1908 / 230 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“e

Sapan. noch unbedeutend sind und eine verläßlihe Beurteilung der Güte d G NaGweisung Maul- et} Rotlau Der Gouverneur in Nagasaki hat für die von Moji und diesjährigen Ernte noch nit gestatten, so herrscht doch allgemein die Kursberitte von den auswärtigen Fondsmärkten. Wetterbericht vom 29.September1908, Vormittags 9{ Uhr

2 ; ; ih- und : i rantänemaßnahmen Annahme, daß die Pflaumen bet der anhaltend günsti itt Hamburg, 28, September. : über den Stand E DEN in Oesterrei ch Königreiche aue s i P ver Wakamatsueintreffenden SchiffeQua war gut E aber wegen thres fle E Ausfalls Barren das Kilogramm 2790 Br. S784 Gb Gu uß) Gold in und Länder eudhe pes * Name der Wind- ten, 29. September, Vorm ; er, V tions 10 Uhr 50 Min. (W. T. B.) | Beobahtungs.| 2828| richtung, Wetter

auen- |Schweine- i 23. September 1908 eute |_ pest | Séhweine | angeordnet, | sol man dabe nid V Pflaumen e tros bec | Wien, 90 Satte E am. 23. Septem 3 Zahl der verseubten T. B.) Die Cholera - i fe ve Ses Vearfitigen S Si. Petersburg, 28. September. (W. T. B.) Die zum überwiegenden Teile für tie SIt Einh. 4%/, Rent N. pvr. / verlauf

(Kroatien-Slavonien am 16. September.) statistif der leyten 24 Stunden weist 284 Neuerkcankungen und P E r t frode Dürre in den Sonunermonafen hal e groE: Kr.-W. p. ult 96.15, U 1 Settoente Trat “Ungar, ao), | flation ‘flirte H 24 Sebten ; odesfälle auf. : gen lassen. Im n Kr.-W. 92,80, Türki Mais : unden

(Auszug aus den amtlihen Wochenausweisen.) stehen jeßt die kleinen Sorten um 50 und mehr Prozent niedriger im Buschtierader Eisenb.-Akt. Lit, B Se Morefile inte Lt 12800, i mm

Maul- |Schweine-| Rotlauf

: ise; bei den großstückigen S | Land- und Forstwirtschaft. X î g gen Sorten ist der Unterschied bei weitem er ult. 695,75, Südba Borkum und |seuhe und) der dt f ß ngesellschafi S 1Nebel 14,2 vorwiegend heiter

18,00, ind Länder E go A Yflaumenmus notiert gleihfalls sehr niedrig, nämlih 18,50 90, K , i 746.00, “Vuderear 000 Bed | Su SSW 2bedeckt | 13,4 Nachm. Niederschl. und Länder seuhe | pest | Schweine D

Der Kaiserlihe Generalkonsul in arie berichtet unterm bis 17 Kronen ab Kragujewagt. Montangesells@aft Cn 900 Brüxe Saki F |SD ge H dmn. Nicder) Gl Zahl der verseuchten

8 S

| Witterungs-

peratur n Celsius

Tem

i

StubleiWterbs E St.) erDeziric s Munhzipalftädte (M)

Nr. des Sperrgebiets

tren

v] Gemeinden o| Gemeinden

: im 63. re in Paris bestehenden Die Weingärten eiten Vet: b! Iéit i E ] N e La das bedeutendste und in fehr gute Ergebnisse. g er jeßt im Zuge stehenden Lese Gisenindu f r. ult. 117,45, Ünionbank 550,00, Prager Mee / WSW 1 bedeckt 129 meist bewöltt

| ics, Jám, Mol- Ï d L e Ben D bohem Ansehen ftehende französishe Fahblatt für den Großhandel der ondon, 28. September. (W. T. B.) (Stluß) 24 9/0 Eng, | _münde NW _3[bedeckt | 13,0| 0 | ziemli beitét:

St E A E St.) 1 erDeztrie S Munizipalstädte (M)

“S —— Q e)

