber in Büdingen,“

3) die Firma Jouas Grüuebaum in Bind- 4 Firma H Levi in Higki

e Firma Seinemaun Levi in kirchen,

5) die Firma Meyer Strauß in Eckarts-

6) die Firma Ferdinaud Frauk in Düdelsheim sind erloschen,

7) Heinrich Bolitsch Witwe, Emma geborene Stock, in Aulendiebah betreibt das von ihrem Ehemann unter der Firma Heivrich Bolitsch betriebene Handelsgesckchäft mit Ziegeln und Kalkbrennerwaren unter unveränderter Firma weiter,

8) Johann Friedrih Knaf Witwe, Minna geborene Reichard, in Büdingen betreibt das von ihrem Ehe-

Bezugspreis beträgt L e 80 9 für das Vierteljahr.

sür das Deutsche Rei. (Nr. 229 D,

t\he Reih erscheint in der Regel tägli. Dex Einzelne Nummern kosten 20 Si

30 S.

seither betriebene Handelsgeschäft mit Obstwein mit unveränderter Firma weiter,

9) Wilhelm NRiebeling Witwe, Luise geborene Neun, in Büdingen betreibt das von ihrem Ehemann unter der Firma Wilhelm Riebeling seither be- triebene Handels3geschäft mit Spezereiwaren und Branntwein mit unveränderter Firma weiter.

Vüdiugenu, den 22. September 1908.

Großherzoglihß-s Amtsgericht Büdingen. Buttstädt. C 52276

In unser Handelsregister A ift unter Nr. 17 die Firma Dampfziegelei Buttelftedt in Buttelstedt und als deren Inhaberin -die Frau Hedwig Ulrich, geb. Werner, in Weimar eingetragen worden.

Buttstädt, den 24. September 1908.

Großherzoglih Sächs. Amtsgericht. Chemnitz. [52277]

Auf dem die Firma Vayer «& Heinze in Chemnitz betreffenden Blatte 3345 des Handels- registers ist heute verlautbart worden, daß eine Kommanditistin in das Handelsge{äft eingetreten und daß die Gesellschaft am 1. Juli 1908 errihtet worden ist.

Königliches Amtsgericht Chemnitz, Abt. B, den 24, September. 1908.

Coburg. ; [52278] »

In das Handelsregister ift zur Firma A. L. Scheller in Coburg eingetragen :

Der Kaufmann Ernst Geyer in Coburg if am 1. Juli cr. in das Geschäft als persörlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die Firma wird seitdem von den Kaufleuten Wilhelm Greite und Ecnst Ber m offener Handelsgesellschaft unverändert fort- geführt. °

Coburg, den 25. September 1908,

Herzogl. S. Amtsgericht, “2,

Crefeld. Die Firma Ewald Laar in Crefeld htesigen Handelsregister heute gelö\{t worden. Crefeld, den 21. September 1908. Königlihes Amtsgericht.

[52279] ist im

Crefeld. i [52280] In das hiesige Handelsregister ist bei der Firma A. Münzer in Crefeld eingetragen worden : Durch einstweilige Verfügung des Königlichen Land- gerichts, Kammer für Handelssachen, in Crefeld ist dem Gesellschafter Josef Roß, Kaufmann in Crefeld, das Recht der Geschäftsführung hinsihtlih der unter Firma A. Münzer hierselbst eingetragenen offenen Handelsgesellshaft bis zur Entscheidung des Prozefj- gerihts über die von dem Gesellshafter Kaufmann Bernhard Brams ebenda einzuleitende Klage auf Auflösung der Handelsgesellschaft beziehungsweise Aue sch{ließung des Gesellschafters Josef Noß entzogen. Crefeld, den 22. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Darmstadt. Befanntmachuug. [52281] _In unser Handel register Abteilung A wurde be- züglih der Firma Ziegelei Mordach, Juhaber W. u. F. Schneider in Nieder-Ramftadt folgen- des eingetragen:

Die Firma ist erloschen.

Darmstadt, 25. September 1908.

Gr. Amtsgericht. 11,

Dieburg. Bekanntmachung. [52282]

In unser Handelsregister wurde eingetragen :

Zu H.-R. A 87. Die Firma Audreas Korb Tae A r s P mag C

u H.-R. h e Firma cchael rift

in Münster ist erloschen. 9

Dieburg, 23. September 1908.

Großh. Hess. Amtsgericht.

Dülken. Bekanntmachung. [52284] In das Handelsregister A ist heute bei Nr. 101: „Firma Heinurih Kloeters zu Dülken“ ein- getragen worden, daf die Firma in „Nieder- rheinisches Häckselwerk, EStrohseilspinuerei und Wergfabrik Heiurich Kloeters zu Dülken“ geändert ift. Dülken, den 18. September 1908. Königliches Amt3geriht.

Duisburg-Ruhrort, [52287] Bekanuutmachung.

In das hiesige Handelsregister Abt. B Nr. 27 ist bei der Firma Rheinische Gelatine-Werke Ge- sellschaft mit beschräukter Haftung in Hamborn eingetragen:

Die Gesfellshaft ist aufgelöt. Der Kaufmann Georg Schramm zu Marxloh it Liquidator.

Duisburg-Ruhrort, den 21. September 1908.

Königliches Amt3gericht. Ehrenfriedersdorf. [51967]

Auf Blatt 439 des Handelsregisters is die Firma Oëswald Hofmann in Jahusbah und als ihr Inhaber der Strumpffabrikant Oswald Albin Hof- mann ebenda eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Herstellung und Ver- trieb von Strumpfwaren.

Ehreufriedersdorf, den 22. September 1908. Königliches Amtsgericht. EIsterwerda. [52288] In unser Handeléregister A ist heute eingetragen worden, daß in die unter Nr. 91 eingetragene Firma Meyer «& Cs. der Kaufmann August Meyer in Müdckenberg wieder als Gesellschafter eingetreten ift und daß die offene Handelsgesellschaft, die am 1. Sep- tember 1908 begonnen hat, unter derselben Firma

weitergeführt wird. Elfterwerda, den 19. September 1908,

mann unter der Firma Fr. Reichard Witwe

Königliches Amtsgericht.