Nr. des Sperrgebtets

[) J

O| Gemeinden

o| Gemeinden

o| Gemeinden

=a| Gemeinden

do

s bd 00 O 00 00

dova, Oravicza, Orsova, gnifse ist, hat, wie seit über 30 Jahren, so au in diesem lische Konsols 8515 E atr v O E E socafältine Umsrage bei den Landwirten Handel und Gewerbe. eingang 215 000 Pie Ste #16, Privatdiékont 12%. Bank. Neufahrwasser| 768,5 |Windst. [bedeckt | 12,6 _meist bewölt K. Ams. üs über den Ausfall der französishen Ernte von Weizen, Hafer, Gerfte Wagengeftell für K Paris, 28. September. (W. T. B.) (S{hluß.) 30 Memel 3 ¡N wolkig 13,3 “R e. Ma zoA á bely und Roggen angestellt und das Ergebnis in der Abendnummer des L AE S ohle, Koks und Briketts Rente 96,05, Suezkanalaktien 4430. | /o Sranz, Aachen S. 1h i Echauer g pt E a rot A Blattes vom 16. d. M. veröffentlicht. Dieser Veröffentlihung sind am 28. September 1908: : Madrid, 28. September. (W. T. B.) Wesel auf Paris 11.65 | Dannos t edecki 15,3 meist bewsölkt 2 N Deli A M loigeme gabe eie elähe na den vorläufigen amtlien Er- e L AUNEE Revier s Peer gOlember. (W. T. B.) Goldagio 16. Br, Ss ! SW E 114 meist bewölt Sopron 5 jen vom 15. Mai d. J.: 6512 409 ha (16 475 ha weniger Gestellt E ae Börse verkehrte in nit einbeitliher Lattan e d), SSluß.) Die | Dregd : r e —meist bewöltt a. Oesterreich. K. Neograd (Nógrád) . mittlungen vom 15. «Di! t ver feuter ( 4 8 573 i n nit einbeitlicher Haltung, do war im allgemeinen resden SO 2lbeiter 8,8 ¡emlid beit h als 1907 und 152671 ha weniger als im Dur{scha Nicht gestellt , a eine chwähere Grundstimmung unverkennbar. Bet E Breslau D E 1 Niederösterreich K. Neutra (Nyitra) 10 Jahre). Geschäßter Ertrag 106 465 000 h1, d. i. 23 911 689 h1 : stimmte die geringe Na frage seitens des @ : röffnung ver- | Q Nebel | 91 anhalt. Nieder], 2 v St. Bía, Gödolls, Pomág, weniger als 1907 und 12 838359 h1 weniger als der Durhschnitts- Kurse verfolgten aber bald na d t igen ntgonshäuser; die | Bromberg 6 (W __ dshbedeckt 115 Nachnt.Niederfchl. : o" De n En S ertrag der aen 10 JON ait A L B Lars E Feder, Auffichtöratsfigung der Deutschen Bank lifièr, lebhafte ausfemanipulatio uen en Mala gegende Richtung, E T5 S 2\bedeckt | 13,9 Nad Nd - - AND dard [ 37 war aber eine ga ü wurde der Nechnungsabshluß für das erste Halbjahr 1908 errqufe der Kommissionshäuser geboten spät rankfurt, M. Ibedeck | 137 i 2 Oberösterreih Vácz, M. Budapest . . Durhschnittszahl derart erhöht, daß sie nur einen bedingten Vergleichs W. T. B.* zufol at. b ¿ alb vorgelegt. j d F päter 5 : Á __meist bewölkt St., Alsódabas, Monor, i iter 75,90 kg. Die Be- s poge zetgt der Abschluß bei Steigerung des Gesamt. | di in weiteren Verlaufe waren | Karlsruhe, B. Windst, Nebel | 125 neift bew Salzburg wert besißt. Durchschnitisgewicht des Hektoliter 7 g umsages gegenüber der entsprechenden Zeit des Borihres S e K Der Srunbten | Miner SO men s mif badi 1 Steiermark

Pa

Ee

l] | o

Nagykáta, Ráüczkeve, haffenheit ist im ganzen genommen sehr wenig b-friedigend, wenn sie auh fortshreitender Entw!@s ö s e ; icksung d - 6h Bi fectfemdt, L Molt Mee Rain ut Q Se, as erfreute Gege E E eieruT N |, Sawerie bie Heresderde Mistiurmung. deriktien ‘uh Lede (Wilhelmahar) ; St. Abonyialsó, Dunavecse, 17 Millionen Hektoliter geshägt werden, ergibt fh ein verfügbarer versammÎung tes Go ger d M. in Osnabrück abgehaltenen General- | Geld au} 24 Stegen Shluß träge. Aktieuumsay 450 000 Stü. E 3 ¿ i , g des Georgs-Marien-Beraw e E N unden Dur@schn.-Zinsrate 14, do. Zinsrate für L 1 Kärnten Kalocsa, Kiskörös, Kis Bestand von 123 465 009 11, d. i. ein wenig mehr als der auf 122 Verei gwer und Hütten- | Darlehn des Tages 14, Wesel auf Lort ate für Legtes Malin Head S funfélegvhüza, Kunszent- is Milli Hektoliter anzunehmende Bedarf der Bevölkerung : on A 8 705 700 vertreten war, | Cable Transfers 4,86 70 Si auf London (60 Tage) 4,85,10, 6\wolkig miklós, Städte Kiskun- bis 123 Millionen He 4 Wei: Lo Wegen bes m Vorstande und dem Aufsichts- | fg i (0, Silber, Commercial Barg 515/s. Tendenz / : c Landes. Eine Einfuhr von ausländishem Weizen wir g rat Entlastung erteilt ie Anträ für Geld: Leicht. y Valenti halas, Miblun t eTegpata 200 ür unmöglich erklärt, so lange der Preis, welher gegenwärtig Aufhebung der Vorred è nträge der Verwaltung, betreffend Rio de Janeiro, 28, Sept ; Es S K. „Presburg (Poisony), : B efähr 21,50 Fr. für 100 kg Reingewicht beträgt, nit erheblich herab- Grundkapitals bura eder Prioritätsaktien sowie Herabseßung des | London 152/ 9 e Deptember. (W. T. B.) Wesel auf M. Pozsony ungefähr fer. Bestellte Fläche (nah der Shäßung vom 15. Mai d. I.): its ba e z s dur Zusammenlegung der Stammaktien im Verhält, N Scilly 2,3 (S Nebel. | 144 K. Sâáros 2 geht. Ha C ha mebr als 1907 und 6215 mehr als im on 9: 5 und der bisherigen Prioritätsaktien im Verhältnis von 0:4 i ——= at E Cs pee e e r B 4 e ri anf g, ere 4 o nid uf eier 209 des Merntetinges d | Kuroberibte von d es P t “Gucos A d. i. 18 464 036 11 weniger als un e Minorität die Genehmigung der Generalv lung. ; Gl ic BUava Lia ige im Durhschnitt der E 10 S M Sigune fichtsrat wurde Justizrat Wellenkamp,Osnabrü reicher na Auf vár, Stadt Kaposvár. E ; i R Der his 034 hi (2289 ha weniger als 190 an Stelle des verstorbenen Bergwerksdirektors und Landtagsabgeordneten | Lestfälischen Kohlensyndikats für die Tonne ab Werk.) 1. Gas (Grünb K. Siaboles ett 2 Gi E s als im Durhscbnitt der lezten 10 Jahre). Hilbck Der Aussigta t be, Q aban t-Bremen berufen. fam fi E D 1AEA pertoble 13,60 15,00 6, b. Gas. | Dolvhead 762 3 (SSW s|voti; 161/_2 Boute Nieders K. Szatmár, M. Szatmär- - Ert 13 943125 hl, d. i. 1948 111 hl weniger sellschaft i eiler- n Eisenwerke, Aktien- 115 é Ba , C. Klammförderkohle 11,00 bis 5 Nômeli «¿ie ob S7 und 786846 bl weniger als im Durhs{niüt der lehten g aft in Cöln hat, „W. T. B.* zufolge, beschloffen, der am | 11-90 #6, d. Stückkoble 13,50--14,50 6, 6, Halbgesiebte 13/00 bis | Ible d'Aix | 766.0 |O 1|wolkent.| 17 0) |Borm. Niete i Sjeve) ... —!- als 1907 und 786 846 11 weniger als_ 30. Oktober i mmlung Ges@aftg, | 14,00 #, f. Nußkoble gew. Korn 1 le 13, Le j ent. 17,0| 0 |Vorm. Nieders. L. Sil E Mie. F E 1483 Da De Ba (Bf D arien 8 1907 s i Bocate ega Boe Nene bon 81%a “gegen 101 grusfohle 0 ag 0 s s IV 1200— 130 Rufe St. Mathieu | 765,0 |oeo 3[wolfenl.| 16 4) 0 | i ahne) K. Szolnok-Doboka . . i : ha Wenigec als im Durd\Gnitt der leßten 10 Jahre). Ges- j , Ler Keingewinn beträgt 1 323 095 4. 1 S A O 90 4, do. 0—50/60 mm 9,50 bie y : n : L w St. Buziás, Központ, Lippa, Ee ler Srtrac 12979630 Kl, d, i. d 670122 HI weniger als 1907 ervon sollen 351 362 6 zu Abschreibungen verwendet werden, Le: die {4 2e Grusfobhle 7,00—9,50 ; II. Fettkohle: a. Förder, L (Bamberg) Rékás, Ujarad, Vinga, shägter Grtrag 15 i [s im Durchschnitt der legten 10 Jahre. ortrag auf ncue Rechnung beträgt 311 162 4. lohle 11,00—11,50 , b. Bestmelierte Kohle 12,50—13,00 4 Stianei 191,8 S lbedeckt | _17,4/ 0 | ziemlich heiter M. Temedvár 2 | und 4304401 hl weniger als im fen Laut Meldung des „W. T. B.“ het c. Stüdfohle 13,50—14,00 „6, d. Nußkohle, gew. Ke [50 fe | Paris 769,0 |Windst. |b aer Si Gsâtova Delta, Weiß: oe E Ee Io g gol shen Eisenbahnen bow 10. bis 16. September 1808 be be L L ISSIIRO d da boi 1800-1400 æ | Vlissingen —| 7692 (SW. 1 bt S firhen (Fehörtemp:0m), ti l : i L Le d feit 1. Januar 1908: 5 029 079 Fr, | 2. do. ,00— 13, , ®. Kokskohle 12,25--13,95 4:.| Held T7681 Ee; A mehr zur Destillerie und zum Viehfutter (— 1385934 Fr r. | 111. Magere Koble: : 1 ' M; er 68, l |SSW 1 wolkig 16,0) 0 K h 2 s, e, paderfoble 10,00-—11,00 W, b. do. | Bodoe 766,210 2 heiter | O

Stornoway SSW 4Regen 14,4

| l (Kiel) |

do

17,2 ziemlich heiter

Wust i, M. 6|bedeckt a 10 40 ( feuill® Vetee )

(Königsbg., Pr.) chauer

bi D) fb DO O DO

D i

s ¿ (Oas en auswärtigen Warenmärkten. Aberdeen W s\wolkig | 17,2| 2 “ea heiter terobhid S4 _|_Hemlih heiter _

Essener Börfe vom 28. September 1908. Ay tli S ; (Magdeb Koblen, Koks und Briketts. (Preidnofterungen bes Mee l E „102,7/S 3albbed.| 16,1| 0 vorwiegend ‘heiter

_— bi D M H D D E M I C F mt bi D O I D

Dezember 1908 bar ¿ugezahlt würden, fanden gegen eine starke

E H

ck

e

do do

ma l ad i Or i

| | aal aa

pk pri

Kubin, Werscheg (Ver- T unte Lid M: l s m Anschluß daran berichtet der Generalkonsul unterm i New F : melierte 11,25—12 1

ffen, M. Vase 1M - T O Deut tee U e L S a ena BSs Eitel teten Was | Pl I Id d ra Stintad 16-1505 %,00n E | Chi 7015 DES iet 2

x A T u i S inisterium e l g e r i , ; a , E

Dalmatien K g Eoenburg - Worin e E Ch e E L ais A L mtb 0M | C Ae S Mw E A6

B Mrd f j : / in Fraakreih veröffentlicht. i - 9,50—-20,50 G, do. do, / L 3 SS e I

L E a E Großlitinds Landwirisaftele"rern n Lane jesort nas deg are S L Die Preisnotierungen vom Berliner Produktenma rt be 10,00 4, h. Grusfoble unter 10a 610% Fh Taerarus 9,50 bis | Vestervig 766,6 |[SSO 4lbededt | 128/ 0

K: Abauj-Torna, M.Kashau] | | (Nagpkikinda), Nagyszent- A O i finden si in der Börsenbeilage. (arti be | a. HoGofentoks 1650—18,50 4, b. Gießereitots 1900. 21,90’ @: | Kopenbagen | 769.0 [Windsf. Dunst | 1190

/ | folgendem Ergebnis: c. Brehkoks 1 und Il 21 00—24,00 ; V. Briketts: Briketts | Karlstad 768,1 |[Windft. \bedeckt | 94/0

(Kafsa) | miklós, Párdány, Per : Bestellte Fläche 6515839 ha (1907: endgültige ; K. U jámo3, Törökbecse, Töröks dfe BaiE he s 109 428 755 hl (1907: endgültige le on Qualität 11,50—14,25 . Markt in Kohlen und Koks | Stockholm | 768,6 |Windst. [wolkenl l —-

R S441 A S E A111

| wmelo l!

i G 2 : Ll) : _ Die nähfte Börsenversamml Fehér) kanizsa, Haßfeld G som hl). Mengekorn: Bestellte Fläche 14s 483 ha Berlin, 28, September, Marktpreise na$ Ermittlunc mmlung findet am Mittwoch, den R: z St. Arad, Borosjenò, Glek, | bolya), Stadt Nagy- 1907: endgültige Zi er 144 240 ha). Ertrag 2410 524 hl (1907: Königlichen Folizelprähdiums, (Obchfte und niedrigste Preise) Dee Etbtirilee, (Eingan tags von 34 bis 44 Uhr, im De E I Kisjend, Pécska, Világos, E dgültige Ziffer 2488 462 h1). Roggen: Bestellte Fläche Doppelzentner für: Weizen, gute Sorte) 20,60 4, 20,54 #, | gartensaate” (Cingang Am Stadtgarten) statt. Rand 768,2 [Windst. \wolkenl.| 44/0 M. Arad | S Sees: 1247 789 Ba (1907: endgültige Ziffer 1240 082 ha). Ertrag Wetzen, Mittelsorte }) 20,48 4, 20,42 6. Wetzen, geringe Sorte Haparanda | 767.5 |Windsk. |halbbed.| 5,2] 0 St.. Borotsebes, Nagyhal- | D n ieréti. 18 274 692 hl (1907: endgültige Ziffer 19 697 811 11). 20,36 4, 20,30 #4. Roggen, gute Sortef) 17,60 4, 17,56 6, 5 Riga NNO l1hhalbbed.| 104| 4 mágy, Radna, Ternova . | becskeref (Nagy O ), Roggen, Mittelsortet) 17,52 4, 17,48 6. Rog en, geringe Magdeburg, 29. September. (W. T. B.) Zuckerberiht, | Wilna SW l1hbedeck | 92/0 K. Arva, Lipiau (Liptó), D M. Panciada O rb 17,44 4, 17,40 4. Futtergerste, gute Sorte) 18,40 4, Kornzucker 83 Grad o. S. 9,30—9,40. Nachprodukte 75 Grado.S |Pn eW E H 2/0 Turócz : | ECHTETELe T zn) L 5 Ernteergebnisse und Ernteaussichtei in Rußland. 17,10 4. Futtergerste, Mittelsorte®) 17,00 4, 15,80 4. | ck17, Stimmung: Ruhig. Brotraffin. T o. F. 19,75—20,00, - bedeckt i T Sauia: 3 S | L Ung Et Sha Der KaiserliGe Konsul in Kowno berichtet unterm 22. d. M. : Borab ie Zernde e) 15,70 4, 14,50 #. Hafer, gute Ine T ; 9 s Sa “dw Raffinade m. S. 19,50-——19,75 Sczeröburg Ti E opolya, Zenta, Zombor, | | 2. Un v , | 4 ; y | e / é 21} 9 14 s g 80 46, fer, t . 05 . e m a 0019,25, ie Ge en D s Stadt beren aa (Ee e e att T6. | A Ee de pet D pro R L vors D R A Hafen, geringe Sorte®) 17.00 «. Ta x. E 10 H Modus Tranfito jet M Nord Beute, S Prag 5 Wi e: t F Naria Therefiopel (Sia-| | q S ‘0g Ole Stet | Md L i; ; 4 (m e Sorte —— *«, —— H. ' “1 r. -—,— bez, Oktober 19,30 Gd. 19 35 7er * sa | i 5 Ñ twickelung der Saaten; im weiteren Mais (mixed) j r 19, , 19,35 Br., | Rom badka), Zombor | | Nagymihály, Sátoral | späte Frübjahr verzögerte die En ( : geringe Sorte —— #«, —— Kk M bez, Oktober. Dezember 19,25 Gd,, a O O 2volrenI 128 0 E [I n S || S e SEL ae L Malte Mae Sri 100 L É Oh e co Deo | farrer Degember 1925 d, 1988 Bro,” tej, Samuce-Mibe | Mor zolfel. 188 _0_ tralánfa, DEC'e, O T 0, S E | c e P 1 E F R P E T 6. rb en, Tb um : ( 4 U 1 Lay 1 r., ——— DCS S . l, : Ca [i i 765.3 NM 4 -| Titel, Neusaß (Ujvidéf), Sl DIN E miecrell, Güns jurüdtblieb. Aut S E E A 10,00 R R ¡weise 50,00 2%, 20,00 6, == nser 90,00, 67 500 oln, 28. September. (W.T. B) Kübl lolo 69,00, Oktober | WarsGau | 768.0 [NNW“ \— 30 sablya, M. Ujvidék . .1 2} - - D E E s rv ag R ; : I, «_— Kartoffeln 8,00 6, 4,50 #6. et y y v E M —|-FERT ————— |- l K. Baranya, M. Fünfkirhen : y Sn E | Sen a cou E E N E Keule 1 i D 00 4, 10 a Vie R Dn h 160 er Privatnotierun 28, Speier, geit T. B.) (Börsens(lußbericht.) S i FET T E 1 (Pécs) | ; (Szombathely), Städte | | die Neubestellung der Felder. Die Heuernte ist bei gutem e o Aweinefleish 1 kg 1,90 „6, 1,20 „6. Kalbfleis e 61 Kanea Fest. Loko, Tubs und Firkin 564 | Serooliord | 751 L. ¡balb bed, K.Bars,Hont, M.SSemni Ly O : Sbtier Ana rat | 1d das Heu isi der Beschaffenheit nah Lg 2,20 M, 1,20 4. Hammelfleisch 1 kg 2,10 „6, 1,20 6, ch— | Doppeleimer 564, Kaffee. Ruhig. Offizielle Notierungen | Cherbourg 7,2 D 2hhalbbed,| 1 Selmeczi- ás Bólabánya y 24 _Köszjeg, Szombathely . . |—|—] L Wetter eingebracht worden und das Heu ift der Delchasfe Butter 1 kg 2,80 4, 2,40 6. Ei Stet 590 Z 200 der Baumwollbörse. Baumwolle. Nuhi Gen 1 e pa (Q ded, a. Bétes 4 A “mnen Se l f _| | Gltag ader Wiesea génügeed, Sudbesordere im Gouvernement} Karpfen, Lo 246 4%, 19 -&, Aale 1 ke 280%, 180 X | V S pur 2 Sue M Le (land fofo mkt, | Clermont 7082 (SW 1E #. Bereg, Ugocsa raszombat), DSizentgoll-i | E G1 L i DBander 1 kg 3,60 4, 1,40 46, He®te 1 1 S : amburg, 28. September. (W. T. B, (09, ( SSW 2\wolkenl. K. Bistriy (Besitercze)- 5 Ge L Preise der Milcpeod fte so ies ns, Der Slatercoanen if -= Barsche 1 ks 2,00 6, 1,00 #. dete 1 Le 520 100. | white [oko unregelmäßig, 7,70. ; Mtoleum, Shandarh | Nüia . [woltent. Qu tvóuifal E : Si Ketithely. Patria, Si: E überal Er, aue in wenigen Bezirken gut geraten, dec Sommer- E A See 60 é, 0,80 46. Krebfe 60 Stück 24,00 „4, 3,00 4 beridt) " ß 29, September. ps: n A Kaffee. (Vormittggs, Krakau 3 [NW_lbedeckt St. Berettyóujfalu De Bde N E L | , sberai i eber : vt. ge Santos September Gd. L 7669 ZlFer recske, Gent zaltera, s Wegs Me E | aciee a A G E Fes 1A EDETGA RINOS, NUOD ) Frei Wagen und ab Bahn, De n (agi cit la Mai 282 Gd. Nutie BLEE E Ee e argitta, éfelybid, ge 1 E M | c c g Cl Res S | . nfangsberickcht. üben er I. i _(D9, __A0ede Sárrét - / 3| 5h - i S Stadt Zalaeger8zeg . T S Wetzen, Ger pen D f sind ean Seme an P E Rendement neue Usance, frei an Bord Sabine Gerte 10 Triest 769,1 |WinbsE. [bebet Si: séffa, Élere, Söwoni, A T P im allzemelaen gui, tilwee erwartet man eine sehr qute Ernte, De | @,)Siqufdationsfurse ver Berliner Börse für ultimo | Loder 1929, Dejembee 19,3% Mies 1982, Mus 1610er 1940 | Beitdig (2 Wuns bebe | 198 O va, Perlaf, Stadt Groß-| | | | ‘andauecnde ? fols Sag! 98; 34/0 Deutsche Reichsanleihe 84,30, 3%/o Preußishe | *°:99; Ruhig. Livorno _|767,0|NDO 1swolkenl.| 160 0 |

Bs

Mezöfere8ztes, Sialárd, r s x x e it ba doch teil- E E va, Perlak, Stadt länger andauernde Regen der legten Zeit hat den Feldern jedo tei Konfols 84/20, 30 ä : : London, 28. Sept ; Q R (l E: rvein Ag ; fanizsa (Nagykanizsa) . 1 1 4 A weise geschadet, und es wurden Befürchtungen laut, daß die Früchte I 1890 100/25 Chinesishe bol, Ae eito 0 ne Argentinff e 99% | ftetig, 10 \h. 10 embe E B) Led tagenucer prompt, | Belgrad 7670 W Llhalbbed.| St. Bél, Belányes, Ma- Kroatien-Slavouten. in niedrigen Lagen en ggr a S A es he 414 0/0 Anl. 1898 97,75, Sapantidie 4 0% Malte nar 9 h. 9 d. Wert. eptember stetig Helsingfors 766,7 (N 3|wolkenl, gparcséke, E, K. Belovkr 5 E Le R | cine reichliche Ernte Bieber acfitgea. A Subnen und Erbsen find Pie id 40 es 1880 ‘84,26 E unif. IIT. Anleihe duo I eta I W. N: 60t (Shluß.) Standard. | Kuopio | 767,9 /NO Lhbedeckt ente, Basto E Ae rasdin (Varasd), M. Va-| | | 4 Et RE R raten. E bd 0 Antete 15 4,29, U e 34 9% Anleibe 1894 ' 16, ona . Zürich O0 U L. Borsod S us 2 À —| 3. fast O E Séobue- it the Lic bek Elads in diesen 77,50, Rustit e 30/0 Anleihe 1896 73,00, Russische 4 0/6 kons. Anleibe 1 4000 ¿P erpool, 28. September, (W. T. B.) Baumwolle. Umsay: | Genf ege 24 U S K. Kronftadt (Brafss), ) K. Lika-Krbava | c 1% O ees ile Erimciaian M quf ie und IT 1889 86,50, Russische 4 %/% Anleihe 1902 83,80, Russische 49% Ballen, davon für Spekulation und Éxport 200 B. Tendenz: | =—— [69,6 |NNW 1/[Nebel g S X Boprus-Fiune = i| “6 | ülezriaen Drete fe Bialts, nr darauf jurhinfübren, dab Baume | Sterne, 96 4g G LUSe 2j Dente 8478, Tiefen unsere | ptuis Amertfansihe go0d ordinary Leserungen: Kaum fletig "Gez, | Lugano 709,5 NW 1 inalig K. Gsanád, Gsongrad, 2 K. Poisega p f l ch bei der bäuerlihen Bevölkerung mehr und mehr Ein- e ge WUTLICyE T.-&0ole 144,00, Ungarische 4 9/6 if “Ee 4 MEOvEr , ftober - November äntis 570,8 |SW 1\wolkenl. Hódmezövásárbely, Sie- | . Syrmien (Szerám), M.| | woulwaren au} ver ver La! f Goldrente 93,50, Ungarische Kronenrent 93,00, s 4,76, November-Dezember 4,73, Dezember, : I ——- mit, Sora A. Pose wallwaren 4 A 10/00 Use e Fronenrente 98,00, Buenos Aires 6 o ebruar 4,72, Februar-Mrz 4,73, Märp-April 474 Arc e uar P 7647 SSD 3 m raßenbahn 00 „Junt 4,75, Hd 7 [S ede

e f 1 K. Cfit i s K. Verôczie, M. Gfsea| | | | L ; E , Hamburger Straßenbahn 179,50, Buschtehrader K (Gsztergom), (Eszef 22 A - 7 2 Ernteergebnisse und Getreidebandel in Serbien. E.-A. Lit. B 26725, Desterreihische Nordwestbahn 113,25, Oester- beute gesWlofen 28. September. (W. T. B.) NRoheisenmarkt Ein Hochdruckgebiet ist nordostwärts ausgebreitet; ein Maximum

gedin (Szeged) 9 D Semlin (Zimony). . . .

) Raab (Syör), Komorr | . Agra: áb), M.| | iserlihe Kon ins ihtet unterm 20. d. M. : reihishe B. Elbetal 113,50, Oesterreihish- ofen, 772 i ; ic L E : f N K (Zägráb) alf a 24 Tée D T Va, atr abet Las E ea Wogen l 49,00, Orientalishe Eisenbahn 11300. i& Un rige ¡[Staatsbahn matt? 2518, 28. September. (W, T. B.) (Shluß.) Rohzucker | bis Lappland; da Mioican ‘t fd S N Oen Nbg O o oe | Zusammen Gemeinden (Gehöfte) nicht lebhaft. Es gingen unbedeutende Mengen auf dem Schienen- 3,00, Warschau-Wiener 99,50, Baltimore-Ohio 97,75, Canada | für 100 Ms Sec Kondition 264—26}. Weißer Zucker matt, Nr. 3 und nordwestlich von Irland. In Deutschland ift es wolkig bei K-Stublweißenburg(Fejör), wege nach der Türkei, donauaufwärts rach Süddeutshland und via Pas c 172/25, Pennsylvania 118,00, Anatol. 60 9/6 113,25, Gott- 8 Sebvtember 29}, Oktober 281/,, O tober-Januar 284, | leiten, umlaufenden Winden, dadei trocken und f\tellenwet ebli : M. Stuhlweißenburg h | a. in Oesterreich : Galàß na Belgien. Die hiesigen Marktpreise stehen" unter dem Einflusse ardbahn 174,50, Italienishe Meridional 131,50, Italienische Mitter, | Lnuar-April 283. | der Osten hatte etwas Regen. Deutsch See 0s (Sjzéke8-Fejérvár) . . S Roß 9 (10), Maul- und Klauenseu$e 17 (393), Shweineseuhe | ¿or Notieruuaen in W steuropa und haben angezogen. Von den dfter- meer 78,00, Luremb.-Prince-Henri Eisenbahn 125,00, Hamburg-Ameri- Amsterdam, 28, September. (W. T. B.) Java-Kaffee good i: e Seewarte. A. Fogara8, Hermannfstadt G : ; und Schweinepeft 163 (343), Rotlauf der Schweine 115 (282). reiBisch ungarischen Plätzen, die wegen der eigenen reihen Ernte niedrige kanische Paketf. 107,50, Hansa Dampfschiffges. 117,50, Norddeutscher ordinary 344. Bankazinn 82, (uen é * dus 17 s b, in Ungarn (auss{l. Kroatien-Slavonien) : ; Preise noticren, ist das serbishe Getreide seit aug Iren geradezu Digcontobaes 10T Ge er Handels deln 0 V ,_ Commerz- und Masfiniertes Tate lci tot: L, dw e L) b Petroleum. Mitteilungen des Königlichen Asöron autischen j So As 99| () 7 o e b i ä ¿n. , î j 2 s í , r n 1 1 4, . L, . . . » q K Schl (Zólvom) zl 3 c 3: Roß 47 (59), Maul und Klauenseuhe S (68), Cd Ee gänili verdrän,t wor Die it Mut en Ls E Diskonto -Nontnankil - Auteile 165% Broidres fe Dank 242,50, | Oktober 224 De. bo. Nou Li iradis 22 B 22 i do, Observatoriums Lindenberg bei Beeskow E | und Schweinepest 1033 (4936), Rotlauf der Shweine ( : des hozen Einfuhrzolls keinen Anlaß, serbischen Weizen zu kaufen, Nationalbank für Deutschland 119,00 Oesterreichische Kredit C Schmalz September 130 G A veröffentliht vom Berliner Wetterburea ; i U,

“E j ieten Nr, i fen für den Doppzlzentner teurer kommen würde als die T Ero uf ; enseue der Schafe in den Sperrgebieten Nr, 2, | etwa 2 Franken für den ppezlzentne r Z - ? ; i (Debreczen) : 12 19, 23, 28, ana a 45, 7, 6, 52, zusammen in 41 Ge- | beste heimische Sorte. Infolge des Preisrückzangs in Deutschland geiterreihische Aen ilo 90, Nussishe Bank für auswärtigen t ofes Vet dio e S. T. B.) (Fluß) Baumwollepreis | Ballonaufstieg vom 29. September 1908, 7 bis 8 Uhr Vormittags:

_ meinden und 68 Gehöften. nimmt jegt auch die biefige Ausfuhr nach dorthin ab. Man rechnet atkvecein 184.00 Wi aa uen er Bankverein 137,50, Wiener Lieferung per Januar 863, Ba Ta per Novem er 8,70, do. für sra R ie-Rétallè), Eroatien-OLe Es: er G Vert MRGLELS Q ent AAUP en BULeen Maren 227,50 Bochumer Gußstahl 295, D Dee gallgem. & leftricitätsg. Petroleum Standard wbite, in New Vork 8,20 7 eie Orleans 9's, Seehöhe 122-m | 500 m | 1000 m | 1500 in | 2000 mw | 2500

Heirtotel (Fis-Ftuls) Ros 8 (8), Shweineseuche und SHweinepe#t 94 (892), Rotlauf PiNen, Ne namentli) im Vorjahre gute Sueie V P E Deutsh- Uebersee. Elektr. 149,75, Ditimuek me Se O 3,45, do. Refined (in Cases) 10,90, do Credit Bal a e delpdia 3 2

B E | L der Schweine 27 (78). Dle aa b Bolle and Se lend e E ai Dynamite Truft 160,00, Gelsenkirhen Beraw, 196 16, Damende Sgee0 1,78, Shmalz Western Steam 10,75, do. Rohe T Bull 1100, R eratue Os E 9,8 8,0 6,1 4,6 3,2

o e ufenbu a(Kolos), Vi. K 6 G Außerdem Beschälseuche der Pferde in dem Sperrgebiet Nr. 64 A Marktpreise : ind gegenwärtig : Wetzen : 17 bis Ba 206,75, Hohenlohe- Werke 179 00, aurabütte 209,50, Phönix Netreidesra@t nad) Liverpool 1 Kaffee fair Rio gte 7 e L ge0 Nel. Ft A 100 R d D E Bs

M wog rag r - / 1981| 96 = 1 Gemeinde 9 Gehöfte. i 18,40 Din; Roggen: 14 -15 Din; Gerste: 13 —13,50 Din; Hafer : 101 F E G0 Laon L veTEe es Nombacher Hütten Zinn 28,874—29.874 obig B i8 gs 5,90, Zuter 3,48, Geshw. mps| 2 9 9 5 h NW

: E E t Treich, Lungenseuhe des Rinviehs ilt in Oesterreid und Ungarn | Die Zufuhren von gedd tes Pirad [d Æ Ne 9% MussisGe Banknoten 214,50, betrugen in der ver angenen Woche an Weizen 29 924 006 Babu Himmel mit Stratuswolken bedeckt tere W

Taros, Temes, Städte | Oesterreich, Lungenseuhe des Rindviehs ist in Oesterreih und Ungarn } Die Zufuhren von gedörrten Pflaumen au Li en betrugen in der v gengene A 006 Busbel | Himmel mit Stratugmolto j 3 E

Sarkules E Al, 2 21 s 1 iht aufgetreten. L Sammelstellen haben vor einer Woche begonnen. Obwohl fie bisher | fn eiededt, untere Wolkengrenze be

aran eDes, - g 2 z Î 1 J ; E

dw. « #9

-